1920 / 257 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

L - : er»; genossens<aft „Ea“, eingetragene 1 beshränkter Haftpflicht, mit dem Siy | ZeiEnnung ür die GenossensVaft owobT unmittelbar dem ESläws ffettan und Oelen und Eduard Müller in SaarbrüFen | Kre firma Reformhans „Hygiea““ Cheedar Giutvgge «mo DGve des Unternehmens e Venossenschaft mit beschräutter Hast, in Ottmuth eingetca O e Nach | dur zwei E A, erfien, i 6 Ee 1500 4 bel Hrâukt ht Markranstädt, >en, den 30. Oktober 1920. Seme itl erlos T ““eddeyt: B amit m ee Nersand gewäblt. Das Statut ifl mehr- detragen mord Sve il Jastrow e-r e enstand des Unt Se v Be- lichkeit baben fol” Die Zei erlo | für die Geno ft erfolgt dun Poel Bors r è nternedm 1chtei o ) un 1 t wei 4 eor November 1920. Das Amtsgericht. ta bteilung für Gesells<aftsfirmen : 1. November 1920. j gen. Die Haft- f dert. Die von der Genossen- | Gegenstand, ves fnternebmens i der trieb egeufland des Unternebmens der Bor | cite eere ‘daß die Zeichnenden ihre slandémitglieder, wenn “e Rechtwverbind- Saarbrücken. Firma Jä> und Hilsenbe>, E Ee C usge S Ten Fe E Erwerb und Verkauf von Landesprodukten | Pflege des Gelde und Kreditverkehrs sowie | Namensunterschrift der Firma der Ge- | lichkeit baben so Die Zeichnung 18. tsrat Sch offer. ift „Das efenland“ E F Brennmaterialien sowie Fuhrgeschäfte | zur Förderung des Sparsinns. nossenschaft Ege. Der Vorstand be- | shieht in der Weise, daß die Zeichnen 1 E (81247) | j l dear auth ' u cgröberem Maßstabe. i Der Vorstand besteht aus: Nichard | teht aus dem ndwirt - Hinrich e, | zu der Firma der Genossenschaft ihre rm _ Jä>, Tapeziermeister Sr ndel Me ibrer Firma im Badener j Generalversawan ns vom i 1919 ftsumme beträgt 1000 .Æ, die | Kl i Bekiersh, Urban Mnich, | dem Lehrer Johann Mever und dem Namensunterschrift beifügen. Avler & Oppenhei enbe>, Tapezier und Ee e L der Badischen Volkszeitung, gezeichnet von“ bezw. 4. E 4 Qeliiler höchste Zabl der Geschä osef Tkotsh, Paul RaioleL alle in | wirt Geo tien, sämtlich aus Al'stedt. | Das Staiut ist vom 15. September 1920. schaft, Berlin mit Zweigniederlafsung Détitis die Hel el Sibi C. ei Bo E ri Dieburg, en Naidgerid 10A 4 Oeessplbämilgliedet M: L Dues Dan Die Einsicht der Liste der en ist| Die Mitglieder des Vorstands sind: in Neumünster nter der Firma Adler hefrau i Derdelaeesellsihaft feberlasung in Fen j E Bieliyki, Maschinist, Köslin, A Ferdinand | Die È. sibt der Uste der Genossen ist | während der Dienststunden des Gerichts | 1. Konrad Taube IL, Maurer, 2 Heinri & Oppenheimer Aktiengesells<aft tuttg O D Ee, Em : Sauer, Landwirt, Köslin. während der Dienststunden des Gerichts | Daube, Bahnarbeiter, zu Sindersfeld. Abtl. Emil Köfter Neum : De Drusen Carl Keine e 1. Oft +6 E a <, Hauptnie E n erlan ia arie Henrich, in Baden. ade went Fenswafts [51319] i mor rand ges u & jedem gestattet. den Die Einsicht der Liste der Genossen e i o , m Î Odening M. ist Einzelprokura i Herm [E Meascaftsftema f le nad ne Se Amitsgeriht Krappit Das Amtsgericht. ist währeud der Geschäftsstunden jedem

ann : 3 ftsregistereintrag. Tiebe F beide Zuffenhausen. orf if aufgeb Pigniedatannng in | Genossénschaft erlatges ars V _Ein- u. Verkaufsgenofsenschaft ver- |no gestattet. der

or-

M standsmitglieder. nung geschieht einigter Möbelfabrikanten cinge- eschriebene Unters Measkireh. 334)

Die irma Fr. Haffner & Co., : ta e E Zeinenter zu S e e e | Wie Willenerrlèrungen erfolgen in der | CTOMPS. it S E Peleficeigafioregifièr V: 1j Nénstudert, des 2 Ne vembes 1930 in Stuttgart. Offene Handelsgesellsha bri t Firma der ossenshaft ihre Namens- ter Haftpflicht —, Unter dieser | Weise, daß der Vorstand zu der ite wurde in das bier brte Ge- | ift zu O.-Z. 18 Laudwirtschaftlicher

230] | seit 15. August 1920. Gesellschafter : Inhaber: Schneider, | unterschrift beifügen. Die Einsicht der in ich | der enschaft seine Unterschrift hin, | \lenschafts-Register das Statut der Elek- Bezugs- Absagtverein ein- | nostoek, MeckIb 3401

Ÿ Jaschinowtk, Kaufmann in Cann- ste der Genossen ist während der Dienst» ine | zufügt. trizitäts-Genossenschast, eingetragene | stetteu, e. G. m. u. H. in ein» | Jy das Genossenschaftsregister M heute

att, Frida Haffner, ledig, volljäbrig, bier. 920. stunden des Gerichts jedem gestattet. ha Die Einsicht der Liste der Genossen Genoffenschaft mit beschränkter Haft- | stetten eingetragen worden: Me>lenbur ishen Kleider-

ber | Verwertung von Grundbesig, Hypotheken Baden, den 2. November 1920. gründet, welde beute ins Genossen- | ist in den Dienststundea des Gerichts jedem pflicht zu Sommerland, vom 20. Ok- Ludwig Hafner, Sigmund n und E ungs-Genofsenschaft, e. G

und Finanzierung : Amtsg Badisches Amtsgericht. L. i: Big, gestattet. ; tober 1920 eingetragen. stand des | Kosmas Orle sind aus dem Vorstand es ir Nosto> eitigetrager worbeis

