1920 / 251 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

in Charlottenburg if zum Gesäfts-1 6. Auf Blatt 7548, betr. die Firma ' Zweigniederlassung der unter der Firma ! 750000 4, ist au hinsihtli® der noS ! Gesellschaft Schmieder & Co. in : î - B fübrer bestellt. Bei Nr. 16 093 ale Nlhark Vaum in L: E if gig wann Aline mit | verbleibenden 250 000 Æ zur Dur%füh- | Dresden. Gesellschafter sind die Kauf- Zw cit E entr al- and elsr E gi d er o cilage Franz, Gesellscchzaft mit beshränktzr | Handelsgeschäft ist als persönlich haftender dem Siß in Heidenheim bestehenden | rung gelançt, und zwar durch Ausgabe | leute Paul Emil Shmieder und Gustav

Haftung: Die Gesellschaft ist aufgelo\ | Gesellschafter eingetreten der Kaufmann Akticngesellshaft (eingetragen am 11. De- | von 250 Stü auf den Inhaber lautenden | Friß Knöfel, beide in Dresden. Die Ge- F St (S Z íg Liquidator ist der bisherige Ge bäfts- Ssfar! Bum I Neustadt bei Chemnitz. E: 1912 im ndelsregister des | Aktien Nr. 2001—2250 zum Nennbetrage A vat am 2. September 1920 be- zám Deutschen NeichSanze ger und reti etn aa an e er

fübrer Kaufmann Georg Franz in B-rlta. | Die Gesellshaft hat am 1. Oktober 1920 Württ. Amtsgerichts Heidenheim a. Brz.). | von je 1009 A. onnen. Geschäftszweig: Internationale , Berlin, 29. Oktober 1920 l E s Der Gesellschaftsvertrag ist am 24. de: Bas bisherige Grundkapital von | Spedition, Sammelladungen nah allen L 1920 Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 152. Am 27. Oktober 1920: | tober 1912 abgeschlossen und durch Be- | 2 009000 4 ist poll cingezablt. Rictungen, Verteilung von Sammel- Ir : 951 7 Berlin, Donnerstag, den 4. November ad M E,

