1920 / 247 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E

Die Fiema ft eundert in: -Wilhefoi 28, Íli 1990 ift der Sih ber Gesea | u ls dere Met Meteten on | V rv nbelngier A if _, [77319] Rabsilber qu Frankfurt &, Mate eia : |

2 e ese mit i n Sevelen, e i z / # j

beschrä 4“ i L 5 D , den 2. L 1920. | bei : l i iber, | 0 = -

Bette Dal G Same: Ba Ba de Bs B Cn e D (t de T Sande O Le Hinte [dai u Junt = Vat i Zweite Zentral-Handelsregister-Beilage u ntuedergeiecg ein u 10

| prokura erieill 9 Z gy Hodseefischewi. Die Gesellsbaft fann| Nr. 146 am 24. September 1920 bei | Duren, Rheinl. [773011 | Forft au dea E n cita iung Franksurt zám Deutschen NeichSanzeiger und Preußischen S“aatSsanzeiger

s an Unternehmungen ähnlicher Art nach | der Firma Dortmunder Bankverein Jn D Handelsregister wurde am 9

threm Belieben beteiligen, welche sie als; in Dortmund, Zweiganstalt des vab zer ' hmid ibren Zweden dienlih erachtet. Barmer Bankvereins Hinsberg, | Kaufma Andreas Keller in Kraut- | V'orst» Lausltz. 21] E Sveiqucerlifung Frank Ir. 247. Berlin, Sonnabend, den 30. Ntober 1920 erteilt, daß er zu- erie a e D E Ee eUce G N I R E S g

a A R C A B [So Aen hausen - Niederau für die irma | , Die im Handelöregister B unter F | a. Main in der Weise i erufen. Kaufmann ed | gese in menu: Dur s : ‘nzol» { eingetragene Firma Laufißer Chemi E x n & Sülz in Düren Einzel- | eingetragene Fi sil f anderen Gesan . Bank Heider Filiale folgendes ein- | Karl Nütell in Iserlohn und dem Bank-| Die Uebertragung der in dem Betriebe | Landwirt Artur Neinhardt und der Dis 4 an C regi ter. getragen: direktor Alfred Löns in Barmen ist | des Geschäfts begründeten Forderungen ist |plomfaufmann Dr. Walter Britt in

Hemsoth und Kordettenkapitän a. D. Hans | {luß der Generalversammlung vom U rel ist. S de Textilindustrie, G. m. sammen mit einem r Dur Beschluß der Generalversamm- | saßzungsgemäße Gesamtprokura erteilt | bei dem Erwerbe des Gejchäfts durch | Königsberg i. Pr

Schulte zu Dortmund sind zu Geschäfts- | 20. Mai 1920 ist die Firma durch den : : Lau t ecloscen. | Profuristen oder einem

“g bestellt. g Ea die Sat R Eman gran hal auf Amtsgeriht Düren. Tor C Len C n M e e mächtigten einung ber t | S i

zaft nur gemeinschastlih oder ein 1e . aeändet Das Amtsgericht. . Ÿa s . L Glauchau. [77318] | lung vom 29. Mai 1920 ift das Grund- | worden. Die Prokura des Karl Nüdell | Onnen ausges{lossen. Am 16. Oktober 1920 bei Nr. 2597,

bon ihnen in Gemeinschaft mit einem Pro-| Nach dem gleichen Beschlusse sind auch | Düren, Rheinl. [77302] Handelsgesellschaft ist aufgel: Auf dem für die offene Handelsgesell- fapital dur L von f rleberatlien ist auf den Geschäftsbetrieb der Zweig-| Jever, den 22. Oktober 1920. Georg Geushow: Offene Handoels- kuristen vertreten. Die SS 3, 4, 7 des Ge-| der $ 19 (Gehbaltösbewilligung über | Jn das andelsregister wurde am | prgnKkfurt. Main. [77312] Pana i ist {aft Erler «& Linduer in Glauchau | von je 1000 #4 um 3 700 000 4 auf | niederlassune in Iferlohn beschränkt. Die Das Amtsgericht. Abteilung TT. | gesellshaft. Der Kaufmann Hermann ellscaftsvertraces find geändert. Die | 46 20000 hinaus) und & 19 (Forifall der | 23. Oktober 1920 eingetragen, daß dem Verzgffentilichungen aften Chemiker Georg Menzel über- geführten Blatte 842 des Handelsregisters | 12 000 000 4 erhöht. Profuren des Bankdireftors Moritz Oster- | Bindt in Königsberg i. Pr. ist in das Ge- auer der Gesellshaft wird auf un- | Bestimmungen über Revisionskommission, | Kaufmann Andreas Keller in Kraut- aus dem Handelsregister. egangen, der es unter unveränderter ist beute eingetragen worden: Jn das Han- | Seide, den 20. Okiober 1920. g in Barmen und des Bankdireftors | (albe, Milde. [77337 (Ga als persönli haftender Gesell-

bestimmte Zeit vereinbart. Die Gesellschaft | Crnennung einer Bilanzprüfungskommis- | hausen-Ïtiederau für die Firma Hansa-| , 8647 Maier & es _ Unter Firma als Einzelkaufmann fortführt. Der delégeshäft ist als Gesellschafter einge- Das Amtsgericht. Abteilung I. Dr. Franz Hilbig in Barmen sind er-| Im hiesigen Handelsregister A ilt heute chafter eingetreten Die Gesellschaft hat

wird durh zwei Geschäftsführer vertreten. | sion und über Stammaktien, Bestimmung, | Werk Gottschalk & Co. in Düren | \j¿ser Firma ist mit dem S zu Frauk- Witwe Clara Hansen, geb. Hohmann, treten der Kaufmann Friedrih Guido Jo- loschen. unter Nr. 34 die Firma Carl Friedri am 1. Oktober 1920 begonnen. Die Firma Nr. 724 am 11. Oktober 1920 bei der | daß über die in der außerordentlihen Ge- | Einzelprokura erteilt L furt a. Main eine offene Handelsgesell- hier, ist Sees erteilt. hannes Erler in Glauchau. érterd [77328] | Iserlohn, den 16. Oktober 1920. Schroeder Calbe a. M. und als teren lautet jest: Geuschow «& Bindt.

