1899 / 68 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

P S E E E E

a R Î J

. Á | | j h i

f L h

4 | h W 4 I

Klasse.

21. 103 390. Quelsilber-Voltameter. Dr. L. Gurwitsh, Thann i. Gz./11. 8. 98.

21. 103 404; Méspöri zur mung der eleftromotôrisc ck B D Berlin W., Ansbaherstr. 3

22. 103 301. Verfahren zur Darstellung von Thionol und-Thionolin:-— H. R. Vidal, Paris; 95 Bd. Beaumarhais; Vertr. : F. C. N Berlin SW., Lindenstr. 80. 12. 3. 97.

SD. 103 302. Verfahren zur Darstellung von i e. Blantentmenn ace: Eenten

ar en aus Salpeterfäureestern d Culose. The Vidal Fixed Aniline Dyes Limited, Paris, 95 Bd. B:aumarchais; Vertr. : . C. Glaser u, L. Glaser, Berlin SW., Linden- raße 80. 20. 7. 98.

22, 103.395. Verfahren zur Darstellung von Diamidodioxyantrachinondifulfosäuren. Far- benfabrifen vorm. Friedr. Bayer « Co., Elberfeld. 11. 8. 97.

S2. 103 396, Verfahren zur Darstellung neuer Nitroderivate - der - Anthracenreihe. Farben- fabriken vorm. Friedr. Bayer « Co., Elberfeld. 12. 3. 98.

24, 103317. Nöhrenkessel. J. Weir, Cathcart, Glasgow; Vertr.: Arthur Baermann, Berlin NW., Karlstr. 40.- 8. 10. 97.

24. 103 318. Kolben für mecanishe Rost- beshickungsvorrihtunaen. Oberschlefische Kesselwerke B. Meyer, Bahnhof Gleiwiß, O-S. 18. 9. 98.

24. 103 372. Fenerunaggoulage, mit Zuführung der aus dem verkokenden rennftof} auf- steigenden und mit Luft vermishtea Gase zur Verbrennungéstelle. D. L. Dwinnell, Mon- treal; Vertr. : A. Mühle u. W. Ziolecki, Berlin W Friedrihftr. 78, - 10. 11. 97. ;

25. 103 332. Verfahren zur Herstellung einer elastisben Schaur für Tragbänder u. st. w. A. M. Ziegler, Boston; Vertr.: Robe n O Berlin W., Potsdamerstr. 141.

O

26. 103303. Umshaltvorrihtung für den Wasserzufluß bei Acetylenentwicklern. H. K. Spence, A. Beveridge u. S. M. Beveridge, Kirkaldy, Swhottl.; Vertr.: E. W. Hopkins; Berlin C., An der Stadtbahn 24. 23. 95. 97.

26. 103304, Acetylenentwickler mit beweg- lidem Gasauétströmungérohr.— D. Jsraelowicz, Graudenz. 10. 4. 98.

26. 103305. TAcetylenentwickler mit Regelung der Carbidzufuhr dur einen Shwimmer. C. Imme jr. u. P. Pitlinski, Berlin 8., Kom- mandantenstr. 84, 24. 4. 98.

26. 103306. Elektrish gesteuertes Ventil; 2. Zuf. z. Pat. 94 084. Dr. P. Guyenot, Aix-les-Bains ; Vertr.: Dr. R. Wirth, - Frank- furt a. M. 30. 6. 98.

26. 103 307. Selbstthätiger Druckregler für reßgaserzzuger. A. Lecomte u. I. Loeser, aris ; Vectr.: Arthur Baermann, Berlin NW., arlstr. 40. 24. 7. 98.

26, 103370. Vorrichtung zur Karbidzufuhr an Acetylenentwicklern. L. de Ravel, Mar- seille; Vertr. : A. Gerson u. G. Sachse, Berlin SW., Friedrichstr. 10. 31, 10. 97;

26. 103 397. Gasglühlihtbrenner. O. Kern, Paris, Ave. de l’Opéra 9; Vertr.: C. Fehlert E T SOUN Ife Berlin NW., Dorotheenstr. 32.

26. 103408. TAceiylenentw!ckler mit Einrich- tung zum Schuge der Metallwandungen. Dr. R. Rickmaun, Kalk b. Köln. 13. 1. 98.

28, 1023398. Verfahren zum Gerben bei \tei- gender Ko -zentration der Brühe und- analog an- wasendem Druck in dem Gerbebebälter. H. Schmidt, Hamburg-Ublenborst, Herderstr. 64, u. J. Landini, Hxwburg, ar. Reichenstr. 29, 6. 7. 97.

30, 103 288, VBorrihtung zum Füllen medi- zinisher Pulverkapseln. I. E. ‘A. Ahrens, Bremen, Sielwall 26. 25. 5. 98.

30, 103308. Aldebydlampe- mit regelbarer Gaseätwickelung. E. Fournier, Paris, 42 Bd. Bonne: Nouvelle; Bertr.: Arthur Baermann, Berlin NW., Karlstr. 40. 30. 3. 97.

30, 103355. Scußbrille mit Vorrichtung zum Erzielen eines die Erhizung der Augen ver- binternden Lustwechsels. -S.: Löwensohn, Fürth, Bayern, Weinstt. 45. 5. 1. 98.

30. 103356. Einnehmelöffel. I. Mohr, Kessenich b. Bonn. 8. 5. 98.

33. 103373. Sich selbstthätig s{ließender Schirm. M. A. A. Vuillet, Paris, 1 Rue du Chateau d’Eau; Vertr.: Richard Lüders, Görliß.- 1. 11.-98.

34, 103319. Kröpfbarer Zwischenboden für SUDENOIgeN E. L. Marugg, Auerbach i. V.

34. 103 320. Aus einem Stück gestanzter Bilderrahmen. Erhard & Söhne, S{chwäb. Gmünd. 11. 8. 98.

34. 103374. Einstellbarer Träger für Gar- dinenstangen. M. E. Hirschberg, Berlia N,,

vg Mee 26 E 8. 97.

« Í ochgeschirr. J. Bute Aroifen. 15. 3. 98. MG A Es

34. 103376, Steinshraube mit Bleimantel. G. Berger, Elten b. Emmerich. 14. 6. 98.

34, 103377. Rollshußgwand. G. Lange, Berlin, Stralaue: str. 39. 10. 8. 98.

34. 103 378, Lichthalter für Weibnahtsbäume. f ci FERYERS, Berlin NW., Calvinstr. 20.

35, 103391. Fangvorri®tung für Fahiköcbe, Se u. dal. G. Bauer, Westig i. W.

36, 103321. Vorriwtung zum Erbitzen von Luft. Bay State Eleetric Meat and Light Company, Boston; Vertr. : (I. Fehlert L G. Faubien Berlin NW., Dorotheenstr. 32.

36. 103322. Straubenversbluß für Ofen- thücen. E. Breitenfeldt, Stegliß, Hubertus- straße 5. 29. 4. 98.

37. 103323. Lazer- und Gähr-Keller. D. Hofmaun,-Gorkau, Ströbeln. 12. 1. 98.

