1920 / 244 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

QesGäftoführer Als Ge- : : : E 4 chaftsführer ist eei den. Graf Günter von | E : G E ARE, ! : : Paul Brêâu Befuquisse bes Vorstanbes (§8. 13—15), | errichten, aub si{ e an Unkerneh- j hafte 6311] - Fildburgh 164 Lim Ba A Hie Vertreterin der E n 19. Ofiobe i nJ litt Si über. Le 023 25), iber | mungen. in jeder g N: Form | dur her Ges R 7A legrintet offene neen Sn unser AA 1 A a E Handelsregister Ab tcisungB ist unt s ¿ Z F ¿ n. e l u. = - “And haber Hugo Krebs. Die Firma ist | B Auguste Gunnci | mebrig Jnhaberin: u P ECR E den 21 Offtober 1920. de zälachme und E Bun e zu „Sie i En und lbe veräu 920 n E e Raus in Baspe ingetragen worben, daß Privat Nie Os @ See An Ï unn «& a EEeO : ammlung (6 25) e in : tung der nat denborn und uud ilhelm ide / die Gesellschaft aufgelöst und die Firma Filiale Hildburghausen, weigntbers A me. Gesu Fre E E An 27. LRS s Gele En ister t Pra ant ausen lie E Vorstand A ‘u war fir b che S ilten Prokuren efi festen “Wap, L ie i 100. lassung der gleidnamiger Por Ham: u Hanbeloreg? wurde E boi ind je ieder oder r ene andol en, tober ura, n usen ter L Insevh u E r Bard 1 O «3. USt Ficma Tb, Men ats 0 Mbiuier tragen: Ee ber | 0 fe 2 Dorstande mit sfellvertr, Vor: | Hagen ), dén 1 Dfiober 1 " Das Ämisgericht Ängeivagen worden. - Der e ung ist nach Riegel E Pr Lr am | i a LUuí : - | standsmitglied oder 2 stellvertretende Vor- U vertrag ist am 26. Februar j I O.,-Z. 300: M Otis Ee : N 28 : iefien. T [standsmitglieder oder 1 Vorstandsmitglied (s S [76312] M er ist mehrf abgeändert ? Ee: Sre s belr.: A x prote eet i l A r di Den aversamtuna des | oder stellvertretendes Vorstandsmitglie A Wagen, Westf. "Via E Sau ‘unfer ndelsregister A is unter ¿Uleßt 94. Juni 1920. icht O il a8 Angeg i ei 31 und 29) und fer die die S 8 R ofuristen In - unser Handel irma Otto Paul in d vave | Sgenstant des Unternehmens iff der E. Das Band 1 IV O. D 7: Firma uimanz, Frei : S | i Li ren at ge dert. | Vertretung de C A befugt. Zu Me 1285 ift heute die Firma Joseph 28 e 75 ves flteiniger nhaber der Tech- Betrie von Star lbe aller Art Buse erigen ua L ed Haus Berthold Dam h E Am 13. 1 i j eine pee : |flellvertretenden or canbémitglitern E Heure haber der K zu A ‘fas nites H Paul i spe eingetragen mit O e ran e : x y i este ul Boese, an je m unter un Da Dauser, freibura, ist ta m E e Irene i A0 i ist ee t “Ur mens ist. bet Betrieb. V Gustav Nollstadt, Ce E Sander, Gren | Senvec bis 4 Da Ber E wo rdpe, den 16. Oktober 1920. erter 8 n : Einpelfaufmann e M aften der Gesell, | Der Sib ; : 2 Am 14. as i nt : mee Art Die Gesellschaft | Wolfsohn, Georg Wolfsohn, alle in Pagen (Westi er 1920. Das Amtsgericht. M st auf eine offene ieh ais } De 8, E del3- bera e Willy K Krel . Jn Abt. B ih 2 ; : Jn- und Welande unter der | Berlin.

el)Gaft U eicher onderer Firm A t Göppingen. R S S ERE ZERH R D in a a a Get (mene, tationen B ee dea p bd B rar E Band V_O.-Z. 389: Firma Heinrich | fr Fibrie j 6291] | „N leltge regi Abt. A Bd. IV D.-Z, 246 zur Firma | p i j t beute unter Nr. 458 die Firma Kohl- vertreter ernennt der Aufsichtsrat. ;

Günzburger, -Z, nrg, ist erl L wia Transport- oie E E mans ist i Durch b in G L i haste s ht DedreginE vorg  E n neen Geridts e & Co Er Gesellschaft mit be- Sre Zes Miet pes Gent Sastell Ordentliche S ERS „sind:

