1935 / 263 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger, Sat, 09 Nov 1935 18:00:00 GMT) scan diff

R E

E E x

E

Zentralhandelsregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 263 vom 9. November 1935. S. 2

Keller, Kaufmann, Birkesdorf, ist alleinigex Juhaber der Firma. Dem Kaufmann Hermann Keller junior, da- selbst, ist Prokura erteilt.

4. 11: 1935 6 H.-R B 109 —, Jsola Werïe, Aktiengesellshaft, Düren: Kaufmann Kurt Bruns, Düren, ist zum stellvertretenden Vorstandsmitglied bestellt.

Amtsgericht, 6, Düren. Duishurg.

In das Handelsregister ist tragen am 31. Oîtober 1935:

Unter A Nr. 672 bei der Firma Am- berg & Klestadt Eihwald & Sond- heim in Duisburg:

Gesellschafter Paul Lehmann is aus der Gefelishaft ausgeschieden.

Unter B Nr. 1968 bei der Firmà L. Wehr, Kraftfahrzeuge & Jndustrie- niaterial, Gesellschaft - mit beschränkter Ha tung in Duisburg:

Dur<h Gefell chasterbeshluß vom 30, Oïtober 1935 ist die Firma geändert in L Wehr Kraftfahrzeuge Geellschaft mit beschränkter Hastung, und das Ver- mögen der Gesellshaft gemäß dem Ge- ses vom 5. Juli 1934 untex Aus\{<luß der Liquidation auf den alleinigen Ge- seilshaster, den Kausmann Loxenz Wehr in Duisburg, übertragen, der das Ge- \hâft unter der Firma L. Wehr Kraft- fa“rzeuge fortführt.

Als nicht eingetragen wird veröffent- liht: Den Gläubigern dex Gesellschaft, die sih binnen 6 Monaten nach dieser Tekanntmahung zu diesem Zwe>e melden, ist Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Vefriedigung verlangen können.

Unter A Nx. 5180. Die Firma L. Wehr Kraftfahrzeuge in Duisburg. «Tnhaber ist der Kaufmann Lorenz Wehr in Duisburg.

Unter B Nr. 1966 bei der Firma Paul Dülfex Gefellshaft mit beshränk- ter Haitung in Duisburg-Ruhrori:

Durh Beschluß der Gesellschafter- versammlung vom 26 Oktober 1935 ist die Gesellshaft aufgelöst. Der bisherige Geschäftsführer ist Liquidator.

Am 2. November:

Unter B Nr. 992 bei der Firma Tuisburgexr Hotel- und Bürohaus- A*tiengesellshaît in Duisburg: z

Heinrich Weber ist aus dem Vorstand ausgeschieden. An seiner Stelle ist der LTankvorsteher Emil Beekmann in S zum Vorstand bæ- teilt.

Unter B Nr. 1603 bei der Firma Nagut Kraftfutterwerke Gesellshaft mit beschränkter Haftung Duisburg-Lage in Duisburg:

Paul Lehmann ist niht mehx Ge- äftsführer. .

Unter B Nr. 1634 bei der Firma Dyckerhoff} & Widmann Alktiengesell- schaft, Niederlassung Duisburg:

Durch Beschluß der Generalversamm- lung vom 12. September 1935 ist der Gesellschaftsvertrag geändert. Der Siß der Gesellshaft ist -na<h Berliy verlegt.

Amtsgericht Duisburg,

[49421] einge-

Etrerfriedersd&torf. [49422] Auf Blatt 58 des hiesigen Handels- registers, die Firma Theodor Hofmann in Thum betr., ist heute eingetragen worden, daß die Firma erloschen ist. Amtsgericht Ehrenfriederädorf, am 30. Oktober 1935. E*senherg. Thür. [49423] «Fns Handelsregister A ist heute das Erlöschen der Firma Wilhelm Geißler, hier, eingetragen worden. Eisenberg, den 4. November 19835. Amtsgericht.

Eisleben. [49424] In das Handelsregister B i} heute bei Nr. 37, Firma Mansfeldscher Kupferschieferbergbau Aktiengetellschaft in Eisleben, eingetragen worden: Dem Dr. Walter Birnbaum in Eisleben ist Gesamtprokura erteilt mit der Maßgabe, daß er in Gemeinschaft mit einem Vor- standsmitglied oder einem Prokuristen die Gesellschaft vertritt. Amtsgericht Eisleben, 1. November 1935.

Fislehen,. [49425] n „das Handelsregister B ist heute bei Nr. 38, Firma Mansfeld Aktien- gesellschaft für Bergbau und Hütten- betrieb in Eisleben, eingetragen =wor- den: Dem Dr. Walter Birnbaum in Eisleben ist Gesamtprokura für die Hauytniederlassung erteilt mit der Maß- gabe, daß er in Gemeinschaft mit einem Gorstandsmitglied oder einem Proku- 2 Gesellschaft veriritt. richt Eisleben, 1. November 1935,

Elbing,“ [49426] Jn unser Handelsregister Abt. B Nr. 125, Firma Elbinger Grundstü>s- Gesellshaft mit beshränkter Haftung in Elbing, ist heute eingetragen: Stadt- forstrat a. D. Löwe und Bürgermeistek a. D. Dr. Bartels sind niht mehr Ge- [häftsführer. Dr. Walter Eihwald in Elbing ist zum Geschäftsführer bestellt. Die Prokura des Stadtoberinspektors Mönnig ift erloschen. Amtsgericht Elbing, 4. November 1935.

EFHllrich, [49427] _JIn unser Handelsregister A Nr. 15 ist heute bei der Firma Fr. Kohlmann in Ellrich eingetragen:

1, Die Gesellschaft ist aufgelöst, die bisherigen Gesellshafterinnen Witwe PNearie Kohlmann und Witwe Etty Ue>er-Kohlmann sind Liquidatoren und

2. Die ‘Liquidation ist beendet. Die Firma ist erloschen. Ellrich, den 28. Oktobex 1935.

Das Amtsgericht.

Erfurt. [49428] Fn unser Handelsregister ist heute folgendes eingetragen worden: a) Abteilung A Nr. 2914 die Firma Weinreiter & Christ angese schaft mit dem Siß in Erfurt. Persön- lich haftende Gesellshafter sind Stephan Weinreiter, Polsterer und Dekorateur- meister, Erfurt, und Herbert Christ, Divl.-Fng., Fnnenarchitekt, Gotha. Die Geellschaft hat am 1. November 1935 begonnen. Es ist ein Kommanditist be- teiligt. Zur Vertretung der Gesellschaft sind die persönlih haftenden Gesell- schafter nur in Gemeinschaft ermächtigt. b) Abteilung B Nr. 149 bei “der Aktiengesellshaft „Dresdner Bank Fi- liale Erfurt“ in Erfurt (Hauptnieder- lassung in Dresden): Die Prokura des Kurt Tiede ist erloschen. Erfurt, 2, November 1935. Amtsgericht. Abt. 14.

