1892 / 13 p. 27 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Wielesela. Handelsregister [60541] ves Königlichen Amtsgerichts zu Bielefeld, In unser Firmenregister ist bei Nr. 1269, Firma Fr. Vogelsang in Schildesche, zufolge Verfügung vom 4. Januar 1892 eingetragen: _ Z Die Firma is in H. F. Vogelsang verändert. (Vergl. Nr. 1319 des Firmenregisters.) Z Sodann ist zufolge Verfügung von demselben Tage unter Nr. 1319 des Firmenregisters die Firma H. F+ Vogelsang in Schildeshe und als deren Inhaber der Kaufmann Johann Heinrich Friedrich Vogelsang in Schildesche eingetragen. : Kieleseld. Handelsregister _ [60538] des Königlichen Amtsgerichts zu Bielefeld. Jn unser Firmenregister ist unter Nr. 1321 die Firma Joh. Hollstein in Bielefeld vnd als deren Inhaber der Kaufmann Johann Hollstein zu Biele- feld am 8. Januar 1892 eingeträgen. Rielesela. Handelsregister [60537] des Königlichen Amtsgerichts zu Bielefeld. Der Kausmann Adolf Stern zu Bielefeld hat für seine zu Bielefeld bestehende unter der Nr. 1318 des Firmenregisters mit der Firma S. A. Stern senior eingetragene Handelsniederlassung den Kaufmann Samuel Sußmann zu Bielefeld als Pro- curisten bestellt, was am 11. Januar 1892 unter Nr. 396 des Procurenregisters vermerkt ist.

Benn. _Vekanutmachung. [60775]

Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist in das hiesige Handels-Gesellschafts-Register unter Nr. 614, woselbst die Actien-Gesellschaft unter der Firma Bonner Verblendstein- nund Thoutwaaren- Fabrik mit dem Sitze in Bonn vermerkt steht, folgende Eintragung erfolgt:

Durch den von dem Königlichen Notar Justiz- Nath von Bruchhausen zu Essen beurkundeten Be- {luß der Generalversammlung: vom 22. Dezember 1891 ist die , Erhöhung des Grundkapitals um 100 000 M, eingetheilt in 100 auf den Inhaber lautende Actien à 1000 # beschloffen worden.

Boun, den 9. Januar 1892. «

Neu, Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts. Abth. 1.

Benn. Bekauuntmachuug. [60776] Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ift in das biefige Handels-Gesellschaftsregister unter Nr. 677 die . offene Handelsgesellschaft unter der Firma Oechel- haeuser & Theviot mit dem Site in Beuel und mit folgenden Nechtsverhältnissen eingetragen worden :

Die Gefellschafter sind:

1} Heinrich Jacob Emil Dechelbaeufer, Techniker, 2) Ludwig Theviot, Kaufmann, Beide in Beuel wohnend.

Die Gesellschaft hat am 1. Januar 1892 begonnen und ist nur der Gesellschafter Ludwig Theviot zur Vertretung derselben berechtigt.

Bonn, den 11. Januar 1892.

ist Adolf E Georg ill. Bremen : Durch den

noch in Liquidation. Liquidator

_ Friedrich Wilhelm Groetens:

Johannes Brill, Bremen:

„Friedrich Justus Johannes Br

Vergmaun & Grashoff, am 31. Dezember 1891 erfolgten Austritt des Mitinhabers Ludwig Wilhelm Grashoff ist die Handelsgesellschaft aufgelöst worden. Der Mit- inhaber Johann Diedrih Bergmann hat die Activa und Passiva der Handelsgesellschaft über- nommen und führt seit 1. Januar 1892 das

Geschäft für seine Rechnung unter unveränder- 5 aa Lun t

I. F. Feldhausen Nachf. (Aug. Clasing), Bremen: Heinrich August Clasing hat N unter der Firma J. F. Feldhausen geführte Buttergeschäft durch Vertrag erworben und führt Jenes seit 1. Januar 1892 unter obiger Firma fort.

Carl Vüttuer, Bremen : Inhaber Carl Diedrich Büttner in Leer. An Albrecht Büttner und an Anton Ellen find am 1. Januar 1892 Prokuren ertheilt.

