1873 / 120 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Börsen-Beilage E R E Zweiundfünfzigster Rehuungsabschluß zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Slaats-Anzeiger.

vor dem Kollegio im Sißungs-Saale Nr. 18 anberaumt worden.

E Ra r E Tee Feuerversicherungsbank für Deutschland in Gotha | 2229. Paiariamians e federn S

Kd von Vier nad Frantfurt a. N S Breu ry s mon dat R E E E E iu ittelt werden kann, unter der Verwarnung vorge- laden, daß im Falle seines Ausbleibens die in der Klage angelibrtes vont ahre 1872.

U Lir ugelsandea rracet f umd gegen, ie 4 Ea i Berliner Börse Vom 21. Mai 1873. Fonds und Staats-Paploro. Mleenbahn-Stamm- s Stamm-Prioritäts-Aktien Bis enbabn-Prieritätz-Aktlen und Obligatlonen, » ; e allein \Quidigen eil er- l N Div. Pro 1871 1872 V E 26. März 1873 1) Prämien-Uebertrag vom Jahre an a sabs<hl Tis 088 Thlr. Sgr. : Pa a G E Lp a 1882 15. L] ÁL ZLOGLbz G dn erl 18° “i K R Ee E : . er 0 E nungsa 6 hs f - é L s .1/11. i ussig-Te “s Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung. ierzu: für na< Abschluß der Rechnung hinzugetretene Versbeiugen N E D Woohsel-, E MEEEIES 4 m. IV. : do. ÉI1 962bs G* 4 do. nous U E y do. do. 1885 o. 197#bz ische (gar.} . Verkäufe, Verpachtungen, Submiissio iervon ab: {luß iftorni 964,595 | 11 do. do. 1885/6 |1/1. u. 1/7.|906{bz Böh. West. (5gar. ris / S Ai ssionen 2c. L f : für nah Abshluß der Rechnung ristornirte Versiherungn ...,., 2,580 | 13 (0: Bigaiiótin do. Bonds (fand.)/5 |1/2.0.8/11. 26 ie Brest-Grajomo ; . eserve für unermittelt gebliebene Schäden, s 5 S 962,014 s) Ñ Oesterr. Papier - Rente/4%| verschied. [61 bz rest-Kiew. Int.. Die nacbezeichn ten, im vormaligen Herzoathum Nassau 3) Brutto-P ämieneinnahme im Jahre Ba nd 2 zu Kostes E 91. Rechnungsabschluß 102,017 ed ] 3 Mt 16 19bs d. E Ls r - E e L geLegeRon fiskalischen Eisenerzgruben mi. zuz.trigem Grund L S 2,093,058 : 300 Fr. (10 Ta B do. 250 Fl. 1254 Eu Wera, pem E TELMSRMRNZeN und dem D Sa Wer E ge e | “1 A do. Krodit, 100. 1858 [ Inventarium sollen zuerst in folgend s j Gi s E , Í n S 0. Lott.- dann im Ganzen zur öffentli den Se biciunn cute D so Die Gesammt-Einnahme des Jahres 1872 beträgt demna<. 3,269,176 [ 4 a LO TACo: E do: S 1068 O a D E Stein, Eberhard und Eber- B. Ausgabe E Wien, öst. W./150 Fl. |8 Tage d Var P T, {M vel Vlllenburg un 100 Kuren an der Eisen- S 7 t do. [150 FL |2 Mt A

und Kuvferer:gr:1be Loreley daselbst. 1) Provifion für die Auszahlung der Dividende aus d al do. 9 [150 f i | Sus 2. D T E : Könias-ua bei Nänzenbach, Beilstein, Oels- 2) Brandschäden, Kosten und Verluste: _ E SUOOO Ds 1100 FL 2 Mt 56 126 Mean e E L O t berg, E Veivoery, Syiriterg, Dürstük und Aschen- a. aus dem Jahre 1871 und früher laut Nachweisung I. a. ; : 9,436 Frankf, 2 U, z do. Tabaks-Oblig... Gy 91Zetwbz B D L Ä S 11°/ 16CIbz

