1899 / 45 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

und zwar höchstens je $ 1080,— neuer Bonds gegen je $ 1009,— obiger alter Bonds, und | vorgenannten früheren Ges llschaften werden ter Illino's Central R. R. Co. | sgeliefert, sobald alle E | | | B daf, jobald alle bestehenden First Mortgage Bonds der früheren Bahnen eingelöst sind, der | Mortgage Bonds der St. Louis, Alton & ,Terce Haute Railroad n S D, Gun j / S c ch Lj c E î l a g E Rest vorstehender $ 6 500 000,— neuer Bonds der Illinois Central Railroad Company | Southern Illinois Railroad Compary éingelöft sind, oder sobald die Hypotheken, wzlche diese beiden Bonds- /

: 9

ausgeliefert werden solle gattungen fern, gelöst sind. 0 9 E S h P i pisch Î ts-An cl (l

und daß die weiteren O ; / ; Chicago, 30. Juni 1898. i : e | : p Ul l én ad E f

5/8 500 090, zur Surh@iehung interimitiss auogetebener 2 e Ler lier von Geueiterunzbbanten Illinois Central Railroad Company. zuu Deutschen Reichs-Anzeiger g G di de 1899. Berlin, Dienstag, den <1. Februar _

Zweiglinien und Verbesserungen jeder Art, sowie der Beschaffung von rollendem Material h; i für diese Linien bestcitten waren, verwendet werden sollen, was inzwischen gesehen ift ; die / Auf Grund vorstehenden Profvcktes ind S ; M 4D. Sllinois Central R. R. Co. verpflichtete sih, mit dem Gegenwerth der neuen Bonds die D 90 000 000 3 "b M Louisville Division and Terminal First [=. : | forore die Tarif- und

fämmtlihen no< ausstehenden Second Mortgag?e, Confolidated und Income Bonds der Der Inhalt pieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus de

E früheren Gesellschaften einzulösen, bzw. diesen Gegenwerth zur De>kunzg der Beträge zu i: : verwerden, welhe für Anschaffung dieser Werthe bereits verauslaat find. Den verbleibenden Morigage Gold Bonds, Fahrplan-Befanntmahunzen der deutschen Eisenbahnen enthalten sind, erscheint

Betra: ichtet die Illinois Central R. R. Co. zur Erwerb sftehend 1l/ 0/ j iviSsion ] j i | | D f N ih ,

Beiras, verplbiete fd die Zol Central N, R. Ga, pur Ceverbuns von zgofcbenten H 10 000 000 87% 4 Sb. Louis Division and Torminal First Central-Handels-Register für das Deuts che Mei. (nr. 454)

Erwerbung von Zweiglinien, Erweiterungen, Ausdehnungen, Verbesserungen und rollendem Mortgage Gold Bonds : E bs, avs: Cidétal / Sainbts - Reuifier füv bas D eut fe Reich erscheint in wée Regel feld D ann -durh a - , liabr. Nummern ko E

, , Q , , , Material für die St. Louis Division zu verwenden, unter der Bedingung, daß genannte vas Vierte =— Cinzetne

Erweiterungen, Neuanschaffungen u. \. w. der die gegenwärtige Ausgabe sihernden Mortgage der Illinois Central Railroad Company Das Central «Handels - Register für das Deutsche A , ind Königlich Preußischen Slrats: Bezugspreis beträgt 1 59 A eile S0 d

zugeschrieben werden. zum Handel an hiesiger Börse zugelassen. : i | Rie N des Ee R aggvreis bench L k 50 9

a Qu Do Eten 90, Jet 1898 qs Gfnns ves Medio de ret 5 1. gui h N elte aefantfue M dee Nanminaifars fe den Oberamt af P Dg Ses E r H bagen werden —— E D

rüheren Bahnen der gegenwärtigen Emission seitens der United States Trust Company | ® M. 4,20 festgese orden. :

auegeliefert worden, sodaß bei ersterer oh $ 1 942 000 für den Auffauf bzw. Einlösung der no< aus- Berlin, im Februar 1899. j Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich“ werden heut die Nen. - 35 768. F. 2779 Klasse 16 €- benannter Waaren. Waarenverzeichniß: Flüssige Nr. 35 763, Sch. 2998. Klasse S. | Nr. « Fe Î

stehenden Werthpapiere der alten Bahnen hinterlegt. sind; die bei dec Treuhänderin deponierten Aktien der | Direction der Dis con to-Gesells chaf t. , . verglanzmittel, Lederla>, Ledercrême, Lederfett, Waarenzeichen Sihu wide, Ledershwärzpulver. GMLOS o

