1873 / 112 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[A - Bovrsen-Beilage b, Nr. 15. Der Tuchfabrikant August Schwager jun. zu Kommis Louis Mensen ertheilte Prokura if in Folge Ab- Allen, welche von dem Gemeinschuldner etwas an Geld, Papieren

Burg, Jnhaber der unter Nr. 198 des Firmenregisters ein- fterbens des Richard Werninghaus erloschen ; oder anderen Sachen in Besiß oder Gewahrsam haben, oder welche an ® zulli Deutschen Reichs-Anzeiger 11d Königlich Preußischen Slaals-Anzeiger.

getrageuen Firma „G. Schwager“, hat den Kaufmann Nr. 141 desselben Registers: ihn etwas verschulden, wird aufgegeben, nihts an denselben zu verab- /2 g! : Otto Schwager zu feinem Prokuristen bestellt. Die Wittwe Richard Werninghaus zu Hagen hat für ihr | folgen oder zu genen, vielmehr von dem Bet der ante LA T2, Berlin / Montag, den 12, Mai 87 4 Handelsregister sub Nr. 316 des Firmenregisters eingetragenes Geschäft den bis zum 1. Iuni cr. an einschließlih L : g Kommis Louis Mensen zum Prokuristen bestellt. dem Gericht oder dem Verwalter der asse Anzeige zu E s n s en D i des Ben Kreisgerichts zu Nordhauseu. 2 etm machen und Alles mit Vorbehalt ihrer etwaigen Rechte, eben : __ In unserem Gesellschaftsregister ist bei der Nr. 52, woselbft die : elsregister. é / : dahin zur Konkursmasse abzuliefern. Pfandinhaber und " dib : e ; 2 s : E Barthels «& Kropff eingetragen stand, Nachstehendes ver- u In das Handelsregister des unterzeichneten Gerichts ist ein- mit deuselbéa olei&bérecktiate läubiger ded Gemeinluldners Leben Ber!iner Börse Vom 12 Mai 18 7 F Fonds nnà Staats-Papiere, Blsonbabn-Stamm- unf Stamm-FrioritZis-Aktlon| Blsonbahn-Prloritäts-Attien annd O5122tio 190, merkt: ; getragen: S ; S Í : ied Der Kaufmann Carl Wilhelm Barthels ist am 1. Mai 1873 Nr. 6 des Registers zur Eintragung der Aus\chließung der | ?" B ged eri Pay Cu dot; ang og * e c ien I. &mzatlieher 'Thell. S 18816 1/1. n.17 A4 & H A: „Pr0/1871 1674 aus der GOeL Ma agr enen, die HandelgescLsGalt daßer chelihen Gütergemeinschaft, (Bd. 1, S. 55) "" Konkursgläubiger machen wollen, hierdurch aufg-fordert, ihre Ansprüche Weohsel-, Fonds- nnd Gold-Ceurs “do. do. 18826 1/5.n.1/11.II1.964G* |Ausig-Teplitz. - 19 im Gesellschaftsregister gelöscht und das nunmehr unter der Der Kaufmann Bernhard Theodor Bruns zu Bünde, dieselben ms M bereits rechtshän ig sein e nit, m ben he y §0 nund G0 e a L. IYŸ P Tus Ir E ep itz. 12 bisherigen Firma arthels «& Kropff von dem Kaufmann Gesellschafter der Handelsfirma Bruns und Schreyer da- für vexlangien Norrecht gig ' WeohseL Le do. 1885 R Os B B Ait A 45% Julius Kropff allein betriebene Handelsgeshäft sub Nr. 508 selbst, hat für seine Ehe mit Marie Friederike Dorette Chri- bis zum 6. Iuni cer, ciushließlih E do. 1885| 1/1 Li A Sthe Böh. L {gar.) . 3 des Firmenregisters eingetragen. Eingekragen zufolge Verfügung stiane Vicker durch Vertrag vom 21. April 1873 die Güter- bei uns \criftlich ga zu Protokoll anzumelden und dem- s Bünde (fand.)|5 |1 2.8 L etB Br. L Gr (d gar.) t vom 3. Mai 1873 am 5. Mai 1873 (Akten über das Gesell- gemeinschaft ausgeschlossen. nächst zur Prüfung der sämmtlichen innerhalb der gedachten Frift Amsterdam ..250 FI. [10 Tage.I1391bz Oesterr. Papier - Rente ME ehiad! 62a bz B Brest Kiors T, s saftêregister Band 13, Seite 59). N L Herford, den 6. Mai 1879. angemeldeten Forderungen, jowie nach Befinden zur Bestellung des do. 250 FI. 2 Mt. |138{bz Ad, Bilbar Bela als Crb b Drz-Bed Lit, Bi ; DELET, EtRe Königliches Kreisgericht, T. Abtheälung. | definitiven Verwaltungs-Personals ; London [1 L. Str1.3 Mt. 6 198bz do. 250 Fl. 1£54 4 e Elias We L e e und ist unter Nr. 508 der Kaufmann Julius Kropff zu Nordhausen N 2 O R E T R T : : auf den 20. Iuni cr., Bormittags 10 Uhr Piris 1300 Fr. [10 Tage.|791bz e L it e 0B 8, West (gar. |Tilu als alleiniger Inhaber der Firma Barthels «L Krop}ffff mit der eute’ ist in das neue Firmenregister für den Amtsgerichtsbezirk in unseren SeeibteleGL m cideiam g Ir, t 200 Fe (S Me B. M O, E pee R 1175bz Franz Jos. (gar.) Niederlassung zu Nordhausen zufolge Verfügung vom 3. Mai 1873 | Homburg sub Nr. 118 eingetragen worden, daß die Firma I. S. Bieber er seine Antkedung. (Gutslick-ctrei@k bat Gde: Ablibrifi der- Belg. Bankp1./300 Fr. [10 Tage.|79}bz R E L T Gal. (CarILB) gar.'84 am 5. Mai 1873 eingetragen worden. zu Homburg erloschen ist, selben und ied M L A st ' y do. do. [300 Fr. (2 Mt. |7811/,,bB D S E O E Gotttardb. 40 % .| r E Wiesbaden, den 6. Mai 1873. elben und ihrer Anlagen beizufügen. L j Wien, öst. W 150 F. (8 Tage. (90bz ngar. St.-Eiseub.-Anl.\5 1/1. u. 1/7./75{bz B Kasch.-Oderb,..,| 5 Befaununtmachung, Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung: Jeder Gläubiger, welcher nicht in unserm Amtstêbezirk seinen do. do. (150 PL (2 Mt [88Lb do. : pro Stück|60}bz B Löóbau-Zittau ..| 37 Ÿ Zufolge Verfügung vom 3. d. M. ist heute in unser Prokuren- a Wohnsiß hat, muß bei der Anmeldung seiner Forderung einen am Os hen, s.W.100 FL_ 2 Mt. E Franz. Anleihe 1471, 72/5 |16/2.08/11|852G Ludwigshaf.-Bex- | ds. II. Ez: v. St. gar.'3} da. R register unter Nr. 20 das Erlöschen der dem Herrn Adolph Hansen Durch eine unter den Gesellschaftern getroffene Uebereinkunft ist | hiefigen Orte wohnhaften oder gr Praxis bei uns berechtigten ans- R Sen D Italienische Rente 1/1. u. 1/7.|€04bz bach (9% gar.) 113 Li 1851 bz do. L. Em. v. 58a.604}1| do. |[983hbz hierselbst für die hiesige Firma A, F. Hansen feiner Zeit ertheilte | die Gesellschaft Dietrih und Ewald zu Rüdesheim aufgelöst worden | wärtigen Bevollmächtigten bestellen und H den Aften anzeigen. Den- Augsbg., a! Ô . [96 16 de. Tabaks-Oblig.... de. 92 bz Lüttich-Liraburg 0 . 129 bz de. do. * v.62u.64/41/1/4 u. 1/10[982bz ra eingetragen worden. und das Geschäft mit allen Aktiven und Passiven an den Gesellschaf- | jenigen, welchen es hier an Bekanntschaft fehlt, werden die Rechts- E L Wäh 100 FI. |2 Mt do. Tab.-Reg.-Akt. do. 1638bz& Maiuz-Ludwigsh. 11 7.1165{bz do. do. yv.1865..4l do. [981bs Altona, den 3. Mai 1873. ter Kaufmann Max Ewald und Kaufmann Eduard Wehner, Beide | anwalte J. stiz-Rath Geisler, Rechtsanwalt Rösener und Rechtsan- Luis 14 Thl. s L gus Rumänier do, Oberhess, St. gar.| 34 ) t h 12

