1899 / 22 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

O ck00 E : Ba escenden | i j 0 é j I o lee E zwishen der Frankfurter landes Deseaitentes Fat Dies E , | V ier t e B e î la ge

mittags 5 Uhr, in Schimishow O.-S. in Zu der am Montag, den 18. Waldbahn-Gésellshaft und der Stadt Frankfurt Braunschwei 0 n en y unseren Geshäfteräuinen statt. Mittags 1D Uhr ne Rathhause hierselbst fiatt a. M. über den Ankauf der Waldbahn abaeslossenen die Sdôbne der durch Männer abfstammenden

Tage8orduung : findenden ordentlichen Geueralversammlung mit | Vertrages wird den Vefizern von Aktien und j ; | L ' ¿ ate 08 L s 4

1) Ent es Geschä “| der Tagesorduung : „Erledigung der im $ 10 d eiue R nNey Mies D O nes Deul R 9 A D Ä Let Le V 7 Í g :

1) GataegennahimE des Geldftüberiäts pro 1908, | Lr Tage nut jegenen Geste", Tadet die | gegen Einlieferung ihrer Aktien und Genus | Hurchatit zu Saluedel, und Nicolaus zum Deuschen Reiho-Al eiger und Königlich Preupichen Staa19- nzeiger.

Z jówie der Gerzinnveri ge leng aue Maliastnsa, Alt onlre des Laa T 1 O ene uen ee area aro un Dividenden- L E s e äamer t A ada : i s : 9 J / 1899 aänzungswabl zum Au rath. , 24. . einen für v s E ; j

Ga nten wollen die Herren| Der Vorsitzende des Aufsichtsraths: | mäßige Abfindun p E münnlkhen Descendenten “ded FeEmdes.. ub N 22. Berlin, Mittwoch, den 49. Januar :

Aktionäre, die an der Generalversammlung theil- _ Bürgermeister Westerk amp. a für je eine Aktie im Nennwerthe von & 1000 ; il s : E Gauese T E wünschen, ihre Aktien spätestens drei P - Schuldverschreibungen der 324 %/ Anleihe hiesiger | in Raa p Sri Miete ie Sale Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus ‘den tdeld-, GenofienshaftW, Zeichen, Murr N Börsen-Regiftern, über Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und age vor derselben bei der Gesellschaftskasse | [71042} Stadt im Gesammtnennwerthe von 4 1200 mit | berufen worden. ; m Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten find, erscheint em besonderen er

i S i i w O. F . 2 i P 6 o A E D, «S. Or bi A N h Ordentliche Generalversammlung der Aktionäre Ansgeaus Le e Geinbidrin Januar e buld- | Auf Grund des $ 11 der dur die Allerbödhste M. oder bei Herrn Albert Holz, Bankgeschäft . A v N vershreibung im Nennwerthe 4.200 mit Zi Kabinetsordre de dato Berlin, den 25. Januar 1875 ¿n áâ - an c E c L L | P +* (Nr. 22A.) Breslau, Ring 18, hinterlegen. x : Friedrichstädter Bankvereins | genuß für die Zeit vom 1. Sinner 1899 und A 10 E R DiTlcalgee melde Li Sis Malecotie : : L p \ Li ister das D Reih ers in der Regel täglich Der i , n ü q o ei ersheint s Sthimishower Portland Cement Doe E e Votale “Bur Börse: ves Heren - Da die für den Umtausch in Betracht kommenden ae Bn T T y a 20s Me cpenDium Berlin D dur die 4 nigliche Eboditica, 2A ritten M a o Köviglico Preuß igten Siaats: Be ¿aof bit L 50 ir das Viertelja r. Einzelne Nummern koften 20 S. Kalk & Ziegelwerke. A. Lages hier. Sts on e Zinsen ee 1. De- präklusivischen rift E; S nis 1Av Ler S Anzeigers, SW. Wilhelm'traße 32, bezogei werden. j Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 S.

gesorduung : zember ragen, so sind von den Aftien- und e LLATLT: . De Í I

Es StCT Cet: 1) Vorleaung der Jahresrechnung und Antrag Genußschein-Besißern für aufgelaufene einmonatliche R AELE A A E Voui „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich“ werden heut die Nrn. 22 A. und 22 B. ausgegeben.

