1873 / 117 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Industrielle Etablissements, Fabriken und

Großhandel "" Der Kurort Augustusbad bei Radeberg Börsen-Beilage

[M. 844] i He - der Süchs.-Schles. Eis, ck , d E es .. N Liebig's e Es Gesell\chaft | aa ria ie tivoz 4e 150 Sabree cibnlis benibiitn inter cdleiaiióen Genter Gan iet 0625 Gren quesanes Ulle zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger. M i A is S a, Bas Î A¿117. Berlin, Sonnabend, den 17. Mai 1873.

je Das mit Naturschönheiten vers{chwenderisch ausgestattet d gel d bietet außer fei ; z bädern (mit sehr kräftigen Douchen) auch noch Gelegenheit zur Milf- E Siv ietet außer feinen starkwirkenden Stahl- und Moor-

Hervorragend erfolgreiche Wirksamkeit bei Chlorose und Blutarmuth, Skrofulose, veralteter Gicht und habituellem R i chronischen Hautausslägen, dronishen Katarrhen dcs Darmk E hae aris f Und habituelsem Rheumaätismus, as Tin : Fonds und Staats-Paplers, Bisenbahn-Stam- G G Bis -Prioritäts- 2 E El Fr Birksamkeit aber bei Auomalien des wei bli Bai Gesck D und der Sexualorgane, Nervenshmerzen und Nervculähmungenz; spezifische Berline 7 Börse vom 17. Mai 1873. E aplers E ctm I PrioritZts- Aktion enbabn-Prieritäts-Aktlen nnd Oblig2tionen. L arun 4 oui 1: icher Deziehung ertheilen die Herren Mediz.-Rath Dr. Küchenmeist er in Dresden, Königstraze 8b., und Dr. med. l. Amllieker Theil. : - L ; ir. pro T TT 1E g T , Ritter x. in Radeber D Aus @ L R, 7s “t ote: Î E E en Amerikaner rückz. 1881/6 |1/1. n.1/7.198bz Amsf.-Rotterdam (62/16 | rathung a d g gewünshte Auskunft. Leßterer ist während der Saison täglich im Bade zur ärztlichen Be- Weohsel-, PFonds- nund Geld-Cours. do. do. 1882/6 [1/5.n.1/11.|gk964bz G Aussig-Teplitz . (19° Die Legis-Zimmer find in verschiedenen Größen und Lagen und zu sehr mäßigen Preisen zu haben. Weohsel. #0, T. TV.) do. HIT.954bz® do. nene 45% |

Dur î Î of Zwischen Bahnhof Radeberg regelmäßige Omnibus- und Droschken-Verbindung. N ae E00) T o ae) 2 A ch den 10 allgemein und ties betrauerten Zur weiteren Auskunftertheilung, ins Aondere _wegen Criancat von Logis-Zimineri, bezüglih welcher baldigst Anmeldung erbeten 54 do. 18856 1/1. u. 1/7. S S ONsz) A

CPUCZ E P

fa

1/1.u7.98bz OberscbL. Em. v. 18695 1/1. a. 1/7.1101bzG [1/1.72./148bz B do. E R 4t do. |— [1/5 etc./124 G do. Depe -Oderb)4 do. [87’bz [13/1 u7517 G do. 0. | do, 102bz G 11/1 n7.1100bz G Ao. (Niederschl.Zwgb.'35 13/101 7/34}bz do, do, 5 o, [993bzB 68 G do, do, Lit, D.'5 do. 1993bzB . 1595 B do. (Stargard-Posen) 4 1/4 u. 1/190|— 7.11065bz do. IT. Em. 43 do. |— 97}bz G do. ITI. Em. 43 do. |— 96Là98bz Ostpreuss. Südbahn .…..'5 [1/1 u. 1/71101}3G 101Fbz G do. do. Lit.B. do. [101{G 742bz 30. 1012bz 83 B

wo nen

Tod des Herrn Professor Justus Frei ird, i i 3 f | do. Bonds (fand.)5 1/2..8/11.}9 jewo | © L ciberrn wird, hält sih die unterzeihnete Verwaltung bestens empfohlen. l 139L1bz o. Bonds (fand.)'5 |1/2.0.8/11./935bz Brest-Grajewo .…| 5