, Handelskoutor für M Mattes, Freiburg. Jnhaber ist Oskar Afttengesel und Lader-Corporation losen / : et ist : icht zu ermitteln sind, , sollen von ntêwégén ‘aelös t werden: R aftung n Heidelberg: Die Gesellschaft e f- | Linde i R 3 Sett korn in s ma E Hu o Krebs. Dem Kaut- Das s nas H hg ce Bli 1 Das Amtsgericht Geestemünde. f den. i J —————— die F ab ens Mostri G gund h [| feioll Ses Fioiübrer Cari ; tei jever 4p 3, 2 f an R ae in zrbuny % man a Main f ist inx oute erte E Gi obert aer belelt, Freibura, E in Fürth if N nat it, in Gemein i Gemein: | S U X Thür. i ge Piel in Gi ver be | register SP G ns 2E Duhaber gung an Whnlichen Unternehmungen ist toe Fema n nen. Ne f A un), Me SEbergaan i Me Ben T u Zulius R

Anton Diemer. Unter d ung ; Vaeen ï t {tellt worden. N : atte. Das Stammkapital beträgt ger in Berlin, 8. Mortß Schulße in: Firm betreibt der zu Frankfurt E Main i tein. Vegeeren und Leinen sowie elektr. Ar _ ; leren Proku anbómitglied der E, eingetragen ia ar ß das unter | Gießen, den 16. Oktober 1920. : F Otto L Görli 120 000 . Geschäftsführer sind der Vikeries & i e Ae E t e s E

Dame iu A ere g Leg ron Freiburg, den 21. Oktober T saft A At d, Boni Sr ichte Ses In angewiesen bes Vessisches S 2 E Emil Paul. N n Emil Paul i i Görli Dn a U Dare B ga in Been Tie Blenia d: 1 Leo “Thum R E. 26 “L Gal

Handelsgeschäft als Einzelkaufmann. 200 E langen, Und S UE (aa! débrirben | Fase Hantelogesch ift rieder auf den Glolwitz. _ 362 | Magazin der vereinigten Kleider. | a) Ernst Ferdinand erli Prokuristen sind bestellt die Kaufleute | ner ‘Schreibmaschinengesell schaft in Fron: Diatris Friedri zum Felbe:

1000 4. Die Aktien haber.

ra itim EAE rma betrieben | Kaufmann Pau überge ist. ¿ : | der von I Lippe & Schneidermeister in Görliß. elbe: un:

Lazarus. Unter dieser die Kaufleute Ludwi t Er pes ister A macher von J. H. Lippe y Otto Schmidt und Hermann Gebhardt, | Heidelbe Karl !

Fimna betreibt her zu „Frankfurt a. Main Prlegeorn Hessen. [76268 3 ] | Scharl a Sie + 15, Ofidber 1919 Vier bisberigen Peofura if Frau Anna ist di i ti A D in Görl E Shneiderme Ter | heide in S Der Gesell Gallipertrag Pistorius n Heidelberg t a (6 Ver- Sorderbirg jn Damburg, 5. Albert Saite Han o Z '

wo L A Fr Fran wt A x N Bai zus aare zu M 2 Mog A, delsregister o n B B o E Weise, Wo ellschaft ein Ges Das Richter, geb. Schneider, in Langewiesen ist Hinzent Krahl als RELA | j ; c) E Treutler, Schneidermeister E "Bertietung der Ua Mer. tretung der Gesellschaft und Zeichnung der (6 C ales Sander, Albert Pursthe,

een 2 ollwaren und Tri- | Prokura erteilt. Firma ausgeschlossen. thur Riemann i Willy Vorns nzelkaufm i A 8645. Tis Weiß. Unter dieser Siveigsteile Gera L Fubustrie, SP Duren os, Gehren, den 22. Oktober 1920. des el DERLIEs Da: W. Ostwaldt & Co., Inh. Otto Safingn n Dito Lorenz in Görliy. peinun irma hat entweder durch| Abt, A Bd. IV O.-Z. 264 Firma fien 10. Paul Weifenborn, 11. Dies

G “Gesellicafter eefmem ebruar ei irma und als A eide Geshältoführer oder durch einen Ge-| g. Maas & Co. in Heidelberg, | drih Blo, Zi —11 in M Firma betreibt der zu Bulg a. M fel ana des Unternehmens der Ge- | 1 En fe Er- Das Amtsgericht. IL e as (leute Vikt Krahl und Dr. | D Loren Deo n Görli Kaufmann Julius Ostwaldt in ‘Görliß. L adi B G uf dat S tamm: offene Handelsgesellschaft, begonnen am 12. E Mer l nd Wel fma Wei ellschaft ist der Betrieb von Bank- sangen. Gesell cbofler Lueg ie o Gisert i ist Geldern [76279] | De hannes Krahl in Beuthen O. S. | Grust Kellner gen. Köhler, Klein- | Restaurateur Ernst Kellner gen. Fbital werber none Wesellschaft einae- | (¿nua 1920, Persönlich haftende Ge- Horn in Lanfwib-Berlin, - 14. Wilhelm

