1920 / 272 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

irma ist der Händler Otto Hub in ] beschränkter Haftung“ zu Verklin-| Crefe1a. [86118] |Dossnm, 1 Abi. A des Ce Barnetwih in Dretben nb gor Los ber D weite Z entrasfl:- S andelsre a î Ft er-Beiíla ge

Sammin i. Pomm. Johannisthal ift beute cingetragen| In unser Handelsregister A Nr. 2666 diescs Anteils

e L E . aGE: ; : E t : Die off - Ç Gesamtwert Cammin i. BVoum., den 19. Novems- | worden: ; _ list heute die Firma Heiurih Ridder gee ist eingetragen: Die offene Fei: 1920. E Es Feitgesett, wovon der j L L er 19 Dem Q Z E c Crefeld und al sgesellshaft unter der Firma: Jeff- | wird auf 5 g 1 E ch R 8 L C s Lam ile halt er Ue Gesell | Zub abee ber” Raunvarenhändler Peine niger Lederwerke Goerria ier: | Geselldafier Kausmann Martin Ferd ¿on DEUtschen NeichSanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger

Das Amtsgericht. s eo: : : x 2 : ónlih | nand Rudolf

haft nur in Gemeinschaft mit einem | rich Ridder in Crefeld eingetragen worden. | rih in Jens in Anh. önlich | nan 000 M und der Gesell-

¿eTchaftefi iat i 1990. nde llschafter sind die Favri- | Teilbetrag von 50 s ¿

Che n Leer Are A R R S fonten Rudolph Goerria d | schafter Christian Johannes Gerhard Dtr. 2, Berlin, Dienstag, den 30. November 1920 ———

Cassel. [86541] | Faufmann Paul Dittmar zu Berlin Das Amtsgericht. in Berlin un

z ee | __Deruns- R . ie | : amme Sachsenburg einen

Am 1: U ets 220 I RAG eri: | PONannidihal N im. Se ERRes Sarl LiHetE bat a Irbnik, li 1990 be: llten un 23000 6 abcizten erhalten, cs S R ep e | bestellt. Darmstadt. [86548] | Gesellshaft hat am 19. Zult f i

ie diese als ihre Stammeinlagen ein- S Befristete Anzeigen müssen d r e i Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein. “S5