Königliches Kreisgeriht. Abtheilung. I. zu Rüdesheim als künftige alleinige Inhaber, übergegangen. Die | walt Dieterich zu Sachwaltern vorgeschlagen. : do. do. |1003G Oest.-Franzg. St, Beka nntmah U beiden Leßteren betreiben das Ges E E Fues 100 Thlr. 8 Tage. |994 G Russ.-Engl. Anl. de 12225 |1/3. u. 1/9.194etwbz B Oest. Nordwesth. .

Zufolge Verfügung vom 5. Mai 1873 ist am heutigen Tage begonnene offene Handelsgesellschaft unter der Firma : Ewald & Co. fort. u dem Konkurse über das Vermögen der Saalschloß-Aktien- E 00 8. R.3 Mi, ¿ S8 4 T0: v E +44 h | A e t C 8 c c . , E s f . . Ü “o rau- unter Nr. 84 unseres Gesellschaftsregisters eingetragen: sellshaftsregister für das Amt Rüdesheim unter Nr. 12 gelös{ht und

Es ist demgemäß heute die Firma Dietrich & Ewald im Ge- Bierbrauerei Gesellschaft Giebichenstein an Halle a b | / . t - « S. hat der Warschau …. . R. . |80Ïbz 7 14901 : Col. 2: fia der Gesellshaft: Treene Dampfschiff- daselbst die Firma Ewald & C N 29 quf den N Fuhrherr N Zell von hier nachträglich cine Forderung von "G. L E au Sn do 14 L Be A ERIE bitz (4/; gar.) 4 CRr S Ge ae, das s Z Inh b wa M 0. n §r Hr. auf den tamen | 77 Thlr. Fuhrlohn ohne Vorrecht angemeldet. Der Termin zur Prü- : G M K An h ° ü 1 P 4 H 1d. 1264 B Krpr.Rudolfsbahn : Col. 3: Siß der Gesellschaft: Friedrichstadt. er Biesbad E N gr en. fung dieser Forderung ist auf d T Anno A /4.u.1/10./775bz Bjask-Wyas 409/, Col. 4: Rechtsverhältnisse der Gesellschaft: eSbaden, den (. Pal . den 27. Mai d. I.,, Bormittags 11 Uhr E T U 1270

i do, 1903bzB Rumönier Die Gesellschafter sind: STHE Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung. vor dein unterzeichneten Kommissar im Kreisgerihtsgebäude, Zimmer Geld-Sorton und Banknoten. J L 1871 1/20, 1/8042 hs Rumüln, 8t.P.40% 1) der Senator Friedrich Gustav Feddersen Stuhr zu Nr. 10 anberaumt, wovon die Gläubiger, welche ihre Forderungen 0. Cens0l. 1Sd1 Bekanutmachung. - do. do. 1872