Erfurt. [49429]

Fn unser Handelsregister À Nr. 2915 ist heute die Firma Erfurter Sicher- heitsdienst Rudolf Freier mit dem Siß in Erfurt und als deren Alleininhaber der Kaufmann Rudolf Kreier in Erfurt eingetragen worden.

Erfurt, 4. November 1935,

Amtsgericht. Abt. 14.

Eschwege, [49430] Bei der im Handelsregister A ein- getragenen Firma Jacob D. Cahn in Eschwege ist am 2. November 1935 ein- getragen worden: Die Gesellschaft ist aufgelcst. Die Firma ist erloëhen. Das Amtsgericht, Abt. 2, in Eschwege.

Frankfurt, Vain. Veröffentlichung aus dem Handelsregister.

A 13530. Friedrich Böß. JFnhaber Kaufmann Friedri<h Böß, Frankfurt am Main.

A 13531. Karl Vauer. JFuhaber Zigarrenhändler Karl Bauer, Frank- furt am Main.

A 12 680, Nichard Vecker «& Co.: Dem Kaufmann Victor Karl in Frank- fuxt am Main ist Prokura erteilt,

A 11454. E. Freißli<h & Co.: Die Firma ist erloschen.

A 12768. Kurth und Hohenberg: Neuer Fnhaber der Kaufmann Dr. h. c. Herbert Engler, Frankfurt am Main.

A 8228. HSeinri<h Maceusel: Jeßt offene Handelsgesell;hoft mit Beginn am 1. September 1935. Der Kaufmann Horst-Günther- Maeusel in Frankfurt am Main ist in das Geschäft als per- sonlih haftender Gesellschafter einge-

treten.

A 7472. Hugo Selbing: Die Ge- sellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter Kunsthändler Dr. Arthur Kauffmann ist alleiniger Fnhaber der Firma.

A 8207. J. Dreyfus & Co.: Dem Kaufmann Joachim Kotwalski in Frank- E am Main ist Gesamtprokura er- eilt. A 13532. Selsmuth Zwicker. Jn- haber Kaufmann Hellmuth Zwi>er, Frankfurt am Main. A 13524. J. Sinn, Nachfolger: Die Prokura Facob Christian Berres- heim ist erloschen. Die Firmeninhaberin Erna Huber führt infolge Verheiratung mit dem Kaufmann Rudolf Theodor Specht jeßt den Namen Erna Specht. A 13534. Franz Müller. JFnhaber Kaufmann Karl Franz Johannes Müller, Frankfurt am Main. A 13 535, Peter Diener und’ Söhne, Hofheim a. Ts. Offene Handelsge- sellschaft mit Beginn am 31, August 1935. Persönlich haftende Gesellschafter sind die Lederhändler: 1. Peter Diener, 2. Anton Diener, 3. Fakob Diener, samtlih in Hofheim a. Ts. A 13 506, Lederfabrik v. Gebrüder Clot, Lorsbach i. T.: Der Lederzu- rihter Añton Clot Il ist aus der Ge- sellschaft ausgeschieden. A 12678. Café Nestaurant Esvla- nade F. « F. Gömöri, E, Goll: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Gesell’chafter Gastwirt Emil Goll ist alleiniger Fnhaber ‘der Firma. Die Firma lautet jeßt: Café Restaurant Esplanade Emil Goll. A 12421. Philipp Luft: Jett offene Handelsgesells<haft mit Beginn am 1. Januar 1935. Der Kaufmann Georg Luft, Sprendlingen, Kreis Offen- bah am Main, ist in das Geschäft als persönlich haftender Gesellschafter ein- getreten. A 6126. Theodor Frank: Jett offene Handelsgesellschaft mit Beginn am 1. Oktober 1935. Der Kaufmann Paul Frank, Frankfurt am Main, ist in das Geschäft als persönlih haftender Gesellschafter eingetreten. A 5792, Brasch «& Nothenstein, Zweigniederlassung Frankfurt am Main: Der Kaufmann Heinrich Her- mann ist aus der Gesellschaft ausge- schieden. . Frankfurt am Main, 5. Novbr. 1935. Amt®êgericht. Abteilung 41,

[49431]

Freiburg, Breisgau. [49432] Handelsregister Freiburg i. Br. A Bd, X O.-Z. 357: Firma Fidel

ist Vauunternehmer Fidel Egenter in &reiburg i. Br, - Am 22- Oktober 1935. A Bd. X O.-Z. 368: Firma Hans Hildner in Freiburg i. Br. Jnhaber ist der Kaufmann Hans Hildnerx- in Freiburg i. Br. Am 22. Oktober 1935. A Bd. X O.-Z3. 359: Die Firma Adolf Sitt, „Astra“, Addier- und Buchungsmaschinenvertrieb, hat ihre Niederlassung von Offenburg nah Yeeiaurg i. Br. verlegt. Jnhaber ist aufmann Adolf Sitt in Freiburg i, Br. Am 23. Oktober 1935. A Bd. X O.-Z. 360: Firma Emil Neuberger in Freiburg i. Bx, Jnhaber ist Viehhändler Emil Neuberger in Freiburg i. Br. Am 26. Oktober 1935. A Bd. 1 O.-Z. 61: Firma Heinrich Weil in Freiburg i. Br.: Die Kaufleute Cäsar Wilhelm Kern und Siegfried Walter Frank, beide in Freiburg i. Br., sind zu Gesamtprokuristen bestellt, Am 29, Oktober 1935. _A Bd. 11 _O.-Z. 262: Die Firma W. Hebting in Freiburg i. Br. is er- loschen. Am 29, Oktober 1935. A Bd. IX O.-Z. 269: Firma Buch- und HZeitschriftenvertrieb Erwin Frommherz in Freiburg i. Br.: Die Brokura des Willy Mechler ist erloschen. Am 30. Oktober 1935. Amtsgericht Freiburg.

Gelsenkirchen, [49433] _ Jn unsex Handelsregistec Abteilung B ist heute eingetragen:

Zu Nr. 377, Firma Ziegelei Herbert, Gesellschaft mit beshränkter Haftung, Gelsenkirchen: Durh Beschluß der Ge- sellshafterversammlung vom 21. Okf- tober 1935 ist die Gejellshaft aufgelöst. S bisherige Geschäftsführer ist Liqui- ator.

