1920 / 267 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

-

E er am 30, Drbbber d. I. fiatt Berliniß Ve “Effener Steinkohl Thüringische bee Alo igen Schuldv : 30. . I. statt-| Ber eue er 4{°’/oigen v | : i 5270 5285 5307 5321 3351 5362 5391 5460 r t E L E «Mud, gegrünbel 1812, | Allengeselshat, Een Ruhe, | war clit, Goll, Knippet | acer Ba tee ecen ——— Bilan der 80. Jus (00 —___Baiiva. | M2 P 10 5% 3 2 da 2 . . as G Y E - 3 ei i E Ee 5 M 902 5 49 it besclofsen worden, diese Firmierung | Auf die Tagesordnung unserer auster- | Die Aushändigung der -& 15 000000| herg & Co. Akt. Ges. i. L, | Berlin (Anleihe vom chre 1911). Konto der Aktionäre: Noh nicht Aktienkapital: E (a 2152 E at an Dos L O e uen Verkaufs der Fabrikanlagen zu gg s E Me Maina E S e ferêha Bei der am 19, d. M. stattgefundenen s Mate Vorzugöaktien . . . 1a 225 000 a) Stammaktien 3 000 000|— | 6398 6410 6413 6429 6431 6446 6450 6521 i L ris . O Ir enera . no arie en us erer 8 Ed D (S /S: S S. .S D 4 } g E J Fc 70 :

Wir werden von diesem Tage ab | ferner als : beshlossen wurde, ersolgt vom 22. d. M. | Wir laden bierdur< unsere Aktionäre | Schuldvers Le r S Abschreibung - - - » « - .} 1857/50] 100000 4x oi Sra ats S 300 000!— ce an al Ce B S 2E t ee firmieren: Landwirtschaftliche Aktien | Punkt 40: Beschlußfassung über Aende: | ab gegen Rückgabe der seinerzeit erteilten | zu einer Generaluersammlung ou Nugueern, gegan : Gebäude... «e 04 000 Geseuliche Rül 1 000 000/— | 7048 7049 7051 7082 7122 7162 7168 7232 Gesells<haft Jernan vormals Aktien rung des $ 33 (Gewinnverteilung bei Kassenquittungen bei denjenigen Stellen, | Sonnabend, den 11.Dezember 1920, 52 65, 78 93 94 209 224 245 290 369 Abschreibung . - . « « < .| 50000 370 000 ufgeld Uf Me Akti 7320 7332 7334 7336 7350 7354 7396 7418 Zuckerfabrik Bauerwit, wovon die| Grböbungen des Aktienkapitals). | bei denen der Bezug angemeldet | Qormitzags 11 Uhr, im Geschäfts: | 425 426 517 615 704 727 751 753 984 Maschinen, elektrische und Heiz Ca G E 490 000,— | 7523 7539 7541 7632 7659 7661 7671 3 7741 Maire unserer Gesells<haft gefälligst| Berlin, den 23. November 1920. worden ist. , immer des Herrn Rotar Dr. Greven, |988 1110 1136 1147 1193 1208 1221 E ungs8- Zinsbogensteuervortrag 13 500! 7810 7844 7848 7867 7888 7972 T7996 8095

enninis nehmen wollen. N Die Direktion. Efsen/Nuhr, im November 1920. , WVilkelmsir. 86, ein. 1231 1241 1251 1278 1294 1309 Fuhrpark, Formen und Invent 100/— j - Dellrederekouto . . 250 000|— | 8138 8143 8157 8199 8211 8257 - 8266 8310 gtuan bei Bauerwit: O. S., im|___ Holub. Effener Steinkohlenbergwerke Tagesordnung: 1326 1338 1369 1370 1497 Gleisanlagen EE 100 Gläubiger und Vorträge . . .. 8 486 771 8394 8401 8402 8407 8419 8461 8574 8615 vember 1920. [86740] Aktiengesellschaft. - Festftellung der Liguidationseröffnungs- | 1506 1544 1580 1583 1677 Ae Cs o, ! 100 NRüdstelung für allgemeine, dem 8644 8650 8667 8695 8698 8712 8715 8784 ilanz. e 227 140 Wohle der Angestellten und 8862 8871 8884 8948 8981 - 8982 - 8996 9026 nêr

Laudwirtshastlihe Aktien utsche alwerk Tengelmann. 1678 1680 1682 1687 1737 E Mort S l i

Gesellschaft On vormals Deutsche Cisenbahnsign Diejenigen Aktionäre, die an diefer Ge- | 1746 1753 1771 1810 1829 SA une PostscheÆguthaben 106 219 Arbeiter gewidmete Zwe>e 200 000|— | 9109 9132 9145 9149 9164 9216 9238 9316 ( Deruau vormals Aktiengesellschaft vormals | [21] Éviiiatie tei Md neralversammlung teilnehmen wollen, | 1835 1849 1853 1904 1914 e 4 882 667/68 } Gewinn : i 9360 9378 9379 9398 9399 9407 9422 2 9539 Aktien Zu>erfabrik Vauerwiß. | Schnabel & Henning, C. Stahmer E U eiCaft werbe, biciwed | L E ren Uen ur O na<- | 1919 1924 192% 1936 1973 Beteiligungen e 24 8 879 013: ortrag 1918/19 9569 9596 9640 9667 9673 9695 9700 9734 9764 P6397] Zimmermann & Buchloh. , E Le S R AUETA i Hierinr i ott Se ne T P e E D S 07: 2198 E N a Reingewinn 1919/20 . . ¡—] 1 155 168 B Es prets 10025 10032 10040 10052 O E