Vartels & Co., Bremen: Commanditgesell- schaft, errichtet am 1. Januar 1892. * Persönlich haftende Gesellschafterin ist des hiesigen Kauf- manns Hermann Heinrih Friedrich Bartels Chefrau, Beta Elise, geb. Jacobsen, welcher ihr Ehemann die Einwilligung zur Führung des Geschäfts, sowie zu ihrer Eintragung als Han- delsfrau in- das Handelsregister ertheilt hat. An Hermann Heinrich Friedrich Bartels ist am 1. Januar 1892 Profura ertheilt.

F. W. Namdohr, Bremen: Am “1. Januar 1892 ift der in Bremen wohnhafte Kaufmann Wilhelm Paul Olbers Focke als Theilhaber eingetreten. Das Geschäft wird mit Uebernahme der Activa und Passiva unter der Firma Focke «& Ramdohr fortgeführt. Die an Friedrich Ludwig Heinrich Haupt ertheilte Prokura ist am 31. Dezember 1891, die Firma F- W. NRam- dohr am 1. Januar 18N erloschen.

Focke & Ramdohr, Bremen : Offene Handels- gesellschaft, errihtet am 1. Januar 1892. Jn- baber: Die in Bremen wohnhaften Kaufleute Wilhelm Paul Olbers Focke und Emil Friedrich Wilbelm RNRamdohr. Die Activa und Passiva der Firma F. W. Namdohr sind von obiger Firma übernommen. : ¿

AFiance AsSsuUrance Company. Lou- den: Die dem. Johann Ludwig Hermann Thiermann ertheilte Vollmacht ist zurückgezogen und am 23. Dezember 1891 Carl Bartels in Bremen Vollmacht zur Vertretung der Gesell- schaft ertheilt.

Bremer Chemische Fabrik, Bre- men: Am 2. Januar 1892 hat der Aufsichts- rath. die Entlassung des Vorstandsmitgliedes

-

Rheinische Stahl- Eisen- und Metallwaaren-

i Agentur Ferdinand Ulmer - mit dem Sie in Bromberg und als deren In- haber der Kaufmann Ferdinand Ulmer zu Bromberg zufolge Verfügung vom 11. Januar 1892 an dem- {elben Tage eingetragen worden.

Vromberg, den 11. Januar 1892.

Königliches Amtsgericht.

Bromberg. Bekanntmachung. [60546] In unfer Firmenregister ist heute Folgendes ein-

getragen : bei Nr. 398. Firma Julius Krojaunker, bei Nr. 969. Firma J. Krojanker,

bei Nr. 1002. Firma Ferdinaud Sternberg, „Die Firma ist erloschen.“ Bromberg, den 11. Januar 1892. Königliches Amtsgericht.

: [60547] Bromberg. Am heutigen Tage ist in das Ge- 9 e Folgendes eingetragen worden :

Nr. 184.

2) Firma: Quinker et Adolph. 3) H der Gesellschaft: Bromberg. 4) Rechtsverhältnisse der Gesellschaft: Die Gesellschafter sind: 1) der Kaufmann Arthur Oswald Quinker zu Bromberg, 2) der Kaufmann Amand Adolph zu Brom-

berg. Die Gesellschaft hät am 1. Januar 1892 be- gonnen. ; Ein Jeder der Gefellschafter ist zur Vertre- tung derselben selbstständig berechtigt. Bromberg, den 12. Januar 1892. Königliches Amtsgericht.

Bünde. Handelsregister [60780] des Königlichen Amtsgerichts in Bünde.

_ Zufolge Verfügung vom 9. Januar 1892 ist am selben Tage eingetragen :

a. Nr. 270 des Firmenregisters bei der Firma M. «& S. Levison:

Die Firma ist durch Vertrag auf den Kauf- mann Carl Levison zu Bünde übergegangen : vergleiche Nr. 593 des Firmenregisters.

b. Nr. 593 des Firmenregisters :

Kaufmann Carl Levijon in Bünde als alleini- ger Inhaber der Firma M. «& S. Levison in Bünde.

