1935 / 246 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger, Mon, 21 Oct 1935 18:00:01 GMT) scan diff

schaft in Lengenfeld, 18. J. C. Clauß Nachf. (Kommanditgesellshaft) in Plau- Bernsdorf, 19. Kommanditgesellschaft Wagner & Söhne in Naunhof, 20. Kauf- mann Max Hauschild ' in Hohenfichte, 21. Gebr. Schüller Aktiengesellshaft in Venusberg, 22. offene Handelsgesell- haft Heinrich Bodenshay in Selbib 1. Bayern, 23. Carl Spengler Gesell- ihalt mit beshränkter Hatiung in Crim- mitshau, 24. Textilwerk Kahnes Aktien- esellshaft in Werdau, 25. Erbengemein- schaft F. W. Wf jun. in Reichenbach 1. V., 26. A & W. Wagner Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Crimmit- hau, 27. Kommanditgesellshaft Carl Ahner in Pobershau i. Erzgeb., 28. Kom- manditgesellshaft Hermann Schubert tin Zittau, 29. Leipziger Wollkämmerei (Aktiengesellshaft) in Leipzig, 30. Woll- garnfabrik Tittel & Krüger und Stern- woll-Spinnerei Alktiengesellschaft in Leipzig, 31. Ferdinand Ehrler Gesell- ala mit beshränkter Haftung in Crim- mitshau, 32, Kötißer Ledertuch- und Wachstuh-Werke Alktiengesellschaft in Radebeul, 33. Kammgarnspinnerei Stöhr & Co. Aktiengesellshaft in Leip- ig, 34. Kaufmann Oscar Demetrius Beidner, alleiniger Fnhaber der Firma Gerber & Comp. in Plauen i. V., 35. Kaufmann Viktor Fribsh in Schnee- berg, 36. Kommanditgesellshaft Gebr. Lange in Plauen i. V., 37. offene Han- delsgesellshaft F. Weidenmüller in Crimmitschau, 38. Kommanditgesell- haft Otto Ullrich in Werdau, 39. Fried- rih Trommer Gesellshaft mit beshränk- ter Haftung in Crimmitschau, 40. Her- mann Streicher, Gesellshaft mit be- schränkter Haftung in Crimmitschau, 41. E. O. Zöffel, Gesellshaft mit be- schränkter Hastung in Crimmitschau, 42. Kaufmann Franz Albin Kramer in Plauen i. V., alleiniger JFnhaber der Firma F. Albin Kramer daselbst, 43. Kommanditgesellschaft C. G. Bäßler in Werdau, 44. C. F. Dürr, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Reichenbach i. V., 45. Kaufmann Reinhard Friedrich Beck in Reichenbach, alleiniger Fnhaber der Firma Beck & Schneider in Reichen- bach i. V., 46. offene Handelsgesellschaft Franz Zimmermann in Nevschkau, 47. Jndustriewerke Alktiengesellschaft in Plauen, 48. offene an Mociz Zimmermann in eßshfau, 49. Sächsishe Filztuhfabrik Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Rodewtsch, 50. offene Handelsgesellshaft Moriß Hendel & Söhne in Ölsnib i. V., 51. offene Handelsgesellschaft Hendel & Co. in Ölsnit i. V., 52. Teppich- und Textil- werke Aktiengesellshaft in Adorf î. V., 53. offene Handelsgesellshaft C. F. Aderhold in Werdau, 54. offene Handels- gesell]chaft Louis Falke & Co. in Wer- dau, 55. offene Handelsgesellshaft Fu- lius Grunert in Leubnißt, 56. Hofmann & Baumagärtel, Gesellschaft: mit be- schränkter Haftung in Werdau, 57. Kauf- mann Max Klopfer in Werdau, 58. offene Handelsge]ellshaft in Liquida- tion Aug. Roth jr., 59. offene Handels- gesellshaft Carl Scherff, 60. C. F. Schmelzer & Sohn, Gesellschaft mit be- schränkter Haftung, 61. Kaufmann Franz Richard Schön, alleiniger Fnhaber der Firma C. B. Schön, 62. C. G. Shön Aftiengesellshaft, 63. Kaufmann Karl Alfred Schön, alleiniger Fnhaber der Firma Eduard Schön, 64. Kaufmann Nichavd Alfred Schön, alleiniger Fnha- ber der Firma Gabriel Schön, 65. Vi- gogne Aktienspinnerei Werdau, 66. Kom- manditgesellshaft Gustav Vogel, 67. Kommanditgesellschaft F. David Wild, zu 58 bis 67 sämtlich in Werdau, 68. Kaufmann Paul Emil Hupfer in Leub- niß, alleiniger Jnhaber der Firma Zacher & Hupfer daselbst, 69. offene Handelsgesellshaft Bär & Taufel in Crimmitschau, 70. offene Handelsgesell- schaft Ernst F. Göldner in Leitelshain, 71. offene Handelsgesellshaft C. F. Hof- mann in Crimmitschau, 72. Hermann Kürzel, Gesellshaft mit beschränkter Haftung in Crimmitshau, 73. offene Handelsgesellshaft F. Neumann in Lei- telshain, 74. A. Plücker, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Neukirchen a. d. Pleiße, 75. Kaufmann Karl Alfred Beckert în Neukirchen, alleiniger Fnha- ber der Firma Reuter & Beckert in Neu- kirchen a. d. Pleiße, 76. Kaufmann Al- fred Franz Theilig, alleiniger Fnhaber der Firma Theilig & Sohn in Neu- kirchen a. d. Pleiße, 77: offene Handels8- gesellshaft Gebrüder Uhlig in Leitels- hain, 78. Eduard Wagner, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Crimmit- schau, 79. Kommanditgesellshaft Vi- gogne-Spinnerei Hupfer & Co. îin Bockwa, 80, Hermann Gubelt Aktien- gesellshaft in Crimmitschau, 81. Arbeit- geberverband der Textilindustrie Ost- sachsens, e. V. in Liquidation in Zittau, 82. offene Handelsgesellshaft Zchimmer & Schwarz in Chemniß, 83. C. A. Wal- denfels Aktiengesellshaft kn Plauen i. V., 84. P. Rentsh, Gesellshaff mit be- {ränkter Haftung in Seifhennersdorf, 85, A. Nachod & Haebler, Aktiengesell- schaft in Zittau, 86, C. G. Hoffmann Aktiengesellshaft in Neugersdorf, 87. Mechanische Weberei E. G. Rudolph Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung in Walddorf, 88. Ernst Berndt, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Leuters- dorf, 89. F. A. Bernhardt Aktiengesell- {haft in Zittau, 90. J. H. Knöpfel, Ge- sellshaft mit beschränkter Haftung in Leutersdorf, 91, die Stiftung Abraham Dürninger & Co, in Herrnhut, 92. offene Handelsgesellschaft August Lesche

in Kamenz, 93, offene Handelsgesell- |

Bentralhandelsregisterbeilage zum Neihs- und Staatsanzeiger Nr. 246 vom 21. Oktober 1935. S. 2

