1935 / 233 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger, Sat, 05 Oct 1935 18:00:00 GMT) scan diff

imatio

Burg, Bz. Magdeb. z: [42053]

Jn das Handelsregister A ift heute unter Nx, 411 die Firma Berthold & Siébert “in Burg b. M. eingetragen worden. Persönlih haftende Gesell- schafter: Kaufmann Kurt Berthold und Werkmeister Alwin Siebert in Burg b. M. L

Burg b. M., den 21. September 1935. \ Das Amtsgericht,

6

Dahme, Mark, [42054] Jn das Handelsregister Abt. A ist bei der unter Nr. 36 eingetragenen irma Moriß Carus, Dahme (Mark), olgendes eingetragen worden: Die irma ist erloschen. Amtsgeriht Dahme (Mark), den 30, September 1935.

Dessau. [42055] __ Unter Nr. 288 des Handelsregisters Abt. A, woselbst die Firma „Franz Werwi>“ in Dessau geführt wird, ist eute eingetragen, daß Herbert Harms in Dessau Prokura erteilt ist in der Weise, daß er in Gemeinschaft mit einem anderen Prokuristen zur Ver- tretung der. Firma berechtigt sein soll. Amtsgeriht Dessau, 27. Septbr. 1935.

Dessau. [42056]

Unter Nr. 35 des Handelsregisters Abt. B, woselbst die Firma „G. F. Grau, Gesellshaft mit beschränkter Haf- tung“ in Dessau geführt wird, ist heute eingetragen, daß die Prokura des Herrn Hans Poebsch in Dessau erloschen it Amtsgeriht Dessau, 27. Septbr. 1935.

Dessau. [42057] Bei Nr. 143 des Handelsregisters Abt. B, woselbst die Firma „Stephan & - Söhne Baugeschäft und Sägewerk, Gesellschaft mit beschränkter Haftung“, Raguhn, geführt wird, ist eingetragen: Dur Gesellshafterbeshluß vom 29. De- ember 1934 ist die Umwandlung der esellschaft auf Grund des Geseßes vom 5. Fuli 1934 in eine offene Handels- gesellshaft mit der Firma August Ste- pyan & Söhne durch Uebertragung ihres Vermögens untex, Ausschluß der Liquidation auf die neuevrichtete offene Handelsgesellshaft beschlossen worden. Die Firma ist erloschen. Amtsgeriht Dessau, 27. Sept. 1935. Dessau. [42058] Unter Nr. 206 des Handelsregisters Abt. B, woselbst die Firma „Ver- einigte Elektrizitäts- und Gaswerke Mitteldeutshlands Aktiengesellschaft“ in Dessau geführt wird, ist heute ein- etragen: Direktor Paul Knoll : in essau ist in den Vorstand gewählt. Die Alleinvertretungsbefugnis des Vor- standsmitgliedes Dr. Friedrih-Karl Krüger ist aufgehoben. Die: Prokura Paul Knoll ist erloschen. Amtsgeriht Dessau, 27. Sept. 1935.

Dessau. [42059]

Unter Nr. 774 des Handelsregisters Abt. A, woselbst die Firma „Herzoglich rivilegierte Einhorn-Apotheke Bern- ; hard Arensberg“ in Dessau geführt wird, ist heute eingetragen: Die Firma lautet jeßt „Herzoglih Privilegierte Einhorn- Apotheke Jnhaber Carl Nolden.“ Jun- haber ist jeßt Apotheker Carl Nolden aus Stolzenau.

Amtsgeriht Dessau, 30. Sept. 1935.

Detmold, N [42060]

In das Handelsregister A ist unter Nr. 625 heute die Firma Felgen- und Schutblechfabrik Gustav Lammert, Det- mold, und als ihr alleiniger Jnhaber der Fabrikant und Schlossermeister Gustav Lammert, Detmold, eingetragen worden.

Detmold, den 20. September 1935.

Das Amtsgericht, I.

Detmold. [42061]

In das Handelsregister A Nr. 198 Theodor Kesting, vorni. S. Alsberg & Co., Detmold, ist heute eingetragen worden:

Die Firma ist geändert in: Theodor Kesting. :

Detmold, den 24. September 1935.

Das Amtsgericht, T.

Dresden, [42062]

In das Handelsregister ist heute ein- getragen wovden:

1. auf Blatt 6961, betr. die Gör- lizer Waren-Einkaufs-Verein Afk- tiengesellshaft in Dresden: Die Ge- neralyersanmmlung vom 19, September

1935 hat unter den im Beschlusse ange- | h

ebenen Bestimmungen die Herabseßung es Grundkapitals in erleichterter Form von zwei Millionen vierhundert- sehsundvierzigtausend Reichsmark auf zweihundertvierundvierzigtausendsehs- undert Reichsmark beshlossen. Dieselbe Seneralvevsammlung hat unter den im Beschlusse angegebenen Bestimmungen weiter beschlossen, das Grundkapital don zweihundertvierundvierzigtausend- se<hshundert Reichsmark um enbur: dertfünfundfünfzigtausendvierhundert Mrimart auf eine Million Reichs- mart zu erhöhen dur Ausgabe - von siebenhundert Stü> Aktien zu je ein- tausend Reichsmark und fünfhundert- vierundfünfzig Stü>k Aktien zu je ein- Qiwert Reichsmark, die sämtlich auf den vnhaber lauten. Die Erhöhung ist er- (0/at. Als nit anntgegeben: Die neuen Aktien wer- den zum Mindestk'urse von 100 % aus- gegeben,

eingetragen wird be- | 9

E R L L E ar E ROORE E t E L R L S ma Can O T

-

Bentralhandelsregisterbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger. Nr. 233 vom 5. Oktober 1935. S. 2

2. auf Blatt 20419, betr. die Bank der Deutschen Arbeit, Aktiengesell- schaft Niederlassung Dresden in Dresden (Hauptniederlassung Berlin): Die Generalversammlung vom 3. Fuli 1935 hat unter den im Beschlusse an- gegebenen “Bestimmungen beschlossen, das Grundkapital um aht Millionen Reichsmark auf . zwanzig Millionen Reichsmark zu erhöhen dur<h Ausgabe von achttausend neuen auf den Namen lautende Aktien zu je eintausend Reichs- mark. Die Erhöhung ist erfolgt. Der Gesellschaftsvertrag vom 31, August 1934 ist dementsprehend in $ 5 durh Be- {luß derselben Generalversammlung laut notarieller Niederschrift vom glei- Gen Tage abgeändert worden. Das

rundkapital beträgt nunmehr do Millionen «Reichsmark und zerfällt in zwanzigtausend auf den Namen lautende Aktien zu je eintausend Reichsmark. Als nicht eingetragen wird bekaänit- gegeben: Die neuen Aktien werden zum Uebernahmekurse von 110% aus- gegeben. |

3, auf Blatt 18 000, betr. die „Dre- bifa‘‘-Keksfabrik mit beschränkter Haftung in Dresden: Der Kaufmann Heinrih Paul Schneider ist ni<ht mehr Geschäftsführer. Der Gefellschaftsver- trag vom 12. Januar 1923 ist in 89 dur< Beschluß der Gesellschafterver- sammlung vom 283. September 1935 laut notarieller Niederschrift vom glei- hen Tage abgeändert worden.

