1873 / 156 p. 4 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

über ihre Solidität gegen unseren Kommisssarius auszuweisen haben.

Magdeburg, den 23. Iuni 18783. Königliche Regierung. Abtheilung für direkte Steuern, Do-

mänen und Forsten. Breuuinug. [M. 1187] M Verkauf des Königlichen Forstortes Berum im Amte Norden.

Am Montag, den 14. Iuli d. I., Vormittags 10 Uhr, werden im Gasthofe zum Deutschen Hause in Norden N die zur Oberförsterei Sandhorst gehörigen Torforte Berum und Königsfeld von zu- sammen 52,370 Hektar nebst den darauf vor- handenen Holzbeständen aus\{&ließli<h des sogenannten Eddekingaschen Gartens und der Linden-Allee bei Berum von 3,320 Lektar öffentlih meistbietend verkauft werden. /

Die Bedingungen des Verkaufs werden im Ter- mine bekannt gemacht werden. _ :

Vorläufig wird bemerkt, daß die sehr {sn ge- legenen Forsten, vorzugsweise mit Eichen und Buchen besto>t, alternativ, im Ganzen oder getheilt, zum Ausgebot gestellt werden und daß die Werthsbere<- len für beide Forstorte mit 47,335 Thalern ab-

ießen.

lebrigens liegen die Werthsbere<hnungen und Karten zur Einsicht in unserem Forstbureau bereit und wird durch unseren Kommissarius, SORMgteE Schimmelfennig von hier, sowie dur< die Ober- försterei Sandhorst bei Aurih jede Auskunft er- theilt werden, welche si< auf den projektirten Ver- kauf bezieht.

__ Der Förster Thier zu Berum is angewiesen, die Vcrkaufsobjekte an Ort und Stelle vorzuzeigen.

Haunover, den 16. Juni 1873.

Königliche Finanz - Direktion. Abtheilung für Forsten.

Morßtfeldt, (a. 114/7)

[1958] Bekanntmachung. A Die zu dem Neubau der Central-Kadettenanstalt in Lichterfelde erforderlichen Maurerarbeiten sollen im Wege der Submission verdungen werden. _Kostenanschlag und Bedingungen sind in unserem Geschäftslokale, Michaelskirchplaß 17, einzusehen und versiegelte Offerten bis zum Dienstag, den 15. d. M., Vormittags 11 Uhr, | daselbst einzureichen. | Berlin, den 2. Juli 1873. Königliche Garnison-Verwaltung. [M. 1147]

Bekanntmachung. ___Im Aufirage der Königlichen Regierung hier- selbst wird das unterzeichnete Haupt-Amt in seinem Geschäftslokale die auf der Berlin-Hamburgcr Kunst- straße belegene Chaufseegeld-Hebestelle zu Staaken

am Freitag, den 18. Iuli d. I., Vormittags 10 Uhr,

mit Vorbehalt. des höheren Zuschlages zum 1. Ofk- tober d. J. “in Pacht ausbieten. Nur als diê- positionsfähig fi< ausweisende Personen, welche vor- her mindestens 130 Thlr. baar oder in annehmbaren Staatspapieren bei uns zur Sicherung ihres Ge- botes niedergelegt haben, werden zum Bieten zuge- lassen. Die Pachtbedingungen find von heute ab während der Dienststunden in unserer Registratur | einzusehen. h | Potsdam, den 26. Juni 1873. (a. 921/6.) Königliches Haupt-Steuer-Amt, |

[1968] Befanntmachung.

Höherem Auftrage zufolge soll die Erhebung | des Brü>geldes auf der Oderbrü>ke zu Cüstrin | vom 1. August d. Is. ab verpachtet werden, zu wel- | <em Behufe wir einen Licitations-Termin auf |

Montag, den 14. Iuli d. Is,, |

i Vormittags 9 Uhr, |

in unserem Geschäftslokale, Junkeritraße Nr. 11, an- | beraumt haben. |

Die Pachtbedingungen liegen bei uns und dem | Königlichen Steueramte in Cüstrin während der Dienststunden zur Einsiht aus, und wird bemerkt, dai nur dispofitionsfähige Personen, welche vorher | 100 Thlr. baar oder in Staatspapieren bei uns. de- | poniren, zum Bieten zugelassen werden.

Frankfurt a. O., den 1. Juli 1873.

Königliches Haupt-Steuer-Amt.

1195] Thüringische Eisenbahn. Die Lieferung von s 180,000 Stüd> Preßkohlensteinen zur Coupee- ; eizung. sell im Wege der Submission vergeben werden und es fôönnen die Bedingungen von dem Unterzeichneten bezogen werden. O / Die Offerten sind spätestens bis zu dem am 14. Iuli 1873 / anstehenden Termine, bei wel<hem dieselben in Ge- genwart der etwa erschienenen Submittenten eröffnet werden sollen, portofrei an den unterzeihneten Ober- Maschinenmeister einzusenden. Erfurt, den 1. Juli 1873. Der Ober-Masthinenmeister.

M. Lo <ner.

Ï

| [1962] Bekanntmach

Verloosung, Amortisation, Zíns- zahlung u. \. w. vou öffen en Papieren.

[44]

(21 Q

cefhlefish-Märtisthe

Königlich—Ni

Eisenbahn. Nachsteheude Werthpapiere diesseitiger Eisenbahn:

a, die Prioritäts - Aktien Serie T. (rothe) Nr. 6065. 6080. 6086. 6087. 9194 und 17,246 à 100 Thlr. neb Coupons Ser. V. Nr. 4 bis 8 und Talons,

. die Prioritäts - Obligationen Ser. T. Nr.