Bis.chofstein. E EOT e E N ata SE n E t 2A | O Durchführung L T 1507 | rue Tr S eft a Bt s is 2hofstein.. 79182 illy Wallbaum in Chemniß: Paul 21. Novem in den un erhöhungsbes{blusses vom 6. TZ rung, LranSpori-, ch/tlebtaht- UnD - _IÎn unser Handelsregister ist in Db 4 Willy Wallbaum is als Inhaber ausge- abgeändert worden. Gegenstand des ern e s usse Gesellschaftsvertrages | versiherungen. Geschäfisraum: Sedan- E” Befristete Anzeigen müssen dr ei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen fein. “S S Morioth in Bischoifei e | S in Cecraib ih Inbebecin Se Foribetrics der unter der Firwa Paul | Ad der GeselsSaft be-| 4. auf Blatt 15 048, betr. die offene o orioth in Vischofîtein und / Skrbek in Chemniß ift erin. Sie Fortbetrieb der unter der Firma Pau „Da untkapital der ellshaft be- . au att 15 048, betr. E : i: j / j : è G b cicmié criuttis als deren Inhaber der Bauunternehmer | haftet niht für die im Betrieb des Ge- Hartmann, offene Dante tar haft in trt bei Millionen zweihundertfünfzig- | Handelsgesellsbaft Nommel & eee ie Hilfe öffentliher Mittel hergestellten und Köln, Inhaber: Ludwig Victor | n Mlomatapitat der Gesellschaft | Profe i erlos L D i Î und Gastroirt Adolf Korioth in Bischof- | {äfts begründeten Verbindlichkeiten des idenheim, bestehenden Verbandstoff- | {ausend Mark und ist in 2250 Aktien zu | in Weifter Hirsch: Die Sis ist 4) Handelsregîster. bestimmungsgemäß einer gemeinnüßigen tio Johannes Michels, Feeder, zu Gag, Mee vas “Ges äftsführer be- Einzelprokura if erteilt dem bis- E bisherigen Inhabers, es gehen auch m&t fabriken sowie die Herstellung und der | j¿ 1000 M zerlegt, welche die laufenden | aufgelöst, die Firma ist erfoschen. _ S Bauvereinigung zu übergebenden Woh-| Köln. : / f t f ist ceder von ibnen berechtigt berigen Gesamtprokuristen G. E. Sauer. Vischofftein, den 21. Oktober 1920. | die in dem Betrieb des Geschäfts entstan- Vertrieb aller mit der Verbandstoffabri- | Nummern 1—2250 tragen. 9. auf Blatt 15 720, betr. die Firma Erfurt. [79204] | nungen und die Vermietung oder Ueber-| Gesamtprokura_ift erteilt an Peter | leut EA cit allein 4 Vin : Gesamtprokura ist erteilt an Cáfar Das Amtsgericht. | denen Forderungen auf sie über. | Tation verwandten Artiïel. Die Gesell-|" Cöthen, den 28. Oktober 1920. Moriz Max Michel E I In unser Handelsregister B ist heute eignung der Wohnungen an Bergleute. enben und Heinrih Keck, beide zu Ves afts L Ma Nobert Rü- | Freimuth Henry Biesterfeldt und Leo ——-— ; | 8. Auf Blatt 7848, betr. die offene schaft ist berechtigt, gleichartige oder Eu Ankhaltishes Amtsgericht. 5. in M Die E R uts: bei der unter Nr. 21 verzeichneten Firma | Zum Aufgabenkreis der Gesellschaft ge- tôln. s ve rer: u s S S onkolenófi, Bochum. S G [79183] Handelsgesellschaft in Firma S. Grün- liche Geschäfte zu erwerben oder zu be- Moriß Max Michel Autovermie Tas Aftien « 2 Gesellschaft in MEINEE| Von sämtliche Geschäfte, wele zur Cr- | Heinrich G. Oppermann. Inhaber: | Fe wird bekanntgemadt: Die Sibirishe Jmport Export Co. Die Firma Friedcich Schmidt berg «& Co. in Chemnitz: Die Gesell- | treiben oder sih an solcen in irgendeiner | Cxrimmitschau. i [79192] | Sandel mit Kraftfahrzeugen u eingetrage John Benary und Friß | reichung des Zwecks der Gesellschaft nötig | Heinrih Gustav Alfred Immanuel! es L E O Ge. A. Boes & Co. Die Gesellschaft ist Nachf. zu Bochunt soll von Amts wegen | saft ist aufgelöst. Der Gesellschafter Au (Kapitaleinlage, Uebernahme von | “Fp das Handelsregister ist heute einge- Zubehörteileu. Á Ed Giebich sind aus dem Vorstande aus- sind. E : _| Oppermann, Kaufmann, zu „Hambueg. | e A. ann it: A Es. | aufgelóft worden. gelösdt werden. Die eingetragene In- Rudolf Grünberg ist ausgeschieden. Der Aktien oder Geschäsisanteilen, gemein» | {Zen worden: 6. auf Blatt 15 142, betr. die Firma geschieden; der Stadtrat und Kämmerer | Die Gesellschaft wird ibre Aufgabe in Eduard Hackman & Co. Aus dieser [alf oigen Im l : Die Liquidation is beendigt. haberin oder deren Nachfolger werden andere Gesellshafter Simon Grünberg schaftlicher Betrieb, Teilung der DVetriebs- 1. auf Blatt 1067: Die Firma Hell- | Walter Thomas in Dresden: Der Wilhelm Kreßshmar und der Eisendreher | Anlehnung an die Rictlinien und Grund-| offenen Handelsgesellschaft ist der Ge- | Anselger. a Gta Die: Firma sowie die-an À. R. R hiervon benachrichtigt und ihnen zugleich führt das Handelsgeschäft als Allein- , ergebnisse usw.) zu beteiligen. Sie kann | „uth Müver in Crimmitschau. In- aenhaber Natan Gustav Walter und Stadtverordnete Hugo Dahle in säße der Treuhandstelle für Bergmanns- | sellschafter Oppermann ausgeschieden. Rüruiakú Æv. Biese offene Handels- | Boes erteilte Prokura sind erloschen. eine