1898 / 121 p. 1 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

I

Funk jed funi F f

11955 00G | Pauds Mas. Bd 106,90G do, Vorz.-A 169,75B Paenatti Bel

[127,50bzG } Görl. Maschf, k. 305 00bzG Greppiner Werke 107,5 50bzG d ég Me 5 50 rißner Ma 91 10bz G Gre Loui 113,00bzG Ge Licht. B.u.Za,

99,50bzG | Gr.Licht.Terr.G. 9,00 Guttsm. Masch.

—,— ener Gußst. —,— e Maschinfb. 121,10bzG mbg.Elek 277,50bz G do. neue 74,00G Hann.Bau M 300,50bGIFIf Immobil. 118,75G do. Ma De, 86,25 bz uh 127,75G . Gum. 950,00G r ortBri É 155,00 bzG do. St.-Pr. 122,50G do. Brgw. do. 360,25bzG | Harp.Brgb. eel 62,60bzG do. 1, fr. Ver 216,80bzG Pari. Maschfbr 204,00bzG o. neue| - 248,75 bzG Hartun Gußft, 1200 189,50bzG .St.P.ky. 226 ,25bzG | do. St. -A. A. ky. a26, 60à,10à,75à,40bz | do. do. B. fv. 300 1130,00bzG Bopen, Eisen . 600 [135,00bzG in, Lehm. abg. 600 1148,00et.bG | Helios, El. SE: 800/200 1188,00 bz G moorPrt 600 1234,50bz ngftenb. Mas 600 163,75et. bz B | Herbrand Wage p. St. |290,00G ern Sa Se. 600 195, 50G i. fr. Verk. 1200/600 1167,25 bz Hildebrerd Mh. 300 1300,50bzG | Hirschberg. Leder 1500 [109,75G do. as. 1500 |—,— od. Vorz A.kv. 1001 ¿chft. Farbwerk. 1000 1146,60G Hörderhütte alte 300 /1200]59,C0 bz do, alte konv. 300 1134 25G do. do. St.-Pr. 1000 1378,00G do. St.Pr.Litt A 1000 1207,00G oes, Eis.u.St. 1000 1436,00bzG offmannStärke 1000/8300 1352,25 bz G ofm.Wagenbau | 300 190,00bzG Ee Werke|

Bil. Dmp Duphmühl) 8 i

O Se ais do. Holz “do. Hot. Kais. do. Zutespinn, do. Knstdr. Kfm. do. Lagerhof . do. St.-Pr. do.Lichtecf. Terr. do. Luckenw.Wll do. Masch. Bau do. Neuend.Sp. d E 0, Papp do. Rüdrôd Hut do. Sped. do. Wilm.Terr.| BertholdMesfing Berzelius N. Bielefeld. Masch Birkenwerder . . Bar nhtte ; neue Bliesenb. Bergw. Bos .Bgw. Bz.C Bochum. Gußst. do. i. fr. Verk. Bonif. Ver.Brog. Braunschw.Ko h / do. St.- do. Sutéscianex do. Maschinen Bredower Zucker Breest :.Ko.Well| -— Bresl. Oelfabrik do. Spritfabrik do. W., F. Linke do. Vorz. do. Kleinb. Ter. |- Brüxer Kohlenw. Bußzke&Ko.Met. Carlsh. Borz. Garol. Brk. Offl. Cartonnage Ind. Gafsel. Federstahl do. Trebertrod. Gharlottb. Waf. Chem #Fb.Buckau do. Griesheim do, Milch do.Orbg.St.- do. Weiler do. Ind. Mannh. do, W. Albert bo} Dl « Chemnitz. Baug. Chemn Werkzeug Concordia Brgb. Concord. Salt

