1920 / 227 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Dritte Zentral-Handelsregister-Beilage

: Lenne die R N Derf Beséiluß der eiaritifie U ndigung erflèrt, Die Kündigung kann | f, Band XYT O- 41, Firma „Gof-| Ger d - Geis y T S : d | E Eten a A Sh E Ee [t L Sat e P (T Ca e 5 va m ne ees | Mm Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen StaatSanzeiger

P p ;

bei der offenen Handelsgesell\ 4 auf 125 000 .4 erhöht. Die | frist von drei Monaten erklärt werden

I Cie. in Halver ein- | beiden Geschäftsführer sind jeder für ss und ift erstmals auf den 31. Dezember | auf Friedrih- Au Witwe, Frieda geb. | . 2tr. ais i agen worden: Dem Kaufmann Alfred | allein zur Vertretung der Gesells 1921 zulässig. Sofern eine Kündigun ler, Mannheim, über; ; W B 0. i : in Halver ist Prokura erteilt. befugt. 5 nit eolgt, läuft der Vertrag stets e e Band XVIIl O.- 6s, a | Kref A, Ir. p M Verlin, Donnerstag, den 7. Nétober 1920 denscheid, den 24. Ee 1920. agdeburg, den 29. September 1920. unterbrochen auf drei Jahre weiter. Wenn | „Carl Seidler & Co. in Mannheim 15. T ——— A Das Amtsgerich Das Amisgeriht A. Abteilung 8. | die Kündigung eingetreten ist, tritt die Die Gesellschaft i mit Wirkung vom und Willi S : | saft i N : ; j ; Walnz Sti t Ee [68636] Gesellschast in Liquidation. Die Kündi- | 26. September 1920 aufgelöst und ist in | in Neuwerk un! l A 4) Handelsregister O ‘is sind: Franz Wolter, Kaufmann, | Betriebsdirektor Wilhelm Florinsky in| Gegenstand des Unternehmens is die] 5. die Stadtgemeinde Bad Kissingen, Lidenischeid. Sn unser Handelöregister wurde beute | (ns fann zurüdgenommen werden. Die | Liquidation, Zuen alleinigen Liquidator d „vertretung : 4 4 Ba i Hegemann, Fabrikant, Hermann | Züllchow und der technische : etriebsleiter | Herstellung und der Vertrieb von Haus-, . die‘ Bayer. Zentraldarlehenskasse, e. G. In das Handelsregister A Nr. 723 ist | bei der in Mainz unter der Fi Gesellschaft ernennt mindestens zwei Ge- | ist Oscar Möller, Bücherrevisor, Mann- «roß andel und - Sirma „G D Remscheld. [68671]| Sen Fabrikant, alle in Remscheid. | Mar Böter in Stettin. Die Gesellschaft | Kamin-, \Industrieofen- und Fallhammer-| m. b. He in München, per e e Hesel satt | When nb Sre.Scpifahrtsgesen, | [Sáftbfübrer, Die Geschäftsführer sind | beim, bestelit, Br Feotura ver “an ehen in M Gladbach La “Ju das Hanbelsregisier ist eingetragen: | [n Pad E begmnen | "Stettin, ben 29. Septeeter 1920. |sovie bie Beteiligung an gleithartigen und | lehensfasse für Deutschland A G. in ert T “U in der Weise zur ung der ell- mann ift er : j 4 C r el der s m 1. ; , . Septem k owie die igung an gleichartigen un lehenskasse für Deutschland A. G. in Weinberg Stahl «& Co., Lüden: | schaft Filiale MUSNE bestehenden saft befug daß jeweils Dei derselben | 9 C O. - 3. 125, Firma | Karstr. 9, Inhaber K fm b G8 d Firma Gust. Safser: hausen & Heiden: bei der Firma Aug. Hermann Holl-| Das AmtsgeriHt. Abteilung 5. ähnliden A E angen LE E erb LIOREE ch S Gesellschaft maun in Remscheid? Offene Handels- R PEALERE }, die Landw. Zentralgenossenschaft des

\cheid, eingetragen worden. Die Gesell- | Zweigniederlassung der engesell schaft LEEO S i Tb i Î Fi usammen vertreten. „Max Rath‘“ in Mannheim. Kauf- | Hinßen, daselbst. / reich in Nemfcheid: Die Firma Gust. | Me : / 57 | solcher. l D Ui st Fandel und Vertretung in Textilwaren. z Ea enhausen & Heidenreich G. m. b. § gesellschaft. Wilkelm ann Hollmann, En Handelsre gister B if beut Das Stammk ital beträgt 309 000 .Æ# Barer. Bauernvereins ‘für Ein- und

