1920 / 253 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Weritnn Vie Antrcßfung ftakfindek. Erne Erman. Die an A S. Köln. [7607] Im Falle der Auflöfung der Gesell-] Daumann erteilte Prokura ist ci Cn ‘das Handelsregister ift am 29. Ok- chaft erhalten die Vorzugsaftionäre | Julius Lachmann. Bezüglich des Ge- | tober 1920 ape:

X Zweite Zentral-Handelsregister-Veilage

ta he ema R M E BEIS D zu mar oe Ramme L L s n E P

ftändioer Dividenden an die Barzugd- erfolate Einsxagung ü das Güterrechts- | E E E E RLS: Dae Ébin: Gi Kommanditist ist b h ge | Emetdi Si i s zam Deutschen NReichZanzeiger und Breußischen Staatsanzeiger Han d orr. 253. | Berlin, Sounabend, den E S 1920

bei der

_ attionáre verbleibende Reit wird auf | register hingewiesen worden. H önli e die Stammaktien verteilt. City Sotel Sinrih Sarder. Inbaber: mne A haftende rer J. Jacobi & Co. Gesellschaft mit | Hinrich Harder, Kaufmann und Hotelier, | Köln-Deuß, T o ha ih, Bar

esGrancter ¡Odstuns, In n t Bts Fil Mete Köln. Die Geselhaft bat am 1, Okto: ist “Der i ise u R

fellshafterversammlung bom 2. Mt- | Zrangatla m e aft | ber ‘1920 Vertrel a aufmann Bernhard Î Y tober 1920 sind -die Erhöhung des| K. W. Emwermacher & Co. mit Geselsbaft ft after E aae | Oktos E” Besristete Anzeigen müssen drei Tage vor dem Einrückungstermin Stammkavitals dec Gesellshaft um] beschränkier Haftung. Prokura ist | gemei i neuen

Í 0E ächtiat. : j bei y : auf E 4 800 000 auf M4 1 090 090 jowie die erteilt an Frau Anna Emmermacher, 5 7 : 46 : Varth nri G É t Aenderung des Gesellschaftsvertrages in | aeb. Slösser. „Dr. Macieciewski & Co.“, ì Sit in- . Diel ift Li teilt de t, daß er mit einem anderen ! von zwei Prokurisien gemeinschaftlich ab- | wit, 145 ®% ausgegeben. Jéde Gemäßheit der notariellen Beurkundung | Thyssen'sche Handelsgesellschaft mit | Gifelstr. 30. Persönlich haftende Gesen Ges ; Der bisheri 4) [ôr C. Prokuri befugt ist, die Firma zu ver- gegeben werden. D Stammaktien gewährt fünf, jede Vorzugs- voshlossen und es ist u. a. bestimmt | beschränkter Haftung, zu Duisburg, | schafter: Josef Maciejewski, Kaufmann, Geselli Kaufmann iedri Co. Gesells : treten. | Die Bekanntmachungen der Gesellschaft | |t Unternebnens é aktie fünfzig Stimmen. Die Borzugss worden: / mit Zweigniederlassung zu Hamburg. | und Dr. jur. Hans Maciejewski, Köln. | Barth, Oberstein, ift alleini „C Beschluß Fötensleben. _ 79800] | 5. am 22. Oktober 1920 unter Nr. 173 erfolgen im Deutschen Neihsanzeg usches. aftien erhalten vor deu Stammaktien aus Die Gesellschaft dauert bis zum| Prokura ist erteilt an Julius Dupin, | Die Gefellshaft hat am 1. Oktober 1920 irma. Die Prokura Frib : Okto i Tie Firma Friedrich Rüt in Völpke [bei der Firma „Handelögesellschaft 2. bei der Firma A. Wildhagen, |Zos!: 4 prrÉ es a einen Gewinnanteil von _Dezember 1930. : zu Mülheim, mit der Befuanis, in Ge- | begonnen. - Zur Vertretung der Gesell- in, blei ; ist bcute im Handelsregister gelöscht. ländlicher Genosscuschasteu m. b. H.“ Lübeck: Die Prokura des Kau für eigene c e 45/9 des Nennbetrags jeder Aktie. Von Sollte die Gesellschaft niht unter | meinschaft mit einem Geschäftsführer die | haft ist nur der Kaufmann Josef Macie- | -_ Nr. bei vötensleben, den 29. Oktober 1920. | in Koblenz: Dem Kaufmann Josef Joachim Heinrich Haack in Lübeck ist er- | Ver nisje. den zur Verteilung einer Superdividende «altung einer einjährigen Kündi- | Gesellschaft zu vertretèn und aub mit | jewski, Köln, ermädtigt. saft „Fahle & Schulz“ in: Das Amtsgericht. Burg in Pla und dem Kaufmann loschen. # fapital: châftsführer: Karl | übrig bleibenden Teil des Beingewinns frift auf den 31. Dezember 1930 | einem anderen Prokuristen deren Firma | Nr. 8949 die offene Handelsgesellschaft Siß der Gesellschaft ist na Düsseldorf 2998 bei der Firma „Heuser & E iT Anton Josef Hauer in Niederlahnstein ist Das Amtsgericht Lübeck. Abteilung IL |Augu s in | erhalten zunälst die Vorzugsaktien einen jefündigt werden, fo läuft der & sell-| zu zeichnen. „Ewald Buschmann «& Co.“, Cöln, | verl “] May Gesellschast mit beschränkter ]sc7lohkn. ¡ ] | derart Profura erteilt, daß jeder derselben —— : L d weiteren innanteil bis zu 2 °/9 des chaftóvertrag jedesmal um 9 Hageda, Handelsgesellschaft Deut- | Weidmarkt 17. Persönlich x C Zn unser Handelsregister A Nr. 782 |in Gemeinschaft mit einem Geschafié- Lilbeek. Handelsregister. [79495] el. Nennbetrages jeder Aktie. Der Gewinn-

