1920 / 269 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

: / TEMNEE ; : asb Warthe. ern. Die Cins 1 bisheri ; : : E O au Sr A Rb, : / ; ; Haut Gemein mit Georg Nett-1 Landäsbersg, ! : : isherigen Inhaberin, es gehen au< nicht | und Richard Otto Gustav Meyer, beide | dem unlerzeichnetcu Gericht Giusichi ge- j Lülzen, 4 : d O Heuge „Un Oesamlwerie "MRTaGhn bee pie He E RE La E Ben C A arrv tete Gesellschaft be- Bei der „1m t Handelsregister A enfung L eral : die in dem Betriebe begründeten Forde- | in Leipzig. Sie dicen die Gesellschaft | nommen werden. / : M oui Hanhelsirgister Abtenug u og arum im Oesombnerie von ge Vors aer Sefen D Em M Bea on Gamblchen | Lg Herner n) fefanit O04: Bie cses erie M oigmice r: Y ens Mhoilana e Tuxaordnuns m: qn Gtsatetd wechetihie Bats: 60. | c f an f, Kmembee M den 15 Ner ijt beute unter Ne. J feidere Nag i 3 S in di s ; 4 effenili efannima 1 E : Witwe “Folit S com: Tg ere j an achod, geb. | sellshaft ijt am 6. mber _ ers j . . ber 7 cheit 1920. Amtsgericht Registergericht, | (00e x Cb Mor ersentliche Bekannte | Ne. 125 bei ver Firma xAktiengefelle | dur den Deul\ben Ne ngsgeselischaft | Therese “Bersgto, geb. Brandi, ist dervesial U erlassen if, daß noi den | 3. uf Blait 14 056, betr. die Firma | Handel mit Actieln aller Art und Ver: | L-HNE-, 19 53 ar t Ren E Oa] n R P dic Loth Bora Che” il res’ dau Ware [e ehmisdse and sonde MenNe bia | ember 1990, Las Antéger L Adel erfi und ben, Last | Deutidee Kelier - Bund von | intung Wn) (179, tete tie Siena | L, La, d fin Medi | os Gagusdri jn Sie R298 r bei der ¿ffchen Datdétd- Tue O IT Roveinter 1920 Rein fan Mw Ge for P bestellt. Kleingedankstr. 4. Gegenstand des„Unter, [85245] Pete ea von mindestens | „Hotel Revue“ in Leipzig: Die irma | Georg Brückner in Leipzig: Carl Ens N S bis due Len, R E Wsellsast in Firma „Franz Kostka &| Das Amtsgericht. ae Pi bel der Suma o Mde (sonstiger Nenhe.ien, Ice rfen unter | n Bekanntmachun E Cie. ll brate i | Venarant und Cal gén l aubgsleben, * Der Kaufmann Karl Max | Siepaen and weiter folgendes verlantbae: | 862531 5. L O Pr Ren K [84877] Mai Mank ‘Fwveiquieverta}suti us Firma au< kaufmännische Ce Chemische S: me E 5 anzeiger und de eubis ben is Deutschlanès (vormals Genfer Ver- Loofe in Leipzig ist Jnhaber. Er haftet O Ge ellshaftsverirag ist am 3. No- Lötzen- Handelsregister atbit À worden: Die, Seseltidati aufgelöst: Eingetragen in das Handelsregister Cöln“ Köln: Das Gute joll fapital: A O e e beschäftöführer:| Die, Gosclichafi wurde durch Beschl i EaT Die Bekanntmachu des Auf nien Santo Grelds ver Hoif: n Min die M Ll Breite S vember 1 errichtet oten. egan ifi beute unter Be 16 folgende Firma Die Firma ist erloschen. Amtsgericht | Abt. À am 8. November 1920 bei der | um 75 gemäy De/QU : Rentner, Koln. 2ll- | vom 1. November 1920 aufgelöst. : tragen die vift: „Der | schrift teruatioual tel | beri hab ¿bt die | des Unternehmens ijl der Wetrie? h | eingetragen worden: Hermann Vähr, Kattowitz. irma Nr. 1124 Friedrich Netlitz, | Generalversammlung vom 25. Seplember Frans Hang, vom 9. November 1920. | Liquidator ist bestellt: Beneditt gy & Akiien- Revue“ M Sab He otel | herigen Ms ers, es gehen auh nicht die Handelsgeschäften aller Art für eigene und gesa t in Widminnen. Jnhaber: i ; : e s : ° S e " : e z . 9. No- | in dem Betriebe begründeten Forderungen | # gel ital | 22139 f in r D “ome 6 "0 hi lel Dem Marine - Ingenieur a. D. | 1920 dur Ausgabe von 750 Inhaber- | Vei wird bekannt gemacht: Oeffent: | brikant in Achdorf. amenôunterscrift | vember 1897 samt Natiträgen ist ihn über. Die Proku rungen | für fremde Rechnung. Das Stammkapital | Holzhändler Hermann Bähr in Wide Maden tta. Ma M [85233] | Karl Petersen in Kiel ist Prokura erteilt. | alien à 1000 M erhoht veren. T Befanntmabungen erfolgen durh| Landshut, den 15. November 1920: : i Siellet, Kraft geseht an aGträgen ist außer | auf ihn über. Die Prokura von Sorte | beträgt dreißigtausend Mark. Zum Ge- | minnen Im Handelsregister . Abteilung B Amtszericht Kiel. Nr. 2499 bei der Firma „Dreôduer verd D Meichaanzeiger Amtsgeri lot Landshut. s. Die Aktien i auf ben n Sa gesebl: n ihre Stelle ist die neue | Charlotte verehel. Brü>ner, geb. Fiedler, | \Gftsführer ist der Diplomkaufmann | "Ler, den 9. November 1920. E S f - E ma ell- Ned : ; \ aßung vom 10. August 1920 getreten. | ist erloschen. : Rotnst en, den 9. 2 i i dee erg E arn Se Bie L ER en Mi mt tiSZiftes Dele: TeteniE. wur Ÿ 225, Sn reiben nun Henmbetnage a | Sie Inhaberin heiß (ebt; Bind her | 4 Auf Biatt 16.199, betr, die Firma |“Ymiégerihi Leipzia, Abiziluna 1B, D Amte farüntier Baftee in Katiowis | Aut L Q irveibte 10 Lie | in, M Do ans More g an Köln, Martinsfeld 29, Be us In das Hantelongne 14 ees Sr Saoia R U N Lee E eutshlands (vormols Genfer Verband das Handelsgeschäft sud eingetreiea der G0 19, Fovember 1999, E Handelsregister Ab E , Unternehmens: mmisirons getragen worden: : P O S “& Go. Gefells aft mit und Deutscher Kellner - Bund Union | Kaufmann August Theodor Hermann [85246] ift be L d Nr. 197 folgende Firma

