1920 / 278 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

st | diesem Beschlusse gemäß zur Durchführung ríteu Giprichtun Slomilern Im eigenen | 1920 ift der Gesell falls einbe u nah Ju- ¡ Creketd. gEeN t arg. s Menkib E i e [se is Boe E dat die c rich aftsfü oder anderen

anat. : mechanisLen halt des Protoko ndert und voll n unser Handelêregister d |“Bitateatua a. S., den 23. No- E e S neu u at D ie Gesellscha wird, | Nr. 69 ist aae bei der Firma W. G. | Fitma L. Klöcking Nachflg. Fried rer ven

Frankfurt a. O, Die Gesellschaft ist Conrad lin-Wilmeröd it einem fu alls meh gafisführer bestellt sind, | Taaks, Gesellschaft mit beschränkter | Boldt in Doberan eingetrag Die Bet Geselischaft mit je Es ó M eine (h bas Wanntnges, Kaufmann, ilmerdort E wird veröff il laut "iebt: ach. Das Amixtaeriht. v As iee | Dur awei Geibtesa fpeinlcal ftlich Haftung in Crefesd folgen eins Sirina ist aeinvert n: riedrich Boldt. | 6 del | scha A s “miller Der Gesellschaftsvertrag ist am (. Sep- (fes Gustav Ange, I Ingenieur, Han- Oeffentlihe Bekanntmachungen Hermann isdesw "brd. haber: Her- (8967 Vente r durch einen Ges geiragen E Uschafter vo Doderan, Am + Han Ves M et tee Ae Je V 12 mi E ane "Ee Ge Belage: Heu 1M Uge: | Ba Bx: 9715 obert Palm, Berl; Brem ert eaisiee if bell ul gd S R M ai lj 1 Bete Df Le B eaen men Fulius Viebach,

schäftsführer beste o erfolgt die | [ha mit beschränkter Hastung. 4 : j au é Alfred Fle> sind berechtigt, E eg un Vertretung dur< mindestens wei Ge- jellhatiaverts ist am 20. Novenibss Tin D Off es eingetragen e Ver det Lai Kaufm: Fran d zum weiteren Geschäftsführer | vertrag in Gewlicaperteilum DrorEa l agpoi |Frabs

a i Cigaretten * o EeuÍs - Centrale bestellt. Lorenz ändert. nur Tg fei mit einem anderen

Nal(Rübeer oder dur< einen Geschäft8- 1990 abgeslosien. Es sind mehrere Ge- | shränfkter Ha ib: vember 1920. Sa als p verf fins g H. Blh in in L ée lec SES Vere | in Mainz i rort Prokura 2 rend Pouer ; A Li «C 1990. Bn 1807) ied Ÿ Tie GeseliGeh Meércantil: Gienehe

führer in Gemeinschaft mit einem |scäftéführer zu beste Die Vertretung | Gegenstand des Un H pru

Prokuristen. Als nit eingetragen wird | erfolgt dur<h zwe {<äftsführer oder | Wohnhäusern für eigene und fremde Rech- | haftender aven. Inhaber: Der fmann n LeD er zusammen mit einem stsführer Das as Amtsgericht. Union Gef

veröffentlicht: lid efannti- verd einen Geschäftsführer fu Gemein- | nung, ins “ondere ieine a2 Beteiligung 1 (99 Rewi uind & Shmelng®, pern mann Heinrih Bührmann in oes a i ns: E f einem e asuheer Gvetaa. ) Haftung mit em Sie n O nandiigtlelsGaft „Mi S a Haft machungen erfolgen dur< den Deutschen | haft mit einem Prokuristen. T nicht | an gemeiunlibigen gei ee Firma ante ledt i egebener egebener Geshäfis aveia: Maárren> : 4 D R. B 996: Deutsche Werke | In unser Handelsregister d Der Gesells ist am 16. No- renden Der dee persönli haftende :

Strehle Gesellschaft mit beschränkter lage auf de P E anresoltal maden bb | führer: . aae: arenaroßhandlun chen | A chaft Werk Cassel, Siß: | Nr. 325 ijt heute bei der irma Drei: f vember 1920 lossen worden. Gegen- Böhme 1 Richard und i E ciidilisiia sind aus

Strchle Gesellschaft mit beschränkter | lage auf das Stammkapital M ben in die | führer: Kaufmann Bernbard «Alg in | nizky. Bei Nr. M e Metador || l ven, den 25. November 1 ; ring-Werke mit beschränkter Haf- nterneb der Großhandel Haftung. «, Siß: Berlin. Gegenstand Gesells aft ein at vom inÞ ellschafter | Berlin, Kaufmann Yaul Grünzweig in Apparatebau R Gafier „Bei Er wirt 2 ove S ger. : | Cassel E fis n “Betrich E “4 - R Flleides eingetragen l Eo ere ihre [der ver Gesel baft a L gei ieden. De am

des Unternehmens ist: Der Vexirieb von In im s Gustav nnover : E Badiszang Gustav Hennig in | lin: Der bisheri E ? Kinofilms und anderen in der Kinofilm- | 1. anae Was Bs 6413 1. vom tenrade. Die Gesellscha Kaufmann Heinrih Ram in | kapi beträgt rrhunderttaufend Mark. | mann Ferdinand Albert MOSEn n Dres« nei Gebt so| den und der Oberleutnant a. D. pas

