1920 / 273 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

y E E I e U T D S E M R E

f ß chäftsfirer E : : D ; 26623) 1 ter GesellsGaft und zur Zeichnung der | führer, und, wenn mehrere Gesäfts | E L E s O.-Z. 242: Firma und Sig: Jlona | rung „gegen jede Ark See», Fluß, Law: ari ndelsregister Abt. 2 prtl Firma befugt. bestellt sind, H) Aue G E B. Angegebener Geschäftszweig : | Carels“/ zu Müslheim-Ruhr-Broih] Kaufmann Richard Bauer in Nürnberg ] haublung Trenkler & Co. in Plauen] Zum Geschäftsführer der Gesellshaft Gencralvertreiung u. Vertrieb Brut m Last par Ee eung “y ilen | heute unter Ne. 373 die Firma „Kontor Konstanz, den 13. November 1920. oder einen Geschäftsführer t af E X M Aqu ¿ar- und Konmissionsgesäfte. eingeregen: R E ist am 31. Oktober 1920 aus der Gesell- | und weiter, daß der Bahnhofsbuchhändler | ift Herr Heinrich Warnecke in Rügenwalde v. Saucéu, Karlsruhe. Cinzelkauf- | währung von Rüversicherun sellschaft für Webwaren Felix Oftermann, Badisches Amtsgericht. T. furisten gemeinsaftlih e 1920 \ B ) auf Blait 603, über die Maschinen- ie Gesellichaft ist in Uquidation ge- | schaft ausgeschieden. Die Firma wird von | Otto Paul Trenkler in Plauen und der bestellt worden. mann: Ernst v. Saucken, Referendar, | Versicherungszwe2igen.. Bluß d Ae Cidts- Cleve“, und als deren Inbaber der Kauf- Löbejün, den Zen ‘s : T mperial Gesellschaft mit | treten. Liquidator ist der Gesellschafter | Albert Fingscheid als Einzelfirma weiter- Versandbucbändler Karl Friedrih Wil-| Die Bekanntmahungen der Gesellshaft Karlsruhe. i . ist berechtigt, auf Besbluß E ; B L dadon Felix Ostermann in Kleve ein- Langensalza. N Das Amtsgerich eschrä fa E NONO in Meißen: | Carl Tugend. i geführt. i helm Buxsian in Neßschkau die Gesell- | erfolgen vurch den utschen Reichs- O.-Z. 243: Firma und Siß: Herba | rates ih «n ReTTS En Gefell- | getragen Handelsregister A - Nr. 2 Löbejün. [87023] rofura eilt dem Kaufmann Cber- Amtsgerißt Mülheim-Nuhr, Amtsgeri@ßt Opladen. schafter sind und die Gesellshaft am } anzeiger. Handelsgeselfchaft Herrmann & und anderen mit E Zw \ Fameithan e x Kleve, den 22. Oktober 1920. „Deutsche Travertin- und Marmor- In unser Handelsregister B ist heute pen Obhlekopf in Magdeburg. Er darf den 13. November 1920. wai A „ac (2. November 1920 begonnen hat. Ribuitz, den 19. November 1920. Bader, Karlsruhe-Mühlburg. Per- | schaft in wirtschaftlihem Dn Siligen oder * “Das Amtsgericht. werke Langensalza, Karl Teich, mil | er Nr. 12 eingetragen: Kohlen- | MIETGaN nux E O O | Fellen 86871) | Sh bas biete _ [87038] | £) auf Blatt 3756: Die Firma Win- | Melenburg-Shwerinshes Amtsgeriht. sönlich haftende Gesellschafter : Otto Herr- | stehenden Unternehmen zu bete! gen R Zweignieder!assungen in Berlin und [1 E ¿Gesellschaft Ploct, Gesell- : dem Prokuristen Karl Ladisch in Meißen | Neldenvurs. [86871] | In das biefige Handelsregifter B Nr. 17 | disch & Co. in- Plauen und weiter, mann, Kaufmann, Karlsruhe-Mühlburg, | solche zu erwerben. “ere ar t 366241 | Rehlheim in Bayern“ ist am 19. No- transport-Gefelschaîï Be 2 J vertreten. : Ju unser Handelsregister B unter Nr. 1 | ist beute die Firma Kies- und Hartfstein- | daß der Kaufmann Max Hilmar Windisch | Rüstringeon. [87044] [ E Die bisherige | haft mit beschräukter Haftung z j c) auf Blatt 209, über die ofene | ist bei der Kleinsiedelung8zesellshaft | werke Lathen Gesellschaft mit be- L ua Fleischermeister Edmund Christian | In das Handelsregister Abt. A des x

da d Hermann Bader, Kaufmann daselbit. | ferner berechtigt, auf Beschluß des Auf- | Kkeve- R le eran j1 i ? - Offeue “Handelsgesellschaft. Die Gesell- sihisrates und vorbehaltlih der Cumvilli-| Jn unser Handslsregister Abt “ewer Gitra bos ‘dolf Kindt und Georg | Plös b. Löbe Gegenstand des i Handel3gesellshaft Franz Verworner in | u. b. H. in Neidenburg am 31. Oktober | schränkter Haftung in Lathen ecinge- Knoch in Plauen die Gesellschafter sind | Amtsgerichts if heute als neue Firma

Saft hat am 1. Nov 1920 be- | gung des Reichsaufsichtsamtes für Privat- | heute unter Nr, 374 die Firma Clever | 27 : E A Unternehmens: Beförderung von Kohlen, 2 Meißen: Der Ingenieur Ma lix | 1920 folgendes eingetragen : tragen. Das Stammkapital beträgt î ft anm 1. No 1990 | ° :

haft hat _am L A n de ia den Geschäftsbetrieb auf | Waren-Versandthaus, AlbertMayer, drei i tvte. our die t Ge, | Briketts, Gütern aller Art, Spedition, M Meisen : Der ee ls GeselsGater | Zum L, Geschäftsführer der Deutschen | 300 000 .Æ. Der G imeritas [E « Mobeinber R hoh Rüstrigei A

Karlsruhe, den 20. November 1920. | andere vorstehend nicht genannte Versiche- | Kleve, und als deren Inhaber der Kau”- Faictbrobira erteilt, Tätigung von Handelsgeschäften aller Art- E 4) auf Blatt 817, über die Firma Karl | Kleinsiedelungégesell\chaft ist der Kreis- (am 19. Oktober 1920 festgestellt Ge- | Angegebener Geschäftszweig zu 6 : Groß- baber: Auktionator Georg Mats{ch in

Badisches Amtsgericht. B. 2. rungszweige „auszudehnen. mann Albert Mayer in Kleve eingetragen. Amtsgeriht Langensalza. Das Stammkapital beträgt 800 000 „Æ- E æeffer in Meißen : Der Inhaber Paul | hohbaumeister Ulri in Neidenburg und | shäftéführer sind die Bauunternebmer | vertrieb von Büchern, Papier und all- | Rüstringen. Angegebener Geschäftszweig:

L ain Ir. 3301 bei der Firma „Schmidt & | Der Chefrau Albert Mayer, Martha geb. S chv stsführer: Ingenieur Peter Diden- Karl Wesser in Meißen ist ausgeschieden. | zum 2. der Kreisaus\chußsekretär Schöning | Heinri Jannes de Boer, Jan Hinrichs | täglichen Artikeln und ter Bekrieb eines | Grundstücks- und Öypothekenvermtttlungs-

L E [87013] | Schroeder, Metallwerke Aktienge- | Fahu, in Kleve ist Prokura erteilt. 1 [87016] i 3. Die Gesellschaft ist eine Der Zigarrenhändler Maf Hugo Sghulze | aus Neidenburg bestellt worden. Amts- | de Boer, Jannes Hinrich de Boer, sämtlich Q C iGaäfts mit leihen Maren: zu f: | geschäft sowie AuktionatoraesGäît.

