1899 / 25 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

2) Bijouteriefabrikant Friy Moser, beide hier wohn- | RostoeK.|] [71780] | 2) Louis Be S : E: i Ó é : : ; I E R E A O “bub | Blndenaer & Solinin, Prokurist seit 1. Januar 1899 der Sohn: Ri ration von Spazier: und Schirmstö>en. Siy | enrihtete offene Handelsgesellschaft zu Weimar ein- | amen. j [71827] , Peine. BVekanutmahung. . [71835] wobnhaft in Karlsruhe. l P O In ab dies Dao Mettfreb Srierling Vie Gesclsbaft U Albert, L Heilbronn. fony Baal | Lor De Wörtlaut der Firma ift abgeändert | getragen worden und find als Ge ellschafter, von | In -dàs Genosfsenschaftsregifter ift zur Firma | Im hiesigen Genossenschaftsregister N si Nr. is Pforzheim, 20. Januar 1899. & Co., Irhaber : dtmann“ 8 TE at am 1. Jaguar 1899 begonnen. ] Furzwoaren on gros. (17:4. 99) Karl Pfad Lor$. rie u. Marquardt, Sit in Lor. Offene | denen ein feder allein berechtigt ift, diese Fitma | Molkerei Hamelu einge e Geuosseu- | zur Genofsensbaft „Konsum Verein Gadenftedt, Gr. Amisgerit. 11. ‘} worden M E DE U, ARENLES SORAEE o A I uar, Ln, în Heilbronn. Inhaber: Karl Pfadler, Elektiet Geselischaft. Theilhaber: 1) Friedri<h Dieterle, | re<tsverbindli<h zu vertreten und ju zeichnen, | s<haft mit beschräukter Haftpflicht eingetragen : | eingetragene Genossenschaft mit beschränkter Dr. Strobel. Kol. 3 : Die Firma if erloschen nig iches Amtsgericht. 3. téhniker in Heilbronn. Etablissement für elektrische abrikant in Lorh, 2) Karl Marquardt, Kaufmann | vermerkt : In der Generalversammlung vom 14. Januar Haftpflicht zu Gadenftedt“ ir pie O 2A fg T Kol. 7: Die Bus ra ist oen Solingen Beleuchtung, Kraftübertragungen und Signalwesen - (47. 1.99) 1) der Kaufmann Johannes August Eugen Friß } d. I. ist das ausscheidende V-rstzndsmitglied Voll- An Stelle des aus dem Vorstande ausge}c<te én Pr, Holland. Haudelöregifter. [71479] | Rosto, den 26. Januar 1899. F E * Gefell (71800) j (17. 1. 99.) Max Mayer-Adler in Heilbronn, Scharnweber, meier Wilbelm Flüage in Hachmühlen wiedergewählt Karl Ba>haus is Hermann Kelpe in Gadensted In unscr Firmenregifter ist unter Nr. 210 éin- Großherzoglihes Amtsgericht vit ¿n D d ge schaftsregister ist Folgzndes ein- } Inhaber: Veoses Max Mayer in Heilbronn. Damen- Suhl. [71807] 2) der Kaufmann Karl Friedri Wilhelm Lösch, | und der Oekonom Friedrih Tiedau in Gr. Hilligs- | zum Vorstandsmitgliede bestellt. La die Firma Hermann Ewert, als deren : s Bei Nr MTE Die Fi und Kinder - Konfektionsgeschäft. (17. 1, 99.) Eingetragen am 24. Januar 1899 unter Nr. 81 beide in Weimar. feld als Vorstandsmitalied neu gewählt worden. Peine, den 21. Januar 1899, nhaber der Kaufmann und Gastwirth Hermann dem Siye u S S rma J- E Nohdeu mit | W. F. Klett jr. in Heilbronn. Jnhaber : August des Prokurenregisters : Weimar, den 20. Januar 1899. Hameln, den 21. Januar 1899. Königliches Amtsgericht. I. Ewert mit dem Sitze zu Reicheuba<h in Ost- | Schneidemühl. Bekanutmahung. [71792] | hafter: zu Solingen und als deren Gesell O Klett, Kaufmann in Heilbronn. Agenturen. Dem Buchhalter Ignaz E>ä#ein in Suhl ist für Großherzogl. S. Amtsgericht. Körligliches Amtsgericht. 111. L L R preusten, Ne Quer Firmg Rer i oute 4uiolae. Be 1) Ernst Bi> ther Gefells<aftéfirma. (17 1. 99.) Theodor die Firma Louis Sander in Suÿhl Prokura ertheilt. ¿ Pyrmont. Befanutmachung. [71836] Pr. Holland, den 23. Jänuúar 1899. fügung vom 24. Januar 1899 unter Nr. 380 die 9) Paul Hopp Kref, Heilbronn. Inhaber: Tkeodor Kreß Wittwe Suhl, den 24. Zanuar 1899. WeissenseIs. (71818) | Könnern. Bekanntmachung. [71828] | * Bei der Genoffenschaft „Spar- und Darlehns- Königliches Amtsgericht. Abth. 2. irma R, Stachnik und als deren Inhaber der | aaufleute Y Sale Auguste, géb. Sievert. Die Einzelfirma ist mit dem Königlihes Amtsgericht. Fn unserm Firmenregister ist am 25. Januar | In unserem Genofsenschaftsregister ist bei der | ege, eingetrageue Genossenschaft mit unbe- Naurermeister Richard Stachnik zu Schneidemühl | "Sie G ellscha! L, 1. Januar 1899 erloshèn. (17. 