1920 / 197 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

d A A: i uan ti E

Emil StockX sind nur gemeinschaftlich oder | kanntmachungen erfolgen im Bayerischen Benediktbeurerstr. 8. Gesellshafter: Erwin! 4) jeder von ihnen gemeinschaftlih mit einen Staatsanzeiger. Geschäftslokal: Nott- Hellmuth und Ludwig Seyfried, Kaufleute Prokuristen zur Vertretung der Gefell- | mannstr. 11. S in Bad Tölz. i : [aft berehtigt. Der eingetragene DPuods 1.8. :

E JIgnas / Schober, Siß: Passau.

M Ul ( Pros | Näh- «& Textil-Werke Kom-| 11, Veränderungen bei eingetragenen | sellshafter Jgnaß Shwarz kurist Paul Foerstner darf die Gesellschaft } manditgesellshaft Sans Hummels8- Firmen: | Schober, Kaufleute in Passau. cis Ee inlegat mit einem Gesell-| heim. Siß München. Beginn: | 1, Fsolatorenwerke München, Ge- | tretung ist jeder Gesellshafter allein be- | hafter vertreten.

|L August 1920. Wäschefabrik, Lohn- fellschast mit beschränkter Haftung. | retiat. | näherei, ¿Fabrikation von und Handel mit Siß München.

Amtsgericht Leipzig, Abteilung 11 B,

Geschäfteführer Georg | Hauhwaren- und Käsegeschäfts.

am 28. August 1920. | Tertilwaren aller Art, Herzog-Nudolf- | Honsberg gelöscht. Neubestellter Ge-| e) Holzverwertungs - E „oan | Straße 25. Persönlih haftender Gesell- | höftsführer: Qr. Friedrih Scheide- | mit beschränfter Hafiung, Magdeburg. ; ; [97983] | hafter: Hans Hummelsheim, Fabrikbe- | mandel, Chemiker in München. | Posfsau. Geschäftsführer: Julius Zinser, | offener In das Handelsregister ist heute ein? | fißer in München: ein Kommanditist. 2, Technisches Vüro Miiitchener Archite t in Karlsruhe, Dr. Jvo Schrier, | fabrik.

getragen worden: | Profurist: Josef Haimerl. LWZohnungsfunst Gesellschaft mit be- _1. Bei der unter Nr. 1394 der Ab- |“ 4. Gemäfdegalerie Sct. Martinus, {ränkter Hastung. Siß München. | Mehr, Kaufmann in Erlan. teilung A eingetragenen Firma ,-MaxX | Gesellschaft mit beschräutter Haof- [Die Gesellshafterversammlung vom | mit beshränkter Haftung. Träge““, hier: Die Schreibweise der | tung. Siß München. Der Gefellschafts- | 28. Mai 1920 hat die Grhöhung des vertrag vom 8. April 1920. Firma ist jeßt „Max Traege“‘. | vertrag ist am 24. August 1920 abge- | Stammkapitals um 20000 4 2. Bei der Firma „Gustav Veyer- |{{[ossen.

ling Nachf.““, hier, unter Nr. 1807 | ist der Handel mit Kunstwerken der [des Gesellschaftsvertrags _ beschlossen. | Die Gesellschaft kann sih an

fen. | ift als Prokurist Unter- | Pirmasens bestellt.

Schwarz « Josef | selbft, , E Offene Han- | und delsgesellschaft seit 1. Januar 1920. Ge-

Betrieb eines Kolonialwaren-, | treiben: L.

_Sternstraße 3, eine Besakfahrik ind Rahmenschneiderei. Dem Robert Knobloch, Kaufmann in Pirmasens, ist

und Josef | Prokura erteilt. Zur Ver- |

„Schuhfabrik Besago, Brenner «T Spißfadem““. Unter dieser Firma be- Michael Martin Brenner, | 2. Gustav Spibfadem, beide Schubfgbri-

Gesellschaft | kanten in Pirmasens, doselbst, Sch{[oß- Siß: | straße 41, seit 15.

i November 1919 in Handelsgesellshaft eine Schuh- Zur Vertretung der Gesellschaft

Kaufmann in Karlsruhe, und Wilhelm | ist jeder G-sellshafter allein beretiat. Gesellschaft Gesellschafts- | trie, Gegenstand | Hauptniederlassung Darmstadt“. Affred i auf | des Unternehmens: Verwertung und Ver- Gegenstand des Unternehmens | 40 000 (6 und die entsprechende Aenderung | arbeitung von Holz und ähnlichen Stof

ür Handel Niederlassung

¡Bank und Fndau-

Pirmafens,

Hofmann, Bankbeamter in Pirmasens, für die Niederlassung

, L T (0 Er kann die Gefell- derselben Abteilung: Der Ehefrau des | Malerei, Plastik und Graphik. Stamm- Weiterer Geschäftsführer Otto Eisele, | nehmungen mit ähnlichen Geschäftszween | haft nur in Gemeinschaft mit einen: Kaufmanns Hermann Dorendorff, Vèar- |fapital: 20000 Æ. Der Gesellschafter | Bildhauer in Stuttgart. | beteiligen, sie erwerben und sie vertreten. | Direktor oder einem stellv. Direktor der garete geborene Künnemann, in Magde- | (Fmil Bickel, Großkaufmann, legt ein 3. Schweizerische Lebensverfiche- | Stammkapital: ¿wanzigtausend Mark. | Gesamtbank vertreten und zeichnen. burg ist Prokura erteilt. i | Demenporträt von Nesznicek zum An- |rungs- «& Nentenanftalt. Zweig- | Die Gesellschaft kann, auh wenn mehrere „Josef Keiser Söhne“, Sitz 3. In Abteilung B Nr. 44 bei der |schlage von 6600 4 auf seine Stamm- | niederlassung München. Stellver- Ge bestellt sind, durh jeden | Sauenftein. August Keiser, Schuh- Firma „Gebr. Böhmer, Aktiengesell- | einlage ein. G:\chäftsführer Naul Maria tretende Vorstandsmitglieder: (Hustav | Ge chäftsführer allein vertreten werden. | fabrikant in Hauenstein, ist am Jas schaft zu Magdeburg - Neustadt, In | Martin, Kunsthändler in München. Die | Eugen Schwarz, Dr. Walter Zollinger, | Die Firma der Gesellschaft wird dadur | nuar 1920 als neuer esellschafter ein- Magdeburg: Dem August Bethe in Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen | beide Vizedirektoren in Zürich.

N ist Prokura erteilt. Durch

Beschluß der Generalversammlung vom | lokal: Odeonspl. 17.

14. Zum 1920 ist der Gesellshaftsvertrag| 5. Welter & Co.

geändert.

vertreten durch ein Vorstandsmitglied | 25.

oder durch einen Prokuristen. Magdebnrg, den 27. August 1920. Das Amtsgeriht A. Abteilung 8.