Frankfurt a. Mai j als Einzelkaufmann. E duuedi is Me Bie pte R R L E Sie In das ‘Handelsregi ter A if unter n Ene | Die Gesellschaft hat am E j : biesnißz Köhler in Ses bracht von der Gesellschafterin, den Halle- snigalie idtfeld E l E f E E E 22e

und Auslande unter der eden. Aug c 1 | A 8646. Elektro Industrie Vedarf | ünter beso nderer Siena Brei gen i oder | Mi T lsdafte D Sra s Gat L Nr. 66 bei der Firma Franz Lawaczeck | januar 1920 begon ih Unger Görliß Kaufmann Friß Unger in Görliß. a Essigfabriken Gesellschaft mit be- | Sintfel beide in Heidelb era. g M A T S reafearieanduni

L, Spoerle Kommandit- -Gesellscha la U und au de in Nieukerk am 20. 1920 eins 4 urt Klotz, Görliß Kaufmann Victor Curt Klotz in ränkter ung, unter Anrechnung des Ls e n r En P L lan dit: (0 S E E E

Frankfurt a. Main eine Kommandit- | gese Luvert Webe Scharl . in Nieukerk ist erlos oe er a 1407 Altmann & Guder, Görliß Kaufmann Johannes Altmann in r Vertraq vom 3. August 1920 Men 7 errihtet worden, die di weblis a tg aab See aufgelöst. er. D Gf f | S Hesseling in ieuferk n okura H, Schwäbitsch, [76289] - Görliß. die es Koblmannscben Erben gust 1920 E Steg Ben Duno Seielbees En E e ÁÂlle E “Gel U. ien bai, Persén-| wesen Ld Di Bever, K Kaufmann in Gflangen. gs Amtsgericht Geld Ffm Landelsreguns S gy fert E s 1444 | Cafs Winterfeld Carl Dikl- Restaurateur Carl Dittbernerin Moys. | Maschinen, die der Mostrih- und Speise- | Jakob Kaxch, beide in Heidelberg, ist Ge- macbungen dor der Gesells schaft werden vom li haftender Gesellshafter ist der Kauf- Das Grun Fapital E Gesellschaft be- | Die Firma is} geändert in Eisert & intôgeri Es ' [S N is heute bei der Firma berner, Moys ólfabrikation dienen. Viniprotuka ‘erteilt mit der Maßgabe, daß Aufsichtsrat oder dem Vorstande im Deute s Ludwig Spoerle zu Frankfurt a. M. 220 000 000 Æ, Bn Nun offe Det sellshaft ab | Gela 6230 hrifiliches Erholungsheim Schöns Die Inhaber” der vorgenannten Firmen oder deren Netsnafolger werden | Halle, den 19. Oktober 1920. sie gemeinsam mit einem Mitgliede des | schen Reichsanzeiger veröffentlicht. Sie er- n el Kommanditisten vorhanden. tandsmitglieder find: November Gelelhalie: de In das Handelsre ister A N e ]| bli bei Gulind, Gesellshaft E h | hiermit aufgefordert, ihren etwaigen Widerspruch gegen die beabsichtigte Löschung der Das Amtsgericht. Abteilung 19. Vorstandes oder einem Prokuristen zur | gehen unter der irma und unter - der Frankfurt a. M., den 20.Oktober 1920. . Georg von “D biaberee Alleininbaber el ber 1s bei der g A ist (S eR Haftung eingetra u irmen bis zum 28. Februar 1921 geltend zu machen, widrigenfalls nach dem Vertretung der Gesellschaft und Zeichnung ntérscrift des fsichtsrats oder

Preußishes Amtsgericht. Abteilung 16. Andreae, der Kaufmann Ludwig Eisert in Er- | Geldern A Bre ba 1920 «lg gi Dur Beschluß der or! aen Tae / Tblauss rist die * bezeihneten Firmen im Handelsregister von Amtswegen | xxg11e, Saale. 76306] | deren Firma berechtigt sind. Diese Pro- | Vorstands.

langen. Die Firma ist als Einzelfirma e der E a eingetragen: Ri O Fd S E A S0 é auf - gls werd werden. - In das hiesige Handelsregister bt. B | fura ist auf den Geschäftskreis der Filiale Die Gesellschaft wird vertreten entweder

F reib l Ber Bernhard erloschen. dern. : Görl den 20. Oktober 19 ter Nr. 459 die Firma Wal- delberg bes durch zwei Mitglieder des Vorstands Jn das Pandelôrent e B Bt I Karl Sena eteriba, Für N U den 22. Oktober 1920. Peotea h der L Richard i vos Dom De S f n Dos O mtsgeriHt. D e Sicbtspiel-? -Theater Gesellschaft V Ae E t 1920. (ordentliche oder stellvertretende). oder durŸ O. S. L gu eingetragen: 7. t a: mtsgericht Registergeriht. | und priedris Schne M i ¿aro durch Ueber- Württbg. ‘Amisgericht Gmüud. Greifswald | g) A T Geschäftszweig: Import | mit H A Le Dae Das Amtsgericht. V fol ees R e risiea ank für Handel und Jundustrie Arthur Rosin, E gang des Geschäfts erlo Amtsrichter Rathge b. delsregister Abteilung B | und Export von Textil- und Lederwaren eingetragen egenitan reen î

