1898 / 135 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

18386 i [16351] | ; n i J [18386] / [18688] Vilanz-Konto per 31. Dezember 1897. Tagesordnung:

Finladung zur ordentli en Generalversamm- Die ordeutliche Generalversammlung der Aktionäre der Aktiengesellshaft / [18687 : i Lung der ftengeielshaft für Held, md lei N 1699, Nabmitogo À Ub: | Sottgarter Straßenbahnen, Thr, Generalversammlung eee als Soll. Æ [3 isenwerk Barbarossa 1) Abnahme der Jahresrechuung und Beschluß a rug ar Ia g 4 78 E Ju n D qs Ad eE, den 25, Juni 1898, Nachmitags 4 Uhr, im Hotel des Bazar Poznaúski insen Gefells A O von Interims-Aktien O Lens Keanlbseth im Mein nges Hof U auf. An Pferdebahn-Konto: i Qu Ra unsere Aktionäre hierdurch B aar fassung E sowie Entlastung ber Direk- i , den 29. Jun - [zu Posen stattfinden. ? / Í : Tp S „f E :

Nachmitiags 5 Uhr, im Gebäude der Dreodner | Tagesordnung : z ._ am L. Juli 1898 1 Geitail TIOO Rau: G Q u D 2 a 5g | Frdeutlihen Generalversammlung auf Mitt-| 9) Ersaßwahl für dn ade Vorstands- Bank, Berlin, Behrenstraße 38/39. 1) Eröftnung der Versammlung. fällige zweite Einzahlung von 25 % = 250 4 ) luf raf E Ae Vert ienung und Be- | » Gebäude-Konto . . 4 56 000,— woh, den 29, Juni 1898, Nachmittags mitglied und drei ausscheidende Mitglieder : " Tagesorduung: 2) Verlesung des Protokolls über die leßte Generalversammlung. pr. Stück spätestens au diesem Tage an die La Nang ver Vertheilung des Rein- j - Abschrist ) 55 400| { # Uhr, in unser Fabrikgebäude ergebenst ein. des Auffichtsraths sowie der Stellvertreter

1) Genehmigung der Jahresrechnung und Bilanz 3) Vorlegung der Bilanz dur den Vorstand. : Württemb, Baukanstalt, vorm, Pflaum 9) Entlastun des Vorstands und A Sie: Santo T Tagesordnung: q der Direktion und ‘des Auffichtsraths.

für das Geschäftsjahr 1897. 4 Genebmigung der Bilanz nd Feststellung der Dividende. A E S aaa P betenbai Es 3) Wahl von Aufsihtsrathsmitaltede 00 y Abschrift M a acó 1) Bei Pun des Vilanz- und des Geshäfts- | 3) Aktien-Uebertragung. , _ a es. 2 c Ä . 9E , i f: y Aussihtörath. S a ans 6) Anträge des Aufsihtorathes. : unter Deponierung ihrer Interimsscheine zu leisten; O a D e f Pferde-Konto . , ) 2) Entlaftung des Aufsichtêraths und des Vor- A fic Aue abrik Broë Berlin, den 8. Juni 1898. 7) Referat und Anträge der Baukommission. diese Bankfirmen werden hierfür eine Interims- er S E B“ uffichtsraths: Abgang standes. c ien-Zu er-Fa ri Broitem. ; Aktiengesellshaft 8) Wahl des Vorstandes. e O, grun ae voi L August dis, ouis Bamberg. as S B00 M D i ia Ld Vorfitzender des Aufsichtsraths: N . i „Allien wteder x anz und Gescha[tsberi i c i ; 2) Wahl des Aufsihtörathes Empfang genommen werden können. 2 [18636] rift , 293850 , 343850 Aktionäre vom 14. Funi ah im Geshäftslorcl de Car ici