1. 99.) 18I9 bei der unter Nr. 293 eingetragenen Firma | unter Nr. 2 eingetragenen Genossenschaft „Consum- | \hränkter Haftpflicht zu Oesdorf“ ift heute Quedlinburg. [71787] eingetragen worden. Solin e haf a1 San 9, Iult 1898 begonnen. | K. A-G. Maulbronn. Gebrüder Weiß in Thorn. [71808] | Prange «& Co. zu Weißenfels folgende Ein- | Verein zu Coenuneru, eingetragene Genofsen- in das Genossenschaftsregister cingetragen : In unser Firmenregister ist heute eingetragen: Schneidemühl, den 24. Januar 1899. g öi, li d Amts O Enzberg. Inhaber: Albert Weiß, Bierbrauer in Zufolge Verfügung vom 25. Januar 1899 ift am | tragung bewirkt: Das Handelsgeschäft ist. durch | schaft mit beschräukter Haftpflicht“ heute ver- | An Stelle der ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder a, bei der Firma C. A. Herrmann Nr. 643 Königliches Amtsgericht. niglihes Amtsgericht. 3. Enzberg. Infolge des Ablebens des Inbabers und selbigen Tage in unser Handels- (Prokuren-) Register | Kaufvertrag auf den Banquier Friy Prange zu merkt worden, daß in der Generalversammlung vom | g Niemeyer und Friy Schäfer sind Bürgermeister des Registers —, daß das Handelsgeschäft dur< Ver- S Solingen R Aufgabe des Geschäfts dur die Wittwe ift die Firma unter Nr. 148 eingetragen, daß der Kaufmann | Weißenfels übergegangen, welcher dasselbe unter | 18. Dezember 1898 an Stelle des aus dem Vor- | Frust Müller und Maurermeiîter Louis Kleine, trag auf den Kaufmann Hans Hugo Adolf Herr- | Schroda. [71793 J f d iei _ [71799] J erlos<en. (18. 1. 99.) Samuel Moses Wollenberg zu Thorn als JIn- | unveränderter Firma weitersührt ; vergl. Nr. 346 des | stande ausscheidenden Maurers Friedrich Müller avs | y ¿ide zu Oesdorf, zu Vorstandsmitgliedern bestellt. mann in Quedlinburg übergegangen ift, Jui unferm. Sicmenreaister ist bei der Fir ] E er Firmenregister ift Folgendes eingetragen | K. A.-G. Rottweil. Sektkellerei Rottweil, haber der daselbft unter der Firma: 1 Firmenregisters. : Könnern der Ziegelstreiber Carl Homann aus Pyrmont, den 25. Januar 1899. b. unter Nr. 694 die Firma C. A. Herrmaun | K. Skwierczyúski in Schroda unter Nr. 108 fia Bei ‘Nr. 937. Di i Max v. Dutteuhofer, Rottweil. Inhaber: Geh. s Samuel Wolleunberg Gleichzeitig ist unter Nr. 346 des Firmenregisters | Könnern für die Zeit vom 1. Januar 1899 bis Fürstliches Amtsgericht. mit dem Sitze in Quedlinburg und als Inhaber j 25. d. M. eingetragen worden : : Nachf mit dem Si 7 ferne, Gust. Schueider | Kommerzien-Rath Max v. Duttenbofer in Rottweil. beflehenden Handelsniederlafsung (Firmenregister | die Firma Prange & Co. mit dem Sitze zu | 31. Dezember 1901 in den Vorstand gewählt worden der Kaufmann Hans Hugo Adolf Herrmann in | Die Firma ift erloschen. Inh Lde L brit pe zu Soliugen und als deren | Den Herren Max Evler, Jofef Kellertnann, Her- Nr. 474) den Kaufmann Max Wollenberg zu Thorn Weißenfels und als deren Inhaber der Banquier | ist, so daß lautete besteht aus: “95 A C NS U Quedlinburg. A Königl. Amtsgericht Schrod "S Ti er Fabritant Otto Höhmann zu Solingen. | mann Reus), sämmtlih in Rottweil, ist in der ermähtigt hat, die vorbenannte Firma per procura Friy Prange in Weißenfels eingetragen worden. a dem Schuhmachermeister Friedri Gorgas, | Rosenmbers, Westpr. [71791] In unserm Prokurenregister ist heute die dem g roda. | olingen, den 24. Januar 1899. Weise Kollektivprokura ertheilt worden, taß je zwei u zeihnen. : Königliches Amtsgeriht Weisenfels, b. dem Bahnarbeiter Hermann Müller, ft Bekauntmachungs« E 0E 0E Königliches Amtsgericht. 3. Unterschriften zur Firmenzeihnung genügcn. Der z Thoru, den 25. Januar 1899. E c. dem Ziegelstreiher Carl Homann, An Stelle des Paul Wendr ift Hermann Koenig / | WermelskKiréthen. (71819) | sämmtlih aus Könnern. aus Freystadt in den Vorstand gewählt worden.

