1873 / 239 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Geichäftslokal, Allee Nr. 3 bierielbst, ; A : RAEDEE, Ait Rx, 5 Herten, e nA E | _ MEEURBIRHK- Amoetisation, Zinszahlung u. \. w. von öffentlichen Papieren. | Bekanutmahnug, Mit Bezug auf uufere frühe-

: i re i Ee M. 1642 : ; ren Bekanntmachungen, in welchen wir über den Zu- | \ s A Sbm L V Bene E EsQweiler Bergwerks-Verein. (A E e M Os Börsen De : men und diesclben als für fich rehtsverbindlich accep- | Bekanntlich ift das Aktien-Kapital unseres Vereins in Folge der Uebernahme der Aktiven und | der hiesigen Klein-Kinder-Bewahr-Austalt S T 2 A 2 0a inlî {s-A L. SRU? Mde Mutabe Fomie Zat Uthe, in, Passiven der Gesellshaft Concordia zu Jcheuberg um eine Million Thaler erhöht ruf Ein Theil der und e ei eintretenden Bedürfnisse auch in gewöher um Deut Cn Rei s-An Cl di und Kom Preu | ei ad ai nzelger. welchen besondere Vorbehalte e t sind En i rbe ma ec en L E E arie C O e A fe rata es is N S, Zeit gu "ui tüßen, dem Publikum Nachricht | i ; d, : E .__ r Del i . 1. M. | gegeben haben, bri ir hi

nad dex vorangegébenen Stunde eingehen, bleiben | auöguiüben. Bei der Zeichmmg werden 10 Thlr. pro Aktie baar hinter aen gendes zur offentlicien Kenntniß: Rach Unserer Bo : Berlin, Freitag, den 10, Oktober

Altona, den 6. Oktober 1873. Aalen t 5% S E E E abt Beaniien E E E Bes von 45 %, jedes Mal mit ta en vom 7. Juni 1872 verelieb ult, 2, DSD, Í erin, 7TFLCi ag, 4 niglice Intendantur des A, Armee-Corps. | gütet „Dietenigen Attion ded e Mle Booanapezablungen werden 5 N Wo n mg | 2 Pf, Dokumente 10 Ui n R Ee, e

————— en desselben verlustig. s

. feinen Gebrauch machen, wer- 2 Pf., Dokumente 23,100 Thlr. Einnabme pro al Bisenbahn-Prioritäts-Aktien und 0brigationen.

; / j u mwg | 1872: 1) an Geschenken, Legaten 2c. 1000 Thlr : : Eisenbabhn-Stamm- und Stamm-Prioritäts-Aktien Die Zeichner, welche mit der Zahlung im Rückstande bleiben, vergüten 6 % Verzugszin d | 2) an Legatenzinsen 25 Thir., 3 F j Tj ; E Fends und Staats-Paplero, können durch Beschluß des Aufsichtsrathes ihrer Rechte aus der Zeichnung verlustig Zrlärt Un wle mente 4000 Bo 4) Mgmt f } auge aue are Bel linerBörseVom 10.0ktober1878

: j ; L G ; #5 Si T ï Div. pro/1871/1877 | fie nach dre natgeE U Le in den Gesellshaftsblättern mit der Zahlung im Verzuge bleiben. Thlr., 5) Zinsen von belegten Kapitalien 1383 Thlr. 1. Amtlieher Thel Desterr. Papier - Rente/4%| verschied. e L U GIS 1 7094 t Oborechl. m. v. 186d-.|

itiqa bei « e: Z Ï ilber - 4L| verzchied. |644bz ; rdam | 1 : o-Nei j muß rechtzeitig bei uns erfolgen, d z : S -Ei f do Silber - Rente/43 u C _ 1136etwbz G do. (Brieg-Neisse) bei bei unserer Geueralfase biecrelbst, rfolgen, dagegen föunen die Einzahlungen gemacht werden | 7 Sgr. 6 De, Summa-Einnahme baar 4598 Thlr, Weehsel-, Fonds- nnd Geld-Cours. do. 9250 FI. 18544 1/4. 87bz Aussig-Teplitz . ./12 | Y / @

em

7 Sgr. 6 Dokumente 4000 h: « ; ang ü j do. neue 85% | [1/5 etc.[117}be do. (Cosel-Oderb,) - Schaaffhauseuschen Baukverein baar 1628 Tblr. 25 ente Thlr. Summa: Weohs el. do. Kredit 100. 1858|—| pro Stückj106bz % 13/1 a7|5622 G o A