Firma | r ternbbmens ift Ein: und Ver: | Jastrow, den 3. November 1920. | Unternehmens ist die Versorgung der | ausgeshieden; an ibrer Stelle sind Jobanu | “Jr der Ge ecalveriammlumg bom

251) quf der von den en hergestellten Das Amtsgericht. Mitglieder mit elektrischem ‘Strom zu | Georg Braun, Peter Fe<t und Anton | 39“ März 1920 if eint Sattungseuderung

Lit, und Krafizwe>en. Die Willens- | Rebholz, alle Landwirte in Kreenbeinstetten, | \ orgenommen. Die abgeänderte Sazung

ühl, Völklingen. : [n Berlin. [a1en r tsgeriht. er. Ha Jm biesigen del8register A ist beute | In das Gen ensCaftsregisier ist beute (Erzeugnisse, der T Bezug von liizieiikiiätgeiets t unter Nr. 081 die Halb» e t Genoffens, [81385] ad und einung für die Genossen- | in den Vorstand gewählt worden. liegt zu [14], Die Bektrngtmachungen ver haftsregister des unter- muß durch zwei Vorstandsmitglieder} Mefßkirch, den 4. November 1920. Genossen[haft sind künftig, nur no< im 1

Neumiinster. [81212] E in Stuttgart. Offene Gingetragen in das Handelpres ree E L eihe K eeMdaft [et 1 November 1920. Gesell-

© Hann, 3] i Die offene A ————— ; ie Firma Gebr. Röch- | eingetragen unter durch Statut terialien, d Fertigfabri- 2 as Handeoregiste bei Setiwerin, MeckIb, [80734) e Wi s Sli Bg Stuttgart ling in Völklingen 1 eingetragen R om 15. Juli/21. September 1920 errihtete | age er i f j ) Weschäftsfübrer sind: 1. Louis Röchling, Bet ana ge Genossenshaft für das iten auf i en Amtsgerichts ist am 30. Oktober erfolgen, wenn sie Dritten gegenüber Necht8- Das Amtsgericht. Rosto>er Anzeiger zu veröffentlichen. Zie Hafti etragen worden : verbindlichkeit haben soll. Die Zeichnung n, November 1920.

n unter Nr. Hermann | Jy dos bi irma er in und als deren biesige Handelsregister ist zur Deiuber der Kaufmann Hermann Denzler Firma B E S n Erlen Sritttgart, Gesellibaft 1 ftung | d ommerzienrat in Völklingen, 2. Eduard | Friseur- und Haargewerbe Deutschlands rágt 1 20 er s în Northeim eingetragen. | Felearäarcer Haftung beute eingetragen: | ränkter Haftung auf Grund Gesellschafts- | Röchling, Bankier in Saarbrücken. eingetragene Genossenschaft mit beschränkter d Mark —, die böéhstzulässige Zahl | Nr. 127. Bei der Mülheimer Ban- | gelebt #1 der Beile, daß die Zeichnenden | Mys1owitz. (81388) Be Tie ArntégeriteE: F, E 3. November 1920. Beschluß des tos Dom vertrags vom 2. Juli 1920 mit Abände- Dem Bankdirektor Wilbelm Neu in fliht mit dem Sihe f Berlin. der Geschäftsanteile beträgt 10 zehn und Spargenossenschaft eingetrageue p Firma der Genossenschaft ihre n unser Genossenf ster ist die tsge Amtsgericht. Li ai Sus : bie vom vom 28. September 1920. Gegen. Saarbrü>en ist Einzelprokura erteilt. genstand des Unternebmens st die Be- Stud. Willengerklärungen und nung rge g mit beschränkter Hast- mensunterschrift beifügen. Die Bekannt- | -Spolka spoiywexza st pcâyez- [8134 iti befugnis des Ges<äftsfü Ges ftand des Unternehmens ist der Verkauf | Dem Kaufmann Heinri Pfeilstü>er in | hebung der Arbeits!osigkeit dur< Cin erfolgen dur 2 Vorstandsmitglieder. Die | pflicht : der Genossenschaft ijt Kölu- | mahungen der Genossenschaft erfolgen unter Kowa“ RKonsum- und Dariehnè- In unser Genofsenshaftsregister Nr. 7 Auf dem Blatte 223 des oie saft, Maschineriedirektors Friedrich Kr von elektrishen Maschinen, Apparaten | Völklingen, - dem Kaufmann Wilhelm peme Ban Betrieben im Herren- und Jeidnung geschicht in der Weise, daß die Mülheim. der Firma der Genosjenschaft, gezeichnet genossenschaft, eingetrageue Ge- ist L Kleinsiedlun T euge fúr den Stadtbezirk Oschatz über die Firma | zu S<hwerin, der sein Amt 1s ran s und Zubehörteilen. Das Stammkapital Neu jr. in Saarbrü>en, dem Kaufmann | Damen seurgewerbe sowie Uebernahme eihnenden der Firma der Genossenschaft Gegenstand des Unternehmens fs: | von zwet Vorstandsmitgliedern, in den nossenschaft mit - beschränkter Hast- Gs gS- B. Krasemaun Nachf. Karl Hanne- führer der Gesellschaft E Juli 1920 beträgt 20 000 #4. Alleiniger Geschäfts8- Perwaun Peact in Saarbrü>en und dem | und Ausführung aler Bac runs ihre Namensunterschrift hinzufügen. Die a) die Beschaffung und Vermietung von „Genossenschaftlichen itteilungen für | Pflicht, mit dem Siy in BVirkeutal del oesHrankter Haftpflicht in Salz mann, Bn<handlung, in Oschatz ist | niedergelegt hat, mit dem 1 Juli 1920 | führer : Ferdinand Scharping, Kaufmann aufmann Fri Kuhn in Saarbrüten ift | fa< liegenden Arbeiten. Ferner fabrL Beröffentlihungen der eft ex: | den gesundbeitlihen und sittlichen An- | S<hleswig-Holstein-. Das Geschäftsjahr | n ternehm worden. Gegenstand des | wedel, beute eingetragen: , Dur Gen ans E ns e regelegt lärt und für di Zeit in Dortmund. Nicbteingetr. : Die Bekannt- | Gesamtprokura in der Weise erteilt, daß | mäßige Herstellung aller im riseurgewerbe folgen im Fachblatt : Súddeuts [orverpneen entspre@enden Wohnstätten | läuft vom . Iuli bis zum 30. Juni. Die Unteruehmens ist: Gemeinschaftlicher Ein- 2s e, e i E on L g E PEREN Brie Lf f e Die ete 2e Bu C Q Bun Seba R n | S E m F E Et Pape e de miadechemltier Badieranas. Flamm fer lo a dad [nin in gus unh Mah i Heme | S Le hege 2 E Gn T Dr ; n ut ei i â ermächtigt find. en, 1 opfwäs! einung vorge i orm. L D nnahme und Verwaltu ragt , die Höchst- 1 1 . : c etr! mant 1 cuogestieten, De der age Verbtnermeisiee Weben su Ginerin | Päeniw Weien, | geME M s hat au 1 Diet 100 |Caftfuntme fettigi 20 M De ler tes Vorlands sud: Georg sbrtnex | von Spareinlagen det Genossen, die aber | ose sub tellen n, i tin | an die Genosen der Genossen} daft, ferne | hen Vorstand gewäblt: Bürgermoie ie Fi umme a N 5 in i orgen i osse eiligen fann, ift auf fünf |* i : Firma Seubetder Die Firma Rhöna Stuttgart Gesell- egem Hat aut eorg Raab in Fürth us ¿fte N B festgetett. Der Vorstand bestebt E ur Aufbesserung ihrer Existenz durch Dr. Kersten, Salzwedel, tsanwalt