, , - c » - e . O 35 7 3 x x 040 G 2 aben biermit “alicia tas fünf Die Zwischenscheine zu unferen 44% | Lern ns 120, 3 Uhr Na: | vinterlegt haben und den Depolschein in 2373 2394 2409 S i 14 895 440 : 10297 10608 10611 10694 10667 10681 10690 10713 10725 10764 zigsten außerordentlihen General- Teilschuldverschreibuugen von 1920 | nitt E Le Melnca: Sa E <- | der Generalversammlung vorzeigen. 2491 2500 2513 Soll. : Gewinn- und Verlustre S 14 895 440136 | 10796 10807 10879 10915 10958 10966 10978 10999 11016 11038 versammlung auf Donnerstag, den t i oe: fp S die Börsemgebäudes zu Breslau Citaten, E ces e Got in 2628 5692 2705 f E E Haben. 11161 11178 11233 11238 11261 11276 11325 11342 11208 E

tags endgültigen Stücke nebst Zinsscheinbogen | s E E, 28 2692 : Z B Z | S b EH s 20 11543 11547 L Dr he des ael Bet !en | Gegenstände dee Verhanblans find: Neustadt, Deeoduez Bank sfitiale |5% 264 26 S Yai A org 1915/1 E A U E E E R R U S ua U ; 18 574/50) | Geschästsgewinn abzüglih Ynkosien x. . | 1643 313 56 | 11972 12007 12029 12046 12099 12110 12156 12174 12176 12186

7

i Ç S eingereiht werden: 4 i E Seit, A Matlalen, Ber Berlin bei der Deutschen Banx,| 1 Abänderungen des Gejellschaftsver- | Erfurt, Deutsche Bauk Berlin und | 3089 310% 3107 Ca ¿ / tis dustrie, Mache 3832 3351 Srneuerungen - 416398 12263 12266 12274 12279 12304 12330 12349 12363 12385 12397 | : E E 12511 12525 12538 12543 12556 12599 12611 12612 12614 12673

2 t ; Ls tra s. & 7 Tagesorduun in Barmen hei dem Barmer Dank a 3 erhält folgenden zweiten | dustrie, Aachen. 3994 3332 3351 Erneuerungen . | 7 600 492 573/26 12751 12760 12768 12776 12785 12792 12833 12835 12843 12851 | 12914 12945 12968 12972 12999 13012 13019 13043 13055- 13080

T Gt, = L Verein Hinsberg, Fischer & E s; z Besu fa}jung, îber Aenderung der Som hei de: R : G Die Gesells<aft ift „Die Liquidatoren: 3661 3694 3703 3717 Beteiligungen - O O “] in Mannheim er Rheinischen y as Larenz. Kröp}<. 3781 38 Reingewinn: S x Bilaú for nr | Creditbank. f) an Unternehmungen gleiVer | ago 3971. Pion IVIENO l aaodles | 13113 13117 13118 13120 13131 13149 13152 13157 13172 13180 Pflung. i Bruchsal, im November 1920. teili bara E E : Die gezogenen Stü>e, deren Verzinsung Reingewinn 1919/20 . . .. . .| 1150 740|—| 1155 168las 13981 13309 13322 13330 13336 13339 13396 13439 13457 13496 . par Fefe Beute Sisenbahnsianalwerte | Lig 2 funt fert | Ziringihe Mader e h gen beine mie "eins Subfag Ta e m S E E E ius lee 0E O Lu 102 8 SEPT 2 ennbetrage, zuzügli ein 7 845 13851 13863 13925 13953 13996 14009 © S 8. Aufhebung dieses Para- enfabrik, Wolff, Knippen- von 3 9%, alfo mit .4 1030 für je M 1000 Geprüft und richtig befunden. 1 647 741/74 (4145 14163 14185 14232 14243 14273 14293 14321 14335 14342 14372 n

R A tE S E 3 Ma i i E I in

. neue Bilanzvorlage und Beschluß- | : E C M 8 Ga, | Schnabel & Henning, C. Stahrner, ; Bre fassung über die Verteilung des Ge Zimmermann & Buchloh. graphen infolge Ablösung der berg & n a e i. L, Nennwert, vom 1. April 1921 ab men, im November 1 14391 14413 14433 14441 14450 14455 14467 14532 14545 14553 14577 4. Erteilung der Entlastung. T L 29 Ziff. 2 und 5. Erweiterung aufer zurüzuzahlen und werden gegen Nü>k- : . Hasenkamp, beeidigter BüFerrevifor. 14592 14596 14629 14644 14651 14655 14664 14680 14705 14737 Diejenigen Aktionäre, weldhe ih an der| Unsere Aktionäre laden wir zur ordent- der Befugnisse des Vorstands. Die Thüringische Nadel- und Stahl- gabe der Schuldverschreibungen und der Veser - Werk ao 14767 14771 14795 14797 14817 14825 14874 14903 14941 14944 14956 Generalversammlung beteiligen wollen, | lichen Generalversammiung Zuf 4 30. “Bilvung eines Arbeitgaus- | warenfabrik, Wolf, Knippenberg & Go. | wordenen Zindicheine an den Di i MALIS I Mes MLRlengesens<ast, 14988 14960 15008 19105 19109 12107 12106 12407 1edl7 19418 15420 15452 ien bis spätestens Sonn- | Mittwoch, den 15. Dezember 1920, N un Aufsichtsrat. . G. befindet fih gemäß Beschluß der | 7 Bank für Handel Die Dividende ist mit 25% vom 23. November 1920 an bei den Herren Schröder, Heye & Weyhausen, | 15453 15456 15498 15512 15514 15627 15540 15590 15652 15626 e

abend, den 11. Dezember 1920, Nachmittags 4 Uhr, na< Berlin in Aenderung in den Be- außerordentlichen Generalversammlung vom uud Ju- B o 498 19 i ; ( i

i; ; ce S Se N . T Os e remen lbar. - >61 15787 = T5SEG 15892 15916 i E Mittags 1 Uhr, bei der Bank für | den Sizungssaal der Berliner Handels- zügen des Aufsichtsrats. 9. August«1920 in Liquidation. Ent- Bs r ictuer Handels-Gesellschaft, Las Der Vorstand. 12985 19997 15999 16050 16076 16079 16081 16116 16128 16131 16151 16165 16176 16177 16195 16198 16253 16285 16305 16372 16440 16454