N : E e î E x F andelsregi A IV |gonnen. : 2 t— Set -S pur rern? l 10 | Das Amtsgericht, Abteilung 66. wurds beute unter Nr, 11 eingetrogen |“ Dessa, den 18, November 490. —| dringen, währen der L Gusllicasteri 4 A MINRMESETY VETLLEYE, (l Sb —— die Firma August Breitwieser VII. na : Berth artha f Durch B fellsaft ist aufgelöst. Der bisherige Ge- e 865441 | ; K 5 : : Frau Kommerzienrat 1a i ur e{luß der Generalversamm- 84 m 86 ck i : ¿ i / fellidafter, Kaufmann Nichard Eis, jeßt E ecaie A unter A 639 E E E S Dentsch Eylau. : [86559] | verw. Müller, geb. Erni, E L anl c regi er. zug Fem 22. Juni 1920 ist das Grund- | durch Geaeeciattc e N D E Jer Bieberige GesellsGafien Zan E Seitee 1010 A e Lon As ae - zu Berlin-Schöneberg, ist alleiniger In- t beute die Firma Friedrich Kohlert Darmstadt, den 31. August 1990. In unser Handelsregister A unter Nr. 6| Der Ge clischasier Veheimer © E Dülken. [86565] e um 1 500 000 Æ erbóht und be- | 25. August 1920 geändert. ( Unter Nr. 508 bei der ind Privi- | zember 1919 us 5 SZebraar 1920 fest- : ¿4 R B 145: Elektrizitäts in Berlin-Oberschöneweide und als Das Amtsgericht. II. e E einactzgoen worben E Fe iw D a E D i Série E das Vandelsregister A wurde beuze Ain Sa Lie 1500 neuen auf Amtsgericht Duisbkrg-Nuhrort. |legierte Grüne Roder Johaunes gestellt Gegenstand ‘des Unternehmens D S ls J: V | So 7 C ; Fri Ï nv Cr ET C GL O) l . . k P ; B S 20 G 5 j , t N U If j E . L L T: —: 6 „0 A d z / werk Uder, Gesellschaft mit be- E Darinztadt (86549) | Gerie, Bischofswerder, jeßt lautet: | einlage seine Kommanditbeteiligung us Drengs, Lüttelbracht, “anb „Johann | den Inhaber lautenden Aktien über je Duisburg-Ruhrort. [86135] ite S A es u ie as strie schränkter Hafiung, Caffel. Durch |" Cöpenick, den 12. November 1920. In unser Handelsregister Abteilung À | H. v. Hülsen Nachfolger, Anton | stille Beteiligung an der oben 225 000 Inhaber der Zigarrenfabrikant Bun oécte Æ zum Nennwert ausgegeben | Im Handelsrecister A 27 wurde am Unter Nr. 1746 die Firma Thüringer | und chemischen Prod fie i d Art j s Beschluß der Gesellschafterversammlung | Das Amtsgericht. Abteilung 6a: | wurden bei den nadfolgenden Firmen die | Purwin, Bischofswerder. Inhaber | Firma ein, deren Gesamtwerkt au über Drengs, daselbst, eingetragen E A : 12 November 1920 bei der Firma | Elektro-Judustrie Zimmermann «& | wie die Fabrikat: ib ver H bel, Mis E i S : 1920 ist ae E : Z dabei vermerkten Einträge vollzogen: Rh A aue Sun m Ho feligesebl ois, De ir 3 Dülkteu, den 11. Noel, 1920 mtsgeriht Duisburg. E Meyer in Duisburg-Ruhrort | Co. in Erfurt und als deren alleiniger denselben. ines e 'Hanbel mt Abfall- aufgelost. Liquidator ist Direktor | 0e S 86545 20: i\{ofswerder. Dt. E 4 . No- | nim Teil O ° eingetragen: Sa babe Wr Daten t cas ; : vaust Willemer zu Osterode am Harz. e g Handelsregister N E Luis Er Gocistaciter vember 1920. Das Amtsgericht. einlagen der beiden vorgenannten Gesell- E Duisburg. [86130] | Die Mitgesellschafterin Wwe. Heinri Feetiana in Erfurt. Die Firma isf aus E ie Gemen Ee me Um 15. November 1920 ist eingetragen: | Nr. 193 eingetragenen Firma „Ambi- | vorm. C. Hochstaetter & Söhne in S schafter die JALDen der bisberigen S Duisburg. [86567] n unser Handelsregister A ist am.| Mever, aeb. Westerhelweg, in Duisburg | dem Handelsregister Abt. A Nr. 160 des | beträ : E Zu G F Häftéführe a H. «A A 1977: Damenmoden, | Waggonbau-Casfel, Gesellschaft mit | Darmstadt: Geschäft samt Firma ist auf | Dresden, „or i beyg 0900] | mandilgeselsGast gevörigen SOE M In unser Handelsregister A ist am | 5 November 1920 unter Nr. 478, die | ist gestorben. Frau Ernst Garnak, ged. | Amtsgerichts Sondershausen hierher über- | find bestellt: Karfmare Ap f Otto Viet Schnittzeichnen, Zufchneide - Atelier | beshränfkter Haftung“ zu Verlin: | die Gesellshaft in Firma Tapetenhaus | In das Handelsregister ist heute ein- Huivatgrundsdücle ome E aut 9. November 1920 unter Nr. 1786 die | Fopmanditoesellschaft Karl und Wil- | Mever, in Duiéburg und Heinri Meyer | tragen worden. | in Berlin-Wilmersdorf Raufinann riß Louise Wotfram, Cassel. ZÖnhaber | Johannisthal ist heute eingetragen | Carl Hochfiactter, vorm. C. HÖoch- | getragen worden: l: nlage B zum efellshaftsver e E offene andelsgesellschaft Unier bor Siem | elm Carsftanjen zu Duisburg be- | in Köln sind als persön lich haftende Ge- | Unter Nr. 176 bei der Firma Christian | Vyth in Franfart Ns l gu ist Witwe Louise Wolfram, geb. Fink, | worden: ftactter & Söhne, Gesellschaft mit| 1. auf Blatt 12852, betr. die offene | Die Bekanntmachungen der Gese saft Carl Sölger «& Söhne, Duisbur treffend, eingetragen worden: | sellschafter in die Gesellschaft eingetreten. | Mader in Erfurt. Die Kaufleute Nosenthal, Kauf in L E Cassel. Der Kaufmann Paul Dittmar zu | beschränkter Haftung in Darmístadt | Handelsgesellschaft in Firma Arthur | erfolgen nur durch den Deutschen Neichs- éitartratèt wörden , 8e | Die Prokura des Otto De la Haye ist | Außer Witwe Gerhard Mever is aub | Willi Mader und Kurt Schneider in S Di Ve en E ara Am 18. November 1920 is eingetragen: | Berlin-Johannisthal ist zum Geschäfts- | übergegangen Sine in Dresden: Der Gesellschafter | anzeiger. (Geschäftsraum: Falkenstr.20/24.) esellschafter sind: 1. S&neiderm ister erloschen. j Bauingenieur Heinrich Mever allein zur | Erfurt sind in das Gescäft als persönlich erfolgt d E wat: G: (ofs e O 1. H.-R. A 1978: M. Wilhelm: E. | führer bestellt. Die Firma wird bier gelöst. Emil Richard Arthur Linke ist aus der | Amtsgerit Dresden, Abteilung III, Garl Sölber 2. Zushneider F A i Amtsgeriht Duisburg. Vertretung der Gesellschaft ermächtigt. | haftende Gesellshafter eingetreten. Der | dur einen G N EZFtSHiE Tee oder Schaefer. Cassel. Jnhaber ist Kauf-| Cöpenick, den 12. November 1920. ‘Am 10. November 1920: Gesellschaft ausgeschieden. Die Gesell- den 19. November 1920. Sölßer, 3. Scneid:r Frib Sölßer, sämt Amtsgericht Duisburg-Ruhrort. | Kaufmann Christian Mader ist aus der | haft mit einem Prokuristen ois mann Maximilian Wilhelm Emil | Das Amtsgericht. Abteilung 6 a. Hess. Ungeziefer - Vernichtungs- | saft ist aufgelöst. Der Gesellschafter L li in Duisburg. ' [Duisburg [86131] Sa T Firma ausgeschieden. Der Uebergang der | Zweianiederlaung Frankfurt a. Mai ift Schaefer, Casjel. ——_—— Institut Karl W. Schäfer in Darm- | Friß Adolf Karl Peter führt das Handels- | Dresden, [86562] Die Gesellshaft hat am 1. November In unser Handelsregister A ist am | Duisburg-Ruhrort. [86137] | in dem Betriebe des Geschäfts begrün- dem Ale Jakcbsohn L biet erV 2. Zu H.