1898 / 143 p. 1 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

|

„fépSt.| 1000 [1600B 1200/600|108,50 bz G 150 199,00G

1 650 1539,00G

1 | 1000 1126,75G i 1000 1139,80G Gerreshm. Glsh. 132,75 bz Ges. f. elektr. Unt. 212,25 bzG S Prtl.-Zm. 1000 1199,50B Gladba.Spinn. 1229, 00B f Gladb.WollInd. 630,00bzG j Gladb. & S.Baga. —,— Ss, Zul, 127,50G Görl. Cisenbhnb. 313,75bzG | Görl. Maff. k. pas (ars Greppiner Werke 110 50bzG | Grevenbr. Masch 88,90 bz Grißner Masch. 110,50bzG f Gr.Berl.Omnib.| - 97,25G Gr.LA<t.B,u.3a. _— Gr.Licht.Terr.G. —,— Guttsm. Masch.

S agener Gußft. 120,75G e Maschinfb. 271,75 bzG mbg. Glel.-W. 73,50G do, neue 296,25 bz Hann.Bau StPr 117,75G do. Immobil.| 61 85,10G do. Mas<,Pr. 1200 [139,00G Res hlen 450 1940 00G Darb.-W. Gum. 1000 [151,00et.bG | HarkortBrüdb.k. 500 1121,50G bo, St.-Pr. 1000 1342,00bzG do. Brgwo. do. 600 162,00G Da Ebel, 600 1222.00bzG } bo. i. fr. Verk. 1000 |207,10et.bG | Hartm. Maschfbr|10

3

Funke erd fruck Park |

) [104,506 G | Ndd. Eisw.Bolle| 44 3 14 | Gummi

104, 50bzG do. .. 116,00 bz do. Jute-Spin. —,— EREE, el, do. WUk. Brm. NordfternBrgw. Oberschl Chamot do. Gifenb.Bed, do. E.-J.Car.H. do. Kokswerke do. Portl.-Zm. Oldenbg. Eisenh. Opp. Portl. Zem. Osnabr. Kupfer Da kony, au>s{< Masch. do. Vorz.-A. —_—,— A 53,25 bz G etersb.elft.Bel. i Phön.Bw.Lit. A 131,00G do. B. Bez. 138,90 bz Pietshm., Musik 448,00B Pluto Steinkhlb. 174,00bzG do. St.-Pr. 168,00G omm.Mash.F. 115,50B ongs, Spinner. 121,30G ofen.Sprit-Bk |1 318,00bzG reßspanfabrik . 67,50B HRauGw. Walter 1600/2001417,50bzG | Navensb. Spinn. 400 [136,75bzG | Rednh. Litt, A. 400 1159,30G Shein.-Nf. Bw.| ! 1200/300 [1153,10 bz G do, Anthrazit 600 [187,50 bz do. Bergbau .| 87,60à,50à,75à,40 bz do. Chamotte 600 [196,25bzG do, Metallw. 1200 1192,90 bz do. Sthlrork. 1000 [123,00G | Rh.-Westf. Ind. 300 171,75 bz Rb. Witf. Kalkw. 300 1135,25bzG | Riebe>Montnw. 300 1134, 50bzG | Rombach.Hütten 1000 1138,80bzG Nositz. Brnk.-W.[12 1000 [185,10bzG | do. Zuderfabr.|12 1000 1196,00bzG | Sächs.Guß Döbl/18 500 1170,25 bz G do. Kmg.V-A| 7{ 1000 /132,00bzG do. Nähfäden ky.| 7 1000 |1174,00G do. Thür. Brk.| 7 600 1193,50et.bG f do, bo. St.-Pr.| 7 193,75à193,25bz | do. Wbit.-Fabr. 15 1000 [212,25G Sagan Spinner.| 7} 1000 |151,50G Saline Salzung.| 5 1000 [134,60G Sangerh. Masch. 224 1200 [161,80bzG | S<äffer &Walk.| 0 1000 1420,25G Schalker Gruben 224 600 18,50et.bzG | SheringGhm.F. 11 300 [11,80G do. Vorz.-Akt. | 44 1000 [54 75B SchimishowCm.| 8 1000 [148,00B Shlef.Bab.Zink 11 197,25bzG | do. do. St.-Pr.|11 {72,00G do. Cellulose. .| 6 261,30 bz do. Sasgesells<.| 7 160 00et.bG | do. Portl.-Zmtf.| 133 90,.00B do. Kohlentwerke| 0 174,00bzG | bo. Lein.Kramfta| 8 137,20bzG | S@hön. Frid. Terr| —,— Sriftgieß. Hud| 9 71,10G Schu>ert,Elektr.|14 201,25B Sw9hulz-Knaudt .|15 171,30bzG | Se>,Müöhl.V. A| 306,70bzG | Sentker Wkz.Vz.|124 —,— Siegen Solingen) 81

1000 |152,00bzG | Siemens, Glasb. 124 1000 [131,25bzG | Sigendorf. Porz. 16 1000 [127,10bzG | Spinn und Sohn| 8 1000 [180,00et.bB | SyinnMenn uKo| 2 1000 |124,10G Stadtberg. Hütte| 64 1000 [108,50G Staßf.Chem.Fb.| 300 1267,50G Stett.Brev.Zem.)| 800 1258,00bzG | Stett. Ch.Didier 1000 [130,90B do. Glektriz.-Wrk. 600 149,75 bz do. Vulkan B. . 200 191,00bzG | do. do. St,-Pr.| 6 600 1223 00bzG | Stoewer, Nähm.|/12 1000 1280,50G Stolberger Zink| 2 600 139,00et.bzG f do. St.-Pr.| 7 1000 188,75G Strl\Spilkst..„p. j

h nj T]

issener Bergw. 115,75B do. Borz.