Firma „Wilhelm Hemsoth, Gesell: | neralversammlung vorbehaltenen Gegen- Amtsgeriht Düren. haft errichtet worden, die am 15 Er B 1659. Wols-Werke Gesellschaft Amisgerict Glauchau, Sn vate) * Handelsregister A Nr. 701 Das Amtsgericht. Inbaber der Kautmann Carl Friedrich | „Vei Nr. 2687, Walter Schmidt &

schaft mit beschränkter Haftung“ zu | stände au in der ordentlichen General- ber 1920 begonnen bat. Persönlich baf- mit beshränkter Haftung. Die Ges den 26. Oktober 1920, ist Lte L na „Technischer In- C ck=

Dortmund: Den Kaufleuten Nicolaus | versammlung geschlosseni werden kann) ge | Fherswalde (77303) | tende Gesellshafter nb die Kaufleute | (saft ist durh_ Beschluß der Gesell- dustrie-Bedarf Walter Liebold‘? in | Jena. : [77334] | "Kalbe a. Milde, den 20. Oktober 1920. Firma ist erloschen.

ben Gent und. Eri Mewis, beite Wide e de ix | o rier Parbelorecifter A Nr. 180 tf | Usred Heller zu. Zosef Maler, beide d | Her Foymann Hermann Bolf u Fran Gl mg E URdS ba „ut, Garbaltmgifie Ali. B beute) e PDs Me (ee Aomnauzitericiaai E

, Dem Bankdirektor ed Lon in | poñie bei der Firma Korn «& Co. Leder- | Frankfurt a. Main. it A Liquidator bestellt. Jn unser Handelsregister B Nr. 62 ist | Kaufmann Walter Liebold in Herford, | }" unter Nr. 49 bei der Firma W. g L E L R A a

Nr. 45 am 12. Oktober 1920 bei der | Barmen i saßungsgemäße Gesamt- ; furt a. i Fi ü Friedhofstraß ngetragen Kempten, Allgän 77338

: D g : : warenfabrik Eberswalde folgendes | A 8648. Südsrüchte Jmport Gufiav| 4 5421. Bhd. Lichtenstein. Das bei der Firma Vank für Handel und dhofstraße 10, 1 etr gen. 920 Koch jr. Aktiengesellschaft zu Berlin L ] Kommandi schaf egonnen am

Firma „„Dortmunder Aktien-Braue: | prokura erteilt. | f | i: “E e Industrie folgendes eingetragen worden: "Herford, den 2». Oftober 1920. Filiale Jena: Die Biveiguielerla Gans Sandelsregistereintrag. | 1 oe 1020 “ipe E lich haftender ? e D 3 \ e L.) 920, Persönli after

rei Actiengesellschaft“ in Dort é : eingetragen worden: _ | Hoffmann. Unter dieser Firma betreibt ; : ) gesellschaft“ in Dortmund: | Die Prokuren des Gustav von Geldern bisherige Gefellschafter Géorg | der zu Frankfurt an der Oder wohnhafte unter dieser Firma von dem Kaufmana Nach dem Beschluß der Generalversamm- Das Amtsgericht. in Jena! ist an die Aktiengesellschaft „Linda Gesellschaft für konden- (z„\-1sHafter: Kaufmann Fredrik Johanne-

Die Vertretungsbefugnis des stellv ° i si i Ver ha ran er : Q es ¿ebe f iese 1 sofern: e Beo Lili L een" | o Ciite Q Sg IURE Kuna uf detnine f Men: | Bertlenliet, f a der Sf Y Ldbal’to R d atel peten arung Betti Sudd! und Indi, Doi. (E R E Bange: [en Amiiles 1 Die Ta annar ñ 0s : | Wersfeld. 77329] | stadt, übergegangen und wird unter der | schränkter Haftung Far! Segge“ ditist. 0E

den Vorstandsmitgliedes Kablert ist er- Amtsgericht Dortmund. ; E S ; 2 ndel3ae\{chäft Losen. Der Kaufmann Friedrib Schoppe der Firma. Die Gesellschaft ist aufgelöst. | furt a. Main ein Handelsgeschäft als | Frnst Lichtenstein, hier angen, au U O i Dori : Eberswalde, den 19. 1920. | Einzel D l ‘ma B. übergeg! Das Grundkapital ist um 60 000 000 elsregi i : e i , Gde. W fen. D Aendomitalied bestellt Die Prokura des | Lr tund, e sgregister Abt. 4 isl Das! Ameri S E, O (4 Ginpt: lg lr i erböbt und beträgt ießt 220 000 000 M. E an S Dan E O a ppEm, ufe de Gerhard Kirchuer in Walten- An 18. Oktober 1920 bei Nr. 3119, F. Z Ô T er e e a er ag a eine Po 5 L e. E . S cen E 4 H T ; m i i 9 u ( î n d I Es L E .. le C elei {cha oyfmanns Schovbe ju Dortmund. t - fostenbes eingetrage vorden o |EjehntRt (m4? RE madiia Maves Mapárete: | e L a Co Ba Le Geiger at ine bol worden: pern. mon, Serötetd, [Wers er Br Dke Beqne Prot O g OREN "A S

/ in| Nr. 1261 am 8s. Oktober 1920 bei der | Die o. H.-G. Gutmann «& Kräut- | bau. Unter dieser Firma betreibt der zu | ß; er im ' , Dr. Otto Fischer, Gustav NolUstadt, Ernst | Juh. Stäblcin & Co., Hersfeld. | erloschen. [ i Kempten, den 19. Oktober 1920. | aúata ber R ck e Se E