{aft Dreßler & Marx in BeriFelsdorf, 94. Hermann Herzog & Co. Aftiengesell- shaft in Neugersdorf, 95. August Hoff- mann Aktiengesellschaft in NOROE Eh 96. offene Handelsgesellshaft Müller & Arnold in Kamenz, 97. Kommandit- gesellshaft Gebr. Wicke in Obercunners- dorf, 98. offene Handelsgesellshaft F. G. Köhler in Spißkunnersdorf, 99. offene Handelsgesellshaft Oskar Müller in Ka- menz, 100. C. G. Großmann Gesellschaft mit beshränkter Haftung in B LLY Lt dorf, 101. offene Handelsgesellshaft F. A. Schurig daselbst, 102. offene Handels- gesellshaft Adolph & Wilh. Glathe jun. in Niederoderwiß, 103. Kommandit- gesellshaft Ernst Glathe & Sohn da- jelbst, 104. Kaufmann Hermann Engler in Reichenau, 105. Tuchfabrik Bernbruch Gesellschaft mit beschränkter. Haftung in Bernbruch, 106. offene Handelsge]ell- haft Adolph Minckwiß in Kamenz, 107. Kaufmann Albert Georg Horn in Bret- nig, alleiniger Fnhaber der Firma F. G. Horn & Sohn daselbst, 108. Schöne & Böhme Aktiengesellschaft in Wehrs- dorf, 109. Neumann & Bartsh Gesell- haft mit beshränkter Haftung in Neu- gersdorf, 110. Kaufmann Kurt Linke in Kamenz, 111. P. C. Neumann Gesell- haft mit beshränkter Haftung in Bar- men, 112. Gebrüder Moras Aktiengesell- haft in Zittau, 113. offene Handels- gesellschaft Wilhelm Noßke in Kamenz, 114. offene Handelsgesellshaft E. R. Borsdorf in Pulsniy, 115. Kaufmann Willibald Lichtner in Reichenau, 116. Kommanditgesellshaft E. Kühnel in Niederoderwiß, 117. offene Handels- gesellschaft Ernst Shwarzbah in Rei- chenau, 118. Thüringer Wollgarnspinz nerei Aktiengesellshaft in Leipzig, 119. Dresdner Gardinen- und Spißen-Ma- nufaktur Actiengesellschaft in Niedersed- lib, 120. Spinnerei Coßmannsdorf mit beshränkter Haftung in Hainsberg, 121. Syndikus Dr. Georg Bellmann in Dres- den, 122, Mechanishe Weberei Aktien- gesellschaft in Zittau, 123. offene Han- delsgesellshaft R. Richter & Sohn in Ostriß, 124. F. G. Lieske & Häbler Ge- sellshaft mit beshränkter Haftung in Großschönau, 125. offene Handelsgesell- haft Hermann Beck & Co. in Neugers- dorf, 126. Lebereht Hünlich Aktienaesell- haft in Neusalza-Spremberg, 127. Vogt- ländishe Tüllfabrik Aktiengesellschaft in Vlauen i. V., 128. Chemnitzer Girobank Kommanditgesellschaft (Chemnitzer Stadtvank, Girozentrale Sachsen öffent- lihe Bankanstalt Zweiganstalt Chem- niß) in Chemniß, und 129. Allgemeine Deutsche Credit-Anstalt Filiale Chemnitz in Chemnitz.

Zu Mitgliedern des ersten Aufsicht3- rats sind bestellt: 1. Fabrikdirektor Lebrecht Steineaaer in Mittweida (Vor- sibender), 2. Fabrikdirektor Heinrich Hans in Leipzig (stellvertretender Vor- sißender), 3. Kommerzienrat Hermann Waldenfels in Plauen i. V. (zweiter stellvertretender Vorsibendeo":), 4. Wirt- shaftsminister Georg Lenk in Dresden, 5. Präsident Hans Kehrl in Cotthus, 6. Fabrikbesiber Carl Siems in Vlaue bei Flöha, 7. Fabrikbesißer Alfred Vogel in Werdau. 8. Fabrikdirektor Helmuth Thorey in Falkenstein i. V.. 9. Handels- kammerpräsident Hans Lippmann in Oybin, 10. Syndikus Dr. Geora Bell- mann in Dresden, 11. Rechtsanwalt Justizrat Moriß Beutler in Chemnit.

Von den mit der Anmeldung der Ge- sellshaft - eingereihten Schriftstücken, insbesondere von dem Prüfungsbericht des Vorstandes, des Aufsichtsrats und der Revisoren, kann bei dem hiesigen Amisageriht (Neubau, Erdgeschoß, Zim- mer 67), von dem Prüfungsbericht der Revisoren auh bei der Fndustrie- und Handelskammer Chemniy Einsicht ge- nommen werden.

Amtsgericht Chemniß als Registergericht, den 1. Oktober 1935.

Chemnitz. [45822] Auf Blatt 11179 des Handels-

registers ist heute eingetragen worden

die Firma Kühnert & Sieler Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung mit dem Siz in Chemnig (Wiesen- straße 43). Der Gesellschaftsvertrag ist am 10, September 1935 abgeschlossen und am 20. und 28. September 1935 abgeändert worden. Gegenstand des Unternehmens is die Herstellung und der Vertrieb von Webwaren. Das Stammkapital beträgt einhundertfünf- zigtausend Reihsmark. Wenn mehrere Geschäftsführer bestellt sind, so wird die Gesellshaft durch zwei Geschäfts- führer oder durch einen Geschäfts- führer und einen Profuristen ver- treten. Ein stellvertretender Geschäfts- führer steht einem ordentlihen Ge- schäftsführer gleih. Zum Geschäfts- führer ist bestellt der Kaufmann Ru- dolf Kühnert inm Chomniß. Er is auf Grund besor. derer Bestimmung des Ge- sellshaftsvertrags befugt, die Gesell- haft allein zu vertreten.

Bestimmung des Gesellshaftsvertrags über Sacheinbringen: Der Gesell- hafter Kaufmann Rudolf Kühnert in Chemniß, Zimmevmannstraße 1, bringt Maschinen, Rohmaterial und halb- fertige Waren im Werte von 21 600 Reich8marxk in die Gesellschaft ein. Dieser Betrag wird thm auf seine Stammeinlage angerechnet. Die Be- kanntmahungen der Gesellschaft er- folgen durch den Deutschen Reichsan- zeiger in Berlin. / Amtsgericht Chemniß als Register-

gericht, am 10. Oktober 1985. -

Chemnitz. : _ [45323]

Jn das Handelsregister ist einge- tragen worden:

Am 12, Oktober 1935:

1. auf Blatt 11180 die Firma G. Curt Friedrih in Chemniß und der Zahntechnikermeister Georg Curt Fried- rih daselbst als Fnhaber. (Herstellung von und Handel mit Zahnersat, Zsho- pauer Straße 32.)

2. aufVlatt 11 181 die Firma Walter Gerstenberger in Chemniß und der Kaufmann Heinrich Walter Gersten- berger daselbst als Fnhaber. (Groß- und Kleinhandel mit Waldprodukten, Grünwaren und Kohlen sowie Fuhr- unternehmen, Geibelstraße 14—38 und Adelsberger Straße 106.)

3. auf Blatt 11 182 die Firma Hugo Güttler in Chemnitz und der Fleischer- meister Hugo Otto Güttler daselbst als JFnhaber. (Fleisherei, Wurst- und Aufschnittgeschäft, Fabrikation von Kon- serven und Majonaisen, Augustus- burger Straße 8 und Langemarck- straße 3.) |

4. auf Blatt 10 696, betr. die Firma Die Gu-Ten Strümpfe, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Chem- niß: Von Amts wegen: Die Firma ist erloschen ($ 2 Abs. 1 des Geseßes vom 9, Oktober 1934.)

