1920 / 260 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

v *

0 l J 'Ansbach. [81538] | fakrif Paul Ziegler in Vautzen beir.: | Hafiung, Brandenburg (HaveH, | tungsverläg und Druckerei Gesell- , veröffentlicht.) 2. Gaserzeuger mit bur : : Handelsregistereinträge. Elsa Margarete Ziegler, geb. Liebsch, in | eingetragen worden. enstand des | scha it beschränkter ng. | eine Scheidewand in eine Schwelkammer N S

L V6 der Firma o Carl Hosfetver““| Bauten {f muége}Gieven. “Der Wehen | Ünfernehmens if der Betrisb einer | Sg: Vertin, “Gegensiand des linie: 11 eine Gasabsübekommer tniertrillen | Vierte Zentral-Handelsregister -Veilage E Se e mrs 9 Le urde Eren | ora D N Ziegles n N | amEte e Uno Fie - Oro |ReMinens ift der Bei eL C ZAURgs: | E D E A e - -

H r ¿Firm : ; dessen Pro _erio(cen. | Lung. É ital - der ell- | verlages und Drudereig und der | i: : a an

rieß, Kaufmann in Rothenburg o. T. |b) Nuf Blatt 553 das Erlöschen der | haft beträgt 20 000 X. Die Gel [l- | Betrieb der_ damit menbängenden | trennte Kammern (3,5) ge t, von zuin D utsch n R S 3 ig V ch St s 3 íg Die Firma lautet nun: „Carl Hoß- irma ‘Paul ijt in Bauten. c) Auf [Belt ist s Gesellschaft mit bescrän ter Geschäfte. E denen die eine unter der Aurter 4 E El an E Er und LE l en a er selder's Nachf. Juh. Fritz Frieß““. | Blatt 757, die Firma Brauer «& Köni Haftung. Der Seen aftsvertrag ist am | shäftsführec: Otto Becker, Bürovorsteher, | liegende (3) die etne st und die I 260 s 1920 Die im bisherigen Geschäftsbetriebe be- | Gesellschaft mit beschränkter Haf: | 27. September 1920 abgesGloslen. Zu | Berlin. Die Gesellschaft ist eine Gesell- | andere unter der Gasabführkammer lie- L. 0 Verlin, Montag, den 15. November

A Sorberungen wmd o tung G MroheSsern beth: Der R Selm reen s E i Mleuie Erna [daft mit beschränkter t Der Ge. nde S) die La, A J ) a p mzépucHD f Grie R ————— eilen : ¿ s astóvertra . Ier er un L ; 5 i D. zweitamm 1 4 & onmen. : biter 1019 t e e BLE der Gefcit- burg, beste ee M Banden | Ia ern N T e Bekanntzahun- | (Das Patent ist bereits ausgelegt) 3: Gin E Befristete Anzeigen müssen d r ei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen fein. “K

2. Bei der offenen etl after vom 26. Oktober 1920 laut des] Jeder Geschäftsführer is allein zur | gen der Gesellshaft erfolgen nur durch | Paten anmeldung N. B. 7 a2 e -

„Gebrüder Ade“ in Schilliugsfürst | gerihtlihen Protokolls von diesem Tage | Vertretung der Gesellshaft befugt. Vie | d . Bei | vom 10. Februar 1920 in Verbindung von wurde eingeiragen: Die Gesellschaft hat eändert worden. Der Siß der Ge- Zeichnung geschieht a a ius daß E Nr. t O a e n Le eucrens. 4 Patentanmeldung

72 elöst. Der bisherige Gesellschafter Sieg-! Nr. 22 797 Deutscher Colonialverlag 1 Der Gesellschaftsvertrag ist am 21. August ¡ durch zwei Prokuristen gemeinschaftlich. sich aufgelöst. Die Firma ist erloshen. | sellshaft ist nah Koblenz (Amtsgericht | Zeichnende zu der geschriebenen oder auf | Gesellshaft mit beschränkter Haf- |B. 93 741 V/24 e vom 19. April 1920. 4) Handelsregister. ert Briniger is alleiniger ‘Vibaber der (G. Meinecke), Charlottenburg. 1920 abgeschlossen. Als nicht eingetragen | Die Gesellshaft kann nas Maßgabe des 3. Der Kaufmann Bernhard Busch in | Hoyerswerda) verlegt. d) Auf Blatt 780, | mechanishem Wege hergestellten Firma | tung: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Li- | 5. Das deutsche pn 315 212 Luft- 2 irma. Prokurist ist: Emil Joeres,| Berlin, den 30. Oktober 1920. wird veröffentliht: Als Gla auf das 8 des Gesellschaftsvertrages gefündigt Ansbach betreibt unter der Firma | die Firma Vauzener Automobil: und | der Gejellschaft seine Namensunterschrift | quidator ist der bisherige Geschäftsführer s für ütigut. 6. Das deutsche Berlin. [81074] | Berlin - Schöneberg. Ferner ist am Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 90. | Stammkapital wird in die en aft | werden. Als_ nicht eingetragen wird ver- „Musikhaus Onoldia, Vernhard are Maschinen-Wert- | hinzufügt. Tischlermeister Oskar Scuberth. in | Reichspatent 310 224 SaugdüsE 7. Das In unser Handelsregister A ist heute 14. Oktober 1920 eingetragen worden: Bei | eingebraht vom Gesellschafter Josef Vol- | öffentliht: Oeffentlihe Bekanntmachun- Busch“ mit dem Sive in Ansbach ein | stätten s Sani Kremer in Jeunk- ie Belcininiagkingen der Gesellschaft | Weißensee. Bei«Nr. 8165 Ursum | deutsche Reichspatent 313 006 Windsthter. solgendes eingetragen worden: Nr. 55 906. | Nr. 2302 Glässing Schollwer, | Zerlin. [81076] | pert das von ihm unter der Firma Josef | gen der Gesellschaft erfolgen durch den Handelsgeschäft mit Musikinstrumenten | wiß betr. : ie offene Handelsgesell- | erfolgen nur durch den Deutschen Reichs- | Baugesellschaft de beschränkter | 8. Gebrauchsmuster Nr. 696 207 Se ichard Borchert, Berlin. Jnhaber Berlin: Die Gesamtprokura des Emil| Jn unser Handelsregister A ist heute | Volpert in Berlin betriebene Geschaft | Deutschen M eianze gen Nr. 19 142. und Musikalien. Der Kaufmannsebefrau | schaft ist aufgelöst. Der SŸhlossermeister | anzeiger. y Haftung: Der Geschäftsführer Albert | ofen. 9. Gebrauchömuster Nr. 1/0 ist: Richard Borchert, Kaufmann, Berlin. | Haverbeck und Ferdinand Paus ist er- | folgendes eingetragen worden: Nr. 55 979. | ohne Aktiven und Passiven und ohne die | Kohlenbrikett-Geiellshaft mit be- Elsa Busch in Ansbach ist Prokura erteilt. | August Scholz in Jenkwibß ist ausge- randenburg (Havel), den 22. Of- | Ürsum führt niht mehr die Bezeichnung Feuergeigeäne: 10. Gebrauchsmuster —— Nr. 55 907. Karl Gerner Nut- und loshen. Dem Emil Haverbeck, Berlin-| Hugo Jaffé, Bankkommissions- | eingeleiteten Geschäfte und ferner ohne | schränkter Hastung. Siß: Verlin. lu8bach, den 4. November 1920. chieden. Der Kaufmann Arnold Kremer | tober 1920.— „Jun“. Bei Nr. 14 002 Ideal Grün r. 714 303 aro) 11. Gebraus- Brennholz-Vertrieb, Berlin-Schöne- Swöneberg, ist Einzelprokura erteilt. | geschäft, Charlotteuburg. Jnhaber ist: | den unter der Firma betriebenen Holz- | Gegenstand des Unternehmens: Die Ver- Das Amtsgericht. fen. in Auriß führt das Handelsgeschäft Das Amtsgericht. liht Gesellshaft mit beschränkter | muster Nr. 724 762 tofen für berg. Inhaber ist: Karl Gerner, Kauf- | Die Bekanntfnahung vom 14. September | Hugo Zaffs, Kaufmänn, Charlottenburg. | handel zum festgeseßten Gesamtwert von | wertung von Erfindungen betreffend Her- unter S Bibherigen firma f ai fort. E Haftung: Durch Beschluß vom 11. Ok- ige un A roten parate. a ebtofe Lana, E u S s. E 99 908. ! Va A der e N On cs En Ch Nr. 95 980. G «& A C int E enug Dieses j rbe [ana ara ias Fp A A D “roc e) Auf Blatt 7 le ettma Hermann É 20 i lin- | brauhsmujter Vir. C ‘duar erufteiu, elzwaren, | gelragenen Firma wird dahin beritigt, arlottenburg. Offene ndels- | trages auf die Stammeinlage. entliche | damit zu}ammendhangenden e]Wasten.

