1899 / 51 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

A E Ee erter : Creais / Ueberteag ft o zum Deulschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußi) hen Staats-Anzeiger.

Debet. per 31. Dezember 1898, H

Mh E Umsc(hlags „Betriebs-Konto : | f L m Gla er lien, Löhne auf angefangene Arbeiten, Zuckereinlagerungen 2c. * 4679 j Ne Sf | : e / ; e Berlin, Dienstag, den 28. Februar 1899,

Unkosten-Konto : Zinsen-Konto: Konto-Korrent-Zinsen . M 48 499.40 Baumaterialien-Konto : j i äthen, Shwellen, Schienen, Steinen 2c. laut Aufnahme 18 789/80 | E D T E T M T E R R

Gehalte, Miethe, Feuerung, Beleuwtung, JFnserate, Zeitungen, Porti, Depeschen, Wehsel-Zinsen . . ._._- 15 927.87 | 64 427/27 Bestand an Vorr E General-Holz-Spedition und Geräthe-Konto Untersuhungs-Sahen. L Teri e Mle Wilen s a ens irt

Depositen-Zi sen:Ron A laut legter Inventu | L : 6

-Zinjen- Zinsen und Kursgewinn 3221 au er entur: : | 2. Auf .

Zinsen: Provisions-Konto: . Kettenshiff Germania | 3. a iy Rie R D c entl 7. Erwerbs- und Wirthschafts-Genossenschaften. e ' E Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c ÉV nze ger 4 F E 2e von Rechtsanwälten.

auf Bankscbeine . Erträgniß 12 530 s Borussia auf Kontobücher . . . ¿ Eins : auf Check-Cinlagen . ‘36 | 11 396/94 Verloosung 2x. bon Werthpapieren. 10. Verschiedene Bekanntmachungen.

Gewinn-Saldo 43 640/67 E i 80 179/05 80 179/05

Bilanz der Oldenburger Handelsbank Activa. per 31. Dezember 1898S. Passíva.

M A

Z Zwei

Shraubendampfer Vit s S 1 j

; ¡ Sbleppschiffahrt I i ; | j : , : [79821] G s i : A Mes 6) Kommandit-Gesellshaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsch. Df ,alliope Ftutiwenee Aktiengesellschaft.

Reiherstieg Sonnab j onnabend, den 18. März 1899, Nachmittags 3 Uhr, in den Geschäftsräumen unserer neuen Fabrik, Apelstraße in em 4 R

jwei Koblenprähme i = ; [79773] . . . E e i Bilanz des Mindener Bankvereins ersten ordentlichen Generalversammlung

è M |S o Inventarien auf den Expeditionsstellen

Kont e. | “a0 Va Werth der bestehenden Verträge j M a ai S1, Dezember 1692: PasSsiva. | ergebenst eingeladen. i

Ss r dip E n G eo Siatagen : S 402 52 c Ï i C A u 31894. dea Zux She L der Generalversammlung sind diejenigen Aktionäre berehtigt, welche gemäß

Effekten 117 014/76!| Konto-Korrent-Kreditoren 795 764 82 i : | Kassebestand (einsließlich des Gut- Aktien-Kapital 3 000 000|— | dersammlun V s re i E, spätestens am zweiten Tage vor dem Tage der Geueral-

Mobilien 7 414/82] Depositen-Zinsen-Konto : | B s habens auf Reichsbank-Giro-Konto) | 78 579 Reserven: g- bei n Ee u t eingerechnet,

A A G 402 397/25] noh zu bezahlende Zinsen . 2 170/45 i Wechsel, Bestand abzüglich Diskont . | 1854 601 a. gesegliher Reservefonds bei der Gesel Ma Sale Dorotheenstraße 20, L.-Gohlis,

Nareler Bank UÜebernahme-Konto . . | 10000/—}} Reserve der Vareler Bank 232/73 : Zroei ; | e 288 80 z | M 185 000,—- gts Hérten Sthe S ovrs, Leipzig,

