1899 / 15 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ce f t Sbroigz ias nser | Ar. 35.007, W, 2988. Mille 34. | Eh L B a my s BUO N es Gewer beblatt, Hergntgrcetn : kuden und Glutenbackwerkê. Der Anmeldun ift .* ( "Nr 346 f vom Gewerdve - Derein [fl nover. Nr, 1. 0 eank Da Ante f Wasch-Alabastrin“ | f, mnn a Bar d i: Die Grèffaung der neuen Auéstellungäballe Vierte Beilage

eine Beschreibung beigefügt. eins für Hannover.

Nr. 35 091. B. 5094. laffe S6 6. | Ginget-agen für Alex. Weiß « Söhne, Doe, Gieß- ana Schwitz-Apparate, sowie Theile erxcinsmittheilungen. aal . . o 0 . ° 9 a Münden, Waltherstr. 33, zufolge Anmeldung vom zu solhen, Vorrichtungen zum Trocknen, insbesondere T E. R g A d Ä l i i A | 7 München, Waltherstr. 33) mtolge Sdtrieiebs Here | 297, Baan Fen imerien und Zugredi Bürsten, | Gewerbeblatt aus Württemberg, heraus» en Reih9-ANl eiger Un oniguil reuy1i en aal$-Anzel cl. | Ç 0 r1A ftecons von Eci t andenen. Wasch-Präparaten. | Pflege der Haare.“ Ingredienzen zur ae v V A k eiitralbene g Setne aarenverzeihniß: Ein Wasch-Präparat. Berlin, den 17. Januar 1899. G sellschaft TULTDarter DUQTUGEpe ; ; a T E: nic & ao. E O Klafie 38. Kaiserüches Patentamt. S Bn Ciniclit des Blaties in das zweite Berlin, Dienstag, den 17. Januar 1899. f i A s yon Duever [68582] | Halbjahrbundert feines Bestehens. Be annt Der Inhalt dieser Beilage, welcher die Bekanntmahungen aus den del8-, Genofsenschaft8„, Zeihen- Muster- und Börsen-Registern, über Patente Gebrauchsmuster Konkurse, sowie die Tarif- und

Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Magde- 5 : ae in burg, zufoïge Aymeldung vom 7. 10. 9 am {R O Q U s R O E Gewerbeblatt für das Großherzogthum wo E ULnE betr die Bewersina Ie Fahrplan-Vefanntmahungen der deutschen Gisenbahnen enthalten find, eesiseint aus: in einem, besonderen La ee dit

98. 12. 98. Gesäftebetricb : Getreide-, Futter- und | Eingetragen j z :

. : e Que gen für Leopold Engelhardt & Bier- essen, Zeitschrift des Landes-Gewerbepereins. d L

Dünger- Handlung. Waarenverzeichniß : Viebfutter. | mann, Bremen, zufolge Anmeldung vom 21 11. 98 Darmstadt.) Nr. 1. Inhalt: Zweck und Be- betreffend vie Parc. N (Pag ral- andels-Re Î cL I f ck

am 29. 12. 98. Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Dessen des Gewerbeblatts für das Großherzogthum | Weberei. Werk im K. Landes- Gewerbe-Museum. n E c c + (Nr. 15B,)

. 35 092. . . i i ä Nr 92. D. 2000 Klase 28. | Bertrieb von Tabackfabrikaten. Waarenverzeichniß: Hessen. Zur Nachricht. Städtishe Bauunfall- | Gewerbliche 2c. Rezepte. Mittheilungen aus dem i ü i Das Central - Handels - Register für das Deutlde Pes ann bur alle Poft - Anstalten, für Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reith ersheint in der Regel tals —, Dex ôn Ee

Zigarren, Zigaretten, Rauchtaback. Der Anmeldung verfiherung zu Mainz. Zusammenseßung des für Nereinsleben. Ausfstellungswesen. Preiss 1DEt Í x i: On int eine Beschreibung beigefügt. den Selbstversicherungsverband der Kreise des Groß- | ausfreiben. Literarische Erscheinungen. Neues Berlin auch dur die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlih Preußishen S Bezugspreis beträgt L & 60 H für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 &. herzogtbums errihteten Schiedégerichts für die Unfall- | im Landes-Gewerbe: Museum. Firmenwesen. Anzeigers, $SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 ch5.

¿ C E I E

Einaetragen für C. A. Dominikus, E g m Baubetrieb der Kreise des Groß: | Konkurse. Frequenz des Landes-Gewerbe-Museums. E e raveaiter. [88300] | n E E D Dortmund, Münsterstr. 73, zufolge Sen Dec Personen, urse für Meister E Se Laie von Erfindern aus Württemberg. Handels-Register m a D, d [MRaeo) D chat f ana Arno Bader ist aus dem E N nee vorm. 5 | ; . 2 G e nen. E . r. _ Unterm 5. Januar d. I. wurde in das Borstande geschieden. ustav Friyshe Der Borstan h s E Ficmenregister eingetragen : Der Snüenlens Josef Luzar zu Berlin ift ! und entweder Lo dem einzigen Vorstandsmitgliede,