Am 14. Oktober 1935:

5. auf Blatt 4527, betr. die offene Handelsgesellshaft Landgraf «& Co. in Chemnitz: Die Firma ist erloschen.

6. auf Blatt 5099, betr. die Firma M. Klipstein & Söhne in Chemnig: Die Prokura von Walter Klipstein ist erloshen. Prokura ist erteilt der Buch- halterin Anna Margarete Dagmar Bleyl in Chemniß.

7. auf Blatt 5701, betr. die Firma Alban Kermer in Siegmar-Schönau: Frau Marie Anna verw. Kermer geb. Unger ist als Fnhaberin ausgeschieden. Der Kohlenhändler Kurt Alban Kermer in Siegmar-Schönau ist seit dem 1. Ok- tober 1935 Fnhaber.

8. auf Blatt 6216, betr. die Firma Ernst Pohley in Chemnitz: Der JFn- haber Ernst Pohley ist am 18. -Sep- tember 1933 gestorben. Der Kaufmann Friedrih Wilhelm Nievßel in Chemniß ist seit dem 1. Oktober 1935 Fnhaber.

9. auf Blatt 8690, betr. die Firma Friß Loewenthal Aktiengesellschaft in Chemnitz: Die Firma ist geändert in Teppich - Judustrie - Aktiengesell- schaft. Dadurch ist der Gesellschafts- vertrag durch Beshluß der außerordent- lihen Generalversammlung vom 2. Ok- tober 1935 in $ 1 abgeändert worden.

19. auf Blatt 9002, betr. die offene Handelsgesellshaft Weil & Eckert in Chemniß: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der Gesellshafter Max Weil ist mit Wirkung vom 9. Oktober 1935 aus-

geschieden. Der “Gesellshäftér Arno“

Eckert führt dàás Handelsgeschäft unter Uebernahme der Aktiven und Passiven als Alleininhaber fort. Die Firma ist geändert in Arno Eckert.

11. auf Blatt 9417, betr. die in Liqui- dation befindliche offene Handelsgesell- schaft Lehnhardt & Co. in Chemnitz: Die Liquidation ist aufgehoben worden. Der Gesellshafter Max Georg Nier ist mit Wirkung vom 1. Oktober 1935 aus- geschieden. Der Gesellshafter Paul Lenhard führt das Handelsgeschäft als Alleininhaber fort. Das Amt der Liqui- ean Nier und Lischke ist dadur er- edigt.

12. auf Blatt 10 433, betr. die Firma

Georg Grünert NRatskeller Chemniß |

in Chemnitz: Der Fnhaber Paul Georg Grünert ist am 19, Fuli 1933 gestorben. Frau Anna Rosa verw. Grünert. geb.' Lövsch in Chemnitz ist Fnhaberin.

13. auf Blatt 10 695, betr. die Firma C. F. Rudolphs Kotillonhaus Junh. Kurt Neumann in Chemnitz: Die Fn- haberin Frieda Adelina verehel. Neu- mann geb. Ruck ist ausgeschieden. Der Kaufmann Kurt Georg Neumann in Chemniß i} seit dem 30. September 1935 wieder Fnhaber.

14. auf Blatt 11 107, betr. die offene Handelsgesellschaft Möbelstoffweberei Vroßwimmer «& Co. in Chemnitß: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der Ge- sellshafter Friy Ernst Vroßwimmer ist mit Wirkung vom 1. Oktober 1935 aus- geschieden. Der Gesellshafter Robert Max Tittmann führt das Handels- geshäft unter Uebernahme der Aktiven und Passiven als Alleininhaber fort.

15. auf Blatt 11 183 die Firma Karl Lindner in Chemniß, Zweignieder- lassung des in Leipzig unter der gleichen Firma bestehenden Handelsgeschäfts. Der Buchhändler Friedrich Karl Lindner in Leipzig ist Fnhaber. Prokura ist erteilt an Dr. jur, Rudolf Karl Franz Straßberger in Leipzig. (Buchhand- lung, Bismarckstraße 34.)

16. auf Blatt 11 184 die offene Han- delsgesellshaft Steuer & Baumann in Chemniß. Gesellshafter sind der Kaufmann Mendel Steuer in Gera und der Kaufmann Wilhelm Baumann in Chemniß. Die Gesellshaft hat am 11, Februar 1930 begonnen. (Groß- und Kleinhandel mit Textilwaren, Zschopauer Straße 26.)

Amtsgericht Chemniz, als Registergericht.

Cuxhaven. [45324] Eintragungen in das Handelsregister, Friß Bohm, Cuxhaven F. n- E Kaufmann Friy Böhm, Cux- aven. Cuxhaven, den 11. Oktober 1935. Das Amtsgericht,

August Techant, Cuxhaven. -

E Kaufmann August Albert Fo-

ann Techant, Cuxhaven.

Cuxhaven, den 14. Oktober 1935. Das Amkt®gericht.

Ernst Prüter, Cuxhaven: Die Firma und die Prokura Hans Prüter sind er- loschen,

Cuxhaven, den 14. Oktober 1985,

Das Amtsgericht. :

Bauhütte Cuxhaven, Gesellschaft mit beshränkter Haftung, Ee: Der Baumteister Friedrich roste, Ham- burg 13, Bogenstr. 45, ist zum weiteren Geshäftéführer bestellt.

Cuxhaven, den 14. Oktober 1935.

Das Amtsgericht. |

Heinrih Gunkel, Gesellschaft mit be- shränkter Haftung, Cuyhaven. Der Ge- jellshaftsvertrag ist vom 7. Oktbr, 1935. Sa des Unternehmêns ist die Herstellung von N ch-Voll- und -Halb- fonserven, Räucherwaren aller Art usw., der Handel mit Fischen sowie die Herstellung und der Handel mit sonsti- gen Lebensmitteln und verwandten Artikeln jeder Art. Zur Erreichung dieses Oas ist die Gesellschaft be- fugt, gleichartige oder E ROLE Únter- nehmen zu evwerben, sich ansolchen Unter- nehmungen zu beteiligen oder deren Vertretung zu übernehmen. Das Stammkapital der Gesellshaft beträgt 40 000 RM. Die Gesellschast hat einen oder mehrere Geschäftsführer. Zu stän- dig allein vertretungsberehtigten Ge- shäftsführern sind bestellt: 1. Kauf- mann Johann Heinrih Cunkel jr. in Hamburg, 2. Kaufmann Johannes ge- nannt Hanns Josef (Joseph) Gunkel in Kiel. Beide sind von den Beshrän- kungen des $ 181 B. G.-B, befreit. Zutweiteren gemeinshaftlihvertretungs- berehtigten Geschäftsführern sind be- E 1. Kaufmann Heinrich Gunkel in

esermünde-Lehe, 2. Kaufmann Max Kammholz in Cuxhaven. Diese sind nur gemeinschaftlih oder allein mit einem nicht alleinzeihnungsberehtigten Pro- Ed zur Vertretung derx Gesellschaft befugt. E

Cuxhaven, den 14, Oktober 1935.

Das Amtsgericht.

Cuxhaven. : [45326] Eintragung in das Handelsregister.

Stadt-Theater-Gesellschaft mit lbe- schränkter Haftung, Cuxhaven: Dur

Cuxhaven, den 14, Oktober 1985. Das Amt2gericht.

