1889 / 259 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[40744]

In der Generalversamm unter Empfehlung des Aufsichtsraths

Credit-= und Spar-Bank zu Leipzig. lung vom 9. ds. Mts. ist auf Vorschlag der Verwaltung und bes@lossen worden, das Grundkapital unserer Gesellschaft mit Rück-

sit auf den stetig wahsenden Umfang des Geschäfts und die weiter sehr günstigen Ergebnisse des ersten Halbjahres 1889 dur< Ausgabe von auf den Inhaber lautende 2000 Aktien à 1000 A um

Nom. 2000000 zu erböben.

Diese 2000 Stück neue Aktien sind an die Deutshe Genossenschafts-Bank von Soergel, Parrisius & Co. in Berlin begeben worden. Im Auftrage dieser Bank bieten wir hiermit den Inhabern von alten Aktien unserer Gesellshaft

die vorgeda<ten neuen 2000 Stü> Aktien von je 1 dingungen zum Bezuge an:

000 6 zum Course von 120 % unter folgenden Be-

Auf je 3 alte Aktien können 2 neue Aktien bezogen werden. Das Bezugsrecht ist bei Vermeidung des Verlustes desselben, bis einschließli<

den 12. November d. F., Nahmittags 5 Uhr,

riftli bei uns auszuüben. Bei Anmeldung des Bezugsrechtes find die alten Aktien ohne Dividendenbogen, der Nummernfolge entspre<end geordnet mit bei uns zu entnehmenden

Aumeldeformularenu, welche zu unt

ershreiben sind, zur Abstempelung hier vorzulegen und

gleihzeitig als erste Einzahlung 30% = 300 4 à Aktie des gezeichueten Betrages abzüglich 4/0 Zinsen vom Zahlungstage bis 31. Dezember 1889,

sowie das Aufgeld von 20% =

200 à Aktie baar einzuzaß!en,

Vorgedachte 509% nehmen vom 1. Jannar 1890 ab Theil an der Dividende

des Jahres 1890,

Die zweite Einzahlung ist mit 30% = 309 46 à Aktie Ende März 1890 ab- ¿ügli< 4% Zinsen vom Zahlungstage bis 30. Juni 1890 und die Restzahlung mit 40% = 400 M à Aktie, Ende Juni 1890 zu leisten.

Eine Abänderung diefer Termine behält sih die Credit: und Spar-Bank vor, ebenso ift dieselbe berechtigt, zu jeder Zeit Vollzahlungen anzunehmen.

Die beiden leßten Ratenzahlungen sind vom 1. Juli 1890 ab dividenden-

bere<tigt.

Ueber die geleisteten Einzahlungen werden Kassezquittungen ertheilt. Die Ausgabe der neuen Aktien erfolgt na< deren Vollzahlung gegen Rückgabe der

Kaffenquittungen. Leipzig, am 26. Oktober 1889,

Credit- und Spar-Vank.

Stolberger Actien Gesellschaft für feuerseste Produkte (vorm.

R. Keller).

[40737] Bilanz per 30. Juni 1889

Activa. nah Festseßung durch die Generalversammlung. Passiva.

M S j M

Liegenschaften - Conto, 37,4 Morgen Aktien-Kapital-Conto. . . 500 000|—

Ländereien . L 91 724/36] Conto : Geseßlicher Reservefonds . 50 000|— Gebaude-Conto 393 628/25} Conto : Spezial-Reservefonds . 60 000|— Maschinen- und Apparate-Conto . 243 442/64] Delcredere-Conto . : ; 525/68 Meobilien- und Utensilien-Conto . 11 386/88} Grneuerungê-Fonds 15 652/60 Fuhrwesen-Conto . . . 14 353/34] Amortisations-Conto . 368 907/48 Maschinen-Reservetheile-Conto . S'404I81N Grednoren s L R 9 724171 Fabrikations-Conto, Bestand an Waa- Verlust- und Gewinn-Conto: Rein-

ren und Rohmaterial \. 595 560/89 gewinn G Seis S 50 000|— Cassa- und We(sel-Bestand . 3 709/77 Effetlen-Conto 100 000 Zl Guthaben bei Banquiers 91 564/82 Debitoren S .- |__40 974/71

1054 810/47 1/054 810/47

Stolberg 2 Rheiul., den 28. Oïtober 1889. Der Vorstand: R. Schulze.

[40701]

Gemäß $. 21 d. U. V. G. und $. 31 des des Genofsenschaftsvorstandes während der Zeit vom

1. Oktober 1891 zur öffentlihen Kenntnißnahme. Genossenscha

. Mitglieder:

Herm. Evers, Baugewerkenamtsmeister in Hannover, Vorsibender. i

R. I. Mühlba<, Baugewerkenamtsmeister in Han- nover, 1. Stellvertreter.

Ernst Brauns, Baugewerkenamtsmeister in Hannover, 2, Stellvertreter.

