1873 / 203 p. 4 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

: im Büreau der Königlichen Ober-Betriebs-Juspektion dazu gejleigen L Putcouvans Zie Geibeiräge der ; Bs9 rfen- Beilage [2414] Submission. hierselbst An zu den vorgenannten Terminen den Zinsen auf der Ständischen Altpomme) hen Dit, zum Deuts < en R e i < s-Anzeiger und K ön igl j h Preußischen Staats-Anzeiger.

[2333] Bekanutmac<huußgß. ; s illerie-Werkftatt rten müss i se hi s Ü - jen N i 0 Die Nuztung des Bernsteinregals dur Die Königliche Direktion der Artillerie-Werkft O t und mit der Aufschrift : poliiontfosse n Landhause uu an Oren =

im Kurischen Haffe bei Shwarz- 10,000 Kilo braunem Blankleder, } Baggern im K rif vom E iem 2,000 Meter E En. breitem Drillich, I nehmen. hört mit dem 30. September 1873 \ f achtjährigen Zeitraum, alio bt 3,000 5 x n „Submission auf Eisenbahnsthienen aus O E Le 14. Oktober d. F. nicht ab- E demi ltiitnhre R Armin R T i E S A

Jahres ab au! jar ¿ffentlih meist- 500 Kilo Kälberhaaren, D ) biejend verpachtet weren, P T f lid S isen zu verdingen E E Vasen zangs gehobenen Kapitätbeträge E na Le E, n Be lin inimum des Pachtgeldes ist außer den vom | im Wege der ô entli jen Submt!si . t ou auf Kleineisenzeug“ des Reglements vom 2(. Vezember , 1OWIE 1 riner pier unentgiG zu übernehmenden Le ungen (un | Es if Meru Le ee ‘10, September, | eingerei wed m im Büreau Vie f Mahnung ter Suhaber der Db L T S AADEU 107, Aar hch zur eund Taondahn Stamm and Stamw-PriorttRts-Aktion| Blsonbakn Priorttäis-Aktlon und Obllgatie: on. Sciffahrts-Jnteresse, wie 10€ N Linaut äher Bormittags 10 Uhr, Die Lieferungs-Bedingungen liegen 1m Sit | zationen niedergelegt q tlieher Theil. | Div. pro'1871 [1872 Grunde zu legenden Bedingungen naÿ „Dormik Det j “niali Okber-Betriebs-Inspektien hierselbst | gationen niedergelegt. , L ; Amerikaner rf f U E Prv! j 4 pee M au slit 70,000 Thl. festgelebt, | anberamnt, bis qu weldfom die Dfferten portofrei | der Kön ihn Der 2er von deri auf porto: | Die Inbaber dex bis jf neb nid amortfuten Weahacl, Fonds und Geld-oous, (S R Mm De Rap. e mg Regu Ge | K (Lm (Oos |Obari, Bm, v. 18608 1/1. a. 1/7 st013 188 Die Kaution, welche in dem Lizitations- 15 | und ver! Submission auf Lieferung von Leder Frélen Antrag gegen Erstattung der Dru&>kosten be et es Provinzial-Chaufsecbau-Obligationen ass Woohseol Ly ae B RL l” E s Ä d. ins 45. «x E 22e g (Bri ‘Dâerte) L 4 7 a. L, Émission. Nr. 942. 975. 1030. 1254. y * „1° altische (gar) | 3 E. 1 do. da, A i o do, 1009 1294 G Böh.West. (5 gar.) st |102tetwbz B | o. (Niederschl Zwgb. 34 e PES

L d ; den muß, vor Abgabe der Gebote niedergelegt wer p : u en werden. erdem ist - von den Lizi oder Zwillich 2c. S annover, den 15. August 1873. 1365. 1535. 1548. 1608. 1618. 1768. 2897 à

365. : . ./250 FI. [10 Tage. do. Bonds (fund.) .197F7bz G Brest-Grajewo .

t cid oglestens bis a Tax: vor dem Lizitations- | einzureichen sind. T dem Ter Königliche Eisenvahn-Direktion anien E R 2 ‘¡genthümtih ge | n sind mindestens zwei Tage vor dem Yer- N * i 0

Termine der Nachwei? eines ihnen cigenthän h H mi N Laien hierher cluinséaden. Mayb a. HE Es “Emission. Nr. 310 à 200 Thlr. ldbeträ i "T 4 Me L Mb

j 9 j Em E E E TR P E , E 2 B . . L ....

werden gleichzeitig an die Abhebung der Geldbeträge 300 Fr. [10 Tage. de. 250 FL 1854

bórigen und disponiblen Vermögens von 805 Die Lieferungs-Bedingungen find im ‘raf Va ert n 9 c Fol f i i [M. 1430] derselben hiedur erinnert. 2, 300 Fr. |2 Mt. de. Kredit. 100. 1858

Thlr. zu führen. ben wir einen | B inzusehen, au< können diesclbe j

Zur Abgabe von Pachtgeboten haben ureau einzusehen, au ilt werden, E Sifenbahn tettin, den 27. August 1873. enan Ten Ls November d. I3., le E 33. Angust 1873. Nassauische Eisen h E Der Dircktor der Altpommerschen Landstube. og. 128 Se 10 Tage.|79-7; S O IORE. 1860

