1899 / 20 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

{70378]

Berlin-Charlottenburger Bauverein, Elberfeld-Barmer-Seiden- "Actien Bade & Wash Ansialt wide E [4 Fünste Beilage i __/ Königli

Actien-Gesellschaft TrocknungsActien- Gesellschaft. -. |._ Saarbrüen. *Kbniglides Landgeriht 1. E : b A i : o e | S M N EELAED| mne, E P E mee | o) warnt zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Slaats-Anzeiger.

Vermögensbestand per 31. Dezember 1898. ekauntmahung, L A E bd A 1899 E bbn Buchwerth r Be Ms Hauptversammlung ergebenst eingeladen. __1)- Geschäftsbericht pro 1898. L Bee eft eingetragen PIMER M 20. : Berlin ; Montag, den 23. Januar ® Singdebitores Sea IE, C E A O B d Dee Bactiasd, D Srisbuns u Vertheilung des Reingewinnes. | "Das Hans M a Ober-Landesgericht. ——— E Beilage, in welher die Bekanntmadungen aus den Handels-, Genofsenf afts, Zeithen-, Luft, un? Börsen-Registern, über Patente, Gebrauchsmuster : ¿ . . ea , er Beilage, eler die Bekanntmachun » - r e M ' G 2 “eEddiE laus Tagesorduung: 4) Neuwahl des Aufsichtsrathes. _ S. Beschüß Dr. Sekcetär. % gahrplan-Befanntmacungen der deutschen Eisenbahnen enthalten nd, erscheint au in einem besonderen Blaît unter dem Titel :

1) Vorlage der Bilanz pro 1898, 5) Neuwahl. der Prüäfungs-Kommission 1899. Das Landgeriht. - Das A L t

70407] 2 Gewinnvertbeilung. 6) Mittheilungen. S Sani Dr, W. Brill G ts\creiber Î p d S D) t N Î

Bank des Berliner Kassen Vereins. |__? Vabl der Revisoren Dex Vorstand. Sekretär. fd Ge I cittral-HandelS$-Regiter x va cute SLeLY)+ (Nr. 204.)

Die Herren Aktionäre der Bank des Berliner - - E E : r ü Reich erscheint in der Regel täglich. Der

Kassen Vereins werden bierdurh in Gemäßheit des [70084] Bekanntmachung. {70351] z [70335] Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich kann dur alle Poft - Anstalten, für Das Central - Handels - Register für das D de Einzelne Nummern V eosten P 47 der Gesellschafts-Statuten zu der auf Das von unserer Kafssenftelle Zehren auf den C Fn hiesiger Anwaltsliste ift heute der Rehtsanwalt sin dur die Königliche Expedition des Deutschen Reits- und Königlich Preußischen Staats- | Bezug8preis beträgt A „« 50 H für das Vierteljahr. WSinzetne De

Î L E En 7 e e 99, Namen Bruno Beulih in Seiliy ausgeftellte Thonwarenfabrik „Shwandos n Herr Heinri Reinhold Schraps in T cu infol ë Berlin aud Wilhelmitraße 32, bezogen werden. Insertionspreis für den Raum einer Drutzeile 30 S.

Vormittags 11 Uhr, Koutokorrent-Einlagebuch mit 41464.75 Bestand | x (t beshlo}sen, das Grundka : Aberkennung der bürgerlihen Ehrenrehte gelöst e : ; pital unserer Ge- ; e ; i : s v n.

E ee Dea ree M ie N Nan Den oe Peciciticè Inhaber des Buches selrsal um 4 250 000 zu erhöhen. B a cia 19: Saniat 1899: Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich‘ werden heut die Nen. 20 4., 20B ain 20 C. ausgegebe H versammlung eingeladen. auf, seine Ansprüche zur Vermeidung des Verlustes uf Grund dieses Beschlusses bieten wir diese Königlich Sächsisches Landgericht. Klasse. F, Hahlo u. H. Heimann, Berlin NW., Luisen- Klasse.

Tagesordnung: derselben binnen S Monateu von heute ab | 5 O O er 28 04 ¿0 Et ae Ten Aud, v. Loeben. Patente. 42. H. 20 988. Einstellvorzichtung der Nadel- | siraße 39. 24. 7. 97. ¡ 11, 10S 489. BVorrijung „Jum Lothen von 1) Genehmigung der Jahresrehnung pro 1898 | Wi H für ungültig machen ; na dieser Zeit wird das | cit Dividenden-Beretigung vom 1. Januar 1899 : in. Klofierstr 66. S7. 9. 98. E SL D. 8952. Verfahren, Bleiplomben mit | Fischer's Maschinenlager, Berlin, Neue

und der an die Aktionäre zu zahlenden Buch für ungültig erklärt und an deffen Stelle ein | h Ei S _9. 98 e i L den Eigenthümern der in Umlauf befindlichen 1) Anmeldungen. S ufer ti aus Metall ben. —} Jakobstr. 15. 9, 6. 98. ) ung 423. L, 1S 3883. Selbstverkäufer für Elektricität. einem Schußzmantel aus all zu umge op. E V Berfahren zur Darstellung von

Dividende. neues ausgestellt werden. i

Decha alten Aktien zum Parikurse = 100 9% unter fol- f 4 7 E R o R g j 1. Er : oniélaits Di , Eberawalde. 16. 4. 98. | 12,

5 Deer aiata über den Antrag des Aus- aar dli He "Po B i genden Bedingungen zum Bezuge biemit E 9) Bank - Ausweise. A e angegebenen Gegenstände baben Ee Slung Nb E iet E e: } on L Laa Ae und T rinaporwartich: Ory- #-Naphtochinolinfulfosäuren. Basler