I. B. Timmersmann, Baugewerkenamtsmeister in Osnabrü>.

W. Hunger, Baugewerkenamtsmeister in Vo>enem.

A. Gravenstein, Maurermeister in Bielefeld.

E. König, Maurermeister in Minden.

R Pegel puegers Malermeister in Brauns<hweig.

H. Maring, Hof-Dach-- und Schieferde>ermeister in

raunshweig. H. Struckmann, Zimmermeister in Bremen. L. Backhaus, Maurer- u. Zimmermeister in Oldeuburg. M

L Brandes, Architekt in Hannover, Vorsißender. lex. Brink, Hof - Dachdekertinkister in Hannover, 1. Ste>kvertreter.

S Tin, Glasermeister in Hannover, 2. Stellver-

reter.

Gehrke, Maurermeister in Barsirghausen.

Klapproth, Zimmermeister in Northeim.

Müller, Maurermeister in Uelzen.

A. Rogge, Zimmermeister in Harburg.

B, Timmersmann, Zimmermeister in Osnabrü>, Wening, Maurermeister in Hildesheim.

(Sis in Hannover.)

Sektion 1A. it in Hannover.)

itglieder :

C. G. G. W. Ii H.

Sektion II. (Sit in Minden.)

Mitglieder : G. Ed. König, Maurermeister in Mirden, Vorsißender, M. Schütte, Zimmermeister in Minden, 1. Stell- vertreter, E. Langen, Maurermeister in Minden, 2. Stellvertreter. Th. Uebing, Zimmermeister in Bielefeld. "A. Drüke, Maurermeister in Bielefeld.

1. Oktober 1889 bis 1, Oktober 1890, sowie die Namen der Vertrauensmänner und deren Stellvertreter für die Wahlperiode vou L. Oktober 1889 bis

| 6) Berufs - Genofseuschasten. Hannovershe Baugewerks-Berufsgenossenschaft.

Bekanntmachung.

Statuts bringen wir hierdur< die Zusammenseßung

fißender. De Q Maurermeister in Bremen, 1. Stell- | J. H. Schäfer, Maurermeister in Bremen. vertreter. ft8vorstand. G. Weber, Malermeister in Bremen, 2. Stellvertreter. | W. Ewig, Tapezierer in Bremen. 4 L. Backhaus, Zimmecmeister in Oldenburg. F. H. C. Swöttler, Maurermeister in Oldenburg. y Ersaßmänuer: E. Wittber, Zimmermeister in Wilhelmshafen. P. F. Stolze, Maurermeister in Wilhelmshafen. A. Küster, Baugewerkenamtsmeister in Hannover. | F. Bös, Zimmermeister in Stade. H. Petersen, junr., Zimmermeister in Stade. 4 z E C. Hamje, Maurermeister in Bremerhaven. D. H. Petermann, Zimmermeister in Bremerhafen, H. F. Ilse, Maurer- u. Zimmermeister in Hannover. | C Hartmann, Maurermeister in Vegesa>. Fr. Oldehoff, Maurermeister in Vegesa>. I. Jürgens, Schiffsbauer in Elsfleth. C. Cassens, Sciffsbauer in Emden.

R. Franz, Dekorationsmaler in Hannover. F. Timm, Glasermeister in Hannover.

L. Wiegels, Zimmermeister in Soltau.

A. Hüting, Zimmermeister in Bückeburg.

Wilh. Schmidt, Zimmermeister in Detmold.

I. Fröhlich, Maurermeister in Braunschweig.

R, Kreis-Dachde>ermeister in Ganders- eim.

I. Bösch, Zimmermeister in Stade.

E. Wittber, Zimmermeister in Wilhelmshaven.

Ersaßmänner: H. Kaiser, Maurermeister in Hannover. K. Pipo, Maurermeister in Hannover.

W. Orgelmann, Maurermeister in Hannover.

W. Sa>, Maurermeister in Gr. Lafferde. C. Müller, Maurermeister in Hildesheim. G. Großwann, Malermeister in Hannover. L, Wiegels, Zimmermeister in Soltau.

G, Löhn, Maurermeister in Livgen.