Anmeldung vom 1. 10. 98 am und ältere Gef i Y : sellen. Preisausschreiben. Auf- Î 98. 12. 98. Geschäftsbetrieb: Her- nahmec-Diplom für Mitglieder des L Die Handelsregistereinträge über Aktiengesellschaften io Fi E ad Wdubcieh4 N me-Diplom glieder des andesgewerbe-| Großhandels- und Export-Zeitung für k g g E, : Unter O.-Z. 232 : Die Firma Adolf Kauffmann Vorstand geworden. oder wenn mehrere Vorstandsmitglieder vorhanden Rev 0 Pa éenderrai uon E : : T: 5 Sierra r des Landes- | die Ubren-, Gold- und Silberwaaren -In- e O n bote. A S in Baden Baden ist am 1. Januar 1899 als | In unser Gesellshaftzregister ist bei Nr. 14 427, | sind, von zwei Vorstandsmitgliedern oder von einen Grzeugnifse der Buh- und Stein- T Eingctragen für Leopold Engelhardt & Bier- E R A B in stilles Jubiläum. Aus dustrie. Musikverke, Optik, - Mechanik, Elektros Rub, d 8 Sikes dieser Geri t Ger igen Handels- Einzelfirma erloschen. woselbft die Gesellschaft mit beschränkter Haftung in orstandsmitgliede und einem Prokuristen der Ge- druFerei, insbesondere Tüten, Beutel i i | maun, Bremen, zufolge Anmeldung vom 18. 11. 98 { dem Beretnsleven. ezirksverband Dieburg-Groß:-Um- technif und verwandte Branchen. (Verlag: Wilhelm ubrik des Sißes diejer erihhte, di g Baden-Baden, den 5. Januar 1899. Firma : sellschaft oder von zwei Prokuristen der Gesellschaft für Apotheken Ed eds i: ibceblierigen h am 29. 12 98. Geschäftsbetrieb : Fabrikation und favt, Darmstadt. Flonheim. Groß-Umstadt. Heppen- Diebener in Leipzig, Friedrich Auguststc. 7.) Nr. 1. registereinrege „aus E Königreich Sal ea, dem Großb. Amtkgericht. Deutscher Verlag unterzeichnet sein. Vorstand der Gesellschaft ift d div E Vertrizb von Tabackfabrikaten. Waarenverzeichniß: Tech t H: M N Lauterbach. Seligenjtadt. Inhalt: Die Handelspolitik im Deutschen Reich?- Khniareas if Ae R L f Fr. Mallebrein. ; (Sesellschast mit beshränfter Haftuug) Gustav Georg Hugo Frißsche zu Leipztg. MRevisforen 5 Zigarren, Zigaretten, Rauchtaback. Der Anmeldung Zusam “fi 1 pi ungen. Spiritus in fester Form. | tage. Bericht der Handelskammer zu Hanau über Stutt & N a Dam stadt veröffentli t die i mit dem Siye zu Berlin vermerkt steht, einge- | zur Prüfun des Gründungsherganges waren der it eine Beichreibung beigefügt. Dio M G E E ie A Ins | das Ake E Ens und Industrie. bei Gl rei 8 Hentlich, Mittwochs bezw Sonir- man e Nes Ss Fi E S n i ass N Fbannes D bes B us Ds h : L p i ite . | Eingefandt. Bie steht es mit der Parifer ; { ; : r. 369. ter V- es Firmenregisters n der Vecsammlung der Gesellshafter vom | Kausmann ilhelm Em. Augu immerhäde _ | Nr. 35 101. E. 1762. Klasse 38. Fan des einen Flügels der Technischen | Weltausstellung® Zu den olm ltrigfeiten n abends, die leyteren monatlich. in Firma E. Schwan in Baden wurde heute cin- 93 De:ember 1898 ist nah Maßgabe des Ver- | beide zu Leipzig. s j Nr. 35 093. Sch. 3101. Klafse 29. usterjammzurg. Rußland. UÜhrenhandel in China. Industrie Achim. VBekanutmachuug. [68297] j getragen: da S fammlungêprotokolls Abänderung des Gesell- Dem Robert Gustav Moriß Herbich zu Leipzig Eingetragen für J. vou 5 ï A La L é ; [im Kaplande. Vermischtes. Führer für Ein- Ins biesige Handeléregister ift zur Firma Rösener | Nach dem Tode des Eduard Schwan ift jeßt In- \chaftsvertrages beshlofsen worden. Hiernach j und dem Johann Adolph Riedel zu Leipzig ist für Schwarz, Nürnberg - Ost- R Ï f an el un d Industrie Wochenschrift für | käufer. Bezugéquellen. & C°_ h?ute eingetragen: baberin dessen Wittwe Sophie Elisabeth, geb. gilt u. a. Folgendes: die vorgenannte Aktiengesellshaft dergestalt Prokura bahnbof, zufolge Anmeldung 4 O C Eingetragen für Leopold Engelhardt «& Bier- Rae L S aae Interessen, sowie In- : L S Spalte Ort der Niederlassung: Imkhof, in Baden. Gegenstand des Unternehmens bildet der Verlag, eriheilt, daß jeder derselben ermächtigt ist, die Firma vom 3. 11.98 am 29. 12. 98. J maun, Bremen, zufolge Anmeldung vom 18. 11. 98 Ne Aer -Drgan über Alktien-, Bank-, Börsen- und „Zeitschrift für die gesammte Kohlen- Die Hauptniederlafsung, die in Bremen erloschen Baden, den 7. Januar 1893. der Erwerb, die Herausgabe und der Vertrieb von der Gesellschaft in Gemeinsaft mit einem Vor- Geschäftsbetrieb: Herstellung am 29. 12. 98 l Geschäftebetrich : V ikiie Ua Ne L herugg ote, (Verlag: K. Ockert in München.) | säure-JIndustrie. Zentral - Organ für Kohlen- ist, ift nah Achim verlegt. Großh. Amtsgericht. Zeitschriften und Druckwerken. standsmitgliede oder einem Prokuristen der Gesell= und Vertrieb von Fayencen Vertrieb von ‘Tatkackfabrikaten ‘Sdnaredtor cid iß: Fah L luf Inhalt : Der teutshe Gelitmarkt am | säure-, Mineralwasser-, Brauselimonaden-, Soda- Achim, den 7. Januar 1899. Fr. Mallebrein. Alle von der Gesellschaft ausgehenden öffentlichen schaft zu zeichnen. in Glafur: und Untergläsur- Aielrrea: Vigatktten Naudtaba 2 DA ge E P ad te0 usse. Banken und Finanzielles: Ein wasser-, Shaumwein-, Eis-u. Fruchtsäfte-Fabrikanten, Königliches Amtsgericht. | Bekanntmachungen erfolgen durch mindestens ein- | Dies ist unter Nr. 13 332 bezw. Nr. 13 333 des malerei. Waarenverzeichniß : ift eine Bescreibung beigefügt ¡ x Anme Suns É: pte git r Syndikat für eine spanische Kon- | sowie für Apotheker, Chemiker, Bierbrauer, Gast- - Barmen. 