1899 / 68 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E E E E

|

| |

4 Bb R l

î f j i X J E f 7 j

t 1 F:

H

E

\ D

E E E E N E LNTO S

S E E E T

Kiaffe. L s ;

63. 111175, Um die Radachse s{hwingende Aufhängung zweier ahsial nebeneinander an-

eordneter Motoren für Automobilfahrzeuge. I E Berlin, Eisenacherftr. 78. 9. 2. 99. L. 6110.

63. 111 203. Federnder Fahrrad-Reifen mit in einander liegenden, dur aus Banktstabl ge- wickelte Federn mit einander verbundenen Reifen und Vollgummi - Deck - Reifen. C. C. Tb. Dr Altona, Gr. Vergstr. 127. 25, 7. 98.

63. 111 236. Antrieb für Fahrräder. mit zwei Paar Schneckenrädern. Wilhelm Schmidt, Köln, Otto-Fischerstr. 5. 1. 2. 99. Sch. 8922.

63. L111 281. Zwisden der Lenkstange und dem Bremsh: bel einesFahrrates angeordnetes Nummer-, Zahlen- o. dgl. S&loß, um ein unbefugtes Be- nußen des Fahrrades zu verhüten, Wilhelm Pidckert, Rudolstadt i. Th. 21. 2. 99. P. 4376.

63. 118 282. Vorrihturng zur Verhinderung des unbefugten Benußens von Fahrrädern, be- stehend aus einem mit Kopf versehenen, dur zivei Glieder beider Kettenhälften zu fteckenden und mit der Spiße in einem Schnapps{loß feft- gehaltenen Stift. Huao Mount, Köln-Ebrenfeld. 21. 2. 99. M. 8097.

63. 111 283. Vorderwagengeftell mit einer freuzsörmigen Eifer. shienen-Versteifung. Carl Salomon, Delmenhorst. 22. 2. 99. S. 5128.

63. 111295. Für Fahrräder, Automobilwagen u. dal. dienende Felge mit weiten, seitlichen, zur Versteifungdienenden Hohlrändern. „Kronprinz““, Actien - Gesellschast für Fahrradtheile, Ohligs. 10. 1. -99. K. 9744.

63. 111351. Siherheitssteigbügel mit durch cinen bewezlihen Bügel auslösbarer Riemen- befesticuna. Bernhard Bischoff u. Carl Kuopf, fen a. E. 18. 2. 99. B. 12 215.

63. 111 361. Drehbare Abfanagabel für die Kurbeln an Motordreirädern. Jul, Drefler & Co., Breslau. 21. 2. 99. D. 4230.

63. 111 363. Sattelstügze mit ia Führungs- robr liegender Spiralféder und in der Sattelftange angebrahtem Führungéf{liß mit federndem Stift. De Jaspert, Sentenhorst. 22. 2. 99. I. 2339.

63: 111 366. Fahrradstüße mit drei Schenkelr, deren Zusschlag durch drei ih gegencinander legende Nasen begrenzt ist. Rosa Reis, Berlin, Königgrägerstr. 86. 22. 1. 98. R. 4913.

63. 111 369. Oelkammer für Kugellager mit alockenförmia eingebauhten Stirnseiten. Sirius Fahrrad-Werke, Gef. m. b. H., Doos-Nürn- berg. 19. 8. 98. S. 4668.

63. 111 372. Auf die Tretkurbelahse ein- wirkende, von der Lenkstange aus beeinflußte Backenbremfe für Fahrräder. Friß Beck, Nürnberg, Kaiserstr. 12. 17. 10. 98. B. 11413.

63. 111 379. In der Felge mittels eingeläfsener Hülse und S befestigte Speiche. I. M. Mayer, München, Schönfeldstr. 14. 20. 12. 98. M. 7801.

63. 111 434. Eingekapsclte Steuerung für Fahrzeugmotoren, bestehend aus einem getbeilten Gebäuse, welhes an einem Arm befestigt ist und fowohl die Motorwelle als auch die Steuerungs- welle vollständig umgreift. Schweiz. Motor- wageufabrik A.-G. u Gust. Mees, Weßikon; NVertr.: Ed. Breslauer, Leipzig. 18. 2. 99. M. 8073.

64, 111 224. Entkorkvorrichtung, hergestellt aus gewundenen federnden Stahldraht. Josef Kirch, Laar b. Ruhrort. 24. 1: 99. K. 9823.

64. 111240. Krug mit durch gemeinsamen Hahn verscließbarem, in einem aufs{chraubbaren Vershluf.stück angeordnetem Juéfluß- und Luft- zuführungéfanal. Ludwig Kubala, Wien ; Vertr. : Selmar Reitßenbaum, Berlin, Mohrenstr. 50. 3, 2. 99. K. 9879.