[Gustav Eugen Schwarz u. Dr.

| trieb von Pußartikeln, Bayerstr. 21. Per- | Prokuristen. | 2 | sönlich haftender Gesellschafter: Friedrich | 4. S A 2A E [hafter dur eingeschriebenen Brief. | August Welter, Kaufmann in Pasing. Ein | Josef Wittmann als Inhaber gelöscht. 2, Loschungen: | Kommanditist. j Yunmehriger Inhaber: Geschäftsinhaberin V N as: Marbach. Neckar. [57984] | 6. Schreibmaschinenhaus Bavaria | Therese Birkner in München. Forderun- | Obernzell. Bei der Firma „G. Janus Nach- | Karl Schreiner. Siß München. Jn- gen und Verbindlichkeiten sind nicht über- | Thurnwalder ist erloschen. folger Jnhaber Wilhelm Bauer“ | haber: Kaufmann Karl Schreiner in | R R l in Steinheim a. M. wurde heute ins | München. Handel mit Büroartikeln und f T N Ege M, Handelsregister eingetragen: Die Firma | Shreibmaschinen, Tumblingerstr. 20, [ge ‘Mis e i Stad g ist geändert in „Wilhelm Bauer, | O L E, S E Sie Munde, Vis Sand- und Kiesgeschäft, Steinheim/ München. Inhaber: Kaufmann u o Eh N Murr“. S | Landwirt Heinrih Mühlhäußer in Mün- | 1920 hat die Erhöhung des Stammkapi- | Kaufmann in Haidmühle. Marbach a. N., den 27. August 1920. | hen. Großhandel mit Landesprodukten, | ‘als um 350 000 4 auf 1 350 000 4 und Württembergisches Amtsgericht. Amtsrichter Heinri ch. S E ael H |

[579857 | Stumpf. Siß München. Offene Han- Lung.

b Nachfolger, Siß: Passau. 3. Aenderungen:

schinen, Belgradstr. 21. | [chaftsvertrags beshlossen. ; | nicht 8. Werbezentrale Lloyd Höller &| v. J. G. Wölfle'’sche Buchhand- | Siß Freifing. Josef Mühl-

übernommen.

nug. | Weiterer Gesellschafter mit selbständiger Marklissa. del 3 ; 0 | derfer als Inhab Tft. N hrigezx | Si ; O Í : | delsgesellshaft. Beginn: 1. August 1920. | derfer als Inhaber gelöscht. unmeyriger | Vertretungébefugnis is Eugen Zirnbau Im Handelsregister A i} unter E in Gifenbatugul Klein- | Inhaber: Max Seiderer, Privatier in | F 5 f 1 en O

M E. ; i | )a Kaufmann in Passau. Nr. 64 die Firma Heinrich BElduer | f hnen u Straßenbahnen im Jn- und | Freising. | h Marklissa und als deren Inhaber der | | lis O

0 V0 ; : Ausland, Weinstr. 8. Gesellschafter: Franz | .,{; Ludwig Spinner. Siß München. Vassan, Zweigniederlassung Passau Handelsmenn Heinrih Göldner in Mark- | C18tand, ZBeinlr. &. oe Oie! | Geänderte Fir Möüöbe| 8 Ludtvi E eg A g ) f d Der ) | Sôlle Heinr Seorg Stumpf, Kauf- Veänderte Firma. Möbelhaus Ludwig | f , N E 6 2 lissa eingetragen worden. | Hller u. Heinrih Georg Stumpf, Kauf Svtimas, eter age München: Weiteres

| leute in München. |

D isf 9 9 M ; 2 Babette « vei : ; ; ] f A t E 1920. 9, Süddentsches Filmhaus Gese!l- e e Bayerische Druckerei «& Ver- Nadlinger, st. Direktor in München. E | schaft mit beschränkter Haftung. | A G Oa Mien vie Passau, den 27. August 1920. ¿ E 5798671 | Hweigniederlassung München, Haupt- | (&räukter Haftung. Siß München. | Das Amtsgericht Neagistoraeric S ét, B | Fiederlassung Fegufsuri a. M. "Der | Geschäftsführer Ernst Barth gelöscht. | E e E E

In unser Handelsregister Abt. im 168M 1017 Klossone Gefoir- | Neubestellter Prokurist: Josef Nieß, Ge- | N : / „jam 16. August 1915 abgeschlossene Gesell- I a8 e E s 1 ene M E | schaftsvertrag ist mehrfach, zuleßt durch | L E A S Heitner. Prokura Sbentväkise è A E vulirie | Beschluß der Gesellschasterve ersammlung |! D B : risd ge s a8 [sbank “s i Í I j vom 30. Januar 1920, abgeändert. Gegen- | ggz;;,, p averi)che Handelsbank. Karl Lachmann, Gesellschaft mit be- | 7 g k e Norfolk | Müittchen. schränkter Haftung mit dem Siße zu stand des Unternehmens i} der Vertrieb | End gelöst ) [R mie dem Die dU | und die Vermietung von Films und von | Und gelöscht.

Plauen, Vogtl. Sitz | getragen worden: Prokura des Eduard Süs-

Neubestellte Prokuristen:

Michelstadt i. O. eingetragen worden. | 5) ;,; : L ; As |Dtto Ziegler und Gustav Hartlaub, je | Franz Schaffhauser und Emil Sarer _ Gegenstand des Unternehmens is Her- P O ber frébox Gesamtprokura mit einem Vorstandsmit- find aus eschieden; der Kaufmann Julius tellung und Vertrieb von Kartonagen, glied oder einem anderen Prokuristen. | Bleiweiß in Plauen

ist Inhaber;

von der zu Berlin domizilierenden Firma haftet nit für die im

„Path6 Frères & Co. Gesellschaft mit beshränkter Haftung, in E a. M. | Karlsruhe, Straßburg und München ge- M Ur Ed Ms 11.—13. Se- [O »ruar 1915 auf den Kaufmann Emil Fieg | N ¿ Ä übertragenen und von ihm unter der | Pen O Flugbild - Gesell- : Firma „Süddeutshes Filmhaus Emil La mit beschränkter Haftung. Siß a) von dem Gesellschafter Karl Lach- | Fieg“ fortgesührten Filmvoermietungs- | München. Die Gesellschaft ift aufgelöst. mann auf seine Stammeinlage das Lach- | gescäfte. Stammkapital 830000 46, | Liquidator: Johann Meixner, Direktor in mannsche Geschäftslokal in Michelstadt | Geschäftsführer: Bernhard Margulies, | “nen, L als Einlage zum Werte von 7000 4 Kaufmann in Frankfurt a. M Solange | ; „/°:, Handels- und Nevisionsgesell- und Maschinen zum Werte von 5000 | Baiibane Margulies Geschäftsführer ist, [Vaft Union mit beschränkter Haf- b) von der Ge ellshafterin Karl Lach- | vertritt er die Gesellschaft allein sons: tung. Siß Müchen. (Geschäftsführerin | mann Chefrau, Elise geb. Ganster, in | wird sie durch zwei Geschäftsführer ver- | Klara Callenbah gelöscht. Neubestellt: | Michelstadt auf ihre Stammeinlage | treten | j | Materialvorräte als Einlage zum Werte | y

Bürobedarfsartikeln sowie Geschäfte licher Art.

Das Stammkapital beträgt 30 000 M. (Geschäftsführer sind die Kaufleute Karl Yachmann und Adolf Ziegler, beide in Michelstadt.