für Feld- und Kleinbahnen-Bedarf 10) Anträge der Aktionäre. Sun A S i; / l: tio r - - den 6. Juni 1898. tuttgart, den 1. Juni 1898, M T2020 Fabr? aus. (1862) Eisern-Siegener vormals Oreustein & Koppel, Posen L Der Auffichtsrath CMUMe J'0 UL OLSILCLM Zugang 3 478/50 Sangerhausen, den 7. Juni 1898. g Der Vorstand. B a Z a Fr P O Z n L I H) k L. der Stuttgarter Straßenbahnen. / T6 h L I Der Au fichtêrath. f =- Orenstein. Der Aufsichtsrath. Prinz Herrmann von Sachsen-Weimar - fi Geschirre-Konto r E lin ' S Eisenbahn Gesellschaft. ; : LN- b g ; E A 189,39 ; Bei der heute unter Zuziehung eines Notars Graf St. S Reis Niechanowo, Eisenach. : E l @ L Le [18683] erfolgten Ausloosung von drei Prioritäts- Lie adet E S S G e O in adun 4 Unsfere diesjährige Generalversammlung findet Obligationen unserer Gesellshaft wurden die raf (1862 g B A 9,09 am Mittwoch, den 6. Juli d. J., N ittag 332 n Aktionä : ; j ; [18624] r außerordentlichen Generalversammlun Stall-Einrichtungs-K in der Rothenburg biedclbrt nittags | Nummern 111, 184 und 332 gezogen, R SlaEa Blautenburg a. Garz | (18623) Berliner Packetfahrt-Aktien-Gesellschaft. Aktiengesellschaft „Wadenia“ der obenbezeichneten Aktiengeselldatt Be q e Vie tirfiee De O pgiertelbft statt, wou | Siegen, den 7. Junt 1898. [aden me hiermit zu der P euil C R L den Kettva Bilanz-Konto pro 1897 [ 98, Passiva. in Karl sruhe 1 A Eis Ds, Abgang M 2,50 ps ere verren Aktionäre hiermit ergebenst ein- Die (T iFettioR, 12, Juli d. J., Vormittag r, im - . S s - . otel Iesrstenbots hier angeseßten austerordent- l « A E Bilanz, im Geschä}tslokale der Bankfirma Haas & Weiß in frift, 18866 , 19116 i ichen E amm inn ergebenst ein. M ; / Aktien-Kapital-Konto . . . . | 1000000 berechnet nach dem Staud vom 31. Dez. 1897, Frankfurt a. ia L eie 68, T T [18632] ageêsorduung : i 7 6 : ——— ? : ' j D j E 1) Besd}lußfaffung über Ausgabe von weiteren | /W. L T Os Activa. Ä 1) Berit des Aufsichtsraths. ri S | Vilanz der Schütenpark-Aktien-Gesellschaft in Harburg gn Le lia g E 98/99 - , 866 664 noh nit erhobene Beträge | 25 875/19 | 1) Gebäude (Adlerstraße 42) . . . . 54 000/— d Bihlub fat en ul E el B 1 Activa. pr. 31. Dezember 1897, Passiva. 2) Aenderung des § 3 der Statuten. Abschreibung 4 8664.54] 8 664/54| 858 000|—|| Kautions-Konto. Werth der 2)» (Steinstraße 19), . ; . | 106 000/— Pos. 4 des Statuts bejeiäineten Secenficto Abschrift... _, 227,10 L N E | M |