Künzel in Grofßpostwitß, als deren Brand-Erbisdorf. [81556] | tober 1920 ist der Sib nah Ber gden M Berlin - Schöneberg. Inhaber ist: daß die Firma niht Grundland & Fels, | p aft seit N 25. Oktober 1920. Ge- Befanniinäeunden der Gesellshaft erfolgen | Stammkapital: 400 000 # Geschafts- '

ellscha

Augustusburg, Erzgeb. [81539] r : À ir Malzda 13. “Wa f i s - : : ist inge- | Schöneb v . . 14031 | Ur alz varren. 29 Ten | s ? i 2 : Auf Blatt Z 11 des hiesigen Handels- | F haber der Maschinenfabrikant Karl n n meg ies sind heute einge A H R be- | 247 245 „Halbgas-Feuerung Eduard Bernstein, Kaufmann, Berlin- | sondern Grundland «& Co. heißt. er sind: Erih Gumpert, Kauf- | nur durch den alen eichéanzeiger. | führer: 1. Direktor Carl D. Lamm in

registers, die Firma G. F. Heymann : : A 1 i S - s : l : 5 : i e E i : l Srtsteil Gütelsberg, be- E Künzel in Großpostwiß und als | "F Auf dem die Firma Sächsische | shränkter Haftung: Dur Beschluß a geren des ferneren die Schöneberg. Nr. 55 909. Max Kallen-| Berlin, den 27. Oktober 1920. mann, Charlottenburg, Ludwig Kahn, | Nr. 19137. Marsilius Grund- | Berlin, 2. Freiherr Richard von Kap-