Bs "P ormittags 11 Uhr, Direktion der Artillerie-Werkstatt. > E v. Köller, 10. r Lr: 2 Mi. 0. 0. - E O E T7 Ç * . age.

im hiesigen Regierungsgebäude angeseßt. dem- | [2443] ; [A e E i . 1150 FL (2 E

Di »ahtungsbedingungen, welche dem dem F - 25 S Verschiedene .W./100 FI. R Da R ivertbage zu Grunde zu legen sein Hannoversche Staats S: 4 Behufs Wiederbeseßung der dur< den Tod des - W./100 FL 2 “E. do. Tabaln-Oblie

0. à a E

(48/ 2 G F led. (634 bz G Brest-Kiew. Int. | 5 Se do. (targard Foeen) 4 (1/4 u. 1/10/894 B 66{bz Dux-Bod. Lit. B.| 5 51Ï bz do. IIL Em. 4l tes LZES 93b« Elis, R Ta - 98Zbz Oatproum. Sfidbahn 5 | 1/7/1014 G 11126 - |Frauz Jos. (gar.)| . 79626 9. . 110126 1/5.0.1/11./92bz G Gal. (CarlLB) gar. 8 . [99{àthz E ; pro Stück|864bz G Gotthardb. 40 % . . [10146 ini 4 G E 1/4; U 1/7. 74{bz G Kasch -Oderb. Sei . 1691bzG e E n A I E ovan-Liiin al -— [34 . 184B * T EE: V L aue, S ode /2,5,8, udwigs | ‘v. 620.64 41/1/4 n. 1/10/99! etwbz 1 i i : : T N S | q 1 q | a A B L S e Quitc d die . P E E : : Sanitätsrath Dr. Thoenissen erledig- Ma 01/4. 62s bach (2x 1E 1: 4 - [190gbz " : } d ( iy werden, sowie die Regeln der Liz aon a L Eisenbahu. Kreis-Pbysikus Sanitätsrath Dr. | de. |[93#bz Tititich- Limbur 10 [41A (46 6Su71 5 | d ters B rte des Haffbezirkes, in welchem die Ausubung N / dem Ran- ten Physikatsstelle des Kreises Heinsberg wer- ; ( do. Tab.-Reg.-Akt. , |6 âa. 20G inz- ake rp ret D. 1869 1.71.15 | « 1102G der Bernfteinbaggerei gestattet ist, können C e or Dokndve N bie Liefe: den qualifizirte Aerzte, welche auf die Stelle reflek- [‘li0o 8. RS So Î L i O Lde A M N Eer S e Ba E S M. L unserer Domänen-Registratur E E is girvahnhose ainholz Die Lieferung von 334 Say gesthmiedeter | tircn, hiermit aufgefordert balb 6 Wochen \criftlich do. Ï do. [100lbzG Oberhess, SÈ. gar,| 3484| 1/1. (75 E E A p. O.Em.' . [10046 Kl L ere Tei s Abgabe Ven Geboten ge- S2 Stü> \{miedceisecrnen Verbindungstüen, Feinkornachsen mit séhmiederisernen Bshenten- Salina E Aachen den 22. August 1873. \ G . B./8 Tage. 5 er G E de 1822/5 1/3. u. 1/9./954 B Oéest.-Franz. St, 10 s |1/1 a4. 203à4à34bz | Thüringer E forip. M i 0G seit Ds Ns 8 1,5 laufende Meter s<miedeeisernen Röhren von | rädern und GRA E RER Ne e ecden V | Königliche Regierung. Abtheilung des Iunern, | S. A 1/5.n.1/11.P9ót be Out. Nordwestb. | S | 5 |5 do. [1242 ba do. Il. Serie... . [10046 do. Pr.-Anl. de 1864/5 |1/1. u. 1/7./1322bz Reichenb. -Pardn- 2A L T L AN 1/3. u. 1/9./132Ïbz bitz (4/1 gar.) dn. |793bz do. V. Berie.…. i 1001 G

{<{lossen werden. S des Mm. lichtem Durchmesser der öffentlihen Submission ver önigsberg, den 7. August 1873. 38 Mm. lihtem QUr@ A ößren von | : : Königsberg, fernen Röh Die Offerten sind bis zum E do. do. de 1866 1/4,0.1/10.|794 Krpr.Budolfsbahn àg doe 924 B Rjask-Wyas 40°/, n G 403bz

nigliche Regierung. 37,6 laufende Meter smiedeei : = G Ee Abtheilung für direkte Steuern, Domänen E n R N ilbéciserne Röhren von Dienstag, den 16. September L M A 14 do. 5. Anleihs Stiegl. orsten. 95 Mm. lihtem Durchmesser, Bormittags 11 Uhr, ce S feld-Serten und Nanknoten. O INRs - M: j T ° 520, [aufende Meter schmiedeeisernen Röhren | portofrei, versiegelt und mit der Aufre n“ E M do. fund. Anl. de 1270/5 1/2. n. 1/8./95¿etwbz Bumänier i 2 m Lieferung von Räder 27 E #T16GTIChSG'Or pr, ZU Stuck 1134 G do. consol. 1871 1/3, u. 1/9./94$bz G Bumän, St.P.40 % 8 | ‘do. 90bz B lbrechtbahn s | 63 A AOIGRRS erc ard S [1/1 0.7./96{bz B Cable Kot D E IG N “E S . Unionsb. | 5 o. : 13/1.13/7|s82bz B do. Weib. do. sing , |2z-Bodenbach E e « .... j «0. N Z