. : x. 8 Pf., Dokumeute 27,1 -Anl. 5 (1/5.0,1/11.895bz B Baltische (gar.) .| 3 | LAE C5 Maîn- Herren Sal. Oppenheim jr. & Comp. |_- Thlr. Ausgabe pro 1872: 1} für angefaufte Deku: Tmsterdam. ./290 FT, [10 Tage.|140#bz 4 s 79 i T Sia Böh. West. (Ögar.)| 84 1/1u.74946G I (iellere L En Die vorhandenen alten B ialien b d «S ee: in lu, ; mente 4156 Thlr. 18 Sgr. 6 Pf., 2) für ein zurück- do. . . ./250 F], |2 Mt. }139{bz Ungar. St.-Eisenb.-Anl. 5 |1/1, u. 1/7.|694bz G Brest-Grajewo . .| 5 13/1 u7|80G 0 4 É L An iu circa AOER R I ._@* A S2: Camphausen gezahltes Hypotbeken-Kapital 3000 Thlr, 3) Ver« ff} London. .11 L. Str1,3 Mt. 16 204bz A, Fibes (pro Stückl48kotwbn |Brest-Kiew, Int. .| 5 13/6 121586 do. Em, " 1192,000 Kilo stn Séiene Herrn I. H. Steiu waltungskosten 24 Thlr. 7 Sgr. 6 Pf., 4) Legaten- is «t «(000 Fr, 10 Tage.}79Fbz Franz. Anleihe 1871, 72/5 |16/2,5,8,11/91{G Dux-Bod. Lit. B. 5 1/4110 42G i 9, Südbahn "4900 U Een Schienen, r , Jonas Cahn Bonn. Zinsen 40 Thlr., 5) Durchlaufende Zinsen 200 Thlr | B e Ttalienische Rente. . . 5 |1/1. u. 1/7./60}bz Elis. Westb. (gar.)|7**/w 11/11u.7.|95{bz G Ostpreuss, p n A a 12000 Po pr E D En, Pumpe bei Echu Bahnhof, deu 1. Oktober 1873. 6) Extraordinair 4 Thlr. 15 Sgr. Summa-Aus- g. «l . [10 Tage.|79#bz Ia 1! Tabaks-Oblig:6 (1. n, 1/7.193Lbz Franz Jos. (gar.)| 1/1 u.7.\924etwbz B do u da: it. 2 V r S 24800 do. do: Kleineisenzeus schweiler Bergwerks-Verein. Le E E L E I B d. 4/99, 2 C do. Tab.-Reg.-Aki. 6 |1/1. u, 1/7.585G Gal. (Carl LDlgar. 88 | 7 8 Thon Rechte Oderufe A 12,400 do. do. Gußeisen 2c. 8 Pf Fa : baar 203 Lhlr. 14 Cgr. M e - 1908 Rumänier 8 [1/1. u. 1/7.|— otthardb. H ; A “rant ; 4 Eg 2 : f., Dokumente 24,100 Thlr. Die Dokumen de. ; , 2 Mt. |87ébz ioine . .… ¿8 1/10. 1/7409 G Kasch.-Oderb. . .| 5 E Wege der öffentlichen Submission verkauft | [M 1365] Bekanutmachung. iu unserer Kämmerci zu erheben, indem wir zugleich | befinden fich im Magistrats-Devositoriunx. Bei di e Münéhen,e.W_.|/100 FI. 2 Mt. irg Ra De 5 L 7 B Löbau-Zittaa ..| 35 L l L j S h darauf aufmerksam machen, daß von den gedachten Gelegenheit erlauben wir uns, diesen Fonds qa Angsbg., s. W.|100 FI. |2 Mt, 56 18G e “Anl de 1822 5 ‘n. 1/9951 G Ludwigshaf.-Bex- Termin hierzu ist auf Bei der am 23. d. Mts. stattgehabten Ausloosung ; : E E 8 en Russ.-Engl. Anl. de 182 / 91 w é & der Obligationen des ‘Danziaer _ Landîr cises Zeitpunkten ab die Verzinsung der Obligationen auf- Denen, welche die Wichtigkeit der Klein-Kinder-Be= Lpg-, 14 Thlr. ‘o do. de 1862 5 n.1/11.1964bz bach (9 % gar.) 113 Sonnabend, Den 25. Oktober d. ÎD., | 11 Emission sind folgende etri Ln IPTO E hört, auch der Betrag fehlender Coupons vom Kapital | wahr-Anftalten anerkeunen, recht dringend zur ge- Tore __ _1C0 Thir.|S Tage. |99}G i E 3 /11166ÈB Lüttich-Limburg| 0 Bormittags 11 Uhr, Lit. A, Nr. 2 über 500 Thlr * | gekürzt wird. ; S L S neigten Berücksichtigung zu empfehlen, und sind die Petersburg . 100 S. R.3 Weh. 90Fbz do. Pr.-Anl. de 1864/5 u! 1, 11321bz G Mainz-Ludwigsh. [11 im Geschäftslokale der unterzeichneten Direktion auf A. Nr. 46 500 * Gleichzeitig bringen wir die Einlösung folgender | unterzeihneten Mitglieder der Kommission gern be- do. 1100 8. R.13 Mt, 89bz A6 do de 1866/5 . 8.1/9. /1294 B do. do. junge| dem hiesigen Bahnhofe anberaumt worden " O Ma E bereits früher ausgelooster Stadtobligationen de | reit, selbst die fleinsten Gaben zu dem erwähnten Warschau, . .| 90 S. B. 8 Tage. ¡815 G do. 5. Anleihe Stiegl.'5 11/4.u.1/10.|79G Oberhess. St. gar.| 35 Die Offerten find mit der Aufschrift: C Nr 45 100 1818: A Zwecke dankbar anzunehmen und an ihre Bestimmung do 6 do. do. |5 [1/4.1.1/10./924bz Oest.-Franz. St..| 12 „Offerte zum Ankauf alter Materialen“ * Nr 62 100 , E 2 à 50 Thlr., ausgeloost am 22. M L E E 1873. Kom- Geld-Sorten und Banknoten. Jo fandi Anl. de 1870/5 [1/2 u. 1/5./961 G Oest. Noräneath. . 5 verfiegelt und franfirt an uns bi i Nr. 7 h „, Dftober 1860, misfion zur Verwaltung des Centra!-Fonds für di Trieb ñ ZT : . 1871/5 1/3. u. 1/9./954bz o. Lit, B.| Termin einzureichen, in dien e Eröffaung ‘der ; D. Ne 4 7 20 i Lit. A. Nr. 577 à 100 Thlr., ausgeloost am 28. | hiesigen lein: Kinder Bewahr-Acstaltes Marg on E L le: L 708 ie 187215 0.1/1 STS Reichenb.-Pardu- eingegangenen Offerten in Gegenwart der etwa per- | Die ausgeloosten Obligationen werden deu Besißern | 1, Sepeinber 2H raff, Stadtrath, Rosenthalerstr. 47. Dahms, odor pr. 20 Stück 1103 G do. do, kleine 5 1/10.|— bitz (4?/; gar.)| 44 sönlich erschienenen Anbieter erfolgt mit der Aufforderung e dab. gblabigt, die it, | Lit. D. Nr. 17427 à& 10 Thlr., ausgeloost ani 20, rediger, Kurzestr 2. Eyssenhardt, Prediger, Tuliitin pr,’ Pblick 3 6Lbz do. Boden-Kredit. 5 |13/1u.13/7|884Þz Krpr.Rudolfsbahn| 5 Die Verkaufsbedingungen nebft der zugehörigen | sprechende Kapital-Abfindung vom 2 Meanar 1874 [1c L uber I7A, C 18 ate R Geh. Archivrath, De tlignis pu, Sthck 6 22bz G do Nicolai-Obligat, ./4 1/5,n.1/11.|79{G Rjask-Wyas 40% | Material-Nachweisung liegen bei unserer Central- | ab bei der hiesigeu t A n Rück- Lit, À. Nr. 218 à 100 Tolr., ausgeloost am 18. | Burgstr. 19. Jürst, Kommerzien-Rath, Chaussees ads * à 90 Fres. pr. Stück .15 101bz Russ -Poln. Schatzoblig. 4 1/4.n.1/10.,/784bz B Rumänier ....| 0 N U Pi zu Einsicht offen und | gabe der Seltarlionon mit sämmiltichen Liu aevbriven Lit S M IS 10. Tüt, ausgeloost 18 N B O, Alte Zobélie, 6. Lit 29. O ao A dar 500 Grnliin X. 4601ba G do, do. e 1 H | ias D Bnmän. 86.E.40%" is önnen von dieser Dienststelle au gegen ein porto- | Coupons in Empfan hmen. i "Sun : Y B GUE 19 de » Bürger-Dep., Alte Jakobsstr. 6. Loesche jals à r, Stück 15G Poln, Pfandbr. III. Em. L U88, SLRATSD. Bur. O3 freies Ansuchen und Einsendung ciner Webñür von L HINg,-M RehTign September 1872, Banquie he, Imperials à 5 R. pr. S o 195 L

