1898 / 136 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

enstand des Unternehmens ist der Vertrieb | 3) Zu O.-Z. 186: Firma „Jsak Mayer“ in | Flensburg. Bekanutmachung. (1ES181 Gera, Reuss j. L. 976 : j i das Verzeichniß zur Eintragung der ehelihen | Auf Fol. 830 des Handelêregisters für Gera i Bier und anteren Flüsfigliten in beliebigen | Angelthürn Gütererbältnifie déx verbettätheten Kaufleute und | heute die Firma Otto Matthias in Gera na if

„Die Firma ift Ren b 40 000 M 4 O.-Z. 55: Firma „Johaun Bender“ in | Handelsfrauen ist unter Nr. 25 heute eingetragen: | niederlassung der unter Nr, 515 des Firmenregisters on den Gesellsbeftern W terschüpf. 6 A „Der Kaufmann Henning August Karftens in | des Fbntal, Amtsgeridts zu Burg bei Ma Me

l ü - | Unterschüpf. in der Firma isst auf Ab- A an Stiel wallern Wilhelm Frbger zu Ge M N Bitt Flensburg, Inhaber der hiesigen Firma H. A. | eingetragenen Firmä Otto Matthias in Burg

óneberg, leben des Bender defsen - Wittwe Maria E, CA Eee In E, t Auna, Cbecene Graf in Üinteelbüvf. Karfteus, und Sophie Hermine Cäcilie, geb. Hack- | und als Inhaber “derselben der Kaufmann Otto ; b f v Matthias in L Mun 108 worden, F 1 n Î 1 e 93 E Î f Q g a

Colbrunn zu Berlin sind auf das Stammkapita 5) Unter O.-3. 188: Die Firma „Josef Haungs“ | radt, in Flensburg haben durch Ehevertrag vom S s Joie § q 15. April 1898 eine Abweichung von dem an ihrem | Gera, deu 9.

folgende Einlagen gemacht worden: j: 1) Krüger und Seer haben der Gesellschaft für | in Schweigern. Inhaber der Firma: Josef J n unt 1898. | : die Zeit ihres Bestehens das ihnen je zur Hälfte ge- | Haungs, lediger Kaufmann in Shweigern. Wohnorte geltenden ehelihen Güterreht vereinbart. Fürstliches Amtsgericht. 9 À 0 i e A ôrige unter der Firma W. Krüger & C°_ zu Gr.- | 6) Unter O.-Z. 189: Die Firma „Eduard | Flensburg, den 7. Juni 1898. Abtheilung für freiw. Gerichtsbarkeit, um d) én s-An C Y terfelde betriebene Siphon-Biergeshäft mit dem Fischer. in Schwabhausen. Inhaber der Firma : Königliches Amtsgericht. Abtheilung IIT. Dr. Voelkel, Ass. M 0g î M4) Î én ad 92 NZeIger

ten todt d lebenden Inventar, wie alles | Eduard Fischer in Schwabhausen. Derselbe ift ver- a ————— L

R Und g sawie mit den zum Geschäft ge- | heirathet mit Karolina, geb. Kaibel, von Schilling- | Frankart, Main. [18521] | Gerresheim. [18528 ¿ 36 B j; : i 15069. Cultuur Maatschappy Indra-} Unter Nr. 74 unseres Gesfellshaftsregisters | in V erlin, Sonnabend, den 1 1 Iuni 1898

e

böôrigen Lizenzrechten für die Reissing’shen Bler- | ftadt. , L : 1 i : Siphons für die Orte Groß-Lichterfelde, Zehlendorf, | Nach dem am 20. April 1893 in Schwabhausen giri, Gesellschaft mit beschränkter Haftung. | heute eingetragen die Aktiengesellihaft in Firma mas : A rem m B Teltow, Klein-Mahnow, Ruhlodorf, Heinersdorf, | errichteten Ehevertrag ist die ehelihe Gütergemein- } Der Gesellschaftsvertrag hat eine neue Fassung er- „Benrather Maschinenfabrik, Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, GenofsensGafts,, Z then, Ma R C R E E a s

halten und trägt nunmehr das Datum vom 6. April Aktiengesellschaf\t“ Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten \ind, erscheint au in einem besonderen Hlaît Liter bem Titel Börsen-Registern, über Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse, sowte die Tarif- und

Osdorf, Giesendorf, Südende, Lankwitß, Mariendorf, | haft auf einen beiderseitigen Ginwurf von je 20 4 | : Marienfelde, Stegliy, Friedenau Wilmersdorf, | beshränkt. 1898, mit dem Sitze in Benrath. 1 f, Shlactensee, | 7) Unter O.-3. 190: Die Firma „Gottfried | Frankfurt a. M., den 26. Mai 1898. Die Gesellschaft ist errichtet dur Akt vor Notar j Cent d R yr z Det 1e Werltase tein Dur f f c79- Register sür das Deutsche Reih. (a. 1363 | + (Nr. )

G ld, S d Kolonie Grunewald, SWmargendor Königliches Amtsgericht. IV. Der Zweck der Gesellschaft, deren Dauer nit C as t Le d s i T - Das Central - Handels - Register für das Deutshe Rei kann dur alle Post - Austalten, für Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich ersheint in der Regel tägli. Dex

Wannsee für eine Vergütung von 22000 Æ über- | Blesch“ in Schillingstadt. Inhaber der Firma

lassen, wovon je 11 000 4 den beiden Gesellschaftern | Gottfried Blesch, lediger Kaufmann in Schillingstadt. (

auf ihre Stammeinlagen angerechnet worden find, Boxberg, den 24. Mai 1898. T ETRRE S Ta d e [18760 beschränkt sein sol ist: Cin i l aS Das s n unser Gesellschaftsregister unter Nr. er Grwer er Benrather aschinenfabrik, ' Berlin auch dur die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Köntalich Ÿ +

| iger, SW. i e gs g id) reußischen Staats- Bezugsprets beträgt L K A id '

| Anzeiger ilhelmstraße 32, bezogen werden. Insertionspreis îite be M E ae r B weA Einzelne Nummern kosten 20 9.

