1899 / 56 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

_acutema iee egee f en ouis ver L. Dezember 1998 vis. | Braunschweig - Hannoversche Hypothekenbank. fcD Bilanz per 31. Dezember 1898. E Direction der Disconto-Gesellschaft

M A M Activa. Bilanz vom 31. Dezember 1898. . Passíiva. | Á. M "J, S bos : ktien- Kavital- E 400 000|— E ets fte Kássa-Kouto: Aktien-Kapital-Konto: ; 2 : D E A O 126 P olt T O . . Baarer Bestand... . .| 79764 1000 Stü Aktien à 1000 . | 1000000 in Verlin,

M S i t E M 150 000,— Reservefond-Konto . . ., 12 53% Aua L a S 308 096 Aktien-Kavital.Konto . . , 100 0002 Areal-Konto: Dividenden-Konto: Die dieéjährige ordentliche Generalversammlung findet am 5 0/6 Abschreibung « 7 500.— + Dividenden-Konto: g | 40000 Gutbaben bei der Reithsbank af | ¿h Konto für 34% kündbare Pfand \ Bau A S ember 1898 E nte einiuldsendeDividendeuscheine| 780 Montag, den 27, März, Nachmittags 4 Uhr, Maschinen- und Inventar-Konto: 0 90n E np I O s e e R i O A E : Ton ° Uto e PNEtens ; v l: Buchwerth den 1. Januar 1898 Delfredere- Und Dipositionsfond- Wechsel-Konto . . ..... | 149418 - 340/0 Pfandbriefe Ser. edin po 2020| Conis verse Kreditoren 28 in unserem Geschäftshause, Unter den Linden 35,

M 54016,40 Ron e é s Lombard-Konto. 347 760 1—15 und 19. 98 941 300\— Konto-K Santo: statt. Abgang pro 1898 „6 000,— Tantième-Konto .... Effekten-Konto . . ... . . 350 355 3209/0 Pfandbriefe Ser. on Bankautbaben * 4128 949.50 Saldo atm 1. Januar 1898 69 789 : Verhandlungsgegeustände: Z pro 1898 E 2030180 S N S A O DE Ca oie i 13 194 136 49/0 Pfaadbriefe Ser. pit B Diverse Debitoren 61 388.13} 190 337 Außerordentliche Reserve-Fonds-Konto: 1) Die Berichte der Geschäftsinhaber und des Aufsichtsraths und Beschlußfassung über die ugang pro S , t f f 16/17

\ j —| Bilanz nebst Gewinn- und Verlustcehnung ‘füc 1898, sowie über die der Verwaltung zu 7 +7 30/0 kündbare Pfandbriefe 41 900 (17... | 19687 800|— Restkaufgelder-Hypotheken-Konto . . | 896 500 Saldo am 1. Januar 1892. «. „|. 169000 ertbeilende Entlastung. | s M 48 936,70 - 34 %/o unkündbare , 1492 462 é 40/0 Pfandbriefe Ser. Effekten-Konto: Beamten, Unterstüßungs-Fonds-Konto: 2) Avfsichtsrathswahlen s Art. 21 des Statuts.

1509/0 Abschreibung , 7340,50 | 41596/20 , 1097 035 18 bis 1905. -| ® 7 000 000|— % 8000.— Sächs. 3/6 Rente . 6971 Saldo am 1. Januar 1898 . .| 20000

: 7 » 40%/9 s w ; 3) Abänderung des Statuts, namentli in Bezug auf Art. 21, 12, 13, 24 und 28 Waaren-Konto 70 022/31 , „verlooste Pfandbriefe . 263 687|30]| Reservefonds-Konto . . 962 668/34 Mobiliar-Konto: Gewinn- und Verlust-Konto . . . „| 261085 : Ao zug L A Privatbank-Konto 38 612/89 Schätungskosten-Konto, Auslagen . 132/73]| Reserve für etwaige Ausfälle . 885 622/36 Buchwerth am 31. Dezember 1898 1 Einsiht ler Sie N vom 10. d. Mts. ab in unferm Bureau, U. d. Linden 351, zur

