1935 / 277 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger, Wed, 27 Nov 1935 18:00:00 GMT) scan diff

Zweite Veilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Ne. 277 vom 27. November 1935. S. 2 : L D ent alh ralhandelSregisterbeilage nc<hener Rüeversicherungd- 1 [52151 lversamm- l Sttiedge ellschaft Paulanerbvr je D orfwerk Heselberg Gesellschast um Deutschen Nei F Münch B Gers | | Generalvers Gt eat Punta errn [2 Eo tung f Bien j d chSanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger

[48657] | 153457 Gesellschaft Einladung zur i

N / e f + A i : brauerei und z Es M A ti96 “Ea ieninnantetiihein Nr. 7 gelangt | lung der gart mg Be ARdüEin, aufgelöst. Die Gläubiger der Gesell- - E ait dur Beschluß dez | von jetzt ab für die Aktien Nr. 1—60 000 | A.-G. zu Köln am Ste ‘¿ags | Die Aktionäre werden hiermit zur | schast werden aufgefordert, sich bei thr | u lei 4 O ainiung ‘Voi ‘1s April | mit netto RM 14,40 (= RM E r 4 Es “ves Deren ‘Notar ordentlichen Generalversammlung | zu melden. Juli 1935 en ra handelsregister ür das Ell E E

35 : {l 1935 aufgelöst. | zügli 0/, Kapitalertragsteuer) und qur | S Me Gz E, at dem 14. Dezember | Worms, den 17. Juli 1935. t N 1935 zum 30. April 1935 aufgelöst. | züglich 10 {o 100 000 mit netto | Hilgers in Köln, Mohrenstr. 1a. am Samstag, i E lberg G. m. b. H U T i

Liguidator ist der Unterzeichnete, | die Aktien Nr. 60 001— ) mi gers s on 1935, vormittags 1114 Uhr, in Torftwert Hesel rg G. m. b. 9. 4 : L

Zum Liqu! L chnei RM 7,20 (== RM 8,— abzüglich 10% 1. nid: d Bilanz, Gewinn- und | München, im Saale des Vayer. Kunst-| Der Liquidator: Dr. Wevers. L Berlin, N littwoch, den 27. November 193 5

der Baukbeamte Franz Schneider, München: bei

i: N Ea » » : ATEW ; den.

Mainz-Weiseuau, Friedvichstraße 9, Kapitalertragsteuecr) tag in> & Co. ; in Verlustre<hnung nebst. Geschäfts- | gewerbevereins, Pfandhausstr. 7, gela n :

bestellt. Die Gläubiger del trüche bei dem Bankhaus Mere, Fe Sande(ss| bericht für die Geschäftsjahre 19 | E aoelagt Se Bilanz samt Geiinn-| Die Bebelt Gesells<aft mit be- preis olg M ¿Bodhentag abends. Bezugs, T O

werden a ede | Gesellschaft, bei der Deutshen Vank | 1933 und 13 B isanz und Er- | und Verlustrechnung auf den 31, 8. chränkter Haftung in Breslau ist aufs Beitungögebühr, aber. ou gensMließlih 0,30 MM cnzeigenpreis für den Raum einer

x Wee C L Bhs S s i E t : e , ; (2 s y ; f N ; ü

“Bad Schwalbach, 28. Oktober 1935. | Und Discouto Ge e e bei aa teilung der. Entlastung an Bor- 1935 sowie der Verichte.des Vorstands | ge(öft. Die Gläubiger D r abholer bei der Anzeigenstelle B L N L S hohen und 55 mm Inhaltsüberficht,

Der Liquidator: Franz Schueider. |der Dresde N o ufgeseks<aft zur stand und Aufsichtsrat. und des Aufsichtsrats. ber die | [Haft werden aufgefordert, si Alle Postanstalten nehmen Bestellungen an, in reifen Zeile 1,10 #&, Anzeigen 1. Handelsregister. 2, Güterre<tsregister,

L cic icigmiGim item LREE g 3. Neuwahl des R 2, Dea s D Eeingewoind. e) zu Ove, vei aa: acer 1908 Vit 4 Selbstabholer die Anzeigenstelle SW 68 a die Anzeigenstelle an. Befristete 3. Vereinsregister. 4, Genossenschaftsregister De 4. Auflösung der Geleu<alt. erwendun Jeinge : re e Â. "e WLillhelm|straße 32. Ei / i ü i \

[531961]. i L München, den Ee 1999, Bap s Aktionäre sind stimm. | 3, Entlastung des Vorstands und des F. Neichelt Gesellschaft ne Au Sie werden nur dnèn E O Q Ï 4 L 2E T dejn Ein- L E 6. Urheberretseintrags-

Ohlauer Kleinbahu- Aftien- Der BALLAE v berechtigt, welhe ihre Aktien oder Aufsichtsrats. schränkter Haftung in Liquidation. fendung des Betrages einschließli des Portos abge ben O R Ne rolle. 7. Konkurse und Vergleichssachen. Dr. Kißkalt, Vorsißender. einen von einer deutschen Bank oder | 4, Aufsichtsratswahl. Der Liquidator: Max Kunz. die gegeben. ¿ . Eingegangen sein. 8. Verschiedenes,

Gesellschast. N Bilauz per 30. Juni 1935. n einem deutschen Notar ausgestellten | 5, Wahl von Bilanzprüfern. N E ———— [51373]. Georg E se bera Depotschein I; A, “(fgefühet L Le N M le [S < H it bef t, d ß dur Aktiva. Attiengesells<haft, Nürn + Nummern der He : Generalversam E s Diends | N e ieiclaß die He | L a E E LORA, (O N vierten Werk- ihre Aftien bis spätestens Diens* | 6e) A Gras H del A e