dreimonatige Frêëf zur Geltend- | inhaber fort. Dir Firma lautet künftig: | aub Zwcigniederlassungen und R haber ist der Kaufmann Hellmuth Mäder S ist I MLeE Der Kau E Erfurt sind zu Mitgliedern des Vor- |wohnstätten in rheinis - westfälishem Die Gesellschaft wird von den ver- “ellschaft ist aufgelöst worden; das F. C. Klofs. Diese Firma ist erloschen. A e Dr BEtufer 190. | 9, Nuf Blatt T8 i | Auélanks uin. Bas Grunbfapital (daselbst. Angegebener Geschäftszweig: | Fr? h: Blatt 13 989" befr. die Firma standes bestellt. Steinkoblenbezirk G. m. b, H. in Essen | bleibenden Geselsaftern unier unver-| hält ist von dem Gesellschafter Franz Hagn. Inhaber: Georg Franz Docum, den 27. D IUeE Le 9. Mf Blatt 7855, . betr, die offene, Auslands. erriGien.: 0s Seundrapu d | Handel mit Baummwollabfällen. D LISR : ERS S & G Ku ay Erfurt, den 23. Oktober 1920. und in engster Zusammenarbeit mit dieser | änderter Firma fortgeseßt. | Normann mit Aktiven und Passiven Eduard Hagn, Kaufmann, zu Hamburg. E O DS etge Eta Cirmta SE tva? 4 N IMaN e F E, nes 2. auf Blatt 1068: Die Firma Guftas |: D 9s 2: Be E O Ta, Das Amtsgericht. Abteilung 3. au lôsen suhen. . Ch. Hormann-Schmidt. Einzelpros | ibernommen worden und wird von ihm Joseph Juda. Inhaber: Joseph Juda, U S [79184 iun L E: E N in L A E N A N E Auf Krause in Crimmitschau. Jnhaber ist N RR a F “a p ti Kublmay, 5 Das Stammkapital beträat 20000 K. | kura ift erteilt dem biéherinen Gesamt- | unter unveränderter Firma fortgeseßt. | Kaufmann, zu Hamburg. V Im Handelöregister für iu | Socewik (A AURC E Dee tete Verlan nen Vie Akkien éo den | der Kupfershmiedemeister éa Ae Pu leb Aangenlobit, ilosdien H PEEG nbeloceaite B ift unter E | Ie Dts ap 044 A Ee P rib B a veinrih Johann g Stricker & Co. Diese offene) Prokura e erteilt an Ehefrau Rosa : 0A E R 17 ; G L 5 E Kra . Angegevdener- Geschäfts- | 869. L ar Ten A: Im Handelsregister B î : meister a. D. Hei B lsen-| Friedri Bal. (22G E a S da, geb. Laser. ist heute eingetragen oLDen Ls Un E Eli Olschanebky is wieder L UN G eEE a Er Sal Do, bie R S Smicdecei und Séhlosserei. | 8. anf Ai E R , A Ftrma be der Firma „Glas-Handels-Gefell- firhen, Oststraße, bestell. : Die Gesamtprokura des F. W. Engel- | B Sie 1 fo taafier po G & Co., zu Dres- „Florentin Ziegler“ ïn Vöblingen. eininhaber. 5 [haber umgeschrieben werden. Der Bor» Amtsgericht Crimmitschau, Magdalene Tischendorf in Dresden. saft m. b. H. Forst i. L.“ ein-| GesellsGàft mit bescränkter Haftung. | bret ift erloschen. | Bs S lr Aktiven und Passiven über-| den, mit Zweigniederlassung zu Ham- Inhaber: Florentin Ziegler, Kaufmann in | 10. Auf Blatt 7954, betr. die Firma stand besteht nach Bestimmungen des Auf- den 1. November 1920. Die Geschäftänhaberin Magdalene ver- ctragen: Die Vertretungsbefugnis des Der Gesellschaftsvertrag ist am 24. Sep- Lehmann & Co. Die- Niederlassmg arsfi m i O os bm burg. Die an A. Weimann und M iten - Grob | Cou e R E chel, Tiscbenbori geb, Bebme, in Dresde: U Kaufmanns Paul Einfeldt if erlo hen. tember 1920 festgestellt if nas Wien verlegt worben 09 | nommer worden und, wird von ihm | Hus, ligt crteilien Prokuren sind A A F M TOEO, D PLIenL Vent v M d 1937 [Ut Znbaberin. Bog Pa E j ausiß), den 29. Dfiober 1920. ans O. v. Hammerstein. Diese ; C tar. affe clo E A er S Fra ama Dohaunes Zone Forchheim „elt Ae OULIGAR Wi, herelen:, A, ¿register ift a E von - Kohlen, Ausführung e Pen E (Das Amisgericzt. | Schl [79214] Tai Handelsgesellschaft fit aufgelöst E & Ahrens auf Of woe | E itula ist erteilt an Dr. jur. Amtsgericht Böblingen. | in Chemniß. Er darf die Gesellschaft nur | 1. wenn der Vorstand aus einer Person | Jn unser Handelsregister ist heute vet | «ller Art und Möbeltransport. Geschäfts- Grünberg, Q E ster ist ( unter worden: das Geschäft ist von dem Ge- Handelsgesellschaft if S o e schafter | Richard Paul Herbert Klippgen, zu Amtsrichter Klaibe r. in Gemeinschaft mit einem anderen zur | bestebt, durch diese allein; 2. wenn der | der Firma Gebrüder Lichenlseitn Nach: | qum: Fröbelstraße 40. Frankfarí. Oder. (79200)! „N unler Han GoreGlter 2 s liciälter Hantmerslein mit Aktiv 2 ai Mis E ddie Passiven | Droéhaf B örd A [79185] E N T De Rie De T liede bos diese in Gebrüder Shwindack i “Drcovei Ser Kaufs E 1 Ag Ab- Obst und G elanweinkelterei Mar- und Passiven übernommen worden und ear Worden und wird von ibm Curt F. Bachmann. Inhaber. H e remeryörde. | z ) durch zwei V mi r o ras , daß | ì Schwindaock in n. D f : 934 ‘ei agene Firma ! Ï e 7 : E O ernommen Le E Aer Bea G-ufmann, zu Ham- Im hiesigen Handelsregistar A zu | 11. Auf Blait 8017: die Firma Ernft Þ) durch ein Vorstandsmitglied und einen | Lichenheim Nachfolger, Inhaber | ann Carl Scwindak in Dresden