[7355 513/75 A e Sthraubendampfer Sleppscbifahri ï : : L | | “Dad I 5 i (vorg e p O ias e Sbeealderialmiung zwecks Theilnahme an derselben hinter-

| Æ i x | i G L ——— en und die von der s io Hi | : Oldenburg i. Gr., den 1._ Januar 1899. - Sa A - “b. gegen Faufivjand (231 379/52 E Prâsenzlifte führenden Notar R oer e E E Se iers Oldenburger Handelsbank. S : : c. gegen Bürgschaft . 88 183,40 : ; A er Geshäftsberiht, fowie Bilanz nebst Gewinn- und Verlust-Konto. li 2. Schüßler. Reinecke. R. Boyent. S Kon R s : d. ohne Unterlage. . 26731,33 A. auf 3 monatliche Kündigung 1899 anu in den Geschäftsräumen unserer alten Fabrik in Leiprig. Gohlis Doroldeenttuke: 20 ur Gir ; Schlepp Men Ne Gxveditiondstéllen S E 0. rückständige Zinsen . „562,50 al A 24 balbiäbrige 1 002:843,85 sihtnahme für die Aktionäre aus. ' d m. Werth der bestehenden Verträge ; —| 292574 E d 903 575,14 h c Me ia “Sa 1 423 151,88 1) Sn gegenedme hes Gesäibecidis, der Bilani nebst Gewinn- und Verluft-Konto Î ; eshlußfafsung über ie Genehmigung derselben und über die Be j „1785 442,74 | 4211 438 2) Ertheilung der Entlastung an den Vorstand und ben A at E

(79762) Bromberger Schleppschissfahrt Actiengesellschaft. Betriebs-Magajia: D un ret 31716088 uf ganzià S. Geschäftsjahr vom L. J bis 31, Dezember 1898 Bestand an Vorräthen, Oel, Talg, Tauzeug, Kohlen 2c. laut Aufnahme 7590 c. Banken 41 852.96 | 5 562 588/93 gung + Geschäftsjahr vom 1. Zane Pr ; Nutholz-Konto: T A e 9 Chedck-Konto 240 073 3) Neuwahl des Aufsichtsraths gemäß $ 19 des Statuts Bilance per 31. Dezember 1898. S6 Bettag) laut Ausnahme fiat : 40 845 2 S fa J o e 7 i orre Me puattants 296 222 j Leipzig, den 11. Februar 1899. ; u TEE mieèe- und Stellmacher-Werkstatt : 3 |} Accepten-Konto : é : , M “K |4 Bestand an Vorräthea laut Aufnahme 516 Diverse Debitoren 574 121/35) Avale 16242 573,— Kalliope Musikwerke Aktiengesellschaft, 8 489/83 | Komtor-Utensilien-, Wagen- 2c. «Konto: laufende Tratten auf Der Aufsichtsrath. UNS Ls 5 „636 709,16 | 779 282/16 Henry Palmis.

Kassa-Bestand | Wechsel-Bestand abzügl. Zinsen e hes E legter R INES ‘2’ Pferd i ( agang durch Kauf von 2 P\er Ea 3. | Dividenden-Konto, rückst. Dividenden- 79803 . | A Wasserwerk Oppenheim.

B mrr mo ep

M PR P P

Effekten-Bestand Grundstücks-Konto | ab Abschreibung 3 000 schetne pro 1897 500 000 Diverse Kreditoren 110 648/66 Soll. Bilauz-Konto per 31. Dezember 1898.

laut leßter Inventur: | : a. Grund und Boden Kautions-Hypotheken-Konto i j | Debitoren-Konto 68 291 Beamten-Pensionsfonds 6 240|— E ante uud Bérllist-Rano) Meme An Immobilien-Konto 43 023/69| Per Aktienkapital-Kont 2 nkapital-Konto

b. O y | “2399 5741: c. Inventar i | 2 s: j x | | gewinn 294 43 ; Lo, - d. Vorräthe b | “S IOE O ITE 0/82 Maschinen-Konto 19 309/231 Reservefond-Konto . . o. Brückenbau L 627 000 Aktien-Kapital-Konto j E) 000 G | 9 197 801/15 Spn 95 135/64) Abj\chreibungs-Konto ugang: a. an Inventar j artial-Obligations-Konto Debet. ewinn- - Dauszuleitungg-Konto 15 171/86) Extra - Ab , Zugang: p n Vorräthen 4090. 14 920 | Pupotleken-Konto A 689 800|— inn- und Perlust-Lerechnung. Credit. | nto B E Ga 020 | eservefonds-Konto : C A Es Leren, 444/98) Gewinn- u. Verlust- R Es 96 423 An Me: sit Ï : “} Per Vertrag aus dem S D U Rondo: A He i GGIS S | i e BES auf Depositen . . .| 13438679 1897 . | ; : ap: Spezial-Reservefonds 50 000 Check-Konto . . 5 521/50 Per Mise E E L O O Lite “O R19976 Abschrei- Unfall-Versicherungs- Konto - Korrent- auf Konto - Korrent- | e. VoraublezablteSteuernu Unläl 212.18 95 bungs-Kto. , 2000| 16 365/90 laut legter Inventur Konto 8 621/96 Konto 243 893/76 n ———— 29 334/94 Zuschreibung —| 2000 , Diverse . . . .|___ 5515/24] 154045 Darlehn-Konto . | 835 178/86 MULINo O An Provision: | Wechsel-Konto . 93 000/39 221 965/04 221 965/04