E Seen geh Zl Dezember 19 ind —— spätesiens am Vierten Werl: haben ihre tien bis spätestens Vienne | GielischasterbesGlu) dit Sr Grof 1. Handelsregister. Die fi L otel dler, eepen | Vdebere Aal Sieht fan sma n, eti: | Gese enbg pit, met | Dxouden Vetriebsgrundstüce, ein- Attiva. RM |N | versammlung bei der Gesellschaft in | 6 Vhr, in den Geschäftsräumen der | almerode, aufgelöst ist. Die Gläu- Achim 59999] | Adl ie Firma Hotel Adler, Leopold | Das Geschäft ist bisher unter de! ina B S Nt. 2044 In das Handelsregi : ite auf schließli<h der Gleisan- Anlagevermögen: Köln, Landgrafenstr. 47, hinterlegen | Yrguerei vorzuzeigen oder eine aus-| biger werden aufgefordert, sich zu Jn das hiesi fes A en gelósht werden. Der Inhaberin | t Sto Baukerami Seatauagelll haft mit, des<rêntier astung! | dosen ; vel i R {2 n, der Stre>enaus- Grundstü>ke ohne Berü- und bis nah der Versammlung be- | eichende, die. Nummern der Aktien ent- | melden unte N: „hiesige Handelsregister A | wegen gelöscht werden. Der JFnhaberin | schaft mit b aukeramik Verkaufsgesell- | s<a}ft mit bes<ränkter Haftung: att 22 267, betr. die Sähsishe Elb- ria und vas Betriebs- L sichtigung von Baulich- lassen. «ah ber 1935 haltende Bestätigung ihres V T Curt Hentbshel, Liquidator. A. Holtkamp & Sh E Aa ia U O e O t. un- | worden. e c P attet i ee Ge: fHräniter aftung in Dresden cin: gebäude 1 322 942 feiten Köln, den 15. Novemoer . 56 vorzulegen. Jni übrigen wird auf $ 8 der i als JFnhaber derselben Ehefr 2 | Frist von d a L Wir eine | Nr. 81 925, Lindendru> Karl S ult ustSflhrer. Joseph Wittenberg, Kauf- | getragen worden: Der Gesells 8- R L U GRaRit E H p C dustrie Worringen iesen. o 1A5 E )esrau des | V on drei Monaten zur Geltend- è lheis.| ou Berlin, i zum Geschäftsfl ; ; 5 S nber 1981 t in Sorwellungszweden oder PoBaulichteiten 80 830,— Loninvusirie Wremen | Susung verwieien q ember 1995. | (2A Dorner, Geselschast mit} Mousguns Hiucih Holttamp, Amalie | machung eines Widerspruchs de: | Kaufmann, Teadtiene cer” wai Me ellt, Nachsehende Firmen sind ex. | ‘s Abl, 3 durch LesHluß der General Wecfwohüangötwveen 490548 8 737,35 Der Vorstand. Der Aufsichtsrat. beschränkter Haftung in Weimar. Rado oil Ce aen A2 O E tsgeriht B Nr 29 167 oseph Nöiber & Eo: A E LES A0 Norddeutsche versammlung vem 19, 4 vel ber 1935 Berk g8z _| Zugang « - , i N j n t Tee ag in Bremen mtsgeri<ht Bad Nauheim. ie E f E | ; ‘ederschrift von dem dienen 21 200 89 587,35 H. Rudelsberger, Vorsißender. Jn der Gema e a eingetragen: Offene Handelsgesellschaft E erloschen, Ne. 31 882 Robert M: cs faufs-GmbG Ar 12304 Dranien: lben Tage Preinbert word N au

99 . Nr. ar=- | siraße 126 Grundstü>sgesellshaft | Amtsgericht D1 21 1

H geriht Dresden, am 21, 11. 1935.

Betriebsmittel Abgang « « 16 000,— Georg Harder Maschinenfabrik vom 30. 9. 1935 ist be <lossen worden, eit 1. Oktober 1935, Zur Vertret r H aufzulösen. Die Gläu- er Gesellshaft sind nur beide Gesel: Bad Schmiedeberg, Bz.Halle. | fiewiez: Jnhaber jeßt: Max Alte, Kauf- | mbH

zeuge) 231 e U —T73581,35 Attiengesell\<a}t, ver 19: E | die I libeit werden aufgefor schaft E Im Baidel B Gre \chrei 1471,75 Vilanz am s E, ' : biger der Ge]ell<a d t chafter gemeinschaftli<h crmähtigt. Jm Handelsregister A Nr. 105 ist bej | mann, Berlin. Max Alte ist Pächter des | Berli maschinen N ose Hn r Es Le E A K dit esell» dert, ihre An]prüche geltend zu maczen. Amtsgericht Achim, 21. Novbr, Mas der offenen Handelsgesellschaft M Handelsgeschäfts. Nr. L 970 Probst Veinta, ericht e 1999, Duderstadt, [52949] L "28 016,— S L Eimtablangen 8. KRommandig . [51622] Altona-Blanken [52924] M n aa as S naer jeot: Balter Gliuther, N E In das hiesige Handelsregister Abt. A laufsvermögen: j B Ra Rückständige Znzaytuns ; N *nese,. 5292 , „nhaber: Ple Fo. vorm. | Viplomingenieur, Bergholz-Rehbrüde. L E Z ist heute folgendes ei Ns T | | Bugang « « 6942,87 auf das Grundkapital . \chasten auf Aktien. |*Läaui Beshluß_ der Gesellschafterver- „Eingetragen am 21. November 1935 | C. Keltig, Prebs< (lbe), am 15. 11, | Verlin, den 18, Nobeibor 1096, | QCKEnEm, (62080) gn n E E E sammlung vom 23. Oktober 1935 wird P L Suden Nee B bei t Firma e age: Die Gesellschaft ist Amtsgericht Berlin, Abt, 552. N 2 ‘ift bei A a l T p Duderstadt: Die Firma ist von Amts