schränkter Haftung“ in Kattowiß _ November 1920 bei der | lein, de s A Ie E e Vreêlau am Firma Ne. 310 Kieler Zeitung, Gesell- Schmi und em stellvertretenden ireftor führung von Kleinmaschinen und die | 1, auf Blatt 19 520 die Firma Orientz ; z N Ganymed.)- Gegenstand des Unternehmens | Dietrichs in Leipzig und der Bäermeister Leipzig. 19 531 be lôrenist E A Bur E E R D Lans E E Es A beschente Zereigniederlassung A Cg Ginpigeung ven efi tale Ee t N h ael Eachs bibset Fim urs; Moss pad E I ae Verlag der Zeitschrift „nter Richard Kneisel in Neuhaldensleben b. ist beute bie fiena Remer R>gewium: C orgen: E ita Tufins sc\afterversammlung vom 6. August 1920 | Bernhard Doawves beide in Kiel, ist Ge- | prokura mit der Maßgabe erteilt, daß ps C ébr lbe B S cle tis Were (4 a R f ,, e ln Par dr Fotlführiang ber Finna Preuße | "2 ionale Hotel Revue". Für den Bund | Magdeburg. Leßterer ist infolge Ver- | Gesellschaft Regenerativ mit be- Sto R S Ti H t ist unter Abänderung des $ 3 des Gesell- | samtprokura erteilt dergestalt, baß jeder | dieselben jeder berechtigt sind, in Gemein- gleicher U e Unternehmungen. Stamm- | Der G8 in Michael Wachs in Leipzig & Co. dem Stande tom 30. Sep- | siGnen der Vorsißende oder dessen Stell- fBE von der Vertretung der Gesell- | schränkter Haftung in Leipzig(-Eu- | “Lüben, den 11. November 1920 \chaftsvertrages das Stammkapital um | ¿us ; s ct befugt | schaft mit ei nderen zur Vertretung ees gleimer ) i Srbrer. | et aufmann Vi in Tepzig ‘ember 1919 auêweislih der für di vertreter in Gemeinschaft mit dem Haupt- | haft ausgeschlossen. Die Gesellschaft ist | trib\<, Delibscher Str. 81), vorher in ßen, den 11. : : 2 ital um | zusammen mit dem Gef aftsführer befugt | shafi mit einer a : fapital: 100000 A. Ge châftsführer: | i Fnhaber. (Angegebener Geschä : 1 r für diesen | kasse de d | 1 . Ol), Das Amtsgericht. 1.200 000 ‘h r lrmiéaeriót Kattowiß: E ole UIEIOOE) E VETEENTA En O Mer Ie erlassung beretiglen Person Grete Müller, Kauffrau, Köln, B tellung von und Großha mit Tag in die Gesells R e und ms Bi- Wilhelm Lange, Ebuard Oito zalther, n lauf Blatt 18018 betr. bie Firma E D ET eten: une : 7 s : Firma zu zeichnen. Nee N Fi T ocura | schaftsvertrag bom 2, November - | Tabak und Zigaretten) : end M S Y ein, und zwar im | eopold Schröter, Leopold Otto Kiesel, | Graphishes Fachgeshäft Curt | Der Gesellschaftsvertrag ist am 29. De- Lötzen. j i ang, S LLO e O Sn [25224] l dae n zu ginn E de Bekanntmachungen er da Er Lane in Leipzig (K Merl Wilhelms 1 Grundstä>e R Walter Reinbeld Paul Bunt und Fried: | Hiekel in Leipzig? Albert Paul | zember 1919 abgeschlossen und am 16. Fe- | ¿In unser Handelsregister Die Firma Im Handelsregister Abteilung B | 37512 [84379] 9399 bei der Firma „„N. Bloch ben Deutschen Reichsanzeiger Straße 13) ‘Der Känfrnéun Julius 2. Gebäu! L 1 4000. 09 QURE int f : M14 H o! bor Er g On. E L e Î / : Straße ¿ i j E S S : t : “c | eingetragen worden: m 214 boi ber J ciu O simotitan: | V Zas Handeléregister ift am L Nor x, Cie; Geselchats mit bescranior |"*" Amtogerch, Abieilang 24, Kt, Len! n Lehpig ik Inbaber Pun M L Damp uns Et Vorstandes autagsieden. Zu Vertreten | ausges eben ie 19 249, betr. die Firma | N°7, Gegenstan des Pg edmens be Markidrogerie-Löhen. Inhaber: Dros Pr . . . L P . , A D e x t . M C s 7 4 . A . z E E , w en. + tung mit dem Siße in Kattowiß am Abteilung A: das Amt als Geschäftsführer nieder- E [85238] q Tatt S ei aub: SéistuRn, in ra an aat Be 0:1) ait R S S #4 D E E Aae O Leipzig: h ard | dahin zielen, dur< geeignete te<nishe G L varéte Í A E E os: 5. November 1920 folgendes eingetragen | Nr. 8976 die offene Handelsgesellschaft | geleat. Kötzschenbroda, : 2 z L 918 Merk zeuge uptkassierer, und Friy Ebner als Ne neisel ist a sellschafter ausgeschieden. | Maßnahmen eine Verringerung des Brenn- A : and T Beschluß s tien Lubwig Stolte“, Hamburg, mit| Nr. 2774 bei der Firma „Hohen- 2M das Dan baa miee as atte E CAngr I bare sotvie - Köontovmobiliar . . Nichen R ist eige, N ee aci E E E Ae an stoff ae herbeizuführen, iopie Das Amtsgericht. ve ! v 5. Oktoder | Zvetani a, 4 4 r fi i rell- | getragen worden: i nen- i 1 ; ijtove nt P i mt des \tellver- i: äbnli j i 1920 ift ber & 2 des Gesellschaftsvertrags S Ens in En i pern Cen A a0r0 f 1. Auf Blatt 127, die offene Handels- Wälschekonfektionöge[Gäf) ‘ait LEE E ae ab tretenden Vorsißenden übertragen worden. | beschränkter Haftung in Leivzig: Die r E camnnkapttal M e Éniient: Ludwigsburg. [84895] Din ergänzt, e egend des Unter- \hatier: Rau R ri s Goller niederlassung in Köln: Durch Aufsichts- geseUsGaf D Friedri it f H m etue ae 9 E ee Pia D ANrSitageit t & ZU An s E T hen 9 u 8 nah beendeter Liquidation fünlzigiautes Mark. Zum A eng: l nig fa i In das Handelsregister wurde einge« s er Betrieb b änni ; ; r a 2 b Z i adebeul betr.: U aus. Î e ; : L A j 3 in tg: | erlelcen. i l i ü vagen: ema E Etui Akad T BIVI GDA, ralöbesWluß vom 2 el Sins Worms | gelöst, Der Klempnermeister Ludwig | Grnst Seifert in Letpzig See eri in L C E L e Olga | Ae Blalt 10508 ble Fimna [in Bp Iris Dürr lun. | “PAbteilung für Geselschaftsfirmen: Amtsgericht Kattowig. O RaA Bilhelm Velten, Köln. Die | die Befugnis erteilt die Gesellschaft August Albert Sto> ist ausgeschieden. | Der aufen Ernst Richard Seifert in Modells A Karl Viktor Zotter in Leipzig. Krevshmar «& Kupka in Leipzig | Aus dem Gesellschaftsvertrag wird no6| Am 4. November 1920 bei der Firma Ï C E z Gesellschaft hat am 15. Oktober 1920 be- allein gu vertreten. Durch Bes uf ter Max Carl Friedrich ist FR Ln De ü Leipzig ist tee d s O es y " tente 4 i 7 i y | 5. Auf Blatt 17 085, betr. die Firma (Reudnitz, Rathauss\tr. 9). Gesell- bekanntgegeben: Die Bekanntmachungen S. «& A. Dobler, Vaugeschäft, Lud=- C Sale arg Tom 12 Dun 199 | At a Dee attun | nee nt’ Diesen sarle Peseluia v D ar omi | Guan e, Ge R | Gin Wtrter eun) V | Sale pier n ur n | G beser Sni ube: Befesie Im Handelsregilter Abteilung Á ift am Nr. 8977 die offene Handelsgesellschaft ist $ 25 des Gese schaftsvertrages, be- se schaft m H Sterübrer | Maschinentei ) unkosten- und Utensilien- alther Zehr ist a sellshafter aus- O S reßs{<mar und Car ilhelm | Deutschen Reichsanzeiger. z Gejell|haster Hein er, WerTme1 6. November 1920 die offene Handels- | Cohrs & Ammé“‘, Hamburg, mit | treffend die Vergütung des Aufsichtsrats | S Naundorf betr.: Der Geschäftsführer | Maschinenteilen.) . Kont geschieden. upka, beide in Leipzig. Die Gesellschaft | Amtsgericht Leipzig, Abteilung T B, | in Ludwigsburg, ist aus der Gesellshaft gesellschaft a ¡Maa l: Jubusteis Zweigniederlassung S Köln, B wen 1} und. deren Bexfteuerins geändert: Die Sau us P HolE e vg Es tee bs Da D Bestan L, : Heftes S U r A Pa, Men ist fit 1. Gasbrtöna erri eh ne : am 16. November 1920. ENLOEE E Ea a n zaimund Nicozwießzki & Co.“ mit | 562 59 uni : ( Ti ; EROTI j Ö aundorf ist ausge|hteden, ne ( “A ergbau- un ertrieb8gese gegebener eshäftszweig: Großhande em weiteren ellschafter ugu O mit | straße 59, unier der Firma „Cohrs «& les der Zweigniederlassung in S ist bestellt der Kaufmann Carl Arthur | Leipzig Kolonnadenstr. 11). Der Bus Konto . « « 7 | mit bes<räukter Haftuatg in Leipzig: | mit <emischen, fosmetischen Erzeugnissen | Limbach, Sachsen. [84892] | Dobler unter der Firma --Auguft