schaft, eingetragene Genossenschaft

der für die

r und der Bürgermeister Sas zu S Sa A aft mit beschränkter Ha Ver- | begonnen. ekanntmahungen erfolgen unter der Fürth-Dam Die Einsicht der sollen. i : i Scswerin betten: S vex oaeaweiTe MhDnA (klingen, den 2. November 1920. | Firma der ossenshaft, gezeichnet Furt e E wáhrend der Dienststunden | Das Statut ist dur Generalversamm | Herren Carl Acvads, Hofbesizer, Sommer- | Ausbreitung und Hedung ee Gewerbes, | Gir Drei Haslaführer S Stabtrat Eisena, Sih in Stuttgart. Gesell- Das Amisgericht. {von zwei Vorstandsmitgliedern, in der des Gerichts jedem gesiattet. lungébes<luß vom 29. August 1920 ge- | lander-Riep, Johann von Leesen, Hofs welches sie betreiben. Die Haftsumme | Stange, Salzwedel. (hof mit besGränkter Haftung auf Grund „Freibeit* und im „Vorwärts“, bei Un- Fürth, den 5. November 1920. Ie besiger, Sommerland, Nichard Schmidt, | betrag tet anteile baft zulässige Zahl | Sr edel, den 3. November 1920. Gesellshaftsvertrags vom 27. Oktober 1920. | Walätktreh, Breisgau. B ugänglichkeit dieser Blätter im „Deutschen Das Amtsgericht Registergericht. Die Bekanntmahungen der Genossen- Le! iger, Kamerlander Abtei. Die | er schättsanteile beträgt N nre, n ‘Das Amtsgericht. das h Handelöregister Gegenstand des Unternehmens ift der Ver- Zu das Canbelactiler B bei | Reichsanzeiger“. Die Zeichnung für die : aft erfolgen durch das j ilige in Köln- | Einsicht in die Liste der Genossen während standsmitglieder find: Franz Jamrosy, 2 N ift heute die Firma Angust Ahrend, | trieb der von den Autogenwerken Rhöna F .„Z. 6: ranstalt Glotterbad, | Genossenschaft geschieht dadur, daß die GeIsenklrchen. ülheim erscheinende Amtsblatt. Alle | der Dienststunden des Gerichts ist jedem | Lorenz Moll und Thomas A Saulgau. 1342) Soltau, und als alleiniger Inhaber der | Eisenah hergestellten Fabrikate, insbe- esellschaft mit Be An LIeT Bas, eihnenden zu der Firma der Genossen- Genossenschaft gesep id vorgeschriebenen Befkannt- gestattet. sämtli) in Birkental. Die Sazung ist | In das Genofsenscha t beute B Kaufmann: August Ahrend in Soltau ein- | sondere sämtlicher Apparate und Materialien in Oberglottertal heute ‘eingetragen | [aft ihre Namensunterschrift hinzufügen. des Amtsgerichts Gelsenkir<hen. | Maczungen haben darin zu erfolgen und | Krempe (Holstein), den 3. November | am 20. Juni 1920 festgellt. Belanul- | eingetragen worden bei der Gewerbebank ber Firma Alumininm- « | getragen. Der Geschäftszweig umfaßt | für die autogene Metallbearbeitun sowie | worden: e<tsverbindlichkeit Dritten gegenüber bat Bei der unter Nr. 104 eingetragenen | werden von dem Vorsißeuden des Auf- L020, machungen ergeben unter der Firma der | Saulgau, e. G. m. b. H. in Saug: brik alia“, Ge- Pertretungen. ir Heiz- und Lötzwe>e. Die Gesellschaft | Durch Bes<hluß der Gesells die Zeichnung nur, wenn sie mindestens Genossenschaft: * Lebensmittel - Gro sichtsrats und dem des Vorstands unter- Das Amtsgericht. Genossenschaft in der „Gazeta ludowa“ in | Jn der Generalversammlung vom 4. Ok- mit Ca Soltau, den 28. Oktober 1920. ist befugt, - ‘gleichartige oder ähnli ges ammlung vom 19. Juni 1920 t der | von Vorstandsmitgliedern gesehen Einkaufsverciu Gelsenkirchen“ eia âllt ein besonderes Autsblatt | wossen d [81330 Kattowizg. Die Willenserklärungen des | fober 13920 wurde an Stelle des aus warze-Ahe, Bärenftein, fol- Das Amtsgericht. tretungen zu ellschaftsvertrag neu gefaßt worden. | ist. Die Vorstand3mi (ieder sind: Willi am-23. tober 1920 solgendes eingetragen Köln-Mülheim weg, so bestimmen die| Durch pie Sazung vom 3. Oktober A Vorstands erfolgen dur zwei Vorstands- schiedenenVorstandsmitglieds und Kossiers C Cg mere pre o Wang er veceicbenea Wan sft | „D Sofern madengt 1 Gre Sf | B Pencrate Furt Bemmeldt [F Turh Belted der e eza tngettcue des Geora 1 ail dea É g Müaddor] (reis | Ha, dh vie Zei bnenden de Hema de (0a Kase dn des Vortand g e unternehmen au | erfolgen im zeiger. e mac ur Generalversamm- e l : F ' i s h der GeselsBalterver- | In. unserut Vanbelfragiiee A U, bei uy Waldkirch Br. den 2.November1920. lich Friseure 4 g E Au dex tung vom 21. Oftober 1919 und 30. August | Das e ftojahr isi das Kalenderjahr. S emacleicäóe, und Mas>inen- Genoslenlthaft ibre Namensunterschrift | Aloys Brauchle, Bankbeamter iu Saulgau. A ee di n. ilung 22a. ere & y mtsgeri aulgau. tattet. ehn 1920 ist die Meniolienicdali atgelae, euofsenschaft eingetragene Genofseu- t Myslowitz, Oberamtsrichter vos Ster neufel& und Mozx