Gs sind eingebracht:

ähn- 10. Otto Eydner & Co. Sih Grafing. Weiterer Prokurist: Hans | Hörmann, Gesamtprokura mit dem bis- ; | herigen Einzelprokuristen Alfred Schell- | die in diesem Betriebe Seen auf ihn über. Die F ni

Hauptniederlassun

auf dem

Co., Aktiengesellschaft

Die Bekanntmachungen erfolgen |

L i | f München. | Kaufmann im Deutschen Reichsanzeiger. Geschäfts- | A 9 Z ; O von 5000 M, GesellsGatterin | lokal: Karlsplaß 5. 13. Otto Vaul & Cie. Gesell- | Leipzig:

| d

c) von der Adolf 10 Goeben - Boogoni ‘iy Gast mit beschränkter ( L j j A ), gen - Drogerie Philipp | Si), Miüineß, GBeshaftaf;: Se l al e eder Da es: Lisa &. Mdnann, sg | Freund. Siß München. Inhaber: | Ms D E E e | O : E stat G P ¿ammen "M 4 Apotheker Philipp Freund in München, | mann gelöst. * en 5000 als ide S Vie | Drogerie, Tengstr. 14. | 111. Löschungen eingetragener Firmen / « Mb, ? d Z A L s A L: ( / i Fabrik vorräâte um Werte von 3000 4 | 11. Johann Hammer Judustrie-

1. Medizinisches Svezialgeschäft

er 1 etriebe des Ge- schäfts begründeten Verbindlichkeiten der bisherigen Inhaberin: es gehen auch nicht begründeten hn irma ist mehr Zweigniederlassung, sondern

1 Blatte der Leipziger Bierbrauerei zu Reudnitz Niebeck «&

N in Plauen, Zweigniederlassung der in Leivzig-Reud- niß unter der gleichen Firma bestehenden Hauptniederlassung, Nr. 2001: Die Pro- kura des Carl Julius Wilhelm Darn- | Maria Fleischmann, Hauptmannswitwe in | [ädt ist erloschen; Prokura if erteilt dem |

: pl J „Prokura | gezeichnet, daß die Zeichnenden der ge- im Deutschen Reichsanzeiger. Geschäfts- | des Karl Kihm u. des Jakob Müller, des | schriebenen oder gedruckten Firma ihre

Gust e i Walter | Namensunterschrift beifügen. Soweit eine Kommandit- Zollinger gelöst. Neubestellter Prokurist: | öffentliche Bekanntmachung der Gesell- Danach wird die Gesellschaft | gesellschaft. Siß München. Beginn: | Dr. Emil Marchand, „Gesamtprokura mit | {aft geseklih vorgeschrieben ist, erfolgt

August 1920. Fabrikation und Ver- | cinem Vorstandsmitglied oder mit einem |sie durch den Deutshen Niechsanzeiger, im übrigen geschehen sie an die Gesell-

Siß: Prokura des Joh. Ney. ) Jgnaß Schwarz Mühlbauers

zl 16 a) Max Pfeiffer, Siß: Haidmühle: und | Gesellshafterversammlung vom 15. Mai | Fn aber Mt P Matthäus Mübldorfer ( L Verbindl1h- S let, N | keiten aus dem Betriebe des früheren Ge- | Kunstdünger und landwirtschaftlihen Ma- | die entsprehende Aenderung des Gesell- | [häftsinhabers Meyer Heimenrath sind

b) Gebr. Martin, Siß: Passau.

c) Bayerische Vereinsbank Filiale

ellvertretende Vorstandsmitglied: Philipp

r. [57991] In das Handelsregister ist heute ein-

a) auf dem Blatte der Firma Schaff- hauser & Saxer in Plauen, Nr. 3478:

c) auf dem Blatte der Firma Stickereci- Industrie-Gesellshaft Plauen, Ge- sellschoft mit beschränkter Haftung

N » 7 | Werk Münthen-Oft. Si München. | Albert Sperl. Siß München in Planen, Nr. 1796: Emil Albin d D Ge P j g S Va G , e «“ ' M S : 2060 A Ie n Dare von. Inhaber: Fabrikant Johann Hammer in | 2, Medizinaldrogerie und chemi- | Büttner ist als Liquidator ausgeschieden:

München. Werke für Metall- und Holz- | \ches8 Laboratorium zum Löwen

Mi j 9 Michelstadt, den 20. August 1920. bearbeitung, Orleansstr. 3. | Hans Kriegers Nchf. Siß München.

Hessisches Amtsgericht.

der Fabrikant Hermann Louis Schmidt in MNeichenbah i. V. ist zum Liquidator be-

12. Vayerische Prüäzision8apparate:- | 3, Gutêbedarf Wildmoser «& stellt; seine Vertretungsbefugnis is be- Wünclion [57987] | und Maschinenbaugesellschast mit | Brucker. Siß München. Die Gesell- | endet; die Firma ist erloschen, s L Nat eingetragene Firmen. Tee Haftung München- | haft ist aufgelöst. d) auf Blatt 3726 die Firma Paul

Pasing. Siß München. 4. Geith Co. Siß München. | Die Gesellschaft is aufgelöst. 9. Franz Mock. Siß München. München, 28. August 19920.

Das Amtsgericht.

1. Einhorn-Vergaser-Vertrieb Ge- | j 4 Der Gesell- 5 Hr f | schaftsvertrag ist am 26. August 1920 abgee l E E ves R Mens, [fie sen. Gegenstand des Unternehmens Tes m aer E R Lane | 1 au und Vertrieb von Apparaten A 8 ; gels : | jeder Art, insbesondere von Präzisions- E Sab Me ert 6A | apparaten, sowie Vertrieb LlettntsPer Se Deble & Seworth “Gütersloh Artikel jeder Art und Vau und Vertrieb Neumarkt, Schles. [57988] Westfalen, und dec Handel mit Auto- | von Maschinen. Stammkapital: 20 000 | Jn unser Handelsregister Abteilung B zubehör. Zur Erreichung dieses Zweckes Mark. Geschäftsführer: Ludwig Nast, Nr. 6 Max Bartsch, Gesellschast sowie die Wäschefabrikation. ist Gie Gesellschaft befugt, gleicha. tige oder | aan, in München. Sind mehrere | mit beschränkter Haftung in Maltsh Agentur- und Kommissionsgeschäft. ähnliche Unternehmungen zu erwerben, sich | l brer Ee L die A an solchen zu beteiligen oder deren Ver- | [ellshaft durch zwei Geschäftsführer oder

hold daselbst.

worden:

tret tb i ital: | cinen. Geschäftsführer und einen Pro-| Sowohl der Kaufmann Oito Rösler 90 000 2 Gesbälisführer, Else Peel: kuristen vertreten. Der Gesellschafter als auch der Direktor Ludwig Neich sind T inie Kaufmannsgattin in München. Sind | Dawald Ried, Mechaniker in Pasing, | ein jeder allein berechtigt, die Gesellschaft Ferdinand Diener jr., Siß Pir-

| . . , ' 5 mehrere Geschäftsführer bestellt, so sind | bringt in die Gesellschaft ein Maschinen nur zwei zusammen vertretungsberechtigt. | Und Werkzeuge nad näherer Maßgabe des Die Bekanntmachungen erfolgen in den | bier aufliegenden Verzeichnisses zum An- Münchener Neuesten Nachrichten. Ge- | \{lagswert von 6500 4. Die Bekannt- häftslokal: Tengstr. 39. machungen erfolgen im Deutschen Reichs»