\husses der Aktionäre, des Verwaltungsrathes an her da chu “Derein 1) E E g E e veT eine Keine. Y ines Patentes nacgesucht “Der Gegenstand der An- Arthur "Baermann, Berlin NW., Karlstr. 40. us L cite Penn oe Stoffe. Be Ge S ertie, P Tribit / M Mle s : Ö 1 Ie i 3 i j es Á M , Labiau. 3. 2. 95. . Hiolecki, Berlin W., êè . 78. 29. 6. 97.

und des Vorstandes auf Annahme eines neuen zu Krögis. 2) das Bezugsrecht is in der Zeit vom L. meldung ift einstweilen geen unbesugle D i ie g UVes. Geldausgeber. Paul Johannes S1. “R. Eo: *aazen zum fstaubfreien Ver- { 1D. 102 158. Verfahren zur Darstellung von

Gefellschafts-Statuts unter gleichzeitiger Auf- M. Hörmann. bis 15. Februar 1899 einschließlich, ala Stro, Berlin N., Gerichtöftr. 8. 22. 12. 97. | laden von Müll. Karl Rudolph, Reinicken-| Monoformaldebyverbindungen der Hart säure

hebung des alten Statuts von 1850. bei Vermeidun ; Î ; lafse. i ; ; ; vi i

; g des Verlustes dieses Rechts - N 6026, Sceibernl bei Scheiben- dorf. 19. 3. 98. und ibrec Alfylderivate. C. F. Boehringer n Atti âre sowie (für den ‘Fall Tee Mae [70101] G. Seebeck A. G. V ea Co. in München ) Versen an ®. elfübig L L Oi "Kleist, P wassermesfern, Sehn Thomson, Paris, 45 Rue 89, ‘f. a s E e a N Cas aur So R S A R des Antrages ad 3 dieser Tagesordnung) zum e 9 ; , s A 3 . Bromberg, Dazzigerstr. 10. 229/98, de Malte; Verir.: E. Hessmanun, Derlin istron ium-Sac ara t S. i; , “er dre l A Verwaltungsrathe. Schiffswerft, Maschinenfabrik während der üblihen Geschäftsftucden aufzu obe ei: tung zum Pasteurisieren, | Friedrichstr. 64. 18. 1. 9 Berlig NW, Docotlleensie: 91, 1. 8,98, | von n der Aceional

L üben; [70339] Bekauutmachung. N bea] 7 S tüber Luft | 9; e: j :

„Der Giäéftozeridt pro 198 sowie der uu! | Und Trodckeudo, 5) Eigegugoredht fann nur auf gane tien | ("Sciens des Æ Schaasfyausen'sGen Bank walk 203 S glonsiate ‘Mobi ide inb | 46, M B, Bs e cue 2) Surliccnahme von Anmeldungen, | Wh: ga auf Abica (orn.

ordnung) wird zwei Wochen vor der Vneraiier- Bilanz am 30. Juni 1898. ausgeübt werden; vereins hierselbft ist bei uns beantragt worden, Fseghem Belgien; Vertr. : Hugo Pataky ie Naben, Mo=beimsallee 49. 23. 6. 98. a. Die folgende Anmeldung ist vom Patent- } Chemische Fabrik auf Aktien (vorm. E.

sammlung in dem Geschäftslokale der Bank zu 4) bei der Ausübung des Bezugsrechts sind die | nom. 1200 000 neue Stamm-Prioritäts- Wilhelm Pataty "Berlin NW., Luijeaftr 9%. ! 46 B. 22 280. Vergaser für Peiroleum- suher zurüdgenommen. Schering), Berlin. 16. 6. 96. /

Einsiht der Aktionäre ausliegen; aud können le tere Activa. alten Aktien ohne Dividendenseine | Aktien Litt. A. tes Hörber Vergwerks- und S Lr L Es maschinen. Bernhard Brückner , Berlin, Klaffe. 14, 102179. Steuerung für schwungradtose

Drudckeremplare des Geschäftsberichtes sowie des odo An Grundeigenthum behufs Abstempelung nebst einem doppelt aus- | Hüttenvereins in Hörde (1200 Stü à 1000 4, 8s.” B. 23 004. Vorrichtung zum Glätten von | Straiauerstr. 13/14. 8. 3. 98. 76. G. 11791. P:likrempel. Vom 21. 11. 98. Hubmafchinen bzw. Pumpen. P. Marchand, einshl. Trockendodck- gefertigten Nummernverzeihniß wofür die Nr. 25 001—26 200) zum Börsenhandel an der ‘Fäden mt Paraffia, Wachs u. dgl. H 46. D. 8566. Zweitaki: Erplosiouskraftmaschine. b. Wegen Nichtzahlung ber vor der Ertheilung zu Fives-Lille, Nord-Frankr.; Vertr. : Dr. Vi. Wirth,

Gesellsafttstatuts, dem das alte gegenübergedruckt t : i 3 Vi i f E T . ormulare unentgeltlich bei dem genannten hiesigen Börse zuzulassen. E ¿ No- [f W., Alt-® it 97.) entrichtenden Sebüh en folgende Anmeldungen Frankfurt a. M. 12. 8 97. ist, vom gerannten Zeitpunkt ab unentgeltlich in en: Bankhause in Empfang genommen werden | Köln, den 19. Januar 1899. Beylard, Colombes, Seine, Franzreih; Dertr.: S D De N, S O, E E 0 14, 102188. Kugelförmiger Rotationémotor,