Mp f. V. m, b. H., Wedel: getolt, thr Vermögen im Konkurs- ; Rate Der der Firma „W. Buchs | w z S Berlin. . [52935] heister, Gesellshaft mit beschränkter Ee S bera 21. 11. 1935

Stoffvorräte : j ——— j van c L 9 ®, 7 . Oberbaustosse « - + * 34 440 32 958,3 Anlagevermögen: E S Abgang GLUn o t e 4 6 PRSES i- die- Firma The New York Times 6 T | : Wolf Netter Jacobi Mete, | G. m. b, H: Wide World Photos Dur Be'chluß vom 21. Oktober 1935 | verfahren verwectet. Die Firma ist er-| Jn das Handelsregister B ift 1 Hastung in _Boenem,“ heut

L elSregilter B ijt heute ein- | ® A nem,“ heute eingetra- is O

Vetriebsstosse « «+ . « j n Wertpapiere 4M 32 473,37 Gebäude : s z llschaft auf Aktien, | V 4 P0 hat si die (C 4 T 35 : ; lle An- Kommanditgesellschaf a P Ps : : um Ligui- )at sih die Gesellschaft ge . | loschen. - i Kassenbestand S Abschreibungen i di Mnn e Verlin 0 27. : M s L Roher : ias in wandlungsgeseßz L 1 S | Umtsgeviat Bad Schmiedeber getragen: Nr. 21 656 Grundstüd>s-At- | en: Die Firma ist gemäß $ 2 des | zzz Bankguthaben 149 138 58 12 577,55 | O On 75 000,— Unsere Kommanditisten werden hier- G Ew 68. Kochstraße 98/29, be- Uebernahme ihres Vermögens Aus den 15 Novembes 1935 9, tiengesellshaft Großstadt - Jdyll: Geseßes über die Auflösung und Lö- Düren, Rheinl. [52950] - lea gd ero e dO E 4 | Wertgeuge, Velrieud-, uno da L E mit zu der elften ordentlichen Gene: | ilt. Gläubiger, die no< Ansprüche Ausschluß der Liquidation auf den allei- E Elfriede Joseph geborene Otto it nicht | (HUng von Gesellschaften und Genossen-| “¡g Handelsregistereintragung: Kaution 60 000,— —— —| Geschäftsinventar Zugang « - , ralversammlung am Donnerstag, stellt. C E werden auf- nigen Gesellschafter, den Fabrikanten | BAssum, [52930] | mehr Vorstand. Ernst Wiegel, Kauf [haften vom 9. Oktober 1934 von Amts 16. 11, 1935 6 H.-R. Bi 307 Be E 43365 l "572,53 vem 10, Dee On, Ceicüfia- gsf N Mee Lein Liquidator anzu- Fohn Heinrih Meyn in Wedel O In das hiesige Handelsregister | Berlin, is zum Vorstand ' bestellt. Me | wegen gelöscht. E eine Union und Germania, —| Zugang « 8336,35 Abgang « -+ 572, mittags 114 Uhr, in den Geschäfts- Gee eri, die : : Seschäft unter der Firma P. L Suden | Abt. A ist das Erlöschen der unter Nr. 32 747 Gold-Kredit Aktiengesell- Amtsgeriht Bo>kenem, S schaft mit beschränkter Haftun; l ? 429 M A 26 472,35 : / 74740,72 } räumen der Deutschen Bank“ und R melden. Nachf., Wedel, fortseßt, umgewandelt. Nr. 200 eingetragenen Firma B. u. H. schaft: Durh Beschluß der Generalver- den 21. November 1935. Bua Gu Emer Heinri Aftienkapital . 1 12 920! Abschreibungen Abschreibung 2 280,72 conto-Gesellschaft, Mena Berlin [51839] Bekauntmachung. Vie Firma der Gesellschaft m. b. H.- ist Borchers, Mörsen, heute eingetragen | sammlung vom 19. Oktober 1935 is die O emäß $ 29 B d zum Geschäftsführer Geseßlicher Réservefonds , 1E =76(65 19 100,55 Kraftwagen: 1. 1. 1934 W 8, Mauerstraße 39, eingeladen. : Di, Gesellschaft is in Ciquidation erloschen. Es wird darauf hingewieen worden. / Gesellschaft aufgelöst, Zum Liquidator ist Borken, Westf. [52940] g A] GB. bestellt. Spezies : 1 E A 2 205— 1. Vorl S es Geschäftsberichts der getreten ‘Die Gläubiger der Gesell- O anl E, der Gesellschaft, die | Amtêgericht Bassum, 18. November 1935. s LOES Ferdinand Richard | 4 “136 n D oe ee mtsgeriht, 6, Düren, T RRRERE | i M Bugang « Sia A i / haft werde ierdur< „aufgefordert innen se<8 Monaten nach diesex E ilm, Berlin-Neuwestend. R eute die Firma Wilhelm | E1Hhi E iti E E D, A | | : Gewinn- und Ver- | haft werden Ae i / Zef ) ; ; Bautzen. 52931 i Schmäing, hand! i [bing [52951 Kaution 60 000,— | 7 S S Abgang 1700 A Geschäftsjahr E bei H O ait Silben Naht ees (der, Firma Bs g În das Hand lsrogiter ist a - nte L ieten Kirchbauerschaft, m t Gin Gros E E unser Handelsregister ist Ie Not PAC S 06 73 1501 I IUOL, | g E N 1934/35. eo f L ; heit u leiste f t f L E »(- a 72, ie Firma erter Kede ti : 6 L i AbeL fein S1 M | | , winn i O : N : . h n tjt, jo! ce ; : j ming in G : idt | 1178 204 97 Abschreibungen 1 ( 067,62 8 434 65 —73705,— 2. Genehmigung der Bilanz nebst m. b. Haa Man ghes friedigung E Baußen betr., eingetragen worden: Die gee ; _ [52936] | Reken, Kirhbauerschaft NC. 201, ci a A 2D unter Nr. 1147 die : | A Umlaufsvermögen: Abschreibung . 2 205,— Gewinn- und Verlustrehnung. —AlTF.LE . ppe! tragen am 21. November 1935 in das Firma ist erloschen. Jn as Handelsregister B ist heute ein-| getragen worden. ma u<horn & Jasching, Elbing, Gewinn- uud Verlustre<hnung Roh-, Hilfs- und Vetriebs- Gleis8anlage | 3, Entlastung der persönlich haftenden ' B Handelsregister À unter Nr. 186. P t Amtsgericht Baußen, 19. November 1935. getragen: O N or Mdbember 198 Juha „x nbhory & Zascing, Elbing per 30. Juni 1935. stoffe 42 n Geschäftsinventar s , Gesellschafter N des Aufsichtsrats. [53448] Märkische Eisengießerei Suden Nadhf, Wedel, Alleiniger e E L Allgemeine Versicherungs Atien- Westf), 21: Nove Vubhorn in göngstera ge c S dungen. | au Nees 4 968/99 | ? 4. Aufsichtsratswahten. 5 . Friedeberg G. m. b. H. abèr: Sübritant N einiger J , Erft. ; 2 y Attien- as Amtgeric t n Hönigsberg, Pr, und der Halbfertige Erzeugnisse 84 958 39 Patente und Lizenzen 5. T des Bilanzprüfers für das D Tr Sr Angermünde. ie Md Elbestr E Heinrich Meyn L s s Feuer Versi herungs - Aktien - Ge: Braunschweig e Firma La due den barteiziei Seshäftsjahr 1935/36. - V. v. 24. 7. 1935 ist die Das Anitsgeri E ; sigen Handelsregister 7 : Versicherungsdirektor Dr. Carl n das Handelsregister ist ei ei E . Die Gesellschaft hat am 19. Ok- Geschäftsjah Jn der G.-V. v p sgeriht Altona-Blankeneïe. | unter Nr. 107 eingetragene Firma | Hüschelrath in Berlin-Dahlem is zum S O Noveiibes Rent tober 1935 begonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft ist jeder der beiden Ge-

