1899 / 38 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

zahl frei zu bewegender Würfel eingebracht . werden - kann, während dessen Außenflähe zur Aufnahme von Reklamen benußt wird. Georg ae Berlin, Stralauerpl. 23. 13. 1. 99.

Klasse.

33. 109 242. Häkelnadel mit federnden, durch übergeshobene Stangen am Stiele befestigten Hülsen. Johann Guad, Nürnberg, Bergstr. 6. 13. 1. 99. G. 95897.

34, 108 922. Doppelwandiges, mit ifolierenden Mitteln umgebenes Kochgeschirr, mit einfeßbarem Rest und einer die Hitze im Kochgefäß regulier- baren Vorrichtung bzw. Ausflußöffnung am Deckel. Julius Westenhoff, Bielefeld, Göben- ftraße 25. 3. 1. 99. W. 7999.

34. 108997. Menu- und Weinkartenständer aus einem Holzscckel und einer mittels Ueberfall- klappen die Karten festhaltenden, im Holzsockel senkreht stehenden Blechplatte. W. Suderow, Malchow i. M. 5. 12. 98. S. 4934.

34, 109036. Durch Sharniere zusammen- flappbarer Mantelständer. Paul Baschwitz, Berlin, Seydelstr. 25. 6. 1. 99. B. 11919.

34, 109245. Streudose zur Aufbewahrung von Gewürzen und Aéhnlihem in Pulverform, bei welcher das Verschließen resp. das Freilegen der Streuöffnungen durch Drehung eines Ringes auf der Büchse erfolgt. Wilhelm Hoe, Gothen- burg; Vertr. : Carl Fr. Reichelt, Berlin, Laisen- straße 26. 5. 3. 98. H. 9478.

34. 109248. Zeitungshalter aus auf einen in einem aufflappbaren Zeitungösstock zu be- festigenden Metallstab aufge|chobenen Klammern. Wilhelm Jäckel, Darmstadt, Schloßgraben 3. 23. 9. 98. J. 2293.

34. 1099 249. Speise- und Getränkehalter für Tische, welcher aus einem Halter besteht, der mittels Klemme an der Tischplatte angehängt die Speisen oder Getränke unter derselben trägt. Wilhelm Michaelis, Leipzig-Gohlis, Hallesche- straße 87, u. Paul Michael, Leipzig-Lindenau, Merseburgerstr. 97. 6. 10. 98. ‘M. 7483.

34. 109269, Messerpuyapparat, bestehend aus mehreren, als Doppelösen gebogenen, auf einer

latte parallel zu einander angeordneten federnden rahtstüßen. Otto Krebs, Hamburg, Fischers llee 6. 16. 1. 99. K. 9783.

34. 109270. Tischkonstruktion zur Bildung von Speisetafeln beliebiger Größe, aus an den Zargenecken gewöhnlicher aber glei großer Tische angebrachten aufflappbaren Sragbügeln, zur Auf- Aelide von die Erfatztishplatten tragenden Fochen. C. Kronbiegel-Collenbusch, Sôöm- merda. 16. 1. 99. K. 9784. F

34. 109 287. Erwärmungsvorrichtung, bestehend aus einer oder mehreren Platten von fkonden- siertem Spiritus und einem Heizuntersaß inner- halb einer ges{chlossenen Konservendose. Albert Rehse Sohn, Wülfel vor Hannover. 6. 1. 99. R. 6405.

34. 109292. Wurftischneidebrett aus Holz mit aufgelcimter oder genagelter Holzrille, von denen das erste als Träger und Schnittfläche, die andere als Wursthalter dient. Jacobus ten Doorn- faat Koolmau, Westgaste b. Norden. 9. 1. 99, O. 4123. “U B

34. 109 311. Treppenshemel mit umlegbaren unteren Stufen, Jean Sandmayer, Saarburg i. Lothr. 13. 1, 99. S. 5014.

34. 109336. Spiegelständer mit Klemm- vorrihtung zur Befestigung an einem Stuhle. August Bohne, Köln, Benesisstr. 39. 19. 9. 98. B. 11 243.

34. 109 343. Kochtopf mit einem aus durch- lôherten Wandungen und Boden bestehendem Einsazg. Pauline Baeumer, Geisweid i. W. 17; 11. 98. B. 11614.

34. 109 344. Durch Sraubenspindel verstell- bares Keilkissen {ür Krankenbetten. Dr. Gustav Bradt, Berlin, Wienerstr. 20. 17. 11. 98. B, 11 630.

34. 109345. Mit Haken und Befestigungsöse versehene Glieder füc Spiralgespinnste zur Her- stellung von Spiraldrahtmatrayen. Gustav Dehler, Coburg, Spitalgasse 24. 5. 12. 98. D. 4038.

34. 109 349. Kessel zum Erhißen von Wasser für Wasch-, Meßgerei- u. dgl. Zwecke, mit den

euerungöraum umgebendem Wasser-Vorwärmer. hr. Eisele, Stuttgart, Böheimstr. 62. 22.12.98. E. 3035.

34. 109 371. Gaéfochapparat mit drei von einer Flamme beheizten Koh- bezw. Wärmestellen unter zentraler Ableitung der Heizgase aus der legten Wärmestelle. G. Meurer, Dreéden, Blumenstr. 14. 1. 99. M. 7889.

34. 109377. Tischdecke, welche mit dem Läufer ein Ganzes bildet. Adolph Schönherr, Chemniß, Ublichstr. 6. 16. 1. 99. Sch. 8846.

34, 109 381, Verschließbarer Frühstücksbehälter in Verbindung mit einem Briefkasten. Blech- emballagenfabrik „Saxouia‘’ Paul Gier, Dreóden. 17. 1. 99. G. 5908.

34, 109409, Wäscheroile mit Zahnradantrieb und mebreren durch cinen federnden Steinekasten an die Trommel anaepreften horizontalea Wäsche- Me, O Nixdorf, Kottbus. 19. 12. 98.

34, 109418, Photographieständer aus zwei durch eine Blehflammer verbundenen Draht- bügeln, deren Haken Bild und Zugehöôr Glat- platte federnd festtalten. A. Wiyel « Cie., Stuttgart. 24. 12. 98. W. 7968.

34, 109422. Leiter mit Holz-Wangen und hohl gepreßten, an den Zapfenendea mit Anker-

spiten versehenen Metallbleh-Sprossen. Wilhelm Maxaner, Wiesbaden, Seerobenstr. 20. 29. 12. 98. M. 7829,

34. 109468. Wandbehälter für Waschmittel und Waschgeräthe aus einer durh Scheidewände getheilten, an einer Wandplatte in shräger Lage umwewselbar befestigten, beiderends offenen Rinne. C. F.-Reiftmannu, Dresden, Serrestr. 12. 14. 1. 99. R. 6431.

