1892 / 13 p. 31 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[60889]

[60723] s

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Hermanu Oehme hier, Kurstraße 18/19, früher in Fitma Nietschmann & Ochme ebenda, ist heute, Nach- mittags 45 Uhr, von dem Königlichen Amtsgerichte Berlin I. das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Kaufmann Goedel hier, Neanderstraße 10. Erste Gläubigerversammlung am 10. Februar 1822, Mittags 412 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige- vflicht dis 5. März 1892. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis 5. März 1892. Prüfungs- termin am 4. April 1892, Mittags 12 Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue Friedrichstraße 13, Hof, Flügel B., parterre, Saal 32.

Berlin, den 13. Januar 1892.

During, Gerichtsschreiber H des Königlichen Amtsgerichts T. Abtheilung 73.

[60721] s :

Ueber das Vermögen des Kaufmauus Max ‘Aron hier, Kaiser Wilhelmstr. 41 (Geschäftslokal bier, Neue Friedrichstr. 69) welcher mit Arbeitskräften der Strafanstalt zu Gollnow die Strumpffabrikation be- treibt, e heute, Nachmittags 125 Uhr, von dem König- lichen Amtsgericht Berlin T. - das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Kaufmann Conradi hier, Weißen- burgerstr. 65. Erste Gläubigerversammlung am 6. Fe- vriar 1892, Nacuags 123 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 14. Februar 1892. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis 15. März 1892. Prüfungstermin am 14. April 1892, Vornittags 19 Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue Friedrichstr. 13, Hof, Flügel B., parterre, Saal 32.

Berlin, den 14. Januar 1892.

{ Großmann, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts 1, Abtheilung 72.

[60719]

Ueber - das Vermögen der Haudelsgesells<aft Friedrichs & S<midt, Friedrichstr. 78, ist heute, Nad mittags 2 Uhr, von dem nien Amts- erichte Berlin 1. das Konkursverfahren "eröffnet. Verwalter: Kaufmann Fischer, Alte Jacobstr. 172. Erste Gläubigerversammlung am 28. Januar 1892, Vormittags L204 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepfliht bis 14. März 1892. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis 14. März 1892. Prüfungstermin am 5. April 1892, Mittags 12 Age im Gerichtsgebäude, Neue Friedridstraße 13, Hof, Flügel C., parterre, Saal 36.

Berlin, den 14. Januar 1892.

Paeß, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts T. Abtheilung 74.

Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen der Aktiengesellschaft Dampf- und Wollwäscherci-Maschiueufabrik zu Crimmitschau ist am 13. Januar 1892, Nach- mittags 7 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Konkursverwalter: Rechtsanwalt Dr. - jur. Otto Schröder in Crimmitschau. Offener Arrest und An- zeigefrist bis 10. Februar 1892. Erste Gläubiger- versammlung: 18, Februar E892, Nachmittags 3 Uhr. rüfungstermin: 30. März 1892, Nachmittags 3 Uhr.

Crimmitschau, am 14. Januar 1892.

Wütstling, ;

Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

[60733] aw

Neber das Vermögen des Seifenhäudlers Georg Robert Naumann in Firma „Fickert’s Nach- Folger““ hier (große Brüdergasse 4) wird heute, am 14. Januar 1892, Vormittags 107 Ubr, das Konkurs- verfahren eröffnet. Herr Aftuar a. D. Riedel hier, Éleine Schießgasse 2, wird zum Konkursverwalter er- nannt. Konkursforderungen jindbis zum 8.Februar 1892 bei dem Gerichte anzumelden. Erste Gläubigerver- fammlung sowie allgemeiner Prüfungstermin den 17. Februar 1822, Vormittags {210 Uhr. eee Arrest mit Anzeigefrist bis zum $8. Februar 18

Königl. Amtsgericht Dresden, Abtheilung Tb. Bekannt gemacht durh: Aktuar Hahner, Gerichtsschreiber.