Kaufmann Hans Hugo Adolf £ ü ; : Firma us L B E ¿0e Schwelm. Handelsregister [71794] 4 bisherige Wortlaut der Firma „Schaumweinfabrik Königliches Amtsgericht. ; : Sönnebergs. [71802] | Rottweil M. Duttenhofer“ i in der vorstehenden A Auf Anmeldung ist beute zu der unter Nr. 53 des | Könuern, den 18. Januar 1899. i Gioaattage M Ae 1899 zufolge Ver- | ügung vom 10. Januar :

aifters gelöst. des Königlichen ; / ia On p E i aas L Be glih e A6 a E E Auf Blatt 471 des Handelsregisters ifi zur Firma: | Weise abgeändert worden. (17. 1 99.) Tondern. Befanuimachung. [71809] | Handel8gesellschaftsregisters eingetragenen Firma: Königliches Amtsgericht. i j Quedlinburg für obige Firma unter a. ertheilten | getragene Firma F. « M. Sprinugorum zu | «5 G Robert Frohu Sohu} K. A-G. Tettuang. F. Schweinberger zur In das hiesige Gesellschaftéregister ist zu der unter | „Weist & Comp." zu Wermelskirchen vermerkt D E f efr. Alten über die Molkereigenofseuschaft rokura Nr. 48 des Registers is heute im | Milôspe hat den Siß des Geschäfts nah Schw La A zu Köppelsdorf, Sonue, Neukirh Inhaber: Kunigunde Srecin, Nr. 12 eingetragenen Aktiengesells{aft : worden, daß der Plüschfabrikant Adolf Lappe als | Magdeburg. [71829] | Freystadt Gen. 11 Nr. 12 Vol. I Bl. 90. Drokuemealüee vermerkt, daß dieselbe für die jetzt | verlegt. < edierdins Zweigniederlaffung der gleichnamigen Firma zu } berger, Wittwe des verstocbenen Felix Schweinberger * Touderu’sche Victoria-Brauerei“ Theiltaber aus der Handelsgesellschaft am 283. d. M. | Bei d:r „Kur- und Badeaustalt Magdeburg: | Rosenberg, den 10. Januar 1899. unter Nr. 694 des Firmenregisters eingetragene | B- Bei Nr. 179 des Prokurenregisters ift Folgendes Remscheid, auf erfolgte Anzeige eingetragen worden, | in Neukirch. Dem 24 Jahre alten ledigen Bäer heute eingetragen warden: ausgetreten und am jelben Tage der Schäftefabrikant | Sudenburg, eingetragene Genossenschaft mit Königliches Amtsgericht. Firma C. A. Herrmann bestehen bleibt. veégSrit wotden: daß die Zweigniederlassung von Köppelsdorf hier- | Albert Shweinberger in Neukirh, Sohn der der- Der Gastwirth Christian Erichsen in Tondern ist | Adolf Vaupel hierselbst als vertretungsberehtigtec beschränkter Haftpflicht“ iît heute in_ das Ge- E Quedlinburg, den 20. Januar 1899. Alleiniger Inhaber der ‘jegt zu Schwelm her, nah Sonneberg, verlegt worden ift. zeitigen Inhaberin der Firma, Wittwe Kunigunde aus dem Vorstande ausgeschieden. Theilhaber in dieselbe aufgenommen worden ist. nossenschaftsregister eingetragen: An Stelle des | Saalsela, Ostpr. Bekanntmachung. [70992] Königliches Amtsgericht. domizilierten Firma F. & M. Springorum ift O F Ua T aRe S j S Es E ist Prokura ertheilt Tondern, den 16. Dezember 1898. WermelLrches, g a 0 vai M Le M D ae for 00 Lu unserem Genossenschaftsregister is bei der e > . . « L. 0 N é Í ; er . . n y 2 e 5 Q 0 s 3 —————— r Kaufmann Ernit Springorum zu Schwelm, was De Ahna. K. A-G. Tuttlingen. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1. nigliches Amtêger! cetvählt: bee bishe rige Stellvertreter Julius Kaestner ee é ÿ aggrleagenen S NSeeten,

Ragnit. Handelsregifter. [71480] | berihtigend vermerft wird. Georg Teufel, Tutt- R i Ia unserem Prok ZLE :T, Eingetragen zufol r 7 S lingen. Inhaber: Johann Ge g f Z S k 811] | Wesel. andelsregifter [71820] f ift zum wirklichen Vorstandsmitglied ernannt. - Profurenregister ist heute unter getragen zufolge Verfügung vom 21. am 23. Ja- | Spremberg. Bekanutmachung. [71804] | mann in Tuttlingen. Gelöscht i Mod p vg a E iee tier fciber des douigtiden Amtsgerichts zu Wesel. Magdeburg, den 24. Januar 1899. E E nit UnbesGruntter

