1920 / 295 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

S.

ellshaft8vertrans f |

e A E A E r OIo E

Ein ESbeñda is Ps Gesellschaft ift Gai Der MPeber-

D „if beut heute bet Nr. 246 (Firma a ried, R ang der in dem Geschäftsbetrieb der | geändert. Min, Se án Stelie je ZM lorMariudote e wngan WilhelmöShaven, ven 10. Dezember

S

Ri e R E

Sau be Í Genossenschaft mit

Saftpflicht eingetragen worden, daß Rudolf P aus dem Vorstand ausges(hieden e [Ge Zoe gewäblt if Theodor in en gend i Strehlen, den 6. Dezettiber 1920.

00) Das Vit SRE

£98111]

Thema. In unser Geno} Mer ist register | beute bei der unter Nr. 6 etragenen Seuchen ial » Maziséelder r- 1. Darlehuskassenvereiu, £. G. m. b. S. tragen worden, daß e Pfarrer Karl Schmidt a aus dem Vor- stand «ausgeschieden und seine Stelle der Landwirt Rudolf Kubles in Maris- fêld gewählt woxden ift. Themar, a 14. Dezember 1920. Das Amtsgericht.

Wai dwee, Württ. [98112] In das Genossenschaftsregister ist heute

mamigen Firma in Nürnberg, heute Ane, E abi «tragen worden : Der Kaufmann Herbert Maienthau in

ist auf die

Gesellscha Fut

fland t: L tf v Baden. | Lbuies Ci, des 2. Sonossani pastämgistewirctng Band 1 Au. Straßenwärter in Hausen. E -Z. 44 zu Firma Lieferungs- und 20. Dezember 1920. ‘Eink ver Sattler-

den ‘9. k Me>ierivurg 2 Séthwerins@hes x e b. . O 2 „Futigeritht Goiölinyen. ffmann. : iht. * iuvg: Die ee ‘burt Be:

“Dn dus Den ars . E 4920 „a gas Korifum- und

O mit E ie E tung übergegangen.

Nr. 798: Firma a S. M. ViiVizaun, Nümnberg it am 1. Juli 4920 ‘als persôn-

nit æiner tér das G in in Döhseheid unter ‘der Agen Cobra 18, E n

Der i und die orifikrang feiGartiger oder

a und zwar Jo- wohl käuflih wie pa&htweïse sowie in jeder |‘der E L E E Firma E E E j

endlich ‘die Bertueiung der- Johannes fen uf, a5 Auch marsbaufen Heute. Vorfta gegründet rail insbesondere: t feine ausdem Vorfiand aus Spri> in in Dankmarshausen ge-

hme beftchender ‘Geicâste it/:

v 1 bisherigen Firma, Tomeit guläisig, weht Muiiw eén i | T 5. Degeniber 3 1920, i 2 Gotha.

In das Genoffenschaftsregister S2) beute ‘bei dem unter Nr. 46 46 xingetragenen'

Vorschuf:-Vexci

E S Dein Pa: mit mnbesräntier aftplle U

Offenburg, den 17 ‘Dezember 1920

Prin. Die Pom er die i a

/ u D Depugo- i uver sche T, R S. b / Seiwera, in das Genossenschafts

wird dahin beri{tigt, daß dic : Df r 1.2000 Æ beträgt.

Prüm, den 20. Dezeniker 1920. Das Amtsgericht. Ernîi einri Me sipbel , zum Vorstandsmitgliede Fete t worden. in Sambizerg,

Reichenhkhach, egt. 98102] In Das hiesige ReiGsgenosscusthafts- Abtei erit f das Handelsregifter. 98082]

T9360] | Im hi Ab 2A Ee Nr. 434 Ei Vei der ider gina lsenburger S Fab : Wi: retthauer » m th in getragen : Der Vounnauditist Alfred ‘Wöleken ist ausgeschieden. Die &Seseéllschaft .ist rauf E

löst. Der wisherige Weie iihaer Wi

regifter für die Erwerbs- und Wirtséhafts- Tes geri auf Blett'6, den

auer umer rein, f æin- getragene Gerrossezuschaft uñt ve- schränkter Haftpflicht, betreffend, ein- ¿getragen worden, daß das Statut m den

so gilt sie auf meitere fünf Jahre ver-- längert, um so vou fünf zu fünf Jahren. E zu werden.

Das Staunnkapital beträgt 500.000 46.

