1898 / 135 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

, Waarenverzeichniß: Zahupulver zur Erleich-

des Zahnens für ius Kinder. Nr. 30 949, H. 4128. Eingetr für Höveler «& MElaas Dapentune, zufolge Aumeldung vom 11. 5. 98/23. 79 am 2. 5. 98, Ge- chäftsbetrieb: Fabrikation von

Uunedlen Metallen und deren | Legierungen. germetalle, Sinn: |

Klasse 9 8.

Meißguß - Lagermetalle, Zinn- und Bleilegterungen, ich- bleiplomben.

Nr. 20 950. W. 1854, Klasse 9 d.

Eingetragen für J. H. Wüster, Kronen- berg, zufolge Anmeldung vom 29. 11. 97 am 25. 5. 98, Geschäftsbetrieb: Fabri- Tation und Vertrieb von Eisen- und Stahlwaaren. Waarenverzeichniß: Sägen, Kluppen, Fleischersägebogen, Metallsäge- bogen, Gärtnersägebogen, Laubsägebogeri, Beitel, Feilen, Bohrer, Schaf-, Pferde-, den-, Gras-, Reben-, Blech-, Damen- und chneidersheren, Tishmesser, Gabeln, Taschen- messer, Bohratshen, Rohrabschneider, NRohr- angen, Schrauben|hlüssel, Winkeleisen, Klebschrauben, Feilfloben, Zangen, Zirkel, Bohrwinder, Schrauben- zieher, Schränkeisen, Hämmer, Waagen, Winden, Schlösser, Locheisen, Spaten, Heugabeln, Ambosse, Korkzieher, Raupenscheren, Drillbohrwinder, Maurer- Tellen, Lineale, Naspen, NRattenfallen, Holzwinkel mit und ohne Wasserwaage, Schlittschuhe, Baumscheren, Vorschneider, Hebel vorshneider, Uhrmachershräubchen, N nee, Faßschaben, Beile, Schneideisen, ationéwaagen und Riemschrauben.

B, 4329,

L Z

Gingetragen für Berg « Co., Solingen, zufolge Anmeldung vom 18, 12. 97 am 2, 5. 98. e- {äftsbetrieb : Fabrikation und Vertrieb nahbenannter Waaren. Waarenverzeihniß: Messer aller Art, blanke Waffen, Hauer, Werkzeuge für Schreiner, Bauhandwerker, Schmiede, Klempner, Bergleute, Mefßwerkzeuge, Haken, Häpen, Aexte, Sensen, Sicheln, verzinnte und emaillierte Haus- und Küchen- geräthe, verzinnte Stahllöffel und -Gabeln, Messing- gußwaaren, und zwar Aschenkastenknöpfe, Aufhalt- ringe, Ausziehtisch\{li-ßer, Bildernägel, Bilderhaken, Bilderringe, Chatouillenhaken und -Oesen, Charntere, Klosethänge, Chatouillenfüße, Chatouillengriffe, Doppelringe, Drahtschraubhaken, Drahtschrauböfen, Endschrauben, Flügelknöpfe, Fensterknövfe, Fenster- haken, Fleisherhaken, Flaggenwirbel, Fensterrollen, Fensteroliven, Fleilcherstahlketten, Flügelmutter- shrauben, Glasschildershrauben, Geschirrringe, Gurt- rollen, Gardinenröllchen, Geldschrankgriffe, Geld- lochfutter, Geschirrshnallen, Handtuchhaken, Huthaken, Herd|{heiben und -Leisten, Herdftügen, Hutshachtel- griffe, Hosenschnallen, Kofferknöpfe, Koffernägel, Kugel- nägel, Kleiderhaken, Klapptishgewerbe, Kaftenrollen, Kofferschilder, Kefselgriffe, Koffergriffe, Klingelkloben, Kannendeck-lbeshlag, Koffershlaufen, Lampenrollen, Marquisenhaken, Nuthrollen, Ofenthürbollen. Ofen- knöôpfe, Ofendeckelrollen, Ofenhaken, Ofendeckelringe, Oliven, Ofenrobrs{lüssel, Ohrbügel, Portidrenhaken, Die ringe, Pultgewerbe, Quaíten , Rouleavx- eller, MNouleauxbeshlag, WMiegel, Rahmpinne, Schraub- und Stiftknöpfe, Stegknöpfe, Spiegel- nägel, Schraub- und Stifthaken, Schraubösen, Schiffshaken, Schilderringe, Schraubringe, Segel- ringe, Stuhlrollen, Schlüsselshilder, Schlüfsel- büchsen, Schnäpper, Sißkastengriffe, Spiegelfußhaken, Schellenwinkel, Schellenzieher, Stegringe, Schurzfell- E, Säbelgurtshnallen, Treibriegelknöpfe,