Niederlassung Freib e (alle in Berlin. 62 eru AEES athge ; In Rd Handelsregi]ler g Fp '| nebmens is der Betrieb von Lichtspiel- oder durch zwei Prokuristen.

als Hiveignieberla E ber Firma gleichen | f, Stellvertretende BVorftanbömitglieder. E ünset Handelsregister Abtei nte Siz: nie eet eit Átieng l M Saft Saur fix Dandel T Blatt 61e bie Firma Ern fheatern und anderen Theatern in Halle ae es A istereintrag. ain Zum Prokuristen der Filiale Hi eee: ct TELEE t betr: Qu E Cat cue, Euler taus: und Gelsonkirehen. i [76281] GEppIngeon, ir en: [76290] f L'ousir e, Zweigstelle Greifs- | Schubert in Großschönau. Der Ba A L E A Orten, be emen de Abt. À Bd. IV D. 134: Die 7 burobausen E oer e ves io

ammlung vom li 1920 2 D Des E er _in Handelsregister B UIDE „Ee Va: olgendes eingetragen worden: mann Ernst at gun Schubert in Groß- i *| Fensterglaswerke Heidelberg ¿mil -

hat der bisherige G ertrag eine Ÿ Fulda (Nr. 65 des s Bs am 14. Of des Amtsgerichts Gelsenkirchen. Im Re jer für elfirmen: t a 8 Beschluß der | {s ist Jnhaber. straße 45, belegenen Walha atheaters, so- Su (? Evppelheim ist erlos er berechtigt ist, die Firma S vollständi L. a No Wer 1 1920 folge 5. Okto er 1920: Nah dem Beschluß der | schônau 1j na „| wie die Pahtung oder der Erwerb der zu au in Eppelheim it erlo]en. eus lassung Hildburghau en in Ges Vertretung der Gesellsihast nas außen t L kar: m Hermann Schäfer in huld, de e Firma „Commerz- und Privat-Bauk irma Oito Faber in Göp: | Sd pm 1 0000 4 fabr uad Möbelharblimg, EN geföbel- | diesem givode nôtigen Grundstüce und die| Voidel Nr Nriggerit einshgft mit anem Borftandömibalted Liegt dem Vorstande ob, und zwar sind je mund Wo i vai j R Oa H erloschen ist, 1} B Hambu ftiengesell at A mit Li und D on sind ab : erhöht i Die Bekanntmachung vom 1 Stye Januar | Bearündung von auf 10 Boe : Siem atdárew für die: Filiale bestèlllas

: mtprokura in der Weise- erteilt Zweigniederla L Be 19 gt i E | richteten Ünternehmungen- sowie die

\ 4 E eee cher cin Vor alle i in Ber Berin zusammen mit einém Vertretungs- und Wanne e E 1090 2 ; aberin, he Kaufmann ‘eils ht s Grandkepütal i um 90.000 000 i 1920 Heir. la, a E z H ‘téiligung an solhen Unternehmungen. ‘Das } _ {76315] Prokuvisten zu zeichnen,

Vorstandsmitglied od Mr coegg ge g M Gcictidfie: berechtigten zur Vertretung der Firma be- | folgendes vis etr Es worden: udolf Buchmann in G ingen, über». ' Dys Un tr t egi b Bank weiastelle | Stamm apitál beträgt 21 000 M. Ges | eiu zeit, Elchsfeld. j Von den eingereidten Scriftstückstt

tende Vorstandsmitglieder oder ein Vor: vertrag ist durch Best ß der General- Feattat ist. Dem Ka er zu Gel val iy gegangen. -Ehefrau Soseftne Buchs ‘Die Atlien werden zu 120 Prozent aus- Srifbermerödorf, Mittrach. ie E {äftsführer sind Seer E L A Jn unser Rg Eer B ist bei der h E Einsicht Fre L : standsmitglied oder stellvertretendes Vor- N vom 16. Juli 1920 geändert. | Die Handlungsvollmaht des Theodor | für die Filiale in Gelsenkir sam: mann, geb. Bo, in Göppingen ist Pro Spalte 7: Die Sauuns ist neu fest- Amtsgericht Großschönau, Dentler in Br vei, Tue ce.” Bilo dibtiongesellschaft Hugo Suaelmann 10%. urghausen, den D

rstt Fishbeck in Fulda i} erlose rokura erteilt in der Weise, be- | kura erteilt. : Schlesinger in nen: in Gemeinschaft mit einem Börstenbmitglicd und eta stollvertreten- ulda, den 14. Briober 1920. reGtigt ist, in Gemeinschaft mi cinem 2. Zur Firma J. Baumann Söhne ' gestellt am 18. ul den 22. Oktober 1920. SEUIN in Halle Der Gesellshaftsver-| & Co. in Heiligenstadt heute einge- | Das Amtsgericht. Abt. L Prokuristen zur Vertretung der Gesell- | hes Vorstandömitglied oder zwei stellver Das Amtsgericht. Abteilung 5. Vorstandsmitglied der Gesellschast oder | 1n Ly ren enanns Georg V E Nollfaht, Ernst L uo ® fder Qu Gust | ranberz, Semles. 76208] trag ift am d Juli 11. August 2020 ere fragen worden: o Albert Toetiler und 19) e s ollstadt Ernst Save tretende Vorstandsmitglieder oder ein Bea Eines aen r Be De M jen: L des Kaufmanns . Georg Vetter, sohn, Georg Wolfsohn sind zu [eler Bei der in eran Handelsregister Ab- riGtet. Grtlärn Pert fe dur zwei Ge- Josef Harek Vg Heiligenstadt ift Prokura MWöchst, Main. [76319]