{haft hat am 15. Mai 1920 begonnen. | „Rhein- und See-Schiffahrt3-Gesellschaft * Me U Be anl “s 3 d be- bert Zwan annheim, if f h A Ge Me L E sind: |mit dem Sive zu Köln Ls Es E L Gean 2 Beer, Kanfmann E Her- als verfönlich ) ender Gesellschafter in] Nr. 1946 die Firma N Meshero : emsceid ist durch Generalverfamm; Kaufmann, Paul Hollmann, Fabrikant, | 5 Nx 19 (Firma „S dreihunderttausend Mark —. Die Ge- Verkauf e. G. m. b. O. in Regensburg E Vaeibin: Eee einberg, Marie geb, Richard Vorwerg is aus dem d | „nann Säfer, Kaufinann, und '3. Hans | di eingetreten. Vollmer“ in M.-Gladbach, cer- sungsbeschluß vom 15. Juli 1920 auf- beide in Nenlicheid, sind in das Geschäft | 201 2 ck- (Firma „-StettinerBrauerei- sellshafter Wilbelm Benzinger, Ingenieur, | 9. die Bezirke Alzencu, Aschaffenburg, e ial” bride Tr Cidenschalh Gre | angeschieden 99, September 1920, | Graab, Kaufmann, alle in Mainz. 19. Band X1L O.-Z. 176, Firma | strae 15), Inhaber an mee f gelöst, Die GesellsGafter Gustav Safsen: als pe-Snlich haftende Gesellschafter ein- Actiengescll Gast Slyfinn "inStettin) | ind Albert Benzinger, Architekt, beide in | Lohr, Marklkeidenfeld und Obernburg, Verizetung der. Gesellsboft ift nux dex Hessisches Amtsgericht. Mains, den 30. September 1920. | MiGard Beeren it Wirkung vom | weberei und Großhandel mit Webwarea Wo aufen und Ferdinand Heidenreich find zu | Lire e e pre Fes | führten Beschlusse der Generalversammlung | Sichten Tageroden “Formen, Krane | direktor m Wür Gesellschafter Max Stabl ermähtigt. | atur S [68080] eE Meri. 31. Juli 1930 amfgelöft und in Liqui-| und Garnen. j By, am 7. September 1920 bei der | Wilhelm Hermann Hollmann ist erloschen. vom 28. August 1920 ist das Grundkapita! | Geräte usw um Fallharminer-, “‘SJudustrie- 11 Dr. Friy Wirsin E brikbesi i air M ist bei der Gesellschaft | “o. unskr Handelsregister wurde heute Wainz. l dation getreten. Zn Uquidatoren sind die | Nr. 1947 die ofene HantdelsgesellsGatk | irma Carl Paß & Sohn in Nem 13. am 26. September 1920 die| um 29000 4 auf 1 Million erböbt | fen- T D D jowie! S Ba n irfing, Fabrikbesiger in *Lübenschetv, 28. September 1920 fel der Firma „J. Kühnen" in Mains | ne beote noter Mr 272 vie Gesellschaft | diéberigen Geiensäafte besene arma | Úlbertadfte Q S Seb: j weis ; Die Prokura des Carl Pas junior | Lo, ift Paul Wiebel, Kaufmann in Tage ift §4 Abs. 1 (Guunbkapitah und bie baa gebörigen Patente und Muster, | 12. Fa: Brown, Broveri & Cie, A. G. Das Amtsgericht, Í eingetragen: Die Firma eändert in: | it besehränkter Dai in Firma: . Ban D, - ,„ Bl . 26, t tende Gesell- oschen ; / aber zel, mann in | 2 74 Abf: 1 (Zahl der Aufsichtsratsmit- ugrechte, insgesamt wertet mi in Mannheim, „Sa l Beeker“‘. i mm ME: , ck& ler“ in Mann eim. tember 1920 persönlich ha ende 3, am J. Septemb 1920 b Remscheid. s T I «fte T L 150 000 Á : d| 13. Elektrizitäts -2 T i | E fbma Carl Beder ist auf 1 is ft mit der | ‘Kalondi & Co., Gesellschaft mit be- | §% Geserlschaft ist aufgelöst und“ die | schafter Heinrich Graf und Carl Hilgers, ira Seicbr i er 1920 bei det |" 14. am 28. Septeniber 1920 die | [liéder) bes Geselliaftèvertrags geändert. | Mark —, in die C | Shndert & Co, in Nüm Liüidenscheid, [68 erdinand Fella in Mainz übergegangen. schränkter Haftung“ mit dem Sige_ in | Firma erloschen. Kaufleute, hier. Die Firma war bisher n cheid; Die Firma 1 erloschen; [Firma - Walter Hoffmann in Rem- A R aon wird bekanntge- | verden 100 000 # einhunderttausend | Vorstand der Gesellschaft ist: August In das Handelsregister A Nx. 122 i s Prokura der Margarete geb. Rath- Mainz eingetragen. Der Gesellschafts- |" 19 Band XRY1 O. -Z. 11, Firma | „Heinrich Graf“, verp Nr. 1799 der | j 4. am 10. September 1920 bei der | (beid. Inhaber ist Walter Hoffmann, je 1000 « A ad Is âl | Mark als Geschäftsanteil und Stamm- | Reinhard, rechtsk. Bürgermeister in Forch- heute als neuer Inhaber der Firma Carl | geber, Witwe von Carl Beer in Mainz, | tros ist am 17. September 1920 unnd | Alfred Kanfmáänn‘“ in Mannheim. Abt. A des delBregis ers. | irma Ernst Fischbach Christian | Cabrikant in Remscheid. : egeben. n zum Nennwert aus- | ‘jnlage eingebracht und angenommen, und | heim. vom Hofe, Lüdenscheid, der Kaufmann | ist erloschen. Der Anna Maria Margareta (a6 R N arina n S E Die Firma ist erloschen. M.-Gladbach, den 26. September 1920. ohn in Remscheid-Hasten: Die Amtsgericht Remscheid, Stettin, den 29 September 1920 zwar für Wilhelm und Albert Benzinger | Den ersten Aufsichtsrat bilden die nah- worden. Gegen|kan 13. Band XXI1 O.-Z. 154, Firma Das Amtsgericht. / Firma ist erloschen. Schneidemükl. [68679] Das Amtsgericht. Abteilung d. je 50 000 .# fünfzigtausend Mark —. | stehend genannten Perfonen: E ! è Geschäftsführer sind: Hugo Benzinger, | 1. Oberregierungsrat Otto Klaiber in

und Fabrikant Karl vom Hofe in Lüden- | geb. Becker, Chefrau von Ferdinand Fella ; n ——— L beid eingetrag Vers s Main Unternehmens ist der Export und Import nen- und Waagen - Fabrik | yvenenhanus, Tann. [68651] : Bei der Firma W. Ferd. Klingeln-| In unser Handelsregister A ist bei der _—__ Architekt in Würzburg, und Otto Ferstl Würzburg et en wor T , = ê 1 D t

¿, ist Prokura erteilt. ; „Maschi Lüdenscheid, 28. September 1920. Mains, den 28. September 1920. von Waren, insbesondere der Verkauf im | Förber & Müller“ in Mannheim. andelsregister ift beute berg Söhne in Remscheid: Die Pro- | unter Nr. 264 eingetragenen Firma |WI1 2 Auslande oder in Transit lagernder Noh- giema ada Mer 20 die Firma Bernh. kura der Witwe Inlius Klingelnberg und | Erich Hagemann Ehoecidemüll| Qn bad Panbeleregister wurds beute Dn d and Gesell) Sa L E E rol As 9