: dg : j : ; quier, Oranienburgerstr. 20. Ließ mann, Kom- TA61Letwb d 751bz Schweiz. UnionsbÞ.| 5 Sgr. pro Exemplar bezogen werden. (a 152/R.) Danzig, den 25. Juli 1873, hierdurh nochmals in Erinnerung. merzien - Rath, Burgstr. 15. Dr. Marggraff, E A e E S auteia do. Liquidationsbriefe4 0.1/12. 63Lbz do. West.

: Ï Stück E 2 A C v Der Borsibeude Halle, den 7. Oktober 1873. Rentier, Sophienstr. 12. Roseuthal, Stadtyer- Doe 99+ do Cert. A. à 300 FI1.5 (1/1. u. 1/7945 G Südöst. (Lomb.) afsel, den 25. September 1873. der Kreisstundishen C Siscbäu-Kmmitiion ; Der Magistrat. ordneter, Friedrihs\tr. 69. G. Schlawiß, Buth- Fremde Bankneten pr. 100 Thlr. . 99{bz o. Cert. A. à 5 1/ L

S uin ; ; : = ; : inlösbar in Leéipzig}99Zbz do. Part.-Obl. à 500 FI./4 | .1/711035 G Turnau-Prager | E sann 1 5 Königliche Direktion der Main- v. Gramagti, bändler, Schellingsir. 6. Splittgerher, Reuticr, v rdis Bibikiofon fe. 200 Frantä (f T9tba B e Liache Anleihe 1865/5 |1/1. u. 1/7,475bz G Vorarlberger(gar.| 7.706 Gal. Carl-Ludwigsb. gar 1/1. u. FAnDEaEV, Wilhelmsstr. 68. A. Stephan, Fabrikbesißer, Oesterreichische Banknoten pr, 150 FI.|88!!/6bz do * do. 1869/6 | /10.57{bz Warsch.-Ter. A do. do. gar. IT. Em.'5 1/1. u. Weser-Bahn. f T Verschiedene Bekauntmachungen. O L S Se Ee General» do. Silbergulden 953 bz G de do Kdeina6 | / : : —— [2883] Oeffentliche Vekanutmachung. E ' urggratente . Thomas, Prediger,

wW 2 891 G N 10.584 bz do. ien. .| 12 | 824 G do. _do. gar. ITI. Em. 5 | Alexanderstr. 17 Russische Do Pr. S j gie s do. Looze vollgez.!3 | E E E A Ee B ch pee den laut Allerhöchster Bestätigung vom 28. | Die Kreis-Thierarztstelle des Tost-Gleiwißze E Silber in Barren und Sorten pr. Pfd. fein |DentscheGr.-Cr.B.Pfäbr. 5 (1/1. u. 1e p äts-Aktien nud Obligationen. |Ischl-Eb d ZUL iliale V A L p: fs pro 1874 E A i Kreises, mit welcher ein chatómäßiges Gehalt Me —— Bankpreis: Thlr. —. Sgr. do. rückz, 11044/1/1. u. 1/7,964bz G Eisenbahn-Prioritäts-AK S schl-Ebensee

’CL ebecdarfs pro 6

mTTR7 |

[S

GrETOr Os

R UOEE

Gn

6 1/1u.7./1013bz B Rheinische 4 1/1, Va 592 bz do. II. Em. v. St. gar. 34 1/1. u. 31/1 1,7.|85vz do. III. Em, v. 58 u. 6045 /1/1, u. ¡952 do, «doi [Y, Gan N T) .11262bz G dodo) A .45/1/4.0.1/ _1178bz do. do. 1869u.71/5 [1/4 4143Lbz Rhein-Nahe v.S.gr. I.Em./4§/1/1. 1 141} B do. gar. IL.FEm./43/1/1. u. ,_ 172}0vz Schleswig-Holsteiner . 4351/1. 0.7.1195à94L1à4bz Thüringer I. Serie. . .4 1/1. 7. |1141àtbz do. 1IL Serie 1/1. u. 1837 bz B do, III. Serie 1/1, u. do. IV. Serie 41/1, u. .7.\65}bz G do, V, Serie 71/1, u. .{69bz B |