auf Decharae-Ertheilung- Zinfen Unerläßlihe Bedi ; | : 2) Beschlußfassung über die Vertheilung des für je eine Aktie = 3,50 Æ und C Denen Lex Zulassung zun oen im Deutschen Neichs- und Königlich) Dies ift unter Nr. 18 600 des Gesellschaft8- : Gelöscht find: (71048) A. U-berschufses. E „eigen Genußshein = 0,58 , n M sind: SUVenbiEras “u! De, SREAURER. Greriroten pi ohn Anzeiger s L Preußischen Li ts-An p 9 | registers eingetragen. Firmenregister Nr. N Cp die Firma: Die Geueralversammlung der Aktionäre der 3) Neuwahl von 2 Mitgliedern des Aufsichts- bei dem Umtausch baar berauéëzuzahlen. a. der Nachweis der Entlaff sd i L balt: Rückblick auf das Jahr 1898 6 Kraftüber- Das Stammkapital beträgt 5 000 000 4 Die Gesellschaster der hierselbft am 16. Januar Tourte 15 349 gea Molkerei Billerbeck findet statt am Dienstag, ‘raths für die nah dem Turnus ausscheidenden | Bei Einreichung von zwei und mehr Aktien bezw. eines preußischen oder pr an Gen Prima Fraqunas Anla e in -Hamilton Kohlen für | Fn unser GejelijMaltareglier ist unter Nr. 15649, } 1899 begründeten offenen Hanbvelsgesellsaft : Firmenregifter 7E rer O rma: RA rawine U L bena 2 Erri B E t Heyde hier und | Genusseinen ist entsprechende Berechnung mit zu Minister des öffentlichen Unterrihts den a L Licht und andere Zwede, VIII. Aus- | woselbft die Geielven e Ceinlice: find Büttner & Mühlberg Firmenregifter Nr. 30 Lo die Fitma:

: ; - eter Ferd. Schmidt in Drage. : j ; / ; ( e - Gesellscha eshraulter nd : ¿ L : i beriht. 2) Bericht der Revisions-Kommission und 4) Ersagwahl von 2 Mitgliedern des Aussichts- | Der Umtausch ist zwischen dem L. Januar S ie v Geck L Ee a den PatentsGriflen. rische Beleuchtung, me Haftung der Kaufmann Adolf Mühlberg und Kurt von Etmantt: y cs ras au Bs Ms e ems B e ratye it die verstorbenen Herren Rathmann 1099 und (pätestens 31, Dezember 1899 die Universitätsstudien A Lee E fue PFlektrische Kraftübertragung. Verschiedene | nit dem Siye zu Berlin vermerkt steht, ein-| der R Reinhold Büttner, E E 6 it ice M tis Prozura

g der idende. ors roßfreuß und Rathmann Lorenzen. ei unserer Stadt-Hauptkasse (Münzgasse 1/3) . der Besuch einer vollständigen Univerfität Mittheilungen 2c. getragen : esellschafter vom Dies i A Nr. 18 601 des Gesellschafts- Berlin, den 21. Januar 1599.

irag über unsere Neuanlage. Friedrichstadt, den 23. Januar 1899 Vormittags zwischen 9 und 1D Uhr zu bewirken ; T In der Versammlung der G ; j Der Aufsichtsrath. Der A srath. rankfurt a. M., den 24. L als immatrifulierter Student oder der Befuh : d 8 des Gesell- | registers eingetragen. Königliches Amksgericht 1. Abtheilung 9. ‘d. Heyde, Vors n aa 9 ci-Amt M S e E S A erctiche Blätter, le B Se E E: Ee aat grad? ay a e ist E d De: Dic Gesellscha er der mii dem Siye zu Gera

Darup Deiters, Vorsigender. C. F. v. d. Heyde, Vorsipender. Magistrat, Rechuei-Amt. Akademie. (Früher Deutsche r Bleharbeiter.) Fache | shaftsvertragen vis und Zweigniederlaffung in Berlin am 23. Dezember | nonn. Bekauntmachung [70354] f 4

y E s : s 71047 ; Salzwedel, den 20. Januar 1899. e r die Interessen der Klempnerei, Blech- | stimmt ets j z ü d : ister i utig [70982) Vereinigte E T ia og s Saalfeld Act.-Ges. [71047] Actiengesellschaft Der Magistrat. ber rbeitungsmas@inen-, Metallwaaren- und Gilecd, | Die Gesellschaft hat Ginen oder zwei Geshäfts- | 1989 Fanden F Da ace timane n aer Handels-FirmenregiseE n Herold Activa. ilanz-Konto Passiva. D T T

