1920 / 250 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

; id en- | Marie D verebel. Blümel, geb. A 6961. Julius Fuhrmann. Dem | waren. Dem Kaufmann Gotthard | schaft mit beschränkter Haftung“ mik R A : 2 : ; L e, n Bttaef , Handel8register. [78791

S E aen Mee 8 E: S@warze, in Frankenberg ist rhaberin. Jsaak Fuhrmann I, Kaufmann zu Frank- | Böttger in Gera ist Prokura erteilt. | dem Siß in Gleiwiß eingetragen worden. | ihr Inhaber die Witwe Ernst Fastenrath,1 Sontheim mit Aktiven und Passiven ri< Berthold Karl Hans Venzmer, ige 4 M Sinn Ns L Mana Se Nachf.“‘ i

unveränderten Firma als offene Handels- | Llngegebener Geschäftszweig: Handel mit | furt a. V, ist Einzelprokura erteilt. Amtsgericht Gera, den 29. Oktober Gegenstand des Unternehmens ist dec Adelîine geb. Kribler, daselbst. Der Frau übernommen worden und wird von ihm | Kaufteute, zu Hamburg. La n (after: U e AOL Gouau isl Beier,

Gesell sd af weitergeführt. Kolonialwaren und Herstellung von| Frankfurt a. M., den 27. Disober| Ihn Vertrieb von Part Lacken, irnissen pr d ean} eler Dun E Po oe f E, Sia o cgeseW E A efannmadungen Î A R E enann u Köln. | * Eintrag des Amtsgerichts, 4, in Hanau pital "bebrâgt 20 000. Geschäfts: fura erteilt. rf erteilt an Nobert Friedrich Iden. Sai erfolgen im Hamburgischen Die Kommanditgesellschaft hat einen vom 21. Dftober 1920.

Die Gesellschast hat am 1. Oktober | Kafsoe-Ersaß. 1920. i j | ; 1 S s j 8769 i eilt, s ; E E d, MQEE, OICLdo En R Lat, R S S O E L E a bina führer: ins FeE Kaufmann Mat M die | Amtsg eriht Gummersbach. Friedrich Netliß8, zu Kiel, mit Zweig-| Correjpondenten. Kommanditisten und hat am 1. Nl

Amtsgericht Duisburg, den 27. Ok- | die Firma „Seifert & Richter“ in Handelsregister. | führer i L ¿ s ivat-Bauk Ak-| 1920 begonnen

D betr. : Fulda, 8760 ier ist heute eingetragen worden: Gleiwiß und der Drogeriebesißer Noman niederlassung zu Samburg; das Ge- |Commerz- und Privat-Bau s gonnen, as 5 l “u r 2900, S Apt R ‘Mori ae Mao In das ‘Handelsregister Vbteilunh A i Mr 1313 die Firma Kurt Häftner (Gleiwi in. Gleiwiß. eder Geschäfts: Walberstadt. - [78785]| schäft ist von Emil Alfred Bernhard | tiengefellshaft. Prokura real i a Gans ie Zem Er Vel Æ Hannover. y [78218] Duisburg. [787471 Dafnicfen ist ausges{ieden. Die offene | be Firma Wachs - Jndustrie Werkzeugfabrik in Gera. Inhaber: führer ist allein zur Ver A Ge: Bei der im Handelsregister A 173 ver-| Netliß, Ingenieur, zu Hamburg, und| an: Franz Schulz, Theodor LPilden- Großeinkaufsgesellshaft der deut-| 2M Handelsregister des hiesigen Amts-

i T S ; i; i B Fuld in F Werk i ä 1 L i i Firma Lindau Winter-| Ernst Friß Oskar Netlik, Ka n, tein, ermann Bertram, Hermann Gk ufs : y L | gerichis ist heute eingetragen worden: n unser Handelsregister Abteilung A Handelsgesellschaft ist aufgelöst. Ella Flora Fulda, Adam Gies in Fulda (Nr. 188 Werkzeugfabrikant Kurt Häßner in Gera. sells<aft befugt. Die Gesells ichneten Firma Pr berr t ci E M ufman O N Richard Försterling, Rudolf schen Fischkleinhandelsgenosseu- | 9 s 1] zin E / E

I Hc 4 / g + " ' " 2 e ,

; l | Sot i fenb i 8 . | des Registers) am 23. Oktober 1920 fol-| Amtsgeriht Gera, den 29, Oktober für die Dauer von zunäbst 5 Jahren, das eld, Filiale Halberstadt, ist heute ein-| zu Kie l Y E E 2 3

ay R Mie L y ea | S T e dan gendes ein are ha worden : | 1920. A 1st dei 1. Oktober 1920 diF 30. Sep- etragen: Dem Kaufmann Ma imilian Die e Handelsgesells<aft hat am | Helme, Wilhelm Karger, Ludwig n es de G BEE, Gel bátto: Zu Nr. 613 Firma Johannes Die-

deren Inhaber der Kaufmann August fort. girnas Ges aft ist unter unveränderter tember 1925, begründet. Wird nitt Michaelis S afnan L GAtiA er N n uz eve e al Ébrik Aa ; Pa Ge Führers M. "9 M. Gosch ist beendigt Es Mere E E T j i irma als offen delsgesellschaft, di 3 o tei ie Prokura aufmann eschäft unter unveränderter Firma fort. ihard Schulge, Wilhelm Vilter]odt, | aran & C; >1- & Arnold Weichelt: Dem August Died-

Albre<t zu Duisburg eingetragen worden. | 4, Am 28. Oktober 1920 auf Blatt 523, e Handelsgesellschaft, die Gera, Reuss, [78770] 3 Monate vor Ablauf des Gesellschafts Due t aloscheu. n an E. Netlißz erteilte Prokura | Robert Gehrke, Friß Behne, Willy Wiesemann Co., Kork Jm E ann in Hannover ist Prokura erteilt.

Amtsgeriht Duisburg, den 28. Ofk- | die Firma „Carl Fleischer“ in Fran- | am 1. April 1920 begonnen hat, auf die ndelsregifter. vertrages seitens eines Gesellschafters die i HODeT S Export Gesellschast mit beschräuk- maun t Larnove E i :¿ _|Künd , so verl Halberstadt, den 19. Oktober 1920. ist erloschen. Kaempf, Karl Vogeler, Franz Blumen- Ep I CNTZoEL f quf, _SU Nr. 1313 Firma B. vou Roden? freute eingetragen worden ndigung ausgesprochen, st tlüngert Das Amtsgericht. Abieilung 6. L Flohr, zu Verlin, mit Zroeig- pn Otto Kiesewetter, Otto Müller, ter Haftung. Die Gesellschaft ist auf | Das Geschäft ift unter unveränderter

tober 1920, fenberg betr.: Prokura ist erteilt der Jo- | Kaufleute Josef Johannes Adam Gies ier ist l hanna Marie verehel. Glathe, geb. Lodse, | und Richard Aug Gies in Fulda über- L Nr. 1314 die Firma Georg si< der Vertrag jedesmal um ein weiteces L niederlassung zu Hamburg. Gesamt-