Empfang nehmen. Buchwerth am . : Ee eR : ¿ aul Theuerkorn, Chewniy. 13. 7. 98. 1.11; -97. _{als zurückgenommen. : De S laiutenmähig werden nur diejezigen Aktionäre 1. Juli 1897 . } 680160 können zu übergeben und gleichzeitig für Bulassungsstelle für Werthpapiere e F. 10678. N eriobren zur Darstellung | 46. F. 10 847, Regelungévorrihtung für { Klasse. h : A, V. de Bouvaund, Paris, 19 Rue de u den Generalversamml la} werd Zugang 142 447 jede neue Aktie 25 °/% des Nominalbetrages Orvren.ylanilin und Homologen. Farb- Petroleumkraftmaschinen. Ernst Elis Fcidolf 34. B. 9660. Wöürfelshneider. Vou 24. 10. 98. Provence; Vertr.: Dr. W. Häberlein, Berlin u e ld solche im Attienbuche verzeichnet sind. 260717 mit 4 250.— zuzügli 4 2/6 Zinsen ab an der Börse zu Köln, werke vorm. Meister Lucius & Brünin e in, Sto@holm , Pipersgatan 22; | T7, F. 10 747. Spielzeug mit n 10.98. NW, Karlítr. 7. 5. 4. 98.

Dieselben haben sh vor déi Seiétaluérian lur ] Abschreib f 1. Januar 1899 bis zum Zahltage baar ein- Gustav Michels, Höchit a M 12 C3 93 e B Mertr.: Richard Lüders, Görliy. 4. 5. 98. i Figur in durhsi&tigem Bchälter. Vom 18, 10. 98. 14. 102 181. Dampfmaschine zum Antrieb über ihren fortdauernden Aktienbesit durch Binbew DoXanlagen E 8111 814 495 zuzahlen. ; : ———————— 13. H 20 500 Speiseregler mit S&wimmer { 47. D. 93158, Rollenlager mit paarweise in Das Datum bedeutet den Tag der Bekannt- vou Motorwagen. R. R. Symon, London, legung ihrer Aktien cder in souft geuügender z t Daë eine Nummernverzeichniß wird fofort, und Da --pskolben. August Hauemanu je zwei Bügeln - gelagerten Rolien. Deutsche machung der Anmeldung im Reichs-Anzeiger. Die 20 Abchurch Lane; Vertc.: Hugo Pataly u. W Y geung Gebäude: mit Quittung über die geleistete Ginzahlung [70340] Bekanutmachung. Karlcrube. 10. 6 ‘98 s 4 Waffen: und Munitiousfabriken in Beclia Wirkungen des einstweiligen Schußes gelten als nicht Wilhelm Pataly, Berlin NW., Luijenstc. 25.

eise zu legitimieren. Buchwerth am h : 6 ; versehen, zurückgegeben. Seitens der Firmen A. Schaaffhausen" G been i; c cten. 10. 4. 98. g Firm chaaffhausen'’scher 15, M. 12 607. Verfahren und Apparat zum NW., Dorotbeenstr. 43/44. 12. 10. 98. eingetreten 15, ‘102 159. Verfahren zur Hecstelung von

Zur Umschreibung der Aktien in dem Aktienbuh 1. Juli 1897 363 900 5) Di : 5 . . je weiteren Einzahlungen hoben Bankverein und Sal. Oppenheim r. & Comp. ; 2 L Gh = 1. S vensicherung. : ul G vis b Ubr geöffnet. Ah ift Ge Bank betet Zugang « - «Le mit 25 °/6 am 1. April 1899, hierselb is bei uns beantragt worden, Gan, B Ea 96 Fe vOE Ma E, a Ea a Staat Slinow, 3) Ertheiluugen. 4 Notendruckplatten. E. Klotz, Leipzig-Neus die Aktien, welche in dex Generalversammlung ver- : 400796 25 °/0 am 15. Mai 1899, 13 200 000 (4 34 °/0 Kölner Stadt-Auleihe, Typesetier Company, Portland, Maine Y. St. A.; Vertr.: A. Wiele, Nürnberg, } Auf die hierunter angegebenen Gegenstände ist den } reudniß, 15. 12. 36. ; : s 7 Abschreibung 10 996 25 9/6 am 30. Juni 1899 ausgegeben auf Grund des Privilegs vom 8. Oftober V! St. A.; Vertr.: F. C. Glaser 1. V Glaser, Waizenstr. 7. 17. 10. 98, Nachgenannten ein Patent von dem bezeichneten Tage i 15. 102 220. Sreibmascbine bezw. Matri:en-

treten werden souen, vorher kostenfrei in Verwahrung Maschinen und zuzügli 4 9/6 Zinsen ab“ 1. Januar 1899 1898, zum Börsenhandel au der hiesigen Vörse Berlin SW., Lindenstr. 80. 22. 2. 96 47. K. 16 781. Zahnräder mit einftellbarem ab unter nachstezender Nummer der Patentrolle pam itr. E od Gene Gharlotten- i . . . L, 00s ur, IUerqir. t. « 4, .

zu nehmen. y s ; Berlin, den 21. Januar 1899. Apparate: bis zum Einzahlungstage zu gesehen. zuzulaffen. 20. F. 10 929. Vorrichtung zur fortlaufenden Spielraume. À. Kiofe, Charlottenburg, ertheilt. / / S / , s 6) Es ift gestattet, die ganze Vollzahlung am | Köln, den 19. Januar 1899. : N D G „R. Nu. 102 10L kis 102 251, 15, 102221, Vorrichtung für Stein- uad Buchwerth am ) st gef ganz zahlung Januar Anzeige der bis zur Abfahrt der Züge noch Hardenbexgitr. 28. 5. 7, 98. Kla P.-R Budhdruckpressen zum Heben des Papterstoße6.