E

E E Ne E D E E D T

Passiva.

T a t N a E Ra S:

A. f dAuswendungen. | Fertige Erzeugnisse, Waren Umlaufvermögen: Betriebsausgaben: Wertpapiere : See 2 604 Vorräte an Waren: j 2 »rfönliche Ausgaben: O f | - Hilfs- 4 | Teilnahme - an dex Generalver- | aigquidati _ Gesellschaft beschlossen j D I Ur eing Tetjoidungen: Löhne und ae O j R E es Sis : (¿inna 1 zux: Ausübung: des Siauidatian un Be ermit unsere Arnstadt. : “auth [62925] O et in A0 deren Jnhaber | stellvertretenden Vorstandsmitglied be-| Firma Göe u. Heine in Braunschweig: | fe1{; ; L sonstige. Bezüge, aus\{|. Leistungen 05-854 /03 Halb fertige C T Stimmrechts sind die Kommanditisten | {äubiger zum dritten Male au ihre Jn unser Handelsregister - Abt. B emäß & 1 Met two Weil war, foll’\ stellt. Nr, 31 423 Zehlendorfer Theodor Göe ist ausgeschieden. 2. am lellshaster einzeln ermächtigt; : Löhne der Bähnuntérhal-f Kassenbestand ‘einschließlich | Fertige Waren . . « - berechtigt, die E Aktien oder, L i as a Gesellschaft an- E yt E ee Firma Arnstädter L G S non ins ee n Ei R E me e A RES 1995: a) ‘Die Firma Bus ‘Elbing, N I sas tungs- und Werkstätten- > Postscl 177495 Ei ien über nom. lange solche niht ausgegeben sind, die äden. talzfabrik, Gesell’chaft mit beshränk- | Lehon Es / L geo orstandsmitglied, | Nudolf Bultmann. Siß: Braunschweig. ), Cromg, ‘als’ deren JFnhäaber S beiter j 53 876/55 S I L Reno Wi T N über ee auszugebenden Interimsscheine zum Der Liquidator. ter Haftung „in Arnstadt am 25. OL M. p bat 1 N E Fn- id, M Les Treuhand- Aktiengesell- Znhaber: Kaufmann Rudolf Bul ingen D gt Gustav But, ebenda; Soziale Abgaben S abgrenzung dienen . 2/766 52 Forderungen aus Warens-. ' spätestens am Montag, dem 16. De- i tober 1935 eingetragen worden: folger bierdur f 08 ehtsnah- die Pirtschaftsprüfer Hermann Mayer A Vraunschweig. b) Die Fivma Karl mol? et Ar. 748, Firma Dampf- 59 478/98 Verlustvortrag aus 1933 | lieferungen - und Lei- j zember 1935, innerhalb der üblichen | E _i e ORSL a Hugo Windesheim ist Cotta Wibeesoeu L Vas Ley ofe ist zum Vorstandsmitglied A Siß: Braunschweig. Jn- Fühaber ift nie Diethelm Plohnen: | i 7 chafts E N : S 1FtS fill tôrn. T ; I | : Küc R 1G - i Sächliche Ausgaben: E : ; 9 SELOS ar7lga| Ungen 2 A Ge sh e ichaftskase : Kauftttin o S Monaten bei dem unterzeihneten | Berlin, den 19. November 1935. imeier in Sie E E Diethelm geb. Fiat E rei A V E Reingewinn wt B Sar ubendit einschließ E bei einer Effektengirobauk eines 1 Geno en- r e ist zum --Geschäftsführer Au Us bie D aen, ade Amtsgericht Berlin. Abt. 562. getragen wird bekanntgemacht daß Blatter Se Oskar Diethelm, À i tände si Avale RM 4790,— 97 ; Í j deutschen Wertpapierbörsen- * : ellt worden. : / Loschung erfolgen wird. z —— unter der Firma eine Handlun- mit | Plohnen. ie Prokura desselben i niiigögegensne ' GALAE A Reichsbank- und Posk- N i Weiter ist am 10. Gor 1905| Bergheim-Erft, 14. November 1935 Berlin. : . [52937] | Pelzen, Hüten und ¿open | erloschen. wie Beschaffung der Ve- ; Passiva. |* NHEMÁUTYaDEN 4 sf} 1-839 /21 ot ra deutschen Notar oder in schaften. is A worden: E Das Amtêgericht. In das Handelsregister B des unter-| wird. E E S e va Ae s Firma n Erneue- Grundkapital: | Verlust 1934 . « - « « : |— E 7 Berlik: a R : ' Die dem Kaufmann Otto Fiebig in | Berlin. . [52933] N S Ea eingetragen. __ Amtsgeriht Braunschweig. Dresdner Bank Zweigstelle Elbing, h unde Exatnzung der U Lit. N aa S 3 7/40 bei a A e und Dis- tes As gentralgenossenscha| D UrDvaunau erteilte Prokura ist er- Jn das Handelsregister Ablélling À dés ilego ‘Tempelhofertalv Ste Hr E [52943] tee Ge a ili E baulichen Anlagen einschl. / Gejamtstimmenza)) i B Passiva. j conto-Gesellschas}t, j ul- G m. b H. Weimar, ist aufgelö Ar stadt, d 2E unterzeichneten