Wechsel-Konto 22 739/92 Mobilien-Konto. . . ä 6099,56 Außerordentlihe Reserve . . 150 000|— 2 160 217 9 160217 ur Theilnabme an der Generalversammluna if S ETE ; 90 ; i; : C j g ist jeder Kommanditist, zur St!mmenabgabe bei

S R M 246 84 Abschreibung . „6097,56 | : ck e A °/o Pfand- 9 852 Dresden, den 31. Dezember 1898. in j fa a, S nyen find nue diejenigen Fle a a Bran Antheile muvellens c , ( Vit in Gean 100000 S O e. age vor Berufung der Generalversammlung im Aftienbuhe der Gesellschaft auf ihren Namen ein-

DEVHRten S P79 77073 Ben M ; Siam, “Sophien- « i R Pfand- 6 das Bank für Grundbesig. getragen sind Un ere E O E einen S P E as entweder

ae S S 591 485 E E 1 e . in Berlin in unserm eften-Bureau, W., Bebrenstr. 43, oder

Debet. Gewinu- und Verluft. Kouto. Credit. | Miethe-Konto, rüdftändige Miethe : E Ino gek ¿8 300 Vorstehende Bilanz habe ih geprüft und mit den ordnungscemäß geführten Geschäftsbüchern in Breslau bei s Sue S Heimann, s

M 4 [4 | Lombard- Zinsen-Konto, rüsüändige Fällige Pfandbrief-Zinsen “- 99 184 N BLeoben, den-9, Fébrüät 1800: dem Schlefischen Bankver

An Zinsen-Konto 8 360/83|| Per Gewinn-Saldo von 1897 . . .| 4033/70 | Zinsen pro 1898 3 580/46] Fâllige Pfandbrief-Zinsen . .} 699184 E. Nawradt, in Frankfurt a. M, bei dem Bankhause M. A. von Rothschild & Söhne,

e

R R fandbrief - Zinsen - Konto auf eidigter S tändiger ü der Deuts Effecten- und Wechsel-Bauk Unkosten-Konto 36 573/57) „, Waaren-Konto . .. .. . . .| 109493/36 | Konto für fällige Zinsen auf kündbare 31 9% und 4 9/6 per 1. April gerihtlih vereidigter Sachverständiger für kaufm. Bücher- und Rechnungswesen. s : er Deu hen fffecten- un echsel-Bauk, Abschreibungs-Konto . . . . 14 840 0 R ea f 1899, Antheil pro 1898. .| 472833 Debet. Gewinn- und Verlust-Konto per 31. Dezember 1898, Creait. in Don A Bankhar t Sal. Oppenheim E:

Reservefond-Konto 2 687/60 : (s i j S R 5 173/40 , später fällige Zinsen auf A, F verf. 6 gs S in Leipzig bei bee S Sur «& Co., Commandit : Gesellschaft auf Actien,