[77426] Rechnungs-Abschluß der Nassauischen Landesbauk und der Nassauischen Sparkasse für das Jahr (Reichsgeseß vom 12. Mai 1894.) A fx vom 1. Januar bis 31. Dezember 1898. i Verzeichniß Nv. 15. [E E D Cp. B. Finkelstein, - D 7-10-2

A M F | Karlsruhe, Baden, h : Klasse 38. Einnahme. Ausgabe. Verglichen die Einnahme mit der Nx, A5 403, n g L f nt I um l 0) Sf. =GU AN vom 24, 12,98 am

n Oandels-, Genofen\<asrs-, Zeichen-, Véustere und Bötzeno)egistern, über Patente, Wedrauamutier, Koönturte, h in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Auszabe bleibt Ende 1898 ein i, Vebertraag aus Ausgabe in 1. 2, 99. Geschäfts-

Bezeichnung. Uebertrag aus | Einnahme in Mehrbetrag der Es s » Bj ; 1897 1898 Zusammen Zusammen L ES \ r Beißer «& Fliege in Magde- betrieb: Mineral- 1897 1898 Einnahme Ausgabe o G J d Saa dorserste 903, Fiese Anmeldung wasserfabrikation.

M B M A M A M P M A M - M. s M. 5 V, i vom 9. 12. 98 am 31. 1. 99. Geschäftsbetrieb : Her- Waarenverzeichniß :

i | | | | | R É d Vertrieb eines Schugmittels gegen Ein- Mineralwasser. Der / A. Landesbank. | | L \ (E La el Wassers. Waarenverzeichniß : Schup- AnmeldungisteineBé- —|

Obligationen, verloosbare, der Nass. Landesbank Lit. E. F. G. H. | | | e M G : C T D y É E K. Ld, N. 0. R d ube As 68 837 250|—| 3 517000|—| 72354250 P 1971850|—| 1971850/—| 708382400 - —__|= B (x ¿28 S mittel gegen Einfrieren des Wassers. DEP ONIRT [reibung beigefügt. —EE arlehen zur ösung von Reallasten gegen Hypothelen und an j | | | | 8 S S 20a. 4

Gemeinden und Verbände \—} 4678273/80| 4678273/80| 7298282080} 11061675|—| 84044 495/80) E 79 366 222 / / Nr. 35 756. H. 4701. Klasse

| |

Kontokorrente mit Bankhäusern, Privaten und fommunalständischen | | | Q 6 E j 2 E Eingetragen für C. Scheibler & Co., Kataa, Mnn A 3 138 368/08] 831 189203/93| 3432757201} 2233157824 2718454846 29417706/08) 6538842060 162897613 D\SN_V A L//4 D S 3a THHEYE2S Stolkgasse 0 1E, R A Chemische ffekten. s \—| 1207698|—| 1207 698|— 980 924 27203250| 125295650 is: As 45 258/50 A ZA A E V kagersabrik, I R e ercelchnik: Aufgeschlossener

Sonstige Einnahmen und Ausgaben ao +6 |-| 8948160/99| 8 948160/99 307 680561 8814 792/79 9122473135 U 6 174 312/36 I i | 7X Zinsen Provision und Verwaltungskoften - . - . . . . \ | 12092660] 872108361 713303486] 1212268/26/ 995838312 7 17059187 128160284] 1319 15935 : R ZINL E : T Annabütte, N.-L., | Guano 7 X 10 und aufgeslo}ener G Baut Sm a a eo oa Ale 503 153/41 28 548/50 531 701/91 S 531 701 91 S N D Se Ra E S E e n 31. 1.99. Ge- | 10 X 2. Eigenes Vermögen der Landesbank „ee 6 185 485/88 9556 119/13 6 741 605/01 S |— 492 140/59 492 140/59 6 249 464/42 : 75 U e / à \Päftbetrieb: Herstellung ‘und Vertrieb von Briketts. | Nr. 35 764. B. 5147. Klasse 9). Reservefonds der Landesbank. „ee 2 114 812/84 779 057/08) 2 893869/92] 2065 057/20 80153738) 286659458 7213871684] 211144150 Y j E er B Kasse A Ie [i E E P [N | 1413 954 41 : A D Waarenverzeichniß: Briketts. Eingetragen Mah Fe. E, p O Ae T E S L A E L Ed SBAE | | Mz | G Ben C EL 6 mann ne, woingeín, àu- L Summa . .| 81536843301 56 747 621/29] 138 284 464/59] 80285 051/84] 56585 458/34] 136 870510/18| 86591 026/16] 86591026 16 E Nr. 35 757. H. 4643. Klasse 32. | e Anmeldung Lom 26. 10, 98 | 2 inn- S L i N oh. Dan. Haas illenburg © am 1. 2. 99. G?schäftsbetrted: g T B dem Gewinn- und Verlust Konto der Uass Landesbank für das Jahr 1898. Ege aaen IO 22, 6. 98 am 31. 1. 99. D all 1 Fabrikation, Einkaur und Vertrieb Eingetragen für Bielefelder Maschinen- «&