Gerichts is heute einge- | stätten Gesellschaft mit beschränkt Handelsregistereintrag A4 Vand Elbing. Di R LIUGe Ö B - Zorzugsaktien Lit. B B T: ital 125-000|—| bei der Verliner Handels-Gesell- |e. G. m. 9. D Lr: ubiger id Arnstadt, den 19. November 1935. tragen worden: Unter Nr. 81 926, G ; e)<rantter| 2 374 F; e and 1] Elbing. Die Prokura des Kurt Tiede Une Der Ma “Gelamti 1640 8 200/— G S und liquidiert. Gläubiger wollen Das Amtsgericht i Nr. 81 926, Gebr. | Haftung. Dr. Emil Weber ist nicht mehr -Y 374, Firma Papierwarenfabrik | ist erloshen. Staatssekretä sarbeit E 15 419 Gejamtstimmenzahl 1 _—_—— \— | Reservefonds... «.« « «.-. Si a] O, è s / t Í SgerIt. GeiselVuchdru>erei/Formulardru>, | Geschäftsführer. Vezirksbü er | Weil & Co. in $ N M « Staatssekretär a. D. Carl Mag a tis Éraoues T5 000 Rückstellungen S 5700—| in Frankfurt a. M. bei der Deut- | melden. ‘Déuivalgénbfeniezast AschikiteENZE 5999gj | Berlin. Offene Handelsgesellschaft seit | a, P N O gerer ist mit oe S Das Geschäft Bergmann ist aus dem Vorstand aus- gitin Evañtta Verbindlichkeiten: W ichtigungsposten 7 100|— schen Bank und Disconto-Ge- Landw. Zentralg urg, [52926] | hem 10. März 1929. Gesellschafter sind : err 20s m Berlin-Frohnau ist | fort Doi nd Passiven auf Ro- | geschieden, Die Bankdirektoren Alfred rung und Ergänzung der E O | Wertberichtigung®posten » -Llichaët Filiale Frankfurt e. G. m. b. H. i. Liquid. Bekanntmachung. - i A after sind | zum Geschäftsführer bestellt. Bei Nr. | Lert Dosh, Kaufmann in Bruchsal, | Bus, Dr. Dr. jur. E Fahrzeuge und mas. Verbindlichkeiten a. Grund* Verbindlichkeiten: ean i Filia | G Bilio-Sh midt. 1. Unter der Firma „Bayer. Prefß- Kaufmann Alfons Geisel und Buchdruer | 42 435 DKB. Deutsche Kraftdrosch- übergegangen, der es als Einzelfirma | Dr. Karl ‘Rashe sind rit Meyer a Anlagen einschl. Löhne 5 398109 YOn FEONFNEISEINgeR Hs 889142 B L D Grd. biriterlegen E e \ hefezentrale Georg Amendt‘“‘* mit O Go IMRaft Hug Zur E kenfahrer Vekleidungsgesellshaft unter Aenderung der Firmenbezeihnung | vertretende, sondern dde B der Werkstättenarbeiter - 5 398 08 Leistungen i i von Waren ieferungen 11 003/66 Die Hinterlegung ist ‘au<h dann ord=- E em Sitze in Aschaffenburg, Roß- Gesellschaft jell o d, nur beide | mbH.: Die Firma is} erloschen. Fol- in Papierwarenfabrik Robert Doscþ, | standsmitglieder. Soi ge En e E enen S O : Ina Legen 1 ¿mäßig exfolgt, wenn Aktien mit S markt 12, Maximilianstr. ‘8, betreibt Ilschafter gemeinschaftlich miteinander | gende Gesellschaften sind auf Grund des | 1M, Weil & Co, in Bruchsal als | Amtsgericht Elbing, 18. November 193 Besißzsteuern der Gesell- Ha s Ausstellung eigener i adede nungsmaß1g gt, der Bäckermeister - Georg Amendt in I ellt Gss vel Bad B Geseßes vom 9. Oktober 1934 (RGBl. I, ae ale weiterführt. Die ei E CIMDET 5. schaft 7 880 Wechsel . | Annahme gezogener s O tender : Geschäftszweig: Buchdrucke- | 914) gelöscht: Nr. 28215 Haus Bigs= | ene Dandelsge)e saft ist aufgelöst. Wat ; / 1 a tes A e 25 118/68 | sür fie bei anderen ( ete 2 Ra Tia t (52952 Zuweisungen an Fonds 2 l Verbindlichkeiten gegenüber ; N Wechsel . i der Generalversammlung nd y l Í en. l . G » 3fondé 9 591 2 S » t 53 indlichkeite egen- Beendigung der Vertrieb von ; 1E UOE | schäftslokal: Berlin $80 16, Köpeni>er | Nx. 37 88 (Erneuerungsfonds) 0 39 591 24 Banken d á i 152 1675 Verbindlich eiten geg | 7 > es te werden. i on äd>erei, Konditorei- C j r. 7 Das deutsche Volk Ver Reingewinn : t Ban Se e eas 4 1 über Banken « « « - 169 82517 M Selle a der Ak- Bekannima ungel. Par Us u E , Czaita Ge vlin “Offene Ce beRc de Se Bn mbH. Nr. 40-889 Bützow [52944] 1. am 15. November 1935: a) auf 2 343 747/40 | tien bei einem Notar ist die Beschei-| 2. „Viktor Zang“ in Großostheim: | S3aika, + Offer ell-| Holsatia Kraftverkehrsgesellshaft | Eintrag e! | Blatt 1034, die Fi L E abgrenzung dienen 20 348/34 s j LEN E S SAN O 53468 Die Firma ist erloschen. ol seit dem 8, Juli 1935. Gesell-| mbH. Nr. 48 122 u ; agung zum Handelsregister, 1034, die Firma Philipp Hey- i; Bz. Erträge. Avale RM 4790,— E Gewinn- und Verlustrehnung 1934. L Notare brit Ds era [ E bu Deutschen E Y s «J: Roiade « Co.