64. 111249. Deckelvershluß für Konferven- büchsen u. dgl.. bestehend aus einer zweishenkligen Klammer in Verbindung mit cinem beweglichen S{lußarm. Ludwig Petry, Sobernheim. 8. 2. 99. P. 4346.

64, 111 270. FlasWenvershlußkopf mit T-südck- artigem Ansaß. Emil Schmidtke, Schwersenz. 17. 2. 99. S. 9004.

64, 111 271. Bierhabn mit untér der Stovf- büdhse angeordnetem Küken zur Erzielung eines luftdihten Abschlusses des Fasses bei auëgezogenem Stcchrobr. Diedr. Striebeck, Dieringhausen. 17. 2. 99. St. 3342. j

64. 111 275. Fahrbares, mit Gläserspülvor- rihtung und Flaschenbebälter versehenes Buffet zum Auéschänken von Bier mittels flüssiger Koblensäure. Wilhelm Schulze, Hermédorf i. Mark. 18. 2. 99. Sw. 9012.

$4. 111358. Abfüllgefäß mit Trichier und Meßraum, sowie mit die Füllung und Entleerung des leßteren bethätigenden Abschlußorganen. Ernst Degen u. F. X. Batzelsperger, München, Sendlingerftr. 43. 20. 2. 99. D. 4224.

64, 111 359. Mit Trichter vérsehenes Meß- gefäß. Ernst Degen u. F. X. Bagzelsperger, München, Sendlingerstr. 43. 20. 2. 99. D. 4225.

$6, 111425. Vorrichtung für seltstthätige are, der gespaltenen Thierbälften ron den

nden zur Mitte der Swlachtspreize durch Heben und Senken der leßteren. Wilh. Stohrer, Leonberg. 16. 2. 99. St. 3354.

68. 110 S850. Vershlußbügel an Garderoben- \{löfsern, welher an der inneren Seite mit Aus- böblungen zur Aufnahme von Ketten oder An- bängseln der Garderobenstüdcke verseben ift. Hein- ri Jacoby, Cassel, Orleansftr. 15. 283. 1. 99. —— 245

68. 11 078. Vorrihtung an Doppelthüren, um ein Oeffnen beider Flügel gleichzeitig von innen oder von außen zu bewirken, aus in dem Drebpunkt der Lien untergebrahten, mittels einer gemeinschaftlihen Zahnstange betbätigten Zahnrädern. Paul Sörgel, Gera, Reuß. 29. 11. 98. S. 4914

68. 111090. S@lüfsel aus gezogenem Metall mit eingeseztem Griff. F. E. Vaum, Chem: nitz, Ahorrístr. 45. 27 1. 99. B. 12061.

68. 111105. Rechts und links zu verwen-

dender Thürshließer (nah G.-M. Nr. 96 959),

bei welchem der die Zugfeder tragende Hebel an

dem die Thür drückenden Hebel abnehmbar an-

geordnet ist und umgewendet werden kann. C. B.

Decker, Ködlitz b. Lichtenstein i. S. 7. 2. 99.

Klasse. 68. 115 106. Sgÿloßsiherung, bestehend äus eradlinig beweglih-n, übereinander angeordneten ombinierbaren Vershlußriegeln rait je zwei in- neren und einer äußeren Sicherheitsnase, welche aleidzeitig als Zuhaltungen dienen. Guftav Kraker, Frankfurt a. M., Lersnerstr. 15. 7. 2. 99. K. 9902. 68. 111107. Sgloßsiherung, bestehend aus drehbaren, übereinander angeordneten fombinier- baren Vers&lußriegeln, die mit zwei gegenüber- liegenden Sicerbeitsnasen versehen find und gleilhzeitig als Zuhaltungen dienen. Gustav afer, Frankfurt a. M., Lersnerstr. 15. 7. 2. 99. K. 9993. 68. 111108. S&@lofßsiherung für SWlöffer mit s{ießender und s{hließbarer Falle, beftebend aus einem durch übereinanderliegende, kombinier- bare Zuhaltungen sperrbaren Riegel, welcher die Bewegung der Falle vermittelt und gleichzeitig zum Verschluß der Thüre dient. Gustay Kraker, Ce a. M., Lerénerstr. 15. 7. 2. 99. 68. 111112. Shlüfelsiherung aus einer an die Thür zu befestigenden Feder. Ludwig Ser- vais, Düsseldorf, Kronprinzenstr. 64. 9.2. 99. S, 5093. i B E E 68. 111 221. Ausliegendes, mit Flügelrtegel versehenes Kastens{loß für Schiebetbore. Wm. reute «& Zivi, Mannheim. 21. 1. 99.