° ° s . Eine Beiéireibiing des Augustusbades und seiner Einric6t r : . A ft ° y Ï Oesterr. Papier - Rente/4%| verschied. 60{à59Zetw à*| Brest-Kiew. Int. 5 von Liebig sicht sih das unterzeichnete Ge- Post-Stati on Augustusbad bei Radeberg, den 28 März 1 anplungen zu haben: R in do. Bilber-Bento…… 4 do. (4/atetbz** £|Dux-Bod. Lit. B. 5

L l f Ï . Strl. 6 18}bz do. 250 Fl. s /4. 195 S |Elis. Westb.( u neral-Depot zu folgender Erklärung verau- | Die Badeverwaltung daselbs\t, i U 783 bz do! Kredit. 100. 1858| ies Binex 116Lba B werb vei} zee ;

E C. GCébüeibet, Jüspekior: do. | t do. Lutt.-Anl. 1860/5 1/5.n.1/11./937bz G Gal. (CarILB) gar. 87 laßt: G I Belg. Bankp1./300 Fr. | 794 bz do. do. 1864|—!pro Stück|97etwbzB #|Gotthardb. 40 % .|

D S Die feit dem Bestehen der Gesellschaft durch die | (0x. 879] do. do. 800 Fr. 2 Mt. ; Es Ungar. St.-Eisenb.-Anl./5 |1/1. u. 1/7.|757bz S: |Kasch.-Oderb. …| S D

FLETL T T LES

A RHRCHRHRONUEN

D E (l D 9 Wien, öst. W.150 FI. do. Losose pro Stück|58bz B S |Löbau-Zittan ..| 3}

w traf F. 2 B L i o 2 A o. do. |150 FL | . |87{bz ranz. Anleihe 1871, 72 16/2.u8/ G udwigshaf.-Bex-| herren Professoren I. von Liebig n M. Opnoutowißer Aktien-Gesellschaft für Kohlen: | Gt [6 ane a I dee Sre

962bz G 96{4bz G 965bz G 102bz 101 B 101 B 967 B

f C0 [TAITE T)

bach (2% gar.) 1132 |

Augsbg,, s. W100 FI. Po 120 do. Tabaks-Oblig....6 | do. |[90lbzG Lüttich-Läi und Eiscuproduktion. Tao zu a ux e Tb AfE 4 d sa sia

E gemeinshaftlih ausgeübte Controlle wird G (vers \ 25. J fi r | E Oberhess, St. gar. 34 nunmehr von Herrn Professor Max. vou eneralversammlung am Sck. Juni 1[S783. Ds 100 Thlr. 8 T G E i O. | E Tinas: Di. -12

“e » E i Die Aktionäre der Ornontowiter Aktien- Gesellschaft werden hierdurch z ( ck i Fuss 100 Thlr. 8 Tage. [994 Russ.-Engl. Anl. de 18225 |1/3. n. 1/9.1921 G Oest. Nordwresth..| 5 126etwà128bz do. gar. II.Em. Pettenkofer sortgeführt, unter Mitwirkung Saale des Norddeuts Ta OaA f as her Ma Le e 20 Lt A zu e MZS ride E adbte tadt: M im Peteriinas » 110 2 B Ves: ga do. do, de 1862 1/5.2.1/11./00/ bz G Ï 8 ¿ arde: 5 | . -[105bz & Ai M imo s des Varou Hermann von Liebig, ZWweeckck derselben ift ‘Pr. 1/7. (1280 | bitz (42/7 gar) E loco

5 die im 8. 36 d « |794bs do. Pr.-Anl. de 1864 1/1. x. 1/7. 1283 bz bitz (42/1 gar.) | 44 74bz G do. IL Boris.

3 on Soli L E l ie im $. 36 des Statuts vorgeschriebene Berichterstattung und Dechargi ç E 0. o. de 5 11/3. u. 1/9.11265 B r.Ruolfsbahn| 5 743bz G 0 IH. Serie...

gemay den von dessen seligem Vater selbst hon S Bezüglich der Berechtigung und resp. So ltimation t Beibeiligung, s vet Geraer Schlußfrist für ein- ; 54 Se do. 5. Anleïhe Stiegl. 1/4.n.1/10. 77B Ries 40% Wiss da. A. Serie...