4, auf Blatt 13 982, betr. die Firma Max Grosche in Dresden: Der Darm- und Gewürzhändler Emil Max Grosche ist ausgeschieden. Der Darm- und Ge- würzhändler Richard Arthur Taubig in Dresden ist JFnhaber. Er haftet nicht

für die im Betriebe des Geschäfts be- | N

gründeten Verbindlichkeiten des bis- herigen Fnhabers; es gehen auch nicht die in diesem Betriebe begründeten" Forderungen auf ihn über, i

5. auf Blatt 21 043? betr. die Firma --Ambü““ “Amerikaunishe VBügel- anstalt für hygienische Kleiderpflege Willy Wolf in Dresden: Der Schnei- der Willy Ernst Wolf ist ausgeschieden. Der Geschäftsinhaber Curt Wilhelm Koch in Dresden ist Jnhaber. Dié Firma lautet künftig: e-Ambhü““ Ame- rikanische Vügelanstalt für hygie- nische Kleiderpflege Curt Koch. i

6. auf Blatt 22 499, betr. die Firma Robert Heine in Dresden: Der Kauf- mann Hermann Robert Heine ist in- folge Ablebens ausgeschieden, Der Kauf- mann Robert Kurt Heine in Dresden ist als Pächter JFnhaber. t

7. auf Blatt 19 472, betr. die Firma Vernhard Voigt, Papier- und Pap- penerzeugnisse in Dresden: Die Firma ist erloschen. ;

8. auf Blatt 14 535, betr. die Firma Otto Bergfeld in Dresden: Die Firma ist erloschen. :

9. auf Blatt 23 026, betr. die Firma Carl Verg Verlag und Organisa- tionsbüro für Handwerk Handel Gewerbe in Dresden: Die Firma ist erloschen. : i

10. auf Blatt 14 505, betr. die Firma F. Ferdinand Bolte in Dresden: Die Firma ist erloschen.

11. auf Blatt 6522, betr. die Firma Rob. Gühne in Dresden: Die Firma ist erloschen.

Amtsgericht Dresden, 8. Sept, 1985.

Düsseldorf,. [42063] In das Handelsregister A wurde heute eingetragen: Nr. 9818: Firma Haushalt-E>e Theo- dor Mertens, Sig: Düsseldorf. Jn- haber: Theodor Mertens, Kaufmann in

Düsseldorf.

îr. 9919: Firma Tapeten-Nobbe Kurt Nobbe. Sig: Düsseldorf. Jn- haber: Kurt Nobbe, Kaufmann in

Düsseldorf-Gerresheim.

Nr. 9920: Kommanditgesellshaft in Firma Gewerkschaft Schmit - Recham- mer & Co. Sig: Düsseldorf. Persön- lih haftender Gesellschafter: Gewerk- haft Schmiß-Re>hammer in Düssel- dorf. Die Gesellschaft hat am 30. Sep- tember 1935 begonnen. Es sind 4 Koms- manditisten vorhanden. Dem Emil Seifert in Mülheim-Ruhr und dem Franz Didier in Düsseldorf ist Gesamt- prokura erteilt. ;

Bei Nr. 441, Ewald Buscher, hier:

«Fnhaberin der Firma ist jeßt: Witwe Ewald Buscher, Klara geb. Corts, Kauf- frau in Düsseldorf. . Bei Nr. 2422, Kaufmann & Lipmann, ler: Die Prokura des Karl Ludwig Lochte, des Erich Günther und der Annà Pott ist erloschen.

Bei Nr. 4119, Hirschland & Co, hier: Die Prokura des Wilhelm Bergmann ist erloschen.

Bei Nr. 9361, Treuhand Büro „Kor- rekt“ Ludwig Corsten, hier: Jnhaber der Firma ist jet: Hans Berger, Treu- händer in Düsseldorf.

Bei Nr. 9586, Braun & Co., hier: Der Kommanditist ist ausgeschieden, gleichzeitig ist ein Kommanditist einge- treten.

Bei Nr. 1202, Weber & Ganß Jnter- nationale Transporte, hier und

bei Nr. 5663, Gustav Ganß Juter- nationale Transporte, hier: Die Firma ist erloschen, |

Folgende Firmen wurden heute von lmts wegen gelöscht: i Nr. 3277, Shmol> &. Braunschtveig. 3971, Foto-Be>kèr Ernst Beer. Friy Skeinhausen. 7262, Mathias Bös.

S E E Ra Ee

5347, |R

8132, Scharowsky & Co. Buchdrukerei & Papierhandlung. 9097, _ Heinrich Busekist - Scharuweber Sauerstoff- Schneidmaschinen. 9192, Bernard Roll- bro>er, alle in Düsseldorf.

Düsseldorf, den 30. September 19835. i Ämtösgericht.

Duisburg. [42064]

Jn das Handelsregister ist eingetragen am 27. September .1935:

Unter B Nr. 1975 die Firma Kohlen- säurewerk Gewerkschaft Stadt Ander- nah in Duisburg. Juristishe Person (Gewerkschaft). Das Statut is am

festgestellt. Gegenstand des Unter- nehmens ist die Ausbeutung des der Gewerkschast gehörenden Grubenfeldes „Mienä“ im Kreise Wipperfürth Ge- meinde Kürten und der t 3 Kohlensäurewerkes in Miesenheim béi Anderna<h (Rhein), Beteiligung an gleihen Unternehmungen oder ganzer Erwerb solcher, Herstellung und Handel mit Kohlensäureprodukten. Repräsen- tant ist der Kaufmann Josef Sabatowski in Duisburg. Am W. September: :

Untex A Nr. 2746 bei der Firma Johann Liesen Ww. Nachf. Helene Liesen in Duisburg-Meiderich: Das Ge- häft ist mit Aktiven und Passiven auf den Kaufmann Hermann Liesen in Duisburg-Meiderih übergegangen. Die Firma lautet jeßt: Joh. Liesen Wwe. Snh. Hermann Liesen. Die Prokuren des Hermann Groteloh und Ernst Zim- mermann sind erloschen. Amtsgeriht Duisburg.

Elbing. y ? Jn unser Handelsregister . 1031, V Emil Scheffner, Elbing, ist heute eingetragen: Die Firma ist erloschen. i

Amtsgericht Elbing, den 27. 9. 1935.

Elze, Hann : [42066] «Fn das Handelsregister A Nr. 191 ist am 22. 6. 1935 eingetragen worden Schuhhaus Kleuker in R A Hauptstraße 13. Fnhaber: a) Schuh- macher Heiyrih Kleuker _in Elze, b) Kaufmann Friy Kleuker in Elze. Amtsgeriht Elze/Hann., 20. 9. 1935.

