1935 / 296 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger, Thu, 19 Dec 1935 18:00:00 GMT) scan diff

Nordîchleswigsche Bodenkreditgesellschaft mit beshränkter Haftung, Kiel: Der Gesellschaftsvertrag ist geändert. Der Doktor Albert Dietrich und dex Rentner Hugo Hamann sind als Geschäftsführer abberufen. Paul Hamann in Mönke- berg ist zum Geschäftsführer, Fulius Zahrnt in Kiel zu seinem Stellvertreter bestellt. Die Prokura des Zahrnt -ist erloschen. Amtsgericht Kiel.

Köln, [57924]

Jn das Handelsregister wurde am 13. Dezember 1935 eingetragen:

H,-R. A 484, „Gebr. Heidenheim“, Köln: Richard Heidenheim ist durxh Tod aus der Gesellschaft ausgeschieden. Die Gesellschaft wird als Kommanditgesell- haft fortgeseßt. Es. sind drei Komman- ditisten vorhanden.

H.-R. A 4031, „Vernhard NRüther““, Köln: Dem Rudolf Friese, Köln, ist Prokura erteilt.

H.-R. A 4245, „Emanuel . Stern Söhne Max «& Joseph Stern“, Köln: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Gesellshafter TFosef Stern 1st alleiniger Fnhaber dex Firma.

H-R. A 10898, „Jansen, Klaas & Zeyen“, Köln: Die Firma ist erloschen.

H.-R. A 12 516, „Ludwigs-Breuer““, Köln: Ein Kommanditist ist aus der Gesellschaft. ausgeschieden. Frau Friß Warburg, Anna geb. Kamp, Kauffrau, Köln-Lindenthal, ist als persönlich haf- tender Gesellschaftex eingetreten. Dem Karl Warburg, Brand. bei Aachen, und dem Karl Schmiß, Köln-Sülz, ist Ge- samtprokura erteilt derart, daß jeder geméinsam mit einem anderen Proku- risten vertretüngsberechtigt - ist.

H -R,. A 12647: „Robert Court“, Köln, und aks Fnhaber Robert Court, Fabrikant, Köln. Das Geschäft wurde bisher untex dex Firma „Colonia Oel- werke Court & Baur Aktiengesellschaft“ geführt. Ferner wird bekanntgemacht: Den Gläubigern - dexr Aktiengesellschaft ist Sicherheit. zu leisten, soweit- sie nicht Befriedigung erlangen können, wenn sie ih binnen se<s Monaten nach- dieser

ekanntmachung. zu jenem Zwecke -mel- den. Das Geschäftslokal befindet sich Köln-Ehrenfeld, Oskar-Fäger-Str. 166,

H.-R. P 447, „Court «& Baur Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung“, Köln-Ehrenfeld: Walter - Baur, Dr. Hugo Baur und Robert Court-find nicht ‘mehr Geschäftsführer. Leo Baur, Kausf- mann, Erpel, ‘ist zum Geschäftsführer bestellt. j ?

H.-R. B 4797, - „Carbonetderivate, Gesellschaft zum Vertrieb von Brennstoffen und: Nebenerzeugnissen mit beschränkter Haftung“/, Köln: Die Prokura “von Karl von Danwiß ist

erloschen,

H.-R. B 6450, „Deutsche Kwvatta.- Kakfao- und Schokoladefabrik Aktien: gesellschaft‘“/, Köln: Dr. Ludwig War- tensleben ist -ni<ht mehr. Vorstands- mitglied.

H.-R. B 7566, „Nheinische Kohlen- und Koksgesellschaft mit . beschränk: ter Haftung“, Köln: Frit Keller ist niht mehr Geschäftsführer.

H.-R, B ‘7657, „Werbehaus Ge- sellschaft mit beschränkter Hastung“, Köln: Otto Ruhstrat, Kaufmann, Köln, ist zum weiteren Geschäftsführer bestellt,

H.-R. B 7688, „Orenstein & Kop- pel Aktiengesellschaft“, Berlin, mit einer Zweigniederlassung in Köln: Her- mann Pföxtner, Oberingenieur, Berlin, ift zum Vorstandsmitgliede . bestellt. Waldemat Reimann, Berlin, hat derart Prokura, daß er gemeinsam mit einem Vorstandsmitgliede oder mit einem Pro- kuristen vertretungsberechtigt ist.

Amtsgericht, Abt. 24, Köln.

Köslin. [57925] Fn unsex Handelsregister B unter Nr. 44 Mühlenwerke Wolff, Borken- hagen ist folgendes eingetragen. wor- den: Die Firma ist auf Grund des $ 2 des Geseves. vom 9. Oktober 1934 “(RGBl.1 S. 914) gelöscht worden. Amtsgericht Köslin, 11. Dezember 1935.

Krefeld. 157948] Handel3registereintragungen vom 12, Dezember 1935:

H.-R. A 3497 die Firma: Hilgers & Co., Krefeld-Uerdingen a. Rh., Stadtteil Krefeld. Kommanditgesell- haft, begonnen am 22. November 1035. Es ist ein Kommanditist vor- handen. Fnhaber* der Firma ist Fosef Wilhelm Hilgers, Kaufmann, Krefeld. H.-R. A 3498 die Firma: Holstein «& Co,, Krefeld-Uerdingen a. Rh., Stadtteil Krefeld. Offene Handels- gesellschaft, begonnen am 1: März 1935, Persönlih Haftende Gesellschafter sind Reinhold Holstein, Kaufmann, Krefeld; Frau Reinhold Holstein, Maria geborene

Rodi, Kauffrau, Krefeld.

H.-R. A 3499 die Firma Garage Eitel-Friedrich Schuchard, Krefeld-. Uerdingen a. Rh., Stadtteil Kre- feld. U ist: Eitel-Friedrich Schuchard, Kaufmann, Krefeld.

H.-R. A 3500 die Firma: Pleuco- Vicromium Verkaufsgesellschäft Harpen « Co., Krefeld-Uerdingen “a, Nh., Stadtteil Krefeld. FJnhaber “ist: Karl Pleus, Kaufmann, Krefeld.

Bei H.-R._A 414 Ue „Urkraft“/ Uer- dinger Kraftwagen Speditions-Ge- sellschast Ringling « Kleé in Kre-: feld-Uerdingen a. Rh., Stadtteil Uerdingen: Zur Vertretung dêx “Ge--

Karl August Schroeder “Sacheinlage

Bentralhandelsregisterbeilage zum Reichs: und Stäätsanzeiger Nr. 296 vom 19, Dezember 1935.