1/3. u. 1/9.192 oz B Russ.Staatsb. gar. Friedrichstadt, ; : *ntoli ; __| angemeldet haben, in Kenntniß geseßt werden. 4 1/4.1.1/10./82}{bz B Schweiz. Unionsb. S M B S 08 LUSP- ¿e Halle a. d. Saale, den 24. April 1873. Friedrichsd'or pr. 20 Stück 113}bz do. Boden-Kredit 19 [18/10.13/7(884bu do. Westb. 3) der Zimmermeister Johann Hinrich Gehl daselbst. 1) Nr. 1367 des Gesell{haftsregisters Dié Handelsgesellschaft Königlich veusites Kreisgericht. I. Abtheilung. Gold-Eronen pr. Stück a s N v6} S A 3/1a.13/7 88Fbz Südöst. (Lomb.). Die Gesellschaft hat am 1. Mai 1873 begonnen und if jeder T: ; [ ; er Kommissar des Konkurses. Louisd'or pr. 20 Stück 1104bz 0. Nicolai - Obligat. 4 1/0.1.1/11./78G Turnau-Prager j : der Gesellschafter zur Vertretung der Gesellschaft befugt unter der Firma Adrian & Rode in Velbert, welche am 15. April a A Ae Ld Li DaLaläa pr: Stfiek R Buss. - Poln. Schatzobl./4 11/4,0.1/10./76}7bz G Vorarlberger (gar. |1/1u.7./78LetwbzB |Pünfkirchen-B E Mr Ft: A Shleswig, den 6. Mai 13 E 1873 begonnen hat, die Gesellschafter sind die Kaufleute und Fabri- In dem Depofitorium - des unterzeichneten Gerichts werden fol- A A 6 211bz do. do. Kleine do. |75bz Warsch.-Ter « |5 Mie =ck E Gu E E I L Königliches Kreisgericht. T. Abtheilu kanten ohann Carl Adrian und Heinrih Gustav Rode in Velbert, | gende Testamente seit länger als 56 Jahren aufbewahrt: 1) der Nunclatibd dr 20 D Stück. 5 1Gtbz Poln. Pfandbr. III. Em.|4 22/6.22/12/76 B do. Wien .….. |5 | 14. [8446 E E S MIgNeS MretSgerh L cie S von denen Jeder befugt ist, die Gesellschaft zu vertreten und die | Schmiedemeisterwittwe Hartwig, Sophie, geborenen Gloede in Fah- Ano As R s E00 Quaas A 61ER do. do. |751bz | 4 A Jo S TIL E | E 88gbz G Im hiesigen Handelsregister ist auf Folium 29 zur Firma : Firma zu zeichnen. Y | renwalde vom 14. Mai 1816; 2) des Invaliden Christian Friedrich au * do. Liquidationsbriefe|4 |1/6.0.1/12.163!bz n LERT, E 10, JOOEUE, - ; ; : Inoperials à 5 R. pr. Stück 5 16bz 4 1 Gömörer Eisenb.-Pfdbr.5 |1/2. u. 1/ A. Riege; “zü Schüttorf, 2) Nr. 1725 und 2278 des Firmenregisters. Der vermöge Be- | Hausmann und seiner Ehefrau Christine, geb. Schmidt in Bage- P E i do. Cert. A. à 300 FL/5 1/1. a. 1/7.1035 G Elsenbaku-Prlorltäts-AEtH 4 Oblgat rer ZBisenb.-Pidbr.5 1/2. u. 1/3./53bz B i O oi ili i i i é n rort ; do. pr. Pfund 461bsz L - Pud Ca orit&ts 9m nun 640000. |Gottharäbahn.…....... 9 1/1. u. 1/./1014 B heute in Col. 2 eingetragen: j theiligung und Uebereinkunft mit Wirkung vom 14. März 1872 ab | mühl vom 5. November 1816. Alle M welche ein Interefse Delided me. Stlck r do. Part.-Ob. à 500 F. do. 103bz G Tati Mben A /+41 M Die Firma ist durch Aufgeben des Geschäfts erloschen. stattgefundene Uebergang des von dem än jenem Tage hierselbst ver- | an der Publikation dieser Testamente haben, werden aufgefordert, Fr en dpr «00 THI G92b Türkische Anleibe 1865 do. |[515à2àLbz : Kagch: L Ode i E 1/9.0.1/11. 0:4 fue Beutheim, 8. Mai 1873. storbenen Spezereihändlers Jakob Diedrich Schelkmann, Lei seinen | diese Publikation unter Nachweis ihrer Berechtigung dazu binnen R r N 1 Tai 99ì B de. do. 1869/6 |1/4.0.1/10.|62etwbz B | Agchen-Mastricht 41/41. 0.1/8? E s E E H O Königlich Preußisches Amtsgericht. Lebzeiten unter der Firma I. D. Sthelkmann dahier geführten Han- | 6 Monaten bei dem unterzeichneten Kreisgericht nachzusuchen. i P S do. do. kleins do. [621B AStTIORESE ae «»JETIV/L, 1, 1/7, N „do, J1TÆbz 2 Se h j 4 soi : Y pi ntt S TRLC I Franz. Banknoten pr. 300 Francs .…. .|79tetwbe B d “8 doe. IT. Em.5 do. 1/4.n.1/10.1884 G M. Ha cke. delsgeshäfts, mit Aktiven und Passiven, an seine Wittwe Johanna Prenzlau, 24. Ayril 1873. Königliches Kreisgericht. Ed C N / : do. Loose vollgez.|3 A | l ' 84 Œ egt U Marie geb. Tang, Kaufhändlerin hierselbst, welche solches unter der h aale (s A, Oesterreichische Banknoten pr. 150 F1.191}bsz : celiad ke L do. Im. Em.'5 do. Pilsen-Priesen ........ 9 |1/1.u.1/7.1874B Bekanntmachung, ; Firma Wb. I D Schelkmann dábier für si weiter betreibt Gas L Extraeäet. i / Rugssische Banknoten pr. 90 Rubel ..|80%bz DeutscheGr.-Cr-B.Pfdbr 5 |1/1. u. 1/7. 987 B Âltona-Kieler II. Em... 4} do. Ranb-Graz (Präm.-Anl.)4 |15/4.0. 10.120bz B Im hiesigentHandclsregister ist auf Fol. 106 zur Firma B. Hallen- Elberfeld ‘ben-3 Mai 1873 \ Der verschollene Kaufmann N. Kiesgen, früher in Montevideo Milber fin Bvés ind Goëtón pax Dl foln do. Hyp.-B. Pfdbr. unkb. 4{/1/4.01.1/10./96 bz Bergiseh-Märk. I. Ser. do, Ung.-Galiz.Verb.-B. gar./5 |1/3. u. 1/9./754bz stein & Fels in Halle an der Weser und Markoldendorf bemerkt ' Der Handelsgerichts-Sekretär event. dessen Erben, werden aufgefordert, ihre Ansprüche an den Lanka: Ti L D M Hamb. Hyp. Rentenbriefe|5 |1|1. n. 1/7.185 B do. IT. Sar. do. Ungar. Nordostbahn gar./5 1/4.0.1/10.174 B worden, daß die Zweigniederlassung am leßtgenannten Orte laut Er- Mink : Nachlaß der am 30. Juli 1868 zu Montevideo verstorbenen Ehefrau vi ais: dor Pod idadien, Bank für Wechsel 6 Meininger Hyp.-Pfandbr. do. 99+ B R E E t do. do. Ostbahn gar. .../5 1/1. u.1/7.4704bz B lärung der Gesellschafter vom 25. März bezw. 22. April 1873, auf- s Louise Kiesgen, geb. Horns, binnen 12 Wochen vom Tage der leßten 5 für Tombard 7 Ot O 9, [Ponin, Hyp. DET. n.11 do. 1001 G do. do, Lit, B. do: (3 do. 5 gehoben sei. Bekanntmachung. l ; Bekanntmachung bei Strafe des Ausschlusses hierher anzumelden. L O DATA C D Pr. B. Hyp.Schldsch. kdb. Einbeck, den 24. April 1873. In das Handelsregisterbei dem Königlichen Handelsgerichte hier- Kiel, den 5. April 1873. Pr.Bdkr.H.B. unkd#, I.IL. Königliches-Amtsgericht II. selbst ist heute auf Aumeldung eingetragen worden : : Königliches Amtsgericht. Abtheilung III. : Fonds und Staats-Paplere, dos do, do! L Mehliß. 1) An de : E C v ina dr Sa 5  t | E E E . endors} hierjelbit; der Znhahaber-derjelben Kausmann Verkäufe erpachtunaen ubmíssio 2c. 8 As V ; 9. 0. unkündb. Bekanntmachuug : 4 Bo A dahier, hat den Siß seines unter jener Firma M. 808 fe, pachtung , S \sionen __ Consolidirte Ánleihe .….44/1/4 u. 1/1C/104bz A Aa a: Zur Firma Carl Welkner & Co. zu Geestemünde fs heute 1m geführten Handelsgeschäfts von hier nach Barmen verlegt ; [M, J: N Freiwillige As ‘4 C r do. da do, 1879 : Staats-Anleihe 4 A 7[10./99Fbz Pr. Hyp.-A.-B. Pfandbr. do. |100bsz do. do. I. En. do. do. Ergänzungsnetz gar.|3 do. 285} B