ör Das Amtsgericht. Hessisches Amtsgericht. i l Die Gesellschaft ist aufgelöst und die i E man tabake an den einfuhrberechtigten deutschen ; r ; 5 : ¿ j his 28 A Mainz. [88621] | Großhandel oder ‘die deutsche Fabrikation, erlos Otto Müller sind erloshe eingetragén, daß die Prokura des Kauf- | eingetragen: E D utt i ins ice QU E aubier Biel meister in Würzburg,

e : Mäulen, Nordhorn, eingetragen. Zn- f; t 0 s Z 14. Band XXYX1 O.-Z3. 215, Firma mann Bernh. Mäulen 9. am 11. September 1920 bei der [mans Bruno -Fehrmann, Schueidemü S Lyek. [69179] | In unser Handelsregister wurde heute | und zwar als Importeur, in Kommission | Hubert Stutzmann‘“ in Mannheim, M E Kaufma h Firma Bodmaun Werkzeug Com- E o -Fehrmann, Schneidemühl, D vie Flens Frie Einzelfirmen A igätifübres ober dard einen Gesdatis P ta E u 7 1 D, OUVA in Würzburg, e

n unser Handelsregister B ist unter |bei der Firma „Emanuel Müller““ in | od i ; tamms- ; ; : ; P E aen füx Nee und’ Mals cingétcgen: Siegfried Maâller, fapital beirdgt Bvanigtauien_ Mark. Die N Ne T e O s BesGüsts- M D 2 e 1929. Remscheid: Der Mee Moi, Bod, E O, niederla ung in Ulm. Inhaber: Friedrich | ¿reten , epofite e - ; La E = ini : rh, | mann, j : : i O : é as Untsgericht. Hörsch, i . _Ni in- e ; ; tragen, daß der Prokuri Böhm mit Vor- E is gi akg Seele: Dn Ee O leskimmt, pweis: S tali N E 16865 pan ce A ist als Fern N e dATT g a s A Grenfta j (n e e M A Belanmtmtatangen d ¿BeleliGant D E E und namen nit „Carl“ sondern „Curt“ heißt. | ei i LIEO 5 : |in Maschinen, ni : E, : a eulcaster in die Gelel]ha Ga iat ; t An- und Verkauf von Möbeln und i 7 u UTSDeNBEr M, D Se Dn "28 Sertember 100 e | getreten De eur entstandene Er anf dieser Fest die jedem Teile | Mustriebedarssartifels. 16 Firma | NT 121 (e D SCamatero, R E at agde Dee, Mou 2 „jser Handelregisler A ift unter | Porserwan. oer Häftoräume befinden f Bis. | Gutbbesiter in * er m Das Amtsgerichk nuar 1920 begonnen, hat ihren Siy in | frei Aufkündigung, die mittels ein- Berthold E 216, girma | o rbharn, eingetragen. Inhaber ist der L ges N Bana Bod bei ver | Schneidemühl und als deren Inhaber b) die Firma C. Ruß & Co., Haupt- | narckstraße 22. i 8 Zutsbesfitzer in Ne rf, Mainz 2D “aag e unveränderter | geschriebenen Briefes «n die Gesellschaft 3 Nr. 12. Inhaber ist Berthold Servos, | Kaufmann Haus Schomakers in Nordhorn. | irma Gloenstahlwerke Aktiengesel- der Kaufmann Walter Huth, Schneide- Mus, Keufaann in Ulti Sh A Würzburg, den 23, September 1920. mge r COTE Rae Dad s h f E T URA Lrt eet Feufmnn, Borken, Grlinea:| Nenenhozg, H (A L U Bav l (m L jun 20. Certanfe: ofen S Ls Most D S De) eas Braut i n dag Handeidregti eilung A ist l Müller in Mainz, erteilt itor'itns ti ‘her Wei ndel mit -Labakfabrilaten. i : : ide Den Kaufleuten Wilßelin 2 llt aao c) bei der Firma Ludwig Siegel, | Würzbur [68739] S DELIOALIAO) j : haute eingetragen : manuel Müller in Mainz, erteilte Pro- | weiter und, endet ‘in gleicher Weise nah | * 16, Band XX[ O.-Z. 217, Firma : V. 63660 lumacher und Albert Klein, beide von | 1920. i ç En ivig SIEgE!, u S. H » . Jakob Groß, Negierungsrat in 1. Untor Rr. 3241 die Firma „Hugo | "Mains, den 28. September 1920 Mena er e teben, [good Mi er“ in Mannheim, Mittel- | 9A nser Handelsregister A iff beute hier, ist Gesamtprokura erteilt. Die Das Amisgeriht. Hauptniederlassung in Usmz Die F über: | DE es D A Di maelesGeft hat fd am Aschaffenburg, Des E pes Sihe V MLgpEIues Hessisches Amtsgeriht. j Sind hren es ä tofthrer bestellt, ‘o Nr. bb. Fuhaber ist Jakob Pister, | „fer Nr. 592 zur Firma Oldenburger Proffra des Frip Bodemann ist erloschen. | Sechmefäemühl. [68681] | gegangen. Die Prokura des Ludwig | 1. April 1920 aufgelöst. Das Geschäft | Dr. Sebastian Shlittenbauer, Direktor und als deren Inhaber der Kaufmann E iff K elb f Ve e d Ge- Kaufmann, Mamheim. E: Taxameter-Geschäft Frit Keidel in Bei der Firma Barmer Vaukverein| In unser Handelsregister A is am | Siegel jung, Kaufinanns in Ulm, ist er- (Warenagentur für Kolonial- und Ma- in Regensburg, Cn ; Hugo Stüger in Magdeburg. Maïnz [B8T8N M eft “fein b ti t Ou Geschäfts: | DAndel mit Kurzwaren und Haushaltungs- | Sibenburg eingetragen: Die Firma ist Hinsberg, Fischer & Comp. Rem- | 25. September 1920 unter Nr. 317 die | loschen. Siehe Gesellshaftsfirmenregister. | tertalwaren) ging über an den bisherigen | 11- Ernst Sachs, Geh. Kommerzienrat in 2. Unter Nr. 3242 die Firma „Wen-| In unser Handelsregifter wurde heute | führern f d bestellt: 1 Su f p; beg gegenständen, Schreibwaren und Büchern. | 71o\hen scheid, in Remscheid: Die ian ift | offene Handelégesellschaft in Firma Locke| B. Abt. für Gesellschaftsfirmen: | Gesellshafter Heinrih Försh, Kaufmann Schweinsurk ; ; delin Krebs‘ mit dem Sitze in Vie- |bei der offenen Handelsgesellschaft in | @ Line E Mai ab D Al in br 17. Band XX1 O.-Z. 218, Firma | HOldeuburg, 3. September 1920. indert in Barmer Bankverein Hins- | und Will mit dem Siß in Shueide-| a) die Firma Ludwig Siegel, Siß |in Würzburg Her es unter der seitherigen . Max. Kahle, Kommerzienraï in ausmann ainz, und 2. Alex John „Mayer & Oppénheimer“/ in Mann- Oas Amtsgericht. Ÿ. / erd, Fischer & Co., Kommandit: | mühl eingetragen worden. Gefellschafter | in Ulm. Offene Handelsgesellschaft, be- | Firma weiterführt. Würzburg, Sbabivát K Ry, 3. Offene geseuschaft auf Altien Remscheid. |sind die Kaufleute Erich Lockc und Artur | stehend seit 30, September, 1920. Gesell: | Würzburg, 24. September 1920. E E S . Dr. Carl Gaa, Direktor in Mann-