hiervon ab: Verkauf von Land . . M 8955.55

Zutheilung von Land- und Wasserflächen : an den Ums(lagshafen 479 Morgen à 95 M =.. . « » 105 750.— an die Schneidemühle 6,5 Morgen Land à 1000 A =. . 6900.—

für die Brücke und Straßenbau 6 Morgen Land à 500 / = 3 000.— Aufnahme des Brückenbau-Kontos . « - « -+ -,* q «e 0D 157.89 Ueberweisung der Vorräthe und Aussaaten an das Wirth-

\hafts-Konto ooo ooo 4 m v

laut leßtec Inventur 14 000 196 888 E R n 8 500 i Tons 1500/48 | e Aae 2 liale E s Beamten-Pensions8-Fonds j a E 3 027 96 etto-Ertrag . . «776/49 Betriebskosten-Konto: L N M |S 444 636 C g es O E p y E . Diverse . . . .| _16383/08] 404574 ebsfosten-Konto : Löhne, Gehalte, Per Vortrag aus 1897 1 607 20 ab Abschreibung: a. auf Gebäude . 16060 M 6365 diverse Einnahmen ÁM 8.— L 16 ais 13 Per Pcovision: S D Ras Spesen u. ¿siadé * e Einnahme b. auf Inventar ü 96 Zinsen. pro 1898 f - Gebalte 99 662 '— auf Konto - Korrent- Abschreibungs-Konto 2 000|— Wassermesser rauh u. Miethe von| E O Woredthen und Ausfaaten lt. Aufnahme [— } Arbeit at adi cte Fonds E / 1 n As: 9 s Darlehn Konto 7 182 s7 As aug 1807 1 607/20 Zinsen-Konto: ‘Zinsen aus Kapital n dd d e . s 1Tér- | - unkoîiten 97 " - é 2/84 i |ch n Í L E Breuneréi laut legter Inventur. „««+++-+- Í d E 55 803/70 * Wechsel-Konto . 13 391140 eingewinn aus 1898 e E anlage u. verzinglih angelegter Gelder |__ 698/41 diverse Einnahmen Mobilien-Konto . . 1 500/— 4 Ee 1015|70 Oppenheim, den 21. Januzr 1899. M ; An AheEnoa : | Der Auffichtsrath. Der Vorstaud.

laut leßter Inventur: Gebâ M 11 700.— | ab Ausgaben R ie 10 000 e f O LEADS E. Brinck j : Per Effekten - Konto, s E E E. Froehlich.

a, Gebäude. . . Me Nus dee P A b. Maschinen und Geräthe „14300: | Zinsen pro 1898 N 2 8 000|— ! An Reingewinn . . 294 430 82

ab Abschreibung : a. Gebäude NuUshribung e S R ° o zus der wie folgt zu ver- Kurs- und Pro- y visionsgewinn (79799)

p. Maschinen . . . . - y è S Partial. Obligations- Zinsen-Konto: Brennerei-Betriebs-Konto : roch nit erhobene Zinsen pro 11. Halbjahr 1898 4 925 theilen vorgeslagen Per Devisen-Konto, G ¡ j Fo 6 899/37 wird: E Men Ra Ee Kammgarnspinnerei Albert, Reichard & C°- in Erstein i/E. Activa. Vilanz pro 31. Dezember 1898. Passiva.

S n Kartoffeln, Spiritus, Kohlen 2c. laut besonderer Aufnahme . . | Kreditoren . . el E98i66 Gi os init f ü und A L s 9% ividende au : chneidemühle Gewinn- und V G é, 3 000 000 Aktien .| 195 000 Wechseln .. éb E

