1898 / 131 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Commercial Union _A. Activa. _Silanz. 31. Dezember 1897. B. Passíva, Grund-Kapital 50 000 000 Reismark, ) Dbpolbeken und Grundschud.| 2 24ND Speial-deserve de : - d Ott alt : s ; 2 forderungen P LGCT C2 a. Agio-Reservefonds | d [ SÍÎ l -A Rechnungs-BVeriht vom 1, Zanuar bis 31. Dezember 1897. | „dun e E ais zuni Veulchen Reichdv- nzelger und Kong reußen Slaals-ÄNzeigel. immun Gewinn laut ; î K “K u Reichögesetzes vom 18. Juli 1884 Gewinn- und O 031. Berlin, Montag, den d. Juni a. Prämien - Ueberträge (Prämtien- den Vorjahren: 6) Wechsel —— N i eserve)... M21 346 940 s. Gezahlt . . 1587 400,— Ce 480 801/—} 4) Schaden-Reserve: | Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten sind, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel Ristorni . 29 092 077|— theils der Rückversicherer : 10) Ausftände bet General-Agenten . | 4480 649|—|| 5) Prämien-Ueberträge: 3) Nebenleistungen der V ten a a. Gezahlt . 49 647 440,— î “Pas a, S ten je , s i i ) Nebenleistungen der “Vieritu n 11) Rüdkstände der Versicherten : 2 Prämien-Reserve der Feuer Das Central ide Expedition des Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats- | Bezugspreis beträgt T e 50 & für das Bierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 „S. þ. Miethserträge ZA rovisionen abzüglich des von den serve d. Trans- E E L 9) Kursgewinne aus verkauften Werth- L puSversiherern erstatteten An- 13) ires ee a Drudcksahen abze- 4814 349 portbrande . „6 287 026. | 29 016 230 E Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich“ werden heut die Nru. 131A4., 131B. und 131C. ausgegeben. ; j Verwaltungskosten 3 537 072 a, Guthaben bei dem „West of Eng Anstalten ,* Freiwillige Leistungen zu gemein- “lan Lb 8b L Rae ß 8) Baarkautionen - 33: Klasse. / d lafse, Ti Ns | 6. 98 703. Mittels Gährungskohlensäure bes and Lebensversiherungs-Fonds 70 913 en 33 969 1) Anmeldungen. 39. W. 13 748, Verfahren und Vorrichtung | 68. C, 6973, Thürshließer und -Oeffner. ribklea Rübrwerk für Gährgefäße. Krafft,

_ Verfsicherungs-Gesellschaft in Loudon. p 96 é (IET Union Assurance Company Limited.) 1) Verbindlichkeit der Aktionäre , . | 45 000 0002} 1) Aktien-Kapital i; 50 600 00d 2 F Un f Í Ec B ET l d 1 E À, Wiunalkme. Feuerversicherungs-Abtheilung. B. Ausgabe, 5 Werthpapiere gemäß den Be- b. Unvertheilter N f en des Art. 185 a. des 19s, à abr: 1 äben, einschließli t (Kur?werth am 31. Dezember Verlust-Konto , 1/989 231,— « Ea A Zam E S E B: 1) Ueberträge aus dem Vorjahr ) Schäben, einschließli Kosten aus 1897 26 619 380 4) ., , | 24336532 c. Pensionsfonds, 310 694,—| 2525 778g Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmahungen aus den Handels-, Genofsenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen-Registern, über Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und i; 7) Guthaben bei Banken 3167 773 b. Schaden-Reserve. , .1 854 500 123 201 440|— b. Zurüdgeftellt . 274 000,— | 1 861 400 8) Guthaben bei a. Feuerbranche . A 2 358 300,— ® yr i L seiten e er deren Versiche- b. T : U A e. Sonstige Ueberträge —_ |— Schäden, einshliezuch Kosten im ‘Gefellsha «Mons 10 c S c P É é 2) PrämitniElnnahine abzüglih der Rechnungsjahre, abzüglich des An- 9 Get en “E u brande , , 108 000,— | 2466 300 en La - â S l L a é + (Nr. 151 ) tas » N s andels - Negister für das Deutsche Reih kann dur alle Post - Anstalten, für Das Central - Handels - Negister für das Saline Reich erscheint in der Regel täglich, Der die Gesellschaft S 9 963 |— « Zurügestellt . 2084 300,— [11 731 740 . Transport 596 928, branche . . , 4 22 729 204.-- Berlin auch durch die K / : ; 4) a. Zinsen der Prämien-Reserve .| 677 Wi Nükversiherungsprämien 7 612 703 B Sn 1A 98 459,— 625 387 b. Prämien - Re- Aaieiaees: M, Milbeimfteags 32, bezogen werden. E u Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 „4 papieren N 3 085 446/- ieb 6) Gewinn-Rerserve der Versi j Hei S Kl 6) Sonstige Einnahmen e Steuern und öffentlihße Abgaben | 296 134 14) G G a P : Fr FZELNertEN SE : ç us. z. Pat. 98 156. A. Voß sem., Sar- Carl Pieper, Heinrih Springmann u. Th. Stort, j Klasse. A E ; va: ) Guthaben anderer Versicherungs- F j j 9% 124 90 3, 98 683. Halter für Hüte u. dgl. A. “Lek bid Patente. Fed, 20, 11. 97. á Berlin NW,, Hindersinstr Donau u. A. Bretthauer, Caffel 10. 9. 7 nüßigen Zwecken, insbesondere für b. Bilanz der Lebensversiherungs 9) Sonstige Passiva: ; i i T i Sóhi L é 6 , i ; ; ä e Tornelius, lottenburg, Schiller- , das Feuerlöshwesen . . . 129 860 Abtheilung E 41 359 927 a. Für den Anfeuf des Geschäfts B De as gegeb ada Lage die Geioclte, Wol, Gros Gran b D 21. 298, ftraße m 6. 8, 97. ri y Dre. van Wechmar, Wilhelmshof b. Bunzlau.