38. 103 333. Vorrihtung zur Veränderung

des Vorschues bei Sägegattern während des Bes f

tricbes. J. Heyn, Stettin, Grabomwerstr. 6Þ. 6.2. 98

38.7 O03 3835. Aus mehreren Daubenlagen be- F sübeadee aßntan S [chen-

{ 57, LO3 311, Registermarken für mehrfarbige

| 57, 103312, Kopiermaschine mit: rotierendem,

minicus & Söhne, Nemscheid-Bieringhausen. Klasse.

ah Kr. Sieaen. 1. 6. 98. i

42. 103 276. Balkenwaage zum. Auswiegen A ry aar selbftthätiger O Eh und Maschinenfabrik Darmstadt, G. m. b. H., Darmstadt. 22. 2. 98. j

42. 103 277. Vorrihtung zur Bestimmung

__ des Streichungswinkels von Gestein und zu Ge-

{ fällmessungen. T. Monkowski, Lugaúsk,

*“ Gouv. Efkaterinoslaw; Vertr.: C. v. Ossowski, Berlin W., Potsdameaistr. 3. 2.6. 98.

42. 103 278. Kontrolapparat für Checks.

R. R, Leipzig, Pfaffendorferstr. 38.

21, 6. 98,

42. 103 348. Wassermefser. R. Reichling,

Dortmund: 5. 3. 98. h

42, 103 349, Elektrischer Widerstands-Wärme-

„radmefser. R. Michl, Kaschau, Un1.; Vertr. :

Carl Piever, Heinrich Springmann u. Th. Stort,

Berlin NW., Hindersinstr. 3. 19, 6. 98, /

42. 103350.- Koptereinrilßtang für Bild-

hauer. A. Jiratko, Fünfkirchen, Ung. ;

D z J: Leman, Berlin SO , Elisabeth-Ufer 40.

21. 7. 98. :

44. 103 337. Huthalter. I. H. Roland,

London, 12 Ridinghoase Street, Laugham Place ;

Vertr. : Carl Piepèr, Heinrich Spcingmann u.

Th. Stort, Berlin N W., Hinderfinstr. 3. 16. 6. 98.

45. 103 392. Zweitheiliger Sammeleimer ‘für

Lay —. H. Jung jan., Bingen a. Nh.

45, 103 393. Swâälmaschhine bzw. Entgranner

für Hülsenfrüchte und Getreide. H. Heinrich,

Döliniß. 3.11.98.

45. 103 405. Drillmashine für Rüben-Kamm-

bau. H. Vüttuer, Dom. Saborwiß, Reg.-

Bez. Breslau. 11.8. 98. a ed

46. 103 251. Erxplosionskraftmaschine mit einer

mehrere Ladungen enthaltenden Mischkammer.

E. Petréauo, Charlottenburg. 3. 2. 97.

46. 103252. Vorrihtung zum Anlasien von

Explosionskraftmaschinen mittels selbstthätiger

Flammenzündwig. I. Edmondson u. J. W.

Dawson, Bradford; Vertr.: A. Wiele, Nürn-

berg. 24. 5. 98.

46. 103385, Zweitaktexplosionskraftmaschine

mit drei steuernden Kolben. B. I. X. Gofse-

lin, Paris, 23“ Bd. Poifsonnière; Vertr:

G. Dedreux, München. 7. 4. 98.

47. 103 324. Reibungskupylung mit selbft-

thätizer Regelung der Anprefsung nah Größe

der zu übertragenden Kraft. E. C. Karch-

Schmidt, Köln, Pfälzerstr. 2. 17. 2. 98.

47. 103379. Rinoschmiervorrihtung für ge-

\{lofsere Lager. Ph. Mayfarth «& Co.,

Frarffurt a. M., Vaumweg 7. 9. 6.98.

47. 103401. Lereinigte Reibungs: und Zahn- fuppelung. St. Lisiecki, Warschau; Vertr. : C. d UOREE Berlin W., Potsdamerstr. 3. 8, 4. 98.

47. 103402. Befestigung von Wellenlagern in Mauer- oder Deckenlagerstühlen. S. C. Davidson, Belfast, Irl.; Vertr.: C H. Knoop, Dresden 5. 10. 98.

47, 103409. Vorrihtung zum Spannen von Treibseilen, H. W. Brüning Söhne, Ein- feld b. Neumünster. 6. 9. 98.

48. 103309. Verfahren zur Herstellung shwarzer emaillierter Schreibtafeln. Dr. E.

Trainer, Dortmund. 11. 6. 98.

48. 103310. Dreb- und kippbarer Tisch für

Email-Auftragmaschinen. A. Dormoy, Soug-

land, Frankr. ; Vertr.: F. C. Glaser u. L. Glaser,

Berlin SW., Lindenstr. 80. 28. 8. 98.

49. 103 253, Maschine zur Erz:zgung von SHhwähungslinien in Verskußbüchsen. The Caníister Hachine CompanyLimited, Dundas, Ontario, Kanada; Vertr. Dr, R. Wirtb, Frankfur: a. M., u. W. Dame, Berlin NW., Luisenstr. 14. 23. 2. 98.

49, 103254. Vorrichtung zum Abschneiden und Vereinigen von Flahschienen. W. R. Baird, New Vork; Vertr.: Franz Dickmann, Berlin W., Friedrichfir, 160. 14. 6. 98.

49. 103255. Vorrihtung zum Sÿneiden von Gewinde an fonishen Bolzen. F. Halbach, Geldenbero, Post Remscheid-Haddenbach. 8. 9.98.

49. 103336. Vorrihtung zum mehanischen Härten von hartgelötheien Felgen u. dgl. E. I. Post, Köln-Ebrenfeld, Lichtstr. 22. 4. 98.

49. 103386, Mashine zum Abdrehen und Ausbohren der die Speichen mit dec Felge von gaharkdero verbindenden Schraubhülsen. N.-I. Morse, Syracuse, V. St. _A.; Vertr. : Hugo Pataky u. Wilhelm Pataky, Berlin NW..

uisenstr. 25. 21. 9. 97.

49, 103403. Verfabren zum Verbinden von Metallbändern ohne Löthen oder Nieten, Aluminium- und Maguefium-Fabrik, Heme- lingen b. Bremen. 28. 9. 98.

49. 103410, Mashine zur Herstellung von lashenkapseln. I. Langbein, Göppingen, auvtstc. 38. 4. 6. 97. :

51. 103 256. Stimmenkamm für mechanishe 20e M. Meichsnuer, Klingenthal i. S.

54, 103357. Maschine zur Herstellung von Spitdüten ; ul. z. Pat. 97 276. H. Hölscher, Lengerich i. W. 22. 5. 98. :

54. 103 358, Schadltelprägemaschine. Aktien- esclischaft für Kartonuageu - Industrie, reéden. 16. 7. 98.

Aufnahmeraster zur Herstellung farbiger Photo- rapbien. Frau A. C. Eastman, Chicago; g ertr. Carl Pataky, Berlin S., Prinzenftr. 100.

von innen belihtetem Zylinder. A. Schwarz,

S(@öneberg-Berlin. 1. 1. 97:

| 57, 103313, Verfahren zur Herstellung eines in Wasser entwickelbaren Pojitiv - Lichtvaus- papiers. Chemishe Fabrik auf Aktien (vorm. E. Scheriug), Berlin. 26. 3. 98.

| 57, 103514. Serienapparat mit stetig be-

j wegtem Bildband. A. Lumière u. L.

