1899 / 4 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

a

a | 1165758] 2) Berit des Aufsichtsrathes über die Prüfung F 65751] [65748]

erfolgt vom L. Juli 1899 ab mit M 250 bei [65745] Bekanntmach ) : 2 z ae Bei dee ; Wi He Bekanntmachung. é : : Mit dem heutigen Tage iït Herr Solingen Dortmunder Vereinsbrauerei. | Ses{luß über die Genehmigung der Bilanz G cin E E genwa Prämica-Ani Nraiecung s-Kommissars öffentli stattgefundenen plan-| Jn d R. Gruner, K. S. Gebeim. Kommerzien-

4 °/0 Prä leihe der | ekenb er am 30. Dezember 1898 abgehalt j erzien-Rath,

L ezemb ans j schen Hypoth aut in Meiningen fünften ordentlichen Generalversammlung úfléee ageivi ig, Rittergutsbesißer, Gotha b.

der Deutschen Bank hierselbst in den gewöhn- 3 s én liden Geschäftsstunden. Gustav Pilfter 18, |__ Die Aktionäre unserer Gesellichaft werden bier- und Ertheilung der Gntlaftung. find auf die Nummern der am L. er 18 Berlin, den 2. Januar 1899 aus dem Vorstaud unferer Gesellschaft aus | pur ju der Montag, den T9, Januar TEL i | Wegen Theilnahme an der Versanimlung ver- 54 63 132 214 261 299 319 512 943 637 710 7/0 823 834 921 1037 1049 1084 1140 1188 | SelU/@aft sind die dret turnuëgemäß ausgeschiedenen Eilenburg Nachmittag hr, auf der j weisen wir auf $ 13 des Statuts. Die Hinter- 1283 1316 1420 1453 1479 1516 1558 1599 1635 1648 1660 1722 1855 1966 1970 2117 2185 2275 Sa Unseres Auffichtsrathes, nämlich Mar Huth, Direktor der Allgemeinen Deutschen redit-Anftalt, Leipzig,

Vereiu „Versuchs- und Lehranstalt für geschieden. ; : ' A gEtauerci A E D E N T O E N TT TET legung der Attien hat bei der Gesellschaftskasse m 2396 2449 2664 2664 2676 2712 2764 2798 2997 3143 3158 3195 3247 3270 3280 3364 3361 3409| A, Ba, Breitenfeld L A ; e ; erfolgen. 4 3695 3697 3712 37 7 Drelkenfeld, 4 Friedrich Gold\chmidt. indes Woeteih Frans Da chaft ée: D ae R L rode Bit Höhseheid, den 31. Dezember 1898. : nachstehende Prämien gefallen : 23 3847 3862 3869 3947 O. Hertwig, Gotha, Ee uin Fommerzitni-Nath, Leipzig, ) Geschä! [2 Der Auffichtsrath. Serie 63 Nr. 44 600 Serië 1037 Nr. 12 A 600 Serie 2676 Nr. 12 4 600 wiebergetw#ele ie Ltd Lelpilg, atb B. von Waßdorf Rittecquioeer Störmthal s s an Stelle des verstorbenen | was hierdurch mit dem Hinzufügen "veröffentlicht

E | Düsseldorf, den 2. Januar 1899. ber Biknz G E ee 7 ¡2 ° s 600 s 1094 10 600 - 6) Kommandit - Gesellschaften | _Düseldorfer Bankverein. |\—= 182 19 7 600 1094 ; 20 Ÿ 600 3270 5 2 5 609 | Orrrn Paul Bassenge für defsen Amtsdauer wird, daß der unterzeichnete

Bilanz-Konto. E mmerzien-Rath R, Gruner, | Dekonomie-Rath A. Vollsack, Groß-Zsoher,

2 20 6 9 4

C T a Au «U UQ Uu «6 «a TUUA U U Uo eau». A 2a L A LULAPH = I AUaLaAauu.o

Lau aanz 2WW C TU Taue Gan. 0.