haftender Ge luß der Weneral- |und Berbüritlihteiten auf -Zaborosh ft | 1920 Wert, Zweig A S E schaft eingetreten; er it E allein | ve F versamm gvon 4 SERNE, L Mun e I Gégelblosen, Dos Anttsgericht. : niederlaffung von « | vertretungs- und zeihnungsbere<ti ind die und es Icha1ts- enburg, den Dezem Die Fweigniedelafiung if Dem aufmann Eduard Ajchenbath A N vortxags ( Ecr8E ite Bs t) ge- Das E: Me T [98368] del8geschäft if auf die Firma (Cobra- | schränku; den Betrieb der Dia] eführten Besch E A Ame s zl ist ute zu der Firma | Dandels A A >enrerin, haft mit icänfang au L S l. fung vom feithen Tee ist ves o Wilholmsh aven, folgen 4 ‘s Fin s Das Amtsgericht. Abteilung L jch worden. E Ernst Zetdiel vit E ie Prokura der Luise Griffel ist er [Sorau M. L. Ter zusammen mit einem andéren Pro- LBilhélm3havea, ben 11. Dezember - Zu das Handélvregifter : Milan 4 Üt Xurifton wertretungöberefhti it. Als 1920. jeid. 4 Bars ene warum reinagy B A vis gemalt: | Brotthauer führt das Geschäjt als Ginzel- N E ‘asu ‘ie Herstellunn, ‘der Tir, Uu Verkauf, Kaus vis: ay da Sorau ift ‘Die 1300 neuen œnf den lauteriden ta fmann fort. e E L98370] und ‘der Vertrich sowie die ‘Ein- und Ans-! fmann Fris Peeißler in Atien über je 1000 .% werden zum Nirse | (Al U Se el Ubdl fuhr von Strhl- 1md Eifentwaren aller jeßt Inhaber der i Der Frau: von 125% A “< rode, den eze L n ielige Handel8regisier Blat Torre von dn 2 len zu der Si nund: ig Preißler, geb. :Keus, in Sorau ist Stettin Sd Avamtbar 49. ‘Preußiichés jiichés Anrtsgericht. N gEI ute zuder Sisemprrenfribrik mid Hemblung nebörigen | Prokura erteilt. ‘Das Anttsgeriht. Abteilung 5. Wieshalen. @ 03361] | éreuhandgesellschaft l Atrtikëln, der Abs{trß von Mehtsqe hätten Sorau Es den 10. Dezember 1920." In umiser Handélsregifter À wurde heute A S As ei E ZBil- ller Art, ‘die mit der Stahl- und Efsen-: Amtsgericht. Stolpen, Sachsen. [98351] unter ‘Nr. 1808 eine offene Handele- |" "Die Prokura des a A E zv. warenfabrifativn und dem Haridel mit Sorma, N. L. [98340] | Af E 117 des Hundels- | gesellschaft ‘unter “der Firma „„Klefisch loschen. diesen Waren unniittelher ter mittelbar| In das andelreailiur Abteilung B ift | registers, betr. Die Cn rus Uhie- & Co.“ mit ‘dem- «In Wiesbaden Wilhelmshaven, ben 44 Tele mann, Hvlz-, Sisen- mwd Ban-Ju- | eingetragen. Persönli kaliende Gesell- | 1999 dustriewerk in ien, Ms ift am Z0. schafter sind ‘die Naufleutte Willi Kkefis{ |' Das Amigeright.

in Bezikhunn ftehen, inSbeforidere Die Fort- bei der Firma Wlers dvrfer Werke,

fürhrun after bisher amter der Firma Gobra ¿in Nieder Ulters- Du Zweitnriedelesstnn on Dan

Annen Die Gejellschaft ift auth béfunt, e oder Ne

deren Vertretung zu übernehmên Zweigniederlaffungen zu gründen. Stammkapital beträgt 300900 Æ. Ge- s{äftstübrer is der Kaufmann Ernft Walter Hamtntl in Svkingen. fellichaftêävertran if rem

1920 festgestellt. Die Gesells{haft fam

auß mehrere Ges{äftsführer eftelen. Stetün.

Anh wenn mebrere Gefhäftsführer be- bestellt find, ift der Kaufman Ernft

Höbscheid unter der Firma Lobrârwerk, | Zwetigniéderktafsung von J. E. Ble>mann| betriebene Gewhäst zu “ert auff ‘seine’ Stammeinlage angere<hneèten Werte von | ind 000 eingebracht. Deffentlihe Be- kanntin achungen werden durch den Deutschen | Reichsanzeiger ‘erlassen.

Abteilung A Nx. 758: Firma- F. E. Vlecémann zu Splingen, ait æiner Zweigniëderlafssung in Döhstheid untex der

lassung von J. E. Vie&Emann.

Handelsgeschäft ift auf die Firma E E.! Bleckmann, Gesellschaft mit beschränkter übertragen E. ; Gesellschaft mit be- s<ränkterSnftung inSvlingen.Gegen- |

Haftung “in Solingen

Abteilung B Nr. 180: Fitma S. Bile&mann,

ftand des Unternehmens ift die Herstellung, | & der Ein- und Verkauf und der Vertrieb

wn Sitahl- und Eisemvaren «aller Axt, die |:

Ein- und Ausfuhr von Waren aller ‘Art |în 1. Dezember 1920 begonnen. (Angegebener

owie der Abschlúß von Rechtsgeschäften E Art, ¿die mag L Sisen- und Stahl-

warenfabrifation und mit dem ‘Gin- ‘id Artsfuhrhandél inunmittelbarer odermittél-- barer Beziehung steben, insbesondere die: B ay aller bisher unter ider Firma

E. Ble>mann in Solingen von ‘dem

Gesellithafter Ernst Walter Hammel ‘be-

triebenen Gefsthäfte und Handlungen, die Gefellshaft ift befugt, gleichartige oder ähmlithe Unternehmungen zu en urid zu ‘veräußern, fh an Tsollhen Unter- nehmungen zu beteiligen oder deren Wer- tretung zu übernehmen sowie Zweignieder- lassungen zu begründen. Das Stamm

apital ‘beträgt 200.000 M. E führer ift der Kaufmann Emst Walter

Hammel “in Svolingen. Der Gésellsthafts-

v2rtrag ist am 27. November 1920 Fest- gestellt. “Die Gesellschaft Tann auch mehrere Geshäftsführer bestellen. Au

wenn mehrere Gesthäftsführer ‘eftellt Find,

fir sh allein bere<tigt, die Gefsell- schaft zu ‘vertreten und für die rum

u gzeihre Der Gesells Walter Hammel hat das ‘bi unter der Firma I. E. Bleêkmann in Solingen be- triebene Gesthäft ohne die zur Haupt- niederlassung erhobene Zweigirtederlafsamg Cobrawerk Zweignièderlassung ‘von J. E. Ble>rmnaun zu dem auf seine Staurm- einlage ange redhneten Werte:vbon 220-000 Æ

eingebracht. Oeffentliche Bekanntmahungen

E: durth ‘den Deutschen Reiéhsanzeiger erxlafsen.

Otto Curdis Bulle, Svliaces. Lee

to Curdt ingen.