Cassel. Handelsregister. [60569] Nr. 1452. Firma „J+ F+- Schürmaun Ïr.““, Nähmaschinenfabrik in Caffel. Í

Die Firma ist erloschen.

Eingetragen laut Anmeldung vom 2. Januar 1892

Brauerei zu- Dortmund, in Spalte Verände- rungen Folgendes vermerkt: /

Durch Generalversammlungsbeshluß vom 18. De- zember 1891 ift der Gesellschaftsvertrag 18) dahin umgeändert worden, daß alle Urkunden und Er- pin des Vorstandes für die Gesellschaft ver- bindlih sind, wenn sie mit der Firma der Gesell- E unterzeihnet und mit der eigenhändigen Unter- [rift des - Vorstandes, bei mehrgliederigem Vor- stande der Vorstandsmitglieder oder eines o flands mitgliedes und eines vom Auffichtsrath notariell zur Zeichnung der Firma ermächtigten Aufsichtsraths- mitgliedes oder eines Profuristen, versehen sind. Zum alleinigen Vorstandsbeamten is das bisherige E A Brauerei-Director Hermann Hugo estellt.

Dortmund, den 5. Januar 1892.

Königliches Amltsgericht.

[60784] Eisleben. Oeffentliche Bekanntmachung. Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ‘ist unter Nr. 689 die Firma „Emik Berger“ in Eisleben ‘und als deren Inhaber der Kaufmann Emil Berger daselbst eingetragen. / Eisleben, den 11. Januar 1892.

Königliches Amtsgericht. Ellwürden. Sn das lie des unter- zeichneten Amtsgerichts ist heute zur Firma: S. D. Pralle : Sit: Nordenham, Seite 169 eingetragen : Die Firma ift erloschen. Ellwürden, 1892, Janr. 8. Großherzoglih Oldenburgisches Amtsgericht Butjadingen. (Unterschrift.)

[60785]

Essen. Handelsregister [60788] des Königlichen Amtsgerichts zu Essen.

1) Zu der unter Nr. 402 ‘des Gesellschafts- registers bestehenden Handelsfirma Udewald & C°_ zu Se ist am 31. Dezember 1891 folgendes ver- merkt:

Die Firma is durch Vertrag am 30. Dezember 1891 auf den Kaufmann Sally Eichholz zu Essen übergegangen. Die Firma ist daher im Gesellschasts- register gelös{cht und unter Nr. 1178 im Firmen- register eingetragen. F 2

2) In unser Firmenregister ist unter Nr. 1178 die Firma Udewald & zu Essen und als deren Inhaber der Kaufmann Sally Eichholz zu Esjen am 31. Dezember 1891 eingetragen.

EsSen. - Handelsregister 160786]

Dr. Garl August Feuerlein aus dem Vorstande, sowie daß bis auf Weiteres der Vorstand nur aus einem Mitgliede bestehen solle, beschlossen.

Neu, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts, Abtheilung 11.

Bonn. Bekauntmachuug. [60777]

Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist in das hiesige Handels-Firmen-Register unter Nr. 384, wo- selbst die Handelsfirma Dr. F. Krantz, RNhei- nisches Mineralien-Countor, mit dem Siße in Bonn vermerkt fteht, folgende Eintragung erfolgt:

Der Kaufmann Dr. Dtto Grave in Bonn ist in das Handelsgeschäft als Gefellfchafter eingetreten und ist infolge dessen die Firma in eine ofene Handels- gesellshaft umgewandelt. E

Gleichzeitig ist in das hiesige Handels-Gefellschafts-

register unter Nr. 676 die ofene Handelsgesellschaft

* unter der Firma Dr. F. Kran, Rheinisches Mineralien-Conutor, mit dem Siße in Bonn und mit folgenden Rechtsverhältnissen eingetragen worden : .

Die Gesellschafter sind: Dr. Friedrih Kranßz und Dr. Otto Grave, Beide Inhaber eines Mineralien- Geschäfts in Bonn wohnend. Die Gesellschaft hat am heutigen Tage begonnen und ist ein Ieder der Gesellschafter zur Vertretung derselben berechtigt.