. 5444. 68. 111 284. Durch Münzeneinwurf zu be- thätigende Schloßiperrung für Fahrradftänder, Garderobenbalter u. dgl. Reinhard Wicke, Dresden-Striesen, Augsburgerstr. 6. 19. 4. 98.

W. 6891.

68. 111 313. SigerbeitésSloß mit Chubb-

zuhaltungen, deren Aushebung dur einen

ercentrisch geführten, massiven Schlüssel mit flahen oder versciedenartig ausgebildeten Bart- seiten erfolgt. J. Oftertag, Aalen, Württ.

6. 2. 99. O. 1471.

68. 111320. Sdliefikrampe mit federnder

Nase. Emil Bergert, Braun‘hweig, Wenden-

ftraße 32. 10. 2. 99. B. 12 157.

68. 111 321. Oberlitvershlufß, bestehend aus

einer ih gezen einen Winkel legenden, dur etre

Schnur auszulösenden Feder. Martin Gumpert,

Ee E Mögeldorferftr. 13. 10. 2. 99.

G. 5999. f

68. 111322. Fensterfeststellvorrihtung, be-

stehend aus zwei an ihren Enden entaegengeseßt

gerollten, federnden Winkeln. Martin Gumpert,

Nürnberg, Aeußere Mögeldorferstr. 13. 10. 2. 99.

G. 6001. :

68. 111 323, Zapfenband für Tbüren u. dgk.,

mit ein- und ausérücktarem Zapfen. Peter

Stöckert, Chemnitz, Alte Dreédenerstr. 2. 10. 2. 99.

St. 3325

68. 111375, Fahrrads{chloß mit .vorn aus-

gerundetem, zwischen die Radspeichen einzulegendem

Sthließarm. Emil Spiegel, Dresden - ôöbtau,

Wilsdrufferftr. 33. 23. 11. 98. S. 4896.

68. 111382. Sicherheits\chloß mit zwei Ein-

gerihten, dadur gefkennzeihnet, daß beim Vér-

schließen des Schlosses ein Sicherheitsftift die

Se R eines Eingerichtes an zu diesem

wecke angebrahten Schrägen verftellt. Franz

Garny, Frankfurt a. M., Hanauerlandstr. 5.

27. 12. 98. G. 5842.

68. 111 393. Doppelschloß mit Riegeln als

Träger von Sperrorganen für andere Schlöffer.

22 Lachotta, Kattowiß O.-S. 24. 1. 99.

L, 6050.

68. 111426. Mit Hebel versehene, felbst-

thätia wirkendé Vershlußstange für docppelthürige

Schränke u. dgl. Gebrüder Hollweg, M.-Glad-

ba. 16. 2. 99. H. 11 489.

69. 111184, Unter Rüdenfederspannung

stehende Klingen jegliher Art, welche mittels

eines den Griff umfassenden Swieberinges ge- lüftet und festgestellt werden können. Sermann

Schulder, Solingen. 16. 2. 99. Sh. 8997.

69. 111 226. Messershalen aus silber- oder

fupfervlattiertzn Aluminiumkblecen. Ernst

Schneider, Lüdenscheid. 25. 1. 99. Sh. 8892.

69. 111 435. Messer mit Hülse oder Ring

zum Niederbalten“ der Klingen. D. Kinzinger,

Pforzheim. 20. 2. 99. K. 9997.

70. 111 205. Kopiertücher-Befeuhtung?apparat

mit rabmenartigem, einen Wasserbebälter um-

schließenden Untergestel, mit die Druckfedern für die Quetshwalzen einshließenden Lagersäulen und mit Auffangbebälter für die auëgedrückten Tücher.

Georg Lensh, Cbemniß, Zschopauerstr. 67.

24. 8. 98. L. 5597.

*”0, 111209. Konzepthalter mit quer über

der Maschine angeordnetem, vor- und zurück-

\ciebbarem Arme zum Halten des Rahmens.

Hermann Hüneke, Hannover, Kurizestr. 5.

Í1. 11. 98. H. 10 943.

*”0, 111 217. Dreieckiges Tintenfaß mit dur

eine Brücke getrennten Vorraths- und Eintauch-

räumen. Max Mirus, Köln, Unter Fetten-

hennen 7. 4. 1. 99. M. 7862.