34. 109502. Aus in einander angeordneten Behältern von verschieden großem Querschnitt bestehender Pfeffer- und Salzstreuer mit die Streuöffnungen des einen oder anderen Be- bâlters freilegendem, drehbarem Deckel. Hermann v. Nottkay, Frankfurt a. M., Mainzerland- ftraße 151. 24. 10. 98. R. 6289.

34. 109 503. Korb für B.-\tecke oder Geld, welhec anftatt des Drahtgewebes aus mehr-

ther’s Söhue, Wallendorf i. Th. 27. 10. 98. G. 56958.

Klasse. 34. 109504. Vier- oder mehreckiges Ober- theil für Petroleumkocher u. dgl. aus Bber- und Unterrahmen und dazwischen liegenden Platten. R M Blasberg, Hannover. 9. 11. 98. 34. 109 505. Vier- oder mehreckiges Obertheil für Petroleumkocher u. dgl. aus Ober- und Unterrahmen und dazwischen liegendem Rumpf. Es rer Sa Blasberg, Hannover. 9. 11. 98. 34. 109508. Zusammenlegbarer, Siß und verftellbare Auflage für das Zeichenbrett tragen- der Zeichenbeck. H. Back, Frankfurt a. M. Kaiserstr. 32. 28. 11. 98. B. 11 687.

34. 109 509. Mit regelmäßigen Vielecksgrund- A versehene Waarenschaukasten zum Zu- ammensezen zu größeren Figuren. Julius Giefß- ner, Wurzen. 2. 12. 98. G. 5763.

34. 109 510. Auswechselbarer Gardinenträger- rahmen für Kinderwagenverdecke o. dgl. Eva RNRückel, Somborn b. Hanau. 5. 12. 98. MN. 6305.

34. 109 513. Wäschetrockengerüst mit abnehm- baren Rechen. O. Pape, Salbke, Kr. Wanz- leben. 20. 12. 98. P. 4221.

34. 109514. Vollkommen doppelwandiges, als herausnehmbarer Einsaß geftaltetes und mit Rippen zweck3 besserer Wärmeabgabe versehenes Wasserbassin im Obertheil von Petroleum- und Spirituskohern. Steinfeldt Blasberg, Hannover. 23. 12. 98. St. 3243.

34. 109 516. Trommel für Reibemaschinen mit Abtheilungen, welche vershieden große Zähne haben. Friy Puppel, NRirdorf b. Berlin, Suliusftr. 51. 24. 12. 98. P. 4234.

34. 109520. CEieröffner mit waagrehten Schliyen zur Führung des Messers. Herm. Weifßenburger & Cie., Cannstatt a. N. 2. 1. 99, W. 7990.

34. 109 522. Waschvorrichtung, deren Quirl längs seiner Drehahse Fördershaufeln trägt. Det, MERNG Saalfeld a. S. 2. 1. 99.

34. 109 532. Faltenordner für Gardinen aus einer mit Haken versehenen Nürnberger Schere. A. Niehof, Langeln a. Harz. 16. 1. 99. N. 2218.

34. 109533. Tn den Seitentheilen befestigter

Bettrost nebst Kopfkeil mit aus federnden Lättchen

bestehender Oberflähe. Hermann Schäffer,

Ludwigshafen a. Rh. 16. 1. 99. Sh. 8841.

34. 109536. Spirituskochapparat mit ver- \stellbarem Spiritusbehälter. Josef Rofmüller,

München, Rupertftr. 30. 17. 1. 99.

N. 6443.

34. 109537. Auf dem Nande des Kinder-

wagens aufliegender Siy aus Korbgefleht.

Richard Weber, Köln a. Rh., Mittelstr. 2/4.

17. 1. 99. W. 8064.

34, 109539. Von beiden Seiten zu ge-

brauchendes Waschbrett, bestehend aus dur einen

Rahmen fest vereinigten, neben einander liegenden

Nundftäben. C. M. Schürer, Geyer i. S.

18, 1.99, S. 8860.

34. 109540. Durch Abbiegen der geraden

Messer nah der einen und der kurzen Messer

nah der anderen Seite desselben Bleches herge-

S vereinter Gurken- und Gemüsehobel.

L Reinwart, Neuwelt b. Schwarzenberg

i. S. 18. 1. 99. M. 6444.

36. 109443. An das Erpansionsgefäß an-

geshlossener Niedershlagheiz;körper mit außen

liegender Rückleitung für Warmwasserheizungen.

C. A. Schuppmaun, Berlin. 12. 1. 99.

Sh. 8833,

36. 109460. Treppen-Vorbänger :| mit ge-

theilten, in Führungsleiften vershiebbaren Noft-

\stäben. H. Schadow, Hamburg, Norderstr. 49.

14. 1. 99. S. 8840.

38. 109465. Laubsäge-Geräth aus einer

mittels Schraubzwinze am Tisch zu befestigenden

Platte mit {wingend gelagertem Laubsägebogen.

Georg Birubaum, Dresden, Falkenstr. 3.

14. 1. 99. B. 11 976.

42. 108 890. Für jede Weite zu benußendes

Ningmaß mit in einem Schlitz verschiebbarem,

durh eine Sraube feststelbarem Stift.

Bruno Krahmer, Graudenz. 13. 12. 98.

K. 9592,

42. 109000. Dreieck mit verstellbarem

Sieber zum gleihmäßigen Schraffizren in be-

liebiger Stri&weite. E. Puller, St. Johann,

Saar. 7. 12. 98. P. 4191.

42. 109259. Pincenezstea amerikanischer Form

am Federklog befestigt und dur eine am Augen-

rand befindlihe Schlaufe gehend. Franz

Trüßschler, Rathenow. 7. 1. 99. T. 2864.

42. 109 260. Shnellseher mit in der Achse

der Schavöffnungen liegender Hülse zum Auf-

stecken auf das Linsenrobr eines Wandbildwerfers.

Nürnberger Metall- & Lackierwaaren-

fabrif vorm. Gebr. Bing, Aktien - Gesell:

schaft, Nürnberg. 11. 1. 99. N. 2206.

42. 109 261. Faßkontroleur bzw. Faßinhalts- Meßapparat, bestehend aus einer mit wimmer

paisebenena, in einer am Faßdeckel befestigten

Hülse geführten Stange mit Sfala. Roman

Strzyzewsfki, Znin. 11. 1. 99. Skt. 3277.

42. 109 279. Lupen - Kopfbügel mit an einer

Feder befestiztem und dur eine Schraube ver-

itellbarem Nasensteg. W. Lundquift, Rosto.

17. 12. 98. L. 5956.

42. 109 296. Mikrometertaster, dessen Taster-

Zange zweck3 leihteren Durchziebens der ab-

zutastenden Gegenstände mit Gleitrollen ver-

sehen ist. Constantin Fischer, Glashütte i. S.

10. 1. 99 F. 5393.

42. 109297. Stiynellseher mit durchbrochener, zuglei die Lichtuaterbrehung und die Fort- bewegung des Bilderstreifens bewinkender Walze. Nüruberger Metall- & Lackierwaarenfabrik, vorm. Gebr. Bing, Aktien - Gesellschaft, Närnberg. 10. 1, 99. N. 2208.