C. Borchard, Zimmermeister in Hildesheim.

____ Ersaßmänner: W. Jacobi, Zimmermeister in Minden W. Ritter, Malermeister in Minden.

G. Sipp, Marrermeister in Minden. G. Kozlowsky, Zimmermeister in Bielefeld.

H. Stru>kmann, Zimmermeister in Bremen, Vor-

[40742] Commandit-Gesellshaft auf Actien Koppener Dampfbrauerei. Albert Nitschke & Comp. Debet. Vilanz per 30. Juni 1889. Credit. M. S j M 1A Cafsa-Conto 8146/30} Actien-Conto . . 008 647250|— Brautrei-Conto . . 890919/34}] Hypotheken-Conto z 545486149 Wirthschafts-Conto . 270863/83}} Diverse Creditores L 2464751 Mühl-Conto . s 1047931} Reservefonds-Conto . . . 17714119 Effecten-Conto h 9922926] Gewinn- und Verlust-Conto. . 3505460 Diverse Debitoren . 2946894 Vorshuß-Conto . 104574 1270152|72]| 1270152179 Gewinn- und Verluft-Berechnung. 1 m M | Al 2 s t Zinsen pro 1888/9 22842/93]| Brauerei-Conto Gewinn . 4357 Conto dubioso . | 2738/85} Mühl-Conto pro «MEOOp (86 Bilanz . _35054/60}| Wirthschafts-Conto 1888/9 - - |_1535236 60636/18 60636/18 Der persönlich haftende Gesellschafter. Albert Nits<ke. , + .. [A Noell’s<he Waggonfabrik Würzburg. Soll. Vilanz:Couto pro 30. April 1889. Haben. o ; M 4 An Jmmwobilien-Conto . . 460 000/—} Per Actien-Conto . 960 000: Gewinn- und Verluft-Conto. 397 339/79 Effecten-Conto a 14 137/30 «„ Wagenbau-Conto 5 729131 « Wethsel-Conto . 133/14 Arbeits-Mas<h.-Conto . 4 500|— « Werkzeug-Conto . . 500|— Conto-Corrent-Conto 140 389/94 « Caffa-Conto : 270/52 960 000/— 460 000/— Gewinn: und Verlaft-Conto. A |3 a # 9 An Dampf-Mas<.-Conto . 41 015/—}| Per Verluft-Reserve-Conto. ._. 60 288/75 Arbeits-Mas<.-Conto . 76 22468) „, Saldo-Vortrag . 397 339/79 « Werkzeug-Conto . ; 16 388/86 «„ Immobilien-Conio . L 324 000|— e 457 628/54 457 628/94 Vorstehende Aufstellungen, sowie den Cassa- und Effecten-Bestand geprüft und mit den Büchern übereinstimmend gefunden zu haben, bescheinigen Würzburg, den 17. August 1889,

Die Revisions - Commission.

Stub. H. Martin. Namens des Aufsichtsraths: Wiesenba< H. Wagner.

Sektion IV. (Sit in Bremen.) Mitglieder: Ersaÿmänuer: C. H. Bruns, Maurermeister in Bremen.

Vertrauensmäuner. Sektion L. (Hannover.) Vertraueusnmaun:

Bezirk: Stellvertreter:

1) Diepholz. F. H. Bargeloh, Zimmermeister, Diepholz. | W. Heiser, Maurermeister, Diepholz.

1a) Wagenfeld. 0 Dießmann, Zimmermeister, Wagenfeld. | F. Be>er, Maler u. Glaser, Rebden.

2) Barnstorf. O Zimmermeister, Barn- | L, Troë, Maurermeister, Barnstorf. orf.

3) Lemförde. E. Doil, Maurermeister, Lemfsrde. C. Dassel, Zimmermeister, Lemförde.

4) Syke. A. Bohne, Maurermeister, Syke. W. Robse, Zimmermeister, Syke.

4a) Heiligenrode. | J. Müller, Zimmermeister, Heiligenrode. | Claus Ahbrlih, Maurermeister, Kir{wedbt,

5) Freudenberg. A Sagemann, Zimmermeister, Freu- P Poggenburg, Zimmermeister, Fra! enberg. enberg.

5a) Heiligenloh. . Wiechezs, Maurermeister, Heiligenloh. | H. Stöver, Maurermeister, Twistringen.

6) Harpstedt. J. Ranke, Maurermeister, Harpstedt. C. Nadermann, Zimmermeister, Harpst

7) Hoya. H. Haarde, Maurermeister, Hoya. F. S@we>e, Maurermeister, Ubbendorf,

7a) Cyftrup. . Koopmann, Zimmermeister, Eystrup. | F. Isermann, Malermeister, Cystruy,

8) Bruchhausen. 6 S Zimmermeister, Bruch- | H. Warninghoff, Zimmermeister, Uenz& ausen,

9) Nienburg. H. Neddersen, Maurermeister, Nienburg.

&@

. Müller, Klempnermeister, Nienburg.

10) Schessinghausen. Di L ouDe Zimmermeister, Schessing- | W. Bohnhorst, Maurermeister, Steimbl aufen.

11) Liebenau. einr. Gilster, Maler u. Glaser, Liebenau. | vacat.