*0, 111 218. Federbalter mit in den Schaft

eingeïctem Tintenfaß, dessen Füße beim Ge-

brau abgeflarpt werden. Mar Mirus, Köln,

Untec Fettenbennen 7. 4. 1. 99. M. 7863.

70. 111 219. Vorrichtung zur Erzielung einer guten Fingerhaltung der Schüler beim Schreiben und Zeichnen, bestehend aus einem feststehenden oder verschicbbarcn Ring an der Feder bzw. dem Griffel und dem Bleistift. Heinr. Dauneu- berg, Ronétdorf. 11. 1. 99. D. 4126.

70, 111385. Séußbülle für Lineale, aus Tinte aufsaugendem Wollstof. Ems «& Js- rael, Berlin. 9. 1. 99. E. 3020.

70. 111398. Lineal mit Metallverkleidung. Ludwig Benudit jr., Nürnberg, Schilierstr. 7, u. Löb Lion, Fürth, Shwabacherstr. 39. 30. 1. 29. B. 12 080.

70, 111 430. Pennal mit ringförmig angeord- neten Zahlenreiben und drehbarem, mit Zablen- ring und Sghauöffnungen versebenem Mantel. Berliner Blechemballage- Fabrik Gerson, Berlin. 17. 2. 99. B. 12 209.

71, 111220. Sdubiwverk mit Schubfutter aus geraubtem Satin, Fishgrat und Köper. Gottlieb Grünenwaid, Eislingen, u. Adolf Markh, , Göppingen. 12. 1. 99. G. 5895.

71. 111286. Sihuhkaepsbelettiguuzgma tine mit einem Mittelarm zur Aufnahme des Oefsen-

Klasse. s Í *%1 T1111 287. Oesenstistbalter für Shubknopf-

befestigungemaschinen mit Klemmfeder und beweg-

liher Gabel mit Aussparurg H. F. Welke,

Hagen i. W. 10. 10. 98. W. 8093.

74, 111422. Dur eine Einlage nah innen

verstärkie Brandsohle mit einen Riß für Rahmen-

arbeit. Felix Behlow, Berlin, Klosterstc. 43.

15. 2.99. B. 12195.

2, 110767. Ausführungtform der durch

GS.-M. Nr. 63 970 geshüßten Siebevorridtung

für Scheibenwagen der Schießftände, bestehend

aus einer am binteren Ende des Schneppers-an- geordneten Feter. Anton Puscher, Gleiwiß.

39. 12. 98. P. 4244.

12. 111352. Koztrolvorri{tung für das lang"

same Atziehen an Gewehren aus einer mit einem

F verbundenen, mit «dem Abzug des zwehres gekuppelten Hebelvorrihtung. Carl

MEAR E, T OONY Rothewaltstr. 1. 18. 2. 99.

72. 111 429. Gewehrschaft mit vershiebbarem

Stift zur Einstellung des Visiers mittels einer

Feder während des Anschlages. Konrad Staudt,

Nürnberg, Am Sand 4. 17. 2. 99. St. 3343.

13. 111019. Seil mit dreifantigem Quer-

\hnitt. F. E. A. Günther, Halberstadt.

10. 2. 99. G. 5997.

76, 111071. Fiyerflügel mit am hoblen und

vollen Arm angeordneten Preßfingern. Edouard

Latscha, Jungholz. 14. 2. 99. L. 6134

26, 111152. An die feste Spindel bei Kreuz-

Spulmaschinen federnd bewegbarer Druckrollen-

Halter mit im Druck einstellbarer Feder und aus-

weselbarer, konisher Druckrolle für konische

Wickelröllhen. Felix Syhre, Leipzig, Georgen-

ftraßz 8. 20. 1. 99. S. 5028.

76, 111187. Krage mit federndem Kamm-

träger. James Barbour, Belfast; Vertr.:

A. Wiele, Nürnberg. 16. 2. 99. B. 12200.

76, 111378, Papierspule für Webereizwecke,

mit im Innern angebrachter Erweiterung. R. N.

Aubele, Augsburg. 19. 12. 98. A. 3142.

77, 111 025. Aus einem zusammenhängenden

Metallkêrper bestehender, mir zwei Augen, einer

unge und einem Verbindungesstege versehener

Scherzartikel. Gerson & Sachse, Berlin.

11. 2. 99. G. 6002. ;

77, 111 033. Kugel-Rollspiel mit fefter Spiel-

\ckcibe und rotierenden, gegenseitig sich deckenden

Rollscheiben fowie federnder Spielkugel-Hemmung

erd Auslôösung. H. F. Reinemer, Erbenheim.