Ä

aa

eni. a ¡C i j Nr. 8804 bei der Firma „J. Niekum | Haftung“, Cöln: ellshasters j Je | En : ck 1 ALlE. t peite fann immer auf den Abla Apot it ‘beschränkter s «& E a : | beschl A din it bei der oj¡cnen Handelsgesellschaft in hrer oder einem anderen Prokuristen zur / Am 25. Oktober 1920 ist eingetragen: m ter Haftung. anteil der Vorzug3aktien ist auf diese 6°,

Letterer “5 Jahre unter : Einhaltung Safuinge af Berlin, mit Zweig- oe fter e r eóln-Sühz und E Ehen Köln, ist fr n sind H Per Gese l Rd bes giima Reis « Co. in Westig ein- | Vertretung r O und Zeichnung | tue die lea. ilhelm Stachs, shaftEverirag ist am 27. Oktober | beschränkt. Die Verteilung des bei ter

einer einjährigen Kündigungsfrist ge- | niederlassung 21 Samburg. Wilkelm Braune Köln-Lindenthal, Die | Betrieb der Zweigniederlassung Köln Pro- | treffend die Firma, 5 3 kesselben, bes geiragen: Die Mitgeselishafterin Ehe- | der Firma befugt ijt. Lübeck. Jnbaber: Wilheln: Stache, Kauf- 1920 ervichie ima Fs der Gesellichaft sich ergebenden

ündiat werden erer besteTt, | ve2 og Ene Sr leMhafterversammlung | Gesellschaft hat “m L Oktober 1920 be- | fura erteilt. treffend den Gegenstand des Unternebmens, [iu Vans Neid, p Veelischaft ausge: giT ausmann ceeust Polvermüller in mann in L Kart E. Potèltl: [gn Whboiitis Zie Er Eies i Li die Vocrngöatink Sind mere i t î S 7 . Í i Tui u L 1 ® ¡ ' U :

q, Sind mebrere Ges e O Vie | ‘bea Sieeintpts: A So L Mio Sils E eien und §14 desselben, betreffend n etre Micieen. Durch Eintritt von 4 S ce fert di e L Goicialbast | Teavemliabe, Zuhabtr: Kerl Potesil, (um Se e e Kaufmann Erich | bis zum volien Betrag des Nennwerts de- Gesellshaft allein zu verireten. auf M4 14 600 090 sowie die Aenderung | hei Lu Cöln Siena it 10U 08. ab hoffer Nachfolger Gesell ; ser ist * ls Gescbaftsführer ads r:rditisten ist die offene Handelsgejell- | mit einem anderen Geschäftsführer oder Potesil, Kaufmañn in Travemünde. Der | Alfred Adolf Martin Reinhoid in Kiel | friedigt werden. 1 November 1920. der £8 5 und 6 des Gesellschaftsvertrages als Juhaber E orben ‘Raut- beschränkter Haftung“‘, Cöln: Die schieden. Die Kaufleute Paul Apel Köins (¿cit in eine Kommanditgesellschaft um- | kinem Profuristen zur er omg der Siß der Firma ist von Hamburg nah bestellt Der Geschäftsführer sowie sein | Mannheim, den 27. Oktober 1920. Max S. Meyer. das Geschäft ift | in Ses heit der notariellen Beurkun- | mann, Köln-Ebrenfeld. Der Ehefrau} Vertretungébefuanis des Liquidators ist , und - Theodor f öln, find zu C Ee E L | O iet fi DEENSIRAT! 10f NEIOle | LESREMEAEE i able | id die Gelells Lan Siri. ieder für | Badisches Amtsgeriht. B.-G. 4

rthur Wolff, Kaufmann, zu urg, | dung lofsen worden. lora G im, geb W im. Köln- | beendet und die Firma erloshen. Gesa rern bestellt. i ga) ausm Hans i j é 9. vel der Firma eder im j i E e "ester. 7981

als Gesellschafter eingetreten. Wah3 «& Flössner, Aktiengesell- Ehren eel t Prokura E oln Ne 1041 bei der Firma „Bourgeols ¡ rer ist für j allein befu3t, biz ist Nerlónlis Ee t a E Zier N La ves Sina Akticugesellsci;aft vormals G. M T Meich Eier erfolgen I O Na Celareaitter L if A

“Pee ie tat em“ fue Pmcimtichciane Dam: L Ht be ofen nag ette | S fe Serte m LIMENE: (e Gl T Wtetot luer I r E E E E Iten wit e” Cbe Lei fe e ider General, im, Bauen Reheanbe e pendorfer |uxier die, 87 eingetiazen die fis

29. tod , Zwreianiederlassung der Firma |,„, i f ug“, 1: e . ) ortan O E / l e: , L m 12. 2-0 ( t VEL Y S S «e S

:14 Gef Se urter untectaberter Firma | Wachs S Fibsöner, Attengeel: | & erter ‘7 Vobenkiechen, Pu E C N O E O i besGräntter | Pootoband (uns ibe" i Kuuent

fort. e zu Drevven. straße 79. sönlich haftende Seje _ i L Schuhwaren aller Art und zugeböriaen (rine ist Profua clit |_Die Firma ist geändert in: Oloc En La SS " P lichañerbeschiuß vom 24. September | Vtichard Folger in Marienburg, Birk H. van Pels & Wolff. Ans dieser | gen ¿r vom 21 Auen 1990 f die | Cpuard Herter Kolm. Die Gese mder Er O Base | Wu L Doi, Geselischaft mit bes Sierlohi, den 26. Oktober 1920. e gm ist vrauderi in: „Olbers ilandémiiglie besten e & Reiterb, | 190 ik der b P Adj 2 des Gesellschafts» | gasse 8.