Rudolf Wrzal, Cuxhaven. Cuxhaven, den 1s. Oktober 1935. Das Amtsgericht. Donaueschingen,. Firma Hermann wangen: Die Firma ist erloschen.

Amtsgeriht Donaueschingen, 9. Oktober 1935.

Jura-Eisenerz-Vergbau G. m

löscht. : / Amtsgeriht Donaueschingen, 11, Oktober 1935,

Dorsten folgendes eingetragen:

\chäftsführer ausgeschieden,

äftsführer bestellt. 1 Sehen den 12. Oktober 1935.

Das Amtsgericht.

getragen worden:

erloschen.

loschen. Amtsgericht.

rungen verlangen können.

eingetragen worden. Erkelenz, den 14. 9. 1935,

Amtsgericht,

Beschluß der Gesellshafter vom 8. Fe- bruar 1934 istt die Ge’ellshaft aufge- [óst. Kaufmann Johannes Schlüter in Cuxhaven ist zum Liquidator bestellt,

Fischversand „Möwe“, Walter Wrzal, Cuxhaven. Fnhaber: Kaufmann Walter

[45326]

In das Handelsregister A! Band T O.-Z. 247 wurde heute eingetragen zur Hepting in Furt-

Donaueschingen. [45327] Jn das Handelsregister B Band T O.-Z. 7. wurde heute ur JOue

in Donaueschingen eingetragen: Die Gesellschaft wird auf Grund des $ 2 des Geseßes vom 9. Oktober 1934 ge-

Dorsten, Bekanntmachung. [45328]

Fn unser Handelsregister B Nr. 8 ist heute bei der Firma Westfälische Sand- und Thonwerke Gesellschaft m. b. H. in

Direktor Caxl Tillessen ist als Ge-

Der Kaufmann Dr. ver. pol. Dr, jur. Erih Müller in Dorsten ist zum Ge-

Ehrenbreitstein. [45330] In unserem Handelsregister B ist ein-

1. Bei der Firma „Aja“/ GmbH in Vallendar (H.-R. B 33): Die Firma ist

9. Bei der Firma Brextalwerke GmbH, Feuerfeste und säurefeste Fabrikate in Sayn (H.-R. B 53): Die Firma ist er-

Ehrenbreitstein, den 3. Oktober 1935.

Emden, ___ [45331]

Fn Ergänzung der Veröffentlichung vom 1. August 1935, hetreffend die Um- wandlung der Aktiengesellschaft. der Firma Buchdruckerei und Verlag Anton Gerhard in Emden in die Firma eines Einzelkaufmanns, werden gemäß $ 6 des Gesetzes vom 5. Juli 1934 die Gläubiger darauf hingewiesen, daß sie binnen 6 Monaten nach Bekanutmachung dieser Verfügung Sicherheit für ihre Forde-

Amtsgericht Emden, 12. Oktober 1935.

Erkelenz. i [45382]

Jn unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 190 die Firma „Josef Hor- bah“ in Erkelenz und als ihr Jnhaber der Kaufmann Fosef Horbach, ebenda,

G bs

N

Fischhanusen. [4533

Jn unser Handelsregister A ist bei

der unter Nr. 9 eingetragenen Firma Witwe Doris Sternfeld geb. Eisenstädt in Gr. Kuhren eingetragen worden, Faß die Firma erloschen ist. /

Amtsgericht Fishhausen, 10, Okt. 1935,

Frankfurt, Main. [45334]

Veröffentlichung aus dem Handelsregifter. A 5172, Julius Jessel: Das Hans

delsgeschäft ist mit dem Recht der Fort- führung der Firma an die Kaufleute: 1. Paul Otto Krissel, Frankfurt a. M.,, 3. Theo Held, Franksurt a. M., veräußert worden, die es als offene Handelsgesellshaft mit Beginn am 2. September 1935 foxt führen. Zur Vertretung d2x Gesêll4 [haft sind nur je zwei Ges, |

R R ermächtigt. Die Prokuren

ert

Jessel, Theo Held und Paul Otto sind erloschen.

Saarbrücken, 2, Erwin

ellschafter ge4 a Fessel geb. Kaufherr, Henriette

A 12743. Paul Keller: Neuer Jn»

C Kaufmann Robert Wichmann,

rankfurt a. M. A 1644. S. Morgenstern: Das

Handélsgeschäft ist mit dem Recht deu E as: der Firma, unter Aus=

chluß

er bis 4, Oktober 1935 entstan4 enen Forderungen, die dem Kaufmann

Alexander Wertheimer verbleiben, und unter Ausschluß der Verbindlichkeiten an den Kaufmann August Heinzinger in Oberursel (Le veräußert wor=- den, der es unter

Firma „August Heinzinger vormals S. Morgenstern“ fortführt. Der Ella Olschewsky tn Frankfurt a. M. ist Pro- fura erteilt. Die Prokuren Rudolf Wertheimer und Kurt Wertheimer sind. erloschen,

er abgeänderte

A 10394. Grünebaum, Sternberg

«& Co.: Dem Kurt A in Frankfurt a. M. ist Prokura erteilt.

A 10830. einberg « Neu-

mann: Der Kaufmann Theodor Neu= mann in Frankfurt a. M. ist in die Gesellschaft als persönlih haftender Ge- og A eingetreten. Zur Vertretung

er Gesellschaft sind die bisherigen Ge- ellschafter Arthur Weinberg und Josef eumann, jeder für sih, der Gesell-

schafter Theodor Neumann nur in Ge- meinschaft mit einem der beiden anderen Gesellschafter ermächtigt,

A 2387, Gottfr. Kleinschmidt: Die

Gesellschaft ist aufgelöst, Liquidator ist der Kaufmann Gottfried Kleinshmidt in Frankfurt a. M

A 17158, FJFsaak Wolowitß: Die

Firma ist erloschen.

A 2160, Simonis & Lanz: Neue

JFnhaberin die Witwe Gertrud Simonis

eb. Moecke, Frankfurt a, M. Die Pro» ura Peter Auffermann ist esehen

Die Prokura Jakob" Loy bleibt bestehe.

A 11948. Tefka-Likörfabrik Chri-

stine Knopf: Das Handelsgeschäft ist mit dem Recht der Fortführung der Firma, unter Ausschluß der N ent- ae Forderungen und

erbind=- ihkeiten, an den Kaufmann Bernhard

Crönlein in Frankfurt a. M. ver= äußert worden, der es unter der abge änderten Firma

„Teka-Likörfabrik Berns ard Crönlein“ fortführt. Die Prokura heodor Knopf ist erloschen.

A 13525, Felix Vaumann: Der

Siy der Firma ist von Gemünden nah Frankfurt a. M, verlegt. Jnhaber ist der Kaufmann Felix Baumann, Frank= furt a. M. Der Eb l mann geb, Wolf in Frankfurt a. M. ist Prokura erteilt.

efrau Selma Bau-

Frankfuxt am Main, 14. Oktbr, 1935, Amtsgericht. Abt. 41.

Fürth, Odenwald. [45335]

Bekanntmachung. | Jn unser Handelsregister Abt. A

Nr. 92, betreffend die Firma Oden- wälder Ölfabrik D. David in Rimbach, wurde eingetragen: \

Die Firma ist exrloshen. Die der

David David Ehefrau Johanna of Oppenheimer erteilte Prokura ist loschen

Fürth i/Odw., 20. September 19835, Amtsgericht.