-N. B 113: Becker, Köhler | Cöpenick. [86548] | ftadt: Geschäft samt Firma ist auf | geshäft als Allcininhaber fort. Die Firma | Auf Blatt 16 057 des S raais 1920 begonnen. Zur Vertretung der Ge | 13. November 1920 unter Nr. 562, die | „Im Handelsregister A 1084 wurde am | deten Forderungen und Verbindlichkeiten Alfred M A Kaufm via be de N E «& Co. Gesellschaft mit beschränkter| Jm Handelsregister B ist heuie unter | Philipp Auther, Kammeriäger in Darm- | lautet künftig Friß Peter Tuchlager. | ist heute die Gesellschast Einkaufs- sellschaft sind Carl Sölber Nein, ¡Firma Friedrich Weißer Nach- | 19. November 1920 die Firma Phönix | auf die Gesellschaft ist aus«esch{lossen. Die furt a. Main. Gefamtprat E A gh 7 ‘Haftung, Cajjel. Die Prokura des | Nr. 198 die Gesellshaft mt beschränkter stadt übergegangen. 2. auf Blatt 16 053 die Firma Auto: | Gesellschaft für Handel und In- E und Friß Sölher dur o cin, folger zu Duisburg bctreffend, einge- Drogerie Inhaber Emil Helfer in | Firma ist in Christian Mader, Jnh. aestalt, daß sie gemei f O A erteilt der Kaufmanns Ferdinand Mohr in Cassel ist | Haftung „Psygma Vertriebsgesell: | Darmstadt, den 10. November 1920. | mobil-Vertrieb Otto Schulge in | dustrie mit beshränkter Haftung nit meinschaft O io n Sé- | irgen worden: Duisburg-Veecck eingetragen. Inhaber | Willi Mader & Kurt Schneider iben 28 Geméinidat u t er jeder aue erloschen. schaft mit beschränkter Haftung“ | Hessishes Amtsgeriht Darmstadt 1. | Dresden. Der Automobilingenieur | dem Sihe in Dresden und weiter folgen- Amtsgericht Duisbur Das Geschäft nebst Firma ist dure | ist Apotheker Emil Helfer, daselbst. geändert und nach. Nr. 1747 übertragen | äftsführer zer R b n i: A T 3. Zu H.-N. B 232: Maschinenbau? | mit dem Siß in Cöpenick eingetragen E Otto S&ulge in Dresden is Inhaber. | des eingetragen worden: / g. Erbgana auf die Witwe Gustav Teat-| Amtsgericht Duisburg-Ruhrort. | worden. Die Gesellschaft hat am 8. No- aufmann Ota Nos cth T4 A er Aktieugejellschaft K. Flottmann_ u. | worden. Gegenstand des Unternehmens | Darmstaat. [86550] | (Geschäftszweig: Handel mit Automobilen | Der Gesellshäftsvertreg ist am Duisburg [86570] meyer, Elisabeth aeb. Meuke, zu Duis- T P E S E +- [vember 1920 begonnen. Dem Kaufmann |\4walbah 1 ¿um Sgevaa "G ch8, 'Comp., Zweigniederlassung Casei, | ist der Vertrieb des Stirnkühlers Pspgma. | Fn unser Handelsregister Abteilung B | und Automobilzubehörteilen sowie Betrieb | 28. Oktober 1920 abgeschlossen und am In unser Handelsre ister B if burg und deren Sohn Werner, geboren | Duisburg-Rukrort. [86138] | Ghristian Mader in Erfurt ist Profura | führer bestellt / Bétanitmach j E zu Cassel. (Hauptniederlassung in | Das Stammkapital beträgt 20 000 H. | wurde heute bei der Firma Nast & Co, | einer Automobilreparaturwerk statt, Quer- | 12. November 1920 abgeändert worden. 9. November 1920 unter Nr. 358, die | 2m 19. November 1910, in ungeteilter | „1, Handelsregister B 300 wurde am erteilt. Gesellschaft erfolgen durch den Deutschen Herne.) Der Major a. D. Albert | Geschäftsführer sind: Fabrikant Adolf | Gesellschaft mit beschränkter Haf: |allee 21.) Gegenstand des Unternehmens is der Firma Wiese & Co Gesellschaft Erbengemeinschaft übergeaancen. 13. November 1920 die Firma Indu- | Erfurt, den 10. November 1920. Reichsanzeiger , a E Kahle in Herne ist zum Vorstandsmitglied | Lefmann, Copenick, Architekt Hermann tung, in Darmstadt eingetragen: 3. auf Blatt 16054 die Firma C. | Großhandel mit Nohstoffen und Bedarfs- mit beschränkter Haftung ; Dia, Amtsgeriht Duisburg. wv B Brennstoff Einkaufsgesfell- Das Amtsgericht. Abteilung 3. B 178. Fontaine «& Co. Boten. bestellt. Die Prokura des Majors a. D. | Großstü, Göpenit-Uhlenhorst, Fräulein | Der Geschäftsführer Geo Haller ist |Erih Günther in Dresden. Der | artikeln jeder Art für Jndustrie und burg betreffend, eingetragen E : R s beschränkter Haftung _in : —— _-4 [heimer Naros Schmirgel - Schleif: Albert Kahle und des Ingenieurs Gustav | Frieda Lofmann, Berlin. Der Gesell- ausgeschieden; an seiner Stelle is Kauf- | Kaufmann Carl Erich Günther in Dres- | Handel, mit Textilwaren jeder Art und Der Bailutiterneli “Dei jh Wi Duisburg. [86568] Duisburg-R1.zrort eingetragen. Ver | Esslingen. [86576] | räder und Maschinen "Ges U L Wulff sind erloschen. schaftsvertrag ist am 4. November 1920 | nx "R a O :r+ nl aftszweia: - | mi ns- und Genußmitteln, sowie die , mer Heinrich Wiese n E e Gesellschaftêvertrag ist vom 29. Septem-| Im Handelsregister, Abteilung für | 5 - L cel Ma} ff [ch \chaf L L mann Karl Rühl in Darmstadt zum | den ist Inhaber. (Geschäftszweig: Her- | mit Lebe ßmitteln, hat sein Amt als Geschäftsführer nieder- In unser Handelsregister A ist am | ber 1920. Das S r olf ; mit beschränkter Saftung. Durch Be- 4. Zu H.-R. B 235: Caffeler Woh: | abgeschlossen. Die Vertretung erfolgt | Geschäftsführer bestellt. Kaufmann Adam stellung bon und Großhandel mit Spiel- | Vertretung von Firmen dieser Branchen. gelegt. 