[71034] [70827]

Die ordentliche Geeatalieritimiana findet Osuabrücker Badehans. (O) ; Bekannimahung.

am Sonnabend, deu 25. Februar a. c., Na

S E E E

[S113] | 8. |

ape: 2 btw E M E e r

I E ea M Ea Mer S B L L E T E L

t Se Pas

Fuldaer Actiendrueerei. (L. S.) Preiß. : tungsindustrie, Installationsbranche 2A. (Verla von gen unen au ftellvertretende Geschäftsführer find die Kaufleute: Tage unter Nr. D oinos - Büreau Ludwig ie die: jähri i Ea EE er . Stoll jr. [&. Otto Wilhelmy's Erben] n David Dagobert Halpert und Eugen Halpert ; N E Die die: jährige ordentliche Generalversamm- ipzig.) Nr. 1. Inhalt: Verband Deutscher bestellt werden. g - | Heßiling mit dem Siy in Boun und als deren An: M e 1A Per : « [| [lung findet Donuerêtag, den 16. Februar “on gs Klempner-Innungen. Zum neuen Jahre 1899 Alle Willenserklärungen, Urkunden und Bekannt- j beide zu Gera. ter Nr. 18 602 des Gesellschafts- alleiniger Invaber der in Bonn wohnende Kaufmann Grundftücks-Konto 113 563 Aktien-Fap.-Konto . . . . | 502000 1899, Nachmittags 5 Uhr, im Kasino-Saale Preuliii@e Hagel Versicherungs Gesellschaft. allen Mitgliedern und Gônnern des Vereins zur machungen sind für die Gesellschaft v:rbindlih, wenn O E SA Sauk s Ludwig Heßling eingetragen worden. ab: durch Verkauf 8 930 104 633/82] Hypotheken-Konto . . der „Harmonie“ zu Fulda statt, wozu die Herren pee he siberuags Gesells(aft der Errichtung und Unterhaltung einer Deutfchen a- | dieselben unter der Firma der Gesea ersen e Mielaèn register ift unter Nr. 30 850 Bonn, den 19. Januar 1899. Z Gebäude-Konto 404738 M 227 500,— Aktionäre hierdurch eingeladen werden. im 16 Sibruas DIREO SeleUjcha]t, Kivet schule für Blecharbeiter in Aue i S. Rüdblicke und, falls nur Gin esten bestellt fi ck. | woselbst die Firma: g / Königliches Amtsgericht. Abth. 2. enbau O N Pen ee 1) Bericht ü TAge E E: (H in Berlin, im Saale des Sinn der V b irtbe auf das Jabr 1898. Nene Seinwetter E bie Unters ije A, wie l Geschäftsführer oder ¡weier A, Bruer Verlag der Berliner Finauz T go p ars rets 11 724 69 13 294 tw E S M 2) Rechnungsablage un Beschluß über tie Ver Zimmerstr. 90/91 I, ftatt, zu veliiée ‘alle nd s 11 r ikannen T D banabruna “L SANA van d ertretender Geschäftsführer oder eines Geschäfts- | & Haudelszeitung und Bauk-Commisfionus- T Firmenregister ift unter Nr 9938 e c i Ä 24, 2 eservefon’-Konto . . : ; N : : en S E S Fe ä : E Mat T R 43 294 En E S R: A theilung, des Reingewinns fowie Festseßung t vop gor s vage Mitglieder hier- Calciumfkarbid. Das Schmelzen von Kupfer- s und eines ftelivertreterpen G N ofuristen mit ‘dem Sive zu VOLEE teil steht, ein- | Firma B. Seligsohn zu Breslau und als deren Wasserleitungs-Konto : 2 006/65} Delkredere Konto . . . .| 10486 Z Art Se für 1898. : Tagesordnung: abfällen. Ein neues Dachrinnen-Abfallrohr. pi eines Ge reden Geschäftsführers und | getragen: nhaber der Destillateur und Zigarrenfabrikant Lager-Faftage- Konto 99 14515 Konto - Korr. - Konto (Kre- ) Un rag des Voistandes auf Errichtung ener 1) Bericht der Direktion übe das 13. Geschäfts Schädlichkeit der dunkel. oder smaragdgrünen gläser- ei Ga jrofu iste: oder zweier Prokuristen tragen Eine Zweigniederlaffung ift in Leipzig er- Benno Seligsohn ebenda heute eingetragen worden. ab: durch Verkauf 4 1 639,42 : L i 1806/0 409 428 4) S Aan Ee Ine A D E Siacaibs jahr, Vorlegung des Rechnungs. Abschlusses und E I Sbacae, Und Sit ee ui eines P ollmacht des Ges ftéführers Kaufmann ride. eim if 4 ser Prok BEENGE Hen La, Sa 122 0/0 Abschreiba. 2688,23 Í 18 817 ewinnvortrag aus 7 5) Neuwahl des Aufsichts 5 g der Bilanz behufs Ertbeilung der Decharge. t al ci Bruno Schindler ift beendigt. Ein gleiher Vermerk if in unjer Prokuren : Transport. Faftage-Konto Netiabioi M 793,14 2d Ld Lite Ae s zud 2) Vorlesung der Protokolle der is L alc A s S L Ag E ROTIOR De See Gicdene In fa Gesellschaftsregister ift unter Nr. 16 028, | register unter Rr. 12 828 bei der Prokura s Paul R R G ipÓ 70834] Neuanschaffung 3 860 p 0 897.98 12 370,79 | 13163 gem A ergiebt, haben ih vor dem Ae gefaßten Beschlüsse des Verwaltungs» Datenifaibén: d Fabr 18 Register. Han- | w ofelbft die Gesellichaft mit beséränkter Haftung: Kaupish für dle Voegenna ute S Tes FaETagen, e ee Virciereciies 8. Nr. 9670 das 85406 S eginn der Versammlung durch Vorzeigung der im, din delsregister. Aus der Geschäftswelt. Der- er een S eGväutte . did e '| œdbshen der Firma Technisches Bureau und ca. 25 9/9 Abschreibung . . 35115 46} 5 0/ A E S Mett Swe n, ‘Des din ae on O schiedenes. Marktberichte. Gesellschaft mit beschräukter Haftung woselbft die Ma f & Magerstedt Alten Oscar Halfpaap hierselbft heut Elektr. Beleuhtungs-Anl.-Konto : E 8 54 i De E hidra a Gra Bas f o P T E p bEIE Siye 08 MEOFLS M A M mit dem Sihe. pt Berliu ermerkt steht, ein- } eingetragen worden fe M ° J 2 ' 2 alsewiß-Leveyow. ragen : , T ar ; Neuanlage 60/0 Tantième ee E s as S i 7 i A In der Versammlung der Gesellswafter vom f getragen : Z di Ferner Mes Ee S Es R 30 0/0 Abscreib U sibterath 742,2 (71041) E O r mibetent (000 a, welche Handels-Register. 5. Januar 1899 ift besGlofen worden Do | ist in Kaufmann Herman Fe aufmanns die Fimna S. als Siye zu Breslau und ca. 0 E | 1 300 rat . - 29 o S ersiherungssumme von mindestens 6009 #, wel Stammkapital um 4 zu erhöhen. 1 n da 4 e Ct :