Handel und Jndustrie, Niederlassung | Gesells<aft, Behrenstraße 32, Eingang B 37 Absaz 1. Abänderung des | sprechende Eintragung in das Handels- : Breslau, Ratib hüt, zu |I[ T S R : ; rerbältni Sorpäh, | register bei it ü it êr- Berlin, / E S E O œagedorbumg: Sm bie E je 200 | folgt. Wir fordern hierdurch unsere Glän: | de Deporeigceisczen Baurvéreind Die Herren Aktion “Bho os 16G 16470 10402 16201 16593 16209 16710 16778 16786 16792 19833 16844 ernau bei S: D . Erf 2 Ges(äftsberi : ; ; f i : nr ; L weizeris<hen Baukvereins, ie Herren Aktionäre werden hierdur fp f , - 95 16629 16645 16652 16698 1670: 8 167 3 D a O O Doesiandd ind des Aufsichtsrats für V Sabertincienek der Ver- die M Mie dee A e Basel, zu der am Mittwoch, den bierdur |„Phoenix“ Aktiengesellschaft für | Hennen-Brauerei, Aktiengesell- | 16845 16891 16932 16963 16969 17004 17021 17064 17090 17122 17128 17168 Landwirtschaftliche Aktien das Geschäftsjahr 1919/20. treter von -# 500 Athen. / Fchtershausen, den 15. November 1920. derSchweizerischenBaukgesellschaft, zember cr., Vormittags 11 Uhr, im Bergbau und Hüttenbetrieb. chaft vormals Adolf Schröder. 17164 17192 17194 17197 17229 17253 17279 42 17284 17301 LEES Rue pas 2, Feststellung des Jahresabs<lusses und Entgegennahme des Geschäftsberichts Die Liquidatoren : __ Zürich, Börsengebäude zu Berlin, Eingang Neue| Aus unserm Auffichtsrat find die} Einladung zu der am 13. Dezember 17379 Ns 4129/ S 17447 17449 17488 17922 17590 17604 17629 17639 Gesellschaft Zernau vormals der Gewinn- und Verlustre{nung für der Bilanz und Gewinn- und Ver- Larenz. Kröps<. eingelöst. 4 z ; Friedrichstraße 91, stattfindenden ordent- | Herren: 1920, Nachmittags 62 Uhr, im Hotel 17703 17726 17741 14 754 17771 17788 17805 17870 1/882 17907 17938 17963 Aktien Zud>erfahrik Vauerwiß 1919/20. i lustrehnung für das abgelaufene | 786747 Für fehlende Zinsfheine wird der Be- lichenGeneralversammlung eingeladen. Geheimer Justizrat Dr. jur e. h. Robert | zum Preußischen Hof in Naumburg a. S. 17964 18010 18022 18036 18053 18098 18171 18206 18253 18265 FTeT 18280 rz *] 3. Entlastung der Mitglieder des Vor- Geschäfts} L86TAS trag in Abzug gebracht. Die Anmeldung der Aktien behufs Teil- Cfser, Köln, stattfindenden ordentlichen General- 18310 18316 18319 18339 18340 18399 1842 18441 18481 18500 18504 18525 Der Aufsichtsrat. aid, U i ÄufshtoratS. m. S2 Li r. otéatiorei Mh vie Moliwe-Pflanzungs-Gesellschaft. on früher ausgelosten Sculdver- nahme an der Generalversammlung hat | Rentner Marcus Kappel, Berlin, versammlung. 18530 18662 18666 18794 18813 18814 18834 18844 18862 18887 18889 18908 [86398] Bekanntmachung. . Beschlußfassung über die Gewinn- Prüfung der Bilanz und der Ge- Hierdurch laden wir unsere Gesellsbafter | {reibungen wurden nahstehend verzeichnete in Gemäßheit des $ 31 der Statuten bei | Generalkonsul Rudolf von Ko, Berlin, Tagesordnung: 18935 18990 18998. : : : : oige der für den 16. Dezember 1920 verteilung. winy- und Verlustre<hnung. N einer am 11. Dezember 1920, | Nummern biéher nit eingelöst: der Gejellschaft oder bei den Bank-| GeheimerKommerzienrat AugustServaes, | 1. Vorlegung des Geschäftsberichts fr| , „Die Auszahlung des Nennwertes dieser ausgelosten Teilschuldverschreibungen einberufenen außerordentlißen General-| 5. Neuwahl von Aufsihtsratsmitgliedern. | TV. Genehmigung der Gewinn- und Ver- Ma Uhr, in miseréw Büro, | 130 149 Jor 1 L S7 E häufern : : Düsseldorf, 1919/20. Beschlußfassung über Bilanz zuzüglich eines Zushlags pon 7 ao ; :+ 2060 4 versammlung, die über eine neue Bilanz- | 6. Beschlußfassung über Erhöhung des lusttelinang. der Bilanz! wb der BE a E! , Schöneberger Ufer 17, | 343 345 350 353 354 399 397 359 361 S. Frenkel, Berlin, Unter den Linden | die beiden ersteren dur< Tod, die beiden sowie Gewinn- und Verlustre<nung jeder Teilshuldverschreibung Lit. A mit Bano p aufstellung und höhere Ausschüttung Aktienkapitals um 6000000 (4 vorgeschlagenen Gewinnverteilung. attfindenden außerordentlichen Ge- | 362 363 374 2% 377 378 380 384 386 Nr. 57/98, : leßteren dur< Amtsniederlegung, au8ge- und Festsetzung der Dividende. - : a i Lit. B mit ti beschließen foll, wird die am 30. Oktober 5 auf 18 000 000 M4 dur Ausgabe Yy. Erteilung der Entlastung an den neralversammlung eimm. , 389 391 494 499 529 536 969 573 609 Berliner Bank - Justitut Joseph schieden. i 2, Gntlastung des Vorstands und Auf- erfolgt vom L. April 1921 ab bei 1920 bes{<lossene Auszahlung bis nach er- von 6000 Stü>k neuen Aktien mit Aufsichtsrat und den Vorstand der| Mied Tagesordnung: 625 631 637 648 658 668 673 674 676 Golds<hmidt & Co., Berlin,| In der Generalversammlung vom sichtsrats. der Direction der Disconto - Gesellschaft folgter außerordentliher Generalversamm- Gewinnbere<tigung vom 1. Oktober Gesellschaft. be derholung des Generalversammlungs. | 682 620 768 780. 287 220 542 Sis 50 io E D 29: Oktober d. I. sind als Mitglieder des | 3, Wahl zum AufsiGtsrak Ï Deut) 0 O G iEaR Verlin, lung ausgesetzt. 1920 ab, Festseßung des Mindest- | V1. Wabl zum Aufsichtsrat ($ 26 des mes vom 16. November d. J. | 907 909 911 931 938 940 E 3 12L zu erfolgen. Auffichtsrats neu gewählt die Herren: | Zur Teilnahme an der Generalver- 4 Sen Bauk E u Jex Steas O. S., den furses, zu dem die Ausgabe erfolgen Gesells A wed der Weslatt). aag 1496 1461 1566 1817 1829 1831 1824 L Vorl lie tee Noestarté S K K. van Aalft, R Sond ing sind nur die Aktionäre be- s R aat füv Deutschland Ycovember 1920. Bes 1 N us- ; s s x E orlage der Verichie tan ireftoëï W. Bürhaus, ; igt, i Éti is Mitt: " L L joll, Beschlußfassung über den Aus- | VIT. Wahl Revisoren ($ 41 des] Diese Generalversammlung if nach | 1841 1842 1847 1848 1852 1855 1857 2 Aufsi Biorats über - den Ver-| - G. A. Késiler, E Lee dorf, ais Lade L aae 020, dem Bankhause K & Co.