E 948 Handelsregister ist am 19. No- E E S Ties aats Kieve, e E Em Handelsregister A ist am 19. No- | Le! ils Hel L wu An A Zugabe S ie Profura des pt ved H eta ist als Geschäftsführer | in Eda wobnbait, Ran Kornelius Hande s mit Materialvaren und Futter- 2 Rüstringen, den 16. November 1920. A0 Su cotracen: Die Kaufleute Fri a e : m 20 ei n: : - i aufmanns Va r@d Lotsch i isen | aubge/Mteden. inrich de Boer in Gut Berne bei Hams- | mi Amtsgericht.

vember 1920 ae A Julius Schröder jind als Mitglieder des E N 187 : Friv Grafe’s Nach- führer vertreten. Sind mehrere Geschäft8- 4 ist erloschen. Tie eina N fünften Neidenburg, den 31. Oktober 1920. E Ingenieur Heinri Jannes de Boer, mitteln. K laideiiii Pitauen, Das Amts3gericht._

Nr. 8983 die Firma „Florenz Emil | Vorstandes ausgeschieden. ECICTe- [86625] | ¿cofger, Langensalza: Die Firma ist führer bestellt, so wird fie von mindestens Karl Wefser Nachf., Hugo Schulze. Das Amtsgeriht. Abteilung 1. Kaufmann Georg Anton de Boer und ven 20. November 1920. Saalfeld, Saale. [86693] E Ruin, Hobeitr. 130, und als | . Nr, JI92 Las dex Sa _„Ceveha | “Jn unser Handelsregifter A wurde heute | r[Äen äf Geschäftsführern oder einem Ge- IL am 20. November 1920: Nelsse [870311 | Kaufmann Paul Emil Blenke in Lathen, In unser Handelsregisier Abteilung B Inh T Florem Emil Stich, Bankier, Handelsgesellschaft mit beschränkter | nter Nr. 375 folgendes eingetragen: b) unter Nr. 311: die Firma Karl Häftsführer und einem Prokuristen ver- 2 Auf Blatt 743, über die Firma Carl | Zy unser Handelsregister is heute in | Le denen die ersten vier je allcin dic | Plettenbers-. [87039] | ist” unter Nr. 47 die GesellsWaft mit patt G Bankbeamten Peter But- Haftung“, Cölu: Durch Beschluß der Firma „Verheyen €& Franchi De- Meierjür en, Langensalza, und als treten. e Tiedemann in BroŒwit: Prokura ift | (beil L nts o 93_ das Kom- Gesellschaft vertreten, die letzten dret je} In unser Handelsregister A ift heute | besHränkter Haftung „ThüringerDental- rhoidt in Köln und dem Bankbeamten Gesellschafterversammlung vom 15. N°° | gotionalien Fndustrie, Cranenburg. Inb b E Kaufmann Karl Meierjürgen| Löbejlin, den 15. November 1920. e erteilt dem Fabrikdirektor Johann Heinrich | 7, G le & a M S l e om- | ¿1 zweien. Gegenstand des Unternehmens | bei der unter Nr. 106 eingetragenen | lgaboratorium Gesellschaft mit be- d n E511 ift Gesamtprokura vember 1920 ist Ziffer 2 des Gesellschafts- | Die Firma is eine ofene Sandelsgesell- a guts fa d Das Amtsgericht. Pelz in Dresden. Er darf die Gesellschaft Mae p vine e f an ift der Betrieb iner Kiesgrube und eines | Firma C. A. Haase eingetragen worden, | schränkter Saftung“ mit dem Siße in Dtto Mendel in ebe, ur in Gemein- | vertrages, betreffend den Gegenstand des | Hf und hat am 1. November 1920 be- (in dit e iht Langensalza iur in Gemeinschaft mit einem anderen gesellschaft, einge ragen S en, s U Hartfteinwerkes und der Vertrieb der. ge- | daß das Geschäft C bes Saufmáänk L L ltesd eingeltnden T erteilt derarti, Oder Firma berechtigt | Unternehmens, abgeändert worden, Ber | gonnen. Sig der Gesellschaft isi Craneu- L a E Prokuristen vertreten. Generalveriammlung el pon Meise | Bonnenen Erzeugnisse Oeffentlide Be- | Grih Haase zu Plettenberg übergegangen | Gegenstand des Unernebinens if fie Le , S B : stand des Unternehmens [oria l - ] la 1e | i 7 E le C ELS, ; - | kanntmachungen der Gef ist, de schäft unter der bisherigen | 9 i der L i ünst-

Handel in Waren aller Art in eigenem | "P07{znlih haftende Geselscafter find: | “n Snbelöregister 4 Nr. 167 ift am gisters, die Firma Trocckenanlage | M E en: 0291 | Amétgerithts Oppeln fn Abteilung B | durch den Reihen [Firma sortfäbrt, sowie daß die Prokura | lichen Gebisscn und Der Betrieb damit : Co.“, Kölk, und fremdem Namen, insbesondere der | 1 ‘Faufinann Peter Verheyen in Cranen- 19D R vember 1920 die Firma Alwin Boragk, Gesellschaft mit beschränkter { M trecita: L gs 29] gerichts Oppel! g Papenburg, den 15. November 1920. | des Eri Haase erloschen if L tee SeiViste.

„Oskar Heuu ck So: :{ mit Wolle, : c ist- Ge A ; i F unter Nr. 49 bisber erfolgten Eintragungen T : | L Neußer Sir. 338. Persönlich haftende Ge» Dae Ge Es n, N Kaufimanie . Paser Crans “B Bresiter: Langensalza, gelös{t. S arte L A Éo cbäitstzhrer N 97 zur Firma Többen & Sohn, sind in unser Handelsregifter Alrn ameri Z Das Amtsgericht. Piettonvern E N Tender 1920. | Das Rie beträgt 29 000 „M. jaYMalier: e Sie u R Nr. 3373: „„Nottberg «& Co. Ge- P Meve Urs 93. Oktober 1920. Amtsgericht Vangensalza. Carl Schumann in Mühlberg (Elbe) is Herzlake, eingetragen: Persönlich P worden. Amtsgericht Neiffe, 10. No- | Pirna. G E E [86682] _ GELUY. A e O e aufee M a B Sftober 1920 sellschaft mit beschräunfter Haftung“, r Das Amtsgericht. c [87017] ausgeschieden. Zum Geschä istührer ist tender Gesells after ist der Kaufmann vember 1920. E Auf Blatt 599 des Handelsregisters für Radeberg. [87040] 9. Dentist Ô olf Weidensee Gesellschaft hat am 2. ck ““ | Cöln, Hohenzollernring 82. Gegenstan Lon T E U ereatis Abteilung A | bestellt der Kausmann Richard Vetterlein Heinrih Wichelmann in Herzlake. Kauf- | onmünster ¿ [86674] Ten LE heute die Gefell- & ai Ln e v Gee 3. Kaufmann Alexander Müller S6626) | Tot s a j in Kara. : l F; i das Band ; : jaft in Firma Deutsches Touwaren- | betr. die irma W«+ Se etrich Nachf. t E B G [36626] | ist bei Nr. 80 (Firma H. & F. Wihard |!n Nar AmtsgeriGt Lommatsch, Minna geb. Koormann, sind gestorben. Eingetragen iu das Handelsregister À | „nd Steingutive-?k, Aktiengesellschaft, | Arth. Sörnig in Radeberg, ist heute cite La ies Ut pur Áleinvectretlng