. Hans Löffler, 2. rcchtsk. Bürgermeister in Würzburg,

22ND a os Do

b O

_

—_—_p v D

beria grb a6 deren Salbe der auf, | Gron g-Gaömeerfabrit „Mains | Faloudi, Kanfmann ly Paris. Vie Be-| Lern inbenseei l bs in Biederißz. Ni Co.“ mit dem Siye in i i i n E B

eingetragener Geschäftszweig: Holzhand- | Mainz eingetragen: Conrad 9 Otto S Call Me ats erfolgen Sonna esellschaft. Die Gesellschaft hat | Ol&enbunrsg, Grossh. [68661] Dmch Beschluß der Generalversammlung | Will, beide in Schneidemühl. Die Gesell- | schafter: 1. Ludwig Siegel, Kaufmann in Negisteramt ‘Würzburg.

lung. erdinand Elster, Fabrikant in Berlin, | iglich dur eutschen Reichs- | m 1. Öktober 1920 begonnen: Persón-| In unser Handelsregister A ist heute vom 20, Mai 1920 sind au die § 15 | {aft hat am 18. September begonnen. | Ulm, 2. Ludwig Siegel iung, Kaufutann | uw ——-

3. Unter Nr. 3243 die Firma „Wil: | ist am 9. September 1917 verstorben. Gr Anzeiger. 2 lih haftende Gesellschafter sind Friedrich | unter Nr. 682 zur Firma Keidel &- (Gela tébewillizung über 4 20000 hinaus) | Die Gesellschaft kann nur durh beide Ge- | in Ulm. Siehe Einzelfirmenregister. Würzburg. » [68740] heim, ; ; helm Gtein““ mit dem Sive in Magde- | ift durch den Tod aus der Gesellschaft Mainz, den 30. September 1920, Mayer, Kaufmgnn, Mannheim, und | Meyer in Oldenburg cingetragen: Die und § 19 (Fortfall der Bestimmungen | sellschafter gemeinschaftlich vertreten werden. | Þ) bei der Firma C. Rust & Co. Königl. Universitätsdruckerei _S. | 15. Max Berthold, Kommerzienrat in burg und als deren Inhaber der Kauf- | ausgeschieden. Hessisches Amtsgericht. uljus D Kaufmann, Mann- | Firma ist erlosthen. Äber Zievisionséommiffion, Ernennung einer| Schneidemühl, den 25. September | Siß in Ulm. Die Gesellschaft ist auf- Stürt Aktiengesellschaft, Sig Würz- „Nürnberg. N mann Wilhelm Stein în Magdeburg. Mainz, den 28. September 1920. |WMaimy. re8641) | heim. Geshäfttzweig: Agentur- und | Oldenburg, den %. September 1920. Bilanzprüfungskommission und über | 1920. : gelost “und, daa Veshêst mit der Firma (270: Die Prokura des Kausuanns | Bon den mil En ritten,

4. Unter Nr. 3244 die Firma „Karl Hessisches Amtsgericht. In unser Handelsregister wurde heute i etreide und Das Amtsgericht. V. Stammaktien, Bestimmung, daß über die Das Amtsgericht. auf einen Einzelkaufmann übergegangen. Johannes Gambs in Würzburg ist er- | Gesellschaft eingereihten Schriftstücken, A. Gretler““ mit dem Sike in Magde- | x S bel ter Qa Mes relt Lesänänkter Hafe | Futtermitteln. E E 68662] Ti der au exordentlichen Generalversamm: Madai D 686851 | Siehe Einzelfirmenregister. loschen. Dem Hauptbuchhalter Karl | insbesondere von den Prüfungsberichten des burg und als deren Inhaber der Kauf- | Unx. i [696098] | ¿ung mit dem Sigze in Mainz in Firma | 18, Band XX1 O.-Z. 219, S % ser Handelsr ister A ist heute lung vorbehaltenen Gegenstände auch in | V unser HandelsregisterB ist E le Lei | _©) die Firma M. Hommel & Sohn Kayser in Würzburg ift Gesamtprokura | Vorstands und des Auffichtörats sowie der auet Pfar tis L nere Serte pf V Ch “Jen Savnßeime ¿00er Manie & E n MOR (o Mio que Bene Saa - { Wusce wein un) Gal N M R Bey ne Be e M1 ba I O Serre an denrBigt Mle | Nemfaren fan uf en Reg

akler in Ma i ndelt i G | beim, O 7 Nt. 7. : . ossen werden kann) geändert. In der v i e :* | hestel it 1. & 90. Gesell- | Lemetin|ch D geb | bon bem e er leBleren aud) vet DET

b. fUnter Nr. 3245 die Firma „Schuh Sea e E Dl Glei n Sa Bis Stammkapital | saft. Die Veselcast hat am 1: Ok. A Sibenine fe 9: chie Generalverfammlung boi 20. Ma} 1920| fabrik Ges, m. b, D, in Soest ein: S L toses Dome, aufen im | oder einem stellvertretenden Vorstands- | Handelskammer Würzburg Einficht ge- «Sandelshof Magdeburg, Pcton & | 25 Johann Jacobi i erl pee proOra | i auf Grund des Beschlusses der Gesell. | tober 1920 begonnen. Zur Vertretung in e Kommonditisten Geheimer Kom- ist die Aenderung der Firma dur den | De 19, 14, 16, 17, 18 des Gesent- | Um, 2. Julius Hommel, Kaufmann in Ulm. MUAIIED oben “EIners DEVIETIENE DIE Es | NoUten LoNegen agel E dem E L nab 1 nton Mann, ‘9 Gottfried Gerster E E S Q Zu der Bet ist E Nelken A merziencat August lhe und Ratsherr CEOE Raa eTIGaN auf Aktien“ sdiaftaveitvags sind abgeändert. f : e- Den 0. Sea 1920. bege p oth, S E O B E und a en persönli ende Gesell- | A i L | um er un meinsam einem ‘Gesell. ; ebens n, i c i 14 61920) Amtsgericht Ulm. TU l S O O Hier die Kausleute, Inlius Pegon s P Gesamtprokura ertellt. J nei dec | ei Millionen cihndertiausend Mart hafter berechti: - Perfénliy haftende Sea el-Mafl ausgespieben am 15 A Rus „1920 ei ter |VSbost, den 28. September 190. Amisgeridtsrat derr. Würgburg, 24. September 1920. | Wwürzure. ia

Es aul, velde In ZTagdeourg. —| Gesamtprokuristen vertreten die Gesfell- n O sellshafterver- | Geselshafter : 4) ee | 13 Kommanditist neu eingetreten ist Di Ges j ; ie Fi - "Das Amtsgericht. Werdau [69244 eran R Justin Sondhelm, Sih Mainberu- offene Handelsgesellschaft hat am 1. Juli z sammlung vom 28. April 1920 wurde der | hausinhaber, Mannheim, Wilhelm ; C ie Gesellschaft ist ausgelöst. Die Firma uf Bla oa) Würzburg. [68741] ie Firma isl erlo)

schaft rechts der Direktor Paul Müller in 1 ustfelin. t erloschen ; So0Est. [68686] Auf Blatt 943 des Handelsregisters, Kreis - Elektrizitätsversorgung V Bürzburs, D, Vieh i 990.