ol: x § Wolfsohn und Georg Wolfsohn, Vorstandsmitglied oder ein ernerireen Fulda. 24 be S dla n Prokuristen gemeinsam 2 Lao ee & Schuster in etenden 4 N eUeliedern bestellt. | teilung A unter Nr. 240 E l scchâftsführer vorgenommen werden. Den | erteilt, und zwar dergestalt, daf jeder von a E deé:

3. alle B Berlin, \ind zu ft stellvertretenden des Vorstandsmitglied in Gemeinschaft ist n das Handelsregister Abteilu e a a zu ¿einen und zu vertreten. Göppingen: Die o rtema hat ihren Siß ( Sev den 14. Oktober 1920. | offenen Handel dge e Ta in Firma Gescbaftsführern ist gestattet, namens der | ihnen nur zusammen mit dem stellver:| Ga h Commission ing

mit einem kurist nd zu ei der Firma Neitert und Be ver- P E “o gus Dubéiattiens tung der GeselliGaft befugt, n er, Gefellschaft mit beschränkter | Gelsenkirchen, [76282] | nah Ulm verlegt, der Cintrag wird daher Amtsgericht. Albert Buchho ist heute ver“ | G \ellschaf als Ver freier derselben mit | tretenden Vorstandsmitglied Siegfried (ux Hattersheim. Das unter dieser

Oeffentli fanntmahun l ftung (Nr. 30 des Registers) am Handelsregister A gelöst. Cer giept: De Get ip el deiten | im eia Nei Ie niE s Put 14. Oktober - 1920 folgendes Ae des Amtsgerichts Gelsenkirchen. Am 20. Oktober 1920: Greifswald. 76293] e ians ist au echt8geshäfte vorzunehmen. rechtigt ist. Der Ingenieur Kurt Schu- Jost in Hattersheim betriebene Hankdels-

Fes ak, d Unter Nr. 1279 ist 14. Oktober | 4. Die Fi Karl Strähle in Kleine In das Handelsregister Abteilung B Halle, den 19. Oktober 1920. macher in Heiligenstadt ist aus dem Vor- | im Jn- und Auslande unter der sen Staatsanzeiger. worden: Uer Le ist am e 16 SIEOLg Nr. 18 verzeichneten Amtsgericht Grünberg in Schl, ' 19. ° | geschäft ist in eine offene Handelsgesell- oder unter besonderer Firma Zmweignieter: Friedberg, den 19. Oktober 1920. Did Handlungsvollmaht des Theodor | 1920 die Firma „„Klesse und Kalliuke““, | eislingen. Jnhaber Karl Ce, Fau ist bei der unter d Baugeselli chaft den 11. Oktober 1920. Das Amtsgericht. Abteilung 19 bange R L E chaft umgewandelt worden, die ant