“ in Pte: e E Sr E vit «Theater - Vetkiebögesell\> ft S O Ca T A Philipp s E: Der As Betriebseinnahmen : | 3711597 E S RM schrift “pätestens cinen Tag nach Wechsel-Bank, hiex, ist. der An scha enburg: Die offene Handel8ge- auffrau, Bernhard Czaika, Fuhrherr, | mbH. Bemerbci ci Me in üßow: Der bex hard Deymann ist als Fn- 4 Kepäd- | ' ! | Aufwendungen. é N ift N Apt ei | stellt worden, . sellchaft ist dur< Be'hluß der ( * | Hildegard Czaika, unverehel. Kauffrau, | Berlin, den 19, Nov L U EITIGO Nen, Firma hat auf- r ausgeschieden. Fnhaber is der ada O 6 05325| Gewinn- und Verlustre<huung | Gehälter . 8 731/65 | Ablauf gee S A N RM 10 000 000,— auf den Juhaber schafter vem 1. 11. 1005 A fautóh Dia sämtlich in Berlin. Zur Vertretung der Amtsgericht Berlin. Abt, 569 gevort, M Firma ist erloschen. Tann Reinhold Böhme, der das Güterverkehr 150 614/59 per 31. Dezember 1934. Löhne L ai 5 eas 6 tis ao November 1935 lautende Aktien, eingeaiil isen dirma ist erloschen. E L f nur A Gesellschafterin Ai S ; mtsgeriht Vüßow, 6. November 19835. 2 Tgelhast E Firma erworben ti ; 5 55646 | =—— E B C DEE L e un , den l. 200 L j S = i ? i ; idtiat. Ko HA B | A ak Fn s: Sonstige Einnahmen «-- s Zoilas Erträge. RM S Ap mit Die Geschäftsinhaber. hl Nrn N es 8333 4 Stü Aschafsenbuna: E URRE T G in ist. dee iter idt Ae In das -Handeldregiiter t anat Burgwedel, (iga464| fix die Hu Vetidle G t R E 192 224 3( Der Betrag nach $ 261 C I1 RM 5 250,91) : E 3592 zu je. RM 1000,— gwilde Wahl ist erloshen. Dem Kaufm. B00 Firma von dem Fuhrherrn Victor Albert | zeichneten Gerichts ist heute eingetragen | Pu das hiesige Vene Acegiiar Ab- uen Verbindlichkeiten des - bis- Zinsen, soweit ne die e He 1 506 69 Ziff. 1 H-G-B. . « + 524 483/87 Soziale Abgaben 1 315/29 T den Nrn. 8371 und 13 334, e rad Bohata ist Einzelprokura erteilt. Czaika, Berlin, bis zu seinem am 8. Zuli worden: Bei Nr, 49 457 L. A Wie= Fi ung A ist unter Nr. 54 bei dex | berigen JFnhabers, es gehen auch nit wandszinsen übersteigen 30 000 | Außerordentlicher Ertrag . 62/07 | Abjchreibungen äuf Anlagen . | 4485/72 “Deutschen Effecten: und Wechsel: A‘chaffenburg, 21. November 1935. | 1935 erfolgten Tode betrieben worden | thühter & Co. Sprengtechnisches Krarth Gardinans Tiedemann, Krabu- | die in dem Betriebe begründeten For- Außerordentliche Erträge « | | Verlustvortrag aus 1933 Zinsen“. . « « « « « « | 3 426/89 Vank, Frankfurt am Main, , " Amtsgericht Registergericht, |und wird seitdem von Antonie Czaika, | Büro Gesellschaft mit beschränkter Laa, E s, Mellendorf - Hannover, Fuanaen auf ihn über. Die Jirma Außerordentliche Zuwen- 10 350/50 9 881,92 Besibsteuern . . | 2 436/24 10. Gese a en zum Börsenhandel an der hiesigen Bôr L e Bernhard Czaika und Hildegard Czaika, Haftung: Friß Zachen ist niht mehr Die N ge f Fugesxagen worden: R künftig: Philipp Heymann Nachf. dungen - | Reingewinn Sonstige Aufwendungen « + 14 223/84 zuzulassen. (Wiederzulassura.) 1936 schafénburg, [52927] M die es im Na agg ist, A S Spn an N 49 041 | h Neustadt R E Eilvese i R E N guf Blatt 1467, erlin, den 25. Novemver L“ ekanntmachung. unter unveränderter Firma fortgeführt. er midt etallhe f : : : . Uutohandelshaus Ebi Verlin <ung d geführt. | elôgesellf han ut Bolte s Amtsgeriht Burgwedel, 16. 11. 1935. Spra in 5 E ——— irma ist erloschen.