2. Gutsbedarf, Gesellschaft mix | anzeiger. Geschäftslokal: Tengstr. 26. beschränkter Haftung. Siß München. 13, Vayerische Wald-Granitwerke Der Gesellschaftsvertrag ist am | Michael Steindl «& Co. Siß 23. August 1920 abgeschlossen. Gegenstand | München. Offene Handelsgesellschaft. des Unternehmens i einerseits die un- | Beginn: 1. August 1920, Ausbeutung mittelbare und mittelbare Förderung der | von Granitwerken, Daiserstr. 37, Ge- Leistungsfähigkeit der land- und Lrt sellschafter: I Steindl, Granit- werkbesißer in ünchen, und Edmund

zu vertreten und die Firma zu zeichnen.

erdinand Diener“.

Das Amtsgericht. in Sportàrtikeln.

eeKarl Buck“, Die Firma ist erloschen. „Emil Scherler“‘, Siß Pirmasens.

Das Geschäft ist auf Emil Sterler, Kaufmann in Pirmasens, übergegangen,

Siß Pirmasens. Passau, .__ [57989] : 1. Eingetragen wurden die Firmen:

a) Marien-Drogerie, Juh. Alfons

/ Weiß, Kolonial-, dem und Gemischt- e

waren, Drogen, m. Bedarfsartikel, | der es unter der bisherigen Firma Lantesprodukte und Obst en gros en detail weiterführt.

in Simbach a/J., Innstraße 30, Siß: | „Schuhfabrik Jugendluft, Inh. Seiler, Privatier in Bieberbach bei Lu

Simbach a. Jun. Inhaber: Alfons | Karl Jung“, Siß Pirmasens. Weiß, Kaufmann in Simbach a. Inn. |Prokura von Karl Jung ir. in Pirma- l 3 ] er | Augsburg. Der Gesellschafter Edmund b) Franz Vennemann, Siß: Pfarr- |\ens ist erloschen. Grzeugnisse, sowie anderseits die | Seiler ist von der Vertretung der Gesell- | firhen. Inhaber Fran Vennemann, „Karl Schmid“. Unter dieser Firma Forderung der Versorgung der Kon- | schaft ausgeschlossen. Prokurist: Sieg- | Kaufmann, Pfarrkirchen, abakfabrikate- | betreibt Karl Schmid, Mas inenfabri- sumenten land- und forstwirtschaftlicher | fried Seiler. | Großhandlung. kant in Pirmasens, Schäfergasse 5, da- Produkte, außerdem die Beteiligung an| 14. „More“ Franz Winkelmann. | c) Brunner & Müller, Siß: felbst, eine Schuhmaschinenfabrik. Dem

wirtschaftlichen Betriebe, sowohl als Er- zenger land- und forstwirischaftliher Pro- duïte als au als Verbraucher industrieller

Stöbe in Plauen und als Inhaber der Kaufmann Wilhelm Paul Stöbe “Ua

e) auf Blatt 3727 die Firma Paul O. Reinhold in Plauen und als Jn- haber der Kaufmann Paul Oskar Rein-

Angegebener Geschäftszweig zu d: Handel mit Manufakturwaren en gros lags detail | Zu e:

a. O. ist heute folgendes eingetragen | Amtsgericht Plauen, den 28. August 1920.

|

aleichartigen Unternehmungen. Stamm- Siß München. Junhadber: Abteilu1gs- | Wie8mühle. Offene Handelsgesellschaft | Kausmann Albert Schwaqb in Pirma- kapital: 20000 Æ Geschäftsführer: | leiter Franz Winkelmann in München. | ab 1. Oktober 1919. Gesellschafter: | sens i Prokura erteilt.

Josef Wildmoser, Oberverwalter, u. Karl | Unternehmung für moderne Reklame. | Franz Sales Brunner, Kaufmann in | „Besabfabrik & Rahmenschnei- Kugler, Dipl. Landwirt, beide in Mün- | Entenbachstr. 26. | Notthalmünster, und Alois Müller, | verei Pirminia, Inh. Elise Knob- chen. Die Gesellschaft wird durch zwei | 15, Erwin Hellmuth & Cu. Siß Kaufmann in Wiesmühle; zur Vertretung loch““. Unter dieser Firma betreibt

Geschäftsführer oder cinen Geschäftsführer und einen Prokuristen' vertreten. Die Be-

Vad Tölz. Offene Handelsgeselischaff. | ist nur Alois Müller allein berechtigt; Be-

) / : | ì Elise Knobloch, geb, Adler, Chefrau von ! Beginn: 1. April 1920. Holzhandlung, | trieb einer elektrischen

Üeberlandzentrale. ' Nobert Knobloch in Pirmasens, da- | ,

betrieb: Schuhhandlung und Handlung |

aetreten. Er ift zur Vertretung der Ge- fellshaft und Zeichnung der Firma allein berechtigt.

Johann Schwarzmüller“, Siß Hauerstein. Der Gesellschafter Xohann Schwarzmüller, Schuhfabrikant, ift zur Vertretung der Gesellschaft berechtigt.

„Wilhelm Jaeger Nachf.““, Sik Cleve. Offene Handelsaesellshaft seit 1. April 1916. Gesellschafter sind: 1. Wilhelm Diehl, 2. Paul Osterkamp, heide Kaufleute in Cleve. Jn Pirma- sens ist eine Zweigniederlassung er- V asens, den 27. August 1920

rmasens, den 27. Augu j Das Amtsgericht.

Ratingen. [57992]

Die Bekanntmachung bezüglich der in das Handelsregister B unter Nr. 68 am 15. Juni 1920 eingetragenen Firma Rheinisches Draht- und Jfsolier- rvhrwerk, Geselischaft mit be- \fchränkter Haftung in Lintorf, wird wie folgt berichtigt: L

Der Geschäftsführer Fred Hüber roohnt in Köln, Eifelstraße 26. Von den Gesellschaftern bringen als Stammeinlage bar ein: 1. Kaufmann Friedrih Hüber, Köln, Eifelstraße 26, 49 000 M, 2. Ingenieur Friedrich gen. Friß Wüst zu Duisburg 1000 4. Amtsgericht Ratingen.

Rheydt, Bz. Düisseldorf. [57993] In das Handelsregister ist eingetragen worden:

. 1. bei der Firma Einkaufsvereini- gumg Weftdeutscher WManufaktu- risten Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Nheydt: Das Stamm- fapital ist um 1 751 600 Æ auf 1938 §00 Mark erhöht worden. Durch Beschluß der Gesellschafterversammlung vom 13. April 1920 sind die 88 3 und 4 des

S geändert worden.

. bei der Firma Hermanns 1d Schröder in Rheydt: Die Firma ist in Hermanns, Schröder und Kühling geändert.