- |Fishbeck in Fulda is} erloschen. offene Handelsgesellschaft, Gelsenkirchen, | mann in Kleineislingen. Firma „„Holz- un 7 E G E 15. Oktober 1920 b hat. Rh Va anteen Ulti ie AER g _VENIQes AmMITETUN S, Dem Hermann Schäfer ia Fulda, been E oden. Belett io und Kommissionsge aft in 'Terfilo SUT Aaicicigen worben: In Mee Grüahann, Saiten, [76299] Halle, S E 6207 brifani Siegfried Schmauser in Heili gen De ‘Kaufm A Mggnnen Ei E e nt E stü ap gen. T E e R A Abtei R tigen g nit va Weile ecteili, s er Kaufmann Fram Kl Klesse: M e Im Pee D für e ellshaftsfirmen: f V nat, Ten L Der Una tig ift bei s Bbelaregte E 370 einge A it heute biesi L ‘460 die Firma e belt er ericitt in Abwesen- E dhe E L tf m8 rund]tüde zu er- Uung it , | Wilhelm Sto eide zu Gelsenkirchen. er 1929: , SreisSwald, den ver H. Böhlert & Co., Erste Hallifche | det de Leiters des Unternehmens und In \ersönlih haftende Gesellschafter ein werben und zu veräußern. wurde Vei irma „Trapp «& zusammen mit einem Vertretungs O l abrik Das- Amtsgericht. genen offenen Handelgesell chast in Firma N Saclertienas -Gesell- dessen Vollmacht die Aktiengesellschaft und persönli aftende ese Nach dem Beschlusse der Generalver- | Münch, Atktiengeseschafi zu Fried- berechtigten zur Vertretung der Gesell- ffene Handels E tGalT, Die Gesell-| 1. Zur Firma ‘6. Doe (C RALE E L Grofßvertrie landwirtschaftlicher -Schlachtpferde- us her nus a Clbnet die Firma unter Beifügung seines getreten. sammlung vom 16. Juli 1920 berg, Hessen“ heute eingetragen: chaft befugt ist. Dem Franz Neibert in | [haft hat am E Ftober 1920 begonnen. | für Gießereigeräte Œ daf at, 76294] | Bevarfsartikel und Geräte Vinner saft mit beschrüntter Ds Un N Namens h n Geme mit r Vertretung der Gesellschaft N Y matt e: bo B ge e | ete Seen gct uer nens vom | Va ert Bit, 100, |GelsonkdreKen 70289) tung, (n Göypiagen: Dew Dise Gren R. etbrecifer Î A [und Stet in Grünberg (e (S Bee 6E Cre jd e Ver: oft fen e, den 21 Ocker 1920 A böht werden. 14° Zuni 1920 is die Erhöhung des r et Maia S Ar eregister B und. u Alfred n in Göppingen ift unter Nr. 138 wurde heute bei der Firma heute eingetragen wor t 5 le Hans | wertung von Shlahtpferden. Das PrSeiligenstadt, den 21. Oktober 1920. | Commission und Agentur geändert. E arbeit vgs ift um 60 000 000 M P Mia 000 uf E Get des Amtsgerichts Gelfenkirchen. Protura erteilt. T E Grenzhausen folgendes Seis Allee Inhaber der Firma ge- | Stammkapital beträgt 50 000 R Das Amisgerichi, Abteilung 8. n Frankfurt a. M. ist eine Zweige e M. nz die neuen (f N Ee Bei der unter 195 t & Serbolz- einge aae lschaftsvertrag - ist am tober lass ichtet. vai Beritt A iber 10 L 16 a e e E das Handelsregister Abteilu 1g B irma „Wanner x Zeitung, Geell heimer in Göppingen: Die ( e Gege Aan Fautnann Anton Sthreckenberg D LE is Binner und \ 1996 e esclossen, G Ges éftsführer ist | TTeImstedt. [76316] | ribatauns g M., den 20. Oktober 1920. m A A er und sind auf den Jnhaber ist bei der frrioa Norddeutsche Woll: Rane“ ist em 18, Oftober 1920 fol- Fal aufge die fiema e E fn e i a Protura, ges 1990. Amtsgericht ( Grünberg a Schl., det, in p, tmann e tes hiesige Handelsregister 8 ist bei | Das Pei ‘Mdaceciót, Abt. 7. Un iu sichtsrat gehören nunmehr in kämmerei und Kammgarnspinnerei E eingetragen worden: / rm nenfabrik Amtsgericht Höhr-Grenzhausen. es L alle, den 20. Oktober 1920. bank, Aktiengefellschaft, Zweig- L Hfeiberfol in Le Filiale Fulda zu Fulda irna BAMEE 76300] Das Amtsgericht. Abteilung 19. niederlassung S elmsftedt, folgendes örde [76820]

In das Handelsregister “Ab folgender Se nsotge [ ist eine Zweigniederlassung | Ventkî, Gesellschaft mit beschränkter Kies. wurde eingetragen: S L. Ban e M in | (326 folgen e erûttet Die Firma 1 i in „Wanune- | Hastung in Großeislingen: Das Amt Grevesmühlen, MeckIb. [Ieaoa | da Mat Sig Y andelsregister Æteilang À eingetragen worden: Tat unser édeldcegilier 2 T

i 1920 folgendes eingetragen worden: d delsregister ist heute

- Band Il O.-Z. 58: Melanolwerke, : L V rlivetder Eickeler Zeitung, Gesellschaft mit | des Ge cchäftsführeA e Dr. j pel as hiesige Handel8regtjter 1 ter Nr. 393 die Firma et Wanan, Sandel8register. [76308 urh Generalversammlungsbeschluß |

B S Le 2 p in Fried» | eg rbe if dergestalt Prokura erteili, dah |Felränkter Hastung“ geändert, Georg Kine in Graben if exfolten Y vwelayten eingeiragen worken: Die Firma Kluge, Colonialwarenhandlung, in Die Firma Adol ‘Eberubeimer“ | vom 24, Imi 1990 (t in Genehmigung zouee Akcionteselicaft in Wern mit Siß in Freiburg i. Br. betr. : t, d irma Fr. | Grünberg in und als deren Jn- | in Hanau und die Prokura der

Das Stammkapital ist auf Grund des N SUene 4p in Frick e “genaint Borstanbömitalisd u vertreien mit einem | Gelsenkirchen [76284] Eber ba O „A. ; Göppingen: Die Pro- ist ‘erloschen. haber Karl Kluge, H in Grün- | des Kaufmanns Adolf Sternheimer, Clo- | 1920 das Vermögen der ArtiengeselsGaft Ap lerbed“, folgendes cingetragen ane

merkt worden: Fräulein i aa na schast sis als Ritter anderer Gesellschaften | Shmauser zur Zeichnung der A be- Firma bisher von dem Kaufnmnn Bos