m Se Pk fs wt}

240,50 bz G etersb.elft.Bel. 83,00G hôn.Bwo.Lit, A |63,75G do. B. Bezsh. ari aen Pietschm., Musik 131,75G Pluto Steinkb[b. 144,60 bz G do. St.-Pr. 475,00B omtm.Masch.F. 175,75 bz G ongs, “er 170,00bzG osen. Sprit 109,30 bz G ehs E. 122, 50B auchrw. Walter 307,75bzG | Ravensb. Sptnn. 68,00B Rednh. Litt. A. 1600/3060 1427,75 bz G | Rhein.-Nf. Bre. 400 1131,50G do. Anthrazit á00 1153,00G do. Bergbau. 1200/300 [160,00 bz G do. Chamotte 600 1[191,30bz do, Metallw. à,30à1,90à 25à,75 bz do, Sthlwrk. 600 1202,00bzG | Rh.-Westf. Ind. 1200 1194,00bzG | Rh. Wftf. Kalkw. 1000 [124,00bz3G | RiebeckMontnw. 300 162, 50bzG Rombach.Hütten 300 1120,00bzG N Bruk.-W. 300 1120,00bzG uckerfabr. 1000 [126,10bzG Döbl 1000 1186,10bz G I Kmg.B-A 1000 1195,90B Nähfäden ky. 500 1168,00B o Thür. Brk. 1000 1136,50 bz d9, do. is b 1000 1175,10bzG do. Wbst.-Fa 600 [198,00bz B | Sagan Spínner. 98à8,10à7,75à8,10bz | Saline Salzung. 1000 1215,00 bz Sangerh. Masch. 1000 1151,75G Schäffer & Walk. 1000 [132,10G Skeringähn.# 1200 1166,10bzG | S as 1000 1427, 50B Borz.-Akt. 600 110,00bzG SáimisGowGm 300 114,00 bzG d Lef. o Ee 1000 56 75G 1000 1145,90bzG Un Ceuuofe i 1000 |205,10bzG | do. Ga3gesellsch. 1000 1172,10bzG } do. Portl.-Zmtf. 300 1257,00 bz do. Kohlenwerke| 0 1000 1164,00bzG | do. Lein. Kramfta 500 191,10G S on. Frid.Terr . 1177,50bzG | Schriftgieß. Huck 1000 1133,25 bzG S lektr. 500 |—,— SMulz-Knaudt . 400 171,25G Seck Mühl. B. A| 300 1195,60G Sentker Wkz.Vz. 1000 [174,75bzG | Siemens, Glash.|1 1000 1302,00bzG | Si endorf. orz. 2000 12350G Spinn und Sohn 1000 [147,00B SpinnRenn uKo| 1000 [124,00bzG | Stadtberg. Hütte 1000 1179,75 bz Staßf. M0. 1000 1125,00bzG | Stett.Bred. 1000 1110,75bzG | Stett. Ch.D bizs 300 1268,00G do.Elektriz.-Wrk. 600 1248,00bzG | do. Vulkan B. 1000 1126, 50bzB | do. do. St.- Pr. 600 153,10bzG Stoewer, 300 194,50bzG Stolberger Zink 600 1223,10bzG do, St.-Pr. 1000 1282,00bzG } StrlsSpilkst..-p. 600 190,00B SturmFalzztegel 1000 190 00G Südd.Imm.409/0|. 1000 [122,00 bz Terr. Berl.-Hal. 1000 |1161,00B do. G.Nordoft 1000 1228,75G do. Südweft| —- |- 600 1117,60bzG | ThaleEis.St.-P.|1 1000 1910,00 bz G do. Vorz.-Akt. ,| 2000 |2500et bzB | ThüringerSalin. 600 [158,10 bz do.Nad S 450 1204, 40bzB TillmannWellb[. 600 [202 50bzG | Titel, Kunstt tas. à201,75à,20à202, 2oet.à Trachenbg.Z 600/1c00 |— Tuchf. MEDl kv. 1000 [103,9 90G E Ung. A 800/300 [90 ,00bz G | Union Bauges. 600 |118,75bzG | de. Chem 200 fl. |72,00G U. d. Lind., Bauv. 1000/600 1463,00 bz do. Vorz. A. A. L 208 | Bayinepazies D, ¿ VB ner 800/1000|74,25 bz Gen 300 1109,40 bz VBell 3rtelw 500 1151,75bzG | Ver. Kammerich 600 194,50bzG a r N 300 1126,75G U e Lia 300 189,50bzG Ber Haller|12} 300 1417,00G Nerein. Pinselfb, 300 |—,— do. Smyrna-Tpp 300 1109,50G Viktoria Fa res . 1112,50G Vit Spei 600 189,00bz G Vogtländ. s 1000 1148, 50bzG |] Voigt u. Winde 300 1229,25G Bolpti u. Schlüt. 1000 1105,60bzG | Vorw. Biel. Sp. 1000 [139,006z3G | Vulk., Duisb. kv. 1000 1159,50B Warftein. Grub. 1000 |—,— do. neue 1000 1159,50G egr Selle 2000 11625et.bzB | Westeregeln AU. 1000 1101,90 bz do. {Drhi-Ind.

Rd Wi G f , | 9 0

5 | | F 116, T Norddtsch Llo! ed 4 | (60bz Seut Ér Reichs - Yn CîÎ cer 137,50b;zG î| Sl. DiviC C, B | H t El 6 | |

117,00bzG | Stett. Dmpf.Co.| 2 [1 i f bi

194,00bzG O Dpf| 73| 0 1.1 [500 0 tel 80, SObGf,

E 0à80,5

do. Vorz, - Att, 73] 0 [4 | 1.1 1500 G O a 318,00bzG

Königlich Preußischer Staats-Anzeiger.

127,25 bz G* Ku»s und Dividende = « pro Stüeck,

d E Un R O “I in DO O j H

—_— t

J bund 2 funk funk Fred Punk pmk bum ju

. —— et

94,70 bz Aah.-M.Feuery.20°/0v.100024:|380 |400 170,00G Aach. Rückyers.-G.252/9v.400N6:| 52 | 50 93,2 5B Allianz 2 s von 10004. .| 35 | 40 94 D Berl. Feuerv.-.200/y. 10004:|170 |170 123,006) | | Berl. HagelA.G.209/6 v.1000A6:| 0 | 75 88,00 bzG Berl. Leben8v.-G.209/0v1000A4:|188 | 143,60 bz Colonia, Feuerv.209/s v.1000A4:|360 [350 127/2001 G | DlFenery Berl 200/,v.1000e 114 (198 a ATEN Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30

1,60bzG euerv. Der 0V. L : Der Bezugspreis beträgt vierteljährlih 4 A 50 S. A A nsertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 4. 133.75V Dt.Lloyd Berlin 2009/6 v.100054: 150 L Alle Post-Anstalten Aben Se an ; A Juserate nimmt au: die Königlihe Expedition 215,75 bz R E A B G V pi für Berlin außer den Post-Anstalten auch die Expedition a + ¿D des Deutschen Reichs-Anzeigers

