1935 / 296 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger, Thu, 19 Dec 1935 18:00:01 GMT) scan diff

Bentralhandel®registerbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 296 vom 19. Dezember 1935. S. $8

l d L b Eib [58261] 1 straße 42, die daselbst den V / örsenbeilage 50 Mustern für Seiden- und Kunst- | Heinrichswalde, Ostpr. .[58244]| Vergleihßsverfahren eingestellt und | Lauenburg, Eibe. ; raße 42, die dase en Vertrieb D tisch R î . R B E FEa S H 3 2 R tan ne Meri Dn fem L Bes 2e: sa i ha De: emar 35ck n DEULICHEN ReichSanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger

1045, 1047, 1049, 1050, 2 8 2123, 2132, | 3 N. 3/35. Ueber das Vermögen des | öffnet. Der Beschluß ist am 8. Dezember ; i i : eze 2133, 2134, 2139, 2140, 5 S 5462, 6 S dbr meier Paul S oNNA aus | 1935 rechtskräftig geworden. Konkursver- | mögen der Firma Ludwig Freystaßky in | 1935, nahmittags 15,20 Uhr, das Ba ° o.

6708, 6716, 6719, 6720, 6726, 6750, | Neukirch, Kreis Niederung, ist am 12. De- | walter ist der Rechtsanwalt Dr. Rodig in | Lauenburg, Elbe, Jnhaber Kaufmann | gleich8verfahren zur Abwendung dez gy, (l 296 Berliner Bör V

6756, 6757, 6760, 6765, 6766, 6767, | zember 1935 das Konkursverfahren eröff- | Saalfeld. Offener Arrest mit Anzeige- | Heinrih Freystaßky in Lauenburg, Elbe, | kurses eröffnet worden. Vergleichsvery 2 vom 18. ezember 1935 6_S 6769, 6770, 6771, 6772, 6773, 6775, | net worden. Konkursverwalter: Rechts-| und Anmeldefrist bis 4. Januar 1936. | wird nach erfolgter Abhaltung des Schluß- | ter ist der WVirtschaftsprüfer Dr. Rud of

6776, 6777, 6778, 6788, 6792, 6806, | anwalt BVolien in Heinrih8walde. Offener | Erste Gläubigerversammlung und allge- | termins hierdurch aufgehoben. Hoyer in Dresden-A., Ostraallee 11, Vey i | Houtiger | Vori E E R R 6819, 7 S 7690, 7700, 7701, 7703, 7709, | Arrest und Anzeigepflicht bis zum 31. De- | meiner Prüfungstermin am Sonnabend, | Lauenburg, Elbe, den 16. Dezbr. 1935. | gleichstermin am 10. Januar 1936, vo 5 p rouaes | Heatiger | Voriger | Hoatiger| Voriger :

7710, T7711, T7712, T7713, 9 S 9900, | zember 1935 fowie Termin zur Anmeldung den 11. ren iet 90 lhr: In dieien Das Amtsgericht. L ae ad E A i Dredbey o 44 (8) 3 Preuß. Landes R s __|eutiger| Voriger 9902 9903 9904 Flä ster S i s i 7. Ja- | Termin beschließen die Gläubiger darüber G . 1, &0 . 1, 1, enbk., Goldrentb n5fu / F T 9902, 9903, 9904, Flähenmuster, Schuß- | der Konkursforderungen bis zum 7. J g i | Leipzig. [58262] | werk, Zimmer Nr. 118. Die ‘Gib Ilmtlich Rethe 1,2, unk, 1. 4. 84| ve H./97,66 [97,366 | VerlinGold-Schag- [elt ge andbriefe und Schuldverschreib. linen

ist 3 Fahr de 27 No- ¿E äubigerversammlung | ob ein anderer Konkursverwalter gewählt pa 3 s frist 3 Fahre, angemeldet am 27. No- | nuar 1936. Erste Gläubigerversa g gewäh 1 K 361/33. Das Konkursverfahren über | werden aufgefordert, ihre Forderun, (74 do-M.8,4,uk.2.1,96 versh./97,3b6 1[973b6 * anw.1929,1930, rz, öffentlich - rechtlicher Kreditaustalten | Schle3w.-H. Pr. 2036.

vember 1935, 10% Uhr. und Prüfungstermin am 15. Januar 1936, |und ob ein Gläubigerausschuß bestéllt E : ht gen „Uk.2.1.86| versch.(97,3b 6 - ITI, 1065, “Beneke ® m. b. H.“, Lör- | vormittags 10 Uhr, vor dem Amtsgericht, E e E ct D 132, 137 Ante ia Pelbate pg C DGIT Co A Loma hes, BeriabaZns reti M auf Fp geste d I E U (4 por gut-L.10.96 tit 97.3b 6 O1 G A und Körperschaften. do beine 20/308 L. 93x a 031 p p: L Ss i . Nr. j Wi n n nitan ù E 1 Î I 3 ein “‘ M 4 A] A . *) ä E Ga E E R #. p 25 rah, 1 versiegeltes Paket Nr. 9 mit | Zimmer Nr. 2 Saalfeld (Saale), B A ber 1935. | Alleininhabers der dort betriebenen, han- | lagen und das Ergebnis der eilen do. Gold-Anl.1926 a)Kreditan f alten des Ref es | Lestf.Landesbank Pr,

: Í N : h R rentbriefe 1.4.10/107%bG [1 l : 50 Mustern für Seiden- und Kunst-| Heinrichswalde, den 12. Dezember 1935. e ee : 0 Gast : : : i 8\äte 64 do. Abf. Gold-S{Wldv.115.4.10/105 5b 6 Lo 1.1.2. Ag.,1.6.31 und der Länd S Gold-A.N.2 X31,

t Fabri n 4045 3 Amkt3gerit. Amtsgericht. delsgerihtlih niht eingetragenen Gast- | Ermittlungen sind auf der Geschäfts Umrechnung . -115,4.10/105, j do. NM-A. 28 x, nder, dba A. 64116 d scidenstoffe, Fabriknummern 4045, 4046, Das Amtsgericht gerih wirtschaft „Hirshpark“, wird nah Abhal- | zur Einsicht der Beteiligten niederge

6 _ e l s O gar. Verk.-Anl., uk, Mit Zinsberechnun . 1 do.do.Feing.25,1.10.30/8 [4% |1.4.10/93,5b |93,75b 9 ÑOC —— S E REND Â , : l «f , , e ce eee [58251] | tung des Schlußtermins hierdurch auf-| Dresden, den 16. Dezember 1935 l