Eberswalde. 78748) | in Frankenberg. Fegangen. Schre>enbach in Gera-Untermhaus. Jahr. Oeffentliche Bekanntmachungen 1 z \

In unser Handelsregister A i heute | Sächsisches Amtsaeriht Frankenberg, Die rokura des Josef Aebaimes ' Inhaber: Kaufmann Georg Schre>enbah der Gesell daft Pren Gesellschaftsver- | Halberstadt. i: 78788]| prokura is erteilt an Otto Jahnke, zu | Fri fmann Wil E Minn zu Glinde | Witwe Köhler ni unter Nr. tes die Br na obert den 28. Oktober 1920, Adam Gies ist erloschen. Der Witwe in Gera. ¡trag am 23. September 1920 festgestellt Bei der im Handelsregister A Nr. 443 | ' Berlin, derselbe ist berechtigt mit einem | Wilhelm Schröder, Albert Martin und | i Automobil-Verkaufsgesellschaft beide in Hannover, übergegangen. Die ischer in Eberswalde und- als deren Adam Gies, aria Theresia geb. Höf- | Angegebener Geschäftszweig: Handel und am 13. Oktober 1920 abgeändert ist, verzeihneten Firma Julius Joseph &| anderen Gesamtprokuristen die Firma | Wilhelm Heyer, sämtlich zu Magde- gi bes<ränkter Hastun Die dadur begründeie ofene Handelsgesell-

Mvevd der Kaufmann Robert Fischer | x, : ling, in Fulda ist Prokura erteilt.“ mit sämtlichen Actitel, der Elektrotechnik, erfolgen im Deutschen Reichsanzeiger und Co. in Halberstadt ist gjuie eingetragen: | zu zeichnen. burg, Julius Frühling, zu Hamburg, Vertretun Moranis ReB Geschäfts: haft hat am 1. Juli 1920 begonnen. în Eberswalde eingetragen worden. Die Frankenhausen, Kyffffh. LEOA Fulda, den 23. Oftober 1920. Maschinen und Werkzeugen sowie Handels- im Falle der Abtrennung Oberschlesiens Neue Jnhaberin: Frau Marta Goldberg, Die an W. Janken und A. Reber| Eujtav Kühn, Johannes Lehn, Friß R S elntacher ist beendigt | Zu Nr. 2961 Firma Guftav Stein- irma betreibt ein Handelsgeshäft mit gn E Sea E A Das Amtsgericht. Abteilung d. e E von e ettroteGniscen Ma- C NEG in erem an dessen 0b. f oseph, n “rain Die Prokura as p ar nit sind Ce L u I rén nen pas E Sell bafterbeschlaß O r | wedel: Ler biéherige Gesellschafter iali : H , tnen un abriken. ¡Stelle erscheinenden amtli att rielven Il ertojen. vyd8 - Transport : Companie m Frnst Meiling, WilHel1 19e / “gt E E c ; Seinri Steinwedel ist alleiniger Jn- alien. den 19. Oktober 1920. Frankenhausen, eingetragen worden: | Fulda. 8761] | Amtsgerich 6 A es o. Oktober ' Amtsgericht Gleiwitz, den 19. Oftobee Falberstadt, den 19, Oktober 1920. beschränkter " Battn. Heinrich | Arthur Fraenkel, Mar Grünspa, De E er T ara Fuber der Firma. Die Gesellschaft ift auf- Das Amtsgericht Die Gesellshaft is aufgelöst. Die | Jn unser (sregister Abteilung B 1920. 1920. Das Amtsgericht. Abteilung 6. Ludwig Johannes Emil Holste, Kauf, | sämtlich zu Berlin, mit der Maßgabe, | dun: E pee Mo Ti gelöst. h Firma ist erloscen. ist unter Ir. 65 die Firma Hans | mann, zu Lübe>, ist zum weiteren jeder von ihnen bere<tigt isf, in dung, es llschaft wird dur einen ei Zu Nr. 3432 Firma Georg Severienz: Tibenatoci. 78749 Sra E OLE Me Oktober 1920. | Wilkes elektrishe Fabrik und _Giessen. [78771] Gleiwitz. ê 877 FHalberstadt. j 78787] | Geschäftsführer bestelit worden. Gemeinschaft mit einem Vorstandsmit- schäftsführer ai ha | Die Firma lautet jet: Georg Severien ist heute j Schwarzburgisches Amtsgericht. Grofthandlung, Gesellschaft mit be-| Jn unser Handelsregister Abt. A wurde Jn unser Handeldregister B Nr. 7 Bei der im M ister A Nr. 908 Die Vereinigte Dänische Leben2- Cie M E LON M E Georg O. Rücker-Embven. Jnhaber: | Nachfolger. Das Geschäft ist auf den

Im andelsregister au / : 7 19 S | :

ü S irk die Fi shränkter Haftung, in Duderstadt, eingetragen: ist bei der Firma Dikmann «& verzeichneten dler - Apotheke Otto erunqs - Aktiengesellschaft neinshast U, E E aihts èquf- | Kaufmann Frit Philipps in Lauenstein

A As Coeaua E K r Frankfurt. Mas [78759] Zweigniederlassung Fulda, am U O | 1 Am 19. Oktober 1920 die A Siliale der Obers lefischen Schmidt in Vadersleben ist heute ein- Redie in Kopenhagen 2 Deutsche | deren Prokuristen die Firma der Gesell- S Ba es Gmbden, Kauf li S E dabei ift der

deren Inhaber der Kaufmann Albert Otto Be Lea tUiEun en tober 1920 eingetragen worden. | Fri Seebold Hotel Ee Vierbrauerei, Aktiengesellschaft vor- getragen: Die Firma ist erloschen. Abteilung, Zweigniederlassung der | saft zu zeichnen. | Prokura A E au Friedrich | Uebergang der in dem Betriebe des Ge-

Heder in Eibensto>k eingetragen worden. aus dem andelsre ister Gegenstand es Unte rnebinens ist die Gießen. Inhaber ist Friß Seebold, Gast- mals L. Händler, Gleiwitz, folgendes Halberftadt, den 19. Oktober 1920. Firma Det Forenede Danske Die Prokuren sind auf den Betrieb Sfkevoat | / : | schäfts begründeten Schulden ausge- Angegebener Geschäftönweic: Fabrika» | p 1616. Süddeutsche E ausvort | Herstellung und Großhandel elektrischer wirt, Gießen. Angegebener Geschäftszweig:- eingetragen worden: Durch B, luß der Das Amtsgericht. Abteilung 6. Tivsforsikrings - Akticsel-| der Hauptniederlassung und den der Go pa ehrend Gesellschaft mit be- | lossen.