Fabrikant Albert Marks in Solingen ist in das Ges{äft als *persbnlih Haftender Gesell\{hafter eingétréten. Die dadur entstandene offene SHandëlspesellsthaft hat am 1. November 1 begonnen. Kaufmann Dtwbert Wiéver in Solingen ift Profiura ‘erteilt.

It. 13039. Firtna Webr, Korte, Gräfrath, Dem Kaufmann Paul Kölfer in Köln-Kletten- | «eettim.

ir. A7: M ge e Wol 1 i / Evhue SöhriheR M

o in “Höhséhei! der Gerl e A

Solingen, den Den s. Dezember 1920.

Sounebere, S-M. S-Mein. E

A Nr. g Fim ta rien Se la Weaetans:

tragen «worden, s ‘dem Kauf- häi daselbst Prokuxa

neberg, den 20. Degenber 1930. Das Amtsgeti@ht. tégeridht. Abteilang T. Sn dis a R A Mr. 485 nt béi der Firma M Sonue erg, Zweigniederlassung der gleich-

Wlet- |Durf, cin

Thtternehmungen | drs Fu zu verärern, {h un folien Ünternciimie zu ‘beteiligen En

nid! Das

Der Ge- November:

\ Nr. 1556 (

alter Hammel für fith nllein beredtigt, |: H Stettin) N Dir Tirma f

die Geselff<haft zu vertreten 1nd für die! Firma zu zeithnen. Der Gefellséhafter/ Ernft Walter Hammel ‘hat de bisher in

Firma Cobrawerk, N Men

Stettin.

/ Vorstand ausgeschieden

Der | Der Gesellsch

tenthaun & EBuf in

erngetraßen worden: t Graets ‘des BesWhluffes der‘General- versammlung vom 29. Newentber 1920 ift Wrundfipital zum 600-000 Æ erhöht worden und beträgt ‘jest 1 100/000 Æ.

Von ‘den neuen Aktien werden 500 auf

den Inhaber lautende Stammaktien und 100 auf ‘den Namen lautende Vorzngs- ftien über ‘je 1000-4, uid zwar erftere zum Betrage ‘von Fe 1300 , Tettere zum Nennwert, ausgegeben. Soran, ‘M. L., ‘den 16. Dezember 1920. Das Amtsgericht.

[98341] Jn das leregister A ift heute bei irma „LWitlhehm Grabow“

erloschen. Veit den 18. Dezember 1920. Dos Amisgeritht. Abteilung 5.

[983 Nr. 1591 (Firm wtf Rosenthal“ a in Stettin) eingetra Der Kauf- mann Frit Rosenthal in Stettin ift n das Geschäft als persönlich haftender Gefell- schafter eingetreten ; fœine Prokura ist er- loichen. Die e offene Handels- gesellschaft hat am 15. Dezeniber "1920

Stettin, den 18. Dezember 1920. Dr Amtsgeritht. Abteilung 5.

Stettin [98343]

del8regifier A ift Heute unier Nr, 2693 ei ngetragen die vffene

Stettin. Sn ‘das Pre ifter

Handelsgesellschaft in Firma -„-Haendel in Stéttiu.

& Gabali““ mit dem Sitz

|Persönlih haftende Gefellsafter find die

Kaufleute Crith Haendel amd Kurt Gabali in Stettin. “Die Gesellschaft ‘hat «am

Geschäftszweig: Herren- amd Jünglings-

|Tonfektion im großen.)

Stettin, den 18. Dezember 1920. Das Amtsgericht. Abteilung 5.

[98344] In ‘dab Handelsregister V ift Heute ‘bei | Nx. 175 irma „Stéttfiner elektro- teihuisthe Werke Gesellschaft mit be- \s{<hränkter Saftung““ in Stettin) æin- tragen: Dur Beschluß der Gesell. | Nau hafter vom 22. November 1920 ist das Statnimfkapital nm'60000. erhöht worden nuf 240 000 .Æ. us 4 ven 18. Dezember 1920. Amtsgericht. Abteilung 5. Mea t S In ‘das Handelsregifter V ift heute bei welt 360 (Firma Fa Utd Se n

in Stettin) eingetragen: Die

ist der Kaufmann Ernst Walter er Hammel E L (C. Micolay-Sonder-

vurg und F. W Ne ais U A

den 18. Dezember 1920. Das Amtsgericht. Abteilung 5.

Stettin. [98345] In das Handelsregister B äst heute. unter Nr. 495 eingétragen: „»

T t b fabri D S HEE aut e-

aftung Gegenstand des Unternehmens t der Er- | !

werb ‘von Vorzugsaktien der Pommerschen Papierfabrik Hohenkrug und von Aktien verwandter Unternehmungen fowie ‘die treuhändige Verwaltung sol@her Aktien. ast8vertrag ist am 24. No- vember 1920 jestgestelt. Das Stamm-

In unser Handelsregister A Bd. 11T fapital beträgt 20-000-#. A 666 ist am 19. Dezember 1920 die

ift ver Konsul Nichard Kisfer in Stéttin Die ‘Géféllst{haft wikd, falls mêßïere Ge

Dem | schäftsführer bestellt sind, duréh zwei ‘Ge-

schäftsführer oder dur ‘cinen Geschäfts- | M

führer und xinen Profuriften ‘vertreten. Ci den 18. Dezember 1920.

Das Anitsgeri@ht. itsgeriht. ‘Abteilung 5,

Sn 208 andels ifier A ‘ift aue O N. 98 R . Krösä

geändert

a 1920. Das Amtsgericht. Abteilung 5.

42] | gese <! Slgen:

‘vember 1920 einge wvêden, dr die Proftrra des Innenieiers Ehrhardt Gerlath

erloschen ist. num 18. Wagiacrebie 1920.