ö = . » Ohne Zinsberechn / dire, 1Léu, 1 Peseta=0,80 NM, 1 österr echnung. 27.8.39, 1-B.1.7.34, : do, do. do. N76 4066, 4067, 4069, 4100, 4101, 4102, | Hohenstein-Ernstthal. .[58245] | Schöppenstedt, ; 7 (e) =2,00NM. 1Gld. österr.W,=1,70 NM- | Steuergutscheine Gruppe [I * [103,75 6 103,75 G aae Bd 7 E unk, bis, bzw. verst, tilgbar ab.., Lo do.da C71 1A r D ns D | ( d ; : Ueber das Vermögen des Kaufmanns | gehoben. Die Geschäftsstelle des Amtsgerichtz, cher ti A

do. rüdz. mit 1084, fäl, 1,4.35/107766 [10776 do.Gold-A Binz 5 4103, 4104, 4107, 4108, 4109, 4112, | Ueber das Vermögen des Schuhmachers ( Des n d e: ech, W.= 0,85 NM. 1 Gld. hol. W. | bo. rücz. mit 112% fäl 4 acl IaL8 76 G da M 0249.1.80 94,75b fuß do.do. Gd.Pf.N.1 1.2, 4114, 1115 4116, 4117, 4118, 4119, | Ehrhard Haustein in Gersdorf Bez. Chb., Li Qadel E Amtsgericht Leipzig, 14, Dezember 1935. Abt. IV, bn, aja). Nrqu T E E A M i R 1164, fäl.1:437/10936. 109/36 Cie ae “Bit A an do. h S L «1.7 93,50 G /93ÿb @ 9 9 h 99 9 9 901, | Hauptstraße 365, der unter der Geschäfts- . C enver r, Da on- 7 Ï T E: =0,60 NM. 1 att = 0,80 e ube „mt 0%, fäll, 1.4.38/108,4b Gr [108,4bG r 1.4.38 zu 108%. 1 D ain [0e Van 1. 3, 1.10. 33/8 i 92 S 420 H 4 4124, 4200, 4201, | Hauptstraße , schäf N ; Löwen, Sehles, . [58263] | Königswinter. [58279] E 0E = 2,16 NM. 1 alter Goldrubel | * rückz. mit 1043, fäl. 1. 4 34 D M eihe 16, 80,9.29/ 8 Ado do. 1.10.34 8 : 2240 9240 G

4202, 420: 1204, 4205, 4206, 4207, | bezeihnung „Schuhwarenhaus Ehrhard | kursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: 4 . L L : o. N. 2 4908 4909 4210 11 1219" 4215, Haustein“ eten Kleinhandel mit Schuh- | Kaufmann Otto Krebs in Schöppenstedt. | Beschluß im Konkursverfahren über den Vergleihsverfahren, y91, 1 Peso (Gold) = 4,00 NM. 1 Peso (arg, C G old-A-tg, 89Lb G do. N22, L4. 98,5b Q 4 sa ret 92 [92% a 4216 4217 9 8 9905 9906 9907 9908 | waren und eine Schuhreparaturwerkstatt | Erste Gläubigerversammlung und allge- | Nachlaß des Dr. med. Weczereck, Michelau. Ueber das Vermögen der Frau Jacc E (75 NM. 1 Dollar = 4,20 NM. 1 Pfund Ameihe-Au3losungsscheine des Vonn NM-A. 26 x, K B08, 1.4.35 f Westf. Pfbr.À.f. Haus-| iss Flächenmuster Schußfrist 3 Jahre, an- | betreibt, wird heute, am 14. Dezember | meiner Prüfungstermin am 15. Februar | Nah Abhaltung des Schlußtermins wird | Schoop, Anna geb. Horn, Inhaberin eing 2 20,40 NM. L Dinar = 8,40 NM, 1 Yen Anhalt. Anl» Atatornngj ss! 150d 6 110,6b é d L 8. 1931 c bo: R. 167 15489 1 93,5b G gende. G.M.1,1.4,33/8 -4.10/35,5b |98v gemeldet am 27, November 1935, | 1935, mittags 12 Uhr, das Konkursverfah- | 1936, vormittags 9 Uhr, Zimmer Nr. 6. | das Verfahren aufgehoben. Schuhwarengeschäfts zu Königswinte, Wg, 1 Sloty = 0,80 NM, 1 Danziger | Anhalt, Staats -Ablösungtan. t E 06,066 do. R. 26, 1. 10.38 98,76 @ [96.766 @ | do. do. N.3, L 7,9817 (4d [LLT los6b gge 10% Uhr. ren eröffnet. Konkursverwalter Herr | Anmeldefrist für Konkursforderungen und | Amtsgericht Löwen, Schles, 12, 12. 1935, Da Mans, L E a ezember 19385 1 ¿7 NM. 1 Pengö ungar, W, =0,75 RM. 6 aiubalosungssheine _ S Braunschweig.NM- d Aeu Lnos 96,756 G |98/75bG | do. do.27N.1,31.1.32/6 [42 |l.2.8 |98b 960 Lörrach. Amtsgericht. T. Rechtsanwalt Schmidt in Hohenstein- | offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum e cNadasi Le a hr, G Fe rgeeich8verfahny e grone=1,125 NM. Auslosungsfcheine®.. s 1078 107468 nl 26x, 1.6.31 do. do. R.21,1.1.33 93a 93a fred Gla Mlt S _ | Ernstthal. Anmeldefrist bis zum 20. Ja- | 31. Fanuar 1936. Geschäftsstelle des Das Auna ber dus Wat, wenn E Luc D papier beigefügte Bezeïchnung F be- } Öamburger Staats-Ablösungs- Breslau NM- Anl, 20. do. R.18,1.1.32| 7 [48 | 1.1.1 | 2e (Vodenkulturtkrdbr.) |8 [4% |1.1.7 |93,75b 6 [93,75b & Triebes, [57837] | nuar 1936. Wahltermin am 6. Januar | Amtsgerichts Schöppenstedt. Das Konkursverfahren über das Ver- | worden. Vergleichsverwalter: Reg Minen ber Serien | gg tleihe ohne Auslosungs[ch./18,66b 6 |18,5b 1928 I, 1938 A t.Rentbk. Krd Anst do. do. N. 2, 1935|7 |42 [1.1.7 [970 S Jn unser Musterregister ist heute | 1936, nahmittags 2 Uhr Prüfungstermin A mögen des Maurer- und Zimmermeisters | anwalt Unterberg in Honnef. Vergleich, Mi nitt béstininite} Nuuimern ‘oder Serle Vlibec Staats »Anleige - Aut- , , ‘L. :1.7 lg2ib (Landw. Zentralbk.) : - unter Nr. 3 für die Firma Hermann | qm 3, Februar 1936, nahmittags 2 Uhr. | Tapiau. L [58252] | Ernst Stange, früher in Kößshau-Rampiß, | termin am 11. Januar 1936, vorm, Msi find. 8 Medlent A O i Schneider, Kunstmöbelwerkstätten, in Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum, A das ir a bes A LN er eatiaa Les SAl Saa ea a E, N Königk gp Je Kux8notierung bebeutet: L ¿gibe-Auslosungsseheine* E E Dresden Gold-Anl. Plane GoldHyp (Gironte.)l.1,1.10,91 és L i / 9 Si m 16, De- altun Schlußtermins hier- | wi ; s\traß . 39,2, & j : ha s o 1928, 1.12. A2 „P12 T9, aur 7e L 4,318 144 11.4,10/93, ax Simon in Tapiau ist a e- | folgter Abh g de é tvinter, Drachenfels\straße Nr. 39, 2, Sto Miiveise ausge d aats - Anleihe bo. Gol tin e288 1,6.12/89,25b 1[89,6b L 7. bzw. 31.12.81) - do. do.28A11.2,2.1.33/8 |4% L117 (94b 344b