visenen Handelagesellsbah M erei | Erböhung des Grundkapitals um ft die | Eduard Herter Köln. Die Gelechwott | übrer oder ein GesSäftsfü in| schränkter Haftung“ geäcbert. Das Amtsgericht. E E e Gesäiltaii in E E Ls Cenis Ke perivages abgeinder ee die Gesell, Mai d E A

V Sh af 0A Bat E ; i: O5 j y Arnold ; : : i ellschaft : beck: Die Prokura des Estanislab de | ¡uhrer in , B

E L E L S eid

vie Ler P Aktien zu je A 1000 beschlossen worden Brüssel, mit Zwei ¡eberlass ‘daß er mit einem Geschäftsführer zu- | Zweigniederlassung Cöln“ Cöln: Vie Bekanntmachung der Eintragung illy Kalthoff, Ingenieur in Koblenz. Friedruh Wörlen in Hamburg ist Prokura | 3. bei der Lena Gusiav Kohfeldt, | Jy uuser Handelsregister Abteilung A

Vie Gesellschaft wird unter ‘unver-| ‘Die Kapitalerhöhung ist erfolat. | Köln, GereonsmiLlencasse 1, unter - der | sammen vertretungsberechtiat ist. p | Die Prokura von Josef Nix ist erloscen. u 1A T i sebate fie S N E Bellidecft be: br Firma Gustav Kath, Lü- Ee Sei Lübe. Äéiulana IL G E Meer Zee CL E Es mrs pg pro: qr | Des Grandtital der Gese | Firms R. Dermany „et, G, Ros! | wüegerkollerei Geselischaft mit be | Con 3335: Peter Sgr tee [iun und Eisenhülittenvetried Vogut: | "L ericht, Abtei be: Die dem August Dessauer und dem | lauten. Znhaber: Fabrikbesiper Robert oarridfon & Appel: Eeseliaalie: | beiriat L 10000 met Lo | Po fre "Celler: Kaufieute | [rantier Hastun, din: Durs | Hasen“, bin Shrenletd, Pott: F 13 sondern h 10 des Sans 0 tbei Wbeilana 5) Kobleny, (e ie f eiden 0 La Cfter 1920 is dnn: | Bieglantes, ra M Dfiobee 199

Äppel, Kaufleute, zu Hamburg. 4 1000. Robert Dermaux und Gaston Ioël, Gesellshafterbers@luß vom 15. sangerstr. 20 a. Gegenstand des Unter 19, 10 des Statuis 6e- | x7 ali. | (79808 Des i id eck. Abteilung 1 T Carl G. a, en, :

: . i - : ; ellschaftsvertrages, be- | nehmens: A vo andert ijt. h : i Amtsgeri eilung 4. le irma f Das Amtsgericht.

„Die offene Handelögesellschaft hat am | Ferner witd, bekannigemat: Die | Nrubusbbel bei Groß Köniatdork, it (ot Tbei Lur | Berich ‘eines Fubr- und eines Tiefbau: Amtsgericht Kattowiy. | tes ver Ostbank sür Handel und ( E ——— Lübed. Inbaber: (Cou Gusiav SÉcrll, | womdon, Wr. Ynorlohm. [79820] E A a fe Darn Handels- Unf ien erfolgt zum Nenn- E t Die Gesellschaft R pa l G ist ein 4 vescáfts. Stammkapital: 20 000 4. Ge- A r an f E dandel ynd Ge- | el Handelsregister. [79496] | Kaufmann in Ju Zilee Handels ister Abt. A i "Rath ft ift auf t ait A . das | „Fngeha“ el8gesells mit i August 1919 begonnen. schäftsführer allein gt, wenn nicht | schaäftsführer: Peter Schläger, Fuhrunter- Kempten, Allgüu. [79804] | 28. Oktober a 1020 ae E E). P S iele d e ee: L E ner: Pu s Zu beute unter Nr. 164 die Firma Nichard

gesellschaft ist ‘aufgelott worren: L | 4A Ganbersgefeli schaft gAugust 1919 begonnen. 4 esellschaft | mebrere Geschäftsführer bestellt sind. | nehmer, Köln-Chrenfeld. Gesellschafts: Daudelsregisiereintra Be eingetragen: Durch | 1. die Firma Schenker «& Co. Ber- | theke Dr. Carl PUlE: | Daub zu Menden und als deren In-

Geschäft ist von dem Gesellschafter I. | beschränkter Haftung. Der Sib der | Nr. 8953 die offene Handelsgese} Gef | Herner Derlfollet ist als Geschafts- | vertrag vom 30. Sevtember 1920. Ferner Echindelfabrit Schüttentovel li | Fesius dar, Saneraiverianmung, our [tine Zweigniederlassung Lübecck. Die | haber: De. Carl Pulst, Apotheker m | ber de mann Richard Daub

J. Lagerfeld mit Aktiven und Passiven | Gesellschaft ist Hamburg. E: ree Me S Doe, führer abberufen. mird bekanntgemaht: Die Bekannt- \lichaft mit bes chränkter Hast fm 14. August 1920 ist der Siß der Gesell- | Hauptniederlassung befindet sch in BVer- | Lübeck. i Ee Kauf L ait