7025 und 12,286 à 100 Thlr. nebs Cou- pons Serie V. Nr. 6 bis 8 und Talons,

. die Prioritäts - Obligationen Ser. I. Nr. 14,304 nebst Coupons Ser. V. Nr. 6 bis 8 und Talon

sind als verbrannt bei uns angemeldet worden.

In - Gemäßheit des vierten Nachtrages zum Statut der vormaligen Niederschlesis<h-Märkischen Eisenbahngesellshaft vom 19. Dezember 1 (Ges.-S. pro 1849 pag. 135) und des Gesebes vom 31. März 1852 (Ges.-S. pro 1852 Pag. 89) fordern wir die gegenwärtigen Inhaber der bezeich- neten Dokumente auf, solche bei uns einzuliefern oder ihre etwaigen Rechte auf dieselben bei uns geltend zu machen, widrigenfalls wir na< Ablauf der in dem genannten Statut vorgeschriebenen Frist die Annullirung der gedachten Werthpapiere veranlassen werden.

Berlin, den 22. Dezember 1872.

Königliche Direction

der Niederschlesis<h-Märkischen Eisenbahn.

[1964] Bekanntmachung

zon der auf Grund des Allerhöchsten Privilegii vom 30. ‘November 1867 emittirten Anleihe von 50,000 Thlr. der Stadt Culm werden die plan- mäßig ausgeloosten Obligationen Litt. A. Nr. 43, 64, 70, 182, 190 und 230 à 200 Thlr. und Litt. B. Nr. 8 über 100 Thlr., zusammen 1300 Thlr, hier- mit zur Rü>zahlung am 2. Ianuar 1874 gekün- digt. Inhaber können gegen Einlieferung der gekün- digten Obligationen nebst Coupons den Werth der- selber in Culm bei unserer Kämmerei-Kasse oder in Berlin bei den Herren Guttentag und Gold- {midt in Empfang nehmen.

Culm, den 19. Juni 1873.

Der Magistrat.

ung. Zur Tilgung der diesjährigen Amnottitationtéäte der Anleihe von 30,000 Thlr. werden folgende Stadt- Obligationen Nr. 20, 27 und 68 à 100 Thlr. und Nr. 18, 57 und 73 à 50 Thlr. dergestalt e daß die Valuta dieser Obligationen gegen Einliefe- rung der Leßteren und der Zinscoupons nebst Talons am 31. Dezember d. J. bei unserer Kämmerei-Kasse zu erheben ift. Marienburg, den 2. Juli 1873,

Der Magistrat.

[M. 1002]

Von den russish-poluishen Schaß-Obliga- tionen Nr. 35,228. 36,684. 36,685, 39,086. 46,103, find mir die Talons gestohlen. :

Angermünde. Leo, Gerichtsbeamter.

(M. 1196] Thüringische Eisenbahn. Die Lieferung von 4 Se Dampfkefselu für Wasserstationen n

U : 8 Stü>k Wasserkrahnen, : soll im Wege der öffentli<hen Submission vergeben werden.

Die Bedingungen und Zeichnungen können von dem Unterzeichneten bezogen werden. Die Offerten sind spätestens bis zu dem

am 12. Iuli 1873, Vormittags 11 Uhr, anstehenden Termine, in welchem dieselben in Gegenwart der etwa ershienenen Submit- tenten eröffnet werden, portofrei an den unterzeich- neten Ober-Maschinenmeister einzusenden.

Erfurt, den 30. Juni 1873.

Der Ober-Maschinenmeister. Lo chner.

[1966] Bekanntmachung, Die diesjährige Amortisationsrate der zu Folge

| Allerhö<sten Privilegiums vom 6. August 1869

emittirten Stadt-Obligationen über 100,000 Thlr. ist dur< freihändigen Ankauf und Vernichtung der Obligationen: Lit, A. Nr. 7 über 1000 Thlr. C A C 4 E L O O 200

Summa 1600 Thlr. —. —. verwendet worden, was hiermit zur Kenntniß des betreffenden Publikums gebra<t wird.

Staßfurth, den 28. Juni 1873.

Der Magistrat.

[1965]

Schlesischer Bank-Verein.

Mit Bezug auf unsere Bekanntmachung vom 14. Juni cr., na< welcher wir, wie bereits seit dem 16.-Juni, die Dividendenscheine Nr. 12 unserer Antheile an unserer Kasse einlösen, zeigen wir hierdur an, daß vom 15. Juli cr. ab, die Auszahlung wie bisher an in

1) Berlin bei der Direktion der Diskonto-Gesellschaft,

22 bei Herrn S. Bleichröder,

3) Frankfurt a. M. bei den Herren M. A, von Rothschild & Söhne, 4) Leipzig bei der Leipziger e a g

bei den Herren Frege

N p O) w

e rfolgt. : S Breslau, den 3. Juli 1873.

Co. und bei sämmtlichen preußischen Provinzial-Banken

Schlesischer Bank-Vereiu.