StraIlsund. ndélbregifiee d [98352] In unjer A ist unter Nr. #63 eingetra am 24. Nv- vember 1920 dix Firma E Sthröter“‘ in Stralsund uüd als dexen aieer der Krrtffmann Kurt Schröter in Görltß “unid am 29. Noventber 1920 ‘die dem Kauf-

mann Nithard Runze in Görli ætteilte

“Eiralfeiv, 5 29. Novetiber 1920. tr en D as Amtszeritht.

Straïlzmza. 198353] Jn 1mmser Hardvregster Abt. B ift

Heute urter eingetragen: Fruhr-

Für Ce ae O L

mit beféhränkter

Saftung, in d. Geyenstand ‘des

Üniterneéhmens ift die Vornahtne ‘von Lohn-

fuhren aller Art. Das Stammkapital | ;

‘beträgt 52000 Æ#. Ges{härtéführer Find Ulrih Ebner und Hans Joachim von

D, “lj is Angehörige der Reis:

f Stad, von an Le E die

ellfhaft

bilinvige Verte Griell Gatten {hcift8vertrag i am

Di. September 1920 errithtot, Stralsund, den 10. 1920. Das Amtsgericht.

Strawbiasg. [98350] Neueintrag: „Wittig m. Windbauer, Filiale Ergoidéba“‘, Siy der niederlafsung: Ergoldsbawh, der : niederlafjung: Freising. Inhaber: Windbauer, Bankier ‘in Freising,

geschäft.

Straubi , den 17. Dezember 1920. as 'as Amtsgericht. Teterow.

[98354] In unser Hartdeldregifter ist heute zur irma „Me>lenburgis<he Wurst- und iswarentabrE Carl Timm & &o., /“ eingetragen, ‘va die Pr in Tete- E eingetragen, A E okura des ütt erlosen ift. C A Sei 21. Dezember 1920. Me>lenburgishes Amtsgericht.

Traunstein. [98355] Handelsregister.

Bei der aufgelösten offenen Händels3- qu ei eVereinigte Werkstätten fir Holzbearbeitung von Lang, |9

ank u. Rieder in Liquidation“

mit dem in Vad Aëbling wurde Heute der gerihtlidh bestellte Liquüdator Rechtsanwalt Kot schenreiter in Bad Aib- ling eingetragen.

. Traunstern, den 20. Dezember 1920. | „Amtsgericht E

j bas eer een

In ‘das ster, Abteiling fün Einzelfirmen, wurde Eee bei der Firma | Boéhart & Eudres, Hauptniederla}] Tung in Ulm, eingetragen: Dem Mais, Kaufmann in Ulm, is :

pt 20. S M

Dinidge litt Ar N üer.

Waldenburg, Schles. [98357]

irma „Waldemar Filkow, Neue

, Werisestein“ und als deren

Ee der ee Waldemar Filtow | S

ragen. E

Waldenburg Wansen. oar!

In unfer del8regifier A ai

unter Nr. Zl die Firma „Nobert

- Wausen , JFn-

ha s einget ragen worden. Waasen, den 4. Dezember 19320. Preußisches As Warendorf. g E unfer Hendelüregtfter A Nr. 90 | beute vie Firma E DELRE Pocbing ü L ihr Jnhcber der lius gla Bord Max Trébing în

eingetragen wvrden. Karrfuncinen Freienhort ift Prokura erteilt ARRERRDEE, ven 17. Dezember 1920. Das Amtszeritht.

——.

In deb entefore Dtr. 198359)

r Abt. A ift heute bei D n Wuctctes Ci r., als des Kaufmana Johann Zaborosch daselbst

Heinri | Fei

fhaber oder beträgt also

inWiesbäden und Theo ‘Küpper ‘in Mainz.

Qu Gesellschaft hat am 1. Dezeniber 1

nen. erhaben, ‘den 10. Dezentber 1920. Des Anitsgeritht. Abteilung 17.

Wiesbaden. ¿[98362]

In unfer ‘Handelsregifter A:wurde heute ¡unter Nummer 1811 îdie Firma „Moritz Gaeébler“ ‘in Schierstein a. Rh. und ufs deren Inhaber ‘der Kaufmann ‘Moritz Gaebler in Schierstein am Bhein :einge- tragen.

WWios8baden, ven 14. Dezember 11920.

Das Amtsgericht. Abteilung 17.

Wildeshausen. 98363] In ‘das Hantelsreg{fter Abt. A st'heute nnter Nr. 117 eingetragen irnta Wri Schadwóll, Ahlhorn. Inhaber : Schad- well, Erich, ufmann zu Oldenburg (Baumaterialienbandlung). Den ‘8. Dezember ‘1920. ‘Anitsgericht Wildé8hazisen.

Wilhelmshæven. [98364]

In das ‘hiesige Handélsregister ‘Abtei- lung A Nr. 235 tft heute zu ¿‘der offenen |. T U ‘in Firma

dies iven, ‘‘fol- ‘eingetragen: Die Gelellschaft ist-aufgelöst. Ligutdätor if ‘der: Reéhnungsstélter Albrecht ter Ween in Rüstringen. Í “E ‘den 2. Dezember Wilhelmshaven. [98365 In das hiësige Handelsregister “Ab- teilung B ist :heute „unter Nr. 41 folgende : | Sa: neu H boeeoe s nsen owers, Aktiengesell- des UÜnternéhmens ist: Siffahtt und, alle

damit ¿zusammenhängenden ee E Warengroßhandel, “Ein Ausfu

Das Stammkapital bejrägt'200 000.6. Dor Gesellschaftsvertrag ist .am 11. Sep- tember 1920 festgestellt.

Der Vorstand besteht aus: Kaufleute Julius Hansen und Meno Gowers, beide

in Wilhelmshaven.

"Die Aktien, auf .den Inhaber gestellt und san Nennwert ausgegeben, lauten | über je 1000...

Der Vorstand besteht aus zwei Di- æeftoren.

Die Verfammlung der Aktionäre ‘witd dun Bekanntmachung im „Deutschen

teithsanzeiger“ «berufen, ‘in dem auch die sonstigen Bekanntmachungen erfolgen.