Jeit lange mit der Gesellschaft vereinbarten An- zubringende Anträge verweisen wir auf die $8. 30, 33 und 36 des Statuts. Die zur Theilnahme erforderlihe Anzahl Aktien oder Quittungs- : do. 6. Anleitke do. do. 39 bz Rumänier 29 43 bz G —âÂo. V. Serie...

d Di i is : D D s bogen, resp. der Nachweis über den Besitz derselben ist : Celd-Sorten nund Banknoten, do. fund. Anl. de 1270 1/2. u. 1/8.193%bz G Rnmiän, St.P.404| . [55bz G oröônungen. Vie wünschenswerthe Garautie rur die spätestens am 23, Juri d. J Mittags 12 Uhr ; G G E L L BE B D gar 54 ; Bs Albrechtbahn (gar.).…..

if 7 A : L S r e c - A - - H E E B S eite f . 9. C 2 ( «U, 49 c iz, i . . Le 1 - i i/ 7.192:

anerkannt vorzügliche Qualität des Extractes im Geschäftsbureau der Gefellshaft, Krausenstraße Nr. 39, 2 Treppen, niederzulegen. i Sa E lde vf. 20 Bitel s E Mine 4 R L0Z Schweiz, Unions Z Chemnitz- Komotau .…../5 1/1. u.1/7./923G

Î 9

, der : M ‘. do. Westb.| 50xbe G Dux-Bodenbach a E M

“a L L s E j Berlin, den 14. M: s : Kredit... 5 (13/1n.13/7|881 aas | Z212118 E E E

wird somit den Publikum auch ferner gesichert sein. erlin, den 14. Mai 1873. Der Verwaltungsrath. (a. 540/5.) Gold-Kronen pr. Stick 9 5pbz do. Boden-Kredit .…. ./5 |13/1a.13/7|881bz B Südöst. (Lomb.) .| 112à12312{bz do. ... 9 1/á.0.1/10.|83etwbz B Das General-Depot. i Bi

. {186}bz . |293bzG {165 bz p A dw T3etwbz B do. do. 1869.71. 195à197bsz Bhein-Nahev.S.gr.I.Em.

N

E

ERREE E

89 G 98tetwbz 98tetwbz

r ut

1/5.0.1/11.181b2 B

O j

Oren

do. Nicolai - Obligat.|4 |1/5.0.1/11.|77’bz Turnau-Prager . 199Fbz & Dux-Prag . 1/1. u. 1/7.185ZbzI1.855 G Dokaten pr. Stück S Russ. - Peln. Schatzobl.|4 4/4.n.1/10.|74tbz G Vorarlberger (gar. 7./714bz B Fünfkirtken-Barea gar. .5 1/4.0.1/10. 0B y

; - : 5 E do. do. Kleine'4 do. 733 ba Warsch.-Ter | Gal. Carl-Ludwigsb 90G 5 iw M 3 Bovereigns pr. Stück Au A L G \ 4 | . Carl-Ludwigsb. gar. 190 Antwerpen, Mai 1873. R Napoleonsd'or à 20 Fres. pr. Stück. .|5 10bz Pola. Pfandbr. IIL Em. 4 22/8.22/12/74@ de. Wien... 12 | 1/1. 83G do. do. gar. IL Em. s7ÏG

¿lnishe Maschinenbau - Aktien - Gesells h et l L : E

Coln o : doe. pr. 500 Gramm 4€0}hbz L An l 0. do. gar. ITI. Em. « 486¿B Î é S = t ; R R Du L 5 151B do. Tuquidationsbriefe/4 |1/6.01.1/12.|625bz Göuörds: Eiconti- Pfdbr. .1/8.|84lbz G Q 1e au cit ese f af + aps ie ÂA Bes 9 E âo. Cert. À. à 300 F1.5 1/1. u. 1/7.1225 G - Bisenbahn-Prloritäts-Aktien mnd Ohligatiouen, Gottheridalin A l General-Versammlung. Y Dollars pr. Stück 11186 |,„do. Part.-0b. à 500 F142 | do. [1024 B 0e D: be Z f d lich G) A Ï ¿ z S z Fremde Banknoten Pr. 100 Thlr 99Zbz Türkische ÄAnleike 1865/5 ¿o. 493049bz | | Kaschauo-Oderhberg Tar.