OVIANANTE Go

A |— atis

R

zufolge Anmeldung : : elt YLnen Eff ä *etsbetrieb: Faktrikation und Vertrieb von nahgenannter W1aren. Waaren- | Fahrrad-Werke Aug. Göricke, Brelefeld, ufolge L ai E U T Rade A S Se eaecieiidy : Rauch -, Kau-, ' verzeichniß: Tisbmesszr undG 1beln, 4 248 Anmelduag vom 8. 12. 98 am 1. 2, 99. Geschäfts Mea e Le 0M Einnahme Ausgabe Einnahme Ausgabe Schnupftata>, Zigarren un® Bigare ten. Eingetragen für Joh. Pet. Haarhaus Söhne Brot Kie Be mes Sa Ectrens eich G rb A u ng é . „f un abtmesszr, Rasi rmesjer, aarén. aarenverzeihniß : ähmaschinen M Nr. 35 752. G. 2412, Klasse 2. Elberfeld, zufolge Anmeldung vom E pu P u Rasizrhobelfling-n, Tascwen- und Federmesser, alle | Fahrräder, sowie derea Theile und Zubehör eius. Eingetragen für 3L. 1. 99 Geschäftsbetrieb: Vertre "Bi Ll Blei- Sorten Sche:en. R11ierapparate und Haar-Schneide- | Nähmaschinennadeln. Der Anmeldung ift eine Be- Fr. Glü; Waaren. a oi ftst\Gärfer R E ' Baus» | maschinen, Strcicbriemen, schreibung beigefügt. C 99 6 e leinen Pauspapier, Dreie>e, Radiergummi, Maß- | Nr. 35 765, N. 10983. Klasse 9 €- | Nr, 35 771, B. 5265. Klasse 25. folge ‘Anmeldung stäbe, Gummi arabicum, Hektographenmasse, -Tinte, vom 17.8. 98 am Ad / „Blätter, Heftzwecten, Farben, Lichtvausleinen, Rin, 31. 1. 99. _ ZIRNNSY 7% farton, Pinsel, Radiermesser, Rechenstäbe, Reiß- Geschäftsbetrieb: A E bretter, Reißschienen, Schreibfedern, Sthreibpapier, Fabrifation und S | Reißzeuae, Reißfedern, Siegella>, Winkelspiegel, Vertrieb nach- R - | Lintenfäfser, Transporteure, Tuschnäpfe, Umdruk- benannterWaaren. m AAPPE tinte und -Tushe, Winkelprismen, Zeichenfedern, MWaarenverzeih- R Kopierpapier, Zeichenpapier, Lichtpauépapier, Lineale, 12915 | i nis Acnen es. Afee Bleististverlängerunge1. L E E P aR erbandito}se. y 4 j ä e 22450 50 “a Iea Pharmazeutische Präparate. Drogen , nämli: | Nr. 35 758. G. 2518, Maste 2E 990 660 es os E | urzeln, Hölzer, Rinden, Blätter, Blüthen, Früchte, S fabrik Nüru- 290 66 E Samen, Harze, Gummen, Secrete, nämlich: Noshus, Eingetragen für die Na L A T a k Mute Summa. ...,}- 666119 | 1 556119 22450 | 50 22450 | 50 Ambra, Zibeth, Castoreum. Chemische Präparate, aan berg H. I. Weuglein, Nürnd'rg, zusotgs S: U A S E S E G DGR E E A D R t R Le A AGO? 6A Tveraliden Vie Semcime li E nämlich : Extrakte, Fette, fette in O E P 777 N age E an, 2% am L R A Einnahme. Verglichen die Einnahme mit der in, Palmitin, Paraffin, Farbstoffe jeder ginn ZZ etrieb: Herstellung und Vertrie® zenanr Î T atersabsenber y Ausgabe bleibt Ende 1898 ein Art Stearin, F orvie, Alfaloide, Säuren, Waaren. Waarenverzeichniß: Nadeln A A An ; Ertrages 1 rg -LoR BaterjaBe ae Uebertrag aus Mehrbetrag der Alkohole, Aether, Glyzerin. Ferner aufsaugende G ur ski g besondere S , Sicherbeits-, Häkel- und j S g Beshäftsbetrieb: Musikinftrumenten- DAarnattin- O —— | fabrikation. Waarenverzeiniß: Konzertina®.