Fromberg. Graf Soverden, Moser.

qu-Gesellschaft. Die vón der XV. Generalvy-rsammlung auf 6 Rs. Kop. für jede Stammaktie der Warschau- Wiener Eifénbahn-Gesellshaft für das Betriebsjahr 1872 festgeseßte Dividende ist vom 1. Juli c. an, abzüglich der bereits erhobenen Abschlags-Dividende von 1 Rs. 50 Kop. per Aktie zu erheben: in Warschau bei der Hanptkasse der Gesell-

sohaft,

in St, Petersburg bei der Filiale der Warsohaner Handelsb oder bei Herren 6. Sterky

___& Sohn,

in Berlin bei der Filiale der Mitteldeutschen

__… Creditbank,

in Breslan beim Sohlesisohen Bankyvereln,

in Fri a: M. bei Herren J. Weiller

0)

in Dresden bei der Dresdener Bank,

in Leipzig bei der Leipziger Disconto - Gesell- sohaft,

in Amsterdam bei Herren Lippmann, Rosen-

thal & Co.,

in Brüssel bei Herren Brugmann Söhne

in London bei Herren N, M. Rothsohild and

Sons, in Krakan bei Herrn Franz Anton Wolff, Gleichzeitig kommen die, auf die Genußscheine entfallende Dividende mit 3 Rs. Kop. per Stü, owie die im Oktober vorigen Jahren ausgèloosten ktien, wofür den Inhabern Genußscheine ausgehän- digt werden, bei denselben Häusern zur Auszahlung. Den einzulösenden Coupons muß ein arith- go geordnetes Nummerverzeichniß beigelegt werden. Warschau, den 26. Juni 1873.

Der Verwaltungsrath.

[M. 1189]

Warschau- + Wiener hn-Gesellschaft.

__ Der Verwaltungsrath beehrt fih zu benachrich- tigen, A die Einlösung des Zinscoupons für das I. Semester 1873 von den Obligationen

I. Serie à 500 Francs II., IIL, IV. Serie à 100 u. 500 Thaler zu den auf den Coupons verzeichneten Valuten 19. Juni / vom 1 Suli ab bet folgenden Zahlstellen statt- finden wird: , in ME bei der Hauptkasse der Gesell- sohasft, in St. Petersburg bei der Filiale der War- sohauer Handelsbank oder bei Herren G. Sterky & Sohn in Berlin bei der Filiale der Mitteldeutsohen Kreditb in Breslau beim Sohlesischen Bankverein, in Frankfurt a, M, bei Herren J. Weiller E Söhne, in Dresden bei der Dresdener Bank, in Leipzig bei der Leipziger Diskonto-Gesell- sCchalt, in AETIETRAR bei Herren Lippmann, Rosenthal 0.) in Brüssel bei Herren Brugmann Söhne in London bei Herren N. M, Rothschild and

Sons, in Krakau bei Herrn Franz Anton Wolff.

Die Coupons sind mittelst eines arithmetis{ geordneten und unter\<riebenen Nummerverzeichnisses zur Auszahlung zu präsentiren.

Gleichzeitig werden die oben angeführten Kassen und E die im laufenden und in den Vorjahren ausgeloosten Gesellschafts - Obligationen les IIT. Serie in den angegebenen Valuten aus- zahlen.

Warséthau, den 26. Juni 1873.

Der Verwaltungsrath.

[M. 1190]

Warschau- Bromberger

in-Gesell) <aft.

Der am 1. Iuli cr. fällige Zinseoupons der Warschau-Bromberger Stammaktien kommt vom 1. Iuli er. ab zur Einlösung:

in Warsokanu;: bei der Hauptkasse der Gesell- sohaft,

in St. Petersburg: bei der Fillale der War- sohauer Handelsbank, oder bei Herren 6.

Seri? 16 Pohle der M

in : bei der e der Mitteldentsohen:

: ¿Crodit-Bank,

in Breslau: beim Sohleslsohen Bankverein,

in Frankfurt a. M.: bei Herren J. Welller Söhne,

in Dresden: bei der roten Dank,

in Lait: bei der Leipziger Diskonto-Gesell- s0ha

in Amsterdam: bei Herren Lippm - thal & Co, Herr ppmann, Rosen

Sons, in Krakau; bei Herrn Franz Anton Wolf, Den einzulösenden Coupons muß ein geordnetes Nummer-Verzeichniß beigelegt fein.

_ Gleichzeitig werden “die im Jahre 1872 und rrüher ausgeloosten Warschau-Bromberger Aktien um Nominalwerthe ausgezahlt und conform $. 42 er Gesellschaftsstatuten für jede derselben ein Ge- nußschein - ausgehändigt werden.

Warschau, den 26. Juni 1873.

Der Verwaltungsrath. Verschiedene Bekanntmachungeu.

[M. 11 Bekanntmachung. Die Gasmeisterstelle

auf der Gasanstalt zu Merseburg, mit welcher neben freier Wohnung, Brennmaterial und Licht ein Ne Einkommen von 360 Thalern verbunden ist, soll zum 1. Oktober anderweitig beseßt werden. Bewerber, welche mit dem Ofenbau vertraut sind und au Kenntnisse im Installationsgeschäfte besißen, wollen fi unter Mittheilung ihrer bisherigen Thätig- O Einreichung ihrer Zeugnisse baldmöglichst melden. Merseburg, den 8. Mai 1873.

Der Magistrat.

Ein altes renommirtes Holzgescháäft in der größten Hafenstadt an der Ostsee sucht zur Vergrößerung einen Theilneh- mer mit einem Kapital von wenigstens fünfzehn Tausend Thaler. Offerten sub B. 23GL befördert die Annoncen- Expedition von Rudolf Mofíse in Berlin. [M.1186]

(Kf. 3359)

[25]

Briloner-Pfeifen

(Mit meinem Stempel.)