13. November 1920 unter Nr. 1790 die R N G E beträgt Einzelfirmen, wurde heute eingetragen: \chluß vom 16. Juli 1920 ift das us E nuugsfürsorge, Gesellschast mit be: | dur einen Geschäftsführer. Die Ge- | Hildenbeutel in Darmstadt ist zum Pro- | waren und Christbaumshmuck, Robert- | Das Stammkapital der Gesellschaft be- AmtsgeriGt Duisbur offene Handelsgesellschaft unter der Firma | ¡ft do Ei S E Unternehmens Die Firma „Ludwig Weick in |Fapital um 400 000 M erböbt wort schränkter Haftung, Cassel. Durch | sellshaft endet am 30. September 1922. | kuristen bestellt, derart, daß er bere tigt | Kob-Straße 9.) trägt zwanzigtausend Mark. Zu Geschäfts- 3 9. „„Selhausen «& Co., Gummi-Abfäte |dustrioll Mort Cen [ur E, Plochingen. Inhaber: Ludwig Weid, | Fz beträt nunmebr 200000 & N Beschluß der Gesellschafterversammlung | Falls keine Kündigung erfolgt, welche | ist, die Gesellschaft in Gemeinschaft mit | 4. auf Blätt 12 847, betr. die Firma | führern sind bestellt die Kaufleute Hein- E S 86125] | n gros“, Duisburg, eingetragen | Handelsaesbäfte bie bormit une | aufmann in Plochjingen. A 572. Jacob Kopp Söhne in vom 24. Juni 1920 ist das Stammkapital | drei Monate vor dem 1. Oktober zu ge- | einem Geschäftsführer zu vertreten. Nabenauer Sizmöbel Musterlager | rich Findeisen in Radebeul und Alfred In unser Handelsre ister B is am | Worden. ; Bien Die Gesellschaft 1 E 0s. E O Aar! Tiebhardt in | Liquivation. Die Gesellschaft ist auf- um 50000 M erhöht und beträgt jeßt | schehen, hat, gilt der Vertrag stets auf | Darmstadt, den 11 November 1920. | Ernst A. Hennig in Dresden: Die | Ludwig in Kößschenbroda. Jeder von 9. November 1920 unter Nr. 418, die | -Ecsellschafter sind: 1. Kaufmann Ewald | wirksam vertreten: a) wenn ein Ge: | mert Le Erlen if Pete guf |gesôst. Liquibatorin ist die Witwe Ludwi l ViGt mehr Sescäfieführer. eingetragen - rb verbsfenilict: Dessent-| ©- nl Armligerict Parma L | Arakuta es: NUtans Mae SULaTe us Al Lear E ae Westdeutsche Apparatebau - Gesell- | Fe bausen, 2. dessen Ehefrau, Ida geb, | schäftsführer bestellt ist dur diesen | Den 16. November (O | Kopp, Jenny geb. Zunz, Frankfurt a. O Ae rer: ge rag i S i zen. u vertreten. j it beschrä uhnat, beide zu Duisburg. | b) wenn mehrere Gesbäftsführer besteelt| Amtsaer; S Fsin ain. / E N S S ne E Ei E U Durmkétidt. [86551] A 10 807. betr die Fi irma „Es wird go becain lgogeBen, rel H aer Bert ag fe dba 2 S ann in S litdura ist A E d E E M S B 906. Louis Marburg « Söhne. r: O CDVENE WELBEIDe 1ER Pur pa amor. | In unser Handelsregister 1V Ab- | Walter & Co. in Dresden: Die Pro- | öffentli anntmahungen der Gefell- D M 5 ;¿ | Prokura erteilt. | gemeinsam oder dur einen Geshäfts- S / Die offene Handelsgesellschaft i Cs Cassel. Inhaber ist Kaufmann Robert | Cöpenick, den 13. November 1920. teilung L E E Nr. 117 oan des Kaufmanns Max Biederbeck ist e durh den Deutschen Reichsanzeiger ci A L L A n E Die Gesellshaft hat am 1. November b u it E Doe ZE E E biéheriee Gesell Serte Ges «Herbold, Cassel. Das Amtsgericht. Abteilung 6 a. folgender Cintrag vollzogen: erloschen. erfolgen. (Gesbäftsraum: Portikusstr. 8.) An seite ‘Stelle ist a Fauftiann Karl | 920 begonnen. |Gesdälblübrer - find: - Kaufniann Ernst Euskirchen. _ [86577] Marburg ist alleiniger Jnhaber der Firma. „2. H-N. A 1980: Altstadt Droge- E E E nter der Firma Gebr. Büchner | 6. auf Blatt 13 693, betr. die Firma | Amtsgeribt Dresden, Abteilung IIL, Smidt in Dabringhausen zum Ge- Amtsgericht Duisburg. Flasfamp in Mülheim-Rubr-Speldorf, | ck;2" unser Handelsregister ist bei der | Die Prokuren Moscherosch und Kraus rie Max ‘Vachmann, Caffel. Jn- | Corback. [86547] | wurde mit dem Siß in Ober Nahmsftadt | Jankel Marschak in Dresden: Die den 29. November 1920. äftsführer be É. g à Kaufmann Franz Gerlina in Duisburg; Firma Gebr. Doepgen, offene Handels- | bleiben bestehen. : haber ist Drogist Mar Bachmann, Cassel. | In das Handelsregister A is zu Nr. 6d | eine offene Handelsgesellshaft errichtet, die | Firma ist erlosden. R E D | Rub E n = | gesellshaft in Eusfirchen, eingetragen: | A 8284 Gebr. W. & S. L L e es 4 S, : ffene D g Firma ist erlos Amtsgeriht Duisburg. uisburg. [86132] | Rubrort, Kaufmann Michel Berchem in | F Gesellschaft ée D t t 2 S. Lewen 3. R A 1981: Caffeler Waggon: |— Firma Marten und Waguer in |am 4. November 1920 begonnen bat. Per- | 7. auf Blatt 1631, betr. die Komman- | Dresden. L [86564] —————— In unser Handelsregister A ist am | Duisburg - Ruhrort. Kaufmann Josef iten oinia E bor M Dri E son. Die Gesellschaft ist aufgelöst, die und Maschinenbau Nichter “S Corbach heute eingetragen worden: sönlih haftende Gesellshafier sind die | ditgesellschaft Gebr. Varnewiz in| Jn das Handelsregister ist heute einge- Diuitarres. 86134] | 13. November 1920 unter Nr. 1791 die | Ehler in Düsseldorf ist Prokurist. L “area R E Q n O Firma ist erloschen. E __ Persönlih haftende Gesell- Die Gesellschaft ist aufgelöst. Liqui- | Kaufleute Franz Büchner I. und Ludwig | Dresden: Das Handelsgeschäft und die | tragen worden: ; : In unser Handelsregister A ist am | Firma Peter Klein, Vulkanisier-An-| Amtsgericht ‘Duisburg-Ruhrort. Rebel e Eualis N der GesXäft A 7788. Cigaretten - Jndustrie T after sind: a) Oberingenieur Paul | dator ist der Gesellschafter Kaufmann Jo- | Büchner VI. in Ober Ramstadt. Firma sind mit allen Aktiven und Passiven | -1. Auf Blatt 8929, betr. die Firma 10° November 1920 unter Nr. 239, die |ftalt „Veni“, Duisburg, und als deren | n Se ea Furt fs Caplanos Juh. Theodor Lauctner. Richter in N b) Kaufmann L hannes Marten in Corbach. Darmstadt, 18. November 1920. an eine Gesellschaft mit beschränkter Haf- | Bank für Brau - Jundustrie in irma F. W. Vöhmer, Zweignieder- | Jnhaber der Kaufmann Peter Klein zu | Durlach. Handelsregister. 86571] | erner Do K [uHrT. en Dem Kaufmann Xaver Zik in Frank- Klein’ orae in Gerstungen. Offene Han- Corbach, den 19. November 1920. Amtsgericht II. tung übertragen worden. Dresden, Zweigniederlassung der in Fine Duisburg betreffend, eingetragen | Duisburg eingetragen worden. Eingetragen zu Holzindustrie Wilfer- Eten: M Profur csmann in Cus- | furt a Main ist Einzelprokura erteilt. dels zesellsbaft, begonnen am 15. No- Das Amtsgericht. C E D E: Amtsgericht Dresden, Abteilung Il, | Berlin unter der gleihen Firma be- worden: | Dem Heinrich Klein zu Duisburg ist | dingen G. m. b. H. in Wilferdingen: Euskirchen, rat E A ber 1920 A 7799. Pharmazeutische Gesell- vev1ber 1920. S Demmin. [86552] den 19. November 1920. tebhenden Aktiengesell haft: Der Gesell- Die Prokuren des Wilhelm Stursberg | Prokura erteilt. Die Gesellschaft ist aufgelöst dur Ge- “Das Amtsgericht Cer . pi Walter «& Co. Kommandite.