tion von Bürsten und Pinseln und Handel | Y rsiherungs - Akti Gefells po darfsartikel, insbesondere Fort ührung Hotel und Gastwirtschaft. Der Friß See- Generalversammlung vom 18. Vi 199 sKkab FWafnia, zu Sopenhagen.| SZweigniederlassfuncen in Berlin und | Hräuttes Batten Der Siß der | Zu Nr. 5097 Firma Snaga Film

Bit Mökmaterialien. M s cas ‘Mgi f, n schaft. | des unter der Firma „Hans Wilkes" bold Chefrau, Eva geb. Diet, in Gießen ist das gesamte Vermögen der Ober- Walherstad@t. [787881 | Durch Beschluß der Generalversamm- Magdeburg beschränkt. Gesell Gaft if D = | Verleih L. Stillmann & Snaga:

Amtsgericht Eibensto>, Berlin Rd Giecsri Shore in ‘Frank bisher von der Gesellschafterin Frau ist Prokura erteilt. ; | s<lesishen Bierbrauerei Aktiengesellschaft In das Handelsregister B Nr. 79 i lung der Aktionäre vom 12. Juni 1919 Die an W. L. B Meyer, G. G. Der Gelellscaftsvertrag ist am 14. Ok- | Die Firma is} geändert in: Snaga

den 28, Oktober 1920. Wilkes betriebenen Handelsgeschäfts. 2, Am 20. Oktober 1920 bezüglih der vormals L. Händler A Slegl Grunds- heute eingetragen: ist der Gesellschaftsvertrag in Gemäß- SRE E. oel, H. Dstermayer, tober 1920 aboesblossen und am 25. Of- | Film Verleih L. Stillmann «& P.

; Gutmann, F. Kern und Dr. E. x | Hundert, Der Kaufmann Max Snaga

3 T : elóst worden. | Fs Fräulein M P Franz Freisleben, Alfred Meinede,| 8E a u; | Firma auf Fräulein Mary Prott und Friß Markmann, Richard v. Wilmans, Liquidator it Fran und, | Witwe Berta Köhler, aeb. Schroaniß,

ce

furt a. Main ist Gesamtprokura erteilt | Dag Stammka»i » ; s t , A ; i: O | : i s Sb apital beträgt 50 000 4. ' Firma Faßholzfabrik und mvf- stü>ke, Gebäude und Maschinen unter Aus- Halberstadt - Oschersleber Häute-| pit der notariellen Beurkundung ge- i L tober 1920 aeándert worden. Eisenach. [78750] und zwar in der Weise, daß dieselben be- | Geschäftsführer ist der Kaufmann Hans ilgewera, Holzgroßhandlung, ber: {luß der Liquidation unter den übrigen verwertung Gesellschaft mit be- indert worben Sard Hf 0 bent Mr erteilten Prokuren sind | * Gegenftand des Untornehmens ist der (i E E E piel / i ; : 4 : l : : T. F. de Fine Skibsted ist aus dem oen. e 2, | Betrieb eines kaufmännischen Handels- | Gleichzeitig i er Kaufmann ist bei Dor Fahr eugfabrik Eisenach Sor Ae oder einem Prokuristen | Der ll Raioverinas ist am 2. Juli niederlassung Allendorf a. d. Lda.: der Annahme vom 27. April 1920 an die Gegenstand des Unternehmens ist der Ein- Varfiande ausgeschieden. Direktor L. C. N. Sonderburg ist | 2 Ri pa tj H ik Mitten, h Dan dio Hundert in Hannover als persönlich baf- eingetragen worden: ; : u zeichnen. i N SPDIDIY Ie in 7 » ; i E T 97 Ottob Wande L tet Alfred Rauh ist aus dem Vorstand aus- L 360, „Deutsche Effekten “S Fulda, den 23. Oktober 1920. Mainz-Kostheim, jeßt in Höchst a. M,, ist in Charlottenburg übertragen worden. L N 20000, K oe ella druy, zu Frederiksberg, und Carl Gier Gb. Seis Firn 0 er ensbesondere Im E N Sue | Unte N 8 Me Mens N Amtsgeri ehselbank. en Bankbeamten R S au j 2 ember 1920 ab- : it einem Vor- | loschen. L e As M ub | Stella a Mien in Han- “hen 16. Ofiobec 10. |2 Did Per n Franffart @ Pai Dora Müsser in Pöhit a. M, die Firma vertrag V Qn A Ce lember 192 obe | daß jeder zusammen mit einem Vor: | 10e} non & Co, Die_Protura | Frlvubis nid erforderli it, und Stell mann mit Nicperiasiung in Han: A ae g tet _ In unser Handelsregister Abteilun Á zu zeichnen, | Gleiwitz. / [7877 | Gustav Thiemike, 2. Kaufmann Alfred| Prokuristen zur Zeichnung der Firma s H. feld ift erloschen. Di SL nmdapital bet Gesellschaft | der Kaufmann Karl Stellinani tn Qa Mone. : [78751] i un zu Srankfurt | i unter Nr. 362 die Firma Is Am 22. Oktober 1920 a) die Firma | In unser Handelsregister A Nr. 81 S beide in Halberstadt. Jeder der | here<tigt ist. M E. Ton E beirägt 4 20 000 | nover. Agentur- und Kommissionsge\@äft. ist bei der Firma „Max Oehring «& | !? der Weise, daß sie berechtigt sind, in | 18 deren Inhaber der Buchbindermeister sellschafter sind die Kaufleute Richard Nie- & Co., Gleiwitz, folgendes eingetragen tretung der Gesell\s<aft und Pa der Vorstand besteht aus mindestens zwei, Agnes Fi e Kämpfer, beide u cour M n jeder von ihnen bere<tigt, | Vertrieb Maximilian D e \ R ; j 4 j , gev. AampIer, i f | in Hannover, Markt- Dem Handlungsgehilfen Erich Henning glied oder mit einem Prokuristen die Ge- eingetragen worden, Gießen. Angegebener Geschäftszweig: Ver- sellschafters Heinrih Selzener is dessen er Firma geschieht in der Weise, daß der lag des Aufsiht3rats | Hamburg. Geschäftsführer: Eduard Behrend, | straße 12, und als Inhaber der Kaufmann in Eisenach ist dergestalt Prokura erteilt, Gri qu vertreten und die Firma der | Ferner is eingetragen worden: Der tretungen für Handel N ustrié, Er in, die verwitwete Betriebslo. ter Ges Häftofü rer dem Firmenstempel seine P A “ret d a Die offene Handelsgesellschaft hat | A: zu Hamburg. | Maximilian Müller in Hannover. zusammen vertretungsberehtigt ist, . Fritz Rosenbaum. Jn- | Groos, in Fulda is Prokura erteilt. offene Handelsgesellschaft hat am 1. August wiß als persönlich haftende Gesellschafterin _Nicht eingetragen, aber ränkt tung. Die Ver- Bruno F E öffentlihen Bekanntmachungen der Ge- | haus Sanitas Hermann Nölke mit er 25. Dftober 1920 A 8096, Thom «& Jäger. Offene s den Ade R n begonnen e E L E E E ellschafter Kaufmann O iretunagbefugnis des Geschäftführers 7 age O Ea ellschast erfolgen in den Hamburger Niederlaffung in Hannover, Fund- andelsgesellshaft mit eginn am ner, Ci i Gleiwiß, den 22. Oktober 19 Mark als Einlage in die Gesellschafi ein- E. E | Dr. Salamon Rothschild. Inhaber: 7 4 oto Dito i L aTES : S n ———— garrenfabrik in Gießen. Der ß, den 22. ober 1920. art ats Ginlage in die Max Wilrodt-Schröder. Das Ge- | Sk: / t Haeger & Schmidt, Gesellschaft mit | mann Hermann Nölke in Hannover. Ettenheim. [78753] Le 190. f lat haftende | Gehren, Thür. [78763] bis erige Inhaber Bruno Büttner ist | gebracht äft ist von Cine Christian Garl | Dr. phil. Salamon Rothschild, Kauf- beschränkter Haftng, Duisburg: | Unter Nr. 6346 die Firma Gäga Ver- rben; a B