ist mas E S S ift Meta ite T R “erve E unveränderter qiter 3 Passbrich S E pa Bachmann, Kaufmann, zu Bam Nr. 99, Firma Gnarreuburgor Torf- | Fiedler in Chemniß und als Jnhaber Prokuristen. Der Aufsichtsrat ist er- | Avguft Niemann, geändert worden, und | Fyhaber. Geschäfiszweig: Fabrikation nebst Geschäft dur Kauf auf den Kauf- | Und La "ei Ser iu Richard Vehrndt. In das GesGäft M:A P. N "Saa Ne R, Sermann C. Starck, zu Verlin, mit man, Grarrembursa. it heute eins- | dase andel mit Milch und olkereits | le e ugnis zu ertei en, dre elcuma des 21Ma!ts egrunde en _t50r eru Je nisse und Farben sowie Vandel mif duejen B abe ; ¿Fr L | E A L L 5 t 2 dien. : j 5 | Y e gene J M T ada ; vol getragen: Die Firma ist erloscken. | produkten, Frankenberger Str. 191). | allein zu vertreten, Ein solches Vor- | und Verbindlichkeiten des früheren In- E eie mit Drogen und Chemi- Sractsnza, Oder, den 29. Oktober 1920. | Grünberg i. Sl. eie E nl B E als Gesellschafter S. Mxutar, & 4 8 Profura des e Es 2 us A Bremervörde, den 20. Oktober 1920. | 192. Auf Blatt 8018: die Firma Werner standsmitglied führt alsdann die Bezeich- | habers auf den Kaufmann August |kalien. Geschäftéraum: Chemnißer Das Amtsgericht. s, Amtsgericht “data erg t. S! Die offene Handelsgesell haft bat am F. T. C. s 3h ha L E Fübaber: | lten find zusammen ze:chnungs- Das Amtsgericht. | Kürzel in Chemnitz und als Inhaber nung „Generaldirektor“. Als Mitglieder | Niemann ausges{lossen worden ist. Straße 61. L 26. Oktober 1920. | 57 Otiober 1990. Legorinen uns (BT Hermann O. (F uts Sieb E a Sadbtial gui C E L | der Kaufmann Herbert Werner Ferdinand des Vorstandes sind bestellt der Fabrikant} Dargun, den 29. Oktober 1920. 10. auf Blatt 16015: Die Firma Freies finohuon, [79207] e Get unter veränderter Zita Hermann yar Sievers, Kaus- a E au M Cs Satpéter o O delsreaist ot A iat A esa 2A R O Le io C il D M d E S S R deE N es Mies Siber In das Handelsregister ist heute ein- Wall, Mee aos a D fort. Cbar: Æ Hansen Cer werke Aktiengesellschaft. Profura E L R a ast In Garn, Zbtejenjir. 99). S t L A Ire Ver Kaufmann nes. Ten Eer : andelsregistereintrag vom 30. Ofk- Ton E E. Diese fe a E L 21: F erteilt an Wilhelm Julius Her- Nr. 353 ift beute bei der offenen Handels-| 13. Auf Blatt 8019: die Firma Otto ® artmann n Heidenheim. Das Vor- | x3, pmstaat. [79194] | in Dreéden ist Inhaber. Sg: S ela 1165, die Firma fs 1920, bie, die Einzelfirma Fr. Da ellfbaft ift aufaelöst cs Philip P Sauiseutes, A n Sokelinain 2 F Befucnis, ena E Se E T ELMTAN in Chemnis und als Znhaber e E B t E In unser Handelsregister Abteilung A P rh nl u Sächsische Kühlerfabrik Gesellschaft Rummel in Hall: Die Firma lautet Die Liquidation ist beendigt und die fa E a , | die Firma der Gesellschaft in Gemein- Gn H ufs e 0e gen, R e u E Erde, 98 fu L e bEA Siedertofsuna, ‘in | wurden: ] ; T Did, Sens Abt ilung ITI, mit beshränkter Haftung in_Frei- fortan: Friß Rummel. Inhaber ist Firma erloschen. | Die offene Handelsgesellhaft hat am saft mit einem Vorstandsmitgliede Befellshof: aufgelöst und die Firma er- | mann daselbst (Grünwarenhandlung, | Ff? iy S e Mat e ani P ul a) am 19. Okiober 1920 neu’ einge- Amtsgericht P i Cr berg betr.: Die dem Kaufmann Oswald Kaufmann Frik Rummel in Hall. Das Stier & Gölstorvph, Verlag. Diese 14 Dktober 1920 beconnen. | oder einem Prokuristen zu zeichnen. Bu 1A W., den 27. Oktober 1920 R S O fok 9 9 e i Che n ib. Die Berufu 7 T ' tragen die Firma Georg F. Deumer [den 30. Oktober 1920. Bubl in Freiberg erteilte Prokura ist / Geschäft umfaßt den Vertrieb von Kurz-, ffene Handelsgesellschaft ist am 23. Juni Eugen Somlyó & Co., Zweignieder- Hugo Stinnes, Gesellschaft mit be- 1 Das Ar tég iht E 14. Auf Brat E E F Gen alvers nie i rfol t vid Seite | 1 Darmstadt. Inhaber „Uf Fs erloschen. _ [Weiß-, Woll- und Modewaren. 1920 aufgelöst worden; das Geschäft D lassung der aleihlautenden Firma zu schränfkter Haftung Zweiguicder- d ai Gufi U M e tens Me, (lige lid ‘Bek nntmacdung welche | F riedrih Deumer, Kaufmann in Darw- | Hjiehstäütt. [79198 9. auf Blatt 496, die Firma „Blitz- | Württembergisbes Amtsgeriht Hall. von dem Gesellschafter Stier mit Ak- Wien. Gesellschafter: Adalbert (Bela) lassung Hamburg, Ziveignieder- O nbaber ber Mer A E N ens A Tage var der "Morsan m- | stadt. hrt Schmidmetier, Johann, Kaufmann D Werk. Jul. Otto Zwarg, Elektro- ri Ai R ea | tiven und Passiven übernommen und Verö, Eugen Somlyó und Ernst Lanyi, | lassung der Firma Hu7o Stinnes, Ge- Ie : a O Vie A E I en Ande ge (de: ‘Tag er Beka in acung | Die Ebefrau --des Georg Friedrich Maurer in Waling a. À., betreibt unte: Tech;n. Fabrik“ in Freiberg betr.: Die von ihm unter unveränderter Firma Kaufleute, zu Wien. | sellshaft