[42067]

Abt. A

Ettlingen. : - Handelsregister A, O.-Z. 112, Firma

Carl Bauer in Ettlingen. Die Firma

ist erloshen. Ettlingen, 30. Sept. 1935.

Amtsgericht, Ettlingen, [42068] Handelsregister B O.-Z. 31, Firnîta

G. Sthneider & Söhne, Gesellschaft mit beshränkter Haftung in Ettlingen. An Stelle der bisherigen Gesamtprokura n den Kaufleuten Otto Frank, Ernst Mörch ‘uñnd- Willy Schulz, alle in Ett- lingen, Prokura in der Weise erteilt, daß jeder von ihnen berehtigt ist, die Gesellschaft in Gemeinschaft mit einem Geschäftsführer zu vertreten. Ettlingen, 30, September 1935.“ Amtsgericht.

[42069] In das Handelsregister is ein- getragen worden: | Abt. A unter Nr. 93 bei der Firma L. Stephan, Lichterfelder Buschmühle am 17. September 1935: Die Firma ist erloschen. i Abt. B unter Nr. 49 bei der Firma Lausißer Holzhandel G. m. b. H, in Finsterwalde am 27. September 1935: Die Vertretungsbefugnis der Liquida- torin ist beendet; die Firma ist erloschen. 4 Abt. B unter Nr. 14 bei der Firma Finsterwalder Holzindustrie Friy Ull- rih G. m. b. H. in Finsterwalde am 28. September 1935: Dur<h Beschluß des Amtsgerichts vom 16. 9.-1935 ist das Konkursverfahren aufgehoben. Die Firma ist erloschen. Finsterwalde (Nd.-Lausiß), 28. 9. 1935. Amtsgericht.

Finsterwalde, N. L.

Fürth, Bayern. [42070] Handelsregistereinträge.

1. Carl Schnorr, Gesellschaft mit be-

shränkter Haftung, Siß Fürth, H.-R. B IX 14, errihtet dur< Gesell/ aftsver- trag vom 5. September 1935, Urk. des Not. Fürth 1 Gesh.-Reg. Nr. 1580. Gegenstand des Unternehmens ist der Handel mit Hopfen und Brauerei- artikeln. Das Stammkapital der Ge- sellshaft beträgt 20 000 h: L LALR- tausend Reichsmark —. Die Bekannt- machungen der Gesellschaft erfolgen nur dur< den Deutschen Reichsanzeiger. Ge- shäftsführer ist: Carl Schnorr, Kauf- mann in Nürnberg. Der Siß der Firma wurde na< Nürnberg-O., Wel- serstraße 74, verlegt. . G. Zimmermann, . Siß Zirndorf, G.-R. IIT 110: Die Gesamtprokura des Kurt Joel wurde in eine Einzelprokura umgewandelt,

3, Süddeutsche: Patentmetallpapier- Fabrik Aktiengesells<haft, Sit A G.-R. 1 63: Vorstand Ernst Bauer ist ausgeschieden. Zum Vorstand wurde bestellt Friy Bauer, Kaufmann in Nürnbevg.

4. Rewag Aktiengesellshaft, Sit Fürth G.-R, V1 89: Die Firma wurde von Amts weden gelöscht.

„5. Gemeinnüßige Baugesellschaft Tire Gesellschaft beshränkter

aftung, Siß Fürth, -R. 11 2:

ihard Kohlex ist als Geschäftsführer

mit

I A S t

ausgeschieden, An seinex Stelle wurde

Ca A AMST I M A E E deg E P N

2, Juni 1932 und 6, November 1933 h

etrieb eines

- [42065] |

Hans Schmid, Geschäftsführer in Fürth,

zum Geschäftsführer bestellt.

6; Caxl Schaller, Siy Fürth, F.-R.-11

180€ Firma erloschen, auch die Prokura

des Qeory Weingärtner und Johann cidig. s

ürth, den 27. Septembèr 1935.

Amtsgeriht Registergericht.

GelsenkKirchen, i [42071]

In unser Handelsregister Abteilung A ist heute zu Nr. 1948, Firma Ruhr- Emser Eiserhardt & Lessing in Gelsen- kirhen, eingetragen: Die. bisherige Ge- sellshafterin Frau Wilhelmine Eiser- ardt geb. Wiechers in Gelsenkirchen ist alleinige Jnhaberin der Firma. - -Die Ge ellschaft ist ‘aufgelöst.

eljenkirhen, 26. September 1935, Amtsgericht.

Gladbeck, [42072] . Vekanntmachung. j Jn ua Handelsregister Abteilung A Nr. 21 ist bei der Firma Kommandit- gesellschaft H. Küster, Ullri<h & Co. in Gladbe> heute eingetragen worden: Ein Kommanditist ist aus der Gesell- haft ausgeschieden. Gladbe>, den 26. September 1985. Das Amtsgericht,

Gladbeck, [42073] Vekanntmachung. : In unsex Handelsregister Abt. B Nr. 46 wurde heute bei der irma „RWB Rheinisch-Westfälische Beklei- dungsgesellschaft mit ra Stex Haf- tung in Essen, Zweigniederlassung in Gladbe>“, eingetragen: E Die Prokura des Bernhard Witte ist erloshen. Der Geschäftsführer Wilhelm Menke ist von seinem Amt abberufen und ‘der Kaufmann Bernhard Witte in Wuppertal-Elberfeld zum führer bestellt worden. Gladbeck, den 26. September 1935. Das Amtsgericht.

Mae [42074] Handel®8registereintragungen. 28, Soptember 1986.

Unland «& Consorte. Die offene Handelsgesellshaft is aufgelöst wor- en. Die Fivma ist erloschen. :

Davids, Droege « Glaser. Die Firma M erloschen.

Davids «& Droege. Jn das Geschäft

ist Heinrih Matthias Wolfes, Kauf- mann, zu - Hamburg, als Gesell schafter eingetreten. Seine Prokura ist erloshen. Die offene Handels- M aft hat am 1. September 985 begonnen. Die im Geschäfts- betrieb begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten des früheren

=

Jnhabers sind nicht übernommen |.

worden. : ; n Vieling Gebrüder. Die Vermögens- einlage des Kommanditisten i} er- höht wordem. f / Wesselhöfft & Nüting. Prokura ist erteilt an Paul Friedri<h Bolltwitt. Johannes L. Vrandt. - Funhaber: Os Louis Gustav Brandt, ufmann, âi Hamburg. : Robert C. olff. Jnhaber: Curt Robert Wilhelm Wolff, Kaufmann,

gu Hamburg. Ludwig Kieser „Die Wäscherei ohne Chlor“. Die worden Fn 7 af-

sellshaft ist aufgelöst. worden.

haber ist der bisherige persönlich Kie Gesellschafter Karl Theodor ieser.