Hans Klee und Wilhelm Ringling nur gemeinschaftli<h ermächtigt.

Bei H.-R. B 216, Gebr. Sinn G. m. b. H., Krefeld: Karl Töter ist nicht mehr Geschäftsführer. Otto Schnier, Kaufmann, Krefeld, ist zum Geschäfts- führer bestellt. Er kann mit einem anderen Geschäftsführer oder einem Prokuristen vertreten.

Bei H.-R. A 1723, Hinderer Tho- mas Co., i. L., Krefeld: Die Firma ist erloshen. Als nicht eingetra- gen wird hinzu veröffentliht: Das Unternehmen ist bereits 1922 auf dîe Hinderer & Thomas m. b. H. in Kre- feld übergegangen. Die G. m. b. H. besteht nah wie vor weiter.

Bei H.-R. A 2358, Weingarten. « Co., Krefeld: Die Firma ist erloschen.

Bei H.-R. B 83 Ue Howinol-Werke A. G. i. L., Uerdingen: Die Gesell- schaft ist gemäß $ 2 des Gesezes vom 9, Oktober 1934 von Amts wegen gelöscht. i

Bei H.-R. B 686, Georgy Handels- gesellschaft m. b. H. i. L. in Kre- feld: Die Gesellschaft. ist aufgelöst. Der bisherige Geschäftsführer ist Liquidator.

Amtsgericht Krefeld.

Leisnig. Auf dem neuen Blatt. 422 des Han- delsregisters ist heute eingetragen wor- den: Firma Wohnungsbaugesellschaft Leisniger Baumeister Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Leisnig. Der Gesellschaftsvertrag is am 11. No- vember -1935 abgeschlossen und am 16. November 1935 in $ 3 abgeändert worden. Gegenstand des Unternehmens ist der Bau und dié E A von Hausgrundstücken, insbesondere Klein- wohnungsbauten. Zur Erreichung dieses Zwe>es darf die Gesellschaft gleichartige oder - ähnlihe Unternehmungen er- werben, sich daran beteiligen oder deren Vertretung übernehmen stü>ke erwerben. Das Stammkapital beträgt zwanzigtausend Reichsmark. Ge- schäftsführer ist der Baumeister Karl Moriy Emil Hummibßsh in Leisnig. Weiter wird bekanntgegeben: Die Be- fanntmachungen der Gesellschaft erfolgen nux im Deutschen Reichsanzeiger. Amtsgericht Leisnig, 14. Dezbr. 1935.

Lörrach. [57927] Handelsregistereinträge.

Vom 12. November 1935: „Drut>erei und Appretur Brombach, Aktiengesell- schaft“ Brombach: Dem Dr.-rFng. Ro- bert Feer, Brombach, ist Gesamtprokura in der Weise erteilt, daß er berechtigt ist, in Gemeinschaft mit einem anderen Prokuristen oder einem Handlungs- bevollmächtigten die Gesellschaft zu ver- Tee,

Vom 19. November 1935: „Vesal“ G. m. b. H. Spezialfabrik <irurgisher Fnstrumente, Weil am Rhein: das. Stammkapital um Gesellschaftsvertrag entsprehend ge- ändert und durch weitere Bestimmungen ergänzt. Auf das erhöhte Stammkapital bringt der Gesellschafter Chemiker Dr. in Basel als eine Darlehensforderung gegen- die Gesellschaft im Betrage von

August Schroedex in Basel ist Einzel-_. prokura erteilt.

Vom 19. November 19%5: „Manu- faktur Koechlin, Baumgartner & Cie., Aktiengesellshaft“ Lörrach: Das stell- vertretende Vorstandsmitglied Fabrik- direktor Hans Stössel, Lörrach, ist zum ordentlihén Vorstandsmitglied bestellt ' mit der Maßgabe, daß er gemeinsam mit jedem anderen zur Zeichnung der Firma Berechtigten die Gesellschaft ver- treten und für sie zeihnen kann.

Vom 26, November 1935: „Fayence-. Manufaktur G. m. b. H.“, Kandern: Durch Gesellshafterbes<hluß vom 1. Fuli 1935 wurde der Gesellschaftsvertrag ge- ändert. i

Vom 29. November 1935: „Elektra-: Grenzach G. m. b. H.“, Grenzach: Die Vertretungsbefugnis der Geschäftsführer Friedrih Trautmüller in Rheinfelden und Ernst Studinger in Basel ist be- endigt. i

Vom 2. Dezember 1935: „Marco Bloch“, Lörrah. Jnhaber i} Kauf- mann Marco Bloch in Basel. Dem Kaufmann Hans Bloch in Basel ist Einzelprokura erteilt.

Die Firma „Deutsche Farben- Lal- und Ölindustrie Nußbaum & Co., Kom- manditgesellshaft“, Lörrach, soll“ von Amts wégen gelös<ht werden. Die Widerspruchsfrist beträgt drei Monate.

Amtsgericht Lörrach.

Luckenwalde, [57929] H.-R. A 486, Modenmeister Alfred Schollbah, Luckenwalde: Die Firma lautet jeßt: Modenmeister Fnh. Alfred Schollbach. j Amtsgeriht Luckenwalde, 11, 12. 1935.

Lüchow. [57928]

Im hiesigen Register B ist bei der unter Nr. 21 eingetragenen Fixma Ge- werkshaft Wendland, Sib Gotha, Nieder- lassungsort Wustrow, heute eingetragen, ‘daß dur< Beschluß der Gewerkenver- sammlung vom 19, 6. 1935 der Saß 2 im Abs. 1 des $ 27 und der $ 28 ge- ändert sind. : i

Mannheim.

zentber 1935:

[57926] |

Mannheim: Friß Knapp ist niht mehr ‘Geschäftsführer.

‘heim-Sandhofen:

und Grund- |

Durch Gesellshafterbes<luß vom 12. August 1935 wurde 20 000 RM auf 50 000 RM erhöht, der | M

10 400 RM ein. Dem Kaufmann Franz

Mainz. [57930] In unser Handelsregister wurde heute eingetragen : i I. Die offene Handelsgesellshaft in Firma „Gustav Blum“ mit dem Siß in Mainz, E Ede 24, und als deren persöonlih haftende Gesellschafter: à) Gustav Blum, Kaufmann, früher in Nierstein, jeßt in Mainz, und b) Robert Blum, Kaufmann, früher in Berlin, jeßt in Mainz. Die Gesellschaft hat am 1. Juli 1934 begonnen und hatte seither ihren Siß in Nierstein. IT, Bei dieser offenen Handelsgesell- haft: Hugo E Kaufmann in Frankfurt a. M., ist in die. Gesellschaft als weiterer persönlih haftender Ge- sellschafter eingetreten. Mainz, den 14. Dezember 1935. Amtsgericht.