9) Colbrunn- hat der Gesellschaft die für ihn auf Gr. Amtsgericht. j dem zu Berlin, Lehrterstr. 38, belegenen, im Grund- J, Wittemann. heute folgende Eintragung bewirkt worden : Gesellschaft mit beschränkter Haftung, deren Fort- buche des Königlichen Amtsgerichts T Berlin von ALEa 2 S Me A Firma der Gesellschaft : Malzfabrik Laucha, | führung, Grweiterung und Auébau. 4 E aaa aas den Umgebungen Berlins im Kreise Niederbarnim | wries. [18752] | Sauckes «& Leuthäufser. Das Grundkapital der Gesellschaft beträgt zwei E d 7 mitalied. Hy: dh : 7 E Bd. 92 Bl. Nr. 3732 verzeichneten Grundftücke in | Jn unser Firmenregister is unter Nr. 543 die Sig der Gesellschaft: Laucha a. Unstrut. Millionen Mark, zerlegt in 2000 auf den Inhaber E Han els-RNegister. Stellun ne rer Sti Jane ist aus seiner | Direktoren haben in dieser Beziehung mit den treffend die Aktiengesellschaft „M L RSDÜ E Abth. 111 unter Nr. 28 und 30 eingetragenen Hypo- | Firma G. Berude zu Brieg und als deren In-| Rechtsverhältnisse der Gesellschaft : lautende Aktien zu je 1000 4 | ; der G Wi lesieden, und besteht der Vorstand | Direktoren gleiche Rechte, kaufs Verei i O Rex BEN thekenposten von zusammen «6 10000 nebft den | haber der Kaufmann Gottlieb Berude zu Brieg | Die Gesellschafter sind : Der Vorstand besteht aus einer Person oder Halle, Saale. E [18534] G b kes haft hinfort aus nur zwei Personen. Zum“ Vorstande der Filiale ist ernannt: H, | getra erein für Ziegeleifabrikate“, ist ein Zinsen seit dem 1. Mai 1898 abgetreten; von der | heute eingetragen worden. 1) der Brauereibesiger Georg Leuthäufser in f mehreren Personen, deren Ernennung durch den In unferm Firmenregister ist heute unter Nr. 2455 Bo er F. & H, Voss. Ferdinand Heinrich | Jürgens in Hohenkirchen. E Durch Beschl auf 10 090 „« festgeseßten Valuta sind 8000 „« auf | Brieg, den 8.- Juni 1898, „Laucha, : Aufsichtörath zu notariellem Protokoll erfolgt. Die die Firma „Paul Huber“ mit dem Sitze zu Halle Sie zu Hohenhorr, ist ‘aus dem unter dieser | Alle von der Filiale in Hohenkirchen ausgehenden | 25 Mai 180er ca ati S enerateramlng nthen bie Stammeinlage des Colbrunn verrechnet worden, Königliches Amtsgericht. 2) der Braumeister Rudolf Hanckes in Laucha. Gesellshaft wird durch den Vorstand vertreten. Die a. S. und als deren „Znhaber der Baumschulen- R geführten Geschäft ausgetreten; dasselbe | Zeihnungen müssen unter der Firma „Filiale der Gesellschafts iten Ora R E a während die restlichen 2000 4 an denselben in baar Cd Die Gesellschafter sind jeder für fch zur Ver- | Zeichnung der Firma geschieht in der Weise, daß der ' besißer Paul Huber zu Beesen eingetragen. ird bon dem bishertgen Theilhaber Franz Voss | Oldenburger Bank in Hobenkirh-:n“ von dem Leite findet, i register Spezialband 76 Blatt 85 ff. be- von der Gesellschaft zu zahlen sind. Bromberg. Befauntmahung. [18753] | tretung der Gesellsschaft berechtigt. eihnende oder die. Zeichnenden zu der Firma der P Halle a. S., den 6. Juni 1898. PlOois als alleinigem Inhaber, unter unver- | der Filiale H. Jürgens in Hobenkirhen allein ¡odes vei S E

Zwei Geschäftsführer zeihnen für die Gesellschaft | Fn unser Gesellschaftsregister ist bei der unter Die Gesellschaft hat am 4. Juni 1898 begonnen. | Gesellschaft ihre Unterschrift hinzufügen und zwar | Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1. Kod ÔT bed Firma fortgeseßt. L : von_ einem der Direktoren Krahnstöver und Probst 4) Der K fmann Christian n m Weise, hr 2A f v D der Gesellschaft | Nr. 196 eingetragenen, hier bomizilierten Ost-| Freyburg S aa T s 1898. iusolein Ml P Ait ee Mitglieder E útle T [186881 Gat D Rie Dec e hat an | in I, allein unterzeichnet werden, Nr. 1175 ves ‘Geselischaftürezifirt ale SAMiSS

re Namensunterschriften beifügen. deutschen Kleinbahn - Aktien - Gesellschaft am niglihes Amtsgericht. es Vorstandes bezw, Prokuristen sind, mit einem | o e E, Di “La : , Die Generalversammlungen finden in Olden- | der offenen Handelsgesell i

Geschäftsführer sind Emil Toft zu Gr.-Lichter- | 3. Juni 1898 vermerkt worden, daß das bisheri n entsprehenden Zusage. P In unferm Firmenregister is heute unter Nr. 2456 Das Landgericht Hamburg. burg i. Gr. statt und werden v : ; Handelsgesellschaft in Firma „Schu- felde und Otto Saal zu Schöneberg. Bois mitalia Baumeister San Josef Be Friedland, MeekKlI. [18520] | Die Bekanntmachungen der Gesellschaft werden | die Firma : D Harb E i rathe oder der Direktion (Vorstand) e 3, M 1908 L hier O ist am