begonnen. ; S S R A2 Gaués e h E

Nr. 8985 die offene Handelsgesellschaft E CEREE, A in atte | Kleve. E ar, E ten ( „14 das. Hanpalotenilte

‘iero Compagnie“ Brüel ml J) AL O Î O E ck45; H Sn unfer Handelsregister Abteilung À | in Liebau) folgendes eingetragen worden : : l C Nota d . am 13. November 20 die Firma ; (Zl : : : ee 2 s : ° 7

N Simieberlassung in Köln, Friedrich- [Glägigen Oie, E Le AY: 7 D heute unter Nr. 376 die Firma | Die D) odetiasung in Schat!ar ist den 18. November 1920. R E ele, Boje Holtorf in Neumünster und A8 M aas l in Pirna, und weiter ein- A worden: Die Firma ist er- | er Gesellschaft berechtigt.

E #: 5 L hae 25 000 M Geschäftsführer: Bernhard | „Clever Far N als solche R Le fie ens selbständige Tuckuu Mee m Ag [87025] | frau des Kaufmanns Heinrich Widel- Seit, P der Kaufmann Boje s Der Gesellschaftsvertrag it am 19. Ok- P AmtsgeriGßt Radeberg, ¿ Das a rises ist am 9. No- esellschafter: Kaufleute Johann Fischer, | Fzhrig Fabrikant, Köln-Lindenthal. Ge- | Peters & Co.„ Cleve“, eingetragen | Hauptniederlassung geworken. L r Hande!sregister Abteilung À mann, Maria geb. Többen, in Herzlake. | Dort dae i, _| tober 1920 festgestellt und am 7. November den 20. November 1920 S E S Q r aua

Köln, und Heinrich Jenish, jeldorf. | F ibcttenertra vom 12. November | worden. * Liebau, den 30. August 1920. _In unser Handelsregister H UIEHUNB Kaufmann Max Többen in 7a fat _ D n 19. November 1920 die Firma | 1999 abgeändert c u n : Die Gesellschafter Paul Weidensee und

Sn, i baf am 18. ebrue | (o erte a a zemac Zur | Die Geselhaft ift eine ofene Handels, | *" " Das Amtsgerit gi Leute fte: Mr: 82° Hie Sema Maus (M Sausgenn r Erben n iEbee | Johanns Möller in Neuwmünfer | ntecnenens (t ter riverb und Beirics| Kook! me ma mnen e 1 M012 | Anrechnung auf ihre Sianmeinlagen de

M nen, æi 5 vollständigen Deckung threr Stammein- | gesellschaft und hat am 1. November 1920 __ [N O P S E Wichelmann abgetreten und für diese ist | Und als deren Inbaber der Kaufmann | p Tonvaren- und Steingutfabriken, | In unser Handelsregister Abt. B Nr. 115 | Anrechnung auf, Hre Slaumemagen Bs Nr. 254 bei der Firma E ie: lage bringt die Gesellschafterin Ebefrau | begonnen. E | Lîeban, Schles. ; [87018] gr ns ber der Fi ist der Kausmann ihr Ehemann, der Kaufmann Heinrich Johannes Möller daselbst. y Bau von folen sowie Beteiligung n [ist beute zu der Firma Herweg & Wolf |in den dem , Gesellsaîtsvertrage bei-

Friedrich Hypothekengeschuft“, öln: Christine Nottberg, geb. Nöhrig, in die Persönlich Haftende Gesellshafter find: In unserem Handelsregister A ift unter | _ B E n er ? 4 l | MWicbelmann in Herzlake, in die Gesell- Amtsgericht Neumünster. Ténliälen Unternehmungen. Das Grund- Wagen“ und Maschinensabrik Ge- gefügten_ Verzeichnissen 4 und B aufge-

Der Chefrqu Käthe Durst, geb. Mandt, | GesellsGhaf ein: 1 Schreibmaschine, | 1. Mechaniker Heinri Ebben in Kellen, | Nr. 119 als neue Firma cingetragen Do Dan ut +10 Mo ber 19 {aft eingetreten, während Kaufmann | S at [86673] | fapital beträgt sedéhunterttaufend Mark. | sellschaft mit beschränkter Haftung führten Apparate, Werkzeuge und Mate-

in Köln ist für die Hauptniederlassung | 7 Shreibtis%, 1 Aktenschrank, 1 Regal, | 2. Monteur Toseph Peters in Kleve, | worden: Hans Koblitz, Liebau in Luckau, den L Tee : Marx Többen in Haag und Frau Wichel- Cinceaoe vas Bui ; 09] Die Gesellshaft wird vertreten dur cin | n Neelinghaufen folgendes eingetragen | rialien ein, und zwar ersterer im Werte

Köln Prokura erteilt. 2 Pulte 3 Tische, 5 elektrische Lampen, | 3. Metallgießer und Drehermeist:-r Johann | Schlesien, Inhaber ist der Kaufmann Das Amtsgericht. mann aus der Gesellschaft ausgeschieden sind Eingetragen in das L andel8Sregister B: Norstandömit- lied, dear Barilouh | worben: N von 9557 .46, leßterer im Werte von 9îèr. 2146 bei der offenen Handelsgesell- | 1 *orbsesselgarnitur, 5 Stühle und | Fölling in Kleve. Hans Kobliz in Schaßlar in Böhmen. : 87096 : AmtsgeriGt Meppen, 15. November 1920. h e ee E die Firma | 2 einem Mitglted bestebt, durch zwei | . Nah Beschluß der Gesellshaftsver- 7900 „. Me x

haft „Schmidt «& Meldau' /, Köln: 1 - Partie Haushaltungs- und Küchen-| Kleve, den 28. Oktober 1920. Ferner ist dem Ingenieur-Leo Oesterreicher Mannheim. i; L S Dad Hi E E euenf L Me: Norstandsmitgli ias ou s Sn f ed sammlung vom 6. Oktober 1920 ist Gegen- Saalfeld (Saale), den 15. November