[57931] Handelsregistereinträge vom 14. De-

Meisenheim - Shmeißbahexr Mälzerei Aktiengesellschaft, Mannheim: Faak ge- nannt August David ist als Vorstands- mitglied U evon, Das Vorstands8- mitglied Dr. Alexander Grotjan wohnt jeßt in Ludwigshafen a. i

Deutshes Dru>- und Verlagshaus Gesellshaft mit beshränkter Haftu1g,

Mvöbelhage Möbelhandelsgesellschaft mit beschränkter Haftung, Mannheim: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Jakob Kupfermann, Kausmann in Tel-Aviv (Palästina) ist Liquidator. Die Firma ist erloschen,

Kaufhaus Legleiter & Co.,, Mann- l Die ‘offene Handels- gesellshaft ist aufgelöst, Das Geschäft ist mit Firma samt Aktiven und Passt- ven übergegangen auf den seitherigen persönlih haftenden Gesellschafter Kauf- mann Friedrih Merkel in Mannheim- Sandhofen als alleinigen Fnhaber. Ernst Baum, Mannheim: Kaufmann Rolf Baum in Mannheim ist in das Geschäft als persönlich haftender Gesell- schafter eingetreten. Die offene Han- delsgesellshaft hat am 1. Dezember 1935 begonnen.

Burkhard Schwenzke, Mannheim: Das Geschäft ist mit Aktiven und Passiven und samt der Firma auf Fribß Mann, Kaufmann und Buchdrucker in Mannheim, übergegangen, der es untér der seitherigen Firma weiterführt.

Dr. Ferdinand Falco, Ladenburg: Das Geschäft samt Firmenreht ging über auf Dr. Wilhelm Ferdinand Falco, Medizinalpraktikant în Mann- heim: Die Firma ist geändert in: „Dr. Ferdinand Falco Nachf.“, der Ort der Niederlassung ist na< Mannheim verlegt. Die Prokura von Dr. Ferdi- nand Falco ist erloschen.

Wilhelm Ke>, Mannheim-Sandhofen: Die Firma ist erloschen.

Falserstoff-Werke Theodor Landauer Gesellshaft mit beschränkter Haftung, annheim: Dur<h Gesellschafterbe- {luß vom 6, Dezember 1935 wurde der Gesellschaft8vertrag in $& 1 (Firma) ge- ändert. Die Firma is geändert in: Faserstoffwerke Ge'ellshaft mit be- s{ränkter Haftung.

Amtsgericht, F.-G. 3b, Mannheim.

Mansfeld. [57932] Jn unser Handel8register Abt. A ist heute unter Nr. 104 die Firma Walter Telle in Leimbach und als ihx Jnhaber der Kaufmann Walter Telle in Leim- bah eingetragen wordén. Das Ge- chäft betreibt einen Handel mit Kohlen, Baumaterialien, Kartoffeln, Getreide, Futter- und Düngemitteln. Amtsgqeriht Mansfeld, den 12, Dezember 1935.

Merseburg. [57933] Im Handelsregister Abteilung A Nr. 18 i} heute bei dex Firma Fr. Franz Herrfurth in - Merseburg folgendes eingetraaen worden: Allei- niger Jnhaber ist. jezt: Kaufmann Paul Berthold in Merseburg. Merse- burg, den 9. -Dezember 1935. Amts-

gericht,

Merseburg. [57935]

Jm Handelsregister Abteilung A Nr. 55 i} heute die Firma Hans Rackelmann in Bad Dürrenberg und als deren JFnhabex Kaufmann . Hans Ra>kelmann, ebenda, eingetragen worden. Merseburg, den 12, Dezember 1935. Amtsgericht.

Merseburg. [57934]

Jm Handelsregister g B Nr. 87 it heute bei der Firma Klein- bahn Aktiengesellschaft Heudeber- Mattierzoll zu Merseburg folgendes ein- getragen worden; Zum tveiteren Vor-, standsmitglied ist Eisenbahndirektor Herbert Schlegel in Merseburg gewählt. Merseburg, den 12. Dezember 1935. Amtsgericht. ;

Mülheim, Ruhr. : [57936] H.-R. B 64, Handelsregistereintra- gung bei derx Aua „Broich-Speldorfer ald- u. artenstadt Alktiengesell- haft“ zu Mülheim-Ruhr: Die Firma ist erloschen. i; Mülheim-Ruhr, 9. Dezember 1935. ; Amtsgericht. /

Mülheim, Ruhr. [57937 H.-R. A 1447. Fn das Handels- register Abt. A Untex ‘Nr. 1447. wurdé

'beshlossene Erhöhung des Grundkapi-

] Prenzlau. F 1 Vefanutmachung,:

unser Handelsregister. ; Abt. A

S. 4

Uhlenbru> Kohlenhandel“ in Mülheim-

Ruhr-Styrum., Fnhaber ist der Kauf-

mann Hermann Uhlenbru> in M.-

Styrum.

Mülheim-Ruhr, 10, Dezember 1935. Amtsgericht. -

Münsterberg, Schles, its Handelsregister B Nr. 1 Zut>er- fabrik Münsterberg —: Die Prokura des Ernst eto ist erloschen. Amtsgericht Münsterberg, 10, 12. 1935.

Neidenburg. i [57939] In das S Abt, A ist am 22. 11.6. 12. 1935 eingetragen: 1, Nr. 42, Firmeninhaberin Kauf- mannswitwe Martha Flakowski, Net- denburg: G ist geändert in Fla- fowski & Co. Seit 1. Oktober * 1935 offene Handelsgesellshaft. Die Kauf- mannswitme Emmy Fedamski in Netî- denburg ist in das esäst als persón- lih haftende Gesellshafterin einge- treten. Zur Vertretung der Gesellschaft sind beide Gesellshafterinnen nux ge- meinsam berechtigt. 2, Nr. 99 (Th. Ebert, Neidenburg): Fixma erloschèn: ; 3, Nr. 255 (neu): Fohann Erdmann, Fnhaber Kaufmann Fohann Erdmann, Neidenburg. 4. Nr. 256 (neu): Emil Sezech, Fn- O Kaufmann Emil Sezeh, Neiden- Urg. j Amtsgericht Neidenburg, 6. ‘12, 1935.

Neisse. [57940] Jm Handelsregister A Nr. 653 ist eingetragen worden die Lai Max Zucter, Süßwaren - Fachgroßhandel, Neisse, Jnhaäber der Firma ist Kauf- mann Max Zu>ker in Neisse, Am&- geriht Neisse, den 10, Dezember 1935.