600 1316 2 3280 * 3 - 5865 | 214 600 1479, 4-9 600 zig, auf Aktien U. Aktien Gesellsch. [6 % raunszuig; Tor fütreu- Fabrik Activa. —— 2 O 1516 94 LaN T 600 E Ars iges welche sämmtlih die Wahl zum Ses ende, A Katholisches Vereinshaus Act. Ges. D vorm. Ed. Meyer « C°-_ in Hraunschweig. Sevi, Grundstück-Konto . i s # 50/2 Sept. Aktien-Kapital-Kto. 310 600 1722 s 3712 2 et Der Auffichtsrath bestebt fomit aus den Herren a E E R E gr oen vit Emu brate Die dieëjährige ordentliche Generalversamm- | 30," | Gebäude-Konto 148 497 309. | Hypotheken-Konto . s 1500 1722 „, 16 2719 M3 omr Mai A. Vollsack, Rittergutepächter, | Leipzig-Eutribksh, deu 3. Januar 1899 am Sonutag, den . Jauuar cr., 2 | lung unserer Aktionäre findet am Montag, den 1 % Abschreibung . . 1 484 147 012/03 Konto - Korrent- 70 600 2117 4 3793 9 roß-Z\bocher, DerAuffi tsrath der Leivzi 9. i 84 Uhr, in unserem Geselschaftshause statt mit | 23, Januar 4899, Nachm. 34 Uhr, im Maschinen- und Utensilien- Konto : Kreditoren 834 3 000 S7 18 3723 * 17 600 A. Bach, Rittergutsbesizer, Breitenfeld, chtsrath der Leipziger Spritfabrik. folgender N Ges&ätöbureau de M Herrn Notars Bernh. Runde aïcinen- O Gobiun-u;Verlusb 834 1 500 2396 11 3733 I 4 508 A. Gontard, Rittergutsbesißer, Mocau, A. Vollfack, Vorsitzender. i ? weig ftatt. 29 693|: : " 3862 3 aftsberidt und Rechnungslage für das | ‘n Draun! Î 921 : : 600 !) Gelbäftdjabr 1898. 1) Geschäftsbeian pro 1898, Beschlußfaffung ITA 693/24 Di ‘abvigin pr vitits GUIE Leoncuaies S RA O e800 |rpuo 2) ae Rechuungsrevisoren pro 1899. über die Verwendung des Reingewinns und —- 10 9/9 Abschreibung 31 469 i eingelöst. 4 gehörenden Pfandbriefe werden mit je «206 Acti Bilanz-Ko 3) Verschiedenes. i ; 283 223 i ; i ctiva. 1{anz- A Gou, L Senat 1999 per Vorttand. | L) Wabl ur Ecgänutng, des Assustbrathes feu e d. 0. an fat. f tes Ridablangttermine 102 vie Zablung dee Biunlti-T fen ort L Fre Boge E er Au rath. . Braunschweig, den 4. Januar i ferde-Konto T5001 Hypothekenbank vergütet jedoch auf den Nominalbet d Sr 3; ME Ee - A S L Wielers. Köddewig. Der Auffichtsrath. E 20 2/0 Abschreibung . 300|— 1 200 -Y präfentierten L me an res l 9% Depositalzinfe s De i E d. Is. zur Einlösung Beur R eao Bestand laut parigee, Zus Altien-Kapital-Konto R Aa AR [65864] é ; Patente- u. Lizenzen-Korto . 1|— rüheren Verloosungen sind noch Pfandbriefe von folgenden Scrien rüstäudig : L: 10 30 i eservefonds-Konto . . , 17 837 i i lung der | [65959] iegersdorfer Werke s 7s „K 1 6 61 79 112 236 257 331 405 459 495 677 743 779 827 979 S Ta N L, - 00.77 | 504 737|80]| Kautions-Konto, Gut utte De atfocmannfaeioe fts en (vorm. Fried. Hosmann Actien Gesellshaft,| | Sus n) f ao L E Le 10 les dia n 20S 20 00 225 0 Zu U I 2 D 20 | fd laut tocs Sandes act 78987 ne Bi . . . en B 2 s « T * pa p & 7 A 4 * - í . s ele e A f e, a A aas 167 stati mit Siegersdorf i. Schl. E 384 46638 pee ret 3291 3305 3334 3405 3415 3459 3536 3549 3565 N Ee E a E E E: Zugang 1897/98 . . , 1 209.63 | Dividenden-Konto A noch 9 folge ahe Ei t des. Vorlegung der | j A Saite E A Uhr, di ‘fs E bente Da Sa 2 L S Meiuingen den 2. Januar 1899 5 9/0 Abschreibung E 3 58 933 66 Konto laufender Roben" 1) Bert e orfiandes. _ » E adchmittag } e fuuste s „Ke 2 , . G d 0 R i 9 1 : Bilanz, Gewinn- und Verluftrechnung. Be- | [liche Generalversammlung der Aktionäre ftatt. R E oato 509/15 Deutsche Hypothekenbank Bassiawagen-Konto, Bestand laut | Kreditoren 4 144 951.73 riht des Auffichtsrathes. Tagesorduung : Neubau-Konto 2402/82 T voriger Inventur t 36 279.09 | Eundus ; 57 [65753] 10 °/0 Abschreibung. , 3627.91] 32651 TtE