4. Zu H.-N. B 286: Deutsche Re- | Cxyefkela #86113] | In das Handel8register A ist bei der aftsvertrag vom 8. Juni 1899 ist dur und Hermann Jüngst sind erloschen. Amtsgeriht Duisburg. i eus vom 17. Oktober 1920. as unter dieser Firma von dem Kauf- visiouns- und Treuhandgesellschaft} F \ delsregister Abt. A | unter Nr. 227 eingetragenen Firma , 1] | Besbluß der Generalversammlung ‘vom Amtsgeriht Duisburg. 1 Liguidatoren sind: Schreinermeister Wil- E T mann Felir Walter hier betrieb In unser Handelsregister : Dresden, [86561] \ 8gerich g 86133] | belm Schäfer in Wilferdingen, Zigarren- Festenberg. (0781| Pn elggesnNe ist auf den RuTN

mit beschränkter Haftung, Caffel. B Be ,„Kunstmühle Jarmen Paul Grirke p Zreai 15. 1920 in den 11, 12, 15 und l S Duisb S ¿ j Mar Friedrih Franck und Heinrich E m A E S L S «& Co. Jarmen“ beute folgendes ein- | ; Auf Blatt 16 052 bes Damersrag Be 91 Iult 1 n 99 Fassung in $ i Duisburg 86126] Fn nser Handelsregister B f am | fabrikant Ernst Wenz in Söllingen. In unser Handelsregister A is am | Paul Jungblut zu Bad Homburg v. d. H Maerz zu Cassel sind niht mehr Ge- | 51 deg ei N E gctragen worden: Dem Buchhalter Wal- ist heute die Gesells aft e ng | durch Beschluß des Aufsichtsrats vom Sa unser * Handelsregister X M G15 Sonder 1900 unte Vie 188 Sis Amtsgericht Durlach. 18. November 1920 bei Nr. 41 Firma übergegangen, der es unter der Firma schäftéführer. Zum Geschäftsführer ist E Die G fellsch ft ist n Lst. ter Freese zu Jarmen is Prbfura erteilt [as mis KeIMeERE T fes 2 25. Oktober 1920 geändert worden. 10 November 1920 unter Nr. 270, die | Deutsche Maschinenfabrik, Aktien- Gebrüder Noack, Festeuberg ein- | Pharmazeutische Gesellschaft Walter weiter bestellt: Dipl.-Kaufmann Adolf | Dor be \af G T s Demmin, T. November 190, | Dr. Vunner «& Friese mit dem Sißpe o. Auf Blatt 7865 e L A n les S. Evics m Rvcsetv “aut | gelelisbalt zu Buibburg beireffend. | Vorswalas. [86572] | Setragen worden: Die unter dieser Firma | & Co. Nacfolger fortfüh-t Der Gräff in Cassel. Dur Gesellshafter- | Bone i eee lOafter Hermann Das Amtsgericht. in Dresden und weiter solgendes eine esellschaft F.Nofenberg in Dresden: weigniederlass Duisburg be- | eingetracen worden: '| In unser Handelsregister B ist bei der | Letriebene offene Handelsgesellschaft ist | Uebergang der in dem Betriebe des G beshluß vom 15. Novenber 1920 ist $ 8 ae U T Sd e —— Ver Gesellsbaftsvertrag ist am 5./6. No Duutete i erteilt dem Diplom. Ingenieur Tresfend, eingetragen morden: Gemäß dem Beschlusse der General- | unter Nr. 43 eingetragenen Firma Auto- a r e Be Aa | e bearündcten Verbindlikeiten auf s Gesellschaftsvertrags nah Inhalt des o _œ; ; 5 2 L E i i 5 io QOwpeianie] i i l : T il:-C : Dotti Sr : r Noat Jun | F i ) Protokolls geandert Sind mebrere Ge, | 2 Firma lautet jeßt Hermann | Dea e at A des Saabels: vember 1920 abgefclofsen worden. Gegen- | Wert Sar Bit 14373, betr. die offene R Is Ca Ci n O O A L im, d. Di, Everalalde, Folgendes cit: Julins Heilmann der Jüngere fort-| B 1503. Verband für Geeeeesen, schäftsführer bestellt, so sind zwei Ge-|* Jt, Hefen boa S S t hoc Die Et stand des Unternehmens tfi die —Ber- ; Dit “S ; S. Sviro“ erb böb Gat i 5 getragen worden: Dur Vertrag gesekt. JFnhaber der Firma ist der Gast- | von Jnduftrie-Matcrial G i \ ¿zwei Die Prokura des Adolf Willwerth und | registers ist eingetragen die Firma | vertuna von Patenten, insbesondere | Handelsgesellschaft Titan Jm unter der Firma „S. Spiro“‘ erhoben, | böbt und beträat jeßt 35 000 000 A. 0e Me Rer 1990 ft die Sie vom hausbesißer Julius Heilmann der Jüngere | mit beschränkter Hastung. E