3) Ermächtigung des Vorstandes zur Aufnahme L / : i 3) Zinstragende Aktivkavitalien: y eines Darlehens bis 46 250000. von dem | Lagerplaß- und Gebäude-Konto F R R Diverse nts j Ra p wei . . M15 044,92 (Fusion). / M 972,90 Grundftück- und Ge- Aktien-Kapital-Konto 55 0502 Bazxkhause Ph. Reichenbah & Co., Quedlin- Görlißerstraße E 5 000 Rios : 83 806 Reservefond . . . , 3675178 51 79670 Behufs Theilnahme an der Generalversammlung Big 27,10 bäude-Konto M4192 800,— | } Hypotheken-Konto 96 936|— burg, Abschreibung « 500,— al N Reservefonds-Konto . . . . . | 209000|— | 4) Fnventarwerth T: 000000 sind die Aktien bezw. Jnterimssheine in Gemäßheit Schreinerei-Einrichtungs-Konto Abschreibung... _700,— | 192 100|— Partial. Obligationen-Konto: Die Hinterlegung der Aktien zur Theilnahme an | Wagen- und Wagen - Aus- Konto für in Umlauf befindlihe 5) Materialvorrath 466/79 Y des § 29 der Statuten bei dem Bankhause Haas M 400,— Inventar-Konto 0 C0002 182 Stüdck à M 250 M 45 500,— Rd 4 Su hat On bis cein- "Aae Bonto Id C A Werthzeihen und Werth- 6) Recnungöreste: E «& Weiß in E, R hinterlegen. Abri 10770 Abschreibung, ( 8 300! ausgeloost 6 Stück ' e + Juli cer. entweder be reibung M. , i e 50 000 W010 | s E ° M 292,30 dassa- E man zar (c A M2 44 000|— dem Yankhause M. Glaser in Blgykenburg Pferde Kono os g D ooo Begmfen-Persiond nb les O R T gute ——————————_—_ Mo oe N Rditonteunits T E "9 “OIGIreioung 6 Dia E üßungöfonds-Konto . S 7) Kassenvorrath : S | 8681 d Sattlerei-Ginrihtungs-Konto. E Ea “Duezti Ge s MRRE s Bureau-Mobilien-Konto . 3710 Dividenden-Konto. Noch nicht | E eb a . M. 2b 738,32 | atn Kunstanstalt Gasmotor-Anlage- Konto A 198 510/28 198 510|28 S G) ä Abschreibung A 8 709,33 3 709 1 erhoben aus Reservefond 35 392 95 773/64 ld & ; C 30002 Harburg, den 31. Dezember 1897. ¿u erfolgen. ; i E 1892/93 . . M 4 n t L dieie M K vorm. Egzo Kießling A.-G, Abschrift 00 Der Aufsichtêrath. Der Vorstand In Rücksiht auf die noch niht vollkommen durch- | Geschirre-Konto 1 429 1896/97 270 543/91 Die Aktionäre der Gesellshaft werden hierdurck ; s l V. Delius F. Elgehaus Ad. Mever Ï | preibung M. 24. 2 / e E eleise-Verle( -Ko / : C L. geführte Zusammenlegung unserer Aktien machen Abschreibung 4 1 424.50 1 424 1 Gewi / c Passiva. e 9 zu der Montag, den 11. Juli b: S ‘Nach: Geleise-Verlegungs-Konto i : L S wir zugleich bekannt, daß je zwei unabgestempelte | Stall-Utensilien-Konto . 871 | ewinite und Verlust-Konto. 1) Aktienkapital 125 000|—- mittags 4 Uhr, in Leipzig, Klostergasse Nr. 3, Abschrift a oos [18642]

Aktien das Recht einer abgestempelten Aktie genießen, Abschreibung M. 870.40 870 1 Uebershuß . . 4 403 040.78 2) Sonstige Passivkapitalien . ... 88 000|— abzuhaltenden ordentlichen Generalv t L L oli L v . ° a ab Abschrei- 3) Reservefond 36 787110 eingeladen. e eralversammlung Bureau-Einrichtungs-Konto Maschinenfabrik Grignuer Actien-Gesellschaft Durlach.