sammlung vom 3L Auqust 1920 ist der | der unter Nr. 372 eingetragenen Fi nehmungen zu beteiligen. Das Stamm-

die Gesellschaft bie qn bre bas L E eee d S Dee chaft fapital beträgt Def die Zeit bis L Ditober Das Age At Gerichts ves ges lin, den Zu Liquidatoren sind Köslin. chaft mit beshränkter Hastpflicht“ il Dftober 1920.

llen kann, ingetragen | 1923 bel ert si nad | Ven" Handelö P Ae n lou ert Rodiezta, Bruno Leon Sam. O ossensGaft8register Vir, 89 | errichtet und am 28, Oftober 1920 unter den L 1a) SchneldewühL J 1 beute

beste von denen Dee R Le Tniccabas dna beschränkt. Sie verlän a euen ertretung ber Gelelhast ber | Leben 8 etragen | Maßgabe des T 9 des Gesellschaftsvertrag Handelsregister A 620 ift am | Mitte. Abteil Büttner, sämtlich zu GellenHrchen. : eye Nr. 43 in unjer Genosseuschaftsregister | Vurrmburg, Saale. tiregifee f ante R jeweils um ei Ver- | 5. November 1920 eingetragen die ffirmo f E Arbeiten Siedlungsgenossen- | eingetragen. In das Genossenschaftsregister i n Ra Us GenoslensGait guifer M antet