1/5 u11/108{à8et3bz 5 1/1. u. 1/7.65{bz 841G

von 19 Mm. lihtem Durhme}]er, E „Submission un S i i ichen, welche tück i S2 eter rnen Röhren von | gn die unterzeichnete Direktion einzureichen, Gold-Kronen pr. 8 do. do. 1272 ie tre SeE E ) dieselbe zur genannten Terminéstunde in Gegemvart B li N- Louisd'or pr. 20 Stück E do. do. P Mete! iedecisernen Röhren von | der etwa erschienenen Submittenten erdsnen wird. CTln- Dukaten pr. Stück 3 6G do. Boden-Kredit Fovereigns pr. 6 21s do. Nicolai - Obligat. 4 1/5.0.1/11./79}bz Südöst. (Lomb.) . HSIO, E Turuau-Prager S 1/7. 94Zetwbz B i 5 1/4.0.1/10.180G 2622/126000 |Waroakfor. s) De - þ sau Oa Curl-Ludwigsb- gur. S 1/1. 6. 1/7 s2hotwin @ L x /4 1do. do. gar. IL Km.'5 ¿3 1908

133,65 laufende Meter shmie en een Et . - Poln. Schatzobl. 76G i 151 8 | 10, (B n m E

Y q41986

| Mi e | Eo N

24 8GAT» x

M en en

, si< unter Vorlegung der E Tee . R./3 Mt.

GN N E N En N Cy! E O E I GO O

ir

won! S ——_—

fargam R EEE

do. 502 bz

Aas ; Kaschan-Oderbe A 1, 1/7./9°

1/4 A v I E h 1/7 s “omn E ive N 3 ss * 0 167Lba G E . . Era, 0. strau-Friedlanáer.….. 5 |1/4.0.1/10.|864B

Âc 1463 B do. I. Em do. [96G Pilsen-Priesen .…..... /5 A Set G

t C C C En U pr C pla Vf par pt C

Rom D) ffe Später eingehende Offerten b l i A 10 Mm. lihtem Durmesser, Submission pi Die Pebernahms-Bedingungen d O ba N. Napvleend'or à 20 Fres. pr. Stück. .l5 10èbz G n J Kl d e: q & F s E T S LLIT i i I P D 3 @ D 0, . } Die Lieferung von 4000 Centnern werden, wozu ein Submissionstermin im Bureau der Lin usgelegt und können auch von da gegen Festtagen fluden razüge nah pr. 500 Gramm 461 bez G Pte Pa, m R geben werden. : Sonnabend, den 6. September d. I, Erstattung der Kopial-Gebühren e mins Guano As t rug E N E 4616 T E . , e . o s M S. , . . ele «U, 12. ) Termin Dirie Pen 3. September d. I, E 14 UYE Dom tages Wiesbaden, deu 26. en j Abfabrt vou Berlin 24 Uhr Nachmittags, Fremde Banknoten pr. 100 Thlr.‘ JorLthG | do. Cert. A à 300 FL/5 |1/1. u. 1/031 & Eisenbabw-Frioritäts-Aktion nné Gbiizationen. | G orer Eisonb.-Pfdbr.& 4844 B E K R WHie Unternehmer haben ihre Offerten portofrei | Königliche Eisenbahn-Direction. O Spandau s - und 9} Uhr Franz. Banknoten pr. 300 F Türkische Anloihe 1865 | a 5 36a In e Q s bis "zu welchem die Offerten E ission auf Ausführung von shmiede- ; ; 2 „Abends. Gesterreichische Banknoten pr: 150 Fl. O0 e de. do. 1869 Ma N Y „Submisfion Röhren | [2328] S E Der Billetverkauf für den Ertrazug findet in do. Silbergalden 95265 G : Berlin auf der Ankunftsseite des Empfangsgebäudes Tnssische Banknoten pr. 99 Rubel “B2EO do. Leoss vollzez.

im Wege der öffentlihen S s _Uc Le D Ah sind auf dem Bureau der un i) 2 E do.

aus Walzeisen soll im Wege der Submission ver* | riebs-Inspektion Hannover I. auf: zur Einsi An Sonn- und Festtagen finden Extrazüge nah Imperials à 5 R. pr. Stück 5 150 2

82 - Abends. do einlösbar i E 6, doe. Part.-Ok. à ] 0 j | ; / “e. in Lei zi 99 G 9, . .: à 500 F’. do. 104 G Koppenstraße Nr. Len | und versiegelt mit der Aufschrift : Pr Eo L Isch1-Ebenses 5 11/5.u.1/11./357 bz fraufirt und versiegelt mit der Aufschrift: L eisernen Berbindungsstü>ken und do. da lee