Triebes eingetragen worden: Ein un- | 99, Januar 1936 [uslosu . c fe “e c N E A SE 2 _ - f i 1 7 ; . 1g8scheine*....... mar vershlossenex Briefumschlag, enthaltend | "Amtsgericht Hohenstein-Ernstthal, am | zember 1935, 12 Uhr, das Konkursver- | durch aufgehoben. werk, Zimmer Nr. 4. Die Gläubiger e j, der Kurzrubrik bedeutet : Dhne Angebot | , f . R.L U. bz, 30.6./31.12.32 do. dó. 28 A. 3, 1, 29 4 Bea bézeicnet mit: eld 14 L dae s vi fahren eröffnet. Konkursverwalter: Rechts-| Lüben, den 12. Dezember 1935, den aufgefordert, ihre Forderungen qls Lis einschL/; Ablöfungsshuld (in % des Auslosung3w.,). Bie LE 8s versch,|89b 88,76b do. N.101.11,31.12, del-l4,L. L bz. 1.4.34 [4% ors. /93,75b [93,75b ( . Dez anwalt Schindelmeiser in Tapiau. An- Das Amtsgericht. bald anzumelden. Der Antrag auf (y „Ulien in der zweiten Spalte beigefügten Duisburg NMa4 A. 1933 bzw. 1.1.34 _* bn E E M E 26 2h

Büfett und Kredenz Pisa“ Bücher- d E , L 20 R c i fr f : 4% Dt S U s: 1928, 1. 7. 38 1,6. _—— ags R. 12, 31.12.34 Me E TEE M Eg S As E E Le En hezeihnen den vorleßten, die in der dritten 19085 N ßgeb.-Anl, do. 1926 ¡ 82 L, 88{b 88 G °, R8,4,6,31.12,81 d D IdE 12S Os O Es |7 [44 [1.1.7 |970 970

{rank und Schreibtisch, plastishe Er- | Königsberqg, Pr. . [58246] E E L [58265 : , , 1.7. 9 1. Februar 1936. Erste Gläubigerver- | Ly ek. [58265] | Anlagen und das Ergebnis der weitem ehzesigten den legten zur Ausschüttung ge- | 4# do, 1909, 525555. __| Düsseldorf 9!M-A po: M13,31.12.1935 s 44 [1.1.7 /95,5b 95,5b _— 5 s

eugnisse, Schubfrist drei Fahre, ange- Veber das Vermögen der offenen Han- s Sau 1j : é O L. ô t | | 9 Î sammlung: Dienstag, den 14. Januar | Das Konkursverfahren über das Ver- | Frmittlungen sind auf der Geschäftéstel, R gewinnanteil, Ist uur ein Gewinn- | (4 do. 1910). ,.,...| 11. 1926, 1. 1 38 1,1.7 90,76b G |90,75b G | do: G ee 0, E |L.9. 1993 390 93b G do. do, Schazanweis. 2a 1935, E 4 amp 98%b

etm n t t tus eus pes 4 t qs tus dus p Da Dn n L fn Dn fin f fs D în

I A ded J des A ©

106,266 | do. NM-A.26,1931 1.7 92,26b Es 94,50 @ 94,5b@ } Dtsch. Komm. Gld i

_ . 2

b pru p ft fund = 3 2 A 2

meldet am 10, Dezember 1935, 10 Uhr | delsgefellschaft Fligge & Co. in Königs- - 4 “r Tf J ; erl Eh i 30 Min. vorm. i Le i Pr Steindamm 158, ist am La 6 Uhr. Allgemeiner PLLINRgE Walter Mertcis arr] A cituhene ba zur Einsicht der Beteiligten niedergeleg angegeben fo ist es dasjenige des vorleßten i o Idi Seoeev es eh Eisenah NM-Anl, versch.R.2,31.3,32 Triebes, den 12, Dezember 1935 12. Dezember 1935, 13,19 Uhr, das Kon- | termin am Dienstag, den 18. Februar | Le 5 Fah ' nt-| König8winter, den 14. Dezember 19% M 44 do. 1914, rol LL 1926, 31. 3, 1931 [4.10/92 G A do. 00. .3,31,3,35 Se 0s dzs; Oi Ar PHr s . Me Ci E E , 1936, 10 Uk Off A st mit Anzeige- | elle den Kosten Des Verfahrens ent- Die G schäfts} lle des Amtsgeri jahrs, # ooooo] Ll, : Elberfeld NM-A do. do. N.1,31.3.32 Das Amtsgericht 8 mfkurs8verwalter: | 1299, r. D]fener Arre ¿elg c 5 ; ¿ te Ge]chästêhtelle des Amtsgerichts, ) i, K, 1,7,1932 nl. l Das Amtsgerich kursverfahren eröffnet. Konkur - de Konkurs t Z ; : Bruno Séhlo elberger, Königsberg i. Pr pflicht bis zum 28. Januar 1936. sprechende Konkur masse nicht vorhan- R S E E ¿Notierungen für Telegraphische Aus- do, ee L 10.33 1.4,10/895b 89,5b Q 1 gipp. Landbr. Gold- & Kneiph Sinagaie 1/4 Anmeldefrist bis | Amtsgericht Tapiau, den 16, Dez. 1935. R Sat 10, Deicinbas YORÉ Schivelbein. Beschluß. [58214 z sowie für Ausländische Bauknoteu M verloste und unverloste Stüte G P 0988 A R. 1, 1.7.1934 u1| —* 2 Deutsche E | B: : yd, de . F e Vergleichsverfahren über das Vermögey s fortlaufend im „Handelsteil“. 4 fikate über hinterlegte Emden Gold-A. 26 G Een 2 Anl, - Auslofungssch. Ser. 1*/112,56b G |112,5b 4

er 3. Januar 1936s, Erfte Gläubigerversamm- Amtsgericht Dtsch. Schutgeb.-Anl, 1908/10.35b Le ( - 8 gisten Walter Nennemann (Wi, do, f 08/10,35b6 (10,36b A 1.6.12 GM-Pf. do, o, Ser. [129,250 /129.25b des Drogisten Walter Nennemann ¡Wwaige Druckfehler in den heutigen o do, do, 1909| 22 Essen NM-Anl. 26, (OM-Pf.)31.12.29 Le 976 @ do, do, - ohne Auslosungssch,/19b 184b

ug lung am 19. Januar 1936, 10 Uhr,| L e ® Konkurse und t 940 9! N x1) i Aibling. . [58253] ck chit î Frf . 4% do, d 27 S.2 t 240. m. Vrüfungstermin T Schivelbein. Eröffnung: 14. Dezembe n werden am uächften Börsen- 0, 1910/10,35b L Ausg. 19, 1932 1.1.7 ,1.8,30 ‘5.11/97,2566 | Zimmer ge [ung Medebach. [58266] 9 Î are 4 do. 1911/10,35B 2 do. 28 S. 4,1.8.31 _ * einschl.!/; Ablösungsschuldin $ des Xuslosung8wd

S Hi f

d pres pet S S & s pad ps oP90o

pi pas .