in Flöha, ; rokurist der Kaufmann Friedrich Augus : T; Unterl - & ê A j : : : d : e : 7 : : ge E 24 ¿{hei : 1 gust : _ - | vom 6. Dezember 1919 ist bezüglih des eschaffenen Unterlagen, bach Holz - Kommission und Holz Amtsgericht Berlin-Mitte, Abteilung 90. | Kaufmann, Berlin. Nr. 55 981. | stücksverwaltungsgesellschaft mit be- | herr in Berlin. Die Gesellschaft ist eine A eite d A En er hn in. Bos (Angegebener Mare N: E. E A Gegenstandes des M Ee in Ab- | Zeichnungen, Modelle, o Eo engros, Charlottenburg. Juhaber ist: | P Eduard Duber, Jmport, Export, | schränkter Haftung. Ep: Charlot- Berta mit beshrän?ter Haftun Einlage einer Kommanditistin eingetragen | [Ge saveig: Herstellung und Vertrieb daß - dem Kaufmann Friedrich Ernst | änderung der, bisherigen Bestimmungen im rfahrungen, Klishees, Prospekte usw., Max Kallenbach, Kaufmann, Charlotten- | 13 oxIin [81075] Berlin. Inhaber ist: Eduard Duber, | tenburg. Gegenstand des Unternehmens: | Der Gesellschaftsvertrag ist am 21. Ofk- orden {andwirtschaftliher und gewerblicher Hertel in Dresd Î :1+ | lebten Sab festgeseßt: Die Gesellschaft worüber ein befonderes Berzeihnis an- burg. Dem Julius Gumpert und der Erna : S : 91 | Raufmann, Charlottenburg. Nr. 55 982. | Die Verwaltung des zu Berlin, Vèar- | tober 1920 abgeschlossen. Als nicht ein- WOT Vimts ‘rit Augustusburg Maschinen.) i m Ae iv if. esden rokura erteilt kann au gleichartige oder verwandte Ge- efertigt wird. Bei Nr. 6217 Gébr. per, beide Charlottenburg, ist Gesamt- | Jn, unser Halensee 2 ist as Jsrael Arouheim, Berlin-Lichten- | siliusstraße 21, belegenen Hausgrund- | getragen wird veröffentliht: Deffentliche 7 E 3. November 1920. i Amtsgericht Vautzen, 5. November 1920. b) Auf Blatt 228. die Fi Arthur | \§äfte im In- oder Auslande erwerben | Snedce «& Fr. Schneemann Gesell: aro erteilt. Nr. 55 910. „Heros““, N 6698 Q Bi Vat ria S l| berg. Inhaber ist: Jsrael - Aronheim, | stückes. Stammkapital: 20 000 4. Ge- | Bekanntmachungen der Gesellshaft er- e ; WAERIIS E T L ESeai in Branud-E “bi dorf d als | oder sih an solhen in beliebiger Rects- haft urit beschränkter Haftung: Die aul Stöfsel, Verlin. Inhaber ist: | Berrin: „EXuf S des N N Kaufmann, Berlin - Vidjtenberg, | \chäftsführer: Dr. med. Johannes Esser | folgen durch den Deutschen Reichsanzeiger. Bergen, Rügen. [81546] | (eren nbaber der S E E is | form beteiligen. Durh Beschluß vom rokura des Kaufmanns Wilhelm Höfig aul Stössel, Kaufmann, Berlin. Nr. | Flur “ift erl S E eno Nr. 55 983. Sam Brodsky, Berlin. | in Charlottenburg. Die Gesellschaft ist |— Nr. 19143. Jndustriagraria Ge- Baden-Baden. 81540] | In Mer Pan elsregister A Nr. 77 ist Arthur 4 l; B E Died An 6. Dezember 1919 ist der Gesellshafts- ist erloshen. Die Gesamtprokura des 5 911. alter Gesinger, Berlin. | Ba N ectof ror Den Ver ruse, | Inhaber A Sam Brodsky, Kaufmann, | eine Gesellshaft mit beshränkter Haf- | sellschaft für industriellen und land- Handelsregistereintrag vom 27. Oktober | am 21. Oftober 1920 eingetragen worden, | bener GesEäei C p | verirag abgeändert und neu gefaßt worden. | Kaufmanns Karl Leutheuser ist in eine Inhaber ist: Walter Gesinger, Kaufmann, | F 96'514 Cal E Bo: t. Vel | Berlin. Dem Jakob Brodsky, Berlin, | tung. Der Gesellschaftsvertrag 1st am | wirtschaftlichen Warenverkehr mit 1920, Bd. I1 O.-Z. 917: E Ernst op das andelegercoafe unfer der Firma Es eschäft t Orig: Spedition, Dana sind, wenn mehrere Geschäfts: | Einzelprokura umgewandelt. Bei Nr. Berlin. Nr. 55 912. Elite-Schuh- | 6 Müther; n rlin: Dem | ist Prokura erteilt. Nr. 55984. | 6. September 1920 abgeschlossen. Als | beschränkter Haftung. Siß: Verlin Mainzer in Oos. Inhaber ist Ernst | Th. C. Marzillger in Lauterbach a. ©) g Auf e ô S A anêport. / führer bestellt sind, zwei Geschäftsführer | 214 Groß:-Berliner Hauserwerbs- waren Hermann Lehmann, Berlin. | Mie É B r, t Ce und Emil | Wilhelm Dieskau, Berlin. Inhaber | nicht eingetragen wird veröffentlicht: | im Amtsgerichtsbezir® Berlin-Mitte. Mainzer, Kaufmann in Dos, Rg. ohne Uebernahme der im Betriebe | Mo(xerei B e biódort Evbuard | zusammen oder ein Geschäftsführer in Ge- gesellschaft mit beschränkter Haf- Inhaber ist: Hermánn Lehmann, Kaufe | „jt de 4 vet K ist Gesamtprokura er- | ist; Wilhelm Dieskau, Fabrikant, Berlin. | Oeffentlihe Bekanntmachungen der Ge- | Gegenstand des Unternehmens: ODie O.-Z. 518 vom 29. Oktober 1920: | begründeten Verbindlichkeiten auf die Ge- Sandh L hg # id-E be L meinschaft mit einem Prokuristen zur Ver- | 11g: ; Kaufmann Johann uus ri mann, Berlin-Lichtenberg. Nr. 55 913. | 5 t Uh / a Bs gemeinschaftlich zur | _ Nr. 55 985. Paul Klaußner Bier- | sell\chaft erfolgen nur durh den Deutschen | kommissionsweise Durhführung von Jm- Firma Louis Kaufmann in Lichten- | sellschaft mit beschränkter Haftung Th. C. | 5 deres rb aber toe M isdorf und | retung berechtigt. Bei Nr. 16 395 | Friedrich ist niht mehr le bd Sführer. A. Kerpel & Co., Berlin. Offene | d Boi Nr 2 O E import, Berlin. Inhaber ist: Paul | Reichsanzeiger. Nr. 19138. Ver- | port- und Exportgeschäften, insbesondere tau, Zweigniederlassung Vaden-Vaden. | Marzillger Nachf. in Lauterbah a. Rg. | Wr gen naer der Molkereibesißer Para NPatentgesellshaft mit be- | ¿rau Hedwig Zu, geb. Berg, ist zur Handelsgesellschaft seit dem 12. Oktober | ei Berlin % 21 97 E. Keyser & | Klaußner, Kaufmann, Berlin-Schöneberg. | kaufskontor Vereinigter Feilen: | von Tauschgeschäften auf industriellem Inhaber ist Emil Kaufmann, Kaufmann | übergegangen ist. E B mgs Fbuodur Eduard Sandhagen {ränkter Haftung: Dur Beschluß eshäftsführerin bestellt. Bet a 1920. Gesellschafter sind: Kaufleute Abra- | 7 Eb erin: E jevt: Albert Laue, | _— Nr. 55986. Fris Furcht, Berlin. | fabriken Gesellschaft mit beschränk- | und landwirtschafilihem Gebiet, die der in Baden. Demnächst ist in unser Handelsregister B B 65 Dor, z 4 Voom 8 Oktober 1990 ist die Airita 6s 13 122 Gesellschaft für Vergban u bam Kerpel, Edmund Caro und Moriz | Lkl daa it Dem Cugen | Jnhaber ist: Friß Furt, Kaufmann, | ter Hastung. Siß: Berlin-Pankow. | Gesellshaft. von dritter Seite, ins- V.-5. 489 vom E A elfS 5a ri Er E Le die Se n E 1920. ändert in: Para Import L Export- ee D L L Bas E l U owis, N E S De S e Le S Sd E D a Sara S ric Gegenstand en E Ar Be- (ars A eti R ei über- irma Siebenmann o. 1n er- | sellshaft mit beshränkter Haftung „„Th. ; : t B L : ; armschleimerei Lange u. & 7x: ang erlin. Inhaber ist: Rudo riedrich | trieb eines erkaufsfontors der ver- | tragen werden sowie die Ausführung von ñ : GEFENsNÜFe utte VONYETUL E ME bes E vom 20. Oktober 1 Grütt, Verlin. Offene Handelsnesell- | Geschäfts begründeten Forderungen und | Groß, Kaufmann, Berlin. Nr. 55 988" | einigten Feilenfabriken: Ed. Maegdefrau, | derartigen Geschäften auf eigene Recb-

steinburg. Die Gesellschaft ist auf- | C. Marzillger Nahf. Gesellschaft tung. Durch Beschluß vom 29. Oktober | : 1 - | Verbindlichkeiten i : (

s C eut ; ; . F : . ; Fe ck -Ve t t b F des Sz; C N ee : 4 ¿ 7 ; , a

[lóst und die Firma sowie die dem | mit beschränkter Haftung Lauter: | Berlin. [80603] | 1999 ist der Gegenstand des Unternehmens P der Gese asten E t s haft seit dem 15. September 1920. Ge- rbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des | Bruno Jüttner, Berlin-Wilmers- Gesellshaft mit beschränkter Das zu | nung. Die Gesellshaft ist berechtigt, t