übernommen worden und wird von ihm Besell S ectrof ist am |larer Optische Werke“, Wetlar, mit | "Nr. 1569 bei der Firma „L. Schetter | machungen der Gesellschaft erfolgen durch Gi: Schüttentobel, Gde. Eb bock shaft von Posen nah Köuigsberg i. Pr. | lin. Offene Vandelögesell)chaft Per | ee Fei Firma Jordau & Berger | “p a V I ber 1920. unter unveränderter Firma fortgeseßt. 14, Oktober 1 abgeshlossen worden. | Z! gniederlassung in Köln, unter der & Eo. Gesellschaft mit beschrävfter | den angen j gen S Geicllichaltöver e it ray e verlegt. entsprehend sind §8 1, | sónlih bafiende Gesellihaster sind die | Nahf. Lübe: Gesamtprokura ist er- Menden, den 27. Okto Henry Hartig Succrs. Aus dieser Gegenstand des Unternehmens ist der | Firma „M. Hensoldt « Söhne, 1g“, Cöln: Kaufmann Anton | Nr GSEEAIE i Ges ells für Gteiri- e 1 Gecentand T Ünter: Mh 6 26 und 27 Abs. 2 der Sabung ge- Kaufleute Emil Karpeles in Wien, | teilt an Erich Strauy in Hamburg. Das Amtsgericht.

offenen Handelsgesellschaft ist die Ge-| AÆschluß von Handelsgeschäften aller Art §larer „optische Werke Zweig- De endor T das Amt als Geschäfts- holzfußbov R “baares L wls zdirts ¿fk “vit Hotsteilung:und._.ber Vex: ändert. Die amilichen Bekanntmachungen Marcel Mons Holzer in Berlin und | 4. bei Firma Starke « Gottjichalk, þ den, Westf.

fellshafterin Witwe Hartig ausge- | mit Ausnahme von BankgesGäften, ins- \stelle Köln““. Persönlich haftende Ge- füb ver ae lert Rentner Josef Louis bin, Moltke» Pa [ ang uy erfolgen fortan au im Deutschen Veichs- | Gottfried Schenker-Ungerer in Wien. | Lübeck: Die Gesellschaft is aufgelöst. E N88 des L

schieden; gleichzeitig ist Henry l besondere Uebernahme von Vertretungen. ellschafter: - Fabrikanten Waldeniar Ven- rer niedergetegl vous | beschränkter g“, von Holzerzeugnissen, „U esondere | und Preußischen Staatsanzeiger. Dem Friß Kollinsky in Berlin-Halensee | Die Firma ist erloschen. u r. 16

Kaufinann»- zu „Hamburg, als fell: Die Gesellschaft ist auch befugt, glei- | soldt und Karl Hensoldt, Weblar. Pro- Martiny, Köln, ist zum Geschäftsführer en des Unters A Holzschindeln und dergleichen sowie Umtsgericht Köslin. und Georg Stephan in Berlin ist Ge-| 5. bei der Firma St- Gertrud Apo- | betr. die Sis an Sfteber 1920 ei

e e aa | 0E o Mnn Balg | ura Dem Hl Li adelaliig Ma | e Ar iASGlei der Frma, Ten sede | Sicinhola, und, Kan Das e q E ERE [mromen, va pr B 6 ties M Ge | Bic: S feme en, n "D guacigcete u Ker

Die Gejellshafi wt unver-| zu erwerben, }ch an 19 nter- | den led 1 weignlederial{ung Kon : ? e E Lz n t f P er am 2. Juni 193: mnen. _ _Ge- | Lübeck: Die Firma oden. : L _ änderter Firma fortgesebt. nehmungen zu beteiligen, beten Der: | Pre erteilt, Die Gesellschaft hat am Dante rge eseMranrter | unv dis Beteiligung d radunga bee Gesellichaft find ne bund | petB, unser Handelsregister B 1 ilt beute | selscafier Sthenker-Nagerer ist vok dêr | Amidgerict Lübe. Abteilung 11. (e Diiene Handelbgeselatt. Die rien Gg Willner, Zabwers Daesd Made, L C meme e ia qu | Mr. 805 bei der offenen Handelsaesel- | edeln n e d: Rubr, i Ge: | Miet, Geicets Stammkapital: 20 0 ME e Vazei [che Staatszeitung zu veröffent: hei der firma Ll. Körner V. wo. De} O A ter Firma. Catharina 'Kuls tre Cg81) | mann in Minden sind in das Geihäft o R aid S EBE S Ac ei Be Bui M T zen n L (1 Se egt Ge Wie vot Bet levten (uen Gatte Ee E L L [F gien fe œnndee m Ba Hofes | wie de, f ne eno rat Muffe | Pera hat am 1. Zarnas 1080 y o“ i 7 Die Gesell t am 1. Januar 1