Hans Hauenschild, Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Dur<h Be- t vom 24, September 19835 ist er Gesellshaftsvertrag in den 88 1 Say 1 (Firma) und 2 (Gegenstand des Unternehmens) geändert -wor- den. Die Firma lautet Baustoff Handels - Gesellschaft mit be- schränkter Haftung. Gegenstand

des L N Aeg ist der Handel

mit Baustofsen, insbesondere mit E und Schußmitteln für teine aller Art. A. Vollmer und R. W. H. E. Wenzel sind nit mehr Geschäftsführer. Kurt Richard Schmelzer und August Heinrich Adolf Mestwarb, Kau leute, zu Hamburg, sind zu Geschäftsführern bestellt worden. P Markt Gesellschaft mit beschränkter ftung. Fohn Albert Pulvevmann, ufmann, zu Hamburg, is zum weiteren Geschäftsführer bestellt worden. Durch e L el ns vom 24. September 195 i der $ des Geseschaftsvertrags (Vertretung) neu gefaßt worden. Es werden ein oder mehrere Geschäftsführer bestellt. [ls mehrere Geschäftsführer bestellt ind, ist John Albert Pulvermann alleinvertretungsberetigt, jedoch sind von lden weiteren Geschäftsführern tets nur zwei e Bestellt hu oder, alls Prokuristen bestellt ind, einer n Gemeinschaft mit einem Proku- risten zur Vertretung befugt.

Paul Lindner Gesellschaft mit be- schränkter Haftung. F. P. Lindner ist niht mehr Ber] gerer: Otto udwig Georg Bee>, Kaufmann zu

mburg, ist zum Geschäftsführer

N A iden. D

einho tto, ie Prokura des E. L. H. P. Sohnholy ist erloschen.

Leopold Müller. Die Firma ist er- loschèn, G

30, September.

Dr. Wilhelm Hornlehnert. JFnhaber: Dr. phil. Friedri< Wilhelm Horn- lehnert, vereidigter Handels-, Jndu-

Geschäfts- | Ge

E |

-Bausmain und Fabrikant, zu Ham,

Urg.

John Heinr. Hauschildt & Co. Die offene Handelsgesellschaft ist aufgelöst worden. Fnhaber ist der bisherige Gesellshafter Fohn Heinrich Rudolf Amandus Hauschildt. Die an J. M,

. Mohr, geb.“ Hauschildt, erteilte Prokura ist erloschen; i

Kurt J. Langhaeuser. Die Firma und die an E. Fr. A: Hansen erteilte Pro, kura sind erloschen.

Gesellschaft für -Chemikfalien- und Händelsvextretungen. E be: esells

L E Haftung. Die

chaft ist aufgelöt worden. Liquidator: Leo Schernta>, Kaufniann, zu Ham, burg. Die Firma ist erloschen.

Leon Jsrael «&* Co., Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Die Firma ist etloschen.

Amtsgericht in- Hamburg. -

[42075] Harburg-Wilhelmsburg,

Im Handelsregister A 890 ist heute bei der Firma Heindorf & Co. in Wilhelmsburg ein etragen: Der Jn- enieur Gustav: Theden ist infolge odes aus der Gesellschaft ausgescie- den. Gleichzeitig ist seine Witwe, Frau Ela Theden geb. Gehrkens in Harburg Wilhelmsburg als persönlih haftende Halten eingetreten. Zur Ver- tretung der Gesellschaft. ist nur der Ingenieur Julius Heindorf ermächtigt, Harburg-Wbg., den 25. Sept. 1935,

i Amtsgericht X.

[42076] Harburg-Wilhelmsburg.

Jm ae apegiler B 50 ih heute bei derx. Firma Bremer Oelfabrik Ah- teilung Wilhelmsburg, schaft, Zweigniederlassun burg eingetragen: - Dur neralversammlung vom 9. April 1935 sind die $$ 14 (Amtsdauer der Aufsichtsratsmitglieder) - und 15 ge- ändert.

Hardburg-Wbg., den 27. Sept. 1935,

Amtsgericht. IX,

Aktiengesell- in Wilhelms- Beschluß der

Hattingen, Ruhr. [42077] Jn itifêr Handelsregister B Nr. 144 ist bei der Firina Pi>hardt u. Söhne esellschaft mit beshränkter Haftung in Spro>hövel am 30. August 1935 folgen- des eingetragen worden: Die Firma ist erloschen. ; , Amtsgericht Hattingen.

Hermsdorf, Kynast. E Fn T Handelsregister A ‘Nr. 31 ist heute folgendes eingetra en worden: otel Mariental, Wilhelm Mlôter Gast wirt in Oberschreiberhau i/R. Hermsdorf (Kynast), 30. Sept, 19835, o Amtsgericht. 0s

Wolzminden, j [42079] Jm Fame êregisler A ist bei der Fa. Heß & van der lde, hier, eingetra- en: Die Liquidation ist beendet, die Firma ist erloschen. i mtsgeriht Holzminden.

Jena, : [42080]

Jm REIDELBrL gt A bei der Firma Ernst Kramer in Jena wurde heute eingetragen: Der Kaufmann Ernst Kramer ist jeßt Jnhaber der Firma, Die Prokuren des Erxnst Kramer und des Fräulein- Hedwig Voigt sind er- loschen

Jena, den 1. Oktober 1935. Das Amtsgericht.

Kiel. [42081] Eingetragen in das Handelsregister Abt. 4 am 21. September 1935 bei Nc. 233, Gebrüder Andersen, Kiel: Die Gesamtprokura des Diplomingeni- eurs Herbert Eschke in Kiel ist erloschen, Am 24. September 1935 bei Nr. L Elmschenhagener Käsefabrik Car Endemann, JFnhaber Gebrüder Feld: kamp, Elmschenhagen: Die Nieder- lassung ist na< Rendsburg verlegt worden. Abt. B: Bei Nx: 399, Wilz helm Poppe Aktiengesellschaft, Kiel: Dem Kaufmann Josef Späth in Kiel ist Prokura erteilt. Er ist ermätigh die Gesellschaft in Gemeinschaft mi dem Vorstandsmitglied zu vertreten. Bei Nr. 586, Bekleidungshaus Ge: sellschaff mit beschränkter Haftung, Kiel: Durch Gesellschafterbeshluß vom 17, September 1935 ist der $ 1 des Ge- sellshaftsvertrags bezüglih der Firma eändert. Die Firma lautet jeßt: efaka Deutsches Familien - Kauf- haus Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Siy Kiel. Am 25. Sep- tember 1935 unter Nr. 772: Holges Holfteinishe Fettwaren - Vertricbs- gesellschaft mit beschränkter Haf- tung, Kiel. Gesellschaft mit beschränk- ter Haftung. Der Gesellschaftsvertrag ist am 11. September 1926 mit e Sig der Gesellshaft in Preeß festgel und am 19. August 1935 durch Ver- legung desselben na< Kiel geändert Gegenstand des Unternehmens ist die erstellung und der Vertrieb von ahrungs- und - Genußmitteln aller Art. Stammkapital: 20 000 RM. 8 schäftsführer sind: Kaufmann Werne Diederich und Fabrikant Ludwig Pa beide in Kiel, Muhliusstraße An Sind mehrere Geschäftsführer beste so ist ‘jeder für si allein zur Ler- tretung berechtigt. - Sind Prokuristen bestellt, so wird die Gesellschaft s | treten entweder dur< zwei Geschäf

strie-* und Lebenswittelchemiker;

führer odex dur< einen Geschäftsführer

und einen Prokuristen. Die Veröffent- lihungen der Gesellschaft erfolgen ‘dur<

den Deutschen Reichsanzeiger. Amtsgericht Kiel,

Königslutter.