e-

laut leßter Inventur : | | p A, Grand ne Besen eiti : Zutkeilung an den Reserve-Fonds d ‘/o 0A O 2 OLA i M i geseplichen Ne» Lai Per Mao ¿120 b. Gebäude un uppen, miede 2c A : | Dividenden-Konto 5 °/o » R E CrDeTOnDS e é ee i Ti ‘r; ; G | ; ; M. c. Maschinen und Geräthe . | | Tantièmen- Konto: a. Vorstand 5 %/o e 61 526.56 3 076/35 Tantiòme an den Auf- A Ai lad S 3 308 648! aa 9 880 009 S Zugang: 3. Gebäude und Suppen O | / b. Ausihtsrath 7% .... e, « 61 526.56 4 306 a O ca 16 795 Kassa- und Wechfel-Konti . . . . .| 123 20 fle rpel ga ü 211 029/90 b. Maschinen und Geräthe . - ¿ Vortrag auf neue Rechnung. « «eo ooo : 1 066 : | E an den Vor- E a E E 1 297 SST 47 Î l A aco / 372 821191 c. Stapel- und Lagerhölzer, Deckbretter v : | | v'ie oben M 61 526/06 E BeamleiVeufions- ( Waaren-Konto und diverse Vorräthe . | 3 961 482/33 Srebitoren Womit 4638 Saaiat Summa Passiva | 12 392 574137 fonds 3 760 | ula des Mesetpetonts ; 8441/15 | ewinn- un erlust-Konto . . 753 585/65

d. 64 Morgen Land x |

o. Erdbewegungsarbeiten 349. 44 837/85 é Vortrag auf neue Reh

L 114 837/86 Gewinn- und Verlust-Konto. Credit. 0 E 9 o78ld7 O 2

ab reibung: | | | —— E ¿ | 4

r ebäude und Schuppen 2. | k M M S “k 2 520 308/45 520 308/45 | —E Gewinn- und Verluft-Konto pro 31. Dezember 1898. Haben.

b. Maschinen und Geräthe lab vil [9 Ras 31 196 38 Per General, Minden, den 27. Februar 1899. E RGO A N en

c. Erdbewegungsarbeiten 8! _— Beamten-Gehalts8-Konto 29 920/— | rieb8- Der Vorstand. i u

Handlungs-Unkosten-Konto 16 Lz Konto ,| 8319 326 ü ? Schmidtmann. a Pliet h. R an Vorstand und An- s daes Per Mnn pro 1898 753 rec V j | orstehende Bilanz haben wir geprüft und mit den Büchern und Beständen der Bank ftimmend Dividende der Aktionäre L BIGSOO M S SIUIEn DEE M a0, 8441115 2

| an die Ziegelei 10 Morgen Land à 300 A = „3 000.— | | Sgwhiffs-Versicherungs-Reserve-Fonds Í : | auf Konto - Korrent- | Effekten-Konto . 15 341/65 Gewinn- und Verlust-Konto.

Scneidemühlen-Betriebs-Konto: el ù ats D E uern-Fonto a Löhne 2c. auf angefangene Holzeinschnitte (66 Unbeg, Versicherungs: Konto 16 879130 bétaibet D | j | Kranken-Versicherungs-Konto 9 89313 Minden, den 27. Februar 1899. Dig tionsf E e C 37 679/28 | Dai % Baden ots . : : : | 87908 Minden jen 27 frbruar 18h Qu ey gera A u | Effekten-Konto: Kurs- Differenz | : - V. d, „_Borhsißender. erd. Schütte (Heisterholz), stellvertret é ; 9/6 | Gustav Hattenhauer. Wilhelm Kiel. Friy L (De eTIa d E Daistbenber: Spezialamortisationen | 643/— i 2 026/80

Grundstücks-Konto: Abschreibung 10 000|— Sóneidemüble: Abschreibung 13 441/85 | Erstein, den 22. Februar 1899.