Giucs garten bei Eibach und Kreuzberg bei Oberscheld. 4 A E 466/360 sfdd. Währ. 100 FI. |2 Mt. |— #0, - TRLCMRRE S I P Obéeheaa, Bk gae.|, 3 1 n. l1732bz G ; ruppe s. E: Waldhausen nebst dem Prinz Moritz D aufende Verwaltungsunkosten laut Nahweisug T E 66'490 Ly 14 Thlr. A z W i e n ess, St. Far l 2 Fan 95xbz |Rhein-Naber.S . Weilburg ite D S Waldhausen, Rohrftein bei ) Prämien-Provifion an die Agenten, Haupt- und General-Agenten. 161,379 Puss ………/100 Thlr.'8 Tage. (994 G Russ. Engl. Anl de 1822/5 1/3. u. 1/9 E Oest, Noräweeth. 5 1271à126bz do. _ gux I Sha a E E A e T5 Petersburg. 100 S. R. 3 Weh. |885bz “do, do. de 1862/5 |1/5.0.1/11.|926 do. Lit. B. 104ibz Schleswig-Holsteiner .… Gruppe 4. Die Grube: Altenberg bei Laubuses<hbach. i. C. Reserve. g w M +100 D D Ee 44 bus do. do. do. [66G Reichenb. -Pardu- b ARROnEs F D. Be b Cv Il Aa s ¿Dru 1) Sür E E ars Burg ie vong Schäden, Verluste und Kosten aus dem Jahre 1872 Binnen E 1106 7. G8 Taëo: vage a An 9 1E E L E E Led Reli bein tba B L I. E E E E F 9 4 njamin er au?en [S E e ao d L Cas i | E é E 4 . U, 112 TPE, . . 16... Mar bei Kettenbach und Ludwig bei Catenellnbogen 2) Prämienreserve zur De>ung der in künfti i f S | do. …...100 T. G.13 Mt. do. 5. Anleihe Stiegl.|5 |1/4.1.1/10.|77bz G Bjask-W yas 40°/5 Fi p do. TIV. Serie...

ivi D R ) LU ( : ge Jahre überlaufend ° s g / Í 7; x S N Maus bei Wiesbaden und Au und Bro E | 1,862,680 Ceold-Sort d Banknoet 2 RAE Aal o 1870 A 1/8. E Bumkn t P 40% Sohn C ————— Die zu den Gruppen L und 2. gehörigen Gruben liegen im Be- Es bleibt mithin ein reiner Ueberschuß O E j T l E its do. consol. 1871 1/2. u. 1/9./913etw%kz G Russ.Staatsb. gar. E „der SEEen. Berg-Inspektion zu Dillenburg, alle übrigen in welcher von der an der Ersparniß dieses Jahres theilnehmenden Summe von 2,009,279 Thlr. 28S L 1/400,496 do. do. 1872 1/4.0.1/10.|52}bz A L O lgen E SEnliGen Berg-Fn]pektion zu Weilburg. | eine Dividende von : ns, . gr. Friedrichsd'or pr. 20 Stfick 113-ÿ-bz G do. do. Kleine .| s E 4 L : Hera tal Balons INS I Geer L be H 70 Prozent | Dl e da: Pte | d aae Le E |PunaGnem L Ge S ; ón ieh P 5 G ¿ - : d, ¿ er Berg-Inspektionen zu Dillenburg und Weilburg offen und fönnen us Die Gefunmie der im Jahre 1872 in Kr s 3 - E A A 3 ta Russ. - Poln. Schatzobl./4 |1/4.u.1/10./755G Vorarlberger (gar. von uns kostenfrei bezogen werden. Bei den genannten Werks-Ver- Dre in Kraft gewesenen Versicherungsverträge beläuft Sovereigns pr. Stück 6 205G do. do, Kleine 4 74bz B M 198)

z 0. AT.| waltungen können auc die Verzeichnisse des C ° E 90447 E | Poln. Pfandbr. III. Em.4 /22/6.22/12|/756G do. Wien... 83bz do. do. gar. II. Em.5 do. Gerabtiaue ub, C A n L ref e E der „und die Summe der eingelegten Nahhschußbürgschaften auf . 692,044,7 Napoleonsd'or à 20 Fres. pr. Stück. .5 o ;

S 4

E

4 |1/1.n7. 98bz Oberschl. Em. wv. 18695 1/1. u. 1/7. 1011bz G K1, f, 5 [1/1.72./150bz B do. Es 44 do. 5 [1/5 etc.|124}bz de. (Cose “Oderb.) 4 do. 3 [13/1 u7|511etwbzG | do. do. 5 | do. 5 [1/1 17.[1003bz B do. (Niederschl.Zwgb. 34

5 [13/10 7|34%bz B do, do. 9 | do, 5 [13/612/69 G do, doe. Lit, D.15 | do 5 5 5 5 6 5 3

V D V

. 158 B do. (Stargarà-Posen) 4 1/4 u. 1/109

11074bz B do, IT. Em.44 do.