Zu bas Handelsregister Abt, B Nr. rehtigt sind, in Gemeinschaft mt emem Wilkes in Duderstadt. [mann Rüffer in Höchst a. M., Zweig- Bedingungen des Vertrag8antrages und \<ränktex Haftung in Halberstadt. | Cinget Der Kommerzienrat die Gesellschaft zu vertreten und für diese | 1919 abge|<lossen. Dem Kaufmann Ludwig Pfeffer, früher in Breslauer Spritfabrik Aktiengesellschaft : und Verkauf von rohen Häuten und Fellen Prokura ist erteilt an Aage Nan-| aus dem Vorstande ausgeschieden. Handelserlaubnis nit erforderlich ist, | tender Gesellschafter in die Gesellschaft re Das Amtsgericht. Abteilung 5. derart Prokura erteilt, daß er berechtigt T IORE As Gleiwiß, den 20. Dftober Larsen, zu Holte, mit der Maßaabe, den 16. Oktober 1920. 2 Josef Meier zu Fulda, 78762] Dora Rüffer in Höchst a. M. die Firma | O S indfelb [ft erlo, In das Handelsregister Abt. A Nr: 541 | 7 Main is Kollektivprokura erteilt | Fleischmann mit Sig in Fulda und Niebuhr & Boetticher, Gießen. Ge- ist bei der Firma Heinrich Selzener beiden Geschäftsführer ist für sih zur Ver- Ferner wird bekanntgemaht: Der E N Crfeau Gertrud Vini Sind mehrere Geschäftsführer be-| Unter Nr. 6344 die Firma K. W. : O l. i : l ann, Fhefrau Gertvu | Co.“ in Eisenach eingetragen worden: Gemeinschaft mit einem Vorstandsmit- L leishmann zu Fulda am 28, Ok- buhr und Gerhard Boetticher, beide in worden: An Stelle des verstorbenen Firma derselben bere<tigt. Die Zeichnung hochstens vier von der B ed n chaft allein zu vertreten. | Niederlassung er ; 7, daß er mit einem anderen Prokuristen O zu zeichnen. Ebefrau Leonarde Fleishmann, geborene Finanz- und Kommissionsgeshäft. Die Clara Selzener, geb. Gebhardt, in Gleis | Namensunterschrift beifügt. veröffentlihen Mönchshof - Grundftüks-Gefellschaft am 29. iur iee Sin! Ferner wird bekanntgemaht: Die | Unter Nr. 6345 die Firma Verfand- D, Lin. HADer: den 25. Oktober 1920. Han 8698, Thom «& Jäger. Offene Amtsgericht. Abteilung 5. b) bezüglih der Firma Vruno Bütt- schaft is mit ihr fortaeseßt. Amtsgericht Donath hat Waren im Werte von 10 000 Vorwerk ist beendigt. Hamburg Nachrichten. straße 6 A, und als Inhaber der Kauf- Handelsregistereintrag Abt. A Bd, 1 | Sesellschafter sind Für den Betrieb der Zweigniederlassung das Geschäft ist auf seine Grenzhausen. G Haiberstadt, den 19. Oktober 1920, L zu Süderbrarup, und Theodor | „mann und Chemiker, zu Hamburg. Nuhrort, Zweigniederlassung trieb Hermann Drewes mit Nieder-

sind Kaufmann Hermann : -3. 21: Firma H. Jäger, Etten- | Thom und Fräulein Klara Jäger, beide | der Schwarzburgishen Landesbank zu n_ Bruno Büttner Witwe, Helene | Im hiesigen Handelsregister Abt. Y Das Amtsgericht, Abteilung 6. tersen-Windt, zu Hamburg Kauf- | Torswerk Avenser Moor Gustav | Hamburg, Zweigniederlassung der | lassung in Hannover, Gerberstraße 2% heim. Hugo Jäger Wi i zu Frankfurt a, Main. S i T geb. óder, K ¿rwin unter Nr. 186 wurde heute bei der Fi L e S / Glücfftadt & Co. Diese offene| F; aeger & Schmidt, Gesell- | und als Inhaber der Kauf Hermann geb. R E R U B 885, Maschinenfabrik Moenus Großbreitenbah t bér Mita A iliale und dén mineriübriata Mur Büttner A Carl Wilhelm Getbards. ia öhr Hamburg. [78220] leute ernommen Lee E E e O E (Un aid Qnhaes ver Rausmgun Gers

N L ¿ ; D N ] bn ; D andelsgesellshaft Hat am E Le S C schaft mit beschränkter Haftung, | Drewes in Hannover. /

s A Det ledig, 0 On abi caeh gig 1 ci e Same der CeE burgischen Landesbank scha gad GERERER opanes das Goe- [9 Cs, E ; Qn t E N Ss N IRS Ban arp eeginer. 1 O Ce und sebt a Nan ist beendigt und die | „y Duisbur g-Nuhrori, Der „Sih |— Unter Nr. 6347 die Firma Georg Firma weiter. a bi 1920 hat die Erhöhung des Grund- ah“ ift dem Bankvorstande Frickeih Uer, Gießen, igarren- und Tabak: Gerhards la Höhr. Dem Fabrikant Ernst i Nubvolf Schade. Jnhabec Rudolph | das Geschäft unter unveränderter Firma H" 83gxtelmann & E. Gafke. Diese ver Gesellschaftsvertrag am 6, B Ltiida L ee L Ettenheim, den 23, Oktober 1920. . | kapitals um 5 000 000 4 dur< Ausgabe | Kohlsto>k in Jlmenau Prokura erteilt, | fabrik“ weiterfühven. Die offene Han- Gerhards in Höhr ist Prokura erteilt. _ Schade, Viehkommissionär, zu Altona. fort. z ibe beartüindet Firma ist erloschen. nuar 1920 abgeschlossen worden. D S eibaber ber Kausmann Geors Das Amtsgericht “|von 5000 Inhaberaktien zu je 1000 #| Gehren, ben 27. Oktober 1920. | delsgesellschaft Lai am 1. Apvil 1920 be- | Der Uebergang der Aktiva und Passiva Hermann Dorn. ien Erich Vern- Die im Geschäftöbetrie Fabertgen Jn- Der Inhaber seßt das Geschäft Gegenstand des R tere littens sind | Funke in Hannover. G