ind als Mitglieder des | Richard Marth is als Gesellschafter e d Ie ult 1920 abgeändert | ift beute unter Nr. LOS ta E ree

dem Site in Kattowitz eingetragen | Amum6s, Haanburg, Zweignieder: | 1! geändert in HSovhenzollern j l e : Kasse . « ; i i L 3 wovden. Persönlich haftende Gesell schafter lassung Köln“ Persönlich haftende herungs-Aktiengesell schaft Zweigs- | Vobberke in Niederlößniß. : händler Emil Waldemar Vîax Saders- “edel - Zum Geschäftsführer ist bestellt der | und Parfümerien.) In das hiesige Handelsregister ist ein- | Dobler, Baugeschäst““, weitergeführt. ‘find der Kaufmann Maimund Niedzwießki ine N eli dri h Q, eder! öln“. ; Amtsgericht Kößschenbroda dorff in Leipzig ist Inhaber. ? E i : ‘7a | Kaufmann Max Worliß in Leipzia. Amtsgericht Leipzig, Abt. IT B, etragen worden: Vergl. Neg. für Einzelfirmen.

mann Maimund Niedzwiebßki | Gesellschafter: Marimilian Friedri Karl | niederlassung Cöln e (“Dove 0e 6. November 1920. s 5. auf Blatt 19 551 die Firma Walter Debitoren . « - a Auf Ólat À erh Geh ps E iha r 1E Noverber 1990. g a e November 1920: A 4. November 1920 die Firma

und dessen Ebefrau, Marie geborene Wer- | ewig und Albert Max Lappöhn, Kauf- | von Johannes roldt ; i