mit beschränkter Haftung, zu O E Os 0 Eden Auqust-Str. 7). dz agi Fa a nd den der Sein H “0k Mit Deumer, Marie geborene Vierheller, in | der Firma „Johann ‘Schmidmeiet Firma ift erlosen. Walle, Saale. [79216] fortgeseßt worden. Die offene Handelsgesellschaft hat am Mülheim, Ruhr. : af Blei ie Fi C aerehnet) icin E "Di Bekennts Darmstadt ijt zur Prokuristin bestellt. vorm. Philipp Huth“ in Walting Amtsaericht Freiberg, In das hiesige Handelsregister Abt. A In das Geschäft ist Hermann Richard | 12, August 1920 begonnen. | Die Firma der hiesigen Zweig- Am 26, Oktober 130: sische a l A: Bie Sina Stth» Mad ist durch deu Moris oder den | Angegebener Ge cháftszweig: Export- | q. A. ein Gemischtwarenge Me Dem an 30. Dftober 1920, Nr. 3$ ist beute bei der Kommanditgesel- Pieper, Buchdrucker, zu Hamburg, als Die Vertretung der Gesellschaft er-| niederlassung is geändert in: VU1go 1. Auf Blait 6661, betr. die Firma Peich eifengroßhandlung Mathilde 5 sibenden des Aufsichtörats zu unter- | und Importgeschäft. eN Kaufmann August Huth in Walting a. A. schaft Hensel & Müller in Halle ein- Gesellschafter einçetreten. folgt dur je zwei Gesellschafter ge-| Stinnes Gesellschaft mit beschränk- Fal?kenauer Maschinenfabrik Karl bab jaNn in E And A ih Í Di : es lid vorgeschriebenen | Þ), am 20. Vkiober 1920 hinsichtlih der | wurde Prokura erteilt. Eichstätt, 27. Ol Fürth, Bayern. [79209] getragen: Ein Kommanditist ist aus der Die offene Handelsçesell haft hat am meinschaftlich. | ter Haftung Hamburg. teichel in Chemnitz: Prokura ist er- erin Frau Mathilde verebel. Reich- ' C, Fle gelegli Gesellshaft er- | nahstehenden Firmen die dabei vermerkten | (her 1920. Das Amtsgericht. E Handelsregister-Eintrag: Gesellschaft ausaeschieden. 1. Juli 1920 begonnen und seßt das Verlag des Kaiser Jubiläum Werkes Otto Brandit's erzichliche Knaben: E iet Mgen tene us De bandlung, Melanbthonstr, 13 u 2) | folgen je einmal im Dentschen Reichs- | Einträge Dele dl J t E Le «& Co., Sn Fürth, | Halle, den 26. Oktober 1920. Geschäft unter der Firma Stier & Gesellschast mit P ENTELEE O e S e E N s Ax Sa e T S e s f D No Fe A zei / . _«& R. Efewein in L ._ M indenburgstr, 144. Unter dieser Firma| * i i 1 ieper fort. . Durch Beschluß der Gesell-| schränkter Hastung a). An born Co. Gesellschaft mit vbe- Apotheke Robert Otio in Chemnis | Amtsgericht Chemnit, Abteilung E ftadt: Die offene Harde a U | P Flektrotechniker MiTlibalb un teleben det E cia G Bus E E e foelóft effe ung vom d. Oflober 1920 ist die | S S T. Sire O E E lut X Wg E den 2 r 1992 " | aufgelöst. Die Firma ift erloschen. | Ble S C TLEE DOTn ; ibel und die Ka négattin Gertrude ! Handelsgesellschaft ist aufgelöst wbrden. | Fi der Gesellshaft geändert in: | Wilhelm Ludwig Holst, nnens schränkter Haftung in Chemniß: Die a Jaber der Apotheker Robert E L. Kuhn iz Darmstadt: Geschäft | Iosef Gröbel, beide in Eichstätt, betreiben Mibel, beide in Fürth. seit 24. Juli 1920 | Male, Saale. O D ori beenbiet und bie Gesellschaft L N erborévorbine | architett, u Hamburg, zum Ge]shäfts- Liquidation ist beendet, die Firma erloschen. | Net E Str N ito daselbst (Apotheke, | E S S T A Er [79189] samt Firma ist auf Adolf Hirth Witwe, | unter der Firma att "Ei 8 die Kommission und den Export von Re-| In das hiesige aeaen A X Firma erloschen. ; dungen mit beschränkter Bn führer bestellt worden. E J Auf Blait 7329, betr. bie Firma | “ver O. oL. 1s, E O) desto ea Marie geborene Schmitt, in Darmstadt | Elektro-Jnstallattons-Geschäft Ss: Flameartifeln, chemis®-techniscen Artikeln Nr. 357 ist beute bei der Firma Robert «g .5t8 & Rüsch. Jn diese offene! An Stelle des ausgeschiedenen W. H. W. Pleticha «& Co. mit beschränk Elitewerke Aktiengesellschaft Ab- | Hi L S SCTE Dina M N des Babe eere übergegangen. ftätt (Bayerm“ in Ss i und techn. Gummiartikeln in offener Kraft, Herstellung chemisch teck- andelsgesellshaft ist Georg Johann | M. Steibe is Peter Friedrih Wil- ter Haftung. Der Siß der Gefell- teilung Diamantwerke Zroeignieder- | 7 ichter in Chemnis und als Jnhater ist heute eingetragen worden die Firma Der Uebergang der in dem Betriebe des | 1. Oktober 1919 in offener Handelsgese - Handelsgesellschaft. | nischer Erzeugnisse, Gesellschaft mit Pari ais Kaufmann, zu Hamburg, als helm Henning, Kaufmann, zu Ham- schaft ist Hamburg. lassung in Reichenbraud. Die Gene- r Zigarrenfabrikant Alexander Otto Max Reichelt, Metallwarenfabrik, | r häfts begründeten Verbindlichkeiten ift | schaft ein Elektroinstallationsge[Gäft und 2. Otto W. Müller, Siß Er- | beschränkter Haftung in Halle ein“ (esellschafter eitigetreten. burg, zum Geschäftsführer bestellt! Der Gesellschaftsvertrag is am ralversammlung vom 12. Juni 1920 hat Nichter daselbst (Handel mit Tobakwaren Gesellschaft mit beshräukter DAP hei dem Erwerbe des Geschäfts dur | den Handel mit elektrotechnishen Be- laugen, Hindenburgstr. 