357hbz G | i /1. 872 B Albrechtbahn (gar.). . - 5.u,1/11.[71ZetwbzB 7.1954 bz B Chemnitz-Komotau . . ./9 1/1. u. 1/ 491Fbz 154Þbz Dux-Bodenbach 5 | /7.186bz K], fehl, 374bZz do. 94TàLäagbz Dux-Prag D | 84G S Fünfkirchen-Barcs gar. . 9 |

pi

m O | G1 | cie E

"| wle | E wi Or Hc

en

s G

\ |

4 4 '4 4

E)

9

| a

e

j j i

1 1 1 1 1 1 1

1/ 1/ 1/1, 1

! |

L

: ; : | A Kaschau-Oderberg gar. .5 1/1. l é ; 5 ti j j wei Hundert Thalern jährli if „M. 165 Zinefuss der Preussischen Bank für Wechtel 44, tao Hyp.-B. Pfdbr. unkb. 4§/1/4.0.1 /10.1- i i R Ih für die Kasernements und Garnisonlazarethe des Justerburger Kreis-Obligationeu Dee D aificieie B antbber ‘iun diese Stille Fön S ch für Lombard 57 pCt. Hamb, Hyp, Rentenbriefe 4 1/1. L V Aachen-Mäatrichter . \axl 11. u. 1/7.|675 G O tadr L diesseitigen Corps-Bezirks mit find bei der in diesem Jahre bewirkten Ausloosung | nen sfih unter Einreichung ihres Fähigkeitszeugnisses Monats-Uebersicht Meininger Hyp.-Pfandbr.|5 1/1. u. 1/7. Hane O nere ns (1/L n. 1/7.,1066B Kl. f.|Pilsen-Priesen . . . ; 5 1/1, u. O P Aan folgende, Num pzezn 100 Thir, gezogen, worden, | und fonstige Aer, sowie at ines bentlauje Fonds nud Staats-Papforo, (Pomm Lp-fe L. ra. 1205 (1/1. u. 1 | do I Amd n 1/7061 B M E Raabe (avg Änt) 8 n ] t E u Ae Boa . 469. 912. 515. 533. | binnen fechs Wochen bei uns melden. indi * fir Di Sonsolidi ; 77 T4. 1104/,6bz 0, 1 u. IY, rz, L100 (1/1 u Kieler. IL. Em. 1441/1. u. 1/7.|[— Tne -Galiz. Verb.-B. gar.|5 |1/3. u. 1/9.63 2,000 ordinären Bettlaken, 549. 606. 623. 624. 737. 752. 813. 843. | Oppeln, den 6. Oftober 1873, der kommunalständischen Bank für die Consolidirte Anlcihs o loIL G |Pr.B. Hyp. Schldsch.kdb. 5 1/1. n. 1/7010 Altona-Kieler I. Pra, A 1/1: v 1/7/0026 |Ungar. Nordostbahn gar. 5 |1/4,6.1/10./63 etwba B E Ce Nane Gan fi i “is S O 974. 1017. 1249. ¿ Königliche Regierung. Abtheilung des Inneru. Preußische Oberlausiß Sah Y Faden u 7/10 94a Pr.Bdkr.HB. unkdb. I.II.5 (1/1. u, P ete Berg a aar 4 0.1/7 100G do. Ostbahn gar ° 5 1/1. u. 1/7.1574G ,000 ordinärcn blaubunten Kissenbezügen Diese Obligationen werden den Jnhabern hiermit O E l Î 2 Bu x 17191G o 1) do! rio. «L (1 n, L/TIOEDS T T Me B ar. L é y r “15 11/3. u. 1/9841 B S ordinären blaubunten Dedenbezügen, gekündigt, mit der Aufforderung, den Betrag gegen [M. 1567] ultimo September 1873. pr S T, ¿4 Po 103A G Pr. Ötrb. Pfandbr. gek. 11 /4.0.1/10. e: da T Ben B ena o E T T RIÈB S. f, Beet omit dri 1/5u.1/11.[65{bz _2, Leibstrohsäcken N j Rückgabe der Schuldverschreibangen nebst Zinscoupons | Die in uns L l E Aetiva. r be Sch. à 40 Tb | pr. Stück (694 B do. unkdb. rückz. à 1105 1/1. u. 1/7. 105 z e B O L u. 1/7180 B do ár I Em.O ‘\78letwbz B E Mete der Submission, wird ein Termin auf den | pom le DARRae, 1874 ab, von der hiesigen Kreis- E p evo Fullegio (eiedigie Königliche Bankn ten und Kässen- 949,289 Thlx, Kur- u. Neum. Schuldv, 34 1/1 ,9,7,11.1894bz 40,1 499. at L Bu Li e P do f Bet u u. 1/7/9947 G do. gar. III. Em.|5 | 1655bz "20. d. M, Bermintago 11 ugs, * | mmnaltoe f Ca M M E de fan e Des Belgeordueten “andi o e 20aM Kar: L. Neum Std S S | do d da, IgTS (S. V do, T dar Dn: V (uggy hados, Cal. S (1: 6 1/7 (BRREB E ina Direraut Dee WRAGEREN Dad ae anes | V E der Rüctzahlung | Doi Bageorduete soll das Syndikat, ferner, vor- | Lombardbestände . ©« « + 2053,871 9s it S V 4/701 Ebz Fo qo. (120 rz.)4311/1. n. 1/7,/100kz G N 7 10Bebs Mühe Bea 15 (1/1, 01/7 110bs B [62G Se: / ns es Kapitals in Abzug gebracht werden. N ; ; E N 12 ¡, vor- | Lombardbestände 39 ,115 . . “e s e TES S . a L R r Ea A M -| E Lieferungs-Unternehmer wollen ibre Offerten, worin | Von “d heren N 2 |behaltlich der Seitens der Königlichen Regierung hierzu | Effekten . , : do, do. : 4834 G Ÿ \ m-Prioritäts-Aktion. |do. Aach.-Düsseld.I.Em.4 1/1, u die Preise für die einzelnen Stücke, unter ‘Angabe N E sind folgende | iy Gemäßheit des §. 62 der Städte-Ordnung zu er- S tiéercer 930,996 Danziger do, Eisenbahn-Siamm- und Stam