äftsführer gemeinschaftlich oder ein | gg leit Friedrich Kannewurf in Dessau und | F a ; ie | E dels-Gesellschaft Gräser Amtsgericht Duisburg. Dur Bes{bluß der Generalversamms- ; e ed Geschäftsführer zusammen mit einem Vat e en Len, A 9 | SchmelzsicherungSpatenten, sowie die | Sxbort Hau N | S 5 lung bom 5. Nenbér 1920 sind fol- | Albert Löser zum Geschäftsführer wider- | Festenberg. sellschaft is durch Beschluß vom 28, Ok-

: d j 11 Crefeld, den 15. November 1920. als deren Inhaber der Bauuntemehmer | 7 x 5: ; 9 „| «& Co. in Dresden: Der Kaufmann C ——_— l i A / « Prokuristen E Vertretung Der ee f S Amtsgericht. Friedrih Kannewurf in Dessau. N eleriruier pra n E Carl Friedri Ernst Thiele ist nit mehr Duisburg. : [86127] | aende Paragraphen des Gesellschaftsver- | rufen; die Gesellschaft hat nur einen Ge- Amtsgericht Festenberg. E E Ie De C A aube C ————— O A N vas Fünfzigtaufend Mark. Zu Geschäftsführern | Liquidator. Zum Liquidator ist bestellt In unser Dae A L 1E a Oa andert: Ê 2A und P (e die es Albert Dotti bleibt Ge- G [865791 | M. Goldftein S S Æ A olf Tudewig Tann [ur : Amtsgericht. p S T N Fabrikdi Ferdi Vie 2 ; Srhöhung de apit nd d Sfuhrer. p ., O . C So g nha Les AMtogen! 7 sind bestellt der Phvsiker Dr. Oskar | der Fabrikdirektor Ferdinand Curt Veyer 10, November 1920 unter Nr ie g rundkavitals u ea Beate Sen 10 avec, 100, Sigetranen in das Ganbelarea iee B VESANIO Vaftondel Gesellen ist 8

fh allein die Gesellschaft vertreten. Crefeld. : 86114] 2 D E Fi F Scheißbah Nachfolger, | Ausaabe von Vorzucsaktien), $ 6 (über ge [ T Zu H-R. B 285: Union, Kraft-| In unser Handelsregister Wt A | Dessau. [86556] | Walter Bunner in 2 E E v A mia 16056: Die Firma Ds T F? O ir die Einzahlung auf die Aktien), g 20 Das Amtsgericht. unter Nr. 56 am 16. November 1920 bei | Gesellschaft eingetreten.

futterwerk und landwirtshaftlicher Nr. 1476 ift heute bei der offenen Nr. 97 i A ves Senseles Fabrikbesißer Paul Reinhold Friese in i ; D f 3b (über das Stimmreckt der Stk : der Firma Vereinsbank in Ham- _ A. 8192. Süddeutshe Chemi : Unter Nr. 979 Abt. A des Handels* | Firschau, Jeder von ihnen ist berechtigt, | Arthur Balke in Dresden. Der Kaufmann Peter Müller zu Dursburg Vorzugsaktien), & 96 L ee U E [865731 | burg, Flensburger Filiale, Zweig- | Induftrie Hermann Zoller, e

Großhandel, Cassel. GesellsczaFe | Handelsgesellshaft Zumach & Kempkes registers is ceinxetragen: Die offene : Kaufmann Paul Arthur Balke in eingetra d ; 2 ;

a 2 1H h 8 Ing : e O : ant C Ó a! ] etragen worden. : - e Z 2 : S O : 7

E Cs Gra Haftung, y Caffel. n Dio Gesellsdt Ut Casa nt B R L a N Du e iets daf die Delta ist Tanbaber las: gem, Franz Sheibbad L s 2E e. ie R), Ehringehausen, Kr. Wetzlar. O A D A „Ver- s Firma ift nah Homburg v. d. H,

/ S E eE a T bifa t x j E “N “S ; : ¿r Gefell- | Herstellung von Damenhüten, Strehlener ist Prokura erteilt. Der Kaufmann Peter | $ 27 : in-| Im hiesigen Handelsregister A Nr. 28| "Zl E S M0

mann Moriß Bahrach in Cossel bestellt. | Firma is erloschen. sönlich haftende Gesellschafter *sind: Frau | öffentlichen Bekanntmacungen der Gefell- | Der! 5 das bisber unter der nit | gewinns). ist beute die Firma „Hermann Weimer“| Vie Prokura des Karl Adam Morkel | Frankfurt a. Main, den 16 No- 6. Zu H.-R. B 294: Deutsche Bank | Crefeld, den 15. November 1920. Clara Lange, geb. Kunze, in N adeburg | saft durh den Deutschen Reichsanzeiger HEUE ate 6376, bte die Micma E S a Franz Scheißba be-| Bemerkt wird, daß die 5000 neuen auf | mit Niederlassungsort Ehringshausen, und des Paul Eggerstedt 1n Hamburg ist | vember 1920 ,

=Filia f 5h Caff: S icht. ; Mil hof / î ; 5 p s é ¿r z 2 5 2 - [of s î S 40a M E en Sig Cassel, _ (Daupl- B Ui und Werkmeister Wilhelm Köhler in | erf gen en, Abteilung 111, | Freiherrlich von Burgk’er Stein- triebene Geschäft von der bisherigen Jn- | den Namen lautenden, nur mit Ge- | Kreis Wetzlar, und als deren Jnhaber s Flensburg. S oan D