2) Ertheilung der Entlastung. 1) Vorlegung des Geschäftsberichts mit Bilanz - und Gewinn- und Verlustrehnueg pro 1897/8. 1 073 502/97 O64 POS Activa. Vilanz-Konto. Passiva. R R Dseive und Wagen, Be- Abgabe . 4 734 932.55

and laut v ——í—

i” ut voriger Inventur , A 5 657.84 Gewinn- 1. Verlust-Konto:

2) Wahl des Aufsichtsrathes. : | Berlin, Air Ae t Vorstaud 2) S E Decharge an Vorstand und Vorstehende Bilanz stiomt mit den von mir zeprüften Büchern überein. E fo Der Aufsichtsrath. er Vorftaud. ufdtsratb. T bos, ant 1K Die ! : n Grundstück-Konto a 36 430/—}| Aktien-Kapital-Konto. . . | 307 000 Zugang 1897/98 . S E Gewin e Beetiae s

29 : 1896/97 A 822,52

Dr. Remling. v. Werde ck. 3) Beschlußfassung über die dem Aufsichtsrath Fohannes Meyer, vereideter Bücherrevisor. Gebäude-Konto 81 723/77 R L Lia Soll. Gewinn- und Verlust-Konto. Haben. ab 2% Abschreibung Le S0 e H: ‘| D Abgang 1897/98, b D Gewinn per i 699.84 30. Sep-

[65863] ; L 4) Wabl für die ausscheidenden Mitglieder des Die Generalversammlung der Rege gat ) Arisibtoraths. [h j gal Maschinen-, Fabrik- Accept-Konto 50 000!— 3 ; Muzeum w Toruniu findet im Saale des- 5) Wabl eines Revisors für das laufende Ge- | 1898 ; i M E 2a S Utensilien-Konto 77 154/05 30/9 Abschreibung. , 2309.95 tember 1898 selben am 24, Januar 1899, Nachmittags \{äftsjahr. Sept. \An allgemeine Unkosten, Provisionen, . | Per Fabrikation . | ab 5 % Abschreibung . . . . . .| 3857|70| 73296 Kreditoren 4 101 090.85 Konto der Geleis-Anlage, Bestand A 11 034.66 44 Uhr, ftatt. . 6) Geichäftliches. 30. Reisespesen, Abeiter-Versicherung, Geleis-Anlage-Konto 331750 Für gestun- laut voriger Inventur . .. „F 2815,28 L R Tagesordnung: V Siegersdorf, ten 4. Januar 1899, Lizenz?n 2c. t ab 109% Abschreibung 38475) 83462 dete Ver- Zugang 1897/98 __, : 1) Die im $ 29 Nr. 1, 2, 3 vorgesehenen Ver- Der Vorfizende des Aufsichtsraths: Materialiea 184 592 Fastage-Konto E T5 ES brauchs- p t V G t Possmaan N M eee 7 406 ab 10 9/6 Abshreibung 154655) 13919 abgabe, 119 171.80 10 0/0 Abschreibung _, t Bassinwaggon-Konto : f Mobilien - Konto, Bestand aur voriger Jnventur

2) Na von Aufsichtsraths- und Vorstands- d d G bäude - G 29 Ba wa a bebö 7 7 1 f i . un a n en tin Zu ch T 21 713 0 10 9% Abschreibung . pu