Pe-Konto | 95 Remuneration Bahnhofs - Brücken - Gesell t |sich durch ihre Police legitimieren, Bevonmäd- ¿e Handelöregiftereinträge über Aktiengesellschaften Stammkapital beträgt nunmehr 300 000 #46 Magerstedt zu Berlin als Handelsgesellschafter als deren Inhaberin die verehelichte Frau Ingenieur F 956 a E Di [öregift g g é y ï E l b. N Hopfen-Konto | 7 225 an Beamte 400,— Wei | tigungen find nur dur Gesellschaftömitglieder durch und Kommanditgesellshaften auf Aktien werden nah Demgemäß ift in der vorbezeichneten Versamm- eingetreten, und es aft die hierdur Rade Oese, paar ence Ds (fpaap, geb. Neumann,

Pferde- u Wagen-Konto 50! 20/6 Dividende , 10 040,— zu c henfels a/S. Vorlegung der Police und amtliche Beglaubigung Eingang derselben von den betr. Gerichten unter der lung $ 2 des Gesellschaftsvertrages geändert ene Pandelaete 8 wee h, n “ou eva ge reo Sanuar 1899.

a E “Md

N UOTS Vortrag auf f x der Vollmacht zulässig. ; teser. Geri ie übri ¿ worden. mpf j : ) U E aba Ie ana fen LE T Beit o S Nuri des Sie diejer Gy Ses) en, dem | In unser Geselaftdregsier i unter Nr 7882 | onnäct i im unser Ge el/aftraiier urse ie Se iri

95 ; aas Ra 2% 3. ten. viettähria o s ; ; ¿ Á i

% 9% Abschreibung 9 605/39 7 816 nung. -—. - 149393.12 anberaumten dietjährigen ordentlicwen General- } (71036) Gewerkschaft Friedrich 3 Königreich ürttemberg und ven neblerzog etn, dée E fie ain Bes pes N Nr. 18 599 die ofene Handelsgesellschaft : Bünde. Handelsregister [70835]

A P v S Is Én. T5 1 5 4 u

E 1 L decsomhung e „Babnbon “Ble n GeVbnf:| Sicnfobten-Bergwett, dei, cBienotopauten | Sfudgg et und Barn Ag nue | mi et Die n Verltn vermer Att tho | i dey Rumpf A Mager e deren Ge- | Bro user irmenregister i unter Ne 674 die 9 | c Aktionäre ein, indem wi . S1. e zu : 5 i . s ; e- j mit dem Sie zu s n unser Firmenregtster u , Gerste- und Malz-Konto . Aftionäre ein, indem wir nahstehende Tagesorduung Straßburg i. Els. 5 beiden erfteren wödhentli, M E Das rag N 0 Pap Da sellshafter die beiden Vorgenannten eingetragen. Gras August Jahns zu Bünde und als deren

