1898 / 149 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

vers<lußgewehre. J. P. Lee, 7 Winthrop Vorrichtung zum Verhindern des Lüftens von Schiene. Wilh. Beyenberg, Mülheim a. d. f Klaffe. lüssigkeit Hbergestelltem, luftdißtem Abs{lufß; 1 & s

/ s ] S ctoeb Vertr.: Robert R. Schmidt, Damen-Nadfahrrö>en. P L. A. Timm, Ham, Ruhr. 14. 5. 98. B. 10493. 21, 95 945. TAccumulatorengefäß mit oberen | 2 en Deel und Behälter. Sieb A abanaee Se ux 937, Attrappe, bestehend aus eineut

É Berlin W, Frietcihstr. 78. 27. 4. 9% E E E MeEpana ten Malte, 7 D H W, Potsdamerstr. 141. 10, 10. 93. af Eppendorferbaum 16. 21. 5. 98. T. 268, Klaffe, 6 060. Befestigung der Besen-, SHrubb m i Felliärmigen. Se zur Auf-} Fabrik Cannftatt, Heukiug, Cannftatt. 11.5. | Saiteninftrument. Steiner & Krohu, Berlin, affe. _ _Gauswiudt, Schöneberg b. Berlin. 12/977 è . v e ì n-, Schrubber-, nahme der CElettrodenplatten. Paul Gerhardt, 98. B. 10 480. * . 4. 98. St. g

Ss 98 971, Verfahren zur Darftellung von | 49. 98 943. Verfahren zum Schweißen von | 76, 98 993, Vorrihtung für Spulmaschinen | 3, 96 191, Durchlochte Schablone aus Steif, Pinsel- u. dgl. Stiele in der Hülse aus einer Berlin, Waldemarstr. 3, 22. 4. 98. G 5065 Klasse. D 33, SEQUS. Sebectberticuatalae in Derete>s Farbstoffen aus der Gruppe des m-Amidovhe- Aluminium mittels Aluminiums. F. George, zur Regelung der Fadenspannung. B. M. [einen o. dgl., mit Originalmuster für einen dur beide Theile hindurhgeführten Schraube | 21. 95951. Mikrophon mit Kegeln aus | 26, 96 020, Acetylenapparat mit einem Er- form mit einer den gesammten Junenraum frei- nolphtaleïns; 10. Zus. ¿. Pat. 44 002. Bag- Brüssel; Vertr.: Maximilian Mint, Beriin, Knox, Kilbirnie, Ayrshire, Schotil.; Vertr. : doppelbrüftigen Gehro>kanzug mit Einschlägen mit Mutter. Wilh. Beyeuberg, Mülheim [eitendem Material zur Erzielung der ver- ¡euger wit leiht lösbarem, in Wasservershluß legenden Verschlußklappe. Horstmann «& dische Anilin- & Soda - Fabrik, Ludwigs- Unter den Linden 11. 6. 7. 97. Artbur Baermann, Berlin NW., Luisenstr. 43/44. zum Zuschneiden auf Vorrath und mit Maßftah a. d. Nuhr. 14. 5. 98. B. 10494. änderlihen Mikrophonkontakte. Friedr. Reiner, stehendem De>el, Einrichtung zur kontinuierlichen Grebenstein, Hannover. 27. 4. 98. H. 9790 hafen a. Nh. 1. 12. 96. 49. 98 944. F:stspannbares Kugelgelenk mit 26; 6, 97 zum Vexrlängern oder Verkürzen. Friedrich : uehl, 9, 96065. Maler- und Tapezierer-Bürste mit München, Jahnstr. 38. 25. 4. 98. R. 5538. Entfernung des Kalkshlammes während des Be- | 23. 96126. Vorrichtung in Gestalt eines

#2, 98 972. Verfahren zur Darstellung von Aufspannvorrihtung. O. Arlt, Görliß, | 76. 98994, Masthine zum Auflssen von Frankfurt a. M., Zimmerweg 6. 23. 5. 98, geshlossenem Blehmantel und auf einmal in | 21. 95 952. Glühlampe, bet welcher der triebes und zwei Reinigern. Albert Wagner Bügelklemmers an Austragefästen zum Festhalten

de St. Denis, Paris, 105 Rue | Klaffe. i Lafayette; Vertr.: A. Mühle Bu W. Ziole>i, a 99 008, Lager für umlaufende Seiben, Street,

arbstoffen aus der Gruppe des m-Amidophe- Salomonstr. 13. 12. 9, 97. Stri>kwaaren, Webwaaren u. dgl. J. Lieb- Q. 135. diesen eingepreßten Borstenreihen, die dur< An- Birnenfuß oval gestaltet ist. Siemens «& v ._N. i. S. 9. 3. 98. N L D tions: 11. Zus. i. Pat, 44002, Ba- | 49. 99 O12. Gewindeschneidkluppe. F. Freese, hold, Quedlinburg. 31. 7. 97. : 3. 96 192, Aus Steifleinen o dgl. hergestellte, nageln der einzelnen Holzzwischenlagen am Halske, Aktien-Gesellschaft, Berlin. 26. 4. 98. B. 6678. Nele, S L G L M ler E, Gen Magares: Meveiztgie Mal dische Anilin- & Soda-Fabrik, Ludwigs- Hambergen b, Bremen. 17. 19. 97. 76, 98 995, Vorrichtung für Vor- und Fein- die Originalmuster für ein aus Ja>e, Weste und Mantel festgehalten sind. J. G. Roth, Ravens- =— S. 4351.