hannes Otto Barends, Kaufmann, zu Geschäfte mit Waren, für die eine | über dem Jülichs Platz“, Cöln: ; / i : s i bs N : | zusammen mit einem Ge ftsvertrag vom 25. September und , Kempten, ‘ben 28, Oktober 1920. eu : na il L L inofara ist erteilt an Ebefrau Erika besondere Da hei petttit werdén, De ut tee en Cbarietlents jeb : d tigt ist, ell- aid Ee Senne ven: Baar ien | Das Amtsgericht Biegistergericht. P O Us Rbr bos F, der Firma mann witd, Bi I ltea Auguste, Pischfe in leans uf E be S ch. Wilkens «& Co, Diese offene d iem tapitat D ree Gesellschaft bien 7 i M Denischer 2A E ab Oere Gef S P es Dentschen Ne baengrioes, Crcciiga n ä P Bens) (Krossen . a. Oder, den 20. Oktober manns Joabim einrich “bauk in bec maren: u Teifolagengelalt und B Eibe 5 M Handelsgesellschaft ist aufgelöst worden; beträ d 20 000. Nr. 1006 bei der Firma „Friedr. schaft mit beschränkter Hastung“‘, mit ränkter ftun “, Cöln, ot. A 28. Oktober 1920 bei der , ¿ 4 ist erloschen. i i trumpfbandlung). mtsgerich G das Geschaft ist von dem Gesellschafter | Geschäftsführer: Bernbard : , Cöln: Die Firma is er- | Cöln: Dem Georg Rixecker, Köln, und mis beschr nrt Stand des Unte: |ffic. 1698. Neumann «& Co., Kiel, Der Bas E dea t M ding Vtderie eror Eci Ba ao e “iber 1E inden, Westf. [79822] Wilkens mit Aktiven und Passiven und Johannes Georg REEN ode en. z den“ dem Karl Stöcterboff, Köln-Chrenfeld, | nehmens: Handel mit Kartoffeln, Obst Kaufmann Emil Neumann ist am 29. Juli | Löbejün. [79809] | burg, Zweigniederlassung Lübeck: Zu Nr. 60 Abt. B unseres Handels» übernommen worden und wird von ihm | mever, Kaufleute, zu Hamburg; jeder | Ar. 1328 bei ber Firma «Mi hamm und | d, esa runen zur Vertretun bah | nehmens: Dan r Tscbaft if befuat, 1920 aus der Gesellschaft ausgeschieden. | Jn unjer Handelsregister B ist heute | Dur Beschluß der Generalversammlung | Lyet. (79813) | registers, betr. die Firma Hohmcyer und unter unveränderter Firma fortgeseßt. von ihnen ist e g abt: Die Cöln. ann nbaum und | beide nur zusammen zur Vertretung der | andere ähnliche oder gleichartige Unier Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bis- | bei der unter Nr. 2 eingetragenen Handels- | der Aktionäre vom 20. Juli 1920 ist der fu unser Handelsregister A ist heute Compagnie, Gesellschaft mit be- Emil Tietje « Co. Gesellschafter: | Ferner wird bekanntgem a8 dem Hans Lohrmann, Mannheim, if | Gesellschaft berechtigt find. _ | nebmungen zu erwerben und sich an solchen terige Gesellshafter Dahlstrand ist | gesellschaft Brennerei Nehlit mit be- 19 des Gesellschaftsvertrages geandert | unter Ne. 383 die Firma Andreas | schränkter Haftung in Minden, ist Emil Wilhelm Theodor Tietje und| 0 ntlichen Bekanntmachungen r ichs. Gesamtprokura erteilt, derart, beide | Nr. 2213 bei der Firma „Zinkfarben: | zu beteiligen. Stammkapital: 20 000 4. zleiniger Inhaber der Firma geworden. f E Een T E) worben unler Ne. 383 die Firma Andreas | acn S tee 1920 eingetragen: pee B Albreht Techter, Kauf- a aba erfolgen im Deutschen Reichs- g Gemeinschaft oder jeder in : werte Ee A BECRET GeschäftEführer: ae Q n, Amtsgerichi Kiel. des eingetragen: Die Vertretungsbefugnis | d. bei der Firma Direction Der Bde der Oelmüblenbesißer Andreas Riekewald Es R A a L A Die Aione Hand ist in die | Zei igt i Es Tau qun e tir, E L der Liquidatoren ist erloschen. conmto-Gescllschast. Filiale Lübeck: | in Lyck eingetragen worden erhöht und beträgt jegt 30 000 6. Die offene Handelsgesellschaft hat am | Brüel «& Co. Das Geschäft is in die 5 mund Bergmann und. C aben | \flschaftévertran vom 18. Oftober 1920, KieL [79806 öbejü Dem ian Sop i i f Der Geschäftsführer Friedrih Sudbrack e len Ls Gesellschaft in Firma Brüel & Co. mit |" Nr. 2459 bei der offenen das Amt als Geschäftsfüh! e ‘Veicbäftsführer ist für si allein (ingetragen in das Handelzcegijter E S ruit s Lübeck s "Lianto M eie | Sit den D. Lltober P. i a ¿d