; i: N ns , A, M M R Ri und Dispositionsfond- l S aen 0 898/3111 Gathaben auf Hypothek-Dar- ndlungs-Unkoften 44 286 57) Saldo-Vortrag: in München bei der Bayerischen Hypotheken- und Wechsel-Bank, E L atis 10 O0 : fällige - Annuitäten éb E eas et 222 010 eingewinn . 261 085 38 Am 1. Januar 1898 .,,, 8 128 der Bayerischen Vereinsbank Ein E 89 9 1e " * 1. April 1899, Antheil pro Konto für Depositalzinsen . . 3 292 Wewhsel-Konto: gegen Bescbeinigung bis zur Beendigung der Genzralversammlung hinterlegen. ilanz O CUAE ' 1E 37 519 Diverse Kreditoren . . 629 696 Ueberschuß abzüglich Diskont . . 70 285/40 __JIe sechshundert Mark berehtigen zu einer Stimme dergestalt, daß für je fernere sechshundert 7 962 939 Gewinn- und Verlust-Konto . 1 487 825 Axel. und Grundftücks-Konto: éd cities Mark tive Ne ma gewährt wird. . Der Vorstand. ; At : | ewinn i ur Theilnahme an der Generalversammlung genügt es, wenn der betreffende Kommanditist F. T. Ewers. J. ia Krog. E aci E 9 623 j; h P j Provisions-Konto : seine Antheile spätestens am Tage vor der Wariécalverfämmfag: wie vorstehend hinterlegt hat. Der Auffichtsrath. Konto für fehl. Kupons an konv. 4 °/6 P Vereinnahmte abzüglich gezahlter Handelsfirmen fönnen durch ihre regelmäßigen Profuraführer, Kuranden durch ihre geselichen Carsten Chriftiansen. Nane Krog. F. A. Christiansen. Pfandbriefe s 8 G 3816 / Provisionen 26 685/85 ] Repräsentanten ohne besondere obervormundscha!tlihe Autorisation, Frauen durch einen Bevollmättigten, Die festgeseßte Dividende . von 10% = A 100 pr. Aktie wird vom L. April an anf | Diverse Debitoren. . \ 1021 058 | Den (s 22 237/27 | Staats- und Kommunalbehörden durch ein Mitglied oder einen Bevollmächtigten, Institute oder Korpo- unserm Komtor ausgezahlt. T p I O 9 000/— } rationen durch ein Mitglied ihrer Vorstände oder einen Bevollinähtigten in der Generalversammlung Gleichzeitig wird gegen Einlieferung des Talon 1 die zweite Serie Divideudenscheine aus- 145 999 479/16 305 37 1/95 305371 371195 vertreten werden. In allen übrigen Fällen kann ein Kommanditist nur dur einen anderen stimmberech-

L ; L f : : tigten Kommanditisten vertreten werden. Die Vollmacht erfordert zu ihrer Gültigkeit hriftlie Form. S E —_ Gewinn- und Verlust Konto vom 31. Dezember 1898. Credit. j Dresden, den 31. Dezember 1898 és .. Auch kann eine Beglaubigung der Unte: {rift verlangt werden. 9 9 s [81493] Hannoversche Badehalle. L O E [5 Vank für Grundbesitz.

Berliu, den 6. März 1899.

Activa. Vilanz vom 31. Dezember 1898. PasSsiva. | Mobilien-Konto, Abschreibung 6 097/56] Gewinn-Vortrag aus 1897. . 53 174/08 ; ges a : 1 Direction der Disconto-Gesellschaft.

——— Geschäftsunkosten-Konto, einschließli | }| Zinsen des Reservefonds . 34 307/90 Borftehendes Gewinn- und Verlust-Konto habe i geprüft und mit den ordnungsgemäß ge- ] A. Hansemann. E. Russell. Lent. Shthoeller. Schindel. Dr. Salomonsohn. z M S : : Porto ...... Þ 114246/44}) Lombard-Zinsen-Konto . . . 9 654/74 führten Geshäftsbühern übereinstimmend befunden.

Gebäude-Konto 194 564 02 | Aktien-Konto Staats- und Gemeindesteuern . . . 45 827/75] Zinsen auf kündbare Hypotheken . . | 3704 900|17 Dresden, den 9. Februar 1899. “apparat v e E E N ú Bauliche Unterhaltung der Bank- ags Rei U a ate 1851 800/95 ihtilb vérdbiater Sactv s Ne RLL Bis S [81484]

nventar-Konto nerhoben ende ebäude 86| onten für Pfandbriefe (eins{l. Stüd- gerihtlih vereidigter Sachverständiger sür kaufm. Bücher- und Rechnungswesen. Konto-Korrent-Forderung 8 291 30 | Refervefonds-Konto 9 | | ( G E Den Nordslesvigske Folkebank i Aabenraa.