Dem Richard Akermann und dem Mark | oräte, bewertet mit 10000 #. Oeffent- Das Amtsgericht. in Liebau Profura erteilt. Zum Handelsregister B Band Mülheim, Ruhr. [86659) sellshafi mit eschrän er Haftung, E E R areios; | fir des D rebriena Bebcied elnér.| 1990. : :

Seifert in Köln ist Gesamtprokura er- | fie Bekanntmachungen erfolgen dur Liebau, den 23. September 1920. O.-Z. b, Firma „Motolop Motoren In das Handelsregister is eingetragen: | Neumünter. ans des Unter- | wenn der Vorstand aus mehreren Mit- | Wagen- und Maschinenfabrik, Herstellung D E e A

teilt derart, daß sie nur zusammen die | den „Deutschen Reichsanzeiger “. Kleve. [86627] Das Amtsgericht. Gesellschaft mi Gr En Er / e-Rheinische Apparate- und Kühl- O E und as Ver- Tiber bestekt ‘Qui Mitglied des Vor- | von CEisenkonstruktionen , Förderwagen, E

O1 S987 bei der Firma „Sti | le 23/8: Minrivaser E Bee | An unstr Gandeldregisee Wee E a R Ri A S E E werksbau Gesellschaft mit beschränk- | "Das S nmkapit L D rägt 2 000 -4 tands ist bestellt der Generalagent | Cisenbahnwaggons sowie afer damit ver- Schneidemühl. [87045] Nr. 2287 bei der Firma „Stiel & |Ma\chinen- und Avparate - Bau- | ¡7 heute bei der Firma J. Broefkmann Liegnitz. | [87019] | getragen: : nit E ter Haftung“ zu Mülheim-Nuhr. E ) 0A i R T R E indenen Gesa In unser Handelsregister B_ ist unter

E M bei der Gie Nl enosen. | Anstalt mit beschränkter Haftung“ , | Sohn in Kleve folgenzes eingetragen Ja Aner Daner tee e iri fat S M E Gegenstand des Unternebmens ist Bau | «inrich E L Srasitcinfabrikunt Weiter wird bekfanntgemaht: Das | Das Stammkapital ist um 67 000 .4 Nr. 31 das Kohlenkontor Schneide- Nr. 2561 bei der Firma „A. Moeker | Rôdenkirchen b. Cöin, Karlstr. 5a. | worden: D Nr. 32 Firn:a C. Kulmiz G. m. b. H. |fübrer auêgeschieden. : = von wärmetechnisGen Anlagen, der Bau Heinrich Hofmann “und Kunststeinfabrikant Grundkapital besteht io) 9 A it us 7 100 000-4 exkabt und «es sind die mühl, Gefellsschaft mit beschränkter

Nachf.““, Köln: Der Ehefrau Johanna | Gegenstand des Unternehmens: Betrieb | Zegiger Inhaber der Firma ist die Che- Fda und Marienhütte bei Laasaun| Mannheim, den 19. November 1920. von Rückküßlanlagen aller Art fowie der Iobannes Neuensck: wander, beide in Neu- | Q E O Dee Bana [00% 4% 0 9, 19,18 hes Gesell schafts- | Haftung, eingetragen. Gegenstand des

Lapp, geb. Apfel, g aae L den einer Mascbinen- und Apparatebauanstalt, | fru A fináun oseph Peters, Maria | Âr- Striegau Zweigniederlassung Vieg- Badisches Amtsgericht. B. G. 4. bierzu erforderlihen Nebenanlagen, der E E E E gea ee uffichtörat esiellt 2 vertrages geändert. |Unternehmens ist E Vertrieb von Bren

Trette ; h ül E Ï Sbes: i e i 1 = s i it cui i j i p C5 i y f 7] m N I Eo Es e T t r Go A5 Fr ri i 1 B aw s Walter Tretter in Köln-Mülhetm U | insbesondere die A und Vertrieb geb. Broekmann, in Kleve. niß ilt heute einge.ragen. Einem Manuel, [87027] Bau von Spülversaßtürmen, Abteuf- | "L, besteht nah der Bestimmung des leßteren Fe zwet der Geschäftsführer sind befugt, purwee us D ial ai B M

Einzelprokura erteilt. von Robrshraubstöck rallelschraub- 6 e œFok Brock, | jeden der beiden Geschäftsführer Paul ck R O02 türmen, Bohrtürmen und anderer in- rechtigt. / LET L teE 2 \ O Gesellschaft V. 09 Mohr ee N Die Prokura der Chesrau Jakob Brock und Arthur Röhrich ist das | _ Zum Handelsregister B Band VIT dustrieller Hochbauanlagen, der Betrieb Der Gesellshaftsvertrag ist am 11. August | aus einem Nikgliede oder aus twe dreren E lierigen i det Kaufmann | Produkten. Das Stammkapital beträgt