e A 12 686 bekannt machen 1, MEoAiZhri abends, die leßteren monatlich : Konto-Korr.-Konto (Debitoren) . 101 111/88 e ie L | Die diesjährige ordentliche Gewerken - Ver- L 8 Í luß d esellschafter vom 6., 11., | Die Gesellschaft hat am 1. Januar 1899 begonnen. | Snbaber der Kaufmann Friedrich August Jahns zu ab: Konto Dubio 4185/25] 96926 63 5) E dei E cibeitan b sammlung findet am Samstag, den 11. Fe- Altenburg. Bekanntmachung. [70478] R ift Se e atapülal um | Dem Kaufmann, Friedrih Schaef zu Swöneberg | Bünde am 21. Januar 1899 eingetragen. Maschinen-Konto 38 01501 Gesa mtenllaftmg ag tg Boesiaad vid Auf Lee ia GARENRSE top: Hertie, Mies Straß- In das Handelsregister des Amtsgerichts ift heute} 32000 4 erhöht worden, ift für die leßtbezeihnete Handelsgesell)haft Prokura t Reuanschaffuna 7 606/16 | sichtsrath : E E d Auf- | burg im Geschäftszimmer des Herrn Notar Loew, auf Fol. 262 die Firma Aruo Kersten in Alten- Berlin, den 21. Januar 1899. ertheilt und unter Nr. 13 369 des Prokurenregisters | Duer, Westf. Handelsregifter [70836] : L COCOLO sihtsrath und Beschlußfassung über Gewinn- } Jungferngasse, statt b d als deren Inhaber. Hofphotograph Arno t einaetragen: d: J ab: dur Verkauf A 249,50 | 5 621 20 ertbeilung für 1598. Da. urg n ; Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 89. Be des Königlichen Amtsgerichts zu Buer E. 2.0/ Mbichrei 9 9 621: S s : Tagesorduung : Kersten in Altenburg eingetragen worden. : Dagegen is in unser Prokurenregifter unter Bubbalter Emil Web Middelich 15% Abschreibung , 6 806,75 7 055/25 38 565|9 3) Wabl zweler Mitglieder - des Aussichtsraths 1) Geschäftsbericht Altenb am 20. Sanuar 1899 S Ne. 12 selbft die Prok des Friedrich _Die dem Buchhalter Gm eber zu e íFnventar-Koniv T T4165 an Stelle des flatutenmäßig ausscheidenden 2) Beschlußf üb i Van l. A i icht Abth I Berlin. Handelsregister LeEOOS) f n OE N De e, erft t für “die Firma Joh Pollext in MEE ery Neuanschaffung 2 386/70 Hrren Stadtrath H. Boeteré und des infolge Se vßfafung über die Umwandlung der Herzogl. aria t. e des Königlichen Amtsgerichts 1 zu BVerliu. Saeff {ür die erstbezeichnete Firma verm fteht, | theilte, unter Nr. 14 des Prokurenregisters einge- i TTSTTSE | Erkrankung au?ges&iedenen Herrn Carl Nolle G U T rio aid E Ber 9 in A N E E rokura iff wegen Aenderung in den tragene, Prokura ist am 18. Januar 1899 gelöscht. i | im l é s ü Es 08 É u i Ñ . Januar olgendes vermerkt : j D ab “A Dee! M 5 100,— l i L als Ersaßwahl für die Dauer Der Grubenvorstand. Altenkirehen, Westerwald. 