Per Kaufmam 6 E Weißenfels, und als| Jn das hiesige ‘Gesell pr dag * | führer allein ermächtigt. Als Geichä y J In unser Genossenschaftöregi Detet l Mltred BocisGaciber E iat hrer sind aa Ingenieur, haberin Frau Frida Werner, Ce Dk, s as d E Len 29 ’eute unter Nx. O eingetragen : | Köslin. ein eleftriicher Gnergie, die Beschaffung und | getrageue Genossenschaft mit be- rit Snhaber der Firma. bier, Ewald Gehlhaar, Ingenieur, in Unter- R LEES e Bau- und Erdárbeitergenofsenschaft s des Unterhaltung eines elektrischen Verteilungs- | schränkter Haftpflicht, in Pforta fol- pflicht, mit dem Siye in Schneidemühl Spremberg, Lausitz, den 5. No- eim. Nicht eingetragen: Ber Gefe ericht EWeifte! I E: fol Lade N M Liebenthal unnd Umgegend, ein- | c; : neges sowie die gemeinschaftliche Anlage, | gendes eingetragen worden: Die Genossen- C pgeTogen. A “rh 7d sind am vember 1920. schafter Otto Keller, Ingenieur, bier, | yro19awaazer. - [81258] | Noreru 8 getragene Genoffenschaft mit be-| Wohnungen mit neyes sowie die gemein e o lane | schaft is dur Beschluß der General- | dee Unternebmens Na eiasScttlióe Das Amtsgericht. leistet seine Stammeinlage teilweise da- B O Panbelomaier Der Hofbesizer H. Wolthaus in Nov sräntis Haftpflicht in Liebenthal. | zum zwe>s Viehhaltung zu beschaffen. wirtschaftliden Maschinen und Geräten. | versammlung vom 22. September 1920 | Fj E Vas aus Betri e a ae ua orga S: dur, daß er als Sacheinlage einbringt : | ist heute das Erlöschen der Firma Otto- | trup ist aus dem Vorstande ausgeschieden Nach der Sapung vom 10. Zuli 1920 if | Dieser Zwe> rier reicht werden dur | „Die Haftsumme beträgt 300 für den aufgelöst Die bisberigen - Vorstands- D berliea s E x 0stoc Kk, Mecklb. [21226] | StadtiIm. [81244] | einen S weißapparat und zwei Saß | mar Conrad Glas en gros in | und an seine Stelle der Hofbesiter Her« Gegenstand des Unternehmens die Aus- Ba rwerb und Verwaltung von Geschä teil und die höchste Zahl der | mitglieder sind Liquidatoren. moe e ate A Ls i ofe, _, In das Handelsregister heute zur | In das hi Halbeisrngister N Schweißbrenner mit einem Ventil. Der | Weißwasser O. L. eingetragen. anti Nate in N s E führung von Bau- und Erdarbeiten jeder Wobnhäusern sowie dur< Annahme von Geschäftsanteile 1000. Naumburg a. S, den 2. November Ha Ua tis rat dg Bor E D L ems, „Meeleuburgische Torfwerke, | Nr. 143 ist heute bei der offenen Handels- | Geldwert, für den diese Buane an- | Weißwasser, den 2. November 1920. | Wers L BER res: 1 gere 1920, Art sowie Betonung n Bree erforder- | Spareinlagen und deren Verwendung im Vorstandsmitglieder sind: Wilkelm | 1920. sind: ú Schahn ift ania Ler ( f pa ent t beschränkter Haftung, | gesellschaft „Gesellschaft für Textil- | genommen wurde, ist auf 5000 .4 fesigeseßt. Das Amtsgericht. Das A S lihen Geräte und sonstiger Materialien | Betriebe der Genossenschaft. Die Haft- Trappein, Eduard Lehmann, Gustav Das Amtsgericht. ln ' BeA u tens e L - de S ngetragen worden: industrie Frotscher & Kapsis in Die Bekanntmachungen der Gefel scha = mtsg auf emeinschaftliche Rechnung, Erziehung summe beträgt 200 4, die höchste Zahl Heinze, sämtli Landwirte in Münchsdorf. Tée Ans [81 Lie, 3. C4 ber Sa N S Pa Fine Aenderung des Gesellschaftsver- Stadtilm eingetragen worden : erfolgen im Staatsanzeiger für Württem- | wlasem, Sieg. [81270] | xütow Ds: dati. u (81315) der Mitglieder zu, Gemeinsinn und wirt- | der Geschäftsanteile 100. Vorstandsmit- Das Geschäftsjahr läuft vom 1. Juli | Jm Gen ofsenshaftsregister Ba R bier, Di u E, ermeister Karl Paßer trags hat in der Generalversammlung | Vie Firma ist in „Gesellschaft für berg. Geshäftsraum : Tübinger Straße 19A. În das Handelsregister Abteilung Ä ; Z. Köslin. fter ist am schaftlicher Selbständigkeit, örderung des | „lieder sind: Ernst Christian, Liniierer bis 30. Juni jeden Jahres. Die Bekannt- | sait 102 h G IS e Ï n ier. ie Bekanntmachungen der Ge- vom 27. Oktober 1920 stattgefunden. Die | Textilindustrie Frotscher & Co. in Zur Firma Max Spe> & Co. Ge- | is bei der Firma Rötel & Cie. Sieg |. D opembi SenossealGatoren E dns Perständnisses für wirtschaftliche Fragen, | Friedri Otto, Arbeiter, Friedrich Braun, | machungen erfolgen unter dec Firma in S n in Calmb ene henenthar erfolgen unter der Frma der Aenderung befindet sih in [28]. An Stadtilm““ geändert. Der Kaufmann | sellschaft mit. bes<hränkter HSaftun Rheinische Handelsgesellscha in E Á ie r. S7 ast Heranbildung zur Leitung von Betrieben | Arbeiter sämtli & in Köslin. Die Sayung der Landwirtshaftlichen Genossenschafts. K pa e für m Los und | leßteren, gezeichnet von mindestens zwei Stelle der ausgeschiedenen Geschäftsführer | Otto Kapsiß ist aus der Gesellschaft aus- | in Liquid. hier. Die ZIn Wissen (Nr. 38 des Registers) am | LTL0 d BEEUETN A ind Unternehmungen in eigener Ver- | ist am 24. Oktober 1920 errichtet. Die zeitung für die Provinz Brandenburg. Die ae eingetragene Genofsen- | Vorstandsmitgliedern, und wenn sie vom Landwirt Hans Spormann aus Rosto | geschieden. Gleichzeitig is der Kaufmann | beendigt; die Firma ist erloschen. 9. November 1920 folgendes eingetragen pit t, erger Felda sten it L waltung uud zur Teilnahme am Neu- | entli Bekanntmachungen erfolgen | Willenserklärungen des Vorstands erfolgen ey eschränkter Haftpflicht, in A ausgehen, unter Nennung und Landwirt Max Munzel aus Shwerin | Walther Gottschalk in die Gejellschaft als | Zur Firma Stuttgarter Lagerhans- | worden : Die Firma ist erloschen. De En Tolzi 7 aufbau der deutschen Volkswirtschaft dur olf8zeitung für Hinterpommern dur< 2 Mitglieder, die Zeichnung geschieht, | D der ach unter der Nr. 11 eingetragen desfelben, gezeihnet vom Vorsipenden des ist der Rentner Georg Heinrich in Rosto> | persönli haftender Gesellschafter ein- Gesellschaft hier. Zum stellvertretenden Wissen, den 2. November 1920. schränkter Case hg 9. Ott E vraktishe Erziehung und Weiterbildung | und der Kösliner Zeitung in Köslin, und indem 2 itglieder der Firma ihre worden : Aufsichtsrats. Die Bekanntinahungen er- zum alleinigen Geschäftsführer bestellt. etreten. Zur Vertretung ist jeder der | Vorstandsmit lied ist bestellt: Rechtsrat Das Amtsgericht. Ls Das Stain eie b E if des Geistes. Die umme beträgt | „war vnter dem Namen der Genossen- Namenzunterschrift beifügen. See der , Beweis pom folgen in dem vom Hauptverband deutscher NostoæÆ, den 3. 1990. den ermächtigt. Dr. Fri Elsas hier. A atiaiioi [81271] | Erwerb vie ag beri 0H publag Hre memt 2400 10 4 für jeden ftsanteil, fh gezcihnet von min "{ | Die Einsicht der Liste der Genossen ift | nd Haftsumme auf 200 # erhöht worden. E e \Matihen Genossen A E Stadi, dey D Nertarten Wos Zur Firma Nene Stad In unser Handelsregifter B ift am | und Brennmaterialien und Fuhrgeichäfte iste Zahl der Gelchäftäanteile 15. Der | Mitgliedern des Vorstands. Die Willens- | ieden Ten a. der Dienststunden gestattet. | Den 4. November 1920 sfaftsblatt-, Geht dieses Blatt ei “ee i bri Schwarzburgisches Amtsgericht. chaft hier. Direktor Lee r: der Aktiengesellschaft | i : Vorstand besteht aus den Maurern Iohann | erklärungen des Vorstands erfolgen dur Krossèn a. O., den 28. Oktober 1920. - ; : ha / ; e Qn L Saarbrücken. Éa Att eb pit 5% Rechtsanwalt Dr. Heß, Fabrikant 20. Okto gese in grô Maßstabe. Das Ünternehinen E S in G sdorf, Josef Fiade in ( Sor Das Amtsgericht. Württ. Amtsgericht Neuenbürg. wird aus anderen Gründen die Bekannt- Im Handelsregister A Nr. 892 ist heute | Steinau, Oder. [81245] | Slim i; Wolgaster Bank Zweigniederlassung | bez die Förderung des Erwerbes ihrer Zpeer in Sepperor!, wei Vorstandsmitglieder, indem sie dem E Oberamtsrichter Brauer. machung in demselben unmögli, so tritt bei der Firma Gebr. Röchling in {| Sn unfer Handelsregister Abt. A sind Julius Faber und Direktor raus Dol der Nostoker Bank-Wolgast einge- | Mitglieder d insame Arbeit. Die Sebenthal und Osfar Herrmann in | Namen der Genossenschaft ihre Unter- ——— D