1920 / 238 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

TIT. Sedl, ranz, Holzbändler in Un- E Rulir. ] : 4 | / L i - j 1 Su E A E E i / E i E : o t och dla mie me Jane 4 Bitte 0 ete M am sll Lac nunme 29 0 0 | Betde, «Bir Pereet de L Ute O Piment z Zweite Zentral-Handelsregister-Beilage

in Ingolstadt, betreiben i : : È Sohne in Una &-Dftobe Durch Beschluß der Generalversammlung Frau Recha Lôwy, geb. Ehrlich, ist er- lic haftende en

„Ir3. Schedl & Sohn“ in Unsern-| Zu B Nr. 587, betreffend die Firma rer 6 Zuli Ser e de Ges Kaufman f ;

herrn seit 1. Oktober 1920 : ema | vom 16, Zuli ist die Fassung der loschen. Der Kaufmann Hermann Ehr- Friedrich, / genannt Nußbaum u L : i |

SBR S pen u aue "Paf U E fh d e Scha dto fett Ll O BT Q Li C De d O zam Deutschen Reichsanzeiger unò Preußischen StaatsSanzeiger y find durch gleichen i ; j i : : L

df 1E j 20 A A 6e | (Slimmenverbältnis bei Generalversamm- | Löffler. U e Sinn Ra E Nr T 938. : / ) Berlin, Mittwoch, den 20. Ntober : : 1920

Eichstätt, den 16. Okto ul Scneider {f ni s, i P ist niht mehr Ge Das Amtsgericht. 13A erdinan S fneider, „Kausmann, p— 4 eldorf, ist zum äftsführer bestellt. | Saßung geändert worden. Die Sabungen der S ä i . Ta Tokbetdevattó: A ift ago s B Nr. ta peiressenv die Firma | haben eine vollständige Neufassung ere | eas A Saat e Co. Unter zu Bear vale ® Zon F E aaf : der unter Nr, 18 eingetragenen Firnia | uNeme - E D R R, oe E Dr. Otto sder, | dieser Firma ist mit dem Sig zu Frank- a. Main ein Han [ögeschäft als Einzel» | | : 73533] Inale. [73638] Freudenthal“, Harburg, eingetragen: au, [7355 Gustav Hümme in Einbee> zith o “bh tis # ft, Ri ne : law o ge S rnst Sander, duard ; urt a. Main eine offene delsgesell- Taufmann. s 4) Handelsregister Gotha. : B ift beut ¡Maïlls, E Cs L L A Die I e loschen. agen: TIImen ¡fter Abt. B n worden: Dem Geschoftsführer ‘Zostpb | der? Ducattcekb C "a C B h A Olo Me in JSgft grrictat worden, die am 8. Ohiober | A 8927, Commissor @ Vismann, ® | pel ee o Sregister Ab i Aktien: Ne. 2829 i c lor e Oer Gandels-| Hecbueg, den 13. Ottober 1920. |undr 9 ‘1 ba ter Alinenauer Por: Scbolz in Einbe> ist Prok: tei Ó , E S gonnen : önlich haften nter dieser Firma ist mit dem Siß zu : S c dite | Auf L M Das geri : ) ftien Î ode tes Dea Wene, (98 qu mten Bofanta: nateen feft Den Banfgcemien Gestalt darfltue Unl Grcurietta Min tr fe Drbt Y YRedeborz, X p g P] G mer de ena Tbürin, Weliiul Boernee “& (elte p Ämlbgeridt e (zelanfabeit Mbtienefelsdast Das Amtsgericht. I. ; An L Okiober 1329 u A Nr. 1533, rant Main, ist “Ge amtprokura 2E Ôfe, ide» gesellshaft errihiet worden, die am 1. Of- Nr. 6 die Firma „Landbund- Wolff, Knippenberg & Co. Actien- |aufelöst. Die Firma ist erloschen. # |Warbaurg, Elbe. Der S TLSDIOI T raentapttot ist u 13A O Eh au Eltville. 73503] d Co o Sem me fe t has Panfuri f ain erteilt | A 8624. Willy Seligmann. Das haftende Gesellschafter sind die Kaufleue F seischoft mis beschränkter Hastung“ | tenen werder! Dureh Beschluß der Das Ambégericht Abt. 19. | Wilyelmöburger Eisenkonstrukttons- durägeführt Die $8 5 und 21 der Ge- In unserm Handelsregister A ist heute Essen: Die Firma ist erlosch 9 | Direktor oder stellvert tenden Direktor | isher von dem Kaufmann Billy Selig- | Ludwig Cammissar und Heinrich Bisp eingetragen worden. Generalversammlung vom 9. August 1920 E : und Maschinebauanstalt Aktien- |sellshafts\saßzung sind lt. Beschluß der Made ria E A tis F ? Am, Saeridt Essen. a R der E ginn Sberecti gt s “i | Willy R A | Min, dee Ebe as Sib: Friedeberg N.-M., Ostbahn- it die Go Ee aufgelöst. Prokurist ¡ Walle, Saale : 73539] ienlchaft L Ra E de t artei eneralversammlung E r j n Znhaber B 1798. . Nodehau Nl- | mi Sih i : | L E of. H l , Prokurist ann Kröps\h, iesige j Durchführung der Erhöhun runde | S: ember geändert worden. walluf ‘enatiae E E Falkenstein, Vogtl 35160 on e aa velbränkter Haftung. betiebent “Dinelégelft i “auf eine srünkier Haftung. Unter dieser "be 2 pes e E uad | beide in Scferéhausen, E R furist ift” heute V E R 90 bei ga | Eepitals um ‘600 000 ps eingetragen. Die |Die 288 jungen Aktien à 1500 4 sind Eltvi SEHE 517" d : ¿77 | em Kausmann Kar chau in Franfk- | offene Handelsgesellschaft unter“ gleicher | Firma i it dem Si s und Förderung der Landwirl]hast dur | Franz Hammers in n Jud Liqui E Gia Et: 1920. Panl A des Vander tns ers ij furt a. Main ¿ft Einzelprokura erteilt. | Firma, bie t dem Siß in Frankfurt s e mit e i Éi Fra co Erri tung einer Wirtschafts\telle für | datoren. Zwei Liquidatoren haben stets gericht. llgemeine Deutsche C für die, B 1808. öbeshaus Frankfurt a. Main am 15. September 1920 be- |\<ränkt in das - Handel Handelsge|<äfte aller Art, insbesondere | gemeinschaftlih zu zeichnen. „„As°kari“ in Halle eingetragen: Die A dia E [73504] Filiale Falkenstein i. B.- Zweignitter: | iung, Aas diese Ta N Tau Par Nat e gegen Fern li it register E ortes Der Gesell: cu G C e and B darfs. Ga E Amt sceriht. N L Ge fellidta h de L fn Ms R U [l 735501 S . : ; , c |TUNg, „diejer Firma 11f heute eine | le er sind Kaufmann Wi : : ; / wirt]<astliche Grzeugni|se un edarss- / . te i - rb . i : : In das Handelsregister B Band I zu lassung der Aktienge ellschaft Allgemeine | Gesellshaft mit bes<ränkter Haftung mit Soliman hs Mar Berger, Kaufmann, | aftsvertrag ist am 8. Oktober 1920 sest- vel ha die Mitglteder des Landbundes : : enR Sh aat s N L N A A ister A Nr. S ist | Jn unser Handelsregister A ist heute Deutsche Credit-Anftalt in Leipzig, ge h Bie Firma ? bei der Firma J Daltrop fit af E a die ÉaE La j S 2E in Firma „Schauerte uhne