Fürth, Odenwald, [45336]

Bekanntmachung. / Jn unser Handelsregister Abt. A

wurde heute bei der Firma A. Senz, Filtrierstoffabrik in Weiher, folgender

Eintrag vollzogen: Die Firma ist er loschen. F Fürth i/Odw., 4. Oktober 1935. Amtsgericht.

Gelsenkirchen. [45337]

Fn unser Handelsregister Abteilung B ist heute zu Nr. 531, Firma Kellermann & Schild, Süßwarenvertrieb, G. m. b. H.

in Gelsenkirchen, eingetragen: Die Firma

ist exloshen. Gelsenkirchen, 10. Oktober 1935. Amtsgericht.

Gera. Handelsregister Abt, A, [45338]

Bei Nr. 385, betr. die Firma Horst W. Rothe, Gera, haben wir heute ein- etragen: Der Kaufmann Heinz Arthur ¡Franz Walter Rothe in ra ist jeßt Inhaber der Firma.

Geva, den 15. Oktober 1935.

Das Amtsgericht.

Gera. Sandelsregister Abt. B, [45339]

Bei Nr. 24, betr. die Firma Gera- Culmer Kalkwerke, Gesellshaft mit be- [hränktex Haftung, Gera, haben wir

gramm

te eingetragen: Die Gesellschaft i} Vet t Be Deobiias Ge S ta

au f gelöst.

Ventralhandelsregisterbeilage zum Reichs: und Staatsanzeiger Nr. 246 vom 21, Oftober' 1935. &. 3

Nr. 28, Otto Rauch, Fnhaber Kauf- mann Otto Rauch in Gumbinnen,

ührer, der Bürovorsteher Rudolf Franke | Nr. 37, Karl Schäfer, Jnhaber

in Gera, ist zum Liquidator bestellt. Gera, den 15. Oktober 1935, Das Amtsgericht.

ladbeckK. : [45340] 5a unser Handelsvegister Abt. A ist

heute eingetragen: Nr. 200:

und Kaufmann Gladbedck,

(Lederwaren und Reiseartikel).

Bei Nr. 120

erloschen. Gladbeck, den 8. Oktober 19835. Das Amtsgericht,

Göttingen. ; Jn das Handelsregister

ute Shuhe in Göttingen, unb als

aren Inhaber der Kaufmann Heinrich

Böhme in Göttingen eingetragen, Amitsgeriht Göttingen,

Grabow, MeekIb, [45342] Handelsregistereintrag vom 15, Ok- tober 1935: Paul Biemann, Jnhaber Paul Biemann, Sit: Grabow î, Medckl, Amtsgeriht Grabow i. Medckl,

Grevenbroich. [45343] Jn unser Handelsregister A wurde heute unter Nr. 289 die Firma A und C, Adam und Coens in Grevenbroich, eingetragen, Persönlih haftende Ge- sellschafter: Jakob Christian Adam, Kaufmann in Bonn, Arndtstraße 28, Anton Felix Coens, Kaufmann in Grevenbroih, von-Hindenbuxg-Str. 38, Offene Handelsgesellshaft. Die Gesell- haft hat am 27, 9. 1935 begonnen. Zur Vertretung der Gesellshaft ist jeder Gesellshafter, und zwar auch ein- zeln berechtigt.

Grevenbroich, den 16. Oktober 1935.

Amtsgericht.

Grossalmerode. [44651] Am 10, Oktober 1935 ist in unserem Handelsregister A Nr. 31, Gebr. Vaupel, Großalmerode, folgendes eingetragen: Der Mühlenbesiger Karl artin Vaupel ist aus der Gesellshaft ausge- ns Dem Mühlenbesißer Wilhelm ua in Großalmerode ist Prokura erteilt. Anitsgériht Großaklntervode.

Grünberg, Schles, [45344] Jm hiesigen Handelsregister A ist E unter Nr. 606 A en wor- en die Firma Oskar Scholb, Priv. Adler-Apotheke und Drogenhandlung, Rothenburg/Oder, und als deren JFn- M Apotheker Oskar Scholy in othenburg, Oder.

Amtsgeriht Grünberg, Shl., 30. 7. 1935,

Grünberg, Schles, [45345] In das Handelsregiste: Abt. B ist bei Nr. 10, „Consolidirte Grünberger Gruben, Grünberg, Schl. “, heute ein- getragen worden: Die bisherige Ver- tretungsbefugnis der Prokuristen Ernst Vorsay und Johannes Kapral wird dahin abgeändert, daß beide Proku- risten die Firma nicht mehr gemein- schaftlich, sondern nux noch in Gemein- hast mit einem Vorstandsmitglied zeihnen dürfen. Amtsgericht Grünberg, Schl, 8. Oktober 1935.

Gütersloh. [45346] Jn das Handelsregister B is unter Nr. 87 am 5. Oktober 19835 eingetragen: Curata, Gesellshaft für medizinische râparate mit beschränkter Haftun Gütersloh. Gegenstand des Unterneh- mens ift die Herstellung und Verwer- tung medizinisher Präparate und der Ashluß aller hiermit im Zusammen- hang stehender Geschäfte. Das Stamm- apital beträgt 10 000 RM. Zum Ge- shäftsführer ist der Kaufmann Frit Steinhaus in Gütersloh bestellt. Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung. Der Gesellschaftsvertrag ist am 13. Novem- d e und 11. Januar 1926 abge-

ossen.

Laut Beschluß vom 9. April 1926 ist der Gesellshaftsvertrag bezüglih des 34 und dur Streichung des $ 9 ab- geandert. Laut Beschluß vom 8. April 1935 ist der Gesellshaftsvertrag bezüg- lih des Sißes und der Vertretung ab- \eandert. Die Gesellschaft hat einen Geschäftsführer. Z

Amtsgeriht Gütêrsl[oh.

Gumbinnen, [45588] In das Handelsregister A ist bei den Unten benannten Firmen: Nr. 2, A. Keßlex Nachfolger, Fnhaber Kaufmann Max Schwarz in Gumbinnen, Nr. 6, Conrad Fast Nachfolger, Jn- saber Kaufmannswitwe Berta Koes- "f geb. Koschorreck in Gumbinnen Nr. 9, Gustav Kiebert & Co., Jn- haber Kaufmann Emil Piontkowski in umbinnen, gert, 19 e Schenk, Jnhaber antinenpähter Heinrih Schenk in Gumbinnen, (

irma Oswald Schulze, Siy Gladbeck, JFnhaber: Fnstallateur swald Schulze in

Nr. 201: Firma Christine Eilinghoff Fnh. Wwe. Eugen Hauf, Sig Gladbeck, Fnhaber: Witwe Eugen Hauf Christine geb. Ren in Gladbeck

Firma Franz Xaver Echwarte, Gladbeck: Die Firma und Prokura des Frang Xaver Shwarte sind

45881] Abt. A Nr. 1065 ist am 16. Oktober 1935 die Firma Heinrih Böhme, Fahmann für