Nr. 3413 bei der Firma „Avanzo & | #5ckn und von Rohrbiegemaschinen : ; Treutler D 2 s S CIN i öln: Die 8 ; ari n, | mann in Kleve ist erloschen. n t of ; t Qn es Fi i t P 2 Mitgliedern. Die Berufung der General- LEDET l i C R ZETRET ; h t M iailts Me fita Me eughy leßtere noch den dem Gesellschafter | Kleve, den 30. Oftober 1920. Recht erteilt, die Gesellschaft allein zu S ah wu besbMniter Base aller bierfür in Betracht kommenden Ins E E Stabiwerk Schütz, Ge- versammlung der Aktionäre erfolgt durch | Emil Bleckmann in Re&Elinghausen als E tre Fe: 1 Ql Ein P ra E Josef Klarwasser erteilten Patenten. - Die Das Amtsgericht. zeihnean O, E Sea o Mannheim wurde heute ein- dustrien und Gewerbe und die Abwicklung relliSaft mit beshränkter Lalcana den Aufsichtsrat nach einem von diesem Geschäftsführer bestellt. mann E E sf ‘aaten erg, 2 D mibfier gin: Die Produre es | Uelecbaemges betifigen Stam a O E R Muller , KPill- ; t nternehmungen beteiligen. Stamm- 9 den 10. over U. E A d f rnehmens ent|PpreMen. 0 Die Hort Bekanntmach di indestens drei Das Amtsgericht. E N ix s Me j Alfred Sch U 3 - : ; “cinr vor: | ATCYVe. 86628] ist erloschen. : nebmens ist die Herstellung von Stah[- | Belannkmacqung, je mindesten ret Ps s F + iten e Ad: Klarwasser L E In unser Handelsregitlez Abt: A_ isl | Lilienthal [87020] pki RE den 19. November 1920. R a chige L Ta guß auf Le Grundstück Rendsburger s E ven A eraun ten (eran Regensburg. [87042] Dea u Srigle zur Vertretung S As L i gl 2 v 1 n 4 o 1 R C Ô 37 2 T; ; », . ¿ 2 A 3:08 of Ea A 4 l u E t F A / ; erófent e muß. Alle on e s A S ee 7 G T M L S Â Nr. 8201 ag Æ fenen DOEN Hilgers, Kaufmann, Köln. Gesellschafts- E u E p E E Sn Unter Nr. 58 des Handelsregisters ist Badisches Amtsgericht. B. G. 4. A geseglid zulässigen Form zu beteiligen. A S apital beträgt 20 000 A. S T iabenbeu Bifanntmadnn N In das Handelsregister wurde heute ein- R ca v gat t: Rhin: Der 'Saufinann William Parsons vertos “W 2 ß. Oktober A : „Sind | 1s deren Jnhaber der "Kaufmann Cor- | vage Hutge ie “bieten Mannheim. 5 [86652] A Der O as ist R E N S Geschäftsführer ist der Diplomingenieur erfolgen durch den Deutschen NReichs- e 908 bisber von der Großkaufmanns- S Radbone in ‘Köln ift in die Gesellschaft a E 18 Bes bäts, nelius Johannes van Straaten in Kleve Lilienthal RYALLE T Es Per, Zum Handelsregister A wurde heute A tober 1990 festestellt Sia bens August Schweitzer in Neumünster. anzeiger. _ Die Bekanntmahungen follen witwe Anna Geiger in Regensburg und Sinzig. : [87046] “le porsónlich haftender Gesellschafter ein- | führer Ferner wird bekanntgemacht: | eingetragen worden. “gilienthal, den 13. November 1920. | ingetragen: Z ober O e gelten Sid e Gereue | Der Gesells aftsvertrag ist am 6. August | in derselben Welse un terzeunet REe | deren Kindern Eleonore, Ernst und Konrad Ju unser Handelöregisier B Nr. B S R e führer Berner Leer Siamm: | Kleve, den 2. November 1920. O L T * | 1. Band 1V O.-3. 228, Firma „Gebr. N saft dur zwei Geschäftsführer oder | 1920 festgestellt Die Gesellschaft wird welhe die Saßung für die Zeichnung | rin n naeteilter Erbeyhemeinschaft | £1gendes zur Firma eingetragen : Die / Nr. 8472 bei der offenen Handels8gesell- Jur eie ihen O iGoftee tcoalser Das Amtsgericht. gdie teitaiA Ns E in Mannheim. Die Firma E dur einen Geschäftsführer in Gemein- | durch einen Geschäftsführer oder durch | E OaE “alts s t N unter der Firma: „Munbigl ¿ Wallner““ C Se Ta e E E Ed H ; ge gr De I S w Í j ist erloschen. h en G ' L - i rtretend Bos Häftsfnhrer | der Aufsichtsrat die Betannimaczung, L S E S h mann u. Co. ese aft mit be- schaft „Caesar Mathée. , Aachen, mit | vorgenannt in die Gesellschaft ein: 1. d. 0, | Limbach, Sachsen. [86641] o A XVIT O.-3. 73, Firma „Fean saft mit einem Prokuristen vertreten. E ertelen Gäne s soll der Sirina der Gesell[Gaft S betriebene Kolonialwaren-, Mehl-, Landes- | chränkter Haftung zu Rolandseck Zweigniederlassung in Köln: Die Ge- im in Deutschland unter der Nr. 231836 Klee [866829] | In das hiesige Handelsregister ist ein- | {5 in Maunheim. ' Nit Wirkung 2 „Geschäftsführern sind bestellt Jofef | ri x, Basriimäcbüngen bex Gesellschaft | Bezeichnung “Der Aufsichtsrat“ und die | Produkten und Materialwarengeshäst wird a. Rhein ist geändert in „Roland- ara los i Peter P in | erteilte Patent zur Herstellung von Rohre In unjer Handelsregister L getragen worden : j vei ‘1. Oktober 1920 is Klara Marx, j önig, Ingenieur, Buer in Westf, Vtto eéfolgen * mit “recsitSverbinvlibét "Kraft Ünterschrift des Vorsitzenden des Aufsichts- leit L: E Ie N, A euten | Fellerei Murmann u. Co. Gesell- Aachen ist erloschen und demielden nun? | bjiegemaschinen, ferner die zu demselben | heute unter Ir 378 die Firma: 2 ilhelm a) am 16. November 1920: Sus al iznlid haftende Ge- Genge, Kaufmann, Mülheim-Ruhr. Dem L VoutlKea Noti I | rats oder seines Stellvertreters binzu- Grnst Geiger, Wolfgang Stock und Hans saft mit beschränkter Haftung in mehr Einzelprokura erteilt. Dem Ulrich t in Enaland und den Ver- | Burmeister Versandhaus Wirt- | - Auf Blatt 951 die Fi VZerk . [ geb. Fluß, als persönlich Haftende August Wendorf in Mülheim-Ruhr ist durch den Deutschen Neichs- und Preußi- | ras S S s Due | Stock in Regensburg in offener Handels- “s ftung 1! Ton 1E Gos Zweke bereits in England und den Der- As ) r Auf Blatt 951 die Firma Werkzeug- fells@afterin ausgeschieden und Kaufinann 1 E LEN schen Staatsanzeiger. gefügt werden. Gründer der Gefellshaft | “5.55 E it osener Vannes: | Nolandseckt“‘. von Oheimb zu Aachen ist Gesamtprokura | ¿ir Staaten von Amerika erteilten | shasksbedarf““ Cleve und als deren brik Max Wünsch | e : Profura erteilt derart, daß er zusammen | S-Laaivanzeig R G T S *| gefelliGaft unter der gleihen Firma: E E airs ortatl b ra einigten Staaten von Amerika ertertilen | 9 E Milh Nyry maschinenfa ri ax. nfschmann, | ernbard Marx, Mannheim, als per- lge A e Ra Lror bio Giof, Amtsgericht Neumünster. ind der Moslkereibesiker Karl Selm in M u Es i; Sinzig, den 20. November 1920. in der