ies D t K ge agen: Alt à Gécitenrlaide vom 2) Nr. 2279 des reges. Die Firma Gebr. Dauber äo 96bz C C e ohann Pna e i verf i t- P 0 . O De T 4 «Prior. | d ) z C 99e F em Kaufmann Folïkert Joho 3 in Elberfeld, deren Inhaber der Kaufmann Richard Dau i Stasts-Schuldscheine 34 1/1 u. 1/7[88Lbz do. do. (120 rz.)/4}| do, 100bsz do. Düsgeld.-Elbf.-Prior.|4 o. Oesterr. Nordwestb., gar.|5 do 92etwbz

6. Mai 1873 an die Prokura ertheilt. ber, früher in Schwelm, jeßt in Elberfeld wohnend ist. E h Bisoenbaha-Stamm- / -Prloriiäte- do. do. IIL Ser. 4 do. | do. Lát. B. (Elbethal)|5 [1/5 n. 1/11|83bs B Geestemünde, deu 6. Mai 1873. 3) Nr. 844 des Proküreitréntftees: Die von dem vorgenannten R 2 i E N N A 32 Ae k S s : vate S Les de.Dortmund-SoestI.Sar.|& do. Kronprinz Rud, als 1/4 u. 1/10/8532 bz B : W M E Io e e 1444 Div. pro [1871/1672] do, do. ‘ILSor.4{| do, i do, 69er gar.|5 do. J854bz B