: | 4e A auf e zu Frankfurt a. Main. | tober 1920 e hat. Persönlich ellschaft Friedeberg N.-M., Ge- |gesells<haft in Jehtershauseu einge- Halle, den 13. Oktober 19

s Aktien werde 112 ausgegeben. |¿u je 112 % ausgegeben worden. O Handelsgesellshaft Edmund und werden zu 112 14 % ausgeg ena (dge Ottober 1020.

/ rburg, den 13. Oktober 1920. ichard / Uhlmann Spielzeugwerk | Harburg, den 1d. e R Das Amtsgericht. Il.

Kamen. [73558]

O.-Z. 17 Breis8gau-Walzwerk Ge- | : : dem Siß zu Frankfurt a. Main ein- | beide zu Frankfurt a. Main. tellt. Gegenstand des Unternehmens und des Bundes der Landwirte im Kreise ' Gotha. [73532] | niger Fnhaber der Si sellschaft mit beschränkter Haftung | en acl beide in cten ja 4 etragen Worden, Dex Gs I Gu A had öller & Bethe. Die | b Sorictes “derseiben sodis e mit Friedeberg N.-M., sowie dur Beteiligung | Jn das Handelsregistec Abt. B ist lautét Fkt Edmund und Richard Uhl: | heute eingetragen: Die Gesellschaft ist auf- \ lektroindustrie““ mi Sibe i Teningen wurde heute igtragen: | fura r die Sweicne ein, Pro- |¡stt am 4. Oktober 1920 festgestellt. Gegen-"| offene HandelsgesellsGaft ist aufgelöst. diesem G ita b direlt und inbirett M an t n Unternehmungen, die landwirt- | heute bei der unter Nr? 181 unter mann Spielzeugwerk „Askari“/ Inh. | gelöst. Das Geschäft ist an den Kauf- | @ erag 7 1 go De n : L s ; P äft i C O, S fe s{aftlihen Interessen dienen. der Firma „Thüringer Judustrie: | Rihard Uhlmann. Der Ort der Nie- | mann Ignaß Reis in Harburg veräußert. Ge ellschafter sind: I N ter Josef

Der Gesellschaftsvertrag is am 20. lassung erteilt ist. | stand des Unternehmens i} der Groß- Das Handelsgeschäft ist auf den seit- 2 2 Jeder von den Prokuristen ist berehtiat, | und Kleinhandel in Möbeln und anderen | rigen Gesell(sa R Geschäfte. Zu Ge- Stammkapital: 60 000 M. Werke“ in Grofttabarz eingetragenen derlassung ist nah St. Andreasberg | Der Uebergang der in dem Betriebe des |

Ma E ge, V T Brdisens | die Gesellschaft in Gemeinschaft mit einem |eins<lägigen Gegenständen Zur Er- Frau t Ami3gericht. I. j Dro frisen be A er mit einem reiGung Gesellschaftszwe>es ist die | unter tavaränderter Firma als Einzel- | ti tit j r Zweigniederlassung zu ver- | Gesellschaft befugt, gleichartige oder ähn- | kaufmann fortführt.