| f g l. “L L z

zu Gütersloh, dem Kaufmann Heinrib | Firma ¡„Dönnhoff «& Bellwi “u; : L i j l : b ] z i | , F inkel“ in | lein beste s äftszweig | Fran Gngenieur | ?G: Sander, Cdmund Wolfsobn und Geor i c A H 8neridit (Neais / | D: i. Pr., H S E A E RRO Dortmund: Alleiniger Inhaber i jeßt | ¡t besteht Fee Gterer ea Fe L s E D Main . Frankfurt a. Main, den 22. Ok- MWolfsobn, alle in Berlin, sind zu ftellvér- aar tru E e RUUN aiser 2. abi, f Nr. 50: Vank für Handel Das Amtsgericht (Registergericht) | Offene Handelsgesellschaft, begonnen am P R Id ann udo Ul“ | der Kaufmann Gustav Adolf Gabel zu | Posamenten, Gold- und Silbertress dei delsgeschäft als Éinzelkauf tober 1920. j: : iretenden Vorstandsmitaliedern bestellt. | S„nrid Gerlach, Cass Kl © | und Judustriec, Niederlassung Jena, | rcie1l 773391 | 16. Oktober 1920. Gesellschafter: Die finahoff und dem Kaufmann Eduard | Hortmund F reen G “iten Unt, u O Ia tin De Cg Mare l aufmann. | Preußisches Amtsgericht. Abteilung 16. Amisceridt Gleiwit Heinri Gerlach, Cassel, der Klempner- | vorm. W. Koch jr. A. G. Zweig- N aa G [7792| Raufseute Werner Goldbek und Walter Raate, sämtlih zu Dortmund, ist in der | Nr. 2338 am 22. September 1920 bei eonishen Gespinsten. Unter der im In-| A 86:0. L. O. Marx. Unter dieser i den 3. Oktober 1920. meister Wilbelm Rössing, Hersfeld. niederlassung der Bank für Handel und Eingetragen in das Handelsregister Abt. B Fis Her in Königsberg i. Pr. Weife Prokura erteilt, daß jeder von ihnen | per “Firma „Erich Gravenstein“ serat vom 13. Oktober 1920 weiteraufge- | Firma ist mit dem Siy zu Frankfurt : . Offene Handelsesellschaft Die Gesell- | Industrie, Darmstadt —. Gegenstand | am 19. Oktober 1920 Nr. 311: „Ego“ r 3178. Gustav A. Kranich. Nieder- berectiat ist, in Gemeinsaft mit einem | 9Nj[itäreffektenfabrik in Dortmu d: Die führten Firma stellen in o. H.-G. Hans | a. Main eine offene ndelsgesellshaft | Frankfurt, Oder. [77313] E schaft hat am 1. Oktober 1920 begonnen. | des Unternebmens der Gesellschaft ist der Aktiengesellschaft, Kiel. Aftiengesell- | 1 F .nasort: Königsberg i. Pr., Linten- VBorstandsmitalied oder stellvertretenden | Firm ist Zah a Erid G: iv le | Kräutlein, Emil Gutmann und Anton | errichtet worden die am 1. Oktober 1 20 | Jn unser Handelsregister Abteilung B GIeiwitz. / (77320) | Zur Vertretung der Gesellschaft ist jeder | Betrieb von Bankgeschäften aller Art. fhaft. Der Gesellshafi8vertrag ilt am straße Nr 30 Sibabér: 1 1 ati Gustav Vorstandsmitglied die Gesellschaft zu ver- | Fei a ist geändert in „Srich Graven- gfeisfer die anderweitig dort verzeichneten | begonnen hat, Persönlich haftende Gesell- | Nr. 16 Firma Waaren-Einkaufs- In unser Handelsregister A Nr. 238 ist Mitinhaber allein ermächtigt. Sie ist befugt, Grundstücke zu erwerben 27. Januar/22. September 1920 testgestellt. Franich in Königsberg i zufmann Gusta treten. r ‘9557 am 15 | Artikel her. Eichstätt, den 25, Oktober | schafter sind der Kaufmann Leo Marx, | Verein zu Görlitz Aktiengesellschast bei der Firma David Staub in Glei-| Hersfeld, den 26. Oktober 1920. und zu veräußern, jedo bedarf es hierzu | Gegenstand des Unternehmens ist Her- | “590 Sftober 1920 bei Nr. 2874 Nr. 121 am 13. Oktober 1920 bei der | » L. am 15. September 1929 e 1920. Das Amisgericht. rtenberg in Hessen, und Kaufmann | in Görlitz mit Zweigniederlassung in wit folgendes eingetragen worden: Der Das Amtsgericht. Abteilung Il. stets der Genehmigung des Aufsichtsrats. stellung und Vertrieb von Essenzen, natür- | &-jiedrich Braun: Die Firma i Ps Firma: „Sinn «& Co., Gesellschaft Ée rf Dande gei E „Carl Otto Marx in Frankfurt a. Main. rankfurt a. O. ist eingetragen: Gesellshafter Gustav Elias ist aus der Die Annahme von Hypotheken zur Deckung lichen und fünstlihen Fruchtsäften, o - e s amit beschränkter Haftung“ zu Dort- Kaufinaïi “Suli 8 H e De em | Fichstätt. _ [77305]| B 1050. Pharmakon Gesellschaft Vas Grundkapital ist auf 3000000 4 Gesellsd:aft ausoesbieden. Amtégerict | xxz1ehenbach (77330) | von Forderungen oder zur Sicherbeit für Mineralwässern und Brauselimonaden. | Nr 3179. W. Matthee, Schmidt mund: Die Geschäftsführer Lothar Steib mund ist d geste [t D. f És ilt daß , Franz Xaver Bilz ir. Gürtlermeister | mit beschränkter Haftung. Die Pro- | erhöht worden. Von den 2000 Stück Gleiwitz, den 18. Oktober 1920, n unfer Handelsregister Abt. À unter | einen gewährten oder zu gewährenden Ferner der Bertrieb von Kohlensäure um | & Co. Siz: Köuigêbera i. Lr. in Köln, Anton Cordes in Hagen und | „x Mur chattlich M ura O - Da | in Eichstätt, betreibt unter der Firma | fura des Finanzrats ulius Diehl ist | neuen Aktien im Nennwerte von je 599 4 —— N— 68 ist beute bei der Firma Loher | Kredit sowie der Ankauf und Verkauf bayrischen Bieren. Das Grundfapital bér | S aabeimer Kirbenste, 64. Offene Das Heinrih Sinn in Köln sind ausgeschieden; | Éaber zur O ves Firnia b S Hat „F. Xaver BVilz ir.