Unter Nr. 571 die Firma Essener Ruhrthal Brauerei Gesellschaft mit be- schränkter Haftung in Gelsenkirchen. Das ursprünglih 200 000 Mark betra- Us Stammkapital ist auf Grund des esellshafterbeshlusses vom 27. Mai 1925 im Wege der Umstellung auf 1000 RM ermäßtigt. Gegenstand des Unternehmens ist die Erwerbung oder Pachtung von Lierbrauereien, Gast- und Schankwirtschaften sowie die Her- stellung und der Verkauf von Bier und jämtlihen Nebenprodukten des Bier- brauereibetriebes. Der m 15. März 1910 festgestellte Gesellshaftsvertraa ist dur Gesellschafterbeshlüsse vom 27. Mai 1925 bezüglih des Stammkapitals und der Stammanteile und vom 27. August 1935 hinsihtli<h des $ 4 (Geschäfts- führer geändert. Die 88 7 und 8 u sichtsrat) sind fortgefallen. Sind me rere Geschäftsführer -vorhanden, so ift jeder allein Be elne ctn Die Feihnung der Gesellschaft erfolgt in der

eise, daß der geschriebenen oder auf mechanishem Wege hergestellten Firma der R a ein Geschäftsführer seine Unterschrift hinzufügt. An Stelle des ausgeïhiedenen Geschäftsführers Franz Höfener ist Brauereidirektor Gustav Nush zum Geschäftsführer bestellt,

Gelsenkir<hen, 28. Oktober 1935. Amtsgericht.

Gelsenkircehen-Buer. [49434] Bekanntmachung. Jn unser Handelsregister ist heute bei der in Abteilung B unter Nr. 103 eingetragenen Firma Urbanusbuch- handlung, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Buer, folgendes einge- tragen worden: Durch Beschluß vom 183. Juli 1935 ist das Stammkapital auf 4000 RM herabgeseßt und auf 20 000 RM wieder erhöht; zugleih ist die Art der Aus- führung des Beschlusses, betr. die Her- Ce und Wiedererhöhung des Stammkapitals bestimmt. Der Rektor Bernhard Füchter ist als Geschäfts- führer dur< Tod ausgeschieden. Gelsenkirhen-Buer, 29, Oktober 1935. Das Amtsgericht,

Gifhorn. [49435] In das hiesige Handelsregister A ist heute untex Nr. 154 folgendes eingetra- gen worden:

Firma: Hermann Brandes, -Meine. Bezeichnung des Einzelkaufmanns: Kaufmann Hermann Brandes in Meine, Hs. Nr. 15 þ.

Amtsgericht Gifhorn, 31. Oktober 1985.

Gleiwitz. [49436] In das Handelsregister A ist heute bei der Firma Richard Duda, Jnge- nieurbüro für wärmetehnishe Anlagen, Gleiwiß, eingetragen worden, daß die Niederlassung von Gleiwiy nah Beuthen, O. S,, verlegt ist. Die Firma ist deshalb’ im hiesigen Handelsregister gelösht worden. Amtsgericht Gleiwitz, den 29, Oktober 19835.

Görlitz. [49437] In unser Handelsregister Abt. A ist folgendes eingetragen worden:

Am 13. September 1935 -bei Nr. 285, betr. die Firma „Otto Straßburg“ in Görliß: Die Kaufleute Gert Straßburg und Joachim Straßburg, beide in Görliß, sind in das Geschäft als persön- lih haftende Gesellschafter eingetreten. Die nunmehrige offene - Handelsgesell- haft hat am 1. Februar 1935 begonnen. Die Prokuren der Herren Paul Rei- mann, Max Thiel und Gert Straßburg sind erloshen. Den Kaufleuten Hein- ri< Münchmeier, Paul Pössel und Martin Löffler, sämtlih in Görlit, ist

von ihnen zusammen mit einem anderen

Prokuristen die Gesellshaft zu vertreten

und die Firma zu zeichnen O ist. Am 20. September 1935 bei Nr. 670,

betr, die Fina „Ludwig Finster“ in

Görliß:. Die Firma ist geändert in

aria Finster, Nachfolger Ludwig e “U

Am 30. September 1935 unter Nr. 2645 die Firma „Robert Scholz Sohn“ mit dem Siß in Görliß und als ihr «nhaber der Kaufmann Erich Scholz in Görliß. Am 1. Oktober 1935 bei Nr. 2481, betr. die Firma „Berliner Bekleidungs- ans Jsrael Goldstein, Zweignieder- assung in Görliß mit Hauptnieder- lassung in Berlin“: Die Firma ist er- loschen.

Am 7. Oktober 1935 bei Nr. 2521, betr. die Firma „Horst Grahmann“ «in Görliß: Die Firma ist erloschen.

Am 8. Oktober 1935: Bei Nr. 614, betr. die Firma „Gustav Platt“ in Görliß: Die Firma ist erloschen.

Unter Nr. 2646 die Firma „Sturm- Margarine- und Lebensmittel-Vertrieb Walter Schaumlöffel“ mit dem Siß in Görliß und als ihr Fnhaber der Kauf- mann Walter Schaumlöffel in Görliß.

Am 9. Oktober 1935 bei Nr. 958, betr. die Firma „Treitel & Strangfeld“ in Görliß: Die Firma ist in „Paul Strangfeld“ geändert.

Am 11. Oktober 1935 bei Nr. 1850, betr. die Firma „Erich Hüthel & Co.“ in Penzig, O. L.: Die Firma ist er- loschen.

Am 22. Oktober 1935 bei Nr. 218, betr. die Firma „Otto Jmmish“ in Görliß: Dem Diplomoptikexr Willy Saling und dem staatli<h geprüften Optiker Richard Ullrich, beide in Görlit, ist Gesamtprokura erteilt.

Am 31. Oktober 1985: Bei Nr. 2217, betr. die Firma „Schroeder & Paulsen, Juwelen-, Gold-, Silberwaren“ in Görliß: Die Firma ist erloschen.

Unter Nr. 2647 die Firma „Otto Teubner“ mit dem Siß in Görliß und als ihr Fnhaber dex Kaufmann Otto Teubner in Görliß-W.

Ferner sind am 1. Oktober 1935 fol- gende Firmen von Amts wegen gelöscht worden: /

Nr. 187, „Rauscha'er Glashüttenwerke Friedrih Cleemann“ in Rauscha; Nr. 576, „Langenauer Thonwarenfabrik Th. Wendt“ in Nieder Langenau; Nr. 757, „Foseph Meiex“ in Possotten- dorf-Leshwiß; Nr. 841, „Rudolf Meyer“ in Neuhammer, O. L.; Nr, 1001, „Dampfsägewerk Glashütte Rauscha . Klement“ in Rauschha; Nr. 1692, „Carl Grünwald“ in Görliß; Nr. 1739, „Christian Brug\{<“ in Penzig, O. L.; Nr. 1815, „H. Harzbeher Nachfolger“ in Görliß; Nr. 1849, „Paul Seliger“ in Görliß; Nr. 1858, „Erich Dittmann“ in Kohlfurt-Bahnhof; Nr. 1998, „Pen- ziger Glasmanufaktur Karl Wurzberger“ in Penzig, O. L.; Nr. 2014, „Biesniver Zu>erwarenfabrik Paul Höer & Co.“ in Klein Biesniß; Nr. 2027, „Gebrüder Wenger“ in Groß Krauscha; Nr. 2218, „Erih Fancovius Bankgeschäft“ in Görliß; Nr. 2240, „Nieder-Königshainer Granitwerke Rudolf Richter“ in Königs- hain; Nr. 2490, „Paul Dartsch, Eisen- gießerei“ in Klein Biesniß; Nr. 2541, „Kommanditgesellschaft Martin Brugsch“ in Penzig, O. L.