deder, beide in Kattowiß. Die Gesell- | 1p ‘g E Le : ; ‘i und Kurt Jannot Werner «& Co. in Leipzig (Grimmaische a “Dennpfo Bau- u. Judustrie-:Bedarf, Gesell: t 1. Auf Blatt 948 die Firma Emil | „Nafisa“ Konfitüren-Spezial-Fabrik {aft hat am 3. November 1920 begonnen. laute Bambus e s E “Da, find uuf E Eonstadt. [85239] | Straße 21). Gesellschafter sind die Kaufe A ci lktduntasten- \<aft mit beschränkter Haftung in | Leipzig. [85244] | Grobe E Limbach und als deren In- | Nafael Wiedmaier & Co., Siß: Zur Vertretung der Gesellschaft ist nur der | phil. Hermann Ludwig Eduard mne» | lassung in Gharlottenburg bes<ränkt. | Jm Handelsregister À Nr. 38 ist heut | leute Franz Walter Werner und Arthur ®onto 3 336 07 | Leipzig: Der Gesellschaftsvertrag ist | Auf Blatt 19 599 des Handelsregisters | haber der Fabrikant Emil Theodor Grobe Zuffenhausen. Ene andel8gesell- Kaufmann Raimund Niedzwießki allein | maun, Max Carl Gloor, Gustav Julius | Dem Hugo lz, Köln, ist mit Be- | bei der Firma Christian Melzer, ee Zope, beide in Leipzig, Die A Ferbigfabrikate und Teile 812 297,50 | durch Beschluß der Gesellshafter vom | ist heute die Firma Kaolin- und Ton: | in Oberfrohna. Angegebener Geschäfts- [fa seit 25. Oktober 1920. Gesell- ermächtigt. i: Peter Heydorn und Carl Johann Wilhelm | shränkung auf Betrieb der Zweig- | Jeroltshüt, als neuer Inhaber der | ! aft ist am E 1920 errichtet. - Fevig! E 397,30 3, Juli 1920 laut Notariatsprotokolls werke Aktiengesellschaft in Leipzig | weig: Le tellung von Trikotagen. after: 1, Nafael Wiedmaier, Kauf- Amtsgericht Kattowiß. Röneke Hamburg, ist Prokura erteilt. | niederlassung Köln Gesamtprokura der- | Mühlenbesiber Eri Melzer, Jeroltshüß, | (Angegebener Geschäftszweig: Agenture 9. Effekten . * * 124650 | von demselben Tage im $ 7 abgeändert | eingetragen und weiter folgendes verlaut- 2. Auf Blatt 949 die Firma Herbert | mann in Buffenhausen, 2. Hermann Heß, Ee E S Dem Ernst Flaskamp, Duisburg-Nuhr- | gestalt erteilt, daß er zur Vertretung der | eingetragen worden. geschäft in Msbeln und Großhandel mit 53. Geaebene Sicherheiten 3 000 | worden. Der Geschäftsführer Robert | bart worden: Quellmalz in Limbach und als deren | Bankbeamter in vis S Prokurist: Kattowitz, O. S. [85237] | ort, ist für den Betrieb der Zweignieder- | Gesellschaft in B schaft mit einem Amtsgericht Konftadt, ata llen und- Möbelstoffen.) 54 Debitoren auf JInte- " | Koppe ist zur selbständigen aa Der GesellsGaftsvertrag ist am 30. Ok- Inhaber der Kaufmann Ernst Herbert ave Wiedmaier, Ehefrau des Ge- Die im Handelsregister Abteilung À | l¿ssung in Köln Prokura erteilt. De nit liede oder mit einem den 6, November 1920. 6. auf Blatt 17 521, betr. die Firma " Au Konto 6102.15 | der Gesellschaft berechtigt. Prokura ist | tober 1920 abgeschlossen worden. Gegens Quellmalz in Limbach. Angegebener Ge- | sellshafters Nafael Wiedmaier in Zussen- unter Nr. 1270 eingetragene Firma | Nr. 1403 bei der Firma --Carl | anderen Prokuristen: befugt ift. Weinbrecher & Co. Gesellschast mit s S E erteilt dem Architekt Arthur Bo> in stand des Unternehmens ist der Erwerb O: Ein- und Verkauf von ausen. Herstellung von Schokolade, „Franz Kostka“ mit dem Siße in |Meurers“, Köln: Die Firma ist er-| Nr. 2779 bei der Firma „Tuch & | xxy- L [84882] beschränkter Fastung iu Leipzig. e L ; Aktiven kommen. | Leipzig. Er darf die Gesellschaft nur in | und die Ausbeutung von Ton- und Kaolin- irkwaren und Vermittelung von Ein- | Creme- und Marzipanwaren. Val. Reg. _Brynow ist erloschen. Cingetragen am | [oschen Co. Gesellschast mit beschränkter Jm hiesigen Handelsregister wurden - rofura des Walter Weinbrecher ist ev 2 Eeniner diesen n Aktienges (L, | Semeinschaft mit einem Geschäftsführer | feldern, Handel mit Kaolin und Ton und | 1d VerkaufsgesGälten i für Einzelfirmen. L 8 e er tsgericht Kattowi “Mir, 2794 bei ber Fixma „A. SHhallen. | Haftung,, Aöfn: Hermann Fie e | 1 Va) eingetragen: uf Blatt 19 177, betr: die Fit E ende Dessen | E satt 17 806! betr. die Fitisia | Feooniien Bobsiaisen, Been batams dex, Gui Blait Bi bis Firma, Rudoli \ N & Eromeun, Sih: Lsvevs: A mnt8gert attowiß. “4 Köln: C ted | bat. das Amt als aftsführer nieder- É E t 0 1 DELE, E E I AS R, . Uu a , , L i ili Del! “3 e, Dis: . T S E E Saa uelSdorff, Äbln Tin das Gesbaft R 1. der Kaufmann Karl M. Scham Vertriebs - Gesellschaft Én M Bischof & Schmidt in Leipzig: Die Ae B e O ist erloschen Offene pla E E

| ell\hafter: 1. ar Vogt,

chäft | gelegt. berger, hier, as Inhaber der Firma Fretvriemen - tuna in Leipzig: T ia v v 1080000, ) in 2 4 ne i : ori: U mit beschränkter Haftung n Seetihn 2 Bilkrete 22 000 | Beschränkung des Friedrih Wilhelm | Art in E Das Grund- Mee l Pech bor: Jn das Angeuieie in Stutigart 2. Ernst Erd:

Kattowitz, O. S. [85236] | als persönli tender Gesellschafter ein-| Nr. 3078 bei der Firma „Kranen- - M á ter % S OLOE vg ränku 8 „Handelsregister a os 99% he gefrezen, Die nunmebT: i; offene andels i cha (E Ki T mit bescbränfler Ba L & Zuderwarenfabrik, hier, sowie Hnrddieden Ly GO Béttéfübree ilt i Fesercesords-Konto 2 20000,— e it A ing der Gesell kapital beträgt se<8hunderttausend Mark andelsgeshäft sind eingetreten: a) der | tnann Galvaniseur, daselbst. Metall : mber 1920 unter Nr. ie Ç -| tung“ öln: ers | 4; : j i s [0 A j : x ; E i a[r 1 i ndert i l r E ' ° E Fina „Theater-Baugesells>;afst mit E R beschluß vom 4. November 1920 Di S6 E O ihm seiner Chefrau erteilte Pro fig p der Kaufmann Paul Richard Wilde Kreditoren - 463 634,36 | ‘9 Auf den Blättern 15 471, 15 902 und D llen O ies O dei, Padsinan Karl Herbert Siegfried Mann, | warenfabrik.

eschränkter Haftung“ mit dem Siß | Nr. 3499 bei der offenen Handel8gefe]l- des Gesellschaftsvertrages, betreffend die | "5 "der Kaufmann Peter Koenig, hier, als | !? g pet E 19 290, Betr. bie Firma