D E o s P A A L E E U

E N

Landwirtschaftliche Aktien \hluß des geseßlihen Bezugsrechts Gesellschaftsvertrags). c - #5 D Al : „den : ! e, : 1 i i irts< f < C ) R bier Art. 24 des Statuts ohne Nücksicht auf | 1862 1867 1869 1870 1871 1872 1876 i ma a und die Verhältnisse der | - Bankier Franz Koenigs, Köln, Nachmittags 5 Uhr, bei der Gefell: " Sal. Oppenheim jr. & Cie. zu Köln,

der Aktionäre sowie über die sonstigen} Die Aktionäre, welche die in ibr vertretene Zahl der Geschästs- | 1 : i Ï A ohi ; x 4 26: - | 1920 2096 2247 2305 2310 2311 29546 i > Gi C Sfatis Not den Ranfbäuf / / „Gesellichaft Jernau vormals | 4 (2 guuges dee Apt obus e | Vert B e toe vorle [e E Su Wals” (S646 2001 2708 2715 2119 221 278 Gesesaft fowie der Bilanz und | Bankier Bar 10 S bars, e & Lindemann uxd A: Vogel A. Schaaffshausew hen Bankverein A-G. tien Zucterfabri? Bauerwiß.| © A g 2 böbien Ben R en Sils T e tanndile: ber Sie Le 20 des Le kann das | 2741 2756 2759 2760 B E o _ das abgelaufene Geschäftsjahr. : C. F: Stork, Hengelo, A in Naumbur à. S. der Reichsbank der Direction der Disconto-Gesellschaft, Filiale Essen ] zu Essen, J. D. Riedel Aktiengefellschaft.| Grundkapitald. ralverf Verzeichnis Deren coclenden Bescheini: | Sur nre e Le miabstens S Tage | 3204 3205 3220 3230 3238 3281 3309 * Genebmigung der Jahresbilanz und |“ F. H: Fentener van Blissingen, Utreht, | Per Stuten binterlegt vab - Dllertion der Disconto-Gesellschaft, Filiale

Der Aufsichtsrat unserer Gesellschaft Um in der Generalversammlung zu | gungen oder Reichsbankdevotscheine (siehe | vor der Generalversammlung beim | 3408 3409 3463 3636 3643 3681 3708 E 8 V “S an Hn, der Statuten Histlerlegt Habt. / Frankfurt a. M i u bestebt nh dee em 10, November | timmen oder Anträge zu stellen, müssen |Z 26 Abfay 2 des Gesellschaftévertrans) | Vorstand der Gesellschaft, Berlin, | 3826 391 E Ge D E] D E E Ae, R Ea, Mes ven A 200: Deutschen Bank Filiale Frankfurt a. M Frankfurt d. J. stattgelzabt SerordentliGen Gene- | die Aktionäre spätesteus am Sonn- | spätestens am 11. Dezember 1920 | Sgöneberger Ufer 17 boraszeigt sind. | Berlin, den 20. November 1920. ufsihtsrat8 Otto Wolff, Köln. vember 1920. _ ° SEEab Baux in D Mais e ae lichen Gene- | ¿bend, den 11. Dezember 1920, in Freiburg i. Schl. E S N eta sind. erlin, den 20. November Wahl von Mitgliedern des Auf-| Hoerde, den 16. November 1920. Der Auffichtsrat. ° Fili la Kor Mt A bei L L Aub a. M.