mithin eine Stimme in der Generalversammlung Bekleidungs- und Ausrüstungs- s z 2 s l L 251 553 . 0 zählen. Konto 16011 bungen —— 151 486,91 4) Ertragsüberschuß 20 756/81 Tagesorduung : 260,— Activa. Bilanz. Vlaukenburg a. Harz, den 7. Juni 1898. Abschreibung 4 16 010.74] 16010 M 291 993,87 [370 5a3l91 1) Geschäftsbericht und RecnungsabsHluß für F oaats A. 21,— I ee O O am 31, Dezember 1897. e Si mien R e 98 T

Der Auffichtsrath. Betriebs-Utensilien-Konto . , 31 688 M Dn Be geshäftöjahr 1897/98, (E O, 96,75 E 4 E M S M |S | |

j j; Aae Die Dividende für 1897 it in der zu Offenburg 9) Nar z : a ire Ga hard Abschreibung 4 15 688.75 | 15 688 IB0g gg S am 2. Juni d. J. stattgefundenen ordentlichen General- 2) Ne lußfaffung über die Verwendung des T An Immobilien-Konto: Per Aktien-Kapital- —— Grwerbs-Konto Berliner Pri- 519 35577 versamwlung auf 4F 9/6 festgeseßt worden. 3): Gta C N Grundstücke und i Konto: [18641] Gewi d Verlust-Konto vatpost 175 000 i SEA Karlsruhe, den 6. Juni 1898. ) R Na Ung der Entlaftung an die Gesfell- s 4 1A - | 738646 2000 Aktien evinn- und Verlust N M6 76 e 75 00 5 9% dem Aufsichtsrath and. H. V j : ; [TSorgane. ; Vekleidungs- und Ausrüstungs- 2 /0 reibungen pro 31. März 1898, Abschreibung ——— L ; | i P 1949118 eien an gte auer O gi Die Aktionäre, welche in der Generalversammlung fon gi H 160 pro 1897... .| 11079 R E A T C P A A SOE S A D 5 Í 1A % an die umen «ntrage zu derselben tellen wollen, euanshassungen , 1184,94 T7357 566194 Eiunahme. Kassa-Konto. Baarbestand in i [18643] i: haben ihre Aktien bei dem Eintritt in die Ge- ST ali uder-Konto s Ï 399 294 69 Brie und bei unseren i cid Direktion u, Aktien-Gesellschaft e„Natioualzeitung““. neralversammlung vorzuzeigen oder bien Abzahlung des Per M 100804 | A O 978 301 1 005 868 Melasse-Konto C 15 490/03 eirteböstellen - 49) 990/(Divid l S Ea de : ; B onio 4 446/60 | Effekten-Konto. Bestand eigener Ao ende abgeshlofsen per ultimo Dezember 1897. Behörde oder von der Leipziger Bank zu in ® Arbeits j j Nückstände-Konto 4 709/65 Effekten 27 498 nâre 990 000.— C E Leipzig die Hinterlegung von Äktien mit Angabe] « Fahrshein-Konto , 200,— Arbeitsmaschinen 2c. 1068 771 D057 Kautions-Effekten-Konto. Be- Gewinn -Vor- : L Activa. M. t S der Nummer derfelben bescheinigt wird, sih als 3 931,20 | I A nd e E I “beciaitós Se e trag 1575.15 An E tags-Nta, 817 662/45 T eres ei ei Bis é Abs@rift U s | abshreibuna “bid | interlegter: Kautionen , , 2 L ——— Kassa-Konto: Xe[chastsberiht und Bilanz können ir eschäftis- ri 231, 200|— B Rüben-Konto 23% 108/77 | Wechsel-Konto. Bestand . 