Königliches Amtsgericht. Richard Dauber, für seine Firma Gebr. Dauber, seiner y i N : F E Bekanntma GKng Ehegattin Emilie geb. Haarhaus, hierselbst, ertheilte Nafsauisch bahn. F frag s a 0 ul L A l A L T L J N Fr 5 | do. [1014B Krpr. Rad.-B. 1872ergar. s | do. |85èbz B In hiesigen Ha S bf n Elber A 5. Mai 1873. | Die in den Magazinen hier und zu Castel vorhandenen abgängig Berliner Stadt-Oblig. A) 1/n.1/10)105 ta Berg Märk. a 14 dell 13 Lal ISetwà D ace E cin 2 as SRdoee B (Lomb) eig 7 i M 1/7 2434 E \ als deren Siß Geestemünde, | Der Handelsgerichts-Sekretär. Felten Sapicifn und E ittalien e n, Wege der do. do, U 1.u.1./7 [1014bz do. neue , [Ll1Sbz [144bzido, do. I Sèr. 44 do. |— do. do. neue gar. 3 |1/’ u. 1/20/248Loz B \ LLIS, Snbaber: Fenner Lonis: Disthé zu Geeste- Mink. öffen R tv Las an N M aris f 3 ei Ms A L U 29 “122 /1 L 1/7/84bz Berl.-Anhalt, abg. [1834bz B Berlin«Aulialter 2. 4 Ä do.Lb.-Boas, 170,7. gar.|S |1/3 u. 1/9/974 B a / Jui das Güisfséufchäflörezifl@- béi bein KönieliGet Hunibelsge- Offert d p N fauf v "M n iali 1-Ab- Kad teren, E 8 i None é iebe do. I.u.IT Em.\4¿) do. |99§B do. do. Y. i-7o gar. 6 do. 1987bz Geestemünde, den 6. Mai 1873. rihte dahier ist heute auf Anmeldung bei Nr. 4 des Registers einge- | 119 sser e auf en Al aus on ul éTiauén- f Rheinprovinz-Oblig. ./44| do. [101bzG Berlin-Görlitz.…. l 108{bz Be E O M s 2 15 E D D L 28 S e E Königliches Amtsgericht. tragen worden, daß der Kaufmann Moriß Poeniß in Solingen als gängen“ versehen, bis zum Submissions Termin, Freitag den Schuldv. d, Berl, Kaufm. 5 do. ¡— Berl.-Hhbg. Lit. A. ._ |227tbz G f A E 4 le. 7 1981bz G do T do ev 1978 g 6 } l 100 B Bekauntmachung. Vorstandsmitglied der daselbst bestehenden Genossenschaft unter der : L (Berliner 4} do. 199%bz Berl. Nordbahn... 1524} bz G BeiltaliTambnr T L ae. E d do, Obli ¿ Le 1/1 T 1/7 E In uns Gesellschastsregister ist sub Nr. 55 olgende Eintragung | Firma: Solinger Bolksbank, eingetragene Genossenschaft, aus- | 23, D. M., Vormittags 10 Uhr, an den unterzeichneten Ma- do. do. [103{B B.-Ptsd.-Magdb.. « (136bz A S Ta Wi La Baltische . T R anada bewirkt worden : geschieden und an dessen Statt der Kaufmann Julius Dauber, früher | teriglen-Verwalter einzureichen. Hur- u, Neumärk. „34 de, |83bz Berlin-Stettin .…, .7.1184bz B do. TIIL Em. |5 do. [102{G Kl. f.|Brest-Grajewo S d. ; 70B Firma der Gesellschaft: in Schwelm, jeßt in Solingen wohnend, als Vorstandsmitglied be- In diesem Termine werden die eingegangenen Offerten in Gegen- do. neue .…../3 do. |81bz& Br.-Schyr.-Freib.. . [113bz B : Anl L 7 N ; f ‘1/9 las * Rampmann & Busch nannter Genofsenschaft bestellt worden ist wart der erscheinenden Interessenten E do. 4 | do, |20{Þz do. nene 104vz [50bz B “C Ra .le do. 80 7 G do. in L L620 3 es I RIE : e ; : art der ersch I e erden. i 8 : 1 ; o. 894 . in £ à 6.2L gar./5 1B Siß der Gesellschaft : : Elberfeld, den 5. Mai 1873. ¿ Später eingehende Offerten bleiben uyberücksichtigt. do. do. 1101G Cöln-Mindener .… L ) 7 S Ar: O ) amm. Der Handelsgerihts-Sekretär. Das Materialien - Verzeichniß nebst den Verkaufs - Bedingungen, do. nens «... do. [101G do. Lit. B. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft : Mink. wird auf portofreie Anträge gegen Erstattung der Kopial - Gebühren Osvpreussische 24/6.24/12/83 G = [Cuxhaven-Stado . Die Gesellihafter sind: die Kaufleute und Fabrikanten Bekanntmachung. von hier mitgetheilt werden. do. 4 do. 926 Halle-Sorau-Gub. 5 apier Ver igten bi Ä p A bei En Paten Handelsgerichte da- Limburg, den 2. Mai 1873. s E e Haunov.-Altanb. S ter, ist heute auf Anmeldung eingetragen worden : - ‘n ¿ 2 O e j de Get E 079 begonnen Nr. 1317 des Gesellschaftsregisters. Die vermöge Ueberein- Der Materialien-Verwalter. Y: i O E n, ten 25. April 1873. M El Reklber Solin M Clbccfel CUE U Des __Bush, _ Poaonsdho, nens . 1/7|883bz Mepdebe-Léips m] e . E . . 1 e t . A . D. .. . . Königliches Kreisgeriht. T. Abtheilung. ted erm dufdiung_ tee Tbee i unter der | [1354] Submission. L ( L A En fs Firma Gebrüder C. & R. Rohleder daselbst; das Ge|chäft ür den Neubau des Fehrhedüindes des medizinish-chirur- a 1 :