Amtsgericht Görliß.

Görlitz. Befkauntmahung, [49432] Folgende im Handelsregister Abt. A eingetragenen Firmen:

Nr. 1350, G. Hermann Schulte in Görliß; Fnhaber: Kaufmann Louis Schmidt, ;

Nr. 1697, Wilhelm Lindenberg Rauscha O./L. Gut Nr. 10 in Rauscha; Gnuner: Kaufmann Wilhelm Linden- erg,

Nr. 1848, Fohannes Przywara in

Görliß; Fnhaber: Fngenieur Fohannes

Przywara,

Nr... 2172, Curt Zimmer in Görliß;

Ler: Kaufmann Curt Zimmer, r. 497, Max Raupach in Görliß;

Inhaber: Tuchfabrikant Rudolph Rau-

a, ilen gemäß $ 31 Abs. 2 H.-G.-B. und S 141 F.-G.-G.. von Amts wegen ge- löscht werden. Es werden deshalb die Inhaber der Firmen oder ihre Rechts- nachfolger aufgefordert, einen etwaigen Widerspruch gegen die Löschuug binnen 3 Monaten bei dem unter- zeichneten Gericht geltend zu machen, E die Löschung erfolgen ird, Görliß, den 21. Oktober 1935. . - Amtsgericht.

Gotha. [49439]

Jn das Handelsregister Abt. A ist

heute die Firma Arno Brodrecht, Gotha,

eingetragen worden. Fnhaber ist der

Viehhändler Arno Brodrecht daselbst.

Gotha, den 2, November 1935. Amtsgericht.

Greifswald, [49440] Bei der im hiesigen Handelsregister B unter Nr. 59 eingetragenen „Greifs- walder Oelgewinnung G. m. b. H.“ ist beute-eingetragen worden: Dur Be- <luß - der Generalver ammlung vom 29. 7. 1935 ist die Gesellschaft in der Weise umgewandelt, daß ihr : Ver- mögen unter Auss{luß der Liquidation auf die Stadt Greifswald als alleinige Gesellshafterin übergegangen ist. Die Gesellschaft ist aufgelöst. |

U

Guben. Handelsregister Abt. A Nr. 405 Firma Emil Wanke, Guben: Die Firmg ist in „Ewa-Haus Emil Wanke“ gea ändert. Guben, den 30. Oktober 1935. Das Amtsgericht.

[49441]

[49443) HWarburg-Wilhelmsburg.

Jm Handelsregister A 415 ist heuts bei der Firma Fnternationale Galalith, Gesellschaft . Hoff & Co. in Harburg Wilhelmsburg eingetragen: . Die Pro« kura Kohlhauer ist delosGen.

Harburg-Wilhelmsburg, 2. Nov. 1935,

Amtsgericht. 1X,

Hildesheim. [48703] Jn das Handelsregister ist am 30, O8 tober 1935 eingetragen in Abt. A zy den Firmen Nr. 684 Foseph Wichmann Ogthtersum; Nr. 1054 Handels- und JIugenieurbüro Hermann Ringe, Hil- desheim: Die Firma ist erloschen. r.-418 Georg Krüger & Co., Hildes heim: Dem Kaufmann Eduard Doh- meierin Hildesheim ist Prokura erteilt.

Nr. 1660 Franz Meyer in Sarstedt und als Fnhaber. der Buchdrucereis besiger und Zeitungsve1leger Franz Meyer in Sarstedt.

Jn Abt. B zu den Firmen Nr. 9 Zuderfabrik Algermissen in Klein Algermissen: An Stelle der ausgeschiede- nen Wilhelm Rautenberg und Heinri Hartmann sind die Bauern Heinz Grefe in Lühnde und Adolf Hahne in Bledeln zu Vorstandsmitgliedern bestellt.

Nr, 107 Textilwerke Hildesheim, Ge- sellschaft mit beschränkter Hastung, Höldesheim: Dur<h Beschluß dexr Genes ralversammlung vom 18. Oktober 1935 ist das Stammkapital um 350 000 RM

sellshaftsvertrag entsprehend geändert, Nr. 195 Huthaus Kayser, Gesellschaft mit beschränkter Hastung in Hildes- heim: An Stelle der Lord Gers trud Kayser ist Fräulein Karoling Kayser in Hildesheim zur Geschäfts ¡Mherin bestellt. Die Prokura der Ger, rud Kayser ist erloshen. (31. 10. 35) Nr. 212 Metallwerk „Hansa“, Gesell schaft mit beschränkter Hastung, Hildes eim: Der Geschäftsführer Jako eukel ist es Tod ausges ieden. Amtsgericht Hildesheim, 1. 11. 1935,

Holzminden. [49444] Jm Handelsregister A ist am 31. 10, 1935 die Firma Albert Schreiber in Fohlenpla>en gelöscht,

Amtsgericht Holzminden,

Jena. [49445]

Jm\Handelsre ee B bei der Firma Dyc>erhoff & Widmann, Aktiengesell- schaft, Niederlassung Fena in Jena, wurde pen eingetragen: Durh Bes [<luß der außerordentlihen Generale versammlung vom 12, September 1935 ist $ 18 Nx. 2 des Gesellschaftsvertrags gestrihen worden; 1 (Siß der Ge- sellschaft und ihrer Niederlas Angen) 9 wie $ 15 (Aufsichtsrat) des Gesellschafts- vertrags sind geändert worden. Der a der Gesellschaft ist von Wiesbaden na Berlin verlegt worden. Die Nieder- lassung in Wiesbaden ist jeyt Zweig« niederlassung. Jena, den 4. November 1935.

Das Amtsgericht.

Kemberg. Bekanntmachung. L

Jn unser Handelsregister B Nr. 1 is pae bei der Kleinbahn Bergwitz-Keut- erg, G. m. b. H., in Kemberg folgen- des eingetragen: Eisenbahndirektox Herbert Schlegel in Merseburg ist als Geschäftsführer bestellt. Kemberg, den 30, Oktober 1935.

Amtsgericht.

Kempten, Allgäu, [49447] HandelsZregistereintrag.

Max Lindinger Gesellschaft mit be- shränkter Haftung, Sih: Kempten: Dem Kaufmann Heinri<h Wolfrum in Kempten ist Gesamtprokura in Gemein- haft mit einem Geschäftsführer erteilt, Amtsgericht Kempten (Registergerichi), den»31. Oktober 1935.