H. Schrowangen,

Brilon in Westfalen.

01971] Braunschweigische Bank.

Geschäfts-Uebersicht ultimo Iuni 1873. Kassen-Bestand . . Thlr. 1,380,732. 29. Lombard-Bestand . . 7 1,891,878: 12 Flay-Wewble-Peland Î 2,092,183. 21. Ausw. Wechsel-Bestand . y 917,221. —.

Debitoren in Conto - Cor- rent (gegen Sicherheit) «2,182,570. 15. 531,620. —.

Kreditoren in Conto- Gorteit E L Banknoten-Cirkulation . y 4,453,000, -—. Braunschweig, den 30. Juni 18783. ie Direktion, Urbich. Bewig.

[M. 1180] Momats-Uebersicht vom 30. Juni 1873. (Gemäss Art. 34 alin. 2 des Statuts.) , Erworbene unkündbare hypothekarische Renten-Forderungen ., Thlr. 19,452,092. 10. . Erworbene Kündbare hypothekarische For- derungen . Ausgegebene unkünd- bare Pfandbriefe 17,820,000. —. —. . Aúusgegebene kündbare Pfandbriefe. ...,... ÿ 442,100. —. —. Gotha, den 30. Juni 1873. (a. 77/7.) Deutsehe Grundkredit-Bank, v. Holtzendorff. Landsky. R. Frieboes.

910,000. O S

"8! Norddeutscher TLandwirthschaftlicher Bank-Verein.

Eingetragene Genossenschnit.

Status vom 90, Junl

Activa.

Ci E mif r E Ä Wechsel L Ÿ Mobiliar c, L Guthaben bei den Agenturen ,, Diverse Debitoren . , »„ 249,424. Handlungs-Unksten .. 16,791.

Thlr. 672,673. 1

45,144.

190,384.

76,102. 1

94,825.

.

Bo! 81e

SAET

L

Am 1. Januar 1872 zählte der Bankverein 126 Mitglieder mit ThlIr.

1873 , , , 778 , 841

Li » 1, Juli 1873 , , Berlin. den 3. Juli 1873.

. | Delcredere-Conto E . —., | Reserve-Fonds L, 7,023, 23.

1875,

Passiva.

Thlr. 304,775. —. 132,501. 12. 31,579. 1. 71,724. 29. 122,069. 9. 3,000

f

| | Kapital-Conto } Lombard

h Accepte .

N Depositen .

o. 5

if Diverse Kreditoren .

i

Al S1

N Thir. 672,673. 16. 36,050 Kapital-Einlage, 250,375 H

304,775 ü

1, , ,,

, , ,

Norddeutscher Landwirthschaftlicher Bank-Verein,

Eingetragene Gemossenschaft.

Helbig,

(a 111/75)

Scharfte,

in Brüssel: bei Herren Söhn {a London: bei Herren M M Kea and:

Börsen-Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

1878

F 156. Berlin, Freitag, den 4. Zuli

Fouds and Staats-Papiors. 8lsenbahn-Stamm- nnd Stamm-Prioritäts-Aktien

Berliner Börse Vom 4. Juli 1873. Diy. prosI1871| 13872]

o e | | L. Amtlicher Thel Amerikanor rüks. 1881/6 |1/1. a. 1/7.[100LbaB - |Amst.-Bottacaln (6a/ 61 Weoohsel-, Fonds- nund Geld-Oours. do. do. 18826 1/5.n.1/1. (gk9 1B „lAussig-Teplitz. s WoohsoL do. I. IV. do. IIIL9T}Ib G * S do. neue 45% do. do. 18856 | do. |[98ÏbzG N Baltische (gar.) do. do. 1885/6 |1/1. u. 1/7./984bx 7 | Böh.West. (5 gar.) do. Bonds (fund.)5 |1/2.0.8/11,./95*bzG NA|Brest-Grajews Papier - Rente/44| verschied. [61 bz et 2e: 4 do. 693àFbz i 1/4. [91bz ZO Es. 79{bz G do. Kredit. 100. 1858/—|pro Stück|113G Ah do. Lott.-Anl. 1860/5 |1/5.0.1/11.|922à3tà1bz 9 Mt 94:6 do. do. 1864|—|pro Stüick|874bz B E E Ungar. St.-Eisenb.-Anl.|5 |1/1. n. 1/7./74ibz B S E Ae T e Le —|pro Stück|52}bz G E 18 Lc IS E 8 Franz. Anleihe 1871, 72/5 |16/2.n8/11|896 u T ‘W100 FL |2 Mt [56 12bz Italienische Rentse 1/1. u. 1/7.|614bz G Ug me EE- f : do. Tabaks-Oblig.. 6 do. 1937bzB

Frankf. a. M. , do. Tab.-Reg.-Akt. ../6 do. 581 G efidd. Währ.100 FL 2 Mt. |— Rumänier C da, == 99¿bz

TLpg., 14 Thlr. A TkR. S m d. 8 de,

Fu S L S Ee 8g Russ.-Engl. Anl. de 1222/5 |1/3. n. 1/9.|9513 Oost. Nordwesth. . B 100 s. R.13 Mt x 881 bz do. do. de 1/5.0.1/11./934bz do. Lit. B. Warackan 1/00 A R.|8- Tao 80 bz B do. do. do. [6¿6{bz Reichenb. -Pardn- Prem i 1100 T G Tube 2 do. Pr.-An]l. de 1864/5 1/1. u. 1/7./1334bz bitz (4?/; gar.) L 100 T.6.3 Me I do. do. de 1866|% 1/3. n. 1/9./130} bz EKrpr.Rudolfsbahn| è E ard : do. 5. Anleihe Stiegl.|5 |1/4.n.1/10.|777bz Rjask-W yas 40% de. 6. Anleibe do. 5 | do. |910vz Rumänier „…,..