L s ee Whriy al

indust verwendbaren <emi d/31. L 1918 Feuerun taubföô ft mit beschränkter Gese \{bæ>t i fn 2 Bel Breslau. Me : S mitiaiinbimin ins n E n. Die Dem

inchnischen Produftn und der Ubsc<luh Dres (18) T A JE rauben L dide L A am Io ober | Nr. 510 019 Robert M Jn unsex ster Abteilun 8 | B i P eitig, E che | Crefeld ist Gesamtprokura E erteitt, D mere A n baft du d ur go Qu A Los bmi D

teren Geleit, ® einséliehlid dec | entanmesdung U, 67 von dl L D P don | ei Gelbe Ge werken mindestens | ottenburg: Offene C eite pappen 10a vg aen Zed: A h g Gu Emser ies fen eund | Wh e e Men Gialitiühre | fuhrer ‘oder durth eine begrinbetz offene Handelsgesellshaft bat

en Es un rer tes ¡ e : 9

Erle und QGactrins en Diibev, 1919 Hoblenstaubfeuerun 4. Ge js 2 olgt dur zwei Ge She & Shtesin Bankier grloftenburg, ist | Bana ellsGast mit beschräntter Bank standes zu vertreten. ooo, [20d einen Prokurist E m Ju Ge am 15. Zuli "1929 begonnen. Die irma des Erwerbs und der Veräußerung von brauch teranmeldung Silb 2a L | ober burt einen Gesa führer das Geschäft ih haftender | Pastuns reôlau, Zweignieder- folgendes einge e Crefeíd, den 24. November 1929. Albin Berner und su M Be L Edi ellscha e

Grundbesiß und der Beteiligung an an- | vom 12. 7 Feuerung bee wi meinschaft mit “anem rokuristen. in lltafter A Bei clgenbes ei ‘Domb bei E van worden: Den Ba Qu nuben und zu gern das Grundk ital Das Amtsgericht. in er und Hugo Kaspar, in ur 4. p ane a A ellschaft

eli Ur Me zah Betrieb des peibta tarálen, 5. Gebraucémusteranmel- | 19 328. Auto » Verwertung Ge $3820 Ne eitliche Fubustrie- Besen, | 5 eingetragen eo worden Tus Seenel, Georg Neustadt, Gertrud Hein- | 100 Millionen Mark. Geschäftsführer / 89301] Dise dem Gesell wird| 8 auf Blatt 14 807, Tate, Vie

Bankgeschäfts ist ba Gesellschaft nicht | d 5449/24a bom 15. 8, 1917 Feue- Ian mit I bo Haftung. ib: u. Ing. O. Leu g y 20000 rich, fümtlih in N ist Gesami- | sind: 1. Dr. Otio Weinlig, General- | CL®C@ nf l Abt. À bek tgencben: annt-| Esbtal - Maschinen - die Firme estatiet, Stammkapital: 100 000 q mit Luftvorwärmern und automotisch Gegenstand and des Unternehmens: Lert Gertint Die Firma ist eändert in: 0 iti E prokura dahin erteilt, daf ieder von thnen | direktor, Gharlotitenburg, 2. Adolf Lassen D 726 if beute bei der 0 “a Daddeld- machungen der, Ge Gesells M as lgen im | Czaschke, Freundt, Günther E

eschäftsführer sind: Walter Streble, wir ender Abschla>einrihtung sowie even- | Der An- und Verkauf sowie die Beleihung tert, Berlin: 680 Mi erhöht und : a : in Gemeinschaft s einem Vorstands- | Direktor, Berlin, 8 Dr. Eugen ab, ietsgef net a gg 6 | machungen der VelcTGal Fäfioraum: | Dresden: Der K s Crast M ta

Stammkapital: 20000 Æ Geschäfts | Vertrieb von Kohlenstaubfeuerungen und November 1920 abgeschlossen. Die Der Gesellschafter er Firma führer sind: Wilbelm Schulze, Kaufmann, | deren F Stammf ital: Pl cteetna erfolgt dur< einen Geschäfts- liest if au nh es

Franffurt a. O., Friß Mohr, Kaufmann, | 50 000 “s Geschäfts eführer Red ald ln G oder dur< einen “Ea S ist au e di :

Alfred Dittmar, zu 1 und 2 Kaufmann |t tuell weiter anzumeldende Patente oder | und Verkaufsvermittlungen von Autkto- B La 5059 Ros a ‘dewan- | M Beschlu taliede oder mt ei Prokuristen der | Direktor Charloitenburg. Prokuristen in Berlin. Die Gesellschaft ist eine Ge: Gebrauchsmuster auf etwaige Verbeije- | mobilen und Motoren. Stammkapital: | dowsk ¡Nachfolger Apotheker Wil-| vom d. Au ugus 19 1920 t Gesel daf zur 8 Fi sind: L. der Kaufmann Adolph Hollmann og A g ctragen m miral resben, teilung Ul e ann Geselibafier ite als pe (8 persón

Geld mit beschränkter Hasinn np ¿Dar rungen oder Vervollkommnungen szines | 20 000 4. Geschäft@führer: anes ris , Berlin-Wilmersdorf: hung ] 1n Berlin, der e aifnans Martin Crefeld ist erlos fen. den 27. November 1920 chäft eingetre! ea Die hlerbard

ll\haftsvertr li/| Srsiems, die Rechte zur Anmeldunz der | kant Walter Gröning in Berlin. Die Staal inri O! = abgeän Mo, | fun reôlan, den 22. November 1920. inrih en in Berlin, 3, der Syadi-