Kriegögewinnsteuerrüdk- 18 332 betr. die Firmen Central: | i h tandsmit- | }) der Kaufmann Moriß Rudolf Herr-| Am 10. November 1920 bei der Firma in Kattowiß eingetragen worden. Ge- | haft „Jacob Frank jr. «& C Fauestanio 5 000,— ' sleder vorhanden, so müssen zwei gemeins- B

| 3 s Es —| Hotel de Pologne o Schumann : A ; „| mann, beide in Oberfrohna, als persón- | Eurih «« Sohu, Siß: Koruwest- Kautioné-Konto . - - 2007| Otto Buls und K. Paul Friedel, ars R T E li@ Paftonde Gesell chafter und 2 Kom- | heim: Dem Ernst Bosch, Kaufmann in

4. 5 ie.““, | Vertretung der Gesellschaft, geändert. | Inhaber der D Wechselkasse Bad „Welthandel“ Gesellschaft mit be- | 6

genstand des Unternehmens ift der Er- | Köln: Der K ówven- t 2 jede ; : ;

werb vuyn Grundstücken und be ‘Betrieb A öle ie infolg T a rer Weschäftsführer E reuznach, Inhaber Peter Koenig, | fHränkter Haftung in Leipzig: Pro- ; 5 sämtlich in Leipzig: Die Firma ist er-| Vorst itglied und einen Prokuristen | !nanditisten. Kornwestheim, ist Prokura erteilt. von Lichtspieltheatern oder ähnlichen Be- Gesel schaft tdge sede Heinrich Odenthal, Merkenih b. Köln, Bier, d ; Arfeld «& kura ist erteilt dem Ingenieur und. Kauf- 8. Gewinn-Saldo . . L. 113,92 loschen. er En U Morstand ist be et

trieben. Das Stammkapital beträat | Nr. 4048 bei der offenen Handelsgesell- | it zum weiteren Geschäftsführer bestellt. 3. die von ber Firma Paul | mann Leo Maduschka in Leipzig: Er darf ; 536 156,38 | 10. Auf Blatt 18456, betr. die | Kaufmann Hugo Kühn in Unlerwiederstedt | Handelsgesellschaft in eine Kommandit- | S, Schäfer @& Co., Siv: Ziffen- 20 000 M. Der Direktor Hermann Sakli- | schaft „Gebrüver Hupvert““, Köln: | Nr. 3155 bei der Firma --Tabak- s Dage n A S ® | die Gesellschaft nur in Gemeinschaft mif Für den \sti< hiernach ergebenden Ueber- | Firma Judustrieverwertungsgesell- | h, Sanders eben gesellschaft ist am 1, Januar 1919 erfolgt. | hausen: Dem Kaufmann Ludwig Res ower in Berlin und der Kaufmann Adolf | Dem Paul Kusenberg, Köln-Deuß, ist | spinnerei Hirs<h «& Frey mit be- Arfeld, hier, erteilte Pro Mh K | cinem Geschäftsführer oder cinem anderên süß der Aktiven über die Passiven von | saft „Defzet“ Gesellschaft mit be- | " Zier L b) Am 11. November 1920: in Cannstatt ist Prokura erteilt.

Stern in Charlottenburg sind zu Ge- | Prokura erteilt | {räukter Haftung“, Köln: Durch 4. die ene Qa O deen Prokuristen vertreten. O M 1096 000,— übernehmen die Liqui- | schränkter Hastung in Leipzig: Der E E JoV S F Auf Blatt 950 die Firma Fritz | Am 12. November 1920 bei der Firma shäftsführern bestellt. Der Gesellshafts- | " Nr. 5702 bei der Firma „Schliemann Gesellschafterbeshluß vom 23. Oktober A tolels P 1A hd Gd Vere 9. auf Blatt 17 301, betr. die Firma : datoren der Firma Preuße & Co. Bn abl de erin ist dur< Beschluß der Lia : ers A obe cia pie E aus Parthey in Liurbach und als deren ne Metall- & Drahtwerke, Gesellschaft vertrag it am 22. Juli 1919 festgestellt. | & Co.““, Ricklingen, mit Zweignieder- | 1920 sind $ 1 des 1 bedselben de: tretungsbere<tigte Gesellschafter 1. Josef Vereinigte Stempelfabrikeu Dohrn N A a. S ver mier Abbiene Gesellshafter vom 25. Oktober 1920 laut | Die Y g . | haber der Kaufmann Friß Otto Parthey | mit beschränkter Haftung, Siß:

stellt der Die Umwandlung der bisherigen offenen | Am 11. November 1920 ber der Firma

Die Gesell i | Se: M ¿7 Ei ¿ i & Oevenscheidt in Leipzig: ' : Notari T itglieder des Vorstands werden | jy Limbach. Angegebener Geschäftszweig: | Zuffenhausen: Durh Besbluß der b Uschaft wird dur einen oder | lassung in Kölw: Die Zweigniederlassung | ee o Geschatsführe L an Aufsfeld, Kaufmann, 2. dessen Ehefrau, SeinriG adolf Sim ist de Gesellschafter gelel S Es ist vereinbart, daß \ih T r vern s R al dur< den Aufsichtsrat bestellt, der auch V tellung ind: Verkauf e Trans Gesellschafter vom 97. O tober 1909 witke j e

mehrere Geschäftsführer vertreten. Jeder | in Köln i s treffend die Geschäftsführer, geandert und : : 7 - / s ; A ; 1 4 i Geschäftsführer ist allein zur Berta n e Ta der Firma „Rud. L S 8 desse a s G tluitagen Len geb, Odenkirchen, 3. Agnes Dden ausgeschieden. chaft mit beschränkter Haftung | Zs<gu und Ernst Bruno Fischer sind als De E n e add Limbach, den 12. November 1920. Firma geändert in: „Kreidler's