hürknöpfe, Teppichhalter, Thürschleifen, Telephon- ösen, Tafelscheren, Tapetenthürdrücker, Thürdrüder, Thürketten, Treppenstangend}en, Thürgriffe, Thee- brettgriffe, Toiletteshrauben, Uhrfallen, Ueberfallen, Vogelrollen, Vorreiber, Wagenknöpfe, Wagenstuhl- haken, Waschtishbügel, Zugaardinenrollen, Zimmer- mannslothe, Zinnkrahnen, Eß-, Haus-, Küchen- und Trinkgeshirre aus Gußeisen , Schlösser, Riegel, Gharniere, B2u- und Mdbelbeschläge, Ketten, Reit- Und Fayrgeschirre, Huthaken, Drahtwaaren, Waagen, Draht- und Cisenstifte, Schrauben, Oe'Uets, Agraffen, Ringe, Holzkrahnen; mit Aus\{luß elcktrotehuischer Bedarfsartikel.

Nr. 30 953, K. 3413,

Nr. 30 951. Klasse 9 Þ,

Klasse 10,

òbler's g. L p hn Praecis-Fahrradwerke, Q p: dure, Sachs. ps

Gingetragen für H. A. Köhlers Söhne, Alten- burg S, A , zufolge Anmeldung vom 28. 1. 98 am 25. 5, 98. Geschäftsbetrieb: Héritelluns und Ver- trieb von Fahrrä-e:n, Fahrradtheilen und Fahrrad- zubehör. Waarenverzeihniß: Fahrräder, Fahrrad- theile und Fahrradzubehör. Der Anmeldung ift eine Beschreibuna beigefügt.

Nx. 30 954, S, 1917,

Masse 15,

Eingetraaen für The Shanghai Feather Cleaning C0. Ltd, Shanghai; Vertr.: F. C. Glajer, Berlin, Lindeustr. 80, zufol,e Anmeldung vom 3. 3, 98 am 25. b. 98. Geschäftsbetrieb: Her-

ellung und Veitrieb der nahbenannten Waaren.

enverzeihniß: Gereinigte Bettfedern.

Nr, 30 952. L, 2237.

Eingetragen flir C. . W. Lademaun oehne, Berlin, Wall- ftraße 84/85, zufolge An- meldung vom 28. 4. 98 am 25. 5, 98. Geschäfts- betrieb: Der erung und Vertrieb von Fahrrädern, Fahrradtheilen und Fahrradzubehörtheilen. E ; Fahrräder, Fahrradtheile undFahrradzubehörtheile.

Nr. 30955. J. 847,

Eingetragen für Gebr. j

Josty, Berlin, Bergstraße M

23 24, zufolge Anmeldung

vom 16 3.98 am 25. 5. 98. F A : :

Geschäftsbetrieb: Brauerei. 2 ch4" \GpAs E

Waarenverzeichniß: Bier. j A A s e T

P

Nr. 30956. H. 4077. Klasse 16 a.

Eingetragen für Haake & Co., Bremen, zufolge Anmeldung vom 19. 4. 98 am 26. 5. 98. Ge- schäftsbetrieb: Bierbrauerei. Waarenverzeichniß Porter. Der Anmeldung is eine Beschreibung beigefügt.

Nr. 30 957, K. 3538, l

Trololine’

ingetragen für F. C. Kullack, Berlin, Grüner e o L E Anmeldung vom 17." 3. 98 am 26. 5. 98. Geschäftsbetrieb: Gngros- Handel in Oelen und Fettwaaren. Waarenverzeichniß: Ju- dustrie-Oele und Fette zu Schmierzwecken.

Nr. 20 958. J. 824, Klafse 25,

Jbach

Eingetragen für Rud. Jbach Sohn, Barmen toe Anmeldung vom 9. 2, 98 am 26. 5, 98. Ge- äftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb nah- benannter Waaren. Waarenverzeichniß: Flügel, Pianinos, Tafelklaviere und Theile dieser Justrumente.

Klasse 20 b.

Nr. 30 959. D. 1752.

Eingetragen für Dresdener Chromo- uud Kunstdruck- Papierfabrik Krause & Bau- maun , Dreèden, Zwickauerstr. 40Þb , zufolge Anmeldung vom 24. 2. 98 am 26. 5. 98. Geschäfts- betrieb: Herstellung und Vertrieb nach- benannter Waaren.

Waarenverzeichniß: Chromo- und Kunftdruck-Papier,

Nr. 30 960. N. 2228, Klasse 32.

Gingetragen für J. J. Rehbach, Regensburg, zufolge Anmel- dung vom 3. 2. 98 am 26 5. 98. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb nach- benannter Waoren. Waarenverzeih- niß: Blei-, Paftell-, Schiefer- und Farbstifte, mit und ohne Fassung, Bleisftifthalter, Federhalter, Griffel, Kreide, Kreidehalter, Künstler- und Patenlftifte“ und deren Einlagen, Radiergummlt.