9

26 a0 Sun : Aa Ee & Erdmannsdorfer Büsten-Fabriken hâäfen a. Nh. 4. 5 97. 49. 99 045. Verfahren zum Härten von Stahl spinnmaschinen zum Verhüten des Herausspringens Kleid bestehendes Damenkostüm nebst Einshlägen bura, Württ. 17. 5. 98. R; 9628, 21, 95 977. Wasserdihte Armatur für elek- stein, speziell fir Rabrialctenn a breit 26. L 98. D IS, Barer D 22, 99 039, d A von Farbstoffen, in Mil. G. Hammesfahr, Solingen -Foche. ber Fäden aus den Fadenführern. A. Püschel, enthaltende Schablone. Friedrih Quehl, Frank: 9. 96 373, Fahrradbürste, bestehend aus einer trishe Glühlampen mit stopfbüchsenartiger Ab- dur<s\{nittenen Kopfenden zum bequemen Reinigen | 33. 96 246. Schere mit Finugerring. Max weldhe ohne Beije färben. Ÿ. R. Vidal, 21. 6. 96. Tavastehus, Finland; Vertr.: Richard Lüders, furt a. M., Zimmerweg 6. 23. 5, 98. Q. 136. cintheiligen und etner ¿weitheiligen, in einem dihtung zwishen Schußglas und Shußkappe. des Brenners und zur Zuführung der zum vor- Schindler, Dresden, Friedrichstr. 61. 14. 3. 98 Paris, 9% Bd Beaumarchais; Vertr.: F. C. | 49, 99 046. Presse mit Dru>kkolben zum E Görliß. 29. 1. 98. 3. 96198. DurthloŸte Schablone aus Steif- Holzgriffe befestigten Bürste, zur Reinigung der Jos. Riedel, Polaun; Vertr.: Richard Lüders, theilhaften Verbrennen des Gases nöthigen Luft. Sd. 7401. : E N Glafer u. L, Glaser, Berlin SW., Lindenstr. 80. halten des Arbeitsstü>kes während des Pressens. | 77. 98 967. Kartengeber - Anzeiger. M. [einen o. E mit Originalmuster für mit ein- Fahrräder, sowie der Fahrradketten. Albert Görliß. 12. 5. 98. N. 5594. J. von Schwarz, Nürnberg-Ostbahnhof. 28, 4. | 23. 96254. Werkjzeugtasche für Fahrräder x. dgl 97. 6. 96, Eichhoff, Schalke i. W. 5. 12. 96. Thiede, Charlottenburg, Dand>elmannfstr. 15. faher Brustbreite versehenen Morgenstraßenro> Locherer, Todtnau i. B. 30. 4, 98. L. 5272. | 21. 96 048. Jn den Sprechtrihter eines Fern- 98. Sh. 7650, mit an der De>elinnenseite der Tasche mittels 22, 99 040. Verfahren zur Darftellung sub- | 54. 99 026. Vorrichtung zum Ein- und Aus- 6.9 und Wefte, Friedri Quehl, Frankfurt a. M., 11. 96 070, Album für verschiedene Karten- sprechapparats einzushiebender bzw. einzuste>ender, | 26. 96 054. Gasbrenner (Blaubrenner) obne der die Anbängeriemen tragenden Niete befestigter stantiver Farbstoffe dur< Konvdenfation von kuppeln der die Seen des Schatelform- | 77. 99 062, Borrichtung zum Bewegen von Zimmerweg 6. 23. 5. 98. Q. 137. formate aus von zwei Karionplatten gebildeten besonderer Sprechtrichter aus glattem Material. ag Dr. Hermann Rohrbe>, Berlin, Karl- Matallplatte als Taschenträger. Brüder Hs Nitroazo- mit Amidoazofarbstoffen. Société trägers und der Klebstreifenhere an Schachtel- Figuren na<h Art exerzierender Soldaten. —| 83. 96 194. Mit Durchlohungen versehene die Blättern mit ausges<hnittenen Zungen. Jean L G. Leonhardi, Wurzen i. S. 2. 5, 98. traße 24. 11. 5. 98. R. 5595. mauu, Nünberg. 16. 4. 98. A. 2708 anonyme des matières colorantes et beklebmas{<inen vermittelnden Arbeitswelle. G. HSübs<, Myslowiy, De 25, 8. 97; Originalmuster für eine Damenja>ke mit Ein- Minten, Hannover, Volgersweg. 20, 5. 98. . 9278. 26, 96 055. Entwi>ler für Acetylengaserzeuger | $3. 96 280. Bierfanne als Attrappe (Bon- Pproduits chimiques de St. Denis, H. Jnman, Amsterdam, Staat New York; | 7%, 99 063, Schlitt|huhbefestigungsvorrihtung {lägen enthaltende Schabloue aus Steifleinen M. 6226. i: 21, 96 064. Stromwender und Ausschalter, mit fretiliegend angeordneter Calcium-Carbid- bonniòre). Steiner & Krohn, Berlin. 18. 5. 98. Paris; Vertr. : Y. Müble u, W. Ziole>i, Berlin Vertr.: Arthur Baermann, Berlin NW., mit einer mit Nechts- und Linksgewinde versehenen o. dgl. Friedrich Quehl, Frankfurt a. M,, 11, 96 142. Ansihjtspostkarten-Reklame-Album, aus von einander ifolierten Segmenten und einem trommel. Carl Jmme jr. u. Paul Pittinski, St. 2850. E E W., Friedrihsir. 78 25. 5. 97. Luisenstr. 43/44. 4. 5, E Quershraube. C. Springer, Stuttgart, Zimmerweg 6. 23. 5..98. D, 138: dessen Blätter aus mehreren zusammenhängenden je ¡wei benachbarte Segmente verbindenden, dreh- Berlin, Kommandantenstr. 84. 11. 5. 98. | 33. 96294. Eisfporn, dessen Befestigung am 23. 98 973. Einrichtung an Seifenzerkleine- | 54. 99 027. Zwischengetriebe für den Schachtel- Hasenberastr. 23. 1. 12.97. e 3. 96 195. Durchlohte Schablone aus Steif. Postkarten bestehen, welhe nah Art eines Buches baren Schleifkontakt bestehend. Sally Simon, I 2127, den Seitenflanken des Absatzes durch gegeneinander rung8maschinen zur Verhütung des Zusammen- formträger und die Klebstreifenshere an Shachtel- | $0. 98 977, Verfahren und Cinrihtung an [leinen o. dgl, mit Originalmuster für einen : gebunden find. Ernst Mumme, Berlin, Berlin, Marburgerstr. 6. 17. 5. 98. S. 4420. | 26. 96 062. Acetylenlampe mit am unteren verstellbare Klammern bewirkt wird. Richard klebens8 der zerkleinerten Seifenmasse. E. beklebmashinen. H. Jnman, Amsterdam, Steinsägen mit endlosen Sägedrähten zum Tiefer- Herren-Sa>kanzug mit tinshlägen zum Zu- Friedrichstr. 33. 4. 5. 98. M. 6866. 21, 96 069, Wasserdichter Ifolator-Ausschalter Ende des Wassergesäßes angeschraubtem, zwei- Weigaud, Remscheid-Vieringhausen. 21.5. 98 Sieglin, Düsseldorf. 9. 1. 98. Staat New York: Vertr.: Arthur Baermann, ehen des Sägedrahtes. M, Thonar, shneiden auf Vorrath. Friedrih Quehl, Frank- 13. 95 978. Wasserstandsglas, kombiniert mit nah G. M. Nr. 64751 mit in außerhalb der theiligem Carbid- und Gasbehälter. Ludwig B. 7024. i #4. 98S 981, Vorricztung zum ununterbrochenen Berlin NW., Luifenstr. 43/44. 4. 5. 97. tamur, Belg. ; Vertr.: F. C. Glaser u. furt a. M., Zimmerweg 6. 23. 5. 98, 2.139. Schwimmerzeiger. Hans Reisert, Köln, Huhns- Verschlußkappe befindlichen Kanälen angeordneten Hörr, Nürnberg, Dammstr. 6. 16. 5. 98. | 33, 96295. Gepäträger für Fahrräder aus Betriebe von Gasgeneratoren. Gasmotoren- | 57. 99 042, Haltevorrihtung für das Bild- L. Glaser, Berlin SW., Lindenstr. 80. 15. 5. 97. | 3, 96 196. Hosenträger mit dur aufgenähte, gasse 34. 14. 5. 98. N. 5607. Befestigungs\<rauben für die Leitungsdrähte. F, H. 9906. federndem Draht mit Hakenvers{luß. Dr. van Fabrik Deug, Köln-Deuß. 17. 9. 97. band an Serienapparaten mit s{rittweise erfol- | 80. 98 978, Presse mit vershiebbarem Forms- ges{lißte und abgesteppte Lederstreifen gebildeten 13. 96 1383. Vorrichtung zur sihern Erkennung Carl, Jena. 20. 