I OLG Dres Allg Lr rsp 5.100 IOOO M S A do. d 8W., Wilhelmftraße Nr. 32. VA I B T und Königtich Preußischen Staats-Anzeigers

129,80bzG E E Et A A, „0 “A det 4 Einze!ne Uummern kosten 25 s L Wet Berlin §W., Wilhelmstraße Nr. 32. L

202 50 bz er euerver), : 0. 2 Ü j do. i; 4 E 7 “hl v9

190,00bz G ortuna,Allg.V.209/9v. 100020:|100 fe do U N : i

199,75 11G Germania Sehn. 20° n.500 S R do 121, Berlin, Dienstag, den 24. Mai, Abends. 1898, 0G Köln Hagelverf.®.209/ap.500M| 12 | ,0bOfL.f. mbe a 83,00B rh N N 4e R I | lasse des V lanif Ordens d Aufnahme einer Schuld von 375 000 A bekennt ih der Kreisaus\{chuß 7A 809/60. A A G at ofA Ani ‘anädi : i ? , e er l i

S t E A St «ei° Majestät der König haben Allergnädigst geruht: | der zweiten K E N edolani chen Orden ea Les Grei Bn C00 S LNCURL N Dee M 37, i

l

ay S

N a Ee I A N PRE is mas E E 0s 5E

dS

m E e 2 } N P E E N E e T 5 [4

p

[S4 T T eagIl I S] o] 1]

D o: D

L - e

F

1ST L

f Ink jur bct fund D jer fund jun

E

| 0D | [52S] e] | ola] [l] [a] el

pak J i my Fa m S F i n i Q fm C0 C0

€24 hun jpuamb brand

- A

rid bauk pi C

dD R

puak jun wi ELES L T

386 » My. jorstkassen-Nendanten a. D. Zierold zu Tempel- E A i : haber gültige, scitens des Gläubigers unkündbare Verschreibung zu E Magdeb. dendv, Dv 500% 21 A o Preise Neustettin den Rothen Adler-Orden vierter dem Legations - Sekretär bei der Minister - Residentur in | ¿ner Darlebrsshuld von Mark, welche an den Kreis baar ge- 7 Kläjse, Carácas von Prollius. zahlt worden und mit 3x Prozent jährli zu verzinsen ist.

dem Kreis-Schulinspektor, Schulrath Hopstein zu Eus- Die Rückzahlung der ganzen Schuld von 375 000 Æ erfolgt kirhen den Königlihen Kronen-Orden dritter Klasse, nah Maßgab e des genehmigten Tilgungeplanes iters S dem ?7meritierten Lehrer Klinsmann zu Oschersleben | Li E E E wle n a luer i oi R R N A Ls n! l gungs e den Adler der Jnhaber des Königlichen Haus-Ordens von D thes Reich Prozent des Kapitals jährlich unter Zuwachs der Zinsen von den Hohenzo” ‘n, sowie euts ch * getilgten Anleibesheinen gebildet wird. Die Ausloosung ges{iebt in di. ürgermeister a. D. Herz zu Goldhausen im Unter- : S E A . | dem Monat Junt jeden Jahres. Dem Kreise bleibt jedoch das westerwal.frei}e, dem Eisenbahn-Telegraphisten a. D. Harpe Seine Majestät der Kaiser haben Allergnädigst geruht : Recht vorbehalten, den Tilgungsstock zu verstärken oder au sämmt- fe Berlin, dem Eisenbahn-Weichensteller erster Klasse (Halte- den Staatsanwalt bei dem Landgericht zu Dortmund | lie noch im Umlauf befiadlihen Anleihesheine auf einmal zu