1

905bz G Oest.-Frz, Stsb, alte gar. 3 . 1, 1/9.1302bz B [7.895 G do. Ergänzungsnetz gar. 3 |1/3. u. 2/ 4285}Þbz E Oesterr. Nordwestb., gar. 5 U 190Zba U S do. Lit. B. (Elbethal) 5 1/11.1774B 4984 G Kronprinz Rudolf-B. gar. |% 1/4.u.1/ 189 B 1905 G do. 69er gar.|5 |1/4.u,1/10. 83G 985 G Kxrpr.Rud,-B. 1872er gar. 9 |1/4.0.1/ .803etwbz B 1022bz Reich.-P. (Süd-N. Verb.)/5 [1/4.u,1/10./83etwbz B güdöst. B. (Lomb.) gar. 8 11, 1/7 2454 ba A do. do. neue gar. |3 -1/ .12452bz s do. Lb.-Bons,1870,74gar. 6 |1/3. u. 1/ 1983 G 92G do do. v. 1875 gar.|6 |1/3. n. 1/9./994bz . 1/7./100bz G do do. v. 1876 gar.|6 1/3. u. 1/9./99#bz u, 1/7./100bz G do, do. v. 1877 gar. |6 . 1, 1/9,/1007 B u, 1/7./1024 6 do do. y. 1878 gar.|6 (1/3. u. 1/9.11014 B 1995 G do. do. Oblig. gar. .|5 |1/1. u. 1/7.[85% B 1905 B Baltische 5 [13/1u.13/7|874G 4905 B Brest-Grajewo . ... -- 15 .13/7|677bz G N102kbz Charkow-Ásow gar. . . ./5 1/3. u, 1/9./97B x do. in £ à 6. 24 gar. 5 /9.1932 G 1966 L£—

Sm S A Ab . . . .

Er BBEBA

E e U: ube II. Em.\4 (1/1 | : ; 1 E: t - Forderungen gegen y y : do. do. 411 des zu liefernden Quantums, bestimmt : - A i »_| theilenden Genehmigung, die Geschäfte des Polizei- Si i 399 Königsberger do. s T | | do. do. TII Em. 42/1/1 O E Ri Ke H e | e vet Se ih 709, S O | Dirigeten und N a iuialies UBUG diefenizen |‘Grrntiéitte und divérie altbfichenbe Rheinprovinz-Oblig.. /7./103bz G Div. pro 11871/1872) | do. Düsseld.-EIbf.-Prior. 4 |1/1

„Submission auf Wäschelieferung“ „pm weitergeheuden Zinfenverlusten für die Zuhaber | Zweige der Kommunal-Verwaltung, welche der Ma- | Forderungen S 663 Schuldv, d. Rer]. Kaufm. bele | a d C 144/:1/0, BBlbäbea do, * do, ILB& 4 versehen, ain) lie bis zur obenbestimmten Stunde lius e Ms 1 eren Einsendung hiermit in Er- | zistrats-Dirigent dem Beigeordneten überweist, über- f: Passiva. P 6 Berliner 1004 bz Altona-Kieler . .| 4 | 1/1. Es do, Dortmund-SoestI.Sor. 4 het Uns (geen, Insterburg, den 24. September 1873. nehmen. Das Gehalt ist auf 1500 Thlr. jährlich | Banknoten im Umlauf Ls Berg.-Märk. ,. .| (f 14 ILOERES do, d, MSE R

É as do ; é [1000 L ¿4 2c ¿995,350 Thie, : ä | 102¿b L 5 11 Nachgebote werden nicht angenommen. Das ie R j normirt. Bewerber, welche die juristische Staats- | Depositen- und Giro-Kapitali D ) Kur- u, Neumärk, .|813bz do. neue 1/1. ¿bz do. Nordb, Fr.-W. . . 5 | Die Bedingungen können in den Bureaus der Gar- N SEeIENAUD he F ouen Kuratorium. | Prüfung bestanden haben, wollen sich bis zum 20. Guihaben von Det , 1,163/680 j 001 E A

.1/7,181bz Berl.-Anhalt. abg. 1/1u.7.[160etwbzG |do. Ruhr.-C.-K. GLI.Ser./4}1 nison-Verwaltungen zu Berlin, Breslau, Cassel, Oktober d. J. bei dem Stadtverordneten-Vorsteher, | Stammkapital (8. 4 des Statuts) 1,312,500 " do, | /

| /7.91bz do. neue 1/1u.7./144{be G do. do. I]. Ser. 4 Cölu und Straßburg eingesehen werden, wo auch | [2884] Bckanntmachun g. Professor Fechner hierselbst, melden. Reserve-Fonds . do. neue . .4} 1/1. 11013bz do, 40%| 5 [1/1n,7.127b¿G do. do, IIT, Ser. 4%,

1

1

: N ( / r L Too A4 | / s Cd 70bz B R 1k 4 t Proben zur Ansicht ausliegen. Den Juhabern der S u N. Brandenb. Credit 4 1/1. u, 1/7./91 Berlin-Dresden . .| 1/4110 L Berlin-Anhalter

Offerten, N E als unsere Normalproben Sensdur cl Kreis-Obli ti Bromberg, den 20. September 1873. Görlis, den 1, Oktober 1873. B O do. neue . .4}1/1. u, 1/7./1014Þbz Berlin-Görlitz . 1/1. 100bz G do, I. u. TE, Em. 4311

zum Grunde gelegt fiad fleiben unberücksichiügt g L igaIonen Der Ma ist t Kommunalstäudische Bank sür die A n je g va L N

Die Bestimmung des Mindestgebot olgt fr | machen wir hiermit bekannt, daß wir die E‘ulösung E i 1/1n.7.374Z, Borlin-Görlitzer ¡Ey

jeden Gegenstand besonders gt TUr | per Binscoupons dieser Obligationen niht mehr bei Boie. (a. 906/9) | Preußische Oberlausih. 1/1. jabg.1134bz do. Lit. B. 4511/1.