5. ca er 1920 B El lossen. Sind | genaunten Erfindungen | in allen Auslands- Seenlhaft s ist Ene Yeells jeffdfi be» erlos ie Prokura raa nd die A Breslau, den 20. November 1920. Das Am tsgericht. s tis Pans ieven e lin, der | Srefeld "Q Taitecikt Dresd [8931

mehrere Gescbäftöführer beste, | o erfolgt sandsa mit eht, für diese Aus- | shränkter Nr. S 157 d7 Frie erlin 4 Das Amtsgericht, A S ter Karp u gu Auf Blait 16 071 des deldregisters | sellsha nicht für die im Betriebs

die Vertretung p Guibaffu sähe: andsanmeldungen die entsprechende | vertrag ist 9. Nr. 'Eticereien; Boazlau. Berlin, Kaufmann Hans NRex- E ist beute die Gesellschaft Salimittelver- e l Ra begründeten WVerbindlich-

oder durch einen i hrer in rität auf nd der deutschen Hinter- | lossen. o Le S vate N abge ver R Breslan. : Im Handelsregister À Nr. 360 der | hausen zu Berlin-Friedenau, s. der Regie- Crefe nser Handel A triebögesellschaft mt beschränkier | keiten us iSherigen igen Inhabers; es gehen

meinshaft mit einem Prokuristen. Ge- | legung in Anspruch zu nehmen. Dec Wert der Qofel hast. erfol E h ben Berlin, den 26. fti 1920. unser lregister Abteilung irma Gnadenberger eaten rungs Odo IpI Wienbeck Yleran Be N haet it ist beute bei reer A Walter | Haftung mit E Mavoben auh nicht die in diesem triebe be-

\äftsfü rer Dae Strehle Ks allein rig Syeonai ja nh f Miel E ed aut | De h E E nur dur Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 88. “e E E Yatier- sabrik Friedrich Fweigniedetl in FuGes, Eu, L Er in-Gteglid, s e Feltgen ‘mit dem Ge p Crefeld | und weiter fol nes cingetragen worden : Lagnite: orderungen auf fie

ertretungsberehti s n ein : ammeinlage ellïchaftzrs au Mei erg, mit einer ajjung in zu in 8, F des eingetragen Der Gesellschaftsvertrag ist am a Of- niker ose Güntber jest

tragen wird veröffentlicht: Oeffentli e 12500 M fest gesebt a nilihe Bes | 6551 afs Corso esellscha mi E shränkter Haftung, h E Charlottenburg, | ) eingetragen | Diplomingenieur es Citle zu Berlin- | n aden Karl Oren in Crefeld | tober 1920 abgeschlossen worden. irma lautet künftig: finan eo Bier der Lichterfelde, 9, Kaufmann Wilhelm |, De h stand des Unternehmens ist der Gia | gen tal-Maschiuen Hie firma lautet fn E.

Bekanntmachungen erfolgen nur durch den | lannt.na ungen er aft erfolgen <ränkter Haftung: Kau ranz Bn das Hardel ] | gendes ein <âfis Ern Deutschen Mei cio. Nr. 19 320. nur dur Deuts A lhdanzei fe enann ist n mehr Verbafis: 721 | Fetungsbefugnid des ei ftsführers prag T hake Gans epa ift. | Brandenbu in Charlottenb 10. der if Sredura erteilt Neveinder 1930. stand des nrn en Fertrieb von Ver- | KBhler

Niederländische Warenaustausch | und das t, -— Bei

November 1920. e 0] m L Ravenber 12) benommen. Die Gor

uise Smoboda, b. e beute ah tragen Direktors Rudolf Andernach, Berlin, und Amtsgeriht Bunzla Berlins A ï m! Ge: | norden: Nr Sie S pa Be Le en Gesan hrert Ds den 25. November 190, Panfow, 11. der T B dk [or v E raten e nf n e E (A anf Blatt 16074; Die Der Gastiirt e

Gesellschaft Jmpex mit beschränkter | 494 Verlag E rothe Kreu Ge: inpe in Charlottenbu u E tur len aft wit beshränktec tut t wirt tôgesell eg räntf: lb zu Bogutschüß ist beendet. : S ae Mint S S f Pom tit de L nie O e L ge Zeile E SMISIEE Sofiet Q U Caen Ee won Rb E E 7 | f lge ien P E PB Ernt e Mini e S M port von Waren jeder Art, inébesondere im cfts A4 Geheimer Sanilätdrat abgeändert. eto ai lg lou, ist äftsführer ee E: n rbelsregister B Nr. 3 bei der | ermächtigt, wenn der V orstand aus einer beute die ane tre es Greiff | Erreichung dieses Zwedes ist die Gesell- L Gastwirtsdatt Ges tansraum: Mori» Verkehr mit und über Holland für eigens Gotthold Pannwig 1n iese La bestellt, so ung die Gesell- Die B i on Brensigffen un und Durch Belclus der der : allein Attiengesell chaft Concordia, Spin: | Person H i in Gemein nshaft mit einem st mit C <aft befugt, gleichartige und le! f

die chafterin vom 50 if ‘n d Weberei in Bunzlau, mit | anderen cite, A der Vorstand R eingetragen worden. | Unternehmungen u erwerben, sich Ï L Blatt 16075: Die Firma

nd für fremde Rechnun Stammlkapital: ür tenderg a Me>lenburg ist áum Ge» von ihnen oder dur< i 200 000 M. oi Petsfthrer sind: Kauf- âftéführer bestellt. Bei Nr. 10 839 | einen t s fuführer und einen Proku- ta unter tr deren e eigener er Kontrolle, bie ‘Wie | (fa Stel des e des Pidherisen ‘in Die Zeitdm le poeignidersassung in Marklissa, ¡s | aus mehreren, tebt, in Ge- Gegenstand bes Ünternehmens ist die tage Unternehmungen ungen Ju u beteiligen oder GétivS Eee Bananenkakao-Fabrik