Kempten, Allgäu. [49448]

Hande Sregistereintrag. ; Heinrih Nicolaus u. Co. Gesellschast mit beschränkter Haftung. Siß: Selt- manns, Siß der Zweigniederlassung! Kempten. Die Gesellshafterversamnt- lung vom 24. 7. 1935 hat die Umwand- lung der Gesellschaft durx< Ueber- tragung des Vermögens dex Gesell- haft auf den Hauptgesellshafter Hein- ri<h Nicolaus, Fabrikbesißer in Selt- manns, beschlossen. Firma der Haupt- niederlassung Seltmanns und der Zweigniederlassung Kempten erloschen, Prokura Us ndres erloschen. Dies wird mit dem Beifügen bekanntgegeben, daß den Gläubigern der Gesellschaft, die si< binnen 6 Monaten nach dieser Bekanntmachung zu diesem Zwe> be! der Gesellshaft melden, Sicherheit zu leisten ist, el sie niht Befriedigung verlangen können. i ; Amtsgericht Kempten (Registergericht), den 2, November 1935.

Kempten, Allgäu. [49449]

Handelsregisterneueintrag. Heinrih Nicolaus, vormals Heinri Nicolaus u. Co. Gesellschaft mit _b& \{<ränkter Haftung, Einzelfirma. Sib:

befugt, einzeln zu handeln.

Egenter in Freiburg i. Br. Inhaber

Gefamtprokura derart erteilt, daß jeder:

t Amtsgericht Greifooad: 29, Oft. 1935.

Seltmanns. Siß dex Zweignieder-

auf 950 000 RM E und der Ges -

ns

lassung: Kempten. Fnhaber ist uu rih Nicolaus Fabrikbesißer in Selt- manns. Papier- u. Pergamentfabrik und Unternehmungen verwandter Art. Amtsgeriht Kempten (Registergericht), den 2. November 1935. Kempten, Allgäu. [49450] Handelsregistereintrag. Süddeutshe Gewächshaus- und Ma- shinenbau-Gesellshaft mit beschränkter Haftung in Liquidation. Sit: Lindau (B.): Die Gejellschaft wird nach $ 2 des Reichsgeseßes vom 9. Oktober 1934 vor Amts wegen gelös<ht. Firma erloschen. Amtsgeriht Kempten (NRegistergericht),- den 2. November 1935.

Lahr, Baden, [49451] Handélsregister Lahr: Firma Krämer & Cie., G. m. b, H. in Oberschopfheim/ Vaden: Dem Kaufmann Friy Bantle in Oberschopfheim ist Prokura erteilt. Lahr, 31. 10. 1935. Amtsgericht.

Landshruat, [49452] Neueintrag im Firmenregister. Anton Käser, Siß: Langquaid. Ju-

ee Anton Käser, Kaufmann, Lang- uad.

* Landbau 31 10/1990

Amtsgericht.

Landshut. [49453] Eintrag im Gesellschaftsregister. Auto-Dienst Gesellschaft mit be- hränkter Haftung Markowski & Co. Sih: Landshut: Die s E n hat ih durx< Uebertragung ihres gesamten Vermögens in eine gleichzeitig unter der Firma: Auto-Dienst Markowski & Co, errichtete offene Handelsgesellschaft mit dem Sive in Landshut umge- wandelt. Die Gesellshaft beginnt eute. Die persönlih haftenden Ge- ellschafter sind: Erich Markowstki, Kausmann, und Anton Müller, Diplomingenieur, Landshut,

Landshut, 31, 10. 1935. Amtsgericht.

Landshut. [49454] Neueintrag im Firmenregister. Sebastian Obermeier, Rottenburg.

A Rottenburg a. Laaber. JFnhaber:

Sebastian Odbermeier, Kaufmann,

Rottenburg. ;

Landshut, 2. 11. 1935, Amtsgericht.

Landshut. [49455] Neueintrag im Firmenregister. Fohann Reiter. } 3.-Nrx. 29, Fuhaber: Fohann Reiter, aufmann, Mainburg.

Landshut, 2. 11. 1935, Amtsgericht.

Landshut. [49456] Neueintrag im Firmenregifter. Ernst Mast. Siß: Landshut. Jun- aber: Ernst Mast, Kaufmann, Lands- ut.

Landshut, 4. 11. 1935. Amtsgericht.

Lippstad@t. | [49459] In das Handelsregister A Nr. 337 ist

E eingetragen worden, daß der

taufmann Theodor Menze zu Bebdorf

am 15, Oftober 1935 aus der Firma

Wäschehaus Menze und Co. zu Lipp-

stadt ausgeschieden ist.

Lippstadt, den 31. Oktober 1935. Das Amtsgericht.

Löbau, Sachsen, [49460] Fm Handelsregister für den Land-

E ist am 4, November 1935 auf

Blatt 102 die Firma Alfred Pursche

in Großschweidniß eingetragen wor-

den: Jnhaber is der Steinbruch= und

Steinsägereibesißer Alfred Pursche in

Großschweidnit. (Angegebener Ge-

shäftszweig: Steinbruchbetrieb mit

Steinsägerxei und Schleiferei in Groß-

hweidniy und Dürrhennersdorf. Ge-

[häftsrxäume in Großshweidniy Nr. 2.)

e

Amtsgericht Löbau, 5. November 1935.

Luckau, Lausitz. [49461] Jn das Handelsregister ist heute

unter Nr. 113 die Firma „Schuhhaus

Kurt Rost, Luckau, N. L.“, und als deren

Junhaber der Schuhhändler Kurt Rost in

Luckau eingetragen worden. : Luckau (Niederlausib), 2. 11. 1935.

Das Amtsgericht.

Liidensvlieziu. [49462]

Jn das Handel$ktgister Abteilung A ist heute unter Nr. 1112 die Firma Schuhhaus Pfeiffers, Fnhaber Mat- thias Pfeiffers, mit dem Sih in Lüden- heid, und als deren Fnhabèrx der Kauf- mann Matthias Pfeiffer in Lüdenscheid eingetragen worden.

Cdenscheid, den 30, Novemher 1985.

Das Amtsgericht.

Lüdenscheid, i [49463] Jn unser Handelsregister Abteilung B Nr 66 ist heute bei der Firma Heim- stättenverein, Gesellshaft mit beshränk- ter Haftung, Lüdenscheid, eingetragen worden: Z Der Lehrer Otto Tro>els in Lüden- heid ist als Geschäftsführer ‘ausge- chieden ¡ Dex Bauunternehmer Albert Gräfe in Lüdenscheid ist zum Geschäftsführer neu bestellt. / Lüdenscheid, den 30. Oktober 1935.

Liidenscheid, ist heute-unterx Nr. 1113 die Firma Peter Rövenstrunk mit dem Siß in Lüden-

scheid eingetragen worden.

Siz: Mainburg, |} Hartung in Mühlhausen, Thür.

e

Zentralhandelsregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 263 vom 9. November 1935. &. 3

[49464] Jn das Handelsregister Abteilung A

<eid und- als deren Fnhaber der abrikant Peter Rövenstrunk in Lüden-

Lüdenscheid, den 2. November 1935. Das Amtsgericht.

Liineburg. - [49465] In das hiesige Handelsregister A Nr 300 ist bei der Firma F. W. Hoff- mann in Lüneburg am 2. November 1935 folgendes eingetragen; Die Pro- fura des Wilhelm Wulf in Lüneburg ist erloschen Die Firma ift erloschen. Amtsgericht Lüneburg.