Jn

Friy Seggelke in Königslutter einge tragen: Die Firma ist erloschen. Amtsgericht Königslutter.

Köthen, Anhalt. [42088 Im hiesigen Handelsregister sind di Firmen Carl

Amts wegen gelöscht. Köthen, den 26. September 1935, - i Amtsgericht. 5.

Landsberg, Warthe. Handelsregistereintragungen.

26. 9, 1935 unter H.-R. A 1001 die

Vou und

Kohlenhandlung in Landsberg (Warthe) und als Jnhaber der Holz- und Kohlen- händler Hermann Oestreih in Lands- 26. 9, 1935 bei H.-R. A 982, SHellmut Munke Schuh-engros in Ländsberg (Warthe): Die Firma ist „Hellmut Munke Leder- * und Treibriemen engros,' Technische Ar- tikel, Landsberg (Warthe), A

A 305, Karl Schmid Maschinenfabrik

Firma Hermann Oestreich

berg (Warthe). geändert in:

Straße 56“. 12. 9, 1935 bei

u. Eisengießerei in Landsberg (Warthe): Die Firma der dur< Konkurs auf-

gelösten offenen: E U L

erloshen. 26. 9.1935 bei H.-R. A - Hermann - Bengish in Landsberg (Warthe): Die Firma ist erloschen.

Landsberg (Warthe), 27. Sept. 1935. : Das Amtsgericht.

Landsberg, Warthe. [42085] Handelsregistereintragungen. 27. 9. 1935 unter H-R. A 1002 die Firma Georg Elske in Lipke (Neumark) und als Fnháber der Kaufmann Georg Elske in Lipke (Neumark). ‘27, 9. 1935 bei H.-R. A 546, Bürsten- und Pintjel- fabrik Paul Quiadkowsky in Landsberg (Warthe): Die Firma ist erloschen. Landsberg (Warthe), 27. Sept. 1935. Das Amtsgericht.

Leipzig. , ad

Jn das Handelsregister ist heute ein- getragen worden:

1. auf Blatt 6404, betr. die Firma ‘Der Spinner und Weber Hausdor & Co. in Zeipgig: Die df schaft ist aufgelöst. Zum Liquidator ist der Ver- lagsbuhhändler Franz Joseph Hepner in Leipzig bestellt, Die Firma lautet künftig: Hepner «& Co. in Liqui- dation; G R EO R L

2. auf Blatt 28 240, die Firma Der Spinner und Weber Hausdorff «& Co. in A (Ferdinand-Rhode- Straße 30). Gesellschafter sind die Ver- leger Ludwig Rudolf Vogel in Wern- burg, Krs. Ziegenrü>, und Artur Gustav Vogel in Pößne>, die das Handelsgeschäft samt Firmenreht von der auf Blatt 6404 des Handels- registers eingetragenen Firma Der Spinner und Weber Hausdorff & Co. in Leipzig, die sih jeyt in Liquidation befindet und künftig Hepner & Co. irmiert, erworben haben. Die Gesell- haft ist am 27. September 1935 er- rihtet worden. Sie haftet niht für die im Betriebe des Geschäfts ent- standenen Verbindlichkeiten dex bis- herigen Gesellschaft; es gehen au nicht die in dem Betriebe begründeten Forderungen auf die neue Gesellschaft Uber. Prokura ist dem Verlagsdirektor Karl Friedrih Sauerbrei in Pößne> erteilt. Der Siy der Gesellschaft ist nah Pößne> r worden, weshalb die Firma hier in egfall kommt;

3. auf Blatt 23 138, betr. die Firma AVA Assekuranz-Verkehrs-Anstalt, Ge- sellschaft mit beshränkter Haftung in Leipzig: Der Gesellschaftsvertrag ist durch Beschluß der. Gesellshafter vom 8. Juli 1935 im $ 1 abgeändert wor- den. Die Firma lautet künftig: Ava- Assekuranz-Verkehrs-Anstalt, Curt Pomrehn, Gesellshaft mit be- schränkter Haftung. -

Amtsgericht Leipzig, 1. Oktober 1935.

[42087]

Löbau, Sachsen. Auf dem Blatt 372 des Handels- registers für den Stadtbezirk, die Firma Karl Räze in Löbau betr. ilt heute ein- s ragen worden: Die Gese shafterin argarete Gertrud Räye ist ausge- hieden, Die Gesellschaft ist aufgelöst. er bisherige Gesellschafter Max Paul Räte ist alleiniger Inhabex der unver- underten Firma. : Amtsgericht Löbau, 27. September 1935.

Löbau, Sachsen. [42088] Auf dem Blatte der offenen Handels- G ellschaft in Firma Türkische Tabak- V Cigarettenfabrik e„-Réunion“ russig & Wollmann "in Ober- Ccunnersdorf, Nr. 67 des Handels-

registers füx den Landbezirk, ist am |M

September 19835 eingetragen wor- den: Die Prokura des Kaufmanns Al-

[red Winter in Obercunnersdorf ist er- | d oschen.

Amtsgericht Löbau, 1. Oktober 1935.

Lübbecke, i [42089] on Unser Handelsregister A ist zu unter Nr. 93 eingetragenen Firma

der

[42082] das hiesige“ Handelsregister ist “am 27. September 1935 bei der Firma

[42083]

Willing in- Köthen “Nr. 32 Abt, A —, Julius Eberius sen. in Köthen Nx. 352 Abt. A von

[42084]

f| Lüdenscheid.

Zentralhandelsregisterbeilage zum Reichs: und Staatsanzeiger Nr. 233 vom 5,

In die Gesellschaft vom 1, Januar 19833 d Hellmut W Kommanditist eingetreten.

Die bisher persönlich sellshafter: Frau Ww.

geb. Storch, schieden. Jn die Gesellschaft

e

getreten. Die Vertretungsbefugnis der

loschen.

Erich Werneburag,

Vertretung der Firma bere Die Prokura des Buchdru

Erich Werneburg ist erloschen. Lübbe>e, den 26. September 1935,

tigt ist.

beschränkter Haftung, Lübe. Berlin.) arbeitung, Erzeugung und von Metallwaren. 200 000, Reichsmark. führer: Hastung.

24. 8. 1910/13. 8.

so wird Amtsgericht Lübe>.

Lüben. Jn unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 64 bei der Firma Alfred Sondermann - in Lüben - eingetragen ivorden: Die Firma ist erloschen. Amtsgeriht Lüben, 30. Septbr. 1935.