68307] | maliges Einrückzn in den Deutschen Reichs: Prokurenregisters eingetragen. Säulen, Töpfe, Vosen. ÜRNBERG L g”. Bo i h r Pre K Das Banker’ Tearing { wirthe, Kühlanlagenbefiger 2c. Setiaa von Max Ahaus. [68609] | Unter Nr. 1972 de® Gefellshaftéregisters wurde | Anzeiger. A In unser Gesellschaftsregister ist eingetragen : JIardinièren, Sgirmuständer, N Nr. 35 102. N. 2737. Klafse 38, N E E d Bedingungen der neuen Brandt, Berlin NW. 23.) Nr. 1. Inhalt : In unser Gesellschaftsregister ift bei der unter | heute zu der Firma L, Stüting & Sohn vermerkt, Die Vellmas6t des Geshäfteführers Hugo Jacobi Spalte 1. Laufende Nummer: 18 574. Palmenfübel und Fayerce- J V S L Le L : i S aro E nleibe. 9% 9/0 innere mexikanische | Die Benutzung fremder Mineralwasser fl1sh2zn und Nr. 483 eingetragenen Yktiengesellshaft Baumwoll- daß die Gesellschaft dur gegenseitige Uebereinkunft | zu Charlottenburg ist beendigt. Spalte 2. Firma der Gesellschaft : Deutsche Suxusgegenstäude. ; E \ ( E G: i E Preußis%he Centralbodenkretit-Aktien- Syphoas zum Wiederauffüllen. Die Kohlenfäure spinnerei Germania im Kirchspiel Epe folgende aufgelöst ist, und daß der Hofpbotograph Louis Die dém Wilhelm Voëbrs für die vorgenanntz Kunftfteinwerke Gesellschaft mit beschräuktex e E azu N igl P B C ast. Das Gründvngsfieber. 43 % [im Haushalte der Natur. Von Dr. Water. Eintragung bewirkt : Stüting zu Barmen das Handelsgeschäft unter un- Gesellschast ertheilte Profura ift gelösht und dies | Haftung. : e Nr. 35 094. U. 323. Klasse 32 L E | agi, D RO Ne Cisenbahn-Landet-Anleihe. | Ramfay’s neue Gase. Der neue Malmendier’sche In der Generalversammlung vom 19. Dezember | veränderter Firma fortseßt. bei Nr. 10 407 des Prokurenregisters vermerkt. Spalte 3. Siß der Gesellschaft: Verlin. S G Eingetragen für Job. Ludw. Reiner, Heilbronn Anf g ftien. Mitteldeutsche Bodenkredit- Schaumweinapparat. Kleine Koblensäure-, Eis- 1898 ift infolge Abänderung des $ 4 des Statuts Sodann wurde unter Nr. 3639 des Firmen- Dagegen ist dem Kaufmann Friß KyUmann zu Spalte 4. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft: L D S a. N zufolge Anmeldung vow 11. 11, 98 am n e Greiz. Aktienbrauerei zum Löwenbräu. | und Kältemashine. Koblensäure-Kontrol- Waage. beslofsen, das Grundkavital um 150 000 M zu er- | registers eingetragen die Firma L. Stüting & | Beclin für die vorgenannte Gejell]chaft Kollektiv- Die Gesellschaft tit eine Gesellshaft mit be- 99 12. 98. Gesh¿ftsbetrieb: Fabrikation und Ver- olkswirths{ast, Handel und Gewerbe: Winke | Sicherheitsrezipient zur Aufbewahrung verflüssigter höhen und zwar durh Ausgabe von Aktien à 1000 4 Sohu und als deren Inhaber der Hofphotograpb prokura ertheilt, und ist dieselbe unter Nr. 13 334 {ränkter Haftung. Der Gesfellshaftsvertrag datiert trieb von Zia-rren. Waarenverzeihniß: Zigarren. Mau s deutsde Industrie und deren Expcrt nach Gase. Eine unerschöptlihe Kohlenfäurequille. auf den Inhaber, mindestens zum Parikurs, welche | Loais Stüting in Barmen, sowie unter Nr. 1544 | des Prokurenregisters eingetragen worden. vom 23. Dezember 1898, ein Nachtrag zu demselben K i ußland. Das Wirtbschaftejahr 1898. Zum Gesezgebung. Rechtsprechung. Kleine Mits vom 1. Januar 1899 am Gewinn partizipieren. | des Prokurenregisters die der Ghefrau Louis Stüting, | In unjer Gesellschaftsregister ist eingetragen : vom 10. Januar 1899. i Nr. 35 104. C. 1946. Klafse 38, D mit Japan. Deutschlands industrielle | theilungen. Handeis- und Berkehrsnachrichten. In Gemäßheit des $ 9 des Statuts sind als Mit- | Lydia, geb. Nöer, seitzns der vorgenannten Firma Spalte 1. Laufende Nummer: 18 572. Gegenstand des Unternehmens ift die Fortführung häâtigkeit in Rumänien. Der Export deutscher | Ars dem Leserkreise. glieder des Aufsichtêraths gewählt : ertheilte Prokura. Spalte 2. Firma der Gesellschaft: Leipziger | des von Herrn Friedrih Hoeniger in der Frucht- Waaren nach den Vereinigten Staaten. Zu der 1) Fabrifant Engbert Fannink A. Zoon in Barmen, den 11. Januar 1899. Buchbinderei-Actiengesellschaft vorm. Gustav | straße 1/2 hierselb unter der Firma: „F. Heuberx Fraae der Sonderbesteuerung grceßer Waarenhäujer. Neue Zeitschrift für Rübenzucker-In- Goor auf zw-i Jahre, Königl. Amtsgericht. T. Fritzsche. / Preß- Marmor- und Granitwerke“ betriebenen Ge- I Das „goldene Jahr der Vereinigten Staaten“. | dustrie, Wochenblatt für die Gesammtinterefsen 9) Dr. jur. Alfred Wolf in Elberfeld auf drei Spalte 3. Sig der Gesellschaft: Leipzig- | |chäste, des U Fabrikation von Kunststeinen an- Ueber das Böursengeseß. Rechiswesen : Haftung der Zuckerfabrikation. Herausgegeben von Dr Jaßre, Barmen. [68304] Reuduit mit Zweizniederlaffung zu Berlin. gewendeten Geheimverfahrens, die Herstellung, Ver- des Barquiers für NRathertheilung gegenüber den | C. Scheibler, Kaiserl. Gehcimem egierungs-Rath 3) Fabrikant Jan Swholten Baread Zoon in Unter Nr. 2005 des Gesellschaftsregisters ist heute | Spalte 4. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft : werthung, Verarbeitung und Vertrieb von Kunft- Kunden. Pfändungsrecht bei fautionierten Inhaber- | und Professor der Chemie. (Selbstverlag: Prof Almelo auf vier Jahre. eingetragen die offcne Handelsgesellshaît in Firma Die Gesellschaft ist eine Aktiengesellschaft. steinen und anderem Kunststein-Material, die Ver- vapieren. Versicherungswesen : Zum Entwurf des j Dr. E Steibler Berlin M Bucheustr 6.) Ahaus, den 3. Januar 1899. Lüttringhaus & Tust mit dem Sitze in Barmen Der ursprüngliche Gesellschaftsvertrag datiert vom werthurg und Ausnußung des vorerwähnten Geheim» Reichs-Versicherungsgefegeë. Wegen der Zulassung | Nr. 1. Inhalt : Fapan Umwandlung von Mertk- Königliches Amtsgericht. und als deren Theilhaber der Bleicher Gustav 14./28. April 1896, derselbe ist am 22 August 1898 { verfahrenê,der Erwerb,die Verwerthung und Aus8nußung preußischer Lebensversicherungs- Anstalten. Trans- | zöllen des Gereraltarifs in spezifische Zölle. Türkei Lütiriaghaus jr. aus Barmen und der Färber Gustav | geändert worden. Gas __| anderer E1findungen und Patente auf dem Gebiete der portversicherung. 2 Bayerische Hypotbeken- und | Zolltarif sür Cypern. Neuer steuerbarer Rübens- Ahlden. Bekanntmachung. [68610] } Tust aus Langerfeld. Gegenstand des Unternehmens der Gesellschaft ist | Herstellung von Kunststeinen und sonstigem Kunststeins Wechselbank. Staatliche Unfallversicherung. | Heber für 2 Reihen. Von H Laaß u. Co. in Ma ins Das Erlöschen toigender Firmen : Die Gesellshaft bat am 11. Januar 1899 begonnen. der Fortbetrieb der von der Gefellschaft erworbenen | Material, sowie der Abschluß von Geschäften aller Die Feuerversicherungs - Bank für Deutschland zu | burg-Neustadt. Eleftrishe Feldbahn e bee Zuifer- 1) Fr. Reunekamp in Ahlden, Barmen, den 11. Januar 1899. Buchbinderei uad. Verlagshandlung der bisherigen Art, welche mit dem Erwerb und der Ausnußung Gotha. Verkehr. Literatur. Kurse. fabuk Zülz. Vorrihtung zum ‘Abicbeibea -vovi 9) H. G. Lindemanns Nachfolger in Rethem Königliches Amtsgericht. Abth. I. Firma Gustav Frißshe und aller hiermit in Ver- | von Erfindungen auf diesem Gebiete zusammenhängen. 2 M Flüssigkeit aus Dämpfen. Vou Röhrig u Köni sol von Amtswegen in das Handeleregifter ein- n bindung stehenden Geschäftszweige in den der Gesell- Die Gesellschaft ist berechtigt, für diese Zwede Zeitschrift für B in nen-Schiffahrt. Heraus- | în Magdeburg - Sudenburg. Bedeutung Lt getrazen werden. marmen (68310) schaft übereigneten, in Leipzig-Reudniß an der | Grundstücke zu erwerben, sih au an anderen Untex- E Eingetragen für die Cigarettenfabrik „Josetti““ egeben vom Zentral-Verein für Hebung der Deutschen | Sterohemie für die Physiologie. Von Eil Fischer Die eingetcagenen Inhaber obiger Firmen oder | Hie unter Nr. 3107 des Firmenregisters A Crusius\traße, der Breitkopfstraße und dem Täubchen- | nehmungen gleichen oder ähnlichen geschäftlichen Ei A 4 Inh. Meier « Peters, Berli Rosenthal uß- und Kanal-Schiffahrt. (Verlag von Siemen- | Patent-Anzelegenheiten. Geb x deren Recbtsnachfolger werden aufgefordert, einen ca i: | weg gelegenen, auf Fol. 1136 und 1172 im Grunde | Zweckes zu betheiligen. Wiegztagen Union Deutsche Verlags: | Zuf: (ie seist Aorcihoa bom 1 1. 98 eam | 2 Jualt: Bernd hie Jum meen P E ein Ba wen Peti nare | etgene ris E; Samson g cs Wst. und Biene 0e Se Rei Co aag det Quel P 000 Aal vas s : in , Woge 99, 14 98 ¿\Maäftébetrieb : L ndhall: erein8nacrihien. Zum neuen ; ; Ï j F ifi oder zum Protokoll des O R E E genen Grundstüden. : elbe bringt der Gesellschafter riedri oeniger z12 Beltand vom 2 11. 98 am 20. 12 b." WOBÜE: | Jai van Jgoreten enb tien Tabaden, Magren: | Autipufs am 2. Dejemfer 108, n Gute „Dent Sra farEtettgot gnt: | Gde wies gg abme “Pas Geunblapital betrat 1 0000 e, Dabselhe | Benin Jauer uno Oran twerle: Hirielbf, Frucht ted: Der! _ Vertrieb von Zeicher- E Ac E e - | Ausschuffes am 2. Dezember 1898. Vercin : C : clin- C E S ift eingetbeilt in 1250 anf jeden Inhader und ¿e | Preß- Marmor- und Granitwerke“ ierselbst, Frucht- materialien. Waarenverzeichniß: Zeichenblccks und verzeidniß: RZiaaretten und türfisce Rau@-Tabacke. Förderung der Geicitdas cines Kanals 4 Lierne Wilmersdorf. (Verlag von Wilhelm Knapp in. Ahldeu, 11 Fame Nentsgeriht. Barmen, : ; d (68309) | über 1000 i lautende Aktien. y straße 1/2, betriebene Geschäft mit allen Wcashinez, Halle a. S.) A Unter Nr. 3636 des Firmenregisters ist heute ein- Die Gründer haben bei Gründung der Gesellschaft | Vorräthen in fertigen oder halbfertigen Waaren mit