Schneidemühlenbesißer Karl Schäfer in Gumbinnen,

Nr, 40, Hugo Grigat, Fnhaber Kauf- mann Hugo Grigat in Gumbinnen,

Nr. 41, Elise Kosack, Fnhaber Fräu- lein Emma Dainat in Gumbinnen,

Nr. 80, August Radtke, Fnhaber August Radtke in Walterkehmen,

Nr. 90, R. Schinz, Fnhaber Rudolf Schinz in Gumbinnen,

Nr. 107, C. A. Krueger, Fnhaber Witwe Marie Krueger in Gumbinnen,

Nr. 108, Friy Karoß, Fnhaber Kauf- mann Friß Karoß in Gumbinnen

Nr. 111, R. Micalowski, Inhaber Kaufmann Curt Michalowski in Gum- binnen, '

Nr. 115, C. Rehaag, JFnhaber Kauf- mann Carl Rehaag in Gumbinnen,

Nr. 121, Rathke & Tinshmann, Jn- haber Kaufmann Max Rohrmoser in Gumbinnen,

Nr. 139, Max Rosenberg, Aae Kaufmann Max Rosenberg in Gum- binnen,

Nr. 161, Hermann Sperber, Fnhaber Kaufmann Hermann Sperber in Gum- binnen,

Nr. 163, Gustav Siebert, Fnhaber Kaufmann Gustav Siebert in Gum- binnen,

Nr. 171, Theodor Conrad, Fnhaber Kaufmann Bruno Conrad in Gum- binnen,

Nr. 174, Arthur Pieck, Fnhaber Kauf- mann Arthur Pieck in Gumbinnen,

Nr. 176, Leo Schusterius, Fnhaber Kaufmann Leo Schusterius in Gum- binnen, :

Nx. 186, F. W. Arlart Nachfolger, JFnhaber Kaufmann Otto Reuser in Gumbinnen, *

Nv. 189, E. Aron, Jnhaber Kauf- mann Fulius Groß in Gumbinnen,

Nv. 201, August Thies, Fnhaber Kauf- mann August Thies in Nemmersdorf,

Nr, 216, Friy Riegel, Fnhaber Kauf- mann Friy Riegel in Gumbinnen,

Nr. 220, Paul Rautensperger, Fn- haber Kaufmann Paul Rautensperger in Gumbinnen,

Nr. 229, August Schönwald, Fnhaber Kaufmann August Schönwald in Gum- binnen,

Nr. 248, Franz Rothgenger, Fnhaber Kaufmann Franz Rothgenger in Nems- mersdorf,

Nr. 250, Friy Cabjolsky & Co., Fn- haber Fräulein Meta Rohde in Gum- binnen,

„Nr. 266, Franz Nickel, Fnhaber Klein- händler Franz Nickel in Norutschatschen,

Nr. 330, Max Rybicki, Fnhaber Archi- tekt Max Rybicki in Gumbinnen,

Nx. 334, Kurt Teschner, Fnhaber Kaufmann Kurt Teshner in Gum- binnen,

Nr. 347, Parkschlößcchen, Fnhaber Re- staurateux Hugo David in Gumbinnen,

Nr. 356, Willy Vogelreuter, Fnhaber Kaufmann Willy Vogelreuter in Gum- binnen,

Nr. 398, Hermann Ussat, Fnhaber Vieh-. und Pferdehändler Hermann Ussat in Tublauken,

Nr. 445, Albert Gelleszun, Fnhaber Rechnungsrat Albert Gelleszun in Gum- binnen,

am 12, September 1935 folgendes eingetragen worden: Die Firma ist erloschen.

Amtsgeriht Gumbinnen.

Halbau. [45347] «Fn unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 18 bei der Firma „Komman- ditges. Siegbert Sturm, Dachstein- und Falzziegelfabrik in O ed: einge- tragen worden: Die Firma ist erloschen. Amtsgericht Halbau, 7. 10. 1935.

HKalberstadt,. [45348]

Jn das Handelsregister Abt. A ist am 15, Oktober 1935 unter Nr. 1542 die Firma Biergroßhandlung Wilhelm Weihe mit dem Siß in Halberstadt und dem Kaufmann Wilhelm Weihe in Halberstadt als Fnhaber eingetragen worden.

Amtsgericht Halberstadt.

[45349] Harburg-WilheImsburg.

Im Handelsregister B 289 ist heute bei der Firma Kalksandstein-Vertrieb A Gesellschaft mit beschränkter

aftung in E Eo eingetragen: Ce Beschluß der Ge- selljhasterversamm ung vom 10, Ok- tober 1935 ijt der Gesellshaftsvertrag in den $8 4 (Vertragsgebiet), 12 (Ge- schäftsjahr) und 13 (Dauer) geändert, R (Schiedsgericht) ist aufgehoben.

ie Dauer der Gesellschaft wird auf die pen bis zum 31. Dezember 1939 be- timmt. Wird sie niht bis zum 31. Juli 1939 gekündigt, so gilt sie vom 1. Januar 1940 auf unbestimmte Zeit eingegangen, kann jedoch von jedem Gese schafter auf den 31. Dezem- ber eines jeden Jahres unter Ein- haltung einer sech8monatlihen Kündi- gungsfrist aufgekündigt werden.

Harburg-Wbg., den 14. 10. 1935.

Ambktsgericht. IX.

Hermsdorf, Kynast. 45350] / Wi unser Handelsregister A Nr. 114 ist bei der Firma Neumann & Staebe, Hermsdorf (Kynast), folgendes einge-

/

i tragen worden

Spalte 1: 8.

Spalte 3: Kaufmann Hans Brüders aus Hermsdorf (Kynast).

Spalte 4: Dem Fräulein Elsbeth Tschentscher aus Hermsdorf (Kynast) ist Prokura erteilt.

Spalte 6: Frau Brüders ist als Ge- sellshafterin ausgeschieden, Hans Brü- ders ist in die Gesellschaft als persönlich haftender Gesellschafter eingetreten.

Hermsdorf (Kynast), 15. Oft. 1935.

Amtsgericht.

Herne. [45351] Bekanntmachung.

Jn das Handelsregister Abt. D: ist am 9. Oktober 1935 bei dex unter Nr. 176 eingetragenen Firma Bergwerksgesell- schast Hibernia Alktiengesellshaft in Herne folgendes eingetragen worden: Generaldirektor Oberbergrat a. D. Otto von Velsen in Herne ist aus dem Vor- stande ausgeschieden. Der Bergwerks- direktor Oberbergrat a. D. Arthur Compes in Gelsenkirhen-Buer ist zum stellvertretenden Vorstandsmitglied be- stellt. Die Prokura des jetzigen \tell- vertretenden Vorstandsmitglieds Ober- bergrats a. D. Arthux Compes in Gelsenkirhen-Buer und des Bergwerks- direktors Bergassessors a. D. Heinz Morsbach in Herten sind erloschen.

Amtsgericht Herne,

Iburg. [45352] In das Handelsregister Abt. A Nr. 23 zur Firma R. Kriege, Hagen, ist am 15, 10. 1935 als neuer Fnhaber der Kaufmann und Gastwirt Rudolf Kriege in Hagen eingetragen. Amtsgericht Fburg.

Iserlohn. [45353] In unser Handelsregister ist folgendes

eingetragen: U d S0 O s: Pl Jf er Ver. 92, Firma H. aß, «Ser- lohn: Elly Markus und Margarete Markus sind aus der Gesellschaft aus- eschieden. Kaufmann Heinz Becker in «Zserlohn ist in die Gesellshaft als per- sonlich haftender Gesellshafter ein- getreten. Die Alleinvertretung des Sally Becker in Fserlohn ist aufgehoben. Eingetragen am 8. Oktober 1935.