tellen- -Auffeher) a. D. Poppe zu Buch im Kreise Nieder- | Dry. jur. Goeßke und den außerordentlichen Professor und | kündigen. : barnim, - jem “oge as T M, pf n R d Seck- | Assi tenen des U oN M “a atb i fa R, u A Tilgung ersparten Zinsen wachsen eben- bah im Landkreise Frankfurt a em Fußgendarmen | Leipzig Dr. phil. et mec effter zu Kaiserlihen Re- | falls de i e G Rd i A Saß in! der 83. Gendarmerir- Brigade, den pensionierten | gierungs-Räthen und Mitgliedern des Kaiterlichen Gesundheits- unter Bai ie Butt A Ge Es ae Du en e nen t Kreise: gik A Lg D. Sh s amts zu ernennen. des Termins, an welchem die Rückzahlung A soll, Mente zu Roschkowiß im Kreise Kreuzburg D Ie G E bekannt gemaht. Dieje Bekauntmahung erfolgt drei Monate bisher zu Mia im Kreise Berncastel, und Schaer zu vor dem Zahlungstermine in dem „Deutschen Reichs: und Men: 903, 4 ten Knappe zu n Staatês-Anzeiger“‘, dem Amtsatt der Königlichen Regierrng 202,20 V Vittoria. B B 990/22 1000me "60 60 teilen L E O “C eh Lan M Die im Jahre 1882 in Port Glasgow aus Eisen erbaute, S eie 2A Lem Kreisanzeiger des Kreises Greifswald. Wird 1200BG Wilhelma, Magdeb. Alg. 100Z4:| 36 | 38 Beuthen O. -Schl. das Allgemeine Ehrenzeichen zu verleihen. D C8306 britische: Slagge Ae val b 2 burt bén Tilgung der Shulo durch Ankauf von Aulegttlees beri, lo 32, ti von Voo,D egijterlons Pcello - Haumgeya Ur ist dieses unter Angabe des Betrages der angekauften Anleiheschein 11925G Si Uebergang in das ausschließliche Ea cntbui der Firma | alsbald nah dem Ankauf in gleiher Weise bekannt zu mahen. Geht 128 60G Berichtigung. (Amtliche Kure.) Am 20.: Y Flügge, Johannsen und Lubinus in Hamburg unter dem Namen us der po E ein, ag M L A E 81,60B Oesterr. Silberrente kl. 101,40G. 7rdd. Kredit- So! ¡Majestät der König haben Allergnädigst geruht: | „Oldenburg“ das Recht zur Fiyrung der deutschen Flagge | der Ua ug alsund O IGANA, DET, pet O gierung 124,0004G | Gef. f. elfte. Unt. 169,506 et a hw zv Proc ‘Hrsten Dragoman bei der Botschaft in Konstantinopel | erlangt. Dem Schiff, für welches die Eigenthümerin Ham- | Prise ‘u dem Tage, an. welchem bas Kapital zu entrichten i, S bed. 290,25G. Vor gestern: Ung. 10v yu-vose dba Rothen Adler-Orden zweiter Klasse mit Eichenlaub, | burg zum Heimathshafen gewählt hat, ist i e E wird es in halbjährlichen Terminen, am 2. Januar und am 1. Juli, 353 50b,G 281,50bzG. Rhein. Hypbk. 4°/s Pfdbr, 101,10G. ‘dem Königlih sächsishen Geheimen Oekonomie - Nath Apt o At CRAN mo unter dem ai d. F. | von heute au (ereus „mit Z4 Prozent jährli ‘e Gs 172. Adler- | tin Ftaggenatle} e ie Auszahlung der Zinsen und de itals erfolg 172 50bzG Uhlemann auf Görliß bei Schrebiy den Rothen bloß: RAdgdEe ber Mllig, gcvvrvenen Hinbideine v: VIAEs ATRE 218,00b Orden dritter Klasse, / L L Is T 48BHG Ligen bem Legations-Sekretär bei der ret acnemn 28 iy er nab dn itel des Fèligslfternis folgender 186,00V ichtamtliche Kurse. von Treutler und dem Königlih sächsishen Hauptmann Zeit. Mit dem zur Empfangnahme des Kapitals eingereichten An- eret 4 Ae \ Reder M eich im 3. Feld- Artiferi -Regiment Nr. 32 den Königreih Preußen. Letheshe ne i find“ au die dazu ae eriged eine der PIEeren Ö; [5 | 5141 ¡A Rothen Adler- Orden vierter Kla se, P älligkeits ermine zurü zuliefern. Für die ehlent en in L eine 0 122/006 A L S dem Kaiserlih chinesishen außerordentlihen Gesandten ; tos ónig haben AU digst geruht: der Betrag vom Kapital ltioci: Die gekündigten Kapitalbeträge, G i Seine Majestät der König haben range: 0 elche Thalb dreißig Jahren nah dem Rückzahlungstermine nicht 99.00G dustrie - Akti und bevi Imächtigten Minister an Allerhöchstihrem Hofe Lii “a cat Aeriten De, med. Seans ou Thl ag es M dreißig outen ae an A E B : Suduftrie - O Hai Hw®*n den Königlichen Kronen-Orden ester Klasse, sowie EIt A PEAIEUCYOI FIELAZOIE Es T CUONEIE Ee E E A E N 4 [ 133,00 bz G owsfki in Posen und Dr. med. Hempel in Wiesbaden den |} Kalenderjahres, in welhem fie fällig geworden, niht erhobenen Zinsen 112,7 D Mit S (nl Zl Mo E Men Sg bayerischen Kämmerer und Reichsrath ex Charakter als Sanitäts-Rath zu verleihen. verjähren zu Gunsten des Kreises. Das Aufgebot und die Kraftlos- ae [Bet T o |0 4 L1| 600 |—— ufe e pA Landshut den Königlid A tonen Dae ; mud verlorene Qa Ie aNE Ee E 138 80 b! 2,9 eufraunhofen bei Landshut de N , ———— Vorschrift der er Zivilprozeßordnung für U 138 80bzG 20, Zementbau|12 600 [152,904 weiter Klasse zu verleihen. Reich vom 30. Januar 1877 (Reichs-Gesetblatt S. 83) bezw. nach BraunshwPfrdb| 6 500 |187,50B Ö : / i 158,50;G Brotfabrik , , 111 600 |—,— ties Privilegium d us U RSE L E A Zivilprozeßordnung vom 198,50B Ghemn. Frb. Kör. 300 99,90 bz G wegen Ausfertigung auf den Inhaber lautender Anleihe- Zinsscheine können weder aufgeboten noch für kraftlos erklärt 54,50G D.V.Petr.St.P. 1000 133,60bzG j Seine Majestät der Kaiser und König haben Aller- scheine des Kreises Gre ifwald im Betrage von werden. Doch soll demjenigen, welcher den Verlust von Zinsscheinen M eD R eth pag Sa 140, 50G | gnädigst geruht: : 375 000 Marf. vor Ablauf der vierjährigen Verjährungsfrist S E eie Ns 230.00 d au. kv. i | : j c zir W p oites Gnaden König von Preußen 2c. anmeldet und den stattgehabten Besiß der Zinsscheine dur ors .|230,00bzG fran. ran, ky, 100 Le den nachbenannten Beamten im Dienstbereich e Aus- E G Eta Greifswald Fe E Kreis- | zeigung des Anleihescheins er fonft in b Weise tartbul N ra bzB wärtigen Amîs die Erlaubniß zur Anlegung der ihnen ver- t ( 19. Mai 1897 beshlofen hat, die zur Uebernahme von nah Ablauf der Verjährungsfrist der Betrag der angemeldeten und 300 119 2 2% bzG lichenen nichtpreußischen Insignien gzu ertheilen, und zwar: Stamm-Aktien der Kleinbahn Grei fswald—Kröslin— Wolgast erforder- ! bis dahin nit vorgekommenen Zinsscheine gegen Quittung ausgezahlt 8 1 s ß; de : 300 118,00B des Ehrenkreuzes mit Schwertern des Ordens der ? lichen Mittel im Wege einer Anleihe zu beshaffen, wollen Wir auf | wer Mit diesem Anleibescheine sind halbiährige Zinasheine bis zum