S R d. R è

T S R E A B É A ri A s S E I I AEARDEEE L E E E E Ia an Si E R R S Tee R E U - E E: s T S

Ersette, zuviel bezogene Reisekosten e a o O Gewinn bei der Wiederveräußerung der Immobilien des Friedr. Wilh: Hölxer in Se> . . Gewinn bei der Wiederveräußerung der Immobilien des Math. Zimmermann in Kölbingen Hebgebühren von Brandkafsenbeiträgen pro 18388 . .. . « «+ R Geroinn in 1898 dur< Veräußerung von Effekten der Landesbank Mehr-Einnahmen an Zinsen pro 188... E Diäten und Reisekosten 2c. wegen lokaler Erhebung der 1893er Brandversicherungöbeiträe . ..««« « « + Ueberschreibung auf das Konto des Reservefonds zu dessen Ergänzung auf 3 9/9 der Verbindlichkeiten der Landesbank Mehrbetrag der Verwaltungskosten in 188 „ee e eee Mehrausgaben an Provisionen in 188. „eo

Kursverlust in 1898 dur Veräußerung bei den Effekten der Landesbank .

Kursverlust in 1898 dur Veräußerung bei den Effekten des Reservefonds

Nerlust in 1898 bei den Effekten der Landesbank e

Berlust in 1898 bei den Effekten des Reservefonds .

Ueberweisung aus dem Spezialreservefonds. . .

Nebershüsse aus dem 1898er Geschäftsbetriebe

CINANNRPRNN R

E E E 9 E F Ae FERERIIEEAA

|

cyr D

t F E SS P I S ERSS T L

Fa 11152

l S

ded V

Bezeichnung. Nebertrag aus | Einnahme in 5 s a E 1897 1898 Zusammen 1897 Zusammen Einnahme Ausgabe Materialien, nämli: Kieselar G olle. Her e A E Kiaffe 13 . ® i tearbeitunga, Betde, . Ï ane .

dk E E E Dea ert ; - Ma Art und in ee nien; Mittel für die Körper-, Nr, 25 760, C. Ld) Nr. 35 772. V. 1010, Klasse 26 3.

B. Sparkasse. | | Haut- und Kopfpflege; Thier- und Pflanzenver- - Dentsher Rethenkasten. j Einlagen auf Sparkassenbücher Litt, A, und B... . . « . «„| 4799872867| 1867821491] 6667694358 4 H 3 218 893/11] 51458 050/47 filgungémittel ; Konservierungômittel; Desinfekt enl Eingetragen für Aug, Ge Ge D s ai ae ae e las E tes Bs S E mittel; Seifen und andere alkalishe Waschmitte:; L Vodegel, Bramsthe ?. L S —_| 1923058780} 1230587/80| 3176884211 2231 f c 34: 3: 54: Pußtz- und Poliermittel ; Parfümerien und Toiletten- | (ingetragen für Johannes Gurski, Friedrihs- Donau. E dg n 2 143 991 ) 20/96 3776 915: “E

m

Darlehen auf Drp e eeen 5 584 505 57 984 50 917 ittel felde b. Berli folge Anmeldung vom 4. 10. 98

gegen Bürgschast . 284 505/59 2 284 505/57| 83 917 429/96 mittel. elde b. Berkin, ie E 2. 99. Geschäfts i E | E (E ( Klase 3a. | am 31. 1. 99. Geschäftsbetrieb: Herstellung und am 1. 2. 99. Geschäfts- x v Verpfändung von Hypotheken M R ARE, E e r Vertrieb nahgenannter Waare. Waarenverzeihniß: | Eingetragen für Hans Chriften, Rosto>k i. M,, } betrieb: Fei maren» SOMBAOUDIRN E e E Tr ( Ein Retenlehrmittel. Der Anmeldung ist eine Be- | zufolge Anmeldung vom 30. 12. 98 am 1. 2. 99. fabrikation. D Zedierte Kauf- und Steiggelder . schreibung beigefügt. Geschäftsbetrieb: Herstellung und, Vertrieb nah- | _verzeichaiß: Würste, Effekten E S benannter Waare. Waarenverzeichniß: Dachanstrich- | Schinken.