3. bei der Firma Kamlah «& Comp. in Rheydt: Frau Cornelius Deußen in

Mar Hugo Nürnberger in |st er darf die Gesellshaft nur in Haftung. | Gemeinschaft mit einem Vorstandsmit- einem anderen Prokuristen

Saarbrücken.

Viener «& Co. zu lih haftende Gesellschafter sind: mann Johann Wilhelm Biener und In- genieur Kuno Hepp, beide in Rheydt. Offene Handelsgesellschaft seit 1. Juli 1920. Nicht eingetragen: Der G stand des Unternelnens i eine Groß- handlung in elektrishen ! sowie Vertretungen und Verkaufslager Pas Spezialfabriken.

Rheydt ist aus der R aus- geschieden. Gleichzeitig ist Kaufmann Ludwig Kamlah zu Rheydt in die GBe- sellschaft als persönlih haftender Gesell- chafter eingetreten.

4. bei der Firma Johann Wilhelm Viener zu Rheydt: Der Ingenieur Kuno Hepp in Rheydt is] in das Ge- chäft als persönlih haftender Gesfell- schafter eingetreten. Die Firma is ge-

ändert in Jngenieurbüro W. Viener '«& Co.

5. die Firma Jngenieurbiüro W. Rheydt. Persön- Kauf-

egen- edarfsartifeln

die Firma Frau Katharina

Kremers zu Rheydt und als deren Fn- | haberin Frau Wilhelm Kremers, Katha- rina geborene Krings, zu Nheydt. Kaufm if Peitura erteilt.

Dem ann Wilbelm Kremers in Rheydt Amend 1in

die Firma Martin

Kothausen und als deren Jnhaber der 7990) | Kaufmann Martin Amend in Kothausen.

8, die Firma Johannes Goris in

Rheimdahlen und als deren Inhaber

| e a Ï in | der Kaufmann „Neumarkt (Schles), den 23. August "Ferdinand Dienern Nesherte Nheindahlen.

Johannes Goris in

Rheydt, den 27. August 1920. Das Amtsgericht.

[57994]

Im Handelsregister A Nr. 468 wurde

heute bei der Firma Paul Dietrich, Jnh. Jda Dietrich in Saarbrücke:

Cu

ngetragen: Die Firma i} erlos Len Saarbrücten, 24. August 1920. Das Amtsgericht.

R

L)

N

Veraniwortliher Striftleiter irektor Dr. Tyrol in Charlottenburg. Verantwortlich für den Anzeigenteil: Der Vorsteher der Geschäftsstelle echnungsrat Mengering in Berlin.

Verlag der Geschäftsstelle (Mengering) in Berlin.

Druck der Norddeutshen Buchdruckerei und Verlagsanstalt, Berlin, Wilhelmstraße 32.

V)

7

p

D :

Mi

s

La

»F

Zweite Zentral-HandelS8register-Beilage : zem Deutschen NeichSanzeiger und Preußischen Staat2anzeiger

ITr. 197.

Berlin, Donnerstag, den 2. September

1920

rehts-, 6. Vereins-, 7. Genossenschafts-, 8, Zeichen-, der Eisenbahnen enthalten find, erscheint nebst der

Der Fnhalt dieser Veilage, in welcher die Bekanntmachungen über 9, Musterregister, Warenzeichenbeilag

1, Eintragung 2c. von Patentanwälten, 2. Patente, 3. Gebrauchsmuster, 4. aus dem Handels-, 5. Güter- 10. der Urheberrechtseintragsrolle sowie 11, über Fonkurse und 12, die Tarif- e in cinem besonderen Blatt unter dem Titel

und Fahrplanbekanntmachungen

Gentral-FandelSregister für das Deutsche Reich. «r. 18)

Das Zentral - Handelsregister für das Deutsche Reich kann durch alle Postanstalten, in Berlin ! Geschäftsstelle des HNeichs- und Staatsanzeigers,

;elbstabholer au durch die bezogen werden.

/ DRATE I E I EO N T

Das Zentral-Handelsregister für das Deu SW. 48, Wilhelm- | beträgt 12 . f. d. Vierteljahr. Einzelne N

t\{cheNeich erscheint in der Negel täglih.—Der Bez u gsp reis ummern kosten 50 Pf. Anzeigenpreis f. d. Naum einer

a nere tor Stettin. A N 02 ¡4 6-H 2 D 6 i (ns L) 5 et da Le ‘-ck N N del F A t L s | bei Nr. 2590 (Firma j Saarbriicken. [57995] | Fay“ in Stettin) eingetragen:

[58004] | das Handelsregister A ist heute | Fröndenberg ist Gesamtprekura mit Be- ,e-Sdgar Pro- |\{ränkung auf- den Betrieb der 1) en: Dr. niederlassung in der Weise erteilt, daß er Im Handelsregister A Nr. 1561 ist | rer. pol. Kurt Martin in Cöpenick ist in | in Gemeinschaft mit cinem weiteren Pro-

/ Dem Kaufmann Hermann Kohlhepp in

aupt-

| 9 gespalt. Einheitszeile 2 .#. Außerdem wird auf den Anzeigenpreis ein Teuerunoszuschlag v. 80 v. H, erhoben.

7) Genofsenschafts-

regîter.

BresInu. [58031]

In unser Genossenschaftsregister Nr. 68 ist am 16. August 1920 bei der Ein- und Verkaufsgenofssenschaft Bres- lauer Colonialwarenhändler Ein-

heute die Firma Französische Lack- | das Geschäft als persönlih haftender Ge- | kuristen zur Vertretung und Zeichnung der | 4chim. i L [97893] | getragene Genossenschaft mit be- 1nd Farbenfabrik Charles L. Char- | sellschafter eingetreten. Die entstandene | Firma befugt ist. In das hiesige Genossenschaftsregister ist | schränkter Daftpvflicht eingetragen letz, Filiale Saarbrücken, in Saar- | offene andelsgesellshaft hat am | Unna, den 27. August 1920. zu Nr. 28 (Eisenbahn-Einkaufsverein | worden: Kaufmann Carl August Guhr ist brüden 3, Zweigniederlassung der | 24. August 1920 begonnen. Kurt Mar- Das Amtsgericht. Semelingen e. G. m. b. S. heute | aus dem Vorstand ausgeschieden. An feiner

Hauptniederlassung in Stroßburg i. E., | tin ist von der Vertretung der Gesell-

und ‘als deren Inhaber der Kaufmann | schaft ausgeschlossen. Charles LÆhmann Charley in Paris ein-| Stettin, den 27. August 1920.