C [ ä dem Bankhause Simon Wittwe et Söhne, sondern E 1/1, H09}bz Berlin-Hamburg. I. Em.|4 |1/1.

‘afsel, den 6. Ottober 1873. bei der landschaftlichen Kreditkasse in Königs- L end O O A

002 r G erg in Preußen resp. bei de L 1. L ebw .Em.|5 (1/1.

Königliche Jutendantur g P E Ret E 1/1/47 [iOlébwbe B |B.-Potsd-Magd. Lt Áu.B4 FY

| 1/1. |1433àjà}bz do. LECs 4 [1/1

1/1. [108¿ B L O 4111/1.

1/1.

4.

d.

C I EI

. .

Zu i

wr

or

_-

/4

i R ————

S

/

/

V

Hck C3 O5 O

/ / / / / / /

pi i i R D S0

E

p [7-0-0 4-0 -

1. 1, 1 A K 1. L 1,

O VI E S

tor

E

Ostprenussische . . . «34 /24/6.24/12/82G Berlin-Hbg.Lit.A. do, 4 24/6.24/12192 G Berl. Nordbahn .| | do, 43 24/6.24/12/995bz B.-Pted.-Magdb. .| 14 |

Pommersche 132 124/6.24/12|81 B do. 40% | do. 4 24/6.24/12/895 B Berlin-Stettin .| do, 44 24/6.24/12(995bz Br.-Schw.-Freib..

Posensche, neue .. 4 1/1. u. 1/7. do. neue

Sächsische 4. 1/1. n. 1/7. Cöln-Mindener . .|

E a Schlesische . 2 r 0e As o. de 40K

S7 N u. C.4 (24/0.24/ Cuxh.- e 40% |

P Bie i G : Des M6 A Y Ba ge 200 a 20, SUIA C 4 24/6 24/12 - Halle-Sorau-Gu | 4

e „Liefern des Wäschebedarfs für die Garnison- [2889] Bekanntmachung. [2801] DZ erlin- b i A rifbornah: 131/24/6.24/12/80! anme eAlénb, (8

E R und Lazarethe unseres Geschäftsbereichs i ct Mr am 6. Oktober c. stattgefundenen BVer- M ai Er enb â n. 50, F Li 24/6 24/12 ei B A0

1 Flkic 1 oosung der zur planmäßigen Amortisation pr An allen Sonnta unden bi iter do. 0, 24/6.24/12 Märkisch-Posener 217 o Eopfvolster-Uebertg lagfung der 207 planmäßigen Amortisation ped n A E O rtrapersouenzüge von Berlin nah Spaudan do. I Serie 24/6.24/12 Medob-Halberst. e E Raa everzuge, chen Anlcihe von 1818 und der 4 resp. 5% Abgang von Berlin 2 Uhr 30 Minuten, Nachmittags do. do. 44 /24/6.24/12 Magdeb.-Leipzig .| 378 Handtü cher uleihe von 1848 sind ausgeloost worden: Rückfahrt von Spandau 9 Uhr 45 Minuten Abends Í do. Neulandsch. 4 1/1. 1/7 do. gar. Lit, B.

4476 ordinérer bunter Beitdecken-Ueberzü : __L. von der Anleihe de 1818, Ankunft in Berlin 10 Uhr 15 Minuten Abends. do, do, . . :43/1/1, u. 1/7995 G Mnst.-Hamm gar. 4903 : Fo fpolste pie die Stücke Lit. A. Nr. 12. 24. 320, 464. 580. 593. Die zu diesem Extrazuge gelösten Billets haven zu den fahrplanmäßigen Zügen keine Gültigkeit, {ur- u. Neumärk. „4 1/4 /10./954 bz Ndschl.Märk. gar. 4244 Leibstrobsäde, prpolster-Ueberzuge, n: R a 1099, 1387. | dagegen A Passagiere init einfachen und Tagesbillets den Extrazug zur Rückfahrt benußen i Doe rin i h 110, E C ; roi i: D nd 1852 = id à j i j s esensche | 4. : erschl]. Á. u, U.)

j E Mem en Submission verdungen 100 hle =. 1300 Thlr, A E Die Direktion. Prenssische 4 1/4. /10.|1942 G do. Lit, B. gar.

werden, zu welhem Behufe Termin auf Lit, B. Nr. 15062 à 50 i Rhein- u. Westph. .4 1/4.u.1/10.1100G Ostpr. Südbahn .|

: den E T C., Bormittags 11 U r, Lit, C, Nr. 1575,1 und 1591,4 Sächsische 4 [1/4,0,1/10. 94bz Pomm. Centralb.'

B E E Kleberstaden Nr. 7, an- = 2Stück &+25 Thlr. 50 , der Expedition Wilhelmstraße 32. Einzelne Num- Pry. Sachs, u, Hann.'4 |1/4,0.1/10.975B R. Oderufer-Bahn/

Die Liéferutigs:Bedingtiugel sind in unserer Re- e E / Allgemeine mern 24 Sar. Schlesische F T 10S G Rheinisohs …. »

gistratur, sowie bei den Garnison-Verwaltungen hier 1732 17395 1720 Die neueste, am 4. Oktober c. erschienene Nx. (18) do. neue... j

tur, / ( i Z | ; \ 2 : 7 I A do. Lit.B.(gar.)

nb in Mel audaeleat die M T u der Allgemeinen Verloosungs-Ta belle ent- Badische Anl. de 1866. 44|1/1. u. 1/7 ) |

o teh auêgelegh ? le F A E e 1732,6. 1732,71. 1732,8. Verloosungs-Tabelle hält die Ziechungslisten folgender g biere: Berg- do, Pr.-Anl. de 18674 |1/2. u. 1/8 /109zetwbz |Rhein-Naho .. - des

1. L: 1.

| o

p

A dD Lo

E

Kommunal-Kasse effektuiren werden.