B Zietrat Paill: Ptillinaton err- bis 3 Uhr Nachmittags bei der Ge- bei der Gesellschaftskasse, Der Auffichtsrat j Î Aktiengesellschaft sichtsrais. über Erböh d F Die Direktion. Poel. gegen Auslitfetitg der S Qu Ler R Neal die sväter als

mann, Direktor der Deuts Hen Bank, [Ba rae U A afi Lt beit Schlesischen B Îvein ber Molitne:Vüannugp: Beseltshale, Gas-, Wasser- und : F A Ä f 200 000 N S S Herg Matren HoEE [86401] an jenem Tage verfallen. Für fehlende Zinsscheine wird deren Betrag in : N f G n: ) 1 D - J 7 anfv , D, s e oe o L 5 6 y E > + és « À o 51 421! 2) act. Di Bco Nat Staats- N lenke ein N S Filiale der SEIDE Bauk, SE7IA] a r ou rg, Borjbender Clekirizitäts-Aníagen. ey 27a O O 2 R E S E, G La et! Es A. @. | Abzug E Mnling der oben bezeidneten Stüde hört mit dem 31. März 1921 auf ini S Dr Sti e | zahlenmäßig geordnete ummernver- in Berlin: | : De - | rats Herr Woldemar Soubbotnik ist aus : M “a Von h saelosten Ieilsul ; "Bi Ftehend A Rlttercit R E zeichnis der zur Teilnahme ‘bestimmten | bei der Deutschen Bank oder Thüringer Uhrenfabrik Edmund [86776] : N Lia 200 SinF ats Maus bem Nat eras des Nordischen Bank- e POARLELE S En eue angefübüteit Alien bisher Ee far ‘Giniösing div a Dad : M Beeskow, stellvertretender Vorsitzender, n O E Anatlileiue Es E Herren Georg Fromberg & Herrmann Aktiengesellschaft | Lilanz per 30. Juni 1920. aktien se{sfahes Stimmracht erhalten; L e G mte Mil, 120. aus) 16. Bezember 1920, 3 Ube Ausgelost zum 1. April 1918. Lit. B über 4 1000: Nr. 18287.

Geleiner Begierungéra Profesiot por dle ne her Bet des Ber: | u Hintersegn t C E 7 e e reihen | Wst, den 15. November 1920, | Nachmitiags, n (era: (9 Sigunt| Auto dun 1. Adel 101% U H fee 1000: Me 1018 2710 3981 Pee E t its der Uni- | liner Kassenvereins hinterlegen und bis | Formulare zu den Verzeihnissen find | Die außerordentliche Generalversamm- | An Grundstäe (Vortrag) | 1 094 563 die Ausgabe erfolgen fl Serie Nordischer Bankverein [anstalt der Allgemeinen Deutsheu Grebil- | 7344 8465 9111 11254 16808 16811 16813 17282. A A versität, Berlin-Sktegliß zur Beendigung der Generalversammlung | bei der Gefell\caftskasse und bei den ge- | lung unferer Aktionäre vom 26. Oktober + Abschreibung auf Bezugsrechts der Artionäre; Ermächti, anna Va agesordnung: Ausgelost zum 1. April 1916. Lit. B über 4 1000: Nr. 2753 7415 11293

Dr. Leopold Raehmel, i. Fa. Rachmel | 91 belassen nannten Bankjtelen in Empfang zu | 19% hat beschlossen, das Grundkapital Gebäude 7765 c des Vorstands und Aufsichts: Akt. Gef. 1. Geschäft und Rebnungslegung | 1247 13111 14835 18292 18294 18383 18572.

L Beni Gali Tangermünde, den 22. November 1920. | nehmen. der Gesellshaft um -& 4000000 auf © MTOSG7SS e die aiftien u béadben s ‘Se Dr. Lewin. A. Rennit. i C rag tg MERN S Leoana _ Ausgelost zum 1, April 1917. Lit. B über .# 1000: Nr. 2756 3528 3718

ee Se Fellmer, Zu>errasfinerie Tangermünde SEENOR) 7 Blan aas pr Sa uuf : ns U a Hypothekenamortisat.- Einzelheiten der Ausgabe zu be- | [85971] 9, Nichtigsvre{ung und Entlastung des £732 "Auégel ft 1. Avril 1918. Lit. B über # 1000: Nr. 1513 3404 5997

rzellenz, Dresden, ; 2 auf den Inhaber lautenden stimmen. f i Aufsichtsrats und Vorstands I a VAC ¿Qu 2 Be o E

Dr.-Ing. b. c. Emil Georg von Staufß, Fr. Meyers Sohn _|Uktien-Gejelishaft für Schlefische | Aktien über je nom. # 1000 zu er- N I O i Beslaflei übee bie Ahlener Vankverein, Aftien- | , Zulsirats d Feingewinns. 6388 8907 13087 15539 16055 16056 16806 17313 17316. M