14. Unter dieser getragen: Me ist us S Die Gesellshaft wird unter unver-| worden. | 91. Oktober 1920 abgeschlossen worden. u. a. die Erhöhung des Grundkapitals um Und Herstellung von Zigarren, Limbaber tung in eures E L Marie Hirth ausgeschlossen. darfsartifeln. Eichstätt, den 27. Dftober Firma betreibt der Kaufmann Otto des A ¡its Halle vom 27. tr änderter Firma fortgeseßt. 'H. Usinger Gesellschaft mit be:! Gegenstand des Unternehmens ift der vier Millionen Mark, zerfallend in 4000 Straße M. Q | Gesellschaftsvertrag 1st am 19. Aug Die Prokura der Ludwig Kuhn Chefrau | 1920. Das Amtsgericht. Wilhelm Müller in Erlanaen seit 1. Ok- | 1920 T Aen. Oktober 1920 Fedder « Co., zu Rendsburg, mt schränkter Hafiung. Die Gesell-| Betrieb ‘von Erxrvort- und Import- Inhaberaktien zu 1000 4, mithin auf act | Am 29. Oktober 1920: 1920 abgeschlossen. CUUE G des | in Darmstadt ist erloschen. tober 1919 eine eleftrotebnishe Groß- Le Ait °Abteilunc 19 Zweigniederlassung zu Hamburg. Das sHaft ist aufgelöst worden. gesbäften in Artikeln, zu denen eine Millionen Mark, beschlossen. Die be- | _ 18. Auf Blatt 8025: die Firma William Unternehmens ist die Herstellung und der | "S, Firma ist geändert in L. Kuhn Eichstätt. [79200] bandlung, ferner hat derselbe Vertretungen egen R Geschäft der hiesigen Zweianieder-| Liquidator ist Heinrich Geissler,| besondere Handelserlaubnis nicht er- {lossene Erhöhung des Grundkapitals ist Stüß in Chemnitz und als Inhaber der Vertrieb von Gre, für Wasch 1d | Nachf. Firma „F. Av. Nichier «& Cie. ““, eseftrotehnisher Spezialfabriken für E —— lassung is von dem Gesellshafter Fabrikant, zu Witten. | forderlich ift, und zwar sowohl vom erfolat. Von den neuen Aktien find Kausmann Alfred William Stüß daselbst. | Dana ungen, inem ere Darmstadt, den 25. Oftober 1920. weigniederlassung Konsftcin. Die Pro- Bayern. Flambursg. [73789] Gustav Fedder übernommen worden Wilhelmsburger Chemische Fabrik Auslande nach Deutschland als nah 500 Stück als Vorzugsaktien ausgestattet Prokura ist erteilt dem Kaufmann Ernst betrieb des in S P S Hessishes Amtsgeriht Darmstadt T. E es Walter Nell ist erloschen. Eich- Fürth, den 28. Oktober 1920. Eintragunaen in das Havdel8register.| und wird von ihm unter unveränderter Hamburg. Die Firma ist erloschen. dem Auslande. : 4 worden. $ 3 des Gesellshaftsvertrags Theodor Alfred Stüs in Chemniß (Ver- Max Reichelt VCITEHEHDEN, A l Wi e, stätt, den 29. Oktober 1920. Das Amts- Das Amisgeriht Registergericht. 28. Oktober 1920. | Firma fortgeseßt. y . | Johannes Reif. Zweigniederlassung der | Beteiligungen in gleiben oder ähn- lautet jeßt: Das Aktienkapital beträst | tretung von Messingwerken sowie Handel fellshaftern Karl E und D Da Gicpnholz [79195] | acridht Otto Wenck. Inhaber: Otto Wenk, Max Lissauer, zu Berlin, mit Zweig- | "gleichlautenden Firma zu Altona. Jn-| [iden Unternehmuncen im In- und acht Millionen Mark und besteht aus mit Metallen, Eisen und technischen Be- | ler R C _Fabrik- St O “tal h biesigen Handelsregister Abtbl [79210] | Kaufmann, zu Hamburg. | niederlassung zu Hamburg. Gesam * | haber: Johannes Reif, Bauingenieur,| Auslande sind nit statthaft. E 7500 Stammaktien und 500 Vorzugs- | darfsartikeln, Markgrafenstr. M ges{äfts (). unten). Das e Be luna B Nr. 9 ist bei der Firma Lange | p75 [79201 Geilenkirchen. Hünshoven, Prokura is erteilt an Johannes | prokura ist erteilt an Otto Kornberg| zy Altona. | Das Stammkapital der Gesellschaft aktien, die auf den Inhaber und je über | „19. Auf Blatt 8026: die Firma Nichard beträgt sechzigtaufend, gr D Ul L Wbber, Niedersächfische Säsel- MieEaelt: delsreaister Abt. B Nr. 9 In das Handelsregister Abt. À wurde | Wenck. und Otto Kriebel, zu Berlin. . ‘Albreht Mannhardt. Das Geschäft | beträat M 40000— : 1000 46 ees Ee Gatten hoben De R in ULNERTE UIS s I E e O Iean find bes werke, Gesellschaft mit beschränkter ist bei der Firma wReinigungsgesell- beute unter Nr. 125 die Firma Andreas | Lorenz H. Paulsen. Inhaber: Lorenz P. Kruse, zu BERES mit Zweig» ist von Friß Heinrich Ferdinand Pulike Jeder Geschäftsführer ist allein ver- nenub et Star ahes Der s mc vottMmard Karl erm a I E 5 z T a4 de Z s ee E : C 2 f f inri aufmc Ham- | ied i z amburg. QQe an Wilh 7 Hans | sberechtiat. Cat und Zefasten A dem Retme | Melzer daselbst (Großhandel mit Nuß» stellt der Zivilingenieur Mar Arthur | Haftung, in Diepholz heute folgendes | haft Wartburg mit beschränkter, Vings mit dem Site in Puffendorf Dane Paulsen, Kaufmann, zu Ham- | niederlassung zu rg. Die und Carl Wilhelm Hermann Hans | tretunosberectigt