Nr. 30 961, K. 3607, Klasse 34,

Kunze's Wollwasch- Seifen-Extract

EGingetrazen für G. H. Kunze, Berlin, Schühzen- firaße 71, zufolge Anmeldung vom 20. 4. 98 am 26. 5. 98, Geschäftsbetrieb : Herstellung und Vertrieb

nachbenannter Waaren. Waarenverzeichniß: Seife,

Nr. 30962, Sch, 2054,

Eingetragen für J: O. Schuchard, armen, zufolge An-

meldung vom 20.3. 97am 26.5. 98. Geschäftsbetrieb :

Bertrieb nachbe- nannter Waaren. Waarenverzeichniß: Maschinenöl, Leinöl, Harze, Lake, Firnisse ; Holzwaaren, nämlich: Thüren, Fenster, Treppen; Stahl-, Walz- und Eisen- as di pa n zinnk, 2actert, gelt; Asbest, Metalle, nämli: Eisen, Ss, Kupfer, Messing, Zink, Zinn, Nil: Glockenmetall, Aluminium, Blei, Bronze, Antimon, in Stangen, Platten, Blöcken, geschmiedet, gepreßt oder gegofsen; Ziegen», Kalbs-, Rinds-, Juchten- und sonftige Leder, satiniert gegerbt, ungegerbt laert, gewihst, gefärbt mit cder ohne Glanz, in Häuten und Kernstücken, lederne Fußbekleidung jeder Art, Reithosenbesäge, Stiefelshäfte, Militärausrüstungs- leder wie Sättel, Gewehrriemen, Patronentaschen- leder, Kopfbedeckungen in Leder für Mititär. Feuer- wehr, Polizei und uniformierte Vereine, Handschuh- leder, tehaische Lederwaaren: als Packungs- und Dichtungstheile für Maschinen aller Art, lederne Treibriemen und Treibshnüre, Nähriemen und Schlagriemen, Kordelriemen, Lederschläuche, Leder- reer Ledergarnituren, für Webschüßen, Web- tühle, Dampf- und andere Maschinen, für elektrische Zwedlke und Fabrikbedarf, Lederartikel aller Art, lederne Bekleidungsftüke und Ausrüftuugsgegenstände, lederne Anzüge für * Bergleute, Taucher, lederne Bestandtheile für Möbel, Pferdegeschirr, lederne Bestandtheile von Kutschen und Wagen aller Art; En aller Art für dünn- und dickflüssige Sub- tanzen; Theer, Peh; Wachstuch; Nähmaschinen ; Kleiderhalter aus Holz; Zement und Zementfabrikate ; Maschinen für Ackerbau ; Wellblech; Hölzer: ge- schnitten oder ungeschnitten, gehobelt oder ungehobelt ; Ziegel, Fliesen. Nr. 30 9683. H, 3854, E

Klasse 42,

Klasse 2.

Berolina

Gingetragen für Carl Hoffmann, Berlin, Waffer- thorstr. 51, zufolge Anmeldung vom 28. 1. 98 am 26. 5. 98, Geschäftsbetrieb : Herstellung und Ver- trieb nahbenannter Waaren. Waarenverzeichniß : Pharmazeutische Produkte mit Aus\{luß von Seife, Verbandstoffe und Farben. Der Anmeldung ift eine Beschreibung beigefügt.

Nr. 30 964, S, 1990,

CÉREBROSE

Eingetragen für Société francaise des Produits organiques, Paris (Franfreih); Vertr.: C. Fehlert und G. Loubier, Berlin, Dorotheenftr. 32, zufolge Anmeldung vom 4. 5. 98 am 26. 5. 98. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb pharmazeutischer Produkte. Waarenverzeih- niß: Pharmazeutishe Produkte. Der Anmeldung ist eine Beschreibung beigefügt.

Nr. 30 965. B. 4614.

PHOSOTE

Eingetragen für J. Brissonuet, Paris (Frank- reih); Vertr.: Ph. v. Hertling u. Th. Haupt, Berlin, Luisenstr. 35, zufolge Anmeldung vom 7. 4. 98 am 26. 5. 98. Geschäftsbetrieb: Fabri- kation von Chemikalien. Waarenverzeichniß: Kreosot-

I E Nr, 30 966. H, 4101, Klasse L.

Seofonm.

Eingetragen für Dr. G. F. Heuniug, Berlin, Wilhelmstr. 141, zufolge Anmeldung vom 39. 4, 98 am 26. 5. 98. Geschäftsbetrieb: Fabrik chemish- pharmazeutischer Präparate. Waarenverzeichniß : Ein Heilmittel, welches durch Einwirkung von Formaldebyd auf Guajacol erhalten wird.

Nr. 30 967, H. 4099.