13 553 wie oben f 251 953 87 Kassenbestand . 351082 lokal der Gesellschaft oder bei der Leipziger Bet Fourage-, Torfstceu un Sar E : Kohlen-Konto fo s o 43 297188 Konto-Korrent-Konto. Buchdruck-Maschinen | zu Leipzig von heute ab von den Aktionären ein» vorräthe igtis Arbeitsïlohn-Konto 34 067/22 Guthaben bei unserem Bank- | u. Utenfilien-Konto] 118 8867: | | gesehen werden. z und Auto- | : Ï Materiat-Kaat 1 123/35 haue E abzüglich 5 % 5 944/30] 112 942/49 y „Leitelshain b. Crimmitschau, den 9. Juni 1898. matenwaaren- Vorräthe . 5 700/80 Abgang in 1897 . |__313 570/39| 1 287 005/28 391 P rtiaLDbîia: ta D Ss e a M 6 412/31 i eti __193 393/: 392 578/26 Mobilien-Konto . . | 6 159/76 | j Kunstanstalt vorm. Etzold & Kießling, A.-G. Elektrishe Vorarbeiten-Konto : | Werkzeug-Konto : | L San Es 195 500| Säte: Kont M 5 96739 | Versiherungs-Konto. Voraus- abzüglih 5%... 307 5 844/55 i Der Auffichtsrath. Vorlage für elektrishe Vor- | Werkzeuge . . . ,| 102798/90 : ationa, nton f ——|— Zoo 6 69179 bezahlte Prämien 7 214/52 ,_ Käambio-Konto : E | Dr. Genßs\ch. arbeiten 1 564/47 8 9/0 Abschreibungen | | Hbligations-Zinsen- | Kalfftein-Konto 2703/05 Vorrätbe ca atériasien, Dru un D 66) cit beut L ea af 4 : 866 203/42 M 22A | 258 Kupons | Schwefel-Konto 3/70 n A E N Kreditoren- u. Debi- | i | E 94 574/99 à C90 5 160!— - 1263/40 | aden und Werthzeichen Da toren-Konto: Gewinn- und Verlust - Kouto K 30 771/60 Zugang abzüglich | Mae I ad | Font Fracten-Konto 4 636/68 Maschinen-Betriebs- und Werk- Deblloten 35 589/93 per 3x. Dezember 1897. v Abgang in 1897 92 901/2500 147 476/24 us S rovisions-Konto e 4729197 stätten-Konto. Vorräthe laut 169130 ä Außenstände u. Bor- | z E ERERES Soll 198 955/02 Bau-Konto: R | Ref : @ A ée SRRE nkosten-Konto 10 235/27 | Verzeichniß 4 169 räthe. / Urifólics GE Nevacctinió] M s 143936719 | Jn Ausführung be- Helerve-Ronto: Obligationszinsen-Konto 00700 2 556 91579 2 556 915179 Zeitungsrollenpapier- Ï An Beleuchtung N E 296/74 | per Aktienkapit : 1235 E me A ' 180 437/64 Aae bei Be O infen-Konto 16 261/56 : Le O | e Mes ao0! e 1 93 [— | , Material- und Fa; | t o Sine, oute : 9 068/25 Debet, Gewinn- und Verlust-Konto pro 1897/98. Credit. Ns E Ä ereien 268/28 G O D O brifations-Konto: is r uon S0 | s ; 98a ——————————————————— E «o : / Q L 40A Amorti g E N, t, Î | „49, . Maschinen, A Ra L Ls M A «12 I Beiane 300 | y Bechchno Kohlen 1 954/25 v Erneuerinasfond 13 500/— “Baba us [F T 706 965/24 abzügl. der Kosten |__590 384) 5 9% Abschreibung 13 524/70 | Verwaltungs-Unkosten-Konto 35 770/86] Gewinn-Vortrag aus 1896/97 1731/15 } Parlamentar. Bureau: N Alizemettte Unken E S sls v Dividenden-Konto 3482/50 | , Konsignations-Kto. : | v Spez.