Nr. 18 eingetragen, d ür die Fi nuar 1899, C : i: 4 A Ra A ; e Dem Ebe bef M unser Firmenregister ist zufolge Verfügung | Geschäfis. (17. 1. 99). Philipp Wolf, Thal- Nr. 126 die Firma Trachenberger Dampffour- Der Kaufmann Hermann Ridder zu Wesel hat Königliches Amtsgeriht A. Abtheilung 8. An Stelle des ausgeschièdenen Vorstandsmitgliedes enricus van Setten, Herrn Paul Jeschonnek | Sehwelm Handelsregist vou heutigen Lage unter Nr. 481 die Firma „Ernst | heim. Die Wittwe Pauline Wolf führt das Ge- nierwerk, Junhaber Max Groeger und als deren für seine zu Wesel bestehende, unter der Nr. 193 I des Besißers Gustav Kloß in Wodigehnen, ift ver rokura ertheilt ift. des Königlichen Amts ca 1t8 [71795] | Vär“, als Ort der Niederlassung Spremberg, | {äft unter der bisherigen Firma mit Zustimmun Inhaber "d Landschafts, Rath Max Groeger in | des Firmenregisters mit der Firma B. Ridder | Münder. [71830] } Besizer Ludwig Kull in Bagnitten in den ‘Vorstand Ragnit, den 19. Januar 1899. dh eti: Gage 7 ger u zu Schwelm. LANG, und als Inhaber der Firma der Bä>er- | ibrer Kinder weiter. (17. 1. 99). Friß Vau R Breslau, Höfchenstraße Nr. 86, am 20. Januar | eingetragene Handelsniederlassung den Kaufmann Bei dem Haushaltsverein zu Nienstedt ein- eingetreten Königliches Ämtsgeriht, Abth. 1b iti A 4 as ; (menregilers ein- | me ster Ernft Bär daselbft eingetragen worden. Tuttlingen. Jrhaber: Karl Hoffstetter Kaufmann 1899 eingetragen worden L Wilhelm Ridder zu Wesel als Prokuristen bestellt, | getragene Genossenschaft mit beschräukter Saalfeld O.-Pr., den 18 Januar 1899. Ratib O ; zu Schwelm i "Brolge Ueberediao D Dies Oere Na A E f oa E A Lui der fiüheren offenen Trathenbera, den 20. Januar 1899 was am fi Januar E unter Nr. 250 des Dann ist heute in das Genossenschastsregifter Königliches Amtêgerich?. Abth. 3. atibor. 71482] | schäfts auf den Apotheker Werner L j GEEAESE | ande!sge]el]%aît „Friß Bauer“ mit Genehmigun Königliches Amtsgericht. Prokurenregisters vermerkt ift. eingetragen : j ; : | —— Die i regi : ner Lakemeier zu des leßteren weiter. 17. y d ao e An Stelle des unrichtigerweise gewählten Heinrich bigrins A E Set E See E 7 T R, geno! g 23. Januar 1899. Spremberg. Befanntmahung. [71803] | K. LG, Waiblingen, Raumen ir Trachenberg. Befanntmahung. [71812] Krumfuß if Bergmann Friedrich Rose in ienstedt | Schönau, Katzbach. (71837] von Kohicustisten vormals F. Gardtmuth | die Flrma Hirs Apotheke von W, Lake: |flóms vom 2 d/6. Mie. unter Ke. 16 cingetragen | oben-Hanvlzingy Walblinatn Brbaba? Tobann Ms Prokurist ber am Drie Trachenberg be-| (Kenossens<hafts- Register. | "änder, den 23. Zanuar 1899 A T A us aue ul 0.“ hat ihre Firma verändert. e 4 e DIOs . r. 76 eingetragen | fohlen-SHandlun aiblingen. aber : i : änder, den 23. Zanuar ). us des S 1a Die neue Firma, elche beute eingetragen worten | Werner Lakemeie 1m Schwelm ufolge Verfügung | Oskar Rauer ju Spremberg, Lausite dem Kaw- | Die Firma w Kauffmann, Kaufmann in Waiblingen. feder o'Drachenberger Dampssournierwerk, | 416xe14. Bekanntmachung, [71821] Königliches Amtögeriht. Vorstande des Ketscdur\ er Sperr Gottirieo ift, lautet : j J / rg, iß, dem Kauf- j Die Firma wurde gelöscht. . 1. 99). [ e 7 é e | : e „Planiawerke, Aktiengesellschaft für Koblen- vom 21. am 23. Januar 1899 eingetragen worden. As Cuno, ee al A ertheilt ist. P A.:G. Wang Is : Bs n i Michael Juhaber Max Bree ee in Breslau e Jen L Be. Ba ett énéie g tier ae E Du E Seaie e A m Ae e Stellenbesißer Ernft fabrikation“. - Lausfig, den 24. Januar i; auner in Isry. Jnhaber: Mi : s è fe i S : m Bonsaler Darlehenskassenverein, e. G. | Friebe in NRodeland auÖge|@teden. L erner ist im Register Folgendes vermerkt worden: Schwetz, Weichsel. (71796) Königliches Amtsgericht. Fabrikation von Strobbüten, 8 1 65 i aroaad Daner O iter ar Dae. 4 e ae e E bi E A m. u. H. in Bonsal, wurden für Xaver Eiba, j} Vom 1, Januar 1899 ab sind in den Borstand ur< Beschluß der Generalversammlung vom Ln ainset A GNCIE- Spremberg R Pei dis [71805 i 1I. Gesellshaftsfirmen Ren Fon uar 1899 eingetragen worden. Vaecde Carl Wenzel. Jeg ai D En S Sis Ries „tingflreten pen MBe hade eaister . G it 4 f O i ermeler în nal, l l is El l N g ] und Firmen jurijtisher Personen. Tracheuberg, den 21. Januar 1899. Alsfeld, den 25. Januar 1899. Bu und Sorent Reißner in Holzkirhen gewählt. meister August E>ect iu Ketschdorf und zwar leßterer

29. Dezember 1898 ist das Grundkapital auf 735 000 | ; „7; zur Eintragung der Aus- | "*%,, for T: mach: i Mark herabgeseßt worden und wird eingetbeilt in shließung oder Aufhebung der ehelihen Güter- In unser Firmenregister ift zufolge Verfügung vom | K. A.-G. Stuttgart Stadt. Adolf Kunz, Königliches Atrntsgericht. Großherzogliches Amtsgericht. Neuburg, den 23. Januar 1899 o elerdes, Morkikenper Müller. , A . L render ender. Der K. Landgerichts-Präsident: Hellmann sbherger. Königliches Amtsgericht.