E der Deutsen Bank, Berlin, Aktiengesellschaft. Leinen-Fndustrie höhen; die neuen Aktien nehmen vom alle ee 43 Kapitalserhöhung entsprechende Aende- Gesellschaft, Ahlen i. W. 4. Aufsichtsratswahk. : « M ian d 7A E U Ade D s agd E A Lit. B über r. Hans von Gwinner, Direktor der Der Vorstand. 1. Dezember 1920 ab an der Dividende teil. Kontokorrentsa!ldo . 44 033 rung der Satzungen (é$ 5, 31 u. 33). | Zufolge Vertrages zwischen dem Ahlener | Die an der Versammlung teilnehmenden | 75094 7868 9 Se C N L Be S 04 at 07 7340 7370 Bayerischen Stikstosf-Werke A. G,, Dr. Frtedrich Meyer. (vormals C. G. Kramsta & Söhne) Die neuen Aktien sind von einem Kon- Aktienkapitalrüd- -Ermächtigung des Vorstands zur Auf- | Bankverein und der Effener Credit-Anstalt | Aktionäre haben ihre Aktien spätestens 19 „E H: 9 9727 10214 10284 10286 10287 10290 41120 11526 11529 11577

Berlin. : Hermann Meyer. y Freiburg i/Schlef sortium mit der Verpflichtung übernommen zablungen « « - » . | 486 030 nabme einer. festverzinslichen Obli- | sowie des Generalversammlungsbeschlusses |3 Tage vor der Versammlung bei 240 1211S LIOIS LOOLL IOSA LZOS 16383 16639 17327 17329 17344 17349 D, ledetliraße 1---32, den | [86390] Erust Webskv Kominerzienrat, pee Grtellichaf S e legigen Aktionären Ter 15 daonaaulette E zum Höchstbetrage. dr ; e See NaN 2 der | der Kasse Be Gesea n, Ra Sen ALONS Cam O veil 1990, Ut A über A 2000: Nr. 457 766 956 957 / er 1920. - ° R e chast _ zum Bezuge anzu- : ener Bankverein, en-Gesell- | öffentlichen Notar lige: | oos. de Das E e a M i L SER ah J. D. Riedci Aktiengesellschaft. | Friedri<h Andreas Perthes Menn bieten, daß auf je eine alte Aktie eine Passiva. Beschlußrassung über folgende Aende- schaft, Ahlen i. W.- ohne Li esell. | bfeniliVen Sitshen. Crebitanftalt, | 222; Lit, B über 1000: Nr. 1076 1172 1170 1620 1911. 1087 1096 R 1356

Der Vorstand. [86463] : 267 neue Aktie zum Kurse von 115 9/6 zuzügl. Stammprioritäten 571 800 O Ssrtuts der Gesellschaft: nfaclbft und sein Bermbdgen als Ganzes | Filiale Greiz oda Gera, zu binterle: en | 2387 2447 3139 3160 3407 3210 3455 3521 3602 3785 3928 4321 4330 4356

M.-F u < s. : Uktiengesellshaft, Gotha. [86771] Schlußscheinstempel bezogen werden fann. Spezialreservefonds ] 9292 419 S 99 IV Nachtrag Absayt 1 wird, | auf uns übertragen worden. | t den Hinterlegungsscsin in der Vier, 4664 4680 5024 5408 5585 5773 5830 6126 6141 6176 6191 6197 6878 6980

[56395] Die Aktionäre von Friedrih Andreas Metallwerke Unterweser Wir fordern hiermit “im Auftrage des * Aftientapital-Rückzahl.- wie folat, geändert: „Die titglieder Gemäß $ 306 Abf. 5 des H.-G.-B, | sammlung vorzulegen. d 6982 7091 7092 7265 7278 7309 7339 7601 7647 7872 7874 8013 8147 8207

Maschi - Perthes Aktiengesellschaft in Gotha werden Uktien-Gefellschaft Konsortinms die Beliuér unserer (Eltin| Mk. 4 00 e Auffihisrats erhalten vom 1. Juli | fordern wir hierdur< die Gläubiger der | Der Geschäftsbericht liegt in der 8362 8903 9063 9074 9096 9134 9171 9192 9267 9273 9278 2929 M48 1029

aschinenfabril Fahr A. G. hiermit zur Generalversammlung einge- e Spt i auf, das Bezugsrecht auf die neuen Hypotheken . . . . .} 706 000 : er in $ 41 Fest- | aufgelösten Gesellichaft zur Anmeldung | Brauerei zur Cinsichtnahme aus. 10246 10293 10498 10506 10589 10632 10857 11118 11138 11222 11583 11886 Hypoth 1920 ab außer d fes fgelöf sellshaft zur Anmeldung | Brauerei z sihtnah S151: 1455 : s Sa

Gottmadin (V d ) laden, welhe am Sonnabend, den Friedri -Au ust-Hütte (9dbg.). Aktien unter nachstehenden Bedingungen Hvypothekenreservekonto 56 600 esezten Tantieme eine ‘arliche feste | ihrer Forderungen auf. Greiz, den 16. November 1920. 11934 12124 12226 12870 12931 13071 13418 13749 13789 13786 13884 14151

Doumabingen aden). |11. ‘Dezember 1920, Vormittags | Von unserer 5%/o hypothekaris< ficher- | auszuüben: Snterimfonto . . . .| 11772 Vergütung von je 4 1500.“ Effen, den 20. November 1920. Der Auffichtsrat: 14180 14264 14296 14574 14615 14859 14972 15073 15128 15193 15221 19468