5. 98. C. 2003. 26. 96 282. Gasentwi>tler, bei wel<Whem das Koolwyk, Berlin, Lüßow-Ufer 38, 21. 5, 98. 24. 98 982. Funkenfänger. G. Neff, Kol- gender Fortshaltung. Th. Armat, Washington, asten. Gypsfabrik Crailsheim vormals Taschen für Werthgegenstände. Julius Reeps, des Wasse:standes in den Wasserstandsgläsern der | 21. 96 071. 1-Anker für elektrishe Maschinen, Waschgefäß mit der Glo>e fest verbunden ift K. 8641. berg i. P., Markt 28. 4. 11. 97. 1313 F. Street; Vertr. : f C. Glaser u. L. E. & O, Völker, Aktieugesellschaft, Crails- Elberfeld, Arndtftr. 41. 23. 5. 98. R. 5636. / Dampfkessel, bestehend aus einem am Glase be- welcher aus einzelnen gebogenen Eisenblechen be- und bei welem die Füllöffnungen der Ent- | 34. 95 939. Rahmen, welcher mittels zwischen 24, 99 060. Feuerung; Zus. ¿. Pat. 78 290, Glafer, Berlin SW., Lindenstr. 80. 18. 4. 96. beit, 2,697 / 3. 96219, Mit Knöpfen versehener Hosen- festigten farbigen Stabe. Bense «& Eike, steht. James Moores u. H. O. Farrell, wi>lungsräume oberhalb der Glo>e liegen. durhsihtigen Platten ab- bzw. zulaufenden sand- W. F. Veruer, St. Petersburg; Vertr.: | 58, 98945, Swhne>enpresse. E. Müller, | 80. _99 064. Mundstü>k zur Herstellung träger. G. Wels, Naunhof. 27. 5. 98. Ginbe>, Hann. 29. 4, 98. B. 10414. Manchester; Vertr.: Carl Pieper u. Heinrich F. Muyzmannu, Berlin, Achenbachstr. 12. 18. 5. 98. artigen Pulvers das Bild nah Belieben sichtbar C. He>mann, Duisburg-Hochfeld. 2, 5. 97. Bromberg. 14. 1. 97. Sförmiger Dahpfannen. W. Möbius, Han- W. 7054. l l 15, 95 926. Hektographenkasten, bestehend aus Springmann, Berlin, Hinderfinstr. 3. 20. 5. 98. M. 6921. oder unfitbar erscheinen läßt. M. E. Fretter, 25, 98 991, Antriebvorrihtung für den Nadel- | 58. 98 975, Abdihtung der Filtertücher an HODeN Seba, 2A 097 3. 96 222. Kleiderstoß mit an dessen ver- vier Abtheilungen für Tinte, Federn, Federhalter M. 6929. i j 26. 96351. Apparat zum Oeffnen und Berlin, Bu>kowerstr. 6. 9, 4. 98. 5. 4538. zylinder von Nundstri>maschinen. E. R. | Kammerfilterpressen. Braunschweigische Ma- S1. 99025. Faß aus Holz und Kork. A, tärktem Untertbeil angewebter Plüschkante. und Hektographenblätter, leßtere Abtbeilung mit | 21. 96 074. Glühlampenfassung mit in das Schließen von Leitungen, bestehend aus cinem | 34. 95958. Vorrichtung zum Verhindern des Brausou, Philadelphia; Vertr.: E. W. Hopkins, schineubau-Anftalt, Braunschweig. O IE O7, Gläser, Gräfenthal i. Th. 25. 6. 97. braham Scheib, __ Barmen - Rittershausen. ; GlasscheibenabdeZung. Walther Goldhorn, normale Gewinde eingeseztem zweiten Gewinde Zylinder und darin dur Luft-, Gas- oder Wasser- Zurüdschlagens der Flamme in das Gaszuleitungs- Berlin C., Alexanderstr. 26. 21. 1, 96 j 62. 98976, Apparat zum Gewinnen von | S1. 99 054, Wagen zur ftaubfreien Abfuhr 27. 5. 98. Sch. 7787. é | Elberfeld, Weidenstr. 3. 16. 3. 98. G. 4991. für mit besonderem Fußgewinde versehene Glüh- dru> beweglichem Kolben. N. Becker, Frank- rohr bei Gasfochern, beftehend aus einer zwischen 25, 98 992. Aufstoßvorritung für Lamb'sche Salz o. dgl, aus Soole oder anderen Flüssig- von Müll u. dgl. J. Sealy, New. York; 3. 96 277, Beinkleid-Klammer für Radfahrer, | 15. 95 934. Buchdru>lettern für gesperrten lampen. Voigt «& Haeffuer, Frankfurt a. M.- furt a. M., Friedbergerlandstr. 195. 17. 2. 98. Brenner und Lufteintrittsöffnung senkre<t auf- Stri>kmaschinen. C. Holberg, Chemnitz, keiten. W. Shedlo>, London; Vertr. : C. Vertr.: C. Fehlert u. G. Loubier, Berlin NW., bestehend aus zwei zusammengelenkten, dur eine ' (spationierten) Saß aus einem Stü>k, unter Bo>enheim. 21. 5. 98. V. 1624. B. 9945. geseßten Platte. Sophie Schmidt, Berlin äußere Dresdenerstr. 42. 12. 2. 98. e: u. G. Loubier, Berlin NW., Dorotheen- Dorotheenstr. 32. 9. 2. 97. Feder bethätigten Blechstreifen. Karl Hoch- Wegfall der einzelnen Spatienplättchen. Carl | 21. 96 106, Zeiistroms<hließer mit sich dreherder | 26. 96 361. Brenner mit Vorrichtung zum Gleditschstr. 17. 29, 4. 98, Sch. 7664. 4 26. 99007, Acctylenentwi>kler. J. Schu- Itaße 32, 9 19 97 82, 99037. Tro>enofen mit endloser Förder- ftrafer, Kaiserslautern. 18. b. 98. H. 9929. h Lindenmaier, Biberach. 4. 4. 98. L. 5203. Kontaktfeder und dur Jsoliers<ieber veränder- Vorwärmen der Verbrennungsluft, bestehend aus | 34. 96 012, Am Arbeitstis< fests<raubbarer macher, Chicago, 396 Waubausia Ave; Vertr. : | 63, 98 954, Laufkörper für Radreifen, S<uh- vorrichtung, insbesondere für bedru>te oder | 4. 95 947. Leuchter, bei dem die Kerzenhülse / 15. 95 987. Schließrahmen für Drulksäge aus baren Kontaktflähen. Paul Firhow, Grabow zwei in einander angeordneten Zuggläfern und Sti>krahmen, bei dem der Stoff durch einen Ring Robert R. Schmidt, Bexlin W., Potsdamer- fohlen u. dgl. A. L. Cudey, Brosville la>ierte Blehe. Firma Richard Lehmann, aus dem Fuße ausges{<raubt und in andere vier prismatis< gezahnten Winkelstü>ken. O. D 2 L 98. F. 4247. einem durhbrohenen Brennerkorb. Sfsidore festgehalten wird, welcher vermittels einer, biet straße 141. 31. 12. 96. b. Evreux, Frankr, ; Vertr.: C. Fehlert u. G. Dresden, Zwi>auerstr. 43. 15. 12. 97. Kerzenhalter eingeseßt werden kann. Eugen j Kunath, Erfurt, Karthäuserstr. 29/30. 17. 5. | 21, 96 186. Jfolier-Unterbrehungs-Glocke mit Loeser u. Nugufte Lecomte, Paris; Vertr.: feine beiden Flanshenansäße gefte>ten Schraube 28. 99030. Verfahren zum kontinuierlichen Loubter, Berlin NW.,, Dorotheenstr. 32. | 84, 99 061. Uferbefestigung aus gespundeten Carlier, Hamburg, Hermannstr. 45. 23. 4. 98. / 98, K. 8616. in ciner aus zwei vershraubbaren Jsolatoren- Arthur Baermann, Berlin, Luisenstr. 43/44. festgezogen werden kann und bei dem die Ver- Gerben in Trommeln; Zus. z. Pat. 92364. 25. 1 O7 Stahlrohren mit Zementfüllung. W. Fitner C. 1952. E : 15. 96 067, Anlegemarke mit Federsiherung theilen gebildeten Kammer s\igendem, die Draht- 2. 4. 98. L. 5200, stellung des Stoffträgers dur einen runden in H. Schmidt, Herderstr. 64, u. J. Landini, | 63. 98955. Hemmschuh für Fahrräder. F. u. P. Janke, Laurahütte O-S. 26. 9. 97. 4. 95 949, _Glatte Hülse für Kerzen mit die ggen Verschiebung. G. E. Reinhardt, Leipzig, enden tragendem Platinkontakt. Julius Beift- | 26, 96 368. Acetylengasentwi>ler mit oben der Schraubzwinge eingeseßten und feststellbaren Gr. Reichenstr. 29, Hamburg. 27. 5. 97. Klostermaun, Görliß, Konsulstr 68. 1, 12. 97. | 85. 