1. pril 1920 begonnen. s s ür di ig- ; ist eschieden. Bauk ' Silberberg. Inhaber: Paul | be i Haftung mit Aktiven und | haft „Gerson Nothschild“, Cöln: | Kommerzienrat Adolf L Köln- | dertretungsberechtigt. Ferner wird bekannts Abi. B am 28. Oktober 1920: Nr. 315. niederlassung E E Is Das Amtsgericht. N Beri A l aftsvertrag vom 15. August * Alerander Silberberg, Kaufmann, zu Passiven sowie mit dem Firmenre ein- | Der Kaufmann Max Rotbscild, Köln, ift | Bayenthal, ist s . Oeffentliche Bekanntmachunoen echuishes Vüro Kühl u. Wiggers, | 7 51 0 Amtógerichi Lübeck. Abteilung Il. E 4] 1919 ist am 3. September 1920 ia Hamburg. gebracht worden. __ | in die Gesellschaft als persönli haftender | führer bestell. Die erfolgen dur den DeutsGen Reichsanzeiger. Gesellschaft mit beschränkter Haf- das Handelsregister Ab E L Kadaloceaiitér K f Leute mehreren Teilen geändert, insbesondere e. i Brüel & Co. mit beschränkter Haf: | Gesellschafter eingetreten. Die Prokura | Gustav en jr. und N 3338: „Blicherstnbe am Wal- tung, Kiel. Gesellschaft mit beschränkter | ; In Sregister Abl. B Nr. 9 7.Ubeck._ Handelsregister. [79497] Bn uier, Dee dahin: Die Gesellschaft hat nur noch cinea Seiritith R Si tung. Der Sih der Gesellschaft ist | des Bernhard Rotbsild ift erlos ind erloschen. raff-Richarb Museum zu Köln a. aftung, Der Gesellschaftsvertrag ist am ice a mil Witte | “Am 27. Oktober 1920 is eingetragen: Eee T dlung) irma Fris Ven | Geschäftsführer. Feufmann, zu Hambu Ha : i Nr. 3093 bei der offenen Hanhelsges Nr 9459 bei der Firma „Chemische | Rh. Gesellschaft mit beschränktee 1. August 1920 festgestellt. Gegenstand | sellschaft "mit beschränkte: S 1. die Firma Ernst Sander, Lübeck. Sbater der M Le e eri Hoyer in | Das Stammkapital ist auf 30 000 .4 Enril "hbiers Snhaber: Emil Carl Der ellshaftver ran ist am | haft „H. Schmiz-Heudrich8“, n: | Fabriken Noden rchen Aktien: | Haftung“, Cöln, Hansaring 47 111, es Unternehmens ist der An- und Ver- folgendes eingetr he verta Haftung, nhaber: Ernst Erich Friedrich Sander, Tyd einget - E F Ir O erhöht. mil Tee S raun, zu- Hamburg. | 2 „„Ottober 1920 abgesGlosen worden. | Die Kauffrau Henriette Auguste Schmik, | Gesellschaft“, Rodenkirchen: Durch | SftU0f ' DrususgasNe 11. Gegenstand [auf von Maschinen jeder Art, die Ver- | Albert Lüsebrink T s Edu in Lübe. Sub ben 25, Oktober 1920. Preußisches Amtsgeriht Minden. Schroeder & Jungblut. Diese offene Gegenstand des Unternehmens ist die | geb. Hendrichs, Köln, ist aus der Gesell- } Generalversammlungsbes{l | des Unternebmens: Vertrieb von wert- mittlung sowie die Uebernahme und Aus- | threr éndacidieiies wu Mat r 9. bei der Firma Lübecker Nöhren- " Das Amtégericht. m ö Es Bi 2 E: E 798 Handelsgesellsdaft ist aufgelöst worden; | Uebernahme nd For Mar Wil- baft. ausgescbieden. Gri eln Tg] tober 1910, 1 dem Se GE O hun LS Gltienn E O e M 1G E derflellung und sblagen- | Alfred Franziskus Hans Witte in Lö- | werk mit bes On des Mrs andeloregister B_Nr. 55 und d i ; p eusqa ar! - | Bankier Heinrich 5 , eine neue Faun enständen sowie die eiligu Der fte, die ung und Wieder- | /: =E+REr; i übeck: ie Vertretungsbefugnis ; ; : : : SIRR ; E O va ftc Sive helm Brüel als alleinige! Inhaber | Gesellschaft als persönlich haftender Ge Generalversammlungsbesluß, lben licten Unternehmungen und die Îr- M njtandjeßung von Ma Ls jeder Art, Hn al führer bestellt. Kaufmanns Otto Trechmann n o S ser Handelsregister A i “on ist heute bei der Firma Slener D redits tigen ate »rden und wird von ihm unter der eingetragenen Firma Brüel | sellschafter eingetreten. erner durch den Generalversammlungs- ridtung eigener Zweiganstalten. Es wird Unfertigung von technischen Zeichnungen, Amtsgericht burg ist beendigt. Zu Geschäftsführern 294 Nr. 385 fol nde Fi Ll L eute | anstaltHomberg inHomberga. tiedera N eve derter Fi ekt. | & Co. in Hamburg betriebenen Export- | Nr. 3286, bei der Firma „Inlius | beschluß vom 28. September 1920 ist zu diesem Zweck ein Geschäftsloka! u Fstalischen Berechnungen und Gutachten, E ats sind bestellt der Kaufmann Hans Fried- Srievrich Sagen e M eere nag a rhein und Esseuer Creditaustalt Mörs i Lao C. A. Fr edt Sie c A H. | und Smportgescäfts Wallmanu““, Cöln: Neuer Inhaber der | Gesellschaftsvertrag geändert. Alle Er-4 Köln a. Rb., Drususaasse 11, eingericktet Ausarbeitung und Verwertung von E rih st Frieben in Neumünster und ter nbaber der Kaufmann Fri as c h in as ae E worden : ge L Seh lte P fura ift erlos: k: Das Stammkapital der Gesellschaft | Firma ist: Kauffrau Selma Wallmann, | klärungen, welche die: Gesellschaft ver- | werden. Stammkapital: 40 000 M. Gee Patenten. Stammkapital beträgt | Lfibeck. Handel8register. [79494] | der Pera Wi in Lübeck. | Sagen in Kallinowen (Kolonialwaren- | l u M Us i 1920 mar g m e R Vgen Errer R if erteilt beträgt &. 1 000 000. geb. Witte, Köln-Lindenthal. pflichten und für dieselbe verbin lich sein | äftsfübrer: Hans Theodor oel, Ver- b) 090 4. Geschäftsführer ist der Kauf Am 22. Oktober 1920 ist eingetragen: | 3. bei der Firma I. Roks «& Co., eschäft und Galtwirtchaft) ung vom 23 000 000 ‘« ist das Grundo H. Naehrieg. Prokura ist erte Q Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, Nr: 5467 bei der Firma „Oskar | sollen, müssen, wenn der Vorstand aus | seger, Darmstadt, und Reinbard No‘ -n- nn Emil Kühl in Kiel. h da birwa Dent ¿Mus tpiluge Lübe: Jehiger Inbaber: Henry riedo | Sud, den 25. Oktober 1920, e Un 50 000 000. 4 erho un) V0 e e m r r Haf- aufmann in ° : At E ; : Breitenfeld, Adolf Andrießen und 2A itgli von 1 Vor- | vertrag vom 14. Oktober 1920. Jeder der tung, Berlin, Zweigniederlassung unter | Vorwerk. ‘bergang der in dem Das Amibgericih, urch den gleiden Beschluß der Ges irma in Lübeck. Betriebe des Geschäfts a ieg? For- indlich Gefchà

Barends, geb. von Lengerken

Adolf Max Ernst Schulz, zu Volksdorf. fo ift jeder von ihnen berechtigt, die | Hoffmann“, Cöln: Dem Ernst besteht, eniweder von | thal, Berlin - S®önebera. Gesellsafts- Amtsgericht Kiel. E g ver L i neralversauunlung ind die 88 4, 12, 18, iten ist bei Malehîin. 816] | 20, 23 und 30 des