s twe der Gesellschaft ermächtiat. ‘auz M öln - inl: ie | über Kündigungen der Gesellschaft, Ab- 2 10. auf Blatt 13 117, betr. die Firma und die A iengesellshafi wegen Nußungen | Ge äftsführer ausgeschieden. \ D es: Das Amtsgericht. Metall- « Drahtwerke, Gesellschaft Amtsgericht Kattowit.. Firma i ns (heim: Die | retung und Teilung von Geschajtsanteilen œtemg D MlNVE: Odenkirchen, | Preufie & Co. Gesellschaft mit bés ‘und Lasten der gemachten Sacheiage | 11. Auf Blatt 16745, betr. die Firma une des dei ertleden, S H _„, [wit beschränkter Haftung... —— Nr. 6272 bei der Firma „Zigaretten: | zugefügt. Kaufmann Willy Hirs hat 1. die Firma Kg Sa nrir@en, | fHränkier Haftung in Leipzig: Die und der damit in sann \ Es Dux - Automobil : Werke, Aktien- notariellem: Protokolle, Di N Lindow, Mark. _ [85247] B. Abteilung für Einzelfirmen: K ohl. [84375] | fabrik Hafsa u. Tabakwarengroß- d é Amt als Geschäftsführer niedergelegt. | Her, und die der Agnes Odenkirchen er- | Gesellschaft ist aufgelöst. August Hugo den Geschäfte auf den 1. A Ne esellschaft in Wahren: Die in der fantinluna fann gleiGfalls Borstandamit- | e On Unser Handelsregister A ist bei der| Am 4. November 1920 die Firma Jn unser Handelsregister B wurde unter | handlung Hubert Haas“, Köln: Die | Kaufmann Josef Rlen, Köln-Ehrenfeld, leite Un «& Cie. | Theilemann und Max Paul Kunze sind als verrehnen. Gründer sino * Sans ; Le eneralversammlung vom 29. März 1920 | (lieder Vestellen und deren estellur *|Fiîma C. Klagemaun in Lindow | Augnst Dobler, Baugeschäft, Siß: O.-Z. 53 eingetragen: Firma Gesellschaft | Prokura des Theodor Heppekausen, Köln, | ist zum Geschäftsführer bestellt: Die| die Firma J- Kaufmann fa Geschäftsführer ausgeschieden. Zu Liqui- Erdmann und Assestor Dr. Ha : d beschlossene SOIng ee Grundkapitals | widerrufen. Die Generalversamml 0 | folgendes eingetragen worden: der Zimmer- | Ludwigsburg. Snhaber: August Dobler, für elektrishe Sicherungen mit be- | ist erloschen : '| Firma is in „„Tabakspinnerei Frey und die von ihr dem Noah und der Paula | catoren sind bestellt dcr Direktor Hans beide in Leipälg, als Li E be- | Um höchstens 3 500 M ist Jin vollen | 5 ben in Leipzia ober einem L e meister Max Klagemann in Lindow als Werkmeister in Ludwigsburg. Val. Reg. schränkter Haftung in Kehl a. Nh. | Nr. 7434 bei der offené Handelsgesell- | & Klein mit beschränkter Haftung“ Kaufmann erteilte Prokura. Erdmann und der Assessor Dr. Hans Firma Preuße & Co. GefellsGar me t, | Betrage erfolgt. Der Gese \haftsver- Pfi iorat V1 bestimmienb y Or{ deg | Alleiniger Inhaber der Firma. für Ges.-Firmen. 5 E Geaenstand des Unternehmens ist die Fa- | daft „Fey & Kohlhaas“ Köln: geändert. Ferner sind eingetragen: Der Kauf- | Shaefer, beide in Leipzig. séränkter Um P ost Bank trag vom 19. tember 1916 Ls Deutschen Reiches statt. 48 Teil fand Lindow, den 12. November 1920. Bei der Firma „Nafisa““ Konfitüren- brikation und der Vertiieb von elektrischen | Die Ehefrau Margarete Fey, geb. Simi Nr. 3199 bei der Firma „Schlizer «& E Firm A Sus mtsgeriht Leipzig, Vbteilung IIB, M Buben R Bebni d n G, Besclu des Aufsichtsrats vom 28. S an der Generalversammlun sind diejenigen Das Amtsgericht. AEE ial - S. Suhedee Rafael Artikeln der Stark- und Schwachstrom- | Köln, ist in das Geschäft als persönli | Göbbels Gesellschaft mit beschräu?- f L : am 13. November 1920. re t Dr. Karl 1D ller in Lips tober 1920 im $ 4 abgeändert worden. (Die | giftionäre berechtigt, ela ibre Aktien | Lötzen. S REU E R E [85248] Sett GoK Sib, UA en inn:

Mark. Geschäftsfü F ift j 6 i aftsfu 4 : z ] âg und Ingenieur Paul Kur , daselbit. Ausgabe erfolgt zum Ku von | : Bs S art, ist als persônlih haftender Gesell- Saufinánn in Sechs Vocesenstr. B Ae e cfellsdatter einze ; E 2 P dbnagns ist als Geschäftsführer | Firma Gottscho & Co., hier. L Brit 19 595 des Gattin Sie haben Tmbliche Aktien übernommen. | Pee juogabe erfolt à E mittag 6 Uhr vor der anberaumten Ge- | ist heute unter Nr. 172 folgende Firma | sKaster in das Gescbeft n etreten, ‘das N E 2 «c

j i ; 110 %. ; 1, ; j r O é ; Es: j itt frü is E, Aufsichtsrats sind: . neralversammlung bei der Gesellschafts» | eingetragen worden: Rudolf Fuleda Eduard- Weil, Kaufmann in Straßburg, | Nr. 7807 i der Firma „Josef. r. 3257 bei der Firma „Union Ver- teafria E e e ad ist heute die Firma Preuße Co. Mitglieder alies aue in Dun 12. Auf Blatt 9234, betr. die e, fasse oder bei einem Notar is vel en | Hotel Deutsches Saus, Kolonial: ee V olene Nafisa! Konsiticons

Rosenek 13. Gesellschaft mit bes<hränkter | Grohs6““, Köln: Die dem C. W. Scott | einigung Kölner Eau de Cologne- f Ruß & Co. und des Aktieugefellschaft in Leivzig n da nette Bri Evttel in Leipzig, Fa- Leipziger Pianosortefabrik in der Bekanntmahung bezeichneten | warengeshäst und Hotelbetrieb in | \pezialfabrik Nafacl Wiedmaier «&