92.00bzG Witt. G Ivo, 157,75bz3G | Wrede, Mälz. C 214, 50bzG | Wurmrevier. . 165,10bzG z

Deutscher Reichs-Anzeiger

und

[7 —È

Bedbrg. ; D Rears Bg.-Märk. J.-G Bexl.Anh.Mas& _B Masch. Aneue Brl.Baz.GS<. do. Charl. Bau Í Dae

. Dmp ; ElctiiBerhe i M Ls, . Holz-Kmpt. ot. Kaish. do. Jutespinn. do. Knftdr. Kfm. do. Lagerhof . . do. St.-Pr. do.Lichterf. Terr. do. Lu>kenw.WlU do. Masch. Bau do. Neuend.Sp. do, Patetfahrt do. Pappenfabr. do. a, do. Sped. As do. Wilm. Terr. BertholbMessing Berzelius Brgw. Bielefeld. Masch. Birkenwerder . . Bismar>hütte . do. neue Vliesenb.Bergw. Boch.Bgw. Vz.O Bochum. Gußst. do. i. fr. Berk. Bonif.Ber.Bwog. Braunschw. Kohl. do. St.-Pr. do. Jutespinner. |15 do. Maschinen|14 Bredower Zu>er| 0 Breest ¿.Ko.Well| Bresl. Oelfabrik| 5i do. Sypritfabrik| 8} do. W. F. Linke|1 do. BVorz.| do. Kleinb. Ter.| Brüxer Kohlenw. |11 Bugyke&Ko.Met.| 2 Carlsh. Vorz. .| 0 Carol. Brk. OffL.| 6 Cartonnage Ind. |22 Caffel.Federsftahl|12 do, CTrebertrod.|50 Gharlotib. Waf.|11 Chem Fb.Bu>@au| 5 do. Grie8heim|16 do. Mil . .| 9 R T 9 do. Weiler|15 do. Ind. Mannh.| 7 do. W. Albert| 3 2 E Chemniy. Baug.| 4 Chemn Werkzeug| 9 Concordia Brgb.|13

pn ft bi S S

109,25 bz G Cs 135,50 bzG ellst.-Fb.Wldh. 168 25 bz G S

198,75bzG | Breslau Rheder.| $4 Ghines. nPat

b P D De LA L BACY | Ao |

It Il pn pk bent D fend dat drk fat Ÿ prak ls

BERRRERRERR

e - - . . . .

I Ia]læ]|]eo punok pu prak jenali jur: N

S 2

.8 —— fund jm duen

171,25bzG

—*] Königlich Preußischer Staats-Anzeiger.

[ey do wr

Woo Bo Pg | 05]

[ry | IIIol»5æ2l1 111]

162.60G Hamb.-Am.Padl. 108,00 ebz B do. ult. Juni 83 50bzG | Hansa, Dpfschiff. 116,00G Kette, D.Elbs{ff. 105,75G Norddts. Lloyd 132,75G do. ult. Juni 115.00G Sl. Dampf.Co.

S BAES.

pi O

Jaa: raenk. Jaa paar G J CF3 pi 2/3 proc

| > | A E

[ay

300 [75,10G 1000 [113,10bz ,10à,30à112,75à,90bz

1000 198,60G L 7 E n R 191,80bzG | Stett. Dmpf.Co. 1000 108.008 Der Bezugspreis beträgt vierteljährlih 44 50 4. | E240 K R Insertionspreis für den Raum einer Drn>zeile 30 .

—,— Veloce, Jtal. Dpf 500 Le.184 50bGF1.f, j Alle Post-Anstalten uehmen Bestellung an ; A A JIuserate nimmt agu: die Königliche Expedition —,— do. i. fr. Verk, 82,60285 bz für Berlin außer den Post-Anstalten auch die Expedition 4 5 Î; i des Deutschen Reichs-Anzeigers

329,00G do. Vorz. - Akt.| 73| 0 [4 | 1.1 |500 Le.]—,— 3W., Wilhelmstraße Nr. 32. A T Sd R und Königlich Preußischen Staats-Anzeigers 329,00G Verficherungs - Aktiem. Einzelne Nummern kosten 25 9, A T C 1/0 BVerliu $W., Wilhelurstraßte Nr. 32.

129,40 bz* » Kurs und Dividende = «& pro Stü. zl —— : L L

9425G % } Aah.-M.Feuerv.209/9h.100024:|380 [400

167,50bB | | Aah.Rü@vers.-G.259/0v.400Ba:| 52 | 50 35 25G Allianz 25 9% von 1000 6. .| 35 | 40 94,00bzB Berl. Feuerv.-G.209/9v. 10004:|170 |170 124,50bzG | Berl.HagelA.G.209/% v.100024:| 9 | 75 30,75 bzG Berl. Lebensv.-G.209/0b100024:|188 |188 146,00bzG } Colonta, Feuerv.202%/s v.100024A4:|360 |350 121,90 bz Concordia, Lebv. 20%/0 v. 100026:| 54 | 54 154,00bzG f Dt.Feuerv.Berkl.20%/0v.100020:|114 |108 133,10bzG | Dt.Lloyd Berlin 2009/0 v.1000340:|150 |140 215,75 bz D.NRü>-u.Mity G.250/0v.3000,46| 45 | 45 236,00bz G | Dts@.Transp, V.26#9/9y.2400.,4|120 |120 222,00G Dresd. Allg.Crsp.109/ev.100046:|226 [225 126,00B Düffeld. Transp. 109/,v.1000Z46:| 0 | 0 202,106 (Elberf.Feuervers.20°%/0y.1000574:|270 |300 198,256 Fortuna, Allg.V.209/9v. 1000240:|100 | -— 199,00G Germania, Lebnsv.20%/0v.50050:| 45 | 45

D t do Qr t ape Ew . E S

bs Cp bl bd PRRRRERE RERE DD N

pk pri O

f

Punk J fend Peri Punk J fri fund S

ed bn.