[1 B Mgen u 79 L | rennerel : retbung 29— | 4 G ; 95 S A G i b: Maschinenbauanstalt: Abschreibung . « « - «+ 9 713/55 - bs Dividende für 1898 is auf 62 9/9 fest- Sibendorfer Por ellan-Manufact é Albert, Reichard & C92. at Crvon ab : Fingofen, Gebäude und Sth | | Ums(hlagéhafen: Abschreibung j i1 17801 fe O gelangt von heute an gegen Einlieferung V ê U : [79806] ; Ung os@inen n Beeiibe s A S 5-016 General-Holz-Speditions- und Geräthe-Konto: |__ 5 : E Ne niNeiet ra mit « 65,— ‘an Aktiengefell@astvormais GsdrmerT olg A. Molenaar «& Ci“ . . - . | rei E S. 40.0 0.0. 2 E G e j U e d : j ie ti x g g j Ziegelei- Betriebs-Konto: / | A: Wagen- 2c. Konto: 9 ben M Rtorath hat für die diesjährige Periode | zu der e Ea a N en erte Activa. L O _Bilanz vom 31. Dezember 1898. Passiva. Ban ar S lau Aufnahme | reibung 4 003|— T n N Fed, Minden, als Vorsibenden | Nahmittags 2 Uhr, in Erfurt, Hotel Euro- uns M L: Reserve - Fondé: : Stellvertreter E era als dessen | päischer Hof, stattfindenden ordentlichen General- | An Kassabestand 117 gol Hr. Kav t 1d 7 B S Wiblube _ 4 61 526.56 3 076/33 Minden, den 27. Februar 1899 versammlung eraebenst eingeladen. Wechselbestand 1 34 R E80Id G Pr. SN o 1 260 000: b. Maschinen und Werkzeuge . . « - « é | Schiffs - Versicherungs - Reserve - i | Mindener Banl novoi 1) Vorlegun TageDordatnga j Werthpapiere 103 537/56 Kechltorm i e c. Modelle ; i | schreibun er anußverein. Revisionsberihts ; ade pa erichts und des | , Guthaben bei Banquiers und Reserve-Fonds-Konto 120 000 A d. Zeihnungen und Pläne (elg Me 40 000 igt pa Ls GSeidht: nt Se Lng er id Feil E A L _ 103 983/96 Delkredere-Fonds-Konto . . . 128 121/93 Zugang: L e und Werkzeuge 342 Aebeliez-Uaterlgunge Se Lite ung i i 1003108 | [79775] 9) akt O Ke pro La. dice : S e a Mokllge 2 n 000 Gewinn- und Verlust-Konto , . 98 047/92 G L T a e s N L eamten-Pensionz3-Fonds : Zu|chreivung « - - i 7 . ektion und des Uu o V S O iE o La | | Mindener Bankverein. raths. 3 892 39556

c. Zeichnungen und Pläne 11 128/5 Dividenden-Konto : Gewinn-Vertheilun á : , R 3)” Nevisorenwahl. 9 Ausgabe neuer Dividendenbogen. Siimucterc@btigt And diejenigen Aktionäre, welche | = L220: Gewinn- und Verlust-Konto vom 31. Dezember 1898.

51 125! | Tantièmen-Konto : Gewinn-Vertheilung . - + 97 385 Die neuen Divid Los | endenbogen zu den Aktien | ihre Aktien ohne Dividendenbogen oder die dies- 43

laut leßter Inventur : a. Grund und Boden þ Ringofen, Gebäude und Schuppen Ï Í c. Maschinen und Geräthe . En 5. 140 000|—

L Clan A

Zugen: Oli a S s i utheilung von 10 Morgen Land à 300 K = . « .- 3 3800| 143 On

| | | |

ab Abschreibung: a. Gebäude .. « « «ee ooooo . Bilance-Konto: Gewinn-Vortrag für 1899 . jo : b, Mino u Mng 6. é ; 319 326 [319 326/43 Ne 11—20 und Talent, ace La Let ug | Lellialichen Depot ieine De es © Uhr ente | An Handlungs-Unk k olt d. Zeichnungen und Pläne . : 9 713/55) Bromberg, den 6. Februar 1899. Tal n aeb und sind gegen Einreichung der alten dige M Berit, ba des Douiki cit is G Ce T TeR S 98 047 92 ¡i pf ito S E Maschinen-Bau-Anstalt-Betriebs-Konto: Der Auffichtsrath. Der Vorstand. f M Be ene n einem arithmetish geordneten Nummern- | Clemm & Co. oder bei der See Se reotai S Gewin j d Zi Die Dividende für das abgelaufene Geschäftsjahr wit 4 50 für jede Aktië wird gegen Seregn e an unserer Kasse in Empfang zu | in Sitzendorf binterlegt haben. astora}e " E und Zinsen auf Effekten- Berlin, den 27. Februar 1899. | . Gewinn auf Zinsen und Pro-

Bestand an Vorräthen und angefangenen Arbeiten Kass Bromberg, Kasernenft ße Nr. 3, vom Miu Einlieferung des Dividendenscheines Nr. 7 bei unserer Kasse in Bro g- Ka TAYE Abbe PO den, den 27. Feb N . Februar 1899, : Der Ausfichtsrath. vifions-Konto „o...

Umschlagshafen Carlsdorf: Gebäude, Anschluß-Gleis, Lokomotive, Damp heutigen Tage ab gezahlt. 7. Februar 189 A Moritz Herz, Vorsizender. T1717

werk 2c. laut Aufnahme i . M 197 816.07 Bromberg, den 25. Februar 189. 4 470 Morgen Land und Wafferflächen - 105 750.— s Bromberger Schleppschifffahrt Actiengesellschaft. Krefeld, 24. Februar 1899,

Brüdcken- und Straßenbau-Konto . 80 264.70} 8383 830 E ; 11 178/014 372 652 F. W. Bumfke. Ernst Müller.

| 1 1456 287

ab Abschreibung