LumiSre, Lyon Monplaisir, Nue St. Victor ;

38. 103334, Sägeangel. Remscheider Sägen: und Werkzeugfabrik J. D. Do-

Vertr.: Richard Lüders, Görltß. 3.8. 98.

‘60. ‘103 257. Regulator-Stellzeug für große

Nose S Co, Dreoben, Rosentr.103. 3. 3.98:

‘7 De, | s

63, 103 379. Vorgang due

befugter Benußung von Fahrräd

Sgpidere D -Blasewiy, Tolkewißerftr

63. 103 280. Fahrradsattel.— Dr. N. Richter,

Berlin, Landébergerpl. 5. 28. 10. 97.

63. 103 281. Verfahren zur Herstellung von

Radreifen aus Wollftoff. J. Zucker, Strako-

niß, Böhmen; Vertr. : Hugo Pataky U. Milhelux

Pataky, Bérlin NW., Luisenstr: 25. 22. 1. 98,

63. 103 351. Fahrcad mit Fußbebelantrieb.

G. Beit, Hamburg, Adolfsbrücke 4. 3. 2. 97.

63. 1083 352. Fahrrad-Tretkurbel mit während der Umdrehung sich ändernder Kurbellänge. A. Th. Collier, Gonvena, St. Albans, Grfsch.

P Enal.; Vertr. : C. Fehlert u. G.

_ Loubier, Berlin NW., Dorotheenstr. 32. 31. 7. 98.

63. 103353. Werkzeug zum Abnehmen und

Auflegen der Luftreifenmäntel. Th. Beunnett,

London; Vertr.: C. Fehlert u. G Loubier,

Berlin NW., Dorotheenstr. 32. 26. 8. 98,

64, 103 289. Kannznvershluß. Giesler & Co., Köln, Löwengafsz 11. 19. 5. 98. 1

64. 103 359. Auffangvorrihtung für das Spül- material bei Flashenspülmaschinen. F. Frenay,

Mainz. 11. 1. 98.

64. 103360. Weinfaßspund. I. Roeder

sen., Dillingen, Saar. 3. 7. 98. j

65. 103 282. Vorstevenfender gegen Kollision.

Tg N Nielsen, Sonderburg, Gatanstalt.

65. 103 283. Vorrichtung zum selhfithätigen

Schließen von Thüren in Dur@aängen an

Shotten bei Schiffen. A. vou Knorriung,

Helsingfors; Vertr.: C. v. Ofsowski, Berlin W.,

Potsdamersir. 3. 15. 9. 98.

67. ‘103 325. Kugelsbleifmashine. Nürn- berger Gufßftahlkugel-Fabrik, A. G., Nürn-

berg. 5. 5, 98.

67. 103380. Vorrichtung zum Abdrehen von

Shleiffteinen. H. Blum, Neuveville, Schweiz;

L és Marx Lorenz, Berlin NW., Paulstr. 7.

68. 103 326. Eckverbindung für Fensterrahmen.

M. Kien, Wien, Laumgasse 43; Vertr. :

E. SARGMs, Berlin W., Friedrichstr. 74.

14. 5. 98:

68. 103381. Selbstthätig wirkende Siurm- siherung für Klappfenster mit Zugshnur, O:ff- nungsfeder und in einer s{wingenden Schleife geführter Gleitrolle. J. W. H. Michaelis u. C. W. Eggerding, Hannover, Windmühlen- ftraße 2b. 2. 6. 98. l 3

71, 103 339. Polierwerkzeug für SHuhabsäße. Xpedite Machine Company, Berwid, Maine, V. St. A.; Vertr.: F. C. Glaser u. L. Glaser, Berlin SW., Lindenitr. 80. 16. 2. 98.

72. 103361. Borrihtung an Patronenlade- maschinen zum Füllen der Patronen mit Pulver bzw. Schrot. E. Bellan, 137 Ave de Villiers, Paris; Vertr.: C. Fehlert u. G. Loubier, Berlin NW., Dorotheenstr. 32 17. 10. 97.

72, 103 362. Drebblockoerichluß für dovpel- läufige Gewehre. G. Maturié, 27 Quai Lizny, Angers, Maine & Loire; Vertr.: D. Krüger u. H. Heimann, Berlin NW., Dorotheen- ftraße 31. 8. 5. 98.

74. 103284. Siherkeitêvorrihtung gegen un- befugtes Oëeffnen von Thüren. Ripperger « König, Erfurt, Daberstädterfir. 2. 16. 8. 98.

76, 103387. Vorcihtung ¿um Auswechseln der Spulen für Spinnmashinen, Zwirnmaschinen u. dgl. J. Clough u. P. Clough, Grove Milis, Keighley, Engl.; Vertr.: Carl Pieper, Heinrich Springmann u. Lh. Stort, Berlin NW., Hinderfinstr: 3. 17. 8. 98, W

77, 103290. Tragshirm für Luftfahrzeuge. Z e Ten Cttarlottenburg, Kantstr. 160.

77, 103 291. Sglittshuh mit zwei neben ein- ander angeorèneten , je eine Sohblen- end Abfatz- flammer tragenden Schienes. F. W. Hens, Rem\cheid-Haften. 13. 3. 98.

78, 103315. Zündband. M. Retemeyer, Berlin N., Kesselitr. 9. 7. 8. 98.

79, 103 363. Stopfvorzibtung für Zigaretten- ma}cinen.— Société Braunstein frères und L. Chambon, Pacis, 18Nue Mogador; Vertr. : A. Müble u. W. Zioleck, Berlin W., Friedrich- ftraße 78. 31: 10. 97. s y

81, 103285. Selbsttbätig fich füllendes Förder- gefäß zum Umladen von Gerreide, Kohle o. dgl. W. Miersch, Frankfurt a. M. 8. 4. 98.

S1. 1083 286. Sadaufbhänrgevorrichtung an Pack- maschinen mit auf- und absteïgendem Sackträger. W. Fredenhagen, Offenbach a. M. 1.6. 98.

S1, 103287. Vorrichtung Kehrichtwagen zur staubfreiea Entleerung der Kehrichtkübel. I. Mank, München, Pramerftc. 13. 29. 6. 98.

S2. 103364. T-eotenvorrichtung, besonders für palverföcmiges Grzflein, bei welher das Trockengut in einem Trockenshacht herunter- rieselt. Th. A. Edison, Lewellyn Park, Essex, V. St. A.; Vertr.: F. C. Glaser u. L, Glaser, Berlin SW., Lindenstr. 80. 13. 4. 98.

S2. 103 378. Verfabren zur Zurückbaltung des Kohlenstaubs beim Trocknen. Gewerkschaft Roddergrube und Gruhl'sches Braunkohlen- uud Briketwerk, Brühl b, Köln. 27.2, 96.

83. 103365. Federzuguhr mit Schußgesperre zur Verhütung von Beschädigungen beim Bruch Me BAE W. Goebel, Saalfeld a. S. 18¿:9:

83. 103366. Uhrräderwerk. E. Winckers, Mastricht; Vertr. : M. Schmey, Aachen. 14. 8. 98.

83. 103394, Uhr mit Vierviertelihlag. e ¿E Popitz, Leipzig, Katharinenstr. 31.

85. 103382. Spülvorrihtung für Aborte.