42. 109300. Depressionsmesser für Ventila- toren mit {wimmender Skala. Karl Russell, Marten i. W. 11. 1. 99. R. 6423.

42. 109329. Wirtihichaftswage mit An-

ordnung einer Eieruhr. Steinfeldt & Blas-

berg, Hannover. 14. 1. 99. St. 3286.

42. 109404, Rotierender Meßapparat mit

festen Kammern und einer dem Jahalt nah ver-

farbig dekorirtem Blech hergestellt ist. Fr. Gün-

und anderen Stoffen. Simon, Bühler «& Sg, Frankfurt a. M. 10. 12. 98.

Klaf}e.

42. 109497, t2ineal von verschiedenartigem Querschnitt mit darüber befindlihem Sieber zum Ermitteln des quadratishen Inhaltes von Flächen. Max Levi, Berlin, Frankfurter Allee 60. 21, 6. 98. L. 5421.

42, 109498. Bandmaß zur Ermittlung des quadratishen Inhaltes von Flächen, dessen Ge- häuseaustrittsöffnung mit einem die Längenmaße enthaltenden Mundstück und defsen bandartiger Körper mit den Quadratinhalt angebenden Zahlen- reihen versehen ist. Max Levi, Berlin, Frank- furter Allee 60. 21. 6. 98. L. 5999,

42. 109519. Wasserwage mit einem im Wagelineal eingebetteten, ringförmig in sih ge- \chlossenen E als Wasserbehälter. Her- mann Ha enpflug, Düsseldorf, Oftstr. 166. 28. 12. 98. H. 11197.

44. 109 243. Zigarrenspize, deren zur Auf- nahme des Brenners dienender Theil ein Sbampagnerpscoufen bildet. Kloß & Foerster, Freiburg a. Unstrut. 14. 1. 99. K. 9770.

44, 109 352. Aufstellbares Uhretui mit Schau- öffnung für das Zifferblatt und sihtbarer Pboto- araphie im Deckel. E. Neumann «& Co., Dresden. 29. 12. 98. N. 2189.

44. 109406. Aus einem federnden Draht, dessen geschlißztes stärkeres Ende drehbar auf einer Achse gegen einen, cine shiefe Ebene bilden- den Widerstand lagert, bestehende Zug? oder Druckfeder für Verschlüsse o. dgl. Carl Hechtle, Hanau a. M. 12. 12. 98. H. 11 100.

44. 109419. Bruyèrepfeife mit bloß oben offener Querwand am hinteren Ende der in den Rauchkanal des Stieles eingelegten Nicotin- fammelrinne, zwecks Verhütung des Eindringens von R in die Spie. Gebr. Günther, Höhr b. Koblenz. 24. 12. 98. G. 5838.

44. 109 43L, Goldener Trauerring mit shwarzen Abzeichen. E. Buhmann, Flensbucg. 3. 1. 99. B. 11913.

45. 109252. Reibung verhütende Lager für Centrifuaen mittels eingeschaltetec Kugellager. Wilh. Wippermaun jr. u. Bernh. Neumann, Hagen i. W. 22. 10. 98. W. 7672.

45. 109362. Knollenshneider mit gekrümm-

ten Messern. Wilhelm Lippiß, Bocholt.

11. 1. 99. L. 6010.

45. 109 364, Doppelwandiger Milchentrahm-

apparat mit Gazedeckel und Wasserkühlung.

August Wallmeyer, Gotha. 11. 1. 99.

W. 8039.

45. 109366, Milhschleuder mit mehrfacher

Rahmausströmung und oberhalb der Trommel

in einem zungförmigen Aufsaß angeordneten Aus-

flußöffaungen für Magermilch und Rahm.

Georg Krampe, Oelde i. W. 12. 1. 99.

K. 9757.

45. 109367. Herzförmig gestaltete Egge.

L E Tarnau O.-S. 12. 1. 99.

45. 109395. Untersag für Fliegengläser mit

in legtere hineinragender, den Köder tragender

Erhöhung. A. B. Drauytz, Stuttgart, Fried-

rihstr. 62. 23. 9. 98. D. 3888.

45, 109441, Bienenbeute mit Vorrihtungen

zum Absperren, Tränken und Füttern der Bienen,

einschraubbaren Griffhaken für die in einschieb- baren Blehnuthen laufenden Rähmchen und Fensfster- klemmen aus Federstahl. Emil Preuft, Potsdam,

Persiusítr. 5. 11. 1. 99. P. 4272.

45. 109450. Stielhacke mit Hackmesser, dessen

mit seitlichen Schneiden versebene Zähne aus

einem Stüdck bestehen. Friedrih Meffert, Berlin,

Dorotheenstr. 22. 13. 1. 99. "M. 7884.

45. 109457. Zur Beförderunz der Wafser-

und Luftzirkulation mit Füßen versehener Blumen-

topf. Gustav Krüger, Berlin-Pankow, Berliner-

ftraße 69. 14. 1, 99. K. 9774.

45. 109473. Eiserne Egge mit vor die vordere Bügeifläche vorgeshraubter benfelartiger Stange.

Sry ERIRELE, Oberhausen, Pfalz. 16. 1. 99.

45. 109 474, Eiserne Egge mit zur Freilegung

des vorderen Bügels verkür;ten mittleren Zahn-

befestigungsshienen. Friedrich Wilhelm, Dber-

haujen, Pfalz. 16. 1. 99. W. 5056.

45. 109515. Zerfleinerungsvorrihtung für

dere eri mit hin- mnd hergehendem Reib- oder

hneidbleh. Robert Flemming, Prettin.

24. 12. 98. F. 5337.

45. 109534. Drahtgitter zum Aufrechthalten

von Blumen in Gefäßen. Baronin Elisabeth

von Drosfte-Hülshoff, Meran; Vertr. : Freiherr

Faris) von Hoffmann, Berlin, Lüneburger-

raße 25. 16. 1. 99. D. 4143.

46. 109 372. Kontaktvorrihtung zur elektrischen

Zündung bei Explosionsmotoren, aus einer um-

laufenden Scheibe mit rundliher Einsenkung und

einer Flachfeder, welhe beim Einfallen ihres

Hammerkopfes in die Einsenkung den Kontakt

momentan \chließt. Moriy Hille, Dresden-

Löbtau. 14. 1. 99. H. 11 270.

46. 109 379. Zweitakt-Explosionskcaftmaschine,

bei welcher der iteuernde Arbeitskolben aus einem

vor ihm liegenden Verdihtungsraume zunächst den Eintritt von Laft allein, dann von einem brennstoffreihen Gemish mittels Preßluft aus einer durch eine M:ßpumpe gespeisten Sammel- zelle in den durch expandierende Luft gekühlten

Arbeitscylinder veranlaßt. Otto Arlt, Görlitz,

Salomonstr. 13. 16. 1. 99. A. 3176.