Unna. l [58011] | In unser Handelsregister Abteilung A

folgendes eingetragen: Der Werkmeister

- Wilhelm Schulze, Hemelingen, ist aus dem Vorstand ausge-

Stelle ist Kaufmann Paul Hellmann, Breslau, in den Vorstand gewählt. Amtsgericht Breslau.

getragen. Den Kaufleuten Karl Auler | Das Amtsgericht. Abteilung 5 \ ist heute unter Nr. 238 die Firma „Un- | schieden und an seine Stelle der Werk- und Karl Nies, beide in Saarbrücken, | ¡naer Fahrrad= & Nähmaschinen | meister Rudolf Stegmann, Hemelingen, | Vres1anm. j [58032] ist Gesamtprokura erteilt unter Beschrän- | t attin [58005] | Centrale Panl Bante“‘ zu Unna und | getreten. In unr Genossenschaftsregister Nr. 52 kung auf die Zweigniederlassung in |* Ju das Handelsregister B ift beute bei | als deren Inhaber der Kaufmann und Jn- | Achim, den 24. August 1920. ist am 16. August 1920 hei der Bres- Saarbrücken. Nr. 449 (Firma „Ebert & Co. G. m. [genieur Paul Bante zu Unna eingetragen Das Amtsgericht. lauer Creditbank Eingetragene Ge- Saarbrücken, den 26. August 1920. h, H.“ in Stettin) eingetragen: Der | worden. Berin [57839] | nofsenschaft mit befchränkter Haft: Das Amtsgericht. Erna Deckert in Stettin ist Prokura | Unna, den 27. August 1920. In das Genossenschaftsregister ist heute | Pflicht eingetragen worden: Nah dem —————— erteilt. i : Das Amtsgericht. eingetragen unter Nr. 1060 die durch O 08s E n L | F . Ä 97 9 ch E R S F 0 9 S ihtete 4. Vat L9Z il Yegeustand des nTer- Saa EBCKER. [57996] Stettin, den 27. August 1920. Vans [58013] Statut vom 6. August 1920 errichtete rebmens ber E A Bankgeschäften

Im Handelsregister A Nr. 1562 i} Tabak: | : Adelheid Stralennd.

Das Amtsgericht. Abteilung 5. beute die Firma „Ulwena“‘ [S E S E I C fabrikate Großhandlung, Wenzlawiak, in Saarbrücken L, und| j als deren Inhaberin die Ehefrau des | ist heute eingetragen: Kaufmanns Otto Wenzlawiak, Adelheid | Bei Nr. 447:

geb. Diwersy, in Saarbrüden eingetragen. «& Paetrow“/: Die Gesellschaft ist auf- |

Dem Kausmann Otto Wenzlawiak in | gelöst. Die Firma it in

Saarbrüken ist Einzelprokura erteilt.

Das Amtsgericht. | Paetrow in Stralsund.

Saarbrücken. i [57997]

Im hiesigen Handelsregister B Nr. 419 ist heute die Firma NRhHetniscß2 Holz- ênvustrie Gesellschaft mit beschränk- ter Hastung in Saarbrücken ein- getragen worden. Gegenstand des Unter- nehmens M die Verarbeitung von Holz fowie Handel und insbesondere Export bon Holz und sämtlichen Erzeugnissen aus Holz und verwandten Stoffen. Das | Stammkapital beträgt 50 000 s. Ge- schäftsführer sind: 1. Kaufmann Karl

Kaufmann Otto Pichelmann daselbst. Stralsund, den 23. August 1929. Das Amtsgericht.

Thotey.

unter Nr. 2 eingetragen gesellschaft mit beschränkter

tung“’ in Dirmingen.

Wilhelm Deis in Eschweiler. Saarbrücken, den 26. August 1920. Das Amtsgericht.

Sensburg. [57998] In das Handelsregister Abteilung A it am 23. August 1920 die offene Han-

dukten. Das Stammkapital mann Johann Koster in Dirmingen. De Gesellschaftsvertrag ist am 1920 abgeschlossen.

del3gesellshaft Merkish u. Stahl in |ist E Anstellung von Prokuristen er- South f “inget mahtigk. SLUONO unter Nr. 144 eingetragen Tholey, den 21. August 1920.

Als persönli haftende Gesells{after find eingetragen worden: 1, Wiesenbaus- | meister Franz Stahl, 2. Wiesenbaumeister | Trier. Eduard Merkisch, beide aus Sensbhuiïg. |

Die Gesellschaft ift eine offene Handels- | wurde

Das Amtsgericht.

Heute bei der Firma

gesellshaft und hat am 30. Juni 1920 | Lazar“ in Trier Nr. 1167 ein-

| getragen: Die Firma ist erloschen. Trier, den 26. August 1920. Das: Amtsgericht. Abteilung 7.

begonnen. Sensburg, den 27, August 1920. Das Amtsgericht. Abteilung 1.

Sensburg. [57999] | veraingen. [58008]

In das HandelSregister Abteilung A | "Sh unser Handelsregister A ift heute bei ift am 28. August 1920) die Firma Adolf x unter Nr, 145 eingetragenen Firma Fedvamzik Peitschendorf und als deren [Westdeutsche Seilindustrie Panl Inhaber der Kaufmann Adolf Jebamzik Stoessel a Ofterath eingetragen: Die in Peitshendorf unter Nummer 145 ein- Einzelprokura des Arthur Knoepfle in

getragen worden. Düsseldorf-Oberkassel ist erloshen. Dem

Sensburg, den 27. August 1920. Kaufmann Arthur Knoepfle und dem ÎIn- Amtsgericht.

Abt, 1. aue O, E G beide in B Düsseldorf-Oberkassel, ist Gesamtprokura «Spandau, [58000] R [ s tp

In unser Handelsregister Abt. B Nr. 127 ist bei der Firma Nustica G. m. b. H. in Finkenfkrug b. Spandau folgendes eingetragen: Kaufmann Alfred Mathias ift alleiniger Geschäftsführer.

Spandau, den 27. August 1920.

Das Amtsgericht.

Uerdingen, den 27. August 1920. Das Amtsgericht.

Unna. / [58009]

In unser Handelsregister Abteilung A ist heute bei der unter Nr. 26 eingetra- genen Kommanditgesellshaft in Firma L -„Unna’er Ringofenziegelei Düllberg Springe n, [58001] & Co.“ zu Unna eingetragen worden,

an Das hiesige Handelsregister A Nr. 1 | daß ein Kommanditist aus der Gesellschaft pi heute zu a Firma Cusel Blank in ausgeschieden ist.

pringe eingetragen: Unna, den 27, August 1920.

Der Kaufmann Eduard Blank ist dur Das Amtsgericht. Tod aus der Gesellschaft ausgeschicden. s dia O Gleidzeitig ist die Witwe Rosalie Blank, | ung.

[58010] geh. Steinberg, in Springe in die Gesell- | Î ister Abteiluna A. Butt als persönlid efteabe |__JIn unser Handelsregister Abteilung

als Gesell- [ist heute zu der unter Nr. 85 eingetragenen [chafterin eingetreten. | offenen Handelsgesellschaft in Firma Springe, den 30. August 1920. | eeDiedr. Keune““ zu Fröndenberg fol- Das Amtsgericht, ' gendes eingetragen worden: R E S S G E L | em Kaufmann Wladislaus Morgen- | [98002] | stern in Menden ist Prokura für den Be- In das Handelsregister A! ist heute trieb der Hauptniederlassung erteilt. unier Nr, 2637 die Firma „Julius | Die den Kaufleuten Wilhelm Braun in Bethke“ in Stettin und als deren Jn- | Menden, Friedrich Somborn in Bösperde haber, der Kaufmann Julius Bethke in | i W. und Wladiélaus Morgenstern in Stettin eingetragen, | Menden für den Betrieb der Hauptnieder- Stettin, den 26. August 1920. ¡lassung erteilten Prokuren sind in Gesamt- Das Amtsgericht. Abteilung 5. ¡prokura dergestalt umgewandelt, daß zur E | Vertretuna und Zeihnung der Firma nur a [58003] |je zwei Prokuristen gemeinschaftlih be- In da Handelsregister A ist heute |rechtigt sind. unter Nt. 2038 die Firma „Felix | Die dem Ingenieur Marx Ochlrich in Lampe“ in Stettin und als deren Jn- | Fröndenberg erteilte Gesamtprokura ist haber der Kaufmann Felix Lampe in | dahin abgeändert, daß derselbe in Ge- Stettin eingetragen. | meinshaft mit einem weiteren Proku-

Stettin.