; beschlossen. Die Ausgaben der neuen Das Amtsgericht, 11 gonnen. Helene Büttner, geb. Schröder, ist ist dur notariellen Vertrag dom d Ok hard Hermann Dorn, Kaufmann, zu | Verbindlichkeiten des bisherigen In-| unter seinem Namen als handwerks- | Spedition, Schiffahrt, Frachtgeschäfte, | Unter Nr. 6348 die T v r Aktien erfolgt zum Kurse von 113 9%. E allein zur Vertretung e Fi s al h tober 1920 ausgeschlossen \ amburg ' , habers sind niht übernommen worden. mäßigen Betrieb fort. Versi Sts, Ane! üad Verkau Fon Unter Nr. 6348 die Firma Wal emar Ettenheim. C N Das Grundkapital beträgt nunmehr C vehtigt 9 O Grenzhausen Ln 98. Oktober 1920 | G a etiorid aven Elsa Dase. | Gewerkschaft Marie Luise, Zw «agen & Soya. Prokura ist erteilt Schiffe ad Dikfern überhaupt M ATSELa D Aut Me, Lun n A O6 ena Slymnd ‘Wehre, 12000090 s. Durch Berbluß ber | Lug» T Be Handeldregisters if Gießen, ben 26. Oktober 1920 Amtsgericht Höhr-Grenzhaufen. Inhaberin: Glsa Bertha Ida Dase, zu | N lmd wenn T an Paula Anna Walitta. n jeder Handel auf dem Rhein und seinen | Inhaber der Kaufmann Waldemar Var: ‘tienhei iqmuni j gleiwen Se Mng 1 inge isches icht. | Hamburg. Sih der j . | Lohse & Voss. Gesellschafter: Max | Nebenflüssen und mit ihm in Ver- | ßelow in n.

Ettenheim. Sigmund Wehrle ist ge- Ges n Lene a Ver ang e D L Dails eingetragen worden, daß das unter ssisches Amtsgericht. S Ao Eri Ri Snhaber: Eri Der Siß der Gewerkschaft ist Dort- F Karl E E D ¡e alls Lelow in Hannover, torben; dessen Witwe, Anastasia geb. esell schaftsvertrages der Schöhung des der Firma Franz Reinhardt Mine- BiesaSERbt Bw E Rin Gronau, / [78779] | L Riesenfeld, nhaber: ay mund. Hermann Lohse und Franz T bindung stehenden Kanälen sowie alle Untec Nr. 6349 die Firma Bernhard D g Ettenheim führt das Ges Das entsprechend geändert | rarmühle “und Vergbau“ in Ler Glauchau. / Nary s n uner N Carenes A ist a A MSLBIEn Fe, Kaufmann Pa Ge ae des Unternehmens E dag: Ad Hh S eia S M 8 bee die hiermit in Verbindung Wulf mit Niederlassung in Hannover, E Geubein ben 99 Orb O si it Anton Diemer. Das Ge- | Felbneschift auf die offene Handeläggsell: Gal, Neubarih @ Co: {n Glauchau Handelsgesellschoft in Firma M: bus | Handels Kontor „Merkur“ Anna | (b Mein: und Schrefelkietzehe Kart (0m 2, Oktober 1920 benn. | Das Stammkapital der Gescllschaft | Kaufmann Bernbord Wulf in Hannover _ Das Amtsgericht. s j a l auf etne ofene DandelSgelels- chaft deren persönlih haftende Gesell geführten Blatte 387 des Handelsregisters Delden & Go. mit dem Siße in Ö A I B f *| Wilbelm in den Gemeinden Hamm und E S R E E eträgt M V, E Unter Nr. 6350 die Firma Æugust ast unter gleiher Firma, die am / önlich haftende Gesell- P Kai ; Gronau folaendes ein lautenten Firma zu Wandsbek. In-| 0 : E n : delsgesellshaft ist aufgelöst worden; das Sind mehrere Geschäftsführer be- r ; S ads

after der Betriebsleiter Arno Nein- Ut beute eingetragen worden: Jn das Gronau folgendes eingetragen. Bertha Simmig, zu pie im Bergrevier Naden, die Geschäft ist von dem Gesellschafter | tellt, so erfolgt die Vertretung der O R Is ¿is

28. September 1920 mit Siß in i : del E N | Gesamtprokura ist erteilt: haberin: Anna T8 ú dem : hardt und der Kaufmann Willy Reinhardt Handelsgeschäft ist der Landwirt Edmund a Al h) n | Pre ist erteilt an Emil Johann Sette Le O Bes an G I. H. Lamersdorf mit Aktiven und | Gesellschaft durh zwei Geschäftsführer Inhaber der Kaufmann August Eddige- j; Protura il erieili an l L v Pa e 1 q

Euskirchen. [78754] | Frankfurt a. Main begonnen hat (eyer î | E E Danbeldregister B UT untes | O t ‘Geselid ft co E in der Schorte \ind, und die am 1. März ermann Meyer in Glauchau als Gesell- Mathieu van Delden W. Sohn, b) dem 4 ( ;

n E Oreg 0 ergegangen. Gesellschafter sind: Anton | 1999 begonnen bat “mit B -\chafter eingetreten. Er ist von der Ver- Bernard van Delden, c) dem Hermann ) E olchen und an sonstigen gleichartigen : * ; e A )

Bank, Attienaeseli d in Düren, N ale t Grimm und Josef Firma übergegangen ist. e tretung T Mies a au eschlossen. S On Reinhard ! ahusen, | e Gun en & Co. Gesellschafter: R damit im Zusammenhang stehen- i e itel Ee E e: As A adt weit Untev Nr. 9061 die ‘Firma Frans i î (afi j ; 2 : u / Hronau. Í J T O L e i T s A E E 2 2 U 19 : O S 4 i ; 1 in Ha or