47. 109415. Rohrifolierung aus Ringen von

Naturkork streifen, deren Poren tangential zum

Rohrumfang liegen. Friy Wörz, Müncher,

Marsítr. 5. 21. 12. 98. W. 7949.

47, 109449, Zweitheilige - Rollenlagershale

mit zur Achse der Welle bzw. der Rollen schräg

verlaufenden Theilfugen. A. Gutknecht, Leutkirch.

12, 1. 99. G. 5896.

47. 109482, Shraubensiherung mit Steck-

feil. Baumeister & Gebr. Hämmerle,

Kempten. 16. 1. 99. B. 11983.

48, 109524. Emaillierte, mit plastischen

Mustern versehene Platte. Wilh. Hiby, Düfel-

dorf, Haroldstr. 4. 1. 99. H. 11 228.

49. 109254. Kambinieiter Scbmelz-, Löth-

und Mattierapyarat. O. Lorentz jun., Berlin,

‘54. 109 485,

barer Witelipindel. Kollmar «& Jourdan ba Ó Pforzheim. 23. 2. 98. K. 8139,

fe. 49, 109451, Parallelshroubstock mit aiatee gla "Buer Boten / Cr, Frankenthal, Pfalz. 13. 1. 99. B. 119 49, 109471, Verzinnte Eisenschiene mit Aluminium-Ueberzug. Aluminiumwarenfabrik Ambos, G. m. b. DS., Dresden. 16. L 99.

A. 3175.

49. 109 472, Spannkloben mit einem ver- ftellbaren Schenkel und mit einer mit Regulier- chraube versehenen Zugstange. Mathias Felluer,

ugsburg E. 141. 16. 1. 99. F. 5412.

50, 109488, Siebmaschine, bei welcher der Tucomag des Gutes dur das hin und her be- wegte RNüttelsieb durch eine zwangsweise um- gesteuerte Doppelbürste gefördert wird. Carl V : ide Nothebühlftr. 52. 17. 1. 99.

51. 109 348, Unter die Saiten von JIn- \strumenten zu legender, der Reihenfolge der für die jeweilige Melodie anzushlagenden Saiten entsprehend gebogener, geformter oder gegofsener Draht. Emmerich Markovits, Berlin, Jäger- straße 69. 19. 12. 98. M. 7785.

51. 109407. Mundharmonika mit zur Führung der Decken versehenen Einschnitten in den Platten. F. A. Rauner, Klingenthal i. S. 12. 12 98. N. 6323.

51, 109 430. Notenscheibensammler mit ab- erundeten und an der Stirn mit Ausschnitt ver- ehenen Zwishenwänden. C. Marx, Chemni, Müßblenfstr. 43. 2. 1. 99. M. 7847.

51. 109 454, Geldeinwurf für Musikwerke mit elektrishem Betrieb, bestehend aus zwei dreh- baren Métallschenkeln, welche durch einen zwischen zwei Elektromagneten sh drehenden Anker aus- einander gedrückt werden. Robert Frömsdorf, Leipzig-Gohlis. 13. 1. 99. F. 5406.

52, 109 244, Schwingender Arm an Stroh- hutnähmaschinen, aus leihtem Material, mit ein- gefepter, \hwerer Lagerbküchse. H. Grof;maun,

resden, Chemnitzerstr. 14. 1. 99. G. 5904.

53. 109 247. Verschließbarer Pökelbottih mit innerem Eiétbehälter aus Metall, nebs Wafsser- ablaufhahn und einem durch Schrauben auf das Fleish zu prefsenden Deckel. J. Rosenthal, Berlin, Kommandantenstr. 10/11. 12. 8. 98. R. 95926.

53. 109 264. Apparat zur Herstellung von Mineralwässern und Schaumweinen mit Zu- führung der Kohlensäure in das mit Rührer ver- sehene Mischgefäß durch ein Rohr von unten, Eugen Greßler, Halle a. S., Ankerstr. 14. 13, 1. 99. G. 5898,

53. 109385, Vershlußdeckell mit [kleiner Oeffnung zum Entlüften und selbstthätigen Schließen von Gefäßen, insbesondere Konserven-

gläsern. Nich. Hengftenberg, Eßlingen a. N. 17. 1. 99. H. 11292.

54. 109358, Ohne Umhüllung direkt zu ver- sendende Reklamekarte, welche gleichzeitig als Veraünstigungsbon irgendwelher Art dient. Dr. L. Gottiecho, Berlin, Mauerstr. 47. 4. 1. 99.

54, 109 387. Kinder- und Dekorationsfahne mit auf der Fahnenflähe angeordneten Ges{häfts- reklamen. Paul Thonfeld, Lichtenstein i. S. 18. 1, 99. T. 2873.

54, 109 389. Briefkassette in Form einer

Streichholzshahtel. Carl Blanke, Barmen,

Kaiserstr. 3. 19. 1. 99. B. 12011.

54. 109 391. Reklame-Apparat mit endlosem,

selbsttbätig beweglihem MReklameschriftenband.

F e Ie Chemniy, Poststr. 25. 20. 1. 99.

54. 109 442. Papierdüte mit einem inneren

Behältniß aus festem und einem dieses um-

büTenden aus durchsheinendem Papier mit

zwishen beide eingelegter Ansichtskarte oder

Reklamebild. Hermann Schimmelbusch, Elber-

feld, Arrenbergerstr. 7. 12. 1. 99. Sch. 8830.

54. 109 461. NRabattmarkenbuch mit auf den

Budchseiten angeordnetem, von den Markenfeldern

begrenztem Raume für Empfehlungen. « Paul

Harmuth, Barmen, Neuenweg la. 14. 1. 99.

H. 11 268.

54, 109 462. Karton mit einer in japanisher

Lalkarbeit gefertigten, dem Deckel aufgezogenen

Kartondecke. Rudolph Seelig & Co., Dresden.

14. 1. 99. S. 5018.

54, 109 463. Postkarte mit Bilderräthsel auf der Rückseite. Richard Kührt, Nürnberg, Allers-

bergerstc. 72. 14. 1. 99. K. 9785.

54, 109 475, Einfahe Ansihtskarte mit be-

züglihem, wifsenscbaftlihem Text. Florian

v. Grafen, Straßburg i. E., Steingafsse 9.

16. 1. 99. G. 5906

Toilettepapier mit Reklame-

aufdruck. Ernst Frerichs, Berlin, Annenstr. 8.

17. 1. 99. F. 5427.

54. 109486. Postkarte mit Bilderräthsel.

BeE E Pfeiffer, Stuttgart. 17. 1. 99.

56. 109411. An die Scheerbäume anzu-

bringende Fütterungsvorrihtung für Pferde, be-

stehend aus zwei verlängertaren Stangen mit daran angebrahtem, vecshließbarem Futterkübel.

Robert Scherscheu, Berlin, Immanuelkirh-

straße 9. 20. 12. 93. Sh. 8740.