Der Verwaltungsrath f : : : 5 ) E

der Bank de é Ï 1. Juli 1897 .| 8364870 erjten Ginzablungêtermin zu leisten; Zulassungs|telle für We eblenden Zeit. Dr. Victor Ritter von Fritsch, | 47. M. 15 918. Kugellager mit leiht heraus- se. : !

E E a O Zugang „... 72 834 7) bis zur erfolgten Vollzahlung der. neuen M gsf M pee C iat D A cten, Bella N nebmbaren Kugeln. Paul Mehthofe, Frank: 8. 102101, Korsett. Dr. J. A. Gar- Faber e Schleicher, Ma de auf 437 634 Aktien werden auf Namen lautende Interims- se zu Köln, Karlstr. 40 4. 6. 98. furt a. M.,- Falfstr. 33a. 21. 10. 98. neau, Rue de lEglise 72, St. Roh, Prov. | ftien, Offenbach a. M. 16. 2. 98.

; Abschreibung 18 934 scheine gegen Rückgabe der abquittierten Num- Gustav Michels. 20. K. 15 843. Selbstthätige Dcppelkupyelung 47. N. 4519, Deuckwosscr-Spannvorrichtung Quebec, Canada; Veric.: August Rohrbach, ‘Max } 17. L02182. _Einspcih-Kondensator. G. [70438] Elektrisébe Aul E ¿ mernverzeichnisse in thunlichiter Bälde aus- tür E A LaTkfChtieuge: h Adolph Klose, für Riemen- oder Seilgetriebe, Neumann & Meyer u. Wilhelm Binderoald, Erfurt. 11.5. 98. } Brüner, Franksurt a. M., Gaußstr. 23. 1, 3. 98. Me. Baumwoll-Spinnerei & Weberei e ris e Au age: gehändigt. Charlettenburg, Hardenbergstr. 28. 183. 11. 97. Esser, Aach-n. 16. 8. 98. 3. 102176. Kravattenverschluß; Zus. s. Pat. | 20, 102 107. Dur Verschieden des Buffers s 7 u@wer am Schwandorf, 4. Januar 1899. [70384 Hülfsfkafsen 21. G. 12 538, Mifrophon. Emil Grund 49. P. L0 021. Patronen-Drehbank. Eugen 95 742. L. Uechting, Berlin, Mauez str. 86/88. oder durh Druckminderung wirkende Zweikammer- in Augsburg. A 1897 , SEN Thonwarenfabrik Schwandorf. für Beamte der Deutschen Reihs-Post- und Köln-Nippes Merbeimerir. 137. 17. 6. 98. f Perie, Salomon Perle u. Wilhelm Butter-Ÿ 15. 12. 97. j Luftdruckbremse für Gifenbahnfahrzeuge. M. Die alljährliche ordentliche Geueralversamm- schreibung A Der Auffichtsrath. Der Vorftand. Telegrapheunverwaltung (früher Vothe'sche 21. H. 20 728. Bogenlampe mit gegen ein- milch, Breslau. 29. 8. 98. ; 4, 102 154, Brenner für unter Dru zuge- Wihanu, Eger; Vertr. : Nihhard Lüders, Görliß. lung findet: Modelle: Weinmann, Borsizender. P. I. Lengersdorff. ___ Kaffen). G ander geneiaten Kohlestäben. Menzel Hal, | 51. Sch, 12 935, Nesonanzboden ohne Nipven führtes Petroleum. Ls B. J. Julhe, Paris, 29. 5. 97. ai s Dounerstag, den 23. Februar ds. Js., Buchwerth am |. G PI NBRA Zti A T L AP L | _ Der Herr Nolhzei-Proient von Berlin hat infolge Ofenpest 11, Csaleganystr. 9; Vertr.: C. für Musikinstram-nie. C. Schmidtlein, 05 Bd. Beaumarcais? Vertr. : Carl Pieper, ; 20. 102 108, Vorrichtung zur Herstellung

Vormittags 10 Uhr, 1, Juli 1897 . 9015 Protestes einiger Kassenmitglieder die Wahl der Feblert u. G. Loubier, Berlin NW., Dorotheen- Berlin NW., Laisenstr. 22. 11. 9. 97. Heinrich Springmann u. Th. Stort, Berlin NW., Geiner bestimmten Me Oa . Ce / ‘1 1d S en von Gtiels

im Fabriklokale ftatt, wozu die Herren Aktionäre Zugang . . . .|__10282 s î ch - | Kommission zur Prüfung der Sicherheit. unferer 39. ch ( 59. . 13/976. Pumpenanlage. Charles Hindersinstr. 3. 18. 6. 97. j zweier zusammen arbeite! n } höflichst RAtes Sei B f 19 2976 1) Erwerbs und Wirths afts Hypotheken für ungültig erklärt Tad ie Boénalur E aiser aiiamit für diese Anmeldung Campbell S T dindtou, Irvington, B. St. A.; | 4. 102155. Verdunkelungsvorrihtung für vorrihtungen. Siemens «& Halsfe, Aktien- Tagesordruug: Abschreibung . . 9 697 Genossenschaften einer Neuwahl angeordnet. die Rechte aus Artikel 3 und 4 des Uebereinkommens Nertr.: Carl Pieper, Heinr. Springmann u. Th. freisrunde Lichi3ffnungen, Scinwerkfer u. dgl. Î gesellschaft, Berlin. 21. 12. N 7