Freiburg, Breis u N

Gesellschafterbeshlusses v T Handelsregister A kura - des K K ann ist erloschen. Greve8mühlert, den 13. Oktober 1920. tragen worden. lde aeborenen Grünebaum, in Hanau sind;| Mitteldeutsche rivatbank in Magdeburg p 1919 Ee erböh S 2E trägt S Saufma Wiener in Dresden, Bra L A va Sie R E G des Amtsgerichts Gelfenkirchen. Es sind Hieiveiai 4 als persönli haftende 4 M e Amtsgericht. “imiégeridt G rünberg in Schl., par A a as als Ganzes auf die Commerz- un 16 Diss s Eile, ales Lay E Ie jebt 300 000 A. aufmann ar aufmann in : g Unter Nr. 1280 is am 18. Oktober Gesellschafter: E und Rolf Kauff- den 20. Oktober 1920. Eintrag des Amtsgerichts, 4, in Hanau conto-Bánk in Hamburg gegen Gewäh- | enieur Ernst LinnbeF zu Köln-Mülheim Freiburg, den 16. Oktober 1920, 6. Be ‘rektor Gustav i ¿E E 1920 die Firma „Leo. Veuninghaus, mann, Kaufmann in Ms und g [76296] Stetten vom 9. Oktober 1920. rung von ‘Aktien dieser Gesellschaft und ? ain Do Lende ¿ed ernannt. Das Amtsgericht. L baG am Mee Spamer in Garding, r [76278] | Gelsenkirhen“ und als deren Jnhaber Meeandeen it baliente Sit: “ns 1s Handelsregister A A ist äm 15. Sep- | Gaben. [76301] unter Aus\{luß der Liquidation über- Sea lrialematena rom 9. April 1920 G E G G S & cidaces, 8 a Betober 1990. E E p Dante deen B ist | der Kaufmann Leo Benninghaus zu Mors persönl | ‘s A des afavel (1 Jn unser Handelsregister B ist bei Hanau. Handelsregister. [76309] mge Akt Us&aft Mitteldeutsche | ist beslossen, des Grundkapital um Fr gETReA Breisgau. 6266 Hessisches " Amtsgericht Friedbe Gardinger Privat-Spar- u. E S Karl fas brikant B in fem Grimmen | Nr: H Niederlausitzer Bank, Aktien- | Firma „Ludwig Neresheimer & |, *atbank ge lóst, ihre Firma 2 | 10 400 000 „t zu erbôben. Die Erhöhung Gn das Handelsregister Æbteilugs N eri vers. 105 E T g ol Ä L iem Eberobach unh 5 Äommaititisten i eni p flende Gesell- gesell schaft, Zu Zweigniederlassung Gu- | @o. in Ganan, Das Handelsgeschäft f Dra n Be beclassung ift “ete | ist S Daë Grundkapital beträgt es er CUSS, : eingetragen auer é Und Band Ul Qa 3. e Hnarireo S Friedeberg, N. M. [76270] gee n tragen m Ram S E des % “SHandelsregifier. ur Firma Württ. Terrazzowerk s die e Kaufleute È Es Es r: De L Bas en: ten Eri Stenker in S Fin, aue Hanau au, übergegangen, loschen na ichauio lia! Dorfianbs- S N L AOeO und ist A balrrali : sellschaft mit beschränkter Haftung, ai ati Mea G Rbein Emil Direks in Gaibing ub | Lig H A E E Geiclcalt, "L-L Cippinga: D fiung Zas in t Bie Gesellschaft hat am a für die Ywe ei icbränbung Ee 8 ofsexe Dard ter” unveränderter | ital ieder und Pro e ft beendet. bon denen 30s Ber mit den s - mit Sib in Freiburg i. Br. Schur““ ist heut etracet „E an Stelle des ema ers Carl Sünkens ab n t bee wald. a e T690 begonnen. uben, und zwar lass irma als offene Handelsgesell|cha [mftedt, den 30. September 1920. ¿8 188 zugsaktien - and des Unternehmens is} Erri Die : S 40 nas inan Kaufmann | ist der Kaufmann t Wegner in Gar- Canto Nachfolger Juhaber | Liquidation ist ndigt, Di irma ce E &t in Grimmen, auf den Betrieb dieser Zweigni ung, Sike Uebernahme L Vniaaeri iht der Genera!versammlung gewährt : rd Böttger in Gerg: Die Firma loten mi8gericht in fura erteilt. Betriebe des Ge chäfts begründeten f 5 Stammak „jede Vorzugsaktie zwet G: in eigener Regie ohne ide L Richard Siu in in Meno über: S C gewählt worden, lautet jeßt: Eduard Böttger. 