mann Fan Adam Brandt, Berlin, Kauf- tersand-Vertrieb Gescüschaft mit | risten vertreten. Die Prokura Vg rau | Einrichbung von Feuerungs» und etragen worden, daß die Pro» mit cinem V Bor ftanbémitgliede, Il technischer Produkte, | sie zu vertreten. tammkapital be-| Erich Ney & Co. in Dresden, bis- vertretenden, die Ge- | per Herste Handel Ly miéin sowie Errichtung uta! eigenen ad Mark, e mehb- B nover. Der Kaufmann Erich

o mann Johannes Walther Wolf, Berlin- Fe Ming: Die GesellsHaft | Luise Due eb. Kunte, ist (m schinewaniagen, die Uedenahme der S6 daft il lieben n R A 8 Alfred n oder ste Bei 16877 F rid & gufsichtigung und die Einrichtung Si: m fe fura des bei E Na arl erloschen ist. u ertreten Mfiengefellcjaft r licher Pa Betriede und Beteiligung an p n ine Sl redit bestell L T nie erdinand R N arl Ney îin 0 Dresden E

Lankwiß. Die Beta L ist eine Be ( auf P EAE it ist der bisherige | 3 D i von sell haft mit besen ter n fi fesf brer Dr. jur. Wilhelm Fan- senschaft mit beschränkter Haf tung: | De : in wärmewirtshaftl Dire | fd A be A vie Amtsgericht Bunzlau, l die Der ann Go 27. Deiober g (aj fowie die en 'anb gintert am |!° Ves Las Stammkapital der Geseliaft be- (va Gacgäsuührer f e-| Mar serl Michnis in Bretten tf als

1000 Le nO E am fink Charlottenburg. Bei Nr. 12457 | Kaufmann Ettlinger ist nit me Vertretung der A den 25. November 1920.

1920 abaesl d Ge- | A. Klein Gesells aft mit beschränk- rer. Bei Nr. von der angegebenen Hi „Die irg :

1900 abgeid ieseitt, f (s d ren je Ver- | ter Haftung: Die Li R m forte e r Stach von Bel vin besondere auch gegenüber den vie V Vas die [89681] En ibm ar 1990 die ‘Gesel i trágt 20000 Otto stel 4 Geschäfts R Gelmt Leb- L Se Cane nue

durch “elnen Gescht ebf oke per Kaufmann f sfvelligen, Liquidator ift | Handel L ron 21 De Vereiná ber “Berteetunabefuenise ise [M u Biatt t des biesigen en Pandels meh S mitglieder bestellt | Greiff in refeld. Es wird n indele offene Vandelsgeseliaft bat Kau {luß vom 21. Df. und ufsichtsrats, n f Vie i die ikro:- i ih bon zwei E gliede Der Gesellschaftsvertrag ist am 15. No- | Saft dur 920 beaonnen. Ge-

durh einen ührer in Gemein» dolf in in Berlin- : {aft mit a chiffe Als nit Schöneberg estell t. Bei Nr. 12 724 | tober s bie Firma abgeändert in | S : M. häfts- per Geschà O Gesel Q ait en nte rünkter tigestellt. Die Dauer der | aft dur die Zeitschri L Lu A. m bte: er endel mit Rauen

rer. eingetragen wird beröffentlicht Deffe Engelbert Seiberh Atelier für Ars- | von Mbereros «& Stach von Golh- Ee ubius Bergmann raun E heute unkte der Dresden, oder, lie Bekanntmachungen der Gesell daft | d chitettur ne L mit beschränk- | heim, Gesells Pn L <ränkter Bert : Ï s E E E Canbat E eas Y kuristen; stellvertretende V db | Setama an berechnet, S n s sont nicht mehr e erscheinen sollte, dur | daraus s bergeftellten Crzeugnissen, erfolgen dur< den Deutschen Reichs- ter P esellschaft ift u Hastung, a ittmeistees beschränkter Haftung. E den 20. ber 1920. i Der Ges ftsvertrag Be- | mitgli bestimmt. Wird die Ges iht | den „Deutschen IneichBameiaer- erfolgen. | sondere Bananenkakao grien, nile ator ist Frau B isfa | Walter E : ‘Des Novem lu Geselcholt : tretung der l dn testens ses Monate vor au des | (Geschäftsraum: Sternplab 7 ausener Straße 44.

i i l ten Geschäftsjahres von einem Amtsgericht Dresden, Abteilung TTIL, 11. auf Blatt 14 363, betr. die Firma

Die Prokura des Ee hee beschränkter Ha Kaufmann Wil- : : aat e worden ht: 0 dau dauert sie ein Jahr den 27. November 1920.

Berlin-Welhßensee. Gege-stand des | Gef N mlt der Aust helm Sberbel, Charlottenburg, is derart | h Vinen Geseh (s Demi le eal [80201 A Se ten in Beibluh der | i 100000 Sti le auf den weiter mnd | s | cin Jahr Zahr C Ms n ats

Ünternehmens ist der Betrieb von Trans: | © rer bestellt er zu- as nen Proluoi unser Hande (b dle M Abtei Ut. i Gesellschafter vom 19. 1920 | úber 1000 t E Aktien, sie nicht 3 fes obs Mon Dresden. [89309] | Amtsgeriht Dresden, Abteilung 11,

port-, Speditions und Lagerhausgeshà en werdtfeger Gesellscha mit be: ati “g einem be Ges hrer | ‘: niade> Hoe E ist heute unter E L E e | S T S send L r rrifünfzig- Nennbetrage (uégegeoen n werten. lau Geschäftsjahres gekündigt rw Blatt 16 072. des Handelsregisters den 29. November 1920.