1 " , , 1 L S t t g, N 208 57,50B Königlich württembergishen Krone: Bes e A aüf tevèn Inhaber lautende, mit Zinsscheinen | Schlusse des Jahres 1908 ausgegeben; die ferneren Zinsscheine werden

i E e Ausgabe einer dem Landeshauptmann von Deutsch-Südwestafrika und versehene, seitens der Gläubiger unkündbare Anleihesheine im | für zehnjährige Zeiträume ausgegeben werden. Die M S C A e A afl e Benge han 275 000 4 aufen q Vin ubiger no8 | terte erge Mlceemnd Le he Alte Bc B E ch hiergegen weder im Interesse der Gläubiger no l 1 1000 154 80 bz des Komthurkreuzes erster Klasse des Herzoglich ver Sihulkners ies A érbineru gefunden hat, in Gemäßheit des | gedruckten Anweisung. Beim Verluste der Anweisung erfolgt die

Ob; dens: 1833 Ausstellung von Anleihe- | Aushändigung der neuen Zinsscheinreihe an den Inhaber des Anleihe- 300 194,00bz sachsen-ernestinishen Haus-Or & 2 des Gesetzes vom 17. Juni zur gv Fbeins, sofern dessen Vorzeigtina -reibheitià 0G M 300 133,75 bz dem... General-Konsul in Kairo, Legations-Rath von | scheinen im Betrage von 375 000 46, in Buchstaben: Dreihundert- E Gie L pteeund Saat Mei tungen haftet

174,25G Weißbier (Ger.) i R Mt fünfundsiebzigtausend A A e: 1 Abschnitten : der Îreis mit seinem Vermögen und mit feiner Stegerbuäkt: 300 “9;

B 1ORG m Ren M Jin des ¿” N erkreuzes erster Klasse desselben Ordens: 170000 ¿0002 dan Is Ene haben wir diese Ausfertigung unter unserer 52,60 bz G pee ‘vem m General-Konsulat in Kairo attachierten Regierungs- d O 200 Greisowald den L Gt Biid A

H g | jur ¿ccihe im; gamen eisaus\huß des Kreises Greifswa A Fonds: und Artien- Di e Affsesscr cciherrn von Oppenheim; nah dem anliegenden Muster auszufertigen, mit 34 Prozent jährlih (Siegel des Landraths.) Unterschriften. 76,00bz G Berlin, 23. Mai. D tige Bötse eröffnete in der dem genannten Orden affiliierten silbernen zu verzinsen und nah dem festgestellten Lilgungêplan mas Der, 0E 113,75B redit fester Haliuñg: A E au eiwas böberen Verdienst-Medaille: N S ie Bis J S der Zins G a O C e Fen : E evctit tir N 130 50G Pn au Om POSL dem Ersten Kawassen Osman und {einen zu tilgen find, durch gegenwärtiges Privilegium Unsere landes- | N rovinz Pommern. 3 in E sf 2 L 68 h, 1% 75G Die von den fremden Börsenpläb vorliegenden ck dde bei 2 Kawassen E herrlihe Genehmigung ertheilen. Die Ertheilung erfolgt mit der Reibe 188 20G aber besondere geschäftliche Anregang idt dic: - D j daraus co gnesone Bai Rechte geltend zu machen befugt ift, ohne Sarg O je E S L S insen Mga, A T 106,80G Bier eniwictette H das Ma im. aligemeinen , (Pré: zu dem Nachweise der Uebertragung des Eigenthums verpflichtet Der '&ibaber dieses Zinss Ätins einbiänct gegan leite Mi todih

| etwas [lebhafter und géwann auf etxigen Gebieten Ae T ata : e

219608 G ziemlih große Ausdehnung. Im Verlaufe des Ver- des Ritierkreuzes des: Kaiserlich öfterreihischen zu fei Dur vorstehendes Privilegium, welhes Wir vorbehaltlich der eis Le N Öalbiabr Me Zinsen des HIIGRRNE E

194,25 bzG kehrs trat par eee) eine leihte Abschwächung : Franz Joseph-Ordens: Rechte Dritter ertheilen, wird für die Befriedigung der Athtabee der eccig: Koumunalkefe ¿a Sreisêwald.