Berlin, den 7. Juni 1898. als solches ausgeshieden und an dessen Stelle der | In das hiesige Handelsregister ist heute Fol. 134 | rechtsgültig veröffentliht im Deutschen Reichs- | „Weistenfelser Schuhfabrik Niederlage E urg, Elbe. L ban der Tagesordnung mittels einmaliger Bekannt- | Witt 6 if verstorben; seit diesem Lage ist seine

Königliches Amtsgericht 11. Abtheilung 26. EGisenbahn-Bau- und Betriebs - Inspektor a. D. E 134 ucige Verfügung vom gestrigen Tage ein- aineiger 7h in t aen Zeitung; die Bes l vi Siv e Tau A wle on Fi e A M R ist vente A Q den ‘Dlderburgisdben Anzeigen“ und L j hafterin in das Gestbite Hatte eis E

E Laden einri Klinke i lont w , | getragen worden : rufung zur Generalversammlung erfolgt durch ein- Ü m DiP y « =. Und az teren Zn- f s S 1 urg ein- eichs Anzeiger“ berufen. Die L r bisheri ; 7 i s G ia n M R i ald zum Vor Kol, 3. Siegmund Flas. inalige SimüFülg mindestens g 18 Tage O Mera haber Fräulein Auguste Lehmann zu Halle a. S. V Barbirs, S M i t ¿ muß mindestens zwei Wochen Vor ‘bem Berta bei Ne. Le b G seiiept wied, S 4 V f Ÿ h einaecir . N o L. 00. s L E H -

Tempelhofer Electricitäts - Gesell- Gardes V A O Kol. b, Ltfiiaa Wlegriünd Flas in Friedland. line Vseiaten GeenRände "e A 4 Halle a. S., den 6. Juni 188. Königliches Amtsgeriht. 1. 7) Die bon ben Gesellsaftsorganen zu erlassenden nur ber Mitaeselsckate Ka en LE N schaft mit beschräukter Haftung. : Kol. 9. Der Kaufmann Siegmund Flas hat | kündigen. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1. O Q R E E Bekanntmachungen wüssen dur den „Reichs-An- | berechtigt ist are E E E fut E L T | Cassel. Handelsregister [18754 | für seine Ghe mit Bertha, geb. Leiser, dur Vertrag | Die Gründer der Gesellschaft sind: E Harburg, Elbe. ee [18537] | zeiger“ und die „Oldenburgischen Anzeigen“ er- | 5) Der Kaufmann Max Harwarth bierselbR #

e ee i n April 1898 in das Gesell- | Nr. 2186. Firma Sander Israel in Caffel. | ?9n 3. Mat 1893 die eheliche Gütergemeinschaft | 1) Kaufmann Friedrich Bortmänn in Berlin, E Matte, Mals, i (18768) | / In das hiesige Handelsregifter ist heute Blatt 968 | folaen. Geht eines dieser Blätter ein, so wählt der | als der Jahaber der Firma „F, Ganzer Nachflgr.“ worden. Dies i am 20. Apr n das Gese Jubaber der Firma t der Kaufmann Sauder ausges{lofsen. handelnd als Bevollmächtigter der Aktien- Bei Nr. 238 unseres Gesellschaftsregisters, woselbst | eingetragen die Firma L, Meyer mit dem Nieder- | Aufsichtörath an Stelle des eing?gangenen ein anderes | Geschäft für Gas- u Wosseranl L A schaftsregifter eingetragen worden, §7. Avril | Ibrael in Cassel Friedland i. M., den 6. Juni 1898. gesellschaft in Firma „Union Elektricitäts M oie Aktiengesellschaft : lassungsorte Harburg und als deren Inhaberin die | Blatt. unter Nr. 3122 des Firmenre iflers cin in hier

Durch Beschluß der Gesellshafter vom 77 7p P | “Dem Kaufmann Max Israel in Cassel ist Pr Großherzoglihes Amtsgericht. Abtheilung I. Gesellschaft“ zu Berlin, „Hallesche Maschineufabrik und Eisengießerei“ | Wittwe des Glasermeisters Ludwig Mever, Marie | Die Form der Bekanntmachungen des Aufsichts- | 6) Der Kaufmann Ernst Benick bierielbst ift 1898 if der Gesellschaftsvertrag geändert e 2A kura ertheilt, laut Sirneldunia: vom 98 Mai 1896 Horn. Greck. 3) Ae O de H in Düsseldorf, zu YARE a, M eingetragen fteht, ist beute in N, S U A Arta ega E raths ist R Sins der Inhaber der Firma ‘Scuft Bonitte/ Luit

l der Gejelsa[lêvertrag geänderl, und e : \ 3) Ingenieur Otto Briede in Benrath, Spalte 4 eingetragen: r Varl Petnrich Ludwig Meyer in Harburg ift er Aufsichtsrath Kommi au M B At Bt 1 Heute in das GelelliGaftöregifier eingetragen warben: Rae den 31. Mat 1898, Fürstenwalde, Spree [18763] diese beiden handelnd im eigenen Namen 4 Die in der Generalversammlung vom 26. April | Proflura ertheilt. der Oldenburger Bank. Nr. 3123 deo Firménregiiiere voceteaiR E