Auf das Grundkapital haben die -Kauf- leute Julius ‘Hansen und Meno Gowers das Büro- und Stauereiinventar, ein Auto, zwei Schuten und den Lagerbestand der offenen Handelsgeiellshaft Hansen & Gowers in die Gesellshaft als Einkage 567 | tingebracht. Sie übernehmen dafür je 75/000 Æ Aktien.

Gründer sind -außer [den beiden Vor- Lm Men ihre Frauen Margarethe

E Margarethe Gowers, ‘Gustav

fenri Zen Meyer, alle n

Wilhelmsha und Hermann Zapp in

Haniburg, die fämtli Aktien übernommen

haben. Der Aufsichtsrat wird ‘gebildet

von den ‘Gründern ‘Meyer, «Leichjenring und Zapp.

Von ‘den mit der ‘Anmeldung ider Ge- fellshaft æingereiWßten Sihrittftüen, *ins- besondere von dem Prüfungsberichte Tos Vorstands, des Aufsichtsrats und dem Prüfungsbericht der .von der Hanttéks-

nmer beftélt ten Revisoren Gustav

S@{Gumacher und Dtto ‘Mantherike ‘in Wilhelmshaven fa kann‘beimGeritht Eirisicht genommen werden.

MispesuL pern wen, T.

Das ‘Amitsgerit.

WilheImhaven.

‘].Inhabér der

] wie

920 Armee

hiéfige ermgpiag ang A B B Nr. 35 ist u der : F Reiïhstreuhaudge Pefertsaft, Berlin, igniéderlafung ithetm&haven, folgendes Auwa: Dem Kaufmann ih

Wil héknishaven ist d-i E r

éderl in ‘der Weis eilt tab er die Gefelaît ir Gere schaft mit einem anderen Prokuristen de Vorstands (au<Stellvertreter)niitgliëd ‘ves

treten fann.

e ibt aua ‘den 14. ‘Dezemtr Das a8 Amfksgeriht. In das Handelsregister “Abt. a e unter Nr. 54 die ita

\vensti“ in n Des 4nd als e

Kaufmann Wilhelm Bur-

densfi in Willenberg inge: worden,

¿Wifllenberg, den 16." 1920 Das Amt8geriëht.

a n S n das Hantelsregif unter Nr. 56 die Firma „V <“ in Wimüenberg und ls deren aber der Kaufmann Bernhard Fis< aus Willen- ‘berg Épgeiragen worden. Dem Kuf- monn ‘Benno Fish aus Willenbem ist Puotura erteilt. rg, den p "a AurtBgeritht.

|Willenbers,

t 4 filem

E rx. VaHe. A Im Handelsregister B ist bei der umier ‘Nr. 54 54 eingetragenen Sgt matte “ele in Firma Commerz Privat-Bauk? ÆtiengeseUscaft i Siliale Wiewnbers ‘eingetragen, Daß Die Direktoren Lenert Codwice-Nicolay- So Hanibuz und ‘Albert Bothe in Magdé 0B dem (S L RA Dezember 19 itteuberg, Das Amtsgericht. WöllIstein, Wessen. 198379 In das Handélsregister Abt. A des unter: zeihneten Gerichts ‘wurde Yeute ‘folgendes E E irma: „Au Stellwagea Wous- eim“, Gnbte. August Sitéllwazen, ufmann in Wonsheim. ¿ Augegébener Erwerbszweig: Wein- handlung und Weirikomniissionkgefläit. Wöllstein, den 14. Dezember 1920.

Heisishes Amtsgeridit.

Worms. Wei der ‘Firma zur Erbauung Fader Wohnungen namentti{hzumBe sten vonArbritern“ in Worms wurde beute in unserem Handelsregister i ‘Nah dem Beschlusse Lee Generalver- fammlung vom 8. Mai 1920 ‘soll das Grundkapital um 300000 Xerhöbtmwerten. Das Grundkapital ‘i ‘um 3008030 Æ erhöht und beträgt jest 500-000 Æ. $.3 des Gesellscha ee ist geändert. Gs S Joche B : Ab prstandsmitgliéda 8, ‘den 18. Dezember Hessisches Amtsgericht. W «

urzen.

Auf Blatt 399 ‘des Hiesigen Handels Cou

registers, die Aktien aus

gesellschaft Milines S 8 Warzen “betreffend, i heute zingetragen fandonitalies p E icoias ¿mitglie wt Sonderbur in Hamburg cupetitden i mtsgerit den 20. Dezember 1920. E E

eorg fébens als

des ‘biefige Seenitilormci se R ságe und

A Nr. 327 ift Heute zu Der offenen

e fellichaft d Sowers in Wilhebméöhaven folgendes

Di GesellsGaft ist fgelöft, die Bild aft ist aufge Firma

erlo

gi, ven 10. ‘Dezember | bego

‘Des 18 Amtsgericht. Wälbelmsharem. 198367] das hiesige -Harnidélsregister Ab- tei B Nr. 37 ist gu der : Rudolph Karstadt, Sawbuxrg, veieniaterm s helmê&haven,

agen : Das Kapital f 000 4 er-

20 000 000 4 j

80 000 Aktien auf de Inhaber.

eingetragen. Pers iter s Tonwaren- sabrifant, ‘Dijo Wid, taurarmeisier, Kaufmann ‘in Ziesar. Dir aelliGast ‘hat am 1. 1920 nnen. Ur Der der Ges l schaît find pes Gesellschafter in Womein- ur vi den 18, Dezenibe Dezeniber #80.

irma | Zwickau,

Sanéhsen. F087 ‘Im -Handelaregister ift heute ingetragen

wyrden:

aft D417 vie Siéhwxen- “(aut al ede 7 Bie Pccflwanon- fabrik Gersellsthaft nit ver Haftung in Zwi>kau,

fammlung vont 10. Oftober 1920 sind der?