98 989. Einrichtung zur Lüftung von Ab- Spiralfeder für den Kerzenteller tragender, ab- Bayerisechestr. 9. 18. 5. 98. R. 5625. barth jr., München, Isarthorpl. 3, 30. 4. 98, eingebauhter Entwi>lerglo>e, lösbar daran Zapfen möglich ist. Oskar Koppelt, Schwepnig. 28, 99041. Vorrichtung an Gerbtrommeln | 63. 98 2956, Tretkurbel mit während der Um- orten. R. Clemens u. W. Michaelis, nehmbarer Tülle am unteren Ende. Eugen 15, 96112, Durch den Hebel des Schalt- V. 10 427. hängendem, trihterförmigem Carbidbehälter und 8. 1. 98. K. 7861. zum felbstthätigen Anreichern der Gerbbrühe. drehung s< äudernder Kurbellänge für Fahr- Braunschweig, Bohlweg 39. 7. 12. 97. Carlier, Hamburg, Hermannstr. 45. 25. 4. 98. E werkes für den Glektromotor betbätigte Ein- | 21. 96 139, Influenzmaschine mit Glas- oder Gasfkühlshlange innerhalb der Glo>e. Carl | 34. 96 017. Verstellbare Lehne für Polster- Ch. Michel, Paris, Rue Lpic 14; Vertr. : F. räder. F. O. Teubel, Chemniy. 9. 12. 97. | 86. 98 996. Webschüßen für Bandwebstühle. C. 1951. i / : i : shaltvorrihtuna für elektrishe Bremsen an Hartgummischeiben und mit Aufsaugern, Kons- Eichler, Nordhausen. 22. 4. 98. E. 2614. möbel mit zwei Hebeln, deren einer zahnartige Haß!acher, Frankfurt a. M. 1. s. 97, 63, 99024, Squte und Alarmvorrichtung für S. Strauf jr., Frankfurt a M., Töpfen- | 4, 95 989. Lampenzylinder mit. Einscnitten E Dru>kpressen. Elektrizitäts-Aktiengesellschaft duktoren, Leydenerflaschende>eln und Antriebs- | 26, 96 385. Gasglühliht-Glasbirne mit Luft- Einschnitte besißt. Valentin Gram, Würzburg, 30, 98960. Verfahren zur Herstellung ge- Fahrräder; 2. Zus. z. Pat. 95 822, V. due C L OT i ; oder Oeffnungen an dem oberen Rande. A. W. F} vormals Schuckert & Co., Leipzig. 9. 3. 98. rädern aus gestanztem Bleh. Alfred Wehrsen, zuführungslöchern im Schaft. Schott & Genu., Sanderstr. 9. 4. 3. 98. G. 4942. gossener Goldfafsungen für Gebisse. J. Ripperger u. H. Köuig, Erfurt, Daberstädter- | 86. 99 015. Antriebvorrihtung für die Messer Peill, Aachen, Kräkaustr. 2. 20. 5. 98. i E. 2527. s l ; Berlin, Brü>enstr. 11 b. 3. 5. 98. W. 6941. Jena. 16. 5. 98. Sch. 7740. 34. 96 018. Leiterfuß mit Gummireifen zur Schultze, Reichenba<h i. V.,, Albertistr. 2. straße 2, 25. 1.98. b¡w. den Platinenboden und das Kartenprisma P. 3782. . | | E 15. 96 168, Eirfärbvorrihtung für Hand- | 21. 96 158. Trennungsstäbe für Elektroden- | 27. 95999, Zimmerluftreiniger mit einem Verhütung des Ausgleitens der Leiter und Be- 38. 7. 97. 63, 99 049, Bremsvorrichtung mit biegsamer von Schaftmaschinen. A. Seekler, M.-Glad- | 4. 95 990, Trichterförmiger, über die Kerze F stempel mit dur< Gelenk-Parallelogramm zur platten mit fkugel- oder fnopfartigem Kopf. beweglihen Zylinder zur Regulierung der Ver- s{ädigung der Parkettböden. Jakob Kunft, 30. 98961. Vorritung zum Brechen und Welle für Fahrräder. C. Carloni, Mailand, ba. 29. 9. 96. ¡u shiebender Tropfenfänger. L. Wurster, N Seite {wenkbarem Farbkissen. E. N. Göhler, Gesellschaft für elektrische Unternehmungen, durstung. Vereinigte Eschebach’sc<e Werke, Heidelberg. 5. 3. 98. K. 8201. Einrichten von Knochen (Osteoklast). A. via Giulini v; Vertr. : Dr. Nich. Wirth, Frank- | 89, 98 979. Verfahren zum Entfernen von Göppingen. 20. 5. 98. 2D, 7029 # Kosscbaude. 20. 5. 98. G. 5194. Berlin. 16. 5. 98. G. 5184. ; Actieugeselischaft, Dresden. 23. 5. 98 | 34, 96025. Gardinenklobenpaar mit mit Haken Stille, Stc>hsolm; Vertr. : Arthur Gersou furt a. M. 18. 2. 97. Rückständen aus Diffusions-Gefäßen mittels ge-| 4. 96 104. Lampenzylinder mit vers{ließbarem [F 15. 96 238. Tätowierstempel, bei wel<hem | 21. 26 159, Für eleftris<e Leitungen bestimmte V. 162d. bzw. Löchern versehenen Lappen zum Einhängen u. Gustav Sachse, Berlin SW., Friedrich- | 63. 99050, Federnder Griff für die Lenk- preßter Luft. Dr. C. Pfeiffer, Wendessen. Zündausschnitt. G. J. Winkler u. Paul F hohle Tätowiernadeln in das Fell des Thieres Anschlußdose mit verschieden hoh einstelbarem | 28. 96 189, Riemenschneideapparai mit einer von Stangen, sowie mit ein oder zwei Laufröll- straße 10. 28. 10. 97. stangen von Fahrrädern. The Sidway S A L Reusch, Dunellen;. Vertr. :- Arthur Baermann, A eingedrü>t werden, wobei gleichzeitig die an einem De>kel. I. Gischler, Frankfurt a. M., Brönner- mit mehreren Mefsern versehenen Welle und en für die Gardinenschnüre mit Einrichtung für 30, 9903, Apparat zur Desinfektion mit Manufacturing Company, Ghicago; | 89. 99 032. Filter mit Prellkörper, besonders Berlin, Luisenstr. 43/44. 3. 1, 98. W. 6368. E inneren feststehenden Kolben befestigten Nadeln straße 11. 16. 5. 98. G. 5186. 2 einer das zu zers<neidende Leder anprefsenden einen nah jeder Richtung verstellbaren Galerie- ormaldehyd. W. Locbinger, Berlin NW.,, Bertr.: Carl Pieper, Heinrih Springmann u. für Rübensäfte L. May, Ung. Oftra; Vertr.: | 4. 96134. Auf Zeit einftellbarer Kerzenlöscher, FF das Einfärben der Stichwunden besorgen. Albert | 21. 96 160, Elektrische E N zum Still- und tweitertranéportierenden Rolle. David haken. Adolf Weis, Freiburg i. Br. 4. 4. 98. Spenerstr. 7. 3. 12. 97. Th. Stort, Berlin NW., Hindersinstr. 3. 28. 4. 97. Carl Heinri Knoop, Dresden. 30. 12. 97, bei wel<hem eine die Löschkapye haltende Feder i Sanuemann, Berlin, Kastaniez-Allee 24. 12. 2. Jegen einer Maschine, Oeffnen einer Thür o. dgl. Strekies, Berlin, Prinzenallee 57. 23. 5. 98. W. 6947. 33, 99033. Vershlußde>el für auszichbare | 63, 99 051, Aus Rohren gebildete Gabel für —— dur das Abbrennen der Kerze abshnappt. 98. H. 9328. / : aus einem unter dem Cinflufse einer Feder St. 2854. 34. 96 027. Aus einem Stü> Draht in Form Körbe u. dgl. F. Wiazow®ski, Kosten. Fahrräder u. dgl. A. J. Cuming, Christhurch, Gebrauchsmuster Gustav Krüger, Neu - Weißensee b. Berlin. 17. 96 206. Kühlraum - Entlüftungsrohr mit ftehenden Niegel und einem auf diesen wirkenden, | 30. 95 771, Zweitheiliger Gelenkflächen-Arti- eines Kleeblattes hergestelter Hut- und Garde- 1. 1. 98, Prov. Canterbury, Kol. Neu-Seeland; Vertr.: . 30. 4. 98. K. 8529. S@melzwassersa> und Ab- und Zuführungsrohr von dem Anker eines Glektromagneten in der fulator. Ernst Moeser, Frankfurt a. M., Neue robenhalter mit größerem Haken für Hut und 4. 96 173. Oeldampfbrenner, besonders für für dasselbe, sowie Mündungs-Abzweigung mit Rauhelage festgehaltenen Sperrhebel. Aktien- Taubenstr. 19. 25. 4. 98 M. 6816. zwei fleineren Haken für die Garderobe. Arnold