; E : ¿ : A d N. Jacobsen erteilte Ge-| Schmidt, Kaufleute, zu Hamburg, über- | Geschäftsführer: Otto Vin-enz Ple- 1 D erha! S E E N & ; { U : “a und als deren Inhaber der Landespro- ur N J. Arp und N. F Schmidt, Kaufleute, zu Hamburg, Geschäfts G Dil L L gewinn der Ie N fas R Scbleifholz, Dresdner Str. 109). Neichelt, der Kaufmann Carl Gotilieb | eingeiragen worden Haftung in Eisenach eingetragen L | Gebrüder Behrens. Gesellschafter: | famtprokura ist erloschen. T ien Worden. tida und Walter Pleticha, Kaufleute, ende, wöhrend der weitere Reingewinn

20. Auf 2 27: die Firm: Senst . uni Werkführer Karl Geor Nab dem Bcs\#Hlusse der Gesellschafter- | worden: Der Kaufmann Hermann Rock- tuftenhändler Andreas Binas daselbst : t i C i C men_ e

¿ett ihmäßia auf sämtli Seyjerih A d p S I Sainfler, Vimilich is Gb, Die Ge- versammlung vom 29. April 1920 laute: | tae\{chel is als ann etten aus- eingetragen. Charles Wilhelm Behrens und Hein- Einzelprofura e N a e Die offene Handelsgesellschaft hat am zu Hamburg. ena: la prozertual gleichmäßig au „sämtliche 8000 der Kaufmann Karl Ed tab Q sellschafter Senst und Winkler bringen | die Firma jet: Schwarze & Mars, | geschieden; an seiner Stelle ist der NRei- Geilenkirchen, den 26. Oktober 1920. | rich Nicolaus Behrens, Kaufleute, zu} Grube und an Nicolaus Jacobsen, beide | 1. Oktober 1920 begonnen und seßt s _Ferner witd an gemacht: Die Reine O ahre L E ferth daselbst Pröôfüra ist A stt em als ihre Einlage das von ihnen unter | Gesellschaït mit beschränkter Haf- | nigungsunternehmer Paul Wawrzyniak in Das Amtsgericht. Hamburg. D „zu Kappeln. i Gefell- Geschäft unter der Firma Pultke aen ae adl ne Rh Reichs: der Vorzugéêdibidende O s ist ‘ver Kaufmann Œuard Hans Albert Sepferth der Firma Mar Reichelt in Chemniß | tung, in Diepholz. Gisenah als Geschäftsführer bestellt S [79211] 2 E Ga hat n Es ft arte im ee Ens Bifiung. oiTdA Le Das Vals E Gdund ito: E erfolgen im Deutschen Pteths ‘aren i Ae GATS Ce ee : E et z 4 : G ¿Rd î i s Zs Di , De 29. Okto s 4 Ï . G B DDET 1c eg S 2 e wer ca 2B " n eo : T; 29 [A 5 if : 2 Heingon (ny ter jolgenten Sabre zunidfi in Ghemnit (Grgbandel mit Eabakfahri- beitighene fabr faions, un Hgdele, | Dephog, ven E Oriehee 1990. mgen eia Tv, Eisenach, den 15.01 F S hnateltterilier "Abt, für Gesel G. F: Schneider. Gosellibaft-r:| Die Gesel i aufgelost worden, | markt Bruno Harms. Dieje Firma Handelbzefel hatt teemfeber Nen: zur Nachzahlung auf die etm tandig L Tee T / H Be i L N E Í N / ftefi ) ingetragen: einrîi eodor neider und Fried- Liquidator 1 „1 Ust erloschen. E : Cr E Vorzuasdividende zu venvenden. Bei Be- Bex M Me “Snba L 1 Mugust 1920 ber estalt in bie Gesell E [79196] | 0e Ra E Firm Gaölinger Möbel: 2s Schneider, Kaufleute, zu Hamburg. ' Kaufmann, zu Altona. Í Pohlmann «& Saggau. Gesellschafter: | Der Sis der Gesellschaft ist Ham- sGlußfassungen O Generalversamm- Strumpffabrikant r F: 7 oi schaft éin daß das Geschäft vom 1. August M Fes Go. 1843 des Handelsregisters, Ei I 9202 fabriken, Ecíardt & Co., Komman- Die offene Handelsgesellschaft hat am Actien - Damp} - Ziegelei Meubroes Ludwig Pohlmann und Friedri 2 burg. S n s E Nie Qa, e En Sat E ffabrikationsges chäft, 1920 an als für Rechnung der Gefell- Ma Vis f Aktiengesellschaft Dr CFbREL Ti bag Di delSregister Abt. A S 507 Ian gn O o aua: e E Lag N sellshafter: | I A een Die Gesellschaft ist | Lugui Dat ‘ald und Fabri- ah A ah a t 799 geflossen tretenen Aktienkapitals maßaecbend, soweit Dittesstr. 12). ; __| saft geführt angesehen wird. Im En Presthefen- und Kornspiritus-Fabrik ist bei der Firma Aug. Albert Treu R 2E tmebe i einri Ghristian Friedri Beth und“ Zu Liquidatoren sind Rudolf Meinz, Die offene Handelsgesellschaft hat am worden. : ; das Handelsaesekbuch nit zwingend etwas | feibct L ¿Pa Umd en LNOERE ee glont J. E. Beam n Dresden ist in Etsenas NIgrtoes worden: Die L n E noch ein Es E N Sor Coin, | @ A inen, zu Hamburg, und Wilhelm | 97. Oktober 1920 begonnen t Gegenstand des Unternehmens ist der eveE vors Greibs: Die Znhaber der Lor, andelsgesellschaft ‘Schaal “& ‘1e | Mobiliar uw, fertige und halbfertige | "De “Ges Athefiäpertrag. vom 27. Ot Sans E Mt 1V. Eisenach, den 18. Ok- 9 bei der Firma Carl Walz «& Co.,| Kaufleute, zu Hamburg. | Röhmer, Brauereibesißer, zu BVerge- Affecuranz-Union von N A L Vertrieb a iffe ber - MNabiina I n) egel reg. Me Kommanditgesellschaft in Chemnis. | Waren außenstehende Forderungen nebst tober 1899 ist in S8 10, 4 17, 19 und tober 1920. A ; offene Da eie I A 1 D fene Man hat am E A für ebel M L Spertel Fel euie Sts bas Gorellsbaft mit beschränkter E R Ls jo F A E n, Banka1 S c Ct: Generalv E S Di s ist aufgelöst. Zu Ligui- . Vttober 194 : Se - L x j ¿ ‘n Hambu i É Stena daß die BDorzugsallien | Sal in Chennib ils 8 nlih Qn Bestin, an n S S Me Ges t. E Bescluß der Generalber ne [79203] briden Et L feiven Gesellcafter Jarl | G. Friedrich Holfte. Inhaber: Georg | nationalen Handel und Industrie ju Hamburg, e u oe Vor Haftung el net h der Gesellschaft E as pi E E tender Gefellfatter und S s O al) sellschaft Mor aus Feen Der Ges Hiatäpr otokolls von diesem Tage ab- Fisenach. delsregister Abt. A Nr. 80 Walz und Karl Peter, beide in Geislingen, | Wilhelm Friedrih Adolf Ludwig | mit beschränkter S, zu Si | E U f o T. | 6 Qs L e R a [d so verlieren die Vorzugsaktien sowobl das ditistin, Die Gesellschaft beginnt am samtwert dieser Einlage wird nah Abzug geändert worden i bei per offenen HandelsgesellsGaft bestellt. s ven S e A E ba v aR Kópde ist weiter allein vertretung&-| “Sind mehrere Geschäftsführer be- Deb ole. Stimmrecht, als- auch das Rest 1. November 1920 (Handel mit Eisen und der Passiven auf 40 000 festgeseßt, da- | " Aus dem abgeänderten Gesellshaftsver- pes Drewes“ Eisenach eingetragen Den 29. Oktober 1920. i O S R Yo Zuli | L: etungsbefugnis des Ge-|- h 84 L stellt, so i jeder von ihnen berechtigt, auf die Vorzugsdividende, und Rebe Ta Metallen und Abschluß von Geschäften von Een 20 000 r S E 0 EOS Ir noch bekannt gegeben, daß der ns Bie Die Gesellschaft ist aufgelöst. Stm Un n. 1920 E tros in das Ger, Ns A Lein ist beendigt. | "is ai W. F. Spardel und F. die Gesellschaft allein zu vertreten. jeder Beziehung den übrigen Stammaktien Lg od hd A Una R 15). (B Cie Minkler eingelest cis “Von Pan Nate E Teer tun Die Firma is in_--D. Drewes, Ee L ÔEE A MAO E R E A rehtsreaister hinoewiesen worden, Fernando Hackradt & Co. In diese, Windesheim erteilten Prokuren sind 4, Gesbäftsführer: Heinrich Withelin glei. Bei der Auflösung der Gesellschaft mtSgertl 2% Abteilung E. Amtsgericht Chemuiß Abteilung E Akti no 0 E E haber Hermann Drewes“ umgean Ge: Gelsenkirchen. [79212] Max Löhner. Inhaber: Max Wil- Kommanditgesellschaft ist ein wellerer erloschen. : W Johannes ae x D ain n Marm: Fa Ten (u Pon Dairs R S den 29. Oktober 1920 ; dentégeri E D esden, Abteilung 11? | Alleiniger Inhaber ist der biherige 28. Handelsregisier B helm Löhner, Kaufmänn, zu Hamburg. | Kommanditist eingetreten. E Q. W. Heidmany, Die E 3 L er- Ra a R S A L S E SAS i handenen Bermögensbeständen ihren Nenn- | Chemnitz. y [79188] : L M Ege se 190 *POLELLBNG : sellschafter Architekt Hermann Drewe F des Amtsgerichts Gelsenkirchen. |P. A. Otto Lange. Inhaber: Paul Die Vermögenseinlage von b Mate | Lüthje erteilte Gesamtprokura 1j zu L, if erteilt an Eri T Mga oiven aubgezaptt und nehmen am | Jn das Handelsregister ist heute ein-\ Siéribiain O E Die Yrofitra des «Fgeniems Rue E Unter Nr. 233 ist am 23. Oktober | Adolph Arthur Otto Lange, Kaufmann, | manditisten ist erhöht worden. | loschen. N L Sala al g Otsaninrela O d S N E eite im Ln tyres | Nagen Tee : E C With A Schulze G. 79197] ist PoiGen; er, Bron G BEA Sobn 1920 die Firma „Bergmannssicedluug| zu Hamburg. J E Gesellichaft wird unter unber- 9, M Mas les d feliSa g i u | N S nd ch aktien Lil. É R A S au Franz Meusel «& Co e Ee A D in Cöthen (Anhalt) ‘betr.: P Oa vetozelhes ist fels ein S En Res R: E Stadt und Landkreis Gelsenkirchen, P 4 Q ; E: ge rich Gesellschast mit Ge sellschafter VeMichaelsen am 1. Ok-| Setten wird bekanntcemaht: Die