Abschreibungen, zweifelhafteAußen- der „West of England“ Ver g ; wies 8 ände 2771 dert F r atentes nachgesuht. Der Gegenstand der An- | 40. E, 5719. Verfahren zur elektrolytishen | 68. H, 19 796. Fallenshloß mi arer Ll 9) Surécluf G 2771 Gre E An ist einftweilen gezen unbefugte Benußung Ser unang pen M Zas I Dat U S A Veo sat otbobendnE t aacngg: Vai l , ch j f Grete e ; it - r IRE. mann, annheim, 0. 7. Me L S r s 7 y g. . , , E fo. A 22 729 204 Obl n diahlbare 4/0 6 000 000 e g 42. B. 20 837. B var Stag für K Tillings, Det, Ur Q N ONIRM, Sifeciie 4A T: ae Gronert, Berlin NW., i : j M 3, ß. Sei Ph nzylinder. Emil Buisson u. Derlin W., Potsdamerstr. 3. 14. 1, 98. . 42, 11, 8. 96, 11) Sonstige Reserven und Verlust * Setweiliges Depositum der y om L Gean Kbeeoe W011. gf E Dito Thers Brüel, Vertr. : Dabbbert Tue, 68. N, 4247, Den Schlüsselring umfassende | §8. 98 704. Verfahren zur Reinigung des 12) Sonstige Ausgaben}! E F Lebensversicherungs- Abtheilung 879 986,— M 5. K. 6 298, Stoßbohrmashine. Josef Berlin NW., Luisenstr. 27/28. 20. 5. 97. Schelle zur Verhütung des Herausstoßens eines ZEE der M: a E A. Kauff- 13) Ueberschuß, siehe Gewinn- und L Rate A Beier d 100 N Freiherr von ern L C A An , K. Sn dia Es C des Neumann Bats A 16 1 0A 12.98 687. erfahren zur Darstellung von Verlust-Konto 2 000 000|— Zinsen ] 13 69 i ring 21a; Vertr.: F. C. Glaser u. L. Glaser, eim Fahrradfahren ausgeübten Fußdruckes. L , Zorndorferstr. 57. 15. 11. 97. "R Ritro-o-anfsidin. Pad Ls N C ; - F in SW., Li 604-29, 4. 98, Dr. Emil Kautorowicz, Berlin. 13. 11. 97. | 71. L, 11 807. Hand - Nagelvorrihtung. m-(itro- und p din. 52 986 330|— 59 986 330!— + Inspektionsgebühren . A 6 083/— F E A Gn Bou ibine sit BVorstechen von | 42, a 11 219, Stellanschlag für die Vifier- Joseph Elie Lemyre, 235 Wilson Street, de Produiïits e Tia 1 a E * A voraus vereinnahmte Zinfen 14 400— i gefalzten Heftlagen. Otto Walker, Solo- vorrihtung an Entfernungsmessern. Oswin Manchester, New-Hampshire, V, St. A,; Vertr. : et de Mulhouse, Thann i. E. 5. 10. 97,

A. Einnahme. Lebensversiherungs-Abtheilung. B. Ausgabe. . Uebertrags-Konto . 16 277 hur Baermann, Berlin NW., Luisenstr. 43/44. | 1D, 98 638. Verfahren zur Darstellung von P R I T E R T R I 2 97