Die siebenzehnte ordentli je ( enceral-Versammlung der Aktionäre der Cölnishen Maschinenbau - Aktien - Gesellschaft äs: einlösbar in Leipzig|99{bz doe. 26 1869/6 1/4.0.1/10. 60{bz G Aachen-Mastrichter .…../4}/1/1. n. 1/7,85}bz G Livorno

i : Franz. Banknoten pr. 300 Francs .….|784bz do. 20, Eleine'S do, 60}bz G do. II. Em.!|5 9

, s & ird obige Erkläruug, wodur dem Publikum die Ge- | AN : S et do. Loose vollgez. 3 | do. |1681bz Las e 5B Pilsen-Pries 5 |1/1. ß, d P Freitag, den G. Juni d. J-., Vormittags 18 Uhr E oa ree, 20 Rit, Toiba DoutecheGr-Cr-B Ph 5 T. a. 17197 B Altona-Kicler IL Em. A U Baab-Graz (Präm.-Anl.) £ 15/

wißheit gegebeu wird, daß das im Direktionsgebäude der Rheinischen Eisenbahn-Gesellschaft hier do. Hyp.-B. Pfdbr. unkb.'43/1/4.0.1/10./96bz Bergisch-Märk, I. Bn äo, 99G Ung.-Galiz.Verb.-B. gar.

Liebi e l ° t Statt“ finden. S e ais s E E 4 E j E v Silber in Barren und Sorten por Pfd. fein Hamb. Hyp. Rentenbriefó|5 |1/1. u. 1/7.[85B Cs I. Ser.! do. A Ungar. Nordostbahn gar.! g éi ér Lac Unter Hinweisung auf die $8. 28 bis incl. 34 unserer Gesellschaftsstatuten laden wir die dazu berechtigten Aktionäre cin, an dieser Bankpreis: Thlr. —. Sgr: Meininger Hyp.-Pfandbr.\ | do. 198B do. ITI. Ser. v. Staat3t do. Jê2bzG do. Osthahn gar...

General-Versammlung Theil zu nehmen, mit dem Bemerken, daß die Eintrittskarte Stimmzette D f ; N Zinsfuss der Preussischen Bank für Wechsel 6 | j i : d 491

Ls A O L „Mit rfen, daß die Eintrittskarten und Stimmzettel am Donnerstag, den 5. Juni c., Vor- h Bus Ger Es » |[Pomm. Hyp. Br. I. u. IL.| âo. 100{bz da do. Lit B. do. | do. 182bz G Vorarlberger gar

aus Fray-Bentos mittags von 9 bis Le 4 E. und Nachmittags von 9 bis 6 Uhr, auf ein Attest der hiesigen Bankhäuser Sal. Byvenbeiin Zun & Tor : für Lombard 7 pCt. Pr. B. Hyp.Schldsch. kdb. ! doe. 98 B doc db: Lit, C... 84 do. E Lemberg-Czernowitzgar.

i: 2 S J: P. Stein oder des A. Schaaffhausenschen Bankvereins, über die bei cinem derselben wenigstens acht Tage vor der General-Versammlung Pr.Bdkr.H.B. unkäh, I.IL.|S âa, 1C0etwbzB Ido. IY. Ser. x do. |981G do. gar. II. Em.

nah wie vor untersucht uud von uns gutgeheißen erfolgte Hinterlegung der Aftien- Dokumente, in dem Effekten-Büreau des A. Schaaffhausenschen Bankvereins, in Empfeng genommen werden - Tonds mnd Staats-Papiers, 40... dd do. IIL5 do. 100etwbzB Ido. Y. Ser. at Ao. |965bz do. gar. III. Em.| = 2D ; können, womit zugleich die Bilanzaufstellung pro 1872 rerabreiht werden wird. Pr. Ctrb. Pfandbr. kündb.'5 |1/4.n.1/10.1100G do. ; 42 do, 96{hbz do. IV. Em.

werden muß, ehe daffelbe in den Handel kommt, Tagesorduung. do. do. unkündb.5- |1/L. a. 1/7./104 B do. 5 | do. s10ltbs Mähr.-Schles. Centralb.

E 4A

Cn non

U C N

[M T)

Wir Unterzeichnete bestätigen hiermit die

1/4.u.1/10.1725 1/1. u. 1/7. 11/3. u. 1/9. 1/7.0.1/11./672

A ¿iGbz G

do. 673bz

do. 67 B

[1/1 n. 1/7|/78vz G II.783 | do. 1025 B [bz

f î NRorf 7 F 2 E ° E ° “i Consolidirte Anleihe .. una U, 1/10 104bz Y do. Jo. do. L äg. b NR L E | do. 91G Mainz-Lnuêwigshaf Í und daß somit das Extract genau nah den Nor- 1) Bericht über die Lage des Geschäftes im Allgemeinen und über die Resultate des verflossenen Geschäftsjahres insbesondere, Freiwillige Anleihe .…..4&| do, Eh i do. igl Jo: E a ra E H „14 do. Z Oest.-Frz. Steb., A dns [1/3 u. 1/9/291Zbz B