OTRN Io BOS

6E: pk

pi ay

T Uo P On N A n n fee S2 fa La

——

M 143. Berlin, Montag, den 20. Juni, Abends. 1898,

Bestellungen auf den Deutschen Reichs - Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger für das mit dem 1. künftigen Monats beginnende Vierteljahr nehmen sämmtliche Post-Aemter, für Berlin auch die Expedition dieses Blattes, SW. Wilhelmstr. 32, sowie die Zeitungs-Spediteure entgegen. Der vierteljährliche Bezugspreis des aus dem Deutschen Reichs-Anzeiger und dem Königlich Preußischen Staats-Anzeiger bestehenden Gesammtblattes einshließlih des Postblattes

und des Central-Handels-Registers für das Deutsche Reich beträgt im Deutschen Reichs-Postgebiet 4 4 50 3. Bei verspäteter Bestellung kann eine Nachlieferung bereits ershienener Nummern nur soweit erfolgen, wie der geringe Vorrath reiht.

dul pen dund ded an Pod punac Jam pack

bmi puank pur send jan, Jurand uner pan per prak prak punt . .

sun

C

bt mt bk brà jut TDO f A Q

ps ph

. p

ETLTEA I

bi J Fm CO O

«J

Go Ill Tegel IEl&&] 1] G5 cen D @

A I pet fas J I Fun Jus

pi O puri jaxd 2

p

O Lis O

1000 1243,00bzG 0. neue 1200 187,259bzG | Hartung ‘Gufßsft. 300 1229,00bzG | Harz.W.St.P.ky. 0à29,25à28,50à,80bz | bo. St.-A. A. kv. 4 0 9

=0 2 t 2

—Y peni drk J 5J fri frci Prunk Pri © Durs Pen

Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht: Bekanntmachungen erfolgen dur< Aushang an der Amtsstelle | 1. Oktober d: J., Meldungen anderer Bewerberinnen bei der- aus Anlaß der Enthüllung des Kaiser Wilhelm-Denkmals | oder, wenn für Bekanntmachungen der bezeichneten | jenigen Königlichen Regierung, in deren Bezirk die Betreffcnde in Altona den nachbenannten Personen folgende Auszeichnungen | Art eine andere Stelle bestimmt is, dur< Aushang wohnt, ebenfalls bis zum 1. Oktober d. J. anzubringen. 169,50G Gladb. Feuervers.20%/6v.1600246:| b0 | 50 zu verleihen, und zwar: an dieser Stelle. Zwischen dem Tage, an welchem der _ Die in Berlin wohnenden Bewerberinnen, welche in 295 50G Köln. Hagelvers.G.20%/ay.5002Z0;| 12 | 30 i l / Aushang bewirkt, und dem Tage, an welhem das ausgehängte | keinem Lehramt stehen, haben ihre Meldungen bei dem König- 80,50 bz Si R Sa E 60 | 50 den Rothen Adler-Orden vierter K asse: Schriftstü> wieder abgenommen wird, soll ein Zeitraum von | lichen Polizei-Präsidium in Berlin bis zum 1. Oktober d. S 106,75G LeipzigFeuerverf.80°/0v.100034:/800 |800 | - dem Bürgerworthalter, Justiz-Rath Shmidt und dem | mindestens se<hs Wothen liegen; auf die Gültigkeit der Be- | einzureichen. 136,50G Mèagdeb-Hagelv. 3342/6 v.60 300 |250 Stadtverordneten, Justiz-Rath Sieveking, beide zu Altona; kanntmahung hat es keinen Einfluß, wenn das Schriftstück Die Meldungen können nur dann Berüsichtigung finden,

S

hn b S | S 4 T LSIETEHLI

W

300 [128 00et.bB | do. do. B. kv. 600 1139,00G Hasper, Eisen [1 600 [154,00G zin, Lehm. abg. 290/300 1190,00G elios, Gl. Ge}./12 600 1220 G moorPrtl.Z.| 600 159,50G agstenb.Masch| 6 p. St. |290,00G dee rand Ge 7

[12]

E E SECE 25 pk J Fenk J J

c

S

n

EELELIS

Irm CoÈ* prach pack rat praati buch fru Ls P) f I f Zuni Fat Tun

800 [141,506 Magdeb.Hagelv.334°/a v.500A4:| 25 | 30 Bt j s ; s von dem Orte des Aushanges zu früh entfernt wird. wenn ihnen die nah $ 4 der Prüfungsordnung vom 15. Mai 218,90 bz Magdeb.Lebensv. 200/0v. 50004:| 21 | 224 HEn Agen A Le Ren Aren Base; Die Behörde oder die Anstalt kann weitere Bekannt- | 1894 vorgeschriebenen Schriftstüde ordnungsmäßig bei- 1000 193,75G Magdebg. Nückvers.-Ges.100246:| 50 | 50 dem Ober-Bürgermeister Dr. Giese und dem Senator machungen, insbesondere dur Einrückung in öffentliche Blätter, | gefügt sind 600 190,50bz G | Wannh, Vers.- Ges, 25°%/2 1000 .46/37,x:| Knauer, beide zu Altona, sowie dem Professor und Bild- ranlafsen. i Í i Die über Gesundheit, Führung und Lehrthätigkeit beizu- 1000 1320,00bzG | Niederrh. Güt.-A.10%/0v.50034:|37,50| 25 hauer Eberlein zu Berlin; veranza}jen. i i Ee hrung / g ll ÿ 600 [30,50G Nordd. Bers. 25 %% von 4500 4/136 [135 Send ) | N A, / : bringenden Zeugnisse müssen in neuerer Zeit ausgestellt sein. 1000 1379,006zG | Nordstern, Lebv. 20%. 100036:|115 |1352/ den Königlichen Kronen-Orden vierter Klasse: Die in der Bekanntmachung zu bestimmende Frist zur Die Anlagen jedes Gesuchs sind zu einem Heft 600 1188,10bzG | Nordstern, Unfally.309/ 1.300046 90 | 90 dem Stadt-Baurath Brix, dem Weinhändler Hagel- Anmeldung von Rechten muß mindestens se<s Wochen be: | vereinigt einzureichen.