abrikbesißec Konrad Bispink in Horst- | bah a. Rg.“ eingetragen worden mit| In unser Handelsregister B ist heute : ; 7, | Punkten, nämli hinsi sellschafter sind: Friß Lange, SHhlähter, | Geschäfts dur Albert Laue ausgeslossen. | dorf. Jnhaber is: Bruno Jüttner, | Berlin-Pankow, und E. Kühn, Gesell- | andere ähnlihe Unternehmungen zu er- tar und dem Kaufmann Friß Hoff\culte folaendem Vermerk: | eingetragen worden unter Nr. fo 128: R e M E ma immung in_den Gesell Gal eecians, Berlin - Wilhelmsberg, und Wilhelm | gz Bei E 25 296 Julius Heß «& | Kaufmann, Berlin - Wilmersdorf. | {aft mit beschränkter Haftung zu Ett- | werben und sih an solchen zu beteiligen. iri Gbersteinburg erteilten Prokuren er- Der Gesellschaftsvertrag ist ant 14. Mai Polisa Likör- und Fruchtsafi-Fabrik Ausfuhr derselben insbesondere nah Para lungen, der Stimmberechtigung, r Ls Grütt, Darmarbeiter, Berlin-Hohenschön- | arat harlottenburg: Die Ge- Nr. 99 989. M. Hofmann «& Co., lingen, und der Vertrieb der Fabrikate Stammkapital: 995 000 M Geschäfts- loschen. 1920 geschlossen. Gefellshaft mit beschränkter Haf- brigen: Auslaüde. Dur B teilung des Reinngewinns und des Liqui- hausen. Nr. 55915. Kittwerke ver- | |\\Mmtprokura des Dr. Arthur Wertheim, | Berlin-Tempelhof. Offene Handels- | dieser vereinigten Feilenfabriken sowie der führer: Konsul Josef Pfeiffer in Berlin- Baden, den 3. Mer 1920. ai aug, ves Unlernéhmens. tik bér uns: (7b: Berlin. egenstand. des E n S Crpfember 1920 u Ab: dation derse des n E Ableberi einigter Peine Cane A Gro aur Gee lotlbue H in C O O B ler Dit nen angenen E E Ca ist eine Badisches Amtsgericht. T. nkauf, die Verarbeitung und der Verkauf | Unternehmens ist: Die Herstellung von | ; Z „jan der Sejeuschast 1 C : Co. Kommanditgesellschaft, Berlin. | 78 usa, 29a ' t | Gesellschafter sind: Frau Marie Hofmann, | Geschäfte. Stammkapital: ) M. Ge- | Gesellschaft mit beshränkter Haftung. Der S von Fischen O der Vertrieb von Fischen monopolfreiem Trinkbranntwein, Likören erung es R L eines Gesellschafters, abgeändert, A L Kommanditgesellschaft seit dem 1: Oktober | N umgewandelt. G Vei geb. Pufe? Kauffrau, Berlin-Tempelhof, | schäftsführer: Kaufmann Otto Lehmann, | Gesell\haftsvertrag ist am 1. Oktober [81541] | und Fischwaren. und Fruchtsäften und der Verkauf (Jm- S Eh L lben die Gesell Nr. 15844 J. C. F. Degebrodt 1920. Persönlich haftender Gesellschafter | 7": , Herder'she Buchhand- Fris Feldhahn, Kaufmann, Berlin- | Berlin-Pankow. Die Gesellschaft ist eine | 1920 abgeschlossen und am 19. und : b d. Höb Das Stammkapital beträgt 600 000 4. | port und Export) von L LSALL Geschäftsführer jeder derselben die Gesell- | Sohn Gesellschast mit beschränkter ist: Herrmann Caspar, Kaufmann, Berlin. | (ung, Verlin: Die hiesige Zweignieder- | Mariendorf. Nr. 55 9%0. Erka Gesellschaft mit beschränkter Haftung. | 26. Oktober 1920 geändert. Sind mehrere A Mo Beröffentlichung m Geschäftsführer is der Kaufmann Georg | branntwein, von monopolfreien Trink- N N L L N Ge: p recatu N A E e n S P mie vas ind Pru E legung E A E 37 En : eie gig Saat Pre E Der Gesells aftavertra A pi 13. A GesGaftosühter bestellt, 4 las c | . . 0 . Ee L s , , ) f 4 ¿nit L rande a j 121 4E * T S in. D ell- ; É i: ; "e ts v In ‘unser Handelsregister A i heuke O Bergen a. Rg.e den 21. Oktober 1920 | tuosen und rucbtsäsien. Stammkapital: | (ftSührer Besi ori fue" TLgaae | es Gesel shaftavertra es, betr, Gesea Berlin-Wilmersdorf. Offene Handels: Hirschberg, BVerliu: Jet: Offene E em L Juli 1920. Mel: Sind mehrere Gescäfiführer estellt fo der drid O n Ge- unter Nr. 334 die offene Handelsgesell- Das Amtsgericht. 60 000 (. Geschäftsführer sind: Likör- | uud Chemie mit beschränkter Haf- Biester eld «& Co. mit beshräukter Fell after sind Kaufleut Va l Fr fe 1920. Anna Weiß, geb. Kobuß, Berlin Berlin: Lm i fion P Sittel O a L iet wid verdfntliÆe ; ; ( ; j : - N e . 4 : E 2 De De E UY ' s ' , der durch einen Geschäfts- | niht eingetragen wird veröffentlicht: [Na in Firnia Br ofina r eneLua ns abritant Heinri Peiser, Posen, Likör- | tung: Dem John Nürnberger, Berlin- | Haftung: Dem Heinri Friedri Emil Biscbosäwerde uh Ct e Que, ift in das Geschäft als persönlich haftende | Techniker, Charlottenburg -— Nr. 55 991. | leere 00e it cinem Proku: i j Ce A, Brn" n L Sie Mgreon, Buen: u gy D B Bd o Si S Bt f R Ul Z E N E B e h Laden 9 Liga ans Ler G ih due Gri | voca Belve Pence M etten E E R ; ; Uschaft is eine Gesellschaft „mit -be- : t A - S 0 6 0., Verlin. Offene Handelsgesell- | { (TLES ) g. ene el8gelel|chaft feit zwei Prokuristen gemeinschaftlih vertreten | hen Reichsanzeiger. Bei Nr. 2265 tragen worden. Persönlih haftende Ge- | unter Nr. 2 ger En Rügensche S äntter Der Gesellshafts schaft mit beschränkter Haftung: Der | einzelvertretungsberechtigten Ges: j haft seit dem: 13. Oktobér - 1920. Gesell- | Lirshberg ermächtigt. Die Prokura der | 15. Oktober 1920 sellschafter sind: SeN D E: Singer L Baue | O Berli Mörtelwerke H ¿lfafter derselben sind die Kaufleute | Kleinbahnen, ktiengesellshaft, Le f Dana, enb 15 e “| Kaufmann Friedrich Karl Neuloh in | führer vertretungsberechtigt ist. Bei sind: Joha “Bacbshüt R Mh rieda Hirschberg 1 "&tloshen. Bei | Hugo Ebeling, Kaufmann ggasie L 1E r O Eibe Bete cntmacum L Gta Gilaa G fell chaft is k ulius Herrmann und Friedrich Lucas, | Bergen a. Rg., folgendes eingetragen: 1920 b hl ° E er/ bz Ge- Berlin ist zum Geschäftsführer bestellt. | Nr. 17 674 Goldner & Blumenthal au, und Artbur Brühl K e Lotte | Nr. 344532 Günther Hoffmann, | {H Schmidt, Kaufmann, Berlin-SSöne- anen li ces folg elan Due g fd ta t i e Raf A aran beide in Bad Homburg v. d. L Die | Oekonomierat Robert Holß in Putbus Stief Net L folat e Ner. | Bei Nr. 17598 H. F. M. Mukßen- | Gesellschaft mit beschränkter Haf- erlin. Nr. 55 918. Crampe «& Co., | Fabrikation und Grofehandel in | berg. Nr. 55992. Freimuth «& De uts Ben l A. e Ne 10190] Sieblänbe ift H ibt a G s H tis Gesellschaft hat am 1. ‘August 1919 be- | ist aus dem Vorstande ausgeshieden und aths "bare © wei Gescbäftéfübrer Sf becher, Gesellschaft mit beschränkter | tung. rch Beschluß vom 16. Septem- Charlottenburg. Offene Handelsgesell- Kraft- & Lusftfahrzeng - Zubehör- | Balke, Berlin. Offene Handelsgesell- Paragou D rtenbbue Gesellschaft Pat Kauf vg Siena Bu E gonnen. an „dessen Stelle der Diretior Wein r einen Geschäfisfübrer in Gemein- | Gere Mukenbeder - f eclosiben, Der [L L f Dle Aires S e daft seit dem 15, September 1920, Ge- | teilen, Verlin: Die Gesamtprokura des | schaft seit dem kl. Zuni 180 Gesel | mit beschränkter Haftung. Si: | hagen, Berlin-Wilmerödorf, ist zum Ge- Vad Homburg v. d. S., den 4. No- | Wigand in Stettin zum 1. und der Eisen- schaft mit ei Prokuristen. Die Ge- Geert Muvenbeher ist erlos Der | Goldner Co. Gesellschaft mit be- sellsthafter ind: Kaufleute Hans Crampe | Mar Ssczepaniak is erloschen. Dem [fa er sind: Theo Freimuth, Spinnerei- | Berlin. Gegenstand des Unternehmens: bäftóführer bestellt Bi Ne 15 924 vember 1920. bahndirektor Gustav Witthöft in Stettin s Bästsfüh einem Prokuristen. - | Buhhalterin Emma Jensen in Neukölln | chränkter Haftung: Isidor genannt und Friß Schwarzlose beide Charlotten; | Alfred Leunert, Neukölln, ist Gesamipro- | manipulant, Berlin Tre hard Balke, Kauf: | D, ( : 19a ellt. Bei Nr. 15 92 E : : zführer Heinrih Peiser, Friß Albold August Beer in ee arzloje, betde Gharlotien S : L, / / Die Herstellung und der Vertrieb von | Neue Berliner Film Gesellschaft mit Bas Amtsgerigt. Abteilung 6, [ay 2 Vorstand omitgliede Wst, (99. 109 Barn Keemarm Linen die Ge | Len Lte T Bernt Bterrbuin Gi i n Von n Y dung, Que ertretung ber GelalsSasl fb ta pre dmg aeren Gm pratgr g | mag Be M enter 1D Nolenbruden, sysbesondere unier Ane |beschränfiee Guftung: Dem Aan : i Das Amtsgericht. S E n E U erteilt, daß A beide geneides e es vom 16. September 1920 ist der ° mächtigt. Nr. 55 919 Arthur Avam | Co., Berlin: Die Se ist von Amts | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 90. Véusitotrekters bia, Des in Werlin, v far e, Pie i A as Oft | tretungsberehtigt find. Der Kaufmann | shaftsvertrag au sonst abgeändert. Es & Co. Spezialhans für Scheuer- | wegen gelösht. Bei Nr. 38081 Dr. Friedenau, sowie der Grwerb der auf | Berlin, ist derari Gesamtprokura erteilt,