58. 109 057. CLraßtband mit Schaurvershluß

für Heu-, Stroh- u. dgl. Ballen. Gebr.

Weigex, Enquien: Kr. Wanzleben. 10. 11. 98,

ges . í «

59, 109 298. Faßventil mit konisher Schuß- glode. Carl Reuther, Mannheim, II[. Quer- straße 3—7. 11. 1. 99. R. 6421.

59, 109 360. Liegende hydraulische Saftpresse mit zwei in getrennten Pr:ßräumen dur einen gemetnscafrlizen Kolben wirkenden Preßstempeln. André Duchscher, Eisenhütte Wecker; Vertr. : Ga D Berlin, Prinzenstr. 103. 11. 1. 99, V. 2.

(Schluß in der folgenden Beilage.)

Verantwortlicher Redakteur: Direktor Siemenroth in Berlin.

Sebastianstr. 73. 8. 12. 98. L. 5932.- 49. 109393. Apparat zum Wickeln von

änderlihen Kammer zum Messen von Getreide

Spiralen mit in ihrem Futter ahsial verschieb-

Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin.

Druck der Norddeutschen Buchdruckerei und Verlags- Anstalt Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

zum Deutschen Reichs-Anz

N 38.

Der Inhalt dieser S in welcher die Bekanntma

Fahrplan-Bekanntmachungen der d chen Eisenbahnen

enthalten

Central-Handel

1 - Handels - Register für das Deutsche Rei L durch di Sniglihe Ea bition des Deutshe

lin auch durch die Tiues, Br. ilbelmstra 32, bezogen werden.

Gebrauchsmuster.

affe. (Shluß.)

T 109 511. Pumperständer mit Lüftungsrohr. î Gustav Czerwouky, Birnbaum. 7. 12. 98. C. 2214. 2 26 i 59. 109 530, Shmiedeeiserne Pumve mit Ausguß und Schwengelstüße von Temperguß. H. Beyer, Flensburg. 14. 1. 99. B. 11 975. 63. 109 316. Mit dem Element direkt ver- bundene eleftcishe Fahrradsignalglodcke, bei welcher

e i rems- | 64, ( der Kontakischluß mittels einer an der Bre “At beaiaitlels * tines KA

ange angebradbten Nase bewirkt wird. ä bre tw B. Fabke, Hamburg, Scheideweg 9. 13. 1. 99. F. 9404. i

68. 109 319. Fahrradkettenantrieb, | Haupt-Tretkurbeln mit den Kurbeln eines zweiten Tretkurbelpaares dur Triite gekuppelt sind, dessen Achse Drehachse des Hinterrades ist. Eugen Be. AEEUNNaA b. Sagan i. Schl. 14. 1. 99. K. :

63. 109 320. Für jede Spurweite einstellbare, abnehmbare Schußvocrichtung für gleihadsig an- geordnete Laúfräder von Fahrzeugen. Friedri Lange, Königsbrück. 14. 1. 99. L, 6019.

63. 109 334. Drehshemel mit Rollenlagerung für Wagen. Gustav Schalk, Sundern b. Wüsten. 29. 3. 98. Sw. 7611. ;

63. 109338. Federndes Achslager für Fahr- räder. Karl Haudke, Magdeburg, Tauenzienstr. 3. 3, 10. 98. H. 10706. i

63. 109 341. Legitimationsbuh für Fahrrad- besißer mit Vordrucden für den Eizenthums- naHweis und für die Angaben der besonderen Kennzeichen des Rades und seiner Theile. Lily Pabst, Hannover, Hildesheimerstr. 51. 11. 11, 98. P. 4170

63. 109 34%. Aus drei Rundeisenstäben be- stehender Fahrradständer, dessen abgebogene Füße mittels eines aus Blech gestanzten dreifachen Halters gegen einander versleift sind. Eduard Pirzer, München, Sonnenstr. 9. 13:12. 98; P. 4205. j

63. Tos 353. Mit zwei fsiumpfwinklig an- geordneten Stüßflächen verf ebener Fahrradständer, dessen parallele, bogenförmige Radhalter sehnen- artig die Felgen des Hinterrades ums{ließen und das Fahrrad halten. Bergmaun & Hütte- meier, Act.-Ges., Kopenhagen ; Vertr. : Carl Peth, Stettin. 30. 12. 98. A. 3153,

63. 109 359. Gefährt mit Glühlampe, welche dur eine von“ einem Rade angetriebene Dynamo- maschine gespeist wird. Friedel Schnelle, Uelzen, Hann. 11. 1, 99. Sh. 8827.

63. 109 3683. Lustreifen mit {innerem Luft- s{lauch und mit demselben verbundenem äußeren, Bälle enthaltenden Shlauh, welcher zwischen beide Schläuche umgebenden Wulsten des Mantel- laus festliegt. Richard VBraden, Büdesheim, Rheinhessen. 11. 1. 99. B. 11 964.

63. 109 410. Dreikantige kannelierte Fahrrad- speiche mit zylindrisch gestalteten Enden. Franz

Ohle, Altena i. W. 19. 12. 98. O. 1424. A E

63. L109 426. Dreikantige Fahtradspei®e mit zylindrish gestalteten Enden. Franz vou Ohle, Altena i. W. 31. 12, 98. O. 1439.

63. 109427, Vorrichtung zum Verstellen der Lenkstange an Fahrrädern während der Fahrt, aus einer in Scharniecen drehbaren, mit den Lenkstangenhälften verbundenen, auf dem mit Ge- winde versehenen Lenkstangenrchr verschiebbaren

Paul Möhl, Görlitz, Steinweg 30. 31. 12. 98. M. 7839.

63. 109452. Halter (Oberthcil) für Fahrrad- ftänder, mit zwei von der Säule aus s{chräg nach

oben und außen gerihtëten, an den Enden haken- förmigen Armen. osef Plager, Würzburg, Domítc. 48. 13. 1. 99. P. 4282.

63. 109 466, Nabe für Fahrräder, mit zwischen Speichenträger und Lagerschale angeordnetem Kissen oder Pneumatikrohr. R. W. Maccullocch, West Kirby; LVertr.: Selmar Reitzenbaum, Berlin, Mohrenstr. 50. 14. 1, 99. V. 7887.

63, 109479, Kettenloses Fahrrad mit die

leichzeitige Regulierung der Kugellager und des

ädereingriffes ermöglichender, im vorderen Ende des die Cran2missionswelle umhüllenden Nohrs verschraubbar angeordneter Kugelshale. Carl RNöstel, Berlin, Friedrichstr. 48. 16. 1. 99. R. 6438.

63. 109 521, Dur Stellmuiter, Gegenmutter und Auftritt befestigte Hinterradachse bei Fahr-

dessen i 64,

Kanten

lode,

baren, 64, 10

98. —- figkeits

wird.

u. dgl.