a. 630 Stück Vorzugéaktie 1000 gemeinschaft is unter Nr. 46 Folgendes eingetra heutigen Tage unter Nr. 482 die Firma „Wilhelm | Stuttgart. Der Theilhaber Friedri A b. 105 Stü Elten iee n 1000 S E / E Dr Su Ege als Ort der Nieder- der offenen Handelageseli chat aube ieten. das Trachenberg. Befanntmahung. [71810] L M Le Demgemäß ift der $ 3 dcs Statuts vom 7. Ok- | F f Aaustiado Arthur Koehler in Schwetz Fiemadée e See Bib g Oas der | Geschäft ift mit der Firma auf den Theilhaber In unserem Firmenregister ist die unter Nr. 122 | ningen, Rhein. Bekanntmachung. [71822] ie (71831) i tober 1895 geändert worden. S ür Ae E mit Selma Schoeppenthau | ¿ingetragen worden m Handrik dafelbft | Adolf Kunz übergegangen; es ist daber die Firma eingetragene Firma Elsner und Schütze gelöst | In der Generalversammlung des „Dromers- | Neumuünster. Genossenschaftsregister is Stolzenau. Bekanntmachung. 171838] atibor, den 24. Januar 1899. Ge ins v4 2 ertrag vom 27. Mai 1898 die Spremberg Laufitz den 24. J 189 in das Einzelfirmenregister übertragen worden. worden. 7 heimer Darlehnskasseuvereins, eingetragene In das ae, eno fnida c p. Fond In das hiesige Genossenschaftsregister ift heute Königliches Amtsgericht. meinschaft der Güter und des Erwerbes mit der : q 24. Januar 1899. (23. 1. 99.) A. Kraufß-Hettenbach, Stuttgart. Trachenberg, den 21. Januar 1899. Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht“ E Ede Gvoheña sve (E G een: ufi Ga is tlichebitn Ratibor. [71481 gegenwärtig besißt, sowie alles, was sie vor oder : Theilhaber: Albert Krauß senr., Uhrmacher, Albert Stelle des aus dem Vorstande ausscheidenden J): : eingetragene Genossenschaft mit beschränkter In unser Firmenregister ist unter Nr. 845 4 E Tg, aus irgend einem Rechts- A ite Gai llschaftare ister ift bei d [71806] | Krauß, junr.,, Uhrmacher, beide in Stuttgart. Tremessen. Befanutmahung,. [71814] E “Fosepb Hartmann 11 zu Dromers- f ufner Aan O N eee Hastpfliht. s L nbaber N A el t brate, ul S eren E en was, LNe LOrTEUEERES DEMBLES LegafetisivaNt* Muel Und . Willy ‘Meißner in Ci e Das G aft Sit E e Iaatiséteas Eitmenbegiser is Fougenves engEvagem | e ur Bete e Tia A ra Gufares Sacharias Griep in Großenaspe als Vor- | h fn det G Blatt 2 rc Ss rebhelihte Uhrmacher : c - ; eschäft ift mit, d i . j i t. l q j vesin d f ; geb. Kochmann, zu Ratibor heute E ien oden Schwetz, den 24. Januar 1899, E D, Nr. O Frngrtrdges: Kaufmann Julius Laemmert” in Eut E ‘Nr. 27. T A ahatarea O M \tandêmitglied neugewählt Pn, 5H _ Gegenstand des Unternebmens ift, auf gemein- Ratibor, den 24. Januar 1899. Königliches Amtsgericht. ftorbenca Gefscnisbft aus a tober 1892 ver- | gegangen; es ¿n daher die Firma in das Einzel- 2) Bezeichnung des Firmeninhabers: Kaufmann Großh. Amtsgericht Bingen. : Neumünster, den 24. Januar S7 schaftliche Rechnung Haushaltsbedürsnisse aller Art, Königliches Amtsgericht. S Wilbelm Alexander Meißner i E er R übertragen worden. (23. 1. 99.) Nathan Shubiner zu Gembiß. J Königliches Amtsgericht. h. I. DNeIRaN ee N Ae e Su S ma Siegen. BVekauutmachung. [71797] | if die Gesellichaft aufgelöst. gar) f Pon L dingen Gt MaeTe Is L E Webeves 3) Ort der Niederlassung: Gembis, (biner. | Bitburs. _ [71823] | yeurode. Bekanntmachung. [71832] | Dinge p uo mögliWst billigen Preisen gegen In das bie fige Handelagesellschaftöregister wurde ain E h ua Ger f e Stan gard, V dis t ete 1899. Offene Handelsgesellschaft Der seitherige Prokurist 5 De dern Res R Ul ars La top bet E Men era E. In unser Genossenschaftsregister A bei Me gee Slavzcblumg an Mitglieder zu verkaufen. L beute unter r. 401 zu der Firma Bergischer | mit beschränkt 2 - Gesellscha öniglihes Amtsgericht. theilung 2. Willy Rothschild, Kaufmann in Göppingen, ift g ‘C 1899. (Beilageband zum Firmenregister Un ariequ ein, e, G. m. u. D. | Nr. 4 verzeichneten Spar und arlehnskasse, | Die von der Genossenshaft ausgehenden Bes Vankverein Zweiganstalt des Düsseldorfer | Siegen TS0 (e DALRA mit dem Siye in ———— 1. Januar d. I. als weit Ratten dia, 23. Januar 2s 6 auêgetretenen Vorstandsmitgliedes Pfarrer I. D. | eingetragene Geuofseuschaft mit unbeschränkter | kanntmachungen erfolgen vom Vorstande bezw. Auf- c S 9 eingetra | Stuttgart. 1. Ei ; erer Gesellshafter ein- Nr. 227 S. 9.) : in der Mitgliederversammlung vom t A Vanfkvereins in :Menrichoid : fotgeader Vetmerk | Der: Gelelli@alibvuetren batiät gel z G othen: E : N gelfirm N a teeO getreten. (17. 1. 99.) " Tremessen, den 23. Januar 1899. “s c v, J. der Lehrer Zohann “E>ers aus Haftpflicht N VEPLE: E D enen teen. unter der Fifema det Seen Guftav Piliter ist als Vorstandsmitglied aus- Dai Gegenstand des U _| Stuttgart. Inhaber: Richard Munde, Verlagébuch- in Heilbronn. Gesellshatter: Andreas Scectee eas Ie S Me>el gewählt worden. Vorstandsmitgliedes Heinrich Elsner is der Lehrer a Bosipender des. Aufsichtsraths und iweier gdie d Hurt Belhlas, ves Aessdideihes | Sanne “unt de Vertcich vor Nobel de | (M1 99) J G. Geiger, Stuten, ‘Le: |nu Einnlorifara eft 1 Auruar 1800" Wie verden. Bekanntmachung, (71818) | Bitburg, F iglides Amidgeciht C en Ss om <. Zanuar zum Vorstandsmitglied der | Herstelung von Farbwaa sowi ; n R BRERR t - Stuttgart. Jú- | mit Einzelprokura seit 1. Januar 1899: Wilhelm Auf Blatt 244 des hiesigen Handelsregisters ift : wählt, ochenblait veröffentti<t. j Bankdireîtor Franz Dahmen in Düsseldorf bestellt | verarbeitun ren sowie die Weiter- } haber: Johann Georg Geiger in Stuttgart. Dampf- | Hagenmeyer, Kaufmann in Heilb E Ge E ; Neurode, den 24. Januar 1899. Die Mitglieder des Vorstandes sind: e g des Rohmaterials und der Vertrieb der | färberei, hem. Wascherei, Appretur- u. Defkati j an E HLIT, TALD) heute zu der Firma: Bitter feld [71824] Königliches Amtsgeri i i l , . j ¿ ¿Je ¿ ; ° ( geriht. 1) Heinrich Diekmann, Vorsitzender, : T Gesellschaft für Heiz und Veleuchtungs8- G, Mahler in Verdeu In unserm Genofsenschaftsregister ift bei dem p A8: Sha 3 Be Brinfinanig l E Sditführer und