234 081/49 1934 ¿ .. 4203,98 5 677/94 E } e 37 123/63 m. . . Zulassungsstelle an der Börse Î Unter der Firma „Josef Ham- | Berlin N 65, 18, November 1935,

zu Berlin. "rger“ mit dem Size in Alzenau, Amtsgericht Berlin. Abt, 551. Haftung: Durch Beschlüsse vom 9. Ok-| Deutsch E

tober 1935 und vom 22. Oktober 1935 ist 29 ‘ylau, [62946] | 2, am 22. November 1935 auf Blatt

D En, Tes, De, Thiel, Landeat —— Erträge [52144] fFfihtsrat. Dr. Thiele, Landratk. L E + 5 ' f ; ET m zena

Per Vorsts | 1e Und Gehälte Erträge aus Warenverkauf « 19 ¿4004| Es wird feligestelit, daß 0% n bem Ag A B Els Str. 0, betreibt der eel [52934] | der Gesellschaftsvertrag durch Hinzufü Bekanntmachung. 1547 die offene Handelsgesellschaft i S A Josef Hamburger in Jn das Handelsregister Abteilung A des | einer Bestimmung bor die S E ¿n unler S elS reger A i haute Fiema in Oa Dr. Paul 5 Wan . le Firma Bruno o. in Freiberg. Gesellschafter sind

' s . A. Quabbe, Hinte. z Ee 9| / e Der Vorstand. A. Quabbe Löhne und Gehälter . « F Lis Erträge aus Lizenzen « « 5 1 0% gemäßer Prüfung in B D e Aan ee R nbu! j = | Sonstige Erträge .. Hemei cüfungsamt bei der - | [53672 zenau seit 1, 1. 1933 ein Viehhandels- ( Jister \ Best l | onstig g Gemeindeprüfungsa [53672] äf e )handè unterzeichneten Gerichts ist heute einge- | Anteilscheinen, im Falle künftiger Teilung | Shaudinn Eisenwaren, Dt. Eyl E N S