Neuruppin. [57941] H.-R. B 55. Bank für Landwirtschaft A. G. Berlin, Filiale Neuruppin: Die

tals um 1 000 000 RM ist durchgeführt. Das Grundkapital beträgt jeßt 3 000 000 Reichsmark,

Amtsgericht Neuruppin, 9, 12. 1935.

Neusalza-Spremberg,. [57942]

Auf Blatt 227 des Handelsregisters, die Firma Oberlausizer Granit- und Marmorindustrie (vorm. Viktor Schlei- hex) Gesellshaft mit beschränkter Haf- tung in Taubenheim (Spree) betreffend, ist heute folgendes eingetragen worden: Von Amts wegen: Die Gesellschaft ist aufgelb|.

Amtsgericht Neusalza-Spremberg,

"den 14, Dezember 1935.

Osterholz-Secharmbeek. [57666] Jn das hiesige Handelsregister A ist heute bei der unter Nr. 72 eingetra- genen Firma Schindler & Co., Oster- holz-Scharmbe>, folgendes eingetragenen worden: j Í Die Prokura des Kaufmann Georg Kahrs in Osterholz-Sharmbe> ift -er- loschen. q Das B I Osterholz-Scharmbe>, 10, Dezember 1935, Ottweiler, Saar, [57944] heute unter Nr. 26 bei dex Firma Saar- Demag, Gesellschaft mit beschränkter Hoftung für Bergwerksmaschinen & Preßluftanlagen zu Ottweiler folgendes eingetragen: / Nach Beendigung dex Liquidation ist die Firma erloschen. i ; Ottweiler-Saar, den 11. Dezbr. 1935. Das Amtsgericht.

Pasewalk, j [57945] Jn unser Handelsregister Abteilung A ist bei der Firma Richard Noffke, Pase- walk (Nr. 34 des Registers), am 13. De- zember 1935 unter lfd. Nr. 2. folgendes eingetragen worden : ; Alleiniger Fnhaber der Firma ist der Kaufmann Alfred Nojfke in. Pasewalk. Pasewalk, den 12. Dezember 1935. Das Amtsgericht. Pirmasens,. [57946] Bekanntmachung. ) Handelsregistereintrag. Veränderung. / Firma Ludwig Wagner, Schuhfabrik, Kommanditgesellschaft, Siy Pirmasens, Exerzierplaßstr. 12: Als weiterer persön- lih haftender Gesellschafter ist in die Ge- sellschaft eingetreten: Karl Wagner, Kaufmann in Pirmasens. - Zur Vertre- N der Gesellschaft V jeder der per- sönlich haftenden Gesellshafter für sich allein berechtigt. Ein neuer Komman- ditist ist in. die Gesellschaft eingetreten. Die Herabseßung der Vermögenseinlage des bisherigen Kommanditisten hat statt- gefunden. Pirmasens, den 13. Dezember 1935. Amtsgericht.

Potsdam. [57667]

Jm Handelsregister A Nr, 1401 ist heute die Firma Ziegelei & Kiesbetrieb JFrené Neumann, Neubabelsberg; und ‘als deren Jnhaberin' Frau Jrene Neu-

getragen.

Potsdam, den 10, Dezember 1935, Amtsgericht. . Abtbeilung 8.

as

Jm hiesigen - Handelsregister B wurde |k

mann, geb. Berger, Neubabelsberg, -ein-

[5794d]

———

mann Nachf., Fnh. Karl. Jas lau, heute folgendes eingetragen wen ; Die Firma ist erloschen. ent Prenzlau, 11. Dezember 1935.

j Amtsgericht.

Radeberg. Im hiesigen HandelZregister it 00 eingetragen worden: t 1. auf Vlatt 619 die Firma Pei( @, Steglich in Lausa. Gesellschafter sind} a) der Kaufmann Oswald Pei p aus, b) Kaufmann Walter Steglih in Radebeul. Die Gesellschaft hat 1. Funi 1930 begonnen. A 2. auf Blatt 616, betr. die F Emil Heini>e & Co. in Lie aile Augustusbad: Die Kaufmannsehe]rq Linda Gerda Schladebach geb. Kühnel iy Dresden isst als Gesellschafterin (iltôges schieden. Der Landwirt Emil Heinide in Liegau-Augustusbad führt das (Ey, werbsgeschäft allein weiter. Die Firma lautet künftig: Emil Heinicke, 3, auf Blatt 508, betr. die Fi Radeberger Parivit- und Glasrasfn Aktiengesellschaft in Radeberg: Von Amts wegen: Die Firma ist erloschen, - Radeberg, am 13. Dezember 1935, Das Amtsgericht. i

Ragnit, : [57951] In das Handelsregister A Nr, 1g Christoph Kaspereit, Untereißeln, ist ein getragen: Die Fixma ist erloschen, Amtsgeriht Ragnit, 12. Dezember 193,

Regensburg. [57668] In ‘das Handelsregister wurde heute eingetragen: n I. Bei der Firma „Schenker & Cy, Gesellschast mit beschränkter Haftung Zweigniederlassung Regensburg“ in Regensburg: Wiesler ist erloschen,

II, Bei der Firma „Hans Forster «& Co., Gesellschaft mit beschränkter

“Hastung“ in Regensburg: Die Gesell

schaft ist dur< Beshluß vom 7. Dezen- ber 1935 aufgelöst; Liquidator ist Hans Forster, Kaufmann in Regensburg, - _IIE Bei der A „Joseph Röjlet in Aunkofen: Fnhaberin ist nun Faro lina Rößlex, Maschinenfabrikantenk witwe in Aunkofen.

IV. Die Firma „Theodor Steinle“ in Regensburg ist erloschen.

Regensburg, den 13, Dezember 1935,

Amtsgeriht Registergericht,

Reutlingen, [57%] Handelsregistereintragungen, Gesell schaftsfirmenregister, vom 13. 12. 195 Zur Firma Dresdner Bank Filiale Reut lingen, Siß Dresden, Zweigniederlassung hier: Die Gesamtprokura für den “s und alle -Zweigniederlassungen für Fu Tiedé in Berlin ist erlos<hen. Fulius Votteler's Nachfolger Gesellschaft mit beshränkter Haftung, Sih hier: Wi Gesellschafterbeshluß. vom 13. 11, 19 wurde $ 9 Absatz 2 des Gesellschaftsvew trags abgeändert. Die Abgabe vot Willéñserxklärungen und Zeichnung tb folgen dux< einen Geschäftsführet, Wenn .jedo<h mehrere Geschäftsführer be stellt werden, so geschehen sie dur zwä Geschäftsführer oder durh einen 0 schäftsführer zusammen mit einem Pw uristeu. Wagner - Vorgelegefabri! Command. Gesellschaft, Siß, hier: Aub geschieden ist 1 Kommanditist. | Amtsgericht Reutlingen.