“ in Eichstätt eine erloschen. sind 1345 Stük zum Betrage von je 600 Griünberg. Schles, \77321] | Eisen- und Blechwarcnfabrik Ernst | von Immobilien zur Sicherstellung und trägt 425 000 „6. Der Vorstand der G t | dessgesellschaft, begonnen am 18. Oktober Witwe Josef Brandenburg, Adolfine ge- | i Beide Gesel chaft Sd n Gürtlerei, den Handel mit Gold- und| A 8387. Fraukfurter Union-Gesell- Mark und 655 Stück zum Betrage von je In unser Handelsregister Abteilung A | Vetter «& Co. in Lohe eingetragen: Die | Einziehung von Forderungen ist, auch fellibaft bestebt aus dem Kaufmann Franz | 1920. Gesfellsbafter : Die Kauf eute Wa'- borene Düring, zu Dortmund, ist zur Ge- | \haftlick L sellschafter sund nur E Silberroaren und Devotionalien. Eich- shaft Schultheis & Co. Durch einst- | 700 4 ausgegeben worden. ist unter Nr. 394 die Ficma Central | Firma ist erloschen L ohne Genebmigung des Aufsichtsrats, ge- Bruckner in Kiel. Nach dem Gesellscha1ts8- | ter Matthee, Heinrib Schmidt und Ernst schäftsführerin bestellt. t ce o P Ceristen Hobonsteza Uan ftätt, den 25, Oktober 1920. Das Amts- | weilige Verfügung des Landgerichts, | Frankfurt, Oder, den 23. Olkt- Schuhhaus Hermann Schneider in |* Hilchenbach, den 21. Oktober 1920. | stattet. Grundfapital: 160 000 000 4. | vertrag wird die Gesellschaft durch ein Sacißki in Königsberg i. Nr. ¿a Die Prokura der Witwe Brandenburg {lg} die Firma 1 jeiónen rik Karger für Hande ssacien, zu Fints| tober 10 e Amtggecich s E Das Amtögeriäit Die Üesellifatt it eine AftiengefelliGaft. | Wer Fo "pa" brer “ver VoriandEm 1er see. Abnoberel, Pr, Sat Das Amtsgericht Dortmund. E f a t ber E Emmendingen. 7306] | dem Gesellschafter Heinrich Hellenbroich, Grünberg, eingetragen worden. E E E Said list I 12. Deceinber 1899 ‘fest: glieder erfolgt durch den Aufsichtsrat. | heim Nr. 82. Vndaber: h aufmann Paul Boa [77997] | dolp m i R uus uss, In das Handelsregister B zu O.- 20 Kaufmann zu Freiburg 1. e für 514 : Amtsgerit Grünberg, Schl., ITirschberg, Ae gi gestellt und am 26. Oftober 1904, GE Me zerfällt R ¿Stü | Gohlke in Königsberg i. Pr. In unser Handelsregister Abt. A ist {in Dortmund: Dem Oberingenieur L R Cexs este art l Schultheis E Va ier Handelsregister Abteilun B E R N ai eau Firma Bauk 28. März 1905, 9, April at L in 200 Stück mit 2 9% eingezahlte Aktien P, N ai E r aen ars ba folgendes eingetragen worden: Unton Wolf zu Dortmund ist Prokura wurde beute eingetragen: Der Geschäfts" n Heinrich Hellenbroih anhängigen | Nx. 67 Firma Gemeinnügige Ein- i S Akt.-Ges. sür Handel u. Jn: Sa bea S 19 ien fs zu je 1000 .6. Die Aktien lauten auf h i Pr. F E L 8 Qn Am 9. September 1920 Nr. 2854 die | erteilt. fübrer Friedri Steble iung, Kaufmann | Rechtsstreits C, Q. 481/20 verboten, | kanfsgesellschaft für den Negierungs- Gnttstadt. (77322) | dustrie Niederlassung Hirschberg, abgeändert worden. Zu Willenferfld- | den Inhaber und werten zu 110 % aus- | baberin: Frau Alice Klein aeb. Velian, Firma „W. Schulte & Comp.“ in| Nr. 2608 am 22. September 1920 bei | in Teningen, ist mit Wirkung vom 1. Ok- | Rechtsgeschäfte oder Rechtshandlungen für | bezirk Frankfurt a. O. mit be- Die in Nr. 161 veröffentlichte Bekannt- | Schlesien, beute eingetragen worden, daß rungey der Gesellschaft, insbesondere zue gegeben. Die Bekanntmachungen der Ge- n Fóni eas Alice Sein, 0e, E Éffen mit einer Zweigniederlassung in | der Firma --Albert Vürmann“ in | tober d S. als Geschäftsführer zurüdck- | oder unter der Firma Frankfurter Union: schränkter Haftung in Frankfurt madung, beir. die Ermländische Ma- | das Grundkapital um 60000 4 erhöht Zei L s fa Me atm, Jar jellshaft erfolgen mit der Unterschrift | "Fn Abteilung t 10. Septemb Dortmund. Alleiniger Inhaber der | Dortmund: Die Firma ift erloschen. | getreten. Émmendingen, den 22. Oftober | Gesellschaft Schultheis & Co. vor- | a. O. is eingetragen: Direktor Otto schinenfabrik Maricnhütte (Nr. 85 des | worden ist, und zwar durch Ausgabe von Me V sta d dder bon eine Mitgliede Die Direktion“ oder „Der Aufsichts- | 1920 béi ‘Nr 9 339 Theodor *Teichs us ist der Kaufmann Paul Schulte in Fer A an A Juli r bei der 1920. Badisches Amtsgericht. L zunehmen. i Fuldner ist nicht mehr Geschäftsführer. E ers L ist ungültig. ean 60 000 auf den Inhaber lautende Aktien, = A S G a rat“ im Deutschen Neichsanzeiger und | gräber Actiengesellschaft, Zivelcinieiie : offenen Handelsgesellshast „Vöttcher B 1557. Taubenhof Gesellschaft mit | Die Prokura des Curt Borkowski ist er- ländische E TORZMARHE. Waren die zum Kurse von 120 % übernommen | herechtigung der Mitglieder des Vor- M c. Kieler Zeitung. Die Einladung ¿alias ¿N a Er Pr. î A Nr. 2369 bei der Firma „Haberland & ft aufgelöst. Die Firma ist erlo]cen. | ‘Jn unser Hantbelsregister B unter | der Gesellschafter vom 21. _Fisc h e d rb den Vorstand, soweit nit na | kura des Dr. Moriß Körner it erlo\cen. Stahl“ in Dortmund: Die bisherige Nr. 2737 am 22. tember 1920 bei | Nr. 182 bei der Firma „Mitteldeutsche | 1920 ist dem Gesellshaftévertrag der | tober 1920. \ folger. Der Fabrikdireklor Rudolf | {ragen worden, daß durch Beschluß der | nehmi E AUNGtsrais, „mit Ge- S Geses auch andere Personen d dele 2 S L N Gesellschafterin Ehefrau HZivilingenieur e A Handelsge an ails N Verwertungsgesellshaft mit be-|$ 3a Gee Abtretung von Geschäfts- Das Amtsgericht. L Sra in Guttstadt bleibt Jn- | Generalversamlmung vom 16. Juli 1920 Tarifen ver Bank Res E Filiale Ga berufen sind. Sie ist mindestens zwei Actiengesellschaft: Dur ‘Generali 3 (24 y C ck 9 M. 2 . : » - FA S 7 . e ) s Ehe q ( . a C e C o A ean, Un O aok, Ge bisberige Gejelf tier Josef Klein ist E Ms M Sens ee Ba efügt etten: Eugen di Guttstadt, den 22. Oktober 1920. Hie Meiningen des Gaeta lltver, selben Handlungsvollmaht dahin zu er- | Wochen vor dem Tage der Generalver- | samm!ungsbeshluß vom 23. Juni 1920 ist ae nh s ¡ie Ge- } ; eute eingetragen worden: ie Ver- | ling ist als Ge E rer ausgeschieden. 76271] - Preuß. Amtsgericht. rags über die Befugnisse der Gesellschaft | teilen, daß derselbe an Stelle eines Mit- sammlung unter Angabe der Tagesordnung | die Satzung geändert.