1) Berichterstattung der Gesellshaftsorgane. Mobilien : . Zu diesem Zweck berufen wir auf vom 6. Dezember 1891 zwischen dem Deutschen Stort, Berlin NW., Hindersintir. 3. 26. 4. 98. Elektrizitäts. Aktiengesellshaft vormals { 20, 102 109. Stromzuführungseinrihtung sür 9) Vorlage des Rehnungt-Abschlufses pro 1898 Buchwerth am [70385] Sonnabend, den 18. Februar d. J.- Reich und Oesterreih-Ua zarn auf Grund des am | 63. F. 11 025, Antrciebvorrihtung für Fahr- Schuckert & &o., Nürnberg, 31. 8. 97, j elektrische Bahnen mit Theilleiterbetri2b. und Beschlußfassung hierüber. 1. Juli 1897 Allgemeiner Doamsen Sine, ind, Dauleyte: Abends 8 Uhr, 92. Februar 1898 argemeldeten, ain 7. Arril räder u. dal., bei welher die Bewegungoübertra- } 5. 102 128. Einrichtung für unter Luftdruck S Würl, Prag; COPES R. Deißler,

3) Wablen in den Aufsichtsrath. Zugang : Verein eingetragene Gere tein Un- | nach dem großen Hörsaale des Postgebäudes, Artillerie- 1898 ertheistea Privilegiums (48/1994) in Oefter- gung von den Pedalen auf die um 180 9 gegen- j » lebende Arbeitsräume fn Bergwerken. I. D Maemecke u. Fr. Deißler, Berlin NW., Luifen- ,

Bebufs der Legitimation über den Aktienbesiß SIEDR N E RA ftraße 4a./b., hierselbst eine neue aufßerordent- rei in Anspruch einander verseyten Kurbeln unter Vermittelung Williams u. L. D. Gibson, Creswick, Âustr. ; straße 31a. 6. 1. 98. : E können die Aktien am 20., 21. und 22. Fe- E Prinzesfinnenftraße Nr. 28. liche Generalversammlung ein. 3 L S as ‘ines Gelenfparallelogrammes ecfolgt. Friedri Vertr.: E. W. Hopkins, Berlin C., An der | 20. 102110. Seilklemme für masinelle Cut L J3. E ibe Gescbäftsftunden Ee Abschreibung r\ g 21. R. 12 232, Rußbender Umfocmer cines Gele pa LUh g S ch Stadtbahn 94. 30. 4 97. Seilförderungen. Adolf Bleichert & Co.,