berg, dem Fabrikanten Mohr und dem Zimmermeister | tragen. Die Frist beginnt mit dem Aushartge, falls aber die Berlin, den 8. Juni 1898.

1000 [106/006 G | Oldenb. Vers.-G. 20% v.5004:| 72 | 79 ! f ui Bunnenberg, sämmtlih zu Altona; sowie Bekanntmachung au< dur< Einrü>kung in öffentlihe Blätter Der Minister

1000 122,50bzB | Preuß.Lebenspers.209/0v. 500Aa:| 45 | 48 | 300 [256,25 bzG | Preuß. Nat.-Vers. 259/60v.40026;:| 66 | 66 [1195e1bB erfolgt, mit der leßten Einrückung. der geistlihen, Unterrichts- und Medizinal-Angelegenheiten.

300 1256,26 bzG rovidentia, 1099 von 1000 fl.| 42 | 46 das Allgemeine Ehrenzeichen: Berlin, den 16. Juni 1898 Im Auftrage: 5 ( i f ; 7 , k O.

1000 [118,00G | Rh.-Westf.Llove10°/0v.10002| 60 | 99 | dem Polier Menkwiß und dem Stadtgäriner Holßz, Der Reichskanzler. Kuegler.

600 1156,,0G | Rh.-Westf.Rückv.10%/0y.400 Nr H Ben beide zu Altona Sürst zu Hohenlohe

600 [216,75%zG | Säts.Rü>vy.-Ges. 5%v.500A4:|56+4 | 564 630bzG Ö Y d ) /

400 135,00bzG | Sgles.Fezuery.-G.2009/0v.500B4:| 65 | 75 | i / S E s

1000 [152,00bzG | Thuringia, V.-G.200/0v.1000Z4: 150 | Seiñé Ma iestät d S208 b lleranädi L Der Maler, Professor Ernsst Röber zu Düsseldorf ist 5 Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht: Bekanntmachung. zum ordentlichen Lehrer an der Kunst-Akademie daselbst und

1 fe 60G E ranbatlanz Güt, 20 ov; 1600,46 ; 2 A 46,75 Inton, Allg. Vers. 20%/0y. 3( J | 42 19: è ; i L L E e N i L A isherig: ilfs - Bibli öniali 75B Unton, Allg. Vers. 20%. 3000.46 4 G dem Professor Dr. Hartmann am Gymnasium zu Für die Zeit vom 26. Juni bis eins{l. 6. Juli wird aus der bisherige Hilfs - Bibliothekar an der Königlichen