ü

1E Mee 7 15 E E E R

Séhroeter in Kalbe a. M. eingetragen. | C9-: Die Gesellschaft ist aufgelost. Die

Am 29. September 1920 Jost‘“‘’ in Dortmund: Die Gesellschaft E late j ä : L unter 7 esellschaft | Erfurt. 77307) |}- beschränkter Saftung. M E 1E L "ower; vei 28, D hütte JInh-—Alvin—— Fischer Nach- Pee 0 000 000. ferner ist einge stanvs gu auch für deren Stellvertreter.

sellschaft it aufgelöst. alleiniger Inhaber der Firma. Die Ge- | tretungsbefuanis des Kaufmanns Max | Zum neuen Ge sführer ist der Kauf- Friedland, MeckKIb. ¿ (88S 1 und 2), über die Bekanntmachungen | z1; Ti öffentli d D : - T 5 l A D : , lieds oder stellvertretenden Mitglieds öffentlih befannt zu machen. —- Die | Nei Nr. 76, Kohlen-Imvort Aktien: senthal in Frankfurt | „In unser Handelsregister is heute zur derselben ($ 3), über das Grundkapital | Norstands mi Bank gemeinfain Mit an Gründer der Gesellschaft, die sämtliche gesellschaft: Dem Kurt Lenkeit in Kö-

Am 29. September 1920 unter Nr. 2863 | lellshaft ist aufgelöst. ; inig als Gesdäftsführer ist beendigt. | mann Samuel ; i Ne die Kommandiigesellshaft „Schmidt & | _ Bei derselben Firma ist am gleichen Ler bisherige Vertreter, Generalmajor | a. Main bestellt. Firma Kartoffelftärke-Fabrik Fried- IIanan. Handelsregister. [77324] | ($$ 5 und 4), über die Aktien ($8 6—10), | anderen Zeichnungsbercchtigten die Firma Aktien übernommen haben, sind: 1. Bank- | nigsberg i. Pr. ist Gesamtvrokura dahin

Go.) Maschinenfabrik und Metall- | Tage eingetragen: Die Firma ist erloschen. | a. D. Ernst Rothardt in Erfurt, ist Ge- | B 1811. Jnveftment Verwaltungs- | land, Gesellschaft mit beschränkter Gemaß $ 141, 4 F. G,, $ 31 Abs. ?| über die Befugnisse des Vorstandes : - direktor Mar Wiebah in Neumünster, | ertei e s A r F e é S S ' : Ï s M c ¿ricdlaud t ' “ea f A der Vank zeichnen fann. Der Aufsichtsrat ireftor car chDlevac nunster, | erteist, daß er zusammen mit einem Vor- gießerei, Dortmund. Persönlich haften-| Mr. 2/50 am 20. September 1920 bei | schäftsführer und der Kaufmann Erich gesellschaft mit beshränkter Hastung. Hastung, in Fr eingetragen Pandelso oll das Erlöschen der offenen | (S 13—15), über den Ausfsichtêrat | fann dem mit einer solhen Vollmacht be- z es Dornbräu Georg Dorn in Kiel, | standsmitglied oder einem Prokuristen ver-

der Gesellschafter ist der Kaufmann und | der offenen Handelsgesellschaft „Paul & | Kruspig in Erfurt stellvertretender Ge- | Die unter dieser Firma mit dem Siß in | worden: ndelsgesellshaft in Firma „Ge- (SS 16—23), über die Teilnahme und Ab- A ian dis Neozsi infaufsgenossenshaft Schleswig - hol- | tretungsb iat if Die $8 12 15, 18 19, 21 24 27 andelbte l in Cm df Se: | f meme n eere und (0b, trauten Profurifien die Bezeiduung „fl | feinisder Gasnwirte, e, G. m b. He Let Bel Nr. 339, Hanvthandelsnesell

Techniker Carl Schmidt, Dortmund. Die | Dr. Otto Nitau“ in Dortmund: | schäftsführer. Leipzig errichtete und in das Handels- N s Gesellschaft hat am 13. Juli 1920 be- Se ula ist in --Dr. Rizau & | Erfurt, am 16. Oktober 1920. register daselbst eingetragene WGefellschaft ac g Vats 38 des Gesel\G-fta- Siye in Hanau in das Handelsregister S, 24), über die Vertretung abwesender | N orstand fann einzelne seiner Mitglieder 4. Gastwirt Heinrich Jürgensen in Kiel, | schaft ostyrenstiscer landwirtschaft- gonnen. Ju ihrer Vertrelung if der Kauf, | C9/ Cd 11 September 1920:| 298 Amisgeriit, Abteilung A | ne ‘Prantsurt a; Main verlegt, Dee | sbafterversamplung om e rie tes eintragen me e pee Gier | Le n der Weneralverjammlung | zue Bornabme beltimmter Gelbe er | 2 Qufimtet Fely Linzomann in Ke! Der” franz Buonometi" iy Nonne Dortmund us in G inie t iE de Beel & Gehr“, Holländische | x 7308 Gefell baftsvertr I Î "10 Dep 7 | 1920 in der Weise aboeändert, wie dies a) Pedro Gorreras zu Zürich 111, | Tagegordnung ($ 26), über die Berechnung mächtigen. Die Zeichnung der Firma der 7 Bastie Ri L 4 Kiel | i M moe n E Kaufmann Heinrich Lie! Lid (t mie dem | Labakmanufaktur in Straelen mit E Handelsregist p : 1912 t itell A e B Blu emer | qus der Anlage zu 93 ersichtlich ist. Scheuchzerstraße 71, b) Bainié Carreras | der Stimmenmehrheit ($ 29), über dis Gesellschaft soll derart erfolgen, daß zwei | 2 Gastwirt H 2A h Sur n Riel | Pr. ist Gesamtprokura dahin erteilt, mund befugt Es ist in Ke : d tistin einer unter der Firma BVeel & Gehr N21 53 b A Zin cid deo Uner G ent t m n E O f | Friedland (Melb.), den 22. Oriober Züri Sonneaggsteig 5, e) Joss | Berufung einer außerordentlichen General- Deo beteGsgte zu der Firma der | 8. Gastwirt Dein! G n ¡5 Fiel | 20 er zusammen mit einem Geschäftss M eug. ist eine Kommanditistin Holläudis E V aercanusann rFiliale e Me Je M S U wm A O e E L S "e 1990. | u a ega D ala M | becsaninuta (% 30), über. bie Bilan und ( E Ee Namensunterschritt hinzu- n Gans D Bea n Sie {f e El e ante . ; A i; Î : W, g . s 0 : é ; ügen. . ) ( n tel, ch DOZ A n S ; 2 Am 29. September 1920 unter Nr. 2862 DER E Detrienean na beschränkter Haftung“ in Erfurt ist | sind Verwaltungs- und Treuhandge|chäfte Meckl.-Strel. Amtsgericht. Abteilung 2. Konstanz, e nes ea U Een ag, des Men G 31 (aud auf 0% intany s De Ma 11. Gastwirt Hinrich Schnoor in Kiel- | aefellschaft m. b, S.: Dem Fredrik Da anau Lon E Persönlich haftende Gesellschafter sind: heute eingetragen worden: Die Ver- | jeder Art. Das Stammkapital beträgk. werden btiat L sic a h Lo datoren (S 50) geändert find er Liqui- | von Rebnungen, Stücke- und Nummern- | Gaarden 12. Gastwirt Friedri Wilbelm |Johannesen in Königsberg i. Pr. ist Ge- Ens einiger Inhaber der Firma 1. Philipp B / 9. Theod b L (A tretungsbefugnis der bisherigen Geschäfts- 20 000 4. Sind mehrere Geschäftsführer | Gaildorf. : [77315] benachrihtiat unl! a Merf f o v Grell ten E s verzeihnissen sowie von Empfangsbe- Ko in Kiel, 13. Gastwirt Franz Forst samtprokura dahin erteilt, daß er zu- ist der Kaufmann August Gau ¿u Dort- | \+ F wr eel, d. Grreufd g ego | führer Otto Kirchhof und Arthur Plöttner E so ist, falls keine andereBeschluß-| Im Handelsregister für Einzelfirmen iendmacumng en A ftimn : ständige Neufas eE fab L EE Pa { | scheinigungen über Wertpapiere oder sonstige | n Kiel, 14. Kaufmann Hans Asmussen | sammen mit einem anderen Prokuristen mund. i f E m E ese R ha n ist beendet. Alleiniger Geschäftsfübrer ist | fassung der er erfolgt, jeder | wurde beute eingetragen bei der Firma Frist von 3 e q f Ag Boese Dr S La l Es H H Gegenstände, Gutschriftsanzeige von Cou- | in Kiel. Den ersten Aufsichtsrat den vertretungéberetigt ist. Amtsgeriht Dortmund. R t L bb e Gesell â Lee h der Kaufmann Carl Klemme in renn allein vertretungsberechrigt. Zum Ge- | Ludwig Wahl Holzhandlung in ag M den L u aus fiat, Ernst Sander G un, Wolfsohn pons, verlosten oder fälligen Effeften und der Brauereibesiper O Taee 9 E Am 16. Oktober 1920 bei Nr 389, E tiat a f t A See Die Prokura des Fri Neuenshwander ist | schäftsführer ist a N der Bankier | Rötenbah, Gde. Obergröningen: ie mtsgericht, und Georg Wolfsobn. alle in Berlin, sind | r das Indossieren von Wechseln genügt | Hassee und die vorftebend zu 1, 4, 6, 8, |Kleinsiedlungs-Gesellschaft Köniqs- Dortmund. [77298] | tigt. Dem Kaufmann Georg, Becker n | erloschen. tudolf Liémann in Frankfurt a. Vain. | Firma ist geändert in Ludwig Wahl n, alle in Berlin, sind | die Unterschrift zweier vom Vorstand |% 10, 11, 13, 14 genannten Personen, | herq Stadt G. m. b. H.: Ernst Nadoln»,