Bei Nr. 239, Firma Kissing & Möll- mann in Fserlohn: Otto Auer und Hermann Kissing, beide in Jserlohn, als persönlih haftende Gesellschafter und weiter ein Kommanditist sind aus der Gesellschaft ausgeschieden. Die Pro- kura des Karl Freund in Fserlohn ist dae Eingetragen am 3. Oktober

Bei Nr. 679, Firma Adalbert Kühn in Fserlohn: Die Firma lautet jeßt: Adalbert Kühn Fnhaber Ludwig Bräuer „in SamerMeltig: Die Pro- kura der Frau Adalbert Kühn ist er- loschen. Dex Uebergang der im Be- triebe des Geschäfts begründeten Forde- rungen und Verbindlichkeiten durch Ludwig Bräuer in Hemer-Westig ist ausgeschlossen. Eingetragen am 26. Sep- tember 1935,

Bei Nr. 981, Firma Carl Mesler, Facon-Dreherei in Fserlohn: Dem Kaufmann Emil Förgens aus Fserlohn ist Prokura erteilt. Eingetragen am 27. August 1935.

Unter Nr. 1096 die Firma Bayers Ruhrkettenfabrik Fnhabexr Gustav Fr. Bayer, FJserlohn, und als deren Fn- haber Gustav Fr. Bayer in Fserlohn. Eingetragen am 27. August 1935.

Unter Nr. 1097 die Firma Schnabel & Plemper in Fserlohn und als deren persönlich haftende Gesellschafter: 1. Fa- brikant Heinrich Plemper, F/serlohn, 2. Fabrikant Karl Schnabel, Fjerlohn. Die Gesellshaft hat am 1. April 1933 begonnen. Eingetragen am 2. Sep- tember 1935.

Unter Nr. 1099 die Firma Fserlohner Kreisanzeiger und Zeitung, Buch- druckerei und Verlagsanstalt Rudolph Wichelhoven mit dem Siß zu Fserlohn. Dieselbe ist aus der Firma F}erlohner Kreisanzeiger, Rudolph Wichelhoven,

Gesellschaft mit beshränkter Haftung, zu Fserlohn hervorgegangen. Alleiniger

Jnhaber ist der Buchdruckereibesißer Walther Wichelhoven zu Jserlohn. Dem Kaufmann Ernst Richter zu Fserlohn ist Prokura erteilt. Eingetragen am

25. September 1935.

Unter Nr. 1100 die Firma Gebrüder

Höynck Polstermöbel und Matrazen- fabrik in Letmathe. _ Offene Handels- gesellshaft. Die Gesellschaft hat am

10. Juli 1935 begonnen. Persönlich

haftende Gesellshafter sind die Kauf- leute Engelbert Höynck und Paul Höynck, beide in Letmathe, die zur Vertretung der Gesellschaft nur gemeinschaftlich be- fugt sind. Eingetragen am 30, Sep- tember 1935.

Abteilung B: Bei Nr. 26, Firma „Nickel“ Aktien-

gesellshaft Fserlohn, Zweigniederlassung der Firma Societe anonyme le Nickel zu Paris: Die Prokura des Kaufmanns Ernst Ohnsorge aus Düingsen ist er- loschen. Eingetragen am 26. Sep- tember 1935.

Bei Nr. 116, Firma Fserlohner

Kreisanzeiger, Rudolph Wichelhoven, Gesellschaft mit beshränkter Haftung in JFserlohn: Die Gesellshaft ist nah Bee der Beschlüsse der Gefell- a 30, August 1935 und 12. September 1935 in der Weise umgewandelt worden, daß ihr Vermögen unter Auss{hluß der Liquidation auf den alleinigen Gesell-

terversammlung vom 23, Fuli 1935,

schafter, den Buchdruckereibesißer Walther Wichelhoven zu Fserlohn, vorde1 Derselbe führt die von der Gesellschaft betriebene Handelsgesellshaft Firma „Jserlohner Kreis- Buchdruckerei Rudolph Wichel-

1 übertragen worden ist.

unter der und Zeitung, und Verlagsanstalt, hoven“ mit dem Siß zu JFserlohn weiter. Die Einzelfirma ist im Handelsregister A unter Nr. 1099 am 25. September 1935 eingetragen worden. ist damit aufgelöst und die Ficma er- loshen. Den Gläubigern, die sich binnen sechs Monaten melden, ist Sicherheit zu nicht Befriedigung

Eingetragen

Gesellschaft

25. September 1935

Bei Nr. 125, Firma Kissing & Möll- | mann mit beschränkter Jserlohn: Die Gesellschaft ist auf Grund des Beschlusses der sammlung vom

esellschafterver- 30, September | Fabrikbesizer

Möllmann und Karl Fulius Möllmann, beide in Fserlohn, sind zu Jeder ist berechtigt, die Firma Eingetragen am

quidatoren

4. Oktober 1935.

Bei Nr. 245, Firma Lehrwerkstatt, Gefellshaft mit beshränkter Haftung in 1 Geschäftsführer Syndikus Dr. Eugen Barth in Hemer ( An seine Stelle ist Fn- genieur Fohann Geismann in Hemer zum . Geschäftsführer tragen am 30. September 1935. 250, Firma Drahtwerk Heinr. Wortmann & Co. Gesellshaft mit beshränkter Haftung, Johannisthal bei Westig: Die Gesell- schaft ist auf Grund des Geseßes vom 9, Oktober 1934 erloschen. am 30, September 1935.

Amtsgericht Fserlohn.

ist abberufen.

„Drawoco“

Eingetragen

Kaiserslautern.

Betreff: Firma „Hartsteinwerke Bell Gesellschaft mit beschränkter Haftung“, Siß Kusel: Die Gesellschafterversamm- lung vom 21. September 1935 hat die Umwandlung der

Gesellschaft Vebertragung

: gesamten Ver- mögens und unter Aus\{chluß der Liqui- gleichzeitig errichtete / Handelsgesellschaft Firma „Hartsteinwerke Bell“ in Kusel ) Die Gesellschaft schränkter Haftung wurde gelöscht. Den Gläubigern dieser Gesellschaft, die sih binnen sechs Monaten nah der Be- kanntmachung der Eintragung des Um- ivandlungsbeshlusses in das Handels- register zu diesem Zwecke melden, ist Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können.

Neu eingetragen wurde Firma „Hart- steinwerke Bell“, Siy Kusel. Handelsgesellschaft, begonnen am 14. Okf- tober 1935, zum Fortbetrieb der bisher von der Firtna „Hartsteinwerke Bell Gesellshaft mit beshränkter Haftung“ betriebenen Steinbrüche begründung

beschlossen.

| und Fortführung gleich- artiger Betriebe und die Beteiligung Gesellschafter sind: 1. Gott- und 2. Friß Bell, beide Steinbruchbesißer in Kusel. Kaiserslautern, 14. Oktober 1935. Amtsgericht Registergericht.

an solchen. fried Bell

Handelsregister. Sandvoß in Kehl: Die Niederlassung der Firma ist nach Stuttgart verlegt.

Kehl, den 10. Oktober 1935.

Amtsgericht.