1000 1260,00ebzG Union, Hagelverf. 200/0v.500Da:| « LOO Landsberg a. W., dem Erzpriester und Kreis-Schulinspektor i ; S OVY i i Universitäts - Bibliothek zu Berlin Dr. Köhnke zum 1000 200,50G ‘Vittoria Derlin 209/96, 10004: 30 1183 | renzel zu Seitwann im Landkreise Guben, den katholischen Anlaß des auf der , Garnisons-Schießstätte in Wien statt- Bibliothekar und Archivar bei der Königlichen Akademie der 1 G 1000 [172 00B Westdtsh.Vs.B.20%/,p. 1000A6: 060 farrern Laschinsky zu Würben im Kreise Ohlau und | findenden Kaiser-Jubiläums- und V. österreichischen Bundes- Wissenschaften zu Berlin ernannt worden 300 [203,25 Wilhelma, Magdeb. Allg. 100A46:| 36 | 38 | ; ti Catta Mat g ‘ihts- | Îhießens daselbst eine Postanstalt mit Telegraphenbetrieb nebst C ) ga Eon REYS N 1200/600| 154,00 bz G razidlo zu Lendzin. im Kreise Pleß und dem Gerichts- | [< lle in Wirksamkeit tret ile bie Voxei Am Schullehrer-Seminar zu Kreuzburg O.-S. ist der 1000 251,256 Bericbtigun g. (Amtliche Kurse.) Boraestern : kassen-Nendanten, Rechnungs-Rath Pischel au Beuthen O.-S. ar In i, R 898 fül \ we a N Le ezeihnung Nektor Wagner aus Oels als ordentlicher Seminar- 1000 [114256b¿G | Ung. Eis. Thor 88,80bz. Köln-Müs. Brgw. 47,75G. den Rothen Adler-Orden vierter Klasse, ; „Wien Schüßenplaß 18 , JUYLEN TITD, lehrer, und 600 1129,00G Preßspan 86et.bzB. Stett. Chamotte 378,25bzG. dem Lehrer Kalkstein an der katholischen Volksschule zu Dieses Postamt S sih mit E und gane am Schullehrer-Seminar zu Steinau a. O. der Predigt- 1900 183 50B | Gestern: Grie. 5 %/ Gold-Anl. 509 £ 37,70G. Groß:-Strehliy den Adler der Jnhaber des Königlichen Haus- | aller Arten von Postsen Rie Dis M eregrammen e O | amts-Kandidat Krahe zu Koschentin O.-S. als Seminar- 600 [122,10bzG | Ruw. St.-Obl. 89, kl. 93,30bz. Berl. Handelsges. Ordens von Hohenzollern, sowie Nohrpostsendungen fowie mit der ahrnehmung des ern Hilfslehrer angestellt worden. 300 [77,00G ult. 166,40à,50à 25bz. dem Waldwärtèr Jakob Freese zu Ueserdi>ken im Kreise sprechdienstes s M mit Pr BNEs 74 E a e 7 1600 377'00b4G Nichtamitliche Kurse Achim das Allgemeine Ehrenzeichen zu verleihen. L Q o BarnisonS L Rie “Vas Schüßenfest“ e Ministerium für Landwirthschaft, Domänen 1000 1175 25 bz G s O: "Schübßenplaß“ in Wien führen. 4 und Forsten. 1900 |225,00bz G Dank « Betten, G "” ‘Berli L -Regierungs- . Jesse i Zuli G00 8 WAUG Erfurter E is Fh 300,6 [104,60G Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht : Verlin, den Faiserüiche ‘Ober-Postdirektion Ñ g Range i Seel o ir R O 1L2D,00bs s E p dem Oberst - Lieutenant von der Groeben, Chef des Griesbach i L T E s N 200 173,752, G |] Aszan.,Ghem. fv.| 84| [4 [1,1 600 |—— G N / : »r1eSva. Bromberg verseßt worden. fr.| | 260 |215,00G eneralftabs des IV. Armee - Korps, und dem Premier- : N D S, wés Adi a ues Los dio Erlen Ñ D Kiaian Den Domänenpächtern Wenk zu Girrelishken, von 800 [154,75G O Lu, AUYOI 208 gung ; 5 j aborowsky zu Pabbeln und Ornhorst zu Uszpiaunen, MOd A 2 er thnen verliehenen nichtpreußischen Jnsignien zu ertheilen, Die von heute ab zur Ausgabe gelangende Nummer 28 | Ÿ9? rungsbezirk Gumbinnen, ist der Charakter als Königlicher €00 [195 00G und zwar ersterem: der Kommandeur-Jnsignien zweiter Klasse | des „Reichs-Gesezblatts“ enthält unter i / Ober-Auttniann beigelegt worden q 300 166,50G des Herzoglich anhaltischen Haus-Ordens Albrecht's des Bären, Nr. 2493 die Bekanntmachung, betreffend die dem inter- erm crgeeg t Ae 33,79 bzG at, die N zweiter Klasse des Königlich dationgin LOCENNEE fer gden Gi enbahnfrachtverkehr a H A ächsishen Albrechts-Ordens. beigefügte Liste, vom 15. Juni ; unter A 118/2264 Nr. 2494 die Bekanntmachung, betreffend die Anzeige- 1500 5756 pflicht für die Geflügelholera, vom 16. Juni 1898; und unter Dea QUAS S 600 Nr. 2495 die Bekanntmachung , betreffend Ausführungs- | Die ena sur Erlangung der Lehrbefähigung 300 1127,25G Deutsches Reich, bestimmungen M en 33 Tag 981, 983 des Bürgerlichen s Jen Trat CLLSeR M höhe r der Ed Ee 3800 [18,25G eseßbbuchs, vom 16. Juni 1898. ri 111 Uno ) 28 Éa 106 VoelauntmäGh una, x leute, W., den 2. Juni 19s R D fe 00 “4 n Der Sa e, MURDGE : 5 : ; B : N f daiserli t-Zeitungs-Amt. ° i V N R LA O NO R A E E s Vebersiedt N Das Nähere enthalten die Amtsblätter der Königlichen 600 [116,00bzG L Regierungen zu Potsdam und Frankfurt a. O. N en Vom 16. Zuni 1898. Berlin, den 15. Juni 1898. _ | N: PIAO Ia Auf Grund des 8 10 Abs. 2 des Geseßes, betreffend die Königliches Mane Rot.

: Ks 97,75 by Abwehr und Unterdrü>ung von Viehseuhen, vom 23. Juni Königreich Preufßen,

Í 7,00bz G 1880/1. Mai 1894 (Reichs-Geseybl. 1894 S. 409) bestimme ich: E Ï . Une ; 1101 E 128 0E G / Für das e es Sachsen wird vom 1. Zuli Seine Majestät der nig haben Allergnädigst geruht: 1000 [153,50G d, J. ab bis auf weiteres für die Geflügelcholera die den bisherigen Regierungs-Rath Dr. Jesse bei der Bekanntmachung. 1000 |209,60bzG Fonds- uud Aktien - Börse. Anzeigepflicht im Sinne des 8$ 9 des erwähnten Ge- | General-Kommission zu Frankfurt a. O. zum Ober-Regierungs- Di fung für den Untlerricht in weiblichen 1200 1237,40 bz Verlin, 18. Juni. Die heutige Börse eröffnete in seßes eingeführt. Rath zu ernennen. le Mrd U d in Berlin in der Königlichen Elisabetbe 1000 [172,601 G | Kursen auf petlatben Gebiet B Poberen Verlin, den 16. Juni 1898. Gule hier, Kochstraße 65, vom 14, Novetidee LA, uf statt

72,60 ba urjen auf spekulativem Gebiet. Die frem , Der Reichskanzler. : : : i : # v «F - 1000 (203-10b5G | aber besondere ceshitili@e Aber? ri Im Auftrage: die in der gemeinsGaftlichen Sigung der Stadtoroutneten, | Das Nähere enthalten die Amisblätter der Königlihen 500 153,10G Hier entwi>elte sih das Geschäft im allgemeinen von Woedtke. Veriaa u e e ide H Mitglieder dea Magistrats Mun en qu Teeaun A E ü D

9 erlin, den 15. Juni i

1000 |—,— rubig, gewann aber in einzelnen Papieren größeren 000 [118,75 % 20: des s konnten die der Stadt Hanau erfolgte Wahl des Kaufmanns Georg en O j 1000 75G Belang. Im Verlaufe des Verkehrs konnte f es Rentners Carl Pannot als Königliches P NIEEM Kollegium.