983etwbz G do. ITL. Em.\4}| do.

974à97bz Osftprenuss. Südbahn .…..5 1/1 u. 1/7

1017bz Πdoe. do. Lit.B.!'5 do.

73bz Rechte Oderufer 5 Ld.

ini 0. do. do.

1/4 u.1/10 do. âo.

E A 1c s. do. do. do. do. do. do.

J 6

t

B

pre Stücki118bz B Franz Jos. (gar. 1/5.0.1/11./927bz G Gal. (CarILB) gar. pro Stück|98etwbz B Gotthardb. 40 % . 1/1. u. 1/7.|/75%5B Kasch,-Oderb. .…, pro Stück|57{bz G Löbaú-Zittau .. bz Franz. Anleibe 1871, 72/5 |16/2.u8/11|84}bz G Ludwigshaf.-Bex-

1/4. |97etwbz B Elis, Westb. (aar)

[a5] RRNN A Ilolalalalll|l

4| do. 183B

M p

4 188bz G 2 . |284bz G 4

M SoR Bal]

E EZSE A T

599bz G

-192bz B Albrechtbahn (gar.).…../5 1/5.0.1/11.814B 234bzZ Chemnitz-Komotau .…..5 1/1. u.1/7./91bz 50e B Dux-Bodenbach Di G 800 E 111à3a{bz do. 5 |1/4.0.1/10./83 B . {1013bz B Dux-Prag 5 11. n. 1/7.|853bz G 855 G ¿(.473bz G Fünfkirchen-Barcs gar. .'5 |1/4.0.1/10.|815G S Gal. Carl-Ludwigsb. 1/1. u. 1/7.

ee

omon | ©| E e

A Dg Nen wr

5

tjame 1 ten der Gebäu? i S S C ee de. x. 500 Gramm 460Fbz M G do. |754bz Gémbrer Kvenb-Pfdbr.6 1/2. n. 1/8./8 bemalt Ses L d ) wovon für 1872 , , 8,038,938 Thlr. ¡Oi M P ; do. Liquidationsbriefe|/4 |1/6.u.1/12.|63bz Gömörer Eisenb.-Pfdbr.\Ö |1/2. u. 1/8.|f

g E d N b g iejer Zubehörungen ein- I O, ; | e a Le: Pa E 4605 bz L Gert 0 À 500 FL do, 03: E loch-Edonaoo and, Wegen Befahrung der Gruben und Einsicht d ven-Rif Di ; 2 i A | j; e E E A 0. Part.-Ob. à : : schl-Ebensee 1/9.0.1/41. wolle man Befahrung der Gruben “Aa fh der Gruben-Risse naa ie speziellen Nachweisungen T. und Il. dieser Rechnung sind bei sämmtlichen Agenturen der Bank zur Einsicht der Theilnehmer Pas Mies pr. 100 Thlr T ir E eue 1869 l 60th f N E as s

a E 2 O a Totpai aale 9. 0. .0.1/10. Aachen-Mastrichter .…..|44 18 ÂVorno 2 | 0-

Zur Annahme von Geboten haben wir Termin auf der Bank ce usmerksam gemacht, daß die_unerhobenen Dividendenantheile vom I al ‘pr. 300 Francs do. Loos vollgo 3 | d. do Il a5 E GE ici Mai eien Geboten Habe guir l ermin auf ankverfassung verjähren, wenn deren Erhebung nicht im Iahre 1873 erfolgt, Y E m S9 Oie Lite Heine: Le I F1. 901 be do. Loos volles. 3 N K E Baab-Graa (P 4 16m 0 A Mai S Gotha, den 12. März21873. Ce S E Til otba DeutscheGr.-Cr-B.Pfdbr|5 | Altona-Kieler II. Em. ..4} j -Graz Anl.) 4 15/4.m. A zu Weilburg im Gasthof zum euts<heu Haus m :