a Mei bede: firma Gebr. Rbbling n Saar: | 20 unser Hany derge bh ertte | Kopen bier, sind_aus dom orftand eee | tragen worden: gaft einge-| Mitglieder durch gemeinsame Arbeit, Lie [F Ggvertorf, Die Belanntmachungen e. | irt bei | Landau: 81232) | PIamen, Vogt. Pin 2 Pu e Scfimmig ia pre e E dem Kautmann | 1920 begonnene offene Handels ouember | Verwaltungsrat ausgeshieden. Als | "Der worden: mten Walter Biederstedt | Gesbäfteanteil. Ein Mitglied Fann bis Gemvertzge D See rbeitervervandse | (O *oschi deé Liste deé Ginossen | a Ee e S me b, D. | ux Feiterosihaudelsgenos Butter: | anzeiger“ bis zur Bestimmung eines Libivia Frey Ä Sl L ipann Geisler & Kirsten zu ‘Steinau Pie ees daes uten Me aus Stralsund und Willi Babendererde | zu B e e ganteile Cc , ‘darüber N 2 Grunden u aur ne: ist während der Dienststunden des Gerichts Gtr Ee I Suie s 20 A evi Fettgroßhandelsgenossenschaft, O Lea, Aaleideriahn an i Die mann Friedri Nikolaus Philipps daselbst (Oder) und als persônlih haftende Ge- Cer08 abrikant. Nechtsanwalt E Dr. aus NRosto> ist Prokura mit Zeichnungs- | hinaus nur mit Genebmigung des Vor- Bie Ginen Gauen drffen jedem Mai. iht Köslin Vorstande auëgeschiedenen Paringer, Kaspar, e E AtiS Le unan E Heinen geschieht in der Weise, daß die ist für die Hauptniederlassung Saarbrüen sellschafter die Kausleute Kurt Geisler und Drescher, sämtlich bier. befugnis gemäß der Satzung érteilt. stands. Die von der Genossenschaft aus durb mindestens zwei Mitglieder, und t3geri . und Müblbauer, Josef, wurden als Vor- Ne. 39 des Genofsen\aft8registers if eihnenden zu der Firma der Genossen- Gesamtprokura in der Weise erteilt, daß Friß Kirsten zu Steinau (Oder) einge- | T” Zur Firma Allgemeiner Deutscher Wolgast, den 4. November 1920, gehenden öffentlichen Bekanntmachungen zwar den Vorsizenden und riftführer IKosel. 1359] standsmitglieder neu gewählt: Haslbed, | heute eingetragen worden, daß die Vor- haft ihre Namensunterschrift hinzufügen. jeder von ihnen in Gemeinschaft mit einem Zas g hu Versicherungs-Verein a. G. in Stutt- Das Amtsgericht. erfolgen unter der Firma, gezeinet vou bei Behinderung des einen tritt der Im hiesigen Genossenschaftsregister ist Max, Bürgermeister in Weigendorf, | stand8mitglieder Hermann tiotrowsfi, Zwei Vorstandsmitglieder können rechtôa anderen Gesamtprokuristen zur Vertretung mtsgeriht Steinau (Oder), gart, Siz in Stuttgart. Das stell-| Zeltx. [81272] | Vorstand, in der Zeitung he Kassierer an seine Stelle. Die Einsicht | am 8 E 1920 unter Nr. 30 einge- | Reicheneder, Johann, Wirt in Loiching, Albin Dübler und Marcus Pohoryles berbindlich für die Genossenschaft zeihnen der Firma berechtigt ist, Die dem Kauf- den 2, November, 1920. gart be Vorstandsmitglied Direktor | In unser Handelsregister Abteilung À | fiuft vo! in Stolp. Das Gef Ba nb der Lisie der Genossen ift während der | tragen worden: Landshut, den 5. November 1920. | ausgeschieden und die Kaufleute Caspar | "T Hueidemü abge, mann Karl Gansen n Suarbrüden er- | Stnttgart, [80368] | Rudolf Märklin, hier, ist zum ordentlichen | ist unter Nr. 510 die Firma Nobert eft pom 1. Janvar E Vorstands Dienststunden des Gerichts jedem gestattet. | „Rolnik“ Stowarzyazenle dia mtsgeriht Landshut. ae E i Dag Willy Kari | GMeidem thi, den In. Oitaher 2AM Saarbrüen 4 Mvar 4 Fn das Handelsregister wurde heute | Vorstandsmitglied bestellt. Die Prokuren | Rathmann, Grofthandlin in Oelen, | e a Mit, lieder. Die Greiffenberg i. Schl, den 30. Oktober | Zakupu À Sprzedary, SPotka | y gnashut 81333] Auer in Plauen und Otto Shmal- as Amtbgericy Das Amts ericht. eingetragen : j des Rechtsanwalts Walter Zeh, i Lacken und Spezialartikeln, in Zeit | 5: zwei A le ‘daß die 1920. zapisana zograniczona po- Laudwirtschaf e ae bolz in Mitglieder des Vorstands | Solingen. 1345) s) Abtellung für Einzelfirmen: | Meyer, Eugen Dolmets>h, Zank, | und als deren Inhäber der Kaufmann der Firma ibre Namensunter- Das Amtsgericht. Zu lea, Einkaufs: und Absatverein, | („zie Wörth a. Ï. e. G. m. b. O. | : In das Genossenschaftsregister ist heute Saarbrücken. Die Firma Josef Lutz, Lebensmittel- | Dr. Karl Piper, Dr. jur. Ri d Wianke | Robert Rathmann in Zeiß heute eiu- E ¡tali nd: Eingetragene Genofsenschaft mit be- | Siz: L Bie mt8geriht Planen, den 4.November 1920. | bei Nr. 19, Kolonialwaren-Einkaufs- Os 2e und Delikatessengroßhandlung hier«{ und Justizrat Dr. jur Nudolf Koch, hier, | getragen worden. gen. “ore eigt maraG si HohenmSö! <ränkter Haftpflicht in Czi ex, Kreis Siy: Wörth a. far. Die Haftsumme At ene genossenschaft, eingetragene Ge- n ems Adolf Probst in | Znhaber : Zofef Lu, Kaufmann bier: [sind elo |’ Seid, den 3. November 1920. inri N fel utt Colsiglon, Chemn Es. Faftoregisier i heute | Kosel, Die Sagung ist errichtet am | dex einsenen Ee nte 100 sicben- | Auf Blatt 10 des hief GLaosen, | nossenschaft mit beschränkter Haft- Saarbrü>en 2 und als deren Inhaber |"“( t eingetragen: Geshäftsr.Wagnerstr.27. de Firma Württembergischer Ver: Das Amtsgeriht. Eduard Post, Gefreiter a. D. und Kauf- ei der Ländlichen Spar- & Darlehns- | 17. Juni 1920. Gegenstand des Unter: | f, ndert Mark. schaftsregisters, betreffend e Bezugs- pflicht in Solingen, folgendes eingetragen der Kaufmann Adolf Probst in Saar- Die Firma Friß Herrmann hier. D erung8sverein auf Gegenfeitigke [81273] | man it Golzigl ow, Die Einsicht der kasse Webau e. G. m. b. S. in Webau | nehmens ist gemeinschaftlicher Ein- und | * Landshut, den 5. November 1920. und Absatgenossenschaft Steinbach worden; Our Generalversammlungs- brüden eingetragen. 1 Inhaber: Frit Herrmann, Kaufmann hier. | Stuttgart, Siß in Stuttgart. Durch f ie Alexander ste ber Genossen is während der eingetragen worden, Ioh der G Verkauf landwirtschaftlicher Erzeugnisse Amtsgericht Landshut. bei Moritzburg, eingetragene Ge- bes<luß vom 12. Juli 1920 ist der 8 12 Saarbrüteue den 30. Oktober: 1000. | erttommgen, Dis Niebecla tung 1 Bn Besius | der - Abgeordne eere sellschaft in | Dienststunden des Gerichts jedem 06 Etmund Kämpfe in Weban ans et | 200 Bedürfnisse. D“ Fe ins, 181360) | nossenschaft mit beschräukter Haft n d f R / l : i : . Is . Vat o : «Goritand a und an seine Sleue r en L 0 irt ¿ / Tad Amtogerids. Die Kirma Max Kahn Paulinen- | Aufsichtsrats vom 13. Juni 1920 wurden | f; latte 230 bes | stattet. Amisgeriht Bütow. der Müblenbosier Genst Jacob in Webau | Höchstzahl der zulässigen n das hiesige Genossens e ere pet N eat ebeeer Bruno Winkler | Solingen, den 28, Oktober 1920. Saarbrücken. ean buchhandlung hier. Inhaber: Max | die Sabungen dur reifend geändert und | 22: Beer in | Bunzlau. [8135 gewählt worden ift. ig. Das erste ist heute unter 43 der „Landwirt: | if; qus dem Vorstand ausgeschieden. Der Das Amtsgericht. Im Handelsregister A_ Nr. 1593 ist | Kahn, Kaufmann in Cannstatt. Nicht neu gefaßt. Besteht der Vorstand aus [bei als Kommanditist m Genossenschaftsregister unter Nr. 32 Hoheumölsen, den 2. November 1920. it 30. Juni 1921, alsdann er- schaftliche Konsumverein Alfstedt Paul Zill is Steinbach ist | SoIta E [81346] heute die offene Handelsgesellchaft unter | eingetr. : Geschäftsr. Paulinenstr. 1B. mehreren Mitgliedern, fo bestimmt der ig bei dem Liebichauer ë ar- und Dar’ Das Amtsgericht. das Geshäftsjahr vom 1. Juli | (Kreis Lehe) eingetragene Genossen» | M; ves orst da In es biesige Genossens{aftdregist der Firma Otto Lazar & Cie. in e Firma Ne>arapotheke Dr. | Aufsichtsrat die Befugnisse der nen | worden. lehnék i H., ü via uni. Vorstandsmitglieder sind | schaft mit unbeschvä Haftpflicht ige osten\attbregi!ter leder, indbésondere, ob ein Vorstands | Amtdgeri: t Zöblit, amb. November 1920. E "heute ingotiages worde Lnte (81358) idi iu Kosel, Nobert a | in Alfstedt eingetragen worden. Das La icht. Wage Ln E S ab lee Verbindung ie E. ensaft „Anuroffer Spar- und Constanty Tomanek Statut trägt das Datum vom 15. August “P O —— [81339 eingetragen: Der Gegenstand des Unterè i