189,00 bz G Bilder E be p demlid seite aher: 2 ruhige \ de * edin beim General-Konsulat in Budapest, Hofs AUELEGeRe eine Gewährleistung seitens des Staats niht über- Greifswald, den A

1000 S E Hebung für damit fe Anlage h ger; Urkundlih unter Yuserer Höchsteigenhändigen Unterschrift und Der Kreisaus A i es reifswa

I T Fremde, festen Zips fe ( h G D rli türki en oldenen) Lihakat- beigedrucktem Königlichen Infiegel. Dieser Zinsschein is ungültig, wenn dessen Geldbetrag nicht G ôher ch shen (g ser Z g

/ remde, festen Zins tragend S ben Berli Swloß, den & Mai 1898. 1000 |50,10bzG ibe Werthstand Sanieis behc Un; Sp Medaille: Gegeben (L, 8) im b Wilhelm R. innerhalb vier Jahren nach Ablauf des Kalenderjahres der Fälligkeit

1900/900 170,75 bz G Konstantinopel iquel. Freiherr von der Recke. | erhoben wird. 600 159,756 steigend, dem Ersten Sekretär bei der Botschaft in Konsta pel, von Mique TELYETT A k Die Namensunterschriften der Mitglieder des Kreis- 1000 [169 75 b4G Der Privatdiskont wurde mit 34% notiert, Geld Legations-Rath von Schloezer aussufses Tunen mit Lettern oder Faksimilestempeln gedruckt werden,

1000/500/200.60 bz G I Proreagattononwecken mit etwa s L Per il en. dem Ersten Dragoman boi derselben Botschaft Test a; Piabtii Wes Regierungsbezirk Stralsund. | doch muß jeder Zinsschein mit der eigenhändigen Unterschrift eines

' internationalem Gebiet ginge erreidht v werde 1000 17 E Kreditaktien und Franzosen zu anziehender N der Großherrli h tert] Gen (silbernen) Lihakat- Anl eibes Sein Kontrolbeamten versehen n.

barden \{chwach; Ualientsche ee [13320218 | Bahnen und Gotthardbat Medaille: des Kreises Greifswald, 6. Ausgabe, Buchstabe . ., Nr. .…., e: 1000 1132,50 bzG Ste Glan undg fester, dem Zweiten Sekretär bei derselben Botschaft, Kammer- über Mark Reichswährung. Provinz Pommern. Negierünzsdezirk Sterallaul E A eeuxeuys se Südbahn abgeschwächt. junker von Below-Saleske; Aus 8getertigt in Gemäßheit des landesherrlihen Privilegiums vom Anweisung : NEIIOA 1e) Me | [PETBIGIORY Devisen on T Mai 1898 (Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Stralsund zum Anleibescheine des Kreises Greifswald, anzichend und ziemli belebt, des Großherrli ch Aen Medschidje-Ordens Q N «teln O0 uta * pa und Gesetz: 6. Autgal Bude T Ane i 157,00 bz G ndustriepapiere ret fest und lebhaft, besonders vierter Klasse: Sammlung für 18 , ., Seite . .., laufende Nr Der Inhaber dieser Anweisung p gegen deren derer Veitgade

L Montanwerthe, die zum theil noch erhe li anzogen. dem E i Vize-Konsul in Castro (Mytilene) Panos Auf Grund des von dem Bezirksausschusse des egierungsbezirts zu dem obigen Anleihescheine R 4 eide von ZutiGeints 0

16,80à L / M. Courtgis; sowte Stralsund genehmigten Kreistagsbeshlusses vom 12, Mai 1897 wegen i die zehn Jahre oa

1000 [150,00bzG 300 [74,75bzG

ey O

E Magdebg.Rüdvers.- Ges. 19024:

92,00 bzG Mannh, Vers.- Ges. 259/1000 M/8 315 10h Gfkf Niederrh. Güt.-A. 102%/0v.50024:|: 80 765 bz * f Nordd. Vecf, 25 % von 4500 M 3 47 00bzG Norder „Lebv. 20%9t. 100024: |1 193,00 bz Nordstern,Unfally.30%/ 1,3000, 107 50G Oldenb. Vers. -G. 20% v.500 24: 123,00 bzG ren: Ha e 208/00. 500 A6:

p do

jemals gef jromdk eenl Prrecis jor derem, jrmab -

T) S Fs Ls S a fi Da ft fra La f f a a A O A ZI

S A P fark fi Pt Q Pt P

pu | pm fre Pr

T

Bi E F S E S

[N G5 00

956,25 bzG reuß.Nat.-Bers. 2509/0 y.400540: 6 66 956 25 bzG Prov R 10% von 10090 fl.| 42 | 46 121/75 bz Rb-Weltse lovè10%/0 0.100024: 69 90 T Skchs Rübe Gai 99/02 00e 58 N ( üdv.-Ge 0.500264: 567 »

E L S@lef.Feuerv.-G.209/99.500240:| 65 152,00 bzG Thuringia, V.-G.209/0y.1000240:|140 50 1922.00 bzG Transatlant.Güt.20°/9v. 1500.,46| 50 | 50 147 30G Union, Allg. Vers. 209/0v. 3000.46| 60 | 42 955,25; G | Union, Hagelverf. 20°/0v.50094:| 45- 100