Boun, den 11. Januar 1892.

Neu, Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts. Abth. T1.

WBraunfeIs. Bekanntmachung. [60543] Die Firma Heinrich Wagner mit dem Siße in Burgsolms ift erloschen. Braunfels, 23. Dezember 1891. Königliches Amtsgericht.

s [60778] Braunschweig. Bei der im Handelsregister Band I. Seite 147 verzeichneten, unter der Firma:

„Aug. Wehrt“_ bestehenden Commanditgesellshaft ift heute vermerkt, daß der zweite persönlih haftende Gesellschafter, Kaufmann Moriß Erlanger, ausgeschieden ist. Brauusfchwcig, den 13. Januar 1892. “Herzogliches Amtsgericht. R. Wegmann.

[60779] Bremen. In das Handeléregister ift eingetragen den 7. Januar 1892.

Hoffmann & Ruhl, Bremen: Am 1. Januar 1892 ist der in Bremen wohnhafte Kaufmann Alwin Eduard Ruhl als Theilhaber einretreten. Die Firma ist unverändert geblieben.

Joh. Achelis & Söhne, Bremeu: Am 1. Januar 1892 is der in Bremen wohnhafte Kaufmann Eduard Alfred Achelis als Theil- haber eingetreten. Die Firma ist unverändert

geblieben. Die dem Eduard Alfred Achelis ertheilte Procura ist am 31. Dezember 1891 erloschen. i:

N. Schäfer, Bremen: Inhaber Otto Raimund Schäfer.

Duckwiß & Mayer, Bremen: An Wilhelm Heinrich Pieper ist am 1. Januar 1892 Pro- cura ertheilt.

August Block, Bremeu: Am 1. Januar 1892 ist der in Bremen wohnhafte Kaufmann Bern- hard Beer als Theilhaber eingetreten, unter E Erlöschen der demselben ertheilten

rocura. Offene Handelsgesellschaft seit 1. Ja- nuar 1892. blieben.

Grotefend & Arens in Liguidation, Bremen:

Die Firma ist unverändert ge-

Bromberg. Befauntmachung.

demselben Tage Nr. 184, betreffend die Bromberger Schlepp- schifffahrt-Aktiengesellschaft in Bromberg Nach- stehendes eingetragen worden :

Visurgis, Versicherungsgesellschart auf Gegenseitigkeit in Bremen: Die außerordentliche Generalversammlung vom 31. Dezember 1891 hat zum § 5 des“ Statuts und am Schluß der „Uebergangsbestimmungen“ Zusäße beschlofjen: ferner hat fie die Beschlüsse der Generalverjammlung vom 17. Oftober 1891 und die durch die Generalversammlung vom 17. Oftober 1891 vorgenommene Wahl des Johannes Hieronymus Meier zum Director be- stätigt.

Bremen, aus der Canzlei der Kammer für

Handelsfachen, den 7. Januar 1892.

C. H. Thulkefius, Dr.

. Q)

Bromberg. SBefanntmachung. [60544] Soweit hier bekannt geworden, ‘sind die nach- benannten, unter den angegebenen Nummern in unfer Firmenregister eingetragenen Firmen erloschen :

Nr. des : Firmen- Firma: Registers 290 Lonis Wiener. 314 Guftav Loewy. 315 E. Prill. 501 S. Schendel (Inhaber Scheie Schendel). 824 Max Auerbach. -907 Wilh. Wiener. 1026 R. Tilz Nachfolger. 1066 Otto Becker. 1084 M. Waunschke.

Das Erlöschen dieser Firmen foll in das Handels- register eingetragen werden. f Gemäß § 2 Geses vom 30. März 1888 werden hiermit die Inhaber der vorbezeichneten Firmen bezw. deren Rechtsnachfolger aufgefordert, etwaige Wider- sprüche gegen die beabsichtigte Cintragung bis zum 20. April d. Js. schriftlih oder zu Protokoll des Gerichtsschreibers geltend zu machen. Bromberg, den 5. Januar 1892.

Konigliches Amtsgericht.