ie useh Saarbrücken 8 eingetragen. Persönlich | Heinri Stahl hier. aber: Dr. | Mitgl haftende Gesellschafter sind: 1. Kaufmann | Heinrich Stahl, Apotheker ¡ing mitglied allein oder nur in ß inf der Erweiterung des Vor ¿ und Darlehnskassenverein, e. G. m. | Mechniy. Bekanntmachungen ergehen unter 1920. Gegenstand des Unternehmens ift : ma ties wes ossensWaftsregister i nebmens erstrè>t sh auch auf die Bes

¿ t S lge baftende Sin Fraulautern, A Kaufmann | Zur Firma Oskar Schirmann & Cie. | mit anderen Vorstandsmitgliedern den ab s des Stellenbesizer August Pägold Otto Baar n briden. Die Gesell: | hier. Die Firma ist geändert in Lud- | Verein zu vertreten befugt ist. Nichtein- | 7) stands Ne nb der Lehrer Wilhelin bed u. H. in Öberauroff“ ist du der mindestens von zwei Vorstandômit- | s) Gemeinsaftticher Einkauf don sand: Pertunig und Der 2 saft hat am 15. Oktober 1920 begonnen. | wig Dreifu etragen: Der Vorstand bat mit Zu- eno c da E in Liebi han. in den Bo! and gewä \luß der Generalversammlung vom 9. Juli | gliedern unterzeichneten irma der Ge- | brauchsstoffen and Gegenständen des land- | unter Nr. 11 heute eingetragen : Wi tshaftsbedürfni “t Pie Le

f jebicha rstand 6 d senschaft in der Gazeta Opolska und | wirtschaftlichen b) Gemein: | LandankaufögenossenschaftSinders, Wirtschasts S LES ita