E D t t D d Fus Jrs a

. I

9 ; ; Vekanntimachung. 935, 13 Uhr. Veraleichs lets s do. S 2 am 17. Januar 1936, 10 Uhr, Zimmer 240. 3K 3verf ibe - Bekanntmachung. 1935, j hr. Verg eih8veriva ter: Vud der Spalte „Voriger“ berichtigt do, do. 1913] 10,35b Frankfurt am Matn do. Pfb. S.5, 1.8.33 % | 1.5. _ 97.25b G BergleichSsahen. [Bie aus mie Inxiarpi bi | „208 gonnen L Wn La | Qu dem Antrage chen K as Ver: [lljloiter Kerner erie in S4) [F "tertmtiche, uter emen (i D N N 4 oWR | U ja aa R BRS8 L801 7 s Lau p1T68 Mi dps (weite A L 20, WeCzempver 900, ‘H 2 C L ck E Ö Z i S Es l: s 1 este e vi 5 Su S. z ; Braunschweig. 158240] Amtsgericht Königsberg (Pr.). Ostermünchen wurde als durch Sluß- | mögen Ler Firma V. Steßrann & Sohn, Anmeldungen bis spätestens zum BeginMid am Schluß des Kurszettels als Mellen tirt Bns dé. do, G R201 Lea E Mit ZinsbereHnung, 1 3 ö ‘leftrizitä s alts verteilung beendet aufgehoben. Die Ver- | Offene Handelsgesellschaft in Hallenberg, : J NM-A28,1.11.33| 6 [4X | 1.5.11 GM (Liqu.) 11.7 [100% eb 6 [100% ob G Ueber das Vermögen der Elektrizitäts- E L erteitung 1 g bs at „list Schlußtermin auf den 13. Januar der Abstimmung unter Angabe von VetryMiigung“ mitgeteilt, Anleihen der K j GeraStadtkes Arp do.do.NM-Schuldv. unk, bis... bzw, verst. tisz6ac ab... gesellschast Braunschweig, Gesellschaft mit r g R S A es Es E Glut Se A t936, vornittags 11 Uhr, Zimmer 15, | Und Grund der Forderung. Eröffnung ommunalverbäude, 06714926, 81. 8.30) 8 4 | 1.6.18 dél; 24 Roggw.i,) «C10/00ed A 1E Na urs u: Nem ¡hränkter L in Liquidati ie 8 Vermögen 1. der offenen | walter rden im S er 9, trags L , D) : U O M “Bo i S217. oa ck g, Neuniit ggränfler Haftung in Liquidation, hier, | Nbeiaaesolsdeit Gabrid & Volels | 28, 11, 1985 in dee aus der Niederschrist | bestimmt. Die Vergütung bes Konkurs: antrag, mit Anlagen und Ennittini Gankdiskont, 9) Anleihen der Provinzial- und | v. 1928,1. 10.83] 8 4] 1.410 do.do.do.S1 1.7.29 Gia (958 | Mrt vandid .| a [ck | 1.610000 [00m 13 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Futtermittel, Düngemittel in Krefeld, | ersichtlihen Höhe festgeseßt. verivalters, Rechtsanwalt Caspar Schäfer Amtsgericht Schivelbein 4 (Lombard 6), Danzig 5 (Loubard 6). | preußischen Bezirksverbä nde. | vagen i. W. NM e e: E do. (Abfind.-Pfobr)| s [54 | 11.7 | S Konkursverwalter: Rechts ai E Oberdiessemer Str. 55, 2. der persönlich Amtsgericht Aibling, in Medebach, wird auf 300, RM, die S i : 13% Brüssel 2, Helsingfors 4. Jtalien 5. Mit Zinsb "Les L 7.33! 8 |4] 1,17 Preuß. Ld. Pfdbr. U, do, ritterschastliche :

De ine Abaci Va fes R haftenden Gesellsch fte a) Kaufmann Geschäftsstelle des Konkursgerichts, baren Auslagen werden auf 444,37 RM|__ z 184 Loudon 2. Madrid 5, New York 1% erechnung. G M-Pf.R4,30.6.30 97a 19706 Darl.-,Shuldv.,| 8 [4% | 1.4.10/91,75» |92b tar Dr. jur. Albert Bo, hier, Friedrich- Wilbeh--Geintt ch "Bali A Krefeld ? festgeseßt. Wuppertal-Barmen. [5824 ui 6. Polen s, Prag 8% S@wetz 2, unk, bis. ,baw. verst, tilgbar ab, „, Kassel NM-Anl. 29 e ETRE 07e ora F i do B. O L ies R zu 31 lee e bem St. - Anton - Str 224, 0 Kaufmann | Breslau. é s e Medebach, den 13. Dezember 1935, |_ t P G LLIEN N % Wien 3% Binsfuß Ret mm-Auf L204 8/4] 1,610 E i ‘1.1.bzW.1.7.94 976 (9766 |, do, do, do. S. 1 6 «f | 1:4.10/91,256 81,290

: E L: es 12 Oro tar Das Konkursverfahren über das Ver- Das Amtsgericht. über das Vermögen de . Tr alt[neu E s 0.do.N17,18,L.1.35 97a [9706 0.do. RM=Schuldv.

Qariane anzimelen, Tee Arrest mit E E s, Ener mögen der Be Gti U Tat af M ch Wasiak, alleinigen Inhabers der Fi N sestverzinsliche Werte Brandenburg, Prov. : 00a E 95,79 E po. M19, 11,86 97G 19766 (fr. 56Rogg.Schv.)) | 4 | 1.4.10} Tb

Glduigerverlammiund und“ Wahltormin | 1995, 11,5 Uhr, das Konfuröversahron | Haft, eingetragene Genossenschaft mit | München, 2071) De Fang Mast Mad A “| po ha Coo LE0 Id LateeRa (S8 | ae ta POMIG Laa 7 (d Léoe8 sig | Sumig.eiWd g s (e | e188 E (037

Gläubigerversammlung und Wahltermin | 1935, 11, r, DAS FONTILSDETTCHTE beschränkter Hastpfliht in Vreslau, Vekanntmacchung. Appreturanstalt in W.-Langerfeld, Lei des Reichs, der Läuder, | do. do. 26, 31.12.31|7 2 1.4.10 95.76 6 Cy do. Laa ta 1h 89D 39.9b Is do.R.21,1,10,85 96 19766 do.- do, Neiße À s ‘4.19/93,75b 93:76 Kolberg / Ostseebad r . V.22,1.10.36

ce

do. do: Neiße B 4.10/93,755 193,73b 976bG (1908 | do. vig.Bi. oAnisch/| 4 (X | LL7 10IKs [1014 x C Anteitsch.z.54{Liq.- 5