e O ! Pfandbrief-Anfertigung und Stempel 18 251/80 e 34 400/10 Effekten-Bestand des Reservefonds .} 877055 Reingewinn fandbrief-Zinsen-Konto . . | 4613 75915} Prooisions-Konto . . 110 668/65 Ér Om —_ ilance den 31. Dezember 1898. _ insen-Konto

S e TOTZANE N 24 309/08] Wechsel-Kno 54 564/30 [81516] Rechnungs-Abschlu 256 906 94 256 906 Vewinn als Salbo: | ch g sch ß Activa. M. A Passiíva. M

4 Gewinn- und Verlust:Kouto vom 31. Dezember 1898. Haben. Vortrag aus 1897 4 253 174,08 | Bt O Miethe pr ¿its 2e Las 49 der Vorschußbank zu Zschopau T Rang L 56 ars Aktie Kapital Serie A Fa e [d Gewinn des Jahres Konto für Konventionalstrafe . 7 555/59 (geuehmigt in der Generalversammlung vom 27. Februar 1899). S i S

M. M z E : trt Î 2 Fremmede Vexler 10 550/61 Reservefonden, incl. Renter - 125 088° ppotbeken-Zinfen 3 260|—|| Vortrag von 1897 Z 836 18388 . 143465175 | 1487 As E Grundstücke ; F rtales ere: L E Dar LEIN Passiva. Lebende Regning (Folio) .. .. 975 461/42 Extra-Reservefonden 29 045

R E “V0 Bai Gia nat DEOR T, E | Srundine, Bahnhosie. 1, aae j An Vorshuß-Konto A. 10M Gre! Allieulivitat-Konto, A 200000, f [S taa os IGni E 986/70 e E LO L LOIENIA Derselbe vertheilt si wie folgt: | } Miethen-Konto ; 6 312 604/04 6 312 604/04 Borschuß-Konto B. . . . „| 32! 534/64 eingezahlt 182 600|— | Udlaans Konto 1712 366/08) Næste Aar tilgodeKommenda E ael Braunschweig urd Hanover, den 31: Dezember 1808. E A: Beet: 2: -| De |Dtreea Doblinie M) Din eh r a. eDaudets- n 0 . - ¿ j é - 2A antaminó S 3|— % 337|55 b. Maschinen-Kto. 5% , 1684.15 VBraunschweig-Hannoversche Hypothekenbank. Konto-Korrent-Konto À. . . .| 2698941) " Kautions-Konto 6 000|— | Reservefondens Hypothekobli- Uhmvot Udbuts —— c. Inventar-Konto 59/9 „, 579.95 Der Vorstand Kassa-Konto 32 789/64 Konto-Korrent-Konto B... . ., 23 78816 gationer 114 900|—| L |

,

e | 1898 . . . . . 113 527/06 113 527 Effekten des Reservefonds . .

LISS|T I 0

Sofl.

2) Dividende 13% . . . , 2100.— Benfey. Aug. Basfe. Walter. 600/— Konto auf neue Rehnung . 119/43 DÉSvot Dábrits '

3) Reservefonds 5%... , 465.— Vorstehende Bilanz und das Gewinn- und Verlust-Konto sind geprüft und als richtig anerkaant. ___12100/— Geschäftsgewinn 1898 ___10133/48 A E

5 ite Tilgun » A Hannover, den 31. Januar 1899. 707 864/26 707 864/26 Uhævet Dâbytto 4 p d: E T . Rd s - . 8 7 d. E D Y

6) Gewinn-Vortrag . . „80.14 Braunschweig-Hannoversche Hypothekeubank. Een Setotun: Bud Versust-Louts, e Udbytits pr. 1898

9301.39 | Der Auffichtsrath. M. [S f M. [S Tanftiemer | 2M An Spesen-Konto 5 197/52) Per Spesen-Konto 679/81 36 107/91 36 107/91 Justiz-Rath L. Abel.