Jeder Art jowie der Erwerb und die sWräntier Haftung: Die Gesells ft Zens Bardeleben, Kurt Sahlmann | x ; manu Nach. "ebra loci0t tausend Mark erböbt i more. Vorstand vesteßt aus Person oder ist heu te die e GesellsGaft Expreß- nud

eiliquna bei ähnlichen Ünternebmun en. | ist for Use Liquidator in der : rt Panzer zur Vertretung der Ge- ban i Gesellschast m t b <ränkter Haf- | e Profura des aus m reren leere (Virektoren); | Bei einer Kündigung danert die Gesell- epáctfah esellschaft mit be-

Stammkapital: 20 000 4 Geschästs- noi Alfred eid in Neukölln. Usa | ler i : : tung mit dem Sihe in Breslau ein- Heinri August Parad A Dis E R eret der Au „Nei ebenfalls ein i weiter, wenn der | schränkter * Dastung mit dem Sibße in| Dírem Rheinl. 206m

führer aufmgan S e ib Sat Ee bes eschränkter Hastun Be . D ain i B Berlin e Mina 12 ; E P E 1010 errichtet u ist erloschen. Gesells E | autgehenden Öefarnimadhu Anteil des Kündigenden L beg Rnem Ge- Dtevia m und weiter folgendes einge- Im t pptrut nedgg er auf: ensee. Die Gesellschaft ist eine L tsgeri . ilun : in erworben | tragen vember

I er hut G Des Le [:) John Cho B zal o Be <luß vom 11 November 1920 Marre E ge den Kauf- | gen werden idt fe S foneit nbi iht | sellschafter oder einem gen e Geell Baftvertrag ift am 8. Ot-| mann Albert Stettner sen. in Düren für

anzeiger. Nr. 19 321. Speditio d | gelöst. Lagerhaus L Weißensee El erat Seel, Tren: il, | 19 124 Frie T ntel c GElaroeh de mit | 1920 chlossen. mehre Amtsgericht.

mit beschränkter Haftun

aft mit A ftung. ou n E leuten Herren Carl Hugo E ers und | an eingerü wir

Gesellschaftsvertr tember ngenieur Ha Kle arl ten. S L R L Unternehmens L [ bo hrieben der tober E abges<lossen und am Vez No- | die Firma Gebr. Stetiner in Düren

1990 cbeejblossen n j (8 1 nicht T A burg, ijt Gesamtprokura lein, Charl i: Ee Das 18 Handelsregi Abteilun A "Frênlein Gertrud wo chi mit photographischen dias D Sümatl. L rdiber be ‘ie V e Verò dia erm anderen Ag g E nt t Del RNG | vember 920 abgeändert worden. Gegen- MUSe ers erteilt S

wird veröffent Vretif ile annt» | Nr. 720 Salz : Ausfuhr Gesel unlerzeihneten Getichts n l heu L ein» E ei ven t Ma und Od Arifeln jeder Art, ind» | Amtsgerit Burgstädt, B R enticheidet der Vorstand, zu ihrer anzei stand E R avad it die An- und Amtsgericht D

machungen der Gesel esellschaft erfolgen nur a gm 2 el vit, Hastung: getragen worden: Nr. 56 209, mér Be are lies | sondere wang A 1 Breslan den 27. November 1920. Su keit i ir voi die Ds Mfordeclich n den| Crefeld, den 2. Aemter 1920. | Abfuhr t n E und anen babn bnhöfen. E PES

ur Deuts anzeiger. L E iht me <ler ri der E Ge; mtsgeri n. Düren, RheinL [80693]

Nr. 19 322. Sanitäts-G del Ges | Akto- A. * der Ge- Das Stammkapital der sa

selischa T mlt bO i8-Grosiha Hastung. bter P Photographische Ber fälti- lage last L die geo leute Viktor E berechtigt S eta i ellschafter fa W Cassel. HandeldeegtteE (goraey | deb Darlundes agen b Fire oder der | Cuxhaven. (89684) trägt einhunderttausend Mark. Bu Ge ° Ge | 20 Hebe 1D Le tee Firma. Röß- erlin. Gegenstand des Unter- E mal Gesells<aft mit be» Rofs, ‘Brlin-Sth [ n Be» | Lay : 3 : Am 23, November L 1920 ¿fi inger: ¿| Zeichnenden - efügt; Be Le ¡hts- | Eintragung in das Handelsregister. | shaftsführern sind bestellt die Kaufleute | [ler & Co. in Weisweiler eingetragen:

p jo ist: Der Handel mit Sanitäts- | s<hrünkter Haftung: us Beschluß | Char lottenburg, Th , Tbeodor Pichler Berlin. e L Qu Tak Den K baus, | rates führen die Firma haft, | Norddeutsche Fischhandelsgesell- Heinri Brant a Fabr Plate, orib| Die Firma Weisweiler Tertil-Werke mit