Weise erteilt, daß er gemein- | Patente sowie alle Rechte aus der An- | Inbaber der Kausmann Wilhelm Bur- | Gesellschaft mit beschränkter Haftung | fznlich haftender Gesellschafter in die Ge- mit einem Geschästssührer die Gesellshaft Mad 28: R S A D E Undenbera, der Kaufmann Hans Temmecyer --Mundigl & Wallner" mit dem Sie Das Amtsgericht \haftlich mit einem anderen Gefami- meldung dieses Patentes in Belgien, be- meister, Kleve, eingetragen. in Limbach. Der Gesellschaftsvertrag ist ellschaft L O Gla b e 6 vertritt. S Neustrelitz. [87032] | in Hannover der Kaufmann Friß Bunte | !! Regensburg fortgeführt. Jeder der E SgELIOJL, proturisten zur Vertretung der Gesellschaft | wertet mit 8000 4; 2. Zeichnungen, | Kleve, den 13, November 1920. am 31. August 1920 abges{lossen worden. N E i ist als “Profaristin BetanntmaWhungen der Gefellschaft ‘er: | Fn unser Handelsregister is heute bei | daselbst, der Kaufmann Hugo SA3ueborn Gesellschafter ist allein zur Vertretung und | Soest. : [87047] ermächtigt ist. f A ___- | Modelle und Klischees über NRohrschraub- Das- Amtsgericht. _ Gegenstand des Unternehmens ist der bestellt. * Sts folgen im Deutschen Neichsantzeiger. dec Firma „Futtersyndikat“, Gesell- | daselbst und der Kaufmann Willy Hesse Zeichnung der Firma berechtigt. Fn unfer Handelsregister Abteilung A Nr. 8593 bel der offenen Handelsgesel- \tock-, Parallelshraubstok- und Rohrbiege- o aneranamn Erwerb und die Fortführung der bisher 3 Band XIX O.-3.240, Firma „Adam Amtsgericht Mül eim-Nuhr, schaft m. b. S. in Neustrelitz einge- | daselbst, die die sämtlichen Aktien iber-| Zu Det vex orden Handelégesellschaft Nr. 123 (Firma Caspar Wenfel) isl O erat S ag erte mascinen Ee Spez e enge rionstanz. Sandel8regifter. [86633] unter Ens L Wiünsmann, O Buréiniaien in M aunh s Die Firma j den 2. November 1920. tragen: Wolfgang Parthey hat sein Amt | rommen haben. Milglieder des ersten Auf- E C E E Be heute G Ie da E A ejellichaft Ut ausge. herige | ritung zur Herstellung von RNohrschraub- | " &andelsregistereintrag A 2 2 43 [teilung Maschinenfabrik in Limbach be- [5 A E / .. S of Häftsführer niedera seine | sidtérats sind der M ea ain | Regensburg: Der Gesellschafter Sig- | mann Friedrich Gerke jun. in das Bandes Ag x at ais amtmann Beondars SEONE töten Seeriót mit 1000 M. Oeffent- ear C N benen Wertzeugmaschinenfabrik und der E O.-3. 198, Firma „Sämm- R Stier if E agde, A Ar lasc Sievers, Sbactottenkuta, E a O e TOA mund Eee v A als ean als AOEN haftender Gefsell- in Köln-Vraunsseld ul auermger ZUN liche Bekanntmachungen erfolgen durch den | 5 E Ga Erwerb von, beziehungäweise die Beteili- ; L A N h : | Gies traße 12, zum neu i\bäfts- | Dai ans M Satt uis det S neuer Gesellschafter ist Albert Binswanger, | |cha\ster etngetrelen 1} Fi C N E | in Konstanz: Dem Kaufmann Ernst E O ler & €°“‘ in Maunheim. Ferdinand = L Giesebrechtstraße 12, zum neuen Geschäfts- Paul Ahrens în Sarstedt und der Dber- | & i N “0 : E Wia B: Deutiden Reihen e C | uste (n Konstanz f Profura erteilt, 0199 an gleien oder bnliden Untere (ogs 1, Vutterstadt, Aron Wirheimen eiScleldGaf, für Sprengftof Anb | threr gewäblt, Die Prokura des Gnnft | ebrer De, Willy, G grodt in Hambur | “711. Bei ver offenen Handelsgelellaft Friedri Gerte und Fricdtit Gerte jun rg s D: . As L . O0): "r B s Bn y . 5 5 sr 75 o d it a A Bd.4O.-Z. 117: ne mung . h 2 L z S E e ç z 7 : Ul L p i L E ase ift er zen. Bon den mit der 9) nmneldun ber Gese h 2 e T 4 r) h j ed ) Q î : e L Z t, p22 bel det Hm „Vereinigte | gpfnor BandélbgeseiMast mit de: | D)" 0 Musch Kommanditge: | Bt Stammkapital betrigt tobgigtansend | "d Win als vex onlid heftends Sp & Co: Mülheim - Muhe. Per nl | VZ}e ite ci 22: November 1990, | (Mst eingereisien Sésetädes, ins: | (i Duerine E u Bette 4 | [feft iet ua LNati T5 fgonnet und alz L M0 “Sade A ränkter Haftung“, Cöln, Auf dem | ?-1Haft i iautz. Die Gesellschaft | Mark. “Er EES E Mar Ie ttroftr Gm BNado Q Rg Das Amtsgeridt. Abteilung 1. besondere bon dem Brüfungsberihte des | 20 Galer t SRLAN h: ast haï um 1. Zult 1920 vegonnen un Wissener Eisenhütten M T Hunnenrüten 46. Gegenstand des Unter- feldt n T Ae Bait Zu Geschäftsführern sind bestellt: fellshofter E S U R b ee Emil Rode, Kaufmann, a Vorstands und des Aufsichtsrats ann bei | ausgeschieden, wird unter unveränderter Firma fort- are Feergs L Sen ade nebmens: Betrieb von Handelsgeschäften, E O esellschafter, find Ri A 2) der Kaufmann Johann Rudolf Kurt pa fiellt i Heidelberg, ut a T0- E E O -Y ist e ecotf M 4 E dem Gericht Einsicht genommen Werben Ms E der S S b. p tre Stn batter es E Gefellschaft ungsbes{luß vom 6. November 1920 ift | insbesondere der Vertrieb von Waren für | Musch, Kauf 1A öpfer in Chemniß bt G ; ; N ditgesellihaft und hat am | Handelsregistereintrag A T1, O.-Z. 6: | Amtsgericht Pirna N: 5g | Baby - Bazar ohanua Frosch: | ist jeder Gesellschafter ermächtigt. & 12 des Gesellshaftsverirages, betreffend eigene und fremde ‘Rechnung im Jn- s Mujch, Kauimann in E s ees b) L N Alois Cerny in 5. Band XXTI O.-3. 14, Firma „Sein- 28. Dezember 1917 begonnen; sie wird Lira Alfons Kirn, Offenburg. In- Amtsgericht Pirna, 19. November 1920. hammer““ in Regensburg: Inhaber ist | Soest, den 12. November 1920. den Aufsichtsrat, acander?. Atolante. Stammkapital: 100 000- #6, | Scutnger, Zugen n Haan SLA Har E. rich Kewmbügler“ in Maunheim, B 7 | vertreten, wenn ein persönli haftender | haber : Kaufmann Alfons Kirn in Offen- | Pz 866831 | nun Karl Stiller, Kaufmann in Regens- Das Amtsgericht. chafts alte - | Kaufmann Hans Henessen in Konstanz ist Par Si dem Kaufmann Karl Nr. 1. Inhaber ist Heinrich Kembügler, E Gesellschafter vorhanden ist, von diesem, | burg. Geichäftszweig: Handlung mit Nuf Blatt 566 des Hande!8re iffera t burg og U P17 E F 4 2 t c 745 S 2 -- F S O p Dad C U Du N S 2 D L L m Kaufmann, Mannheim. Geschäftszweig: wenn zwei oder mehrere persöhlih Hhaf- | Leder, Schuhwaren und Schuhmacher- | den Landbezirk Pirna, betreffend die|, V: Die Firma „Frau Auna Naef“ E uase Handelsregister Att N