f Tratter : ; R ; Kapitalzinsen-Konto u 14 695/11 Vorschußzinsen-Konto A... .. 2 658/60 ie Dini ; ; Die Reviforen der Braunschweig-Hannovershen Hypothekenbank haben den ihnen von der u S S S Svtcats E TES M Ee Dee Ante O N eat Dae Generalversammlung übertragenen Auftrag ausaeführt. l Z Dan Konto (AbsEccit g n i 100|— Diotort G Ko ens E 360119 5 G12 S773 5 619 89713 Hannover, den 2. März 1899. _, Die Bilanz und das Gewinn- und Verlust-Konto pro 1898 sind geprüft und mit den Büchern Purdveclust an G 4 2009|—| ,„, Effektenzinsen- Konto 3598/91 Vinden- og Tabs-Iionto den 31. Dezember 1898. W. Brandes. Rhereinstiiamen n, Hen dan, d den 4./5. Feb 1899 : ; Konto verlorener Außenstände . 653/14 Prolongations8zinsen-Konto . . (2293 —————— : DERRUM A A E O E id conus Gewinn 1898 10 133/48] , Ronto-Korrentzinsen-Konto A. 1589/19 Udgist. «4 Indtægt. p 0 0 int tntazimdniuha abi LIEED | A Miethzins-Konto 334/37 __ Omkostnings-Kontoen : | Indvundne Renter og Dis- Á AHRE I Creditverein Dettelbach A. G. [80486] E 32 813/25 DPSTANO I Ce E LARRAs : (Maid E IOREE Braunschweig-Hannoversche A. G., Hamburg. Generalversammlun s Der Vorftaud. | ving af Viurdinetdlaes. Aar G iGtes

An Kassa-Konto e 493 4 Per Aktien-Kapital, 25 9/6 Einzahlung 0 cal 2 Hypothekenbank. 22. März, 25 Uhr, Hamburg, Rathhausmarkt 12. Hunger. Wüstner. Avertissementer, Brænd- Næste Aar til-

. R; é ? : Bank-Abtheilung 85 515/52 Reserve-Fond 4 300|— | Die Generatverfsammlung der Aktionäre hat die Tagesorduung: Jahresbericht und Bilanz, Wahlen. : sel, Belysning og andre | godekommende : ; Immobilien-Konto 13 547/17 Der Vorftand.

7 ; ; i T dministrations0mkost- | Diskonto 2529610 Betriebsreserve-Fond . .. 1 600|— | Vertheilung einer Dividende avon 74 für L898 ; ¿ A‘ : A 10 a 438 7420 Kreditoren 633 789 07 f genehmigt und wird demgemäß [81485] Straßburger Maschinenfabrik. L 4 286,87 Renter 81,45 ielfristen 169 9932 ; »

| ( Renter til Ind-

Wechsel-Konto 24 197/80 der Dividendenschein Nr. 7 unserer Aktien | [81481 j 3L. 1898. P i Jo i : l ( i | Mobilien-Konto 297|—| / Reingewinn 2A 3 533 62 über 600 & mit 43,50 A [ Bicafiucder Immobilien-Gesellszaft era a E A —— | 4 262630 323630 aaa on L O LIEIERIE Is TOHILI Zinsen-Konto 1 831/40 | und der Dividendenschein Nr. S unserer | Bi 21. Gee AMOE Gla “« Afskrivning (Tab | 1j TnEVanden Frovialon 1D IOEOS —— Gti a aile Aktien über 1200 A wit 87.— M i anz pro . Dezember z E K Agio 12278

717 420/49 717 420/49 511] Fortjeneste paa fremmede YVexler,

e : Vexelkontoen) 45 500, : Terrain-Konto 120 153/811] Aktien-Kapital-Konto 400 000 / A Et 9c Soll | Gewinn- und Verlust-Konto von heute ab Un eat Basen zu Braunschweig Activa. M Immobilien-Konto 201 167/84} Obligations-Konto Ï 1BO 00D 1 DON Loos LOIOLI E O T Ee B D RGG G G N G G G Gat G E und S EE, jowie del dI Hâäuser-Kouto „1 2025 719 Betrieb¿material-Konto M der Bank für Handel un U- Terrain-Konto 50 847 Werkzeug-Konto