Die Aktionäre der Gesellschaft werdeu | 10 Uhr, im Sitzungszimmer der Gesell- | gestellten Anleihe v. 1913 sind folgende | 1. Das Bezugsrecht ist bei Vermeidun Liguidati : 8 s i i s F à it- T R ist Œ 15493 15533 15937 15639 15650 15939 16004 16026 16356 16380 16661 16674

: : E S : l s zugsreh g Lquidationskonto . 33 163 8 41 Absatz 1 wird, wie folgt, ge Efsener Credit-Anstalt. Christ. Jahn. G , L U A 0 hiermit zur neunten ordentlichen Ge- chaft in Gotha stattfinden wird. s nteilscbeine ausgelost: des Ausschlusses bis einf<l. den 9. De- ändert: „Von dem verbleibenden Nest- 16810 16967 17016 17063 17137 17229 17228 17315 17339 17361 17487 17499 neralversammlung auf Samstag, den Tagesordnung: Nr. 68 93 124 152 155 198 200 233 | zember 1920 bei den Bankfirmen 1 675 445 Svinn werden sodann bis zu 4 %% des | [85447] T) Phöni «c Sa 17531 17574 18198 18593 18596 18782 18884. 11. Dezember 1920, Vormittags | 1. Bericht des Vorstands und des | 235 245 255 264 277 287 299 307 317 | Bernheim, Beer & Co., Berlin NW.7, Liquidationskonto. Aktienkapitals als Dividende auf die P F Hörde (Westfalen), den 25. Oktober 1920. 9 he, in den Räumen des Notariats | AufsiGtsrats über das Geschäftjahr |2W 389 429 440 451 454 507 536 548 | Dorotheenstraße 4, Hallescher Bank, T A T A Aktien verteilt." “| Aktien-Gesellschaft für Bergbau und Hüttenbetrieb Beukenberg. Fahrenhor t . H. nt eingeladen. 919/20. 553 556 ) i s j i j : S 2 s Tagesordnung 4 2, Beschlußfassung über die Bilanz und | 765 787 814 817 824 825- 847 850 853 Bure ‘a Co e V E ode An Allgemeine Unkosten ; 10711 Maul E P r 1920 Bei der heute in Gegenwart eines Notars in Berlin ier ren rrarA Verlosung

1. Bericht des Vorstands und Auf- die Verteilung des Reingewi 5 } 872 937.942 967 974 976 977 va ‘übli 494 C E E, \ der am 1. April 1921 gemäß den Anleihebedingungen zur Rückzahlung gelangenden Der e r nd Au} i eilung des Reingewinns. 854 866 872 6 Straße 48, während der üblichen Ge- Steuern . 2494| Der Aufsichtsrat des i 6 : G gEE ; T; [85075] sichtsrats über das neunte Geschäfts- . Entlastung des Auffichtsrais und des 1009 1090 1094 1101 1118 1141 1153| shäftëstunden auszuüben. Hypothekenzinsen . 31 770 Ei ütt werk Keula N /o Teilschuldverschreibungen von 1907 unjerer Anleihe von 20 Mi ionen lktien esellschaft Lindenhaus. jahr. , | Vorstands. (1168 1219 1227 1264 1478 1500 1529| 2. Bei der Anmeldung sind die Aktien bschreibungen . 7 765 / isenhütten | Mark sind folgende Nummern im Gesamtbetrage ou D Een Wene Aktiva. Bilanzkonto per 30. Juni 1920. Passiva.

2. Vorlage der Bilanz und HGewinn- . Ergänzungswahl zum Aufsichtsrat. 1587 1596 1611. ohne Dividendenbogen mit einem An- Bilanzkonto . 33 163 bei Muskau Actiengesellschaft, B R e T 8 106 6 le 79 214 Zu 253 299 317 C 2 tao utd Verlustrechnung per 1. Iult 1920 | 5. Bollublasuns über Acnberung des Be o E emnetve orma R E AE 85 905 S renn Frenfel, Borsigenber. | 38 54 422 123 11 112 16 481 185 b69 b81 687 618 615 696 730 761 757 | Atfionärefonto 750000} gapitalkonto

i C aBUngen, velx, RILIRUE| Le R S a auf die das Bezugsrecht ausgeübt ist, [86743] : 782 789 798 804 898 903 927 929 932 965 993. Kassakonto . . . . . . .| 16898/65} Darlehnskonto S b) 855 Stü Lit. B zu e M: Grundstü>s- und Gebäude- ypothekenkonto

3. Beschlußfassung über Verwendung des des Aufsichtsrats in Bremen: werden abgestempelt und zurücgegeb Kredit. Luß i us 8. : : t geben. t i Reingewinns. Die Aktionäre, die an der Generalver- | bei der Nationalbank für Deutschland, | Die Ausübung des Bezugsrehts erfolgt Per Mi-tsübershuß . . .} 83266 Gemeinnügzige Vaugesellshaft 1019 1023 1038 1039 1066 1068 1074 1199 1134 1162 1156| fonto > 177 900 L Gen