300 |—,— Kurse zum theil no< weiter anziehen, und der 6 Bode als 1 0 16.606 L O fet ati Med und rubis Lileneas L E tee L aal L 28 c Pan Zweiten unbesoldeten Beigeordneten der u R für 216,6 r L 1 i j n.

1000 |128.006G | für beimishe solide Anlagen mit Ginschluß der $8 980, 981, 988 des Bürgerlichen Gesegbuhs. | die geseßliche Amtsdauer von ses Jahren zu bestälige 1000 |123,00bzG | Reihs-Anleihen und Konsols. Vom 16. Zuni 1898. Ministerium der Ge Sen, Unterrichts- und Abgereist: a

302,00 bz & d ds b t d ig; Mexikaner : 1000 [3( z Fremde Fonds behauptet und ruhig; Mex Auf Grund der 88 982, 983 des Bürgerlichen Gesehß- Medizinal-Angelegenheiten. Seine Excellenz der Staats-Minister und Minister: für ha

dD

600 198 50G ibern.Bgw.Gefs,| 9 1200/606 [1 65,00G do. i, fr. Berk. 300 1301,50bzG | Hildebrand MhL|114 1500 [107,50G Hirschberg. Leder|10 1500 |—,— do. Maf<.| 8 100 f. [—,— Po d.BVorz.A.îv./12 1000 1142 ,00bzG | Höchft.Farbwerk.|2 300 /1396 150,00 bz G Hôr erhütte alte| 300 1138,00bzG do. alte kony.| 1000 1375,009bzG do. do. St.-Pr.| 1000 1203 00G do. St.Pr.LittA| 8 1000 1431. 50bzG | Hoes, Eis.u.St.|12 1000/3800 /354,00bz G | HoffmannStärke/12 300 190,25G Hofm.Wagenbau|11 1000 |—,— Vowaldt - Werke| 1000 [152 00bzB | Hüttenh. Spinn.| 6 1500/301155,80G Huldschinsky . .|[15 1000 |—,— Ilse, Bergbau .| 6 1000 [127 00bzG | Inowrazl.Steins|31/4 1000 1120.00G do. abg.| 4 1000 [143,90G Jnt.Vaug.StPr|10 600 |—,— Jeserich, Asphalt| 94 300 1190 20G Kahla Porzellan|22 |2 1000 1266,75 bz G E Dee. ..| Concord. Spinn.|16 1000 1194,50bzG | Kaliwk. Aschersl.| 7 Gonfolid.Schalk.|15 1000 1287,10bzG } Kannengießer . .|12 do. i. fr. Verk. 288à287,10à.50bz | Rabler Maschin.| 14 Cont. El. Nürnb.| 6 |- 1000 [146,00B Kattowiy. Brgw.|10 Gottbus Ptas.|10 1000 1176,25bzG | Keyling u. Thom.| 5 Courl Bergzoerl| 8 1000 [152,25bzG | Klauser, Spinn.| 9 Sröôllw$ß. Pap.ky.|24 300 1317,00bzB | Köhlmnn.Stärke|15 Dannenbaum . .| 4t 1000 [117 50bzG | Köln. Bergwerk .|12 do. i. fr. Verk. 117à116,50à117,25 bz Köln.Glektr.Anl.| Danz.Oelm. Akt.| 8 600 [92,506Gtl f. | Kln-Müsjen. B.| 2i| - do. do. St.Pr.| 6 1000: |—,— do. do, kony.| 5 Deffauer Gas „11 300 [205,25 bz König Wilh. kv.|12 DeutsheAsphalt|10 500 1168,10bzG do. do. St.-Pr./17 |( Dtsch.-Oeft.Bgw| 6 1000 1131 /,50bz König. Marienh,| 5 Dt.Gasglüßlicht|80 1000 [616 00bzG | Kgsb. Ms<Vorz.| 0 do. Iutespinner.|12 |10 600 1148 00 bz do. Walzmühle|10 do.Metallpatr.F.|25 |2 1000 1370,75bzG | KönigsbornBgro,| 6} do. Spiegelglas 600 1140,60G Königszelt Przll./15 do.Steing.Hubbe 1000 [118,25G Körbisdorf. Zuk. do. Steinzeug. . 1900 [250,50bzG | Kurfürstend.-Ges| - do. Thonröhren 800 1158 00bzG do. Terr.-Gesf. do.Wasserwerk| ! 1000 [143,25B Zauhhannmer . .|11} Donnersm.H. kv. 600 [169,40bzG do. fonv.|15 Drt.Un.St-PrA 300 |—,— Lanrahütie ., „10 do. Vorz.-Akt.C 1500 [101,50bzB | do. i. fr. Verk.| 204 do. t. fr. Verk. 101,40 bz Leipz. Summiw.| Dresd, Bau-Ges. 1209/200[245,25bzG J} Leopoldsgruke . Dis: (Shamotte . 1000 Leopoldshall. .

ems c bank grad fran bn bank frank fend prak frei porn frank pon pak prak jeh P ® .