Deutsche Gr.-Cr.-B.Pfdb.5 [1/1 u. 177.1984 B Altona-Kieler IL. Em... do. Baab-Graz Prâm.-Anl.)/4 15/4.n. 10./792 B

em e

de. 100 B Ung.-Galiz.Verb.-B. gar.|5 |1/3. n. 1/9.172& do. 100B - Ungar. Nordostbahn gar.|S |1/4.0.1/10. 67{bz G do. 182B do. Ostbahn gar. .../5 1/1. u. 1/7.63}bz do. 82 B Vorarlberger gar... d |1/3. u. 1/9./85G äo. 807 G Leraberg-Czernowits gar.5 |1/5.0.1/11. 674 B do. [99G do. gar, IL Em5| do. [i716 do. [992bz B do. gar. IIl. Em.5 | do. |67:G do. 99Xbz G äo, IV. Em.|5 do. |67{B do, 1023 bz B Mähr.-Schles, Ceutralb, :|S 1/1 u. 1/7[704bz U 66et b do. [89G Mainz-Ludwigsbafengar. 5 | do. |102tbzG [B do. 89 G Oest.-Frz. Stsb., alte gar.|3 [1/3 n. 1/91301 ¿bz B do. 987 do. Ergänzungsnetz gar. /3 do. 2924bz do. Oesterz. Nordwestb., gar.|5 do. 1914bz G de, —_ do. Lit. B. (Elbe ÿ |1/5 u. 1/11|794bz G do, |— Kronprinz Budolf-B. gar.|5 [1/4 u. 1/10|841bz B o. 984 G do. 69er gar. |5 do. [84G do. 102} B Krpr. Rud.-B. 1872er gar. |% do. [817bz dd, Ee Ta Reich.-P. (Sfid-N. Verb.)'5 | do. [84G do. |— Südöst. B. (Lomb.) gar. 3 1/4 n. 1/7/2473 do. ä. do. neue gar. 3 |1// n. 1/16/248ibz do. do. Lb,.-Bons, 1879,74 gar.'G 11/3 u. 1/9199 G do. [100etwbzG |[do. do. v. 1875 gar. 6 do. [100B da. lO00etwbzG Ido. do. v. 1876 gar. do. 100 B doe. 102{G do, do. v. 1877 gar. do. 1[100{G de. 98bz G do. â6. v. al do. 1102B do. 91G do. o. ig. gar..5 1/1 u. 1/7|876 do. 91G 13/10.13/7|88G do. |102G | do. 1[684B Âo. A .u.B.905G gar S 1/61/91 da. 1|90}B doc. in £ à 6. gar. do. |94}B do. ([99èbz B Chark.-Kromentseh. gar. Wi 106B L— do. |— Jelez-Orel gar : 1/5 u. 1/11/96} B 1/4n.1/19191bz B Jeloz-Woronesch gar. ..|5 |1/3 0.1/9 1936 do. |91bz B Koslow-Woronzsch gar..% | 1/1 u. 1/7 |963bz B 1/1nu. 1/7 101} B do. Obligat.|5 [1/4 u. 1/10/861be 1/4 u.1/10|— Kurak-Charkow r: «S [1/5 u. 1/11 /962bz 1/1 T 998 K.-Chark.-Asow ObL .…./5 |1/1 n. 1/7 |935bz do. [99G Kursk-Kiew gar. 1/2 u. 1/8 [967 G 1/á u. 1/10/99 G do. kleins do. 1967 e U Mosco-Bjäsan E do. 98tbz D Verg Oi S [1/5 u. 1/11/962bz 0, : el-Gri u. Í Af E «E: 4 A a. 1/ jäean-Koslow gar... de. 961bz G do. 100G Bjaschk-Morczansk 17/4 17/10 92) B do. 90}bz Bybinsk-Bologoys.….…..|5 |1/5. u. 11./78Lbz 1/1 l 1/7/90 B __fdo. IT. Em./5 [13/1u.13/¿|745etwbz G 1/2. u. 1/8.|— Schnja-Iwanowo gar....|5 |1/4 u 1/10/964 B 1/4 u.1/10[100} G Warschau - Terespol gar. 5 do. 192}bz do, 100{bz do. kleine gar.|/5 do e 5 5 9