worden. ; : Remscheid, den 23. Januar 1899. As Stamumkabital berü 20 0e "de é ani L) e R. D. -Vsoeser.-} wesern wt vesränter Hastung in * Heilbed inget y Königliches Amtsgericht. Abth. T1. Auf das Stammko ital bri ei Vie Gei Stuttgart. Inhaber: Wilhelm Bloeßer, Fabrikant | Handelégesellsast im Sinne dcs Reichsgeseyes vorn “Die Fir a is erloschen.“ unter Nr. 11 eingetragenen Konsum - Verein von | Ohlau. [71285] Kassierer,

(i dde Rd Betriebsfübrer Od g Ln die Gesellschafter, | in Stuttgart. Metallwaarenfabrik. Die Firma hat der | 20. April 1892. Prokurift mit Einieltirobaca seit V d “bes 96. Januar 1899 Sandersdorf und Umgegend, eingetragene } Bei dem Birksdorf-Trattaschiner Darlehus- 3) Wilhelm Röhrkasse. L Rheydt. [71789] | und Händler Wilbe elm Klein aus Siegen | Inhaber mit dem Geschäfte von der bis zum 20. Dezember | 23. Dezember 1898: Paul Pfälzer, Kaufmann i T Königliches Amtsgericht. 1 Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht, | kassenverein, eingetragenen Genossenschaft mit | Die Einsicht der Liste der Genossen ist während Unter Nr. 232 des Gesellschaftsregisters ist heute | ibre aus eine t De euzeroth aus Gosenbah, | 1893 unter derselben bestandenen, nit regiftrierten | Heilbronn. (17. 1. 99.) W. F. Kleit ir in cs Baedibhiventriuirpa E heute vermerkt worden: An Stelle des ausgeschiedenen | unbeschränkter Haftpflicht, zu Trattaschine ist | der Dienststunden des Gerichts Iedem gestattet.

die Handelégesells<oft in Firma „Karl Lendholt“ | lib tes Walddistriktes HachelbaH abgeschlossenen | F. Fleischhauer sche Buch- u. Kunsthand- heilbronn. Offene Gesellidast. Di: Firma ist eit Waldshut. Handelsregister. [riela) uan Give a Rg Us De Se F Heile in E Ge No nte aptgisdi heros | / Stolgenau, den D Frriogeriht. mit dem Sigze in Rheydt eingctragen : Vertrage herrübrenden Re><te i; e Buch- u. Kunfthand- | 1. Juli 1896 als Gesells<aftsfirma erlosch Nr. 1809. In das Firmenregister wurde ein- | gewähll, an Stelle des aus dem Borstante auge e nigliches Amtsgericht. L. Die Gesellsbafter find: G enden Re<tz zur Gewinnung von | lung, Stuttgart. Inhaber: Felix Fleishhauer, | (17. 1. 99.) i é fe de Bitterfeld, den 25. Januar 1899. Lehrers Hermann Beer der Fretgärtner Gustav Klose E 1 Witiwe Karl Lentbolt, Katharina , geb. f dieses Waledifirikte lade ben 90 Doppelwaggons D vilh ‘Däderle, Sh tigt D „8. "Sil: fung Bieren n Preuben, - Zueigniezerlafiung h) Zur Firma „J. G, Eitel Ïx. Nachfolger i Q Cat Sn a M Trattastßine 2 t nao fng t au aria lie Strasburg, Westpr (71839] aulsen, dt, ; E >11). , uttgart. Inharer : il- il : 6 ; / R i : ER lau, den 21. Januar Í , e L Hetron-lla-Lendtolt 1a NRberdt, Panberde jm, Marthe von (800 .& und die da ge: | helm iderls, Kaufmann in Stuktgart Garn, | druar 1888. Bie Gesellkdaster sud: 1) Hermann in hien gen (O taufweise auf den Kaufmann | WXt0C, Wx- Bronam. g B) Kal. Amtsgericht. Bei dem GIONe Barlebudtossenverein; nriette Lendholt zu L 7 : . . 1, 99.) Car eland, Kaiser, 2 i j , C ; ; i e n. j f ä Sobanoa Lendholi, M IEEY o ebt ist der Betriebsführer Friedrich Ge ul Sutgart Arn Firma ist E Viersen in Preußen. (17. 199 Wibebrancver A N rar rig be A b x In weren Genvilenswateea ee E A Z Greene, Der a G R Ie Wodrau: A E S Sophie Lendhelt, Wilbelm Klein, welcher die Fi : : 2d. 1, 99.) He G. Rlink, Stuttgart. ie} zum Löwen, Heilbronn. Aktiengesellshaft. Die N h ‘1 des Chevertrages zwishen Karl Jfele ei der Spar- und Darlehn®ka}se,- Bei dem wentainer Spar un - | haftöregister eingetra “n: An Stelledes ausgeschiedenen Karl Lendbolt, Sidinet, Lab ee Méridew Ick Firma in der Weise | Firma is erloschen. (23. 1. 99.) Ebert u. | auf Grund Beschlusses der erften ordentlich Anna Tröndle von Ay errichtet am 9. Ja- Genofseuschaft mit unbeschränkter Haftpflicht | kassenverein, cingetragene Genossenschaft mit | V Dahm ift Wilh lm Schlorf zu Griewenhof Elise Lendholt, terf Erift j Pn Ferie en feine persönliche Namens- | Wittmaun, Stuttgart. Ueber das Vermögen des j Generalversammlung vom 8. November 1898 T me 1899 ; dén Gr. Notar Simon in Waldshut in Althammer heut Folgendes eingetragen worden : | unbeschräukter Haftpflicht, zu Schwentainen Pau B D 4s it liede E c d 4—7 Genannten minderiähtia ‘d ‘in Rheitt | * beo fe uuf ug ed i Firmeninhabers Michael Ebert, Kaufmanns in | Ausgabe kommenden 500 neuen Aktien find voll in werff di ‘fü tigen Ehegatten die Summe von je Spalte 4: An Stelle der ausgeschiedenen Christian | ist zufolge Verfügung vom 19. Januar 1899 am zum A "eft Ï g dn 23. Januar 1899 wobnend. fzintiaing M un eise der döffentlihen Be- j Stuttgart, if das Konkursverfahren eröffnet. | bezahlt. (17. 1. 99.) P. Bruckmann «& Eine werfen die die Güt emeinschaft ein, während alles Orobe und Wilhelm Mann sind als neue Vorstands- ? 90. Januar 1899 in das Genossenschaftsregister ein- tra urg ne y A L eridt 9. Die Gesellschaft hat be “cid g ift im Gesellsschastsvertrage nichts be- | (23. 1. 99.) Adolf Kunz, Stuttgart. Inhaber: | Heilbronn. itagesells : hue, 100 G in die Eilers nfttige mitglieder der Häuéler Daniel Lipsky und der Frei- | getragen: nigiiches AmILgert. mit dem Tode des frübéres B StdinbaEe E timmt. Köntal. Amtszeribt Si dolf Kunz, Xylograph in Stuttgart. (23. 1. 99.) L 1899 e Den NOe E line G 2e Ros Agen irtige n een saunnt ves arauf bäusler Gottlieb Giesler gewählt worden. Einge- E An Stelle des ausgeschiedenen Grundbesiters Lendbolt. : gl. Amtsgericht Siegen. Gesbätt i ee Ca Sa, In das | weiterer persönlich haftender Gesellschafter eingetreten Latten Schulden von der Gemeinshaft aus- agen tion G B am 21. Januar Ghristopy Pororea dle Schitrarg e Aer Sa Mala, s G úTEUd A n er dviShertge Proturl ert Kra di i í 7 S L , ten, Geno}. , Samuel Makorka au wentainen zu: r - n das hiesige Genossenschaftêregister « N