Kontokorrente. . Nr. 35 759. F. 2754, Klasse 34. masse. E

Sonsfiäe \Sinachinen und Alten As 5795 13 104/24 2792705171 2805 809/39 9 731/90 ey E d 5 Nr. 35 767. L. 2350. “Klasse 14. | Nr. 35 773, B. 5232, Bien und Provi io e a A S 548 3841/97 3 733 443 702 722/05 313147311 3 834 195/16 596 768/58 697 52074 P L Z Meservefonds der Sparkasse. . « « «e ooooooo 2 553 531/50 173 349/94 S | |— 109 710|— 109 710|— 2 617 171/44 _— Es E “5 De S NeDEr Ie GHS 18080 e e O O S 234 251/99 591 337/98 329 5989/97 |= 649 499/26 649 499/26 176 090/71 _— E & y fi E L S E _— |— |— S + t E 251 259/81 : E E N : 1 Cumma .| 51335476701 4279195511 94 127431/81| 50825 138/071 43051033/93| 93876 172|—| 54856 337/75] #4856 33775 __ 100 ete S 0 u / Al S c À J u d O P n E

5 inn- - S l j A : C Eingetragen für die Firma A. I. Frauk, i E Auszug aus dem Gewinn- und Verlust Konto der Nass. Sparkasse für das Jahr 1898 A A H N ggEingetragen ft Anmeldung vom 5, 12. 98 am | ingetragen fü: I. B. Limburger junior,

E A Effek tiv Durch Kursänderungen E A (N 31. 1. 99. Geschäftsbetrieb : Herstellung und Vertrieb | geipzig, zurolge Anmeldung vom 26, 7, 98 am / LNCPREN S L S) b ter Waaren. Waarenverzeichniß: Haus | 1, 2, 99. haftäbetrieb : Herstellang und Vertrieb u Bezeichnung, Einuahme Ausgabe Einnahme Ausgabe t R baltuacsseifen, Toiletteseifen, Parfümerien, S ben. Ie WaGen, Waarenverzeichniß: E gy Eingetragen für Garl Rudolf Berama pn! 9-12. 9

M U N A A: pulver, Waschmittel aus Seife, Soda oder rle, | eide, Chappeseide, Rohwolle, Rohbaumwolle, Leinen, L l a Be bäftobetrieb: Herstellung und Vero

L nd Wers, ein- oder mehrfa<h ge- , y oe Ee P ot «Avairnie Fäden, Zwirne und Schnüre | trieb nahbenannter Waaren. Waarenverzeichniß :

Er pr S C - i/ D 1 de i | A N i 6 4 . 35 760. St. 1271, Klasse 2. ; Briefumschläge jeder Art, Musterbeutel, Probekapseln, ; Nr aus diesea Materialien. B Briefmarpen, Kassetten.

S GESETZLICH GESCHÜTZT, Eingetragen für Silbermann & Co, Berlin, Nr. 35 770. L. 2521, S Ie B, 5904. S E Burgstr. 2, zufolge Anmeldung vom 19. 11. 98 V 0 1 :

am 31. 1. 99. Geschäfts eh: Hutfabrik und i ' Engros-Hutlager. Waarenverzeichniß : Hüte.

' o

. E. 1796. Klase 13. | Eingetragen für G. F. Straßer, Speyer a. Rÿ., AQLLLLINN |

Nr. 35 755. E zufol, g R albiund vom 2. 1. 99 am 31. 1. 99, A Da 9 Va

i ; Besccaftöbetrieb: Herstellung und Vertrieb von NATONTAY j Sap ilt Milan

4 És JInsektenpulver. Waarenverzeichniß : Insektenpulver. Ne ave

109 710 R “D Der Anmeldung is eine Beschreibung beigefügt. R A Eingetragen für Carl Rudolf Bergmann, Berl / E a x In A A 1 f . 93, f meldung vom 2. 14

Nr. 35 761, T. 1358. Klasse 3b. | 4 [N Aer DO: Geschäftäbetrieb : Herstellung und

Direction der Nassauischen Landesbank. | - i j y N ae A N n Vertrieb nahbenannter res Waareaver L A i s ag Ruegz j D / p F äge jeder Art, * rbeutel, Probelap]ein, : n ; G a / ; Dricibagen: ‘Ra etten, Briefmayven.