Zeichenheste. Der Anmeldung ist eine Beschreibung | Nr. 35 105. E. 1763 p. _Erbauun; ; s : celaa Bib i in i x E E afe 38. | nah dem Rhein in Effen. Bericht üb z eft 1. Inhalt: Rundschau. (ire

ffffl N ciht über die Be- | Starkstromausscalter für Schaltanlagen elektrischer 68298) | getragen die Firma Peter M. Comberg mit dem sämmtliche damals vorhandenen Aktien übernommen. | allen Einribtungen und dem in seinem Besiße bes

5 findlihen Geheimverfahren zu Fabrikation von

beigefügt. ü e i Ahren N M Sesellsh gründuvg am 1. Dezember 1868 in Gffen. Nord- : : dedr böÖcK g fl tord- | Bahnkraftwerke. Die Luftleitungen der elektrischen F A: Handelgregister des unterzeihneten Amts- Sitze in Barmen und a!s deren Inhaber der Fabri- | Nah näherer Maßgabe F 7 des Gesellschafts- i S

] y F i C L Tk L: westdeutsher Kanalverein in Oldenburg. Bericht | - E, i Nr. 35 095. T. 1389, Klafse 32, M A ‘D Mp A], f über die Auss{huß-Sißung am 19. ura, Berne Bahnen. Mittheilungen. Neue Bücher. gerichts ift unter Nr. 118 eingetragen: fant Peter M. Comberg bieselbft. vertrages bilden: Kunststeinen in Anrehnung auf seine Stammeinlage a C D 4 M L] | Wasserstraßen neben Eiscabahnen in Frankrei ; A Firma Paul Fick. s Barmen, den 11. Januar 1899 a. die unter der Firma Gustav Frische betriebene ! in die Gesellschaft ein. i S Eingetragen für Leopold Engelhardt «& Bier- und Deutschland. Mitgethbeilt von Geh. Reg.-Rath Butonia, Zentral - Organ für dié gesammte Siz: Ahrenöbö. Königliches Amtsgericht. I. Buchbinderei und Verlagshandlung ¿um theil den | Der Merth dieser Einlage ist auf 169 00) M seit- mann, Brewen, zufolge Anmeldung vom 18. 11. 98 Wittich. Freie Vereinigung der Weserschiffahrts- Knopfindustrie. (Verleger Aug. Kranz Hau child in j 1) Inhaber (alleiniger): Kornbändler Paul Carl Gegenstand einer von den Aktionären Gottfried } gesetzt worden. : i | ( am39. 12. es Geschäftöbetrieb: Fabrikation und Zutereisenten in Gaffel. Bericht über die XIV. Ver- Sb SeRt, en L es Snbalt: un Zulees- Auauft Fick in Ahrenoböck. Barmen. ; (68308] Bere Frißsche zu Leipzig aab Sultan ees |Pugo E lean Gesellsha Ly Ge oder meniere Se itia: i A Vertrieb von Tabs fabrikaten. Waarenverzeichniß: j !2nmm ung am 9. Vezemder 1898 in Hannover. esel. Butonisch-Technt]wes. Neue Knop]- Ahrensböck, 1899, Januar 9. Unter Nr. 3637 des Firmenregisters ift heute ein- | Frische zu Leipzig auf das Srun fopital bei Grün- | fuhrer. , eim Borhanden]ein me rerer WelMa o \ Zigarren, Zigaretten, Raucbtaback. Der Anmeldung Donau-Verein in Wien. I, Bericht über die Sißung muster. Bétheiligurg der Arbeiter am Ge|[cäfts» h ae, Ca Amtsgericht. getragen die Firma Heinrich Wiek mit dem Sitze | tung der Gesellschast gemachten Einlage, zum tbeil | führer wird die Gesellschaft durch zwei derselben oder ift eine Betreibung beigefügt. des Aut schu}}es am®6. Dezember 1898. I1. Gesch gewinn. Entschädigung bei “Unfällen. Das Zang. in Barmen und als deren Fahaber der Fuhr- den Gegenstand einer seitens der Gesellschaft von den { dur einen Geschäftsführer und einen Prokuristen Nr. 35 106. G. 2464 für die Vollendung und Ergänzung der Donau- M. ßkau‘haus in Leipzig. Neue Bestimmungen unternehmer Heinr. Wiek in Barmen. genannten Beiden gemawten Uebernahme; _ vertreten; in diesem Falle müssen rechtsverbindlidc D s a an E . Klafse 42. | regulierung in Nieder-Desterreich vom 6. Dezember | 1 Postverkehr. Postalisches. Fernsprehver- Altona. 68611] | Barmen, den 11. Januar 1899. b. die in Leipig-Reudniß an der Crusiusstraße, | Urkunden und Erklärungen der Gesellschaft mit der [ TEFR, SWIFT 7 T für E. A. A RE 1898. Hebung von Speifewasser für Kanal- kehr. Deutsche Reichsbank. Geschäftliches. Es ift h2ute eingetragen : Königl. Amtsgericht. 