Geld-Sorten und Banknoten. do. fund. Anl. de 1270/5 |1/2. u. 1/8.1944G Rumän. St.P.40 %

do. consol. 1871 .….../5 1/3. u. 1/9./947bz Russ.Staatsb. gar.

is 0 a ? A 944bz Ma, Unionsb, iedriched’or pr. 20 Stück... .|1134bz 0. kleine …. d. Ee 0. Westb. Gold-Kronen E: gtüek eee ee ooo did 9 i do. Boden-Kredit .…. .|5 |13/1a.13/7|87bz B VI.862|Stidöst. (Lomb.) . Louisd'or pr. 20 Stück 110étwbz do. Nicolai - Obligat.|4 |1/5.0.1/11./78G L[bzG | Turnau-Prager Dakaten pr. Stück... E A Russ. - Peln. Schatzobl.\4 |1/4.0.1/10. Vorarlberger (gar.

Soverei r. Stück 6 21:6 do. do. Kkleine4 | do. Warsch.-Ter.

Napoloonsd’or à 20 Fres, K B 1016 Poln. Pfandbr. III. Em.|4 22/6.22/12 1 do. Wien .…..

Imp 6 R Leg Stick 5 15be do. Liquidationsbriefe/4 |1/6.u.1/12.

do r. Pfand 4601 G de. Cert. A. à 300 FI1./5 1/1. u. 1/7.18 DoIlars s Stück Es S E 1 1116 do. Part.-OB. à 500 FL. 4 do. Fremde Banknoten pr. 100 994 bz Türkische Anleihe 1865/5 do,

do. einlösbar in Leipzig|997bz G de, do. 18696 |1/4.1.1/10. Aachen-Mastrichter .…..

Franz. Banknoten pr. 300 Francs .….|791G do. do. Kloineß | do. do. IT. Ex,

Oesterreichische Banknoten pr. 150 F1.|895 bsz do. Loose vollgez. 3 do. do. I. En.

Bussische Banknoten pr. 90 Rubel ..|805/,5s bz DeutscheGr.-Cr-B.Pfdbr 1/1. a. 1/7.|98 B Áltona-Kieler II. Em...

Silber in arcan nd Sorlan par P fia (00 P Ed, unkt 4h 1/Cn. (0 (bie |Bariaeh äck. „1. fer

ankpreis: . —. 8gr. T N E A e G S

Zänefuss der Preussischen Bank für Wechse] 6, Format B Bri L n I ia 101bz V E ]

für Lombard 7 pOt. Pr. B, Hyp-Schläsch. kdb, do. [977 B io. do. Lit. C.

j 3 Pr.Bdkr.H.B. ankdbh, I.II. do. 99tbz io,

Fonds und Staats-Paplero. do. do. do. IIL do 99 nz de.

Consolidirte Anleihs 41/4 u. 1/IOIOAG P ge: r ea E 1061 be do

Freiwillige Anleihe .….. o. |— do. :Aóô do do 963 bz f E 7/10. 96 La [ode do. - de. do. 1872 do. [102B do. do. IL Em. Staats-Schuldseheine .…./34/1/1 u. 1/7|894ßz R 620 Tai 44 do: j 00be E do, Durs Eb Prior, Pr.-Anl. 1855 a 100 Th1. 1/4. |125B : : h N do. - As. ÎL Bor, Hoess. Pr.-Sch. a 40 Thl. pr. Stück [691 G Éisonbabn-Stamm- und _Stamm-Priorliäte- Aktle n do.Do Ao Data Kur- u. Neum. Schuldv./34/1|1.0.7/11./885 G Div. pro [1871/1872] de do. ILSer. Oder-Deichb.-Oblig, 1./1.0.1./7./100bz ánchen-Mastr. ..| $ | =— [4 | 1/1. |37tbzG Ao Nordb Berliner Stadt-Oblig. 5 |1./4.n.1/10/105 bz Altona-Kieler .…| 7 | Th\4 | do. [1i5LbzG Jo. Ruhr C. GLI. Sor. do. do. 1/1,n.1./7 [101bz Berg.Märk. .….. 7#1 6 do. [112Zàkàtbz [4 dart T. Rar do. do. 1/1 u, 1/7|84bz do. neue| |- 1/1. 1109 2z da. do. LIIL Sor. Danziger do. do. |104bz B Berl.-Anhalt. «bg.| 184 1/10.7./182 bz Bérlin-ASte L Königsberger do. 1046 do. neue| do. |171bz B de Ta En Rheinprovinz-Oblig. .…, 1004 B Berlin-Dresden ..| - 1/10. |72$bz B do. E B. Schuldv. d, Berl, Kaufm. 102 i Berlin-Görlitz. 10700bs Q: | F norlin-Gärlidker j 99tba Be O, A : t la do. j 104 erl. Nordbabn. (1474 bz L s 81 bz B.-Ptsd.-Magdb.. 130Lbz B Rezlin I 18 ns 80Lbz Berlin-Stettin .…. H154bz da M. n 894 bz Br.-Schw.-Freib.. . |114B B.-Potsd.-Magd. Lt.A.u.B 101 bz do. neus J103etwbz B de TLC do. (894 bz ‘öln-Mindener I ESTNe do. nl 0. 101 bz 6. it. B. 109bz G in - Sto 24/6.24/12|413 G vaxh.-Stade 40% T do. |92letwbz Halle-Sorau-Gub. . [517bz do. IIL Em. gar. 34 984bz G BHannov.-Altenb. . 47052 B do. TE: Em. Be Une 80 bz do. II. Serie otba do. VI. Em. do.