Puk funk SJ Punk Fund Fark Furt D Lai Q) J Da D s J

hund (aao 2”

Punk J DAJ jd J pt ES jan O

I

E SS &G

prar:A pen Juen, junamd zam fra Jum dena Le S D Mw Wi bme pan axJ jemad Junk jurak jc jer F fre

. e - Z

De Es 5 pk funk J J

*|aSl lll] S] [S]

Bnk prak D pre por jan ferm prak prr Pur bend D: S - pem-d

dund juck unk jak j HAE jau L

Ä

jaod uad.

© o . D

Junk L furt Punk Df) J] fred f Fark Junt J #1 ht i fi Ba O

—— +4

Lt PS| Im] |

Fach Punk Punk 24 Punk ny funk Fred Gn Fuck

Bana fruh fun perenl, jan pad Pruend preis brm puri W200 .

Pad - [elo

Dak

duns

S M-M T

juomt prr em J J mek S j

—_— D dO

Bd par puri pee jmd prt jen funk park jens jemdk pmk

amd pre ari WOooOS

300 [143,00bzG |] Baug.?. Mittlw.| 600 1130,00B Berl. Aquarium 1000 [123 00B do. Zementbau 1 600 |— Hraun'<wPfrdH 2000 [131,25G Brotfabrik 1000 |—,— Ghenmn.Fcb. Kör, 1000 [111,75G D.V.Petxe.St.P. 600 1128,75 bz Filenbrg. Kattun 600 1135,75bz Facons<um. konv. 500 171,75G Frankf. Brau. kv. 1000 1155,00G GlüctaufBwVA 1000 |197,75G GummiSchwan. 1000 59,00 b; B Hefi -9ihein. D

| S1

wo R

1000 1116,75G SturmFaljzziege!| 1000 [160 50bz B Sütd.Imm.499/;| 7 1000 [229,60 bz Terr. Berl.eHal.| 600 1117 60 bzG do. G.Nordof:| 0 1000 1983,00bzG do, Südweft| 2000 |—,— ThaleGis.St.-P.|10 600 [160,00B do. Vorz.-Akt. .[10 450 1200,25 bz ThöüringerSalin.| 4 600 12C8,00bzG | do.Nadk.u.Stab}|10 à7,908,25et.à7,9à8,2 | TillmannWellb[.|15 $00/1000 |141,25bG& | Titel, Kunsttöpf.| 0 1000 1103,60G Trachenbg.Zucker| 0 600/800 193,40 bz G Tuchf.Aachen kv. | 4 600 1121, 50G Ung, Asphalt . .|15 200 fl. 171,30G Union, Bauges.| 9 1000/a00 [462,00 bz G do. Chem.Fabr.| 7} 300 126 75G N. d. Lind. Bauv.| 0 500 169,50 bz G do. Borz.-A. A. 800/1000/67,00B bo. dd, B... 300 1106,00bzG | VarzinerPapierf- 900 [150,10bzG | V.Brl.-Fr.Gum. 600 195,00bz B BV.BerlMörtelw 300 1124 00G Ver. Hnf{L. Fbr. 300 190,25G Ver. Kammerich 300 1423,090G Br. Köln-Rottw, 300 |—,— Ver. Met. Haller | 123 130,10bzG | Verein. Pinselfb, 108,10G do. Smyrna-Tpp 111, 50G Viktoria Fahrrad 37,50bzG Bikt.-Speich.-G. 145,75 G BogtländMasch. 228,590G Voigt u. Winde 10400bzG | Volt u. Slüt. 143,75bzG } Vorw. Biel. Sp. 160,00b5B | Vulk, Duisb. ky, 182,00G Warftein. Grub 150 50B do. neue [5985B Wafssrw.Gelsenk. 94,00bz B Westeregeln Alk. 172,00& do. Vorz.-Akt. 164,00B Weftf Drht-Ind. 262 00 bz G do, Stahlwerke 132,75 bz G do.UnionSt.-P, —,— do. do. neue 132,50G Weyersberg . . , 495,00G Wid>rath Leder . 136 80G WiedeMaschinen 56,60G Wilhelmj Weinb 104,75G do, Vorz.-Akt.

J N

1s

duk pad hi. D S O m

pmk pen tee

D ® R S D 2 H S} rk ed burt prub jnaò Prei I] 5} 2 Fi. D Punk Jam fin Sat Pk Zek i ms 4 brend puri puamcis Proc parat ock arma

ck puak dnak, juni. park uet pack funk prak dreh puri pu D jor fund fern puri jun ¡anck D S —@ D._S D a

o

[l

m E

E41

O dO D pi

Ill I%] a] S —_— Kad

Mi

Pms et Jed funk pad Jed Pak fmd prt pak Jrnk pack fem jch pn . - s s s * - - . s . . A7 g) fk bumnk bard jur pmk jmd rat Pera 25NJ Prncb fran duk CPY Ci

E. —>y pk

o- . Co

i fn fa f DALA I I A n U L A O5 J

O r

1000 |95,25G eff.-Rhein.Bto. 1006 182,00G arlsr. Str.-B. 100 fl. 1225,00G Langenf.Luchfky. 600 [146,25G Drantenb. Them. 600 1132,20 bz Rathen. Opt. F. 600 |—,-— StobwafserVz.A| 0 1200 |—,— Subenbg. Masch.| 5 1000 [1190,506zG j Tarnowiß.St.-P.| 0 1000 [129,306 Weißbier (Ger.)| 3 1000 1143.75 bz bo. (Bolle)| 44]

oj |co]|o

O0 O e

D -—

Düf.Orht.-Ind. 600 174,00bz do. do. St.-Pr.| ! 1000 188,50B Leyk. Joseft. Pap.| 1000 1298,25bzG | Ludw.Löwe 8 Ko. |2 Duxer Koblen ky.|/10 1000 1155,50bzG f|Lothr. Gisenwo. . Dynamite Trufst|i2 10 £ [174,25bzG do. t.-Pr.