6. Zur Firma Bank für Handel und bönna Sachsen [76297] E Buben, de den 18. Oktober 1920. der n lichkeiten i “fortführen, feder der S u cine gaatkien ita 4 oder beute gegangen, sie lautet jeßt „Erich S Das Amtsgericht. Amtsgericht Gera, Industrie, Se Die Prefara des Kaus Gn TBreni ist eingetragen Das Amtsgericht. beiden Gesells st zur. Vertretung | WMeIlmstedt. ; [76317] | femer folgende Vo Vorrechte: Es Das Stammk apital beträ gt ‘30 000 t. Nckchf. in Altgurkowschbrucch. den 21. Oktober 1920. e B Die des weSént eg der Firma e diet In das hiesige Handelsregister A ein vorzugKvei ser Getirnnt i Geschäftsführer ist Emil Kemper Der Uebergang der in dem Betriebe des Bug en Müller j erlo. ad | Am 21. Oktober 1920 Wagen, W i Die Gefells at am Lk Juli 1920 | Band 11 S latt 313 ist beute ei éindetagen igen, ihres Nenmvertes S den h rliden Pfarrer, Sreibura i. Br. , Delcans begründeten for und | Geestemtinde, [78277] | Gera, Reuss. [76286] | dem dem Besch M 16. | f Blatt 85 89, betr. die Firma Joh. | In unser C Bndelrèg ister A | begonnen. Hana das das unter der Firma O Vornahme der im § S She T : Gesellschaftsvertrag dieser Gesell- E On anf den E t ea has hiesige Handelsregister ist ein- ist Pandetsvegisier. worden: Grmbfopitol um 60 000 auf den J ba S Gottl in Altwaltersdorf, Ur, Al L heute Le lea Wilhelm O intros ves D Eis, 4, in H E E E er betriebene ‘prr E an + d tardoia V N Wer : 2 a 1 H sgaft mit beschränkier, gla e our 7 “Friedevers, N. M., den 18, Oktober Ara 4 41. Oktober 1920 unter H.-R. A Pier 1163, betr. die Firma Paul | tenden Aktien zen Aus E n n die e Gesel fcfierin Johanns Muni | per der Dirdler ilbelm Node zu Hagen i | 9 Band T Blatt 325, dak der Ingenieur | daß die Zablung besselben vor A Mudilbe 15, Oktober 1 150 festgestellt. 920. y Nr. 634 die Firma Nikolaus Ewa, Sau Mitteldeutscher T R höht werden. ; A dae mnbge schieden 2 42 eingetragen Warburg, Elbe. 76310) Friedri Höltie bier vater e ee E t tung n e U IGeA In Ice ister rer Bus i mt C den 1 16. Oktober 1920 Das Amtsgericht. Schiffdorf, und als deren Inhaber der | und Kerzen n-Vertrieb i geluhet, Das Grun | tober 1920: Hagen (Westf. J, den 19. Oktober 1920. | Jn unser Handel sregister A 17 Sr tin e ven E Ne, Fürt 8h daselb L S ride U f Bete ie 250 i Es Be- Blait i 611 die Firma Hans Das Amtsgericht. Aug. Pri - Harburg, a heute n B pas “bober von hen zan O N bilfenobme des für E die Vorzngoariien : er | G ; eur o Reineck : F e andelareai aldmaun, Sig Fürt 18. Okiober 1920 zur Firma | Ge s senbunbeten Fo E und . Juli e a 1 e pg rie Wr Wes 76303] Pren in "Harburg R ritten Pweiageshs schäft (Fabrikation und Versand- | geschieht. Sort hie C ias | “In dad D Dre dite sr, 1 g l safteri ents ries 4 Voi Lertindliäfetien e El E Ga fe uan ise de de Geh und Friedri gate sud: 9 ; der on Lübbert In "unser & Brdelsregister bt. A Werner in- Harburg i "Gesamt d U O an U: ‘Gebet m aht veen Vaten tönen N die Ine: E R erse: Die Gesellf s |gefel) Zti Au ties S E E s n Meta tm i Sei e b) Elfriede Elisabeth | Nr. 433 ist heute bei der Firma Voecker as j 90. Oktober - 1920. bem Sil | in Hel mstedt fortführt. haber der Vorzugsaktien A n “iem biasne

Marie Waldmann rt d men, ederlassung Geestemünde | Fehlauer ausgeschlossen. Die Prokura des Eb Bekann Ee VII O.-Z. 12: Firma Di e nun den Ee Matte e (H.-R. Jweigniee ‘9: uter d See Kaufmanns V Mean in ihn ist 15 ), über das «& Voormann zu Hagen QnsCragen: IX. . Helmstedt, den 5. Oktober 1920. Nacallts E d aus dem

Leipzi Manbowsky, Freiburg, und ist Kgufmanusehefcau. —* | ammlung vom 28. März 1920 ist der | dur Uebgrgang des Geschäfts bei die Aktien (#5 610) ur Gee ist am 1, September | Der Kaufmann Gib as 3 1A inl Rg acn Das Amtsgericht, gewinn f

Hagen ist in das

P