Die Firma lautet fortan: Berliuer Vororts- 5 ¿alies Amtsgeridt b y 3 fowie als Geschäftsführer der zu Benrath he- 1898 beschlossene Grhöbung des Grundkapitals der Harburg, den 3. Juni 1898. N. N., Vorfiyender. Magdeburg, den 4. Juni 1A Electricitäts - Werke, Gesellschaft mit be- niglihes G egerde, th. 4. In uns leme N E Nt. 1 stehenden Gesellschaft mit beschränkter Hastung y Gesellschaft von 1 500 000, buhstäblih: Gine Million Königliches Amtsgeriht. 1. 8) Gegründet is die Gefellshaft durh folgende Königliches Annts eribit A: Abt il chränkter Haftung. Gegenftand des Unternehmens E en Na Firmenregi er ift unter Nr. 165 als „Benrather Maschinenfabrik Gesellschaft mit E fünfhunderttausend, Mark um 300 000, buchstäblich : ———————- Personen: E Ens heilung 8. sst die Weiterführung und der Betrieb des ursprüng- | Cassel Handelsr ifte [18766 F Rer S Georg Wet- beschränkter Haftung“, | | Oreihunderttausend, Mark, also auf 1 §00 000, buc- | Heydekrug. [18538] a. Bankdirektor J. R. Münnich, Mazdeb R lich von der Kommanditgesellschaft in Firma Nr 9187 Sirma Ri chaed Heuser in Caff Þ E a A Ei ees assung: Kolonie Fürsten- 4) Rechtsanwalt Varenkamp zu Düsseldorf, als | stäblih: Eine Million ahthunderttausend, Mark hat In unser Firmenregister ift bei Nr. 123 ein- b. Bankdirektor A. Hegemann, 1) Sn Vas Handelsre( ister. [18776] „Tempelhofer Electricitäts-Werke. Karl Friedrich“ Fnhaber eo Firma is der Kauf N Ric e T s i S Bevollmächtigter der zu Düsseldorf bestehenden stattgefunden. getragen: Die Firma Wilhelm Bowien ift er- c. Kaufmann L. S. Weinberg, betref d A ‘esellschaftsregi ter ijt bet Nr, 1322, in Tempelhof gegründeten, sodann im Wege der Heuser in Cassel, Töpfenmarkt Ne B l E In G f na Daun J Aktiengesellschaft „Niederrheinishe Bank, Halle a. S., den 7. Juni 1898, losen. Eingetragen zufolge Verfügung vom 5. am d. Kaufmann C. Leßmann, lebe 0 ate N ftieu-Zuekerfabrik Niederndode- Einbringung auf die „Tempelhofer Glectricitäts- Sdung vom 2. Sun oos fi teien Abge Zuni iutotai Gen E I e 8, Juni Zwweiganstalt der Duisburg-Nuhrorter Bank“, # Königliccs Amtsgericht. Abtkeilung 1. 6. Junt 1898. ; 9. Kaufmann B. Fortmarn, Ocfonoilitn Aeu Un Stelle des ausgeschiedenen Werke, Gesellschaft mit beschränkter ftung" bers Au e getràg . Juni 1808 einaeteatn g A uni am 8,. Jun weldhe dine. Zweigniederlaffung der zu Duisburg : U: R n Ae idt E n D standes fi lieb Grieicilhas ia S ete E B E

N Mi) nunmedr, Je De DEriooug Eh Cassel, den 4, Juni 1898. Fürstenwalde, den 8. Zuni 1898. unter der Firma „Duisburg-Ruhrorter Bank“ j Hamburg. [18799] ali tien an Mat aal eet R L, mitgliede gewählt : orarie Beelis mi getrdem Cirom ecmeterien | G ®Fjjlihei Rmitgeridi. Abtheilung 4 Kbriglihes Amitgrridi pi: Mfberden Atfewee t F Eintragungen in das Handelöregisier. | yyzngonHeim. Bekonnemaczung, 18540] |, _ Benskletio: Ges han Eeebrioyer und | "H Dee Kausmun Iosepb fran pu Ecsurt, unter v Nas Stammkapital is auf H 1116 900 erhöht E E Sa A ae Sn läufige una von X °/o ares Lee E h v. n E Co. Diese Firma hat die an Johann vûlbe S ist Blatt 1169 zur Firma: e uu Ss Johann Heinrich Erich. K det offenen Handelsaecls@ctt Ie Firn Mena

ÿ : i - Bekanntmachung. D4 nommen. Dieselben werden nach ges{hehener Voll- N Heinrih Chriftia Heinri ildesheimer Actien-Brauerei zu 4 ; in Dankbeamten Johann Heinrich Erich Koh idt bi i ne

Richard Vollmer ift nicht mehr Geschäftsführer; i E e an. G I In das hiesige Handelsregister i zufolge Ver- | zahlung ausgegeben. Für die am Verfalltage nicht S Friedri Thiobas E E Seins cingetragen: A E MNLERO in Oldénburg ist Prokura ertheilt. E O toe hier eingetragen, it am 11, Fe- d le aibterk ge der Een af e. A Gasanfstalt ¿u Uta Ns d elo ces fügung vom 2. Juni 1898 am 3. Juni 1898 ein- n Einzahlungen sind Verzugtzinsen zu 6 / Friedri Prahl ertbeilte LEA U f Der Aufsichtsrath hat beschlossen, daß der Vor- 10) B A des Se hte des AeEETE Sifiab Fiel He S u r.-Lichterfelde zum b brer bestellt. : ; 2 ] Jetragen: hr zu vergüten. P Prokura aufgebobe B ab F and aus zwei Personen beftehen soll. a. V. Fortmann, Kaufmann in Oldenburg, Befu t E ran 1 bft Sn I us eye: Nellveringlender V find beste: ektor Quartier Nr. 298 Firma Herbsft’sche Conditorei, Wein- } Der erfte Aufsichtsrath wird gebildet durch : H inzel-Prokura ertheilt. A Zum Mitgliede des Notflanbes ist neben dem b. Aug. Bruhn, Kaufmann daselbst, 4 “Mitgcfelldete Beet ede van diesem ee SEREIEN Gesellsaft verpli@tenden Urkund 9) Kaufmann Leonhard Sclieker handeung E E in D A 1) Electricitäts Sl Ur E sr Uatves L A Ee, Das unter diefer Firma bisher von AnLineN s E Bock der Kaufmann Carl 7 Carl Aue Peri E dafelbst, [ unter der bisherigen Firma forigefent wid Rus