Hermann Vetifötter, Gesellschaft mit eselshaft allein zu vertreten. beschränkter Haftung. In der Ge- chäftsführer: Carl Max Wilhelm | Hebbinghaus, Köln, ift Gesam standsmitglied und 1 Prokuristen gemein-| heiden Geschäftsführer ift für si allein oblenz. [78233] | glei : Gesellschaftsvertr werden. Der Auf- i tand des Unternehmens: 1. im |de und s L ; M ejellia[tsverirags infü i In das hiesige Handelsregister ist heute | wie folgt iede , 4: „Das Grundkapital der Gese!ls

sellschafterversammlung vom 27 August | Brüel, Kaufmann, zu Hamburg. teilt derart, daß je zwei derselben zur | {aftli Fen bie Firma zu zeiGnen und' die M Ia das hiesige Handelsregister ist ein-| Gegen “pt ny e S pie B: ce atr "mf Prokura ist erteilt an Carl Theodor Zewchnung der Firma berechtigt sind. lhatio ist t, ‘einzelnen Vorstands- E A pecietten, Ferner wird be- Magen L Pas allgemeinen die Einführung des motori- | dem nwerbe des durch den di ti i i Epe L ‘000 ie die Aende des | Möller. i Nr. 5719 bei der Firma „Ludwig | mitgliedern das allei ige Vertretungsre{t | kanntaemabt: Die Bekanntmachungen der I. in Abteilung A: schen Betriebes in die Landwirtschaft und | Kaufmann Alexander rges ausge- M Firma Yan 18 of mit dem e A saft beträgt A 120 000 000, wov ¿fé 100-000, Joie De V rel des | Ferner wird bekanntgemacht: Die | Nelle8“, Cöln: Die Firma ist erlosen. | für die Gesellschaft zu übertragen. Kauf- | Gesellschaft erfolgen nur dur den Deut- 1. am 22. Oktober 1920 unter Nr. 529 der Erwerb und die Verwertung pon ern- schlossen. pater adi Jubaber derte er | 10 500 000 in 17500 Aktien zu a ele icarteperrages n be lossen und | ffentlichen Bekanntmach der Ge-| Nr. 6024 bei der Firma „Ein Guido Krosse hat: das Amt als. \Hen Reichsanzeiger. ti der Firma „Wilhelm Oellig“/ in | schlägigen Schußrechten, 2. im besonderen | 4. bei Firma Theodor Schnauer ares ißer Paul Voß in Malchin 6 L leid Ln L A 8 ode E E a M AIDO I Deutshen Reihs- | vcpoiheke Hubert Engels ima | Dorfarom ie emen if fortan Be- | Geseischai „Rana Chemisce Fabr? Wehenthurm2 Die Guta A stin del ertrieb des von den Herren Wen. | Nachfolger Arn 1 ven ‘Kmufmana | „Malchin, den 29. Oktober 1920. | in 67 915 Uftien zu je ;# 1200 und : 4 eau iger. : ränkter Das d, wird wie folgt vervoujtan- er un E d I , : ; : Sig der Gesellschaft ist nah | "Die Gese\s&after C. M. V. it: Heinrich Kub Ba Unternehmens E fer nkouf, | Sea Coin, Ltticher Str. 45, Geoen- Wtt: Zur Vertretung der Gesellschaft und pfluges fowie die Aufrecbterbaltung und Das Bef t und 2. den Schlacbter | Medlenburg-Schwerinsches Amtsgericht. |-4 28002 000 in 5002 Aktien zu je „Fans, Bez Ges t D und Frau Brüel bringen in die ie Fi lautet : | Verarbeitung, Verwertung un Mere stand des Unternehmens: Herstelluna von Meinung der Firma ist jeder der Teil- | Verwertung der für diesen Kraftpflug s Weirich, beide in Lübeck, ver- m 17] 93: ö Sede Aktie über 600 4 gee Be elitter Haftung. Georg, Angust | {f B e" a Co. u Lembury be | P Nuhen - des und Waren, | GemisG-teGnischen Erzeuanifen un dern M m 21, Oftobec 1920 unter Ne, 961 Wirren R d er hubrechte, 3, zur | gra der e Handeldgesellschoft. Be” | Von Dandelóregister B Band T O.-Z. 5, | währt drei Stimmen, jede Aktie bec Le “j ; i ü : ° | - des ieb. ital: M. Gee D - am 21. r S m Q : lg 7 in Manu- ünf Sti i ; Martini, zu Var h M M eh iebene Emort-, and Imporigesaft Nr. 6717 bei der Kommandi dienen können, j f. éftoführer: Kaufmann. Walter M-r, M der Girma Pausen, Neuerburg frreiGung dieser I ie Gesell» | Die Firma lautet jeyt: Wendlandt e | Firma vere hes s Danp in Mann- | 1000 fünf Stimmen und „ede Attis chäftsführ , : t Aktiven iven N Albert : Köln. kura: Frau Gerda Grd- E Co. in ukfurt a. Main mit || an ¿o - |Weirich. y 12: Alle Erklä änd für di Prokura ist erteilt an Hans Panl | Stande der Bilanz vom 31 Dezember : an gleichartigen U ‘und Abe | man geb. Maase, Köln, ist Prokyra er- Wreignieterlassung in Coblenz“: Die lichen 1 mungen zu beteiligen oder | 5. bei der Fina Maz Lissauer, | Dur Besdluß der Generalversamm-| § 12: „Alle Erklärungen sind für die Smith mit der Befugnis, die Firma der i das ä s i geschi von ilt GesellsGaäftsvertrag vom 16. Av samtprokura Ler Kaufleute Jakob | deren Vertretung zu übernehmen. s O Cibeck, Lübeck: Den Kanf- | lung vom 31. August 1920 sind die | Gesellschaft verbindlih, wenn e ih Ghelfreft in Gemeirschast mit einem | pom 1. Smax 192 en ls arf Ned | Dise ©e l reibe, am rier M f Gem dfietea zom 18, Ari D anti gur, Se albe | "Elm: 0 0 die Gehalt. | [agen Dil Foécaa gnd Di Ks ge ehre 0 ‘1nine Ler t T C «. F. A. Schulk: ‘Piele Firma ist er- | wird, der Sli a i Des CLIEE da p gi t utsche pie ainz l E é Deutschen loschen F Ee D Shöncbert, Gesemtprofur ten: J en 36 (Stimme der Aktien), 42 ( Cufsichté: Gemeinschaft mit einem Prokuristen oder “e Ï “| wird. - Na „Dilanz bom : mabungen erfoigen dur B E : sien: 5 ; t) und 58 (Liquidation) des Gesell- | von zwei Prokuristen gemeinschaftlich loschen. ember 1919 beträgt der Ueberschuß der | Nalkowsfy,- Köln, Johann Linthout G Neichsanzeiaer. 3, am 18. Oktober 1920 unter Nr. 1033 | Hermann Mehrmann in lin-Sc Firma Hartmann ra Î Î et find ) &arl A. H. Meyer Ww. «& Sohn. pi 5 rf | 220zro i i iht, iluna 24, Köln. e Firma „Peter Paelzer-Junker, | berg und Diplomingenieur [ Zisseler |‘ l Sager | schaftsvertrags abgeändert. Nach dem- | unterzeichnet sind. Gesellschafter: Erna Johanna E 1.096975 58 E 9 L Linen en Kaufmann is bten „Artifgenatt, Le 7 S » cin u, Epirituosen-Vermitlung“ in arlottenburg, Gesellshaft mif be- ift erloiben. ne, i selben „BesGlusse toll das Grundkapital O Zur Anstellung von Handlungsbevoll Auguste Aman eyer Witwe, geb. ; sa i ï : “_K5 iat. i ( i Sér1ftleiter ! Koblenz u deren Jn ränkter ng. / f: erloschen. « é 5 ; Rebenstorff, Und Haus Julius Heinrich Der Stlantweit der M L f Paul Nalfowet, KD Eme Do lederm: Kauf Direktor l T in Charlottenburg, Kaufmann Peter Paelzer-Junker, wohn- | vertrag ist am 31. Mai 1912 eue i Hol Srbdiiing bat seatlgeinuden. oe Gs r E E gund des Aufs dem Ge- | Cie aid Friedri Minoux, Generaldirektor, | 9erantwortlid für den Anzeroentetl: aft in Koblenz, Alle rechtsverbindlichen Erklärungen der e apital beträgt jegt 10 500 000 „4. | sichtsrats. Die Vollmac) Gt R : i s [I. in Abteilung B: Gesell en, wenn nur ein Ge- | Holle in Lübeck Als nicht eingetragen wird veröffentlicht: eise exteilt werden ti illens». \