R LY

18. 1.

mit

dessen platte

Berli

oder

einer einer

einer

Köln,

rädern mit Zahnrad - Antrieb. Bielefelder Maschinen-Fabcik vormals Dürkopp & Co., Bielefeld. 2. 1. 99, B. 1186.

64. 109 277. Kegelartige Weinflasche mit Niffelung und glatten für die Bezeichnung be- stimmten Feldern. Hijo de Fco Ramos Tellez, Malaga ; Vertr. : E Leipzig, Elíterstc. 9. 12. 12. 98. M. 6327.

64. 109 303. Blehgefäß mit aus einem Stüd epreßtem, am Rande umgebördeltem Ring zur ufnahme des Klemmdeckels. H. Brauch, Ha lo.

12, 1. 99. B. 11 965,

64. 109 304. E ruten dee an die Nase des Vershluß-Kopfes angelenkter, ein Wider- lager tragender HeNeBage den am Flaschenhals drehbar befestigten Schließbügel über den Kopf ieht resp. von ihm abhebt. Aug. Brauer,

inteln. 12. 1. 99, B. 11 966.

64. 109 314, Milchtransportkanne mit Bügel-

seiten 10. L 71, 1 ohne T. 2

Seit

werk

beshlaa und durch Scharnier befestigtem Be E dessen federnde Scharnierbänder be ufs

ih

n NReihs- und Königlich

hüttenwerk Marieuhütte b/Koßenau, Actien- ! Gesellschaft (vorm. Schlittgen & Haase), Eisenhüttenwerk Mallmiß, Mallmiß.

99. E. 30957.

Klasse. 64. 1099337.

während des Verkorkens festlegbaren und mit einer Kappe verschenen Korksicherung. M. G. Kruse, Hamburg, Hopfenmarkt 3/4. 22. 9. 98. K. 9195

109 356. Luftdiht abshließende Vershluß-

ieper, Berlin. 2. P 108 374, Korkheber mit Shraubenfeder-

ülse und der Krätzerspindel die zusammengevreßte Schraubenfeder den Kork bebt. nagel, Steinbach - Hallenberg. R. 6434. ae / 64, 109 382, Aua lahrone für Sipbongffäße mit Sicherheitsvo: rihtung. witz, Berlin, Tauenzienstr. 19 a. 17. 1. 99. G. 5912. Si

64. 109 446. Bierglasuntersaß_ mit aufriht-

St. 3281.

und Klammer, ir Dek-löfe liegt. Giesler & Co., Köln. 18.5.

von seiner Größe abhängigen Flüssigfeitsmenge ? den Austritt gestattet und dur Druck betbätigt :

12. 11. 93. L. 5875. 64. 109 527.

67, 109 386, i hinteren Abführungskanale, der den Raum hinter dein Polierrade mit dem Auslaßende der Ab- leitung für die Staub- und Matertaltbeilhen

verbindet.

67, 109 412. : zum Auflegen der zu bearbeitenden Werkzeuge 2c.

68. 109 265. Thü vorne keilförmig gestalteter, in die Boden- j geführter Riegel, durch entspre(ende Be- wegung eines mit einem Zahnradfegmente ver- einigten Hebels, in oder außer Verbindung mit dem Sthlicßkloben gebraht werden kann. Paul Eichler, Berlin, Schlegelstr. 3. E. 3055.

68. 109 266. dessen keilförmig geftalteter, zwischen der Vor- und Hinterwandung gleitender Riegel, dur ent-

68, 109 499, l aften und Semmeln, mit den Einwurf ab- {chließendem Zellenrad. Eugen Kempf, Leipzig, Gustav-Adolfstr. 40. é . 893 j

69. 109 439, Direkt aus gefärbtem, satiniertem

Scheide. Solingen. 70, 109 368,

dienenden, dur Schnur 90. dgl.

\tärkung gegen Verziehen des Schäuffele,

rehend angeordneten Gummieinsäßen. [prechen T Neubert, Chemniy. 16. 1. 99.

71, 109272, Laschen. 16. 1.

lahstah D. Sch

Sechste Beilage

Berlin, Montag,

el8-, Genofsenshaft3- t

aus den ags in einem besonderen B

nd, erscheint au

oft - Anstalten, für

X dur alle “in 2 reußischen Sîaats-

101,

Gefäßkorkvershluß mit einer

seinen beiden ? Klemmbandes. Carl

aufgebogenen P. 4245.

1. 99. bei welchem mit Hilfe einer Steigschrauben- Richard Rek- 14. 1. 99.

Richard Graden-

das Glas zwischen fb fassenden Zinken. ? Steyer, Dohna b. Dresden. 12. 1. 99.

9496, Kannenvers{luß aus Knichebel deren Gelenk in ciner ovalen

G. 5191

._ Auëflußhahn für kleinere Flüs- „Ouantitäten, weler nur einer begrenzten,

Wilhelm Lege, Berlin, Lehrterstr. 49.

Untersaß für Petroleumkannen | mit einem in einem Fuße verschiebbaren

eststellbaren Träger für den Auffaßteller. ? S Rue, Breslan, Diet aretbedir. 6. | 4. 1. 99. S. 4997. dis :

65. 109 535. Sigmßöbel für Schiffsdeck mit Rettungs5vorrihtung. Eduard Vigier, Dresden, obann Georgen - Allee 29. 146. 1. 99,

996. Î : Polierrad - Ständer mit einem

Schuchardt & Schütte, Be:lin. 99. -—— Sch. 8859. F :

Vorrichtung für S#sleifsteine Emil

niederklappbarem Ausflegebügel.

Corrodi, Züri; Vertr, : Wilhelm Düchting, Leipzig. 20.

12. 98. C. 22230,

Zeichèns,

In

71. 109 512.

72, 1099 428.

72, 109 448.

72, 109456, Se

74, 109 447.

76, 109267.

zum Sichtbarma@en der gefärbten Fäden während

7, 109276.

77, 109 301,

Berschließbarer Thürvershluß,

13. 1. 99. Berschließbarer Thürvershluß,

,

rehende Bewegung cines Zahnrad-Segmentes, N a außer Verbindung mit dem Schließ- floben gebraht werden kann.

Paul Eichler, n, S@legelstr. 3. 13. 1. 99. E. 3056. Kasten zur Aufnahme von Brief-

20. 7. 98. K. 8939.

beklebtem Papier gewidckelte Nastermesser- Julius Tückmantel Söhne, 11, 1. 99. T. 2868.

Tubenpyresse für Maler, aus in Umdrehung zu verseßenden Walze und über derselben einstellbaren Drucktwoalze be-

itehend. Aug. Leonhardi, Dresden-Neuftadt. 13. 1. 99. L, 6011. : 20, 109 369, Kopier- und Pflanzenpresse mit

(oder mehreren) zur Erzielung des Drucke3

Excenterhebel angespannten Fr. Wilh. Alex Hermauni, Lungengafse 31, 13. 1. 99. H. 11 263.