artifeln a r E a der siedenden aler a R i er 1 n ie Pr F pur Deriret Ung der Gesea fiand des Unter» | S ETA: und rie Lohrengel, Men wt Worte M “Der Au israt [chaft mit L E Ea Ane] Dr E N und M Prokura bri ry morg ma beschränkter Haftung in Weisweiler ift

umi im ujammenDan s - land er n 3 ftende

G ta E: $0 000 00 « Ge- Gesel Vervielsäitigun igbappatate | 1 wenn S esen sind, ne E und liptien Fra "Biecnt gent qu Bret Bres E Scho | “n B g Ck is h Same erteilt | fei a "e iellvertreters Poren Die e Ebe en. Durb Bel eluß der Gesellschafter fungsgekilfen Bu Rudolf Oskar Kottwiß in ans S A E Se hrer: Kau A Franz Ae ellschaft mit beshri nkter Haf: ein Proturif in Sertajait mit einem ab ins E ge vor at enen Waren L Win? em. E A General ammlun wird dur den Vor- 30. Auaust 1920 ist das Stamm- | Dresd sönlich haftende Gesellschafter Hubert

idlager, Be Berlin, Kaufmann Paul Stos, tung nd ist der Sib nah Berlin, Prokuristen ermächtigt, Nr. 56 261. eschäftseinrichtung, nach dem Stande t Ven % al: Die Prokura des | stand oder den Borsizenden des Lufsib tg. pm der Gesellschaft um 4 500 000 „És wird oh bekanntgegeben, deß de | Rößler ist aus der Gesellschaft ausgs-

erlin. esells<haft ijt eine Ge- | S More ver riet, Zu i uoe Beschlusses O EBaA D Otto Färber, Berlin. ps dens (ben | du ezember 1919 der gestalt in in di Dro isten Mar Bachmann ist erloschen. A einberufen dur einmalige De ad M 000 00 erun morden 1920. | Saft E f den “Deutschen Rei bs iger” schieden. Es is vis Kommanditist ein-

ung unter gung der d nxh y “erfolgen. Gescäftsraum: Hauptbahnkof Amtsgericht Düren

ellschaft t beschränkter Ha Ver | vom 5. No Ten tand | Inhaber: ärber, Stammkapital | Gegen Ge ellshaftsvertrag ist am 22, Drjobe: des Baicndan mens An- und Ver u der Badtite Prokurist: E eat Lf 80 000 t erhöht. Bei Saal gebrn Iu ls für ihr ihre | C0. ‘Gesellschast i Becter, M diatier han andlung e stände; die Das Amisaeriht. erogen l Altstadt. wi it 2

¿[unter dem abges<lossen. Sind mehrere Ge- | Un amen „Kontophot“ in den jan) „Sa =- Nr. 56 Nehfelv 13 850 ra «Zentrale Besen, Rechnung geführt angese stung, Casse : Dur v Beshtub He: der E E La hab , sind: 1. der | Cuxhaven. Amt3gericht D ies Abteilung T1, FElberte1la.

schäftsführer be tellt, erfolat die Ver- | Handel oebrahten neuzeitigen photogra- Neu ndels- Lait wit beschräukter | [89685] es a es atafahee edie ee: oder | P E lacigen ‘Ecgeugni parate und ete seit 1. S 1990. Gesel j h 1 Walte in | von 19 000 4 auf die 9 gleich ohe Stamm, Se T s Ane ital um | DeutsSe) Meiatistus, d Sena Sehmar Dae ven. In m In das Handelsregifter ift cingetragen: Gemein- rau e i Î elm , schaft mit einem Prokuristen, Als nicht darein tänden sowie die Verwertung | Wienig, s ertorl, Frbuein gange Sn Anrec ringenben ran ven Viet Dat t L t und beträgt O | Fontroll-Stell Grselscheft mit beshränk- | haber: Nikolaus Wilhelm Othmar, Kauf- I (89690) n n M Ie Abt. Ai gi» wird veroffentlicht Oeffent- | d (bl Zufolge Bes» ¿Maria hn i mere daß sie S mitein- mepreis von R 4 t Wilhelm | ter Haftung Meogierungora: Mee in mann zu Curhaven. In das Handelsregifter ist heute ein- unter 2899 bei der Firma durch den Deni Gesellschaft | [Flusses es vom 8. November es n t, E orf. der Gesells baft eine gleich bohe “Darlehns. ert M C5 rente init | Albrecht in ?werfin, schaft in | Cuxhaven, den 28. November 1920. | ge Tan. Blatt 22, betr. die Aktien- Chrifloph Schramm, Vohwinkel: erfoigen fe du ih ammkapital um 5000 A anf 45 000 M | r. 56 963. Fri , Stoiwer, Berlin- igt i <uld des Einbriri an den Brauerei» | Lan v. Berlin in Firma Gesellschaft für ft Das P ntdgericht. 1. df: a Len iger Inhaber Der Firma ist Christo anzeiger. lz «& erne, ind +- L Ny erfelde. tor Gustav ostelmann. zu Tichau, h ränkter, Se her E | Daftung, D Gesellschaft mit. T Mt Tt gese Is wie igt gem Jau, Stre A t S Bob: Zobel Gejeilschaft “mit beschränkter | 9 erlitt, den 25. November Kaufmann, Ber n Lichter n Bei | ter ter Gait ng: Ka direftor 0 Gelöstshu Koeria ücernoimen. die Gesell fti Berlin in Detmold. (89686) pn Drefden R E n: Der | pinkel, Die Prokura dess clben ist er- Hastung. Sig: Berlin. genstand mtsgeriht Berlin-Mitte. Abteilung 122. 7011 Transport « omptoir der r Ges nn | Lekterer Abgeltung seiner SGNe Bi Im f Sreuden U irma Cieftrawerte ftiengeselsHaft unser Fondeloreq ster teilung A f ree R e R Guthmann | f den. des Unternehmens ist: Der Vertrieb von rhein. westf. Eisen Jndustrie A. Kin- Dans Pomm ist zu Eine ihrer be e zee al von 0 é einen glei ist zum E Veicbef u Gta ilden: 1. anfing, iflja Nr. 284, Firma Uvolî ieper in bigenden Di m Mi Vorstand unter Nr. 3153 bei der Firma Kurt Po Veseärts E R Be E das Handelsregister B deg 9272) lel, jede, geme j M G D und | 1 Die Prokuva des en Teilbeiros eat s9 eh dis in die lis iem. spe aa h an i B mold, eingetragen worden: Die Firma | bilden Drt S tete, die Aktien- | Wagner Bankgeschäft, Elberfeld: : Kaufmann register unter» | war jeder cinsam mi ans O eren: e eingobr Ra jor de» Meyer in Berlin, er - | ist erlos Fn Vohwinkel ist unter der Firma : Vieser der Ge- Friß Demuth | Detmold, den 14. November ia gesetica best Dredduer Mascinenfabrit Bankhaus Kurt Wagner, Elberfeld,