4. Entlastung des Vorstands und Auf- | sammlung teilnehmen wollen, haben ih ; , ifi i i insen . 8 : ; sichtsrats. | Aktien vbeE die de die S ilterttlns dei bei B aitiause Bernhd. Loose E i erri Mare allg! die «O ——— [18 Keula ctiengesellschaft. 1189 1199 1229 1236 1242 1267 12M 1297 1313 1352 1359 1371 | Gleftrishe Anlagekonto . . 16 000 |— 5. Zuwahl eines Mitglieds ‘in den Auf- | einem deutschen Notar ausgestellte Be-| & Co., Geltendmachung im Wege der Korre- i: 85 90511 Die Herren Aktionäre werden hierdurh | 1373 1397 1402 1439 1474 1494 1495 1524 1612 1616 1631 1635| Verlust __607 791 tsrat. scheinigung spätestens am 8. Dezember in Frankfurt a. M.: spondenz geschieht, wird die jeweilige Be- Die Auszahlung der 15. Rü>- wu der am Mittwoch, den 15. De- | 1662 1668 1682 1685 1698 1753 1774 1846 1917 1924 1927 1934 “T 568 590 7 6. Verschiedenes. d. J., vor 6 Uhr Abends, bei der Mitéibouiseben Creditbank, | zugöftelle die übliche Bezugsprovision in | 32Hlungsquote erfolgt mit „4 69 auf eher ex., Vormittags 11 Uhr, im| 1940 1962 1988 2006 2011 2038 2074 2093 2104 21% 2132 21% eo. G ‘Verlustkon Eintritts- bezw. Stimmkarten für diese| bei der Gesellschaftskasse in Gotha in Düsseldorf: nre<hnung bringen. Stüdte von 4 1200. und 4 30 auf Stüde örsengebäude zu Berlin, Eingang Neue | 2181 9195 2219 2221 2222 2236 2269 2290 2295 2304 2318 2409 O ewinn: „und Verlustkonto per 30. Juni 1920. Versammlung Sans bis zum 2. DE oder bei den Bankhäusern Filale der | bei der Deutschen Bank Filiale Düfsel-| 3. Bei Geltendmahung des Bezugs- Gr k S G Herrn ‘ad Ephraim, A Etrase dl, stattfindenden, Bren D l if 25 SZAO e E S Se ns Sa S La S M er gegen Einreichung genauer Aftien- Bank für HSandel.nn ñ i Iro räfidentenstraße 9. enGeneralversammlung eingeladen. 2627 2630 2664 2 2 i: : 4 erlustvortra 19... .| 467 824/931 $ N gemb Pu für S d Jndustrie | dorf, re<ts sind für jede Aktie von nom. he X E o eduang 2794 2805 2880 2981 3023 - 3035 83094 83097 3132 83138 8148 3150 ta 7987 e latono M A

nummernverzeichnisse bei der Gesellschaft in Frankfurt a. M., Veit L. Hoin- in Oldenburg: A 1000 M n. { Die Aktien sind mit doppeltem arith- ¿ 1 E i iín Gottmadingen und bei der Süd- L A n Karlsruhe und r Get ‘ber Oldenburgaisides Spar: & | fieinpel in R a E Schlußschein metis eordnetem Nummernverzeichnis L Vorlegung der Bilanz und Gewinn- | 3163 3170 3177 323% 3941 3277 3293 3297 3310 3316 3330 3344| Aufruhrkonto 124 4261} Verlust. . ne echnung etnzureichen.

dentschen Diskonto-Gesellschaft A.G.| für Thüringen, vormals B. M. 4. Die Aushändigung der neuen Aktien | "S lier des 18 L, 00 9 Sund, 3363 3366 339% 3399 3406 3411 3420 3429 3428, 3439 3448 3104| Elektrische Anlagekonto: Ab-

SIS Bd

Il

Soll

S|

SISS| [l

[12 R l Ed

D

7 Leih-:Bank, ie S5 á in Freiburg i. Brg. bezogen werden. A.-G. Filiale G i i Y eni i 3469 3498 3499 3510 3964 3991 3620 3641 3644 3689 3706 3709| F\gHreibun "im Ber/amunllmngätags lbft werden | Gotha, Filiale Gotha in | bei der Nationa Er FrmgOlden: | Stelle, bei ver die Zahlung geleisict i | Cartonnagen-Maschinen- & Wahl eines Aufsilèratomitglieds, [3721 1002 9074 19% 1302 107 1s 4124 41M 4158 418) 410 Geundftü®, und, Geßänhs

eine Gintritsfarten mebr verabsolgt. zu binte ( ; “H 93 No e . lin, den 24. November [ ( 57 3984 4022 4045 407 85 412 4 41! 16: l ano S E Gottmadingen, den23. Novetinber 1920. " Gotha, ben 16. November 1920 Frid ich-August-Hü ob AEMNIANY S E M Ds Zndusície uad Façonschmiebe, Gemeinnügige Baugesellschaft Keula 4199 4204 4209 4211 4216 4267 4289 4287 4296 4314 4371 4377 “ges E i - D Aufsichts , T . TIC rich ugt utte (O g-)- vem L . E ¿ . - - , A 4415 4500 45T1 4 597 4647 4649 4651 4687 4192 4726 4800, 4821 691 21082 GOL 210

2 Stromtnor, Borsihender. ( E :/ ait I pie 4 Vorsian d, i TPerrmann Aktiengeiellichait ¡Attiengesellhast in Liquidation. À Moi ett 4848 120, 4863 4868 4872 4897 4986 4993 5011 b111 5119 5130 Berlin, im Noveinber 1920 + . d n ad e - E , 1 c r U . S A o S aus i , 5150 5175 0190 5199 5222 522% 5231 95241 9244 5263 9269 9262, Der H OEAT SAGES Vorsitzender des Aufsichtsrats 150 517 1

G NiG zah di l: m . P F i L s O Î r L u e B L DA A R t E A L N E E S À tai S At A Gd E

i * À R + H E 25550 u f Mt : E E E G A B ee e, Ae P F. N N

i L oma > Bd aaa] <4 A dert red fu mi Miet tr mama A wu i. E A a at A Lid in ink A di Liu B Lait Ut a Aa t raa erk L A aal aon