PRPPRRRRRPRRRAARARRRRRARRRRERRRRRRRRRRRRRRRRE| [RRRE|

pt pk i m z dO Sol al l leo la IEI1IIEI llalle eSS1 11TH

Em it pi ¡m frnl Pk brm fark fem bk burn L pacak jun per frank prak bck

| [S] ooo A A

pap Funck fend J] J

oBO bund [_/

1000 1286,10G üttenh, Spinn. 1000 1157,75 bz G uldschinsky .. 16500/800/150,00 bz G lse, Bergbau . 1000 |—,— JInowrazl.Steins|31/ 1000 1121 50bzG do. abg. 1000 [123,40 bz Int.Ba StPr 1000 1141,50bzG | Seserich ebel 600 [111,25bzB | Kahla Porzellan 300 1186,50bzG | Kaiser-Ällee. .. 1000 |268,75bzG | Kaliwk. Aschersl. 1000 1195,00bzG | Kapler Maschin. 1000 1287,00bzG | Kattowiy. Brgw. 86,50à87,25à86,60bz | Keyling u. Thom. 1000 1146,75B Klauser, Spinn. 1000 [174,50bzG | Köhlmnn.Stärke 1000 [153,00bzG | Köln. Bergwerk . Gröllw§. Pap.ky.|24 300 |320,00bzG | Köln. Elektr. Anl. S .| 44 7 | 1000 [124,50et.bG | Kln-Müsen. B. t. fr. Verk. 25,502à125 bz do. do. 2 Danz Oelm. Att. 8 | 600 199,50G König Wilh. kv do. do. Tue, 6 1000 [102,25 bzG do. do. St. „Pr. Dessauer Gas .|11 300 1209,19bzB | König. Marienh. Deutsche Avhali 10 500 1164,00bzG | Kgsb.Ms Vorz. na 6 1000 1132, 50G do. Walzmühle Di Gaoe ühlicht|80 1000 |644,00bzG | König8bornBgw., do. Jutespinner. |12 600 1149,50bzG Ses zelt Brill. do.Metallpatr.F.|25 1000 1364,00b;G | Körbtsdorf. Zuk. do. Spiegelglas 600 [132,75B Kurfürstend. „Gef do.Steing.Hubbe 1000 [123,30G do. Terr.-Ges.| do. Steinzeug. . 1000 |238,00bzG | Lauhhammer . .| do. Thonröhren 600 1159,60bzG do. fTonv. do.Wafserwerke 1000 1143,50G Laurahütte . . Donnersm.H, ky. 600 |171L, 1,25 bz G do. t. fr. Verk. Drt.Un.St-PrA 300 Leipz. Gummiro. do. Vorz.-Akt.C 1500 105,4 ,40bzG | Leopoldsgrube . . do. i. fr. Verk. 105,10à,90à,40à,75 bz | Leopoldshall. . . Det, Bau-Ges. 1000/00 246,25 bz G ues do. St.-Pr. E H Chamotte . ü

bmek jan O _ E

TS dD 9 o ANPPRRRRRARRRRRRRRRRRSRRRS E R E [T]

L SEI L E F Ci

e N pi @

p

p mo J t

Go ift p bem junnk pumak, fumak

»ck tor pak O

prak E | . . unk peuok punk pmk j frumnk J fund

burak park jeak famek jk jammk jam Ermt

O fa O G5 J Q | S |

[ny e,

Consolid. Schalk. do. i. fr. Verk. Cont. Œl. Nürnb. Kottbus Masch. Gourl Bergwerk

e o S-W M Sr F j J d J bank fra bard Pur

O

as bne M ink fend funk funk prork funk puenb pruch jer puri D fun pen: C fund jau und fri je prt Jeck erk . E S S e . band G D Puck Junk Fd Jauk June

dund‘ pra Jana fend J J bent l fa

C

i i D | ND| S | ea ©

S119 E E E E Eg E ESZE

H i i Frl umi jdk J fen Put Q Fri DO DOT g Fi 7 y Fd enk AAJ Pk Denk Frack Perdk Fenk 14 Len Fenk J C0 fri Jrs Puk Jrunk 1

—— n _

| pon fun af | P i f P P P ch2 Prt Pmdk Hs Üi Kants Fri Pur 2J Free fork ek E) denk D) fund Lark Prm Juri Frock, Jes,

B Duk Did burn bek jr rad funk pre pk Jank umd B jomak prr Jerk pn uer

E ckch Q N a n in i n R A

T SEY E

E

O9 Es A A Q

drn mk jens erk frei puri Pak gema jam Juri S S S

E do 0 p

M O7 Or Z

O D

O r fn Pn P fd P Prt Q P Pi fer C5) 5

2 IONEOr u

d wes

orn gan Punk rw bank bard jrmk prak juni pred jk pmk jam pri prak E d . en dig.

S

7 lückaufBwVA E GummiSchwan, |! S Heinrihshall .. ias G na e: 54,50G sr. Str.-B. 191,006 G Langen. TuSfW. 129,10G Orantenb. Chem 143,00bzG | Rathen. Opt. F: 212 00bzG | StobwafserVz 223,25 bz Sudenbg. Mas. 158,75B Tapetenf. Nordh. 171,006zG | Tarnowth.St.-P,

dra uk O gui 1 i l

O0 MmOVÖOUrNcaLSo

54 FERNORE

1000 |—,— T Tap: Drht.-Ind. 600 182,25 bz B Ludw.Löwe & Ko. Düßjeld. Kammg. 1000 191,00B Lothr. Ei E Düfseldorf.Wag. 1000 [285,00 bz G do. P Duxer Kohlen kv. 1000 [159,90 bz IeN Dynàmite Trust