T : A, , S z do. Hyp.-B. Pfdbr. unkb. '44/1/4.n.1/10. Bergisch-Märk. I. Ser. j 99{ G Ung.-Galiz.Verb.-B. gar.5 |1/3. u. 1/9. vor dem Königlichen Dber-B cabrici i F r | ! Silber in Barren und Sorten per Pfd. fein I iofel5 [1IL u. 1 . |— Ungar. Nordostbahn gar. 5 1/4.0.1/10.|731 Da Tolle ber Dergrath Habricius anberaumt. Die Fenerversiherungsbauk für Deutschland. ®* Bankpreis: Thlr. Age. E S nt u P Königliches Ober-Berg-Amt. A, Matthäi, I. Nagel, C. Mathies, I. Doebel : Zinsfuss der Preussischen Bank für Wechsel 6, |Pomm. Hyp. Br. I. n. II.|5 do. do. dâo. Lit. B. do. 822 G Vorarlberger gar... 5 14. u. 1/9. 3 tis E A Dienstag, den 27. Mai cr., werden Vormit- Direktor. Bevollmächtigter, Buchhalter. Kassirer. für Lombard 7 pCt. Dr. B Sdlaeh Lv. q do. "or E O 2% ¿ 825 Lamb E L 81 9 ) pnid>e f G t f t Be . . «D. . . . ...... . . S nd ij M ¿fentli t Ras e E 161—164 Fahrzeuge 2c. __ &8s wird hiermit attestirt: y Fonds mnd Staats-Paplere, do. -do. do. IIL|5 do. de, . Ser. ä 97:B gr. f. do. gar. III. Em.'% | do. 9 ' "Röniglihes L ? eich baare Bezhhlung verkauft. daß die in diesem 52. Rechnungs-Abs{luß für 1872 aufgeführten Pr. Ctrb. Pfandbr. kündb.|5 |1/4.0.1/10 do. VI. Ser. . 1974B do. IV. Em.5 | do. |675B rei gliches Train-Depot. Ill. Armee-Corps. Thlr. AR Pt i Sgr. drei Via Sha auf die Jahre 1873 bis 1879 | ol s a T id, 5 A K A i do. YVII. 102}bz B Ae Ce A L 1/7 a din t (A4. eserv ä h er A E Cy 5 idi leihe .… .4}1/4 u.1 : i; Z Ait © Tig Aach.- I. Em. ita n inz-Lnâwigshafen gar. 0. : Für das Train-Depot IX. Armee-Corps follen: 1,406,495. 29 A iA oi O, ti er angemeldeten und no< nit festgestellten Schäden, Kosten und Verluste, Freiwillige, ale: Jet f do. T #0 A do E 5 s z A U Lma Oest.-Frz, Stsb. alts gar.3 1/3 n. 1/9/2945 G 36 zur Hälfte zusammenzulegende Krankentragen und und ferner: | / j 44|1[1.0.7/10./99Fbz Pr [Typ.-A.-B. Pfanäbri45 | do. do. do. III. Em. do, Ergänzungsnetz gar./3 do. [235etwbzG e 93 Paar Tragegurte im Wege der Submission vergeben y 32,726. 20 „, für noch unerhobeue Dividenden aus f-üheren Jahren und Nachschußrü>zahlungen aus 1842 R S f a do. P E do. 6 do. (120 rz.)|44 do. do. D rid Oeetet E T Arte 9 15 M 11 E A T: 7 i: j L ; T r -DC schnelns® « « « L: a f zl Í s do. 9. . Ser. 0. 16, D. D L) 2 Lieferungsluftige werden hiermit aufgefordert, ihre Submissions- Thlr. 2,576,306. Sgr. in Summa dur disponible Fonds, und zwar in: Pr.-Ánl. 1855 a 100 Th1./3# s Blsonbahn-Stamm- nnd: Stamm-Priorliäts-Akilon

i ätefi s 1/4. 125bz - ——— do.Dortmund-Soest1.Ser. Kronprinz Rudolf-B. gar.|5 |1/4 u. 1/10|85}bz Fe Es den 26. d, Mts., Bormittags 10 Uhr, Thlr. 1,798,430. 13 Sgr. auf Grund Hess. Pr.-Sch. a 40 Thl.|—| pr. Stück |72B Dix. pro [1871/1572] is. as T Sar. do. 69er gar.|5 do. |85èbz