Zur Vertretung der Handelégesellshaft ift nur die D j Wittwe Karl Lendholt, ; Solingen. jun., Uhrmacher in Stuttgart, als Gesellschafter ein- i 4 arl Lendbolt, Katharina, geb. Paulsen, zu [71798] sellschafter ein- | Theodor Kref, Heilbronn. Offene Handelsgesell- 9) Zu O.-Z. 551, Firma „Mechanische Seiden Königliches Amtsgericht. Ortelsburg, den 19. Januar 1899. kasse, eingetrageue Genossenschaft mit unbe- Königliches Amtsgericht. Abth. 3. [ränkter Haftpflicht zu Siedenburg“ heute

Rheydt berechtigt. In unser Handelsregister ist Folgendes eingetragen | Wtreten; es ift daher die Firma in das Gefellschafts- | haft seit 1. Januar 1899. Di : j 1dshut : Rheydt, den 21. Januar 1899. worden: / S irmenregister übertragen worden. (23. 1. 99.) | Rudolf Kreß und Richard Kreß, beite Kevtloate, in up top P eide E i Königl. Amtsgericht. I. Bei Nr. 181 Firma Pohlig « Schmit W. Schlienz, Stuttgart. Der Firmeninhaber | Heilbronn. Manufakturwaaren. (17. 1. 99.) Waldshut, den 18. Januar 1899. Cassel. Genossenschaftsregister. [71825] i olgendes eingetragen: Î ; E i zu Solingen —: Die Geselishaft if aufgelöst. Wilhelm Schlienz ist gestorben. Das Geschäft ist | K A.-G. Kirchheim u. T. Kirchheimer Eisen- Großh. Bad. Amtsgericht. Nr. XIX, Firma „Weimar’er Darlehns: | papendburs. (71834) | Das Vorstandsmitglied, Bürgermeister G. Ditt- Rheydt. [71788] Der Otto Schmiß, Kaufmann zu Solingen, setzt das mit der Firma auf seine Wittwe Wilhelmine | bahu-Gesellschaft, Kirhheim u. T. Durch Beschlu L. 8) . Köhler kassenverein, eingetragene Genossenschaft mit | DHur< Beschluß der Generalversammlung des | mers in Siedenburg, ist ausgeschieden. Neugewählt Bei der unter Nr. 368 des Firmenregisters ein- | Handelsges<äït unter unveränderter Firma fort. Sthlienz, geb. Pantel, und von dieser auf den Sobn | der Generalverfammlung vom 21. Dezember 1897 Ee E t unbeschränkter Haftpflicht. Dörpener Spar- und Darlehnskassenvereins | ist der Bürger H. Hollmann in Siedenburg am Vergl. Nr. 936 des Firmenregisters. Albert Schlienz, Kaufmann in Stuttgart, über- |} wurde die Auflösung der Gesellschaft und die’ Liqui Wandsbek. Bekfanutmachun [71817] An Stelle des ausgeschiedenen Vorstandsmitglieds | eingetragene Genoffenschaft mit unbeschränkter | 21. Januar 1899 i getragen : IL Bei Nr. 936 des Firmenregisters : Die | gangen. (23 1.99.) Ph. I. Trayser u. Co., | dation derselben auf 1. Januar 1899 besti s | A hiesige Handelsregister n heute einge- | Förster Nicolaus Trost {s der A>ermann Wilhelm | Hastpflicht ist das bisherige Statut vom 24. März | Sulingen, den 25. Januar 1899. s Handelsgeschäft is mit Firmenre<t durch a Pohli S Schmit mit dem Sitze zu Goa, as B aemmert, Kaufmann | (20. 1. 99.) TRE A 0 g uer Wi TBEE * agiatas worden. Eingetragen | 1888 AU oren U dyn BiSe I Lex Königliches Amtsgericht. ertrag auf di dre erei olingen und als der abab uttgart. . 1. 99. A-G. i; : am 23. Januar : vom 20. Dezember getreten. eg Le zu F heydt und einri E E RLeO taus Otto ip daselbft. en Jababer der Kaufmann |} F. A, G. Stuttgart Amt. Stuttgarter Die ofene Dandelsteselllanit it ecloler tio s D) B S ‘& I. S Cassel, den 23, Januar 1899. Unternehmens if fortan der Betrieb eines Spar- |. rior [71944] e “dos 6G til seitens R See Me Peuberoiregisiees : Die Den de ires G Dex, San Ser s EEC Enns an eine Einzelfirma gleichen Namens. 