Polyformin

Gingetragen für Dr. G. F. Henniug, Berlin, Wilhelwstr. 141, zufolge Anmeldung vom 30. 4 98 am 26. 5. 98. Geschäftsbetrieb: Fabrik chemis{- pharmazeutischer Präparate. Waarenverzeichniß: Ein Antiseptikum, das durch Einwirkung von Formaldehyd vond Ammoniak auf Reforcin erhalten wird.

Nr. 30 968. P. 1553, Klasse De.

LAMPO

Eingetragen für Georg Prinz & Cie., Aachen, zufolge Anmeldung vom 19. 2. 98 am 26. 5. 98. Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von A E Art. Waarenverzeichniß: Nadeln aller Art.

Nr. 30 969. S. 1925.

Klasse 3,

Kiasse 2.

Klasse 2.

Klasse 9 e.

U n Aa T

E P E

Eingetragen für Jos. Süßkind, Hamburg, Scholvienspafsage 11, zufolge Anmeldung vom 9, 3. 98 am 26. 5. 98. Geschäftsbetrieb: Vertrieb vou Sport-, Spiel- und Metallwaaren. Waaren-

verzeihniß: Sicherheits- und andere Nadeln.

Nr. 30970, W. 2023.

Gi»getragen für Albert Wolffsky, Berlin, Weißen- burgerîtr. 79, zufolge Anmeldung vom 7. 3. 93 am 26. 5. 98. Geschäftsbetrieb : Herstellung und Vertrieb nachbenanntec

Waare. Waarenverzeichniß : Cellin, ein Farbhilfsmittel für Steindruckereien.

Nr, 30 971. H. 3986,

LAGOLINE

Eingetragen für Holzapfel’s Compositions Co. Ld., Hamburg, Kajen 24, zufolge Anmeldung vom 14. 3. 98 am 26. 5. 98. Geschäftsbetrieb : Vertrieb nahbenannter Waaren. Waarenverzeichniß : Lade und Farben. Der Anmeldung ist eine Be- schreibung beigefügt.

Nr. 30 972, K. 3610, Klasse 16 a.

Eingetragen für die Kaiserbrauerei Beck & Co., Bremen, zufolge Anmeldung vom 21, 4. 98/7. 13. 90 am 26. 5. 98. Geschäftsbetrieb: Bierbrauerei. Waarenverzeichniß: Bier.

Nr. 30 973. G. 2275. Klasse 16 a. BOrsenbräu

Eingetragen für Grimsehl «& Stümpeley, Hamburg, zufolge Anmeldung vom 283. 4. 98 am 26. 5. 98, Geschäftsbetrieb: Import und Export von Waaren. Waarenverzeihniß: Bier. Der An» meldung ift eine Beschreibung beigefügt.

Nr. 30 974. K, 36183. Klasse 16a.

Eingetragen für die Kaiserbrauerei Beck & Co., Bremen, zufolge Anmeldung vom 21. 4, 98/15. 10. 79 am 26. 5. 98, Geschäftsbetrieb : Bierbrauerei, Waarenverzeihniß: Bier.

Nr. 30 975, R. 2221.

Eingetragen für Christof Nichter & Brüder, Hof i. Bayern u. Roßbach i. Böbmen, zufolge Anmeldung vom 28. 1. 98 am 26. 5 98. Geschäfts- betrieb: Herstellung und Ver- trieb von Liqueur. Waaren- verzeihniß: Liqueur.

Nr. 30 977. St, 1046. E

Klasse 16 d.

4 e A | M

f O pa 0

40 Ms l 1 P d /

A __M ¡M UB E: he above hort Map ls af Mohamad Khan Moague. A

M _AF

A da N Q

A j 1 Y

Eingetragen für L. Sternecker, Weißenburg a. S., Bayern, zufolge Anmeldung vom 18. 3. 98 am 26. 5, 98. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Ver- trieb nachbenannter Waaren. Waarenverzeichniß : Leoniche, halbechte, Nickel, legierte und echte Gold- und Silber-Drähte, Lamettas, Flit!er, Bouillons,

ransen, Gespiunste, Borten, Schnüre, Lißen und

piten.

4 (; Lj

gefüllt

Eingetragen für Georg Templin, Züllchow- zufolge Anmeldung vom 30. 3. 98 am

8. Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Schaum- Waarenverzeichniß: Schaumweine.

Stettin 96. b. 9 weinen.

aur S

1 ier? ZOLLGHOW- STETTIN GEBRÜDER HOENL, Geicenteim? Rh,

Wid f L E GAS C

Nr. 30 978. U. 241.

Eingetragen für Gg. Ungemach, Nürnberg, zu-

8 am 26. d. 98. und Vertrieb von Waarenverzeichniß: Nachtlihte und Nadwdtlichtkartenblätthen. Der Anmeldung ist eine

folge Anmeldung vom 12. 2. Geschäftsbetrieb: Herstellung Nachtlichten.