In das Handelsregister Abt. B ist fol- | Dortmund ist für die Zweigniederlassung | Erfurt, am 19. Oktober 1920. "| Oeffentliche Bekanntmachungen der Ge- Sa erp und ‘Holzhandlung in ITNattingen, Ruhr. (77325) zu stelleecitezenes Vorstandsmitgliedern | hierzu besonders bevollmächtigter Beamten. | pon denen Lindemann zum Vorsigenden | Gotthilf Merbke, Wilhelm Lübbert sind : bestellt ist. Von den mit der Anmeldung | ¿[s Geschäftsführer ausgeschieden. Ge-

gendes eingetragen worden: Dortmund Prokura erteilt. Das Amtsgericht. Abteilung 3. ellschaft erfolgen durch den Deutschen | Rötenbach, Gde. Obergröningen, Dem das Handelsregister ist unter B 60 Vorstandsmitglieder: 1. im- 2 ! mel Nr. 37 am 14. September 1920 bei der | „Nr. 2857 am 20. September 1920: s se ganzeiger. 2 e Georg Ui Sacsmann in Rötenbac ist be bér S eción der Disconto-Ge- Hirschberg, den 16. Oktober 1920. i 9. Paul T ens N u der Gesellschaft eingereichten Schriftstücken, | richtsassessor Paul Kroschewski und Re- Firma Weftfälishe Transport: Qua „Karl Krause“‘, pharmazeutische | Frfurt. 7309] | B 1812. Tránsatlantica Gesell- | Prokura erteilt. L fellsshast Zweigstelle Hattiugen fol- Das Amtsgericht. Botenbeimer, 4. Jean Andreae, 5. Dr. Karl insbesondere von dem Prüfungsberichte des | gierungsbaumeister Franz Boenisch in Kö» ftien-Gesellshast in Dortmund: | Agenturen in Dortmund. Alleiniger | Jn unser Handelsregister A ist heute | schaft für Export und Import mit} Den 25. Oktober 1920. gendes eingetragen: C N R E Beheim-Schwarzbach, alle in Berlin. Stell- Vorstands, des Aufsichtsrats und der | niosberg i. Pr. sind zu Geschäftsführern Nach dem Beschlusse der Generalversamm- E ist der Drogist Karl Krause zu | eingetragen worden: beschränkter Haftung. Unter dieser Amtsgericht Gaildorf. Dem Albert Ermert in Essen und dem | Wöchst, Main. [77332] | vertretende Vorstandsmitglieder : 1. Nobert | Nevisoren kann bei dem Gerichte, von dem bestellt. i lung vom 1. Juni 1920 soll das Grund- | Dortmund. Unter Nr. 1734 die offene Handelsgesell- | Firma ist mit dem Sth zu Frankfurt Amtsrichter Renner. Or. Gustav Welter in Hattingen st für Veröffentlichung Gutman, 2. Dr. Arthur Rosin, beide Prüfungsberichte der Nevisoren au bei | Bei Nr. 395, Artus Svedition und |

apital um 3 000000 4 erböht werden. | ch Nr. 2858 am 24. S E S „W. «& A. Brandes, Bau: und | a. Main eine Eesellschaft mit beschränk- die Zweigniederlassung in Hattingen der- aus dem Handelsregister. in Berlin. Als nit eingetragen | der Handelskammer Kiel Einsicht ge- | Vinnenschiffahrtsgesell schaft m. b.H.: ; , nommen werden. F Gustav Jeschke in Köniasberg i. Pr.