Submission auf Lieferung von“ ur Erweiterung der Gasleitung auf dem E tatt. Auch balten die um $8 Uhr Morgens und E L [ M u aa Tes Rangirbahnhofe Hainholz 8 S L l hr 15 Minuten Vormittags von Berlin abge» Pilber in Barren nnd Borten por Pä. fein |4o, Hyp -B. Pfdb j Unterlagsplatten einzureichen. die Lieferung ver- R E henden regelmäßigen Züge an diesen Tagen bei Fin- ; Bankpreis: Thlr. —. Sgr. E pn E E V/Ee1/10.E Borgiseh-Märk. I. Ser. ingerei<t sein müssen. S Die Bedingungen, unter weren De T Dienfls i Tuma a Zinsfnss der Preussischen Bank für Wechsel az la mb, Hyp. Rentenbriefe 4 1/1. 4. 1/7.|— do, IL. Ser. Die Submissionsbedingungen ris FGeichnnngen giben werden jo O E MitceiBnden Betriebs- B r if M Berlin, am 19. Juli 1873. für Lombard 54 pCt. ad e i Ee Ile L 10dtts P Sar. Y. Staats ; ; hentagen Vormittags im vorve- | stunden in der Kanzel Or O E KA, E \<h - io Di Î L A 7 7 . Lit. B, s s Eini aus und können daselbst | Inspection, Zimmer Nr. 31, eine ZTreype How, E c g Die Direktion. Fonds und Staats-Papiere, P Eten. kdb. 5 de. 9423 bz G do. aud Abschriften der L A Iv T der gele qus es Us Der K0Piîa Q 1 —— 5 y - S L S UaE E M s B L I - d » mpfang \chriftli ezogen w den. E 2 h . : 9448 : At E L | u. 1/ Vj1U4Z bz . . . .| 0. 2 DZ Zeichnungen gegen Erstattung der Kosien in over, den 2. August 1873. E j G RERH der Erdarbeiten Dnitiie „S E Freiwillige Anleihe ....41| do. Are Pr. Centrbod. Pfdbr. gek.'5 |1/4.0.1/10.[1100G Berlin en 29. August 1873. gönigliche Eisenbahn-Betriebs-Inspektion 1 „Wi ear lin, e Sen zue Anlage des Bahn- | = S Nordbrabant-Rhei- ¿ (aats-Anleihe 44 |1/1.n.7/10./1007bz gek.—|d°. unkdb. rückz. à 1105 |1/1. n. 1/7./106»= Königliche Direktion der Niederschlesisch- Aer hofs Lennep und der Bahnstrc>e von Born bis | T rmattAs: nischer do. 4 | do. |96Zbz D do. 4j do. |97ve do. Aach.-Diisseld. L Em. Märkischen Eisenbahn. n Hilgen, die Bewegung von 556,000 Kubikmeter | i : taats-Schnldseheine .…./34/1/1 u. 1/7|89èbzG Gh. (1872) . 5 do. 1027 G fo. do. IT. Em. x [2380] Bekaunutmahunng, Boden und die Ausführung von 8900 Kubikmeter | F di Nerk : r.-Anl. 1855 a 100 Thl.34| 1/4, |1278bB [T Hyp.-A.-B. Pfandbr. 5 | do. |100vz do. do. I Em L anuoversche Mauerwerk umfassend, im Ganzen oder in mehrere | Ia S G Güter - Verkehr. ?:ess. Pr.-Sch. s 40 Thl.|—| pr. Stück |70 B do. do. (120 rz.)/44| do. [1006z do. Disseld.-EIbf.-Prior. 4 \ rdingen. | Am 1. September cr. tritt ein neuer Rohpro- Kar- o. Neum. e A 1/1, 5,7,11.189 B Bisenbabn-Stamm- mnd Stamm-PrioriiZie- Aktion | do doe. II Ser.

[22] Bekanntma nx s veilt im W Submission zu ve Y Loose getheilt im Wege der Submission zu ve : L ; : N S Ur Me wischen Stationen der Oder-Deichb.-Ob 1./1.0.1./7.1100B 7 T de.Dortmund-Soest I.Ser. dukten-Tarif im Verkchre zwis Berliner Sta4t-Oblig. / 7.1100 Div. pro [1871/1872] Ft Ee i Lv

D L ? liche Ostbahn : . / | i Kong l . (G S P i<nungen und Bedingnißheft liegen in unserem E Staats 5 Eisenbahn. pie Central-Bau-Bureau zur Einsichtnahme aus, | Nordbrabant - Deutschen und den Stationen der .|9 |1./4.8.1/10/104}G Agehen-Mastr f | 1 4 | , é fir die Kolle DNbaHR J0N Vie Enseragung ded : : c Heinen D Abdrücke derselben gegen Kostenersaß von | Rheinis en Babn, Cleve, Crefeld, Essen, Gelsen- do, do, 43 /1/1,0,1./7 11014bz Altona-Kieler .., T4 2), R B do, Nordb. Fr.-W....... ; Gs sollen 97 Uj edFabniGienen. | pem Bureaw-Borsteber Renn mann | Fiber Heißen, He en, Cöln, Mülheim do. do, 31/1 u. 1/7/84 B iron N E A do. Buhr.-C.-K. GLL. Ber.