s .— - A S i: 2) Wahl von drei Kommissarien zur Revision der Bilanz und Dechargirung des Verwaltungsrath zi 1] 99bz [5 j 284etw x ,: è - E J â, SALEV Uv 2 D ( gsrathes. Staats-Anleihe «U, ( 1U. 995bz ».-A.-B. Abr.! L L lo. do. Ergär t 1D | âo. 284etwbz G schriften seines Erfinders stets in so vollendeter Cöln, den 12. Mai 1873. ‘5 D Tis O U o 1E D L-EDEPAZIL | do Ooakeer. Nordwveth., aris |. dv. 80Iba B

und gleichmäßiger Qualität in den Cousum ge- Der Verwaltungsrath. j Staats-Schuldechoing --341/1 n 1/788 (Bionbahn-Stamm- nnd Stazm-Priorläts- Aktion do. do. 11.8 100. Lit, B. (Etbetlah) ck 1/9 u. 2/1200, B, langen wird, als es bisher der Fall gewesen ist. | [u 766) Q Hess. Pr.-Sch. a 40 Thl.|—| pr. Stück |72B Div. pro [1871/1872] ; do B, do. Gder aues | do. 84bs B

T1 is Ce rit 2 e t -(G Kor- u. Neum. Schuldv.|34|1/1.0.7/11.|88}bz Aachen-Mastr. 1/1. l41bz 0e 4 ; .Rad.-B.1872ergar.\5 | do. |837b

Dr. M. von Pettenkofer. Transatlautifche Feuerversicherungs-Aftien-Gesellschaft. Oder-Deichb-Oblig 48 1./1n.1./7 996 ers e E do. [114bz [bz B 2 Robr -C-K.GLT. Ber S4| do. e L Fle

S vo Qi bi e S Berliner Stadt-Oblig. ../5 |1./4.0.1/10/104}bz Berg Mik: ¿es E do. |114etw à1133/3,. do. IL. Ser.!i ¿ Südöst, B. (Lomb.) gar.|3 |1/i u. 1/7/2457 z

E i: E tevig. Die stimmberechtigten Aktionäre unserer Gesell)chaft werden hierdurch zur ersten ordentlihen Generalversammlung auf do. do. ..4#/1/1.u.1./7 [101bz G MeuO 1/1. [110{bz doe. do. IIL Ser.'4} ; do. do. nene gar. s |1/“ u. 1/10/245 München, Mai 1873. a E Dienstag, den 27. Mai d. I. Nachmittags 2°, Uhr, in unserem Geschäftslokale, Paul- a R he : 5 41

fr]

J M

U L O H O

Vir bim vw-

e

O mi:

ai

E

® ® Fe R

“e

- c

a O ¡f plack jim

L [1 : 1/11.7./179{bz Berlin-Anhalter . | do.Lb.-Bons, 1270,74.gar.|. |1/3 u. 1/9/9645 G Danziger | neue

u ( do. I165%bz do. Inu.IIl Em.'4} : âo. äo. Y. 15759 gar.6 do. 974bz

traße Nr. 3 Königsberger do. 15 | . 11003G Berlin-Dresden ..| 1/16. |762bz As. Me B at / : 1, f do. do. v. 1876 gar. do. |97%bz

| Þ N hierselbst, } Rheinprovinz-Oblig. 45! ; 987 G Berlin-Görlitz...| G 7 G5 m ¿a Î E d

F : (EintriHa U 107Fbz in-Görli : k ¿ $18 6 berufen und ersut, die Eintrittskarten unter Angabe der Nummern der auf ihren Namen oder auf den Namen ihrer Vollmachtgeber in die : Schuldr. d. Berl, Kaufm,|9 | Berl.-Hhbg. Lit. A. 103 î Bent Are : i go n B 0B