; i balt 1783 Hohenlohesche Nährmittelfabrik, Gta Uiterbaltung 9 759 ab 5 9/0 Abschreibung 1085/70) 20628 i Me ua ted ves Utenfilien - Konto, Bestand laut

3) Anträge. Der Auffichtsrath. S von Pagowski, Vorfißender. Actien - Gesellschaft zu Gerabronn. : Lohna- und Gehalts-Konto . . .| 184817 Effekten-Konto : Die Aktionäre unserer Gesellshaft werden hiermit euer- Versicherung 781 A 50 000.— 3} % voriger Inventur : 10 151 anleibe à M 101. 50 650 Zugang 1897/98 .

E s e L ZEEE E a R iben

[65823] zu der am Sonnabend, den 21. Januar d. J.- raten und Porti / Neckarsulmer Fahrradwerke | Nahmittags 5 Uhr, im Hotel „Poft“ in bscreibungen 33 254 Kupon-Konto 437 l Langenburg stattfindenden Gewinn pro 1897/98 90 890 A Kasse-Konto 32 466 Abgang 1897/98 . . , Act. Ges. Neckarsu m. A EELEYEKL UYeR Ee E E 8 605 468 605 468/59 M ce MiS oie E OSTRO

î e u el ? . _ - a D 4 A A 5

findet O, E e S T AKDE, über us Attierbesit ‘mindestens 2 Tage vor Vorstehendes Gewinn- und Verlust-Konto stimmt mit den von mir geprüften Büchern überein. Want L en bis Fälligke | a Vin i, 10 9% Abschreibung A5 608.29 | Vormittags 11 Uhr, im Sitzungszimmer der | der Generalversammluug bei e E Dresden, am 13. r 1 Mais veraäitée Déibiceettive: Materialien-Konto 867 Faß- nto, Bestand laut E Sf nahe Harmonie Heilbronn stati. vorstand in Gerabroun dur Hinterlegung der Der Dividendeuschein Nr. 1 is sofort bei der Gesellschaftskasse und bei der Credit- R b: 1633 Zugang 1897/98 . . , 3670.50 M4 T9 014.85

Tagesorduung : Aktien zu erfolgen hat. : 100.— (= 10 °/% Dividende) zablbar

z / Tagesorduung : auftalt für Jnduftrie «& Handel, Dresden, mit 4 .— (= /o Dividende) za . Gutbaben bei 2

Entgegennahme des GeshäftöberiGt2 1) Erhöhung des Aktienkapitals dur Ausgabe Cöthen- Bahnhof in Anhalt, den 29. Dezember 1898. A es i Haupt-Steueramt . 341 Abgang 1897/98 . . 21 461.45 k Aktien-Gesellschaft 381 M 53 25

i S d Beschl g Genehmigung der Bilanz und Beschlußfassung neuer Aktien, behufs Ausübung des unter $ 2 Masthinen- und Werkzeugfabri im voraus bezahlte Prämien . 10 % Absthreib 5 355.34 o Abschreibung . , 5 355.

über die Verwendung des Reingewinns. Entlastung des Norstaudes und Auffichtsraths. Absatz d. genannten Gegenstandes des Unter- vóem. Aug, Palchen. Sra n E. Debitoren 160 454/10 Konto der Werthpapiere, Bestand

: art Besuch der Versammlung können nehmens. G : ! / ile ‘Sanuor E Stat der Aktien | Gerabroun, den 4. Januar 1899. Julins PAGes Mee Bren Gewinn- und Verlust-Konto: an Werthpapieren 4515 351.93 ohne Dividendenscheine bei den Herren Rümelin Der F NELELAts, [65752] Saldo-Vortrag 24 643/75 Kursverlust . 51249168 erloßescher Do i SESER d Kassa-Konto, Kafsabestand 16 087/15

«& Co. Heilbronn in Empfang genommen werden. s E a 4 z L Der Auffichtsrath. Fürstlih Hohenlohescher Domänen-Rath, ß s h \ \ch f H gassarKont fabeftand | a Sia E Gi enba N Ge el G l ut amburg, Nordhausen, den 30. September \áds 603 130 Spiritus s Aonto, Bestand an:Syrit, 981 227170