70830] In unser Gesell]chastsre ifter ift unter Nr. 16 875, Firmenverhältnifsen übertragen nah Nr. 13 369. Burg, Bz. Magdeb. [70837] ca. 30% Abschreiba. , 1 923,35 7 023/35 4) Wahl von drei Rehnungsrevisoren und von Georg Schmidt. In unser Firmenregister ift heute unter Nr. 15% | woselbst die Lor manditge|ellschaft : In unser Firmenregifter ifi unter Nr. 27 447, | “Die unter Nr. 65 unseres Gesellschaftsregisters Kühlanlage- Konto 30 755 [98 |- ¡wei Stelivertretern für das Geschäftsjahr 1899, 7 D R die Firma „Fritz Hobbach“ mit dem Siye hier S. Kaufmaun «& Co, woselbst die Firma: l eingetragene Handelsgesellshaft Enke & Ruth in Neuanschaffung 6 002/86 | ei, e, traß nah Artifel 13 unseres | [70986] Moskauer ä pa n deren, Anger Her Kaufmann Friß Hobbach i, dem Siye zu Berlin vermerkt steht, ein- Judliusche Simi DIAGS Körbeliß bei Burg ift durch den Tod des Mit: m O a d Az ; e Ö a . E . ¿ e cu ca. 20 9/0 Abschreibung . . ‘7351/84 | versammlung sein E R cten WI feine Fnternationale Handelsbank. Altenkirchen, dn Dannar Ld : „Die Bauguiess Ane Barta, Garl Chram- ilt hem Sie zu Charlotteubura gund Zweignieder- g apt; porte aus Lostau aufgelöft Kaffa-Konto pas Aktien spätestens bis zum 24. März cr. bei Zentrale: Mosk Ge S F TTE. Q rnst Joseph S 9 2 D delegeschäft is mit dem Firmenrete Burg, den 23. Januar 1899. i Q | 4 dem Vorstande der Gesell t, l œun e Al : FMtostau. ; zember 1898 aus der Gesellshast ausgeschieden. as Handelt geschäft ist mit dem Fir önialihes Amtsgericht. Bier-Konto. E Mea mae bee, nebel E l E oa Bat Suidas E Altenkirehen, Westerwald. Der Banquier Gugen Gllon zu Berlin f | dur) eh Kaufmann Albert Altvater zu Frank a E a Sa Rido do dies Weißenfels ck. S., ten 24. Januar 1899. Witebsk, Duinsk Eu ct ! Aas - Wosne1ensk, In unser Firmenregister ift heute unter Nr. 156 am 24. Dezember 1898 unter Aufrechterhaltung 1) den Kaufmann Albert ater zu Frank* | anzig Ééteuntikiditià [70838] eei E m | Baynhofs - Brücken - Gesellschaft N ETE e Tel, Mt F ZLOWGE, A N die Firma „H. C. Au“ mit dem Sive her u der bisherigen Vertretungsbeftimmungen a furt, a-/Te C In unser Firmenregister ift bei Nr. 1854 (Firma „cteug 9 480) | ® zu Weißenfels a/S, O E So Lilie nôk ria as eren Srhaber der Kaufmann H. , Au hier TE aa i lgéevar Gesell[after in die Handels- f dera E siniiod Qdatge M I Loewen ein zu Danzi ) eingetragen worden i ) î : ¿ m H . “Pia , . en. , " « L Der Auffichtsrath. Justiz-Rath Wilde. Buchara, Danzig , Königsberg , Leipzig , Stettin, eiger O 19: Saabor 1899. J L v v esellscaftsregifter ift unter Nr. 16 801, übergegangen und die so begründete ofene Handels- | daß der Kaufmann Leopold eo zu Danzig, Mause- . Rotterdam, Marseille, Teheran. Königliches Ämtsgericht woselbft die Handelsgesellschaft : esellschaft, die dieselbe Firma fortführt, nah | gafse 6, in das Handelsgeschäft als Gesellschafter 7) Erwerbs- und Wirthschafts-| n Kein zember "Ri : : Vachftein & Trimolt „N18 604 des Gescliofibrgises ertrag, | Wansier unier Ne: 739 die Fioma I, Loewen: s - Activa. x A ¿ Ï i in vermerkt t, ein- mn n unfer Gesell|cha]tlsreg n . . s | Kassabestand und Bankguthaben . . ¿is “E E Et B S E Siye zu Berlin vermerkt steht, ein enh S fene Handelsgesellschaft: ftein als offene Handelsgesellschast und als Gesell-