34, 98 983. Drehbarer Waarenftänder für ugo Pataky u. Wilbelm Pataky, Berlin NW., Eintragungen | t das sor j ? : j Läden u. dgl. Ph. Ulmer, Ueberlingen a. Luisenstr. 25. 15. 9. 97. gungen. Petroleum-, 'Heiz- und Lötbzwe>e, gekennzeichnet Luftzuführungs8öffnungen. August Körner, gesellschaft Mix «& Genest, Berlin. 16. 5. 98. | 30, 95 968. Taschensterilisator mit Sieb Verl, Oelsniy i. V. 12. 4. 98. B. 10305. Bodensee. 27. 7. 97. 64, 98965, Als Ausschankvorrihtung ein- | 92817, 95089, 95 591, 95 630, 95 671, dur einen um das Brandrohr gelagerten Ver- Berlin, Barutherstr. 1. 24. 5. 98. K. 8648. A. 2763. zwishen dem Naum für das Formalin und dem- | 34. 96 034. Schußplatte für Abortsize, vorn

35, 98 962. Fangvorrihtung für Fahrstüble. gerichteter Gefäßvershlußkopf. R Lindner, | 95 691,95 771, 95 775,95 808, 95 916 dampfer, welher dur<h von der Hauptflamme 17, 96 241. Luftzuführungsrohr für Kühl- | 21. 96 177, Stromzuführungsvorrihtung für jenigen für zu fsterilisierende Gegenstände. und hinten mit je einem zungenartigen in das H. Baum, Dudweiler, Kr. Saarbrücken. 11. 5. 97. Hamburg - Eimsbüttel, Bismar>kstr. 23, u. | bis 963890 aus\<l.95935,95 960, 96 024, abgeleitete Nebenflammen beheizt wird. Chr. | anlagen, mit Ausflußmündung für gekühlte Luft im Kreise bewegte elektris betriebene Fahrzeuge, Warmbrunu, Quiliß & Co., Berlin. Klofsetbe>en hineinragenden Ansay versehen. 35, 98 963, Kette für Bauelevatoren zum Auf- F. Ziegeubein, Altona - Ottensen, Pflug 6. | 96 114, 96 116, 96132, 96151, 96 190, Schmidt, Alt-Rahlstedt. 20. 5. 98. Sh. 7750. j und Knieftü>k nebst Abflvß für das Schwiß- bestehend aus auf einer Hohlfäule festen Schleif- 7. 5. 98. W. 6963. Gustav Haag, Köln, Schildergasse 66/68. ziehen ron Mauersteinen o. dgl. Gauhe, 3. 11/96. 96 249, 96 268,96 270, 96 314,96324?! 4. 96 184, Bedachungskörper für Leucht- ] wasser. August Köruer, Berlin, Barutherstr. 1. ringen uxd auf ihr drehbarem Bügel mit Schleif- | 30. 96 006, Leibbinde mit an dem was<hbaren 20. 4. 98. H. 9739. Goel «& Cie., Oberlahnstein a. Rh. 3. 12.97. / 64, 99 055, Flashenwashmasbine. M. | Klasse. Uu. 96 374, flammen mit unten den Zylinder eng umschließendem, : 7. 3. 98. K. 8212. K i federn. J. Gausel, Neusalz a. O. 21. 5. 98. Leibstü> an Haken von Sicherheitsnadeln zu be- | 34. 96 035. Bewegliher Fuß zur Schulbank 37. 98 2984. Verblendstein. W. Tropus, Donually, Brooklyn; Vertr.: C. Fehlerl u. | 2, 96 287. Baltofen mit hermetish ges{los}senen mit Oeffnungen versehenem Untertheil und das 17. 96244, EGiskasten für Kühlräume mit durch G: 9199, j , festigenden Leibgurten. Gebrüder Weiße, mit in seinen vier Winkeln beweglihem Paralle- 96. 6. 97. G. Loubier, Berlin NW., Dorotheenstr. 32 Heizröhren und unter und über dem Ba>raum Zylinderende überragendem, nach oben kegelförmig äußeren Mantel und zwischenliegende Leisten ge- | 21. 96 240. Elektrishe Bogenlampe mit dur Freiberg i. S. 25. 5. 98. W. 7041. logramm, welches durch einen eingeseßten Winkel