Beschreibung beigefügt.

Klasse 20€,

9

Nr. 30 979. B. 4540,

Eingetragen für „Sedes“ Engrosl!ager sächfischer StuhlfabrikenWaldemar Bolte, Berlin, Saarbrücker- ftraße 30, zufolge Anmeldung vom 8. 3. 98 am 26. 5. 98. Geschäftsbetrieb: Bearbei- tang und Vertrieb nah- benannter Waaren. Waaren- verzeihniß: Stühle.

Klasse 24,

Nr. 30 980. B, 4656,

BEATS THE BAND

Eingetragen für F. A. Böhm, Untersacsenberg, zufolge Anmeldung vom 29. 4. 98 am 2826. 5. 98. Geschäftsbetrieb : Musikinstrumenten- und Bleistift- Fabrikation. Waarenverzeichniß: Zieh- und Mund-

harmonikas und Bleistifte.

Nr. 30 981, St. 1042,

Eingetragen für L b. Bamberg, zufolge Anmeldung 26. 5, 98.

Klasse 26 a.

wig Stühler, Priesendorf ß i vom 17. 3. 98 am Geschäftsbetrieb: Beerenextraktkocherei.

Waarenverzeichniß: Extrakt aus Wachholderbeeren.

Nr. 30 982, W. 2071,

CGingetragen für Carl Waguer «& Co,, Nürn- berg, zufolge Anmeldung vom 9. 4. 98/28. 4. 94 am 26. 5. 98. Geschäftsbetrieb : Fabrikation und Vertrieb von "eau Waaren-

verzeichniß: Schweine|chmalz. ih

d

Klasse 26).

Nr. 20 984, Sch. 2469.

Eingetragen für Pet,

Schmitz,

Klasse 26 €.

Cigarrenu-

JImportgeschäft in Aachen, Kapuzinergraben 5, mit

Zweigniederlassung mburg, vom 22. 11. 97 u 4 B 98.

Vertrieb niß: Thee enanter Waare.

zufolge Anmeldung

Geschäftsbetrieb: Waarenyverzeichs-

St. 1067.

Nr. 30 988, Klasse 26 e.

Eingetragen für Bruno Stäblein, Pasing b. München, zufolge Anmeldung vom 14. 4. 98. am 26. 5. 98. Geschäftsbetrieb: Lerstellung von Kaffee- Surrogaten. Waarenverzeichniß: Feigen-Kaffee.

Nr. 30 985. G. 2254, Klasse 26 d.

Choka,

Eingetragen für Georg Gebhardt & Co., Halle a. S., zufolge Anmeldung vom 31. 3. 98. am 26. 5. 98. Geschäftsbetrieb: Handel und Vertrieb von Kakaopräparaten. Waarenverzeichniß: Kakao- präparat.

Nr. 30 986, H. 3970.

Klasse 27.

Eingetragen für Helbig & Co,, Berlin, Alexan- drinenstr. 23, zufoige Anmeldung vom 8. 3. 98/ 12. 8. 91 am 26, 5. 98. Geschäftsbetrieb : Luxus- papierfabrik. Waarenverzeihniß: Knallbonbons, Kotillon-Orden und Christbaumschmuck.

Nr. 30987. R. 2288, Kasse 27.

CARRARA

Eingetragen für die Rheinische Actieu-Gesell- schaft für Papierfabrikation, Neuß a. Rh., zu- folge Anmeldung vom 1. 3. 98 am 26. 5. 98. Geschäftsbetrieb: Herftelung und Vertrieb von Papier aller Art. Waarenverzeichniß : Papier in gebrauchsfertigem und verarbeitungsfähigem Zuftand, au Peraament- und Buntpapier. Der Anmeldung ift eine Beschreibung beigefügt.

Nr. 30 988. L, 2049,

Ziegler’s Disserenz-Dreieck

Eingetragen für Cl. Lageman, Erfurt, zufolge Anmeldung vom 14. 12. 97 am 26.5. 98. Geschäfts- betrieb: Herstellung -und Vertrieb nachbenannter Zeichendreiecke. Waarenverzeichniß: Zeichendreiecke zum genauen und bequemen Auftragen |ptßer Winkel.

Nr. 30 990, R. 2340, Klasse 34,

Schwalbe.“

Eingetragen für Ph. Benj. Ribot, Schwabach, zufolge Anmeldung vom 30. 3. 98 am 26. 5. 98. Geschäftsbetrieb : Parfümerien-, Toilette- und Haus- seifen-, Kerzen- und Bleichsoda-Fabrik. Waaren- verzeichniß: Weiße schwimmende Kernseife.

Uebertragungen.

Nr. 29 795 (B. 4441) Kl. 16b. R.-A. v. 15 4. 98. Uebertragen auf C. W. Herwig, Hambura, Kl. Grasbreof, St1illhorner Damm.