; : Ee Schweiz ; Vertr. : Richard Lüders, Görliß. Welles Lowry, Boston, V. St. A.; Vertr. : Art E C R GOE R geen . Bilanz der Lebensversicherungs- j thurn, Schweiz ; Vertr S 1 Se S t u. Dr. S. Hamburger, Berlin W. 7 19.90 Heteroxanthin ; Zus. z. Pat. 96 925. C. F. t Abtheilung L Elmcivinia ble Mebis aus §3 bes: Uebatcino P E S ‘72. N. 11 437, Als Schühendeckung verwend- 17 qgriuger @ Söhne, Waldhof b. Mannheim, [24 .

Betrag des Lebensversicherungsfonds Schadensforderungen (inkl. Bonus- 138 285 394{— 138 285 394 M i weiz vom 13. April 1892 | 45. A. 52229, Buttermashine mit um eine barer Schanzspaten. Thomas Rowe, Darling 17. 10, 9 ; zu Nes P LE Ta C 38 194 143|— ilGlag) nah Abzug der Rückver- A O Das £ Sterling ift mit 4 20 berechnet C ROEOOG j E Ta in dee Siiweis senkrechte Achse L Lear A e t G E E Drtino D t “hat, 99 64 Daraus m t A E eue Pramien . M. Jo E E s 36 8 Wir haben obige Abrech; Bilan etl 6s j ; | 99, D ber 1896 in Anspruch. stehendem gitterförmigen Rahmen. Sven Petter aur; Derir,.: G. 26. HPoptins, n V, ' S E a ; M. 3 No C bige rechnungen und Bilanzen mit den von der General-Direktion geführten vom 29. Vezember n An}p ? 9 / 36 98 amur, u. Ch. Fillière, Brüssel; Vertr.: C. Prolongationen . , 4108 631, Fällige Versorgungsversicherungen . . 73 390 Büchern und Belägen, sowie mit den Abrechnungen der verschiedenen Branchen und Agenturen O F 12, K. 16 O18, Verfahren zur Darstellung von Axel Andersson, Backasand Gard, Oedesbög, E Seliees s A A Feblert u, S a Berlin NW., Dorotbeen-

M. 4548 129, Zurückgekauste Policen 114 781 ; i x die Raïg, S S Stihorkoai L Nod ha Fos e ben iums und Schweden; Vertr.: C. Fehlert u. G. Loubier, | 75. C. ) E S e wir haben ferner die Kassa- und Bank Salden, fowie die Sicherbeiten, in denen die Fonds der Gesellschaft | fie Din U B AENe bee S-Mnobto, B N, So rote 39. 10. 5. 97. Abscheiden des Quelksilbers aus Alkaliamalgam. straße 32. 24. 4. 97.

Davon ab Rück- Renten . . ij 92 348 angelegt find, untersubt und können darauf bestäti en, daß die A 1 Ï : smäßia M i: S z deckung . .. | 3 936 185|— |} Zu Prämienreduktionen verwandte Ge- abgeshlossen sind, sodaß sie unserer fein nas ein getreues und rbticee L ordnungsmäßig j chinon-6-sulfosäure, Dr. Friß Kehrmann, | 47. C, 7065. Verfahren, bei Dichtungsringen Chemische Fabrik e-Slektrou“ A. G,, a L ; Bersagren zue Da eas Zus, Ausstattungsprämien 758|— winnantheile der Versicherten . . 7 305 der Gesellschaft geben. O Genf; Vertr. : Conrad Bayer, Bockum b. Krefeld. eine gleichmäßige Anpressung zu erzielen. Emil Franftfurt a. M., Unt. Mainkai 7. 7. 12. 7 riace As n Ebeais Fubrit Zu | 1} Provision . . 178 112 C. T. Moore, F. C. A | Henry W. N 98. 12. 97 Capitaine, Frankfurt a. M., Mainluststr. 9. | 77. H. 19 172, ODberschenkel-Kugelgelenk für ¿. Pat, 97 501. emische Berlin N i , F. C. A, / . Normann, Se Le e Gliederpuppen mit seitwärts auf eine elastis{ Aktien (vorm. E. Schering), Berlin N.