«_|223$4Þbz do. 4x i: do. do. v. 1878 gar. 6 | o. 1100B 495bz @ Berlin-Hamburg. I. Em.|i i da: M: 11/1 u. 1/7|853bz G «, |1864bz B do. IL Em« | do. Baltische 13/10.13/7|855 G 1183 bz B do. ITL,. Em. y Brest-Grajewo..... O. do AcOB [111bz B.-Potsd.-Magd.Lt.A.u.B 4 j Charkew-Asow gar.….../5 | 1/3 u. 1/9 [945 G ‘1103vz_ dó. Lt.C.…… 4 do. |893bz do. in £ à 6.24 gar.) | do. [90bzG 150à151bz do. 4 do. 199B Chark.-Kremontseh. gar. do. N4IbzG £ 110{bz B Berlin - Stettiner I. Em.' ¿i âs. Jelez-Orel gar 5 11/5 u. 1/11/24#bz- A do. II. Em. gar 34 1/4n.1/10/893etwbzB |Jelez-Woronesch gar. .. [1/3 u. 1/9 |90 B -_[965bz do. III. Em. gar. 35 do. |89letwbzB |Koslow-Woronzsch gar..5 |1/1nu.1/7 |97B 1704 bz do. IV.Em.v.St.gar.|\44/1/1 u. 1/7 |1C0}bz do. [1/4 u. 1/10/83bz B 78 G do. VI. Em. do. |. |1/:.n.1/10/894bz B Eursk-Charkow gar. .….'5 1/5 u. 1/11/94{G 514bz G BresL Schw. Freib. Lit. D./44/1/1. n. 1/4. K.-Chark.-Asow Obl. .…./5 | 1/1 o. 1/7 P1tbz 130bz G do. Lt. G.|\44| do. Kursk-Kiew gar. .….... 5 |1/2 n. 1/8 |96bz 2595 5bz do. 41/1/4 n. 1/10 do. Kleine ..5 | do. |96bz 97bzG Cöln-Crefelder 1/1 U 1/7 Mosco-Bjäsan gar. .....5 | do. 97bz G 97G Cöln-Mindener do. j Mosco-Smolensk gar.…..|5 [1/5 u. 1/11|94letwbz G 94Fbz do. do. Orel-Griasy 1/4 u. 1/10|— R S do. do. Poti-Tiflis gar | do. 502 B 723etwbz B do. 1/4 n. 1/10 Bjäsan-Koslow gar... do. |96bz 180#bz do. de. âo. Bjaschk-Morczaask 5 [17/4 17 /10/912 G 155$b D.1703 do. 34 gar.IV. Em. do. Bybinsk-Bologoye 5 [1/5. n. 11.177G . [433G [bz de, V. Em.|4 [1/1 n. 1/7/8712 do, L En. l: (18/10 13/0 31{bz Crefeld-Kreis Kempener!|5 |1/2. u. 1/8.|— Schuja-Itanowo gar... .5 |1/4 u 1/10/9453 G 1235bzZ Halle-Sorau-Gnubener .… .|5 |1/4 n. 1/101 Warschan - Terespol gar. . |91bzG 140etwà141bz |Hannov.-AltenbekI.Em..|44/1/1 u. 1/7 do. kleine gar. 91bz G 904b G [j.134b|Märkisch-Posener do. Warschau-Wiener IÙ, 95Ibz 39 bz Magdeb.-Halberstädter .|44/1/4 u. 1/10/— do. Kleine 96G 994 B do. von 1865/41/1/1 u. 1/7|— de. III. Em. 942 bz « 1139bz do. von 1870 do. [100}bz do. kleine 94iba e4tbz do. Wittenberge 1/1 |69B do. 1V. Em. 921 B - _196bz Magdeb.-Leipz. III. Em.| it|1/4 u. 1/10/9935 B . 7|84bz G Magdeburg -Wittenberge|44|1/1 u. 1/7198 G . [103bz G Niedersechl.-Märk. I. Ser. do. 189%bz 61 bz do. II. Ser. à 624 Thir. äo. |895B . |723bz do. Oblig. I. u, 11. Ser. do. 90G Bauk- und Indaostrice-Aktlon. 185 ve B do. III. Serie do. |91B Z S 89bz B * do. IV. Zerie do. |— Div. proj1871/1“72 724bz G VNordhausen-Erfurt. I. E. äo. |— Aach. Bank f. Ind. 80%bz G Oberschlesische Lit. A. do. |— u. Hand. 40% 8 . 101Zbz G do. Lit. B.. do. |— do. Disk.-G. 400/, l (66 B do. Lit. C.. “G A Allg. D. Hand.-G. 9} 65bz G do. Lit. D... do. [89G - Arsterd.Bank .…. 4x 87L1bz do. gar. Lit. E..|33/1/4 u. 1/10/81 B Antwerp. Bank. 7 70bz do. gar. 3} Lit. F.. do. 1994bz Barmer Bank.-V.. 7} 9 46G 20. Lit. G..|4¿|1/4 u. 1/7|98Tbz G Berg.-Märk. 60%/- 1214bz G do, gar, Lit. L. do. 99{bz {Berliner Bank .….| 16 | 14 e do. nene 40%] | 14 1/1, f98bz « 80 bz do. Bankverein| 16 | 18 |% | 1/1. [128*, 74}bz | do. Kassen-V.| 124/20 (4 | 1/1 WTobzG