ir. 8932 die offene HandelsgeselGer

D L I r S Ar O R A SIO YATA -

Hit irrt M M lAD O IAOR

L Eu z j | a x 1 1 :

t:

hr me Iun Aen S D E C E li 4 E A Li E e

LE E L liGani mit Ahg h Ane AD M i Prokura erteilt. Herstcllung und Vertrieb Alfred Schilbach in Chemniß. Er darf

beschränkter Haftung“, Köln: Dur | y Sr Lor 1990 Fobor Ges | Don elektrischen Lichtrellameapparaten. | 5; E „Shemn1ß. ST Lal! | Bertretungen in Feinkostwaren. * tende GesellsWafter vorhanden sind, von faarti C - R N 6 c unser ] 1 Gesellschafterbesctuß vou 8. November Ta Dom S E lets vet Beiitia, eig Tomo E 05,190 die GeleliNal aue ia MeweinsGalt m, 6 Band R D. 15, Birma „Lb, gei perfönlich haftenden Gefelläaflern “Offenburg ls Glnda idio 1E S ia i beute n E baLS bes 19, Boveinker 1030, Ne: 662 ist bei der Firma Mag Böhne, 1990 ist der Gésellscaftévertrag durch eine | berechtigt. Ferner wird bekanntgemacht: Handelsregistereintrag A Dd. L L | Die Bekanntmach der Gesells(aft Maas & Kirchheimer“ in ote J oder einem persönli aftenden Gefell- Vas Amtsgericht. ei: getragen worden : Frau R ía Clisabeth Amtsgericht Regensburg. : au, Togendes eingetragen : Bestimmung, betr. Vertretung, ergänzt. | Oeffentlis Van G ma: | Die Firma Jofef*Morgenröther Sei- ie Velannimachungen der Vel heim. Die offene Handelsgesellschaft hat schafter und einem Profkuristeu. An der- ALSERCIGEN MORREN E N \ E C E E Firma ist erloschen. -

Ebefrau Zricdrid Müller, Clisabeth geb. E E „erfolgen | fengroßihandiung Niederlage der erfolgen nur dur den Deutschen Reichs- In 1g. Noveaber 1920 E ur selben find 37 Sea ncadiliien beteiligt. | Offenburg, Baten. _ [87034] ige FilBer, Ner, a ppa ReinheKk. [87043] | Spandau, den 15. November 1920. Dahm, ist als Geschäftsführerin ausge- L Rar: Aen ita f ijeigen bbécks Seifenfabrik Josef BAE Villingen E Ln 18 Vohaiiiaz Tdodi Vertretung der Gesellschast sind die Ge- 2 Amtsgericht MülHheim-Nuhr, es A * Steae zu La IRS oe Ma i tg u D cis (g; Cintragung in daz Handelsregister Ab- Das Amtsgericht.

schieden, und an ihre Stelle sind Kauf- | WBeleuchtungskunft mit beschränkter if Konstanz. Inhaber ist Kausmann auf Blatt 641, die é sellschafter je zu zweien berehtigt. Per- 2 den 12. November 1920. Die “Firma ift imactndert in “Garn: haftender Gesellschafter in die Gesellschaft Gebr. Sünther. DUE Meradan Ei Sprottiau. [87049]

T obi Mi [as Ss e PEILYSO osef N i in Konstanz. Firma Max Simon | 7x; s Die DI i A leute Friedri Müller und Josef Weber, | Haftung“, Cöin, Breitestr. 159. Gegen- Josef Morgenröther in Konstanz in Limbach ‘betr. : Prokura ist erteilt dem sönlich haftende Gesellschaster sind Ferdi 5 WMiillheim., Ruakr. (87030) | großhandlung, Kaufhaus Karl eingetreten. Foachim Friedri Brinkmann in Sande E E A a Joke

Köln. zu Geschäftsführern bestellt. Jeder E ; Handelsregistereintrag B O.-Z. 67, Firma | U D «L V 25 NViebhändler, 4 u S s e a ; - Käln, zu Vel béftefübrern feltel Ieder | lar des Üintecnebmens: Herstellung Und | sion Aitetversicherungs : Utien: | Kaufmann Karl Amandus Gerish in | rhn Kiechheimer, Viebhänser, Heide [M Lvertns ck Eo. Gesellschast mit | Offen! Amtögeciht Pirna; t Profura ertei Os P E allein vertretunasberechtiät. ' ähnlichen Sazenfitirten MRGGSAE "His gesellschaft in E, Dur O lt ree MON den 20. November 1920 berg, und Leopold Maas, Viehbändler, : R Ae Bari L, Maidéime Offenburg, Hen 2 e 1920. Hen 1A O O, Reiubek, den sf Doe raads 1920. L enn Setmitann, dane A Nr. 1156 bei der Firma „Speldorfer | Herstellung vo1 transparenten Gegen- | der Generalversammlung vom 25. Oktober , 20). Vtovemmber 102. Hemsba a. d. B. T g“ zu N- Das Amis8gericht. Pl Vez 56684 Das Amtsgericht. : i A ees / ee ; : ETITELUN 1 _TranSpar gens } j 9s dkapvital der Gefell- Das Amtsgericht. S p ; NuHr. Gegenstand des Unternebmens ist E ÿ auen, Vogtl. [86684] Z Gi eingetragen worden. Das Geschäft umfaßt Dari Adiu: e A Set, ständen, ferner die Beteiligung an ähn- Left E egr Bis E geri _7. Band XXIT D.-Z 16, Sinne „Qs U die Ih A L DDl and Rus OMTenburg, Baden. 4 [87035] In das Handelsregister ist heute cin- | Ribnîtz. _ : [86692] | die Anschaffung und die Weiterveräußerung S tober 1920 ist die Ge- lichen Gegenständen. Stammkgopital: | e Fung ist erfolgt durch Aus e von | Limdlar. \ j [87021] Schuhmacher in Maunheim- eckar- T rungérüdständen jeder Art, die Weiter- Handelsregiitereintrag A T, D.-Z. 123 | getragen worden: Ne In unser Handelsregister ist unter | von landwirtschaftlichen Erzeugnissen und bes{luß vom 2. Oktober 1920 111 die Ve- | 21 000 #. Geschäftsführer: Josef Simon, 1000 tf t L eei Marttn V ateabis Fn unser Handelsregister Abt. A au, Friedrichstraße Nr. 93/95. Inhaber E perarbeitung und Verwertung des dabei zu Firma Emil Vaur, Franz Baur's| a) auf dem Blatte der Firma Alge- | Nr.29 heute folgendes eingetragen worden : landwirtschaftlihen Bedarfsartikeln. ) i d at Nr. 46 ift heute eingetragen: Die Firma | ist Karl Schuhmacher, Kaufmann, Mann- gewonnenen Materials für eigene oder Nachfolger, Speditionsgeschäft in | meine Verkaufszentrale Vogtlands- Mecklenburgishe Fleishwaren- | Amtsgericht Sprottau, 19. 11. 1920.

sellschaft aufgelöst. Kaufmann Friß Jane, Ingenieur, Ferdinand Oppenheimer, Kauf- | ixt: Auf det n S : 6 : Spe Duisburg, ist Liquidator. mann, Köln, und Nathan Grünebaum, Aktien zu 1e s E auten | Christian Schmidt in Loope und als heim-Neckarau. Geschäftszweig: Handel E fremde Nechnung und die Beteiligung an Offenburg: Die Firma ist erloschen. industrie Gesellschaft mit beschränkter | fabrik, Gesellschaft mit beschränkter S U 87050 N soliden Unternehmungen, ferner die Her- Offenburg, den 15. November 1920. | Haftung in Plauen, Nr. 3652: Der | Haftung, Vartelshagen. prottanm. [ ]