0bz Märkisch-Posener Be 981 bz & Mgdeb.-Halberst. 131bz G D S P

89Fbz G Wagdeb.-Leipsz. 2544bz do Lit. B

0. |— do. gar. Lit. B. 963etwbz B Cref. n

a4 /6.24/12 813bz G Cöln-Cretfelder ........ 0 eus avi

Mnst.-Hamm gar, 7.97B öln-Mi do. Ndschl.Märk. gar. 952 B E H T E 0. 07G

Nordh.-Erfrt. gar. 69 bz do. do.

Oberschl. A. u. C. 1797bz do. Til. Em. £87 bz do. Lit, B. gar. 158$bD.169Zb do. do 98 T bz L 103bz B

Ostpr. Stidbahn Dit do. 34 gar. IV. Er. 252 bz 887 ba de ŸV. Em

A D, ü ri é í j . Odernfer-B. 0. |123¿bdz |QCrefeld-Kreis Kempener .“ [98Ìbz do. |143!à44e à3Ib | Falle-Soran-Gubenir 1/4 u. 1/1093} G 134 bz Hannov.-Altenbek I, Em.. an ogt Ä ai M AEnE,) “R u E Märkisch-Posener .….... 0. ein-Nahe /1. „Hal i do. V B Starg.-Posen. gar. Magi e E NI

Bisonbabnu-Prieritäts-Aktien und Obligationen.

r

1/1.a7./995bz Oberschl. Em. v. 1869 1/1.72.1140bz G do. (Brie Dae do 1/5 etc./124} B do. : do. 190bz G 13/1 07/52 G do. do. e 1/1 u7./102bz B do. (Niederschl.Zwgh. 802 13/10 7|32bz G do. do, A r 13/612/58 B âo, do, Lit, D. do, 1/10. |51{etwbz B do. (Stargard-Posen)'4 [1/4 u. 1/1989 B 1/10.7./101 bz G do. IT. Em. do. 1987 G do. |97’bz G do. TII. Em. do. 984 G do. |¡100{à102bz |Ostprenuss. Stidbahn .…..5 |1/1 u. 1/7/1015 B ' do. [102bzG 0. do. Lit.B. doe. 11002G do. |711bz B Rechts Oâerufer do. 1101èbz

do. |— do. |— de. IT. Ez. v. St. gar.34|/ do, [86G 188etwbz G do. ITI. Em, v. 58 n.60 do. 1982bz G . 1232bz G do. do. v.62n.6444/1/4 u. 1/10|98Ìbz G [1642 bz do. do, v.1865., do. [98bz G . [721etwbzG | de. dow 18691.71. do. [1022bz «4.2013 età4à3}b |Rhein-Nahev.S. gr.T.Em.|4}/1/1 u. 1/7|1004bz . [125G do. gar. II.Em. do. 1[100Lbz 98 ¿bz Schleswig-Holsteiner .…. 97B Thüringer I. Serie... 90G 704 bz do. II. Serie... 992 G 734bz B de. I. Serie... 90 B E äo. IY. Serie... 9923G Kl 417bz G do. Y. Serie... 997 G « 19074 bz G .193Fbz

ó 1/1. n. 1/7./102}bz G K], f. . 1976

O

. 290 FI. [10 Tage.1140G . 250 Fl. |2 Mt. 1 L. Strl./3 Mt. 300 Fr. 300 Fr. ./300 Fr. ._ [300 Fr.

150 FL do 150 FL

139G E Ss

[6 194br Is

Brest-Kiew. Int.. Dux-Bod. Lit. B, Elis. Westb, (gar. E Jos. h . (CarILB i: Gotthardb. 410%. Kasch.-Oderb. ., Löbau-Zittau …., Ludwigshaf.-Bex- bacb (9% par) Lüttich -Limburg Mainz-Ludwigsh. Oberhess, St. gar. Oest.-Franz. St. ,