_— i A Ma G3 G5 Es Tem Pan En l DE fem pa CIT E Pm O Q Ms C Mim pas P C Me Mm C G

L I N

lfte ha i P

(a. 2088)

ae E R E

Ps 0 ie Mans pie m

Pfandbriefe

[I

Oen en

Rentenbriefe.

n r En R N 1 B jor fa: 1p V H E |

1/1. 191bzG 1/7. 11035G 1/1. |8473G 1/1. 183bz G 1/1. 1925 B 1/1. [1153bzG 1/1. 193}{bdaG 1/1. 94h

e T Le e Dad ed L L

1/4pr.Stck|{0 Pouam.Centralb.,, 1/1 wu 1/7 R. Oderufer-B.

R gj van pu C5 C Mas C E Mis

Register der Gesellschaft eingetragenen Aktien im genannten Geschäftslokal: spätestens am T vo ; i Li L LaeA Empfang zu nehmen. Die Bevollmächtigten haben gleichzeitig ihre Boltmaclen, cat, SOS, Ee DOE M B CA in ; (Bee : ; 103b2 G L Q j4 E Tagesordnung: Vorlegung der ersten Jahresrehuuug und Bilanz, sowie Vornahme u fue: E 47 N Teil E S 2 L L , , , t F 0, Neue „,.«.. T.-DC. s 2.) S von Neuwahlen der ausscheidenden Mitglieder des Aufsichtsrathes und der Revisoren. do. S97hZ do, neue y , S 4 Hamburg, am 25 April 1873 do. 1014bz Cöln-Mindener .…| 11% Berlin-Hamburger Eisenb : D 10 i E a D S g iClvahn. Der Direktor. Ostpreussische 24/6.24/12|83 G Cuxbaren-Stade .| An Sonn- und Festtagen finden Extrazüge nach Spandau, M F - do. do. 192bz G Halle-Sorau-Gub.| 4 Scegefeld, Finkenkrug und Nauen zu ermäßigten Fahrpreisen statt: A Jacobsen. do. do. |99$bz Hannoy.-Altenb. .| 5 Abfahrt von Berlin 2 Uhr Nachmittags, : s Pommersche de, 81 bz do. II. Serie| Rückfahrt - Rauen 82 - Abends. (M. 831] doe. do. 90bz G Märkisch-Poseuer| O _ - Spandau 84 - und 97 Uhr Abends. ; d do. do. |997bz Mgdeb.-Halberst.| 24 __ Der Billetverkauf für den Extrazug findet in Berlin auf der áÔr âQU- Ce o ÉV Î cit â tÎ- Posensche, neus .… 4 [1/1 u. 1/7/88Ìbz G Magdeb.-Leipz.. . 16 Ankunftsfeite des Empfangsgebäudes statt. Auch halten die - "m e : Sächsische do. |— do. gar. Lit. B.| 4 7{ Uhr Morgens und 10 Uhr 40 Minuten Vormittags von Berlin Schlesische 24/6.24/12/8: Mnst.-Hamm gar. 4 abgehenden regelmäßigen Züge an diesen Tagen bei Finkenkrug an. do. alte A. u. C. do. Ndschl.Märk. gar.) 4 lin, den 12. Mai 1873 do. nene À. u. C. do. Ndschl. Zweigb. .| 5 Berlin, den ai 1873. 4 Z | Die Direktion s ann : Westpr., rittersch.. 40. 81 Nordh.-Erfrt.gar.| 4 4 In Gemäßheit des $. 34 der Statuten hat der Verwaltungsrath mittelst Beshluß vom s 1873 den Termin der diesjährigen a L S Os n ael p q : i A Ï / ; ; 5 . Lit. B. gar. Deutsche Monatshefte. | ita Generalversammlung der Attionäre auf den 2/14. Juni 1873, 12 Uhr Mittags festgesevt. Dieselbe do: mo 2A 1/1 À 1/7 P Cann, Hd + soll in Warschau, im Lokale der Kaufmännischen Ressource, Senatoren-Straße 471 D. stattfinden. a6, E do. R. Oderufer-B. .…| 3 3 it s d ift Behufs Betheiligung an dieser Generalversammlung, haben die Herren Aktionäre ihre Aktien bis späteftens Kur- n. Neumärk. ..14 [1/4 n. 1/10 : e1 10) T1 5 den 18.30. Mai d. D. 3 Uhr Nachmittags, Pommersche do. - do. Lit.B.(gar.) 4 i x / _für die und zwar mindestens 20 Stück zu hinterlegen: O Q E Bilan L „f gesammten Culturinterefsen desdeutschen Vaterlandes. in Warschau in der Gesellschafts-Hauptkasse, Mazowiecka-Straße 18, Ebein- u, Westph. 