[49466] No-

Maulbronn. Handelsregistereinträge vom 2. vember 1935:

I. bei der Fa. Klosterkellerei Maul- brönn, A.-G., Maulbronn: Das Vor-

12, 2. 1935 gestorben. * Jn dex Auf- sihtsratssizung vom 12. 10. 1935 wurde beschlossen: Die Bestellung * eines neuen Q Etialleds unterbleibt; - die Zahl der Vorstandsmitglieder wird auf eins beschränkt Das Vorstandsmitglied Gustav Bu> ist vom 1. August 1935 an zur alleinigen Vertretung dexr Fa. befugt.

T1, bei der Fa. Gebr. Vetter, A.-G., Ziegelwerke in Pforzheim und Mühl- a>er in Mühla>er: -

a) auf Grund der außerordentlichen Generalversammlung vom 3. 10. 1935: |# Die Fa. wurde geändert in Fa. Gebr. Vetter A.-G., Ziegelwerk in Mühlacker; die Abänderung des Gesellschaftsver- trags wurde beschlossen, auf die ein- gereihten Urkunden wird Bezug genom- | i men; das Grundkapital wurde von 420 000 RM herabgeseßt auf 84 000 RM und erhöht auf 100 000 RM.

b) dur<h Beschluß des Aufsichtsrats vom 3. 10. 1935: Zum weiteren Vor- standsmitglied wurde Direktor Walter Sommer in Jockgrim ernannt, Die |f Fa. wird von ihm und dem weiteren Vorstandsmitglied gemeinschaftli<h ge- zeihnet und vertreten.

Amtsgericht Maulbronn.

Mühlhausen, Thür. [49467] Jn unser Handelsregister Abt A ist eingetragen:

Unter Nr. 932 am 24. Oktober 1935: Firma Traugott Hartung, Mühlhausen, Thür. Fnh. Schuhmacher Traugott

Unter Nr. 933 am 28, Oktober 1935: Firma Alfred Pfeiffer, Mühlhausen, Thür. Fnh. Kaufmann Alfred Pfeiffer in Mühlhausen, Thür. Bei Nr. 872 am 25. Oktober 1935, Firma Otto Stephan, Lederwaren- fabrik, Mühlhausen, Thür.: Das Ge- {chäft nebst Firma ist dur< Erbgang auf die Witwe Natalie Stephan geb. Koch in Mühlhausen, Thür., als befreite Vor- erbin des Nachlasses des Fabrikanten Otto Stephan übergegangen. Amtsgeriht Mühlhausen, Thür.

Münster, Westf. Jn unser Handelsregister ist des eingetragen:

A Nr. 1259 am 4, November 1935 bei der Firma „Mangels u. Stumpe“ zu Münster (Westf.): Die Firma ist er- loschen.

A Nr. 623 am 5. November 1935 bei der Firma „F. Kortmann“ zu Münster (Westf.): Die Firma “ist ex- loschen,

A Nr. 950 am 5. November 1935 bei der Firma „M. Reingenheim“ zu Münster (Westf.): Else Reingenheim 1st als persönlich e A Gesellschafter eingetreten. Offene Handelsgesellschast, die am 5. November 1935 begonnen hat,

A Nr. 1409 am 5. November 1935 bei der Firma „Friß Bischof“ zu Münster (Westf.): on Amts wegen “gelöscht. s

A Nr. 1412 am 5. November 1935 bei dex Firma „Wilhm. Brand“ zu Münster (Westf.): Von Amts wegen gelöscht. j

Das Amtsgeriht Münster (Westf.).

Neumüinster. / [49469] Jn unser Handelsregister Abt, A Nr. 619 ist heute bei der Firma Hein- ri< A. Johannsen, Neumünster, einge- tragen worden: Die Firma ist erloschen. Neumünster, den 1, Novembex 1935. Das Amtsgericht.

Mee olgen-

Nossenm. [49470]

Auf Blatt 326 des ti P d betr. die Firma E. Schmieder, Junh. Otto Hänichen in Siebenlehn, e eingetragen worden: Die Firma ist er- lesen

Amtsgericht Nossen, 4. November 1935.

Oppenheim, [49471] J Ne ilt S n unser Handelsregister ist bei der Firma Reichardt (che Hgeinke erei Ge- sellshaft mit beschränkter Haftung in Nierstein eingetragen worden: Die Gesellschaft ist aufgelöst, Zu Liquidatoren sind bestellt; Georg Hein- rid Reichardt in Gonsenheim und Ge- org Albreht Schneider in Nierstein. Hpperbeim; 24. Oktober 1935,

Das Amtsgericht.

Amisgericht,

Patschkunu.

Fuh. Franz Blasel in Patshkau“, Nr. 16 des Handelsregisters A, hierselbst be- stehende Handelsgeschäft

Kaufmann Georg Engel in Patschkau übergegangen. Die Firma ist in „Franz Blasel, Fnhaber Georg Engel, kau“, geändert. heute unter Nr. 150 unseres Handels- registers Abt. A eingetragen worden.

Patschkau.

pee r. 103, E Hanel zu Patsh

-—

Pirmasetns.

standsmitglied Theodor Späth ist am | y

Potsdam.

Potsdam —: ) auf den Kaufmann Walter Höppner in Potsdam übergegangen,

Reutlingen,

Zur

lingen t 1 Hastung, Sit hier: Weiterer Geschäfts- führer:

bes<luß vom 830. 10. 1985 wurde $ 8 des Gesellschaftsvertrags abgeändert.

Reutlingen.

Firma b lassung Eningen. ) BilB Kadel, Bleicherei- und Färbereibesißzer, daselbst.

Reutlingen.

4. 11. 1935:

Schneider. Junhaber: i j pädieshuhmachermeister hier.

hier. 1 Kaufmann, hier.

Dresdner Reutlingen, riéderlaf Dresdner inge Ausgeschieden ist das Vorstandsmitglied Carl j herigen stellvertretenden Vorstandsmit- L eme Alfred Busch, Dr. Dr. Emil

direktor in Berlin, sind jeßt Vorstands- mitglieder.

Das unter der Firma „Hugo Gallasch

ist auf den

Zzatsch-

Die neue Firma ist

Amtsgericht Patschkau, 24, 10, 1935.

[49473] Jn unsex Handelsregister A wurde eingetragen, daß die Firma Stefan Josef au, erloschen ist. Patschkau, 29. 10. 1935.

[49474]

Amtsgericht

Bekanntmachung. Handelsregistereintrag. Löschung: Firma Otto Wil>en Nachf., Leder- . Schäftehandlung, Pirmasens. Pirmasens, den 4. November 1935. Amtsgericht. [49475] 8 H.-R, B 404 August Höppner, Der Geschäftsbetrieb ist

Potsdam, den 1. November 1935. Amtsgericht. Abteilung 8.