tuna. Der Gesellschaf ; Dn : ; s : * tf (der Firma Nudo ; A / i Aktiengesellschaft in : N E E Ge (9 M gr Mage A (Be Erfor L Des B B B e eam N El Ge i LBA Ie | Buer: Be euren wm | Sd Sha B mnere fin, "Das Angern Qu Va in | Sf guaernhte mis, Da Bs f Eta tor Ht s N 129 î f j “u f K f 7+ | Gottsho & Cie ie betreffenden Non: : ; i rifbejt l, ( 19. Oktober 19 t die Erhöhu ; [S n : : „Firmen. bie O fGot M Beh A vereint, E E ift Vere a e pes er E A Handelsgesellshaften aufgelöst, R Gefell fen as Sa and Dr. Carl Scheller, holt, Um Grundkapttals um 1500 000 M, R 1500 Ie d w 1 nd e Sih te nur Pon A ist at ps S ivo ei der Firma Carl Nägele, Mehl- N wien Be Vertrag läuft bis zum | Der bisherige Gesellschafter Kaufmann | 250 000 6 erhöht Kreuznach, den 11. November 1920. | ¿6 Unternehmens ist die Errichtung und - Bankdirektor Wilhelm J. Wee" Lieng | Aktien zu 1000 # zerfallend, mithin auf a O Ges A A C handlung, Siß: Ludwigsburg: Zn- 31. Dezember 1921. Er läuft stillsGweigend | Max Betthausen, Köln-Nippes ist allei-| Nr. 3311 bei der Firma „Swæale>- Das Amtsgericht. der Betrieb von Maschinenfabriken und daselbst. Von den mit der Anme de | 4 500 000 L, beschlossen. Die Erhöhung | „ehöri E E L itsgericht. haber ist nun: Friedrich Völkle, Mebl- je auf ein Jahr weiter, wenn nicht Von ni z nhaber der lea E Verlag Gesellschaft mit beschränkter : Veran UnteinCmmaen insbesondere der sellschaft eingereichten R ia ist erfolgt. Der Gesellschaftsvertrag vom Ad: es si Ernt ae Geseh, e Lötzen. [85249] | händler in Ludwigsburg, als Pächter. Die einer Seite dur< CEinschreibebrief mit Nr 117 bei der Birma Tabakfabrik | Haftung“, Köln: Kaufmann Walther | Küistrin, [85240] | Uebernahme und Betrieb des bisher mier en, : von dem f ichbrats | 2. Oftober 1895 ist dur den gleichen Be» | gder Generalver|ammlungsbe{<luß u In unser Handelsregister Abteilung A | M bisherigen Geschäftöbetrieb begründeten A E E C s aSenbe ge d . Fir j Pyr: z i e i i Fi > 3 i Ï & i i ipzî T j s i ü wt E . : i i : i o i feme Mefnbin wid | Nrn lautet iebt e Bigarren- Taba | liber verde e Stanereigeseli-| mit tiner Zweigniekersasfung (n Küstrin | Unternehmens Die Gesell piéneien Gerighie, von dem 19, kiober 1920 Meller lauten auf | 21e, Bekanntmachungen sollen in derselben | (eie und Goldwarenges<äff in | Den 12, November 1990 Das Amtsgericht. Nr. 8184 bei der offenen Handelsgesell- | schaft mit beschränkter Haftnng“‘, | (Nr. 347 des Registers) heute folgendes | berechtigt, sich an anderen rnehm! bevichte ; den Inhaber. Jhre Ausgabe erfolgt zum | Zeichnung der Firma der Gesellschaft in | Löten. nhaber: ÜUhrmacherfrau Anna Amtsgericht Ludwigsburg. —— : |s<aft „Labonté & Grieff“‘, Köln: Köln, Bayenstr. 65. Gegenstand Zes eingetragen obe: en ie Pes Art zu beteiligen, Hu Handelskammer Kurse von 120 %.) Prokura ist erteilt an | der Sahüng vorgeschrieben wird. Erläßt| Scholz in Lößen. Amtsrichter Frhr. v. Woellwarth. Kehl. [84876] Die Prokura des Josef Friedrich Bremer, | Unternehmens: Ausführung ämtlicher| Offene Handelsgesellshaft seit L. Juli | haupt Ges âfte a rate Leipzig. Abteilung 1 B, Walter Zimmermann in Mölkau. Er | der Aufsichtsrat die Bekanntmachung, so| Löten, den 9. November 1920. I In unser Handelsregister Abt. B wurde | Köln-Lindenthal, und des Oskar Edinger, | mit einem Stauereibetrieb undener | 1920. Der Kaufmann Dr. Michel Sper- | welche R oder indi einem G E 13. Nöovember 1920. darf die C aft nur in Gemeinschaft soll der Firma der Gesellshaft die Be- Das Amtsgericht. Magdeburz. [85256] unter O.-Z. 54 eingetragen : Firma Holzs | Köln, ist erloshen. Arbeiten und Geschäfte. Stammkapital: | ling in Berlin ist in das Geschäft als | ihrer Geschäftsgweine zusammen R ati lite mit einem Mitgliede des Vorstandes oder | „¡Hnung „Der Aufsi israt“ und die Edi iein d Bei der Firma Möbbelfürsorge für comptoir Gesellschaft mit beschräut-| Nr. 8186 bei der Firma „Selmar | 20000 # Geschäftsführer: Kaufmann. persönlih haftender Gesellshafier ein-| Das Grundkapital beträgt eine Lt! ton H : [84887] | zinem anderen Prokuristen vertreten. tershrift des Vorsißenden des Auf- | Lötzenm. [85250] Minderbemittelle und Kriegs- tec Haftung in Kehl a. Nh. Gegen- | Blumenberg“‘, Köln; Die Firma ist | Philipp Wiemers, Köln. Gesellschafts- | getreten. cinhunderttausend Mark zerfallend ein- Leipzig. ; Amtsgericht Derpa fie Abt. I1 B, sichtsrats oder seines Stellvertreters hin-| _JIn unser Handelsregister Abteilung A | getraute, Gefellschaft mit beschränk: stand des Unternehmens ist die Lagerung, | erloschen, vertrag vom 28. August 1920. Sind | Küstrin, den 13. November 1920. taufendeinhu Aktien zu je tausend Jn das Handelsregister ist heute ew- am 13. November 1920. ugefügt werden. Die Aktien lauten auf | ist heute unter Nr. 173 folgende De ter Haftung hier, unter Nr. 476 der Versendung und Verwertung von Holz| Nr. 8453 bei der Firma „Heinrich | mehrere Geschäftsführer bestellt, so ver- Das Amtsgericht. Mark. Die Gesellschaft wird vertreten: getragen worden: die Firma Alt- en Pier, Jhre Ausgabe erfolgt zum | eingetragen worden: Rudolf Fröse, bteilung B des Handelsregisters, ist ‘aller Art. Die Gesellschaft s sh an | Steinbüchel““, Kölu: Dem A tritt jeder von ihnen allein die Gesellschaft. 1. wenn der Vorj aus einer Person L Dio 10 a ne i “f Leipzig | Leipzig. [84883] | Nennbetrage. ründer sind: Ban, ier | Spedition und Fuhrhalterei in | heute eingetragen: Die Vertretungs- e