niederlassung in Berlin.) Dem Nechts- Dessau. Dem Kaufmann Ernst Schnei- Amtsgeriht Dresd s i even: Aweianiéder- haberin Ghefrau Kaufmann Franz Scheiß- | nehmigung des Auffichtsrats übertrag- | der Kaufmann Hermann Weimer, hier, E al A R on ns Cg hatt A us dersömann in Dessau ist Prokura erteilt. den 19. November 1920. fe bes E Le bei ots apypel bac, Helene geb. Eisenburger, in Duis- a Den L A M zum eren opa, Le (U R A ad E À 0 rath. sämtlich Cassel is Prokura fite dio Nr ? na i Pas 0 A 7 Firma eas G E [86563] unter der gleihen Firma bestehenden burg erworben : b H ‘Ans; A a U 5 A hausen, den 15. November | Veröffentlichun en [ 1 teilung A Nr. 183 Ede HaCOnE M a weigniederla ung Cassel Male mit ver Inrather Ningofen-Ziegelei M be- “Dessau den 4. November 1920 Dres n! 16 055 des Handelsregisters Haupigeschäfts: Die Prokura des Berg- Der Uebergang a dem e E g 9- e Dos Amtsgericht aus dem Baubeloréaifice Hermann Jaenicke zu Matschdorf i Maßgabe, daß ein jeder derselben befugt | schränkter Haftung in Crefeld folgen- Anhaltisches Amtsgericht. ist heute die Gesellschaft Gebr. Barne- | direktors Ernst Otto Schenk ist erloschen. d Sl oreilen is bei diese Ér: | Dutsb 86569] R R die A 2143. G. A. Natermann. Das | erloschen, / Du joll, in Gemeins M Er CNeER Vor- bes eingetragen worden: : De an O [86557] wi ; : Gesellschaft "mit beschränkter BUT G Sevéc ie Bio L es Can Sus E A Ii unser Handelsregister B E n Fisenberg, S.-A. [86574] Handelsceschäft IIeD Von Der Witwe 10S Oder, den 16. November grie oder sebvertretenden Bor-.\ Die Gesel\Gaft if dur Besu der |" Unter Nr. 982 Wi A‘ des Handels: Haftung mit dem Sie in Dresden | * F Auf Blatt 7746, betr. die Firma Amtsgericht Duisburg. 15. November 1929 unter Nr. 459 die | In das Handelsregister Abt. B ist heute | 26g. oreolf Armin Natermann, Marie | A 8 Amisgerict ( , der Gesellschaft die | Gesellshafterversammlung vom Heutigen» und weiter folgendes eingetragen worden: Otto rk Nachf. Eugen Lindner Firma „Rheinische Judustrie, Ge- | kei Nr. 16 Thüringer Uhrenfabrik | 2°: Fredefing, unter unveränderter Firma g h;

F; r T, n C EAT registers ift cingetragen: Die offene Hans- s : n i Ye - el 2: fortaeführt, 8: i Fivma „Deutshe Bank Filiale Cassel" | Tage aufgelöst. del8gesellschaft Kammerknecht u. | Der Gesellschaftsvertrag ist am | S Dresven: Der Kaufmann Mar Duisburg. [86128] | sellschaft mit beshränfter Saftung, |Eömund Herrmann Aktiengesell- e e Prokura des Paul Wolf Dun ften, Gon [861467

zu zeichnen. Liquidator ist Ziegeleibefißer eodor ; 28. 1920 abgeschlossen worden. : . E S E ; i nter | Duisburg“‘, eingetr den. haft mi Siho f dey E : bej Am 20. November 1920 i\ eingetragen: | Theißen n Crefeld. f Ie A8 FORes T Blr E Get E ee bes Untern E ist der Be- Georg Lindner T it s S S Mandelorea er O io die Gegenstan e: “UnternefineRs ist: S A. n E Dicin E A A 5665. Ferd. Dreyfuß «& Moritz. | Die in unser Handelsregister Ab- 1. Zu H.-N. A 1970: J. H. Janssen Crefeld, den 16. November 1920. ION V 26 ct K I f bt K Kauf trieb von Eisen- und Metallgießerei, lih haftender Gese schafter bi d E Hos Firma „M. Spxhr, Apparatebau | a) Fabrikation und Greßhandlung in | bisher 3000 000 4 betragende Grund- | Die Prokuristen Friß Cahn und Selma | teilung A Nr. 626 eingetragene Firma u. Co. Cassel. Die Firma ist geändert Das Amtsgericht. Mia R Reibe P L Cisenkonstruktionen, Maschinenbau jeder delsgeschäft eingetreten. Lie E L L im für Kesselbetrieb und Rohrbe- | Eisenbahn-, Städte-, Berqwerks- und | kapital um 4 000 000 4 auf 7 000 000 „e Lisenberg sind fortan au berechtigt mit | Nobert Müller, Frankfurt a. L. ist in Hans Janssen u. Co. S ; Max Donath, aan Sha E Art, vornehmlich Turbinenbau und ins- gründete offene Handelsgeself dar La va atbettan Gesellschaft mit be: Hüttenbedarfsartikeln, b) Fabrikation und | erhöht worden ist ¡dem bereits eingetragènen Prokuristen | nebst Geschäft durh Kauf auf den Juwe- E g 2 L S e Crefeld. 86116] ee Ae E tis: besondere der Fortbetrieb de in Aen e R in Dito Bus Nachf Ge- schränkter, Haftung“/ zu Duisburg Gon von technischen und chemischen „Eisenberg, S.-A., den 19. November E Q N duen, S V Bn de j nd JInduftric, Filiale Laa dirs ; i wi | taulel j f : E by : dukt itteln, Desinfektions-, | 1920. i Dentler Film- gangen. ebergang der in Bem Den! Van G a, dr di Wr Figa Sugo Unbaikdes Ämigeciai |sindnen Fama Haleidult: Di Q | rp v) Bns 7094, tete. die Fenn S Lee Genest i na | Supränicrunos- und Bbtungmithr: Das Umiegeribt Wbtilung 3%. s ‘ole Sweignieberlesiung rand: [Lem Beidede det“ Gesa" drin In Darmstadt). Vem Kausmann Georg | K it dem Site i ] / (S E R E Ï i , gleichartige oder ähn- s i ; t al e Pro- | ° ben, Lacken, Oelen, Fetten u. dal, Í in. ie Firma tit erloschen ndlichkeiten ist bei Haußmann in Cassel ift Prokura für die No E in Crefeld folgendes E [86554] R R Gas zu erwerben, sich (i E Saline Alis ledigen Essen v O i S atibara, dis e ähnlicher Hameln bist Engen, Baden. [86575] | hat S Gie A O i Boe U A Madtikinla! durch Otto chDweignitederlalsung Cassel derart erteilt, | SDffe ela Der Ari Aa No 7 Ab 8 s beteiligen oder | a i A d eteiligqung an solchen iter-| Handelsregisterei O2 E L Le S Ce L i daß er ermäctioi ist, die Firma derselben | uny Banunternehmer Huno Koch jun. in | registers wo die Firma Gustav Koppe | teren Vertretung ¿u übernehmen, Das | Kulde ist erloschen. die Firma Dntsburg (86568) | nehmungen. “| 14L Meu eincetragen wurde beute De ift, 018 perfénlich haftender Gesellschafter | „Frankfurt, Oder, den 16, November gemeinfam mit einem Direktor oder stell- | (Crefeld ist in das Geschäft als persörilh | in Dessau geführt wird, ist eingetragen: | Stammkapital der Gesellschaft beträgt | gg! S U ‘Drpoden: Die In unfer Handelsregister A ist am| Das Stammkapital beträgt 20 000 4. | Firma Otto Aigeldinger, Häute- und |“ "4° 5564 qn Villieliättee S5 M Das Amtsgericht vertretenden Direktor der Gesamtbank zu | haftender Gesellschafter eingetreten. Der Kaufmann Heinrih Ebhardt in | cine Million Ee bd end Firma ift erloschen. 11. November 1920 unter Nr. 1306, die| Dr. med. phil. et rer. pol. Hans | Fellhandlung, Engen. Inhaber 1 | in Liquidation. Die Liauivation it Ses