Saarbrüden, den 30. Oktober 1920. | Zur Firma Walter Hill hier. Dem | stimmung des Aufsichtörats für jedes Bor- orden sind 1920 aufgelöst worden. he ebed; Das Amtsgericht. Kaufmann Wilbelm Gengenbach hier ist | \ta domit lied einen Stellvertreter zu be- ai Cl z pi sind. Ceuta beiden isblatt. Zwei tands- | schaftlicher Verkauf landwirtscaftlicher Er- | feld eingetragen haft mit gena N is H 7 : regi f Amtsgericht Bungtens Vorfiantaadis us fein i Franken- M O ReR latt Badi je die | zeugnisse. Die von den Genossenschaften be Ler Daftpflicht zu Sinders- pv n M grün Ag fun porn en

G ells<aft ift aufgelöst. n weiteres Zahr. Zur Mittelden Tabakmanufaktur | Bersenbrück. [81314 E l Ee Cg Wie i avs der | tretung der Gesells<aft ift jeder Geschàä tsche ü BERSAAEE Genoflens&aftsregilke 7 Gre\Msenberg, Schles. P 1: Köëlin, eingetragene Geuofseu- enstand des Unternehmens is der | unter Nr. 25 bei der Ba Einkaufsgenosseuschaft, eingetragene worden :

mii beschräukter Haftpflicht, ug, die Benußung und Verteilung von Produktivgenofsenscha Genoffenschaft mit beschränkter Haft-

Saarbrücken. 7261 | Einzelprokura erteilt. Nu! ger Ge- | stellen. Verwaltungsausscuß sept C den 30. Oktober Zorstandsmitgliedern öffentlichen Bekanntmach d "Gegenstand des Unternehmens :

ister A Nr. 1594 ist heute \<äftszweig: Großhandel in Tabakfabri- | fich aus den P Se und aus | Baden-Baden. [81380] 316) bad in Niederaurof und Wilhelm Scauß GenossensGaft (eidnen und Erklärun ausgehenden öffentlichen Bekanntmachungen E nternehmens : | jreibenden. Durch Beschluß der Wénétal / zwei vom Aufsichtsrat gewählten Beiräten | Genossenschaftsregister vom 2. November | Dieburg. [81 in Oberauroff, Gustav in Nieder- eben. insiht in die Liste erfolgen unter der Firma der Genossen- | Ankauf von Grundbesiy für eigene Rech- versammlung vom 11. [ 1920 ist

Aufsih E S lede chaft, gezeichnet von zwei Vorstandsmit- | nun Verwertung unter die Mike Stelle des früheren Statuts | A A

Im Handelsregî fie Firma Friedri<h Baumann in| 0 na A G E, rdé abg und j ugust hier. Ju | zusammen, Der tsrat besteht aus | 1920 Band T D.-Z. 29: In unser Genossenschaftsregister nw aurof. Genossen ist währcnd der Dienst g Leihkasse- ern; die von dem A tôrat aus. | glieder sowie Ankauf von Saa N des Gerichts jedem gestatter ale deo do demie Düngemitteln und Verkauf an die Genosen: 10 L Die Dasein L

Saarbrü>en 8 und als deren Inhaber Zur Fl F usam : t ¿edrich B er das G t Gustav Tap ; Deuts beute bei der Spar- und stein Lee Ua Ms 7: [und Ectotieue hier Lid Gesellschaiter 6 R 26. Oktober 1920: eun Baden-Ba en, eingetra- | eingetragene Geno enschaft mit un- Id e A Nevonte 1920. G S tdgerikt Kosel. ehenden unter dessen Benennung, von dem N E eln, 20 Oktober 1920. eingetréten, und es wird dasselbe unter der | Zur Firma Hasis & Hahn, Gesell: | gene Genossenschaft mit beschränkter beschrän Haftpflicht in Nieder E iti Porsizenden oder dessen Stellvertreter | Die Bekanntmach der Genossen- | " Soltan, den 20. Oktober 1 den Jo Dteher 1890. (uno Je anb Bilseabes sorigtide: | [daft m besdrüntie: Bastans Hier. | (asi "eund tes e | 2e Siebe Betti Y ba nants : M Ente a Bu & wmcitnen mde l be Kiblne an Bas Amttgeri , Wee . enitan nters n ; Gear U D IRN edt Wagnts Ber, Sn (L Ente J M A e U (I da L m BEE (Et rfe D U Lei I E R Ste ad Eucctendt endete [So E Ble S L M Ie Gnesen e de “Sr ele: Segfln gets agsfer f ba Ju! Dandelsregiter (r. 2999 1 eschäft ist Hermann Tietze, Kauf- | schaftsvertrags abgeändert. Zum von un u L | 20 errichtete s fi | Spar- i | s i | : i if cl A bis hóbie Sap der Ge pulez dez Plma oGaudels: un Gibe eri eütite Genoli ! | anzeiger. _ Die Willenerklärungea und | Verbiudlickeulen der GeuollensVast ist tel der unter Nr: 68 fine da RA were 7 Age _— me L: 4 F g f Eo ph . #

eren i Eduard Müller in | mann in Zuffenhausen, als Gesell[ajter | Geschäftsführer i bestellt: Julius Blank, | bedürfnissen irn vel und A nd als deren üller in [mann S rial Uer | Fabrilaut bier, Ader dez beiten : Ge- | kleinen gegen Barzahlung an die auteile

Das Amtsgericht.

euie die Ja