Zum Gelcha töslihanr ist ‘bestellt der K mann Arthur Schmieder in Zuidau, A

wird aus Dem

verteey Steue: Der Wakter Sthmiy

erforderli{hen Nezepte, die mit 20000 Æ bewertet werden, ein. Die Békamit- machungen s esellsthaft Srfoigen im

a auf Blatt 13 154, bie d ti Siam F. L. Lohse, Hier, DTUTa E A Frida ven, MWeißlng, geb.

Amtsgericht Zwiæ>X den 18. Dezember 1 926

Ge fienus<afis ifi “A 132) registercint: Beim Obericetshecimer rae t skafsenverein, e. E E u. in Obepvictelsheim wurde heute æin- getragen: Jun der Genexalversammluny: vom 14. Dezeniber 1920 M Sielle“ des Christoph Séhleleim der Landwirt Georg Markert in Oberi@elsheim als? Vorstandsmitglied gewählt. j AnsSbath, ‘den 20. Dezember 1920. E

Bartenstein, Ostpr.. [98061]

E |(Molkereigenosse s bei

r kereigenosseuschaft Ostpr.

Sh Lingrtragene Genofsens<aft anit znbes<hräufkter GafwmPO folgendes eingetragen :

Borstanidsmitgkieder *

Robde in Trosienen und Otto Bu&steiner in Goftfow Find verstorben. Barteniftein, Osfipr.,, den 15. De- zember 1920. Das Anttsgeriéhßt.

Bernstadt, Sehles. [98063] In unser Genvssensthaftäregister äst am 15. Dezember 4920 unter Nr. 19 bei der E Me fff zu Viel-: G. mm. h. eingetragen’ m “tri an €Eteélle des weritorbenen. Freigärtners Auguf: Stästhin Neuichmollen der Administrator Wilhelm Haase in Vielguth tin ‘den Vorstand gewählt woxden 1 ist. Amtgericht VerustaD Bernstadt, D Bücke 198065]:

In unser Genossesft8uegister ist Heute eingetragen worden:

a) bet dem unter Nr. 9 eingétragenen.- Konsumverein in Hhorsien, e. G. m. b. S., in : Dur Be- {luß der außeroëdentlihen Generalver-

Gés{äfténnteil nid die Haftsumme voni

290 Æ axf 450 6 erhöht. V) Gei dem unter Nr. 18 eingetragenen: Kire<hvorsten, s

rein e m. %. S., än Kivhhvvsten: \Wäitgantteil amd vie Haftjumme fine durch der Generalverfamnilung ‘vom csggovoniber $920 won 60 .Æ# auf 150.4

DBüæŒÆeburg, den 20. Drzenber 1920. f E ITa. |

d fifter ist heute „Fu a Senosle as Benossens{hcftöreg Berl

ian Metan S ain gane mrrugug iee Thüringer Simon œ. G. m. b. S. in H erh t ist.

TOO 100 Æ vi den 17. Dezem Bisches Anitägericht. N ta.

2 Bettag m ist ur gur |

Stelle Der arisges{hiëdenen r, Carl 7 Förster Walier Kauf und Fris

ur der Gigenüünner Wilhel H der 1920 zu L E

Se Sni Stellge. i dem BarlagenaaNe

I

mo Stelle siandêm

en, daß vie Paftiumme |

wi

ea d |

f zu zei

| Gotha. T8078] In das Genossenschaftsregister ist heute bei der Es aufer Nr. 44 eingetragenen Länd-,

paxr- Grofefahner und

grtragene sehréutter Sat in Wrofffahner' eingétragen worden { ift ausgeschieden uttd an seiner Stelle der

Landwirt *

den T atfinnd

erri{htet.

gkiedern.

E Ganaisseusähast

E m

Die Höcst

aftsu

bis 30. Juni. ist zjêédermann

hannes wurden neu ‘in ‘den Vor-

t Ee E

der Serenlumsanlie: wee E E 4 zember 192 4920 Ft Hie ‘Geno

7 dor sietb, De t n nofenittt cuf. | T

einlage die imi beine mf ‘ver Ener E reibisverkinbli für

Die Willens für die Genossenshcift zwei Vorstanvbmtrgliètern abzugeben. ntra pee “in ‘der Weise, | 1 Firma Gs e Notrsiands ihre Hei-: N Die sffentlicen Bekanntmachungen er-: ie s. S TEOR Genofsen- in Sie find, wenn gy mit E o Wirkung für me nosseristhäft verbunden Find, ‘durch mirtde stens zwei Vorftan den Vorsteher allein zu zeithnen.

ren find

ür die Genvfsen-

Votha, den 18. Dezember 1920, Das Amtsgeritßt. 27.

und Dar éEÆafsc n lehn E

Geuoffenschaf mêt be- Hugo Fleischmann |* L. än Großfahner in

‘den 18. Dezember 1920. It

E das hiesige Senossenkäaitsoegifiwe áft: heute unter Nr. 28 eingetragen:

Niudviehznthtnerwffenschaft Ne- definu, Xlugotrageze Genoff E Neven E

Rei deb Uriternéhmens

g der Nindviehzu@bt erth Zung I Lütigen hwarzzweißen N Die Satzung if am 19. Fébruar 1920:

Der Vorsiand besteht aus dréi ‘von ‘der; Mitgliederversammilung ¿A Ht Mit-"

und D nungen"

Oder U 4

Neitwied.

d6mitglieder, sonst duxch mme ‘beträgt 100 4, die

der 40 M betragenden Ge- schäftsanteite eines Mitgliedes 90. Die Mitglièder des Vorstarids find:

Carl Lange in Nedefin als

1. Hofbesitze ie A Geno ftóvbrftéher, 2. Hüusler Ehri-' { ftoph Thielk in NRedefin als Wend des Genofsertschaftsvorstéhew, 3 E Cal Lüthke in Nedefin.