G. Pf. d. Ctr. Ldsch.|f. { .St.| —_ 3,06 G 94,75bG |94,75b G “It, Centr. i SuTb8 (orene | 19/763 NoyOiY | LaudBIa |

T s 0, do. (fr, No1-

C Lee gen-Pfdbr.,) fog .4.10/87,5b G 187,25b @ 95G [9506 Lausig.Gdpfobr SY _—* —*

gemäß $ 132 K.-O. am 8. Januar 1936, | eröffnet. Der Diplomkaufmann Dr. rer. R : Ab-| Am 12, Dezember 1935 wurde das | der Str. 104a, wird Rechtsanwalt N

i ; S ; ref 5 Reußenohle 38, wird nach erfolgter Ab- + Ves N e r. 104a, tvir jts 200 : M O Benner Prüfungstermin E n E O haltung des Schlußtermins hierdurch auf- | unterm 21. November 1931 über das Ver- | Bernards in W.-Oberbarmen, Vetlin mer h m E T Il a RM-A.v.27,1,1.02 11,7 | (88geb@ | bo, do, N:3,80:6.30 ot f Arz Bib] More Amis- | Konkursforderungen sind bis zum 18. Ja- | gehoben. (41 N 88/32). mögen des nunmehr verstorbenen Dach- | Straße 109, gemäß $ 11 der Vergl.-Ord Mptvietdauletihe. u, Reuteuvr efe. do. NM-Anl. N. 2B, König8bg.i,Pr. Gld, do. do. Kom, v, 12, geriQt, hier, Wilhelmstraße 53, Zimmer) * 4 f N Breslau, den 6. Dezember 1935, dedermeisters Ludwig Wöhner alt, Pasing, | v. 26. 2, 1935 zum vorläufigen Vertval fefenden Ziffern sind der alte Zingfüp. | 4B u. s, 1. 4.1927|8 |4% |1,4.10/94,75b 6 Aul. 1928, 1,10.35 1410 rg [99,5b@ do.do.do.Ni4 L234

Nr. 6. Geschäftsstelle 2 des Amtsgerichts | nuar 1936 bei dem Gericht anzumelden. n ifenstr. 2 ffnet. "nkursverfahren 7 Eröffnung dd do. do.N10-12,1.10.34|8 1.4.10/94,75b G do. do. 1929, 1.4.30 1.4.10 Lis Brot | gerich E3 wird zur Beschlußfassung über die Bei- Amtsgericht. Luisenstr. 2, eröffnete Ko erfahren | bestellt. Der Antrag auf Eröffnung d Mit Zinsberechnung. bo. do. 131.14/1.10.85|8 |4X [1.4.1094 75b 6 do. do. 1927, 1.1.28 1.1.7 /90,5b G [90,75b G G TE

Ds Jus fes df I I Bo Do

D I I 3 êens fund Jrd Jus Fus 2J

| ; M G A als durch Schlußverteilung beendet auf- | gerichtlichen Vergleichsverfahrens if bi do. do. N 0.32 1.4.10/95b do. do. 28 Aus L behaltung des ernannten oder die Wahl Breslau, . [58255] | gehoben. Amtsgericht München, Gericht am 10. 12, 1935 um 9,10 Uhr eit toutiger | Voriger do. do. V acta la LCIOIDETE Q 2 L 0eR 1.1.7 90,566 | Lo do E A U G

Gelsenkirchen-Buer. [58241] | eines anderen Verwalters fowie über die | Das Konkursverfahren über das Ver- Geschäftsstelle des Konkursgerichts. | gegangen. do, do. N.9, 1.10. 33/6 |4% |1.4.10/94,75b 6

Konkursverfahren. - | Vestellung eines Gläubigerausschusses und Rei Des Sia Grie Es : ; ctal-Bad Lefpzig NM-Anl.28 : rie Ati E E