Rentenversicherungsprämien Besch ; La i i j l M 126 896,— Geschäftsverwaltung - 296 563 M. A. Ord. Madckenzie, Nevisoren. James F. Garri(ck, | Direktoren. 15, U. 1214, Einstellvorrichtung für das 20. 9, 97. L ; nit seitwi E 26 11 90 Davon ab Rück Aa cue aag edelGrithen / 167 753 4, Dodds Fairbairn, C. A Courant Riedes (ry M eCe Sekretär. J Typenrad an Shreibmaschinen. Richard | 47. D. 8489, Wedselgetriebe mit sedernden Er ver S gpentunipfe gelagerte Achse zu 12. 98 706, Verfahren zur Darstellung aro-

, , ,

1 A R / Wi ig, Gollege Point, Grfsch. Queens, NReibrädern. Friedrih Dürr, Berlin, Lübecker- steckenden Gelenkkugeln. Heinrih Handwerck, /

inf grie / ma E D e n Beira des Lebensversiherungsfonds Ï General-Bevollmäthtigter der Feuer- und Lebensversicherungs-Branchen für das Deutsche Reich J Staat Nee B Gt A: tee Ottomar straße 19. 18. 9, 97, : / : Pes H N V L “rid B “a E N un tvtdenden 569 235|— am Ende des Jahres 40 597 585 Berlin W., Französische Straße 43. : f: R. Schulz u. Vtto Siedentopf, Berlin W., 149. K. 15 R Walzwerk mit S D e Sai Cuba ia uniimasse. 12. 98 707. Verfahren zur Darstellung von Leipzigerstr. 131. 25. 2. 97. horizontalen Walzenpaaren. V Julius Kroll- . Hecht, C 0/607,

‘urSgewinn 5 314|— ¿ A u : E Strafgebühren 2c. : 5 222 Bericht über die im Inhre 1897 in Preußen betriebenen Feuerversicherungs-Geschüfte, 20. B. 21 838. Fenster für Eisenbahnwagen. manu, Altena i. W. 24. 7. 9 80, W. 13 884, Verfahren zur Herstellung Sol lehsacet-p-phenctivih. I. D. Riedel,

law U : f, ; ; Ç in E ———— ——— } Emil Bian, Redingen, Luxemburg; Vertr.: | 49, P. 9680. Vorrihtung zur Herslellung von mehrfarbiger beliebig gemusterter Platten aus 13, 98 645. Einrichtung zum ununterbrochenen

43 824 913|— 43 824 913 L i it di i e lasti Mat ¡ ; ; Á. N. Deißler, J. Maemecke u. Fr. Deißler, Ber- Drahtstücken mit dicken Enden durch Ziehen. Zement, Thon oder anderen plastishen ate- 8

A. Ginuahme. Transportversicherungs-Abtheilung. B. Ausgabe. T « Ange auf ein Versicherungs - Kapital von 46 452 382 659,— nach Abzug der E lin NW., Guisenftr 3l a, 2, 13, S i De Georg Pring «& Co., Aachen, NRudolfftr. 68, Berne Gu Aae d ¿T U Beriie L Gia D D Ert S E ückversicherungen 9 9683| e E §. Rolle dnung für Dreh- 24. 3. 98. 7 þ - Gilenburg, Angerstr. 9. 29. 3. 98. D Ee E - 0. 9. i

A 4 Leut g 612 263|— R P Mot nas Vehicle |49. R. 11357. Kreuverbindung für Metall- j 80. Z. 2494, Mischmafchine mit im Misch- E E NED: vei A n a

j . j Syndicate, Ltd., London; Vertr.: E. Hoff- Roe T Penris Ningel, Elberfeld, Ernftstr. 38. zylinder excentrisch gelagertem Vertheilungsfchaber. Brett dag, Didanfe L: Mobe 2 F. C.

S {7 5 N 5 3 L Z 9F , M I Betrag des Transportversiherungsfonds Bezahlte und {webende Schäden nah |__255 841|— marin “Beilin W! Friedridstr, 64. 9. 12: 07. 99. 7. 97 G. Zeidler, Gas Adolf Rother, Rad-

zu Beginn des Jahres 6 059 650|— Abzug der Rükversicherungen . . . | 2836 593|— 0374 zl, s G ; iß, Post NiFci orlit. d Glaser u. L. Glaser, Berlin SW., Lindenstr. 80. I j 28 zug 0 ; O t i j 2 04 S j F . V, 20856. Mechanishes Musikwerk mit meriy, Post Nickcis örliß. 3. 1. 98, e L , , Prämien nach Abzug von NRückver- Subskription bei Lloyds und Register 13 356|— Berli A : 189 20. G, 12 043, elbstthätige upplung für | S1 R T, 0. 95. Ñ Í gif y Zerlin, den 3. Juni 1898. J Eisenbahnwagen. Friedr. Graff, Witten. durchlohtem Notenblatt und Stahlstimmen. 82. D. 8663. Berfahren und Vorrichtung zum E 692. Vorriéblirtia ‘zum Hultleben bés

fiherungen, Dekorten und Stornis . | 4176 126|— Verwaltungs spesen 630 227|— N - T0 Z e b Z 1 A \ N N: j

v Cas A L Me eiter der Praroports 129 730 (Commercial U 1011 ÁSSUTANC@ Comp an F Limited, J 20, d E706 Vorrichtung zur Kennzeihnung itr Sti Ne Sten: S E See : Sat ns Frans Bier c P TEMEE Serienzeilen in T S S, T