er Wilhelm Möller in

ain übergegangen, der es ' ar und die Ehefrau Buch-

häftsführern sind bestellt die zu Frank- Geschäftsführer: Rittergutsbesiker Wer- | Gesellschaft mi ; l 1 : i | 0E R P R: f aft mit beshränkter Haftung ein- | verlegt. Geschäfts begründeten Forderungen und ; i: ; E Main wohnhaften ile ner von Langenn-Säeinkeller in Wildenow ' getragen worden: __. Die Vertretungs-| Halle, dew 13. Oktober 1920. Berbindli keiten ist bei E Erwerbe des halter ZOTeD F E e ap Gesell: [rets i | rwe denen jeder allein vertretun sberetigt und Verbandsdirektor Ernst Schulye in befugnis des Geschäftsführers Ingenieur Das Amtsgericht. Abt. 19. Geschäfts dur< Meis ausgeschlossen. schaft hat am 1. September 1920 be- Engen, Baden. [73505] Amtsgericht Falke liche Unternehmungen zu erwerben und an| A 4253. Carl Fr. Schulz Verlag. | (nen 1er 9 g Friedeberg N.-M. Adolf Rink in Großtabarz ist beendigt. E A urg, den 14. Oktober 1920. ; L Handelsregisterei | “mlögericht Falkenstein, solchen si zu beteiligen oder de | i ima f : ‘ift. Oeffentlihe Bekanntmachungen der : ; : A g, - nnen. (Gegenstand des Unternehmens: g elteadirein A B dem, Dlldber 0 sreiny a8 übenchnen Das Stem: burg Ble Orrs f na Ludwig |Gcggsaf erfolgen dur) den Drutsten F pgbo rf misreras il am 2, O-| Gotha, den (r e |IN8Vo, Sant zit: G M8 Ambégeriót 1X, (Muölührung Elfizisher «Anlagen uns 2) j ustav Webve 4 L )men. A j i : er 1920 errichtet. l gerit. Fn. dag ht : j s ; darfsarti c Engen: Die Gaema it Falkenstein, Vogtl 7511] | [pital betrat n aclosen g Aima Richard. Hilden fi ven gan | N r Guftav Weth. Die Firma b GLDeRers N.-M., den 15. Okto- E 27) ift beute E Es e “Firma Heidenheim, Brenz. [73551] e 13° Ofigber O FENIMEN, L ‘e | 25; / Pla j ; OUS Der : er 1920, : ‘esberg. [735 igismund Pachß in Halle und als Jn das Handelsregister Abteilung für Das Amtsgericht. Okto Im ndelsregister ist heute auf / Zeit vom 31. Dezember 1930 und kann | Gesellshaft au ieden. Gleichzeitig ist | ist geändert in Guftav A. Weth. Das AmtsgeriGt. Gottes E A 3 e uz In d / ngen, 13. Oktober 1920. | Blatt 565 die Firma Otto Trommer in um Ablauf mit 24 jähriger Kündigun $- | der Pnieut Wilkelm Kaiser in die Ge- a E ma La e E a A Ó ' a Nr. s die Firn Alfred Riedel Pach ANeIbIE cinddltagen O Wi Qurhe Hte die ima Kehl. [73560] ist gekündigt werden. Unterbleibt die | haft als persönli haftender Gesell- | Kaufmann Friedrich Wörlen zu Hamburg Gehren, Thür. (79621) | S H mer b dls deren Snbdber | Salie, den 13° Ofiober 1920. E Ce T Geivenbeim | Ss Odi B wre

eute die Firma

Das m j R Sto Tro A das (bst als E ei Künd so - läuft das Vertrags Ga ter eingetret ist Einzelprokura erteilt. | Otto Trommer daselbst als Jn ein« | Kündigung, so - läuft da rags- eingetreten. Ut K In Abt. A des Handelsregisters ist Riedel i tt- 5 : ; haberin: À ; G o G l Vas 0n, Ruhr, [73506] | geiragen worden verhältnis auf weitere fünf Jahre fort | Frankfurt a. Main, den 12. Oktober | A 1224. Joh. Fuchs. Der Kaufmann L t der Kaufmann Alfred Riedel in Fe Das Amtsgericht. Abt. 19. a. Brz. eingetragen. Inhaberin: Ania O.-Z. 42 Firma Grampp und Grethe ; i Ï j , O heute die offene Handelsgesellschaft. in inaetr worden. ibka, Kaufmannsehefrau in Gefell t. mit beschräukter Haf- i Albert Knepel ist in die Gesellschaft als : hammer eincetragen worden R Czeczowißka urist: e Mleranter Au \chaf ats sh “ep

In das Handelsregister Abteilung B | Angegebener Geschäftszweig: Handel mit | und kann alsdann in gleicher Weise ge- | 1920. : S R S ! i A en. die a Gi E ae G Texti E ade . : S4 auge meen so fort. N Gesel Preußishes Amtsgeriht. Abteilung 16. S 3 N hing be! Gefan E : U Ls E Be P g Gde u s s bienge Handeldreaifter L 9 E bilta Kaufmann in Heidenheim. Reparatur-Werkstätie und Auto: aus V ejellc mtsgeriht Falkenftein aft wird dur einen oder mehrere Ge- : getreten. Zur Vertretung der Gesellscha Be A . : ; D Le : Her , Ne en 2: L : E Persónlih haftende Gesellschafter sind e : en 14. Oktober 1920. mobil-Vertrieb in Kehl a. Rhein Dl vesirnties Daflung unter dec f na E E pet hrer S U Bu Ce : E Tae A Main den 15. Ob der Kaufmann Carl Göbe und der Elektro- | G hausen [73528] Feintok-Wereen Glallhale m be Amtsgericht Heidenheim a. Breuz. |eingetragen: Us Beschluß der Ge- Max Körner & Co. Gesellschaft mit F E AITE E wobabalen Kaufleute beri Frankfurt, Main, [73517] | {ber 1990. f n f monteur Hermann“ Göße in Großbreiten- Sin biesigen Handelsregister Abt. B schränkter Haftung in Halle einge- Oberamtsrichter Welte. sellschafter tatt 0. Fer u beschränkter Haftung, Essen. Der Flensburg. __ [73512] | Stern und Otto Stern. Herbert Stern Veröffentlichungen Preußisches Amtsgericht. Abteilung 16, Ma : 1920 | wurde heute unter Nr. 31 die Firma , tragen: Karl Friedrih Worch ist als Ge- G 73559] wurde die S schaft ange óst. Sie Gegenftand des Unternehmens ift der | g f das Pdeloceee A ift zur alleinigen Beriebing berebtigt, | 4 gus *enrg Seel e begon last hat am 10. Mai 190 Filhelm Mer\<Gheim, Gefell schaft {G sübrer ausgescieben und an, seine Wm Ei. Ganteloregister ift böute in Zugenieur,- und Hans Lentes Kat: s j ti : ; / 13. r : > t nur f j F ; r. Hal - o . i ä i i iedri \ : ; L O 26 «e A detail, “Das Stammkapital be: | ans ¿ und Sib: Jacob Erichsen, E S G pater eLnshaft E brü>en mit Zueigniederlassung in | Gehren, den 13. Oktober 1920. a besgeautter Aas S Hn O C E Fen A unter Nr. 429 p e Firma mann beide in Kehl, gemeinschaftlich