Geldern, re<tli<her Gutachten und mit Genehmigung des Bank-Vorstandes angelegten Kur- n. Neum. Schuldy.|34|1/1.0.7|11./87bz Aaehen-Mastr. .… [4 | 1/1. |40}bzG do. Nordb. Fr.-W.... Krpr. Rad.-B. 1872er gar.|5 do. |85{bz Rendsburg, den 19. Mai 1873. x 294,543. 10

i i a G i ; | Oder-Deichb.-Obli [44/1./1.0.1./7./99G Altona-Kieler .…. 75/4 | do. [1llöetwbzZB 140, -C.-K.GL.I. Ser. Reich.-P. (Süd-N. Verb.)'S do. 1874bz Die Materialien -Verwaltungs-Kommission des S<hleswig- e 463,829 11 baue Kusse ie as r as und Banquiers, Berliner Stadt-Oblig. A110 104bz Berg.Märk. .….. _— 4 do. J108àl09etw à S IL Sor. Südöst. B. (Lomb.) gar. 3 |1/1 n. 1/7/2481 G Holsteinschen Train-Bataillons Nr 9 g j 19,502. 26 für das Bank ba d re is fart seln, M L do do .. 4x 1/1.u.1./7 100%bz de. Neues os 15 1/1. 106bz[108{bz 1) do. I. Ser. do. do. neue gar.!'3 E Wt: 12/26 248 uz G

din " Bankgebäude, gebaude und das angekaufte Grundstü> resp. das im Bau begriffene neue do. do. .….31/1/1 u, 1/7184G Berl.-Anhalt. abg. 17 |4 1/1u.7, es Bct ASlher 2 do Lb.-Bons, 1870,74 gar. è [1/8 n. 1/9/972G

i 576 ; Danzi do. do. [1014B do. neue | 164 Em. do. do. v. lo7ò gar. 6 | do. [973B Verschiedene Bekanntmachungen. Thlr. 2,576,306. Sgr. Summa wie vorstehend und ferner: Konigcharugr äs. do. B Berlin-Dresden .… 4

: (5 | do. J1644bsz do. 1.u.1I Em. | M. 88 5,000 j . 19 1/10. [75bz do. Lit. B.. do. do. v. 1876 gar.G | do. |974B [M. 888] 0 " 12/000: L Kaution des Herrn Bevollmächtigten, Rheinprovinz-Oblig. .….4i| do. {100bz Berlin-Görlitz... 102; B do. do. v. 1877 gar.'6 do. [100etwbz à CIÍT bei der heutigen Revision nachgewiesen Fänmilice beé Bank a Bärine u, : Schuldy. d. Berl. Kaufm. do. |— Pee La A. Ï 0 au< sämmtliche berechnete Ausgaben mit tiges Quittungen é gehörige Schuld-Bokumente deponirt und in gehöriger Integrität befunden, Berliner 4x1 do. 1993G Berl. Nord S $

naa

L : | f F 2 F . z * 4 F M 1 E. #

pl s 1E mr

b E Ie

107etwbz B |Berlin-Görlitzer Ce a 98{ G do. do, v. 1878 gar.'6 du 100G 90 elegt worden find. do. 9 do 103} G B.-Pisd.-Magäb..

2234Þbz G do. Lit. B. | 5 do do. Oblig. gar.-'5 (1/1 n. 1/7|86bz G N Royifi <7 t i C | ah erfolgter genauer Revision der Bestände, Nachre<nung der Bank-Rechnungs-Bücher und der Absluß-Rehnungen wird diese Kur- u, Neumärk. . doe. |83B Berlin-Stettin

Das milde Carlsbad, 1 Meile von der Moselstation Alf, eröffnet | Nenung von uns als richtig anerkannt.

die Saison am 15. Mai. ä Nähere Auskunft ertheilen der K. B E o.

: B e ade -Jnspektor und der ° É e L K. Kreiöphysifuë Dr. Cûppers. , (net,/668/5,) Die Bauk-Nevisfions-Commission E e 44 [M. 727] A2 S. D. Koch, Kommerzienrath E Sei DE H. Rein>e aus Erfurt Ostpreussische

| F Y G r J E, s ; do.