8 7 und Lieferung von, ce _ E N Gi : Bureau-Vorsteher Re<nungs-Rath Elkemamn | fixen, Heißen, Hochfeldt, Kempen, : [t 102 Stü> vierrädrigen offenen Güterwagen (da- | \fde, Meter gewalzte Eisenbahnfchienen L r rae 4 wird die Abgab? derselben nur an Ae Neuß, Rbeinhauïen, Uerdingen und Danziger do, . . |— do. neue 2 5 T 1084 ba A at II. Ser. Bönigsberger do. Berl.-Anhalt. abg. 17 |4 de. do. TIT, Ser. 515 D [5 344

U 2e 10 tfar 10 ja 1 pf e U ELE

E>E

94 Str + Brem » Schaffnersiß) 6 Ki der rot. 38,000 lfde. Meter | zu beziehen; L G ; / e e :

von 34 Stü> mit Bremje und )anernSß), 1,445,900 Kilogr. Oder E av ar Metfari f l p erfol elche si entweder bei den Hold f mpl des Tarifs sind . - As Í s s che Unternehmer erfolgen, welche fi en Wattenscheid in Kraft. Exemplare de ; : ; s f. baz ; 7

en aus Guß- oder 11 jolche Un ) Rheinprovinz-Oblig. ,. . [102B do. De E 163 Berlin-Anhalter .......

136 Stü> 130 Mm. starken Achsen mit Scbei- | Fisenbahnschien ¡esseitigen Bauten bewährt, oder ihre Qualifikation | Juf den genannten Gütcr - Expeditionen sowie in Kants benrädern aus Gußstahl, die Achsen aus unge” | ner-Stahl E J diesseitigen Baulc A fal : a E fta Preise von 1 Sgr. pro E ¿ : 99 be Barlin De f l u es Rad incl. 0 Sti . 142,350 Kilogr. gewalzte | dur< Atteste nachgewiesen haben. nts E O u N E härtetem besten Gußstahl und 1edes R c 30,000 Stü> oder rot 142,350 Kilogr. g : G Anerbietungen mit der Aufschrift: Exemplar zu haben. d 10 C Berl.-Hbg Lit. 4 | 0 S 103} G BerlL-Hbg. Lit. 4.| j 12 do. 12243bz do Lit. B

|5 |1/4u10/722 ¿z s E ; GH& hof c f hl, ¿ âo. Nabe und Lauffkranz aus einem Stü> bestehend, | „nd gelochte Laschen aus Puddelsta S u L E E al 108: 123,750 Kilogr. S < „Offerte zur Ausführung von Erd ' Kaur- n. Neumärk. , 82G Berl. Nordbahn... 5 : 1/1 n.7.1444bz - D. 8 14 Berlin-Hamburg,. I. Em. 2

| f 1/1. [107tzG Berlin-Görlitzer

68 Stü> 130 Mm. starken Achsen mit Speichen- 450,000 Stü> oder rot. ie Direkti rädern, die Achsen aus ungehärtetem besten Guß- | nennägcl, A A E Brückenbaut f der Die Direktion age gg 18 pon L S d Unterkranz aus *Fentlihen Submission verdungen n uud Brücenbauten auf L ; 807 -Ptsd.-Magdb..| 14 4 | 1/1. 2b G

A cas arbeite der Rheinischen Eisenbahn-Gesellschaft. do. 90{ b BerBahre pa 114 1204 14u-7.,|166$ ta G o Me Bm, 6 Tbz Br.-Schw.-Freib..| 24 | 74 | 1/1. [113bzB B.-P. 0. TI. Er. +bz L «-Potsd.-Magd.Lt.A.u.B

stahl, die Naben, A T im Wege d Schmiedeeisen, die Bandagen aus Puddelstahl | erden. F ; ç Q s O Bessemersiahl, A Termin hierfür is: # [Verbindungsbahn Born-Opladen und. : n p Ie 408 Stü> 1100 Mm. langen _ achtlagigen Trag- 1) bezügli der „gew alzten r E des Bahnhof Lennep“ Allgemeine agg Page dd i federn aud esen hn verdungen werden Offer- d. J, Vo u toe 10 ‘Übr, sind bis zum 17, September d. I., an welwem A | A «2 eae Sub 1 . A Ms 0 Ltr V V 24 Gi , x V nl ¿ c L L ¿ ten hierauf sind portofrei und versiegelt und mit der | 9) bezüglich der Eisenba h N eRaN s u A G TA Da E od vottefrel anz en Verloosungs-Tabelle : E Aufshrislt? e Que oder Bellemer - S) Bormittags | Vor dem Termine is eine vorläufige Kaution von des Pommersche „Submission auf} Lieferung h De Ae September d. I-, | 2000 Thlr. bei unserer Hauptkasse zu deponiren. Deutschen Reichs- nud Königlich 2 s. \ i A ih s Schi â f 11, August 1873. | : 95 \ ¿ it Rädern und | 3) bezügli der Laschen und Schienennüägel| Elberfeld, den 11. l E k 2 : LaE E Wagen, Achsen die Königliche Oft- ) auf Freitag den 26. September d. I | Königliche Eisenbahu-Direktion. Preußischen Staats - Anzeigers, < |Vosensche, nene Tragfedern sür die Kong Vormittags 10 Uhr, entlichen Papieren Zusammengestellt in Folge amiliber Bs : (ati l u. \. w. von offen . Ms alte aupt - Bank zu Berlin, welche n - bahn“ A Bete Amortisation, O eie 6 Gefells aft der Mita tere agel fr gt : Berzabrung und seyen, VIL n De À I 2381 1004 ¿P U 7 . erwalt enommenen Papiere die Zleyung®- e VeSiensiag, den 16. September d. I, [M Münster-Enscheder Eijen ahn |Berloosungelisten nacschen läßt, deren Veröffent Bormittags 11. Uhr, Die Aktionäre unserer Gesells<aft werden hierdur< aufgefordert, : lichung durch den Deutschen Reichs- und Kö- 90% auf gezeihuete Samm. Thlr. Sgr. Pf. | niglich Preußischen Staats- Anzeiger er-