r ze , : au, aumeister Max Böhme, der Bau-

M A Auen: Soziale Abgaben . . . N O R Den _Gesc äftsbericht des orstands | Abschreibungen a. Anlagen c 47 Außerordentliche Erträge . . | 3745 93 Münster/W. beauftragten Bilanz- (6867 n-Pensionstasse des Ver ne häft, sowie"die Bilanz und Gewinn- E E Andere Abschreibungen 1 301/29 Aukerordenitliche Zuwendungen, 10 000|— puüter L Schumacher in Münster/W. Deutscher Handelsmüller Aschaffenburg, 21. November 1935. tragen Ad Unter Nr. 81 922, Ernst | von Geschäftsanteilen abgeändert. Bei | und als deren Inhab : erd: habe ich geprüft und ri<hüg Ee. Lvtag s s Ge 1833671 Verlust 1934 . . « + « st « |_1839 21 | quf Gn, der Sr Pra ee m A a. eie Amtsgeriht Registergericht. Sébabe E Cteibera, A M f ih, Fan deSelelis aft Vai Se bex der Kaufmann me ister Br uno Vart und De. t pol Een, ragszin}en ertei 4 i 2 | fonstigen Unterlagen des De t ußerorden e | : S E . C Tg, . fura : nkter Ha ° i - / , jamtlih in Freiberg. Di Die Ausfsichtsprüfung fand durch den | Besibsteuern der Gesellschaft 3 638/47 Ä ate an Ute lien Aufklärungen und la am Donnerstas- e Bad Nauheim. [52928] Max Schwabe, Berlin. Das Geschäft ist | tung? Durh Beschluß vom 13, No- Der Evl 12 __| Gesellschaft ist am 1. Oktober 1985 a Herrn Reichsbevollmächtigten für Bahn- | Alle übrigen Auswendungen Der Vorstand. Bülow. Nachweise die Buchführun und der | 12, Dezember 1935, mitta Handelsregistereinträge. bisher unter der nicht eingetragenen Firma | vember 1935 is der Gesellschaftsvertrag ul De A 2. November 1935. | richtet worden. aufsicht in Breslau statt und hat zu feinen mit Ausnahme der Aus- Nach dem abschließenden Ergebnis un- | Fahresabschluß den geseß ichen Vor- 124 Uhr, im Sibungssaal der Kal f 2 Am 7. November 1935. Ernst Alx Röder „von dem Kaufmann | durch Abschaffung des Jnstituts der stell- E mtsgeriht. Amtsgericht Freiberg, 22. Novbr. 1985, Beanstandungen geführt. Der Aufsichts- wendungen für Roh-, | serer pflihtgemäßen Prüfung auf Grund | schriften entsprechen, und daß im übri- | Herlin-Charlottenburg, Schillerstr. 9 2! A Nr. 373, betr. die Firma Phi- Ernst Alexander Röder betrieben worden, | vertretende Geschäftsführer in $8 8 Ab-| Deutsch E * Fg M rat hat von dem Prüfungsergebnis Hilfs- und Betriebsstoffe 171 779/79 der Bücher und Schriften der Gesellschaft | gen auch die wirtschaftlichen Verhält- Tagesordnung: det 0 Pfeffer V.: Neue Fnhaberin ist | Nr. 81 923. Wilhelm Risß;manun & saß 1 und 9 abgeändert. Die Gesellschaft N: [52947] | Gera. [62088] Kenntnis genommen und gleichzeitig auch | Verlustvortrag aus 1933 9 881/92 ie _DE Vorstand erteilten Auf- | ni des Betriebs wesentlihe Bean- & 8än! en anläßlih d Christine Pfeffer geb. Böhme, | Söhne, Verlin. Offene Handelsgesell- | wird dur<h zwei Geschäftsführer gemein-| J machung. E K / ä L S a O Sayungsänderung Ver- M Vitw Nhili Epe : fd zit 8, N ber 1935 j ; g In unser Handelsregister A i 1 ; von der Erklärung des Vorstands, daß die 530 22388 | klärungen und Nachweise bescheinigen wir, | standungen nicht ergeben haben. BDurhführung der Neunten G des Philipp Pfeffer V., in Bad | schaft seit 8, November 1989, Gesell- | schaftlich vertreten. Die stellvertretenden | unter Nr. 373 di gister A ist heute | Bei Nr. 319, betr. die Firma Dresd- Anregungen des Herrn Reichsbevoll- - abschließenden Er ebnis | daß die Buchführung, der Jahresabschluß | Münster/Westf., 5. November 1935. orduung zum Aufbau der So) rgs wyeim, Deren Prokura ist erloschen. schafter sind die Kaufleute Wilhelm Riß- | Geschäftsführer Josef Haße und Otto | feld Nach fol ie Frs S. Lichten- | ner Bank Filia E A ree mächtigten beim Sg ten des das N06, Ol Lai SRAA auf Gri nd | und der Geschäflsbericht den geseßlichen Der Regler gar lens ver icherung vom 6. August 909 du E n O O. E A M L A s iein Decjow lind aberin Dei Nr. 44 876 | Deutsch G iger L runa riedmann, Zweignieder ffung s jn Gans Geschäftsjahr 1935/36 beachtet werden, L L wn | ich Vorschriften entsprechen (Gemeindeprüsungsamt. B{_1 T. S. 1087) tr O Ar, 45, betr. die irma Elek- | Klpmann jun,, _VDerun, VI1e ger athan Gesellschaft mit | haberi E Nn- | veslehenden auptniederlassun wi E der Bücher und Schriften! ber SelellsGep Vorltgriten. h 5 ¡ G (RGBl. E: i 96. rotehnishe Fabrik in Bad Nauheim | offene Handelsgesellschaft is dur<h Um- | beshränkter Haftung: W aberin die Kaufmannsfrau Erna | haben wi ; g , ‘e Aussh(srat. Dr. T hiele, jowie der yam Le A S LULeE, O CicUlildast mb V Ae E buis VBerlin-Charlottenburg, den 20. G m. h H D en DD, augen wandlung der Rißmann & Panker Gesell- | is ni ing: Walter Franke | Friedmann geb. Lichtenfeld in ir heute eingetragen: Dent , Se Md iele - 7 L : É j O ( » # t mehr Geschäftsführer Bei 4 e enfe in Deutsch ax Just d Ge s iy Der Aufsiehtsrat. Dr. Thiele, Landrat. Matt d N se entsprechen üie Treuhand-Gesellschaft m. b. H. für | Vorstehendes Prüfungsergevu vember 1935. Vad N .: Dem Willi Schneider 1n | wandlung der Kißman iker Gesell- | is nich : d O E A i ‘ingetvagen; Dez Di S 0/ na, | flärungen un achwei p s und Industrie eben wir hierdur< bekannt. zussichtsrat. f Xauheim ist Prokura erteilt, Er schaft mit beschränkter Haftung entstanden. | Nr. 41 748 Lichtrefklame Vertrieb | ie _ |mit Beschränkung auf die Zweignieder: ls N e ie sufort Tbe Bugia, Ler Jahre Es Bi ir O br üfungtgesell thai. 9 Münster i. W., 15. November 1935. Be ta I tende. mnn die Firma in Gemeinschaft mit |— fr. 564 H.-R, B 39 871, Nr, 81 924, | Gesellschaft mit beshränkter Haf- Deutsch D November 1935. | lassung Gera E er ift meint C in Oblau. v ébigg eres E E Dr. Hans Edler, Wirtschaftsprüfer. Verkene ne D Kreis ¿Hayn astung Gera seit; or ift gemeinsam | : i i d Lidiughausen m. b. H. Dr. Röder, Wirtschaftsprüser, ppa. Dr. Amend.

E Oere R T E 7 E

E R B A

worden:

Verbindlichkeiten aus der | ung olgt, u aale i : Zustimmung einer Hinterlegungs|te : - Afcl:affenb LE 10 Bankfirmen bis zur | Verschie ene f} !faffenburg seit 1. 1, 29 dén Groß- | rei nebst Fabrikati Kleinhandel m 2 _ | rei nebst Fabrikationsunternehmen. Ge- | mar>straße 103— 8 Bruchsal, den 20. Novemb Ne r 1 : | 4, : h tit Preßhefe sowie straß 104 GmbH. Rae x er 1935. Jm Handelsregister ist eingetragen

S A

234 081/49

reiburg betr.: Dis