10 £ [185 40bz aue Val do. ult. Mai

84,70à185B Gert Masch.Fb. 600 1102,75 bzG Met.-Weltt 1500 1138,25G Magd. Allg. Gas 1000 1155,50G do. Baubank 1900/60001334,00B do, Bergwerk 1000 169,75 bz do. do. SeRE 1000 1209,75bzG | Marie, kons.Bw. 1000 1125,00 bz G do. abgest. 1000 [116,50G Marienh. -Koßn. 1000 Fr.1137,75B Maschin. Breuer 1000 1127,60G do. Kappel 1000 52, M\ch{.u.Arm.Str 1000 Mafssener Bergb. 500 Mech. Web. Lind. 300 G ¡ 400/1300 1000 1000 1000 1000 1000 1000/ erl.Omnib 1200/8300 Neufdt.Metallw. 1000 |127, ,7obzG | Neurod. Kunst. A. 1900/30069 25G Neuß, Wagenfbr. 1000 [121,00bzG Niederl. Ko lenw 1000 1195,00bzG | Nienb. E A 2100/600 1189,006z3 G | Nolte,N.Gas-G. 189,40à189à189,25 bz | Ndd, Ée Bolle 1000 185, 00bz G do. Gummi . 1000 [119 25G do. Jute-Spin. 750 1119,25bzG | Nrd .Lagerh. Brl. 1500 1128 bzGItI.f. rere 300 |—,— bfternBrgw. 500 1114,80bzG Lames 1000 1122,25G eib.Bed. 1000 1169,50bzG S 1000 1150,00bzG me Stan 600 1184,00G ee ortl. Zut. 1000 199,75 bz g. LTIS

Lo ps er

H 1 Vf M 1 1j 1 1 V P P P RPPRRRRRRRRREEE E

v o O

O=IR O0 bi D

Bnk Frank funk gun Sen prt dera fer prak D pel fund park dea fernt fer puert: rech jemals pk - - - * .

[ry ar be O pur porà am Prm (rena pri mis pas fenen jd fok Pram) park eran Junk job, jarmads jourmds funk: D L S S

WORBRMmMONSUÍUIOoNONtO

esto alzfb. ta t Bgwk. Elberf. Farbenw. Elb. Leinen-Jnd. Elektr. Kummer do.Licht u, Kraft do. Liegniß . El?ekt.Unt. ürih Gul Wi, St P, Eppendorf. Ind. Erdmansd. Spn. GshweilerBrgw. do. Eisenwerk . alkenft. Gard. ein- Akt.

Jute ther M Ga al. ranff. Beri tos Quer

riedr. ce:

rifter&NR. neue ggenau Vorz. GSeisroeid. Bien

P

Ilie] |w&oS|

per p Kan C

Go I e ole] |æe] [Wem IS] I *

T

O LO Q: 00 05 b-i N adt

r d ut E R t e i E E

i 1

E CCESC E -- L S E Md E de L

wt ORNOD

I: bi

O Ddo O P G5 jd J e

E O

pk D P

or

—: A

l CrrEeEe

E

pak n or] | |mo%N| 25a] |

A pk bd On doc |

en PLEHA

1000 [175,00bzG | Weftf.Drht-Ind. 1000 1164,25G do. Stahlwerke 1000 1259,00 bz G do.UntonSt.-P. 1000 1127,00 bz G do. do. neue 1000 |-—,— Weyersberg . . 1000 1127,006z3G | WiedeMa inen 600 |500,00B Wilhelmj Weinb y S (20 ,90bz G do. BVorz.-Akt.

E

4elIollillg=lIIWel 11 I

_——

= = [msen S|W] |A||||=55

M Via fa. 16x 1 (P (Pn P R R R

11S

p dD

nt D Iran pem fend purò fund rc brd pr F jrark fend jed bub bek jed rk brm jrrnk Dunk jrndk Pre pmk jmd jr fmd jur je

T duk m =

A —— É fund J funk J Penk Fu

60,00 bz B Wilhelmshütte . 104,50 bz Fe Bergw. 600 1[104,20bzG , 125,25 bz G Witt. Gu ie 119,60b¿zG e |97,00G

171,75bz G cltoffverein Zeiger Meschin. 215,90 bz G 171,00bzB eb: 111,00 bz G 135,60 bz G 170,25bzG | Breslau Der 157,00 bz Een Küsten

7,76 bz G b.-Am. 161,50 bz do. ult.

1600/ 300 [82,0061 G | Rette,D B

00° o =J pur mrd et u E SE ooo

ad a L TTESS]|

E EE Z R

Es

A =IA Ho ja A Fk =A J A 0 A Q N 1 i L U A n R A A S ch2

T bmi Junk bruck enck pn fern dd: bund fend prt frncki prr pem dk m Parc Seb Pren pem Pra pm fr forc para Jrecki pur pre prmaks B juni ck

P RRRRRRRRRRE R

3E R

l a

Ag | E e do» O0 B

S —————

SLP

pra pr

hum uan pruch Junk jeh jmd punaà u pack jor A pa

- G S può

| | Fa bri bi

p

1000 |—,— 600 [124,90bzG Du Kupfer 600 [296,00bzG * Pafs.-Ges, konv.

A E Ss

bam funk Pun jun nad Jom jed pen D per dels pemali perari fend E P d M oIkaS

A N unk J funk prnk Funck bund D

bei Q “Dos

b pern prach jen pan

A s. - bent dur Es

ps D |

Srl E isenbhnb.