A 4. Stoff, i

5 Das

1 s [56881] Jn unser Handelsregister Abteilung A | eohlen-

Firma „Vichelmann | „Reinhold |

| Paetrow“‘ geändert. Alleiniger Inhaber | (5 r E | y C 4 De D f D»: N | . Saarbrücken, den 26. August 1929. | der Firma ist der Kaufmann Reinhold | Saßung ist durch Beschluß der Gewerken-

A Unter Nr. 460 die Firma ,„Dtto Pichelmann Fischkonservenfabrik““

in Stralsund und als deren JInhaber der

[58006] In unser Handelsregister Abt. B ist worden die Firma „J+ Koster u. Cie., Dünger- Haf- O enn ee

i üden, 2. Rechtsanwalt | Unternehmens ist der Betrieb eines Han- A S ai delôgeshäfts mit Düngermitteln, Bau- materialien, Teer und verwandten Pro- i beträgt 40 000 A. Geschäftsführer ist der Kauf-

r 14. August Der Geschäftsführer

[58007] | Vi eissecnfels. In das Handelsregister Abteilung A |

In unser Handelsregister Abteilung B ist heute zu der unter Nr. 21 eingetragenen | Firma „Gewerfschaft des Stein- «& Eisenstein - Bergwerks | Caroline“ zu Holzwickede folgendes | eingetragen worden: Der Kommerzienrat Gustav Hilgenberg

¡zu Essen is infolge Todes aus dem l ul ; Sae\di Die | ¿ah Srubenvorstande ausgeschieden. Die

versammlung vom 14. April 1920 geändert. Die von dem Grubenvorstand für die Gewerkschaft getätigten Nechtögeschäfte und Erklärungen sind für sie rechtsber- bindlih, wenn die betreffenden Erklärun- gen von zwei Mitgliedern des Grubenvor- standes unterzeichnet sind. Wechselrecht- lih kann die Gewerkschaft nur durh Unterschrift zweier Vorstandsmitglieder oder’ eines Vorstandsmitgliedes und eines hierzu bevollmächtigten Beamten der Ge- | werkschaft verpflichtet werden. Unna, den 27. August 1920. Das Amtsgericht. rihts Unna. / [58012] In unser Handelsregister Abteilung B

Dampfziegelei, GesellssGhaft mit be- schränkter Haftung“ zu Fröndenberg eingetragen worden, daß dem Kaufmann Hermann Leesemann in Dellwig bei Lang- sede Prokura erteilt ist. Unna, den 27. August 1920. Das Amtsgericht.

Wi

[58014] Im Handelsregister B 2 Leipziger u. Comp. Aktiengesellschaft Neudnitz | mit einer Zweigniederlassung in Weißzen- | fel8 ist am 24. August 1920 einge- | tragen: Die Prokura des Carl Julius Wilhelm Darnstädt ist erloshen. Dem Kaufmann Max Hugo Nürnberger in Leipzig ist Prokura erteilt mit der Mafß- gabe, daß er nur in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitgliede oder mit einem | anderen Prokuristen die Gesellshaft ver- treben darf.

Amtsgeriht Weißenfels.

12 der

Wermelskirchen. [58015] In unser Handelsregister Abt. A

Nr. 110 it bei der Firma Ernst Ober-

hoff- heute folgendes eingetragen worden: Die Gesellschaft ist aufgelöst, der Kauf-

mann Ernst Oberhoff junior ist alleiniger

Inhaber der Firma.

Wermelskirchen, den 28. August 1920.

Das Amtsgericht. bi G,

WyK, Föhr, __ [58016]

In das hiesige Handelsregister B is} bei der Dr. med. Gmelin Nordsee- Sanatorium A. G. in Boldixum auf

besißer

aus dem Vorstande ausgeschieden.

Der Siß der Gesellschaft is in Süd-| 6. strand, emeinde Boldixum auf Föhr. |

Wyk a. F., den 6. Juli 1920. (

Das Amtsgericht. Störy

WyK, Föhr. __ [58017] In das hiesige Handelsregister A ist unter Nr. 47 die Firma Willy Rosen- kranz in Wyk und als ihr Inhabcr der Kaufmann Willi Rosenkranz in Wyk neu eingetragen worden. yf, den 10. August 1920.

Das Amtsgericht.

Feiner in Zeiß i} Prokura erteilt.

Stettin, den 26. August 1920, [risten zur Vertretung und Zeichnung der Das Amtsgericht, Abteilung 5. !Firma berechtigt i

Zeit, den 3. Juli 1920. Das Amtsgericht.

Berlin.

27. August 1920. Mitte.

21. August 1920 eingetragen bei der 1. Molkerei-Geno Nhüden, e. G. m. b. Q T ausgeshiedene Vorstandsmitglied Heinrich

ler in Groß Nhiden ist der Landwirt Heinrich ODverbeck in Groß Rhüden als Vorstandsmitglied gewählt. 2. Holler Molferei, e. G, m. 6.H in Solle. standsmitglieder Kotsaß Karl Schirmer fen. | „Jakob | Vierbrauerci zu Neudniz Niebec? in Sottrum, Kotsaß Wilhelm in Sillium und Ackermann Louis Meyer in Holle find der Gemeindevorsteher Karl Schiriner Franz Samblebe in Silium und der Guts- besißer Wilhelm Vordan in Holle als Borstandsmitglieder gewählt.

Generalversammlung vom 3. Februar 1920 geandert. 3. Molkerei Großheere, e. G. m.

storbene S Wolter in Großheere ist der Kotsaß Her- mann Ohlendorf in Großheere als Vor- standsmitglied gewählt. 4. Molkerei Baddeenstedt, e. G. m. b. H., in Baddeckenstedt. ausgeschiedene Maibaum sen. Ackermann Wilhelm Südekum in Bad- deckenstedt als Vorstandsmitglied gewählt. 9. Molkerei Derneburg, e. G. m.

b. S., in Groftehcere. Für das rer- Vorstandsmitglied Wilkelm

mitglieder H. Leisewiß in Binder, Mühlen-

und Inspektor Otto Oestern in Derne- burg sind ausgeschieden. E gew

Föhr folgendes eingetragen worden: gutspächter Rudolf Brandt in Binder Der Privatier Christian Ahlmann if | und der Hofbesißer Heinrihß Koh in

Grasdorf.