Kempten, Allgin. Handelsregistereintrag. Tonwerk Argen, Gesellschaft mit be- shränkter Haftung, Siy Hofen, Gde. Wengen: Geschäftsführer Gustav Vogler ausgeschieden. Geschäftsführer Diplomingenieur Amtsgericht Kempten (Registergericht), den 10. Oktober 1935.

Kempten, Allgäu. Handelsregistereintrag. Lebensmittelhaus Franz Heim, Sit Lindenberg: Die Firma lautet jeßt: Lebensmittelhaus haber Dominikus Endras. Fnhaber ist Dominikus Endras, Lindenberg. Amtsgericht Kempten (Registergericht), den 15. Oktober 1935.

Kaufmann

In das Handelsregister wurde im 15, Oktober 1935 eingetragen:

H.-R. A 658, „Carl Philippson“‘, Köln: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen. H.-R. A 2019, mann“, Köln: Der Kaufmann Moritz Caan ist durch Tod aus der Gesellschaft ausgeschieden, Jakob Caan wohnt jeßt

„Sto & Hecker“, ist aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter Wilhelm Heer ist alleiniger Fnhaber der Fi 5 „Wilhelm

«& Heu-

in Mailand. H.-R. A 4721. Gesellschaft

H.-R, A 5439, „Hermann Vaum «& Cie.“, Köln: Die Gesellschaft ist Q Das Geschäft ist mit Firma übertragen auf Heinrih Schwoll, Kauf- mann, Königswinter. Die Haftung des Eriverbers füx die im Betriebe des Ges Verbindlichkeiten

5 begründeten der offenen Handelsgesellschaft sowie der

deten Forderungen. auf den Erwerber sind ausgeschlossen. .

_H.-R. A 12618. „Heyer & Rübel““, Köln-Sülz, und als Fnhaber Peter Wilhelm Hermann Rübel jr. Kauf- mann, Köln-Sülz. Das Geschäft wurde bisher unter der Firma „Heyer & Rübel Gesellschaft mit beshränkter Haf- tung“ geführt. Als nicht eingetragen wird befanntgemaht: Den Gläubigern der Gesellshaft mit beshränkter Haf- tung ist Sicherheit zu leisten, soweit ste nicht Befriedigung erlangen können, wenn sie sich binnen sechs Monaten nach dieser Bekanntmachung zu jenem Zweck melden. Die Geschäftsräume be- finden sich Zülpicher Str. 178.

H.-R. A 12619, „Werner «& Lude- wig“, Köln, und als Fnhaber Heinrich Ludewig, Kaufmann, Köln-Klettenberg. Die Firma ist entstanden durch Ueber- tragung des gesamten Vermögens der srüheren „Werner & Ludewig Gesell- [haft mit beshränkter Haftung“ auf den alleinigen Gesellshafter Heinrich Ludewig, der das Handelsgeschäft als Einzelfirma mit Wirkung vom 15. Ok- tober 1935 ab fortführt. Als nit ein- getragen wird bekfanntgentaht: Den Gläubigern der Gesellshaft mit be- shränkter Haftung ist Sicherheit zu leisten, soweit sie niht Befriedigung er- langen können, wenn sie sich binnen sechs Monaten nach dieser Bekannt- fmnahung zu jenem Zwecke melden? Die Geschäftsräume befinden . sich: Köln- Klettenberg, Breibergstraße 1.

H.-R. A 12620, „Grete Schaefer“, Köln, und als JFnhaber: Frau Karl Schaefer, Grete geb. Linden, Kauffrau, Köln-Ehrenfeld. Dem Heinz Schaefer, Köln-Ehrenfeld, ist Prokura erteilt. As niht eingetragen wird bekanntgemacht: Die Geschäftsräume befindet sih: Lukas3- straße 6.

H.-R. B 403, „Mauser Werke Köln, Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung“, Köln: Alfons Mauser, Jnge- nieur, Köln, ist zum stellvertretenden Geschäftsführer bestellt.

H.-R. B 428. „Kölner Aktien-Ge- sellschaft für Krankenpflege“, Köln: Othmar Vey ist nicht mehr Vorstands- mitglied. Hermann Eisenhauer, Rektor der Genossenshaft der Barmherzigen Brüder, Montabaur, Hermann Dahl- büdding, Vorsteher des Caritashauses, Montabaur, sind zu Vorstandsmitglie- dern bestellt.

H.-R. B 2371. „Allgemeine Trans- portgesellschaft vorm. Gondrand «& Mangili mit beschränkter Haftung Filiale Cöln a/Rh.“, Köln: Fritz Klemm, Franz Emil Paatsh und Her- mann He mle, Köln, haben für den BVe- reih der Zweigniederlassung derart Prokura, daß jeder gemeinsam mit einem Geschäftsführer oder Prokuristen vertretungsberechtigt ist.

H.-R. B 2686. „Mauser Handels- gesellschaft mit beschränkter Haf- tung“‘, Köln: Alfons Mauser, Jn- genieur, Köln, ist zum stellvertretenden Geschäftsführer bestellt.

H.-R. B 4587. „Mauser Maschinen- bau, Gesellschaft mit beschränkter Haftung“, Köln: Alfons Mauser, Fn- genieur, Köln, ist zum stellvertretenden Geschäftsführer bestellt.

H.-R. B 4771. „Hasse «& Cie. Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung“, Köln: Hans Bernstein, Samuel Mayer und Friy Mayer sind niht mehx Ge- [chäftsführer.

H.-R, B 6934. „Wirtschaft8verwal- tungsgesellschaft mit beschränkter Haftung“, Köln: Durh Gesellshafter- beshluß vom 11. September 1935 ist der Gesellschaftsvertrag in $ 14, betr. das Stimmrecht, geändert.

H.-R. B 7324. „A. Coutelle & Co. Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung“, Köln: August Coutelle ist nit mehr Geschäftsführer. Katharina Rös- ger, kaufmännishe Angestellte, Köln- Ehrenfeld, ist zum Geschäftsführer bestellt.

Amtsgericht, Abt. 24, Köln,

Königswinter. [45359]

Bei der im hiesigen Handelsregister unter B 113 eingetragenen Firma „Nihalgen, G. m. b. H. in Honnef a/Rhein“ wurde am 16. Oktober 1935 folgendes eingetragen:

Der Sig der Gesellschaft ist nah Ber- lin-Shmargendorf verlegt. Durch Ge- sellshafterbeschluß voin 26. Sépt. 1935 sind die Satzungen geändert und neu- gefaßt. Der Gegenstand des Unterneh- mens ist geändert. Der frühere Ge- schäftsführer Oskar Zalewski is abbe- rufen. An seine Stelle ist der Kaufmann Walter E. Simon in Berlin-Grune- wald, Salzbrunner Str. 25, bestellt.

Amtsgericht Königswinter.

Küstrin, [45360] In das Handelsregister A Nr. 63 ist bei der Firma Jacob Hartwih in Küstrin am 8. Oktober 1935 folgendes eingetragen: Die Prokura des Her- mann Kempke in Küstrin ist erloschen. Amtsgericht Küstrin.

Limbach, Sachsen, [45361]

Im hiesigen Handelsregister ist heute auf Blatt 1240- die Firma Linus Ul- briht in Kändler - betr, eingetragen worden: Otto Linus Ulbricht ist aus- geschieden. Der Kaufmann Otto Arno Ulbricht ist Fnhaber.

Uebergang dex in dem Betriebe begrün-

taub airins Limbach, Sa., 15. 10, 1935,