Ordentliche Generalversammlung Die Tagesorduung derselben bilden : : x 1 Tin ih 3 : ; irstr. 19. astexling, Hameln. 30. 3. 98. L L j enf ( Fübrik. Komtor vorgezeigt und Ausweise erholt Werkzeuge und am Dienêtag, den 7. Februar 1899, Abends. 1. Antrag des Bureau-Assisterten Herrn Aßmann Zu e O Charlottenburg, Kirhf A H. Ei Vorrichtung an Fahrrädern | 5. 102129, Freifallapparat für Kurbel- j Leipzig-Gohlis. 2. 8. 98. A werden. Utensilien : | 18 Uhr, bei Schultheiß, Neue Jakobstraße 24/25. und Genossen: Erörterung und“ Aussprache 2D. K. 14 667. Darstellung von Polyazofarb- zur Unterstüßung beim Lernen des Fahrens. antrieb und Wassersvüluna. W. Böhme, ¡ 20. 102 197, Eimichtung zur unterirdischen Augsburg, den 20. Januar 1899. lt, Aufnahme am eza, SageSorbdnung: über die Anlegung des Kassenvermögens, ins- stoffen; Zus. ¿. Pat. 93 595. Kalle & Co., William Higgius, Lroad Oaks Attezrcliffe, Dortmund, Oefterho!zstr. 23/25. 15. 3. 98, Stromzuführung für elektri! he Bahnen. Der Auffichtörath. , 30. Juni 1898 . 201 152/30 1) Geschäftsbericht und Bilanz. Decharge- besondere in Rücksicht auf die ausgelichenen Biebrich a. Rh. 1b. 12. 96. Sheffield, County of York, u. Stanislaus | 5, 102 130. Tiefbohrer zum Vor- und Nah- J. H. Muxnson, Chicazo; Vertr. ¿ 9: Bethe, Der Vorsitzende: Paul Schmid. Rohmaterialien : ertbeilung. Hypotheken. 24. B. 22 297. Anzündevorritung für Brenner Reuschel, 64 Moorgate Street, London ; Vertr. : bohren. P. O. Roj, Skole, Galizien; Vertr.: j Berl 3, Neue Roßstr. 1, 01 98 Ai [t. Aufnahme am 2) Gewinnvertheilung. L IL. Neuwahl einer Kommission von 5 Mitgliedern ohne äußere Luftzufuhr. scar Brünler, C. Fehlert u. G. Loubier, Berlin NW., Doro- Dr. Foh. Schanz u. K. E. Deyner, Berlin W-, 20. L02198. Cisenbahn-Zweirad. E Pb. 4 30. Juni 1898 297 840/54 3) Wahl von 3 Aufsichtsrathsmitgliedern. zur näheren Prüfung der Sicherheit der aus- Eilenburg. 10. 3, 98 theenstr. 32. 2. 6. 98. Leipzigerstr. 91. 25. 3. 98. Waguer, Konstantinopel; Vertr. : Richard [89881] j in Arbeit befindliche “Gemäß $ 46 desReichsgeseßes vom 1. Mai 1389 eliehenen Hypotheken. 26. K. 15 264, Verfahren zur Herstellung von j 63. R, 17 107. Vorrihtung zur Veränderung j 7. 102 102. Verfahren und Vorrichtung zum | Lüders, Görliy. 23. 2. 98. E Inu Gemäßheit des $ 19 unseres Gesellschaftsver- Gegenstände: liegt die Jahresrehnung, welche auch die Gewinn- | 111. R ecufang des Bureau - Assiflenten Herrn Glübfkörvern A Hans Kayser Berlin, Köpe- der Uebersezung bei einem Trethebel- Antrieb mit Einfassen von Drahtzichsteinen in einem Stück | 21. 102 111, GleiWlaufvorri@tung für Lyven- trags laden wir biermit unsere Aktionäre zu der am lt. Aufnahme am | | und Verluftrechnu:g enthält, im Geschäftélokal zur Dietsch gegen seine und seiner Ehefrau Aus- niderftr. 55b. 25. 5. 97 j ¿ Umlaufgetriebe für Fahrräder. Ado:f König, harten Metalls. I. Vianney, Trevoux, Ain, drucktelezraphen. I. Kuftermaun, Mindel- Donnerêtag, den 16. Februar 1899, Nach- 30. Juni 1898 . 409 863/50 | Einsicht der betheiligten Mitglieder aus. \{ließung von der Mitgliedschaft der Sterbe- 26. f. 16455 Gasglühlihtbrenner mit zen- Alteva i. W, Scharzenstein. 3. 10. 98. Fcankr.; Vertr.: Wilhelm Weber, Köln a. Rh. heim. 16. 3. 97. : E mittags 4{ Uhr, in Dresden, im Sißung2zimmer Kasser.bestand . 20 757| Der Auffichtsrath kafse. i iralem Glübkörperträger und im Innern des 63. P. 9699, Ketten - Einstellvorrichtung für 31. 3. 98. : 21. 102112, Unverwecfelbare Shmelzs des Bankhauses Günther & Rudolph, Altmarkt 16, Effektenbestand . . 28 572/— | des Allgemeinen Beamten Spar- und Dar: | 19. Antrag des Rehnungs-Raths Herrn Moh Glübförpers brennender Zündflamme, Ewald Fahrräder. Olaf Pihlfelbt, Birmingham, | 8. 102 103. Vorrichtung zum Behandeln von sicherung. L. Uhmaunu, Dreéden, Chemniyer- 1, Etage, stattfindenden 4, ordentlichen General- | Antheil an einem lehn - Vereins Eingetragene Genoffenschaft und Genossen auf: Knapp, Köln a. Rb. Christophstr. 39. 7. 4. 98. 172 Goldes Hillo4 Road Small Heath (England) ; Strähnzarn mit Flotien. A. Wyser, Aarau, \tiaße 59. 21. 12. 9. L Gin versammlung ein. Dampfer . mit unbeschränkter Haftpflicht. 1) Beantragung der Verleibung der Rechte 26. T. 58624, Carbid-Ro#t für Acetylen- Vertr. : Arthur Baermann, Berlin NW., Karl- } Sá4hweiz; Vertr.: E. Dalchow u. v. Keller, | 21, 102113, Reflekto:fafsung für E lûh- Tagesordnung : x Abschreibung . 7200 Wende, Vorsißender. einer juriftishen Person für unsere Ka en. entwidler E. Frl Anna Triest, Charlottenburg \traße 40. 28.3. 98, Berlin NW., Marieastr. 17. 16. 12. 97. lampen. J. Mütz «& Comp. Wien, Riemer- 1) Vorlegung der Jahresrechnung, sowie Gewinn- Gib T] 165 9341/3 E 2) Wahl einer Kommission von 10 —12 Mit- u. E Vignes, Parts ; Vertr.: Dr. W. Hauß- 63. N. 11 857. Terethebcl - Antrieb mit ver- Der Patentinhaber nimmt für dieses Patent gasse 12; NÑertr.: Carl Arndt, Braunschweig. und Verlustrechnung nebst Geschäftsbericht für vorausbezahlte Affe- [69761] Bekauuntmahuug. gliedern zur Unterstüßung des Aufsichts- knecht u Bictor Fels, Berlin W., Potsdamer- änderliher Uebersegung für Fahrräder. Axel die Rechte aus dem Artikel 3 des U-bereinkommens 31. 12. 97. G N das vierte Geschäftsjahr, endend am 31. De- furanzprämie . . 4 063 Die Pferdezucht-Geuofseuschaft, eingetragene raths bei der Ausarbeitung eines neuen strafe 112b. 23. 4. 98 i rit Abrahau:fon Roxendorff, Stotholm; | mit der Schwe!z vom 13. April 1892 auf Grund | 21. 102114, Vorrihtung zur —ecmetens zember 1898, fowie Beschlußfaffung hierüber. 7736 182/43 Genoffenschaft mit beschräukter Haftpflicht ia Statutentwurfs. 32. S. 11 684. Gießtafel zur Erzeugung von Nertr.: Carl Pieper, Heinrih Springmann u. einer Anmeldung in der Schweiz vom 7. Sep- feblerhafter Registrierung bei mit periodi cher 2) Beschlußfaffung über Verwendung des nach Gewinn- und Ver- Vehle ist aufgelöst. : Berliu, den 18: Januar 1899. Glas-Tafeln oder -Plattea mit vertiestec oder ers Th, Stort, Berlin NW,, indersinttr. 3. 16. 2. 98. tember 1897 in AnsproŸ. L Fortschaltung des Be arbeitenden Elek- Abzug der Unkosten verbleibenden Betriebs- | " 1uft-Konto: Etwaige Gläubiger werden aufgefordert, sih bei Der Auffichtsrath. babener Schrift. Sächsische Glaswerke 63. W. 13055. Antriebövorrihtung für Motor- 8, 102156. Verfahren zum Färben ver- trizitätszählern. O. Glaß, Furtwangen,