Rostock, Mecklb, [57%] Handelsregistereintrag zux Firtitl Entschuldungsverband Meckleubuth Gesellschaft mit beschränkter Ha! tung: A Durch Beschluß dexr Gesellschafter [ems vom 15. November 19% |! ex zweite Absaß des $ 12 des Gesel

Blatt- 44 der Akten ergibt. Rosto>, den 3. Dezember 1935. Amtsgericht. SaaHeld, Ostpr. i [6 Jm P Un A ist heute d Fitma Paul ors<, Bauges? ampfsägewerk und “Holzhandlung ! Saalfeld, Ostpr., als Fnhaber Kaufman Paul * Pvrsh” aus Pr. Mark unl Nr. 129- eingetragen. Amtsgericht Saalfeld, Ostpr, 3,. Dezember 1935. Saalfeld, Ostpr. j Jm Sandel8regisiór A 40 ist das C löshen der Firma B. Abrahms} Saalfeld, Ostpr., eingetragen. C An Saalfeld, Ostpr., , Dezember 1935.

(67966

Schwetzingen. E Handelsregistereintrag Abt. A T ITI zu O.-Z. 66 Beinrich Rothe! höjer in Oftersheim —: Die Firm erloschen. : 108 Schweßingen, den 12. Dezember Amtsgericht. L.

: Verantwortlich d nid für Schriftleitung (Amtlicher un ardt amtlicher Teil), Anzeigenteil u j Verlag: Präsident Dr. Sh 1a für den Handelsteil und den Ul ill redaktionellen Teil: Rudolf La! __- in Bexlin-Lichtenberg. j, Dru> der Preußisthen. Dru il und. Verlage Aktiengesellschast, _*_,_- Wilhelmsträße‘ 32.

‘Amtsgericht Lüchow, 5. Dezember 1935.

sellschaft sind nunmehr die Gesellschafter

heute eingetragen: Firma „Hermann

Nx. 9 ist bei der Firma Benno Wald-

Hierzu eine Beilage.

Die Prokura des Hug:

schaftervertrags geändert, wie [ih au

2 in Deutschen Rei

chSanzei

zugleich Zentral r. 296 (Zweite Beilage)

KZentralhandel8registerbeilage

ger und Preußischen Staatsanzeiger handelsregister für das Deutsche Reich

_Verli n, Donnerstag, den 19. Dezember

andelsregister.

o, Bz. Trier. 57956 pru S eanntmahung. [ | y hiesigen Handelsregister Abt, A ute unter Nr. 161 die Firma Alex hler, Saarburg, und als ihr Jn- ; der Kaufmann Alex Schuler in burg eingetragen worden. ¡gericht Saarburg, 14, Dezbr. 1935.

arshausen, : [57957] Geiesigen Handelsregister ist die enbezeihnung der in Abteilung A 1 Nr, 5 eingetragenen Komman- ellschaft (biSherige Firmierung: inigung Kauber Weingutsbesißer) folgt geändert worden: Vereinigung her Weingutsbesißer Erlenbah & PKeinbau, Weingroßhandel, Kaub ein, P thaufen, 9, Dezember 1935. "Das Amtsgericht.

ilawe, Pomm, [57959] n unser Handelsregister A ist heute dex unter Nx. 4 eingetragenen a M. Rewald, Fnh. Herbert fer, Bartin, eingetragen worden: Firma ist erloschen. Amtsgericht [1we, den 11, Dezember 1935. -

lawe, Pomm, [57960] 1 unser Handelsregister A ist heute 1 Nr, 218 die Firma Paul Kow- i Gemishtwarengeshäft in Bartin, als ihr Jnhaber der Kaufmann [ Kownabki in Bartin eingetragen. ; Amtsgericht Schlawe, den 11. De- her 1995. [57673]

yarzenberg, Sachsen.

n das Handelsregisier des unterzeih- 1 Gerichts ist heute eingetragen den:

m 2. Dezember 1935, auf dem #190, die Firma Preßspanfaibrik ersahsenfeld, Aktiengesellschaft, vor- ¿ M. Hellinger in Untersachsenfeld êhwarzenberg betr., daß durch Be- {der ordentlichen Generalversamm- j vom 23. November 1935 das dfapital von 900000 RM um 000 RM auf 600 000 se<shun- tatsend RM in der Weise herab- t worden ift, daß: der Nennbetrag der ausgegebenen 3000 Stü ien zu 300 RM auf 200 RM herahb- t wird. Die Kapitalsherabseßung Urhgeführt. Durh Beschluß der hen Generalversammlung ist der Ge- haftévertrag zu $8 3, 17, 19, 21 und ibgeändert worden. n 5, Dezember 1935 auf dem it 914 die Firma Paul Weißflog in warzenberg und als Fnhaber der nann Karl Paul Weißflog in arzenberg. Prokura ist erteilt dem nann Erih Rudolf Weißflog in warzenberg. (Angegebener Geschäfts- q: Großhandel mit Metall- und aren.) igeriht Schwarzenberg, 11. 12. 1935.

igen, : [57962] \ndelsregistereintrag A IT O.-Z. 159 der Firma Chemische Fabrik Riela- fn Dr, A. Szameitat & Co. in lingen: Der Siß der Firma ist | Singen-Hohentwiel verlegt.

fingen, den 12, Dezember 1935,

Amtsgericht, II,

(st, Bekanntmachung. [57963] }n Unser HAndelsregister B ist bei t, 90 eingetragenen Saline und nd Sassendoxf G. m. b. H., Vad indorf, eingetragen: Bürgermeister b Adolf von Kleinsorgen, Bro>k- go und Direktor Wilhelm Her- Lalve, sind als Geschäftsführer ab- ffen, Diplomingenieux Walter Holt- 1, Vad Sassendorf, ist zum Ge- ‘führer bestimmt.

de 4 des Gesellschaftsvertrags ist

gericht Soest, 12. Dezember 1935.

tudal, [57965] h Handelsregister A Nr. 530 ist j 12. 1935 bei der Firma Oder- thg ttfedernfabrik Friy Rauer, b: in, Filiale Stendal, einge- N Ler Sig der Hauptfirma ist | ‘eltrebbin nah Eberswalde ver- lmtsgeriht Stendal.

phenberg, Schles. [57966] ln'èr Handelsregister A ist heute l En; Trachenberger Holzwaren- „_2mil Ridiger & Co., Trachen- L eingetragen worden, daß die erloschen ist.

mtsgeriht Trachenberg,

den 13, Dezember 1935.