z

i j M i enenen

ORnN R

p A tes

S

Go Land Lin

T Gi N E ¡Fa 7 v

E

——

» Albrechtbahn (gar.) 934bz Chemnitz- Komotau .….. 40556 Dux-Bodenbach 1143etwàl5tà do. . 971 G [15 Z Dux-Prag E N Pn DaxoR 09r, i; . Carl-ILndwigsb. gar. 81bz B do. do. gar. IL Ew. do. do. gar. ILL Em. Gömörer Eisenb.-Pfdbr. Gotthardbahn Ischl-Ebensee Kaschau-Oderberg gar. . Livorno Ostrau-Friedlander Pilsen-Priesen „........ Raab-Graz (Präm.-Anl.) Ung.-Galiz.Verb.-B. gar. de, 994 bz Ungar. Nordostbahn gar. do. 82 B dos. Ostbahn gar... do. 82 B Vorarlberger gar do. 827 G Lemberg-Czernowitz gar. s. 984 bz B do. gar. II. Em. do. 982bz B do. gar. III. Em, do. 984bz B A1 IV. Em. do. [1028 bz Mäbr.-Schles, Centralb. . do, 89 B Mainz-Ludwigshafen gar. da. 89 B O0eat.-Frz. Stsb.; alte gar. do. 97G lo. Ergänzungsnetz gar. dd. Oesterr. Nordwestb., gar. do. 192;bz G do, do. Lit. B. (Elbethal}/5 [1/5 u. 1/11]80#bz do. L Kronprinz Rudolf-B. gar.|5 |1/4 u. 1/10/8452 âo. 97G do. 69or gar. do. 83F7bz B do. 1023 G kl. f. |Erpr.Bud.-B. 1872er gar. do. 182{bz do. Ml N Reich.-P. (Sfñd-N. Verb.) do. 857bz de, 89 B Südöat. B. (Lomb.,) gar.|# |1/1 u. 1/7/2475 do. 197@ do, do. neus gar./3 |i/’ u. 1/10]248 »z da, 94bz do. Lb.-Bons, 1870,74.gar.\6 |1/3 u. 1/919816 do. 1991bz B 4o, âo. v. 1875 gar. do. 1985bz G do, 99{bz B lo, do. v, 1876 gar. I983etwbz B äs. 102}bz do, o. v. 1877 gar. Tara de, 98G a. do. v. 1878 gar. 1016 do. 902 B do. do. Oblig. gar.. 87%; etwbz B do. 902 B Baltischs 13/1n.13/7[86%5G do. 1023 G Brest-(irajeawo do, 68Fbz âo. E u Charksw-Äsow gar 1/3 n. 1/9 195}bz deo. 90} B do. in £ à 6.28% gar. do. 1926 do, |992bz B Chark.-Krementseb. gar. so. 100 B Jelez-Orel gar 1/4n.1/10|89¿bz B Jelez-Weoronesch gar. .. do, 893bz B Koslow-VWWoron.2sch gar. 1/1 u. 1/7 [1014 B A Obligat. 1/1. 2.1/10/895bz B Kursk-Charkow gar. ... 1/1. u, 1/1./99 bz G L.-Chark.-Asow Obl. …, do. 99 bz G Kursk-Kiew gar. .….... 1/4 u. 1/10199bz G do. kleine .. 1/1 u. 1/7197} G Mosco-Bjäsan zar do. 1100{bz B Wesco-Snolens do. 103 G Orel-Griasy do, 90 B Poti-Tiflis i 1/4 u. 1/10/90 6 jäsan-Koslow gar da, 991 B £8], f.|Bjaschk-Morczansk do. 89bz G Bybinsk-Bologojÿe.….... 1/1 u. 1/7189G do, IL. Em. 1/2. u. 1/8.199 G Schuja-Iwanowe gar... 1/4 u. 1/10/1007bz B Warschau -Terespol gar. 1/1 n. 1/7 E ¿o. Kleine gar. do. 102 B Warschau-Wioner IL 1/4 u. 1/10/98%5G do, kleine 1/1 u. 1/7 ns o. I. Em. 136{bz G do. ven 1870 dec. 1102bz B do, kleine 86ctwbz B do. Wittenberge 1/1 |694G do, IV. Em. - 96 B Magdeb.-Leipz. III. Em.|3}/1/4.n. 1/10/99 „71834bz B Magdeburg -Wittenbergs|4{|1/1 6. 1/7 |984.@ . [104}vz G Niederechl.-Märk. L. Ser.|4 do. 1946 l „7.1554 bz G do, II. Ser. à 62} Thlr./4 do. |92B . [684bz G do, Oblig. I. n. Il. Ser. do, 194B Benk- azd Industrie-Aktion. s E do, TIIT. Serie do. 94} B 86 de. IV. Serie do, —_ Div. prosi 1/172 75bz G Nordhausen-Erfurt. I. E. do. |— xz0b, Bank f, Ind. 812bz G Oberschlesische Lit. A.. do. |+ u. Hand. 40% do. Disk.-G. 400/ Allg, D. BHand.-G.

1 ba G do. Lit, B. « do, L T

60G do, Lit. C. . do. E T Amsterd.Bank .…. Antwe * Bank. eel

63bz do, Lit. D... do. di Mae 891tbz do. gar. Lit. E. .|341/4 u. 1/1018127bz ¿L d bz , f. Barmer Bank.-Y.. bz Märk, 600/-.

75tbz B

1/1. u.1/7.1921G

do. 87: B

1/4.0.1/10.|83}bz

1/1. u. 1/7.|86bzG S85tet

1/4.0.1/10./76}bz G [bz B

1/1. u. 1/7.1925bz B

do. 88 (F

do. 867; B

1/2. u. 1/8. s B

1/1. u. 1/¿.1102 G

1/5.0.1/11.139 B

1/1. u. 1/7./927bz

do. 1682 hz B

1/4.0.1/10.1857 G

1/1. u. 1/7.|862 B

15/4.u. 10.784 B

1/3. u. 1/9.1722G

1/4.0.1/10.|692àtbz

1/1. u. 1/7.\632B

1/3. u. 1/9.1852bz B

1/7.0.1/11.166{B

do. Li bas

do. 675bz

do. 65tbz

1/1 u. 1/7|77bz BII.76 B o. 1102B

1/3 u. 1/9|299’bz G

do. 2897Þbz

ps oli log ori l

wegnl ol”

L

251 A n C G Mita ¡f Q O B C35 C7

AS L S 1D | oi

p

Blsenbahun-Frioritäts-Aktisn unä 9bUgatlonenz.

i/lL. n. 1/°.189 e

âo. 967 G do. 967 F do. -— âo, 994bz

Ee

D Gr if N

C V2 wrd

B G N U I Q I I G C E H C I E T S Een enen

s8eld,I. Em.