OEg evorla sung Eusfirchen, ein-| A 8659. Guftav Burk. Inhaber: |;, ich C e L GRns: den 29. Oktober 1920. ‘Gronau i. Westf., 27. Oktober 1920, P riß Kasten und Zohann rabam cu E O Ulanen IN ber Betrieb American Expreß Company mit | Kaufmann, zu Duisburg. Siieteestrahe: a, un, ald Anhabes de

getragen: Durch Beschluß der General- | Gustav Burk, Kaufmann, hier. etriebe bisher begründeten Forderungen i: ; Das Amtsoœrit Hasenclever, Kaufleute, zu Hamburg. stellung aller o 9 beschränkter Haftung. Die an K. Arvelt - Außenhandel, Gesellschaft | Sus ans H in H

versammlung vom 24. Juni 1920 ist der | A 8660. Hedwig "x Prescher. und Verbindlichkeiten auf die Gesellschaft as Amtsgericht. Di î Handelsgesellshaft hai am von Unternehmungen, R au A E. H. Müller, Z; A. H. Linnemann | mit bes<ränkter Haftung. Der Siß Tabakwwar (1e Sd R

erra] 93. Oktober 1920 begonnen. nußung dieser Bergwerke und der Der-| nd F. G. Pollak erteilten Prokuren | der Gesellschaft ist Hamburg. e

c A >Z ; : x g : siven übernommen worden und wird | oder dur< einen Geschäftsführer in hausen in Hannover

Gesellschaftsvertrag in $ 5 (Erhöhung des Inhaberin: d 0 K ist ausgeschlossen. Gleiwitz. 7 e ofene

Srundfkapitals), in $ T, (Höchstza f der nhaberin: Frau Hedwig Jrena Kurg, Die Prokura des Kaufmanns Will In das Handelsregister Abt. B ist heute Groseschönau, Sachsen. [78780 nri R Sueor L ¿i Gt wertung der Produkte derselben be- S de Cs T5 e : Unter Nr. 6352 die Firma Alfred Ansfihioraömiglicder ind $ 21 tue ge O Q rie E Reinhardt ist erloschen. fm 9 unter Nr. 105 ie bnd “Clerdae Im O ist heute u On 6 fördern. Idrss A ais Aus dieser offenen Han- | 4 L O LEElNin erten, Meseke mit Niederlassung in Hannover, nisse derselben) geändert. Das Grund- Salomon Strauß Kaufmann 4 Frank Gehren, den 28. Oktober 1920, sische Volksftimme Druckerei und Blatt 205, betr. die Firma Gebrüder Hambur ö 4 i : Die Zahl der Kuxe beträgt 100. del8gesellihaft ist der Gesellschafter * enstand ves Üntetiehmens ist | Karolinenstraße 1, und als Inhaber der

kapital ift um 15 Millionen Mark erhöht furt a. Main, ift Ein rof, eilt Das Amtsgericht. Abteilung II. Verlag Gesellschaft mit bes<ränkter Neumann & Wagner in Hainewalde, Leo Beian weigniederla\sung der Die Gewerkschaft wird dur einen | Fot ausaesHieden: gleichzeitig t | Ex Ee Don Masckinon. Un maschinen- | Kaufmann Alfred Meseke in Hannover. und bun it 26 Millionen Mark, Die | A 7600. ‘Oscar Humbert. Die Haftuug“ mit dem Siz in Gleiwitz eingetragen worden: | gleichlautenden Bien u Abn. Jn- | Repräsentanten in allen ihren Ange-| Friedri Wilhelm Oppermann, Kauf-| technischen Erzeugnissen der deutschen | „Unter Nr. 6853 die Kirma Claus Gchöhung ist durchgeführt, Die Aktien | offene Handelsgesellschaft ist aufgelöst. | Geldern. [78766] Elngetragen worden, egenstand des er. Kaufmann Paul Hermann Wagner haber: Leo Heinau, Kaufmann, zu Köln. | legenheiten gerihtlih und außergeriht- | nann, zu Hamburg, als Gesellschafter | Eisenindustrie, ferner der Betrieb von | Schmidt mit Hauptniederlassung in sind zum Kurse von 117 % ausgegeben. | Das Handelsgeschäft ist auf de it: | In das Handelsregister A unter Nr. 9 Unternehmens ist die Herstellung, der in Hainewalde ist in das Handelsgeschäft | Müllez & Ulmer. Gesellschafter: | lich vertreten, soweit dieser niht dazu | eingetreten. Handelsgeshäften aller Art, soweit sie | Altoua und Zweigniederlassung in Dan- Euskirchen, den 19. Oktober 1920. | herigen Gesellschafter Heinrich Si A ist bei der Firma S. Kempenich in Gel- Lerlag und der Vertrieb von Dru>werken eingetreten, dem Kaufmann MI Arthur Erdmann Müller, zu Docken- | nach $ 119 des Allgemeinen Berggeseßes Die Gesellschaft wird unter unver-| in das Fach der Eisen- und Montan- | #9ver, Clevertor 7, und als Znhaber der Das Amtsgericht. Like übergegan E 08 Â E hi dern am 96. Oktober 1929 ein détraden: id Art, insbesondere die Uebernahme Wagner in Hainewalde ist Gesamtprokura B Gustav Heinrich Ghristian | einer Spezialvollmaht bedarf. Der | ¿nderter Firma fortgeseßt. industrie \Wlagen. | Kaufmann Hans Eberhard MNudolph A idetter Firma als Einzelkaufman fol Die Kaufleute Karl und Alfred Santana des bisher von Herrn Friedri< Feldhuß erteilt worden. ; Ulmer, zu Hambur Kaufleute. Repräsentant q ermächtigt, Bevoll- | Chriftlies Busch. Die Prokuren der Das Stammkapital der Gesellschaft | Witte in Groß Flottbe>. Dem Walther

Euskirchen, 78755) | führt i uis n Or A Geldern sind als persönli haftende D Sh betriebenen Zeitungsverlages Amtsgeriht Grofis<önau, den 26, Ok- Die: offene Hanbe sgesellshaft hat am| mächtigte zu bestellen für den Empfang | D, E. H. Lübke und des M. E. E. H. | Beträgt 4 1 000 000,—. | Vösch in Hamburg ist Prokura erteilt. In unser Handelsregister A Nr, 149 | a Gerhard Geyer Söhne. | Gesellschafter in das Geschäft eingetreten. det pDbershlesischen Volksstimme nebst tober 1920. 15. Oktober 1920 begonnen der bei der Post für die Gewer | Werner sind erloschen, Die Gesellschaft dauert 10 Zahre ab | „Unter Nr. 6394 die Firma Carl ist bei der Siena H. Raths, offene | Das biéher von dem Kaufmann Bernhard | Gleichzeitig ist der Kaufmann Richard der Douderei, Das Stammkapital be» | E Hugo Bloch Nachf. Gesamtprokura ist | eingehenden Briefe, Geld- und Wert- Aug. BVorrmaun & Co. Gesell-| 15. September 1920. Erfolgt ein Jahr | Neuter Zweigniederlassung HDan- andelsgefells<aft in Euskirchen, en- | Kolbe in Frankfurt a. Main Gotriebane Blo< in Geldern aus der Gesellschaft tragt 190 000 &. Ge ay rer sind der Grünberg, Schles 78781] éricilt an Georg Ludwig Carl Möller sendungen sowie für den Abschluß ein- | {Hafter: Arthur August Borrmann und | vor Ablauf des Vertrages keine Kündi- | nover mit Niederlassung in Hannover, geiragen: Der Kaufmann Reiner Naths | Handelsgeschäft ist auf die Witwe Hedwig | ausgeschieden. Die hierdur< entstandene Nechtsanwalt Theophil Woschek und der In unser Handelsregister Abteilung A und Emil Martin Wilhelm Picker zelner bestimmter Rechtsgeschäfte oder | Friedrich Christian Heinrih Ulrich, | gung, so verlängert sich der Vertrag | Schillerstraße 37, Hauptniederlassung in G Sen ist als Gesellschafter in die fh geb. Marx, hier, übergegangen, offene Handel3gesellshaft hat am 1. Ol Lu aA iva n E ist unter Nr. 396 heute in Grünberg Johann Reher. Diese Tena ist am | einzelner Arten Ga S Kaufleute, zu Hamburg. A jedesmal auf weitere fünf Jahre. E E E N