179 979/871 Statutarishes Reservefonds-Konto 7 17 976! 4 9/0 til AKktionærerne af | NDOLE. B) Mans ALMION dustrie, 4 472 Mobilien-Konto

| . . r . p «la 34 687/82] Amortisations-Kontos: n O N L Bit 9 000,— | h Af tidligere Tab indkommet , . , „120047|— - x e 9 . 0 antIleme 11 anK- An Sons E 4a 37} Per Ee 3 077/63 der Berliner Handels-Gesellschaft, Ss 35 656 E Sa 8418/94 a. für Neubauten in Straßburg Gehalte-Konto —N , é

insen-Konto 5 210/09 S. Bleichröd h N Vi 17 B e 1702,19 - oes Herrn S. Bleichröder, ; ati ; ¡ \ L | n ili E E Eo 2, * SdfcacToiio 1622/94 \ Effekten-Konto 2 147/21 | der Deutschen Bauk, Berlin | Obligationen-Disagio-Konto . 49 012 Ee Sonto s 3915/78 b. für Immobilien, , 16051.28 Í g 1 aats zur Verfügung d. Gen,-

j s 06 á 15 413/25 c. für Betriebs- 10% Tantieme til Funktio- 3 533162) der Direction der Discouto-Gesell- Passiva. Le Elektrizitäts-Konto 8 875 65 material . . , , 37246.52 nærerne af M 17021,91 1702,19 _2 909 02 schaft, Aktien-Kapital . .| 750 000 Kafsa-Konto .

E E 4034/07 . für Werkzeuge . 21373.81 6 9/0 Superdividende . . . 13%500,— | 10 434 93 10 434/93 | der Dreéduer Bank PypothekarisGe Obligationen . . . ,[ 1292 400 Wechsel-Konto

eingelöst D a ¿ get N Z fr S s Ee s Wos actdudorns hen- roi Laa adi d . ; i : upons C dos 9 901 ebitoren-Konto . . für Fuhrpark . . , : E Se L [L |2 fri di Peieti, 1. Die e Die Bicéliioni, Braun sh eia Eee Po otbekerbanx, | Obligationen-Amortisations-Konto. .| 183181 Fabrikations-Konto i 125 46265) g. für Turbinen - ; y 1387.17 S 90 860109 V. G. Bosch. Ferd. Machwart. raunsch eig Der Vorftand p , Statutarische Neserve 0 6 460 j . für Elektrizitäts- BanKkraadet: Benfey. Au Basse. Walter Kreditoren l 75 881 | anlage . . 103 080/36 J. H. Bjornshauge. Hans Ries. J. Fausbol. F, F. Boysen. 6 g. ; , Amortisierte Obligation 400 }} Kreditoren-Konto . . 184 528/32 Carl C. Fischer. Lorenz Hansen. P. Rosson, z E Gewinn- und Verlust-Konto . . ., 17 382/11 i Gewinn- und Verlust-Konto (Saldo- Ovenstaaende Opgjorelse og Bilance have vi gjennemgaaet, sammenlignet de enkelts Bilanz Per 31. Dezember 1898. [81479] Ausloosung 2 165 606 Vortrag vom 31. Dezember 1897) 9 669/77 } Positioner med Afslutningen af vedkommende Konti i Bankens Boeger og fundet dem stemmendse

von Bedburger Wollinduftrie-Partial- ; s , 23 69977 d disse. - Obligatiouen; Gewinn- und Verlust - Konto Gewinn- und Verlust-Konto . . .. 123 6 {( me 1880 Tüluuaréaaét:

k |9 : am 31. Dezember 1898 955 [T0l 988 955/10 4 ; 3 085 714 Bei der beute in Elberfeld in Gegenwart eines Des - 988 955|1 J. À Kunstmann. P E Call B M -Roan Si aus E Königlichen Notars vorgenommenen Ausloosung , M A Soll. Gewinn- und Verlust-Konto. Haben. 24A 4 E s L E 486/45 find folgende Obligationen : Nr. 16 119 155 234 Miethen l 103 627179

235 259 347 381 466 616 617 740 gezogen e i | “K A s] [81486] T TIE. . T 41 070 82 worden. T s en G28 N Statutarishes Resecvefonds-Konto ,„|- 6184/68 Netto-Erctrag des Gesammtbetriebes . | 123 699/77 £ üttringhauser Volksbank in Lüttringhausen.