Die Erböbung ist erfolgt; das Grund- Offene Hand lsgesellshaft Hermann aschineningenieure“’ in Erfurt und | ter Haftung “in das Handelsregister ein- estalt Gesamtprokura erteilt daß jeder | Franz Fasel, Pferde- und Vich- | wird veröffentliht: Das Grundtapital i : Fapital beträgt ießt 6 000 000 6. Die Hofsmanu & Co.“ in Dortmund. | als persönli haftende Gesellschafter der | getragen worden. Der Gesellschaftsvertrag Ge ‘hiesige Handelsregi O Don De be Firma derselben 4 Ge- | handlung, Fleish- Wurst- und Fett- | besteht aus 160 000 auf den Jnhaber Das Amtszaericht Kiel. ist Gesamtprokura dahin erteilt, daß er Aktien werden zum Kurse von nicht unter Persönlich haftende Le sind: Qn enieur Wilbelm Albert Brandes in | ist am 12. Oktober 1920 fest estellt. | unter Nr. 20 die Firma t Fos meinschaft mit einem Geschäftsinhaber waren, Söchst a. M. Unter dieser | lautenden vollgezahlten Aktien von je ___ zusammen mit einem anderen Prokuristen 110 % ausgegeben. : L Kaufmann Permaun offmann, | Frfürt und der Diplomingenieur Arthur | Gegenstand des Unternehmens ist der | hgunsen, Sehestedt, und als deren Jn- oder einem anderen Prokuristen zu zeichnen | Firma betreibt der Pferdemetzger Franz | nom. 4 1000. Der Vorstand besteht aus | Königsberg, Pr. [76955] vertretunosberetigt ist Nr. 45 am selben Tage bei der Dort- | 2. Kaufmann Kar ili 3. Kauf- | Brandes in Bad Kösen. Die Gesellschaft | Handel nah und von dem Auslande, der | haber der Kaufmann Ernst August berehtiat ist. Fasel in Höckst a. M. ein Handelsgeschäft | drei oder mehr Mitgliedern, welche vom Haudel8register des Amtsgerichts | Nr. 443. Mensauther Kies-Vers munder Aktienbrauerei, Aktien- | mann Franz S cha ämtlih in Dort- | hat am 15. Oktoter 1920 begonnen, in Kommission und auch auf cigene Rech- i Die Prokura des Eduard Großkorten- | als Einzelkaufmann. Aufsichtêrate ernannt werden. Der Auf- zu Königsberg i. Pr. Lk O S n it Oel QITED am ter Haftung. Siß: Königsberg i. Vr.

2 ; ; : L in Sehestedt eingetragen, : ; 1s ; gesellschaft in Dortmund: Nach dem mund. Die Gesellschaft hat am 1. Juli | Unter Nr. 1735 die off dels- | nung betrieben werden soll, und alle mit hannsen in Sche? 8 loschen. Höchst a. M., den 183. Oktober 1920. | sihtärat kann ferner a tellvertretende | Eingetragen ist in Abteilun j ach ie offene Hande g \ Fee an E Ottober 1920. E i i Regt 99_ Oktober 1920. Das Amitsgeriht. Abteilung 7. Mitglieder des orstands" Sie Alle 15. Oftober 1920 bei Nt 65, Paul Gesellschaftsvertrag vom 9 Oktober 1920.

2. Juni 1920 soll das Grundkapital um dal ist der Gesellschafter Hermann | furt Stolberg «& Ziegler“ in Erfurt mittelbar zusammenhängenden Unter- Das Amtsgericht. Bekanntmachungen der Gesellschaft er- Moritz Levinsohn: Der Arzt Herrmann Gegenstand des Unternehmens: Gewin- 4 213 200 M erhöht werden; dié Erböbung Hoffmann allein, die beiden anderen Ge- | und als persönlich haftende Gesellschafter | nehmungen, Insbesondere kann die Ge- folgen im Deutschen Reichsanzeiger in der | Sluszewer ist as Veräußerung seines nung und Verwertung von Naturk'es- ist erfolgt; das Grundkapital beträgt jeßt sellschafter nur in Gemeinschaft berehtigt. | der Privatmann Ösfar Stolberg und der | sellshaft Exportkonzessionen und Ver- | Gladbeck. [7731 R IWohenhansecn, Lippe, [77333] | für die Zeichnung der Firma vor- | Erbanteils aus der cbengénwinidal aus- lagern in Menéguth und sonst in Ost 8 426 700 4. Die Aktien werden zu einem | Nr. 2860 am 24. September 1920: Kaufmann Georg Ziegler in Erfurt. Die M übernehmen und auf eigene | In unser Handelsregister Abt. A is Ier, r asc ist heute bei | geschriebenen Form. Die vom Aufsichts- | geschieden. preußen. Stammkapital : 20 000 „46. Ge- böheren Betrage als dem Nennbetrage „„Grubei- und Hüttenindustrie | Gesellshaft hat am 2. Oktober 1920 be- Rechnung fabrizieren. Das Stammkapital beute unter Nr. 108 bei der offenen Han- Im ndelôregister ÁÀ ist unter | der unter Nr. L ragenen offenen | rate ergebenden Bekanntmachungen hat | Bei Nr. 2816, Willy Stoepke: Offene {äftéführer: Kaufmann Hugo Albert in nämli mit einem Mehrbetrage von 25%, | Wulff «& Co.“ in Lütgendortmund. j betr t 48 000 Die Gesellschaft k delsgesellschaft in Firma Fahnemaun & Nr. 1 eingetragen: Brauer «& Hantdelsgesellsbaft Tracht & Vanpel | ¿er Vorsitzende des Aufsichtsrats od andelsgesellshaft. Der Kaufmann Walter Köniasberg , i. Pr. Bekanntmachungen: r pute H inem Mehrbetrage bon 20%, Per önlih bafiende Gesellschafter sind: n. Nr. 382 bei der Fi Emil Vie L nen L ie Gefe Vbtübrer Wiakler in Gladbeck folgendes einge- Falenski, Havelberg. Offene Be mit dem Sive in Hohenhausen einge- | desen Stellvertreter derart zu E e d der Kaufmann Emil Gumbold „Nei Da. Nr 40 am 15. September 1920 bei | L. Kaufmann Ewald Wulff, 2. Rentner Hammer“ in Erfurt: Die Firma ist | vertreten werden. Zu Geschäftsführern | tragen worden: esellschaft. Sie hat am 1, Oktober 1920 | tragen worden. l zeichnen, daß er der Firma der Gesell- | in Köniasberg i. Pr sind in das Geschäft Am 19. Oftober 1920 bei Nr. 438 " der Firma Eisen- und Stahlwerk | Heinrich Wulff, beide zu Lütgendortmund. | erlosch Die Prokura des A1 f Hille- | sind bestellt M Tinos fmann, | Die Prokura des Josef Winkler ist er- egonnen. Gesellschafter: Kaufmann Erich | Die Gesellschaft ist nach Anssbeiden | schaft die Worte „Der Aufsichtsrat“ | als persönlich haftende Gesellschafter ein- Gustav Nathke G. m. b. H.: Dem . Hoesch, Aktiengesellschaft in Dort- Bie Gesellschaft hat am 1. September u if lose E R f st Ch ist Ge lf fretá l Vans los&en. Die Gesellschaft ist aufgelöst, die Brauer, Havelbera, Ehefrau Elisabeth | des Gesellschafters Theodor Vaupel in | und seine Unterschrift hinzufügt. Die | getreten. ie Gesellshaft hat am Theodor Groth in Königsberg i. Pr. und mund: D Bil: def E Sgult 1920 begonnen. Zur Vertretung der Ge- Sala Nr 7 bei der Ki Nudolvh BVotatlä der & Ee dfe SFrarffurt | Firma ist erloschen. i Falensfi ceborene Teufel, Berlin, Linien- | Hohenhausen aufgelöst. Der Li8herige Ge- | Berufung der Generalversammlung er- | 15. August 1920 begonnen. Die Firma der Thea Ebert in Königsberg i Pr. ist Dortmund ist in der Weise Prokura er- GUNAN N E v SrOsias O Einendorf“ in Erfurt: Die Firma ist a. Main, und zwar in “her Weise, daß | Gladbeeck, ten 21. Oktober 1920. rae A Ge 14, i Poherbaujen, Miri bas Geschäft unter der | {018f wenigstens 19 Tage vorber, den Tag lautet jeht: Stoepke K P Gesamtprokura dabin erteilt. daß fie q teilt, daß er in Gemeinschaft mit einem uss erma@us . l erloschen je zwei ’der Geschäftsführer emeinsam Das Amtsgericht. , Dl , o en, L und ist allei Jn- | der efanntmahung und den der Ver- r. ; orddeutscher Waren: mein lich vertretungsberec\tiat sind. E Da iital : ; Am 29. 1920 Nr. 2646- : i ; i i rokura erteilt. Zur Vertretung der Ge- | früheren Firma fort und 1} aÆmger Hn l | in- andel Ballnuweit und Radau. Nr. 444. Vereinigte Milchwerke Barlanbamltaliede ober C Ma m E s 20 E esa R ErR L e Konnandiloelene e S Bie Leffentliche R eschaft sind nur beide Gesellschafter ge- | haber der Firma. é n L E B L R are akigdbera i. Pr., Hoffmann- Gesellschaft mit N anbe, Hafs le Geselsbaft zu veriteten lefunt f, | "DrobigÆ uter“, Uschaft: Duc: | attvliacieate Majebinen- unp | folgen durd den Deuijhen Reiektaneiser. | Veraunortli-Fer Sriftseie B bi B Gf ge | ° Urne Enc Fen: Las. Da straje Ne. 2. Offene Panets esets\bost, tung. Sib in Friedland, Ofpri der Firma J. Peters «& Co., Gesell- | Pappen- und Teerproduktenwerk in Dort- | Eisenbau“ in Erfurt und als persönlich 8651. Carl Stürenborg. Unter | 9; f { 7 Charlotienbu n E 7 a uf eua, den 25. Oktober 1920. egonnen am 15. Vîtober . Gesell- Zweigniederlassung in Königsberg |. ¿ ¿n ( mund: Den Kaufleuten Reinhold Roschk E x : J Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburg, ibt einen Handel mil Lebensmitteln —— Das Amtsgericht. ITb. schafter: Die Keufleute Franz Ballnuweit Pr. Gesellschaftsvertrag vom 22. Juli Wat mit Besdheünfer Hastung iy | manz Ben Ken eetn e O (He e Ee irr Wre 2 "mehnbelte Lufmarn act | Verant ten Anweioentil L Water aier U un0 Eroriborinaortom e 6 0 D gerer E (rngs)| V Mh sa fee" Geffdefiei 108 ter p Futfofufen Mesem t 7 ; nit c ; L : : ; Tia ; 2e A L : n- solcen. In uns andelêregi : - y / e eide Gesellschafter trieb der v. . i iereien î ev ist erlos&en. Dem Kaufmann Paul Hamm ist Gesamtprokura erteilt. balter Albin Stade in Altenfeld i. Thür. | Stürenborg ein Handelsgeschäft. al3 Der Vorsteber der GeïHäftsîtelle GBavelberg, 18 Oktober 1920. bei a n E teloregisier E verein | In das Handelsregister Abt. A_Nr. 193 Zur á erie U fin Mac v N) Aa E L s F 2 r t