in unserem Central-Bureau auf dem p ehe hier- E E g van nig! e Af ; e T aa ls R, folg É eingegangenen LUYetten er abzüglich der Zinsen auf bereits eingezahlte 70% für die Zeit M O

do, neue] 1A Ah 100$bsz Cöln-Mindener ..| 11% Î 14 1512 G do. Lt.C.... 824 bz de. Lit. B 5 5 do. |109#bz Berlin f L 92 G Cuxh.-Stade 40 x -— 6 | 15/6. [63 B rin - Stettiner I. Em. 100 B - |Halle-Soran-Gub. 4 | 1/1. |50bzG D Lm o. 24 Hannov.-Altenb. . 1/1 0.7.6514 bz S Ar n r. 3t do. II. Serie dec. 69} B v VL R “s Mlekiuoh-Lonener 1/1. |51vz B Breal Schw. Freib Lil gdeb.-Halboret. do. |130etwbz G D L Er do. [260 B e dmg e do. 965bz Cöln-Crefelder

n gar. 1/11u.7./97 B L:

Nordh.-Erfrt. gar. do. |70bz

Oberschl. A n. ©. 1/1 n.7/1864G D

Mas Lit, B. gar. do. |167{B D176 de: A

Ostpr. Stidbahm..… 1/1. [43{bzG [B do. 34 gar. IV. Ern.

L AE R, L e t T. Em. Es D, 11422454245b gela reis Kempener

1/1. [i36[ 6 L E

Bee eule de M S S

S f f ir i m U m T L S S

E G44

C2) A bnd I Loo cltècóe

Be I O fe D | R

G

elbst anberaumten Termine an uns einzureichen. j ( \ ft ie Eröffnung de eg : Aftien mit . a E A a i de in Gegenwart i ita

folgt zur bezeichneten Terminsstun e eg vom 1. August kis 30. September c. mt... + -- ; Ld L. | eben Reichs- und Königlich G iben Staais Die Submissions- und Kontra nei A t vom 25. bis 30. September cr. bei dem -Banguier Herrn Blumenfeld iu | L Rerline: Bêrse gangbaren Staats-, Kommunal-, s Ober-Maschi pro Aftic in der Zei . Blydenstein in Enschede zu leisten. Eisenbahn-, Bank- und Industrie-Papiere , soweit

dieselben der Redaktion zugänglich gemacht werden,

i in dem Bureau unsere A Sea hierselbst zur Einsicht aus und werden Burgsteinfurt und dem Herrn B. W. | : enthält, erscheint wöchentlih einmal und ijt zunz

z : - Illi itge- : st 1573.

j ortofreie Anträge unentg-lilich mitge Burgsteinfurt, den 20. August c:

teilt Auch wird derselbe über sonstige die Lieferung Der Aufsichtsrath. Abonnementspr-is von 15 Sr. vierteljährlich, dur< betreffenden Anfragen Auékunft ertheilen. Fürst zu Bentheim. alle Post-Anstalten zu Me, 2 “ieine Nu E

Bromberg, den 21. August 1875. S EREA L S iat bitt h Frpedition Wilhelmstraße A 9593. 2610. 2614. 2529. 2649. 2682. 2712. 2742. d At Sar

Königliche Direktion der Ostbahn. ; 614. 29 ;

Y (x. 24422] Bekanntmachung. 3244. 2755. 2762. 2795. 2800. 2822. 2845. 2855. | mern 2% Sar. 23. August c. erschienene Nr. (19)

Bei der heute stattgchabien E 2870. 2879. 2898. 2909. E t E E id der Allgemeinen Verloosungé- Tabelle enb âo. 35 FL Obligation.

zwei und Zwanzig L Chausseebau- 100 Stáx à 100 Thir. = 10,000 Thlr. | hält die Ziehungölisten folgender Papiere: Aach en- do. St.-Eisonb.-Ánl.

10,000 Thir. Pommerschec Chaussee zusammen Düsseldorfer Eijenbahn-Stamm-A!lle Le N S. Payersche Präm.-Anleih.