Nr. 2447 bei der Firma „Ojef Koch: | Kaufmann, Köln-Lindenthal. Gesellschafts- | Wurden geändert, und zwar § 3 entsprechend | deren Inhaber der Kaufmann Otto | mit Lebensmitteln und Konfektion. h U geschirre Vertriebsgesellschaft mit vertrag vom 3. November E | Sind der Grhöbung_ des Grundkapitals. Die Pantel f of Mal dbrö!. ! 7 8. Band XXIT O.-Z. 17, Firma „Dans stellung von Se tions d F g Das Amtsgericht. Geschäftsführer Walter Müller ift aus8ge- Ort der Niederlassung: Bartelshagen Im Handelsregister A ist _Heute unter beschränkter Haftung“, Köln: Albert | pehrere Geschäftsführer bestellt, fo erfolgt | L18nabe der Aktien erfolgt zum Kurse | * Lindlar, den 19. November 1920 Atbert Hirsch““ in Mannheim-Käfer- E ¿vpacalén sowie die Unterhaltung einer S schieden; der Kaufmann Walther Georg | Gegenstand des Unternehmens ist die Nummer 148 die Firma Tabakgzofi- Gie Pat bas Uuk als Banivalge Bs) dis DEREE S ie Geschäftsführer. e T ifércintad B O.-Z. 85: Die “Das Amtsgericht. e M Sa E R l L A Repacaturwerkstätte. L Das Stannatapital E Handelsregister B tee Facius in Plauen ist zum Geschäftsführer Fortführung der bisher Herrn Heinrich La N E bet Su eleg. L Di D c ft f î Ld V L egi EE ‘0g A) : | d M î ie i nn L: "* 2 Y j eo ¡LEL r M 1 c N ' L h -

“Nr. 3170 bei der Firma e-Selio8, Zeit is Maf bren, vomeA, Januar 1921 Firma Miksch und Akeret, Gesell: | Löbe jün. Z [87022] Raus, Marubeim - Sifectal. Die “R E , P O BO M Ea ore | Deer ZL2A de Nr. 13) betr. D) auf dem Blatte der Firma Wil- Ticeniabt Ui ries N Tue v Otto Memmer daselbst eingetragen worden. Affecuranz-Compagnie Aktiengesell- | n gerechnet, festgesest. Erfolat nicht spä- saft mit beschränkter Haftung in| In unser Handelsregister B ist heute | schäftezweig : Herstellung und Vertrieb von F Mile i Ceisaüo I ZEVOtus in ma Chemische Fabrik Griesheim | pem Kern in Plauen, Nr. 807: Karl | Betrieb oder die Beteiligung an ähnlichen Amtsgericht Sprottau, schast“, Cöln: Durch Beschluß der | testens se Se AManaie vor Ablauf ber it» Konstanz. Gegenstand des Unternehmens | unter Nr. 11 eingetragen: Brikettfabrik | Hemischen Artikeln. ( Hf he E Stellvertreiender Ge- | Elektron Wer® Käpversteg in | ilhelm Kern ist ausgeschieden ; bex i Untes nehmungen : Y 19. November 1920. auherordentlichen M E a weiligen Vertragédauer von einem der Ge- u der e mit Sat ua t Sat E E Mannheim, den 20. November 1920. L L Me er Gesellshaite: sung in Aüppersteg, ntt oden * | Fabrikant Wilbelm Arthur Kera in Plauen | Das Stammkapital beträgt 50 000 .4. | Stendal E A [87051] vom 9. November 1920 ist § 2 des Ge- L ; edi É ¡» | sowie der Cxport und Import von sonstigen | Haftung zu : egenstan RBadif ; “G. le : - 1 j „eingetragen worden : | F Lee / K l j ) f. | Sl . i 8709! e linteeneb betreffend s S Gle baft fels e licoeicend auf s Sea ae, IeouE ua Aus- s Are Ans e Be- 2 gg bare tit elte: he J gefteltt Tits ber Elie a Ns in „Küpperiteg N Pauf Blatt 3459: Die Firma Paul aae mi G u aan ogs Gee n T tand des Unternehmens, geändert worden. | ein I iter. ird. b | nahme von Lebensmitteln. Das Staim- | trieb von Anlagen zur Heriieuung von | Weissen. 87 i Hel I. ; ; ; \ Marr: : : ; ; G ,

(E Tat Drieibmens wber meen em Vie mee (rener wi fabr: | t 6a Se e E U Bete" an Bernd es her Des "V Puidetegites Ver wee F t i pri M | oma r ea GUUfN Em Bp f Mime Eelee| (8 Bee I O Feet P Sens cicteis Nes n U Generalversammlung vom 9. November | folgen durch den Deutschen Reichsanzeiger. schaftsvertrag wurde am 2. November 1920 | Stammkapital beträgt 1500 000.4. Ges | getragen: A den f ger E ERE Opladen. [87037] | Ehrlich Engros in Zzlauen, Nr. 3424: | schaft ein. Der Wert wird ihn auf seine jeßt Friedrich Necklin “Nachfl F 1990 foll das Grundkapital dur Ausgabe | Amtsgericht, Abteilung 24, Kölu. | gge. Geschaftsfüh#er sind Kauf- | schäftsführer: Bergaffessor a. D. Fromme T. am 18. November 1920: = 3 Ee S In das Handelêregisler A is am | Die Firma und die Prokura des Franz | Stammeinlage angerechnet Stendal Persönlich hafte de G A pon 7700 Inhaberaktien à 1000 Æ(_ um H 5 Rudolf Miksh und Kaufmann Gottlieb | in Witten. Vie Gesellschaft ist cine Ge: | a) auf Blatt 849: die Firma Paul d Mülheim, Rohr. 86662) | 15. November 1929 bei Nr. 354, betr. die Bernfiard Slott sind erloschen s Der Geiellshaflaverirag ist am d. Ok- | hafter find aufm 1 “Paul Wi E 7.700 000 4 erhöht werden. Geoenstand ige _— . |Aeret in Konstanz. Jeder der Geschäfts- | sellschaft mit beschränkter Hastung. Die | Dol in Meißen und als ihr Inhaber | In das Handelsregifter ift bei der | Firma Fingscheid & Co., Leichliugen, | 6) auf Blatt 3755: Die Firma Vogt- | tober 1920 festgestellt und befindet G bei | und Kaufmann Albrecht Schul beide în des Unternehmens ist fortan die Versiche- führer ist für si allein zur Vertretung | Gesellschast wird durch den Geschäfts- i der Kommissionär Paul Joahim Dolch, - Firma „Tageud, Möhleubeck und | cingetragen worden: ländishe Buh- und Papiergrofz: | den Akten. Tangermünde. Die Gesellschaft ist eine

P E S E

- Ht Am 2nd an D Ir ets m a0 bade enes

Cor.) 1 bank P S

0E Us ti O ais e, en

V taa wri

r E E S O É: R cR E C T R E

0%, B a N A