[1/1.8 7./995bz Oberschl. Em. v. 1889/5 1/1. u. 1/7.11062bz B 1/1.72.1151}bz do, (Brieg-Neisse) 45 | do. Tae geren [1/5 etc.j1247 B do. (Cosel-Oderb.)4 | do. 89G bot u7 951i G do. do. S | do. 102bz B [1/1 07./192}bz 34 E 13/1u7 35 B do, do, 5 | äo, 99#bz [13/612 T2bz do, doe, Lit, D.i5 do. 994 bz | 1/10. |63bzG - do. (Stargard-Posen) 4 |1/á u. 1/10|894 B [2 [1/1 u.7./1085bz : 2/700. ITL. Em. 44! do. A do. ¡99¿bz de, L. Em. do, —— 1084à1677bz jOstprouss. Südbahn ....5 [1/1 u. 1/71101¿26 102 bz de. do, Lit.B.!5 | do. 1012 G 743bz Rechte Oderufer 5 o. 102 B 84bz Rheinische E E E

ots

En Qt] Or | M i O

Gs

Pro T2etwbz B do. do. 1869n.71.5 |- do. j[1024bz B

({.11961à98àT} bz |Rhein-Nahev.S.gr.I.Em. # 1/1 n. 1/7 5 ¿

E

ERELPLE

1281à271bz do. gar. IT.Em. 43) do.

106}bz Schleswig-Folsteiner .…. 44 da. Thüringez L. Serie... 4 | do.

74%bz do, IT. Serie... 4} do.

74bz do. TITIL. Serie... 4| de. 1901B

L do. IVY. Serie... 44 do, [98G

44%bz do. V. Serie... 4} do. [98Letwbz

», (55tbz | E

¡j91Fbz Albrechtbabn (gar. jd 1/5.0.1/11.|1821 B

24bz G Ginealts Mor 5 (1/1. n. 1/7.192B

912 e B N Duz-Bodenbach i de. 894bz B

113}à14/a14 do. D (1/4.0.1/10./84Zbz G

« [98bz [bz | Dux-Prag 5 1/1. u. 1/7.|867G 87B II.

LEPELFREEI

L 231 f in R GE EN N

Penn toe enl ol E

C C U jf G H C Mam pa pa pla C C C R N Q Cr 27! N G C E

O00 S D 02

ec5

, Wor gr ita”

E E Li

O l O E M bo

Vörárlbergér gar |5 |[1/3. u. 1/9187 B Lemberg-Czernowitzgar, 5 1/5.0.1/11.|70 B

do. 981 bz dó, do. Lát. Cs. ...|&t| do. do, 100bz #0, V. Sor, T 4 do. do. gar. II. Em.5 | do. 781bz G âo. 100bz de, f Je, do. gar. IIL. Em. S5 | do. 69Letwbz B 1/4.0.1/19./1100G do. . Ser. ¿ da, do, IV. Em.5 | do. 67L4bz 1/1. u, 1/7./1105% G do. VIT. Ser. : âg, Mähr.-Schles, Centralb. |5 [1/1 u. 1/7|811B 1I.791 * do. 97è bz do. Anch.-Düseeld.I. Em." do, Mainz-Luäwigshafengar.5 | do. 101G [G doe. |101Fbz do, do. IT: En. 4 da. Oest.-Frz. Stsb, alte gar.Ï 1/3 u.-1/9/297tbz G

S Se O Ot

Go D R

E

A

4 s, Se E Fe Min T C Ent C2 L pf C phie Von pin C rin bm C B pfa C Fon

1495à150zet à do. äo. 99tetwbzG |Chark.-Krementsch. gar. 5 do. 95G £I91B 1114bz | Berlin - Stettiner I. Em.|&f da. Jelez-Orel gar 5 [1/5 a. 1/11|25bz &

r do. II. Em. gar 34/4 | 1/4n.1/10/895bz Jeleoz-Woroenesch gar. ..5 | 1/3 u. 1/9 1914 B

. 534bs do. ITI. Em. gar. 3}/- do, 89 Zbz Koslow-Woronzsch gar.. 5 | 1/1 u. 1/7 |96:B

[724 bz do. IV.Em.v.St. gar. 44/1/1 u. 1/7 H01}bz do. Vbligat.% |1/4 u. 1/10|84 B

77 bz do. VI. Em. do. | (1/*,n.1/10/897bz Kursk-Charkow ggr. .….|5 |1/5 u. 1/11|942 G

50bz Breel. Schw. Freib. Lit. D.43 1/1. u. 1/1.1964bz K.-Chark.-Asow ObL. .../5 |1/1v. 1/7 /9235bzG