E S tes 2

| 4 2222 82 @ 434 036/04 2 474 042|— 4 908-078/04 F 22 C2 4 167 553/84 67 932/94 235 486/78 | 212 93: 212 932/85 9 664 265/75 389 031/50} 10 053 297/25 [ C ¡28 394 580 2157 184/10} 1384225584] 15 999 439/94

L EEFELA

By OVIIANN A U

E P

12 536/64

E L E A4

E E p

E AO 97 A E E E E E | pi prr purmk prr C > G3 O

Da E e E

W =

R K

Dea La M u Ee arr H R I:

Miebr-Clinahme an Sl S Cs P 449 596 Einnahme an Provision E Ls 850 Gewinn an Gllelten- bur Vil. a o e d io o O C e S 31 121 Gewinn an Effekten des Reservefonds dur< Ausloosung. «e 58 Nel an Sielle but: Berta a a as Da R A T a ai E E S

Verlust an Effekten dur<h Kursänderung ....« «

Verluft an Effekten des Reservefonds dur< Kursänderungen

Beitrag zu den Verwaltungskosten „e Ueberweisung an den Reservefonds zur Ergänzung desselben auf 5 °/9 der Verbindlichkeiten Ende 1898 . Ueberweisung aus dem Spezialreservefonds. Vebershüsse aus dem 1898er Geschäftsbetriebe

E E

Klase 23.

742

el2| 281121111

T

E

121 444 173 349

176 090 181 627

E

T1 H Lt

Er A L ERLESSIA4 L

| |

i O O0 INTN E O R

109 710

j j l

bd pt

O

|

S | Guta, F 1160 4 109 710 |

Wiesbaden, den 10. Februar 1899,

.. . ä o t s U. i i S | / a T A E. ï [77876] Offene Bür germeisterstelle. | Cd E a Nee Provinzial-Wittwen- 2c. Kasse beitreten und hat darauf einen Beitrag E Î, E D A h Nr, 35 776. B. 5286. Klasse 27

- Die Stelle des Ersten Bürgermeisters hiesiger Stadt ist dur< anderweite Wahl des jetzigen Die Uebernahme von mit Einkommen verbundenen Nebenämtern ist von der Genehmigung der

Inhabers voraussihtlih demnächst neu zu beseßen. | städtishen Behörden abhängig. r h i ._ WUP ¿i o O

Das pensionsfähige Gehalt ist, verbehalili<h der Genehmigung des Bezirks-Aus\husses, auf Meldungen bitten wir unter Beifügung der Zeugnisse und eines Lebenslaufs bis zum é E -Marke Eingetragen für Louis Lewin, Münden, Fär s TTT

jährli 6010 M festgeseßt und soll nah 6 Jabren um 600 M steigen. : f 15. März 1899 an den Stadtverordneten-Vorsteher, Seifenfabrikauten Herru Schulte hier- | SSSSS G É E E E graben 4, uod Josef Haiber, München, F ‘90 _( Außerdem werden 600 (6 jährlihe Entschädigung auf Repräsentatiovskosten gewährt. zu richten. / „Eingetragen für Johannes SUE Oa, de ese eug eno L E

Bedingung ist die Befähigung zum Richteramt oder höheren Verwaltungédienst und der Neu-Ruppin, den 18, Februar 1899, / / | . 10. . 2. 99. es P i Z ufo! Nachweis einer meh1jährigen erfolgreichen Eren im ftädtishen Gemeindedienft. G Der Magistrat. Eingetragen für Guftav Eisendrath, Demon (neun vom ihlenfabrik. " Waarenverzeich- radsattelstüßen, Waarenverzeichniß : Fahrrädsattel- ¿Engoreo pw F thal Diauit, D de Die frühere Gemeindedienstzeit wird für den Fall der Pensionierung angerehnet. un A verwic quan vlung gs Vertr ieb nach: | niß: Ginlegesohlen. stügen. '