übershufses. der Genoffenschaft zu melden. Laas illi 9irthur Percy Werner, mittels eines Farbstoffes aus den Hülsen der Baden. 6. 9. 98. : i aua E 322324 A, G. vorm, Grüguer & Wiuter, Deuben Ashlands, Silverbil, St nare on Sea, Baumwollenfruht. Mrs. E. I. Stewart, 21. 102199, Thypencinstellvorrihtung für

3) Ertheil d tlaft :f ; Behle, den 16. Januar 1899. E / E N E Decung ven ent: ° Ï (69141) b. Dresden. 11. 8. À London; Vertc.: F. C. Glaser u. L. Glaser, Druckapparate. H. L. Osgood, Rocbefter,

und Vorstand, - Der Vorstand der Genofseuschaft. 30 hA x Gnaland; Vertr.: Richard Lüders, Görliß. ;

L P E : Î durch Abschreibung des j Es wird hierdurch Kenntniß gebra i 34. G. 12761, Behälter füc mehrere un- Sngland; ertr. : , A zt F D Batb, Main

4) Ersatzwahbl für die ausscheidenden Auffichts- E Theodor Stoeck. Guftav Koy. T urch zur Kenntniß gebracht, daß die E T cu L ¡ 91 Berlin SW., Lindenstr. 80. 3. 8. 97. ew York, u. H. A. Duncan, Batb, Maine, uffi Reservefonds . . . 10 672 Adolf Gabbert. Hydro-Pref:;-Gas-Gesel!schaft mit beschräukter gleihnäßige Substanzen. Albert Gersten L G! „A 662. Deelverdindung an Gefäßen |/ S. 102 17%, Verfahren zur Herstellung von V. St. Y.; Vertr.: Arthur Baermann, Berlin

rathsmitglieder gemäß $ 15 des Gef.-Vertr. dur Ein ¿ z f ; ionà ¡ahlung R Haftung zu Nürnberg in Liquidation ge- dörfer u. Max Gerftendörfer, Ner York, S N j i l 1 d NW., Karlstr. 40. 24. 12, 9. Aktionäre, welche sih an der Generalversammlung à fonds perdu . . | 150000 reten ift. g 9 g Borough of Mankhattan, V. St. A; Vertr: mit Bajonettverschluß. H. Gebauer, Berlin E Miete N «R v Paul 21. 102200. Verfahren zur Herstellung von

betheiligen wollen, baben ihre Aktien lt. $ 21 des B 2: ac * R. Wi fiurt a. M. 20. 9. 98 NW, Birkenstr. 25. 8. 8. 98. A D TA

Ge „Vertr. spätestens am zweiten Tage vor ortrag auf neue s Diejenigen, welche noch Forderungen an die Ge- Dr. R. Wirth, Franksurt a. S.“ egr Photo- ' 6070. Bierglasuntersay mit Kontrol- Kübne, Berlin NW., Luisenstr, 42. 11. 4. 97. } Kohlen für elcktris@ße Zwecke. Chemische

dem Tage der Generalversammluug, legteren Rehnung . . . .|_161 551 9) Niederlassung A von sellshaft zu haben glauben, werden ersucht, solche E. Ne: Eci wetl: T é. Bahn 99 Ab: J Vischer, Nieder: Falkenhain S. 102 178. Verfahren zur Herst-Nueg relief- î R P, 8 G. m, b. H., Berlino «& i tr. 7.

nicht mitgerechnet, 322 224: Q bei dem unterzeichneten Liquidator geltend zu machen. : S - Vertr. : Rich« tigex Muster auf Geweben ot, ne Prefsung, en a. R. 1. 5. 98, S ch gerechn Rechtsanwälten. Der Geschäftsbetrieb ift auf die Deutsche Co., Berlif®Ss, Luckauer 6. 8. 98, L Vertr. : Rich.rd Lüders, E ! Salbe & Co. Red e 7 O j 21 102287, Schußzwände mit Gaßabzugd-

bei dem Bankhause Günther «& Rudolph, 3 108 406 s : \ Pat Hl Dresden, Altmarkt 16, oder [70336] Bekauutmachung. i Wrs-Prey Ent Brensu? mit beschräukter 24, K. 16 396, Mauerboïzen; Zus. 3 d | 65, H. 18489 Kniriebsvorrihtung für Kanal- { S. 102 231. Verfahren zur Herstellung von {loten für Sammler-Glekizoden. O Helmes, déé M d ll ¿ / Passiva. Der Rechtsanwalt Artur Landsberger zu Berlin, | Haftung in Berlin übergegangen. 93514. A, F. W. Kreinsen, Witten a. d. V dls S i Tad i belin-Nachahmungen. E. Courbet, Paris; Hildesheim, Steingrube 15 a. 28. 1. 9.

ei der Kasse der Gesellschaft, Dresden G e Rubr, Postsir. 12. 29. 3. 98. schiffe. Paul Haeulein, Fam (Derlin S Verte. R. Deißler, s. Maemecke u, Fr. Deißler, 22. L02166. Verfahren zur Darstellung von