Le ea ais 49 (30|— é 2 : .: D e) h d. s a S ; ; M L EIOS a, 99 15 ._ M thaler, Baltimore, 2

Ücbertes Faeraugen a A es ft: v E Die Direktion für das Deutsche Reich. | Us unt Oi ti S Ta derselben v G Au Can S Mtedarie e cidaideia as G uCREE “Elektrisce Aufziehvorrihtun R 4G. Loubiee: Berlin N, Deoraibnia evertrag auf Gewinn- und Verlust- Gonrad Riecken, i: gee E at o e isen- Stößer für Pianinos und Flügel. Harry mit Hilfsantrieb während des Aufziehens, Car traße 32. 11. 8. 96. j

Konto 900 000|— General-Bevollmächtigter. ! + Mdabpih Da Josef Livtschas, Wilue Rug: Geovae, Siubon 25 Wöitehall Parade; Vertr. : Hauswald, Frankfurt a. M.-Böckenheim, Frank- | 15. A bea S Be OUNeON e R

6 287 0926! —— Vertr.: Eduard Franke, Berlin NW., Luisen- Dr. Joh. Schanz u. K. E. Degner, Berlin W., furterstr. 5. L. 11, 97, 7 gans R fti Tes 26. gge ,

E Tj straße 31. 28. 10. 97. Leipzigerstr. 91. 16. 7. 97. 186. C. 7100, Leviervorrihtung für Karten- L ey / N Aa n ibftellen

[0403 366|- 10 403 366|— | [15942] + | 20. S. 11152. Verfahren und Einrichtung | 52, U IED, rEpulengehäufelagerung (5 as s Josef g O O 2 cletteike Gfenbeednumg Giro L E

: ) S Ô )oppelste o | w Vertr. : Dr. W. Haußknecht u. V. Fels, Be d ) Un VeTein | ¡um Laden der Sammelbatterie elektris be Doppelfteppstich hmashinen mit wagere Dotodaubrie 1100 12 20 0p die Schienen. M. Cattori, Rom 12 Vie

A. Einnahme. Gewinn- und Verlust-Konto. Ausgabe. : t. wingendem Greifer. Corradino Petrini, S l —— eer O N S E uan gen Petrini, Chieti, u. Emilio Catenacci, | 86, H. 19 448. Verfahren und Einrichtung Ee Grage ; Serte, U, Berlin N W,

L N +. E / 4 / / E Í ; Mailand, Îtal. ; Vertr. : R. Deißler, I. Maemecke zum Weben von Waaren mit zwei oder mehreren . Saldo-Vortrag von 1896 1 480 580/ 2} Dividende (174 0%) pro 1896, am| [ UL die JCIN ande und cstfalen. } lei dir V V N a, Fr. eisen Berlin NW., Lulsenstr. 31a: Gefan, S CRRLIE e DEAID V oeffnen, sowie Ln Al, (0 Gutriegis aut inf ivi ; . Mai bez i A T : Teftro- 9. 8. 97. o - \eugersdorf i. S. 1. 11. 97. L aen de Stan S Interims-Dibike be (10 9/0) pro 1897 4s a Gegründet 1829. Mitglieder ahl 7300. JFahresbeitrag 15 Mark iutisler Steararitemme i De, Sobannes 53. A. 4975, Verfahren zur Herstellung von | 86. L. 12 160, Webeblatt. Heinr. Leuchter, der Thüren von Personenwagen und zum An- [lungen nit zu gute kommen . . | 582 682/—|| ° am 6. November gezablt . . . -| 500 000|— D: ; di 8iäh S Aus olf s S -Novsl 2B e e ; 9 bo E : Z Edler, VDotsdam. 10. 11. 97. 4 Getreide-Kakao und Fleishpepton- Kakao ; Zus. j. Aachen. 16. 4, 98. t 11e der Paltellenen p Dla vtRel us Ueberschuß der Feuerversiherungs- Zinsen auf , West of England Obliga- f mes Jrige Auêtellung des Vereins findet während der E M o R U a 54. @, 7282 I "U Segen eitgen Bogel, Lipita Südpl. 12, 7. 8,96. l an Fraser, Alvie, Col. Victoria, Austr.; Vertr. :