1 Bumior, Frankfurt a. M,, Elbestr. 39. . 4. 99.

86. 103258. NRundwebstubl. Ch. G. Hill, Arnol Hill, Grf{h. Nottingham, u. R. Weiß, Nottingham; Vertr. : F. C. Glaser u. L.“Glafer, Berlin SW., Lindenftr. 80. 20. 11. 97.

86, 102259. Vorcihtung zum Einsteüen der festitebenden Fühbrungéstege für tie Schiffchen von Bandwebstühlen. O. W. Schaum,

hiladelvhia; - Vertr.: Dr. W. Haußknecht u.

7 ¿ Lien an Schaftstäbe

A

Klasse.

86. 103260. Einrichtung zum Befestigen der [ck . G. Kittel, Tos-

D i E O z a ¿Sarl Pieper,

E E

ndersiristr. 3. 28. 8. 98. 103 340. T für Rohr- und ähn- De Gewebe. A. Behues, - Papenburg.

- . 97. m" 86. 103 341. Verfahren zur Herstellung von Sammt- und Plüschgeweben. Krugmann 8 Mae raneo, E eld. 10. S d

. Af E 4 Ne ZUT, neuung von f für Webereizwedel - F: B: Dérobert u. C. Muzin, Loire, ‘Frankr. ; Vertr. : Richard Lüders, ri 23. 10. 97. 86. 103343. Verfahren und Einrichtung zur Herstellung von Geweben, die den Mantel von befiebiz gestalteten Rotationskörpern "bilden; Zuf. z. Pat. 99069. Wever « Seel, Barren, Obertörnersir. 61. 21. 4. 98. 88S. 103261. Regelung für Arialturbinen. W. Suchowiak, Charlottenburg, Krumme- ftraße 33. 28. 7.98. S9. 103 399, Verfahren zur Herstellung geruh- loser löôsliher Kartoffelstärke. Siemens = DANe Aktien - Gesellschaft, Berlin. 89. 103400. Verfahren zur Herstellung g-ruh- loser Iséliher Kartoffelstärke: Zus. 3. Pat. 103 399, Siemens «& Halske, Aktien-Gesellschaft, Berlin. 15. 12. 96.

Gebrauchsmuster.

Eintragungen.

110581 110721 110747 110767 110850 1160876 110905 110929 110932 111001 bis 111 440- aus- \hließl. 111170 111327 111 367 1113S] 111386 111395 111399 111403 111405 111409 111414 Klasse. u. 111 428,

2. 111109. Badofén mit im Backraum an- geordneter Wafserverdambfungsvorrichtung. Bus Wrage u. Adolf Czichy, Pinneberg. 8. 2. 99, W. 8163.

2. 111304. Dampfentwickler aus einem im Backofen eingemauerten Bebälter mit zugebörigem Wasserstrahlrobr und Dampfleitung nach der E F. Clausen, Nübelfeld. 28, 1. 99.

3. 111036. Haken und Oesen, bestehend aus je ¡wei Drähten, die miteinander verdreht find und deren Enden Befestigung8zinken bilden. Wilhelm Dame, Berlin, Luisenstr. 14. 14. 2. 99. D. 4206.

3. 1116037. Mehriheilige, nah angebrahten

- Maßbändern verstelbare Kleiderbüste. Hermann Segall, Charlottenburg, Göthestr. 32, u. Anton Wächter, Nixdorf, Bergstr. 23. 14. 2. 99. S. 5108.

3. 111 03S. Deckravaite mit einem in ibrer Längémitte angenähten Guwmizyg mit knopfgabel- artiger Metallöse. Eduard Diesner, Franken- thal, Pfal;. 14. 2. 99, D. 4208.

3. 111 049. Hosenträger mit doppelten Zügen, welher am Vordertbeil mit der Hofe an vier Stellen verbunden ist und zugleich mit Hilfe feiner, mit Haken versehenen Zugenden einer]eits, mit Hilfe einer Schnalle andererseits mit der Weste in Verbindung fteht und ihr infolge deffen einen guten Sitz verleiht. E. J. Löbl, Regen®- burg. 15. 2. 99. L. 6137,

3. 111063. Unterhose mit tas{enartigem Einsatz oder seitlihen Kammern an den beiden vorderen Leibtheilen (links und rechts des Schlitzes) zwecks Aufnahme von Einlagen. G. A. Stein- bach, Wittgenédorf b. Chemrig. 21. 1. 99. St. 3295.

3. 111 070. d br mit Spreizhaken. Emil Werner, Nieterseiffentach. 14. 2, 99. W. 8174. e

3. 111085. Krabattenanstecknadel mit den Steg des Kragenknorfs übergreifender Oese als Sicherung tür die Lag? der Kravatte am Kragen- knopf. Julius Schrader, Feuerbach, u. A. B. Drautz, Siuttgart, Friedrichstr. 62. 21.1. 99. Sch. 88837.

3. 111127, Vorhemd mit Kravattennat- ahmung aus auf dem Vorhemd zu befestigendem Stoffstreifen mit eingewebter Kravattenzeihnung. E Helrens Elberfeld, Langestr. 14. 15. 2. 99. H. 11 478.

3. 111154. Seitlih cffener Radfahrermantel mit Vorrichtungen zum Aufspannen desfelben, bestebend aus am Mantel angebrahten Oefen und Gewichtsiaschen, sowie einer an der Lenkstange zu befestigenden Stange. Dr. Gottlieb Breiger, Osterode a. H. 21. 1. 99. B. 12020.

3. 111157. Kleidershußborte, bei welcher mit der Bürstenkante ein Sarmetstreifen ver- eas A EE «& Dicke, Baxmen. 24. 1. 99.

3. 111167. Kravaite mit im Bande ein- gelegter Klemmfeder zum Festflemmen am Kragen. R. Jenyten, Altona a. E., Waterloostr. 14. 31. 1. 99. I. 2468. /

3, 111171, Tashenvershluß, bestehend in einem zwisen Stoff und Futter anzubringenden Bügel mit Federverschluß. Wilhelm -Frautzen, Hamburg, Gäasemarkt 60, u. A. Hirschmann «& Co., Hamburg. 3. 2. 99. F. 95491.

3. 111185. Shußkapsel mit Oeillet-Siche- rung für Taillenstäbe. Gustav Wagener, Schwelm. 16. 2. 99. W. 8189.

3, 111272. Hygienisdhes Hemd, dessen Bruft- theil aus mehreren Stoffstreifen besteht, welt jalousieartig auf einem luftdurhläfsigen Gewebe befestigt sind. Chs. Lavy & Co., Hamburs 17. 2. 99. L. 6143. ; i

3, 1112783. Hosenträger mit aus je einen Stück hergestellten, durch Vernähen befestigten ledernen Platten. - Josef Kraker , Hausa. 18. 2. 99. K. 9989. E

3. 111318. Unterrôöte aus Ptüshfattn. Gottlieb Grünenwald, Eiélingen, u. Me Markh, Göppingen. 10. 2. 99. G. 5959.

3. 111 383. Vorrichtung zum Aus)ösen des Hosenträger-Untertheiles, bestehend aus einer mit Orahtbügel versehenen Schnappfeder, 01 Thiele, Neheim. 4. 1. 99. T. 2861 L 4, 111 042. Wandlampenblende aus einem g

f

59. 103338. JInicktor. Firma Carl Pieper, Berlin NW., Hindersinstr. 3, 28. 6.i98.