aul Schmelz, aufmann Max neten „Berichts s ist (Gnarie n worden: à) u Berlin, b B n, den 26. November 1920. ru ; der ierun Zobel med, 1 Berlin, 6) fe qu Berlin Berün, de Berlin-Mitte. Abt. 152. Mestbetr von D000 ry ist w 9% E grertrag na In: in e i D nferstaates ekretär Heinri Lippisches Amtsgericht. L e chaft wer reêden, Zum Mit- | Filiale Vohwinkel, eine Zweignieder-

bel Berlin” Die sells ist einc | Nr, heker erin, i mit bescbränfier Gastun Der ed rader & Co. Ge ellschaft mit | Bei Nr. 10415 Pa sat verzinsen und nach monatlicher Goldkuhle zu Ber . Ministerial- lassung errihtet. Dem Bankbeamten Hans Get fa limvertras Men Dtiober eschränkter Haftung. iß: Berlin. tan iti. Berlin: Kommanditgesell E rüdzahlbar. anntmachuns dri De. Gustav Voigt in Berlin: Detmold O 3] man 1 Zob kigg a ieg L E and a Elberfeld ist für bie Zweig. es geséblosen; 19 324. NIpIINanD das D flenobmens: Die Fabri- | sa G April 1920. Eduard Liep- Sachsen. (89674) gen E sell]chaft ¡eriojgen durch deu Sn unser Handelsreaister p seblib. niederlassung obwinkel Pu «A e ee Gesellschast lion und <emischer, | mann, Spit rerum politicarum, Berlin, Dir Blatt: 26 des biesigen Handels- uiGen Rei Preußisches Amtsgericht. Abteilung 13. | ist zu Nr, 268, Firma raa Ja obs: auf Blatt 13 954, betr. die Gesell- | erteilt. Mét eses kter Haftung Fee lieráczlihe, ientlider, närzte Albert mann, Kaufmann, Berlin, | regis! 6, die Firma Wilhelm “wr Breslau, den ovember 1920. s berg i n Demo, eingetragen wor en: vat Einkaussgesellschaft u E: 3. unter Nr. 3345 bei der Firma Weka Ee r t Es enstand des Unternehmens | et pharmazeutis ind in 4, schäft als p önli baftende | & Co. in Kunnersdorf auf dem Das Amtsgericht. führer i 1 Geme er dun Rakobsberg in Oeunot (8 R Gesellschast. mit bes | Betrieb Willy Klischadt, Elberfeld: i i Herausgabe und Verl wei verwandter Artikel L die se LlGatter et tieaten, tretung | Eigen betr. ist nie eingetragen worden: | f N ese penlck. füt u bannt ihres verstor ee Pes avg Dreôven: Die Die Firma ist erl losen Pen, P L Nen Sk eiten und ik crichme bon Vertretungen anderer | der Gesellschaft sind Emil iepmann elb Die Prokura Cs Gustav | Nreslau. a fünf E A 1 Im Su . annes unter der bisherigen cu t dur Bes bluß der a o d rue: Len 6 A nfapi gl: | Da alier ee n e die ernan S dig E huard meinsdaft S u en R erle Kunnersdorf auf dem g he unser Handelbrogister Thie! u Zig citgelebt un und A ngert fs in E Goldberg in E ‘Me fle E eld, hen 9, No vember 1920. sell jelsdeft ff durch vom Se „Din De, 100, bei der tr p äftsführer E Sr "Berlin, hit E reibung die es Zpecks ist | berechtigt, Ein Kommanditi „i “dor Prvrura dem Diplom Spie unte H e Baer wenn nit Napo Erwin Lippisches Amtsgericht. 1 vember 1920 aufgelöit. Die Kaufleute m Hastun Elberfeld: - A lberfeld: óneberg, Parteisekretär Smet? v 4 Fat i e mden Aas 14 ‘oed Wilh. in enieur 6 : Gurt 3 E Schüller in K “Via na “Woltsbildung and r G Golbbe gra E derleilna e ——— Pee Arthur Nürnberger und Carl Febrikant Herm nn Grafe in Elberfeld Berlin. Die ellscha eine | äh Ünternehmungen zu ta a Ne<f. Berl fine as igen. E daft olfêbildu Polt ünau), und alë| De ax Tutscher sind nicht ebe Geschäft3- 6 T levbaiinua mit beschränkter È tmold. uon) ida at mit Wirkung “bom 31. Oftober 1 Beilakt t CGbintter nq. an og iu du be Pleaioen oder auch die dels daese mus seit 1 Umitaerist ernstadt, Sa., Haftung mit dem Sibe in Breôlan as fs ragen: (deren u E S, her Kaufmann Sees Sn unser Handelbreaister A eut Ba e A E My gg ay p Gesell b sein Amt als Geschäftsführer O ees s sel Í s ist am Ot | wertun E e l f übernehmen, rohn, a, Berli 1 Mudolt Gon, den 29, Nov 1920. eingetragen worden. Der Gesell- aber A gin eg N gen 1920 ift unter Nr. Lt Be Trieb Gr esellschaft | chaft „Rohame“ Chemische Fabrik gelegt. Kaufmann Adolf Hofmann in El» Ce e abg G e Die Gesell- E E Be a Erpert, Stamm- | Kaufmann, Bet sind in das s ftsvertrag ist am 23. September S ee Das Á en F3y Mor E Ta h Neximes er D be in Detmold Gesellschaft mit beschränkter Haf erfeld ist mit Wiekung, vom 1. November \ of e E eschäftssührer. Sind Na Ábolf eshâftsführer: Geh. | als dersonng f ende C Gese after ein- errichtet und dur< Beschluß vom sind: a) ann Hans auf- misgeri R H. mit dem Sihe i tung in Dresden: Der Kaufmann 1920 ab zum Ges afsübrer bestellt fel uristen iva t, jo ersolgt die Ber- rena B o<wadt in Berlin- | getreten, era Cigae | Blankenburæ, Harz. 5) IL Oktober 1920 abgeändert. mann Cramer, beide zu Gasse uf cingetragen erden, bmens ist: Die | Albin Ehnert ist nicht mehr Geschäfts- worden. Die Prokura f- eo auch un einen Ge\chäftsführez isen berg. othefker anb prak- | retten-Fabrik L. M. Buxevanides In das hie ge Handelsregister tand des Unternehmens ist die Beran als Offuns Damn intich ellschaft, begonnen am Bea Gegenstand lnterot ens L Ner: | führer. mann ist erloshen. Die Le abiro ura o. rp R cim B Ee L. Arp T D Cpinanp 5 R ; aufoelóst Die Fi ; daj ies L bn R Lin ist E N ‘roc Wh: Faun von d chaftli O G f 0 unser deldres A A R Von Eaérifkgten iegli Art | 5. auf Blatt 8119, betr. die Firma | des Folee Sattel i in eine Einzelprokura p _— e an vorträgen un R i ute der offenen i‘ f Anthracit- | umgewandelî worde Feli) aft ecfel D ungen Ge- “pit. Mannin in "Berlin eberg D Lonis 0B ilipson, Berlin: U a«kendura a. H. folgendes | führungen in Ggr T O Be La 207 Naifer aft, me bft Gebr. Kamp in 6d: Der Geseiichatbpereraa E am 25. No- oed A L Ga a Gesellschaft I ware ovember 1920 in Abt, A: [l|chaft erfclgen nur t dure de den Deutschen rt Prokura erteilt, d e Sfen andaléges Gast seit 1, Juli eingeiragen: mieteten Sälen, bei Bartinta us “und ref des e E [gendes eingeiragen worden: vember 1920 erridte ree : Mellage, inl mit beschrünfter Haftung in Dres- unter Nr. 4097 bei der offenen Han-