[49476] Handelsregistereintragung, Gesell- chaftsfirmenregister, vom 2. 11. 1935: Firma Elektricitätswerk Reut- Gesellschaft mit beschränkter

Krauß, Betriebs-

Rudolf Durch Gesellschafter-

ngenieur, hier.

Amtsgericht Reutlingen.

[49477] Handelsregistereintragung, Einzel- irmenregister, vom 4. 11, 1935: Die

Wilhelm Kadel. Hauptnieder- JFnhaber: Wilhelm

Amtsgericht Reutlingen.

[49478] Handelsregistereintragungen vom Einzelfirmenregister: Die Firmen: Schuhhaus Sankt Leonhard Gottlob Hauptniederlassung hier. Gottlob Schneider, Ortho-

Hauptniederlassung

Wilhelm Sauer, Wilhelm Sauer,

JFnhaber:

Gesellshaftsfirmenregister: Zur Firma Bank weigniederlassung Siß resden, Zweig- sung hier: Firmenänderung: Bank Filiale Reutlingen.

ergmann in Berlin. Die bis-

. Meyer, Dr. Karl Rasche, alle Bank-

Amtsgericht Reutlingen.

Rostock, Mecklb, [49479]

Handelsregistereintrag zur Firma Fx.

Dankwardt mit dem Sih in Rosto: Die Firma ist erloschen.

Rosto>, den 4. November 1935. Amtsgericht.

Rostock, Mecklb. : [49480]

Jn das Handelsregister ist heute unter Nr. 3108 die Firma Paul Seibt mit dem Siß in Rosto> und als deren alleiniger Jnhaber der Schlachter- meister Paul Seibt zu Rosto> einge- tragen.

Rosto>k, den 4. November 1935.

Amtsgericht.

SchwarzenhbekK. [49481] H.-R. A 61/35. Firma May Faa>s, Schwarzenbek, Fnh. Kaufmann Max Jaas, Shwarzenbek, ist heute in das hiesige Handelsregister eingetragen. Das Geschäft führt Manufaktur-, Kon- fektions- und Modewaren, : Schwarzenbek, den 2. November 19395. Das Amtsgericht.

Schwelm. ; ; [49482]

Jm Handelsregister ist am 22. 10. 1935 folgendes eingetragen: Bei a) der in Abt, B lfd. Nx. 226 eingetragenen Firma Hugo Timmerbeil G. m. b. H. in Shwelm: Durch Gesellshaftsbes{<luß vom 2, Fuli 1935 ist die Gesellschaft aufgelöst und der Fabrikant Paul Timmerbeil, jeßt in Wuppertal- Barmen, zum Liquidator bestellt.

b) Der in Abt. B lfd. Nr. 213 einge- tragenen Firma „Titan Eisenwaren- fabrik G. m. b. H.“ in Shwelm: Die Vertretungsbefugnis des Fabrikanten Eugen Timmerbeil in Arnheim ist er- Tin, Der Fabrikant Paul Timmer- beil in Wuppertal-Barmen ist zum Ge- schäftsführer bestellt, ex ist zur alleini- gen Vertretung der Gesellshaft befugt.

c) Bei der in Abt. A lfd. Nr. 488 eingetragenen Firma ¿Bug Timmer- beil“ in Schwelm: Die Wwe. Hugo Timmerbeil, Emma geb. Breukexr in

[49472] s haftende Gesellshafter ausge-

chieden. Kommanditgesellshaft am 1, Mai 1935. Der Fabrikant Erich Timmerbeil in Shwelm is} als persön- lih haftender Gesellshafter in die Ge- sellshast eingetreten, Drei Kommandi- tisten sind in die Gesellschaft einge- treten.

Das Amtsgeriht Schwelm.

Stadthagen, [49483] Jm Handelsregister B des Amts- erihts Stadthagen ist unter Nr, 26 die Sivaia Zanderweberei, Gesellschaft mit bes<hränkter Haftung in Steinhude, ein- getragen. Die Gesellshaft foll gemäß & 2 des Geseyes über die Auflösung von Gesellshaften und Genossenschaften vom 9. Oktober 1934 von Amts wegen im Handelsregister gelös<ht werden. Die Gesellschafter bzw. Geschäftsführer der Gesellshaft werden aufgefordert, ihren etraigen Widerspru<h gegen die Löschung bis zum 15, Februar 1936 bei dem unterzei<hneten Gericht geltend zu machen.

Stadthagen, den 4, November 1935.

Das Amtsgericht, I.

Strausberg. [49484] Jn unser Handelsregister A Nr. 8 ist heute bei der Firma Königl, priv. Stadtapotheke Dr. Paul Facoby folgen- des eingetragen worden:

Dr. Wilhelm

Sp. 3: Apotheker Mane>e, Strausberg.

Sp. 5: Das Geschäft nebst Firma ist von der bisherigen Fnhaberin an den Apotheker Dr. Wilhelm Mane>e ver- pachtet worden. Die Haftung des Päch- ters für die im Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten der frühe- ren Fnhaberin sowie der Uebergang der in dem Betriebe begründeten Forderun- gen auf den Pächter ist nage late

Strausberg, den 1. November 1935

Das Amtsgericht. Ulrichstadt, [49486] Jn unser Handelsregister Abt. A wurde heute bei dex Firma S. Reiß & Söhne in Ulrichstein eingetragen: Di? Firma ist erloschen.

Ulrichstein, den 31. Oktober 1935. Amtsgericht.

Waldenburg, Schles. [49487] Jn unser Handelsregister A Nr. 21 ist am 5. November 1935 bei derx. Kom- manditgesells<haft Frib Paul, Walden- burg, eingetragen worden: / Der perjönlich haftende Gesellschafter Kaufmann Frit Paul sen. ist dur< Tod aus der Gesellshaft ausgeschieden. Kaufmann Friß Paul jun. in Walden- burg ist als persönlich Jastender Gesell- hafter in die Gesellshaft eingetreten. Es ist ein Kommanditist ausgeschieden Amtsgeriht Waldenburg (Schles.).

Waldshut. [49488] Handelsregister B O.-Z. 66: Firma Bertshy & Co. Gesellshaft mit be- <ränkter Haftung in Waldshut, Gegen- r des Unternehmens: Fabrikation von Bändern und verwandten Artike!n der Textilbranche sowie der Handel mit solchen Artikeln, ferner die Vertretung bec Firma Bertshy, Aktiengesellschaft in Dürrenäs<h (Schweiz) und derer Filialen. Stammkapital» 20 000 RM Geschäftsführer: Jakob Otto Bertschy- Hiltbrunner, Fabrikant, Herbert Bertschy, Fabrikant, beide in Dürrenäsch. edem Geschäftsführer steht nah demn Gesellschaftsvertrag die selbständige Ver- tretung der Gesellschaft zu. Prokuristen: Oskar Sager und Heinri<h Weber, beides Kaufleute in Dürrenäsh. Ge- sellschaftsvertrag „vom 28. November 1931. Nach dem Gesellschafterbes{hluß vom 26. August 1935 ist der Siß der Firma von Wuppertal-Ronsdorf nah Waldshut verlegt,

Waldshut, 1. November 1935.