Spezial - Revisor. e Pommersche

do.

do. Posensche, neus « « « « Sächsische

1485 bz G Berlin-Hamburg. I. Em. l «_ [136{bz B R L Vis, 903 Daltiaohó. odar o ad 15 13/1u.13/7|854 G -11834bz do. III. Em. 1021 B Breat-Grajewe | do. |[70bz do. neue do. 81G Br.-Schw.-Freib.. «, |111bz B.-Potsd.-Magd.Lt.A.0.B 90G Charkew-Âsow gar. ....5 | 1/3u. 1/9 |957ba do. |90B do. nens 11047bz Wi L&OC s. 894 B do. in £ à 6.24 gar.» | do. [90{B do. 101}bz Cöln-Mindener 1494etwà1463 do. 981 G Chark.-Krementsch. gar. 5 do. 34G do. 1014bz do. Lit. B. 1095 bz B [Þz|Berlin - Stettiner I. Em. do. |— Jelez-Orel gar 5 |1/5 u. 1/11/944bz 24/6.24/12|837 Cuxhayen-Stade . E E do. ILI Em. gar. 1/41.1/10/894Þz Jeloz-Woronesch gar. ../5 | 1/3 u. 1/9 905 B do. 92G Halle-Sorau-Gub. «_ [54bz B do. III. Em. gar. do. - |89}bz Koslow-Woronzsch gar../5 | 1/1 u. 1/7 |945bz 99#bz B Hannoy.-Altenb. 170bz do. IV. Ha G 1/1 u. 1/7 [1C0{bz do, Vblige../5 1/4 u. 1/10|825bz 814bz do. II. Serie 76G do. VI. Em. do. 1/4.10.1/10|89{ G Kursk-Charkow gar. .…./5 1/5 n. 1/11/934bz 904bz G Märkisch-Posener ILbz Bresl. Schw. Freib. Lit. D.|\44|1/1. u. 1/:./97#bz K.-Chark.-Asow Obl. .…/5 | 1/1 n.1/7 05G 995bz B Mgdeb.-Halberst. 131Þbz B do. Lit. G. do. |[97#bz Kursk-Kiew gar. .…....5 |1/2u. 1/8 |944bz 89{Þbz Magdeb.-Leipz. . 254Þbz G do. Lit. H.|\41/1/4 n. 1/10/97#bz do kleine do. |[945bz - S do. gar. Lit. B. 96ZÞzZ Cöln-Crefelder .….... L: —_ Mnst.-Hamm gar. Ndschl.Märk. gar. 872 Ndschl. Zweighb. .

E 1/7 =—= Mosco-Rjüzan E | do. 96} G 965 B Cöln-Mindener I. Em. do. [1003B Moaco-Smolensk gar... 5 1/5 u. 1/11/94bz 954 B do. II. Em.

81#4bz Nordh.-Erfrt. gar.

894bz Obersch1. A. n. C.

Ey J dD Lim annd

E OD C5 B E i ¡C Bin Urn Hx T O V C C r T Hf 1e pl O V Ha

D d

Go wm T C iei A i E E E E E O E E e n E D P

Der vorjtehende 52 Rechnungsabschluß der Feuerversicher s : GE / 2. LeMnUngSa erungîbank ; E ¿A ; i als richtig Ne e s DocteiGun n G Derselbé wird iben Saint, A stattgehabter Revifion hierdurch S *ersammlung des Vorstandes ist Herr A. Matthäi hier für das 210 E : j E gdeburger Direktor au Herr F. A. Kämpf hier zu dessen Steliveritetee E t, hier für das Jahr vom 1. Juli 1873 bis dahin 1874 zum Eisenbahn. otha, den 17. April 1873. Schlesische

Ueber die von der Bergish-Märkis :7 - B / 7 E 4 Ta, ald Au: C. bahn betriebene Verbindungebahn von Auen nah Wielner eei Der Borstaud der Feuerversicherungsbauk für Deutschland. do. neue A. u.C. f Ei Alu der preußish-brauns<weigishen Verbandzüge Graf von Keller, Dirigent. F. A. Kämpf, Vorsteher für Gotha. Tan E Stcatibehs he N reien]en, Düsseldorf an die belgische gr. O wald, stellvertretender Vorsteher für Arnstadt.” do. do.