4 | do. Thüringer Lit x 104 Im Auftrage der Redakti ; 2: ; : i Sächsische......... do. 0. Lit.B.(gar.) De N eg T I T 4 in St. Petersburg in der St. Petersburger Privat-Handels-Bank und der St. Peters- Raldaiecho 4 | do. [922bz do, Lit.C.(gar.) 4 vf il A a burger Filiale der Warschauer Commerz-Bank. s ha L dlopá E K öniglih Preußischen Staats-Anzeigers ___, Denselben ist ein, von den Herren Aktionären unterzeichnetes, in drei gleihlautenden Exemplaren ausgefertigtes Nnmmern-Verzeichnif: "a Pr -Anl, da 1267. 1/2 L 18 109 8 L “Nordbahn F verausgegeben zerg s i a L rep A ogt FSOQues, “r D mag Sat um ihnen bei Zutiforde Jo. 35 F! Obligation. pr. Stück |391 B Hal.-Sor.-Gub. » : E E : gitimc dienen, eite in der Kasse zurückbehalten, das dritte aber der Eintrittskarte beigefü E H E A Die „Deutschen Monatshefte“ sind die Fortseßung der Viertel - _ Quittungen über in der Gesellshafts-Hauptkasse in Gewahrsam befindliche Aktien, sowie Bescheinigungen L vot Malen und ns S S 1/6 LA E On Ae N jahrshefte des „Deutshen Reihs- und Königlih Preußischen der Warschauer Commerz-Bank über bei denselben vor dem 18./30. Mai d. J. deponirte Aktien in dem oben angegebenen Betrage v i B A hw. 20 Thl-Loose Stück |23bzG Märk.-Posener »„, Staats-Anzeigers“, welhe biëher im Verlage der Königl. Geh. destens 20 Stück gewähren ebenfalls ein Recht zur Betheiligung an der diesjährigen ordentlihen Gencralversammlung. DIS E Deer Cort - Anleihe T1 u, 1/7 1024 B Magâ-Halbst.B.. S LEUA Skat id es F Ee S ena. En Lo in ihrem persönli O A S Co. eine Privat-Vollmacht, jedo kann die Vertretung nur einem an der Generalversammlung Cöln-Mind. Pr. - Antheil/34|1/4 n. 1/10/92}bz do Q. | s ren S ) 1 i ; N dem „Reichs- und Staats-Anzeiger“ allvöchentlih bätacbes pn Gegen Vorzeigung der Bescheinigung über erfolgten Depot der vorgeschriebenen Anzahl Aktien werden den Herren Aktionären von Got Gr. Bräu “Pfdbr, as 1/7 108¿twbz B Nordb. Erfurt. A und S E ea, in H vou ca. 6 Bogen gr. 8- R Mitle D Lu R aR Eintrittskarten zur Generalversammlung verabfolgt werden, und zwar binnen der leßten Tage vor do. do. IL Abtheil. do. |101t4bz Oberlausitzer ä E E S as Baug ae Len F, Spätes E A toe i | Hamb. Pr.- Anl. de 18663 | 1/3, |50 Ostpr.Südbahn » ftrationen. 6 Hefte bilden einen Band. Der Preis des ; Spätestens aht Tage nah stattgehabter General-Versammlung werden den Herren Aktionären di i tutör ; L R L s : s beträgt nur 2 Thaler. Bestellungen nehmen alle M E denselben Stellen, wo fie deponirt waren, zurüdckerstattet werden. E ionaren die von ihuen hinterlegten Aktien an E D 20G Buchhandlungen“ des JIn- und Auslandes entgegen. Warschau á 20. April 1873 Méintager T S pr. Stück [43 B Bd 2 Carl Heymann's Verlag. : A anger Prüm Pidbr4 |* 1/2, (95B Sächs-Th.G-FI, » Anhaltischestraße 12. Der Verwaltungsrath. (act. 290/5.) Weimar-Gera. ». Hier folgt die besondere Beilage

H E H Pee E H

e F eEIE| ckE

I L

Qn P En N E en en en

-

tenen eran