[60734]

Ueber das Vermögen des Schuhmachers Joscf Widra hier, (Striefenerstraße 23), wird heute, am 14. Januar 1892, Vormittags 212 Ubr, das Konkursverfahren eröffnet. Herr Privatauktionator Stolle hier, Gerichtsstraße 15, wird zum Konkurs- verwalter ernannt. Konkursforderungen sind bis zun 8. Februar 1892 bei dem Gerichte anzumelden. Erste Gläubigerversammlung sowie allgemeiner Prü- fungstermin: den 17. Februar 1892, Vor- mittags 19 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 8. Februar 1892. Königliches Amtsgericht Dresdeu, Abtheilung I b.

Betaunt gemacht dur: Actuar Hahner, Gerichtsschreiber.

[60882] Koukur®sverfahren.

Ueber das Vermögen des Kaufmannes Johanues Steltmann in Düsseldorf, Wallstraße 31, wird Veute, am 13. Januar 1892, Nachmittags 5 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Rechtsanivalt Dr. Klein zu Düsseldorf wird zum Konkursverwalter ernannt. Offener Arrest, Anzeige- und Anmeldefrist bis zum 8. Februar 1892. Allgemeiner Prüfungs- termin _ und - erste Gläubigerversaminlung am 11, Februar 41892, Vormitiags. 10 Uhr, vor - dem unterzeichneten Gerichte, “Marienstraße_ 2, Ee 24. L

öniglihes Amtsgericht zu Düsseldorf, Abth. VIa.

Veröffentlicht: Deer, 4

Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

[60751] :

“K. Württ. Amtsgericht Ellwangen.

: Koukursverfahren. j Gegen -den Väckermeister Albert Salat von

Lauchheim und dessen Ehefrau Theresia, geb.

Schrempf, wurde heute, den 13. Januar 1892,

Nachmittags 47 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet.

Konkursverwalter ist Attênotar Ruoff in Ellwangen.

Anmelde- und Anzeigefrist fowie offener Arrest bis

11. Februar 1892. Erste Gläubigerver}ammlu Wahl- und allgemeiner Prlifinidslecinin Don tag, den 18. Februar 1892, Vormittags 11 L im Sizungésaale des K. Anmts- gerihts hier. Den 13. Januar 1892. Gerichtsschreiber Oelschlaeg er.

[60744] Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des Tischlermeisters JIohaun Gliß mann in Elmshorn ist beute, am 12. Januar 1892 das E E eröffnet.

onkursverwalter: Aktuar Hamann - hier. Anmelde- frist bis 21. Februar 1892. Offener Arrest mit An- zeigefrist bis 23. Februar 1892. Erste Gläubiger- Versammlung: Dieustag, deu 2. Februar £892, Vormittags 10 Uhx. Allgemeiner Prüfungstermin: Dienstag, ven L. März 18824, Vormittags 106 Uhr.

Elntshorn, den 12. Januar 1892.

Königliches Amtsgericht. Veröffentliht: Mues feldt, Gerichtsschreiber.

[60720] Konkursverfahren. : Ueber das Vermögen des Cigarreumacßzers Aurel Jutrau in Erfurt. wird heute, am 11. Ja- nuar 1892, Nachmittags 124 Uhr, das * Konkursver- fahren eröffnet. Konkursverwalter: Kaufmann Otto “Stößel in Erfurt. -Der ofene Arrest ist erlassen mit Anzeigefrist bis zum 9. Februar 1892. Wahl- termin den 9, Februar 1892, Vormittags 12 Uhr. Prüfungstermin den 18, Februar 1892, Vormittags 1% Uhr. Erfurt, den 11. Januar 1892. Königliches Amtsgericht. Abtheilung VIII.

[60749] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Franz Ferdinand Valerius Hu>e zu Greifenhagen ist am 13. Januar 1892, Vormittags 11 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Rechtsanwalt Gülbßow zu Greifenhagen. Offener Arrest mit An- zeigefrist bis 13. Februar 1892. Erste Gläubiger- versammlung am 1A. Februar 1892, Vormit- tags 12 Uhr, und allgemeiner Prüfungstermin am 3. März 1892, Vormittags 10+ Uhr, aus E Königlichen Amtsgericht hierselbst, Zimmer

T L Greifenhagen, den 13. Januar 1892.

Î _ Erdmann, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. 60750] Bekanntmachung.