Nr. 26 328 u. 28 36S (L. 1599 u. 1975) Kl. 32. R.-A. v. 24 9. 97 u. 14. 1. 98, Ueber- agen auf Gustav Struve, Gößnig i. Sahs.-

ltbg.

Nr. 3564, 8720 u. 17080 (K. 540, K. 536 u. K. 539) Kl. 14, R.-A.-.v. 12. 3, 95, 13. 9, 95 u. 3. 7. 96. Uebertragen auf W. & J. Knox Limited, Kilbirnie, Kyrshire (Schottland); Vertr. : Arthur Vaermann, Berlin.

Berliu, den 10. Juni 1898.

Kaiserliches Patentamt. von Huver.

Klasse 32.

[18388]

Apotheker - Zeitung. Organ des Deutschen Apotheker-Vereins. (Selbstverlag des D Apotheker-Vereins, Berlin.) Nr. 45. Inhalt: Königreich Bayern, Deutscher Apotheker- Verein. Lageétnachrihten. Personalnotizen, Wissen- schaftlihe Vêit1heilungen. Therapeutische Mit- theilungen. Mittheilungen aus der pharmazeu- tischen Praxis. Technishe Mittheilungen. Rechtsprechung. Einsendungen aus dem Leserkreise.

Deutsche landwirthshaftlihe Genosse n- shaftspresse. eere für das landwirth- schaftlihe Genofsenschaftswesen. (Verlag für landw. Genossenschaften von Ernst Wiener zu Darm- ftadt.) Nr. 10. Inhalt: Bekanntmachungen der Anwaltschaft: Betr. Beamtenversiherung. An die deutshen Landwirthe! Erwiderung, den „Thomasmetlbezug" betreffend. Aufsäße: Neu- gründungen und Auflösungen von landwirthschaft- lihen Genossenschaften vom 1. Juli bis Ende De- zember 1897. Folgen der polizeilihen Anmeldung der Generalversammlung einer Genossenschaft. Geld- und Kreditwesen: Erhöhung des Kapitals der Preußenkasse. Fö: derung des ländlichen Personal- | und Realk edits durch die öôffentlihen Sparkassen. Vom Dünzer-, Futtermittel- und Samenmarkt: Die landwirth|cchaftlichen Bezugsgenossenschaften in | Württemberg. Die Phoophatproduktion der Erde. }

Von der Bezugsveretinigung der deutschen Land- \ wirthe, Molkereiwesen: Zum Export deutscher !

Molkereiprodukte nah Oft- Asien. Die Entwicke- lung der Molkereigenofsenshaften und ihre Zukunft, Aus den Verbänden und Genossenschaften: Ge- \{äftsergebnifse der genofsenschaftlihen Zuerfabrik Groß-Umstadt. Genofsen[@aitöeeitang, Per- fonalien. Literatur.

Allgemeine Brauer- und Hopfen- prtung, Offizielles Organ des Deutshen Brauer- undes, des S ayriigen, Württembergishen und Badischen Brauerbundes, des Thüringer Branuer- vereins, des Vereins der Brauereien des Leiwziger Bezirks, sowie des Deutschen Braumeister- und Malz- meister-Bundes. Publikations-Organ sämmtlicher Sektionen der Braueret- und Mälzerei-Berufsgenofsen- schaft. Täglich erscheinendes Fachblatt. 38. Fahr- gang. Nr. 125 u. 126. Inhalt: Ueber Alkohol- gährung mittels Hefenpreßsaft. —- Die Bierbrauerei im Herzozthum Braunschweig. Neue Verfahren zur Reinigung von Shmußwässern. Der Hopfenbau in Mähren. Gerichtlihe Entscheidungen. Tarifnachrihten. Cüärifierung von Getreide- Reinigungs - Maschinen. Das Berechnen der Extraktausbeute in der Praxis. Ueber die Variation bei den Bierhbefepilzen und bei anderen Saccharomyceten. Ueber die Ausgeftaltung des Läuterbodens in tehnisher Beziehung. Die Aktien- brauereien Deutschlands im Betriebsjahre 1896/97. (VI. Königreich Sachsen.) —— Bierbrauerei und Malz- fabrikation in Bamberg. Handelsregister-Einträge. Kurfe von Brauerei- und Malzfabriks, Aktien. Jahresberihte von Aktienbrauereien. Tages- chronik. Hopfenmarkt. Gerstenmarkt.

Handels- Negister.

Die u eldreg era E über Aktiengesellschaften und Kommanditgesellschaften auf Aktien werden nach RAArA derselben von den betr. Gerichten unter ber Rubrik des Siges dieser Gerichte, die übrigen Handels- registereinträge aus dem Königreich T en, dem Königreih Württemberg und dem roßherzog» thum Hessen unter der Rubrik Leipzi H, Stuttgart und Darmstadt veröffentli t, die beiden ersteren wöchentlich, Mittwochs bezw. Sonn- abends, die leßteren monatli.