eihsanzeiger. 25. Kohlen» meinsam mit einem Geschäftöfüh nog o mund Kaufmann Faneralartanmiag anstalten, und g au< in Verbindun ufleuten Kamp und Paul | Der Kaufmann Verli delgnesel haf Joels «& Schwertle, (runde vi G E E / n 1g aufleuten Friß t | Detmold ist zum Geschäftsführer bes*llt D gp fn m s der je O Elbers eld: Zur Vertretung der Geselle

der n T R aft mit be: | anderen Nrokuristen vertretungs tigt | Berlin, ist in das Sei als persönli 26, Mai 1920 ist beschloss en, bas rungen mit 5 Co. Crefeld ist Cinzelprokura erteil A getreten. Î Tbeater. ober Bartib-Vow- H K Si Crefeld, den 24. November 1920. | worden. osd, den B. November 1920. seTschast mit he ¿ mit bes Gir Haftung: Fro lde fi fpd beit beide Gesellschafter nur gemein»

L S L L herein E P E L

cini

L d N ä 5 Es E E E E E E S S E S 2e MOE E? ke E E E»: FL E E S E S Mnn f S * kra -a E Ee Mee N a Ra SE oe Bie As LSOT Le * Is Eta a6 2 L E aa ies E A 5 Bie: u s bemer e S r Ds: _ ar Ee: rgan Sehe Er pOEBEEE S S B va x G D S A

schränkter Haftung, System Unger. | ist. Die Gele u ist eine aften der Gesell fapital um 10 000 000 M dur e | Mia ugcouram Sib: Berlin. enstand des Unter- | mit bes<rän A Es A 4 Sib Be a und "der | schoftévertrog ilt am 20. Oktober unh | De. Breuning i d Bamazenjadei On I Bie Kapitalserböbung if | graphischen wnd sene del pi rief nit oen M selllfafierverl tas m sea À cor Vppisches Amtsgericht. 1. v

S