5 . Y 1, , - . ; o ( { î ] v By 2 : esellschaft eingetreten. die es unter unveränderter Firma fort- | tober 1920 begonnen. Een N T Dle eingetragen die Snbab Hugo Vürgec 31, Dezember 1919 erloschen. A n Gerila aat E aen E a \ H V n ode Davtd U Kiqui- | Reuter in Duisburg. Dem Carl Feller

usfirchen, den 21. Oktober 1920. | führt Amtsgeriht Geldern Gesellschaft verbindlich, wenn sie mit der und als deren haber der Kaufmann Walter Strauss. Di okura des ; ; j j ' ° Firma der Gesellschaft unter eigenhändiger irger in Grü in Schl, D T C C Hering it erl Einzelprokura ist erteilt an Herbert Emil C. M. H. Both. Inhaber: | dation der Gesellschaft beantragen. | in Hannover ist Prokura erteilt. beider Ge- Kauf ann Gacalaus Mitalóti in Grün T E O BCieeL Uns Vol mann, zu Dortmund. Gmil Carl Martin Heinri Both, Das gleiche Necht besteht, wenn bis | „Unter Nr. 6355 die Firma a G

Das Amtsgericht. : ; ; 1 i

S AUT A 2 Dreyfu Fri sah S Vie Gelde 78765 Jtamensunter]<æzift entweder beider aufmann Czeslaus Nozalski in Grün- J. «& O. Fehlandt. Aus dieser offenen | Tenge : Ì / P M eBorl ;

Fronabarg, 78756] | sämtlich zu Berlin, ist in dec Weise Ge- J das H: del8regi 06 iästöführer oder eines Geschäftsführers herg ist Profura erteilt. Handelsgesellschaft ist der Gefelts after Gesamtprokura “ist erteilt an Wil-| Kaufmann, zu Hamburg. zum Shlusse des Jahres 1921 fünfund- | Daniels mit Niederlassung in Cinfzagung, in dos Hantoloceoifter A | sunivrofura erteilt worten, daß jdes der: i bel der Firma rio van Dam in Behsence Bete (gd | Amisgericbt Grünberg, in Ses S blant gr 18, Ofibes 10S | bed, Fase Wed, Mes, due e: Mlegondee g seibuIE, De, Que sas artig s Gsda® | pee Aman Mole Denie

unter Nr. 1222 am 28. Oktober 1920: | selben berechtigt ist, in Gemeinschaft mit | Geldern am 28 Oktober 1990 ein : L Der E den 27. Oktober 1920 du < Tod ausgeschieden; gleichzeitig ist | nobbe, beide zu Vorimund, mik der Ze- aber A. Posselburg ist am 10. Fe- apitals verloren ift. edie S ian

Sik: Wi : : Me E TLIO , :inge- sellschaft, deren Gesellschaftsvertr / Ur : Hei CLeENEL ar 199 f i f ; : | in Hannover. L irma und Siß: Wilhelm Weimann, | einem anderen Prokuristen die Firma der | tragen: Dem Kaufmann Friedrich Schnepp 6 Seis 1920 estoostellt ift H Ie Bee 2A l m M i L meinschaft mit einem anderen Proku- bruar 1990 ver pla A Die Vertretung der Gesellschaft | Unter Nr. 6356 die Firma Holterhoff U, l 1 ; A

lor ab B: ! fugnis, daß jeder von ihnen nur in Ge- 1 c C HlenSburg. Firmeninhaber: Kaufmann | Handelsgesellshaft zu zeihnen. Oen | in Geldern ist Prokura erteilt. olgen durh die „Oberschlesishe Volks- @rünberg, Schles. 78782] risten zur Zeihnung der Firma der Ge-| Hagenow, zu burg, übernommen O A R Mie |

von ihnen ist allein ver-| & Flohr mit Siß in Hannover,

Wilhelm Weimann in Flensburg Kenteufa 1. Friß Ve j ; : f M ; j j

- Amtsgeri f : h: M, ¿gen in Frankfurt Amtsgeriht Geldern. timme“, Amtsgevi i In unser Handelsregister Abteilung A Sesellshafterin ein etreten. « iat i ; ; j i ; Georgstraße 20 (Haus Continental), und

S T O n An Dou ‘"Oftober 1e GlEiWwile den ¡e "unter Nr. 397 heute eingetragen: Josef Die Gesellschaft ist unter unveränder- Of Pandelskontor_ nt SesGräntter | reit Firmd tre Geshäftsführor: Paul Ardelt raben, |'ald peisónlid batiende Géselsbaftae bis

y L 28 5 furt a, Main, 3. Otto J. Meyer in Gera, Reuss, [78767] G A ZAGEN | Michalke, Destillation, Fruchtsafts ter Firma ries wen ie Gesell-| Haftung. Der Sib der Gesellsh1# Alfred Tischer, Autanditgeselli | befiker, zu Eberswalde, Leo de ‘Winter, | Ingenieure Friedrich Holterhoff und Ernst H Smbeors, Sachsen. [78757] | Bad Homburg v. d. H. ist Gesamt- andelsregister. | Gleiwitz. 787741 Yresserei, Obftweinkelterei „Deutsche Am 1. Oktober E Ge Häft ist ift Hamburg. schaft. Persönlih haftender Gesell- | Kaufmann, zu Berlin. | Flohr, beide in Hannover. Die offene on as lge Handelsregister ist ein- | prokura derart erteilt, daß jeder von ihnen Hier ist heute eingetragen worden: Jn unser Handelsregister B M8 2) Eiche“ in Grünberg und als deren JIn- schaft aufaelöst worden; das À df N Der GesellsGaftsvertrag ist am | schafter: A Alfred Ernst Tisccer Ferner wird bekanntgemaht: Die | Handelsgesellschaft hat am 1, September

“1 Am 6. Oft L VorO E eher inan ber leit A ir, 1079, betr, die Kommandit- ist bei der Oberschlesischen Eisen- Gri der Naufngag A E bon dem GetellsGalter D. CN ine 23 C plemtet 1920 abaé\s<{lossen und Kaufmann, zu Ham / öffentlichen Bekanntmachungen der Ge- | 1920 begonnen.