0 D 000 rut Bela E sind Vacob EriVsen in Flensbur Kaufmann gem rokuristen d eino der E s t ent au an Or, R ta Das Amtsgericht. IL stand * des Unternebmens ist M i Per: Halle, den 2 M r T oleinan E Gesells, Bait in | A A bett 19 O

De Her gann Gllenz Huinrich "0 F bgeriht Slenöbürg, | utaol eer MIA S iur [und dem Menfnam Tis Creel i Saur: | 1. Aboif Bare & Co, Sihe Fürth, F Geion. 7ga9) me von Fladerarieitng fople o | Das midgerit, Ubi. 18, (Peru solgenves eingerocen norden: Das Amiggrri Weiter wird veröffentliht: Die Be- S den Deutschen Reichsanzeiger. brü>en ist Gesamtprokura erteilt. Sommerstr. 8. Weitere Gesellschafter seit In unser Handelsregister Abt. B ist | direkt oder indirekt zusammenhängen, ins- | 37a11e, Saale : [73541] ; Der Kauimann B haft 4 po / kanntmaGungen der Gefelsdaft erfolgen Flensburg. [73513] | B 783. Gewerk schaft Friedrih zu | B 1728. Kellereibedarf Gesellschaft 1. Januar 1920: Die Kaufleute Siegfried unfer Nr. 4 heute eingetragen worden: | kesondere au<h Baumwollweberei. Das | Jn das hiesige Handelsregister Abt. B {1 Perne L as t die leis haft ift O j R nur dur< den Deutschen Reichsanzeiger. | Eintragung in das Handelsregister A | Hungen mit L weigniederlassung in | Mit beschränkter Haftung. Durch Be- | Shmal und Hans Shmal in Fürth und Elektrizitätswerk Wenigentaft, Ge: | Stammkapital beträgt 100000 4. Nr. 280 ist Laie bei der Querfurter [Hexen elt i “Ute offone Handels- rbe user Amtsgericht Essen. unter Nr. 1215 am 13. Oktober 1920: fg: i S tit: Geb Koms- | {luß vom 11. August 1920 is das Deer Lauer in New York. Zur sellschaft mit beschränkter Hafiung, | Geschäftsführer der Gesellschaft sind: | Svpezial-Wurst- und Fleishkonser- Lefellschaft - Do ‘Septembet 1990 „wurde unter D.-Z. 51 eingetragen: L Firma und Siß: Matthias Lorenzen |merzienrat Karl Weyhenmeyer in Duis- | Stammkapital um 50 000 4 erhöht. Das | Zelnung und Vertretung der S ind Wenigentaft. Gegenstand des Unter- | 1, Kaufmann Wilhelm Merschheim, | venfabrik, Gesellschaft mit beschränk- G A 7 Oktober 190. Firma Comimex - Jntecuationale- Pa mos 735071 | & Co., Flensburg. burg, Geh. Bergrat Mar Graßmann in | Stammkapital beträgt nunmehr 100 000 | die Gesellschafter nit bere<tig i nehmens ist die Versorgung des Ortes | 9" Weber Peter Merschheim, 3. Fabrik- | ter Haftung in Halle eingetragen: Die " Das Amtsgericht, Handelsgesellschaft mit Heschränkter B A D idcloreaister at B Persönlich haftende Gesellschafter: | Bonn, Direktor Ferdinand Merseburg in | Mark. Dur< Beschluß vom 11. August 2. E. Anugustins Nacfolger, Jnh. MWenigentaft mit elektrisher Energie zu | meister Reiner Merschheim, 4. Frau Prokura des Kurt Jahn ist erloschen. Die | Haftung; Kommission, Jmport Que Nx. 695 ist am 29. September 1990 vi , | Kaufleute Matthias Lorenzen und Fried- | Mannheim sind aus dem Grubenvorstand | 1920 ist $ 4 (Stammkapital) der Saßung | Jofef Laurmfromm, a Fürty, Licht, Kraft und sonstigen Zwe>ken. Das | Wilhelm Merschheim, Agnes geb. Spang, disherige Gesamtprokuristin Skrzipek hat S A669 Export und Patentvertrieb Keh E e E E G esells ia) “id Soroenlen Schmidt in Flensburg. | ausgeschieden, und Oberbürgermeister f img Zun weiteren Geschäfts: Su 4 e E ae San a F iti Niai 8 sämtlih in Ransbah. 9 | an Stelle der Gesamtprokura Einzelpro- A l: Handelsregister if beute 2 ut No : a R ae L eaen : i . äftsfü a I ; : L i '

Ga frant ist der Kaufmann Eisig Safier in schäftsführer ist der Kaufm Der Gesellschaftsvertrag ist am | Tura erhalten. Durh Beschluß der Gesell- Abteilung A unter Nr. 459 die Firma zwar kommissionsweise und auf feste