12) Wieten. . Schäfer, Zimmermeister, Wietßen. vyacat.

13) Stolzenau.

14) Rehbburg.

15) Uchte.

16) Sulingen. 17) Barendvurg. 18) Ghrenburg. 19) Neustadt a/R.

E. Könemann, Maurermeister, Stolzenau. | H. Falldorf, Zimmermeister, Stolzenau. E. Cßmüller, Steinseßermeister,Steyerberl. C. König, Maurermeister, Rehburg. H. Müller, Maurermeister, Leese. H. Könemann, Maurermeister, Ute. H. Schumacher, Maurermeister, Ute. . Lüdecke, Zimmermeister, Sulingen. H. Heuer jr., Maurermeister, Sulinget. . Kuhlmann, Zimmermeister, Varrel. | Frd. Barg, Maurermeister, Varrel. F. Kellermann, Maurermeister, Wescnstedt. | W. Witte, Maurermeister, Wesenstedt. A. Redderoth, Maurermeister, Neu- | Heinr. Stünkel 11, Maurermeister, B stadt a/R. | F. As@e, Zimmermeister, Schneeren.

M. Beuthner, Maurermeister in Bielefeld. B. Kruse, Maurermeister in Paderborn. h Otto Kopp, Zimmermeister (Baugeschäft) in Herford. F. Sielemann, Mauermeister in Detmold. D. Struckmann, Zimmermeister in Bü>eburg. Sektion LLIL.

(Sit in Braunschweig.)

Mitglieder:

Albert Nieß, Zimmermeister in Brauns{<weig, Vor-

i

Ra rp Maurermeister in Braunschweig, 1. Stell- vertreter.

J. Grieß, Klempnermeister in Braunshweig, 2. Stell- vertreter.

A. Horenburger, Malermeister in Brauns<weig. r. Prahmann, Kreis-Maurermeister in Gandersheim. a Nuhe, Kreis-Zimmermeister in Holzminden.

u léner, junr., ‘Kreis-Maurermeister in Blanken-

urg. W. Wesfemever, Amts-Zimmermeister in Helmstedt.

nge, Klempnermeister in Höxter. Smidt, Zimmermeister in Detmold.

W. D: Todt, Zimmermeister in Paderborn. W. La

W.

A. Hüting, Zimmermeister in Bückeburg.

Ersatßmäuner : Chr. Ebbe>e, Maurermeister in Braunschweig.

Fr. Gartung, Kreis-Zimmerwmeister in Sophienthal, Carl Sander, Malermeister in Braunschweig.

H. Dallinger, Hof-Maurerweister in Braunschweig. Uug. S@Üßler, Amts-Maurermeister in Gandersheim.

H. Nitterbus{, Kreis-Maurermeister in Holzminden. I, Wilke, Ziminermeister in Braunschweig.

20) Wunstorf.

20a) Garbsen.

21) Mandelsloß,

22) Hannover, Poli- zeidistrikt T.

23) Hannover, Poli- zeidistrikt II.

23 a) Hannober, Poli- zeidistrikt TIL

G. Wagener, Kreis-Dacbde>ermeister in Helmstedt.

C. Binder, Kreis-Zimmermeister in Wolfenbüttel. Dauer, Kreis-Maurermeister in Wolfenbüttel.

W. Kuhlemann, Maurermeister, Wunstorf.

S Feldmann, Zimmermeister, Garbsen.

&. Voltmer, Maurermeister, Mandel3loh.

E. Oebl>ers, Arcitect u. Zim:nerméister, Hannover, Seilerstr. 9,

W. Genkel, Maurermeister, Hannover, Volgerêweg 24A,

F. Roddewig, Maurermeister, Hannover, Hagenstr. 18.

A. Rust, Zimmermeister, Wunstorf. D. Kölling, Maurermeister, Meyexfeld. W. Lührs, Maurermeister, Niederstôöd>en. H. Murbach, Zimmermeister, Hannover, Kestnerstr, 63. E. Hörmann, Klempneo meister, Hannover, Hildesheimerstr. Herm. Lütkens, Dekorationsmaler, Har nover, Siebstr. 9, A. Schütte, De korationsmaler, Hannover, Birkenstr, 1. H. Zu>er, Architect, Hannover, Gretel str. 12. K. Major, Dekorationsmal Hannover, Kronenstr. 2, Herm. Müll: Klempner, Haunover, Weißekreuzstr, Wilh. S{warz,- Tapezierer, Hannobtle Volgerêweg 24A, / H. Loose, Zimmermeister, Hannob{, Werderstr. 8. Wilh. Meyer, Dekorations- maler, Hannover, Semmernstr. 10 einr. Gerberding, Klempner, Hannover,

Ce 10. Ad. Bode, Tapezierer, Hannover, Cellerstr. 28.