E E 7 E

E E E

Meyer, Faufr ann esellschaft bat am | geen diesem e g. Brüel Mark „Karl Ger- | Nikolasfee jelsaft müs he ofnE He Sgr E sellschbafter C. M. W. Brüe Nr. 7275 bei der Firma ' iko i Der Vorsteber der Ge’bäftöîtelle : i ; n y ) Wo lea “uwe 9 Prbyrfoa Ó 09 Ie : Bauis- | Hilpert Direktor ; : i 4 G ist, entweder von | ijt erloschen. / Die neu auszugebenden Aktien von erklärung des Bevyollmächliglen nur E mie Ee, Persönlich U A "2:0 000 c séafterin Blte dex Untere R ae Bernhard ev Direktor Friedri Nechnungsrat Menagerina in Berlin. si (v ima Sahi „unr Ar lte allein nent s wei J isten] Amtsgericht Lübe. Abteilung 11. |Stúck Stammaktien und 600 Stück A gonnen Ae einem Vor anden iges -cftende Gesellschafterin: Olga Serine Ste meinlagen angerehnet. pu És n: eilte Prokura ist -ex- | Mi noux hat ' die Befugnis en, die Verlag der Gescbättestele (Menger i a 0 . G. Rommenböller Aktiengesell: | der Gesellschaft gemeinscaftl wenn ] ugsaktien do x 1500 4 lauten auf eno e EO Bin oder wren Peti agner, zu Hamburg. A it in Hamburg. T / c Gesellschaft allein Gean : chaft, Rotterdam, mit Zweignieder- | mehrere Geschäftsfuhrer bestellt sind, von | Litbeck. Handelsregister. [79498] | Namen und dürfen nur mit Zustimmung |mà nig en wirksam ist, Den Um ang M Die “‘&mmanditgesellshaft hat einen A TET das Handeléregister. R L bei der Kommanditgesell\ Nr. 2661 bei T: Firma --Hansa, Druck der Nerddeutiben Bu&druterei und Massung in Coblenz“: Dem Kaufmann ei Geschäftsführern oder von einem j Am 28. Oktober 1920 ist eingetragen: | des Auigunme auf andere übertragen cel nen Vollmaten bestimmt der Vos gtmmanditisten und hat am 20. Oktober | e „B, B, aku Kommanditge Taf | eer ma PaudeiIgelell- Beclaztanali, Berlin, Vilheluirahe 3% Futioig Nay ‘ia Koble ilt Presuza g froei GesGätführern ee Gie vel L die Sicna Meinhold d Marke |werden, * Sie werden zum Kurse von | stand. L 1920 begonaen, K, 27

I

: Gd

d