getragen auf Grund ene Handelsgesellshaft. Die Gesell- | Georg Voigt, Stadtrat Prof. Heinrich vertrages vom 31. Mai 1920 die ell- \haR Bat am 1 (io c pu 1950 be Bir ; a rof. inri l Nachfol O i delsgesellsda - ; L Stellver- 7 “es, | ; L i: gonnen. | Bleicher, Stadtrat Alfons Wolf, Baurat | Frankfurt a. Main bestellt. Jeder der | 2 ger. Offene . Handelsgesellsda - Kramer in Wenigentaft, dessen Stellver- | tober 1920 abgeschlossen. Je 2 Geschäfts- 99. l l A rals Æ Wing e Amtsgericht Flensburg. Gn P. Es Dito T L e, E en ß A Lee Geora Küblina, @ A à M es der S U blievenda führer find oemeinshaftlic zur Seinung | 1920 ift & 5 des Ger, Bie NE Ie: Fabrik Mie Mo liboaroeiung G A / E E E ah 20, MEIE MIED allenberg, sämtlih in Frankfurt a. | bere<tigt und befugt, mit si selbst im |! uno eorg R , Kaus in Wenigentaft. Der Gejell|<a[ksverirag | der Firma be dahin abgeändert: tret Ge- ; O A Pro Ra L ; E Sa e be- Fraue P [73514] Main, sind in denselben eingetreten. Zum | eigenen Namen Geschäfte auzuschließen. in Basel. Die Firma ist als Einzelfirma vom 28. Séptember 1920 ist am gleichen E den 11. Oktober 1920. | saft t As 7 Ae Es S Thi s: kreises Goa "S ven R [Mel E E sich an fol<hen Cay ter Haftung, t her Sau a a - Das Handelsregister A | Botsivenden des Grubenvorstandes ist | B 1055. Rheuus Transport Ge- | erloschen. Tage gerichtlich festaeftellt. Amtsgeriht Höhr-Grenzhausen. lhre: allein bere<tigt. Die Gesellschaft M Ln s 4b i: Aanbi oder ähnlihen Unternehmungen zu be- stand des Unternehmens is L Hande n | t y! Ne 1070 Á " Sftober T090 Oberbürgermeister Georg Voigt in Frank- | ellschast mit beschränkter Haftung. | - 3. Johann Röder in Liquidation, Geisa, den 11. Oktober 1920. kann einen oder mehrere Prokuristen n ; um er P ur de teiligen oder dieselben zu erwerben. Heu, Stroh, Häâcksel sowie M eren Fut 1 | ne c Si L n E g S urt a. Main und zu seinem Stellvertreter Dr. Robert Weber in Mannheim und Sib: Erlangen. Die Firma lautet nun: Das Amtsgerichi. Grossenhain. [73531] haben. Jeder Geschäftsführer ist für sich rat, einge E A c un Emil Picht A ist af N eetuat Me it die D Get Bea, aleidartine | FlenSpura, Zrueianiéderlasfung der M Fr C ine E i; on Aen u G n Gee Mainz u zu Ln so ie Vertre Ui d / [73523] Auf Blatt 282 des Handelsregisters, allein ¿erehtigt, ritten a E i Be Slfinang Heinri Bas i E elne Beate N : ' dzr A j 7 P. Ti Frankfurt a. ‘Main bestellt. | weiteren Geschä rern ernann dgr, C i 5 352! i i aum“‘ u ilen. l O : : g oder t onlide Ünternehmungen zu er- | Lübe> eingetragenen Hauptniederlassung: Gemig é 19 der Sabung hat der | B 1055. „Atlantic““Deutsch-Amerika- der E ars offene Ee Gera, E areaifes, D ea u “Ceagenbain, |E ei taat a, irt q e im Herne, S: edie, Liter „Mathias lassungen zu, Ferichten. Das ¿Stamm ibung vom | nische Produkten Gesellschaft mit } gesellschaft wird fortgeseßt. Gesellschafter Hier ist: heute eingeiragen worden: | ist heute eingetragen worden: Die Gene- [tung der Gesellschast ide Gesamtpro- der Weise erteilt, Day zur Zeichnung der führer ist Karl Kraemer, Kaufmann in

werben, sh an solchen Unternehmungen |, N ns in Flenovuva Grubénvorstand. in einer ( h ird fo! zu beteiligen oder deren Vertretung zu is aufgehoben. 3. Juli 1920 dem Diplomingenieur Di- | beschränkter Haftung. Dur Beschluß | Matthäus Röder ist aus der Gesellschaft Á Nr. 1308 die Firma Cuno Engels | ralversammlung vom 17. April 1920 hat kuristen zur gemeinschaftlihen Vertretung Firma die Unterschrift zweier Prokuristen Straßburg i. Els. Gesellschaft mit be- i N Haftung. Der Gesellschafts-

ub n. Das Stammkapital beträgt Amtsgericht Flensburg. i f | ; ? | ausgeschieden. ; : N : uf, | EO 1 : | 1 ;

90 000, Geschäftsführer ist Philipp a ain Vollma pur Verwaltun und |Lorital u 10000 e E n | 4, Otto Œ Co., Strumpfwaren- in Se erno Engels in Gtr, Geschäfts: | 2000 e ne 220 auf ben Namen des | Galle, den 14. Oktober 1920 O u e 16 |

Konrath, Kaufmann, Wöllstein bei Kreuz- | Flensburg. [73515] | Vertretung der Gewerkschaft erteilt, dieser Stammkapital beträgt nunmehr 30 000 | fabrik, Gesellschafi mit bes<ränkter ing ps P Stablwarenbänblüng nebst N N Le Ak A m je 200 M Das Amtsgericht. Abt. 19 Herne, den 7. Oktober 1920. vertrag ist am 9. und 30. September

na<. Jeder Gesell s<after ist berechtigt, | Eintragung in das Handelsregister A | ist somit befugt, die Gewerkschaft zu ver- | Mark. Durch Beschluß der Gesells(after Softung, Siß: Erlangen. Diese Ge- Sei E Ih mithin uf 130000 Pr ua : Das Amtsgericht. En M A R R E B

das Gesellschaftöverhälinis mit Jse<s- | unter Nr. 265 am 15. Dktober 1920 bei |treten, soweit niht nah den Sabungen [vom 26, August 1920 ist der $ 5 des Ge: sellschaft mit bes<ränkter Haftung, er- Amtsgericht Gera, den 15. Oktober 1920. | lossen. Diese beschlossene Erhöhung des | xxa11e, Saale. [73542] r&chst, Main. [73554] Reichsanzeiger Ss s ehl, den 12. ober 1920.

monatlicher Kündigungéefrist zum Ablauf der Firma G. Lafrent in Flensburg: | die Entscheidung der Generalversammlung |sellschaftsvertrages dahin abgeändert | richtet dur< Gesellschaftsvertrag vom |G T Ae . df ; ; : indi 24 : 9 C j _ _| Grundkapitals ist erfolgt; die Aktien sind | "Jn das hiesige Handelsregister Abt. A Veröffentlichun durch 2. Oftober 1920, Urk. des Not. Erlangen, Gifhorn. [73524] | zu 112,50 % ausgegeben worden. $ 3 ist heute unter Nr. 2994 die offene Han- aus Nen I nes, Badisches Amtsgericht.