Das K. Amtsgericht Günzburg hat heute, Vor- mittags 10 Uhr, über das Vermögen des Maschinen- händlers Georg Garnisch dahier den Konkurs eröffnet und den Gerichtsvollzieher Faist von hier zum Konkursverwalter ernannt. Offener Arrest mit Anzeigefrist, sowie Anmeldefrist für Konkursforde- rungen: 8. Februar 1. J. Termin zur Wahl eines anderen Venwvalters u. \. w., dann Prüfungstermin:

Rechtsanwalt Dr. Anshüß hier. Wahltermin am

0. Januar 18922, Vormittags 114 Uhr. Anmeldefrist bis zum 16. Februar 1892. Präfungs- termin am 26. Februar 1892, Vormittags 1x2 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 13. Februar 1892.

Königliches Amtsgericht Leipzig, Abth: k, den 14. Januar 1892. Strinberger.

bruar 1892. Erjte Gläubigerversammlung und all- gemeiner Prüfungstermin: Dienêtag, den 23. Fe- bruar 1892, Vormittags 9 Uhr. Lörrach, den 13. Januax 1892. Großherzoglihes Amtsgericht. (gez.) Nüßle. Zur Be laubigung Der Gerichtsschreiber: Appel.

—— ß

[60722] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Grafen Autox von Lau>oroúsfi und dessen Chefran, Gräfin Therese von Laukoroûska, geb. von Auloct, zu Grof:-Lagiewnik, Kreis Lubliniß, wird heute, am’ 12. Januar 1892, Nachmittags ‘6 Uhx 45 Mi- nuten, das Konkursverfahren eröffnet. Der Kreis- aus\hußsekretär Maximilian Niegel zu Lubliniß wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforde- rungen sind bis zum 1. März 1892 bei dem Ge- richte anzumelden. Es wird ‘zur Beschlußfassung über die Wahl eines anderen Verwalters, fowie über die Bestellung eines Gläubigerauss{<usses und ein- tretenden Falls über die in $120 der Konkursordnung bezeihneten Gegenstände auf den 16. Februar 1892, Vormittags 11 Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf den 15, März 1892, Vormittags 11 Uhr, vor dem unterzeich- neten Gerichte, Terminszimmer Nr. 5, Termin an- beraumt. Allen Personen, welche eine zur Konkurs- masse gehörige Sache in Besiß haben oder zur Konkursmasse etwas s{uldig sind, wird aufgegeben, nichts an die Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, au die Verpflichtung ed von dem U der Sache und von den Forderungen, für we in

e sie aus der Sache abgesonderte Befriedigung Anjpruh nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 16. Februar 1892 Anzeige zu machen. Königliches Amtsgericht zu Lublinig.

[60890] Koukursverfahren. Ueber das Vermögen des Kurhessis<hen Central-

angemeldeten Forderungen auf den 9. Mär 1892, Vormittags 10 Uhr, vor bein unterzeichneten Gerichte, Zimmer Nr. 6, Termin anberaumt. Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse gehörige Sache in Besiß haben odér zur Konkurönmasse eiwas s{uldig sind, wird aufgegeben, ni<ts an die Gemeinschuldnerin zu ver- abfolgen oder zu A auch die Verpflichtung auf- erlegt, von dem Besiße der Sache und von den

Bekannt gemacht dur<: Be>, G.-S. s erungen, für welche sie aus der Sache abge- R IAN onderte Befriedigung in Anspruch nehmen, dem Kou- [60716] Konkurs-Eröffnung. tursverwaller bis zum 8. Februar 1892 Anzeige zu Nr. 754. Ueber das Vermögen des flüchtigen O lies ede : S