5 er enden Urkunden / nhaber der Firma ist: Kaufmann Anton Her ektricitäts Ge aft in Berlin, Vor- | Sarl Nicolaus Emil Cäsar Schwc j arstens zu Hildesheim gewählt. d. Gar! Aug. Pophanten, Kaufmann dafelbft, ih ift die E i: h müsen: s E Gaus in Fulda: e E Bedi wied von eiter Mor [Mi | Dildeselm, den 6. uni 1588 o. F W. Logemanr, Bauunternehmer daselbst, | fie Vio edit 2 ura des Kan /manns Guftav Fran u “_. ein Geschäftsführer vorhanden ist, von | ingetragen zufolge Verfügung vom 24. Mat n Pa mann SWalin Franz Strauß in Fulda 2) Dugenear i a ui Gage t Effen deren persôönlich haftender Gesellschafter der Königliches Amtsgericht, 1. f. Zicctlibenige SOUDEE Ee s registers gelöscht. E ETO des Profuren-

ein, ¿ s , ift Prokura ertheilt. an der Ruhr, stellvertretender Vorsitzender, : zenannte Schwarz ist, änd Firm L g. eletvesißer Carl Dinklage daselbst, 2 S HAE ; ¿

in allen anderen Fällen entweder von zwei V Ae en Lane 1898 Laut Anweldung vom 2. Juni 1898. 3) Dr. juris Walter Waldtschmidt, Srnbifus arat ci Dts Ard e RRAEE UNHELAn ortes, Firm Höchst, Main. [18541] Jever, 1898, Yai 28. Amtsgericht. Abth. 11. es A 1905 des hiesigen Gesellshafts-

iti mtf s E c j I S j i F T T R : i \ j ; nter pas / wirklichen oder stellvertretenden Geschäftsführern, * “Königliches Amtsgericht Fulda, am 3. Juni 1898. in Berlin, Jelesuiakow & Co. Kommanditgesellschaft. | În unser Gesellschaftsregister is Heute bei der (Unterschrift) Scharteuberg e Nang ay Firma oder von einem wirklichen oder stellvertretenden E e ZeGUE ; Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. 4) Direktor Wilhelm Laue in Berlin, Persönlich haftender Gesellschafter: Naftul Herz | Unter Nr. 104 eingetragenen Aktiengesellschaft C ISONTE P E Q) Der Schlosser: D 9 asel îstt gelöscht. Geschäftsführer und einem von der Gesellschaft be- | wg E i 5) Ober-Ingenieur Julius Riemer in Düsseldorf Schelesnjakoff (Jelesniakow) Deutsche Gelatine - Fabriken zu Hêchst a. M. | Kaukeumen. Bekanntmachung. [18544] | p/azdeburg-Neustadt und bee Wen „Rennecke in semach. Vefanntmahung, [18757] 6) Fabrifant Anton Röper in Düsseldorf, Diese Firma hat an Moriy St mit Zweigniederlassung in Schweinfurt folgender | „In das Register, betreffend die Ausschließung der | verdorben in Magdebura - Sutep ne tet Garl Uns { Es n Moriy Strauss Prokura Neriteik' ¿emaSt ia Mo gender ehelichen Gütergemeinschaft bei Kaufleuten, i am verdorben in Magdeburg - Sudenburg sind als die : C : S Kuni: 1898 elsigeirageit / Gesellschafter der seit dem 1. Mai 1898 bestehenden offenen Handelsgeselishaft in Firma „Bruno Ren-

stellten Proturifien, Laut Verfügung von heute is Fol. 268 unsercs | Fulda. Bekanntmachung. [18523] 7) Rechtsanwalt Karl Varenkamp in Düfseldorf ranz Otto S m {if in d „Nah Beschluß der Generalversammlung vom i L

Franz Schramm if in das Nr. 95. Der Kaufmann Johannes Lange von uecke & Unverdorben“ Anfertigung und Ver

l #

ftellice Prokurist zwei von der Gefellschaft be- Eee, bei der Aktiengesellschaft „Sophien- | In das hiesige audelsregister ist zufolge Ver- Der Vorftand besteht aus folgenden Perfonen : C. Th, Stade vollzogen fein. Die Zeichnung geschieht in der 4 Lau Geratalecc ia C lun 0b Puß vom 30 April M A 2. Mai 1898 am 26. Mai 1898 ein- a. Ingenieur Wilhelm de Fries und q unter diefer Firma geführte Geshäft eingetreten | 24, Mai 1898. follen in Abänderung des § 31 der : i Weise, daß die Zeichnenden zu der Firma der Ge- | 1898 ift beschloffen : : : b. Ingenieur Otto Brüde, beide in Düsseldorf. und seyt dasselbe in Gemeinschaft mit dem bis- | Statuten alle Bekanntmachungen der Aktionäre nur Kaukehmen, in Firma Joh®s- Lauge, hat durch ge- fauf von Mascinea, Patenthack \ i mittels Einrüdckens in den Deutschen Reichs- ritlihen Vertrag vom 24. Mai 1898 für seine unter Nr. 2016 e ‘Gesells Far E hierselbft Ehe mit Fräulein Betty Scheer von Kaukehmen 5) Der Faufinani Dae Krüge: bier A i