5 Le, 1920 begonnen. ültig. Gesellschaftsvertrag außer der beschlossenen | Kaufmann, Mannheim, und Ern Res : : . : n, s i d uter T 3246 die Firma „J. Me-| Mains, den 28. September 1990. Stcmiakapitelserböbung in bezug anf | Kaufmann, Baden-Baden. váftg, | Oldenburg, 28. September 8s) am 21. September 1920 bei der| In unser Handelöregister B Nr. 11 ift L B L Abertan be: | Unterfranken Aktiengesellschaft, Siß Registeramt Würzburg.

D Hessisches Amtsgeri (háfts- Das Amtsgericht. V /

wers & Co.“ mit dem Sitze in isches Amtsgericht. & 12c und den lezten Absay dieses Pa- | weig: Betrieb des Kaffechauses Hohen- Si E Firma Gebr. Franke in Némscheid: | heute bei der Firma Barmer Bank: | f, ARIEO n Würzburg. Gegenstand des Unter-|

Magdeburg und als deren per}önlih | Waînrxz. [68634] | ragraphen geändert, betr. M ensiverträge zollern (Rumpelmeier). Papenhwrs: {68664 is Zweigniederlassung in Remscheid ist | verein Hinsberg, Fischer & Co. in R area Me dur Bef fie dus nesmens ist die Ausnühung der Elektrizität | Wäürzburs. s [68743]

haftende Gesellshafter die Kaufleute] In unser Handelsregifter wnrde heute s ezüge der Aufsichtsrat3mitglieder. 19. Band XX1 O.-Z. 220, n das htesige Handelöregister A aufgehoben; i Soeft eingetragen worden: sellsGafter n 8 Sbiember 10 Lee [und anderer Energiearten, insbesondere | Gebr. Sondhelm, Siß Mainbern- ulius Mewers in Magdeburg und Peter | das Erlöschen der Firma „Adolf Hohen- | - Maing, den 2. Oktober 1920. gte Lommel“ in Mannheim, | nuter Uebertragung von Nr. 163 na 9. am 22. September 1920 bei der | Dur BesHhluß der Generalversamm- | Fotariatsurkunde von dies M 2 A die Abgabe und Verteilung sowie die Er- | Heim. Offene Handelsgefellschaft seit lsenbroich in Rheydt. Die ofene Han- | haus“/ in Mainz eingetragen. avessishes Amtsgerieht. osengartenstraße Nr. 22. haber ist | 170 zu der auf Albers & Co. abge irma Gustav Altenpohl & Co. in | lung vom 20. Mai 1920 sind auch die an E ReY unde von_ j ie (0 aa abge- | ¿ugung und der Bezug elektrischen Stromes, | 11. September 1990.

delégesellshaft hat am .1. Juli 1920 be-| Mainz, den 28. September 1920. E Otto Lommel, Kaufmann annheim. | änderien Firma Heinz & Co. in Nemscheid: Der Gustav Altenpohl ist 15 (Gehaltsbewilligung über 46 20 000 Gei haftofi E “D f BHG ito, ae die Errichtung und der Betrieb hierzu Gesellschafter: Justin Sondhelin und

gonnen. Nicht eingetragener Geschäfts- Hessisches Amtsgevicht. me i [60049] | Alwin Dembinski, Mannheim, ist als | Papeuburg folgendes eingetragen : aus der Gefellschaft ausgeschieden hinaus) und § 19 (Fortfall der Be- GURA R V A (anns Otto Dae geeigneter Werke und Anlagen, ferner die Siegfried Sondhelm, beide Kaufleute in

¿weig : Vertrieb elektrotehnischer Bedarfs- | 1x. 68635 In unssr Handelöregifter wurde heute | Hrokurist bestelit. Geschäftszweig: Klinst-| Dor Kaufmann Fri Heinz in Fapen- die Firma August Kummer in Nem- | stimmungen über NRevisionskommission, | 5 O a T s en heer | Vachtung und die Verpachtung, der Er- Mainbernheim. L j

arke. M 2 [ ] | bei der! Firma : „F, eis“ in Mains | [erie Anfertigung von Photographien | burg ist aus der Gesellschaft ausgeschieden. scheid. Inhaber ist August Kummer, | Ernennung einerBilanzprüfungskommission hell 3 A E zum Geschäftsführer | Herb und Verkauf sowie die Beteiligung Geschäftszweig : Rohmetallhandlung mit 7. Unter Nr. 3247 die Firma „G. C. In unser Handelsregister wurde heute eingetragen : Das Geschäft ist auf den | und Herstellung und Vertrieb von An- Gleichzeitig ist der Kaufmann Bernhard Schleifsteinhändler in Remscheid; und über Stammaktien, Bestimmung, daß o 8 ibt W ‘dau, den 2.Oktober 1920. | M gleichen und verwandten. (Bahn-, Metallshmelzerei. :

Anselm Mueller“ mit dem Sitze in bei der Firma „Augnst Vogler“ in Kaufmann Martin Baumann in Mainz sieptskarten. Alhmeppen in Papenburg in die Gejell- 10. am 23. September 1920 bei der | über die in der erren es GBanerals Laer Dra L L THOEE ‘| Treidelei- usw.) Unternehmungen in jeder Würzburg, 25. September 1920.

Magdeburg und als deren Inhaber der | Mains eingetragen: Dem Albert Grebner | übergegangen, dor es unter Beibehaltung | Mannheim, don 2. Oktober 1920. als per\önlih haftender Gefell- Q Südamerikanische Lagerhaus | versammlung vorbehaltenen Gegenstände | Witzenhanusen. [69248] | Form. Registeramt Würzburg.