do. ult. Juni 74,10à,30bz | LouiseTiefbau ky, E>ert Vèascz.Fb. 600 [103,40 bz do. do. St.-Pr. Egestorff Salzfb.| 8} 1500 1136,00G Mer Welt: br. Eintrat Bgwok. 1000 1155,75G Mrk. -Westf.Bw, Elberf. Farbento. 1000/500c/340 00G Magd, Allg. Gas Elb. Leinen-Jnd. 10090 |68,00G do. Baubank Elektr. Kummer 1000 1203,50G do. Bergwerk do.Licht u. Kraft 1000 [126,50 bz G do. do. St.-Pr.

do. Liegniß . 1000 [114,90bzG do. Mühlen Elekt.Unt. Zürich 1900 Fr.|145,25G Marie, kons. Bw. 1000 1127,50bz G do. abgest. 1000 |—,— Marienh, -Kogn. 1000 |—,— Maschin. Breue1 500 180,00et. bz G do. Kappel 300 1215, 50bzG | Ms<.u.Arm.Str ¿00/1200 [1123,00bz G | Mafsener Bergb. 1000 1183,75 bz G | Mech. Web, Lind. 1000 [112,25G Mech. Wb, Sor.

. {165,00bzG (s enr m 1000 [1143,25G Pte ema, Bw.| 0 1000 [136,50G Mend.u S<wBN: 1000 |113,90G Mix u.Genest Cl 1000/600}/102,25G Nähmas>h, Koch 1400/800/325,25G Nauh. fäurefr.Pr. 1000 |139,25bzB | Neu Berl.Oninib 1000/n00i68,80G Neufdt.Metallw. 1000 [128,00bzG | Neurod. Kunst. A. 1000 [199 00bzG | Neuß, Wagenfbr. 2100/600 [191,25 bz Niederl. Koblenw 191,60à,40à,60à,10bz | Nienb. Vorz. A. 8 | 1000 1182, 50bzG ! Nolte,N.Gas-G.

; _— On O07 pat fund pack ee juak Punk J fem C CO 3 fand

burt prt

Düfseld. Kammg.|10 Düfseldorf.Wag.|16

Faak und jd pen juack prrA jun

- 0. E D >:<>

C bur J punk J punck pern [>

O05 |

Ine and pru fred frnk park part. pan Bud Jank fnk Pair jperenk pra pen juurek run, pan Jona n A (D M Sa D D S Ea R J tennk funk fis (es Dae de ab rh «J pam dard pam C) Junk P) Jani Jus. rek dera

i IeSo| | wo

wll 11] Band uni fred bmen frem Panl bernds funk dund pan purni form fand bra pra fra D“ pee m S 0E S Ini fe fand druck jl Prm jr Puck jan L

—_ O

Sw ' S Den

deb J eer Pad pk jem Duk Jm puri jed ed pr E

©

Em.- u. Stanzro. Eppendor, Zrd.

i orf. Ind. Grdmansd. Spn. EschweilerBrgw. do. Eifenroerk .

D Ii F At fa T n

rsten un

Sam NERANR i [eo] 0%] |

_——— Es G9 tor

1000 1196,C0bzG | fest, Spanier s{<wa<. 00 L860 A SOONTLonI, jourde mit HEVY dpDert, bus hat der Bundesrath folgende Bekanntmachung. Landwirthschaft, Domänen und Forsten Freiherr von Ho. mmer-

ische i i 600 1148. 60G Auf internationalem Gebiet waren Oesterrei<is{ Vorschriften über die in Fundsachen u. \. w. von ür die: Tariilédüartints : Vei fu i welche im | stein, nah Westfalen : bst l

Irr nt bnd funk pk bt uk [rk juni D? frnò dk dd job F pur jem erck per dank derk bck prnck band furak pam E Jud jeu pn fd Jud jer funk dund D Funck Pun Punk DY Jurk TF1

f ; [ill IeSSlol]|as]jiæ]|i

227,00 „Akt bt; österreichische s i : bzG | Kredit-Aktien steigend und belebt; au öôstcrreich Reichsbehörden und Reichsanstalten zu erlassenden 1808. Beklin abiubalien in U Termin auf Seine Excellenz der Staats-Minister, Sta atssekretär des

192,00bzG } Bahnen fest, itatenisde Bahnen behauptet. er 187,006 Inländische Cisenbahnaktien wenig verändert und Lt MIQURDEN Montag, den 21. November d. J., und die folgenden Tage | Jnnern Dr. Graf von Pos adowsky-Wehnex., mit Urlaub.

199,50G ruhig; Dortmund - Gronau fester. L anberaumt. 228,00bzG Bankaktien fest; die Ultimopapiere zumeist eiwas Die nach dei gg 980, L 983 des Bürgerlichen Geseßz- Meldungen der in einem euti L Bai Bewerbe-

rag e butcivaviers fest, aber ruhig; Montanwerthe buchs von Reichsbehörden und Reichsanstalten zu erlassenden | rinnen sind bei der vorgesegten Dienstbehörde spätestens bis zum 49,70bzG * etwas besser und lebhafter.

dani pan L jun mol t S

bk S S Funk A 2 EO Funk D Fu funk Lenk D I DJ Len

; enau Vorz. Seid, Eifen

elsenkir<&.Bgw. do. i. fr. V GclsentGußftabi

P Ada J J dund

P Hp 1 Hl Pa fa H 1 Pn V Vf 1j S E Pn f En f fn Pr f f Er n r Pr r E E T Des DER He Ld E De du da drat:dut dund L dres Pud Le Pra prnk J bk J] fend J J J Fenk Punk jen funk D 2F Pri Pra Fc J Jrs: P

prak und ank pur fun nd Junk pn So] [1]