- u. Dividend.- Utensilien-Konto: 10% Abschreibung 972/81 | Inserate-Konto 4 653/60} Grunds\tücks - Ertrags - Konto, (vorweg bezahlte Ge- | Steuer und Umlage 4488/28 | D s) 97 284/69 Waaren in Konsig- Neferve-Konto: | Brunnen-Konto: 1009/4 Abschreibung 2892/10 | Steuern- und Abgaben-Konto 29 823/09] Ritterstr. 98/99 83 825/94 hälter) ed | Betrieb8materialien 1266/18 ; 1 439 36719 nation und aus- | | Bestand | 575 000 Rübenbahn-Konto: 10/4 Abschreibung 422/76 | Miethe-Konto für Depots und Bureaux , . 94 631/51} Zinsen-Konto 1 061/96 | Buchdruckerei - Betriebs- | , Motorgas und Wassergeld 512/24 Seidelberg, den 31. Dezember 1897 wärtigen Lagern , | 30 828/01] " Unterstüßungs-Kto. : | Verlust-Saldo aus 1896/97 . . 1134/25 | Lohn- und Gehalt-Konto 1212 296/61 2 174/95 Bo: Papi « Fourage und Torfsteeu , 16 833/18 7 Heidelberger : Wehsel-Konto: | | Bestand 50 000 Gewinn-Saldo | 1429/79 Konto für Gutbefdilea und’ tierär¿tti@e 79 302/68 « . | 2094 108/24 "0 Alben E ; Hufbeshlag und Medikamente . 1 780) (8 Straften- “Die Diaght-Gesellschaft, Bestand 322 133/99 j E: wan E 940197 _ Verpflegung j : 10 866|— R tel 1540 i @ehalte uad Bagunss- Unkosten i 45 Zas Bilabel. Hoffmann. L 12 425/01 E O A. Mies n60S O e iditoin ¡4 016168 Lind bera aber | ' Fagen-Unterbaltung 4 629/06 | ——————————— 1 - fideunge —BSN J - s 2 C | e, We - erbal Y ) e s, | „Activa. 2 o x (25 | Oypotheken-Zinsen-Konto 26 796/88 nod niht abge: Ï Set 150/38 | 118689) N Borausbezahlte Ver- Grundstücks-Konto 33 051/86 | Schaden-Ersatz-Konto 2 849/02 | lieferte Arbeit 402 , Bahnanlage. Unterhaltun 4799/70 | Geueralversammlung der Aktiengesellschaft « sicherungen . ., 7 34410 : 11 860/881 60000 Bau-Konto . 289 543/99 | Porto-Konto 7 998/46 | ] Deutsche Arbeiterzeitang : | , Fernsprechmi E (79/2 [ «Wasserwerk Fraukenhaufen/Kyffh.“ Montag, | Patent-Konto: Kito.