[42092] In Unser Handelsregister Abteilung A Nr. 886 is heute bei der une Emil Wefelmeier, Lüdenscheid, fo gendes ein- getragen: ; _Die Firma lautet jeßt: Emil Wefel- meier W1y. Das Geschäft nebst Firma is durch Erbgang auf die” Witwe Emil Wefel- meier, Agnes geb. Hogelöcht, in Lüden- sheid als befreite Vorerbin des Nach- lasses des Kaufmanns Emil Wefel- meier übergegangen. Nacherben sind: 1. der Reisende Borris Wefelmeier in Duisburg, 2, Anneliese Wefelmeier in Lüdenscheid. ; Lüdenscheid, den 28. September 1935, Das Amtsgericht.

Maulbronn. [42093] Im Handelsregistex wurde ein- N

1. Bei der Firma Gustav Vollmer,

Tabakwarengroßhandlung in Oetis- heim-Schönenberg im Band für Einzel- Len: „Die Firma hat ihren Siy nah irkenfeld verlegt.“

2. Die Firma Christian Glö>ler, Eggen- und Eggenzinkenfabrik in Freu- denstein, Jnhaber Christian Glö>ler, Schmiedemeister in Freudenstein, im Band für Einzelfirmen. : 3. Die Fa. Heugel und Co., Metall- kfreissà E, in Oetisheim, offene Handelsgesellshaft zur Herstellung von Tegen Gesellshafter sind: Ernst Ott, ehaniker, Emil Heugel, Mechaniker, beide in Oetishèim. Jeder der Gesellschafter ist zur alleinigen Ver- tretung der Gesellschaft befugt.

Eintrag zu 1: am 25. September 19355 zu 2 und 3 am 2. Sept. 1935. Amktsgeriht Maulbronn.

Meerane, Sachsen. [42094] Auf Blatt 1024 des hiesigen Handels- registers, die offene Handelsgesellschaft in Firma Eugen F. Wolf in Meerane betr. ist 4 eingetragen worden: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der Kaufmann Karl FJulius* Edgar Wolf in Meerane ist ausgeschieden. Das Handelsgeschäft

wird von dem Kaufmann Eugen lix Wolf daselbst als Alleininhaber fort- geführt.

Meiningen. [42095] Handelsregister. In unser Handelsregister . Abt. A

wurde heute unter Nr. 20 bei der Kom- manditgesellshaft „Roth & Sohn in einingen“ eingetragen:

Die Kommanditistin Margarete Mi- hael ist aus der Gesellschaft ausgeschie- en. Die Gesellshaft ist damit auf-

gelöst. Der bisherige Gesellschafter Adolf Roth it alleiniger Jnhaber der Firma. Die Prokuren der Frau Mar-

aarete eiae! des Adolf Roth und des Karl Langbein sind erloschen. Meiningen, den 30. September 1935. Amktsgeriht. Abteilung 3.

r. Werneburg zu Lübbe>e ute fol- gendes eingetragen: m ; 1

ist mit Wirkung . der Kaufmann erneburg in Lübbe>e als

haftenden Ge- i aula Werne- burg. geb, Müller und deren Kinder Hans und Karl-Friedrih Werneburg, - | sämtlih in Lübbe>e, Witwe des Kauf manns Johannes Werneburg, Martha in Lübbe>e sind ausge-

ist die Ww. Martha Werneburg geb. Stor in Lüb- be>e als weitere Kommanditistin ein-

Frau Martha Werneburg geb. Storch ist er-

Alleiniger persönlih haftender Ge- e alter ist der Buchdru>er - Hans- der auch allein zur

ers Hans-

(Die Gesellschaft hatte bishex ihren Siß in Gegenstand des Unter- 5 nehmens: Ankauf, U Be, Ver- ertrieb Stammfkäápital: Geschäfts- Direktor Adolf Schneider in Lübe>, Gesellschaft mit beschränkter Der Gesellschaftsvertrag ist am 20. März 1907 aufgestellt und dur Beschlüsse vom 27. 7, 1908/15. 6. 1909/ 1912/26. 9. 1916/ 2. 3. 1922/29. 11. 1924/20. 12. 1926 und 12, 7. 1935 abgeändert worden. Der Geschäftsführer ist von den Be- shränkungen des $ 181 BGB. befreit. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, | die Gesellschaft ‘durh zwei Ge- shäftsführer gemeinschaftlih vertreten.

[42091]

Amtsgericht Meerane, 1. Oktober 1935. V

Vogtländische lung

tete Handelsgeschäft lassung der in Nebschkau den Pauptniederlassung. Adolf Walter: Klißsch in ist Fnhaber. .

Meissen.

registers, betr. die Firm

thal in

Die Gesellschaft 1935 errichtet worden. Amtsgeriht Méißen, 1.

Der Kaufmann Rudolf

D.-R. A Nr. 270, Ber Kommanditgesells<aft' Gesellshafter Richard R Kommanditisten schaft ausgeschieden, ein

Prokura des Eugen Suth Mettmann, den 24.

Gesehes vom worden.

9, Oktober

Mettmann.

Amtsgericht Münster, Westf.

ist heute die Firma

¡Dei ohlenhandlung“ zu

ri<h Bäumer in Roxel ein

Das Amtsgeri Ran, Saale, u Im Handelsrx

er

J. S. Werner,

den 3. September

Neumünster.

ihr

muünjter, und als Wilh

Mechanikermeister ebenda, eingetragen

in H.-R, A bei Nr. 472 Die da ist erloschen.

Ratibor. Am 19. 9, 1935 ist in A 46 bei der offenen L. Schlesinger junior

in der Gesell

Vertretung der Gese ea meinschaft mit dem Gesell

Die Firma Dr. Max Grei

bor, gericht Ratibor.

In unser Hande & Co. in Die offene Handelsge

Wirkung vom 1, Juli 1 gelöst. i

Der persönlich haftende Jsaak

ausgeschieden.

haber der Firma.

Firma olz- und Kulstwerkstätton Wende,

—— «

Jund als deren JFnhabex

Meissen, !

Im Handelsregister wurde heute auf Blatt 1096 eingetragen: Nadio-Großhand- Inhaber Walter Klißsh in Nebshkau i. V.: Das in Meißen errih- _Zweignieder- i. V. bestehen- Der Kaufmann Nebßschkau i. V.

Amtsgeriht Meißen, 30. Sept. 1935, [42097]

Auf Blatt 413 des hiesigen Handels- a A. Loewen-

ist

in Haan: Die Gesellschaft ist aufgelöst. au Reihn zu Haan ist alleiniger Jnhabex der Firma. in Haan: sind aus der Gesell- ist in die Gesellschaft eingetreten.

September 1935.

Amtsgericht. Mettmann. E 42099] H.-R. B Nr. 89, Manzek & enzel,

Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Wülfrath: Die Firma ist auf Grund des

Mettmann, den 26. September 1935. Amtsgericht.

H.-R. B Nr. 66, Adolf Fri>kenhaus, Gesellschaft mit beshränkter Haftung in Mettmann: Die Firma ist erloschen. Mettmann, den 27. September 1935.