Abtheilun 2 000 000! tionen“ 232 000 Pl Z 9 9 | j ; Zus. z. Anm. M. 13998. Ueberschuß ée Tranképortversihherungs- 4 Tantiómen ; 167 875 B, at bis 5, Juni Sie or erung) P j R L 7.97. i Berschieben h Blätter um die Mlebrandbreite 2) Zurückuahme von Anmeldungen. Bie dea a s 2 u. Wilhelrn i - e l i i ; y : e! h Hi îr die Ver- ur Herstellung von Paptersäcken L , « Al. 10, 96. Stach ciu ar Gefätzen A 152 P E Lea 254 210 in den Räumen der hiesigen Kunsthalle statt. : tai N E L E i abei es zus Se ml Einlage Marx Cleff, ‘Barten, Bredder- a. Die folgende Anmeldung is vom Patentfucher | 21. 98 625. Verfahren zur Behandlung von L ; Abschreibung auf Grundbesiß, Mobiliar Eintritt für die Mitglieder frei. l Wilkinson, Daztdiaie ‘Engl. : Vertr. : E. W. ag raße 30. A 19. R t“ i GatiGiiis KEGgEnaA Ern. A. Heil, Fränkish-Crum-

R Z Ez 9 ; p / E L (A L / c ( Ó 4 g . 96. 3, é . esesligun on Wr e n . e L A und GesGäftseinrichtungen . . . . | 200000 Aus der Zahl der * eingesandten Gemälde und Skulpturen werden die gu Ds e itim Sid s | Saeiine an 4A Nabe. M. C. Borke London N, 122, D. 8170, Verfahren eines Baumwolle | 21, 98 626. Selbstthätiger elektromagnetischer L y / 9 Torrens Street, City Road; Vertr.: Nobert direkt färbenden Farbstoffes aus a1 a4-Dinitro- Quelsilberausshalter mit Verdrängerkolben.

Pensionsfonds 100 000|— L 1 LEPI n) K I 3 ano 4 Ï S i ( le Li ü Sinkommensteuer S EO ur Verloosung anzukaufenden unstwerke ausgewählt. O SATUMa u ar loffen R. Schmidt, Berlin W., Potsdamerstr. 141. naphtalin-a2-fulfosäure. Vom 24. 2. 98. J. H. Baftiaus, München, Türkenstr. 54.

Mobiliar-Anschaffungen im Zentral- Als Verei : : : M Farbwerke vorm. Meister Lucius «& : Uls Veretinsgabe gelangt in diesem Jahre eine aroße Nadierung von L 7 20. 12. 97. b, Wegen Nichtzahlung der vor der Ertheilung 26. 6. 97. b 9 9 9 | h groß g Brüniug, Höchst a. M. 16. 9, 97. 63, S. 11182. Federnder Radreifen. Carl } zu entrichtenden Gebühr gilt folgende Anmeldung als | 21. 98 627. Verfahren zur Uebertragung von

=E

f F [J | A H H. E: 0

Drmdid ad ewa

Ffir an hrt:

ureau und in den Zweignieder-

lassungen 28 041 rof. Krauskopf nah dem Gemälde Frauk Kir bah’s „Christus treibt die 28. L, 11 214, Verfahren, thierische Haut für i : Trag! Prof pf : F bac s „Ch | die elektrolytishe Gerbung stromleitend zu machen. Specht u. Friy Wieter, Hannover, Steinthor- | zurückgenommen. B E Nosentbaînce L

Veränderungen und Reparaturen im e. i , N e : E e ändler aus dem Tempel“ an jedes Mitglied des Vereins ur Vertheilung. x - fa 8/0 08 Klasse. Denralourean und tu den Zweig Ps Sihe ; L Z eung. Y ‘arl Luctow r. Köln, Ghrensir. 73, 63, Sch, 18 041, Fabrrad-Antrieb mit shwin- | 89 ‘M. 14 762, Mishturbixe mit Prelylatte eo S