ihnen. : / i; “r: C SF+SEN ( j id i Duisb ist ifts- | O ioeldi e : reton geih Die Gesellshaft hat am 1. Oktober | Dessau is als persönlih haftender Ge- | Mark. Zum Geschäftsführer ijt bestellt Amtsgericht Dresden, Abteilung IITI, offene P nbe garten s Srltoe: L T urg ist zum Geschäfts- | Otto Aigeldinger, Sattler in Engen. beendet. Die Firma ist orloscen. Fraustadt. [86581]

Preußisches Amtsgericht. Abteilung 13. 1920 : i ¿ft eingetreten, | der Direktor Rudolf Ludwig August Tillman Getreide i Engen, den 17 November 1920 c ; E Die dem Hugo Koch jun. erteilte Pro- e ah Huudelöarsel cas Lammers in Dreoven, (Gsambrokura ilt} ben 0 E mittel in Duisburg betreffend, einge} Der 101 E 8 an e L ' Das Amtsgericht. Gesellschaft für Bente Ire Nr : (Para Si ns Ä - kura i i; üindet ist. Di ejellsha m | erteilt d aufleuten Emi neider in an m ranen worden: ruar eschlu E A : Je J 4 „j Cr. ee - un ers E E S) "Sils 016 November 1920. 1 August alo boren s Dreëbes und Rudolf Jahn in Coswig, L Die GeseslsH5ft ist aufgelöst. Der bis- | der Gesellschafter vom 24. Februar 1920 | 1rfurt. [86141] M SbbranicderteM M En Qucjagesellschaft mit beschränkter N R E age ai S W Le Das Amtsgericht. Desfjau, den 11. November 1920. sowie dem Oberingenicur Ernst Wust in Verantwortlicher S{riftleiter berige Gefells$%ofter Auaust Tillmann ist | geändert. ¿ In unser Handelsregister A ist beute | Main unter d Sir rankfurt a. | D un Fraustadt ist eingetragen: E Co. i FriedeiGébaten ift 4 —— Anhaltishes Amtsgericht. Dresden. U ¿wei von ihnen sind be- | Direktor Dr. Tyr ol ia Charlottenburg. - alleiniger Inhaber der Firma. Der Sik der S 1 On Ober- | eingetragen worden : junior «& Co. ‘Gesellschaft für cer raustadt ‘i n E Fled in ie Fi E rechtigt, die Gesellschaft gemeinsam zu ver- | g, rantwortlih für den Anzeigenteil: Amtsgericht Duisburg. hausen nas Euifbuxg vecleat Ünter Nr. 85 bei der Firma Mosel | mische Industrie Eeselbare Bie Le | Gee [haft best O E

ei orden, daß die Firma er- | Crefeld. , 86117] L R : L In unser Handelsregister Abt, A [86555] | treten. und Schulz in Fre Alleinige | schränkter Haftung Zweignieder: | Fraustadt, den 18. November 1920

Toschen ift. : i i: : Dessau. ¡ : der Geschäftsstelle Zis : : A i ; c Nr. 912 ist heute bei d, G. A. U Ï dels- | Aus dem Gesellshaftsvertrage wird noch Der Vorsteher : ; D 86129 Inhaberin der Firma ist die verwitwete |( : “Das Amtsgericht. Abteilung 6 6. So e She in Crefeld raolliers, 190 Us éffete Handelsge ellschaft Le gegen U i Sesell Gafterin Frau | Rechnungsrat Mengering én L FA In unser Handelsregister B ft a Deb Ote o w E Qn Laa Shul, geb. Kneisel, in dieser Mlema Ube vit Boilin besteht gnd che L g pg S E A Duhr in wi is eimetragen: Die Vesellsäntt ist Müller, geb. Dane, in Dresden lent T T in ‘asdian Ae L L g pie gat dan Weben, E M ribna * Winschermann, ‘Gesell: “Untar Nr. 1307 bei der offenen Han- Abdlen Mrt Co Gt Defting I. | Friedeberg, N. M. [86148] Cöpenick. / T [86543] | Crefeld ist Prokuca erteilt. ae U “autet ‘uns, vie auf das Stammkapital in die Gesellschaft Druck ckec No déutsbèn Buchdruckerei und *tiengesellschaft zu Duisburg be- | schaft mit T ade Abe TOURng, L P. Kaiser & Co. in | mische Industrie “L fh Lat, für S Bn guler faneldregistex B ift eue O ei E N nter Een E R 1920. E p bgt ag GMRE O Seel Baftorta bec bi P astente Verlagéaastalt, Berlin, Wi elmstraße 32. treffend, aingetragen worden: i Duisburg-Ruhrort eingetragen: rfurt. Die Gesellschaft is aufgelöst. | tung eine Zweigniederlassung errichtet. | Vertriebs: uud Kommission sgesel, s L © GCil (Lin pp , . 4 “s

Waggoubau-Köslin, Gesellschast mit dama i Aghaltishes Amtsgericht. ditgesell|chaft betriebenen Firma Gebr. | (Mit Warenzeichenbeilage Nr SAuB

E T T D E D Ta D E a T R Ain a

E