13. 2. 29. R. 6516. s

77, 111 234. Vorribtung an elektrisen Frage-

und Antiwortfpielen, bestehend aus einer beweg-

licher, mit Kontafkiplätthen versehenen Scheibe.

S Mohr «& Co., Nürnberg. 28. 1. 99.

K. 9851.

77. 111291. Univerfals{litt{uhs{lüfel, mit doppelter Kröpfung und zwei länglichen Schliten versehen, von denen der eine re&teckia, der andere T-förmig gestaltet ist. Eduard Vogelsang, Dresden, JFohannesftr, 4. 15. 12. 98. V. 1841.

“7, 111 292. Spielzeug, beftch:nd aus ciner Blechrolle, welhe aus vier gedrückten oder ge- ftanzten Theilen zusammengeseßt ist und im Innern ein beim Rollen ertönendes Musikwerk enthält. Friß Petrich, Nürnberg, Spenglerstr. 1. 23. 12. 98. P. 4228.

77, 111293. Windregulator für Spielwaaren,

mit an den Enden drehbaren Blechftreifen. G. F.

ERO L O Elisabeth-Ufer 5/6. 30. 12. 98.

L. 5990.

2% 111303. Modelldampfmaschinen - Funda-

ment und Schornstein aus nstürlihem Bausftein.

Krauf, Me «& Co., Nürnberg. 23. 1. 99.

K. 9817.

77, L11309. Aus rwebreren Thierfiguren (Kagzen) mit inverer dur Zug oder Vcuck an einern äußeren Körpertheil von cinem drefsierten Hund zu bethätigender Musikstimme bestehendes Musikinstrument zu artistishen Zwecken. Iobann Breckhoff, gen. Iwan Tschernoff, Berlin, Philipp- ftraße 13a. 2. 2. 99. B. 12111.

77, 111 312. Kegel-Spiel für Billard, dessen Kegel mit dem Skat-Spiel entnommenen Karten- bezeihnungen (Eichel Grün Roth Schellen) verseben sind. Sigmund Siegel, Berlin, Sieg- mundsbof 12. 4. 2,99. S. 5080.

77, 111314. Letht trarSportables Billard reduzierter Form mit mechanischen, am Billard einzufreidenten und zu ladenden federnden Queues. Victor Beaufils, Perigueux; Vertr.: Garl Maaß, Berlin, Potédamerstr. 89. 6. 2. 99.

B. 12 125.

77 111315. Geduldsviel mit Kanälen und Kugeln verschiedener Größe. M. M. Rotten, Berlin. 6. 2. 99. R. 6501.

7 L111 345. Von einer in eine Queucenden- bülse einsezbaren und durch Randspaltung federnden Metaükapsel gefaßtes Stoßpolfter. Josef Auer, Berlin, Stephanstr. 61. 16. 2. 99. A. 3240.

*% L111 346. Puppen - Hemden mit Flaggen oder Wappenscild verschiedener Nationen dar- stellenden Einsägen. Cuno « Otto Drefsel, Sonneberg. . 2. 99. D. 4220.

*7, 111 362. Elektrishes Gesellshaftébillard mit durch die einfallende Kugel und eine Kontakt- vorrihtung bcthätigtem Läutewerk. Otto Pritz- kow, Berlin, Prinzessinnenftr. 24, u. Gustav RNiffer, Rixdorf, Berlinerstr. 83. 21. 2. 99.

437

P. 4379.

1%. 111 402. Bretispiel mit vershiedenfarbigen, Tabyrinthartige Gänge bildenden Feldern. Georg König, Deffau. 2. 2. 99. K. 9870.

77, 111 439. Spielteller mit des Kafsenraum abdeckendem Abwerfdeckel für die Karten. F. Singer, Stean b. Zwickdau. 20. 2. 99. S. 5122.

*S, T1211. Elektrisher Minenzünter mit um die isolierte Stromzulcitung gewidelter blanker Rüleituna. N. Schmitt & Co., Küpverfteg. 12. 12. 98. Sw. 8719.

7s. 111 274. Zündhölzer mit Zünd- und Neib- Tov, Ds Krüger «& Co., Berlin. 18. 2. 99.

80. 111 237. Baufieine aus Gips, pulveri- siertem Papier, kleingehacktem Stroh und Säge- mebl mit einem beiderseitigen Belag aus Gips und Sägemebl. Jean Klein, Köln, Roonftr.57.

Terrazzomarmor. Alexis Mauer, Gotha. 19. 1. 99. M. 7910.