Amtsgericht.

Wanne-Eickel, E [49489] Jn unserem Haudelsregister A Nr. 131 ist bei der Firma Samuel Rosenthal in Wanne-Ei>el am 2. November 1935 per eingetragen worden: Die irma ist eclofden. 7 Wanne-Eid>el, am 2, November 1935 Das Amtsgericht. Waren . [49490] Zum hiesigen Handelsregister ist heute die Firma Elisabeth Reggentin geb. Mann in Waren (Müriß) eia- getragen. Waren, den 29, Oktober 1935. Amtsgericht,

[49491] zur Fixma aren vom 29. 10.

Waren. Handelsregistereintra Friedrich Siechen in 1935: Das Geschäft V nah dem Tode des bisherigen Jnhabers Friedrich Siechen Saat auf die Witwe Else Siechen geb. Voraß in Waren. Amtsgeriht Waren (Mürih).

Wesermünde-Lehe. [49493] Jn das igt is 9 ae bas A ist u der unter Nr. 24 eingetragenen

Firma Aug. Meyer in Wesermünd2- che heute folgendes eingetragen worden: Jnhaber der Firma ist jeyt der Kauf- mann Hermann Meyer in Wesermünde-

Lehe. 2 Amtsgeriht Wesermünde-Lehe,

Genossenschaftsregister

4. Genossenschasts- register.

Beuthen, Bz. Liegnitz, [49522] Bei der unier G.-R, 1 im hiesigen eingetragenen Sparx- und Darlehnskasse e. G. m. u. H, in Beuthen a. Odec, ist einge- tragen am 19. 9, bzw. 15. 10. 1935:

a) Nah dem Statut vom 24. Juni 1934 ist die Firma unter entsprechender

Umwandlung geändert in „Spar- u. Darlehnskasse,

eingetragene Genossen- schaft mit beshränkter Haftpflicht“ und 1st Gegenstand des Unternehmens der Betrieb einex Spar- u. Darlehnskasse 1. zur Pflege des Geld- und Kredit- verkehrs und zur Förderung des Spar- sinns, 2. zur Pflege des Warenverkehrs (Bezug landwirtschaftliher Bedarfs- artifel und Absay landwirtschaftliher Erzeugnisse), 3. zur Förderung der Maschtnenbenuzung. b) nah dem neuen Statut vom 2, Oftober 1935 ist Gegenstand des Unternehmens der Betrieb einer Ge- nossenschaft 1. zur Pflege des Gelds- und Kreditverkehrs und zur Förderung des Sparsinns, 2. zur Pilege des Warenverkehrs ( Bezug landwirtschaft- liher Bedarfsartikel und Absay lands wirtschaftlicher Erzeugnisse). 3. zur ges meinschaftlihen Benußung von Mas schinen. Amtsgericht Beuthen a. Oder,

den 15. Oktobec 1935. Brake, Oldenb. [49523] Jn das Genossenschaftsregister Nr. 7 E heute zu der Hengsthaltungs- Genossenschaft Landwührden e. G. m. b, H, zu Dedesdorf eingetragen: An Stelle des alten Statuts ist das neugefaßte vom 30. a erbt getreten. Amtsgericht Brake, 2. November 1935. Brand-Erbisdorf. __ [49525] Im hiesigen Genossenschaftsregister ist heute auf Blatt 14 (betr. Landwirts haftsbank Brand-Erbisdorf und Um- gegend, e G. m. u, H. in Brand-ErbiZg=- dorf) eingetragen worden: Der Siß dex Genossenschaft ist nah Dresden verlegt. Amtsgeriht Brand-Erbisdorf,

den 5. November 1935 Eberswalde. [49526] Jn das Genossenschaftsregister des unterzeihneten Gerichts ist am 29. Ok tober 1935 bei der untex Nr. 65 eins getragenen Bezirkseierverwertungsges nossenschaft e, G. m. b. H. in Ebers3- walde Folgeides eingetragen wordent - Die Genossenschaft it dur Beschluß der Generalversammlung vom 5. Ce tember und 17. Oktober 1935 aufgelöst, Die bisherigen Vorstandsmitglieder Geschäftsführer Heinz Köhler und Bauer Friedrih Schulze sind die Liquis datoren. Amtsgericht Eberswalde, 29. 10. 1935. Friedeberg, N. M. [49527] Jn unserem GenossenHaftsregister ist heute bei der unter Nr. 6 einges tragenen Molkereigenossenschaft, einge- tragene Genossenshaft mit beshränktex Haftpflicht zu Friedeberg, Nm., einge- tragen worden: Die Fa. lautet jeßt: Molkereigenossenschaft Friedeberg, tm., eingetragene Genossenshaft mit bes chränkter Haftpfliht zu Friedeberg, Nm. Gegenstand des Unternehmens ist: 1. die Milchverwertung auf gemein- schaftlihe Rehnnug und Gefahr, 2. die Versorgung der Mitglieder mit den füx die Gewinnung, Behandlung und Be- förderung der Milch erforderlichen Bes darfsgegenständen. Neues Statut vom 3. September 1935.

Friedeberg, Nm., 29. Oktober 1935, Amtsgericht. Grünberg, Hessen. [49528] Fn unser Genossenschaftsregister

wurde heute eingetragen:

Das Statut vom 11. September 1935 dex Bäuerlihen Bezugs- und Absatgenossenschaft, eingetragene Ges nossenschaft mit beshränkter Haftpflicht, mit dem Siß zu Wei>kartshain. j

Gegenstand des Unternehmens ist: 1, gemeinschaftliher Einkauf von Vers brauchsstoffen und Gegenständen des landwirtschaftlihen Betriebes; 2. ge- meinschaftliher Verkauf landwirtschast- liher Erzeugnisse. 5 ¿i

Grünberg (Hessen), 31.- Oktober 1935. Amtsgericht.

T: d N}

A D

Grünberg, Hessen, [49529] Eintrag in das Genossenschaftsregister am 12. Oktober 1935 bei der Beamten- Bezugsgemeinschaft e. G. m. b. V. in Grünberg: Die Vertretungsbefugnis der Liquidatoren is beendet, die Firma erloschen. i Grünberg (Hessen), 4, November 1935. Amtsgericht.

Guben, : [49530] Genossenschaftsregister Nr. 25, Spar- und Darlehnskasse zu Neuzelle e. G.

m. u. Ô.:

Durch Beschluß der Generalversamm- lung vom 20. Oktobèr 1935 ist das Statut unter dem gleihen Datum neu errihtet worden. Die Firma lautet nee Neuzeller Spar- und Dar- lehnskasse eingetragene Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht, Neuzelle, Kreis Guben. Gegenstand des Unter- nehmens: Der Betrieb einer Spar- und

Schwelm und dex Kaufmann Rudolf Timmerbeil in Arnheim sind als per-

4, November 1935.

Darlehnskasse 1. zur Pflege des Geld-