De ; [57967] Ui, Handelsregister Abt. A des e eten Gerichts eingetragenen

g: A öl, Friedr. Herbrecht, Unna,

H.-R. A 105, Westfälische Bürsten- & Holzindustrie Ostberg, B i Comp. aa t E

H.-R. A 171, Köhnke H, Hans Köhnke zu Unna,

gs A 221, Hellweger Versandhaus,

H.-R. A 238, Unnaer Fahrrad- un Nähmaschinen Zentrale Por Bunte: Unna, * jollen von Amts wegen gelösht werden. Die eingetragenen Fnhaber der Firmen bzw. dessen Rehtsnachfolger werden von der beabsichtigten Löshung hierdur< in Kenntnis geseßt. Zugleich wird ihnen zur Geltendmachung eines Widerspruchs eine Frist von drei Monaten bestimmt.

Amtsgericht Unna, den 12. Dezember 1935.

Waldshut, [57968] Bei der im Handelsreg. B O.-3. 64 eingetragenen Firma „Setanda“ Gesell- schaft mit beshränkter Haftung, Walds- hut, wurde heute eingetragen: Jn der Gesellschafterversammlung vom 21, Okf- tober 1935 wurde das Stammkapital von 20 000 RM um 54 000 auf 74 000 Reichsmark erhöht.

Wald#hut, den 5. Dezember 1935.

Amtsgericht.

Warendorf. [57969] In unser Handelsregister A ist bei dex unter Nr. 65 eingetragenen Firma H. Rottwinkel junior zu Warendorf am 28, November 1935 eingetragen: Inhaber ist der Kaufmann Theodor Rottwinkel zu Warendorf, Münster- straße 31. Der Ehefrau Kaufmann Theodor Rottwinkel, Theresia geb. Stumpe, ist Prokura erteilt. Das Amtsgeriht Warendorf.

Wesel, [57970] Jn das Handelsregister A ist unter Nr. 650 die Firma Jakob Ungering zu Wesel und als Fnhaber der Kaufmann Jakob Ungering zu Wesel eingetragen. Wesel, 2. 11. 1935. Amtsgericht.

Wiesbaden, [57971] Handelsregistereintragungen, Vom 12, Dezember 1935:

A 3044 bei der Firma „Wiesbadener Auktion Witte & Co. Kom. Ges. “, Wies- baden: Die Prokura des Erich Witte ist erloschen. Der Ehefrau Lina Witte geb. Schmidt in Wiesbaden ist Einzel- prokura erteilt. Die EhefrauLina Witte geb. Smidt ist als persönli haftende Gesellshafterin ausgeschieden. Der Kaufmann Erich Witte in Wiesbaden ist als persönli haftender Gesellschafter in die Gesellschaft eingetreten. Ein Kom- manditist ist ausgeschieden und ein neuer Kommanditist eingetreten.

A 3127. Firma „August Rossel, Auto- mobile“, Wiesbaden. Fnhaber: Kauf- mann August Rossel in Wiesbaden.

B 919 bei der Firma „Kupfermühle, Gesellschaft mit beschränkter Haftung“, Wiesbaden: Der Geschäftsführer Jsidor Pappenheim ist abberufen; an seiner Stelle ist Kaufmann Artur Seibel in Ludwigshafen zum Geschäftsführer be- stellt worden.

Vom 13, Dezember 1935:

A 586 bei der Firma „Gebr. Kahn“,

Wiesbaden: Die Firma ist erloschen, Amtsgericht, 2, Wiesbaden.

Worbis, [57972] Im Handelsregister A Nr. 134 ist bei der Firma Albert Orlob in Leinefelde am 9, Dezember 1935 eingetragen wor- den: Die Firma ist erloschen, Amtsgeriht Worbis (Eichsfeld). Worms. [57973] Fn unser Handelsregister Abt. B wurde heute bei der Firma Horn, Aktiengeßellshoft für Apparate- und Ma- shinenbau in Worms, eingetragen: Auf Antrag des Aufsichtsrats wird an Stelle des verstorbenen Liquidators Hermann Horn der Bücherrevisor Philipp Eber- hardt in Worms gemäß $ 295 Abs. 2 H.-G.-B. zum Liquidator ernannt. Worms, den 12. Dezember 1935, Amtsgericht.

Würzburg. [57974] Arthur Scholz, Siy Ochsenfurt. Inhaber: Arthur Scholz, Kaufmann in Ochsenfurt. Geschäftszweig: Herren- artikelgeshäft sowie Handel mit Pelz- waren.

Würzburg, den 2. Dezember 1935.

Amtsgericht Registergericht.

Würzburg. [57975] J. W. Kuauf, Siß Gemünden: Der Gesellschafter Nikolaus Baum ist am 9. Februar 1934 infolge Ablebens aus der Gesellshaft ausgeschieden. Am A Tage is dessen Witwe Elise aum geb. Shwarz in Burgsinn in die Gesellshaft eingetreten. Dex Gesell- [hafter Elise Baum ist von der Vertre- tung der Gesellshaft ausgeschlossen. ürzburg, den 2. Dezember 1935.

1 Â 84, Holzwidedecr Ringofen- lei, Natorp-Holzwicede, h

R BORAD De

Würzburg,

Waagfabrik Moriz Kitzingen. «Fnhaber:

Fabrikant in Kibingen. Geschäftsrä ?

Falterstraße 17 / a e

Würzburg, den 3. Dezember 1935, Amtsgericht Registergericht.

Würzburg, [57977] Wilhelm Kreußter, Sit Würzburg: Die Prokura des Julius Ehrlicher ist erloschen, Würzburg, den 5. Dezember 1935, Amtsgeriht Registergericht.

Würzburg. [57978] Grasser «& Co. Gesellschaft mit beschränkter „Haftung in Liquida- tion, Siy Würzburg: Liquidation be- endigt, Firma erloschen. y Würzburg, den 5. Dezember 1935. Amtsgericht Registergericht.

Würzburg. [57979] Paul Eichhorn, Siy Marktbreit: Der Gesellschafter Karl Eichhorn ist am 22. September 1934 aus der Gesellschaft ausgeschieden. Würzburg, den 5. Dezember 1935, Amtsgericht Registergericht.