129 ¿bz do. Lit. G... do 96L1bz Kursk-Kiew gar. ...... | 1/2 u. 1/8 [95èbz

|

A Ctr

d 2574 G do. 1/4 u. 1/10/964bz do. kleine... 5 | do. [95èbz 984bÞz Cöln-Crefelder 4241/1 u, 1/7|— Mosco-Bjäsanu gar... 5 do. 498 B 196{ G Cöln-Mindener I. Em. dos. 1100{G Mosco-Smolensk gar... ./5 1/5 u.1/11/95B 944Þz do. II. Em, do. [1032 B Orel-Griasy 1/4 u. 1/10|— S, do. do. do. 89G | do. 904 B 73bz do. I. Em./4 |1/4 n. 1/10|— Bjäsan-Koslow gar. 5 do. 1962bz G 178bz B do. da, do, |995B Rjaschk-Morczanusk- 5 |17/2 17/1993 G . [153sb D.1663 do. 34 gar. IV. Em. do. |89Fbz Rybinsk-Bologoys.….….../5 |1/5. o. 11.1775 B . |447bz G [bz B do. V. Em.|4 1/1 n. 1/7|894bz B do. IL. Em.|:- (13/1n.13//|73bz G 314bz B Crefold-Kreis Kempener|5 |1/2. u. 1/8.199% B Schnja-Iwanowo gar.…..|5 |1/4 u 1/10/95bz 124b2B |Halle-Sorau-Gubener .….|5 |1/4 n. 1/10|1014G Warschan - Terespol gar. |5 do, 1911B 13942407à40b | Hannov.-Altenbek I. Em../4}/1/1 n. 1/7/9845 G do. kleins gar. do. 914 B 924ÞbG[j1324b|Märkisch-Posener do. |[1014G Warschau-Wiener IL ../5 | 1/1 u 1/7 [954 B . [394bz Magdeb.-Halberstädter .|44/1/4 u. 1/10/1006 do. - kleine do. |95¿B „T199Tetwbz G do. von 1865|441/1 u. 1/7199bz do. TL. Em, do. [95B 137 bz do. von 1.870 do. JlO01tetwbz B do. kleine do. 95 B E do. Wittenbergs 1/1 [693bzG d. LIY. Em. do. |[941bzG « |96etwbz Magdeb.-Leipz. IIL Em.|14/1/4 u. 1/10|— | i „7|86Þbz Magdeburg -Witienbergo/4}|1/1 u. 1/7|— . [103bz Niederechl.-Märk, L. Ser. do. 192bz (5994 B do. II. Ser. à 62} ThIr. do. |[91bzB . [724bz do. Oblig. I. n. T. Ser. do. Bank- und Indnstrio-Akilen, 482 bz do. TII. Serie do. i i 90G do. IV. Berie do. Div. pro/I87ITT72 727bz B Nordhausen-Erfart. I. E. do. Agch. Bank f. Ind.| &07bz Oberschlesisohe Lit. A.. do, u. Hand. 40% 1024bz do. Lit. B.. da. do. Disk.-G. 40°/, ._|— do. Lit. C.. do. Allg, D, Hand.-G, do. |66B doe, Lit. D.. do. Amsterd.Bank .…. do. |88bz B do, gar. Lit. E. .3}/1/4 u. 1/10 Antwerp. Bank... do. [71 B do. gar. 34 Lit. F... do. Barmer Bank.-YV.. 1/1.0.7.148 B 40. Lit. G..|441/1 u. 1/7 Berg.-Mürk. 60°/. 1/1. |1214bz do. gar. Lit. H... do. Berliner Bank .…. do. |— do. neus 40% 1/1.0.7.]}- | do, Bankverein do, |76bz do. Kauasen - V.

S Ri

Prandäbriefas.

____ LSefkfanntmachung, Lo Treu : : F do. alte A. u. C. Ndschl.Märk. gar. In unser Firmenugister ist eingetragen :3 : biersel m Ca beflelt E i E itanan gischen Friedrih-Wilhelms-Instituts soll die Lieferung von vor- R neuo A, u. C. Nâsehl. Zweig Wi

zub Nr. 130 die Firma: „R, Edler“ und als deren“ Fnhaber: der vie B Fe Si Eb 7 L) O D läufig 100 Mille gewöhnlichen Mauersteinen und 1&5 laufende Meter Westpr., rittersch.…. 81 bz Nordh.-Erfrt. gar. Kaufmann Rubee Edler in Hamm, zufolge © érfügung vom tel enannte Firma mit dem Zusaße „in Liquidation“ be- Granitsockel incl. Fensterwassershläge, unter Zugrundelegung der im d 0a 8Ibz Obersch]. A. n. C. Kassenlokal der Anstalt, Friedrih-Straße 140, einzusehenden Bedin- äo. do. 99bz G do. Lit. B. gar.

1C4bz G Ostpr. Südbahn. .

21. April 1873 am nämlichen Tage. stehen. sub Nr. 131 die Firma: „H. Stoltenhof“ und als deren Inhaber: Elberfeld, v A ts-Sekretär gungen öffentlih verdungen werden, und ist hierzu ein Submissions- do. I. Serie j

e S : . 1/7|89bz Pomm, Centralb, 99bz G B. Oderufer-B. ..

der Kaufmann Heinrih Stoltenhoff in Hamm, zufolge termin auf do neue S Verfügung vom 21. April 1873 am nämli en Tage. N p Aden E : Montag, den 19, Mai c., Bormittags 11 Uhr, do. do. ... do. Nr. 132 die Firma: „Aug. Huffelmann“ und als deren Jn- _In das Handelsregister bei dem Königlichen Handelsgerichte hier- | in dem gedachten Kafsenlokal anberaumt worden. Die Submissionen . (Kur- u. Neumärk. ..47|1/4 n. 1/10[94bz Rheinische haber p Kausmann N J cmánn in Hamm, zu- | felbst ist heute auf Anmeldung eingetragen worden: sind bis zn diesem Termine versiegelt und mit der Aufschrift : Pommersche ......, do. 95bz B do. Lit.B.(gar.) R 4 ge. fügung vom 25. pri 1873 am 26. April 1873. Nr. 2280 des A Die Firma Ernst vou Mauersteiu- resp Granitsokel-Lie erun U ‘L IPosensche 4 do. 93 B Rhein-Nahe aub Sr, ie Firma: „F. Banse“ und als deren In aber: der Brosy in Gräfrath, deren yar der Kaufmann und "I E A A Le : : g Preussische .…...... do. 94} bz Starg.-Posen. gar. Kaufmann Friedrich Bause in Hamm, zufolge Verfügung E ant Ernft von Brosy daselbst ist. verschen, an die Direktion des Inftitus einzureichen. Ehein- u. Westph. . do. 1[97B Thüringer Lit, A d a E N T R E A Elberfeld, den 6. Mai 1808 O Setret Verschiedene Baan aen Sächsische do. |96G do. Lit.B.(gar.) , E D : greD. j 8 aber : der er Handelsgerihts-Sekretär. # Schlesische do. |[941bz . Lit. C.(gar. Kaufmann Wilbelm Adams in Hamm, zufolge Verfügung Mink [1348] g S i fb: Lit Clgar)