Klasse. j

S1. 111001. Swußvorrihtung für Korb-

flaschen, bestehend aus einem aa der Boden-

pecipherie derselben angeordneten und=über die- selbe hinausragenden Bandreifen. Aribur Cohu,

Breslau, Klosterstr. 96. 24. 1. 99. C. 2250.

S1. 111 002. Bruteiertransportvorrihtung, bei

welcher die in einer Hülle verpackten und mittels

an einer Stange befestigter Bügel von einander getrennten Eier freischwebend in einem Gestell der Kiste befestigt sind. Jacob Efselborn und

C. F. O Ludwigshafen a. Rb. 25. 1. 99.

SL. 111 018. Karton für Taschentücher o. dgl.

mit vorn abgeshrägtem Einsub. Pauli Jakisch,

Görlitz, Berlinerstr. 12. 10. 2. 99. J. 2484.

S1. 111027. Deckelvershluß mit zwei durch

einen auf und nieder bewegbaren Bügel bethätigten,

unter den Gefäßrand- greifenden Klauen. F:

Hellmers, Hamburg, Horxerlandstr. 178/188.

11. 2. 99. H. 11459.

SL. 111 201. Tranéportbühne für Seifenblödcke

mit beb- und senkbarer und drehbarer Plattform.

gei Feu Helmstedt i. Br. 26. 4. 98.

S2. 111210. Aus einem in der Mitte ge-

kfnickten Schreikkarton mit perforierten Rändern

bestehende Nadelverpackung, aus deren Vorder- theil eine Postkarte berauélösbar ist. F. Schu-

macher & Co., Aachen-Burtscheid. 12. 11. 98.

Sck. 85687. i

S1. 111 2314. Flos{enverpackŒung aus zusarmmen-

geknitterten Papierstreifen mit die einzelnen Papier-

streifen verbindenden Querfäden oder aufgeklebten

Bantstreifen u. dgl. Otto Arlt, Görliß, Salo-

morsftr. 13. 27. 1. 99. A. 3203.

S1. 111265. Blebgefäß mit einem zur Ab-

fteifung des Bodenschußringes und des Mantels

dienenden Versteifungsring. August Peterseu,

Sonderburg. 15. 2. 99. P. 4364.

S1. 111310. fKistenvershluß, bestehend aus

zwei dur einen mit Handhabe verfehenen Ver-

\hlvßbafen jufammengehaltenen Bügeln. Eduard

Kramer, Triet. 3. 2. 99. K. 9876. _

83. 111 060. Rechenshlagwerk mit Ansäßzen (Erhöhungen) auf der Viertelshneck? und fciefen Etenen an leßterer und am Schöpfer zur Er- zielung einer geräuschlosen Funktion des Rechens. e Dies Sohn, Freiburg i. B. 17. 1. 99. O. 1 L

S3. 11061. Nad mit fixrem Weiser, welcher die Tag- und Nachtstundea anzeigt, an Weckern nah amerifanishem System. Adolf Hummel sen., Freiburg i. Breiégau. 17. 1. 99. H. 11 307.

S5. 111128. Brausebad-Batterie, bei welcher der Hebel des Haupthahnes dur cine mit S{liß versebene Stange mit einem Kugelfallhahne ver- bunden ist. Wippermann & Holzer, Hagen i. W. 16. 2. 99. W. 8191.

85. 111247. Einfeitig verjüngtes Bogenstück mit Dovpelmuffe. Leonhard Mayr, Müncen, Adelzreiterstr. 26. 8. 2. 99. M. 8025. _

85. 211 336. Klosetspülkasten, dessen verstärkter Wasfierabfluß durh Schwimmérgicck? und Doppel- saugheber bewirkt ift. Herrmann Klein, Mann- heim, H. 4. 21. 14. 2. 99. K. 9959.

86. 110581. Glatter oder gemusterter Stoff mit angewebten Plüschkanten und Ueberdeckungs- shüfsen für die Rückseite der Kanten. Hugo Bernhardt, Chemnitz, Sedanstr. 7. 3. 2. 99. B.12115.

S6. 111092. Webeblatt mit zur Aufnahme der Rietbe dienenden Querverftrebungen in einém aus zwei Schienen und Kasten bestehenden Rahmen. F. I. Antonius, Berlin, Georgenkirhstr. 21. 28. 1. 99. A. 3205.

86. 111 338. Waarenbaumlagerung mit einer- seits theilweise offenem, andererseits mit weg- klappbarem Deckel versehenem Lager und m einem die achsiale Verschiebung des Baumes wver- bindernden Haken. Rheinische Webstuhlfabrik A. G., Dülken. 15. S: 99. E R. 6529.