Würzburg, [57980]

Anton Schmachtenberger, Siß Würzburg. Fnhaber: Anton Shmach- tenberger, Kaufmann in Würzburg. Geschäftszweig: Groß- und Kleinhandel mit Tabakwaren. Geschäftsraume: Sanderstraße 4a,

Würzburg, den 5. Dezember 1935,

Amtsgericht Registergericht.

Würzburg. [57981] Luitpold-Lichtspiele Gesellschaft mit beschränkter Haftung im Ufa- Konzern in Liquidation, Siy Würz- burg: Liquidation beendigt, Firma er- loschen. Würzburg, den 5. Dezember 1935. Amtsgeriht Registergericht.

Würzburg. [57982] _ Noth «& Co., Siy Kitzingen: Ge- sellschaft aufgelöst, Firma erloschen. Würzburg, den 6. Dezember 1935, Amtsgericht Registergericht.

Würzburg. / [57983] Stahel'sche Universitäts-Buch- u. Kunsthandlung Häußler & Spiegel- berg, Siß Würzburg: Offene Han- delsgesellshaft am 1, Dezember 1935 aufgelöst. Firma erloshen. Das Ge- schäft ist übergegangen auf den nter gen Mitgesellshafter Adolf Häußler, Buchhändler in Würzburg, der es unter der Firma: Stahel'’sche Universitäts- Vuch- und Kunsthandlung Adolf Häußler mit dem Siß in Würzburg, Dominikanerplaß 9, weiterführt. Würzburg, den 6. Dezember 1936. Amtsgericht Registergericht.

Würzburg. [57984]

Adolf Neuberger, Siy Arnstein:

Firma erloschen.

Würzburg, den 6. Dezember 1935, Amtsgeriht Registergericht.

Würzburg. [57985] Frankfengau Haudelsgesellschaft mit beschränkter Haftung, Siß Würzburg: Firma von Amts wegen im Handelsregister gelöscht. Würzburg, den 9, Dezember 1935, Amtsgeriht Registergericht.

Würzburg. [57986] Heinrich Krat jr. Baugeschäft Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung in Liquidation, Siy Würzburg: Liquidation beendigt, Firma erloschen. Würzburg, den 9. Dezember 1935. Amtsgericht Registergericht.

Würzburg. [57987] Antouette Gräf, Siy Würzburg. Inhaber: Antonettè Gräf geb. Ruland, Kaufmannsehefrau in Würzburg. Ge- shäftszweig: Kurz-, Weiß- und Woll- warenhandlung sowie Maschinenstickerei. Geschäftsräume: Weingartenstraße 39. Würzburg, den 10. Dezember 1935. Amtsgeriht Registergericht.

Würzburg. [57988]

Hermann Hersh, Siß Würzburg:

Firma erloschen.

Würzburg, den 10. Dezember 1935. Amtsgericht Registergericht.

Würzburg. [57989]

Kosmetisches Laboratorium u.

Versandgeschäft Würzburg Karola

Wagner, Siy Würzburg: Firma er-

loschen.

Würzburg, den 11. Dezember 1985. Amtsgeriht Registergericht.

Würzburg, [57990]

Leopold Pußtzel, Siy Marktbreit:

Firma erloschen.

Würzburg, den 11. Dezember 1935. Amtsgeriht Registergericht.

Weidt,

Amtsgeriht Registergericht.

Ir [57976] Landwirtschaftliche Maschinen- u. Sitz

Moriz Weidt,

B I TT A D ane

Würzburg, [57991] Anna Kohle, Siy Würzburg. Jn- haber: Anna Kohle geb. Köhler, Kauf- frau in Würzburg. Geschäftszweig: Wollwarengeschäft. Geschäftsräume: Brünerstraße 2 Würzburg, den 12. Dezember 1935. Amtsgeriht Registergericht.

Würzburg. [57992] F. Th. Stahl, Sig Dettelbach: Firma erloschen. Würzburg, den 12. Dezember 1935. Amtsgeriht Registergericht.

Würzburg, [57993] Lony Beck, Siy Würzburg. Jn- haber: Lony Bec, Kauffrau in Würz- burg. Geschäftszweig: Tabakwaren- geshäft: Geshäftsräume: Sanderstr. 23. Würzburg, den 13. Dezember 1935. Amtsgeriht Registergericht.

Würzburg, [57994] _Frankonia Schokoladenwerke Af- tiengesellschaft, Siy Würzburg: Die in der Gen.-Vers. vom 25. Juki 1931 beschlossene Herabseßung des Grund- fapitals der Gesellschaft von 2 000 000 Reichsmark m. W.: zwei Millionen Reichsmark auf 700 000 RM m. W.: stebenhunderttausend Reichsmark ist durchgeführt. Das Grundkapital ist ein- geteilt in 200 Vorzugsaktien à 1000 Reichsmark, 240 Stammaktien à 1000 Reichsmark, 2600 Stammaktien à 100 Reichsmark. Durch Beschluß des Auf- sichtsrat vom 30. 5. 1933 vurde 8$ 5 Abs. 1 der Saßungen nah näherer Maßgabe der eingereihten Niederschrift geändext. Würzburg, den 13. Dezember 1935.

Amtsgeriht Registergericht.

4. Genossenschafts- register. Amberg. [57782]

Genossenschaftsregistereintrag am 13. De- zember 1935 bei Darlehensfassenverein Tiefenbath, eGmuH., Siß Tiefenbah: Fn der Gen.-Vers. vom 8. Sept. 1935 ist eine neue Saßzung eingeführt worden. Firma nun: Spar- und Darlehenskasse Tiefen- bah eingetragene Genossenschaft mit un- beshränkter Haftpflicht. Gegenstand des Unternehmens is der Betrieb einer Spar- und Darlehenskasse zur Pflege des Geld- und Kreditverkehrs und zur För- derung des Sparsinnes, zur Pflege des Warenverkehrs (Bezug lands. Bedarfs- artikel und Absay laudw. Erzeugnisse), zur Förderung der A Rg, Die Genossenschaft ves<hränkt ihren Geschäftsbetrieb auf den Kreis ihrer Mit- glieder. Amtsgeriht R.-G. Amberg.

Amberg. [57783]

Genos enschaftsregistereintrag am 13. De- zember 1935 bei Fa. Hiltersrieder Spar- und Darlehenskassen-Verein eGmuH., Siß Hiltersried:

_ón der Gen.-Vers. v. 21. Okt. 1934 ist eine neue Sagzung eingeführt worden. Firma nun: Spar- und Darlehenskasse Hiltersried eingetragene Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht. Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb einer Spar- und Darlehenskasse zur Pflege des Geld- und Kreditverkehrs und zur Förderung des Sparsinnes, zur Pflege des Warenverkehrs (Bezug landw. Bedarfsartikel und Absag landw. Erzeug- nisse), zur Förderung dex Maschinen- benußung.