Bad Schmiedeberg, -Bez. Halle a. S. ; l cantel j ; i : s l y 38, 99 O Kaviermas@ine zur Bearbeitung 4 797, befindlihen Hetzkanälen. Carl Evertz, Rheydt. fich erweiterndem Obertheil. S. Reich & Co,, : bildeten Schwißwasser- und Luftraum. August einen Ueberwurfring und elaftish gelagerte Klemm- | 30, 96 009, Beleuchtungsinstrument für die in seiner Bewegung begrenzt wird. Vtto Horn- der Längs- und Schmalseiten der Sc@huhleisten | 65. 98 957, Verfahren zur Bekleidung von 20. 5. 98. E. 2672. Berlin. 21. 5. 98. R. 5633. | Körner, Berlin, Barutherftr. 1. 12. 3. 98. rollen befestigter Sparglo>ke. K. Weiuert, Urethra, mit auswechselbaren Lampen und Strom- bogen, Naundorf b. Körbisdorf. 20. 4. 98. u. dgl. J. H. Reed, 89 Hanover-Street, Schiffsböden mit Korkmasse. Deutsche Kork- | 2, 96 354. Beheiztes Mundstü> an Brotteig- | 4. 96 232. Lampenauslöschvorrihtung aus einem | K. 8241. Z j Berlin, Admiralstr. 184. 5. 3. 98, W. 6650. leitungen. W. A. Hirschmann, Berlin, Jo- . 9743, Lynn, Grfsch. Essex, Maf., V. St. A.; Vertr.: werke, G. m. b. H., Bremen. 21. 8. 96. fnetmashine, mit Wasser- und Luftbeizung, zur um dem Brennkorb drehbar gelagerten, die Luft- 20. 95 923, Stromabnehmer für „eleftrishe | 21. 96 247. Spannvorrihtung für Leitungs- hannisftr. 14—15. 25. 5. 98. H. 9958. 34. 96 036. Waschbrett mit auswechselbaren Arthur Baermann, Berlin NW., Luisenstr. 43/44. | 65, 98 999, Verfahren und Vorrichtung zum Erzielung eines gleihmäßigen glatten Teigftranges, zuführungsöffnungen verschließenden bzw. öffnenden Bahnen mit oberirdis<er Stromzuleitung, ge- drähte, bestehend aus einer dur< Federdru> an | 30. 96045, Zweitheilige Leibbinde mit gewellten Waschplatten, die zwischen einem Rahmen 13. 4:97 Fortbewegen von Schiffen. M. H. C. Shaun aus konishem Rohr mit doppeltem zwei Hohbl- Schieber. P. G. Domine, Altona, Gr. Frei- | kennzeihnet dur eine bewegliche breite Nolle mit Isolierrollen anzubringenden Grundplatte, auf mehreren, na vorn und hinten gehenden mittels Kuppelstifte auf einer Platte befestigt 40. 98 974, Elektrischer Dfen mit feststehenden u. R. E. Ch. Shaun, London, 18 Aldgate Ave; räume bildenden Mantel, mit Trichter, Lampe heit 43. 6, 12. 97. D. 3263. N : an den Enden angedrehten Scheiben. Martin der ein mittels Hebels drehbares Zahnrad ange- Verschlußgurten an jeder Seite. L. Augen- find. H. Knappe, Herbsleben i. Th. 20. 4. 98. Elektroden und bewegliher, zur Aufnahme des Vertr.: I. P. Schmidt, Berlin NW., Charité und Cinsaybüchse. Hugo Becker, Remscheid. | 4. 96242, Jlluminationsballon mit ein- Hönig, Berlin, Tauenzienstr. 4. 5. 3. 98, ordnet ist, das in eine Zahnftange eingreift, dur müller & Co., München. 29, 4. 98. K. 8472. 3 Grzeugnisscs bestimmter Ofensohle. W. S. E G 15, 7 90 5, 3. 98. B. 10 141. geseßter Glaslampe. Rud. Hochftein, Ernft- | V. 9479. / deren Verschiebung der dur< Klemmba>en ge- A. 2729. L 134. 96 037, Zusammenlegbares Wäschetro>en- Horry, Sault Sainte Marie, V. St. A.; | 65. 99052. Bodenanstrih für Schiffe zur | 3. 95922, Stoffwäshe mit verschiedenartig thal b. Lausha i. Th. 7. 3. 98. H. 9493. 20. 96 101, Ein- und abfstellbare federnde Zug- faßte Draht gespannt wird. Otto Steine>, | 20. 26 113. Volta-Element für Heilzwe>e, mit estell mit beliebig vielen, auf einem umlegbaren Vertr. : Richard Lüders, Görlig. 3. 10. 97. Verhinderung des Anseßens von Seethieren U. dgl. dessinierten oder aefärbten Feldern auf der Außen- | 4, 96 301. Blechdosen für Laternenlichte, vorrichtung für Straßenbahnfahrzeuge mit Pferde- Charlottenburg, Kaiser Friedrichstr. 45 b. 15. 3. 98. Leitungsdraht und Magnet. Berthold Marell, Konsolbrett drehbar angebrahten Stäbchen und 42, 98 952. Lochvorrichtung für Fahrkarten F. Gravert, Valparaiso, Chile; Bertr.: seite. Kölner Stoffwäsche-Fabrik m. b. H., IJUuminationslichte, Flurlichte u. dgl. mit durch- betrieb aus einer Anzugstange, wel<e mit einer St. 2734. i : Friedrih8hagen b. Berlin. 11. 3. 98. M. 6612, mit einer Konsolstüße, welche sich seitlich an den an Fahrgeldbüchsen. O. Legros, North Ernft von Niessen u. Kurt von Niefsen, Berlin Köln-Ghrenfeld. 3. 3. 98. K. 8477. lohtem, trihterförmig gestaltetem De>el. Ferd. oder mehreren an dem Wagen befestigten Federn | 21. 96 360, Elektrischer Druktaster, bei welhem | 30. 96 130. Eine seitlich ausgeshnittene Nadel- Rücken zurü>kshlagen läßt. F. G. Leistuer, Bay, Ontario, Canada; Vertr.: Arthur Baer- NW., Hindersinstr. 2. 3. 7. 97. 3, 95940, Sthieber für Huthalter mit Schumacher & Co., Potsdam. 23, 5. 98. verbunden ist. Albert Flormaun, Düsseldorf, die Kontakte in einer mit Flanshen aus einem siherungskapsel enthaltende <irurgishe Spriße Chemniy. 21. 4. 98. L. 5243. mann, Berlin NW., Luisenstr. 43/44. 17,11. 97. |/65. 99 058. Trotendo> für Schraubenpropeller. spreizenden Nadeln, welher mit Längsdurch- Sh. 7772. Immermannstr. 46. 12. 10, 97. F. 3931. Stü>k beftehenden Kapsel angeordnet sind, aus mit kurzem, kegelförmigem Glas-Anfaß. Marx 34. 96 038, Für beliebig entfernte Wandhaken 42, 98 953, Arbeiter - Kontrolvorrihtung mit C. A. Eide, Bremerhaven. 17. 11. 97. brehungen versehen is. Wilhelm Sawitky, | 4, 96 302, Lampenglo>e oder Shale, deren 20. 96 102. Federnde Zug- und Stoßvorrichtung welcher der abstellbare Dru>hebel seitlih hervor- Vinzelberg, Caffel, Holländischestr. 17. 28. 4. einftellbarer Gardinenbretthalter, bestehend aus Typenschlüfsel. W. Whitehead, Manchester, | 68. 98 987, Einste>barer Dorn für Thür- Berlin, Wasserthorstr. 76. 15. 4. 98 S. 4313. auf der Innenfläche vorstehende meridianartige für Klein- und Straßenbahn-Fahrzeuge mit Ein- ragt. Töpffer & Schädel, Berlin. 31. 3. 98. 98. V. 1570. L j i einem winklig gebogenen Ble< mit Schlig, in 4 Corporation2-Street; Vertr.: N. Deißler, I. {lösser. F. Schmidt, Berlin S8., Blücher- | 3, 95 959, Unterleibsträger, bestehend in einem Rippen an ihren vorspringenden Kanten mit buffersystem aus einer mit Bufferkopf versehenen T- 2492. Zl 30. 96 226. Drehstuhl für Barbiere X., mit welchem der Wandhaken direkt oder ein Ver- Maeme>e u. Fr. Dtißler, Berlin NW., Luisen- straße 41. 3. 11. 96 oder mehreren am Korsett befestigten elastischen Perlschnüren beseßt ind. Sächfische Glas- Geleitstange in Verbindung mit einer oder mehreren | 21. 96 363. ‘Aus- und Einschalter, bestehend dur< YNollen auf dem Untertheil beweglihem bindungsftäbchen zwishen Wandhaken und Winkel- straße 31 a. 26. 1. 98. 68. 98 988. S@loß mit einem auf elektrishem Bändern. Erna Krieg, Berlin, Friedrichstr. 95. fabrik, Radeberg i. S. 23. 5. 98. S, 4429. an dem Wagen befestigten Doppelfedern. Albert aus zwet auf einer gemeinsamen Grundplatte be- Obertheil, welhes dur einen federnden Arretier- ble mittels Stift und Flügelmutter verstellbar 42. 99 023. Additionsmaschine. F. Malecha, Wege ein- und ausrü>baren Sperrriegel für die 29. 4. 98. K. 8525. 6, 92817. Selbstthätig wirkende Kipy- Flormann, Düsseldorf, Jmmermannstr. 46. festigten Quesilberbechern aus Hartgummi, in stift feftgestelt wird. Jos. Marx, Wetzlar gelagert ist. Richard Baumann, Saalfeld a. S. Weseli ob der Luznic, Böhm.; WVertr.: M. Falle. E. Nyilasi, Györ, Ung.; Vertr.: | 3. 96043. Hemd mit nah innen offener Auf- einrihtung für Essigfabriken, deren Kippgefäß 12. 10. 97. F. 3932. : die ein an einem Hebel befestigter Kupferbügel a. d. Lahn. 28. 5. 98. M. 6958. i 21. 4. 98, B. 10363. labile Gleichgewichtslage über- 20. 96 117. Förderwagen, dadurch gekennzeichnet, tauht. Wilh. Lennertz, Strausberg. 13. 4. 98. | 30. 96 227. Massier- und Klopfgeräth mit | 34. 96 039, Wringmaschine zum Auswringen