S7. 111155. Verstellbarer Schraubenshlüfel, bei weldem der eine Theil Taschenmefser und der andere Theil Schraubenzieher mit Feile ift. Heinri Beer, Berlin, Luitpoldstr. 15. 23. 1. 99. B. 11 813.

S9. 111 0214. Vacuum - Zuckerkohapparat mit an das Einziehrohr angeshlossenem Drudckluft- zufübrurgsrobhr. Dr. August Vöcker, Gröbers. 11. 2. 99. B, 12 167. /

89. 111 022. Vacuum-Zuckerkochapparat mit innen dur Dampfstrahl ju reinigenden Beobach- tungëgläsern. Dr. August Böker, Gröbers. 11. 2. 99. B. 12 168.

89. 111023. Diffuseur zur Zuckergewinnung, mit nah der Bühne verlegtem Ablaßhahn. Dr. August Böker, Gröbers. 11. 2. 99. B. 12 170.

89. 111094. Injektordüse aus Porzellan, be- bufs Einführung \chwefliger Säure in die zur Zuckergewinnung dienenden Pfannen. Dr. D: D, Büttner, Uelzen, Hannover. 30. 1. 99. B, 12 089.

S9. 111183. Rührvorrihtung in Saturation8- bebältern für Zuckerfabriken. A. Cremer, Krefeld Biumenstr. 119, u. M. Görlitz, Georgendorf b. Steinau a. O. 16. 2. 99. C. 2275.

S9. 111278, Rübenschnitzelmesserbalken mit eckigen Löchern ¡ur Aufnahme der Messerbefesti- gungsshrauben. H. Stoepel, Brehna b.

a. S. 2. 2. 99. St. 3352.

Umschreibuugen.

Infolge Aenderung in den Personen der Inhaber

E. | sind nunmehr die nahbenannten Personen als In-

baber der folgenden Gebrauh8muster in der Rolle

verzeihnet.

Klasse. :

21. 105125, Befestigungéeisen.

21. 107754, Súrauben. /

21. 107755. Ucberzug für Eisenklammern- Ernft Wagener, Altena i. W.

38. 106414, Mitnebmer für Drehbänke u. \. w. Rcbert Kaiser, Barmen. * 42. 96697. Vorrichtung zur automatischen

Sáarstelung von Momentphotogzraphien. Osfar Mefter, Berlin, Friedrichstr. 94/95. 44. 28 129. Kragenknopf.

2. 2. 99 K. 9869. 80. 111 300. Mittels entsprehender Formen

O. 4194.

ftifthalters. H. F. Welke, Hagen i. W. 190. 10. 98, W. 7829.

polierte Grabeinfafsungen bzw. GittersoFel aus

am Aufftellungéorte hergestellte, aeschliffene und :

44. 45958, Kragenfnopf. 44. 63285. Klappknopf. Aug. F. Richter, Hamburg-Uhlenborst.

Klafe. 4

S6. as 722. Hemdenstoff. Carl Fritz, Landau,

S 106 328. Weberschützenspindel. Karl Gütermann, Johann Schmidt, Bamberg, und Franz Schubert, Forhßeim.

Verlängerung der Schußfrist.

Die Verlängerungsgebübr von 60 M ift für die nastchend aufgeführten Gebrauhsmuster an dem am Schluß angegebenen Tage gezahlt worden.

Klaffe. j

3. 54233. Kleiderhaken u. f. w. Dr. R. Worms, Berlin, Dorotheenstr. 60. 4. 3. 96. W. 3843. 3. 3. 99.

3. 54 451. Apparat zum Zusammenschweißen von Scweißtlättern u. s. w. Friedrich Rein- hardt, Berlin, Brunnenstr. 94. 7. 3. 96. N. 3209. 7. 3. 99.

4. 56133. Gefröpfte Welle u. \. w. Heinrich Fete Beierfeld i. S. 25. 3. 96. F. 2574, 2. 3. 99.

4. 81674. Zentralanlag? für Petroleum- glühlihterzeugung u. f. w. Siegmund Henulein, Franffurt a. M., Elkenbachfir. 11. 29. 2. 96. H. 5491. 28. 2. 99.

S. 54 342. Mehrtheilige Wickelkärthen u. f. w. Böhringer «& Reuf, Offenburg. 6. 3. 96. B. 5953. 4.3. 99.

S8. 55435. Konishe Kreuzspule. Joseph Willmann, Berlia, Barutherstr. 18. 24. 3. 96. MW. 3926. 4. 3. 99.

8. 57692. Bügelmaschine u. f. w. F. K. Schmidt, Rosbach a. Sieg. 29. 2. 95. Sd. 4349. 27. 2. 99.