Victor Fels, Berlin W., Potéëdamerstr. 112 þ. 20. 3, 98,

wellten Glasspiegel mit den Befestigungs

ender tellerförmiger Metalleinf . E. ale A Eon Ea 18.12 o, S

4. 111 050. Blendenbefeftigung am Laternen- körper bezw. Wasserbehälter für Acetylenlaternen aller Art, aus einem durch Flügelsc geklemmten geshlißzten Metalibügel. - Herm. Rigmanun, Chemnitz - Gablenz i. S. 15. 2. 99. R. 6531.

4, 111.075. An Kugellaternen mit unten ge- \chlofsener Glaskugel die Verbindung eines Pe- troleum-Glühlihtbrenners nah D. R.-P. 92 139 mit den Nobren für den Zutritt der Luft und den Abzug d:r Verbrennungsgase. Schülke, Braudholt & Co., Berlin. 10. 9. 98. S. 8273.

4. 111076, Kugellaterne mit Petroleum- glüblihtbrenner nah D. N.-P. 92139 mit theilweise unten offener Glasëfugel, bei welcher Luftzuführungsrohre das Abzugsrohr der WVer- brennungégase durchdringen. Schülke, Brand- holt & Co., Berlin. 10. 9. 98. Sw. 8479.

4. 111165. Hebevorrichtung für die Brenner- galerie von Lampen, deren Hebearme in horizontale Führungsrinnen eingreif.n und über die Vertikale binaus drehbar find. Walther VBleckmannu, Reppen. 30. 1. 99. B. 12085.

4. 111354, Auf eine Kerze aufschiebbare Hülse mit federnd gegen den Kerzznumfang ge- drückter Löschplatte. Wilb. Zehetmayr, Pforz- heim. 18. 2. 99. 3. 1555.

5. 111424. Gehäuse und Au?wurftrihter von Srubenventilatoren aus Monier-Mauerwerk. N. D FARREALSY Steele a. d. Ruhr. 16. 2. 99.

6. 111259. Filter aus ringartigen Filtrier- \{ichten mit Vorrichtung zum Zusammenpressen der Filtriermasse. Albert Siegel, Landau i. Pf. 11. 2. 99. S. 5102.

6. 111388. Wendeapparat für Malz mit oben entfernt vom Wagenschild gelagerter, unten diht an die Lagerplaîte beranreihender Lauf- \{iene. Frans Hochmuth, Vresden, Papier- müßblengaste 9. 13. 1, 99. H. 11 265.

6, 111 438, Filtrierelemente, deren oben bon einem Siebe, unten von einem Siebe und einer Siebplatte abgegrenzte Filtermafse von einem Filterkörpergebäuse mit geweltem Boden auf- genommen wird. I. F. Theurer, Milwaukee ; Vertr. : Hugo Pataky u. Wilhelm Pataky, Berlin, Luisenstr. 25. 20. 2. 99. I. 2930.

7. 111207, Parallel zur Achse der Zieh- walzen hin- und hergehender Ziebeisenhalter an Drahtziehmaschinen. Louis Herzeuberg, Niga; Vertr.: Carl Pataky, Berlin, Prinzenstr. 100. 26. 10. 98. H. 10 836.

S, 111 029, Halter für Blumenblätter-Aus- shlageisen, aus einer mit Klemmschrauben und einem Einspannzapfen versehenen Hülse bestehend. Eduard Fiedler, Dresden, Görlitzerftr. 7. 13. 2. 99. F. 5515.

S. 111 041. Kanalartige Tapztenborte zum Schuße gegen Ungeziefer. Albert Kuhn, Berlin, Kolbergeritr. 12/13. 15. 2, 99. K. 9856,

S. 111125. Mit einer verdeckt liegenden, einstellbaren Lostehnadel ausgestattete Metall- unterlage für Stanzzwecke. duard Fiedler, Dresden, Görlißterftr. 7. 14. 2. 99. F. 5523.

S, 111 129. Dampfdekatiereinrihtung mit auf der oberen Seite gewölbtem Dampfkasten und darüber laufendem, gespanntem, endlofem Tuche. p Gef:ner, Aue i. S. 16. 2. 99. G.

S. 111223. Lanascermashine mit s{räg angeordnetem Schermesser und stumpfwinkelig gegen die Lagerarmfübrung einzuftellender Füh- ras des Zylinderlagers. Ernft Geßner, Aue i. S. 23. 1. 99. G. 5930.

8. 111 268, Einspannvorrihtung mit _na- giebig angeordneter Einspannplatte für den Stanz- eisenbhalter [einer Stanzmaschine für künstliche Blumen und Blätter. Eduard Fiedler, Dresden- N., Görlißerstr. 7. 17. 2. 99. F. 5529,

8. 111269. Dampfmangel mit beiderseits in der Höbe gleicmäßig und parallel ¿u etn- ander verstellbaren Walz?-nköpfen. Schmidt & Schmits, G. m. b, H., Köln a. Rh. 17. 2. 99. S. 9003

S, 111 316. Sdlibt:koher mit zweiarmigem, durch das Rühbrweck in Umlauf verseßtem Dampf- E Mon Prüfer, Greiz, Reuß. 7. 2.

S. 111406. Selbsttbätige Zuführvorrihtung für Gewebe (Breitwaare) bei Färberei- und Appreturmaschinen, mit an einem hakenförmigen, zu den Leitwalzenacsen gleihliegenden Hebel ver- \hieb- und feststellbarem Gegengewicht für die Leitwalzen. Alfred Dietel, Reichenbach i. V. 4. 2. 99. D. 4186. j

10, 111 087. Kokélös&vorrihtung mit Seiten- wangen auf einem quer zu ibrer Länge laufenden Raduntergefstell als bewegliher Förderrinne. J. Müller, Efsen a. d. R., Zeche Victoria Mathias. 26. 1. 99. ‘M. 7954.

10, 111 088, Kokslöshvorrihtung mit Lauf- rollen auf jedem Bolzen der endlosen Tranéport- ketten zur Führung in Bahnen der die Förder- vorrihtung tragenden Wagen. . Müller, Efsen a. d. R., Z:-che Victoria Mathias. 26. 1. 99. M. 7956. s

11, 111 091, Aufbewahrungsmapve für Schrift- stücke, deren herausnehmbarer Befestigungsrahmen durch eine nah außen gerihtete Rinne und eine derselben gegenüber angeordnete federnde Schnapp- vorrichtung lösbar gehalten wird. Wilh. Martin «& Cie. G. m. b. H., Meiderich. 27. 1. 99. M. 7959.

11, 111 225. Sammelmappe für Schriftstücke

mit einer Heftvorrihtung aus einer durch zwei biegsame Klammern gehaltenen Befestigungsschiene. Dey EEEMARn, Hamburg-Borgfelde. 24. 1. 99. 11. 111238. Mit zwei si sherenartig reiben- den, rotierenden M versehene Schneide- maschine für Papier, Leder, Metall u. \. w. anes Höunemaun, Kottbus. 3, 2. 99.

H. 11 406.

11, 111 266, Notiztafel mit Kalender und-oben und unten angeordneten EGrinnerungêvermerken. Otto Ninnemann, Berlin, Rügenerstr. 5, 16. 2. 99. N. 2265. ,

13, 111176, Vorrihtung zum Rihten und Stützen von N mit zwei Zug- oder Druckgestängen. Hermann Kirschuing u. Friedrich

: Mlltciwager, Berlin, Kaßlerstr. 9. - 9. 2. 99.