( ; Nr. 257. Firma Gebrüder Adler in Rüssels- M x # i Î D sellschaft ihre Namensunterschrift beifügen, die Pro- } , Grhöhung des Aktienkapitals auf 200 000 4; | heim, Zweigniederlafsung in Fulda. dete U RED:: METARSUAGSGETRSNIEA/ AOM F E nes Duave Unler ‘un- F Bisetgen erfolaen. Höchst a. M,, den 6. Juni 1898. die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes aus- | kurist für die Firma „Kornisch & hierselbft

kuristen mit einem dies Verhältniß andeutenden S4 ; 4 g r E SO i Bk E "Sorftarts Titbe die Actacüe and U Sun E ist der Kaufmann Jonas 1) Dr. Me von Aera, S [GUND/TN n 9. D Aue: Joachim Heinrich Meyer. Königliches Aintsgericht, 1 gesclossen , ÿ A a : : % ; ¡ ; , ; er Handelskammer in Düsseldorf, ü iese Firma hat an Johann Heinri ‘dniglihes Amtsgericht. II. G G i Nr. ;

Aktie] zu 250 46 überlassen, falls der weiteren Aus Die Firma besteht dahier seit 16. Mai 1898, 9) Julius Varenkamp, Kaufmann in Düsseldorf. E Üvyenbägen Prokura ane nn Heinrich Karl E BR e a 3 Juni 1898. Gleichzeitig ift bie Prebera bes asi cas

T ïnmsterburg. Bekanntmachung. [18543] önigliches Amtsgericht. Abtheilung 1. Kelm für die genannte Firma unter Nr. 704 des

Königliches Amtsgericht 11. Abtheilung 25. ; i ; y gabe von Aktien zu 1000 # rehtliche Bedenken | Laut Anmeldung vom 23. Mai 1898. é / z j t

Pi C D entgegenstehen ; Fulda, am 6. Juni 1898. R 1. Geschäftsjahr beginnt mit dem 1. Juli 4 e Mapons Da An ee Same In In: unser lid S j Bru N stein ¿Di ( aßen- ¡ha reg! er ist heute unter | Kempen, Posen. Bekanutmachung. [18771] 8) Die Proto Las tancfiibii A Mains

Beuthen, Oberschles. [18749] B. der Großherzogl. Bezirksarzt Dr. mod. Adolf Königliches Amtsgericht. Abtheilung II. Gerresheim, den 7. Juni 1898 Prokur : ; z ; ; ; u L i | h a ertheilt. Nr. 106 d i i : 5 z Se

In unserem Firmenregister ist bei der unter Nr. 14 | Brauns zu Eisenach if Mitglied des Vorstandes. j Königliches Amtsgericht. N max Gebfer je, Diese Firma, deren Inhaber „Cementwarenfabrik Wiadschüld & Laugelott E S Ee t die unter Ar. 269 | für die Firma „Kuape & Kircchoff“ hier unter 4 Max Heinrich Julius Gebser var, ist aufgehoben. | mit dem Sitze -in Kossebaude bei Dresden und N Meniuioie Ér vboc iee Ag gr ter LELE worden. | Nr. 1138 des rokurenregisters ift gelöst.