Meggers Fritz Neinert von Lörrach ist heute, tönigliches 2 itsgericht zu Nimptsch, E 9 id: E A eröffnet. Ver- Felbier. 3 walier: Waisenrxichter Ernst Engler hier. Offener L : L d Arrest mit Anzeigefrist n Annieldefrist bis 14. Fe- | [60727] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Wilhelm Heinrich Lüngen, handelnd unter der Firma „W. H. Lüngen““, Kaufutann zu Odenkirchen, wird heute, am 13. Januar 1892, Mittags 12 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. Dex Rechtsanwalt Gun> zu Odenkirchen wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen sind bis zum-12.- Februar 1392 bei dem Gerichte anzumelden. Es wird zur Beschluß- fassung über die Wahl eines anderen Verwalters, jowie über die Bestellung eines Gläubigeraus\chusses und eintretenden Falls über die in $ 120 der KonkurSordnung bezeichneten Gegenstände auf deu 12. Februar 41892, Mittags [2 Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf den 26. Februar 1892, Mittags 12 Uhx, vor dem unterzeichneten Gerichte, Termin anberaumt. Allen Personen, weldhe eine zur Konkursmasse gehörige Sache in Besiß haben oder zur Konkurêmasse etwas schuldig find, wird aufgegeben, nichts an den Gemeinschuldner zu ver- E oder zu leisten, O die Verpflichtung auferlegt, von dem Besiße der Sache und von den Pee für welche fie aus der Sache abge- onderte Befriedigung in R nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 12. Februar 1892 An- zeige zu machen.

Königliches Amtsgericht zu Odenkirchen.

[60714] _ Konkursverfahren.

Nr. 1546.‘ Ueber das Vermögen des Fabrikanten Emil Mayer in Pforzheim ist am 13. Januar 1892, Vormittags 9Uhr, Konkursverfahren eröffnet, der offene Arrest erlassen und Großh. Notar Lehmann hier zum Konkursverwalter ernannt, die Frist zu den nah $ 108 K.-O. vorgeschriebenen Anzeigen und zur An- meldung der Forderungen bis zum 5. März 1892, der Wahltermin auf Mittwoch, 10. Februar 1892, Vormittags 9 Uhr, und der allgemeine Prüfungstermin auf Dieustag, 15. März 1892, Vormittags 9 Uhr vor Gr. Amtsgericht hier, Zimmer Nr. 2 bestimmt. /

Consumvercins, eingetragene Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht, Marburg in Hessen, wird heute, am 13. Januar 1892, Mittags

Mittivoch, 17. Februar l. J., früh 9 Uhr. Günzburg, 11. Januar 1892. Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts.

Paxrgent, K. Sekretär.

[60702] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen der Firma L. Lustig in Kattowi (Inhaber Kaufmann Georg Lustig in Kattowiß) ist am 28. Dezember 1891, Vormittags

11 Uhr; das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Rechtsanwalt Badrian in Kattowiß. Konkurs-

forderungen find bis zum 21. März 1892 anzu- melden. Erste Gläubigerversammlung 26. Januar 1892, Vormittags 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin den 20. April 1892, Vor- mittags 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 21. März 1892. Kattowitz, den 28. Dezember 1891.

Königliches Amtsgericht.

[60884] Konküur®verfahren.

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Nudolph Schocenfeld zu Koblenz wird heute, am 14. Ja- nuar 1892, Vormittags 11 Uhr, das Konkursver- fahren eröffnet. Der Rechtsanwalt Cillis zu Koblenz wird zut Konkursverwalter ernannt. Konkurs- forderungen sind bis zum 11. Februar 1892 bei dem Gerichte anzumelden. Es wird zur Beschlußfassung über die Wahl eines anderen Verwalters, sowte über die Bestellung eines Gläubigerauëschusses und ein- tretenden Falls über die in $ 120 der Konkursord- nung bezeichneten Gegenstände auf den 11. Fe- bruar 1892, Vormittags 1X Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf den 13. Februar 1892, Vormittags 11 Uhr, vor dem unterzeichneten Gerichte, Regierungsstraße 4, Zimmer 3, Termin an- beraumt. Allen Personen, welche eine R E gehörige Sache iu Besiß haben oder zur Konkursma}je etwas s<uldig find, wird aufgegeben, nichts an den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, auch die Verpflichtung auferlegt, von dem ee der Sache und von den Forderungen, für welche fie aus der Sache abgesonderte Befriedigung in Anspruch nebmen, dem Konkursverwalter bis zum 11. Februar 1892 Anzeige zu machen.