1. der Breitkopfstraße und dem Täubchenweg gelegenen, } Firma derselben und der eigenhändigen Unterschrift TEE SWIET)|| |efen Es vauven 7A Ul L Data aiaiue 1 enrae. | meinte Sepfaen it Lane ferrbfens He offene Pardellgciel test | eo | Be B d I E S Len Get: | 109 dns Droffen teen i Gaeta “0A E 6 B n Vermischtes. Per}fonat-Ziacri@ten. s r Fragekasten. Patenllile. u Nr. 1232, betreffend die offene andel8gefell]chaft armen. eten T g-VLe getragene G : é N Eineztragen für Thomas de la Rue and Anmeldung vom 12. 9 98/ 27 AN j = ; Satte R L Breckwoldt in Altona: gefellshaf Unter Nr. 3638 des Firmenregisters ist heute ein- | stüde zum theil den Gegenjtand einer von dem | Oeffentliche Bekanntmachungen der Gesellschaft Compans, Limited, London; Vertr.: Robert 17. 6. Il am 29. 12. 98. R E, Chemiker - Zeitung. Zentral - Organ für Technisches Gemeindeblatt. Zeitschrift für Die Gesellschaft ist am 1. Januar 1899 aufgelöst, getragen die Firma Emil Fohrer mit dem Siye Akiionâr Gottfried Gustav Frische zu Leipzig au] erfolgen im Deut hen Reichs- und Königlich R. Sc&midt, Berlin Potetamerîèr A «d le Geschäftsbetrieb: Ausfubr- - Se 1 Chemiker, Techniker , Fabrifanten, votbeker die tehnishen und bygienischen Aufgaben der Ver- das Geschä!t wird von dem bisherigen Gesellschafter | in Barmen und als deren Inhaber der Metall- | das Grundkapital bei Gründung der Gesellschaft Preußischen Staats-Anzeiger. M S CAMICTIET. E27 gie handel. Waarenverzeiniß: e B Ingenieure. Mit dem Supplement: Chemisches | waltung. Herausgegeben von Professor Dr. H. Johann Peter Heinrich Breckwoldt zu Altona als | gießer Emil Fohrer hierselbst. gemachten Einlage, zum tbeil den Gegenstand einer | Geschäftsführer find:

4 wann

N 2 Î E Ï :

fit E R E C2 S L S O A R I R G S0 B25

A

I E L e

E T MEDA k G s E P E E E

e

e

M UNE 7 M A

Anmeldung vom 29. 11. 98 am 29. 12. 98. Ge- | Bi ey ck— F ARE ; ; x t t ; ô F i ¡edri b h f Ee Mlatel : Sarelh, zier, Butter, Zement, Zi- S Repertorium. (Verlag der Chemiker-Zeitung in Albrecht, Gro „Lichterfelde. (Carl Heymann's Verlag alleinigem Inhaber unter unveränderter Firma fort- Barmen, den 11. Januar. 1899. eitens der Gesellshaft von dera genannten Inferentea 1) der Ingenieur Friedrih Heuber zu Charlotten- v ege B Me SAe g S arren, Konserven, Draht, i Côtben, Anhalt.) Nr. 3. Inhalt: Die fie in Berlin.) Nr. 20. Inhalt: Zu derm neuen geführt, La Ne. 2930 des Firmenregisters. Königliches Amtsgericht. T. gemachten Uebernahme. E burg, Q obi Hoy f Enn - 2 abtstifte, Farben, Fensfter- Lern nis&e Chemie auf den deuischen Universitäten. Gesezen!wurf, die Rechts. und Anstellungsverhält- 11. Unter Nr. 2930 des Firmenregisters: Die Dn Aktionär Gottfried Gustav Frißsche ist für 2) der Kaufmann Leberecht Keding zu Berlin.

; Betrag von 260 als vollgezahlt Dem Ingenieur Hermann Romberg zu Karlsiuhe

Nr. 35 096. H. 445858. Klasse 34. | las, fonservierte Fis, Max Müller {. Ausländisches Markenreht. nisse der Kommunalbeamten betreffend. Zur bak- icma L, Breckwoldt in Altona und als deren | Barmen. (68303) | feine Einlage der ü Geldshränke, Gewürze, Goldleiften , Hoblglas, Entscheidungen in A ues E teriolozishen Reinigung der Shmußwässer. Von babe der Kaufmann Johann Peter Heinrih | Unter Nr. 3640 des Firmenregisters ist heute ein- angesehenen Aktien der Gesellshaft gewährt, für die | und dem Kaufmann Otto Lehmann zu Berlin ist getragen die Firma Caspar Biume mit dem Sitze Uebernahme der Betrag von 59 A gezahlt worden. j für die zu De ms Hweigutevea eng g Karl8-

ä ierende engese in Firma:

Sopfen, Fülsenfrüchte, Hüte, Käse, Lichte, Malz, | wesen. Ueber Metbylenasparagin. Von Hugo Stadtbaurath C. Heuser, Aachen. Feuerwawe 9 Breckwoldt in Altona. il, Mineralwafser, Nähmaschinen, Pappen, | Schiff - Florenz. Die eleftrolytisce ar he wre für Hamburg, Von Regierungs-Baumeister Lubbe, Altona, den 13. Januar 1899. in Barmeu und als deren Inhaber der Shlosser- | Dem Aktionar Gustav Georg Hugo Friysche ist | ruhe domiz! Papier, Parfümerien, Porzellan, Schießpulver, Reis, | von Chlor und Alkali nah dem Verfahren von Hamburg. Die Ausstellung von Gegenständen Königliches Amtsgericht. 11a. meister und Eisenwaarenhändler Caspar Blume in | für seine Einlage der Betrac von 314 als vollgezahlt Deutsche Waffen- und Munitionsfabrikc1n Reiésstärke, Sadleinen, Sinken, Blei-Schrot, Seife, | Hargreaves-Bird. Von T. Lewis-Balley (mit Abbild. ). aus dem Gebîet des ftädtishen Heizungs- und Lüf- i Barmen. angesehenen Aktien der Gesellshaft gewährt, für seine (Gesell)haftsregister Nr. 16 626) Seilerwaaren, Spielwaaren, Spirituosen, Steingut, | Mittheilung aus der analytischen Praxis. Die tunaswesens auf der Versammlug des Veutlas Apolda. Bekanutmachung- [68299] | Barmen, den 11. Januar 1899. Uebernahme der Betrag von 783 46 81 gezahlt | Prokura mit der Maßgabe ertheilt, die Gesellschaft Thee, Weine, Würste, Zueckcr. Zündbölzer, Accordeons. | Naphthavorkommen im Deltagebiete der Flüsse Vereins für öffentlihe Gesundheit: pflege in Köln. In das diesseitige Handelsregister ist zufolge Be- Königl. Amisgericht. 1. worden. in Gemeinschaft mit einem stellvertretenden Bor- Sagis und Emba (Uraisteppe). Von A. F. Stahl. | Mittheilungen aus der Verwaltungt praxis. \{lufses von heute eingetragen worden: Der von dem Aufsichtsrathe zu bestellende Vor- \tandsmitgliede oder etnem Prokuristen der Gefel- schungen. Üntersuhungen über die Fruhtkerne von Trapa Bau- und Wohnungsordnung: Fernhaltung gewerb- Fol. 1043 Band 111 pie Firma: Gebr. Schultze Barmen. [68305] | ftand besteht aus Einer Person oder aus mehreren {chaft zu vertreten und deren Firma mit einem die Kl. 32 Nr. 5225s (G. 476) R.-A. v. 30. 4. 9. | natans, ver Wassernuß. (Mitth. a. d. agrikultur- liher Anlagen von Wohnvierteln. Verkehrswesen - «& Wusterack in Wicekerstedt (Zweigniederlassung Unter Nr. 3641 des irmenregisters ift heute ein- Mitgliedern. : Profura andeutendem Zusage zu jenen: dies ifi (Inbaber: I. W. Guttkneht, Stein b. Nürnberg.) | chem. Laborat. d. Univ. Königsberg i, Pr.) Von | Verbreiterung des Jungfernstiegs in Hamburg. der gleihnamigen Firma in Berlin) und als | getragen die Firma Joh. Ulrich mit dem Siye in @rflärungen, welche die Gesellshaft verpflichten } unter Nr. 13 330 bezw. 13 331 des Prokurenregi|ters Gelöscht am 12. 1. 99 Dr. Paul Neumann. Zur Kenntniß des Elaeococca- Lebensmittelversorgung und Lebenömitteluntersuhung: Fnhaber : Dans Sn als En Inhaber der Holzschieb- sollen, indbesondere aud einsGailiche On 4A p ein e Q fw Gufbe A s Mi deé i ih i ¡ i ültigtel n r\chr i: F Î J e eister und Kaufmann Ernft Sihulye farrenfabrikant Jehans S ia ei ; f Vorstands- | für die vorgenannte Aktiengesellshaft unter Nr. 11 406

Kl 32 Nr. 12 767 (F. 1177) R.-A. v. 24. 1.96, | ôles. Von Dr. Moriz Kitt. Sigzungsberichte. | Bestimmungen für die Benugung des Vieh- und a. der Baum É; ifti i E j L ‘es i E ¿ + Norli ; ¿ : is dsmitgliedern oder einem Inhaber: Bleistiftfakrik porm, Iohann Faker, A.G., atentbeschreibungen. Korrespondenz. Tages- Schlachthotes in Gßen. Vereins und Kongreß in Berlin, Urbanstraße Barmen, den 11. Januar 1899 von zwel Boa T Ds Sfuriften einem e bet | dem Ingenieur Hermann Weiße zu Karlöruhe er-

N 1 ; 9, ; : Gingetragen für Rich. Heinedte,Altenburga, S.-A,, ürnberg.) Gelöst am 12. 1. 99 geshichte. Literatur. Patentliste. Handelsblatt. | 10 rihten. Ardc;itekten- und Ingenieurverein in b. Maurermeister und Kaufmann Emil Wusterack Königl. Amtsgericht. I. mitgliede und theilten Prokura Folgendes eingetragen :