Blasewizerstr. 21, Per Aktien-Kapital 1 000 000|— | Markusstraße 1 wohnhaft, ift am 19. Januar 1899 org Rothgießer, Berliu W., 5 120. Maschi Trocknen Nertr.: F. C. Glaser u. L. Gla A ; N riederiulegen und daselbst bis nah Abl d 49/9 Hypothek- Anleihe 800 000|— | in die Lifte der bei dem Königlichen Landgericht IT Bayreutherstr. 21. 34. M. 1 Î ashine zum ronen, ‘fte. 80, 18, 3. 97. Berlin NW., Luifenftr. 31a, 25. 7. 97. Azofarbstoffen aus a1 a2-Naphtylendiamin-$- zuleg n selbst e, auf der einschließli An- Rollen u. f. w. von Wäsche und Stoffen. Lindenstr, 0. 18. 3. Gn A d für Vershluß- | 8. 102 232. Verfablen Auilinschwarz- monosulfoiäure. Levinstein Limited,

Generalversammlung zu belassen. Kreditoren kz Nollen- | 68. K, 17307. G

Der von der Hinterlegungéstelle hierüber ausge- zahlungen auf Schiffs - Neu- Oskar Moecke i. F. Pateut oten edel. at. 100 219. B Krasselt ärben unter Zusaß von Alfohol. A. Crampsall Vale Chemical Works,

stellte Depotsdein dient E icli zie Theil- bauten 1 297 734/07 [en anuovera“ ? Manufactur Moe E Wv R EAN Berlin Bw Pönigaräperstr. 53, al. 1 ie i Marot u. A. Bonuet, Troyes, Frankr. ; Vertr. : Manqester; Vertr. : Hugo Pataky u. Wiltdelu

nabme an der Generalversammlung. Jede Aktie | - Reservefonds 10 672/67 Militairdienst- und Aussteuer-Versicherungs-G esellschaft fär Deutschland. “s e en É Sn Fa ‘ait: innerim Holumantel | 70, T, 6964, Spannvyorrihtang für Zeichen- Eduard Franke, Berlin NW., Luisenstr. 31.3 Pataky, Berbn L Luisenstr. vat A d. 96,

P atrcobeciót vab Bericht des Aufsichtsraths S L E erftorb Mitglie des dee Auf Hts i a K Gejell L E e i Sencralicatvan Der L und fußerem Metaliwantel, O Verte: bogen 0 6 V8 MANYASIN: S atte A" 162 233. Schwelofen für Braunkohlen | 29. fenbaltiaen Paste dia AN Textil fion. T î î 4 v en - . 2 L 4 ' . 9 9 . Ï y s

liegen vom 21. Januar 1899 ab im Geschäftslokale nike Bie hierdurch die Richtigkeit der vor- |} „on Loebell in Hannover, der Herr abrikant Angust Biectwenn m Sn r rin Grsatmitgliede des liuson, Detroit i Vserlin KW Varlfir, 7, as M. 11 764, Verfahren und Apparat zur o. dgl. mit jalousie-artigem Autbau des Gas- Dr. C. Uffelmanu, Cassel, Hohenzolierastr. N.

; f : : L Bilanz. 7 : : j unan h A i 2. 6. 96. der Gef: Uschaft zur Ginsicht für die Aktionäre aus. | " Bremen, den 13. Dezember 1898. Auffichtsraths auf die Zeitdaues is zur nähsten Generalversammlung ernannt worden ift. Grvlosivteffen M „Bitinge aus nen B DEEO C Me : Ziegler, Berlin W., G N E O e h Wolle ie Lins stellung

Konkurse, sowie die Tarif- und

S E E S I E pet np

E E L E ! A s ¿ X s de

; ; 4 |

E: 0 ÿ j S 41 E F M Y I i | Pf f E E h a E î F f 2E E H j 4 F

j

|

2%. 4, 98. ven

Dresden, den 19. Januar 1899. - erner ift durch Beschluß des Aufsictsraths Herr Rechtsanwalt und Direkt Dr. Karl F i c L _ Albr. Wagner, vereidigter Bücherrevisor. un reftor Dr. 42. A. 5756. Selbstkassierender Kleiderhaken M : 102 234. oblen - Schleuder- und} Leuchtstoffen. Leclerc, geb. L. D. Giraud, Säthsishe Cartonnagen- G. Seebeck A. G Domizlaff in Hannover zum Präfidenten des Auffichtsraths gewählt worden. r Kleider, Hut und Stock. Franz Auspitz, aus, New Yoik; 2 ertr.: G. Redler! & G. hch E g s MENEEE es R TO Bee e e: Bere.

A Y : annover, den 20. y ; ; Berlin N W, Dorot Be Mashinen-Actien-GeseUschaft. Sehifsöwerst, Maschiucuabrte VAURAEE E. den e BUGE P nte Dioebiton: c T O. Lenz, Berlin NW, Luisens | our FIO. A ftcbevorridtung füx den Laus: | Bredlau, 11. 8. 98 C. Feblert u. @. Loubier, Berlin NW., Doro»

ockendocks 28 4. 98, Í 6 f j 11, 102181 * Maschine zur Herstelluvg von theenstr. 32. 27. 3. 8 Der Auffichtsrath. G. Seebedck. F. Witte, 42 D, 9403, Stroboskop; Zuf, z. Pat. 89 058. | wagen bei mit Aufzug für leyteren versehenen | AL, + M Herstelluv( O. D 3 venri Palmis, Vorsißender. Ge Deutsche Mutoskop u. Biograph Ges. Seilbahnen. —— WRusus Leonidas Anderson, reßvergoldun M, Ee Berlin, M 102 249 Feuern, Weilerbatder

6, De Berlin W., Taubenstr. 54, 14, 11, 98. | York, Süd-Carolina, B, St. A.; Vertr.: M. wedterstr, 263. 2, 7. N, Hütte, Weilerba dura, 8 L S