é , Sensburg, den 7. Oktober 1873. 88. Nrmee Corps. (a.375X) Die kre sständische Finanz-Kommission:

|

O t E [4 o ck

Pfandbriefe. Le LARSE

[7. Jelez-Orel gar. .... 5 11 ‘0.1/11.965bz B

u U

{7. Jelez-Woronesch gar. . ./9 |1/9. U 193126 1, f. n.1/10./904 Koslow-Woronesch gar..5 |1/1. u, 1/7.1978B 10 L

z1/

15/6. (61bs Berlin - Stettiner I. Em. 45 / 1/1. |45bz B do. II. Em. gar. 354 |

1/1u 7./54bz do. IIL Em. gar. 334 |1/

1/1u.7.1644bz do. IV. Em, v. St.gar.43/1/1. ; D 1.1963 1/1, 43s do. M n de (4 1/4n.1/1090’bs & K. f.| K -Chark.-Asow Obl, . .5 1/1. n. 1/7 /924ba

1/1. [124bzG Bresì, Schw. Freib. Lit.D.\41|

1 1

1

1

1

1/1, u. 1/7.1984 G Kursk-Kiew gar. . . . 5 |1/2. u. 1/8./97G 1/1. j2604bz do. Lit, G./451 do

1

1

1

/

| enl Ct

1 do. Obligat. |5 /4.0.1/10.185B

T Kursk-Charkow gar. . 5 |1/5,0.1/11./965bz

: j Chark.-Krementsch. gar.'5

Uu Uu Uu u u U u u u

N

0 85

4

t A E +=

pi

ps i f D

: | /7. 1984 G j kleine . ./5 1/2. u, 1/8.197{ B 1/1. 195}bz B do. Lit, H.4 982 G Mosco-Rjäsan gar, . - .|% (1/2. u. 1/8./99&Þz 1/10,7./99 B Cöln-Crefelder. . . ... |

1/1n./7.1974 B Cöln-Mindeuer I, Em. 1/1u.7./67bz B do. IT, Em. 1/1u.7.11804bz- do. do. 1/1u.7./158bz [D.168 do. IIT. Em. 1/1. |374bz [G do. do. 1/1 n.7.19#bz do, 32 gar. IV. Em. 1/1, 11204B [bz G do. V, Em, 1/1, 1136etwà38à37|Crefeld-Kreis Kempener 1/1. [130etwbz G |Halle-Sorau-Gubener 1/4u10/91{bz G do, Li f 1/1. 129}bz Hannov.-Altenbek I. Em.| 1/1 u. 7|100bz Märkisch-Posener . . 1/1, 118153 Magdeb.-Halberstädter . 1/1. |8obz j do, von 1869 1/1, “do. von 1870| 1/1 u, 7I79getw B do. Wittenberge) t ————— |[Magdeb.-Leipz. III. Em. 1/1. [104Fbz Magdeburg -Wittenberge 1/1 u.7.1433v@ Niederschl.-Märk. I. Ser. 1/1. |66tbzG do. IT. Ser, à 623 Thlr. 1/7. [77a do. Oblig. I. n, ÎL. Sor. 1/1u.7. 85 B do. III, Serie 1/1. |714bz do. IV, Serie 1/1, |784bz G Nordhausen-Erfart. I. E. 1/1. 1102}bz G Oberschlesische Lit, A... 1/1. |— do. Lit. B. . 1/1. 68bz do. Lit, C. 1/1. Gi do. Lit. D. .

ce)

Ae S

[ian

F f

(F

E Ns 1 Mosco-Smolensk gar. . ./9 11/5.u. /11.1973bz 11006 K f. Orel-Griasy | / .[1038bz K], £|Poti-Tiflis gar. E Rjäsan-Koslow gar. . .. I Rjaschk-Morczansk . 17/4.17/10/92} bz 1994 G Rybinsk-Bologoye . . .|% [1/5. u. 11.78G ).190¿bz do. IL. Em.5 |13/10.13/7/73G {908bz Schuja-Iwanowo gar. 1/4.u.1/10./96G Kl, f. 4 anen Warschau-Terespol gar. |1/4.u,1 /10.192}kz 11007bz G KkLE do. kleine gar.|ÿ |1/4.1.1/10./935bz ¡1004bz Warschau-Wiener II. . .|5 |1/1. u. 1/7.95}bz G 99G IT. 99G do. Kleine/5 |1/1. u. 1/7.195%bz G E de, ITT. Em.|5 1/1. u. 1/7.95bz do. kleine |1/1. u. 1/7./95hbz do. IV. Em.'5 [1/1. u. 1/7944 G

11. 95G

1

P [O

; j 83%bz B

1 1 1 1

bd jeré O N f © G9 V H H Hck

ats

pi i bl i H i I b

G5 L S)

U U Uu. U, Uu, U,

V5 V5 H tot

N

G C ck

"

Rentenbriefe. o

|S Coo ck ck ck

ck r

i 1732,9.1732,10.1750,4, bau-Afktien-Gesellshaft „Mark“, Partial- do 35 Fl. Obligation. —| »r. Stück [384 B Starg.-Posen, gar. Aude gegrn werpen. ihre -Offert 1750,. 1750,6 und Obligationen. Bann weigifche Präntier-An- do. S (Vikaib anl! 5-1/3. u. 1/9. 1034 G Thüringer Lit. A. siegelt und mit der Aufschrift 0, 0678 17507 = 17 Stück : ice di Lt leihe de 1868. Braunshweig-Hannoverf ce Bayersché Präm.-Anleih. 4 1/6. [1124bz do. Lik B.(gar.)

S h ifi 1 j L) à 10 Thlr. = O S Deutschen Reichs- und Königlich D R Danziger, Gra- Braunschw. 20 Thl.-Looge|— pr. Stück 122 B do, Lit.C.(gar.)| „Submission auf Wäsche - Lieferung Summa T570 Thir. * a (bower, Hallefhe, Magdeburger, Memeler Dr et. - Anleihe(5 (1/1. wi1/7,1108 G weim.-Gera(gar.) versehen, bis zum genannten Termine portofrei an | (fe Ti A, Vir Anleihe de 1848, Preußischen Staats - Anzeigers, | Stadt-Obli E E a O dee ) zeichnete Intendantur einzusenden. ie Stüdcke Lit. A. Nr. 315. 329, 338. 371 u. 382 lis i j ; 1/4. : erl,-GörIl, St-Pr.