10, 109 370. Reißbrett mit an beiden Stirn-

eingelafsenen Façoneisen-Schienen als Ver- gcl f Brettes, Hermann Stuttgart, Möhringerstr. 60.

. 99, Sh. 8837.

»/1, 109 253. Gummieinsäße an Schuhen mit anderen Vershlußvorrihtungen zum leichten An-

assen der Beivua: Ritterstr, 10.

Swaftobertheile. Franz Kriz, 92, 11. 98. K. 9487. 09 271. Schunür- und Schnallenshuh Zunge mit der Länge des Nes q

871. i Sthnallen mit hien

i nd itteltheil angeordneten O tigten «& Neubert, Chemniß. 99, T. 2872.

71, 109388. Unter dem Mittelfuß an Schuh-

tritt-Schraubenfeder aus antbringenre S n Vertr. :

tahl. H. D. ‘ird Lüders, Görliy. 19, 1, 99, Sh. 8864.

den 13. Februar

untcr dem è

Festhaltens des Dekels in ganz geöffneter Stellung ; Klafse. mit verstärkten Lappen verseben sind.

Register für das Deut

entral - Handels - Register 1 Bezugspreis Tetäat T K 50 S für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 29 S.

ertionspreis für den Naum ein

Eisen- { 71. 109390, Spannvorritung ür SHuhse

werk, bestehend aus einer mittels Feder mit einer j

verbundenen

Stütze Gustay

Teweles u. Bindewald, Erfurt. 20. 1. 99,

Leisten zum Schuhen aus einem Hintertheil

dertheil in zwei seitlißen Hälften und mit drei von einander unabhängigen Vorrichtungen ¿ur Längen- und Breitenausdehnung und zur Aus- ckhucs «& Cie., 14. 12. 98. B. 11787. i a u aterem Durchmefsser von 10,97 mm für Kugel- A mel 8,6 aa M A Stabl, Sukbl i. Th. 31. 12. 98. St. 3261. i Selbftspanner-Dreilauf-Gewehr mit neuem Vers#lußmechanismus, drei hort¡ontal i aber trennt R E R Iôffern, Abzuas- und Sicherheits\tangen un i Eduard Kettner, Köln, Hohe- 12. 1. 99. K. 9767. lbstspannerdrilling mit \elbft- iegenden Schlössern.

weitung des Spanns. Vro Köln a. Nb. ; Konische

gewebre, 65 mm lang,

ane

drei Abzügen. straße 67.

ständigen, zueinander parallel lie

Carl Gronert, Berlin, Luisenstr. 42.

G. 5900. - _Aus Flagheise stell für elefktrishe Läutewerke.

hauer, Zwingliftr. 22, u. Albert Pfannen- berg, Gotkowsfkystr. 37, Berlin.

M. 7875. Platte aus

des Verarbeitens in der Spinn Koechlin, Smidt, Mülhaul H. 11 262.

in zwei Holzgriffen endigende Kinder. Georg 7. 12. 98. B. 11739.

Dr. R. Worms u. S. Dorotheenstr. 60.

77, 109302. Selbstthätig

Blocksignal für Spielzeug-Eijenbahnen mit dur Zug lösbarer Sperrstange.

den vorbeifahrenden Nürnberger Metall- «& fabrik vorm. Gebr. Biu schaft, Nürnberg. 12. 1. 99.

7, 109 $00, Spielzeug, gekennzeihnet dur ! mit Einschnitten verschene Kl Kugeln gelegt werden, um diese dur

ins Rollen zu bringen und eine

77, 109 312. Turnreck, bei \{lißzten Enden der Reckstange Recksäulen geführt find. Baußten, Tövferftr. 15.

77, TO0O9 321. Um _ die Schwimmgürtel mit Swim shlingen. Mathias Seiler, Ha Bayern.

77, 1909 322,

13. 1.

Spielzeugfigu

Schwingung verseßt. G. P. Le burg a. H. 14: L 99. L 77 109401. Sillardqueue

nismus. Adolf Faber, Paulsdorf O.-S., u. Florian Poralla, Zaborze D.-S.

F. 5249.

80. 109 458, An der Bodeninnenfläbe mit

unterbrohexner Ringnuth oder

versehene Form zur Herftellung von Blumen-

tôpfen. Gustav Krüger, Berlinerstr. 69. l 80. 109 494. VBorrihtung

Nasen an Thonsträngen für

oberer und unterer Balenee, 2 Mundstück gleih- bewegten Schiebern bestehend. Möbius, Hannover, Scedanstr. 27e.

und vor ihnen liegenden

zeitig

M. 5401. S1. 109 273. appkasten.

Balgartig

14. 11. 98. K. 9451. 81. 109275,

bestehend aus dur eiserne Ber

Bovenstück und Deckel mit Gummidichtung. &. A. Königer, Bamberg, u. Sebastian Wagner,

Strullendorf. 22. 11. 98.

S1. 109 283.

mit doppeltem Boden, bet Bodenplatte durhlocht ist. Camburg a. S. 24. 12, 98. S1. 109 289,

packung und zum Versand von Kaffee. «& Mayer, Straßburg i. E

Fahrradtransportkorb mit einer feitlich und einer nah oben aus enden Thür

S. 8809. S1. 109 290.

am Ende. Bruno Apelt, 7. 1. 99. A. :

3166.

82. 409 Ba, E Kohlenstaubar hei v t ei Telleröfen, au bled Muna bfailrohr. Sra, glied, Bernsdorf,

O.L, 11. 10. 98. U. 7

83. 109438, Nahmen zu

Spannschiene. Schlesinger, i Vertr.: Aug. Nohrbah, M. Meyer u. Wilh.

Aus gezwirnten, gesponnenen Metallfäden (Bouillon) hergestellte,

Adam VBeckh, Ringelspiel mit zur Horizon- talen geneigter Säule und senkrecht zur letzteren drehbarer Scheibe. Emil Ciska, Prag; Vertr. :

Mhodes, 12. 1. 99. C. 2240.

zuzutreiben. Hans Klauder, Dessau. 9753 Fohann Bergmaun,

die Brust zu legender nblasen und Arm- 14, 1. 99. S. 5919.

dur \hrägstehende Achescenkel ein Glied in

E O

Kunstanstalt vocm. Etold & icßling, A.G., Leitelshain b. Crimmitschau.

Mannlochvershluß für

Aus Blech gefertigter, zur Auf- bewahrung von Pelzwaaren dienender Behälter

A ia abg a sa zur Ver-

Richard Wien;

V. BITT Ausweiten von und einein Vor-

131: 994

n gebogenes Ge- Hans Mosllen-

12. 1. 99. mailliertem Blech

erei. Heilmenn, en i: G. 13.1. 99;

spiralförmig

Springfeile für Nürnberg,

Berlin, sih einstellendes Lackiertwaaret-

g- Afktiengesell-

N. 2212

ößhen, in welche

ch Aufdrücken

m bestimmten Ziel

19: 1. 99.

welchem die gee | auf Schienen der

99, B. 11 970.

rburg a. d. Wörnih, r, deren Drehachse hmann, Branden- 6017.

mit Federmecha-

28. 11. 98,

mit Nadialnuthen Berlin - Pankow, K. 9775. zur Herstellung der Dachpfannen, aus und recht- Willy O O 97,

zusammenlegbarer

Fässer, ileidung verstärktem

K. 9481.

welchem die obere Martha Pfeifer, —- P. 4230.