L I

I i

4125 395/46

Faciaezane .. Á 39 850,— | onto Dubio . , 40 589/46] 384 8086| -

Wechsel-Konto 500]

|—

| P 1651896|25 1 154 896|25 G ;

i enossensha en. Wechselportefeuille, ruf. und ausl. . . 17 514 204,71 ; Gaißer“ i Die Gesellschaft ift durch den Tod des Kauf- Judliusche chemische Waschaustalt schafter der Kaufmann Jacob Loewenstein und der eta Gewinn- und Verlust-Konto. Citi, sen \ch t Darlehen gegen Sicherheit 14 582 616,43 Gen “e Snha J cie en ton aiRS ver manns gen Bachftein am 30. September G. Zauder Kaufmann enl, LevY E t s (Le ——— tes / ne. Effektenbestand*) 6 271 440/69 Badeei mit Sophie Anna Klein von hier. Nah | 1898 aufgelöft. mit dem Siye zu Charlottenburg und Fesel E ite A : M «A |s Konto-Korrente dem Ghevertrag beschränkt sih die Gemeinschaft auf Der Kaufmann Rudolph Fink zu Berlin sept niederlaffung zu Berin und sind. als deren Gesell- | V Sleichzeitig ift in unser Prokurenregister bei

Es) Per: Affsekuranz-Konto ; 5 T; getragen. 878/80} Oekonomie-Konto . . , „} 311/80 Konto der Filialen 7 360 674,35 die Grrungenschaft. das Handelsgeschäft unter unveränderter Firma iGaster die Leden Beta 1, 3a Lu0 i 899 begonnen. Nr: 870 vermerkt worden, daß die von der Firma

t 743! ; . ; 8,39 Baden-Baden, den 14. Januar 1899. fort. ? L Steuer-Konto 21 743/54} Bier-Konto Il 10 849 9 ) 1) g on Transitorishe Summen 95 439,61 va Amtsgericht. Ver Life Nr. 31732 des Firmenregisters. Zur Vertretung der Gesellschaft sind nur beide F. Loew euen s Lands pes REUiO A Ee

Diskonto- u. Dek.-Konto 5 141/56 2! A ili 2 „Groß tli tigt. Kranken Kassen-Konto 1 336/17 E t E, Rechtsanwälten. Protestierte Wechsel 1 31 663.08 Ft Mallebrein n S782 die Babenis S Gee ften Hrn und denchel für die erstbezeichnete | die in das Gesellschaftregitter mit. unveränderter ï Berlin. Handelsregister [71053] : Bachstein & Trimolt Bra ertheilte Prokura ift erloshen und die | Firma unter Nr. 735 übertragene offene Handels-

Abschceibungen: [70968) : L A iE D SEAA 30/0 auf Gebäude-Konto M 11 724,69 Der Rechtsanwalt Heinri Reinbeld Schraps in Adr E des. Köni Amitsg' Berlin. | mit dem Siye zu Berliu und als deren Inhaber | Löshung unter Nr. 11 197 ‘des Prokurenregifters geletsGot! De Ee: 1899 | d ; i j anzig, . ,