Ueber das Vermögen N „Joma“ Ge- |eintretendenfalls über die im $ 132 der SommaditscMEait, Kaffee-, Tee-Jm- | Schleiz. [58268] A E Reldgant, 27 E A M 109826, 1. 4. 32/8 |4% |1.4,10/92,5b 6 do. do: 1929,1.3.35| 8 ‘379 (93,76b G | O Württ -Wohngatres: O S La d e Ee L S sellschaft mit beschränkter Hastung, Buer, | Konkursordnung bezeichneten Gegenstände port, Zigaretten en gros, in Breslau, | Beschluß in dem Konkursverfahren über …..| 1.2.6 |100,6b [100,6b do. do. 28, 1. 7. 38/8 |4% |L1.7 [92/75 B E S (Land. Kred.-Anst. a (Abfind.-Pfór.) LT| 190,60b @ ist heute, 18 Uhr nachmittags, der Konkurs | auf den 11. Fanmrtar 1936, 94 Uhr, und Schönstraße 3, alleinige persönlich haftende | das Vermögen des alleinigen Fnhabers BHauizen [5820 ihsshaß 1935 ; Magdeburg Gold-A do Ga L SUEAO (fr ofene Bfdor, L “h eröffnet. Konkursverwalter ist der Diplom- | zur Prüfung der angemeldeten Forde- Gesellschafterin Frau Charlotte Grzimek | der Firma Felix Graeffer, Kaufmann Das Vec leichävexiaßren zue M „fill, 1. 4, 41) 2 GE Gon A A Li Bee E B A ev L DeA “Deo e do. do. N.4,1,12.36 : N Volkswirt Dr. Werner Marks, Essen, | rungen auf den 1. Februar 1936, 9% Uhx, geborene Trelenberg in Breslau, wird | Arthur Kirchner in Schleiz. Termin zur rge Konkurses über das Verm 5 aus lob. do. do, 30, L. 6, 35|8 16.11/94 76b 6 i EASNE e dodoN5UEr1,1.9.87 Ostpr. [dsch. Gd.-Pf, 410 s Hermann Göring-Straße 30/34, Offener | vor dem unterzeichneten Gericht, Stein- | ah erfolgter Abhaltung des Schluß- | Abnahme der Schlußrechnung, zur Er- d 3e s Richard Neumann Mit ts. 109 98Lb [98Lb | Mannheim Gold- % BALHb, Ag.26, N N [ LGIONDE As Arrest mit Anzeigevfli Anmeldefrist | straße 200, Zimmer 202, Termin anbe- l ; von Einwendungen gegen das | des Kaufmanns Richard Ne anleihe 1934 Sächs. Provinz.-Verb, Anleihe 26,110.31 ‘4.10 C U t Tes u lrrest mit Anzeigepflicht und Anmeldefrist 4 i: termins hierdurch aufgehoben (41 N 47/33). | hebung | g geg Baußen, Mättigstraße 2, is infolge s, jährl. 10% Th 97b NM, Ag. 13, 1. 2. 33/8 do. do. 27,1. 8. 32 s (fr. 7 u. 6h) .4.10/99%bG [90%b 6 bis zum 5. Januar 1936. Erste Gläubiger- | raumt. Allen Personen, welche eine zur | * Breslau, den 6. Dezember 1935, Schlußverzeichnis und zur Anhörung der | „f ät; gung des im Vergleichstermin rf ful. d, Di. do. bo. Ausg, 18|8 Mülheim a. d. Ruhr F b)Landesbanken, Provinzial. | 22 AAbind.Pio) s 5% | 1.4.10100,20 6 /100,25b V versammlung am 10. Januar 1936, vor- Konkursmasse gehörige Sache in Besiß Amtsgericht. Gläubigerversammlung über die Fest- 6. D ias 1935 angenommenen L i, D Ausg, / do, do. Ausg. 14/7 RM 26, 1, 5. 1931 5. banken, kfommunaleGiroverbände Bode N A .4.10/100,1b 6 |100,1b G mittags 10 Uhr, im hiesigen Amtsgericht, | haben oder zur Konkursmasse etwas S seßung der Auslagen und Vergütung der | j eichs dur Beschluß vom 13. Dezent 11), ul.1.6.35 101,76b [1015b cs dd, 0-16,1-10.86/7 Müuchen NM-Anl Mit Zinsbereynung. “| Anteilscheine z. 5Xÿ | : Westerholter Straße Nr. 7, Zimmer Nr. 18. schuldig sind, wird aufgegeben, nichts an Breslau. Ï : . [58256] | Gläubigerausshußmitglieder wird auf ias aufgehoben worden. (8 VN 2/40truß. Staat - do. do. Ausg. 1717 von 29, 1, 3, 34 L Bad.Komm. Ländéstb. Ostpr. lbsh. Liqu.- Prüfungstermin am 24. Januar 1936, | den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder | Das Konkursverfahren über das Ver- Donnerstag, den 9. Januar 1936, Amts cht B uben den 13 Dezbr, 188 18lo8b.zu 110 107,6b [107,6bG | do. bo. Au3g.16 A.2|/6 do. 1928, 1. 4. 33 4. G.Sp.Pf.N.1,1.10.34/8 [4% |1.4.10/98,25b G |98,25b G A Sri ckt. |39,5b G |89,75b @ daselbst. '| zu leisten, auch die Verpflichtung auferlegt, mögen des Kaufmanns Paul Felsmann | vorm. 10 Nhr, bestimmt. Die Schluß- miSgert a , . Y F auss.81, ah B EQledio.- Coln, Prov, do. 1927, 1. 4. 31 1.7 | qn do N, 8,15, 85/8 ACHAIHE 98,25b 6 | Anteislscheine 3. SVY T E L Gelsenfirhen-Buer, 10. Dezember 1935, | von dem Vesive der Sache und von den | jun., Alleininhabers der Firma Paul | rechnung und das Schlußverzeichnis sind | Freital, . [5827 1033 u, 1935, E e A LLSON Nürnberger Gold- Di. Landeabk, Zentrale| |** [128 | 98,250 @ | Oftpr. (dsch. Liqu) | Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts, | Forderungen, für welche sie aus der Sache | Felsmann, Holzhandlung in Breslau- | auf der Geschäftsstelle des hiesigen Amts- Das Vergleichsverfahren zur Abwei102, 20.1.36 102,259 G [102,266 f} do. Gld-A. A16/1.1.32/8 p Anl. 26, 1.2, 1981 2. RM-Schuldv.Ser. A, Dia p nens f BN 250A: vedst (8 N 15/35). abgesonderte Befriedigung in Anspruch | Hundsfeld, Sacrauer Str. 19, wird nah gerichts zur Einsicht niedergelegt. dung des Konkurses über das Vermö P Solge1, ict do.RM-A. A17,1.1.32|7 o. do, 1923 i: rz. 100) [4% 1.6.19] S Pap.-46- | 68, BSE ; t —————— nehmen, dem Konkursverwalter bis zum erfolgter Abhaltung des Schlußtermins | Schleiz, den 13. Dezember 1935, des Radiohändlers Paul Hecht in Frei 1, 2.87 y D] ps A C1! 93,750 6‘ do. do. Ser. A, rz3.100| 1.2.8 | E Pom. ldsh.G.=Pfbr.| .10/92,466G 192,5 8

206i ; F : e 94b G Oberhauj. - Nheinl. do. do. Ser.B, rz.100 | js | L. L Glatz. Befanutmachung. .[582 42] E L is Anzeige zu machen. hierdurch aufgehoben (41 N 1/33). Das Amt3gericht. Untere Dresdner Straße 30, ist infolge! F Staat eide „__} do. Gold, À.20,1.1.82/6 6 RM-A, 27,1. 4,32 1.4.10 89,5b anu, Landesked.GP| Er S E Ms LA 8 Es E Ueber das Vermögen des Dr. Robert S L Breslau, den 9. Dezember 1935, : S 5826971 | Bestätigung des im Vergleichstermin Ug" 1.2. E LT 11-208 9406 } Pforzheim Gold- da, do Gold-Pidbes. [25 |L-1,7 |97,5b@ 197,5bG | do, (Absind.-Piór.)| ! ‘7 [10068 [100,66 G Triebel in Altheide, Bad Haus Nora, is} ASFGENYS, I, MRPIEID, Amtsgericht. e fta onkursverfahren 2 e 9. Dezember 1935 angenommenen ger Staat do, Verb. NM-A, 28 5 Anl L 11. 31 1.5.11 90b 6 S. 1, Au3g. 1926/8 |4% |1,1.7 |97,75b 6 [92,75b 6 ‘G-PECANMDp Se) 1 101b a } 5 ipzi E Ö i U 29,00 1.9.34 o0.RM-A27,1.11.32| 6 [48 | 1.5.11 906 B do. do. S.2,Ag.1927, E Î E Ap E T O 1935 e E E Eeipzig, oi aats [58248] Falkenburg, Pomm. . [58257] | Vermögen der früheren Firma Phoenix E vom seren met-Uul,38) . 2 1.410058 [94,75b 6 | Plauen i. V. NM-A. O L S aas 1.1.7 (97,25b G |97,5b 6 | grov.Sächs.landsch a 2 E, v E G T EA Sis Ce H Go Das Konkursverfahren über das Ver- | Schamotte und Dinaswerke G. m. b. H. Aimisgert cht Freital, den 16. Dezbr, 18 Gee 983b G d A. Jag E 1927. L 1. 1932 1.1.7 93h Va e E % [L.1.7| 97,250 G Gold-Pfandbr... 1.1 /93,75bG | : erma oS e1DCreii eTpZt : ¿dl t: Sit : 2 á . i S 4. ia L : 2 L dec de ar 2A : | LL7 (93/2666 (93,26b G mögen des Kaufmanns Hans H. Birken- | in Spich wird das Verfahren wegen Un ischw.Staat| Solingen NM-Anul. ( 1,1.7 197468 | —* do. do, Ausg. —2 2 | LLT |33bG 936 9

D

PBANNIAI ABAAAADDTT I bs is s pn prt fers sed fund furt fue derd seme sert furt ft 2 Se Ss MeA