2. ¡R i 2

cles

I T Lte H T4114 B41 H 144T4

Uo U As rfe Few fo ¡fas Hm eie

Mde e

bim Pa C0 pf L p

wr D i b j Q M Ma

S |

fee

E E jf f R A © i

[f Wr

vom 1. Mai 1873 ämlí S JEI zub Nr. 135 die Glénil „Bernh, Löhnberg und als deren JIn- m [M Badische Anl. de 1866 .441/1 u. 1/7/1006 Berl.-Görl.8t.-Pr. Konkurse, Subhastationen, Aufgebote, T E i do. Pr.-Anl. de 1867.4 [1/2 u. 1/8/109G do. Nordbahn ,„ 5 20 i E C 5 4 5

E E Ren |

haber: der Kaufmann d i - ; folge Verfügung vom 1. Mat 1873 am vémliden Trge Vorladungen u. dergl. De L) 1 OVllentlon 02: Bud Po leirha |Halofier,-Gnd. ,

Hamm, den 1. Mai 1873. ¿ Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. S Konkurseröffnung.

m

go C Gn Cn EN

Bayersche Präm.-Anleih,|4 1/6.

111} G do. IIL.Ser. ,„ pr. Stück |24

{ Märk.-Posener ,„ f Magä-Halbst.B,, 1/1. 191&bz B C 1/7. 1104bz G

G 1/1. |82bzG 1/1. 186}bz G 1/1. 195etwbz B 1/1. 11174bz Q 1/1. 93}bz G 1/1. |1107bz G 1/1. [101bs G 1/1. 1129bz G 1/1. [280 B

1/1 u, 1/7

imi G G Ca R - . x: e , f 9 2 B ch j hl. Bit na dr Königliches Kreisgericht zu Demmin. Erste Äbtheilung, Berlin-Potsdam- Bres A E 10 Handelsregister des Königlichen Kreisgerichts Hagen, Ueber das Verinbgen tes Miivsittans Theodor Nierich, i (i pôln-Mind. Pr. - Anthoil/34/1/4 u. 1/10/98 m 29. April urs Ei enbahn. Dosanner St-Pr -Anloike R L [10 i

da. i U Münst.Ensch. . Goth, Gr. Prä. Pfdbr./5 |1/1 n. 1/7M024bz Nordh.-Erfurt. »

2 i Dia S E E Bie 1E Has H H Sf ip O Cf I C R EET U Hm dm 5

Eingetragen zufolge erfügung vom 26. a t Firma Theodor Nierih zu Demmin ist der kaufmännische Konkurs ad. Nr. 244 des Firmenregisters: eröffnet und der Tag der Zablungs-Einstellung auf den 0 April 1873 Wir bringen hierdurch zur Kenntn

Die i I. E daß mit dem 15. d. Mts. do. do. II il, i i na Weruinghaus ist in Folge Absterbens bt wörden der Personen- und Gepäck-, Eilgut- und Vieh-Verkehr sowohl für den nal S A 2 E Oa Mais l

; festgese z

deé s j ; i i

e Paauns g aper gy a Mur A (rom kd um weiligen Verwalter der Masse ist der Kaufmanu Hein- Verkehr in der Richtung nach Berlin als nach Helmstedt und Schö- Lübecker Prâm.-Anleihe/3 1/4pr.Stck/52f B Pomm.Centralb.

“iti in wv stälscher Gütergemein, aft lebte und solche Die läubi f bes: Gatrcbtikritbü b , } ningen in Magdeburg von dem alten Bahnhofe am Fürstenwall nach Meckl. Eisb.-Schuldyers. zt 1/1 u. 1/7|85{ G R. Oderafer-B. »

wié fhuen zriaveriälrigen, Tinten ia 18, if natling in A iger emein/chuldners werd-n aufgefordert, in | dem Central-Bahnhofe am Ullrichsthor verlegt wird. Meininger L 088 —| pr. Sttick 47ba Rheinischo . . »

Nr. 316 d eise B egisters: ' ngen ; den 14. Mai M un _ Der erste Zug, welcher über den neuen Bahnhof geleitet werden do. Präm.-Pfäbr.|4 1/2, 193B Süchs-Th G-FI. -

Die Firma I S. É Bágei Gul is beren |- fa vid a D er,, hr, ï: wird, ift der am 14. d. Mts. 7 Uhr 45 Minuten Abends von Berlin ° Weimar-Gera. die Witiwe Rich E Bus Geialeite S in unserem chtélofal, vor dem Kommissar, Kreisrichter Schütte | abgehende Courierzug, welcher an diesem Tage nah dem neuen Fahr- as ceridlbft Werninghaus, Henriette geb. | anberaumten Termin ihre Erklärungen und Vorschläge über die Beibe- | ylane Abends 11 Ühr 11 Minuten von Magdeburg nah Braunshweig

¿R ms pru 00 ; : haltun dieses Verwalters, oder die Bestellung eines andern einstwei- | ghgelassen wird

r. es Prokurenregifters: igen Verwalters, sowie darüber abzugeben, ob ein einstweiliger Ver- Berlin, den 9. Mai 1873

Die der Ehefrau des verstorbenen Kaufmanns Richard [ Í L an044, Dante ob Boefice Á Beta au aag i E E zu bestellen und welche Personen in denselben ¿zu beru Das Directorium.

do

I 18990] {2055| “ee

p A Gaeta 114 M Cr E pu C C7: fas C O ja

-