Bad Ocynhausen. [81542] Jn unser Dane E Ee ingetragenen | Beuthen, O. S 181550] | anzeiger. Nr. 19 129. Möbel- un Kaufmann G bert ist heute bei der unter Itr. 29 eingetragenen "bélareai n Eger, T. : - Und | führer. Der. Kaufmann Geert Herbert | am 31. Dezember 1925 endenden se Y ; Of 9 Gos. Înhaberin jeßt: Alice Knoblauch, geb. i: A Aktiengesellshaft in Firma Eisenwerk ift n aer aer Se S K1¿nst-Auktioushaus Gesellschaft mit | Mußenbecber in Berlin ist zum Geschäfts- ¡ährigen Gesellschaftsd iee le Sie dr E Men Kaufrcan \ Vidwig, Kauttaa Charlottenburg. -—— Bei In unser Handelsregister B ist heute Weserhütite A. G. in Vad Oeyn- sellshaft in Firma Woryna «& Co beschränkter Haftung. Siß: Verlin. | führer bestellt. Bei Nr. 18 685 Kauff- | \ellshaft nur aufgelöst, wenn einer der Berlin, Artur Braulik, Kaufmann, | Nr. 41377 Agil Technische Ver- eingetragen worden: Nr. 19134. Hans fSRSR Í or, h j t hausen eingetragen worden, daß durch gele : a Sib e Beniken: O: S ves Gegenstand des Unternehmens ist die Ver- | mann & Gerlah Konzern Gesell- Ge lclttbater mit einer Kündigungs is Ban eblendorf nd Mar Ah Adam | tretungen und Elektrogroßvertrieb, Kundtmann Nachfolger Gesellschaft Berlin-Wilmersdorf, Direktor Magnus | und Lasikraftwagen Gesellschaft mit Beschluß der Generalversammlung vom ai T 44 hs Di Gesellsha be sind steigerung von Möbeln und Kunstsachen. | saft mit beschränkter Haftung: Der | von wenigstens sechs Monaten die Gejel- E Beh Kauffrau Berlin, Zur Ner. | Maibaum «& Co., Verlin: Der Kauf- mit beschränkter Haftung. Siß: | Goldschmidt, Charlottenburg, Kaufmann beschränkter Hastung: Die Prokura 95, Oktober 1920 die §§ 14 und 22 der L Fraulein À; nes Sob:k in Kattowiß Stammkapital: 20 000 (6. Geschäftsführer | Kaufmann Georg Goldner ist nit mehr | schaft zu diesem Termin gekündigt hat. P der Gesellihaft: Ht bet Gefell- | mann Max Landsberger, Charlottenburg, Berlin, wohin der Siß von Verlin- Var Emil Schenk, Berlin-Karlshorst. | des Marx Weinstein ist erloshen. Kauf- Saßungen geändert sind. U. bad Fräulein Gertrud Woryna in sind: 1. Julius Elle, Kaufmann, Berlin- | Geschäftsführer. Der Kaufmann Walther | eine derartige Kündigung nicht erfolgt, jo ihafter Arthur Adam allein, der Gesell- | üt in die Gesellschaft als persönli haften- Schöneberg verlegt ist, nahdem er dort- | Die Gesellshaft ist eine Gesellschaft mit | mann Bruno Friedrih Kegel ist nicht Bad Oeynhausen, den 3.November 1920. R. ßb Die Gesellschaft hat am Wilmersdorf, 2. Siegfried Weinberger, | H. Gerlah in Friedrihsfeld bei Mann- | verlängert si die Gesellschaft ständig um \bafter Artur Broaulik nur in Gemein: | der Gesellschafter eingetreten. Bei hin von Frankfurt a. O. verlegt war. | beschränkter Haftung. Der Gejellschafts- | mehr Geschäftsführer. Bei Nr. 16 957 Das Amtsgericht, 16. Oktober 1920 begonnen E E De bei: heim ist zum Ges threr hefens, je ein weiteres Jahr, solange sie niht zum haft mit der Gesellschafterin Frau Mar- | L 42632 Jungmauu « Co., T fals 4 Und Fubrbetriob, Stamm ceschlefsen, Sind mebrere Geschäft führer A ore Mas, Aoenia, Gefell: L : E aft 11t eine Welellwaft m rant- i { ; ; S \ f {g in: . Off i o anSpor ted. Stamm- t STUN e H ( 2 Amtsgeriht Beuthen O. S., L Det N A blauf eines Kalenderjahres mit fet arete Adam ermächtigt. Bei Nr. 35 846 n eit: DAtene S Gde kapital: 25000 Æ Geschäftsführer: bestellt, so erfolgt die Vertretung durch | haft mit beschränkter Haftung: Der

| t ftung. D Uschaftsvertrag ist i in-Mitte. î 22. i i den c3cbrit a Mig |: Tel L EE 2 L l ) A I Bad Pyrmont. [81543] den 2. November 1920. 2 L E Os r g E Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 122. | monatiger Frist gelfneish me, M Gebrüder Hollaender, Berlin: Die / cit bem 1. Januar 1920. Gesellschafter 1. Gri Scmiedicke, Oberleutnant a. D,, | zwei Geschäftsführer oder dur einen Ge- | Mechaniker Julius Levy ist nit mehr j m ne. des {äftsführer in Gemeinschaft mit einem | Geschäftsführer.