Die Beförderung findet na< folgendem Fahrplan statt: | s arie E S G: Mi ns Berlin Abf Sthuellzug. Sourierzug. do. s é és

Abf. 8 U. 45 M. Morgens, 10 U. M. Abends. Uebersicht | do. E s

E E E S ae Ele

wr

Pfandäbriets

. [104bz Orel-Grias 1/4 n. 1/10|— o 5 Le E 0. 1/10/885bz G Bjäsan-Koslow gar. | 0. 95 u do. : (97e G Bjaschk-Morczansk 5 [17/2 17/19 t B

do. 884bz G Bybinsk-Bologoys.. . « «- |5 |1/5. u. 11.79 B 141 E do. II. Em.|: |[13/1u.13/7|73B 1/2. u. 1/8.1984 B Schuja-ITanowo gar... ‘9 1/4 u 1/10/947B 1/4 n, 1/10|1C08 G Warschau - Torespol gax. 5 | do. |913bz 1/1 n. 1/7/98 G do. Kleine gar.|® do. 91Ebz do. 1015 G Warschau-W iener IL 1 1/1 u 1/7 |— 1/4 n. 1/10|— e e T A 1/1 u. 7/994 bz do. von 1865/4{/1/1 u. 1/7/98bz @. . E E 1/1. [1364bz do. ven 1870 Y do. h101}bz B âo. kleine|5 do. 19373G do. [85}bz do. Wittenberge|3 1/1 |68}{G do. IY. Em.|5 do. 193Fbz G do. |95¿bz G Magdeb.-Leipz. III. Em.|14/1/4 n. 1/10/99G 1/1 u. 7|84etwbzB [Magdeburg -Wittenberge/44/1/1 u. 1/7984 B 1/1. [103}bz B MSaE “ey E & R E 1/1.n.7.|62{bz G 0, r. [4 0. L Ta Q do. Oblig. I. u. IT. Ser.|4 do. 192}bz Bazk- und Indnstrie-Aktion. 1/1.u.7.|86ÿbz G do. I. Serie d: 102 -————————— do. |[89etwbz B do. IV. Serie4t| do. [¡— Div. pro|1871|16 1/1. [74}bz G Nordhbansen-Erfurt. I. E.|5% do. - Aach. Bank f. Ind. . [802bz G i Ï 5 do. u. Hand. 40°/ do. [1915bz G D i 34 V lle D Han S do. 166 B s Li 4 e . D, G, 4 äe L E a l1/4 01/10 Antwerp. Bank... . 0, / U. 6 . .. L 4 d 9 ail,

leere l Tal l all

S N do. do. de. I72etwbz B do. IIL En.

1/1 u. 7|1785bz do. de. do. |[156bz D.167} do. 34 gar. IV. Em. 1/1. J433bz [bz doe. Y. Em. 132bsz Crefeld-Kreis Kempener do. |122#bz . |Halle-Sorau-Gubener .…. do. |138{à40Zetwà|Hannov.-Altenbek I. Em..

1/4n 19/914b[1395b J. |Märkisch-Posener 1/1. 396 [1324b|Magdeb.-Halberstädter .

G M M> G9

wo b j pl C jf j Pa s

1

I I Rorol lars

994bz G do. Lit.B. gar. 103{bz Ostpr. Südbahn... 887Þbz Pomm. Centralb. Bs G R. Oderufer-B. .. 94bz

94bz do. Lit.B.(gar.)

923 B Rhein-Nahe . 194bz Starg.-Posen. gar. do. 95bz Thüringer Lit, A.

ts . _ A Aar 10,00 Dik: 2d M a e R IE Pl SeVlliaad in Ge ada -7 5 S «10 16 Dos s B Abs Versicherungssumme Ende Dezember 1872 . 9 ei Preusien. Tf Ñ Posensche e N ë 207 Nam rämien-Cinnahme im Jahre 12 0 Thlr. 411,070,800. —, —, Prenssische ge O L 5 : 31 l, randshäden im Jahre 1872 bezahlt . O E 5 9 (45, 29. —. Rhein- u. Westph. ; E Du 90 Nachm. 806 Mrgs. Ersparniß (Dividende) aus dem Jahre 1872 an die Versich S Ï 2,900, 12. —, Sächsische 14 do. 195#bz do. Lit.B.(gar,

Four 4 ; erten zurü>gezahlt é 909,122 e do. Lát.C.(gar. In dem Courierzuge um 10 Uhr Abends ab hier courfiren Ddurh- Oa, ini Mai 19984 E N aaieene L E d E

d ; Weim.-Gera(gar. gehende Wagen auf der Stre Berlin - Ostende im | [14361 e r O