Avfhe van acta Geiiiie! (| 28908 Generalversammluug und Verloosuug E O, Sanne, L 0D. Es. Rel e T Saturationsgefäße und Diffusionsvorwärmer; | 16. 9. 97. Saldo-Vortrag auf das nächste Rech- der angekauften Kunstwerke: 31, K, 15 968. Verfahren zum Ausbessern ge-| 25. 10. 97. Zus. 3. Anm. M. 13 688. Vom 3. 3. 98. Bn, S SUS. abl meetuns für durch Ver- nungsjahr 1989 231 6 S g: , j sprun, enér Gko@en ch- Oscar Emil Kjellberg | 63. T. 5558. Vorrichtung zur Aenderung der | Vas Datum bedeutet den Tag der Bekanntmachung änderung der Polzahl anzulassende Wechfelftrom- | ck i Montag, 25. Juli, Vormittags 11 Uhr, : Richard Guftaf Axel Oehnel, Stockholm | üÜcbersegung bet Fahrrädern. Peter Nieolet | der Anmeldung kn Meichg gas der Vera Wirkungen | motoren. „Helios“ Elektricitäts. Aktien- e a8 E OA lin bér städtischen Tonhalle zu Düsseldorf. | Schweden; Vertr. : E. Lamberts, Berlin NW.; Thomsen, Wehlheiden b. Cassel, Herkuletstr. 9. des einstweiligen Schußes gelten als nicht eingetreten, an COLEH Köln-Ghrenfeld. 81 ine 7 . 7 Gb L, s , .. . . , tf i : G D é m s ,

Bilanz der Lebensversicherungs-Abtheilung. Beitrittserklärungen nimmt die Geschäftsstelle des Kunstvereins für | an A 7 Sie certbtuna für einen au Z. 2404. Durch gleichzeitiges Niedertreten 3) Versagungen, mit wandernden Polen. G. F. Dieckmaun,

—— 2: ———Sehémber 1897, E die Rheiuland d Westfalen, Ale anderstr. 13, i Düsseldorf, entgegen Abort. Alexander Dumtsa, Budapest beider Trethebel anzuziebende Bremse für einen } Auf die nachstehend bezeichneten, im L Austiges Chicago, 407 Sedgwick Street ; Vertr. : Carl F i 7 D U Feina S Bi ets h 5 x r. 19, u Dusse ? gegen. Kálmán afe O Vertr.: R, Deißler, J. Trethebel-Antrieb von Fahrrädern. felivor an em aeteenen Tage teannt gemadten du au e Se Zuiseasir, 26. 15. 12. 9. M. M. ._ Wat 6 ? H i R: Ç lgatan 3; Vertr.: C. | meldungen ift ein Patent versagt. e ngen de ; + Verfahren zur Darstellung von ypotheken innerhalb des Vereinigten Königreichs [16 055 451|—}} Betrag des Lebensversiche- F üsse orf, Der Verwaltungsrath. | a a1 n § s DOREE M M, Luisen: A obi, Berlin N. Dotatblen einfiwelligen Schußes gelten als nicht eingetreten. Dinitrochrysazin. Farbenfabriken vorm. pa cin d ie igten Baee : 2218 788|— gion i 40 597 E 34, D R T * SirCertdan di L Aabinols irafie 32. 93. 7. 97. Kla e 90A. Aua Herffell au Un E me A e: 7. is ypotheken au â e vom arlamen Agio-Reserve-Konto . 16 734 ¿ / G 3 8 ken v 30, . . erfahren zur Herstellung von . . Pulenwagen zum Plattieren un hz ‘Scha adi vom Untergestell hin- und S Ren L N L E M O Gag O Ignaßz metallenen Zahn ee Platten unmittelbar über Abkrausen von Unterlagen auf der Hakendrehrads

autorisierte Steuern . . 1555 079 Schwebende Schäden. . . 4 324 671|— Zd ï TULER Deibler, München, tendstr. 9. obergährigen Dien N as Do. g N dz Original-Gips-Abguß. Vom 1. 11, 97, bahn. C. Anger, Berlin, Naunpnstr. 11.