Dris Geschäftsjahr läuft vom 1. Juli

Die Ei die Liste ver Genoffen insuht in

auf der Geritl1tsf

während ber Dienstftunden E

a Masi inen- enbeschranber

O Gegenftand La Unternéhmen daes ff: 4 Versorgung Licht und rft untd

Sina [tung ‘von 1abwirls<ollihen iden,

a E O

ift am 7. November 1920,

: nut er Wie a ftöan bei ur die Haftsumme find auf je 100 „S;

Wor-| ichaftawmiobes, Bn

2 Mm

he-

ng. egisiec Nr. 2 11D gegend en and Hm E Tit E Pr. j Offieben heute eingetragen, ‘daß Der Landwirt Fp Kempe aus dem Vorftand pre ih ieren und ‘daß ‘an feine Stelle ‘der Müllermeifter Dito Jacobs in Pr. Of- Tében getreten ift. Anitsgeritßt SötenSLeben, den 15. Dezentiber 1920. Wers.

R Genoffenschaftsregister, betr. --Fousumverein Stamumbath und Qttt- gegend e. H. m. b. S.“ in Stamm- bach, A. G. Münthberg: Für Ioh. Strößner wurde Fabrikarbeiter Fro. 1Scbneider, ‘dort, 2. Gesfteiührer.

4 Hof, den 21. Dezember 1920.

j Das Amtsgeritht.

Itzehse. / [98084] In ¿das Genvfierschaftsregijsiter t bei der Ztehver Kreditbank e. G. am. b. S. in F3ehoe eingetragen: Dur GeneaclverfammlungébesdLlß; vom 26. No- 1 veniber 1920 aft S oL des Statuts dahin Die! abygeändezt, daß mehr als 19 Geschäfts- anteile nicht E on His Igehos, en ezeniber ie Das Amtsgerißt. Abteëilung T.

Königshütte, ©.S. [98089 n ‘unser d Berfauionearfie fst Ee der „¿Ein- 3nD genofjc f

clbststæriviger E Königshütte O/S.

Zus voir L een

ift bei der Län

und Urtn- mit _‘Beshrärikter

1920 ‘ift ‘die Haftsumme für jéden Ge- shäftsanteil auf 500 UEN, Amts- J geridit Königshäitte O. S Erossen, oer. [98086] Sn umso Genosjenschaft3register Nr. 20, betr. Beamte:ibauverein Œ. G.. m. d. D. zu Kroffen a. Q., ist heute eingetragen worden, daß an Sielle ‘des aus dem Vorstand augeldiedenen Fustiz= | quit E Georg Yaetbel in Krossen a. D. der Æhrer Wilhéltm Fiéhne aus | Krossen x O. in ‘den Borsiand gewählt f worden Kpofsen a. O., den 6. Dezember 1920. - Das Amtsgericht.

Landau, Pfalz. [98087] Laridwirtsthaf ies Konsumverein enschaft mit

eingetragene Genoff {beschränkter Haftpflitht in Liquida- tion mit dem Süye m Wenningen.

4 Genossenschaft aufgelóst. Als FLiguîdctoren 4 find beftellt: Ludwig Luß, “Aerer, und. Mithael R e Seiner, ‘beide in

i Dezember 1920. mtsgeri&ßt.

Doe

A fel Haftpfliïht Folgerides e M,

Y - |

haft mit bef

1Frebel, W und Edwin Benfhardt.

itoren

Eingetragene Genossenschaft: | getragen befr. Sa ie Da e per pilitht“ am 16. Dezentber 1920 Folgertdes verle!

vou ‘9. S Gener]

S 2, 25, 31, 38 und 39 Abgeäudert worden ift. Danach jst ‘die Haitsumme auf giihaniori Mas foligoegi wetden SNeT t am 40. Dezember 1920.

Reichenbach, 9 Voegtl. [98103] Auf Biatt 26 des Hiesigen Reiths- genofterts{Waftöreaiftexs, Süutevertver- | Fra tuongs -Ein- 2md Verkæufsgenvssen- fun Der E in I . V. 2. Y. Senvssen- Ster Saftpflicht betr., tft hente eingeiragen wotden: Das ‘Vorstandsmit lied Emil Doller #f von feinen ee vorläufig enthoben. Der Fleiscbermcisicr Nithatd Grimm in Neihen- bath ‘tft fiellucctretetdes Vorftant8niitatied. Antt8geridt Neitheribath, am 20. Dezember 1920.

Römhi1d. [98104] ||f In das Genossenshäftsregtfter Nx. 10 ist bei dem Sülzvvorfer Spar- u, Dar- {chnsfaffen-Verein, ec. G. m. x1. S,, in Säülzdorf eingetragen E: Die Lartdwirte Qtio a Eo

Seifert, Wikbelm Seéber A Baumbach fd aus dem Vorstand aus-

P Neu sind wüblt: die Landwirte Hugo ehn. Härter, Nikolaus Kestler

RNbonthild, den 15. Dezember 1920.

Das Amtsgeri@ht. Rotenburg, Fada. 7019] In unferem Gefe GeBreaister ist zu Nr. 21, „¿Vanu- 22nd Säcdilungs- verein Vebra ‘ur Umgegend, eiu- e Sen. mit

eingetragen wotden:

bei dem Darlehen®sfaffenvereiu Ber- gatxeute, e. G. au. u. H. in Bergat- reute, eingetragen worden : Ju ‘der n e nezalveríammlung vom 19. Sep 1920 wurden für die aus sgéitiiedenen Bar: Vor- ‘staridsmitgliéder: Anton Thurn, E in ‘Witsthwende, urid Kaxl Heine, Kaufmann in Le atreute, in den Borstarid gewählt: Sédlter, Tr in I IeE tue Heans eiß, Bauer in 6. Degernber 1920. R i Wakldsecec. Amtsrichter BüTow.