Klasse.

14,- 111200. Sgi-ber für Fla(hschieber- E, FOGS efennzeidhuet, taf in s den

eberkasten eingeseßte stüd den ieber cte ¿f Jahn, Me alte „M. 9. 3.98.

17. 111 343. Eitshrank mit s{chrägem Boden an dem Eisbebälter, fich an diefen anshließendem trihterförmigen Raum und T-förmigem Ein- und Auslaßstußer. Heinrich Wieteck, Liegniß, Vic- toriastr.-12. 16. 2. 99. W. 8186.

17, 111360. Kühlschran? für Eiswasser- oder gewöhnliche Wasserkühlung mit beliebig vielen, mit herausnehmbaren Fayence-Platten bedeckten Etaaen. Theodor Kouz, Metzingen. 20. 2. 99. K. 10 008. ;

19, 111 248, Dur Schnürung befestigte zu- sammenrollbare Schneeschußtzhorde. Nicolas Müller, Malmedy. 8. 2. 99. M. 8029.

19. 111252. Verftellbares Spurmaß mit fester Normalspur. Frarz Obelhardt, Augs- burg. 9. 2. 99. O. 1475.

20. 111298. Eisenbahnlowry mit Sieb und unter demselben auf Roll-n laufendem Blech- kasten. Deutsche Feld- und Judustriebahn- E G. m. b. S., Danzig. 19. 1. 99,

21. 111030. Stremabnehmerbürfste, bestehend aus cinem mit Drahtgewebe umwidckelten, ge- preßten Bündel parallel zu einander und in der Längsrihtung der Bürste liegender Drähte. W Ein, Hohenlimburg. 13. 2. 99,

21. 111 099, Ampelktone n it Ampel für Gas und äußeren elektri. chen- Beleuhtungskörpern, deren Zuleitungëdräßte mit dem Gewichtszug für die Gatëampel in feiner Verbindung stehen. Franz Filcder, Mainz, Rhbeinstr. 36. 4. 2. 99.

21. 111121, Stromabnehmerbürste aus einer Koblenvbürste mit in dieselbe eingepreßtem, metallishem Kern. Berliner Maschineubau- Actien - Gesellschaft vormals L. Schwartz- kopfff, Berlin. 13. 2. 99. B. 12 181.

21, 111 122. Bei Bogenlampen eine kleine, zwishen den Stangen der Lampe befindliche Glode aus Holophan-, Opterophan- oder ähn- lihem tioptrishen Glase. Körting «& Mathiesen, Leußsch - Leipzig. 13. 2. 99. K. 9951.

21. 111126. Transportables galvanishes Element mit Flüssigkeitsvorrath, dessen Eingufß- öffnung fest vers{chlofsen werden kann, und defsen

8abzug durch die depolarisierende Masse hin- dur in einem befonderen Naum geschieht, von dem aus die Gase dur kleine Röhren ent- weihen können. Siemens «& Halske Aktieu- gesellschaft, Berlin. 14. 2. 99. S. 5110.

21. 111168. Jfolator mit inwendig fißen- tem, durh zwei an Ketten angebrachte Ringe ein- und auêschaltbarem Hebelausschalter nebjt Bleisiverung. H. Chr. Syskind, Berlin, Schönebergerstc. 6. 1. 2. 99. S. 95067.

21. 111169. Auffüll- und auswechselbares Trocken-Element mit Deckel und äußerer Um- hüllung. Anton Witzel, Wiesbaden, Bahnhof- straße 4. 1. 2. 99. W. 8134.

21. 111204. Anlaßwiderstand für Elektro- motoren mit sensenförmigem Ansatz an der Re- gulierkurbel zur Verriegelung der Widerftands- furbel mit dem Ausfscalter für den Betriebs- strom. Robert Schweuke, Berlin, Beusselstr. 29. 19, 8. 98. Sh. 8464.

21. 111222. Auf elaftishen Gummistücken rubhender, eleftrisher Sammler. Hermann Burkert, Berlir, Brunnenstr. 15. 23, 1. 99. B. 12 040.

21. 111290, Zündmaschine mit gegen die Polschahe bewegtem Hufeisen - Magneten. ‘N. Schmitt & Cie., Küppersteg. 28. 11. 98. Sch. 8660-

21. 111407. Reibungékupplung für Bogen- lampen, bestehend aus einer Anzahl in einem Ge- bâute liegender Kugeln und einer aus einem Ningae beftehenden Auslösevorrihtung. Körting «& Mathiesen, Leußsch - Leipzig. 4. 2. 99. K. 9886.

21. 111436. FJfsolierbrücke mit Tragzapfen für die Elektroden von Sekundär - Elementen. Martin Boruhäuser, Charlottenburg, Schiller- straße 46. 20. 2. 99. B. 12229,

21. 111 437, Harzvershluß für galvanifche Elemente mit federnder oder elastischer Unterlag- scheibe. Martin Vornhäuser, Charlottenburg, Scillersir. 46. 20. 2. 99. B. 12 230.

23. 111188, Oelreinigungsapparat nah G.-M. Nr. 108 475 mit Vorfilter. H. Beckmann, Magdeburg, Karlstr. 6. 17. 2. 99. B. 12 207.

23. 111 373. Mit einer Zuleitung für die flüchtigen S1offe und einem Ableitungsrohr für die [chädlih:n Dämpfe ausgestattete Vorrichtung zur Vermischung von Seife in fertigem oder un- fertigem Zustande mit diesen flüchtigen Stoffen in dampsförmigem Zustande. Mathias Schaaf u. Emil Schaaf , Eupen. 31. 10.98. Sch. 8506.

24. 111080. Zerleg- und verstellbarer Ja- lousie-Schornsteinaufsaß mit einshiebbaren Platten. Ruy DPetsitex, Gera, Reuß. 11.1. 99,

24, 111186, Betonschornstein mit Klamnmet- steinmänteln. Herrmann « Voigtmanutt, Chemniß. 16. 2. 99. H. 11 487.

24, 111191. Roststab mit doppeltem Hart- gußpanzer. Adolf Lichtenberg, Köln -Niehl. 17. 2. 99. L. 6144.

24. 111195. Als zweiarmiger Hebel aus- gebildeter, durch das Uebergewiht des einen

ebelarmes ein Kippen des Planroftes verur- achender Rahmen. B. Fröhlih «& Co., Leipzig-Reudniy. 18. 2. 99. F. 5538.

24. 111 230. Stwornsteinauffaß mit erhöhtem Rauchrohr, über dessen Mündung angeordnetem Ablenkungskonoid und einem über dieses und das Rauchrohr gestülpten Luftansaugrohr mit Schu haue: 4 d Kreß, Wertheim a. M. 25. 1. 99,

24, 111 280. Rauhverzehrende Feuerung, bei welcher hinter die Feuerbrücke Sekundärluft ein- geblasen wind. Klein « Burkard, Nürnberg. 20. 2. 99. K. 9991.

24, 111288, In s{hräger Führung verftell- barer Rost aus einem \hrägen und einem waag-

Theil. Wilbelm Hiert, Cöllu-M 25. 10. 98. 9. 10838 reu

Klasse.