—. “In unser (Firma „hein A Nr. 1817

oxel, und als deren Fnhaber der Kohlenhändler Hein-

Münster (Westf.), 30. September 1935.

i aba A Nr. 121 ist be Firma Modenhaus Lohrenz vorm. Naumburg a. S, einge- tragen worden: Die Firma ist èrloschen. Amtsgeriht Naumburg (Saale),

In unser Handelsregister Abt. A ip heute unter Nr. 691 die Firma Zentral- gaxragen, Fnhaber Wilhelm Peters, Neu-

worden, Neumünster, den 30. September 1935. Das Amtsgericht,

Oberhausen, Rheinl, Eingetragen am 27. September 1935

Spi>ermaun Kaufhaus G Karl Ernst Spickermann, O. Sterkrade:

mtsgeriht Oberhausen, Rhld,

\ andels f Ratib TEn: Dr, Phil. Hans Schlesinger ist ie Gesellshaft als persönli b, chafter eaen. Er ist zur

Schlesinger, seinem Vater, ermächtigt. -R. A 146, ist erloshen, Amts-

Reichenbach Eulengebirge. Isregister Abteilung A

Nr. 614 J bei der Firma J. Gruschka eihenbah, Eulengebirge, am

13, September 1935 eingetragen worden: fellshaft ist durh

ereinbarung vom 14. Zuli 1935 mit

ruschka. ist aus derx Gesellschaft

Der persönlich haftende Gesellschafter Julius Königsthal ist alleiniger

Amtsgeriht Reichenbach, Eulengebirge.

Reichenbach, Eulengebirge. Jn unser Handelsregister Abteilung A Nr. 623 ist ám 18. September 1935 als neue Firma eingetragen worden:

Möbelindustrie

thal in Meißen, ist heute einget ellschaft aufgelöst. Die bisherigen Ge- worden: : dls M <àäftsführer sind zu Liquidatoren In das Handelsgeschäft ist der | bestellt.

Diplomkaufmann Kurt Arno Loewen-| Salzwedel, den 27. September 1935. Meißen eingetreten. . D ist am 1, Oktober

Oktober 1935.

: Mettmann. 42098

Amtsgericht. 4 A AE, 1 Franz Berrenberd

L u Haan: Die rotura des Eugen

S aas 1935 ist D Kempf ist erloshen. Dem Kaufnna

„A er. gute 908 | Paul Schemschies zu Haan ist Einzel- hiesige Handelsregister eingetragen prokura erteilt

ivorden die Firma: Maschinen für H.-R. A Nr. 273, Berrenberg & Ci

Massenverpa>kung Gesellschaft mit e ; N A h

renberg Werke, : Der eihn und zwei Kommanditist Die or ist erloschen.

1934 gelöst [42100]

[42101]

nrih Bäumer,

getragen. t.

[42102

1935, [42103]

Inhaber der elm Peters,

[42104

irma Adolf ü>auf Fnh.

[42105] unser H.-R. esellschaft or einge-.

aften-

t nux in Ge- hafter Lothar

nert in Rati-

[42106]

935 ab auf- Gesellschafter

n-

[42107]

Poiskersdorf,

[42096]

] | den: A. Ulrich, Rudolf

Oktober 1935. &. 3

geb. Schlotter in Dem Architekt Adolf Wende in prokura erteilt, Amtsgericht Reichenbach, Eulengebirge,

Peiskersdorf.

Salzwedel, Fm g len Handelsregister teilung B i eingetragenen „Stärkefabrik Gesellschaft mit beschränkter mit dem Sig in Diesdorf eingetragen: Durch Beschluß der lee olleMer- ammlung vom 25. Mai 1935 ist die Ge-

as Amtsgericht.

E

Sangerhausen. [42109] _JIn das Handelsregister Abteilung A ist bei der Firma Hermann Helbig, Sangerhausen (Nr. 40 des Registers), am 21. September 1935 folgendes ein- getragen worden: Die Firma is in Hermann Helbig, Fnhaber Slade> und Wendt, geändert. Der Kaufmann Karl Wendt ist in die Gesellschaft als persönlich haftender Ge- sellschafter eingetreten. Hermann Helbig ist aus der Gesellschaft Ce, HUr Vertretung der Gesel [haft ist jeder Gesellschafter ermächtigt. Sangerhausen, 21. September 1935. Das Amtsgericht.

Schwelm. Ra Im Handelsregister Abt. A Nx. 103 ist am 23. September 1935 die Firma „August Vormann in Milspe“ und als deren Jnhaber der Fabrikant August Vormann in Milspe eingetragen. Dem Fräulein Alma Vormann în Milspe ist Einzelprokura erteilt. Amtsgeriht Schwelm,

Schwetzingen. [42111] Handelsregistereintrag Abt. A Band IIl U D.-. 181 ‘Süddeutsche Polier- (Rein abrik Artur Obhlhausen in Schwetzingen —: Die Firma ist er- loschen.

Schweßtingen, den 30. September 1935.

Amtsgericht. T.

Sinzig. [42112] Oeffentliche Bekanntmachung. Die offene Bs esellschaft Gebrü- der Ott zu Brohl ift aufgelöst, Die Firma wird fortgeführt von dem A mann Fohann Ott in Brohl, Dies ist im Handelsregister eingetragen worden. Sinzig, den 26. September 1935. Amtsgericht,

Soldin. In unser Handelsregister A ist heute bei Nr. 136 Willy Mert, Waren- ag r Soldin eingetragen:

[42113]

.

ie Firma ist erloschen.

Soldin, den 27. September 1935.

Amtsgericht. Stavenhagen, A4 Handelsregistereintrag vom 1, Öktober

1935: Jn unser Handelsregister ist heute die. Firma Otto Nagel, Tabakwaren- ait in Stavenhagen, und als deren nhaber der SZBigarrenhändlexr Otto Nagel, ebenda, eingetragen worden. Amtsgericht Stavenhagen.

Stettin. L S) Die nachstehenden, im hiesigen Han- delsregister eingetragenen __ Firmen sollen von Amts wegen elöscht wer- immermann & Co., Leopold Kühnegg, Emma Schulß, Ewald Prov, Otto Bartsch, Musikhaus Edmund Lewinsohn, Sa- mue[ Lieblih, Otto Gertich Co. Die eingetragenen FJnhaber dieser Firmen oder deren Rechtsnachfolger werden von der O NGGgEN Löschung benahrihtigt. Zug eih wird ihnen zur Geltendmahung eines Wider- spru<s eine Frist von 3 Monaten bestimmt.

Amtsgericht Stettin, 26, 9. 1935.

Stralsund. [42116] H.-R. A 34, Th. Teichen, Stralsund: Die Prokura Bernhard Reetß is er- loschen. Amtsgeriht Stralsund, 26. 9, 1935. Stralsund. [42117] H.-R. A 667. Es h eingetragen worden: Firma „Heinri Töppertwten, Stralsund“. Jnhaber: Heinri<h Töp- perivien, Kaufmann in Stralsund. mtsgeriht Stralsund, 27, 9, 1935.