[60545] Zufolge Verfügung vom“ 6. Januar 1892 ist an in das Gesellschaftsregister bei

Spalte 4: Dur Beschluß der Generalversamm-

Tung vom 18. Dezember 1891 ist der Gesellschafts- vertrag abgeändert worden

s 4 demselben sind:

a. die im § 3 ad a. bis d. bezeichneten Rechte

und Pflichten, bézw. unbewegliche und be-

EDEA Sachen von der Aktiengesellschaft

erworben, :

. die Aktien voll einbezahlt 8),

. soll die Bekanntmachung der Zusammen- berufung der Generalversammlung mindestens 3 Wochen vor dem Versammlungstage er- folgen 17), :

. sind im übrigen die S8 4, 7, 20, 21 des

tatuts in redaktioneller Beziehung geän- dert und der § 5 erledigt.

Bromberg, den 6. Januar 1892.

Königliches Amtsgericht.

Bromberg. Bekanntmachung. [60548] In unser Firmenregister] ift - unter Nr. 1139 die

Seit 19. Dezember 1891 besteht die Firma nur

Firma:

am 7. Januar 1892. Cassel, den 7. Januar 1892. Königliches Amt3gericht, Abth. 4.

Cassel. Handels-Register. t: Nr. 1090. Firma: „Wilh. Seuster“' in Cassel. Die . Prokura des Albert Schübler ist erloschen.

Das Geschäft ist vom 1. Januar 1892 ab auf die

von dem bisherigen Inhaber Wilhelm Seuster und

dem Kaufmann Albert Schübler dahier gebildete offene Handelsgesellschaft VHESnIN die es unter der alten Firma weiter betreibt. Eingetragen laut Anmeldung vom 2. Januar 1892 am 7. Januar 1892. : Caffel, den 7. Januar 1892. Königliches Amtsgericht, Abth. 4.

Darmstadt. Bekanntmachung. _ [60712]

In unserem Gesellschaftsregister wurde heute ein- getragen : x

Nach Beschluß der Generalversammlung vom 29. Dezember 1891 wird das Grundkapital des Bauvereins für Arbeiterwohunngen zu Darm- stadt im seitherigen Betrage von 89 315,03 um den Betrag von 25 000 4, eingetheilt in 125 Aktien à 200 Æ, auf Namen lautend, erhöht.

Der § 4 der Statuten wurde dementsprehend ge- ändert, ebenso die §§ der Stututen, insoweit sie die Art der Bestellung des Vorstandes, die Form bei Zusammenberufung der Generalversammlung und der von - der Set ausgehenden Betannt- machungen betreffen, wie folgt: : :

9. Abs. 3. Der Aufsichtsrath kann einzelne seiner Mitglieder für tretung von beauftragen. A ; 20. Der Vorstand beruft sowohl die ordent- lihen als außerordentlichen Generalversammlungen, leßtere, wenn er es für dienlich erachtet oder wenn die Besißer eines Aktienkapitals von mindestens 3400 M es verlangen. Die Berufung soll wenigstens drei Wochen vor der Versammlung stattfinden. Die Tagesordnung der ordentlichen und außer- ordentlichen Generalversammlung is in der Be- rufung anzugeben. E 8 8. Bekanntmachungen des Vereins an die Aktionäre erfolgen mittel\t eingeshriebener Briefe. Darmstadt, den 11. Januar 1892. Großh. Hessishes Amtsgericht Darmstadt T. Dr. Berchelmann.

,

eine bestimmte Zeit mit der Ver- behinderten Vorstandsmitgliedern

Dessau. i; [60781] Handelsrichterliche Bekanntmachung.

Auf Fol. 948 des hiesigen Handelsregisters ist in

Rubrik 2 folgender Eintrag bewirkt worden :

2) 12. Januar 1892. Die Firma „Deffauer Damar Spedition“ in Dessau ist vom 1. Januar 1892 mit Activen und Passiven auf den Kaufmann Lale Blume von Magdeburg als alleinigen Inhaber übergegangen und führt derselbe die Firma wie bisher fort.

Deffau, den 12. Januar 1892. Herzoglich O, Amtsgericht. ast.

Inhaber der Conditor und Brieger zu Dortmund heute eingetragen. Dortmund, den 5. Januar 1892.