ußrechte. Stammkapital: 100 000 M. | Karl Ludewig vertretungsberechtigt ist. Geschäftsführer: Direktor Hans Scheller, | Bei Nr. 16 516 „Perula}t““ Perfonen-

erfolgea nur durch den Deutschen Reichs- is ni fts- *kli Es S ¿ s ) | Emil K : T : 550] fol, rch Ge: Paul Jensen isst nicht mehr Geschäfts- | i zusäßlih bestimmt: Nach nal der tücher, Berlin. Offene- Handelsgesel[- | Emil Knoblauch, Charlottenburg: efi, [80605] h Verfahren erteilten deutschen | daß ex zusammen mit dem Prokuristen

In unser Handelsregister Abt. A L ; Jedem Gesellscha] Witwe Hollaender führt infolge Ver- O Ha Kaubeule FltR, Due nd Berlin-Scönebe 2. Gustav Siefert Ne. 111 ift heute bei der Firma Conrad moe, Oeffentlihe Bekanntmathungen | yz „x1in. : ues Recht zu, die Gesellschaft zu beiratung den Familiennamen Neustädter. | Lilly Samelsohn, beide Berlin-Wilmers- Sidna Balin, Die Gesellsaft is Prokuristen oder durch zwei Prokuristen | Berlin, den 2. November 1920.

A : Beuthen, O. S. [81551] Î l d den ; Los Me 1 i ; i f Di d A Reins in Pyrmout-Holzhausen In unser Handelsregister Abteilung A E at 2 Ne. e 130. In das Handelsregister Lo Wn lqujeuden eins tre zu rigen, Die ungeteilte Erbengemeinschaft ist auf- dorf. Die Prokura R nguiann eine Gesellshaft mit beschränkter Haftung. | gemeinschaftlich. Als niht eingetragen | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 122.

At ; : i t iligung ein : ; ist erloshen. ei C ; aj. i folgendes eingetragen worden: Nr. 285 ist heute bei der Firma Max | O L Üs it be: (des unterzeichneten Gerichts E g L gehoben. Die Witwe Clara e l e Der Gesellshaftsvertrag ist am 1. Fe- | wird veröffentlicht: Oeffentliche Bekann Die Niederlassung ist nach Hameln | h S 5; Odin Schiffahrtsgesellschaft De: | etragen worden: Nr. 19 133. Brenn- | sellshafters oder die einem Gesell- bt verebelichte Neustädter ift infolge | Lilsener-Urquell-Klause Carl Mohr | Þ g . Fe : le U ssung ist nah Bloch in Beuthen O. S. eingetragen | schränkter Haftung. Siß: Berlin. fioffuothilfe Gesellschaft für Feue- | s | N

e j i : 3 : after gegen die Gesellshaft zustehende T L S i: | & Co., Charlottenburg: Die Firma | bruar „1911 abgeschlossen und am machungen der Gesellschaft erfolgen | Bremerhaven. [81558] "Bad Pyrmont, Fen 3. November 1920. | worden: Die Niederlassung ist nah | Gegenstand des Unternehmens is der Be- rungsanlagen mit beschränkter Haf- Darlebnöfordevung von dritter Seite ge- Crbaangs E ffene Banbolécosell sautet jeßt: Camphausens Bierstuben, 27.9) Mrg: 1911, D A 1011, dure) Lene E 2a | ¿On das Me oren ller Unhente gr pee : Breslau verlegt. trieb einer Reederei. Die Gesellschaft ist Fa ; des der sonst in Anspruch genommen f : i offene Handelsgesellschaft. Bei 3. Januar und 24. September 1920 ab- | Nr. . Paragon Musikverlag | Firma Hochsee- und Küstenfischerei Das Amtsgericht. A { Beuthen O. S j E tung. Siß: Berlin. Gegenstand des | pfändet oder f An]p Ges 2 haft seit dem 1. Oktober 1920. Der Kauf- | 21! O ° 5 der der Geschäftsfü ist | Gesellschaft mit be Ét : i ä G

: Rd Lo 106 .’ berechtigt, alle Geschäfte vorzunehmen, | Unternehmens: Der Bau und Vertrieb | wird, sowie wenn einer der eschäfts- mann Marx Neustädter, Berlin-Schóne- | Nr. 90 280 Dipl. Jng. Max Freund- go s er E es E hrer ist tuna Gi A E ge „O Gesellschaft mit beschränkter Haf- : [81544] G ie a welche zur Förderung des Reederei” | von Feuerungöanlagen und zugehörigen | führer dur Krankheit länger als {ths bera, ist in das Geschäft als persönlich | lid & Co. Ingenieurbüro, Berlin: | fr t Wolf Geselfchaft | Unternehmens: Der Verlag musikalischer | etn more e Haven folgendes einge:

I, ister wurde ein- 57 | betriebes dienlich sind; sie ist au bere- | Apparaten, sowie die Vornahme aller ein- | Monate an der Ausführung seiner Aa haftender Gesellschafter eingetreten. Bei | Ler bisherige Gesellshafter Diplom- | “r. 9. K. L2Bo sellschaf a Ra erlag mu] ?er | tragen worden: In unser Handelsregister wurde ein- | Beuthen, 0. S. [81552] | tigt, andere -Schiffahrtsunternehmungen zu \&lägigen L Geschäfte Stammkapital: | keit gehindert ist. Bei Nx. 18 Nr. 52 412 Adolf Grün « Salomon, | ingenieur Max Freundlih ist alleiniger mit beschränkter Haftung. Siß: Ver- | und musikdramatisher Werke. Stamm-| In der Gesellschafterversammlung vom getragen: In unser Handelsregister Abteilung A | erwerben, si an solhen Unternehmungen 100 000 ‘4. Geschä is führer: Ingenieur | Grundstücksgesell\ # Kurfürsteu- ° 2 | Snhaber der Firma. Die Gesellschaft ist | lin. Gegenstand des Unternehmens: Der | kapital: 100 000 4. Geschäftsführer: Dr. | 16. Oktober 1920 is eine Erhöhung des