2 Die Gesellschaf? ist aufgelöst und hat der Gesell- Königliches Amtsgericht. Abth. 4. und Darlehndkassengeshäfto zuw Zwecke Î 1) der Gr, rlOE orde bei Ne, 86 dés biesigèa Genósséw r. i m 7 ver : ngel. e un . L. 99. s " de o s oi fle Pete lge e Pn Beute | 5, San Sade Kufmaen w Sanne | Big a ori Prtoige U 1, D) | 0 Pfr Reg B Bat igifie: Salo Beit des GV mert | co e mervac (22 | fat, D M Oa ftelch De ven er | Jima «Baller Spal; und Bauiednorahey: 4 in Rhydt eingetragen : gen. . 1. 99, ie Prokura des Kaufmanns Wilhelm Buchegger i übernommen.“ (Vergl. Nr. 178 des Firmenreg ters.) er Consumverein zu e " S : verein eingetragene Genossenschaft mit uu- Die Gesellshafter sind: Solingen, den 20. Januar 1899. K. A.-G. Aalen. Wilheim Mayer, Unter- j erl ¡ . 1. 99. i G aft mit unbeschräukter | Genossenschaft ausgehenden Bekanntmachungen sind N 1) Gustav Kraus, Brubdrudereit in Rheydt Königliches Amtsgericht. 3, kohen. Inhaber: Wilhelm M yer, Ranigionn in L K A O nbavgen {, Allgäu. Sägwerk ¿2e A N h 9 r Wandsbek a E Hastpilicht hat in eite Generalversammlung vom | vom Pnetndvorsteher oder dessen Stellvertreter und beschränkter aftp e Ls aus Senosseuldas 2) Ms Niessen, Buhdru>ereibe}fizer in Oden- vie Be vas Berin, dos Setbábett bes he Rege JIsny in Sommersbac, Gemeinde Inhaber der Hausmakler Sally Hirsh in Wandsbek, 18, v. A T REY Las O O ta INIO A R O M an eitu und ise O Sitte] pa Mitalicdes Peter Morbach der Jo- ; ma „U j rehsler Ja 1 «L. : i Die Gesellschaft hat am 1. Januar 1899 begonnen de, Gesellshaftéregi [71801] | das Konkursverfahren eröffnet. (16. 1. 99.) A va, DON e Tus Ui bes PREAN C tlihes Aratdeericót ‘Abtblg I in Schmerbach als Vorsteher-Stellvertreter ewählt | zu veröffentlichen. Die Willenserklärung und Zeichnung hang Deebre iu Be O ) ees gewählt worden retung sind nur beide Gefellshafter ju- | getragen wotd sellshaftsregifter ift Folgendes ein- | K. A-G. Heilbroun. C. -«& F. Draut in | shlossen, das Grundkapital von 100000 M Ce E E A und ist solches im Genofjenschaftsregister Folium 93 | für die Genossenschaft müssen dur den Vereint®- * al. Amtsgericht. Abth. 4 men bere<tigt. Be Nr 574. Die Fi Heilbronn. Inhaber: Marie Drauß Wittwe, geb. | 150009 4 dur< Ausgabe 50 neuer auf den Na oe  Bekauntmachuug (71936) | heute eingetragen worden. vorsteher oder defsen Stellvertreter und mindestens 0 RULUEEES up - ten 24. Januar 1899. Söhne mit dem Sige R T E reg eet Profurift seit 18. November | lautender Aktien à 1000 „4 Nr. 101 bis Nr. 150 W Beschlußgemäß ist heute im hiesigen Handels- | Gotha, am 26. Januar 1899. ein nes M lied des Vorstandes en va Ea riv L ivids 71845] t auenun Amisso eriht. Gesellschafter: f ¡ (17. 1. 99.) a I V. liber in T ales E L Pen VECRRTDEREN -IVO M g : regifter Bd. D. Fol. 180 Ziff, 1 die unter O PRA, Le e 7% Gd E M agi, bin 13. Januar 1899. : In das Genossenschaftsregister ift bei L H: j j s ronn. } erhöhen. (18. 1. 99.) Firma: moe Königliches Amtsgericht. 1. Vierseuer Konsumverein, E. G. m. b, H.

1) Rudolf Berghaus, nhaber: Jakob Valentin Albert in Heilbronn. | K. A.-G, Welzheim. Fr. Dieterle, Fabri- Scharnweber & Lösch

———————— Bestimmung ausges<lof}sen, daß alles, was die Braut Königliches Amtzgericht. Offene Handelsgesellschaft jeit 1. Januar 18998. Königliches Amisgericht. ¡u Dromersheim vom 22. Januar 1899 wurde A Der

i mf Paar iti vir umi i fut iff x erhe

f IPE O S B Eng A m2 É

getragenen Firma „H. Leuchteunrath“ ift ein-