-Korrent-Kto. : Ren and Apparate-Konto . agr fpe 3 Neparaturen: Konto 99 898/18 Außenstände . . . . | 5 Abi aci o 179118 eta Juni Ebi s 7 Uhr, im Bestand f Kreditoren 753 102 tensilien-Konto 2 | Konto für Anfertigung von Werthzeichen u. Inferaten-Konto : | Gebäude 10 _ | Nathyaule zu Franienhaufen, Kyffh. ) 21 Gewinn-u. Verlust- Brunnen-Konto 20 24474 Werthzeichen-Formularen 116 136/30 Außenstände . . | , Wagen 5 oj 0 68 Tagesordnung: : Konto: : Da otbina A 86 R a peuuire-Noals E 27 785/05 A ealt-Monto: Pferde 18 9% 2 938/50 » Arte e E E ‘der Zah esredh Vortrag aus 1896 27 430/08 uder- 7, | Krankenkassen-Beitrags-Konto 9 428/30 Ußenflände s Bureau-Einrit F ÿ gung revrechnung 42 410/61 Reingewinn pro1897] 427 176/45] 45 S Eo L Le Invaliditäte- und AÄltersversicherungs - Bet- Nationalzeitungs- Geleisbereauue Bo ; 1 8 75 Beit Se e A der mi gu E Kto -Korrent.Kto.: Y 409 EUNDTET. =. + trags-Konto 7 748/65 Betriebs-Konto: | i , Geschirre 189/39 Dell nlla\lung des Borflandes un Debitoren . , .. | 1 i334 811|89 Inventur : R An Fuhrwerks - Berufsgenossenshafts - Beitrags- Bestände G é Stall-Einrichtung 188/66 geslicdtoratigs bezl. Jahresrehnung und M fclasse-Konto 2 402 40 cebeauGs Materialien-Konto 11 374 70 Effekten-Konto: , Schreinerei-Einrichtung . 107/70 Hierauf 8 Uhr: Soll Getvi G L 6 127 706/62 ck00 S s E ene Ko ofs o f . G - s Meelassefutter: Konto . . 2699/10 | Maschinen-B triebs d Werkstätten-Kont 98 001/80 4 6600 4 0/0 1868/69 SYmiede-Einrihtung 22710 Außerordentliche Generalversammlung. ———— un und Verluft-Konto am 31, Dezember 1897. Haben. Schwefel-Konto 364/— | Konto Dubioso (zweifelhafte S eibétingen, Dreb-Luw,e Gisenh Aahmotvr-Aalage O Ea o B Tagesordnung: E er 7 , 4 ° Î x L s é A Säe-Konto s ie s 790/61 voraussihtlich nicht einziehbar) . . , .. 1812/82 44000 4 0) Preuß. Bahnanla a s essionen S Abänderung der §8 35 und 36 der Statuten. f An Obligations-Zinsen-Konto: Y s) K s 0 g zei ¿ 6 290 s Í G Bie tücher-Konto 1300/— | Konto Zeichnung zum Garantiefond der entral-Boden-Kredit- Ï Erneuerungsfond Die Rechnung pro 1896/97 nebst Bilanz und Ge- 4 9/0 Zinsen aus M 783 500,— 31 340|— 6 alkstein-Konto 420 Berliner Gewerbe-Auss\tellun 6 000|— q: M E Rei Son 1 500/— | shäftsberiht liegt zur Einsibt der Aktionäre von Nllae “14 F A ; 27 430/08 erliner Gewerbe-Auss\tellung S E d Meingewinn : 97 284/69 Allgemeine Unkosten-Konto : Fabrikations-Konto : Samen-Konto 12 160/— | Effekten-Konto 9 973/10 Gewi d Verluft- a dessen Vertheilung wir, wie folgt jeyt, ab im Kassenzimmer des Rathhauses auf. Unkoften 106 794/83) " Brutto-Gewinn 691 815 Rüdstände-Konto S riOi Abschreibungen 151 486/91 aut Der vorschlagen: , Frankeuhausen, Kyffhäuser, den 8. Juni 1898. Immobilien-Konto : .. Mons 26025 | Bilanz-Konto. 251 568/87 Verlust do 1896 , N o gefebl. Reserve K 4 900,— MUL Geraer Masdineno E S 708 G4AGA «} 1LOTOTO , ° -Konto :