Kornmarft 13, jufclge Anmeldung vom 26. 9. 98 Kl. 16b Nr. 18 329 u. 18 356 (2. 1061 u. Berlin. Deutsche Gesell haft für öffentliche Ge- daf, Prokuristen. l L 2. 10. 90 am 29. S 98. Geschäftsbetrieb : Bee 1064) R--A. v. 1. 9. 96. (Inhaber: Georges Technisches Centralblatt für Berg- und sundheitspflege in Berlin. ny Slántettg, tes R eis » Zimmermeister und Kaufmann Louis Shulyze | Bergedorf. (68311) | Die Berufung der Generalversammlung erfolgt | Der Inhalt der Prokura ist, wie folgt, geändert trieb von Drogen, Farben urd Chemikalien. Lemaitre, Gvernaoy) Gelöscht am 14. 1. 99. uttenwesen, Maschinen- und Metallwaaren- nishen Städtebundes. XXFVII. Sdchlesif in Wierstedt. Eintragung in das Handelsregifter. dur öffentliche, derart zu erlassende Bekanntmachung, worden: l tu it der Maßgabe ertheilt Waarenverzeihniß: Mittel jur Entfernung von Oel- U abriken, früher „Der Gewerbefreund“ (Tehnologischer Bädertag. Büthershau. Z.itschriftenlber]ichk. Apolda, den 3. Januar 1899. 1899, Januar 1. __| daß zwischen dem Tage des E-scheinens der Bekannt» „Wee Mew d i s E ala e Ays ge und Lackfarben-Anstrich. mschreibungen. Verlag Oscar Italiener, Berlin NW., CGlaudius- Techniscbe Neuerungen und atentwefen. Beléuch- Großherzogl. S. Amtsgericht. IV. Gustav Friedlieb in Bergedorf. Zweig- | machung und dement der Generalversammlung ist, die ese p : 2 Aut (l e m! einem al63 Nr S GLA (SA H R-A. v. 11. 697. | iße 14), Me, l, 1X. Subagars. —y dati Mee | des reten, Beseitigung von Napbtglinver E «ua Pre Aibnamigen ina pu Hamburg, | mindest fe ee GeeLeN” erfolgen im | Profurifen del iarstanddmigliede der enr 5 Baden-Baden. Sanbeleregte 68301] | Inhaber: Cy Al A Veri eutsche eichs Anzeig : deren Firma mit einem die Prokura andeutendon

Nr. 35 098. E. 1766. Klasse 38. | Umgeschrieben auf: Wedells & Co., Hamburg, { Eisenmarkt im Dezember 1898. Ueber deutsche des Acetylens. Beseitigung von Navhtalinver- . . t e aouio i / e i t B d . en R er. a Parulíftr. 38 biegsame Arbeitswellen. Hartgummirohre. ftopfungen im Gaërohrneyÿ. Preisaus schreibungen Nr. 288. Jun das esellshaftsregister wurde heute Das Amtsgeriht Berge orf D A tedungen der Gesellschaft müssen, wenn Zusaß zu 1E, ih 1899

N S Kl. 9b Nr. 30132 (G. 1799) R.-A. v. Acetylen: Explosionen. Eine Weltsprache. Vom |— Kleine Mittheilungen, Personalien. eingetragen : ; L k ; : törat l den, t d Verlia, den D I U L A fir D3. 111: Firma Adolf Kaufsmaun in | Worm. (icher Amtsgerichts N ves R O 4 Mvlolisos Aman L L

S E F L R N T E

F L L Berg e E : M : : j : L e E E & E E E ratièm pin » a v e ot ; m t E H Es e L S K R S F P P

A7 S Dot Aa

3, 5. 98. Umgeschrieben auf: Joh. Casp. Post rheinish-westfälishen Eisenmarkt uno Kohlenmarkt Söhne, . W. : is ; Amtsgerichts T zu Berlin, hne, Hagen i. W Von den französischen und belgifchen Metal- Vaden. Adolf Kauffmann und Senen Handels: Feriügung voin T Sanuar 1399 sind am Leipziger Buchbinderei-Actiengesellschaft vorm. Handelsregister [68940]

für Leopold Engelhardt «& Bier- märkten. Pat Neuanl Verantwortlicher Redakteur : hier sind die Theilnehmer einer offenen Handels- ufolge Verfügu i maun, Bremen, zufolge Anmeldung vom 21. 11. 98 Nachträge. rungen, Brände ss f Persona! Tie E Direktor S eco tb in Berlin. esellschaft Tliéx obiger Firma, welhe von jedem js? Saar 1899 folgende Eintragungen erfolgt: Gustav Frische Der Aufsichtsrath Ret lichen Amtsgerichts 1 zu Berlin am 29. 12. 98. Gescbä z ; Kl. 9a. Nr. 24389 (St. 1203) R.-A. v. Handelsnachrihten. Neu eingetragene Firmen und Lie j inzelnen vertreten wird, Adolf Kauffmann \ Fn unser Gesell altregher ist bei Nr. 3679, | versehen und vom Vorsigenden des Aussichisrathes e I g z e Vertrieb von Tabackfabrikaten. - Waarenverzeichniß: | 13. 12. 98. Vertreter ift : M. Fouguet, Hamburg, | Firmenänderungen. Sukmissionen. Verkäufe Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin. ledig, Ludwig Duttle is ohne Ghevertrag verheirathet. | woselbst die Aktienge ellshast in Firma: oder dessen Stellvertreter unterzeichnet fein. aut Ver E Ei: Zgarres, Zigaretten, Rauitabact, Der Anmeldung | derte e (2 776) M, v. 27. 0.80.4 entl, E | Deut der Nardteutiéien Bueshrulerei weg Begsoot Diebe hat am 1. Zara Fh egonnen Cartonnagen Masbinen Indus d | zu Pocstrde “tax, werden müsen mit det 19 Ie Gesell aostteaiser (f unte | é r, „A, v. 27. 9, 95. t i ¿ j açcon-Schmiede ' :

/ z y Anstalt Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 9A eib, Amtsgericht. mit dem Siye zu Berlin vermerkt n ein- | Unterschrift woselbst die Da L dées

Fr. Mallebrein. getragen:

57 affe: 0A Cf lid ride: at

[gun vom 12. Januar 1899 ift am 899 Nr. 1814,