5 h E 2 7) Die Prokura des Kaufmanns Wilbelm Gereke

eingetragenen irma. „Samson Eisner“ heute Eisenach, den 4. Juni 1898. Fulda Bekauutmachun 18522] vermerkt worden, daß das Handelsgeschäft durch Ver- Prolertogr S. Amtsgericht. IY. Die im hiesigen Handelsre ister unter Nr. 248 | Max Gebser ll j j j Le T: den Räulinäin Albert del atenbacher. 11g g er ir, 245 | Görlitz. L [18529] ax Gebser ils «& Co. Inhaber: Max Hein- | einer Zweignitderlassung in Jufterburg mit dem Zntaliches Aimnisgeri Vie f l E Tas le Semler GiqueT nt Cr Sen 100 ma ns M) In unserm giemerzlter (f dle unte fe 674 UY ogelpoory & Wduttes f Snucataed Sebser. | Sei een erttrintas ns batte E L e Nachfolger verändert ist. De S MELAR E i geei Sulda, den 6. Juni 1898 : getragene S Se T Sens Sieteia ift erloschen er in Liquidation. Diese Mi E a as Marlie Wilbe e D agi: Kottbus. Bekanutmachung. [18547] E Nr. 1423 des Prokurenregisters ift Demnächst is im Firmenregister unter Nr. 2616 n unser Firmenregister ist heute unter Nr. 4680 Königliches Amtsgericht. Abth. [1 ; TRENe N : N elm Langelott, beide zu | Jn unsec Firmenregister ist unter Nr. 413, wo- | “p21 die Firma „Samson Eisuner's Nachfolger“ die Firma Carl Hadtstein mit dem Sitze hier und g 2E g Sie . Görliß, den 14. Mai 1898. e Juni 6, A Kossebaude, sind. : 1dft di dl in Fi A , Magdeburg, den 8. Juni 1898. Sen Q-S uh Y deren Inbabec ber Kauf- de deren Inhaber „der Kaufmann Karl Hadtstein | Ge1senKkirehen. Haudelöregifter (18525) Königliches Amtsgericht. j Seatan Sehwata: Dubabers Maas SAwan, Inserate , 0A Dun 1 ; (E Sige M gena E ate Sen Königliches Amtsgericht A. Abtheilung 8. mann ert Mendelsohn zu Beuthen OD.-S. ein- | Hier etngelragen worden. des Königlichen Aitsgerichts zu Gelsenkirchen G AE M S U ZAD i bisher von Gottfrit hrt Md «Fe Ua * Hd eingetragen: / E getragen worden. Elberfeld, den 7. Juni 1898. | gus l | Grimmen. [18530] ver von Gottfried Diedrich Adolf Michaelfen er Färhermecister Lehmann ift in d | SchönebeekK. Beuthen O.-S., den 2. Juni 1898. Königliches Amtsgericht. 10c. a anfer Fiamémregister GelsentirDeues Eier In unser Firmenregister ift heute unter Nr. 21 rabrte Gesäft ist von Jean Heinri Krause | Jever. [18542] | geshäft des Schönfärbereibesigers Moris a Heute ift in unser Firmenregister unter Nr. 24 Königliches Amtsgericht. G K A g eingetragen worden die Firma F. Schrader zu ernommen worden und wird von demselben, als In das Handeléregister ist auf Seite 17s unter | als Handelsgesel\{chafter eingetrete d : i die Firma Wilhelm Mollweide zu Schönebeck Ersuart. 18759] Dye E A DEbITid Je e C R E Tribsees und als deren Inhaber der Apotheken- fe Inhaber, unter unveränderter Firma | Nr. 943 heute eingetragen : hierdurch énttiandene. die iris Sabetiand p und als deren Inhaber der Böttchermeister Wilhelm e Shionuritos. 18748) Im Firmenregister sind gestern die Firmen Nr. 828 | am 4. Junt 1898 eingetragen. ÿ besiger Ferdinand Schrader zu Tribsees, ferner unter | Hans. Wewen Slubaber: . Gans - Staït j Firma: Filiale der Oldenburger Bauk in | Lehmann führende Handelsgesellschaft unter Nr. 314 Mollweide dafelbst eingetragen worden. In unser Firmenregister ift das Erlöschen der | Vihard Theuerkauf in Ringleben und Nr. 1044 E irie Nr. 22 die Firma E. Knütter zu Grimmeu und | Beer. , * Mus Brn Queis 1 QLRERTIR, des Gesellschaftôregiste1s eingetragen. Schönebeck, den 28. Mai 1898. unter Nr. 2405 eingetragenen Firma Wilh. Förster A. Lamm & Pach hier gelöst. Heute ift unter | Gera, Reuss j. L. Bekanutmachung. [18527] als deren Inhaber der Apothekenbefiger Emil Knütter Vehreus «& Salow. Inhaber: Joh ¿ Sig: Hohenkirchen. : Demnächst ist in unser Gesellschaftsregister unter Königliches Amtsgericht. zu Beuthen O.-S. (Inhaber : der Buchbändler Nr, 1414 die Firma Ernft Pfeffer hier und als | Auf dem die Firma E. F. Blaufuß in Gera | !! Grimmen. : rih Peter Behrens unk Wilh f, Tud Ane Hein- f 1) Das Geschäft ist eine Zweigniederlassung der | Nr. 314 die Handelegesell haft in Firma ¡„Haber- Erwin Förster zu Beuthen O.-S.) heut eingetr Inhaber der Kaufmann Ernst Pfeffer hier ein- | betr. Fol, 556 des Handelsregisters für Gera ift Grimmen, den 18, Mai 1898. 9 Sal ow elm Ludwig Theodor | in Oldenburg unter der Firma „Oldenburger | land & Lehmann“ mit dem Siße in Kottbus | Schönebeck. {18792] worden. T R T etragen. / heute verlautbart worden, daß Arthur Laue und Otto Königliches Amtsgericht. E Max Gerber. Diese Firma ist erloschen S. n uus Zen ; 8/12. Juli 1889 ge- | eingetragen. Die Gesellschafter sind: i Heute ist in unserem Gesellschaftsregifter die unter Beuthen O.-S., den 3. Juni 1898, Erfurt, den 7. Juni 1898. Wagner niht mehr Prokuristen sind. ————— ——— N H, Raembl Diese Fieme bat. cu Fecreib Dts [ è lindeten Altiengesel aft. Die Filiale ist gegründet 1) der Schönfärberci- und Wollwäschereibesißer Nr. 29 eingetragene Handelsgesellshaft Ferdinaud : Greiz. ; 765 Friedrich durch Vertrag vom 30. Königliches Amtsgericht Königliches Amtsgericht. Abtheilung 5. Gera, den 6. Juni 1898 Bekanntmachung [18765] Kaempf Prok ; h g März 1898. Motiß Haberland zu Kottbus Lauge gelöscht. nig mtsgericht. arate radioratO Ô L A “E Üater, Dezunnábote Gf Unlete, dal» Maidétät: 5 an Pro ura gribeilt. 2) Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb 2) der Färbermeister Friedri) Lehmann hier Gleichzeitig ist im Firmenregister unter Nr. 206 ai ouT il 18760) Finsterwalde. Befanntmachung. [18762] Abtbeilung für freiw. Gerichtsbarkeit. Lide Slsen- eh Maeir ic nere, Gesell, D, A as Mao, R m m 20 e “e Pandels- und industriellen Geschäften | Die Gesellschaft hat am 7. Juni 1898 begonnen. | die Firma Ferdinand Lange, Eisenhandlung zu Jn unser Firmenregister if unter Nr. 156 ein- | i AT er E ener an S AEer ft 190 Dr, Boelkel, Aff. betreffende Gere aus vom 2. De Mts. Dieb uguft Ludwig Odelmann ist das Geschäft von | 3) Grundkapital: 2000000 4 in 1987 Aktien Es ‘Cönielibes, Ariideeridt S eiatad e ti ae ReG M getragen: Firma J. J. Born in Eckelshausen, | ?ie Firma A. Schul mit dem Siß zu Finster- E CIA veröffentlicht, daß der Inhalt derselben am gleichen en überlebenden Theilhabern Friedrich Hermann | à 1000 4 und 65 Aktien à 200 4 Die Aktien L E 2 Schönebeck, den; 31. Met 1 a0 Inh K d Foft Born | walde und als deren Inhaber der Apothekenbesißer | Gera, Remss j. L. Bekanntmachung. [18526] 2 Heinri Koh und Friedrich Gustav Osk nebeck, den 31. Mai 1898, “es vg Meg bne Pru mio 2 unt 1898, els- Adolphus Schulz zu Finsterwalde eingetragen wörden. } Auf Fol. 776 des Haadelsregisters für Gera die ae gur AILOR des hiesigen Handelsregifters ein- bis zum 1. Zuni 1898 fortgeset Wien: s è 0 a a Sa Via des SZidas dietiEaS T wi R CLEO T il H [18315] Königliches Amtsgericht. Biedenkopf, den 4. Juni 1893, Finsterwalde, den 6. Juni 1898, irma Os « Schütze in Gera betr, ift |* Greiz, den 4. Juni 1898. ledoh nunmehr von denselben in Gemeinschaft | sind nur mit Genebmigung der ordentlichen General- unter der Firma Emil Hev ei & Co. s S Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. eute verlautbart worden, daß der Kaufmann Gustav Mürstliches mtsgeriht. Abtheilung l. mit dem neu eingetretenen August Gmil Homann | versammlung übertragbar. tate - betrie E evemeyer Co.“ | SehönebeeK, Elbe, [13791 En Wia nDdO, Geier tund: arts Sie No L Rate, ars dee Mirma auss- S Pxgedér, unter aen 4) Die Direktion (Gesellshaftsvorstand im Sinne itel Crust Mlee bierlbie übeczec n net "lte vie ‘Schönebete Sa briud, 0: R E gea anen, iderttitia [18752] f M unser F irmenregitiee ift L ee Et: 191 j ausold « Schütze geoses Levi. Jnhaver: Moses Levi. MUR Le von SufaiE E E set Gr E Ge Ee fabril, Aktiengesellschaft zu Schönebecck eibe, Handelsregistereinträge. e Firma ttkowski mit dem Siye . il Schü j + Dosske, î i; ; ns A «6 deren Fnyaver unler . | : dir. 6166" Ju das diesfeitige Firmenregister | Finsterwalde M f dr Me fu Fár Le Tuufet, (Inh. Em 8e) Verantwortlicher Redakteur: ; bandlung L E LIN i und ihren Siß in Oldenburg haben. Die | Nr. 3121 des Firmenregisters eingetragen, dagegen und ist Vagciitet vid dét Beririg me E ri wu e Hero Gngetragen : s 1 DeRnee Friedrih Wilhelm Wititkowski zu Finster- | Gera, den 6. Juni 1898. Direktor Siemenroth in Berlin. U Firma bisher von Kurt Friedrich Wilhelm widerruflts eubesbodet iere Aeferüd Oen R Firma unter Nr. 3033 deéselben Registers 1898, welcher si in notarieller Audfettiguia 1 den in S illingstadt, gu o "Finstecival É, La G: uni 1898 Abiheilin für fr i cridtöbarkeit Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin. A furt Geschäft ift von Margarethe | mit ihnen abgeschlossenen Anstellungöverträgen. Für / 2) Der Chemiker Dr. x bil. Max Kossak hier 8. ist s Fetten Blatt 5 #ff. befindet. Gegenstand des 2 Ei O.-Z. 173: Fi Carl Flubrer“ i et ; Jun Ä ung für freiw. z E athilde Gabriele Dosske übernommen } die Entlassung eines Direktionsmitgltedes müsen seit dem 1. April 1898 a1s Gesellschafter in | nternehmens ift: 1) die Erwerbung, der Fortbetrieb / 3, 173: Firma „Carl Fluhr n önigliches Amtsgericht. Dr. Voelkel, Aff. Druck der Norddeutschen ect, und Verlags- orden und wird von derselben, als alleiniger Ju- | j:doh | der Mitglieder des Aufsichtsrathes sich aus- | von dem Chemik , ‘unter tor Firacs | und die Erweiterung der dem Fabrikanten Rübolvh ern, ' Anstalt, Berlin SW., Wilhelmftraße Nr. 32, devetin, unte A tderzer Firma fortgeseßt. |vrehen. Im Bedarfsfalle kann der Aufsichtörath „Dr Brockhoff & Ehrecke“ hierselbst etre zu Sd E E (Sm eegge Q E N i I. F. Oswald S s L Boy Hamkens zu Altona, Stellvertreter für die Direktoren ernennen. andelsgeshäft eingetreten, welches beide in offener | der Firma Ferbinand Li ei Shôr bed P lte | Ferdinand Oswald, Sh vet Inhaber: Johann | 5) Alle die Gesellshaft verpflichtenden Urkunden Pandelsgeselschaft unter der bisherigen Firma fort« } Fahrrad- und Maschinenfabrik 2) bi Ns ampf. Kornbrennerei und Preszhefe:( und schriftlichen Erklärungen müssen unter der Firma } seßen. Leßtere is deshalb unter Nr. 3023 des | und Verwerthung der von den He Rud b Sunae, Actien - Gesellschaft (s e thefe:Fabrilen | Oldenburger Bark von zwei Direktoren oder von Firmenregisters gelösht und als Gesellschaftsfirma ! Ferdinand Lange, Karl G a udolph Lang bing) Wandsbek: SRREUCE, D Heinr, Hel- | einem Direktor und einem Prokuristen oder Bevoll- | unter Nr. 2015 des Gesellschaftöregiiters eingetragen. | Wilhelm H ch Vie fra E ; « Das! 08, . entshel auf die G a » e A aaten 0 ¿5e 5 nid 8- i mächtigten unterzeichnet werden. Stellvertreter von | 3) Bei Nr. 1763 des Gesellschaftsregisters, be- ! gehenden Rechte, indes ondere BLA nd Ge

Berlin. Bmg, á [18741] erke,

T I Ra Des

G i: adi R C E E E E A E E 9 T A U inri itaiazs E A Ne Dl ali Gi d R E B A R: 51-Lirii 6d ert IDRE I -LETI Tse

P T EN