Ueb 1/1 n. 1/7 E L P fas ld i E De i Î if i - S i : do. Pr.-Anl. d 7.4 1 . 1/8/1108 0. Nor

Uebrigen aber bei beiden Zügen dur<gehende Wagen zwischen Berlin A ____ Feuer-Versicherungsbank f. D. zu Gotha. do. 35 Fl, Obligation |-- pr. Steck ah dem Rechnungs-Abs<hlusse der Bank für 1872 find den Theilnehmern derselben für das vergangene Jahr do. St.-Eisenb.-Ánl...

l l e L E A ei al

E H A 1 1 f R I B

v

1

E d Pr E n S â

Es werden direkte Billets L. Classe und Billets mi én 1/3 u. 1 Hann.-Altenb. y ; T a U nit ermäßigten - he Präm.-Anleih,

Preisen für die Stre>e von Berlin Classe der eingezahlten Prämie als Ersparniß zurü>zuzahlen. 70 Prozent Der S SDIA 1-Toose

nah Aach für di 1/6. |110}bz do. ILSer. , gültig, mit direkter Einschreibung des Gepáds ausgegeben, A Den im Bereiche der À F L A pr. Stück en A H G i »fertigun “D oir z R E A « E ret V i {oi ï ; 2 Ä Wi i - S b erg, (belgische Grenzstation) fie, ® Neisegepäds findet in Bl ey- | bendenschein zugesandt. e der Agentur Berlin wohnenden Banktheilnehmern wird ein Exemplar des Re<hnungs-Abschluffes, sowie ihr Divi- De T A Pr. - Antiell34 Ld u 1/10/94bz E C Die Preise betragen von Berlin: erer ist eigenhändig zu unterzeihnen und unter Borzeigung des Bersicherun Dessauer St.-Pr.-Anleike 1043 B Mtinst.Ensch. . + .. F > i l s j M I Cl. Lit I. E E A trägt, in den Stunden von 9 bis 1 Uhr Vm., sowie 3 bis 6 Us Ne ie E E Nummer, wie Goth. Gr. Präia. Pfdbr. nah Brüssel. Z Thlr. Sgr. a gt. ureau abzugeben, worauf Zah- do. do. II. Abtheil.

| :

1/1. 1915 B 1/7. [101bz 141. lis G 1/1. 1832bz 1/1. |92bz G r Les 1/1.

1/1. t G 1/1. |98bs B 1/1. 1128bs 1/1. |289bz G

u P E

m

1/4. y 1/1 n. 1/7/1024bz Nordh.-Erfurt. S E Ausnahme neuer Mitglied itteln k Beh. Ani. de 186613 | 1B. [50B Ostpr.Südbahn - v nutwerpen 23 „, 10 , - 9 Sgr. uer Veitglieder vermitteln kostenfrei sowohl die unterzeicß zneral- 3 ot . Pr. - Ánl, / 3, r. Ä s v aris 2 27 2 + Wustandt, Alte Sacobsträße 71 is General-Agentur, als die Agenten Liibecker Präm.-Anleihe

y ondon Damerow, Auguststraße 25, Meckl. Eisb.-Schuldyers.

über Ostende M 16 i ; Rust, Alte Leipzigerf E. D S 39 ; ae s t l : Berlin, den 17. Mai 1873. si Leipzigerstraße 11. inge

Berlin, den 19. Avril 1875. Die General-Agentur der Feuerversficherungsbauk f. D. S Das Direktorium. von Meibom.

_ Direktor. Kraufsenstraße Nr. 62,

do. gar. Barmer -Y.. 1/1.0.7./434bz G 20. Berg.-Mürk. 60°/- 1/1. |121bz G do. gar. Berliner Bank …. de. |— do. neue 40% 1/1.0.7.180 B do. Bankverein do, [755hz do, Kasaon - V.

p

t: 4444

Q

1/4pr.Stcks51 B Pomm. Centralb., 1/1 u. 1/7|84}bz R. Oderufer-B.

pr. Stück 43 B Rheinische . . y 1/2, 1923bz B Sächs-Th.G-FI, do. 138bz G Weimar-Gera. y.

* =

PoOAEaca A aa N E |

| 829015] 1851 251 14S

o | T] [E

L E T H TLI Tel

Ms CS jf M Dis Q A M Q Q V

Tz)