Die Genossenschaft beschränkt ihren Geschäftsbetrieb auf den Kreis ihrer Mitglieder.

Amtsgeriht Reg.-G. Amberg.

Amberg. i [57784] Genossenschaftsregistereintrag am 13. De- zember 1935 bei Fa. Daklehenskassen- verein Schorndorf, eGmuH., Siß Schorndorf: Jn der Gen.-Vers. v. 3. November 1935 ist eine neue Sazung eingeführt worden. Firma nun: Spar- und Dar- lehensfasse Schorndorf eingetragene Ge- nossenschaft mit unbeschränkter Haft- pflicht. Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb riner Spar- und Darlehenskasse zur Pflege des Geld- und Kreditverkchrs und zur Förderung des Sparsinnes, zur Pflege des Warenverkehrs (Bezug landw. Bedarfsartikel und Absaß landw. Erzeug- nisse), zur Förderung der Maschinen- Die Genossenscha!

ie Genossenschaft beshränkt ihren Fes auf den Kreis ihrer Nit- glieder. Amtsgericht Reg.-G. —— Amberg.

Amberg, j [57785 E E tSVtgisleerintrag am 13. De- zember 1935 bei Fa. Darlehenskassenver-

g

Braunschweig.

13. Dezember 1935 bei der b Lehre, eingetragene Genossenschaft mit beshränkter Haftpflicht in Lehre, fol-

1935 ist das Statut geändert. eine völlig neue Fassung erhalten. Ge- Faeultans des Unternehmens isstt die

Brieg, Bz. Breslau.

bei genossenschaft e. G. m. b. H. Mangshüt, Kreis Brieg, worden:

1935 errichtet worden. ] | Unternehmens V nußung und e

Energie, die Beschaffung

__1935

Jn der Gen.-Vers. vom 28. November 1935 ist eine neue Sazung eingeführt worden. Firma nun: Spar- und Dar- lehensfasse Hirshau eingetragene Ge- nossenshaft mit unbeschränkter Hasft- pflicht.

Gegenstand des Unternehmens ijt der Betrieb einer Spar- und Darlehenskasse zur Pflege des Geld- und Kreditverkebr3 und zur Förderung des Zparsinnes, zur Pflege des Warenverkehrs (Bezug landw. Bedarfsartikel und Absab landw. Erzeug- nisse), zur Förderung der Maschinen- benußung.

Die Genossenschaft beshränkt ihren Geschäftsbetrieb auf den Kreis ihrer Mit- glieder.

Amtsgeriht R.-G. Amberg.

Amberg. [57786]

Genossenschaftsregistereintrag am 13. De- zember 1935 bei Fa. Neukirhener Spar- und Darlehenskassen-Verein eGmuH., Sitz: Neukirchen bei S.: Fn der Gen.- Vers. vom 9. Dezember 1935 ist eine neue Saßbung eingeführt worden. Firma nun: Spar- und Darlehenskgsse Neu- kirchen b. Sulzbah-Rosenberg eingetra- gene Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht.

Gegenstand des Unternehmens ift der Betrieb einer Spar- und Darlehersfxsse zur Pflege des Geld- und Kreditverkehrxs und zur Förderung des Sparsir. nes, zur Pflege des Warenverkehrs (Bezag landw. Bedarfsartikel und Absay landw. Erzeu1g- nisse), zur Förderung der Mashhinen- benußung.

Die Genossenschaft beschränkt ihren Geschäftsbetrieb auf den Krers ihrer Mit- glieder.

Amtsgeriht R.-G. Amberg,

Amberg, [57787] Genossenschaftsregistereintrag am 13. Dezember 1935 bei Fa. Einkaufs- genossenschaft der Kolonialwarenhändler von Cham und Umgebung eingetragene Genossenshaft mit beschränkter Haft- pfliht, Siß Cham: Jn der Gen.-Vers. v. 16. Novbr. 1925 ist eine neue Saßung eingeführt worden. Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb eines Großhandelsunternehmens zum Zwe> der Beschaffung der für das Gewerbe und die Wirtschaft der Mitglieder er- forderlihen*Waren; die Errichtung dem Kolonialwarenhandel dienender An- lagen und Betriebe zur Förderung des Erwerbes und der Wirtschaft threr Mitglieder; die Förderung der Junter- essen des Kleinhandels. Amtsgeriht Reg.-Ger. Amberg.

[57788]

Backnang. wurde

Im Genossenschaftsregister heute eingetragen: .…_ bei dem Darlehenskassenverein Großaspach ‘e. G. m. u. H., mit dem Sib in Großaspach, 2, bei dem Darlehenskassenverein Heutensbach e. G. m. u. H. mit dem Siß in Heutensbach: _Die durchgreifende Aenderung des seitherigen Statuts, ferner die Aende- rung der Firmenbezeichnung in „Spar- und Darlehenskasse“. ¿ Amtsgericht Backnang, Württ.,

.den 11. Dezember 1935.

Bonn. Fn das

A [57789] Genossenschaftsregister ist

unter Nr. 12 am 13. 12, 1935 eingetra=- gen worden: Das Statut der Spar- U. Darlehnskasse e. G. m. u. H. in Gim- mersdorf ist gestellt worden. nehmens ist der Betrieb einex Spar- und Darlehnskasse: 1. zur Pflege des Geld- rg

am 22. 11. 1935 neu fest- Gegenstand des Unter-

Und 9

u)

und Kreditverkehrs zur des Sparsinns, ur flege des Warenverkehrs, 3. zur För=-

derung der Maschinenbenußung.

Amtsgericht, Abt. 5b, Bonn.

[58000] Jn das Genossenschaftsregister ist am Molkerei

endes eingetragen: Durch Beschluß der eneralversammlung vom 10. Fuli Es hat

Ulchverwertung auf gemeinschaftliche

Rechnung und Gefahr und die Versor=

ung der Mitglieder mit den für die winnung, Behandlung und Beförde=-

rung der Milch erforderlihen Bedarfs-

egenständen. Amtsgericht Braunschweig.

n Fn unser Genossenschaftsregister ist Nr. 64a, betr. die Elektrizitäts=- folgendes eingetragen Ein neues Statut is am 27. April Gegenstand des der Bezug, die Be- rteilung elektrishex und Unterhals

ein Hirschau, eGmuH., Siß Hirschau:

tung eines Stromverteilungsneßes so-