L a î f , ts L E E R E O R E E a A CUED ian F igiides Amlógericht. e elbe e ° 212 02664) 3 714 383,92 “Ja unsex SesenSasthregüles t nter N 16 019, | ijt bie Pandelbgcsel has s unter Ne, 84 739 N Pins Dura R A ns hisigen Pandelregiters i ca. 30 9/0 auf Inventar-Konto . . 1923 35 Richter. Depositen : . « 18397 991,41 Ferdinand Vendix EEE n mit dem Si Bee ett steht, ein- und als deren Suhaber der Kaufmann David | heute zu, der Firma; : A E Patent Seit 11 A Mane A A O On aba A

' niederlaffung zu Berlin vermerkt steht, eingetragen: Die Gesellschaft ift dur gegenseitige Neber- } „unler Nt. : Wie Firma ift erloschen.“

Reservefonds-Konto 618,54 9 anl - i Konto der Filialen 7 327 275,13 er’ Généralversammlung vom einkunft aufgelöft. Hugo Hahue ) B nf Ausweise. Setente 7 018 933,95 Ide ROS A beschlossen wörden, das Grund- Der Kautmann Paul Küller zu Berlin seßt und als deren Inhaber der Kaufmann Hugo Pitderftadie is ‘Vratggert “au

Dividende-Konto ® 10002 Keine. âllige Zinsen 41 455,08 erber 1898 10 5b Ie bur Auggabe von 750 | das Handelsgeschäft unter unveränderter Firma | r Mr. s 736 di : insen und Kommissionen 1898 . . . 183155201 auf jeden Inhaber und je ‘über 1000 M : unter Nr./81 795 N Freun

Bilanz-Konto (Vortrag) 1363,14/13 163/93 i los é 14/13 163/93 ransitorishe Summen . . . 13 507 34 4 M. Freund Elberseld. Bekanntmachuug. [70842] —GT 93S 809,59 lautenden Aktien zu erböher A Leide e ed es d B fder und als deren Inhaber der Agent und Kom- In unser Gesellschaftsregifter if heute unter

97 941/53 ‘97 941/53 ; - j i Saalfeld, den 30. September 1898. | 10) Verschiedene Bekannt- t In dieser Summe find Rbl. 3 072 079.53 bf Die GeselisGaftareg Ne ränkter E : Ne 31 738 die Firma: missionäe Max Freund zu Berl n, Nr. 2868 die Geselshast f firma „Bau ewerken. Vereinigte Dampfbrauereien Saalfeld Act.-Ges. machungen. P ORAU A ien ac opam- Me aft mit besten Dung | mit dem Siye zu jar. S maEE e Inhab Pm aftung“ e e Sige zu Elberfeld eingetragen | { worden. I o n Htéverhältnifse der Gesellschaft find

Haf Die Prüfung der voile: Bilanz und d Geri “u Verlust-Kontos ift v t [70901] Bekanntmachun [70380] zu Mühlheim.@. Rhein r Eu gen : Ly au nee E M Ea L eingetro t: und all ris ; ° erluft-Kon on mir au Ï : di G ; L ea g Iu Bai pes S vorgenommen und mit demselten übereinftimmend gefunden worden, mas i Nah dem von dem vormaligen E tian: Segelschiffe (VEHGRONENY - Ade TEIE auf 16; der ernes o en E a 1890 begr Is offenen Handel esellschaft : unter Nu, 31 737 die Firma: Si folgende ie seti@dtäiectag - datiitk voin wi De Saalfeld, 17. Januar 1899. i } ring as daa aag E au vem ement N . I. Brandt, Heuerburceau, a. da tammkapital um 2500 000 M zu er- Ad: 6. Ruppolt Æ- Sohn „Ed, Hofmeister bo wee Mare Bred A ember 1898, 4 vat gde d: De dis Pla: n cia tuta dil es j Tempn / j 1 erlin: Gegenstand des Unternehmens ift die Herstellung er Stipendien sind: b. den Gesellshaftövertrag zu ändern. Hierdurh css Sus mer a E und P Pee und der Vertrieb pon Ziegeleifabrikaten und sonstigen Oeffentliche Bekanntmachungen der Gesellschaft | beide zu lin. ubedarfsartikeln, :

Lewy und als deren Inhaber der Kaufmann Gustav