1. Am 6. Oktober 1920 auf Blatt 486, | der vorbezeichneten oder einan der bereits s SV rünberg in Schl Aktiven und Passiven übernommen ; amburg, ; ; i Unter Nr. 6357 die Fi Ingeniettr- die Firma ,„„Textilwer? Frankenberg | ins Handelsregister eingetragenen Ge- N Kontor pharmazeutischer bahn - Bevarfs - Aktien - Gesellschaft g am 16. Oktober 1920 geändert worden. Die Komman itgesell schaft hat einen | sellschaft erfolgen im Deutschen Reichs- Bür ee A O R Eo SIO Köhne G

: : i j; ; 1 i i ter unver- n

i i T u L Fi räparate Friedrich Heidemann in Friedenshütte Zweigniederlassung] Amtégericht Grünberg pn worden und wird, von ihm un : des Unt 8 ist der | Kommanditisten und hat am 25. Ok- | anzeiger. uro V } bera betr e a K E By s a reS Regt s ZAE E j Gleiwi folgendes ein êtra en oen den R BRNE A Maria S E Gesamt- BAE ub die O RENa va e ¡ober 1920 Ek N i Amtsgericht in Samburg. mit Siß in Hannover, Lutherstraße 24, fs ann Siegfried | rihtksassessor Dr. Pin eorg Gberstadt zu | Der Sih der Gesellschaft ist von Gera Nah dem Beschlusse des Aufsichtsrats An des Dr. vol H. K. K. M. | delsgeschäften in technischen Roh- und Joh. Eidam «& Co. Diese offene Abteilung für das Handelsregister. und als persönlih haftende Gesellschafter

era. Wolff in Berlin is ausgeschieden. Der | Frankfurt a. Main ist Einzelprokura o Ti i Me - ; v: ; s d 1blend d Jn» c; Ps } nah Bremen verlegt worden. Die Firma vom 23. September 1920 ist dem ordent- Güstrow. [78783] ; t t den osteuropäischen delsgesellschaft ist :[óst worden; A Kaufmann Hermann Ublendorf und Jn ci Osbah ift Inhaber, ‘Die Sidi (autet A 7394 Ludwig Dielmann, Die wirs tone hi Ge den 29 A b Gene dire h E Rud f L a u Fit Carr & W. Bohn Ñ Gust zw Gl taus ‘eattersall Hans von s es 5 {A / G L N 23 Gescbüft ir D em Geselsafte H Hanvelsregifter. [78790] e On A betgesctieN bol am R t Fe i: orir S : 4 mtsgeri ra, den 29, ober Generaldirektor Rudo rennede zu Firma Car . Vohn zu ro : : ; ammkapitc i MWalensky mit Aktiven und Possiven anau. Handelsregifter. ] 2 ) künftig: „Textilwerk Fraukenberg | Gesellshafterin Selma Dielmann ist jeßt | 1920. : , Gleiwiß, O. S., die Be gnis ioulaie eingetragen worden : Den Kaufleuten Hans S La Be Mena 12 Virmadn, beträt e 20 000 —, e vate beciionia P ba aat wird von ihm Firma: „J. Sponsel jr.“ in Hanau. | 22, Oktober 1920 begonnen. r . . . , r t

Nil }roba“. be - | Cbe Ó j) l 4 , rag E E L î ; i ; ; u ichard Groba Angegebener Ge- | Ehefrau Karl Zell. Willenserklärungen, wel für die Ge- Find und Hermann Hoth, beide zu Güstrorv, erteilte Prokura sind erloschen. Sind mehrere Geschäftsführer be-| unter unveränderter Firma forigelent ¿ e Wi EE ae E | vos eE A. HN e S ete abers bad Inhaber de | N

schäftszweig: Kunstwoll- und Kunstbaum-| A 8616, Düngemittel & Chenti- G Let ; : : ; rut : Y : » G o

N (taa j n ; era, Reus 78768] sellschaft verbindlih sein sollen, all ist Einzelprokura erteilt, di i Ha ift feder von berechtigt, | Louis Curjel. Bezüglich des In t i L G P r O Lime Le ia rer REA f s; (a O regtror, / M geen, Umtsgericht Gleiwiy, den PRREE een Rene 1920, Mueignicberlassung Tee Mona Sul bie Gesel ‘allein wu cie / N. S. Curjel ift dur) einen Vermer? Srotuee Ca des Rau mana E Me A in anver E AiCa »

2. Am 14. Oktober 192) auf Blatt 428, | nah Homburg v. d. H. verlegt Nr. 1312 M E: over , mtsgeri ranner, zu Hannover. Die hiesige Geschäftsführer: Frib Bressmer, zu | guf eine am 21, Oktober erfolgte Sponjel, Ska geborenen Kret, fn anau | Carl Deri>s in Hannod

: : S p T “L p - ———— Lt : Fintr i ter ist dur<h Uebergang des Geschäfts er- der Kaufmann Carl Dericks in Vannover. die Firma „Conrad Vlümel“ in| A 8661. Tabakshof Frankfurt | \{<off in Gera. enhab Ar es Zweigniederlassung ist aufgehoben und Barbues g A Heinri | Eintraqung in das Güterrect8regis los Die Kommanditgesellshaft hat am 2, Ok- Frankenberg betr.: Der Kaufmann | a. Main Vabette Hofmann, Jn- Pau! Friß Preus{h F i Ger E Sin das Di j E t 724 Mie Birma Bier erleiden. Ne 04 Me DRRE M E ea tditges Ml: | / Cini ag des Amtsaerichts, 4, in Hanau | tober 1920 begonnen. Es ist eine Kom- Mar Hermann Conrad Blümel in | haberin: Babette Hofmann, geb. Meyer, | Angegebener Geschäfts ra. In das Handelsregister Abt. B Nr, 1 Handelsregistereintragung bom 27. Ok- Ve> «& Sontheim. Diese offene | leute. N Friz H. Finke, Kommanditgesell» | Ginkrag | gei | manditistin vorhanden, Das Geschäft ist

; ; Jof hi ; h: 1) igegel äftszweig: Groß- ist heute die Firma „Oberschlesische tober 1920: Die Firma Witwe Eru i Ó ; Stellvertretende Geschäftsführer: | schaft Zweigniederlassung Ham- vom 20. Oktober 1920. ; i S Wien

Frankenberg ist ausgeschieden, Martha ! hier, * lhandel mit Kakao, Schokolade und Zu>er- Lack- und Farbeu-Judustrie Gesell- Fasteurath in G inaaciaR und ( | jas Ges lft i Pon bew, Gesellschafter Emil Adolf Oito Lamprecht und Fried-| burg, Zweigniederlassung der Firma | : | bislang von der Gesellschaft in Firma

T a Tre