Gt T fan Q 271 E C Q Gri

E TI. N 63

ror- Dr ui O fe 1 10e Ife îin AGTEIE fa T (P: O S

(4 é

C ria Q p G

G O Z-

rie

E Fx if e pfen

E A Me

J wor (P 1Pe CIT 1 Ae fs

A | A}

N. Brandenb, Credit do. neue .... Ostprenussische de. da. Pommersche de. do. Posensche, nens .... Sächsische......... Schlesische do. alte À, u. C. do. neue A. n. C. Westpr., rittersch... do. do. do. do. do. IL. Serie do. neue „.. do. Ad. (Knr- u. Neumärk. .. ; Pommersche Posensche s L U 5 S. ein- 1 S Sächsischs . E A Pry. Sachs. u, Hann. (Schlesische ……......

Dadische Anl. de 1866. do. Pr.-Anl. de 1867. do. 35 FI. Obligation. do. S6.-Eisenb.-Anl. ..

Bayersche Präm.-Anleih.

Braunschw. 20 Thl-Loose

Bremer Court. - Anleihe

Cöln-Mind. Pr. - Antheil

Dessauer St.-Pr.-Anleihe

Goth. Gr. Präia. Pfdbr. do. do. II. Abtheil.

Hamb. Pr. - Anl]. de 1866

Lübecker Präm.-Anleihe

Meckl. Eisb.-Schuldyvers.

Meininger 1,086 ......

do. Präm.-Pfdbr.

Oldenburger Loose ,..,

do. [943bzG #4913 1/5 n.1/11/94}b¿G [B 1/3 u. 1/9 |92$bz

1/1 u. 1/7 Lt G 1/4 u. 1/10|833bz

1/5 u. 1/11/94tbz 1/1 u. 1/7 193}bz 1/2 u. 1/8 196{bz do. 1963bz do. 98bz 1/5 u. 1/11/95}bz 1/á u. 1/10|— do. 89 F

do. 97hbz 17/2. 17/10]92# B 11/5. u. 11.176 æ 13/10.13/7 [734 B 1/4 n 1/10|94%bz do. 192tbzG do, 923bz 1/1 u 1/7 1976 do, 197}7bz do. 95bz âo. 95bz G do. 94}bz G

L ea i gn ot“ t

e Ee E L IDE 1A O CID CILIPE C T M

t

1

D ! 1 "a di. Wi pin, pên C7 E pt CTD E Mb E tbm tim ph É pn pin C E a R E

Á,

vas p pf j G n Quo [E

h Hi bi 1 L O0 D | r

Pforondbris! e.

Mo O N S G C E Cr: C7: GI R I Q C A T Ci C N N R Ss Do Go M Ce O Ur: C7: F: S

wi

f

b i G Ee e E E> A I P E E

Mas p D Pa M2 D wr wr

Or en:

KI. f,

oto

oi

o Un H dio Er Q E Ur N G E 0ER E E E N fa ps. ¡As Pn ifae dae dam En F | ti

1/1 u. 7/99bz B / do. |964 B Thüringer Lit, A, i do. vou 1865 do. 195{bz do. Lit.Cigar)

L Un G E C E E Qn E”

do, [926 do. Lit. C.(gar. do. 1934 B Weim.-Gera(gar.

1/1 u. 1/(/100bz G Berl.-Görl.St.-Pr. 1/2 u. 1/8|/109}bz G do. Nordbabn ,„ pr. Stück |39 B Hali.-Sor.-Gub. 1/3 u. 1/8 110k Hann.-Altenb. 1/6. .110¿bz G do. IlLSer. pr. Stück 0 B Märk.-Posener ,„ 1/1 u, 1/7/1103} G Magd-Halbst.B., 1/4 u. a B do. C.» 1/4, 11047B Münst.Ensch. . 1/1 u. 1/7/1106 B Nordh.-Erfart. do. 1101#bz Oberlausitzer . 1/3, 1504 G Ostpr.Südbahn 1/4pr.Stck}+2 bz Pomm, Centralb., 1/1 n. 1/7/83}bz G R. Oderufer-B. pr. Stück |13bz G Rheinische .. y 1/2, 14B Sächs-Th,G-FI. do. 138B Weinmar-(Gorà, y;

fig

1/1, gol B 1/7. 1994 B 1/4. 77B 1/1. 178B 1/1. 93B

1/1. 1107:.bz 1/1. [891bz B 1/1. 195{bz ¿L 1870e

1/1. 1113bz G 1/1, 12863

. |677bz do. gar. 34 Lt, F. o. 199 1/4 u. 1/7199

do, T bz Barlinex Bank .….

do. 3908 400/,

99 ds, Bankryerain| do. Kags8n - Y.

139 bz #9, Lit. G.. 122¿bz B do, gar. Lit, H... 7.1606 70 B

E E

| L ESPS 1p 1 IRESEE B Er

L Tei Li ail eliucios:

vf C5 e f K C5 Cp ins CI P Hn