Kaufmann Georg Carl Anselm Mueller | n Mains ift Prokura erteilt. h der seitherigen Firma weiterführt. Der Amtôgecieht. B.-G. 4, eingetreten. Gesellschaft in Remscheid: Die Firma | auch in der ordentlichen Generalversamm-| In das Handelsregister A ist am| DasGrundkapital der Gesellsaft beträgt | würzbur. [68744]

in Magdeburg. Mains, den 30. September 1920, Uebergang der in dem Betriebe des Ge- Die Firma ist in Albers & Co. ist geändert in: Hermann & Bernhard |.lung beschlossen werden kann) geändert. |29. September 1920 unter Nr. 122 die | fünf Millionen Mark 5000000 6 —.| A, Guttenhöfer, Siy Würzburg. s. Bei der Firma „Frieda Freyc“ Hessisches Amtsgericht. äfts begründeten Forderungen und Ver-| m mchen-Gladbach. [63646] | geändert. : Hajenclever; In der Generalversammlung vom 20.Mai | Firma Friedrih Schwachhcim in| Lag der Feststellung des Gesellschafts- | Dem Kaufmann Häns Funt in MWürzbura

in Maadvebura unter Nr. 3024: Die | Mainz. bindlichkeiten ist bei dem Erwerbe dieses Sun isior Abt. A4 is ein- apenbarg, don 30. September 1920. 11. am 24. September 1920 die Firma | 1920 ist die Aenderung der Firma dur | Witzenhausen und als deren Inhaber | vertrags : 6. Mai 1920, Die Dauer der | wurde § 6ER E

g g [08837] ns Handelsregisior Ab? st Þ | 08: wurde Prokura erteilt.

Kauflente Nichard Freye und Erich Müßi n unser Handelöregister wwcde heute Geschäfis durch Martin Baumann aus- | icagon: Das Amtsgericht. Südamerikanische Lagerhaus Gefsell- | den Zusaß „Kommanvitgesellschaft auf | der Kaufmann Friedrich S{wachheim zu | Gesellschaft ist unbeschränkt. Würzburg, 25. September 1920.

beide in Magdeburg, sind in dat {| bei in | eschlossen. 17. Sap : R j schaft mit beschränkter Saftung in |Aëtien““ beschlossen. : Witzenhausen eingetragen worden. Alle die Gesellschaft verpflichtenden Er- Neatiteramt Würzbura.

als persönli h fonte Ges ns fa Ee Se fell HandelzgeseN haft | Mains, den 2. Oktober 1920. Ar a L d E iedriz |” aponburz: ees] emscheid. Gegenstand des Unternehmens | Soest, den 28. September 1920 Amtsgericht Abt 1, Witzenhausen. | klärungen sind a) wenn der Vorstand aus S Das

l a e K p i - L î . er , j Le f d, Am T, 5 1 3 . k Y 25 O

en esellschafter ein Ene esellschaft für Weinbau Hessisches Amtsgericht. N Le p Fi ¿Fr it S m Sa LE, Bzcean, [0E

Bf E et d: y das hiesige Handelsregi r 4 61 ; Noy 9 ; ; Mitalied b t lei f getreten. Die Firma ist in Freye & Co. Weinhandel Ulrich & Cie.““ mit Jn : Ut: Erwerb, die ewirts{aftung und Ver- Das Anitsgericht. wrolscubüttel 692491 | cinem Mitglied besteht, von diesem allein. p He 42A dert. Sie hat ihren Siß h Er dem Siye in Mainz 2, etragen: ¿Wil- Mannheim. : [68843] | ändert in „Alfons Kümmel“, hier, are fa offene Handelsgeselischa uheruna pon Gens us Len, Ste [68688] | In das hiesige Handelsregist 1 C if b) wenn der Vorstand aus mehreren Mit-| In unser Handelsregister A wurde heute g und ist unter Nr. 3240 derselben Ab- | helm Lewy, Kaufmann in Mainz, ist dur Zum Handelsregister 4 wurde heute D 8: uhaber Alfons Klimenel, cins & Walker mit dem Sig in 2 eee nie M AoE auern, Vorstands oder einem Mitglied des Vor- | Bickenbach, Siß Dortmunb, in Spalte : ae neu eingetragen. Persönlich sein am 16. il 1918 erfolgtes Ableben c ; . _| Kaufmann, hier. ; : prubn und als deren persönli ati i erAD Eg n ati Nr. 103 (Firma „H. C. Fischer G. m. | Fmmendorf zu Fmmendorf folgendes stands gemeinschaftlich tei j Prok f lc L Eh vit N E N haftende Gesellschafter ‘sind die Kauf- | aus der Gesellschaft auge chieden. ; and 11 _O.-§. 25, Firma| Nr. 1092 bei ber Fimm „Pes & haftende Gesellschafter die Kaufleute Fris Bet d e Us Ai v Aen e b, S,“ in Me eingetragen: Durch | cingetragen : risten E e L E E E la ger 1E auf EEA E mánnsgattin Frieda Freye, geb. Böttcher, | Mains, den 30. September 1920. „V. Strauß“ in Mannheim. Die Lenzen“, hier: Die Gesellschaft ist ins und Arnold Wakker, beide in Papen- y schaftlich 48 aen. ichen und lan L BesHluß der Gesellschafterversammlung| An Stelle der verstorbenen Vorstands- | "Das Grundkapital erfällt in ‘5000 A E Baro 4. September 1920 und die Kaufleute Richard Freye und _ Hessisches Amtsgeriäht. Gesellschaft ist mit Wirkung vom 29. Sep- ausgelöst: die Firma ist erloschen. ® eingetragen. Zur Vertretung der lib i e Ste t S übameri en, Stam [vom 15. September 1920 ist das Stamm- | mitglieder Eggeling und Schrader \ind | fz iftausend auf e Qnbaber lautente S Sessil f Á idaaeidit O Grih Müßig, sämtlih in Magdeburg. | O 08039) | mber 1920 aufgelöst und das Geschäft | Nr. 1942 die offene Handelsgesellschaft | Gefenschast ist jeder Gesellshafter einze P oflibrer An; | apital uin 200000" auf 600 000 Æ | die Laribwicte Llo Helms aus Fümmelfe | fter über ie 1000 eintausend E E, Die ofene Handels GeA # hat am | Jy unser Handelöregisier wurde heute mit Ane wou s fa dn m Garn L t S L ermächtigt. \ wen: Lorfgeschä E L S Daseicleven fs öht e 16 e Etage Le N ei A aus Watenstedt in | Mark —- L qum Nennbetrage ausge- , nnen. : : ; irma auf die ellshafterin Augu dba oermonderstr. (1 un , L | L _! | (Neingewinn) geändert. en Vorstand gewählt. 7 , Ag | H Magdeburg, den 27. September 1920. O Scene Wilais uth, ledig, Mannheim, als alleinige 79, begonnen am 15. September 1920; Pana dees ti : Mernhard Dasenclaes V E art Der ( Stettin, den 28. September 1920. Wolfenbüttel, den 6. September 1920. N besteht aus einer oder 7 ) Genoffenschafts- Das ARIEgerins Aa, Ayletltng L Inhaberin übergegangen, die es unter der | persönlich haftende GesellsWafter 1 pon: [686721 Gesel agvertrag if am 21. September Das Amte eung Das Amtsgericht. mehreren Personen und wird vom Auf-