G36 653: i A. % Dividende aus

TET S: Berlin, den 31. März 1898 : Cs Aktien-Kapital-Konto 997 600|— erlin, den 31. März 1 087 389: 0% Tantième an den [18686] Erxtra-Abschreibung auf Modelle. , , , 95 336/93 o T 913000|— Gia Sa S Bei E Passiíva. ufsihtsrath aus Die Aktionäre unserer Gesellschaft werden zur Sa HUEAO: Kreis-Sparkasse Bockenem . 100 000|— Sn der Generalversammlung vom: 12. Zuni 1897 als Nori gent gewählt, haben wir den | Per Aktien-Kapital-Konto 1 050 000/. 8 f rij E 20A S neunten ordentlichen Generalversammlung auf DiseecteTtebungen bon M 102 798,90, , 8 223/91

o 4 E Rechnungs-Abschluß für das vierzehnte Geschäftsjah? 1897/98 geprüft und die Bilanz sowie die Gewinn- | - dia S O Eo P L aid Y Borstanda. #642 984 , 2 145 Ll Ubr, i des Gescbästeziuntier ber ena Reserve / 11 860/88 20 Kerevitoren 71 190|78 | und Ra r gg Bg 201 ordunnoëmaBia geführten Büchern übereinstimmend gefunden. „‘Rédaktions-Konto: / ‘“/o Superdividende‘, 30 875,— ergebenst eingeladen. | Reingewinn . . , , |__454 609/53 / 1 429/79 E O EKTTG Oll t Rückständige Honorare . . , 11 035/85 ortrag aufneue Rehnung, 5 674/69 Tagesordnung: 719 245178 des : j ermann. H. Ollenroth. A T Eo 1) Erstattung des Geschäftsberichtes und Vorlage L 719 245/78 686 653/37 Die in der Generalversammlung vom 8. Juni a. c. auf 2299/9 festgeseßte Dividende wird div Gail 1 087 389/51 Haben. I des Gefchäftsabslusses. per Aktie f von Tes i folgen Gag festgeseßte Dividende von 18 % = 180, y Y o h ; i; ? b et solgenden Stellen zahlbar : s Fer Vortrag von 1896 z 2) Antrag auf Decharge-Ertheilung in Durlach bei der Gesellschaftsrafte. N

: von heute ab Vorsiand der Zuderfabrik Dinklar. mit 88 4 gegen Einreichung des Dividendenscheins Nr. 4 der Aktien à 400 4, Köbner. abrgelder-Elnnaëme * * * * 3) Feststellung der Dividende.

. Köhler. J. Vollmer. mit 440 M gegen Einreihung des Dividendenscheins Nr. 2 der Aktien à 2000 4 Die vorstehende Bilanz is mit den Büchern der ünger S 4) Wahlen in den Aufsichtsrath. R France E M bei ver Bi if den Baue rger und Ed, Roclth, : rt a. M. bet der älzischen Bank,

Die Richtigkeit der vorstehenden Bilanz und deren } bei der Kuponskasse der Dresdner Bank, Behrenstr. 38/39, und bei der Hauptkasse der Gesell- | Gesellschaft verglichen und übereinstimmend befunden, E eso ° Uebereinstimmung mit den ordnungsmäßig geführten | schaft, Ritterstr. 98/99, in den üblichen Geschäftsstunden ausgezahlt. Berlin, den 26. Februar 1898. S in A ait Zuckerfabrik Guhrau. in Verlin bei dem Bankhaufe Herz, Clemm «& Co. Büchern bescheinigt Berlin, den 8. Juni 1898. Die Revifions-Kommisfion des Auffichtsraths. und-Automet Plakate, Miethe Der Auffsichtérath. Der Vorftand. Durlach, den 8, Juni 1898,

Dinklar, den 14. Mai 18398. Die Direktion. Lent. Kaufmann. L A von Noeder. Graf Carmer.. Strube. Die Direktiou.

Albert Talleur. : von Bernuth. O. Reine cken.

à Á 1000,— , 800 Aktien

à 4. 1000,— = A. 800 000,—, 61) dividendenberehtigt

an, davon a. 31.Dez. I 1897 einbezahlt :

304 Stck. mit 1009/9 304 000 494 Std. mit 2509/6 123 500 Modelle . 95 336/93 R cou N

s 973 434/89 igatton8-Konto: 447847 Muiéóng «beiianio S 588 Partial-Oblig.

|

Beamte . . 17 487.59 | j En Vilanz Depositenscheine, in welcher von einer öffentlichen sonals 1251 05 Sale Maschinen-Konto: | vom 1. Jan. 1898

j

|

!

Y [18633]

28] 1015 384:

j j 60 000/— 11 860/88

'