e Se e etbee ien. so Dirt E ait e e orben len hei ische T | worden, daß die Gesellshaft au: G R. Ne. 1926, ift am 8, Oktober 1926

nENTeTE AIISTIYTEE Det, 10 O ZPLlyeim Shrijtan Lasren in Flensburg ZUND, _Bheinische_- Teerberwer- | einen Geshaflsführer und einen Prokit-.| L oe e A n das hiesige Handelsregister A ist | der Sabßung ist entsprechend geändert | delsgesellshaft Stadelmann & Engel- : i T. E QIION E ior burd ift in das Geschäft als personlid haftender S last pit beschränkter risten vertreten werden kann. Karl 2 N Les ie vin Bi vei unter Nr. 25 - zu der auf A. Henze, | d eas \ hardt in Halle éingetragen. Persönlich Unter. dieter Firma befrelbt der Kauf: Kempten, Allgäu. [73136] tinen Gescäftesührer in Gemeinschaft mit | hat am 1, Oktober 1920 begonnen. |eine mif dem Sig ju Fraukfurs a |gescieben, Der Kaufm Frit, Tude in der Gesellschaft if Erlangen. Gegenstand Birma A. Heue in Oistom ber use) am 19. Dflober 1920. | Yaul Stcbelmann und Hans Engelhardt, 2 Hanveleoeli lt 2 Einttcufmann. | „Mllgguer Uoberlandwee? Gesell

i Sh A * L. Mlober 1 . n i h i . eden. 1 5rIß Lud : L ; ; irma ze in Gif s am 15. ober : Pau adelmann und Hans Engelhar i delsgeshäft als Ei ufmann. f ä Ueberlandwerë, Gesell-

gn r ei data e Dal in Vat Dandelsrenister (E He Weiteren id igfübrer | Herstellung sowie der “iririd Len mann Karl Henze in Gifhorn als neuer Lide in Halle: Die Gesellswaft hat am | Pheose am Mali, der 12, ‘Dftober c/aft mit beschränkter Gafinng in

er vid veröffentlidt: Die M- ———— eingetragen ba Der Gesell hafts- | bestellt. Dem Kaufmann Karl Müller Strumpf: und Wirkwaren jeder Art. Das Inhaber eingetragen. Groß Strehlitz. [73529] | 6. Oktober 1920 begonnen. 1920. Kempten. Durch Vertrag vom 10. Mai

Laimas der Gesellschaft erfolgen | Frankfurt, Main. [73516] | vertrag ist am 6. Mai 1920 festgestellt, | ", tranffurt a. Main ist Eimelprokura | Skammkapital der Gesellschaft beträgt Gifhoru, den 13. Oktober 1920. Im Handelsregister A Nr. 159 ist heute | Halle, den 15. Oktober 1920. Das Amtsgericht. Abteilung 7. 1990 frurte bar Gesellsbatbbertrag ges

durch den Deutschen Reuhöanziger Veröffentlichungen mit Nadirag vom 18. August 1920] | r 1059 Kunstsalon Stella Inh. | 50,000 Æ fünfzigtausend Mark —. E ben E Es Mis “ay Ca R R 200000 M if 1800 000 - eine

i M l s dem 4 l ister. stan S E ae S : A. | Si ftsfü | itive i o De un S 5 o E a Amtsgericht Essen, B 1286. Allgemeine - Transport: G H eUEE Rae L Lee | Willy Schatt. Dem Kaufmann Erich L B Set ur aue: Genet p Glauckau [73525] ete Aubataein die Witwe Anna Klose | Fglle, Westf [73543] | WMof. Handelsregister betr. [73555] Million ahthunderttausend Mark er- ,

—— / g und Wetllerver- | Fischer in Frankfurt a.«Main ist Einzel- | Wird die ne ie Lat ür die Firma Juviter-Film, | in Groß Strehliß einaetragen worden. fee Hltidelävéai t 1. „Oberfränkische Textil - Gesell: ht. Als Sacheinlage hat der neue Ge-

ur< einen Geschäftsführer und j Auf dem für me Saa B E ae [in E e eUE T A chli Î In ee Paelealer D A y schaft mit beschränkter Haftung, in ells after, die Spinnerei und Weberei

Karlibosky Mg : E E E al ia Nini Liquidation“/ in Hof an der Saale Fottern, Aktiengesellshaft in Kottern, in

Euhr. 73503] ' gesellschaft, vormals Gondrand «& äußerung der bei Teererzeugern (Gas- : führer oder Essemn, Ruhr 73908] Mangili mit beschränkter Haftung. | werken, Kokereien) anfallenden Produkte, R Arad Armaturen- | einen Prokuristen vertreten. Die Bekannt- < Bl 843 bes Oktober 1920 j l \ ! Glauchau, geführten Ae us i; Lee C i Borgholz- Bayern): Liquidation und Vertretungs“ Anrehnung auf die Stammeinlage ein- ugnis des Liquidators beendigt, Firma legt ihre dur<h Vertrag vom 10.; Mai

In das Handelsregister Abteilung L Das Stammkapital ist in Ausführung | wie Teer, Leichtöl, Rohbenzol usw., mit | fabrik & Metallgi : & | machungen der Gesellschaft erfolgen dur rten j abri ctallgießerei Kroth & ¿n Deutschen Reihs- und Preußischen Handelsregisters für die Stadt Glauchau | | hausen und als, ihr Jnhaber der Fabri- | 5, ist heute eingetragen worden: Prokura ist [73534] | kant Rudolf Meyer in Borgholzhausen del ide A ven Allo Üeberlahbwert bang

7

kuristen gemeinshaftli<.