; Í 6 , Z . á ú . ? .. ) 3 & ¿ . L x c é h D { Att ad 1 ( t

„4. Auf Blatt 7345, betr. die Firma Die Kommanditgesellschaft, gebildet aus Geschäftsführer find Kaufmann Wilhelm | gefragen worden: a | Amtsoericht 1V, Eisenach, den 22. Ok- M M eneierhewn: tagen ag s ei Kaufnigsn, zu Ham- beschränkter Haftung. Der Siß tober 1920 ausgeschieden; e ges öffentlichen Donn ma agen E d Chemnißer Kriegerfiedluna, gemein- ' cinem Kommanditisten und dem General- | Schulze jun. in Cöthen und Kaufmann | 1. auf Blatt 10 172, beir. die Gesell tober 1920. wordén. burg, übernommen worden und wird | der Gesellschaft ist Hamburg. ist ein Kommanditist einge a Ms sellschaft erfolgen im g AnS ge Dae, mit beschränkter direktor Walter Hartmann in Heiden- | Otto Jäger 2 O: 1926 haft Dresdner Automobil-Droschken A Der Zweck der Gesells&aft ist ein ge-| von ihm unter unveränderter Firma Der Gesellschaftsvertrag ist Be Die Gee Ee, wird E fellsbaft | e O i L Banda Pastung s Is: Dr. jur. Paul heim als persönli haftendem Gesell- E tis 3 Á ia er Gw und Luxuswagen-Gefellschaft ¿E 2 s meinnüßiger und aus\{ließlih darauf ge-| fortaesekßt. : : j 92. Oktober 1920 ab eschlossen wer vi Tage a E onmmandi pest Ieat a Um Sperid an BaurS Hans Dathe und Otto Rudolph Voigt in schafter, ist als Inhaberin ausgeschieden. nhaltisches Amts8gerih beschränkter Haftung in Dresden: VerantwortliBer SErifileiter ribtet, Arbeitern und Versicherungs- Die im Geschäftsbetriebe bearündeten Gegenstand des Unternehmens H er unter gert L f R ERORRE| eilung : Nes 109 afl Gesbsitsührer autges | Die Ae e ae S M | cus 91911 | Zum Geschäftsführer if betet ver Kauf- Direkior Dr. Tyr e l im Charlottenburg, flicigen ober versuberunagberedtigfen | Verbindlichkeiten es bisherigen Ine | Handel mit Kohlen unp anver tber Marten, zu Alt Rehlsiedt, |maspeo tau

j: f 3“ Aktiengesellsha Firma fim 2 Br ift Znhaberin. „Sie fübrt M Vhiesioen ¿ Pandeleregilier t É A auf Blait, 7127, betr. ia Gleñe Verantwortlib für den Anzeiaenteil: E E e es Ia Ses: S Sus L Hltbna, mt Ioffen em solchen Geschäfte zusammen- Hans Kobbelt «& Co. Jn diese offene Jn unser Handelsrecister A as ist Siemens“ Aktiengesellschaft für das Handelsgeschäft als Zweignieder- Ne. C E der E o: [ P eel Martin Ae | Der Vorïiteber der Gescbäftöïtele fälishen Koblenberabaues gesunde und| Zrweianiederlassuna zu Hamburg. Die| hängenden Nebengeschäfte. Gesellschaft Pan B A. L ule aher g Mea Aeg h Textilindustrie in Chemnit: Die Pro- lassung unter threr Firma fort (s. unter -„Mälzerei engesells@aft vor- | Handelshaus für Tabakfabrikate in R-Knungsrat Mengering in Berlin. zweckmäßig eingerihtete Wohnungen zu| hiesige Zweigniederlassung is aufge- Von dem Betrieb der eda) Friedri e S Flshafter ein Ain g Mi f Willy Pleuser in Haspe kura Walter Möncbs ist erlosben. Pro- 2). Die Firma Franz Meusel & Co. ist | mals Albert Wrede in Cöthen“ | Dresden: Prokura ist erteilt dem Kauf- Verlag der Gescbäftsïtelle (M ing niedrigen Preisen zu verschaffen. hoben worden und die Firma hier er-| sind Geschäfte ausgeschlossen, für die Hamburg, als Ge!ell\haster L g Tae er Kausmann Wily Fura ift erteilt dem Kaufmann Friß Weigl erloschen. A folgendes eingetragen: _ l _|mann Bruno Güstav Willy Meyer in ag der Geld “Berlit engerin Gegenstand des Geschäftsbetriebs ist | loschen eine staatliche Handelserlaubnis vor-| Die Gesellschaft wird unter unver- eingetraaen worben, Stube: 1090 fa Qhemnib. Ge ift befugt, die Gesell | 2. Auf, BUOL E vie, Firma Ant: Per Umer vem i Marg Arie LLL) Lenden, 2 p î H. NRistelhuebers Nachf., Zwzig-| geichrieben ist, sofern eine solche mcht | änderter Firma fortgeseßt. | Haspe, den 25. A 20. schaft gemeinsam mit einem Vorstandsmit- Hartmann Aktiengesellschaft Zweig: | zum Handelsregister gemel Bes{bluß, Das Amtsgerich glied zu vertreten. | niederlassuug Chemnitz in Chemuig, |

l e Eo ia Ai RE L tent: M6 S i (4 v R É D D Ee es inte iet Ee A D VEES: ree E A

worden:

j ; 2 : die Errichtung von Bergmannswobnungen, t ) 3. auf Blatt 16 012: Die offene Han- Druck der Nerddeutïben BuÆtruckerei und Î ; x i; a sieat. betr. Erhöhung des Aktienkapitals um delégejell schaft Sazxouia Transport: . Verlagéanstalt, Berlin, Wilhelmstraße 32, die Uebernahme der von den Zechen mit | niederlassung der gleichlautenden Firma vorlieg

L

9 cer Lf