Scholler 1. 99,

ihlberg a. E.

ieh mit Schüttel-

eiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

1899.

er- und Börsen-Regiftern, über Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und

sche Nei. (x. 383)

r das Deutsche Reich ersheint in der Regel tägli. Der

er Druefzeile VE „h.

für Bilder aller Art, aus Zinnlegierung mit cin- gegossznen Steinen. Gebrüder Junghans, Schramberg, Württ. 10. 1. 99. J. 2438.

85, 109 268, Wasserstein-Verschluß, bestehend aus einem theilweise durchlöherten Becher und einer in Rinne darüber sehenden Glocke. Peter Kraft, Ludwigshafen a. Rh. 13. 1. 99, K. 97862.

85. 109 330. Ausgußbecken mit Deckel. Otto Ninnemann, Berlin, Rügenerstr. 5. 16. 1. 99. M. 2217.

86. 109 262. Bandstußlwippe bzw -Tritt mit Klemmvorrihtung für den Schußriemen. Dtto Kruse, Barmen, Springerstr. 4. 11. 1. 99. K. 9759. 4

86. 109282. Stlagarm für mechanische Web- stühle, mit konisWem Kopfende, in welchem ein zur Achse geneigter Schliß für den Riemen an- gebracht e W. R. Kummer, Zittau. 20. 12, 98. E K. 964 :

86. 109 529. Auf englishen Spiyenmaschinen hergestellte Kleidershußborte. Hermann Wurm, Barmen, Shillerstr. 12. 6. 1. 99. W. 8018.

827, 109250, Sraubenschlüssel in Gestalt etner Bohrknarre in Verbindung mit auswechfel- baren Futterhülfen. Ch. M. Lohmann, Ham- burg, Grimm 7—8. 15. 10. 98, L, 5756.

87. 109256. Zange zum Zuklemmen der Rohr-Schellen- Hälften zwecks leiter Einführung des Verbindungëéstiftes, mit Kombination von Rohrzange, ODrahtabschneider , Reibahle und Schraubenzieher. Ludwig Ochs, Wiesbaden, Grabenstr. 20. 22. 12. 98. D. 1430.

87. 109 351. Zange mit Nietverbindung der Sghenkel dur einen Niet mit zylindrishem, in eine Ausfräsung eines Schenkels eingelassenem Kopf. Becher & Cie., Eckescy i. W. 27. 12. 98, B. 11 879. I E

87. 109 531. Metallhülse mit ges{chnittenem oder gepreßtem Gewinde in der Form eines Doppelkonus. Josef Frauke, Leivzig - Kl. Zihocher, Albertste. 1. 14, 1. 99. F. 9408.

Umschreibungen.

Fnfolge Aenderung in den Personen der Inhaber sind nunmehr die nachbenannten Personen als In- haber der folgenden Gebrauhsmuster in der Rolle

| verzeinet.

Klasse.

26. 103 026. Ac:tyken-Entwidckler.

26. 103 123. Acetylen-Entwiller. / Mars, Fabrik für Acetylen-Anlagen G.

m. b. $H., Berlin.

33. 104479. ShHnurrbartibinde u. |. E

F. A. Rittershofer, Dresden-N., Leipzigerîtr. 72.

42, 56 348, Waage. —- Schütte «& Pöppe,

Hannover.

42. 74451. Rethenklehrmittel.

42. 74 452, Leselehrapparat.

| 42, 76 561. Lese- und Rechenlehrapparat.

Fibula, G. m. b. $,, Gr. Lichterfelde b.

Berlin. A

42. 83247, Uhrmahherlupe mit einstellbarer

NVentilation. Louis Müller, Rathenow.

44. TEE Saat Knopfbefestigung, Heinrich Spoer, Apolda.

44. 08 834. Tabadlpfeifen. Thomas Joyner, Poole ; Vertr.: Selmar Neitzenbaum, Berlin, Mohrenstr, 50.

79, 105572. Zigarette. Gebrüder Selowsky, Dresden.

Verlängerung der Schußfrist.

Die Verlängerungsgebühr von 60 # ift für die nachstehend aufgeführten Gebrauchsmuster an dem am Schluß angegebenen Tage gezahlt worden.

lasse.

dl 54 510, Balkofen u. s. w. David Grove, Berlin, Friedrichstr. 24. 10. 3. 96. G. 2869. %. 1, 99, |

2, 54 514. Unmlegbarer Schornstein u. f. w. David Grove, Berlin, Friedrichstr. 24. 10. 3. 96. -- G. 2877. -%6. 1. 99.

3. 53179. Korset u. s. w. Gebr. Gerke berg, Oelsniy i. V. 15. 2. 96. H. 5407. 96. 1. 99.

4, 53360. Wandlampenbügel “aus Draht u. f. w. W. Eydam, Inh. Reinhold Eydam, Würzburg, Funerer Graben 59. 17. 2, 9s. E. 1506, 21. 1. 99, :

| 11, 56892. Edenshüßer u. # w. Friß

Kaiser, Wien; Vertr.: E. W. Hopkins, Berlin,

An der Stadtbahn 24. 21. 2, 96. K. 4779.

30. 1. 99,

15. 53073. Pofst- u. dgl. Datum-Stempel u. f. w. Anton Malesßka, Ober-Ottiy b. Ya- tibor. 28. 1. 96. M. 3667. 25. 1. 99.

15. 53363. Gehäuse für Räderdatumstempel u. st w. Hermann Bernert, Berlin, Kastanien- Allee 40. 17. 2. 96. B. 5833. 23. 1. 99,

19. 55142. Fahrschiene von 1-förmigem Quer- \{nitt. ‘Otto Rauteuberg, Gardelegen. 7. 3. 96. M. 3208. 2826. 1. 99,

21. 53 03S. ODoppelpoliger Aus\{alter u. f. w. Wilhelm Heym, Berlin, Unter den Linden 31. 12. 2. 96. H. 5396. 26. 1, 99.

21. 53445. Kohlengries - Mikrophon u. f. w. Paul Hardegen «& Co. (K. G.), Berlin. 20. 2. 96. H. 5437. 28. 1. 99.

21. 53 800. Induktor u. #\. w. Siemens «& Halske Attiengesellshaft, Berlin. 2. 2. 96. S, 2409. 2. 2

. 99. 22. 52585. Grundier- und Bindemittel u. \. w.

“Uhr-Façaden und

obann Trischka, Frankfurt a. M. Römers pee 15. 3. 2. 96. F. 2448, 31. 1. 99,

E i R E E I E I T I I T I T E S T E E