Vorschüsse auf Lebensinteressen und Renten : : | b 833 180/— || Fällige Rükversicherungs: S D t [ A) Ml v 16, 19 Barth, Berlin, F l E 1 ega 70- Samaden. G Brlinrea cie m | *pefd: A240, Ebiat i n (0M A0 Bag (40 O E 25 Mine | gy Dig q n Bln m Indische und Koloniale Regierungsficherheiten , | 2648 070—} Fäflige Renten ... 3291 Tourifsten- u, Fremdenhotel. Tägliche Tramway Verbindung mit St. Moritz, Pout- Bohnen und Reinigen von Fußböden. Heinrich Spar: Dn D altauÄalte G. m. | 72. B. 19 596, Accumulator - Anordnung für maschinen. A. Wedermaun, Wien, Maria- Ausländische Regierungsficherheiten . , , ., 680 106,—}| Üebertrags-Konto , . 3 208/— | refina u. Morteratschgletsher. Prachtvolle Ausficht auf die Beruina ruppe. Gute Küche, Gu ofer ZAME De 1 Men, E Berl O Münzstr. 10. 18. 3. 98. Verschwind-Lafetten. Vom 8. 6, 97. bilferstr, 45; Vertr, : Max Weise, Chemniy. Eisenbahnsicherheiten der Vereinigten Staaten . | 3 555 604/— || Im voraus vereinnahmte reelle Weine, Pensionspreis mit Zimmer von Fr, 6,80 an, Elektr, Licht, felde, Mecdl.-Shw. 11. 2 B. Lay. S oL0D, Gdlcik ub Palertevatt Ert 21. 4. 97. Obligationen von Eisenbahn- und anderen Ge- B L 728086 Der Eigenthümer: J. Liß. Tas vor Tue RdE, d N L Denv, pet Flag, 122 Lincoln Street, 4) heilungen, 25. 98 684, Fadenführervorrichtung für L Prioritäts Attlen” von Eifenbahn- und anderen 2 987 796 Zugleich empfehle Mucotta Murail Schönster Aussichtspunkt auf Gletscher, “47a Felix Vaumann, Sciwientoslow f VOTLe Henry Pes E e. Vertr. : Alexander | Auf die hierunter angegebenen Ge enstände ift den Wirkmaschinen mit dep wirkendem Schloß. , - mein Restaurant + Seen u. Dörfer des Oberengadins. O.-S&]. 5. 2. 98 Specht u. J. D. Petersen, Hamburg. 19. 6. 96. | Nachgenannten ein Patent von dem beze neten age , Challands, F. - Pare u. J. H. i Gesellschaften : 1883 057! 0E Aa Meribfiaa zum Verhüten | 67, H, 18 568, Ein Verfahren zur Herstellung | ab unter nachstehender Nummer der Patentrolle S ¿tottingbam; L a R. Worms S an eta Dei 12 025 Nr. 1——2000 zum Handel und zur Notierung des Emporschnellens von mit Buffern versehenen oder zum Schärfen _ Gitter aus 6 N e R (U fle. v8 011 Ns Sa Van. & 4 4 es, Berlin “+ orotheenstr. 60. Skctbaben bei Gaiänledertafsurigen u, Acentureic |- 83840 [17443] B f t d H biefi quu! Wbxse eingeréidt wordai a beim Austreffen auf den Boden. stehender Fräs- und Schleifwer euge. T S Klasse . 26. 98 640, Acetylenentwickler mit Regelung Außenstehende Prômien 230 020 Von der Ait iei See wia Haut “Frankfurt a. M, den 3. Juni 1898, 36 0 naan T, Kitktoteutarin as A EROS eur r Oeffnen und | 1. 98 658, Aufhängevorrihtung für Aufbe- der Wasserzufuhr. P. H. F. de Résener u. o o s * . . Le . L B L . 0 4 chien M 8, 2 s Kassa Guthaben 1 664 dal burg und dem Bankhause E, Ladenburg hier Die Kommission U O Se Ida E Vottar, Ras} E n de Li D Adams: | Lole Rat b Atle S E I R Ci) T L R D Dorotheenstr. 2. Zu zahlende Wesel , 0 1 383|— ist ne G raantrag auf Zulassung vou für Bulassung von Werthpapieren an der 3 0.08 Bader p U p b hae Ani 1E E 83, "96 647, ‘Vorrichtung zum Aufzeichnen der L597 / 5 L I11 359 997 e Goc U tien der Aktien erenf@al Börse zU Frankfurt g M. e Data, „BurelGtcing an Badewannen 2) "B. 21 873. “’Einstecks{loß mit Sperr- Schnittmuster für die Taillentheile der Herren- | 27, 98 685. Entstäubungsvorrichtung. Paal ; é é . ata

41 359 927| 41 369 927 für Hoch: uud Tiefbauten in Frankfurt a. M zur Umwandlung eines Wasserbades in ein d f æœ L Deo] Blois j . : E? id in de Tleidung. J. L. Delory, Blois, Dep. Loir «& Küngtell, Basel; Vertr. : Hugo

Sfb, iy Tes L EUPMAUR, Berlin, ias Sal A A reuncageikus, Fels et Cher. ; Bertr.: E. Hoffmann, Berlin W., L A Pataky, Berlin NW, Lufsen « 2D,

36, V. 8058, Zugregler für irische Oefen; | Blazicsk, Wien V, Straußengasse 17; Vertr.: | Friedrichstr. 64. 19, 10. 97. a e Wia au utt A

R E E S Ee E e e T S L RLIG

|

|

ETTT T

pprieractzT Ea rir

d t L d a etre red pf 2d ér ri;