Königliches Amtsgericht zu Koblenz. Abth. 1a.

[60746] Konkursverfahren.

Veber das Vermögen des Fleischermeisters Conrad Heinzel zu Landeshut ist vom König- lichen Amtsgericht - hierselbst am 13. Januar 1892, Nachmittags 5 Uhr, Konkurs eröffnet. Verwalter: Kaufmann Erwin Müller in Landeshut. Anmelde- frist bis 29. Februar 1892. Erste Gläubigerversamuni- lung am 5. Februar 1892, Vormittags

197 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin - -am 18. März 1892, Vormittags 107 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 20. Fe-

bruar 1892. : Landeshut, am 13. Januar 1892.

Kunzig, Secretär, y Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

60745

b eke das Vermögen des Handelsmauns und Juhabers eiues Puß- und Modewaaren- geschäfts Franz Bernhard Richard Taubert zu Leipzig-Lindenau, Waldftraße 23, ist heute, am 14. Januar 1892, Nachmittags ‘34 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Verwalter: Herr

125 Uhr , das Konkursverfahren eröffnet. Der Rechtsanwalt Rohde dahier wird- zum Konkurs- verwalter ernannt. Offener Arrest mit Anmelde- frist bis zum 11. Februar 1892. Erste Gläubiger- versammlung den 114, Februar 1892, Vor- mitiags LL Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin den X18. Februar 1892, Vormittags 10 Uhr. Königliches Amtsgericht, Abth. IT1 zu Marburg.

[60759] Koukursverfahrenu.,]

Ueber das Vermögen - des Kaufmanus Johann Conradt Vechdoldt, in Firma J. C. Bechdoldt, in Memel ift heute, am 13. Januar 1892, Vor- mittags 10 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter Kaufmann Hugo Scharffenorth in Memel. Anmeldefrist bis zum 20. Februar 1892. Erste Gläubigerversammlung den LO0. Februar 1892, Vormittags 10 Uhr. Prüfungstermin den 2, März 1892, Vormittags 40 Uhr, vor dem biesigen Königlichen Amtsgerichte, Zimmer Nr. 1. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 5. Februar 1892.

[60886] Koukursverfahren. Nr. 619. _ Ueber das Vermögen des Wirths Sermaun Boos in Bietingeu wird, da derselbe seine Zahlungsunfähigkeit dargethan und Eröffnung des Konkursverfahrens beantragt hat, heute, am 12. Januar 1892, Vormittags 212 Uhr, das Konkurs- Ds eröffnet. Herr Kaufmann Martin Füßinger hier wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen find bis zum 15. Februar 1892 bei dem Gerichte anzumelden. Es wird zur Be- {lußfaffung über die Wahk eines anderen Verwal- ters, sowie über die Bestellung eines Gläubiger- auss<usfes, eintretenden Falls au< über die in S 120 der Konkursordnung bezei<hneten Gegenstände und ferner zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf Mittwoch, den 24. Februar #892, Vor- mittags 10 Uhx, vor dem unterzeichneten Gerithte, Termin anberaumt. _* Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse gehörige Sache in Besiß haben oder zur Konkursmasse etwäs f{uldig sind, wird aufgegeben, nichts an den Gemeinschuldner zu verabfolgen - oder zu leisten, au die Verpflichtung auferlegt, * von dem Besiße der Sache und von den Forderungen, für «welche sie aus der Sache ab- gesonderte Befriedigung in Anspruch nehmen, dem Konkursverwalter bis-zum 24. Februar 1892 Anzeige zu machen, 2 Meßkirch, den 12. Januar 1892, Der Gerichtsfchreiber des Großherzoglichen Amts- gerichts zu Meßkirh.- =---— i

(L. S.) Bender. [60729] Kounkursverfahreu.

Ueber das Vermögen der verehelichten Handels- frau Marie Müller, geb. Krause, zu Nimptsch wird heute, am 13. Januar 1892, Nachmittags 43 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Kauf- mann Jofeph Christian von hier wird zum Kon- tTursverwaltex ernannt. Konkursforderungen find bis zum 27. Februar 1892 bei dem Gerichte anzumel- den. Es wird. zur Beschlußfassung über die Wahl eines anderen Verwalters, fowie über die Bestellung eines Gläubigerauss{usses und eintretenden Falls über die in $ 120 der. Konkursordnung bezei- neten Gegenstände auf den S. Februar 1892,

Pforzheim, den 13. Januar 1892. Der crichtsfchreiber_ E Großh. Amtsgerichts. Heiß.