Unternehmungen mit ähnlichen ifts- | Siebene>, Köln, ist Prok teilt. Nr. 3361. „„RNettberg Restaurants: | Labes. 85241 iese, 2. wenn der Vorstand 2 i i in- | Hans Sachs, Kau Leh Lögen. haber: editeur Rudolf | befugnis des Alfred Erbse ist beendet. ichen Ge\chäf iebene n, ist Prokura ertei , rg Restau abes [85241] | besteht, durch diefe, Gesellschafter sind die| În das Handelsregister ist heute ein B a Alfred Thieme Zeirektor Unn Fröle G A Sp Faun ann Wilbelm Jobn in Magdeburg

mann _zweden beteiligen, sie erwerben und sie| Nr. 820 bei der Firma „Victor Ur- | Gesellschaft mit beschränkter Has-| Jn unser Handelsregister A 1st b liedern besteht, j na ikolaistr : i si Ó I ser Handelsregi ist bei | aus mehreren Mibgl entweder i Kaufleute Richard Dire A een E 526 die Firma Paul | Scheel und Dr. jur. Wilhelm Brügmann, | Löten, den 9. November 1920. ist Ba Geschäftsführer bestellt. . Au Lei zig. Sie agdeburg, den 9. November 1920.

vertreten. Das Stammkapital beträgt | bah“, Köln: Die Firma ist erloschen. | tung“, Köln, Kleine Neugasse 1. Gegen- Nr. 38 (offene Handelsgesells<hafi in tim des Aufsichtsrats, L 50 000 M. Geschäftsführer sind: Bernhard | Nr. 8386 bei der M N ou e (o ag rordis: Bde ay Wrrihbüng, irma B. Pas Soitin dia f. nl “eib ein tandsmitglied oder dard Bermann, beide in Leipzig. 5 errichtet. | O. Hofmann in Leipzig (Waldstr. 30 | sämtlich in Leip aben sämtliche Das Amtsgericht. j ! uchs jung, Kaufmann in Karlsruhe, Ernst | Fuch8““, Kölu: Die Firma ist erloschen. us\tattung, Führung und Uebernahme | Koh und Schmidt in Wangerin) | zwei Vorstandsmitglieder oder durch aft ist am 1. November, , del mit | und 16 und Südplay 5.) Der Kaufmann | Aktien übernommen. itglieder des E Das Amtsgericht A. Abteilung 8. eidtfe, Kaufmann in Kehl. Zum Pro- |- Nr. 8428 bei der offenen Handel8gesell- von Restaurationsbetrieben und die Be- | eingetragen: Vorstandsmi lied und Geschäftszweig: Han Paul Otto Hofmann in Leipzig ist JIn- | er ten Aufsichtsrats sind: Bankler Richard | Lützen. N kuristen wurde bestellt: Friedri Reuter, | haft „Böhm & Co.“, Köln: Die| teiligung an solhen, Stammkapitalt | Die offene Handelsgefells{aft it dur | Das Ret Tee Gef rwaren.) : a | Faber. (Angegebener Geschäftszweig: | Wagner in Leipzig, Maurermeister Wil-| In unser GEAl register Abteilung A | Magdeburg. _ [8525 Kaufmann in Kehl. Gesellshaft mit be- | Gefellf N ift aufgelöst. Der bi8herige | 60 000 Æ. Geschäftsführer: Georg Nelt- Vertrag vom 16, Oktober 1920 aufgelöst. | lung von Gesam rokurusten i 2. Blatt 11 623, betr. die Die G fhandel mit Gemüse, Ch isch elm pre muth in Könnern, Landmesser| ist heute unter Nr. 174 folgende irma| In das Handelsregister Abteilung B if {ränkter Haftung. Der O 4 aftsver- | Gesellschafter Kaufmann Heinri Böhm, | berg, Restaurateur, Köln, Heinrich Tasche, Kaufmann Adolf Koh in Wangerin führt | berühvt. Zu - itgliedern des Bot Teipois: Amalie Isidore ti Eiern, Kartoffeln, Geflütge und | Rudol SchwarzbeS in Meißen und | eingetragen worden: Julius Kirstein, | heute eingetragen: trag ist am 4. November 1920 festgestellt. | Köln, ist Zan VInhaber der Firma. Restaurantdgeshäf{sführer, und Jean | das Geschäft weiter. Die Firma ist in B. | sind bestellt der Fabrikdirektor Ar E end rf, verw. tin Wild \ Rechtsanwalt Friedri<h As in Leipzig. | erfte masurische Polstermöbelfabrik | 1. Die Firma Mundlos Aktien-Ge- Die Gesellschaft wird dur< zwei Geschäfts-| Nr. 8472 bei offenen del8gesell- | Klein, Küchenmeister, Königswinter. Ge- | M. Dobrin Nachf. Jnh. Adolf Koch | Theilemann und der i : . Fr _als Inhaberin 9 “Auf Blatt 19 527 die Firma | Von den mit der Anmeldung der Gesell- in Löten. Jnhaber: Tapezierer Julius sellschaft mit dem Siße in Magde- ‘führer oder dur< einen Geschäftsführer | schaft „Caesar Mathée““, Aachen, mit | sellshaftsvertrag vom 4. Oktober 1920. | geändert. Kunze, beide in Leipzi i t ‘au T N dler Dr. phil. Dan enberg & Meyex in Leipzig | haft eingereihten Schriftstück , _inse | Kirstein in Lößen. burg, unter Nr. 615, Gegenstand des e Agent m Zen D es Se Zweignieder ens E T Ae S hrer b tet U by e Labes, den 12, November 1920. Hierzu wird nos ; en: alter S B ist er. L Marienstr 25) Gesellschafter sind die E p! SEI Alu ere e Löten, E V aaronercr Sms Ras E und Ae ur< ¿wei Prokuristen verkreten. ie | Henri Bondallaz erteilte Prokura ift er- | aüein tungsbere<tigt. e er as Amtsgeri tand besteht 1: j _Faster 7 T M Ñ f anti Dannenberg | Vorstands u ráts, kann bei mtsgeri teb von nen und allem Zu- “Firma wird so gezeichnet, daß die Zeich- | loschen. | beiden Geschäftssührer Tasche und Klein i i ads s L t e Alufsichôrats aus : r | Kaufleute Hermann 0x ne ; i 8g :

branche. Das Stammkapital beträgt 20 000 | baftende e eingetreten. Zur | ter Haftung ‘, Köln: Elektromonteur Guilsdo Fier als einiger er dex neuen Aktien lauten auf den Inhaber. | ¿testens am zweiten Werktage bis nah-| Jn unser Handelsregister Abteilung A

E Des E É CDE ta i A a a - L naa a gM fd La: E rieen i E T M fb e Mera R

.