Nr. 693 ist am 29. September 1920 ein- e Se ¡wle

o Gesellshaft8vertrages tines Beschlusses der Gesellschafterver- | Ausnahme von Urteer und Braunkohlen- ' go i E S 1 ab 25. September 1920 Ln 4 erbö {D Elm ta N | ftch sowie E eer “Gesellshaft kann | af ift aurelD glsene I Sir PUL Woinenfels a: E E lie Laas in L L [78 O ; i i T E 2 006 0 1t. ehenden Produkte. Die Gese ann | getro. Alfre o und Paul Weißenfels, Kauf- eilt - der Hachenburg, Westerwald. |eci ; E L e Wiuta!! ün Bose 28 E ) unter ter Fitma Deutsche Kontroll: beträgt nunmehr 4000 000 (. $ 4 des jedo auH Teer und ähnliche Produkte | He iusyeen, (cuberigen Geselsbafter Karl | [eute in Erlangen. - Mf Glauhau. : In unser Handelsregister A 55 ist die| Halle t. Westf, den 13. Oktobet 1920. | <5, n/ Hanbelsaesels baft eur 14, Oktober Pciperten Meer u P Uhren-Gefellschaft mit beschränkter Q “Geselschafterversammlung OluB E ay aufen and verwerten. Die | aen bee C S O Fürth, dendò. Oftober e i Amtsgericht Glauchau, 15. Oktober 1920. Fièma Angust Zter E O Das Amtsgericht. 1920 aufgelöst; Liquidatoren sind die L LUZ E N Oktober 1980. Hastung, Essen. Gegenstand des Unter- 53 usi 1920, entsprechend der beshlosse- | Mectorberarbeitnn ner nagen aur Firma als Einzelkaufmann fortführt. Die 6s. Amtsge r iyt —. Vegilergert / j 3530]. Lederhandlung in G d August T * _| beiden Gejellshafter. Qx roe l Das Amtsgericht (Registergericht). Wbmend I der Bertrich und dig Babil: 524 Tloduno bes Stem ials ie: | Se an, voser Gneuatie et. Gesamsoroara des Grorg ega Wb| - —— Ge potoragiier 1 bei L Ée! ggen, Den Snen glu M Mama, Handetgregifier, [75540 | (2, Sans dig in Hofe Jubgles as me pparafen Und ünliden Arkifeln, Das “A i bee over ff an Gef clbafter unk v Se ‘Dlivier Bertrand Die | Fulda, [73520] seîschaft mit beschränkter Haftung C. A. |“ Hachenburg, den 14. Oktober 1920. | Wilhelm Heyn betreibt zu Hanau der | Geschäftszweig: Großhandlung in X En tr in das Handéläie ister Stammkapital beträgt 30 000 M. Ge- va Cibwis Dees: E us s Q 4 sellschaften und offene Handelsgesellschaft ift aufaelest. Das p, M 2E ean S Ever A, h LOEn ret Das Amtsgericht. vort wohnhafte Drogist Wilhelm, Heyn Tertilien, L L Line it G R Ga van 1 tober 1920 bei