Am 29. Oktober 1920: Nr. 1064 ist heute bei der Firma Hein- 13 Vertretung zu i Mir 162 ränkter Hafs e N ] bert h, ; A 845. bei der Firma Koll «& Vof: | xich Böhm in Deutsch Piekar ein- Ren ta Men T: 100 000 Z Rudolf Bergmans sen, E L ana bes Dis Bosthlu \ r Gesellschafter E Teri dato pg nag Sun \chäft Wiedenmann «& Co., Berlin: | 28000 Æ Geschäftsführer: Fräulein | Friedrich Kirchhübe!, 2 erlin, Direktor 60 000 M beschlossen worden. in Barmen: Dem Kaufmann Geora | getragen worden: Von Amts wegen | Geschäftsführer ist der Kaufmann Karl | jun. in ' O mertbort abrikant | vom 22. Oktober 1920 ist die Firma Nr. 53 343 Wilhelm Kbpsel, Berlins Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma | Käthe Wolff in Berlin-Wilmersdorf. | Hans Scheller, Berlin-Wilmersdorf. Die | Bremerhaven, den 4. November 1920. Langner in Barmen is Einzelprokura | ge[ösch dolf Wilhelm Hinsh, Hamburg. Die | Fmil Piepenbring ‘in Dortmund, Kauf- | der Gesellschaft geändert in Grund- rokurist ist: Hermann Heinze, Berlin- | ist erloschen. Bei Nr. 50 487 Vaum- | Die GesellsGaft ist eine GesellsGaft mit bránttoe E e evene [0 Gérlchisscireiber des Amtogericits.

t. und den Kaufleuten Walter Knauf und Amtsgeriht Beuthen O. S. L L ¿Fe it be- etn Qöln.Linden- Mm; : l : Co. in: X ebt: | beschränkter Haftung. Der Gesell schafts- ter Haftung. Der Gesellschaftsver- tatt \ ; int8gerih h , esellschaft ist eine Gesellschaft mit be- | mann Ernst idts in Köln-Linden- | stückägesells aft Kurfürsteudamm ilmersdorf. Bei Nr. 53 898 Wolf- | heier & Co., Verlin: Inhaber jeßt: : i Ra 15. Mai/1. Ofiubei 1090 B ist am 15./29 Oktober 1920 abge- | Bretten. [81567] 0

Ludwig Canßler in Barmen Gesamt- den 3. November 1920. änft t Der Gesellschafts- D: c i ll- |162—164 mit beschränkier Haf- c ¿Fh- ! Majer Westreih, Kaufmann, Berlin. Der | vertrag L . j JeU Ml i prokura erteilt. : lok ind in gin ‘8 "Ottober 450 eo: N ps S E n Dallina V tung. Zufolge Bescbluses der Gesell- Ercouarctie O E Vebergang der in dem Betriebe dos Ge- | abgeschlossen. Als nit eingetragen wird l ssen. Sind mehrere Geschäftsführer | Jm Handelsregister Abt. A Band 1

B 204 bei der Firma Befag, Bergische | n euthen, 0. 8s. 1553] | s{lossen. Sind mehrere Geschäftsführer Gesenshaftsvertrag ist am 20. August und | schafter vom 22. tober 1920 ist Lt Firma is geändert in: Hübner « {äfts begründeten Forderungen und Ver- veröffentliht: Als Einlage auf das | bestellt, so erfolgt die Vertretung durch | wurde unter O.-Z. 161 bei der Firma Farben Vertriebs Gesellschaft mit Fn unser Handelsregister Abteilung A | bestellt, so erfolgt die Vertretung durch | 99. Oktober 1920 abgeschlossen. Die Ver- | Gegenstand des Unternehmens die o Figurski Chemisch - technishe Er- | bindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des Ge- Stammkapital wurden in die Gesellschaft haf Geschäftsführer oder dur einen Ge- | Brauereigesellschaft Bretten, Gillar-

beschränkter Haftung in Varmen: ist heute unter Nr. 1298 die Firma | zwei Geschäftsführer oder dur einen Ge- | tretun erfolgt dur zwei Verbäftaführor waliuna und Verwertung der in Berlin- zeugnisse „Erolin““. Der Gesellscha Lei schäfts durch den Kaufmann Maier | eingebracht von der Gesellschafterin Käthe | chäftsführer in Gemeinschaft mit einem | don & Cie., Bretten, eingetragen: Die

Mei 10 Prefuta eriélt Die 'dro- Varbara Drogerie Wladislaw schäftsführer in Gemeinschaft mit einem | oder durch einen Geb tsführer in Ge- | Wilmersdorf, Kurfü tendamm p und Ludwia Wolfangel ist aus der Gesellschaft e R ug E L qi enl hre O L e D R HR Als iht T ete He Va ist beendigt und die Firma ist i : n PA d | Michalowski in Schomber d als isten. i fanntmachuns- | mei it ei isten. Als | Kurfü 163/164 nen ¡ ihzeitia i (V, . Gebha §0., | Vertrag m n ; » Bt ; ; i: :

kura des Albert BLyrinsr ist erloschen. ihr Vibaber wr Arbe IBladislaw M eee E den T Antrage 0 e ar Pi: Als Sf iti sowie v Vornahme aller R: Set Bolte ger ie Wf rlin: Der Erika Rosenbaum, geb. s der Urkunde vom 1. August 1920 | wird veröffentlicht: Oeffentliche Bekannt- | Bretten, den 28 Oktober 1929.

i „Am 30. Oktober 1920: Uschaft T rosti in Schomberg eingetragen | Deutschen Reichsanzeiger. Nr. 19 131. | Einlage auf das A TLA werden | damit zusammenhängenden Re escháfte. sellschaft als persönlich haftender Gesell- | Berger, Charlottenburg, ist Gesamtpro- | zum festgeseßten Werte von 7000 M unter machungen der Gesellschaft erfolgen Das Amtsgericht. A 3022 die ofene Handelsgese (Sa worden. , Letoh Maschinen-Handelsgesellschaft | in die Gesellshaft eingebracht von den Ge- |Durch Beschluß der Ges er \hafter/ eingetreten. Bei Nr. 54181 |kura erteilt in der Weise, daß sie zu- | Anrechnung dieses Betrages auf ihre | dur den Deutschen Reichsanzeuger.

E eren Stem a d Amisgeriht Veuthen O. S., mit beschränkter Haftung. Siß: | sellshaftern Rudolf Bergmans sen., | 22, Oktober 1920 sind 1 und Kaß «& Eichen, Berlin: Die Gesell- | sammen mit jedem der beiden persönlich Stammeinlage. Oeffentlißhe Bekannt- | Nr. 19141. Paragou Musikalien: | Bretten. / [81568] (ls deten persónlids haftende Gesellshaftzr den 3. November 1920. Berlin. Geaenstand des Unternebmens | Rubol Berqmans jun, Emil Piepen- | stsGafiövertrages, absindert Bei M haft ift aufgeföft, Der bisherige Gesell- baftenden GefellsGafter Katharina Ged | nh n Deutschen Reicsenzeiger, ch— | beshränktér Hastung, Sib: Berlin. |O-3, 184 wurde bie Firma Herren: l A n PEA E A G : ; : î s ; z vo î ini | Hardt, geb. ZurkalowsTt, un T. mann | dur Iba T é : ¡A Bani C En: - N g Le Me E S [81554] inen i e Ie, N aführung r M pey e000 L200 E a ihre shaft mil beschränkter, Pater De (alta Aired Na ares U | aa zur Vertretung A G fertig G: s e Tit © A Rd vie Be en H oeabrud Ae. E L Uer

a Di s t C . ämtli delsgeschäfte, soweit keine | Stammeinlagen folgende Patente Und | Kaufleute Richavd Lion, Paul Teidel Groeßer « Co., Neukölln: Die Ge- | ist. Bei Nr. 5 . V. de Haan | sa h nkter . : ole - | Drt e m JZnhaber Geor West. Die Gesellshaft hat am 24. August Aa E S, Sachsen dels sämtlicher Handelsg ' Best so- | E 1. Swadtofen für 2 Aiokl. find _ni i neb Geschästs- fell : L E bi ¡ge Ge- | «& Co., Berlin: Die Gesellschaft ist Siß: Berlin. Gegenstand des Unter- verfahren und der hierauf erteilten oder | Dörsam, Kaufmann in Bretten, einge- 1920 begonnen. Der Siß der Gesell- Auf Blatt es hiesigen Handels- geseßlichen Ginschränkungen bes, chen, Schußansprüche: 1. zahtofen hannes Ziehl sind niht mehr ellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Ge- | lft Die Fitma ist erloschen, —— | nehmens: Der Handel mit Getreide, Lan- | angemeldeten Patente und Sthußrechte. | tragen. Geschäftszweig: Herstellung und