2 F Lo F r Ps f s —] h] I

S

f D

pas jus ers jus do

A Pa O I

_ ©

fu Do

Gde: ns N ml 114 o

Îo Fe fa F f bo

m I A A DI Am A LY Lo A fs J drs

g be n P e

[D O D ù o

dend Jd Predi Sund Ferd Jens Prrà Jrr Jet S2 SEE (1281 SSE| S ooo

Glaß, Grüne Straße. Frist zur Anmeldung | N 22, Kaiser-Friedrich-Straße 25, all. Jn- j N Ea: : c h N 1.1.31 E e jur AnmetDUng | N 2 ) . lkenbu om. wird na ulänglihkeit der Masse eingestellt, Ter- lda. [08 8,ul.1,3,33| 1,8. : 1928 1. 10. 1933 1.4.10/89{b 9,26b Kassel Ldkr.G.Pfb.N.1 Ans, 8 S der le mursfarberungen bis einsblieslih [habers einer R Len aitfing P reltina bes SEUEUMUE aURNeTIE | E Ae A CIRIe Dor, V E bein Sordlaiobeeldfecn übte E 111.694 144 76b “| Goldihuldv28,1.100ls (x [1.620 [o2,76b 6 | *utin Gotb «nl A 26d | do ba, Bt To N 00a (d (120 (00A) a dodo Liggio nis 54 | 1.1.7 [1020 G 1026 @ / E Jane [unter der yandelgerichtid emgetragenen Bom. 14, . 1935, | verwalter zu legenden Schlußrechnung ist Ö i Modenhaus Mttsen & L R E de L N10 15/dalg [02 [18,9190 : do. do. N M-Pfdbr.

lung zur Beschlußfassung über a) die Bei- | gleichnamigen Firma in Leipzig C 1, E L A t auf den 31 Dezember 1938, 10/, Ubr O R Hans Aue hter Lis Ohne Zinsberechquung. Weimar Gold-Anl. do, do, H10, 1,8348 (4 (1.8.9 (99,50 @ (93,566 ] (fr, 5% Nozg.-8fd.) 1.7 88bG | behaltung des ernannten oder die Wahl | Brühl 64—66, wird heute, am 16. -De- E an Gerichtsstelle, Zimmer 14/15, bestimmt. | Fulda, wird die Vergütung des Wee Et Oberhessen Provinz - Auleihe- wicabttia Cootie L S - L. 1.35 bzw, 1.3.3618 14% [1.8.9 /98,5bG | Sächs. Ldw.tredv.G oi. Hi p pr cute 64 Aae E l natenoA Cine Forft das M6 Halberstadt. [58258] | Während der leßten drei Werktage vorher | gleichsverwalters Kaufmann O. Ml 3,ul.1.10,38| E : L El Mi tat E ad _ T G A1, Lo AR M t u 8.1.0, 4 héaoe Kredb.R2# 1.10.81 dd tgeraus]u}les;, c) Die | fursverfahren eröffnet. Konfursverwalter: : A ¿ : V s - , , « L. 9. .8.9 198, —_ do. do. Pfb. Vè2 N, Sinterlegungfelle für die Konkurömassen- | Rechtsanwalt Dr, Klien in Leipzig © 1, | ag Konkurswrsubrer über den Nachlaß | do Geiwästöstolle zur Einsicht offen, | a2 0 hr B Kelche Ler teser ta: Ubibi-Eep 0.Uudle) «S np © setcop » | Bwidan N-Une E L p adi bin 10.08 ne | O gelder, Wertpapiere und Kostbarkeiten; Hugo-Licht-Str. 1. Anmeldefrist bis zum des verstorbenen Gastwirts Friß Niemann | Siegburg, den 14. Dezember 1935, der Auslagen des Gläubigerbeiratit U 1 ao R Pommern Prövinz - Anleihe-| do Ta S. 1 OE N 920 ¿do.Fom1,1.0.82 pes 940 G Bi Land (G SE des 1 s m, T 3 .%. a8

L 1.2.8 L 1.3. d) die sonstigen: G c 5 v 28 : ns | - : : L N . Auslosungssch. Gruppe 1*X|1306 130 G ae ¡ 1,3, as E as gat L F 14. Ra 1936, E Uh Wt in Halberstadt wird nach erfolgter Ab- Amtsgericht. glieds H. Lange wird auf 87,50 RM i adUT 441 1 da RRAIO Gruppe 2*N| S do. do.do.M.4,1.9.358 4% [13.9 | [94,2566 | do, do. Em.2,1,4.34 R G g . G ar un nuar 1 vormi ag 1 M r- haltung des Schlußtermins hierdurch auf- at i E E S geseßt. (5 VN 1/35.) Au Aus o) Nheinprovin; Anleihe - Aus- Mitteld. Kom.-UAnl. d, do. do, Eut. A G 10 Uhr und Prüfungstermin am 27. Ja- | fungstermin am 6. Februar 1936, vor- gehoben 5 N 109,25b 6 |109,25b 6 Sp.-Gtroy. 1026 A. 1, do. do. Eut. 2... 7 [8 | LL —_

; î L : . Villingen, Baden, . [58270 ulda, den 9. Dezember 1935, (t, 54 Nogs losun sche ne*. s L L. 32, j. Mitteld,

geridi, hier» Adolf Oitlor: Straße Nr 15, |AUnzeizepiliot bis zum d Januar 1080| alberstadt, de U. Dezember 1995, | "Das Konttufwersahren bor den Nach | Amisgerlhi, Abt. s [Fi “ena SiettcÄutlostaggeint| | Ohus Sinaderetunna: Smet ircó (f sa souga PuSa |ooaVtgüaduisà ! f C2 ford (oTa Ai Pldgres : T A e ì G / Das Amt3gericht. laß der Emil Mahler Gastwirts-Witwe „U (t, 6 $ 90 Westfalen Provinz « Auleihe- Landsberg a. W.NM-S E A, Lts el. 24,756 | do, do. NM=-Pfdbrj | |

Zimmer Nr. 35, im I. Sto. Offener Arrest Amtsgericht Leipzig, Abt. 108, I” e : s s b (582) go S : Auslosungsscheine*® 1095bG |109,25b 6 | 44 Landsberga. W, Schuld Vitteld. Laudesbk.-A. 1 Bf i t es; $ a) c) E T E . L , 8 o ! q ee... ib. ( 5 R 2 (fr. 54 Nogg.-4Pfd.) 89,1b G

mit Anzeigepflicht bis 15. Januar 1936 den 16, Dezember 1935. Kiel, [58209] e A ee rah Aubeitina des “i bein "Vergleichsverfahren über Wf. Uusg. 2 s einschl.!/Ablösungs{chuld (in 4 des Auslosung3w.), Schuldver{chr) 0, Boge _ _ 0 A O LLLN t E Ta

einshließlih. (3 N 16/35). Konkursverfahren. m1 BltUngen, Wur ï b g Vérmbaen der - Frau Witipe A s einsch1. !/z Ablösungs\chuld (in } des Auslosungsw.), | V aungyeun Anl. - Auslosungs- L. 9. ‘bzw. L. 11:35 i 941 6 T auebe:i Veetw cid

Aintsgericht Glaß, den 16. Dez. 1935. Lichtenstein-Callnberg. .[58249]| Das Konkursverfahren über das Ver- E Bi ntr 1935 Maria el Ruhe, Bad Lippspri btlb. „Strel e N L L UIERE N 108,756 6 [108 75b 6 Nest SR C do, 00 Oa ARER 8 93b 6