Äftsfü ist L dauf- | fig L L rae F z Ungen, Die die Innung, | D) l e bei der Firma Holzindustrie Bieder- agen worden: l : : elsges<äft als Einzelkaufmann. | 4. au aus<“ in : t S mann ju Düsseldorf, Die Dauer ber Ge: | lur ege % ain ist Einzel- / Mellecperarbeituna over den Absah dieset [C Hafter Paul Bertrand , hier - über, | Bol Gesellschast uit beschränkter Wimmer if erlosen. em Kun | ragen, Went nee V | e Ginleag ded misgerigis 4 in Dana | Offen Handeltosen galt si s Vals Sit Be Et Q ellschaft ist auf zehn Jahre beschränkt; |* 1 1058. Metallbank & Metallur- {sowie alle Gesdäfte ‘L E oen | gegangen, der es unter unveränderter | Dtftung in Langenbieber I G ai h erg i In unser Handelsregister Abt. V vom 30. er 1920. ember es as u Pau Der Gesellschafter Wilhelm Christian ie läuft je zwei Jahre weiter, wenn nit ' «ische Gesellschaft Aktien-Gesell- | ihrem Ermessen den E g di G \ 1? Firma als Einzelkaufmann fortführt. Der Registers) am 12. Oktober 1920 folgen- Prokura j at ¡t Glogau Nr. 225 ist heute bei e D Geell: L und des E N Y s M al Siegener, Kiel, ist ausgeschieden. ie ur einfahen Mehrheitsbes{luß der Ge- schaft. Die bisber fellvertretenben Vor- | saft dienen. Die sells ft ist b e au Paul Bertrand, Marie geb. | des eingekragen worden: "1 Oktober 1920. hilfskasse der O Sitttiu 4 WManau. HSanvelöregister. [73545] B Zeu behufs Ga tikel im Großen. | Liquidation findet nicht statt. sellschafter ses Monate vor Ablauf dieser | andsmitglieder Alexander Be>er und |rechtigt, aud SiveigniedeclaNiue en zu er- | Riffler, hier, ist Einzelprokura erteilt. Durch ets der A E ) schaft mit beschränkier Dajtunug irma „W. C. Heraeus, Gesell: | elektrote<nisher Artikel 1 : Das Amtsgericht Kiel. it die Auflô i f | f ; ) j : 1920 ist die E. zen: Dur Beschluß der i : d den 14. Oktober 1920. Bett die Zuslosina -DEN LRIIRIE L | August Boerner, beide in Frankfurt a. richten. Das Stammkapita cbiráqi | A 2280. Doering & Co. Das von Geselsaft aufgelöst. ‘Der Geschäfts: Gmnd, Schwübisch, [73526] NAEE E ing bos 115, Juli [E e Ber Sein Gufias, Manie: L. Gebr. Zollfrank, Bierbrauerei“ | 73 eiter witd veröffentli: 3. bringen C E U L Scentes A Sra furt a, Main unter diefer Firma, als u e E E Im Handelsregister ist Hou? (1939 ist die Gese i Faufmann wi, in Berlin-Charlottenburg ist Einzel- | 1 Srive: ene E ctectereibesihers ingetragen in das Handelsrogister C ï \ t: L E | ¿ 1 Ï zembêr ._ Erfo un z irn 3 : j : : A i; Ï aufmann 1 : ¿ fo in die Gesellschaft cin: die SesellsGafler | A 8621. Hermann Richter. Unter | niht von den Gesellschaftern mindestens Cinzelkaufmann betriebene Geschäft ift auf “Fulda, den 12, Oktober 1920. 40% Jm Register für Einzelfirmen bei A e Raufinann Gustav Cam- V Finirag des Amtsgerichts 4 in Hanau | Max Zollfrank und des Nane De Willy Nendsburg, Gesellschast mit eopold Behrendt und Max Braun[Gweig dieser Firma betreibt der zu Frankfurt ein Jahr vorher eine Kündigung, so läuft eine offene Handelögeselsc<{aft Unter | "Das Amtsgericht. Abteilung 5. der Firma August Vet in Gmünd: | Tiber, Bankdirektor Hugo Kleine, Kauf» m 1. Oktober 1920 Bierbrauereibesibers Johann Christof gen. LLilly Nen n A, Kiel Gesel E or eie von Minden U E en e N (nter den Ms Dee e e E G DurH Eintritt eines Gesellschafters if | nber! Zito Koblhage, sämtliche zu Hagen, | 0m 1. i Hans Zollfrank in Selb zum Betriebs Hes Pr n n ebrankter Haftung. Der et, omit vie Stamme lags 28 Deb: S E e ircxfatn, Don G O ri Wie A fort. Pre Geselle e Cal Sieg, t eine offene Handelsgesellschaft unier or, | Hagen (Westf.), 12. Oktober 190. r; Handelsregister. [73546] | einer Bierbrauerei. |Geseltscbaftavertrag ist am N. Scep- Mare, omi die Siam S A Pandelsgel@a V4 Da, 2 Ge] aper A 1. Carl H ydorn, as ale Mont Âa d E ea: | firma August Beß u. Gomp. nts Das Amtsgericht. anan. H and regi T: B40) | *VSof, den 15. Oftober 1990. |sei@aligeras e A Braunschweig von ‘9000 4 ibe t ist furt « Main if t Einzelprokura Viet | Tobias Friedrich Weickel Chemiker in Aribur A Îan na, bebe in Frank- Verantwortlicher S&riftleiter e Firma wird daher als Sins e 2467 treibt zu Hanau "er dort wohnende Das Amtsgericht. Unternebmens ¡ft der Betri e einer Pa- der Gesellschafter Ernst Maas die ihm A 3699. aingarien Verl “_& Weinsheim bei Worms. Sind mehrere furt ar Mais / Direktor Dr. Torol in Fharlotienburg. E Register für Gesels<aftsfirmen | Magen, V EREE, efreciften O Fabrikant Adolf Stahl ein Q | eat pierwaren- A Sa Sees gustehenden Schußrechte auf die Kontroll- Versandhaus Valentin Nöder. Unter Ges E bestellt, so wird die Ge- B 734, Frankfurter Jutimes Verantwortlih für den Anzetgenteil: die Firma: August Beß u. Comp. in N n Les die Firma Techni- schäft, eine Juwelen- und Bijouterte- | Trox. Hanbalüvogißee E A L E Sei a L " t uhr E, fe Are E Firma 00074 l ie 1E a Nah ee e ave Seituta E I é Der Vorsteher der Geschäftéïtelle __ Gmünd. Offene „Handelsgesell\<aft h iches Büro für Kraftverwertung Eintrag des Amtsgerichts 4 in Hanau ade Pre He Ho K un 15. Auauft mann Qu qo Herold, Kiel auf eine Fenstersiberung zum verer a. ain wohnhaf ) tin führer oder dur< einen Geschäftsführer ug. Der bisherige Geschäftsführer F V.: Ne<nungsrat Meyer in Berlin. 1. Oktober 1920 mit A ust B k und | Gregor Oftermünchner zu Hagen und vom 13. Oktober 1920. i 1920 diese Weinhandlung mit oe Das Amtsgericht Kiel. |

eise von zehntausend Mark, womit seine Röd rankfurt a. Main ein Han- und einen Prokuristen vertreten. Es kann Jeremias Fleis<hmann in .München ist E s Ï : | : i N diele nedeett ist. Dik Bekannt: delsges ird als Einzelkaufmann. | jedoch j / m S N nil Verlag der Geschäftsstelle (J.V.: Meye 1) Gesellschafter sin abrikaien in Gmünd. | als deren Inhaber der Jnaenieur Gregor betrieb samt Firma zur Weiter : burt / 73548] | übernommen. Kirechhundem. [73563] E i Hof, den 15. Oktober 1920. | In unser A E ister A ist heute

ttorf 69

au< einzelnen Geschäftsführern alleiniger Liquidator. Die Gesellschaft ijt i kser, i : T E s P O N en Deutschen Reichsanzeiger. e nduftrie. Jn Ausführung des eingeräumt werden. entli annt- 25, Fi Nufibaum , Co. | Dru> der Norddeutshen Buchdru>kerei u | Den 12. 0 p O h Das A mtsgerit. ; unser Handelsregister idt nter Nr di Handelsgesell- tsgeribt Essen. Bescblusses der Generalversammlung vom machungen der Gesellshaft erfolgen dur< Unter dieser Firma ist mit dem Siß zu lagéansi j i s f ürttbg. Amksgeriht Gmünd. der Firma --No Das Amtsgeric * 4 0 ldalad i c" criadncabés: 16, Ju 1 1920 if das Grundkapital um . den Deutschen Nei Pia : Franksurt «Mein eine offene Srateiaai Ds fakt, Berlin, ADEVCORIN : Vie imisrichter Rathgeb. N, i T E A s 7