: Z 4 Tantièmen an den Aufsichtörath, Saldo-Vortrag vom 31. Dezember Activa. Vilanz pro L. Januar 1899. Passiva. Debitoren 607 170/40 treffenden Schuldverschreibungen nebst den nicht Aa P 2 A “86 245/68 Vorftand und die Angestellten . O GONDO T a s dle au dies d A 9 669 P E REUR E S E f E A S | | fälligen Zinsabichnitten an der Kasse der Bergisch- x t L s T7359[TT An die Aktionäre 8%. ...., 32 000|— S M S 4 306 844/47 4 306 844/47 R ETUSen Baur i Slberse elle den O O folgt: i R t So, A P L 10 000|— Rasse ‘aeg es Aktien-Kapital , , de oe a Data inn- Z auf den Stüdcken bezeihneten Zahlstellen am 1. Vk- i Ó . orsihtsfonds-Konto . . . . 10 000|— afsen-Befstan I epositen Gewinn- und Verlust-Konto. tober a. c., und bört die Verzinsung mit diesem | Abschreibung auf Oblig.-Disagio-Kto. L 36 Amletintien für Neubauten in Wechsel-Beftand 74 000|— || Tratten-Konto Taae auf. Statutarische Reserve . „. 869111 E s e e ais 20 000|— Cffekten-Bestand 107 771/7C|| Konto-Korrent- Kreditoren

M |A M 5 Dividende 20% per Aktie... 15 000|— 2 s o Fabrikationsfoften 1 114 364/07} Uebershuß der Fabrikations-Konti . . | 1494 577/% | Bedburg, den 1. März 189%. es SelungGNonto «os E R t Sond 25.000 E

; . Ubt 1 T 500/64 l 6 578/66 potheken-Konto +4 29 000} Reserve-Fonds-Kont Se oronten und Abschreibungen 172 213/18 Bedburger Wollinduftrie 17 382/11 E O0 133 369/54 133 369 LeltdiRoment-Debitoren A E 70 103/82 Divibente 6 T : 357 309/48] 357 309

¿ 208 000|— . 1 494 577/26 1494 577/25 f Actien-Gesellschaft. P n L Straßburg, den 1. März 1899. . ., Der Vorstand. ; Der Vorftand. Lüttringhauseu, den 2, März 1899, Vaumwoll-Spinn- & Weberei Arlen. A. Silverberg, Kommerzien-Rath. E __E. Meyer. G. Gillmann. Dex Vor and.

Ï 4 4 1 Aa 1 6 Ie M j hes: M M E nd. 1 L 4 L L t B E 1 D s 1 E 4 Î B E F E / f 4 D N Gs i Y 108 . F E . | E . Er f | t 1} » 4 E | F E F 2A j - M N F ;z A M Ÿ L A 7 B F Ï fi b A f - E | i Î 4 f 41 H E A M 4 4 F | S d ¡8 t 7 H L F 1 F H J SE k

[81489]

| : A Al Liegenschaften e: Maschinen j und Wohnhäuser . . ¿ 2 448 917/48] Fonds zu Gunsten der Arbeiter Kassa, Wechsel und Werthpapiere . .| 117 871/72 “pu für Neuanschaffungen . Feet yareanes der Fonds zu Gunsten Zus idé Boa ionp-Apnto A der Arbeiter reditoren 6 è 5 z Rohstoff, Fabrikate und Materialien . | 597 035|26]| Gewinn- und Verlust-Konto . . . . | 208 6 if Die Einlösung e:folgt gegen Rückgabe der be-