Königliches Amtsgericht.

DBortmundaä. In unser Gesellschaftsregi

ihaft Phönix, e

[60783] Dortmund. Jn unfer Firmenregister ist unter Nr. 1425 die Firma H. Brieger und als deren taufmann Hermann

60782] ter ist heute bei Nr. 465, betreffend die Aktiengesell- Dortmunder Etxportbier

.- des Königlichen Amtsgerichts zu Essen. Die unter Nr. 1125 des Firmenregisters einge-

tragene Firma Carl Grindel zu Efsen (Firmen-

inhaber: der Kaufmann Carl Grindel zu Essen) ift

[60568] | gelöscht am 9. Januar 1892.

EsSen. Handelsregister _ [60789] _des Königlichen Amtsgericht zu Essen. Die unter Nr. 410 des Gesellschaftsregisters ein- getragene Gesellschaft : Dörrenhaus «& Keienburg zu Essen

Gesellschafter:

1) der Kaufmann Nobert Dörrenhaus zu Pl _2) der Kaufmann Wilhelm Keienburg daselbst ift aufgelöst. Eingetragen am 9. Januar 1892.

Essen. Handekl8register [60787] des Königlichen Amtsgerichts zu Essen.

Unter Nr. 416 des Gesellschaftsregisters ist die am 1. Januax 1892 unter der Firma Keienbur

« Cie zu Essen errihtete offene Handelsgesell- schaft zu Essen am 9. Januar 1892 eingetragen und find als Gefellshafter vermerkt: é

1) der Kaufmann Hugo Oppenhorst zu Remz-

scheid, 2) der AUEE Wilhelm Keienburg zu Essen. Der Leßtere hat die ausscließlihe Vertretungs- befugniß, -

: [60790] Falkenberg 0./S. Befauntmachung. In unserem Firmen- bezw. Prokurenregister i} unter Nr. 95 bezw. Nr. 11 bei der Firma „Emanuel Friedlaender's Kohlen - Niederlage. Moriß Doktor“, und der Prokura des Kaufmanns Alfred Doktor in Falkenberg O./S. Folgendes eingetragen worden : Á Firma und Profura sind erlofchen.

ingetragen zufolge Verfügung vom 9. Jas nuar 1892 am 11. Januar 1892. Königliches Amtsgericht Falkenberg O./S.

Frankfurt a./O. Sandels8register [60791] des Königlichen Amtsgerichts Frankfurt a./O. Die unter Nr. 1333 unseres Firmenregisters ein- getragene Firma Max Levit, Firmeninhaber: die verwittwete Kaufmann Littmann, Auguste Helene, geb. Franke, ist gelöscht - zufolge Verfügung vom 13. Januar 1892.

Frankfurt a./O., den 13. Januar 1892.

___ Königliches Amtsgericht. T1. Abtheilung.

Frank furta./O. Sandelsregister [60793] des Königl, Amtsgerichts zu Frankfurt a./O.

Die dem Kaufmann Julius Kramer zu - Breslau von der Frankfurter Güter Eiscubahu-Gesell- schaft zu Breslan mit Zweigniederlassung in Fraukfurt a. O. ertheilte Prokura, Nr. 191 des Prokurenregisters, ist erloschen.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 9. Januax 1892 am nämlichen Tage.

Fraukfurt a./O., den 13. Januar 1892.

Königliches Amtsgericht. Ix. Abtheilung.

Frankfurt a./O0. Sandel8register- [60792] des Königl. Amtsgerichts zu Frankfurt a./O. Der Kaufmann Jacob S zu Frankfurt a./O. hat für seine daselbst bestehende, unter Nr. 584 des Firmenregisters eingetragene Firma J. Schle- finger seinem Sohne dem Kaufmann Albert SQleinte: zu Frankfurt a./D.- Prokura ertheilt:

4 Dies ist zufolge Verfügung vom 11. Zannar 102 am nämlichen Tage in das Prokurenregister unker « en. L R Fe E

A den ‘13. Januar 1892. -

raukfurt a./O.- 6 Irre Amtsgericht: IF- Abtheilung.