H. Otto, Vorsigender. Vorsitzender. E x Bei der am 31. Dezember 1898 durch den Notar Dr. Gustav Bartels vorgenommenen KU®L- As Ses A ä ë Wechsel-Konto, Bestand an Wesel 5 M loosung der zu amortisierenden Obligationen der Strafen. Eisenbahn-Gesellschaft in Hamburg Nordhäuser Actien-Spritfabrik vorm. Leißzner & Co. Steuerbonifikations-Konto, S A ice] 143206109

65747 ° ° o. os ° : äfbeit des Tilgungsplanes folgende Nummern ausgeloeil: Î - . Kuntze. Cbr. E einen 9 | R Aktienbrauerei zum L Pipenbrirn en S) f N S : A. Von der 1! Emisfion Die Bilanz ift geprüft und wit den A, Ene e E M 0M Rs; Beftand an Faßholz, 32 671 : : i j 2. 198 4 er Nusfsichtsrath. Q, N 0, 6 e 00e eei 12 343

u Litt. A. à 4 1000.— Nr. 68. 72. 73. 119. 182. 198. 231. 285. 323, 326. 330, 332, Kia E Aufsichtörath. neZiltrieckoble, Koble x.

M. | M. S 457. 488. 497. 538. 575, 613. 625. 704. 838. 864. 869, 936. 946. 978. 1074. 1105. 1112. 1173. 1244. Debet. E 4 s i Ten ér: ott alo, auf spliere _gel de oda v

Grunderwerb-Konto 1442 126|83/|| Kapital-Korto 6 360 000/— Litt. B. à @ 5600.— Nr. 149/150. 211/212. 213/214. 231/232. 263/264. 341/342. Einlage-Konts

Gebäude-Konto 4183 688/95|| Schuldverschreibungs-Konto 5 060 000|— | 515/516. 529/530. 553/554. 563/564. 739/740. 809/810. 845/846. e / i M | ; Nob nit ei fen v

e (1027 1 Pete fo a: (1 O G Tin G, A 4 #00. 7) e 188/130, 181/18. 431/805 8/820, 1121/1195, 1181/1108, a Pee t Polteiofoiti : : [16 M] P Ste sonto: Rento Imerde Renage, “Dit E

Inventar-Konto Z E . Von der il. Emission. : Salair-, Arbeitslöhne-, Speditions. erträge {ließli Bankguthaben : 9

Vorräthe 1439 982/32] Malzaufschlag 1A itt. A. à A 1000.— Nr. 1292. 1299. 1366. 1391. 1396. 1474. 1489. 1502. 1594, | * ub Oi G e oittons» - Waaren-Konto , ; 247 R

Außenstände 1 206 743|35|| Kautionen und Einlagen 1100 747/04 Tite, B. À % 500. Nr. 1029/1030. 1097/1098. 1179/1180. Reparakuren-Feta n olten-Konto . [230258 Bilanz-Konto: 2 261 671/2: 2 261 671/39 g 417 100/41 Litt. B. à . / * Effelkten-KostE: 3059/58 Verlust pro 1897/98 | Leipzig-Eutrißsch, den 15. Dezember 1898.

Kassa-Konto 122 585/21} Diverse Kreditoren e D N V Nee TVTIAA Weesel-Kont 52 218/65} Dividende-Konto XXVI 1 680|— Litt. C. à 4 ; iz L . De : Estclen-Fonto 2 068 503/63] Reservefonds-Konto 2 596 282/92 Cc. Von der [lIl. Emission. S: Kursverlust S dds Leipziger Spritfabrik. Bankguthaben 381 372/50]| Spezial-Reserve 1409 951/29 Litt. 4. à A 1000.— Nr. 1624. 1651. 1653. 1711. 1769. 1824. 1852. 1876. 1926. 1991. 3 0 P S odo biger Spurtsab: Realitäten-Konto 4 149 790/36] Delkredere-Konto : 200 000|/— Litt. B. à % 500.— Nr. 1255/1256. 1275/1276. 1285/1286. 1355/1356. 1 900|— : R C O ala a (M Reiter Wobaungen Les 100 000|— Ltt, O. & & T00,— Ne. 10a N N E 59 813/26] I; =— | und mit den Büchern der Gefellshaft übereinstimmend gefunden. n wir geprüft N a “e: E TEELE 2 D. Von der IV, Emission. E 00/4900 Nordhausen, den 30. September 1898. Die Ne Nan. Fem ton des Auffichtsraths. | Gewinn- und Verlust-Konto: Litt. A. à 1000.— Nr. 2044. 2069. 2137. 2147. 2210. 2263. j , » Nordhäuser Actien-Spritfabrik vorm. Leifener & Co Huth. Lodde.