E

Beschlusse der Generalversammlung vom 1920 begonnen. Zur Vertretung der Ge- | gesellshaft „Schuhwarenvertrieb Er: | diesem Hauptgegenstand unmittelbar oder

tähler in Dortmund ist Prokura erteilt. Amtsgericht Dortmund. - Die Gesellschaft bat am 1. Oktober 192 | Einzelkaufmann. Dem Kaufmann Walter | J V.: Recknungsrat Mever in Berlin. Das A j ; 9 j i j s n o Ss T eO ; Detiihe L “gh E Ac ed Lade ; ‘e: mts8geriht. s8bera, Fischer & Co., Jserlohn, | ist zur Firma Theodor Strues, | Nr. 3175. Oftdentsche Treuhand- Spierau-Gr. Sdellenbera Nr. 4, è Nr. 639 am “ey September 1920 bei der vzidd begonnen. Zwei Kommanditisten sind an Brucer zu Neu Isenburg ist Einzel- Verlag der Geschäftsstelle (I V.: Mey 1) gens B atelüfiung der in Barmen unter | Wiarden, heute eingetragen: vereiniaung Tr. Britt « Co... Siß: bruch und t e ira Firma „Gesellschaft Le Mee Duderstadt, del f ] | der Gesellschaft beteiligt. prokura erteilt. in Berlin. Weide, TIolstein. [77327] | der Firma Varmer Nankrerein Hinsberg, | Die Firma lautet jeyt: Ernst Onnen, | Königsberg i. Vr., Schönstr. Nr. 6. sowie Beteisioung an solcben. Stamme Baitung“ Pa tand: Derech Wes n "183 ift felite Znaéleaten bie Firma S aeriht Abteilung 3 dieser Firma betreibt R E Fr anffuct Dru der Nerdteutiben Buetruckerei und Im Handelsreaister B is unter Nr. 2 | Fischer & Co. bestehenden Kommandik- O O Nane Nin Ernst | Offene Handelscesellscaft, E am ?ayital: 300 000 e. Wenn mehrere Wenn s{luß der Gesellschafterversammlung vom Eduard Engelhardt in Nesselrödeul x a. Main wohnhafte Kaufmann mann | Verlagsanstalt, Berlin, Wilhelmstraße 3A bei der Echleswig-Holsteinischen geselljchaft auf Aktien eingetragen worden . Iohannes Onnen in Wiarden. 1. September . 1920. Gesellschafter: Der schäftsführer bestellt sind, sind zwei solche

et bt ch Leder R jo d cit E. E O. i é R zu Ra ir Ä Ä Sin ae ement ie ma Mis it Be «A É r A A A E A

at. t E S « 2 L A T E A E E S Va De ps 5% L La fat g P E E r

avs ei Suden ck q Milte bt H L G0 B Lit M Li 6: dr

# -