Mainz“/ bestehenden Zweigniederlassung disheri Eri ; hard W Dadideckermeister, 2. Michael | Mieua [ 1 ; Î der Koumnanditgesellshast auf Aktien in herigen a weiterführt. rd Wassen, Dahdeckermeister, 2. Michae . 9%) festgestellt. Sind 2 ästé- | Stettin. l 68639] | Würzburg. [68736] | sichtsrat bestellt. g ch 9. Wan III O.-3. 189, a | Massen, Dachdeer, 3. Johannes Wassen, | Auf Blatt 587 des Hiesigen Handels- / ENUEITe ind, mehrere LeiGe Sn das Handelsregister B ist vie bei Gebrüder Schneider, Siß Würz-| Die Bekanntmachungen der Gesellschaft Cêg!î ser.

irma „Direction der Disconto-Gesell- 9 L : regi i i en worden die f zrer bestellt, so wird die Gesellshafst l 1 1 Sit FBULrs-| : er j E bas Handeldregister if ine e ei m dein N fn De ein- ar S U elolen. 6M Daeter ale "DaBbedergeschift V la Fu Geis U Siedlungs- vurs ien a4 Aer as ver- A A aus O aIonE S Ds R Vandel8gefelljchaft [et ertolgen n ta S Ansbach. [69288] ; getragen: Dur der ionâr- e Noel äukter Haftung treten. effentli®e Bekanntmachungen | Baugesellschaft ut. b, in Stettin) | 1. August 1920. s in der Beilage zum Kreisamtsblaîk Noi Day! fi es B 3. Band VII1T .-Z. 196, Firma Baumaler al ar E Beteitiha Lit DARDES “der Gesell aft vefolgen lediglich dur Pen eingetragen: - Karl Riedel und Albert Gesellschafter: Qans Schneider und | Untexsranken dur einmalige Veröffent- S, D Ley en ta Nen E PBE . Bülow sind niht mehr Geschäftsführer. | Nihard Schneider, beide Kaufleute in | lichung, foweit nicht durch Gefeß, Stätut | f ute cingetragen: In der Generalver-

agen : : | b li 1920 ist ( 1. Bei der Firma van & O S ber Miete ri L e ist nah | Eppstein & Gerstle““ în Mannheim. m 23. September: in Rie | ] în Magdeburg, Nr. der Ab, | Dnhalt der iederschri Sahung ge- | Kaufmann Siegbert Zwang, Mannheim, | Nr. 19% bei der Firma „Mcch, sells ag ist am N. Seps Deutschen Reichsanzeiger. i N i E y S L ' ändert; die Aenderung betrifft die An- |; ; g s A stu -tember 1920 rden. s i 2%. S 1920 bei der S[rbeitersekretär Wilhelm Karthäufer | Würzburg. oder Generalversammlungsbeshluß eine g S 20 w ( ic Gesell, | ist als e hafiender Gesellschajter FBe eva R etr, und Ansrüstungs- J FlNlofen wo i Men Fitia M cite Aktien: T L: Kassierer Albert Wißmann" int Gesäftszweig: Agentur für Küchen- | mehrmalige Bekanntmachung vorgeschrieben saaunng “ti Set ane “aRAQILE

tellung A: Dem Gesellshafter Gustav füh ; ; A rung der persönli haftenden Gesell- : : u Oi ves Unternehmens ist die U „A Dea Sal agen ; i ; e ist die Vertret ung8hefugnis wieder hafter (Art. 1), den Wohnort des Vor- in u See an S Kir « „Rich. Gnlatta eiuer A Tf: ‘det Eidberige E M p P taate ins geselishaft vorm, Nich. Lindenberg | zu Geschäftsführern Sibi : geräte, Meinigungsmittel, Sportartikel und A Die Bana gungen erden N Martin Gesell das bisherige Norstands- 2. _Vnter Nr. 3248 der Abieïlung A sipenden des ra e roirnanteil, | Kaufmann & &e de ea Mid. | Gelell@attor Gugen Walter ist alleiniger | Wirtschaftsleben zur Gründung einer ge- in Remsweid: Dur) Beseauh rer 199 Stettin, den N bteilung d | Geschbüftöräume: L, Felfengasse 8 M E ung dem "Muse mitglied Geora Shöller a1s Stellvertreter die Firma „Carl Seelbach & Co. | euer Ml nnanteil- | Hie Gesellschast ist aufgelöst und die | Inhaber dec Firma. Sodann ist die | sieherion Lebensstellung, : HeralverTammung Dom a, M C ria mma ; t hur@ 90. Septeniber 192 i beitragen t “des Vorstehers und an Stcte des Georg C yeS ) d  i z 3 rundk ! 000 i Würzburg, 20. September 1920. sichtêrat übertragen ist. S@öller Landwirt Karl Brenn “mit dem Ste in Magdeburg und als Mute des Aufsichtsrats (Art. 29) und Firma erloschen. rm« acindert in: „Engen Walter s Stammkapital beträgt zwanzig- ist das Grundkapital um 4 0% gten. [68690] ¿ULrg;, e fue Die Fi der Gofelllcbaft wird in bex chóller der Landwirt Karl Brenner in iönli , | Aenderung der Fassung der Sahung i B: f “d f. auf 8 000 000 6 erhöht worden. Diese | " &Fy das Handelsregister A is heute bei Megisteramt Würzburg, die Firma der Gesellihast wird in der | Sarrieden als Vorstandsmitglied. Le mh teln Seel ase, de (et aen L D 8 an fene Ga Webers! nb U E | ®ATGIG afibrem sub lest: V Ÿ Est M d eue e-m M m Mcanterd Engen; | WBradRS:agein ter Cont rag | belt Me A r N | mode H t Ging . Georg Wittstock in Mücken- A i der \Geneialversammlung vom | geschäft Berta Kramer“ in Stettin)| Vereinigte Weingüter Kommandit | je Da erd ie brift hinzufügen. Dás Amtsgericht.