Wie eidon. 498113] In das Genossens(hafisregister wurde

eingetragen :

„C onsamverein Cem 23D Umgebuug, e. B. m. e p Sitz: Beckendorf. Georg will aus dem Vorstartde .ausgeshieden. Neu-

’¡telltes Vorsiandsmitglied: Guldner, Leonhard, Portier, VBe>endorf, Kontroleur.

en i. O., den 20. Degentber ‘1920.

Das Amitsgeri&t Registergeritht. 98114]

Weiden. « _Jn das Genossensthafisregtster wurde

“Mona uofsczus{hast Vohezustrauß;

T7) e , e. G. an. b. S.““, - Vohenstrauß. Hans Söllner aus dem Vorfiand .aus- geihieden. Neubestelltes Vorstand3mit- glied: Stadler, Josef, Maurermeister, Vohenstrauß.

porn i. O., den 2. Dezember 1920.

Das Amtsgericht Registergericht.

Wipperfürth. [98117] Zu das E Se ilt bente bei der unter Nr. 24 eingetragenen Ge-

h unD Bumegend,. Simge- Gensofseuschaft be-

f nossenschaft Konfum-Geusssenschaft für S

Der ‘Eise&bæhnunterassistent Heinri | pränre

ver t aus dem Vorstand

TSchliében.

4 Durth Beichluß: e N: J vom 5. und 19. Dezember 1920 wuTde die céhöht.

géfhieden und ‘an feine Stelle der Werk führer Wilketm Ziegler getreten.

Notenburg a. Das ‘Anitsgeri t. Abteilung 16. [98105]:

Bua, B 1 Bei fee eve mos O ei dem Spar- uztd

vereiu, riugetrageaze D it aztnbosc{hränfter Haftzpftieht, Sihaltan eingetragen worden, daß idé Bankveamtx Kaxl Nuß «u vem Vrxftand nusgeschieden ift. Séhalfau, den 17. her 1920. Das Antsgeri@ht. rit. Lbteilung É [98106] Durch Beschluß der «Generalverfamm-!

lung ider ländlichen Spar- amd Dar- lehnskaffe S:

Scœftpflicht zu Séhlirbeu, vom 4. De-' zember 1920 ift das Statut geändert worden. Die Hastsumme ift auf 180 M

Siéhliében, den 1d. Dezember 1920. Das Amtsgericht.

Selters, Westerwaßd. [98107].

Jn unfer Wenosserscaftöregister ist F hrutte

bei Nr. 16 „Mpogendorfer Spar-

Dar E Ee | na urtbesthräukter

j De n N ‘Mogeaudorf““ cingetragen

worden : Das Vorstandsmitglied Krugböäëter mil

1 Karl Ströder ‘in Mogentdokf is aus ‘dem S Dond ausgetreten.

| meien. l 4ufser E pern ; bere Hei ver vie Sr: 18 D E,

l aen omitaeace M

An seine Stelle ift Sthréiner Arnold Jung ¿n Mogendorf in den WVoustand Ge

Selters, den 17.

Ewuttragzum Gen ssenschaits lian fas: o je 22, Vänerlithe d s s s L. f q m, %. S. ¿ Ste F \ aer ift n A reli, cel Deel 4 untd an feine Stelle Jakob Buther ün den | Vorftand gewählt. Ke a A

i E beute

J} E gu 20 bei

4m. b.

J Staliener untdider! ‘derm 4 untd an #hre

1-Kríi>e und Der T-biél ‘in Sgarvw

d L Sonreip-Lucvten: S. D.

getragen worden : Spalte 6 f.: Der Kaufmann Ludwig, iter Otto

ott sind aus ‘der ‘Dr. G

TZET

il. Karl! Kling-.

¿Storkow CMan8, den 29. Degentber ‘Dets Anitvgeriößit. |

‘Der S 32 des Statuts ist j geändert. SS 4, 13 des Statuts ‘sind ge- änder

Zeitz.

hräukter Safipflicht, ‘Wiwper- u6-| fr æingetragen cit ent s

Der GesWäflsanteil beträgt jetzt 150 . dementsprehend

Wipperfünth, ‘den 11. Dezember 1920. Das Amtsgericht.

Wörretadt. [98119] In das Genossensthastsregister wurde heute bezügl. des E ‘Corfumvevoins x. G. an. a1. zu Vertdershecim folgendes Barren:

Un ‘Stelle ‘des ausgeschiedenen Karl Haëemer ift der Landwirt Johann Möhnec in Vendersheim zum Mitglied ‘des Vor- tands gewählt.

Wörrstadt, ‘den 20. Dezember 1920.

Hessishes Amtsgericht.

£98120 Jn unser -Genosseusthaftsregister ist et ider unter Nr. 48 eingetragenen Léutd- lichen E e und Darlchnälafse

Geouossen

vorg "veschräukter Haftpflicht, schast m Sttz in E heute ein- vidiuianns worden: Dur Bestbluß der Weneralversammbmng wom 48. November 11920 ist der Geschäftëanteil von 20 nuf 150 #4 erhöht. Bernhard «Golde, Wergi dorf, ist dur “Los aus ¡dem Vorstand auégeschieden und wieder in den Vorftaud gewählt worden. Zeitz, ten 20. Degeniber 1920.

‘Des Amitsgeritht.

p Laue .

e s ‘Des LEe haft, cingetra tragene R E dorf folgendes Éingétr

daftu a E

jeden ineiteren a S 100

Nagenllnre R

es endig, den 0: Na 10. 2

E

w en woLdon::

S Ee eute cingetnagen worden vom T e i R Uung in

hi. 1 is S 23

der a ie Geh unt ¿e mg cie: Paul R.

ist aus dem Ba Liébold än beitar Flawniin

Der ist Vorstartdämitglied.

‘den 18. 1