[60738] -Koukur®8verfaghreu. Ueber das Vermögen des Kaufmauns Sermaun Kallmann in Posen, Breslauerstraße Nr. 9, ist beute, Vormittags 8 Uhr, das Konkursverfahren er- ôffnet worden. Verwalter: Kaufmann Carl Brandt hier. Offener “Arrest mit Anzeigefrist, sowie An- E bis zum 20. Februar 1892. Erste Gläubigerversammlung am Lk. Februar 1892, Vormittags 11 Uhr. Prüfungstermin am 4. März 1892, Vormittags 1! Uhr, im Zimmér Nr. 8 des Amtsgerichtêgebäudes, Sapieha- Dee Nr. 9. - ? osen, den 13. Januar 1892.

i A L R Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

[60748] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des * Schncidermeisters

Robert Rasch in Reppeu ijt heute, am 13. Ja-

nuar 1892, Mittags 12 Uhr, das Konkursver- fahren eröffnet. -Deë Kreisgerihts-Secretär z. D.

Memel, den 13. Januar 1892. Gerlah tft zum Konkursverwalter ernannt. Harder, - : Konkursforderungen sind bis zum 10. Februar Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. 1892 bei dem Königlichen Amtsgericht hier-

selbst. anzumelden. Erste Gläubigerversammlung und Peñfungstecmin x7, Februar 1892, Vormit- tags 18 Uhr. Es ist offener Arrest erlassen mit Anzeigepflicht bis 17. Februar 1892.

Neppeu, 13. Januar 1892.

E Wardsa>, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

[60715] Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des Mathias Grebill, Ackerer und Fuhrmann zu Mombrouu, wixd heute, am 13. Januar 1892, Nachmittags 34 Uhr, as Konkursverfahren eröffnet. Verwalter ist der Gerichtsvollzieher Hütt zu Rohrbach i./Lothr. An- meldetermin beim Gerichte bis zum 4. März 1892. Erste Gläubigerversammlung Freitag, deu 5. Fe- bruar 1892, Vormittags 40 Uhr, vor dem Konkursgerichte. Prüfungstermin am Freitag, deu. X. April 1892, Vormittags 10 Uhr, beiur Konkursgerichte. Offener Arrest und Anmeldung vou Sachen und Forderungen, für welche aus der Sache besondere Befriedigung in Anspruch genommen wird beim Verwalter bis zum 5. Februar 1892. - - Kaiserliches Amtsgericht Rohrbach i./Lothr. Für richtigen Auszug: Der: Amtsgerichts-Secretär: (1. S.) Petri.

[60730] Konkursverfahren. ;

Ueber das Privat-Vermegen des Handelsmauus Hermann Lauge hier (Mitinhabers ‘der Firna Freiesleben «& Lange hier) ist anr 12. Januar

[r 4

eröffnet worden. Verwalter : -Rechtëanivalt - Reuter hier. Offener Arrest mit Anzeigefrist - bis zum 1. und Anmeldefrist bis zum 27. Februar 1892. Erfte Gläubigerverfammlung an L. Februar 1892, Vormittags 10è3 Uhr. Prüfungstermin am 16. März 1892, Vormittags 14-Uhr. Schmölln, den 13. Januar 1892.

i . Assistent Nothe N

als Gerichtëschreiber des Herzoglichen Amtsgerichts.

E E eber das Vermögen Des toffelmac Wilhelm Kubit zu E TSLO uno es Es iz inschaft lebenden Ehefra! r

ite aen R ift beute, am 12. Januar 1892,

Konkursverfahren. - L x P antoffelmachers

Vormittags X49 “Uhr, rid zur Prüfung der

tittags 12 Uhr,” das Konkursverfahren eröffnet.

1892, Nachmittags 5% Uhx, das Konkursverfahret