Stralsund, : In das Handelsregister A ist unter Nr. 668 eingetragen worden: Firmä Stralsunder Kartoffelflo>enfabrik Ebelt, Lange und Kröning, Stralsund. Jn- Wen: Carl Ebelt, Kaufmann, „Paul ange, Kaufmann, Kurt Kröning, Kausmann. MLiS in Stralsund. s Handelsgesellshaft. Die Han- delsgesellshaft hat am 10, September 1935 begonnen.

Anitsgeriht Stralsund, -27. 9, 1935.

Torgau. [42119] _ In das Handelsregister Abteilung A ist. unter Nr. 270 folgende Firma neu eingetragen: Oskar Felix Plesse, Hecriß bei Zsha>au. Fnhaber ist der Kaufmann skar Felix Plesse in Ze>riß bei. Zscha>tau.

verehelichte

Architekt und Tischlermeister Jda Wende

und Tischlermeister Peiskersdorf ist Einzel-

[42108] Ah- t heute bei der unter Nr. 4 Diesdorf Haftung“

[42118] |R

——

Triébes, [42120] ; In dás Pandelsregister Abteilung ist bei Nr. 1 die Firma Aktiengesell- schaft für Lithoponefabrikation mit dem Siy in Triebes betreffend, heute Ér Pag A E G

“le Protura des Kaufmanns Ott Edmund Arno Erler in Triebes ist e loschen. Dem Kaufmann Hans Joachim Filbry in Triebes ist Gesanmts- prokura erteilt dergestalt daß er bes- rehtigt ist, die Gesellschaft mit einem Borstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen zu vertreten.

riebes, den 28. September 1935,

Das Amtsgericht,

Triebes, [42121] _ In das Handelsregister Abteilung B 7 „Vet Nr, 6, die Firma „Triebeserx $rünsteinwerke, Gesellshaft mit be- [ränkter Haftung mit dem Siß in Triebes betreffend, heute eingetragen worden: j

Durch Gesellshafterbes<lu vo 30. September 1935 ift O A ou lung der Gesellschaft auf Grund des Geseßes vom 5. Juli 1934 in eine offene Handelsgesellschaft mit dec Flrma „Triebeser Grünsteinwerke auser & Freund in Triebes“ he- Pen worden. Die Firma ist hier „Als nit eingetragen wi 5 öffentli getrag ird noh vex en Gläubigern der Gesellschaft steht

es frei, soweit sie nicht Befriebici at verlangen können binnen se<s Mo- naten seit dieser Bekanntmachung Sicherheitsleistung zu verlangen,

Triebes, den 30. September 1935. Das Amtsgericht.

Uelzen, Bz. Hann. [42122] n das Handelsregister Abt. B ist zur Firma T6 uen le Volkszeitung

. m. b. H. Uelzen heute eingetragen worden: Durch es<luß des Aufsichts- rats vom 2. September 1935 ist der bis- herige Geschäftsführer Gustav Meine>e in Uelzen zum alleinigen Geschäftsführer

bestellt worden. Amtsgericht Uelzen, 30. 9. 1935.

Unruhstadt, [42123] In unser Handelsregister B ist bei dex Firma Landwirtschaftlihe Brennerei- gesellshaft mit beschränkter Haftung <loßvorwerk Nr. 6 des Registers eingetragen worden: Der Gesellschafts» vertrag ist dur< Beschluß der General- versammlung vom 25. ai 1935 ge» ändert und das Stammkapital auf 21 300,— Goldmark erhöht. Amtsgericht Unruhstadt, 20. Sept. 1935.

Velbert, Rheinl. [42124]

In unser Handelsregister Abteilung A Nr. 495 ist heute bei der Firma Ed, Niederdrenk, Velbert, folgendes einge- tragen worden: Die Prokura des Rus dolf Niederdrenk ist erloshen. Den Kaufleuten Albert Piefer und Wikls elm Heise, beide in Velbert, is Ge- amtprokura erteilt.

Velbert, den 30. September 1935.

Amtsgericht.

Weimar. [42125]

Jn unser Handelsregister Abt. B Band Il1 Nr. 67 ist heute eingetragen worden: Thüringis e Spinnfaser- Aktiengesellschaft in Weimar. Gegens- stand des Unternehmens ist der Erz werb, die Errichtung und der Betrieb von Unternehmungen auf dem Gebiete der Erzeugung, Verarbeitung und Verwertung von Textilfasern. Das Grundkapital der Gesellschaft beträgt: 500 000,— Reichsmark. Vorstandsmit- glieder sind: 1. Dr. - Walter Mevius in Weimar, 2. Diplomingenieur Dr. Walther Schieber in Köln-Niehl, Nesselrodestr. 9. Aktiengesellshaft. Der Gesellschaftsvertrag ist festgestellt am 9. Juni 1935. Der Vorstand besteht aus einer oder mehreren Personen. Erklärungen des Vorstandes sind für die Gesellshaft verbindli<, wenn sie von dem bestellten Vorstand oder, fall8 dieser aus mehreren Personen besteht, von zwei Vorstandsmitgliedern oder einem fe e und einem Prokuristen „gemeinschaftli<h abgegeben werden. Für die Gesellschaft verbino- lihe Urkunden sind mit der Firma der Gesellshaft zu versehen. Für öffent- liche Bekanntmachungen des Vorstands gelten die Bestimmungen über Firmen- zeihnung. Als nicht eingetragen wird ferner veröffentliht: Gründer der Ge- sellschaft sind die Firmen: 1. Gebrüder Thiel Seebach sells<Gaft mit be- shränkter Haftung in Ruhla, 2. Gera- Greizer Kammgarnspinnerei Aktien- gesellshaft in -Gera-Zwögten, ‘3. Auto- äder- und Felgenfabrik Max Hering Aktiengesellschaft in Ronneburg (Thür. ), 4. R. ‘Zersh, Fürstl. Brauerei, Bad Köstriß (Thür.), 5. Eduard Brösek, Kommandit-Gesellschaft in Greiz, 6; Zschimmer & Schwarz, Offene Handels- geletiGast in Chemniß, 7. J. G. Schmidt jun. Söhne leder tes Rol in Kotteriß. Zu Mitgliedern des Auf sihtsrats sind. bei der Gründung der Gesellschaft bestellt worden: 1. Handels LNRELDLAN Ent Hans Kehrl in Cotts bus, 2. Direktor Diplomingenieur Richard Eugen Dörr in Mölln/Lauens- burg, 3. Ministerialrat Otto Eberhardt in Berlin, 4. Hanns Ernst Herna> int Greiz, 5. Direktor Ludwig Hauß in Gera, 6. Direktox Otto Simon „F Altenburg. Das Grundkapital gerfäll in 500 auf den. Namen lautende Alktiert

Amtsgeriht Torgau, 24. 9, 1985,

im Nennbetrag von je 1000 RM. Die

bit: Fu i : T