Kaufleute Carl Seelbah in Magdeburg Í Maunheimer Mufi U s L Mains, den 80. September 1920, u i : Wut “und Curt Finsterwaldor in Königsborn Bunzel‘“ in Mannhei Die Gefell- | hat lprokura. naut a. eorg Sn U R 5 D i E ; l ig gel“ in heim. e Gefell- | h Bes gust 1920 ist § 5 Abs. 1 der Angetragen: An Julius Krainèr in ge fc nfea Siy Würzburg. Die | "Hie Berufung der Generalversammlung | or1in. [69011 1

“hei Magdeburg. Dem Walter Lenz Seffisches Amtsgericht, saft ist mit Wirkung vom 1. Oktober A. September: berg, b) der Lentnant a. D. Richard j 2 Os Alf. 5 : ft, ; +Vr ma öneborn | Gollash in Mückenberg, e) der VizewachÞ aßung geändert sowie § H 3 é ¿4 07 Stettin ist Prokura erteilt. ‘ommanditeinlage wurde erhöht. erfolat dur Bekanntmachung in den Ge- n das Genossenschaft3register i Eduard J in Müden firiden Als nicht eingetragen ‘wirb de V 29. September 1920, Würzburg, 22. September 1920. felsPaitsblättern mindestens dret Wochen Le eingetragen bei Nr. S7 Deutsche ma

Fi Y

In das Handelsregister B ist heute bei | heute bei der Firma Ákti en-Zu der/fabrit gliedern besteht, von zwei Mitgliedern des | bei der Firma Witte und Ge, Filiale

S

ndelsge]ellschaft hat am 1. Juni ung B | Firma auf den Gesellshafter Robert | & Kamphansen“ „Hier: Die esellschaft | meister a. D. Epuard nicht , den 29 | te begonnen. Nicht eingetragener Geschäfts- | wurde heute unter Nx. 271 die Gesell, Knoblauch, Kaufmann, Mannheim, als | ist soit Ln uli 1990 aufgelöst; der bis- borg. L ARMNIORa S Ie neuen, e Sei Das Amtsgericht. Abteilung d. Negisteramt Würzburg. bor bam: Táge: dee Vetsammlung, Landwirt/Gafts + Betriebs - Genossenschaft, áweig: Großhandel mit Lebens- und Ge- | schaft mit beschränkter Haftung in Firma eun nhaber übergegangen, der es | herige Gesellschafter Kol Schöneborn is ittstock ift erster, Gollafh und Imiola für einen Teilbetrag von 2000 000 .46| Stettin. [68691] | Würzburg. [63738] | Die Gründer der Gesellschaft, die sämt- } eingetragene Genossenschaft mit beschränkter e itteln, Spirituosen und Tabakwaren. | „Eier-Grosihandel mit beschränkter | unter sherigen Firma weiterfühnt. | alleiniger êr t5irme. weitere äftsführer. Der erste zum Kurse von 110%, für die restlichen | In das Handclsregisier A ist beute | Karlstadter JFudustriebaun Ven? | liche Aktien übernommen haben, sind: Hastpflicht. Gegenstand dos Unternebmens oma ffwicvriG Weppner-" mit dem getragen Der Gesellschaft ir it ein-| 6. Band LYI O-Z 50 Firma S.) A temocel d 4 eeVlabbaGer | Wels ee vertre a i 2 000 000.4 zum Kurse ven 200% aus- | unter Nr. 2652 eingetragen die offene | zinger, Besellschaft mit beschränkter | , 1. der Kreis Unterfranken, ist zjept: 1. der Vertrieb von landwietts / A », Weppner““ mit dem | getragen. Der Gesellschaftsvertrag ist am | Haas & Co.“ in Mannheim. Kaukf- | Jute innerei No & Haver“, Hier: het allein zu ten, d lia Ge- geneßen: 0 | j Hautclögejellschaft in Firma „„Florinsky | Daftung, Sib Würzburg. Der Ge- 2. die Stadtgemeinde Würzburg, : schaftlichen Erzengnissen und Bedarfs e in gdeburg und als deren In- | 15. ‘ptember 1930 abgeschlofsen worden. | mann Georg-Friedrih Kopp in Heidel- ena is aufgels\t; der bis- | äftsführer {Ind nur gemeinscha lih zur ' die Firma Hegemann & Co. in|u. Böckter“ mit dem Sik in Züllchow. | sellichaftävertrag ist errichtet am 29. Juni} 5. die Stadtgemciude S{weinfurt, gegenständen, 2, die Förderung der landz Habèr der Ingenieur Friedri Weppner | Gegenstand des Unternehmens ist der Ein- | berg und Kaufmann Wilbelm orenz | herige o de Enn Kols ist e augen ber Gos e d au “Remscheid. Persönlich haftende Gesell- Persönlich haftende Gesellschafter find der | 1920. 4. die Stadtgemeinde Kikingen, wirtsaftliGen und sonstigen Verhältnisse

er der Firma. * anutina k: : ja! : a

Magdeburg i ofura erteilt. Die offene | Waîmv. ; 639] | 1920 lost und das Gesechà t der| Nr. 842 bei der / s : fe [ia ¡Mere Main. O Gandelvrogiive Kbbilung L | Kim S elba 1an miola Stettin,

debucg. und Verkauf von Eiern deuts und àus- | Kopp in Heidelberg sind in das Geschäft | alleiniger I1 ei der „„Aromatica Ge: | ländisher Herkunft. Das (e rtavidal als persön ih aftende Gesellschafter O Nr. 19543 die Firma „Gerhard | folgen dur das Riesaer Tagebl.

i af

N? 4

‘Felsschaft mit beschränkter Haftung“ | beträgt 300 000 4. Gesellschaft | getreten. - Die off d Schmitz“ in M.-Gladbach, Reiher-

a: T eburg, Ne bl2 der Abteilung | pi Sufgclóst, wenn cin Gelellhalior die gy 1. Slieboe 1920 begon N tale i fe 2 Inhaber Kaufmann} deu: 26,-Seplember

F S ah A L ELE E, i 3 P L i E L da da Cb rilci Pt: É L É Ul Lir b pin As A ita ALAE l af ¿Eut a 22

¿ N - p P HSs ee G A S A4 T dh n r É o aph d Bd i Aa in At A Lina de E É Bree elite 4 ieh agte: Spi Dtr O r E E D R D D B A R Ei dhe d Ad D P E hd licii ala ARiCs Ì vie Ln 0H E M aba D LLA T dAaDA l, o Fe L F