Landwirtschaftlicher Konsum: Verein, e. G. m. unbeschr. Hary. Für das verstorbene Vorstands- mitglied Kotsaß Wilhelm Müävers in

Hary als Vorstandsmitglied gewählt. i Konsum-Verein m. beschr. §., in Groß Elbe. Für das ausgeschiedene Vorstandsmitglied An- bauer Karl Köchy in Groß Elbe ist der Stell- macher Hermann Nieke als Vorstandsmitglied gewählt.

Das Amtsgeriht Bockenem. Breslau. [58030]

der Liquidatoren ist beendet. ist erlos - Das Amtsgericht Breslau.

Allgemeine Privatbank eingetragene Ge- nossenschaft mit beschränkter Haftpflicht mit dem Sitz in Berlin. Gegenstand des Unternehmens ist der gemeinschaftlihe Be- trieb von Bankgeschäften zum Zweck der Beschaffung der in Gewerbe und Wirt- schaft der Genossen nötigen Geldmittel. Die Haftsumme beträgt 500 .4, die Höchst- der Geschäftsanteile 50. kanntmachungen der Genossenschaft erfolgen unler deren Firma mit der Unterzeichnung zweier Vorstandsmitglieder „Deutschen Neichsanzeiger“. schäftsjahr läuft vom 1. Oktober bis zum 30. September des folgenden Jahres. Der Vorstand zeichnet für die Genossenschaft in der Weise, daß der Firma die Unter- riften der Zeichnenden beigefügt werden. Zwet Vorstandsmitglieder können die Ge- nossenschaft rehtsverbindlich verpflichten. Vorstandsmitglieder sind Wilhelm Sievers in Grünau (Mark) und Hugo Kase in Die Einsicht der Liste der Ge- nossen ist in den Dienststunden des Ge- den

Amtsgericht Berlin-

Die Be

Ge

Das

jeden gestaïtetk. Berlin,

Abteilung 88.

ist heute zu der unter Nr. 10b eingetra- | Roeckenem. [58029] genen Firma „W. Köhle « Comp.,| Jy unser Genossenschaftsregister ist am

S 9

Für die ausgeschiedenen Vor-

Sandvoß

in Sottrum, der“ Hofbesitzer

c SS 11 und Statuten snd durch Beschluß der

[De ‘dt. Für das Vorstandsmitglied _Frißz in Baddeckenstedt ist der

in Derneburg. Die Vorstands- Heinrih Hartmann in Grasdorf

i sie sind als ählt der Nitter-

S., in

ist der Hofbesißer Karl Bolm in

roß-Elbe, e. G.

erg in Groß Elbe

en.

durch den

senschaft Groft-

Für das

Die Firma |G

zum Zweck der Beschaffung der für das Gewerbe und die Wirtschaft der Mit- glieder nötigen Geldmittel. Nach dem gleichen Beschlusse beträgt die Haftsumne 900 Æ, die Höchstzahl der Geschäftsanteile eines Genossen 10. Amtsgericht Breslau.

,| Breslan. [58033] In unfer Genossenschaftsregister Nr. 4 ist am 19. August 1920 bei der Spar-

[und Darlehnskasse, eingetragene Genossenschaft mit unbeschränkter

Haftpflicht zu Prisselwitz eingetragen: Stellenbesißer Josef Demmig ist aus dem

Vorstand ausgeschieden und an seiner Stelle Restgutsbesißer Paul Strähler,

Prisselwitz, gewählt. Das Amtsgericht Breslau.

Breslau. [58034] In unfer Genossenschaftsregister Nr. 220 ist am 21. August 1920 bei Sozialistischer Verlag Eingetragene Genoffenschaft mit beschränkter Haftpflicht eingetragen worden :

An Stelle der ausgeschiedenen Vor- standsmitglieder Max Eckert, Max Scirner und Erich Kunik sind Kaufmann Georg Damelang, Breskau, Lagerhalter Albert Engemann, Oels, und Schriftsetzer Alfred Menzel, Breslau, zu Vorstandsmitgliedern gewählt.

Antsgeriht Breslau.

Calw. [57840] Im Genossenschaftsregister wurde heure bei der Spar- & Vorschus;bank Cafttu, e. G. m. b, S. in Calw, eingetragen : Das bisherige Vorstandsmitglied Hugo Forschner, Kassier, scheidet mit dem 28. August 1920 aus dem Vorstand aus. Calio, den 28. August 1920. Württemberg!|ches Amtsgericht. Gerichtsassessor Muff.

U M E A0. ch LEEHS U E D

Celle. [57894] H das Genossenschaftäreçister ist unter Nr. 32 zur Firma „Spar- und Dar-

lehnsfafsse eingetrageae Genossen- schaft mit unbeschränkter Haftpflicht“ Beedenbostel heute eingetragen: Der Schlossermeister Heinri Meyer in Beedenbostel ist aus dem Vorstande aus- geschieden und für ihn der Hofbesißer Carl Marwede in Beedenbostel gewählt worden.

Amtsgericht Celle, 25. August 1920.

Cottbus. [57900] In unser Genossenschaftsregister ist bei

der unter Nr. 56 eingetragenen Genossen- haft „Briesener Spar- und Dar- lehnstassen-Verein, e. G, m. u, H.“ in Vriesen (Spreewald) folgendes vermerkt: Der Büdner Martin Schiemann ist aus dem Vorstand augelledem Der ZFusler Christian LÆhnitzk in Briesen i} in den Vorstand gewählt. Cottbus, den 18. August 1920. Das Amtsgericht.

Denutsch rone. [58035] In das Genossenschaftsregister ist bet Nr. 36 BVezugstätte für Deutsch- Krone und Umgegend eingetragene Genossenschaft mit beschränkter Hasft- pflicht in Deutsch Krone heute ein- getragen worden, daß der Kanzlist Robert Spaak aus dem Vorstand ausgetreten und an seine Stelle der Kreis\parkassen- assistent Malte Quaas in Deutsch Krone in den Vorstand gewählt ist. i Amtsgericht Deutsch- Krone, den 20. August 1920.

: S I _In unser Genossenschaftsregister Nr. 137 Deutsch Krone. 5 Zeitz. i [58018] ist am 16. August 1920 bei Hefe-| In das hiesige Genossens aftóreie In unser Handelsregister Abteilung A Vertriebsgenossenschaft Breslauer | ist bei Nr. 42 Spar: und Darlehns- ist bei der unter Nr. 408 eingetragenen Bäckermeister eingetragene Genofsen- fasse, eingetragene Genossenschaft Firma Hubert Feiner in Zeiß heute | schaft mit beschränkter Haftpflicht ein- | mit unbeschränkter Haftpflicht in cingetragen: Dem Kaufmann Herbert getragen worden: Die Vertretungsbefugnis Springberg, eingetragen worden, daß die

enossen Emil Hoeft d Ad Liguidatoren sind b vab hie e D

ind und daß die G 2 haft durch Beschluß der I i i :

F D M Fi M Ff e E E Ei Xe Ee Li Et Zl 2 E f n S t Wi F FN E S!

5A S S

Le] E 20 Î Æ B

Bit Kris” e Sora X E e G E L IRES E E E R D E E S R E D T

PEE