Aachen. [18649]

Unter Nr. 2334 des Gesellshaftsregisters wurde die ofene Handels8gesellschaft unter der Firma „Brüsseler & Nicken“ mit dem Sitze zu Aachen eingetragen. Die Gesellschafter find: August Brüsseler und Heinrich Ricken, beide Schreibmaterialienhändler in Aachen.

Die Gesellschaft hat am 7. Juni 1898 begonnen.

Aacheu, deu 7. Junt 1898,

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 5.

Aachen. [18648]

Bei Nr. 1344 des Prokurenregisters, woselbst die für die Firma „Rothschild & Salomon‘“ zu Aachen dem Meyer Kaufmann daselbst er- theilte Prokura verzeichnet steht, wurde in Spalte 8 vermerkt: Die Prokura if} erloschen.

Unter Nr. 1799 des Prokurenregisters wurde die dem Julius Frankenstein in Aachen- Burtscheid für die Firma „Rothschild & Salomon“ in Aachen ertheilte Prokura eingetragen.

Aachen, den 7. Junt 1898.

Königliches Amtsgericht. Abth. 5,

Allendorf, Werra. [18501]

Im Handelsregister des hiesigen Amtsgerichts ift bei der Firma Heiur. Gille in Allendorf ein- getragen :

Der Inhaber der Firma Gille zu Allendorf, Louis Gille, hat dem Mühlenbesißer Heinrih Meder zu Allendorf Prokura ertheilt.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 6. Juni 1898 ará 6. Junti 1898.

Allendorf, den 6. Juni 1898.

Königliches Amtsgericht.

Baden. Handelsregister. [18502] Nr. 11 944, Ina das Firmenregifter wurde heute eingetragen :

u D.-2. 219 in Firma P. Ruthinger, vor- mals M. Etieune in Badeu: Die Firma ist durch den Tod der Inhaberin Priéca Ruthinger erloschen.

VBáden-Badeu, den 6. Juni 1898. Gr. Amtsgericht. L. Fr. Mallebrein. Baden. Handelsregister. {(18503] Nr. 11 998. In das Firmenregister wurde beute Rg

Z. 442. Firma Steph, Fehnenberger in Vaden. Inhaberin ist die ledige Stephante Fehnen- beraer in Baden.

Vaden- Baden, den 6. Juni 1898, Gr. Amtsgericht. L. Fr. Mallebreiu.

Bärwalde, Pomm. [18650] Bekanntmachung.

In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung vom 4. Juni 1898 unter Nr. 46 am 7. Junt 1898 eingetragen:

Der Kaufmann Max Barz zu Groß-Krössin, mit

dem Niederlassungsorte Grof - Krössin, unter der

Firma „Max Barz“,

Värwalde i. Pomm., den 7. Juni 1898. Königliches Amtsgericht.

Berlin. Haudelsregifter [18684] des Königlichen Amtögerichts L zu Berlin. ufolge Verfügung vom 6. Juni 1898 sind am 7. Juni 1898 folgende Eintragungen erfolgt: In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 17 600, woselbft die Gesellschaft mit beshränkter Haftung : Nothmanu «& Co. Gesellschaft mit beschräukcer ies u dem Sihe zu Verlin vermerkr steht, ein- getragen : Die Vollmacht des Geschäftsführers Kauf- manns Deècar Nothmann ist beendigt. In unser Gesellscha]tsregifter ift unter Nr. 10 619, woselbst die Aktiengesellschaft : Actien-Gesellschaft für automatischen Verkauf

in Hamburg

mit dem Siße zu Hamburg und Zweignieder-

laffung zu Berlin vecmekt steht, eingetragen: Georg Eduard Weber ift aus dem Vorstande

geschieden.

i Baugesellschaft Bellevue mit dem Siße zu Berlin vermerkt fteht, ein- ragen : Ao Die Eintragung vom 26. Mai 1898 wird wie folgt berichtigt:

Das Grundkapital beträgt 1 500 000 4 Das- selbe ist eingetheilt in 1500 vg nag Inhaber und je über 1000 M lautende Aktien.

VBerliu, den 7. Juni 1898. Königliches Amtsgericht T. Abtheilung 89.

Berlin. Handelsregister {18685] des Königlichen Amtsgerichts A ¿1 Berlin, Laut Verfügung vom 6. Juni 1898 ist am 7. Junt 1898 Folgendes vermerkt : In unser Gesellshaftsregifter ist unter Nr. 16 174, woselbst die Handelsgesellschaft : Friedel & Ni mit dem Sitze zu Berliu und S weianiederlalnis zu Breslau, letztere unter ter Firma: Diamautziehsteinfabrik Friedel & Nix vermerkt steht, eingetragen : Die Zweigniederlaffung in Bresla ift auf-

gehoben. In unser Gesellschaftsregister ift unter Nr. 15 085, woselbft die Handelsgesellschaft : Heinemann «& Co. mit dem Sigze zu Berlin vermerkt steht, ein- getragen :

Der Kaufmann Wilbelm Richard Otto Goß zu Berlin ist am 1. Juni 1898 als Haudels- gesellshafter eingetreten.