In den Offerten ist anzugeben, Submi =5Stückà100Thlr.— Zusammengestellt in Folge amtlicher Veranlassung | Hypothekenbriefe. Hessische 4 % Anleihen Goth. Gr. Präm. Pfdbr. 5 |1/1. u. 1/7,104{bz G do. Nordbahn , | 2 d 42 E 3 208 Subnmittent Lit. B. Nr. 535. pie 900 Thlr. | der Königlichen upt ¿Van zu Berlin, welche nur | Staats-Eisenbahn-Bauten. Heilige 4% E ois do. do. II, Abtheil. R ie Ee Ah |

2 r . t 2 ann,- enD., 1 1

Ce E

hm O ct

1100letwbz G 70B 11006 /7.1995 G 193 /7./934 B i h 19236 Div. pro|/1871/1872 Pia Aach, Bank f. Ind. /7.1102B u. Hand, 40% 1/1. |824bzG 904 & do, Disk.-G. 40 | 1/1. |905bz B 7.}— Allg. D. Hand,-G. i 1/1. 1388bz G Fa a Amsterd, Bank. . “47 1/1. |70bzG /7.1904 G Antwerp. Bank. . 1/1. |92etwbz .1812G B De: i H: c r A : it. P. 1004 G erg.-Märk. . d: D 1907be 2 gar. 98 Le G... h Tat Berliner Bank s j | 1/1. 56 B 1/L ps do. gar. Lit, H. . 100tbz do. neue 40/6 1/1. bis

i

SESESTSS | E ck P t tot

Y

1

: ligationen. Falkenberger, Schrodaer Cöln-Mind. Pr. - Antheil/3}|1/4 Kreis-Obligationen. Hamburger Hypothekenbank- Dessauer St,-Pr.-Anleibe 35

f r O5 N Hck E O

po

Goa A

Bank- und Industrie-AKtien.

TO 4 1/7.1103 Hal.-Soer.-Gub. | Lieferungs-Oferte : Ï R s insichis derjenigen von ihr in Verwahrung und | renten-Obligationen de 1 182 7, -Anl. de 1866 deré, vin S M E. Me Lau pru ; E, E Stü adt erwaltung genommenen Papiere die Ziehungs- und Hessif che 3% Staats Shraßenbaw-Obligationen Tialdee, Béla -Adloiho /4pr.StekS2G da. II. Ser. ,„ also mit einem in den Bedingungen nit begrün- Lit. C. Nr. 627. 674. 709 i Verloosungélisten nachsehen läßt, deren Veröffent- | de 1838 und 1845 Litt. A. Hess ische 34% Pro- Meckl. Eisb.-Scimldvers. deten Vorböhalt abgegeben LRE finden qn und 740 4 Stûck lihung durch den Deutschen Reis- und Ks- | vinzial-Straßenbau-Obligationen de [838 und 1345, Meininger Loose . ..…. Berta igung, ie l ag à 25 Thlr. = A aa lele Beclorin -Tabblie deé er olgt. N che taa Prem Anlblhe, Mail än- do. Präm,.-Pfdbr. Die h y u S0 SÉTE Í A g8- - | dér Präamien-Anlei 1866. \i\ ch -Polni Le, meder ju Siucn oder in Baumwolle nach Mj Gabe Die Inhaber dieser S ligten Wibern nto Lie: Sr War Pie di Ziebungalisien sinrimtliches an feedit t Obligationen, S ; ali es Sia Imerilaner Hd Dak er Mindestforderung, es ist deshalb in den Offerten | durch auf, unter Einreichung derselben nebst den p der Berlinec E lt Aallen]chetne de andschaftliche Obli- do. do. 1882 gk A S Tre N „Soxderung für Bezüge | fenden Coupons: und Talons, den See Eisenbahn-, Ban j daran E Ee ace E, L Sächsische f de S L sen D do. do. stellt wird. aumwollenstoff ge-| a. der Obligationen de 1818 vom 2, Ia- | dieselben der "Redaktion zugänglich gemacht werden, | Kasseuscheine de 1855 ehemali e Sächsish-Bayerische E E Straßburg, den 6. Oktober 1873. m. ier Oblilaoncl, de 14S g “n erscheint wöchentlich ‘einmal und is zum | Eisenbahn-Aktien). ch i{che Landrentenbrie Ta 724s, 4 ARRE Intendantur 15, Armee-Corps. 1, April 1874 ab om onnemeutspreis von 15 Sgr. vierteljährlich, A Taunus -Eisenbahn-Obligationen. Werr a-Eisen- j j

alle Post-Anstalten zu beziehen, in Berlin au Bahn-Prioritäts-Obligationen. o R (favd,)

/1. u. 1/7./854Þbz Märk.-Posener , | pr. Stück Ma Magd-Halbst.B., | 1/2, |91bz B do, e 1/2. 188 B Münst, Ensch, , TT.u. 17110176 Nordh.-Erfart, 1/5.0.1/11.|Sep. 98 3 Oberlausitzer . , 1/5.0,1/11.|Nov.975G Ostpr. Südbahn , 1/5.u.1/11.198]bz G Pomm. Centralb., | 1/5.0.1/11.|1984bz G R. Oderufer-B, » | 1/5,0.1/11.1 L Rheinische …. » | 1/1. u. 1/7./100Zetwbz B Sächs-Th.G-FI. | 1/2,5,8,11.1972bz Weimar-Gera, » |

t

Sr “U. E

1/1. 61Fbz do. gar. Lit. E. .

(F E fr G5 H r O O ck E E

Pp O _— L

ats

5a do. Bankverein 1/1. |91bz G S, Gleihs do, Kassen-V. .: 125! 1/1, 12816

Uo 0 M M N N Nj | V5 I U I V

| S PS E [ee S man NRBRONDOR | e | Gn | ano