orquet, Hamburg. 14. 1. 98. Robert Krayn, Berlin N., Oranienburgerstr. 58. lage zum Festhalten eines auswe<{selbaren Ein- plöulih seine d | j Fouquet, H g E gerf Y schreitet. Sigmund Mayer sen., Speyer a. Rh. daß die Lagerstellen für die Achsen der Laufräder L. 5217. einem verstellbaren, die Klopfer stüßenden Quer- von Oberhemdenbrüsten, bei welher die Wrings-

42. 99 047, Vorrichtung zum Befstimmen des A7 B, Di saßes. J. Schlofimaun, Berlin, Neue Friedrich- 3 f l i a } i s spezifishen Gewichts der Bierwürze. M. Preu | 70. 99 028, Papiershoner für Reißbretter. straße 59. 28. 4, 98. W. 6922. 14. 3. 98. M. 6626. : ' sih an einem gemeinsamen ftarren Untergestell ! 21. 96 371 Bogenlampe , bei welher die riegel zur Veränderung der Anschlagkraft. Peter walzen vermittels einer Kurvenscheibe an einander v. G. Himmel, Tübingen. 19. 9. 97. Th. Nichter, Berlin W., Culmitr. 29. 12.1. 98. | 3, 96115. Radfahr-Bandage aus einem aus | 6, 96 307. Hahn mit Rü>s{lagventil. Hein- befinden. Carftens & Fabian, Magdeburg. Spulen mit einem Eisenmantel überzogen sind. Semerak, Niederlößniß b. Dresden. 28. 5. 98. gepreßt und nah dem Gebrauch von einander

42. 99 048. Feineinstellvorrihtung an Parallel- | 70, 99 035. Lesepult. J. Fust, Hamburg, Nükenstü>ken, Achselstü>ken, einem Querstü>k und rih Gehrke «& Co., Berlin. 24. 5. 98. 2. 4. 98. C. 1919, W. Dame, Berlin, Luisenstr. 14. 28. 4, 98. S. 4443. entfernt werden. Ed. Horst, Berlin, Höchstestr. 4. reißern. L. Refsum, Dramen, u. C. S. Hasselbrookstr. 7. 23. 11. 97. ev. cinem Leibgurt beftehenden Ho}enträger mit G. 5132. : 20. 96 252, Signalisier - Vorrichtung . zum D. 3590. : 30. 96 229. Gelenk-Beuge-Apparat mit Kupp- 29. 4. 98. H. 9773. j : Christensen, Christiania; Vertr.: August Rohr- | 71, 99 013, Maschine zur Vereinigung der einem in der Rü>kenmitte hängenden Zwischen-| 8, 95988, Sieber zum Umschalten des Oeffnen der Kupeethüren an Eisenbahn- 2c. Wagen, | 25. 96 355, __Kulierftuhl - Musterscheibe zur lung zwischen der das Auflager tragenden Pendel- | 34, 96 053. Verpa>kung für Mostrih aus bah, Max Meyer u. Wilhelm Bindewald, Erfurt. Brandsohle mit dem Futter, dem Oberleder und stü> mit Ring oder Nase. Aloys Fried, Han- Flottenlaufes bet Färbe-Apparaten. Dr. Hermann beftehend aus einer Dru>kstange mit Signalarm Herstellung zweinadliger plattierter Längsstreifen, welle und dem aktiv oder passiv beweglichen einem Salzfaß mit Holzde>el und Kapselverschluß. 9, 12. 97. dem Ueberstemmleder vor dem Aufleisten des nover, Gichstr. 22. 21. 3. 98. #. 4477. Jüllgen, Crimmitschau. 18. 5. 98. F, 2135. und Gloe. Selmar Perl u. Adolf Würfel, bei welcher die Arbeitsfläche aus zwei mit Er- Arm, welche die Veränderung der Winkelstellung Heymann Pintus, Brandenburg a. H. 9. 5. 98.

44, 98 942. Damenhutnatel mit Sicherungs- Schuhes. C. S. Luitwieler, Boston ; Vertr.: | 3, 96 129. Bourette-Seiden-Fußtücher. Georg | 8. 96 091, Dünnwandige D für die Schwientochlowig. 9. 4. 98, P. 3703. höhungen beziehentlih Vertiefungen versehenen zwishen beiden Theilen zuläßt. Knoke «& P. 3764. i vorrihtung gegen Lo>erwerden. A. Gott- E. W. Hopkins, Berlin C., Alexanderstr. 36. Westerholt, Berlin, Köpeni>erstr. 101. 27. 4. Aufnahme von Gespinnsten in jeder Wi>lungsart h 20, 96376, Schußvorrichtung für Straßenbahn- Ringsektoren besteht, die in verschiedenen senkreht Drefler, Dresden. 31. 5. 98. K. 8674. 84, 96105. Zu einem _Koffer zusammenleg- wald, Frankfurt a. M., Neuhofftr. 30. 11. 5. 97. 26. 4. 96. 98. W. 6912. und Länge. C. U. Springer, Isny. 26. 5.98. wagen aus einem auf Rädern laufenden, mit zur Drehachse stehenden Gbenen liegen. William | 30. 96 2830. Künstlihe Mineralzähne mit ein- bare, aus einer Anzahl Streben und Bretter