D E ais D U H: N B00 Ne. 1493/1494 1551/1552. 1615/1616. 1641/1642. 1675/1676. ] M. Kunge. Chr. Gr bn ¿e eiß . _ Debet. Gewinn- und Verlust-Konto. O

I Ms E G 1765/1766. 1803/1810. 1857/1858. 1881/1882. 1885/1886. 1925/1926. id Das Gewinn- und Verlust-Konto if geprüft und mit den Büchern übereinstimmend befunden. - L

L Litt. C. à 290.— Nr. 1816/1820. 1916/1920. 1971/1975. 2271/2279. S er Auffi wi0rath, L e S DIE pu

L Dolivender, Betriebsmaterialien inkl. Filtrier- h Gewin “p Boaieée

376 977.04 L e J Abschreib. _“ch - 119 961.68 227015] Sämmtlih zur Auszahlung auf den 30. Juni 1899. T : O OSLETas ZUaL Biietee A win M 23 303 775/40 i A. Von der l. Emission. LVestfäl. Kupfer- & Messingwerke Act. Ges. vorm. Casp. Noell N Löhne, 07.000.841 186 Bealdd e Opirilub-Konto: n L

o Ge w -Vewinn . . ., 0

[23 303 775/40 Gewinn- und Verlust-Kouto am 30. September 1898. Haben. .— Nr. 57. 173. 201. 245. 274. 303. 333. 347. 460. 537. 577. 609, ° L -— Litt. A, à 4 1000,— Nr 1076 1143, 1145. 1153, 1158. 1182. 1184. 1193: m Vogelberg b/ Lüdenscheid. Konto der Wertbpapiere: Kursverlust . . ., 859/70/| Interefsen-Konto: Grundstücks-Konto: 2% Abschreibun 10 300 Zinsenetnnahme . . 6 853

. 657. 742. 776. 818. 887. 945. 964. 1050. 1052 / / 640. 657. 74 Activa. Bilanz per 30. Juni 1898. B R attun * Gêüundfti as E E R etrieb8einrihtung8-Konto : 5 9/9 Ab chreibung . 19 297/96 rundstück-Ertrags-Konto :

M“ |9 : 9 443 893/67 | 1223. 123% à M 500.— Nr. 147/148. 199/200. 283/284. 397/398. 495/496. 541/542. f Bassinwagen-Konto : 10 °/% Abschreibung . 3 627 Erlös für Miethe . 706

M S 3 646 06261 i i Litt. B. Braufkosten 252% 354/43} Flaschenbier-Konto .| 410 233/94 0. 659/660. 693/694. 703/704. 751/752. 807/808. M. ü J IOLTSTIOD | 000/010, CODILEO DOD 206/210. 256/260. 331/336, 416/420. 886/890. 1) Grunbstücke-Konto . . . . . .| 472707|—|| 1) Attien-Kapital-Konto Kouto der Géeibanlage: 10 0) As 0j 220 : 0 reibung ,

ersonalkosten 1 079 423/06} Träber-Konto Litt. C. à ( 200.— Nr. 116/120.