Zur Vertretung der Gesellschaft sind nur der Kaufmann Friedrih Rudolf Stutenbecker und der Kaufmann Wilhelm Richard Otto Goß berechtigt.

Gelös{t if Prokurenregifter Nr. 10 655 die Pro- kura für die leßtgenannte Handelsgesellschaft. Die Gesellschafter der hierselb am 1. Mai 1898 begründeten offenen Handelsgesellschaft : Kuttner & Lindemaun

sind: Die Kaufleute Siegfried Kuttner zu Berlin und Nathan Lindemann zu Charlottenburg.

Dies is unter Nr. 18045 des Gesellschafts- regifters eingetragen.

Die Gesellschafter der mit dem Siße zu Pößnecck und Zweigniederlaffung zu Berlin am 1. Januar 1898 begründeten offenen Handelsgesellschaft : find Nobert Berger ind:

Kommerzien-Rath Robert Berger in Pößneck, Kaufmann Julius Neumann in Pößneck und Dr, phil. Albert Prelle in Camburg.

Dies tis unter Nr. 18046 des Gesellshafts- regifters eingetragen.

In unser Gesellschaftsregister ift unter Nr. 13 633, woselbst die Handelêgesell schaft :

S. Calvary «& Co. mit dem Sitze zu Berlin vermerkt ftebt, ein- getragen :

Die Gesellshaft is durch gegenseitige Ueber- einkunft aufgelsft.

Der Buchhändler Hugo Bloch in Berlin seßt das Handelsgeschäft unter unveränderter Firma fort.

Vergl. Nr. 30 898 des Firmenregisters.

Demnächst iff in unfer Firmenregister unter Nr. 30898 die Firma:

S. Calvary «& Co, mit dem Sigze zu Berlin und als deren Inhaber der Buchhändler Hugo Bloch zu Berlin eingetragen, Dem Buchhändler Adolf Mampe zu Charlottenburg ist für die leßtgenannte Einzelfirma Prokura ertheilt, und ift dieselbe unter Nr. 12859 des Prokuren- regifters eingetragen.

In unser Firmenregister i| unter Nr. 20 910, woselbst die Firma:

P. Demharter Nachf. Otto Wartuer mit dem Sitze zu Berlin vermerkt fteht, ein- getragen :

Das Handelsgeschäft ift durch Vertrag auf den Kaufmann Paul Gerhardt zu Berlin über- gegangen, welcher dasselbe unter unveränderter Firma fortseßt.

Vergl. Nr. 30 896.

Demnächst i in unser Firmenregister unter Nr. 30 896 die Firma :

P. Demharter Nachf. Otto Wartuer mit dem Siße zu Beriinu und als deren Juhaber: der Kaufmann Paul Gerhardt in Berlin eingetragen.

In unser Firmenregister sind je mit dem Sitze zu Berlin:

unter Nr. 30 897 die Firma:

A. M. Schulze und als deren JInhabrrin die verwittwete Anna. Maria Auguste Schulze, geb. Joppich, in Berlin, unter Nr. 30 899 die Firma:

d als deren J bh helicht und als deren Inhaberin die verebelichte uh- waarenfabrikant Selma Levy, geb. O Berlin,

eingetragen.

Dem Hirsch Levy zu Berlin ist für die leßtgenannte Firma Prokura ertheilt, und i dieselve untex Nr. 12 860 des Prokurenregifters eingetragen.

Gelöst sind:

Firmenregifter Nr. 1976 die Firma:

Wilhelm Schulze. Firmenregister Nr. 20 070 die irma: i: Aug. Schwarz. Firmenregister Ir. 28 177 die Demi S. Buchholz.

Prokurenregister Nr. 12462 die D des

or aa Julius Uhlman für die Handelsgesell-

Corsettfabrik Cauustatt Gebrüder Uhlmanu, Berlin, den 7. Juni 1898. Königliches Amtsgericht T. Abtheilung 90.

Beuthen, Oberschlies. [18118]

unter Nr. 1099 eingetragenen

irma Eduard Rudz zu Veuthen O..S, F and

(Invaber: der Kaufmann

worden. Beuthen O.-S., den 23. Mai 1898. Königliches Amtsgericht.

1'haftbregfiee ift untex Nr, B47, wolien Le Ae T A O E

R E E i T B h

In unser Firmenregister ist das Grlöschen der %

Eduard Rudjiki zu Beuthen O.-S.) heut eingetragea 5

E E L E C T E