T E T ALIENS INDE Ueber das Vermögen des Fleischers Ru- | mögen des Konditormeisters Max Möller, Be Amtsgeri “4 I L Markt 6, Inhaberin der Firm 9M4110,ausl. j Rostock Aul.-Auslosungssceine| 2 d G Io l «L. Es do. do. All89.1926 17| [9866 Dn: Í . [58243] | dolf Kurt Uhlig in Bs U Adolf- | Jnhabers der unter Firma „Konditorei S ; Peters NaHf., ist der am 13. NG hlen Staat Fi b) Kre1sanleihen. eins 1h Abd Su e 108,75b 6 do.do. G.&:-S.5,80.0.98 4 _ do. do. And-1946 A: E eber das Vermögen der handelsgericht- | Hitler-Straße Nr. 31 D 2, wird heute, am | und Kaffee Marx Möller“ in Kiel, Holte- 2 ¿h geri ul d Mit Zinsberecyuung. . ° , do.do.do.S.6-8,rz.100, N J. L 1 t ff x I H Walsrode. Beschluß. . [58271] 1935 angenommene Vergleich gel itl T Á Belgard Kreis a d 30. 9, 1934 i Schleswig-Holstein.

4 6 [44 11 | —G

lih eingetragenen Firma Hermann | 17. Dezember 1935, vormittags 11,30 Uhr nauer Straße 40, betriebenen Konditorei ) ; T ahren is d h : ie L ati

Lauschke, Großenhain, alleinige Jnhaberin | das Konkursverfahren eröffnet. Konkurs- nebst Satte wird aufgehoben, da die | Das Konkursverfahren über das Ver- os aran DE Lci (0100 1, ‘Anl. 24 gr.,1. 1,1924644 1.1.7 | —6 | —@ a i R ; PUTKEUv: S, Pi.

- o , % I , . p: 1 e , . a L U » Le U

Emilie Anna verw. Lauschke geb. Pflug in | verwalter: Herr Rechtsanwalt Stirl, hier. Schlußverteilung stattgefunden hat. e E E A Ealon ers ist angeordnet worden, uhe 9, do. do. 24kl. O —_ 6 4 ZweSverdà ide alia Oberschl. Prv. BLO.Pf, -l. D o 3C, 1.10.35 . c , ° : 2 ; L000 ung. k: M. 2, 1,4.

Großenhain, Frauenmarkt 37, die daselbst | Anmeldefrist bis zum 24. Januar ‘1936. | 25a N 52/33. M Q ouis Mdor Went Das Amtsgericht Paderborn Di, 4 | Teltoiv Kreis - Anleihe - Aus- - ‘90, Prov.V. Kom! 8.9 e R

die fabrikmäßige Herstellung von Eisen- | Wahltermin am 14. 1. 1936, vormittags Kiel, den 12. Dezember 1935. Firma Louis Keidel Nachf. in Walsrode, , Mit Zinsb waren für Bau- und Klempnereibedarf | 10 Uhr. Prüfungstermin am 11. 2. 1936, Das Anti8 genie, Abteilung 25. Jnhaber Wilhelm Pieper, wird nach er- z 2 L / unga iaee Le ULE: i : Ziunsberehnung, Bst.À,x3-100,1.10.31 7 E c do. R duetBi betreibt, wird heute, am 16. Dezember | vormittags 10 Uhr. Offener Arrest mit H E folgter Abhaltung des Schlußtermins auf- | Treptow, Toll, iber dai M1. 6. a6] 1.8.0 (6b m | i Ein schergenosfensch Ostpr.Prov.Ldbk.GPf. do. do. NM-Pfdbr. 1935, nachmittags 5 Uhr, das Konkurs- | Anzeigepflicht bis zum 10. Januar 1936. | Köln, . [58260] | gehoben. Das Vergleichsverfahren fi Frid (u iBVeAnl. a7 L E | : ss | do. T ‘4 iv Ta Ce T -4.10/92,5b @ 192,5 6 (fr. 5 4 Rogg=Pfd.) .1.7 |87,6b 6 verfahren eröffnet, Konkursverwalter: | Amtsgericht Lichtenstein-Callnberg, Monar ge B Ss ere O Ei 1935, O A R Genf rund 1.1932] 1,1.7 [95,266 sas c) Stadtanleihen. * | uh i e Pomm. Prov-Bk.Gold| | “|- Lai AR Sg i - a mtsgericht. l ß E C a Li Lt, 1,4, L 1929S.1 1.2,30. .1. R f gs T 2A e Das Konkursverfahren über das Ver g , in den l Mit Zinsberechnung. Scchlw.-Holst, Elltr do.do.26,Ag.L,LT31 S e i H s 1 96 m

Herr Rechtsanwalt Dr. Roth, hier. An- den 17, Dezember 1935. j et j ; E , ; ; s Keichsbat j j . meldefrist bis zum 10, Januar 1936. mögen der Firma Hermann Nieber & Co. ist nah Bestätigung de c Mitg 1 0N | e bid j Vo.GA5111278 g - Vañdeidll. Wahl- und Prüfungstermin am 17. Ja- | Saalfeld, Saale. [58250] | G. m. b. H. in Köln, Johannisstr. 72/80, gleihstermin vom 11, ¡Degen leitepog| 129 99,2600 6 (as D do.Reichbu.-AA 6 j Gold»Ps: A.3,1-7.318 (6x (1.1.7 [o6gb gs,260 | d E Sus as nuar 1936, vormittags 9 Uhr. Offener Anschlußkonkurs. wird nach erfolgter Abhaltung des Schluß- | Dresden. s é [58272] | angenommenen Vergleichs “l, Folge 1 É Kaden 1. 10. 1934] 8 [4% | 1.4.1089,76 G | / Feing., ul Ï do. do. A. 1.11.2,1.4.32/6 44 [1.4.10/935,25b [35,256 E A s F Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 10. Ja-| Ueber das Vermögen des General- | termins hierdurch I A8 s A E me B E in rep e) Wex 16 12, O Reihe 8 1.4.10/100ebG [100,lb_ Uttenbuxg (Thür) e a dabe Kas 1a0T «4. do. E l, L Ode bzdud daa hae A dixettors 9, De Mitt Fade Ai Daa! T S C G E R | Wettine Str. 3 und 5, Das Amtsgericht. 1h Slge 1, Auäsbg.Gold-A, 26), R A P Srarts aa do. po m r L n r(HNVOK S Hul Ae t D do. M A ritte V .SHuldy

Großenhai 16, 4 1936, ld-Garnsdorf hat das Amtsgericht am Amtsgericht, Abt. 80. ; : $10. 40] 14 5 R ; U 2) ; : ) L 114 | roßenhain, am 16, Dezember feld-Garnsdorf ha gerich ' Zweiggeschäft in Dresden-N., Konkordien- 101 1.4:10/99,6b [995d 8, 1931] 7 14x | 1.246 ] à, sichergestellt. 9. A. 2, 1.10.3106 (4X |1.4.101990@ 19366 | (Adstud.-Kout, Shuld.)[s [5 109,5b [109%

Amtsgericht, 30, November 1935 um 10,15 Uhr das