äftsunkosten . _.| 211 689/01] Hefe-Konto 43 429/35 h 2) Gebäude- R ° nien 2 Dina aas R B, Vou der Il. Emission, } Maine un, Wir tuts :| 729768 15) H) Dbliutionen-Sinen-ando : : : | (10 009—| Uonlerenio: 191 eaen s Ünterhaltung der Brauereieinrihtung 183 157/18 Litt. A. à A 1000.— Nr. 1306. 1344. 1365. 1383. 1419, 1431, 1451. 1460. 1537, Betr rgen ien-Konto . | 107 499/7: s S AER 0. QIETRSE afiKonto: 10 9/6 Abschr «i t a R: e 738 639 onto wetselhaler Suldner: Abschreibung 2130

Steuern 77 187|47} Zinsen-Konto 6 359/58 Litt. B. à % 500.— Nr. 1095/1096. 1119/1120. 1185/1186. ArsSluß alia Ronts Rie À 20.9 ( ibep L i L 6) Gewinn- und Verlust-Konto, Ge- Bilanz-Konto: Gewinn-Vortrag aus 1896/97

ad

S

E R E a aa aid

Hypothek - Zinsen inkl. rashof-Konto . . (109 v id 189 719/33 Látt. C. à 200.— Nr. 1416/1420. E ck77 186 881/04 c, Von der lll. Emission. Und Reich A E E o + eo a sf SLLS08 822.52 Bruttogewinn . . . . . |_2 142 607/83 iz Litt. A. à « 1000.— Nr. 1663. 1688. 1753. 1757. 1868, 1915. 1920. 1945, 1993. 1996, 10 629 479140 10 629 479/40 Litt. B. à 500.— Nr. 1245/1246, L2MIAN: 1367/1368. 1413/1414. , 10 Me Aauio Ae 2e: 12 859 175 763/05 175 763 In der heute stattgehabten Generalversammlung i auf Grund des Rehnungsabshlufses vom Litt. C. à R E Lee '1V, Emission 12) Metallvorräthe 2c. eid A 1717 790 Leipzig-Eutritsch, “ei Dezember 1898, i eipziger Spritfabrik.

30. tember 1898 die Vertheilung einer Gesammt-Divideude vou 20 9/6 beshlofsen und deren Septem h x Litt. A. à A 1000.— Nr. 2076. 2085. 2089; 2102. 2128. 2141. 2142. 2160. 2227. 2277. 4 734 999|: 4734 999131 Paulssen. pp. Schöne.

E G U tan S n l E E 2343 2372. 2450. 2452. 2486. 2513 s w eute an j h ¿ e é j a s ; E Dictteedo-MUpon Nr. 26 unserer Aktien L. Emission mit 46 60.— M e e m à 4 500.— Nr. 1451/1452, 1469/1479, 1495/1496. 1549/1550. 1559/1560. Soll. Gewinn- und Verlust-Konto per 30. Juni 1898. Haben. E E " « L aae BO 1573/1574. 1707/1708. 1845/1846. 1933/1934. 1953/1954. 1977/1978. 1979/1980. 4 « Ix. A i Litt. C. à Á 200.— Nr. 1821/1825. 1946/1950. 1981/1985. 2241/2245.

- o "

afsa- und Reichsbank-Giro-Konto| 1 ; x M T E S MFo-onto] O BRI Gewinn im Geschäftsjahre 1897/98 , 1103466] 11 857|18

—_— O VOIINNEA

j M S A S 1 [65750] | Dividendenscheines Nr. 4 bei der Allgemeinen : 1) Sämmtliche Unkosten und Betriebs- brikation s Q ; : Ae ¿ , eip ber 1899. Sabrifationsgewinn . . . . , „|1324001/02| Leipziger Spritfabrik, Ceipzig-Eutritsh. | 2'alfe hee Ge in eeNNg, und bei

ausgaben, Salaire, Löhne, Frachten, epaaa aiten, Zinsen und Steuern | 982 797|15 Die durch Beschluß der Se Rg vom | von heure an zur h lun

und è " bei unserem Bankhause .“ j 31 D Bayerische Vereinsbauk in München Sämmtlich zur Auszahlung auf den 31. Vezem zur Einlösung gelangen. 9 9 R i Müuchen, 3. Januar 1899. Hamburg, den 3, Januar 1899. ) Uebers ........ , ] 341203 30. Dezember 1898 für das Jahr 1897/98 festgeseßte | Leipzig-Eutrit\ch, den 3. Januar 1899. bräu i Müu . ias Divid d 0 . ° tat 2 . Aktienbrauerei zum Löweubräu in Mliuchen Der Vorstand. 1324001/1 132400112 | 23,38 pro Aftie gelangen gegen Ablieferung bes paulisen ppa SSóne.

F. Mildnuer. Hh. Pollich.