24, 111 396, Schornfsteinaufíaß aus mehreren, E armes p ur de: { Sarmeingode umschlicßenden gdächern. euth Düsseldorf, Kreuzstr. 26. 28. 1. 99. R. 6480.

26. 111 062, Acetylen-Tislampe mit die Nachentwickluna auts{ließender Carbidpatrone. row gg pr E E ao Leipzig. 17. 1. 99, A. 3181.

26. 111 064, Acetylenapparat mit einer dur Verlängerung b:w. Verkürzung der die -Glodcke und die Gliederkette verbindenden Zugorgane ein- ftellbaren Unterbrehung der automatiichen Calcium- S Ing S Oi ME: Eduard Zik- m olflingen a. d. Saar. 25. 1. 99.

Z. i‘

26. 111 073, Befefstigungsvorrihtung des Car- bidbehälters am Laternenkörper für Acetylen- laternen aller Art, aus einem den Carbidbebälter aufnehmenden , mittels Bajonettvershlusses am Laternenkörper sitzenden und mit einer Druck- s{raube versehenen Gehäuse. Herm. Riemann, Chemnitz-Gablenz. 15. 2. 99. R. 6532.

26. 111 074. Natftellvorrihtung für das Wasserventil an Acetylenlaternen aller Art, aus einer den Ans(lagstift für den Ventilstellflügel tragenden, mit Einkerbungen versehenen und mit diesen an einer Nase des Laternenkörpers festleg- baren Scheibe. erm. Riemann, Chemniß- Gablenz. 15. 2. 99. R. 6533.

26. 111 142, Acetylen-Entwickler, bei welhem die miitels Federn gegen einen elastischen Ring angepreßten Klappen der fkranzförmig über dem Wasser angeordneten Carbidbehälter der Reibe nach durch das Sinken der Gafometerglocke aus- gelöst und. ges{hlossen werden. Felix Zentis u. Heinri Hermauus, Alsdorf. 1. 12. 98. 3. 1498. :

26. 111148, Acetylen-Waggonseitenlampe, bei welcher der Entwickler in einen Ausschnitt der Waggonwand urter der Laterne eingebaut ift. Allgemeine Acetylen-Gesellshaft Prome- theus, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Leipzig. 9. 1. 99. A. 3167.

26. 111 158. Speckstein-Brenner für Acetylen- Gas mit innerem, vi abgedrehtem Kegel. Mie. S Hilpert, Wunfiedel. 25. 1. 99. L. 6057.

26. 111 172. Mechanisher Fernzünder für Gasbeleuchtung, bei welhem das Gaszuleitungs- robr dur eine Zugfeder und durch eine mit einer Drebscheibe in Verbindung \tehende Zugschnur bethätigt wird. Cahn «& Kunze, Dessau. 3. 2. 99. C. 2259.

26, 111174. Acetylen - Entwikelung8apparat mit in zwei kommunizierende Näume getheiltem Entwickelungsbehälter. Karl Rösle, Markt Oberdorf. 8. 2. 99. R. 6503.

26. 111 199, Acetylengas-Entwicklungsapparat mit gemeinscaftlihem Zuleitungsrohr für Wasser- und Koblenfäuregemisch, unmittelbar über der Glodte angeordneter Gntwicklungëkammer und Rüdckprallschirm. Deutsche Carbid- & Acetylen- Gesellschaft Ges. m. b. §., Franffurt a. M. 25, 11. 97. D. 3226.

26, 111 214. Konishes Gefäß (Büchse) von Glas, Porzellan oder Steingut zur Aufnahme von Carbid für Acetylenerzeuger. Hermann Müller, Dresden, Kleine Brüdergafse 15. 2. 1.99, M. 7850.

26. 111 215. Acétylenfahrradlampe mit über dem zylindrishen Calcium-Carbidbebälter an- geordnetem, fugelförmigem Wassergefäß. Fried- rich Meffert, Berlin, Dorotbeenstr. 22. 3. 1. 99. M. 78953.

26. 111 232. Aufbängevorrihtung für Gas- lampen aus mit Runddrebgelenk aufgehängtem fenkrehten Träger, damit gelenkig verbundenem, an einer Schnur mit Gegengewicht aufgebängtem Arm und an diesem gelenkig angebrachter, sich selbst stets aufreht erbaltender Gaslampe. R. Frister Juhaber Engel & Heegewaldt, Berlin. 2. 1. 99. F. 5457.

26. 111 241. Acetylen-Fahrradlaterne mit Ab- [eitung des Gases durch das durch den Gas- erzeuger gehende Rohr zu einem, Brenner und Erzeuger verbindenden Reiniger. M. E. Schmidt, Klein-Döbschüz. 4. 2. 99. Sch. 8947.

26. 111 391. Aus einem Rüdschlagventil in Verbindung mit einem unter Federbelaftung stehenden Auslaßventil bestehende Sicherbeite- vorrihtung zur Lokalisierung von Erxplosionen in Gasl[eitungen und Gaébebältern. Heribert Zehrlanut, Gießen. 21. 1. 99. Z. 1525.

26, 111401. Hahnbebel mit Zuaftange ober- balb sogenannter Gasglühliht-Kugel-Lampen mit Reflektor. Schülke, Brandholt & Co., Berlin. 2. 2. 99. Sh. 8928.

26. 111 411. Acetylengaë-Latern2 mit einem durch Gasüberdrudck sich erweiternden Gummibeutel. Franz Welzig u. Georg Bürli, Nummelëdburg b. Berlin. 6. 2. 99. W. 8155

26. 111 412. Acecivlengasentwidcklier für Wagen- laternen, mit ¡wei ineinander gehobenen Rödren als Carbidbebälter und Ga8entwickler und mit einem dur{lodten Dochtröhrhen in der inneren Nöhre. Christian Heinle, Stuttgart, Jakobs- ftraße 13. 7. 2. 99. H. 11 425.

26. 111415, Accelylenentwickler mit ring- förmig angeordneten Garbidzellen, an deren mit Séarnieren versehenen Böden Rollen befestigt sind, welch: auf einem oberhalb des Zuführungs- robres angeordneten unterbrohenen Ringe laufen. Beyerbach Nachf., Hattzrsheim. 11. 2. 99. B. 12 165.

26. 111 419, Aus ¡wei auseinanderzuschraubenden Konutkörpern bestehender Gasbrenner. Cäsar Kaestner, Öeinrichstr. 17, u. Hermann Weber, Alter Markt 34, Halle a. S. 13. 2. 99. K. 9957.

26. 111431, Acelylenentwickler mit einem beim Sinken der Gafometeralocke in das Waffer bineingezogenen uad durh eine Feder aus dem- selben herau8gehobenen Carbidgefäß. Hubert La Gt Men b. Eschweiler. 18. 2. 99. L. 6145.

26. 111 432. Acetylengasentwidler für Lampen mit unter dem Brenner angeordneter Prellscheibe. O. R. Fischer, Barmen, Weiherstr. 13. 18. 2. 99. F. 2539.

27. 111 244, Gaskompressor, bestehend aus einfa wirkendem Hoh- und Niederdruczplinder,

dessen am Zwischenkühler angebrahte Rohrschlange mit Sberlähenküblung versehen G.- Schüt, Wurzen i. S. 6. 2. 99. S. 8957.