: ‘Shor E ters ist heute die Firma Paul | pie die Beteiligung an anderen Unter- | Wasser und gasreiche Brennstoffe, bei dem | führer. Kaufmann Dr. jur. Hermann sellschafter Hermann Groeßer ist alleiniger aufgelöst. Die Firma ijt erlo|hen. tz / 1. i j y Nontyi E shoft war bisher Essen. eg ; iv-Thumi d als ; 000 M. Ge- |d ; in dem Ofen selbst ver- in Berlin ist zum Geschäfts- F ; [öst ist: Rr | Bei Nr. 55013 Elektrovertrieb8-Ges. | desprodukten, Sämereien, Kartoffeln, | Stanünkapital: 20 000 1. Geschäfts- | Vertrieb von Herrenwäsce.

B 250 bei der Firma Schaeffer- honig. in Demihß-Thumitß und a nehmen. Stammkapital: 20 000 M. Ge- | das fertige Gas in dem sen \ g in in il 3 nhaber der Firma. Gelöscht ist: :| Save & C Berlin-Schöne- Futter- und Düngemitteln, insbesondere | führer Direktor Ernst Nathan, Ober- | Bretten, den 28 Oktober 1920.

: 0 lieferant tsführer: Fräulein Katharina Leh- | brannt wird und die Entgasungserzeugnisse | führer bestellt. Bei Nr. 18 605 Frisa 143 Carl C. Abel, Berlin. Unter | Fordanski o., Derlin ne- er j g M8 h : A , :

Pischon Aktiengesellschaft in Var- Jnhaber der Firma der Stein nt | chäftsfu : : : ü ; s de Ver- pier- Schreib- Nr 1920: S. | berg: Jeßt: Offene Handelsaesellshaft | der Fortbetrieb des zu Berlin unter der Iean Hauptmann a. D. Udwig Das Amtsgericht.

men: Die außerordentliche Generalver- | August Paul Thonig in Demiß-Thumiß | mann in Berlin-Stealiß. Die Gesell- |des frishen Brenn toffe d E ees 2 Gesellschaft für Fan Le P e B: 59 849 am 21. ber e E, / 9 irma Josef Volpert bestehenden, bisher | Wilhelm Edcktart, Berlin Die Gesell- adi G B i , ränkt «& -Co., Berlin. Offene seit dem 27. Oktober 1920. Der Kauf- Firma Josef Volpert bestehenden, im Sarl, :

ammlung vom 20. Oktober 1920 beschloß | eingetragen worben. rda (Gast it, age SeiesGaft mis Bl Prenmungaraua gere bere Teil ‘des L Ae Sai 0 oh Pau- ti i 15. September mann Richard Julius Bilgenroth in | dem Kaufmann Josef Volpert gehörenden | saft ist eine Gesen haft mit beschränkter | Bretten. [81569] bie Erhöhung des Grundkapitals um Amtsgeriht Vischofswerda, Haftung. Der Gesellschaftsvertrag is am enneines, daß der Scheidewand (1) Haftung: . aufmann ire ag ulelscaft seit dan 3. Siea- | Berlin ist in das Geschäft als persönlich | Geschäfts in den vorgenannten Geschäfts- | Haftung Der Gesellschaftsvertrag ist am | Jn das Handelsregister Abt. B Band 1 1 400 000 M auf 4 000000 M. am 4. November 1920. ./27. Oktober 1920 abgeschlossen. Die |Schahßtofens durch eine Ven ewan 9 lufkat ist nit mehr 'Ges{chä O k . Gesellschafter sind: Sue T hañènd G sellschafter eingetreten. «meigen. Stammkapital: 100 000 Æ Ge- | 15./29. Oktober 1920 abgeschlossen. Sind | wurde unter O.-Z 9 bei der Ofen- «&

Amtsgeriht Varmen. (e C TESARN DEOMSEIA Geschäftsführerin Katharina Lehmann ist |in einen SnigaluugRan (2) für wee Berlin, den 2. rat cäfana 152 Bt TiniReT, Berlin, und E amd n e! GUEREE f I 9137 Qtto Kraft, |\ Häftsführer: Kaufmann Josef Volperr, | mehrere Geschäftsführer et ellt, jo eèfolgt | Herdfabrik Bretten, Aktien gesell- ; Brandenburg, Havel. (Se) ormächtigt, namens der Gesellschaft mit | frischen Brennstoff , und einen Gas Amtsgericht Berlin-Mitte. ernte C G rlin-Wilmersdorf. Zur Vertretung der | Vorlin. N * 17457 Kohlen-Kontor | Charlottenburg, Kaufmann Walther | die Vertretung dur zwei Geschäftsführer | schaft in Bretten, eingetrzgen: Richzrd ck45 C i ist | fich selbs Darlehnsverträge- abzuschließen. | brennungsraum (3) für das fertige * j esellshaft ist nur dec Kaufmann Siege Derlin. Ar. -ck P: in Di ift eine | oder durch einen Geschäftsführer in Ge- | Krek\ck Hnisher Direkt i Bautzen. ; [81545] | In das Handelsregister Abt. B ist | sich _ selb} fanntmad der Ge- | geteilt ist, die durh Absaugeleitung (9) f bert Briniter ermächtigt. Heute bei Max - Fechner, Berlin-Steglit. | Franke, Berlin. Die Gesellschaft is eine | oder durch einen Wescha[ öhe L, Eee O L “n delsôreaî 2e» | heute unt r. 84 die Firma Riböttso, | Oeffentliche Bekannimachungen der eteut ur, : C j Ern g : . tung. | meinschaft mit ei rokuristen oder | Bretten, ist Mitglied des - Vorstandes e jth andelarogWet M Samenversand Richard Böttcher & sellschaft erfolgen nur durch den E, für die Entgasungéerzeugni e miteinander derselben e, Die Gesellschaft ist auf- | Nr. 47 179 Wilhelm Kruegel, Berlin Gesellshaft mit beschränkter Haftung. schaft nem p st zum Mitgli stan

Firma Oberlausißzer Brückenwaagen- | Sohn, Gesellschaft. mit beschränkter Mo! Féanzeiger, Nr. 19132, Zei-| verbunden sind, (Patentnummer noh nit

R

Verlin: Die Gesellschaft ist aufgelöst. | aufgelöst. Bei Nr. 55 775 Bankge- | Betrieb von Likörstuben. Stammkapital: | Albert Entsch, neues, Kaufmann | Stammkapitals um 35000 X auf