ÁÂ Obligationen I. Emission, Tblr. dergl M R, L i burger Lotterie - Anlehen. t Dp 1e as f EBraunschw. 20 Thl-Loose

E 2 givbisien Os von 2600 Thlr. derg!. a. Nr. A ¿ Cd e hlr. ban P o aler E in Bremor Court. - Anleihe

afi: II. Emission und „17.40. à409 Thlr.= o e 1862. ! ziger ; 7 Cöln-Mind. Pr. - Antheil

2417] Bekanntma An R P i ß fiebenten Verloosung von 3000 Thlr. dergl. | ¿5 G 2, 279. 368. s ger, ala ner, S al zwed else, Wehl lic: Desesauer St.-Pr.-Anloihe

; der zu 1850 Q.-Meter Straßen- 11I. Emission ; 4 O t « Kreis-Obligationen. Felez-Wret- Sijenrahn- Fli0s- Goth. Gr. Präa. Pfdbr.

E O chb erforderlichen Kop\- sind die nahbemerkten Obligationen: 2,600 „, |täts-Obligaticnen. Kursf-Charfkow- Eisenbahn» do. do. IL Abtheil.

pflaster auf Bahnhof Hirschberg erf i x. Emission. L 11x. Emission. Prioritäts-Obligationen. Nieders<lesis<-Mär- Hamb. Pr. - Anl. de 1866

¿ne soll vergeben werden. Zur Eröffnung der | Nr. 52. 170. 180. 191. 206 207. 230. 236. 291. | Nr. 15. 118. 142. 213. fishe Eiseabahn-Stamm- und Prioritäts-Aktien Lübecker Präm.-Anleihe

E a Offerten habe ih einen Termin auf | 297. 405 413. 472. 478. Var, O L ‘1206 234. à 400 Thir. = 2000 Thlr. und O ligationen. L E Meckl. Eisb.-Schuldyvers. e x 1 (95 92. : 93. f ZUO. J it s G iere. reu P

eid, den 13. September cr., Vormittags | 971. 1006. 1022, 109 534 b, Nr. 25: 85. 98. 115. Bodenkredit - Pfandbrief} Glei E Prämien-Au- Aera IL\0se T

| z e Bleleteb dis fticn | 1258. 1279. 1369. 1437. 1489. 1529. 1530. ?934. 432. à 200 Thlr. =— 1000 „, Bodenkredit - Pfandbriefe. Î ram ee biete lb r, im Brenn ee eisions - Coraiar - und 1540. 1567. 1582. 1616. 1665. 1674. aa L : E 3,000 |leibe von 1870, Stettiner Kufmannichaft (Bör- Oldenburger Loose 1eT]€ s ._ ZIVD.

2 1 1782. 1895. 1907. 1961. : | \cnbaus-) Obligationen. Türkische 3% Eisen- rier ‘ngungen werten gegen Erstattung | 1776. 1780. 7 9.96 9195 92135. 2144. | g=zogen worden. : R a Mule iî<es Prâämien- Se ielien Vis inf 10 September cr. verabfolgt. | 2006. 2171. 2186 2902. 2062. 2266. 2981. 2326. | Die Inhaber derselben werden aufgefordert, gegen E d-Anleihe. Ungarishes Prâmi dirschberg, den E E 2351. 3368. 2369. 2386, 2432. 2456. 2570. 2582. "Ueberreichung der gezogenen Obligationen und er : aDeicr, 7 - ;

þr o 2

S |

1/40 10/914 G i: I at 1/1 n. 1/7[— —II. —|Warsohan-Wiener IL ../5 | 1/1n 1/7 |97tbz M 031 a do. [1026 do. kleine do. bz 12 Hoi 44/1/4 n. 1/10/994bz do. LIIL Em. do. Ls do. 86S do. vou 1865/4 1/1 u. 1/7|994bz de. kleine 5 do. bz do. (972bs B do. von 18705 do. ens B do. IV. Em.'5 âo. bz 1/Anu.7 S2ba 6 do. Wittenberge: 1/1 1694 : s 1028 E I d--Lalos, ITL. Em./43|1/4 u. 1/16/99G 1054 G agdeburg -Wittenberge 4s |1/1 u. 1/7|[99G P, iy n & BE 2 e, L. Ser. do. 93G s e r. à 624 Thlr. do. o Bank- dustrie- 1/1.0.7.|81{bz G do. Oblig. I. n. IL Ser. do. E S II. f. D adi M N do do. 1923etwbz B Dir. prosl.71i1272 1. ¡84bs @ do, ala Anch, Bank f. Ind. A S do. —_ u. Hand. 40% , G do. |— do. Disk.-G. 40°, «A do. |— Allg, D, Hand.-G,

861bsz B “N Bank... . An . e.

67th 1/4 n. 1/1! |83bz B “arie ai nbe 1 M 6j M do. [100G „Märk. 60°/. 120000 E Rud 1 da Berliner Bank .…. 1/1.0.7./594G i; : E 4 Baal hd do, [67h G do. Kascen - V

1 16 1 Ma Sf G Hf V Sf B G53 V IE C OEE R f Er

Licaani

Borl.-Görl.St.-Pr. do. Nordbahn ,„ Hal.-Sor.-Gub.

8 F

El eri ias

pt dm

1/1.

On

ECEEE

O V E De | E] p E E E CESE E CE E

R. Oderufer-B. Rheinische . . ,„ Sächs-Th.G-FI, Weimar-Gera.

ER mam

S . en | See gerer pap

T T T T T7

o |

O