30. 111 067. Presse für Tabletten, Oblaten u. dgl., mit federndem Druckftempel und hebbarer red ma S Na gUEma R E Krause, en;

.: M. L. Bernstein u. G. Scheuber, Berlin,

30. LLT 679. Verstellbarer Ertensionstis für chirurhische Verbände. jenau &«- Co., Krefeld. 9. 12. 98. L. 5935.

30. 111083. Miitels Klemme an der Stuhl- lehne verftellbarer Kopfhalter mit umlegbarem Kopfstück. Robert Förfter, Dreéden, Permoser- ftraße 11. 18. 1. 99.-— F. 5430.

30. 111 084. Aus Kanüle mit konishem Ba- jonettansaßstück, Stilett mit NRinggriff, Gefäß mit Schlauch und federnder Wundverschlußplatte bestehende Vorrichtung zur Behandlung der Wafser- suht. Gustav Weber, Hamburg, Gr. Burstah 13. 21. 1. 99. W. 8076.

30. 111 093. Ständer mit Haltern aus Drabt- geflecht für ärztlihe Instrumente. Dr. Alfred Goldschmidt, Breslau, Schmiedebrücke 50. 30. 1. 99. G. 5952. ;

30. 111 100. Gesiht- und Kopf-Dämpfer mit durch eine um den Kovf zu legende, nahgiebige Hülle ges{lossenem Trichter mit Abzugsklappe und Niedershlagwassersammler. Ferdinand Cor- ding, Hannover, Ballenstr. 153. 4, 2. 99. C. 2262.

30. 111118, Sauger mit der Form der Mundhöhble angepaßtem Mundstück und Regu- lierung des Milchzuflufses. Dr. Theodor Körner, Muskau O.-L. 13. 2. 99. K. 9950.

30. 111119. Cyftosfkfop mit verdeckt ange- legten und befestigten Leitungen, an der Obers flähe liecenden Kontakten und verftellbarem Ocular. W. A. Hirschmaun, Berlin, Johannis- straße 14/15. 13. 2. 99. L: 11 465. ;

30. 111120. Tube zur Injektion paftöser Deeinfizientien in die Horaröhre, mit besonderer Spitze und Faltenvers{luß. Dr. I. Strüuker, Köln, Mauritiusfteinweg 76. 13. 2. -99. -— St. 3334.

30. 111124. MWatteträger mit hakenförmig ausgeftalteter, in ein Rohr bineinziehbarer Vor- rihtung zum Festhalten der Watte und leichter Entfernung derselben. W. A. Hirschmauu, Berlin, Iohannisftr. 14/15. 14. 2, +99. - H. 11 475.

30. 111131. Desinfektionss{hrank mit im Innern seiilich angebrachten Luftkammern, die von Abzugsrohren für Luft und Feuergase durh- zogen werden. Guido Seinze, Eisenberg, S.-A. 16. 2. 99. H. 11 486.

30. 111132. Handstück für ärjitlißhen Ge- brauch mit Gesperrantrieb zur abwechselnden Ver- wendung für rotierende und s{chlagende Bewegung. Friß Homuth, Berlin, Stralauerstr. 45, 16. 2. 99. H. 11 496.

30. 111133. Aus Gummiband mit verschieb- barem Kautschukkeilstück gebildete Kompressions- binde gegen Migräne. FriedriÞh Schumachers, Müngten, Georgenstr. 43, 17. 2. 99. Sg. 9006.

30, 111134. Juduktionsapparat, dessen be- wegbare Spule in der einen Richtung von Hand,

in der anderen dur eine gee Ne igen erlin. 17. 2. 99.

W. Krause «& Co., K. 9984.

30. 111 306. Kasten mit Faftrumenten und Mitteln zur Zabnpflege. Albert Hirschmann, Hamburg, Gerhofftr. 6. 30. 1. 99. H. 11 379.

30. 111329, GesichtsbedeXungen zu koëme- tischen Zwetten, bestehend aus einer äußern und einer innern, zum Träger der koëmetish wirk- samen Substanz bestimmten Lage. Dr. F. I. Schoene, Berlin, Friedrihftr. 57. 11. 2. 99. Se. 8982.

30. 111 355. Aus federnd verbundenem Ver- \{lußstück und Bodenbülse bestebender Verschluß für Aetbyl{lorid-Röbren. Pfeiffer & Sohn, Jena. 18. 2. 99. P. 4373.

30. 111 356. Deetinfektionsapparat für Form- aldebyd mit gleihzeitiger Gntwidelung von Wafserdämvpfen. F. & M. Lautenschläger, Berlin. 18. 2. 99. L. 6146.

30. 111 404. Nabitloser Gummihand\hub mit dünnwandigen Fingerlingen. Zieger & Wie- gand, Leipzig-Plagwiß. 3. 2. 99. Z. 1544.

31. 111 024, Aus einem Stück beftebende Kernstüue mit koaish ih verjüngendem Stift und Einkerbungen unterhalb des Kopfes. Wil- belm Stolle, Euskirchen. 11. 2. 99. St. 3330.

3L. 111141. Zzeitheilige Coquille mit ovalem Auffafsungsraum ¡um Gießen von Brammen, welchez zu runden Scheiben ansgewalzt werden. M. Schmes, Aachen, Borgraben 47. 19. 10. 98. Sé. 8459.

32. 111 012. Beiderseits transparente Glas- gemälde in Cloisonné-Manier mit dur Glas- splitter abzesteiften Stegen. Nobert Trooft, Schweidniß. 8. 2. 98. T. 2403.

32. 111332. Fenstersprosse mit gerollten Enden als Glasträger, aus verzinktem oder ver- bleitem, gezogenem Eifen- und Stahlblech. Kraus, Walchenbach «& Peltzer, Stolberg, Rhld. 13. 2. 99. K. 9956.

32. 111387, Hoble oder massfive Glasftange, bestehend aus gewöhnliwem Glase und Aventurin- glas (vershiedenfarbiges Glas mit zahlreihen goldgelben, metallisch glänzenden Pünktchen). Men Mie Neuhaus a. Rennwéeg. 12. 1. 99. M. 7876.

33. 111010. Zusammenlegbares Reisepolster aus einer Hülle von luftdidtem Stoff und einem Aufblaseventil. Wilhelm Kern, Bad-Nauheim. 8. 2. 99. K. 9912. 4

33. 111138, Metallplatte mit rüseitiger Sicherheitznadel und vorderseitigem Gummi- band als an Kleidungsñüde zu befestigender Blumenbalter. Emil Neiling , Magdeburg, Srotdor ferstr. 1. 26. 7. 98. N. 2009.

33. 111147. Zusammenklappbarer Koffer mit an den Seiten und dem Boden befindlichen Röbren, welhz mittels durhgeschobener Stangen eine Befestigung der Wände zulassen. Fernand Lehmann, Saargemünd. 6. 1. 99. R. 6406.

33. 111 160. Waschbecken aus gepreßtem Papier in kofferartiger Umhülluna und mit Einsatz für Toilettegegenstände. J. Spiese, Baden - Baden. 27. 1. 99. S. 5053.

33. 111 162, Börsen-, Koffer- u. dgl. Ver- {luß mit durch den einen Träger festgehaltenem

i Wien ennen ge ati S Lg I a Si A E

E Es Ed m C L C A