45. 98 964, Kehrpflug mit einem um einen { 71. 99 014, Werkzeug zum Ausdehnen von! 3. 96152, Getheilter, zweiseitig tragbarer S. 4437. O Fangvorrihtung und Stirnbekleidung Gulden, Chemniß. 7. 3. 98. G. 4940. geren Plomben. F. A. Wienand, Pforz- bestehende Rednertribüne. Otto Jurczyk, \{râg aufre<ten Bolzen drehbaren, die entgegen- Leder an bestimmten Stellen. Ch. L. Paf- Damen-Steh- und Umlege-Pelzkragen mit Pelz-| 8, 96 119. Auf mechanishem Wege her- versehenen, lenkbaren Stoßbrettgestel. A. E. | 26. 95671, cetylengasentwi>lungsapparat, eim. 31. 5. 98. W. 7075, f Friedrichsgräß, O.-S. 6. 1. 98. J. 1944. eseßt wendenden Streichblehe tragenden Bügel. more, Fulton, JU., V. St. A.; Vertr. : M. ftü>ken. H. G. B. Peters, Baltimore; Vertr. : gestelltes zwei- oder mehrfarbiges Monoagramm. Käppler, Leipzig, Königspl, 17. 6. 5. 98. bei welhem eine Tauchglo>e, ein Kolben oder | 30. 96 267, Bruchband ohne Feder, dessen | 24, 96 125. Kindershußney, welches an einen Y. erg, Naversbeuren. 28. 9, 97. J. Hahlo, Berlin NW., Luisenstr. 39. 28. 7. 97. Bes Di>kmann, Berlin', Seydelstr. 5. 10. 5. H. M. Krieger, Krefeld. 13. 4. 98. K. 8434. K. 8564. eine Membran dur den inneren Gasdru> einen Pelotte dur< wei gepolsterten Bauchgurt und winkeligen Rahmen befestigt, mittels dese®, an

46, 99 044, Im Zweitakt arbeitende Kohlen- | 72, 98 966. Mechanischer Zeitzünder. f . P. 3765. S. 96211. Kontinuierli<h wirkender Färbe- 20, 96 386, Zentrale atte Ver- mit Stellgewiht oder Feder versehenen Wasser- ebenfolhen Schenkelriemen anschließend und un- der Außenseite des Fensters angebra#,t * verden wasserstoffmas<ine. F. Dürr, Berlin NW., von Risch, Wien, Schwertgasse 4; Vertr. : | 8, 96 178, Spiraldrahtfedern mit zwei oder bottih mit zwei durh einen Zwischenraum ge- riegelungs- und Signalvorrihtung für ODreh- zufuhr-Hebelhahn s{ließt. F. A. Spangenberg, beweglih (e wird. W. Thiede, Hamburg, kann. Franz Kreuzig, Weipert i. B, ®,1 4. 98. Lübe>erstr. 19. 19. 9. 97. Nichard Lüders, Görlitz. 4. 6. 97, 4 - mehreren eingezogenen, nebeneinander liegenden trennten Färbezellen. Albert Schmidt, Mühl- scheiben, mit von einer gemeinschaftlihen Dreh- Groß-Salze. 21. 2. 98. S. 4153. | Gr. Drehbahn 45. 5. 5, 98. T. 2541. K. 8479.

46. 99065. Orulluftmashine. L, T.! 72, 99003, Ausschaltharer Schne>entrieb Stahl-Lamellen. Actiengesellschaft für Feder- hausen i. Th. 25. 5. 98. S. 7778. achse aus bewegtem, zu den einzelnen Vorrichtungen | 26. 95 918, Elektrisher Laternenzünder mit | 31. 96 110, Dur<h Straube regulierbare | 34, 96 138. Stangenlager zv“ y bequemen Gibbs8, New York, 5, East 2Tth Street; Vertr. : für Geschüßaufsäße. Fried. Krupp, Efsen. ftahl-Jundustrie vorm. A. Hirs<h & Co,,| 8, 96367, Sammt mit querlaufenden, nah führendem ebelstellwerk. Maschineubau- einem oder mehreren Tro>enelementen und einer Corneasemodeung, Martus Körting, Leipzig, Herausnehmen und Hineialegen “pon Vorhang- Robert R. Schmidt, Berlin W., Potsdamer- 107 11, 97; Caffel. 21. 5. 98. A. 2771 zwei Seiten \<hillernden und wellenartigen Cen Se, Nürnberg, Nürnberg. den Zündfunken dur< Extrastrom erzeugenden othis<hes Bad 20. 1. 3. 98. K. 8165. u. dgl. Stangen, bestehend a” z hohlen Lager-

t 14L 27. 4, 97 72. 99 029. Geschoß mit brisanter Spreng- | 3, 96 179. Kravattenschli öfe mit Federung. Spiegeleffekten. M. de Greiff «& Co. 16. 5. 93, M Induktionsspule um das Laternengasrohr. Friedrich | 32, 95 961. Schuybrü>ke für Schwenkgruben rosetteu mit darin befestigte- i Syviral- an bs 985, Nollenlager mit sfelbstthätiger ladung und 3EaMiderüto a L. Gath- Leo Schneider, Dresden, Blasewiperste. 68. Krefeld. 20. 4. 98. G. 5088. 20, 96 389. Bewegungsvorrichtung der Schalt- Hoffmaun u. Wilhelm Ohlsen , Kiel, Wil- nah G.-M. Nr. 78 122, bei welher an Stelle feder. Alexander Audree- Se a L L helmopl. 7. 10. 12. 97. H. 8942. der Federkraft Gegengewichte das selbstthätige -— A 2646.

df der Rollen in ihre Mittelstellung. mann u. E. Gathmauun, 46 Lincoln Ave, 21. 5. 98. Sh. 7765. D, 96 056, Stielbefestiger mit Stielshrauben- : walzen bei Kontrolern tür Straßenbahnen, bei Fe e } O Led Companv, New Vork. Verte: Chicago; Vertr ; E. W. Hopkins, Berlin C.,| 3. 96 180, Durchztiehnadel mit querliegender zwinge. Conrad Grede u. August Theis, der die untere Walze von einer Kurbel direkt | 26. 95 938. Kegel zum Abbrennen von Gas- Zurü>ks{<wingen der Brücke bewirken. Hermann | $4, 96 143, Nett” nartiges, aus verzinktem Alexanderstr. 36. 27. 1. 98. Oese. Eduard v. Haken, Rut, Neheim a. d. Ruhr. 13. 5. 98. G. 5176. bethätigt wird, während die obere Walze durh Op fen aus geshlißten Röhren und Schramm, ODresden, Markgrafenstr. 20. 3. 5. 98. Eisendraht hergestel* „z Waschseil, welches dur

C. Fehlert u. G. Loubier, Berlin NW., Doro-

92: 14, 10.97, 72, 99 036. Squbhebelanordnung für Geshüht- Schlüterstr. 70. 21. 5. 98, H. 9935. 9, 96059. Stielbefestigung an_ Besen, einen Gelenkhebel mit der von einer zweiten auswechselbaren Rippen. Otto Wendland, Sch. 7688. j | den Federdru> se* li Wi i

dr, 28'086. Dru>minderer für tropfbare shraubenvechlüe 2 Fried, “Mey Ehe 3, 96 18L. Aus einer in ciner Hülse geführten, Schrubbern, Pinseln u. dgl. aus einer Stielhülse Kurbel bewegten Welle in Verbindung steht. Berlin, Jerusalemerstr. 7. 7. 4, 98. W. 6627. | 33, 95 925. Elastisher Haarbinder mit Klam- 4 Klammern feitd® ct Glieder die Wäs “lou | 6. 97. an der inneren Ro>seite befestigten, mit einem mit umgebogener, über das ¿Besenholz o. dgl. Voigt & Haeffner, Frankfurt a, M.-Boen- | 26. 95 978, Behälter zur Aufbewahrung von mern und B: Congen & Co,, Aachen. b. Gernsbah * B, Z, 5. 98. R. 5578.

üssigkeit d ._— Th. Hahn, 30. 6. mg L | z s RoUR bia. d, E rae h Len L | 72, 99056. Geradezugvershluß für Zhlinder- Karabiner versehenen @ummis@nne bestehende | greifender, dur< Schrauben zu befestigender heim. 16. 5. 98. V.?1615, j Carbid o, dgl, mit dur Oel oder ähnliche , [ 15, 3, 98. C. 1895; _ S I 34, 26 16”, gy Maschine] zum NReinigen und