10. 54295. Feueranzünder u. \. w. J. St. Taylor u. Ch. Davies, South Liverpool bzw. Liverpool; Vertr.: A. Stahl, Berlin, Luisen- strafe 64. 5. 3. 96. T. 1473. 2. 3. 99.

14. 543386. Vorrihtung ¡zum Versenden von Zeitschriften u. |. w. G. R. Holroyd, Hazel- dene; Vertr. : Dr. Job. Schanz, Berlin, Leipziger- straße 91. 5. 3. 96. Sh. 4379. 3. 3. 99.

11. 55 650. Papierschneidemaschine u. #. w. Paul Schönheimer, Berlin, Greifsroalder- E 16. 3. 98. Sh. 4420. 4d. 3. 99.

13. 54 S811. Wasszrstandzeiger u. sw. Rhei- nishe Maschinen- und Dampfkefsel- Armatur-Fabrik Albert Sempell, B.-Glad- ba. 5 3. 96. R. 3198. 2. 3. 99.

15. 56950. Handtiegeldruckprefse u. |. w. Guteuberg-Saus Frauz Frauke, Berlin. 29. 2. 96. G. 2848. 28. 2. 99.

20. 55140. Feststellbarer Verbindung®boljen v. s. w. Siemens «& Halske Aktiengefell- schaft, Berlin. 6. 3. 98. S. 2429. 2. 3. 99.

21. 54404. Einbau, insbesondere für Fahr- zeug - Accumulatoren u. #. w. Elektricitäts- Gesellschaft Triberg G. m. b. $., Triberg. 6. 3. 96. —. Seh. 4386. 1. 3. 99.

21. 55168, Glode mit Abdihturng gegen niederfallende Asche u. #. w. Körting «& Mathieseu, Leuß\ch b. Leipzig. 20. 3. 96. K. 4915. 4. 3. 99.

21. 57 091, Elementkasten u. f. w. Accu- mulatoren - Fabrik A. G., Hagen i. W. 98. 4. 96. A. 1602. 27. 2. 99.

21. 57 231. Elementkasten aus Hartem Material u. f. w. Accumulatoren - Fabrik A. G., Hagen ï, W. 30. 4. 96. GENN A. 1605. 27. 2:99.

21. 57234. Elementkästen für Sammler- batterien u. \. w. Accumulatoren - Fabrik A. G., Hagen i. W. 1. 5. 96. A. 1606. 27. 2. 99. ,

21. 58 092. Gefäß mit Elektroden-Tragrand u. \. w. Accumulatoren - Fabrik A. G. Hagen i. W. 29. 4. 96. A. 1603. 27. 2. 99.

21. 60014, Moment - Ausschalter u. #. w. Richard Maaß, Berlin, Cuvrystr. 1. 29. 2 96. M. 3815, --27:-2. 99:

25. 59 878. Geflochtenes Kraftübertragung8- seil u. f. w. J. H. Bek, Stockach. 11. 6. 96. B. 64833. 6. 3. 99.

26. 57614. Verdampfungsapparat u. \. w. Dr. W. Leybold, Hamburg, Ritterstr. 143. 13. 3. 96. L. 3038. 7,8. 99.

28. 57280, Oberleder mit gummierter Fleish- seite u. f. w. H. W. Brüning, Neumünster, Hoist. 29. 4. 96. B. 6243. 24. 2. 99.

30. 54376, Metalletui u. \. w. Aktien-

esellschaft für Feinmechauik vormals etter & Scheerer, Tuttlingen. 2. 3. 96, A. 1517. 26. 2. 99.

23. 55 160. Zugschloß für Portetresors u. \. w. Hermann Lehmann, Offenba a. M. 19. 3. 96. ‘£. 3056. - 1. 3.-99.

24. 54216. Küengeräth zum Klößeformen u. st w. Elisabeth Müller, Hamburg - Eilbeck, Papenstr. 109. 2. 3. 96. M. 3818. 1. 3. 99.

24. 54 572. Gasfochapparat u. s. w. Lüner- hütte Ferd. Schulß « Co., Lünen a. d. Lippe. 7. 3 96. L. 3017. 28.2. 99.

34. 54 573. Gasapparat u. st. w. Lünerhütte

erd. Schulß & Co., Lünen a. d. Lippe. . 3. 96. L. 3018. 28. 2. 99.

34. 54 578, Stiefel-An- und Auszieher u. \. w. Alb. Kaeding, Halberstadt. 9. 3. 96. K. 43854. 27. 2. 99.

24. 54 757. Messerpußzmoschine u. st w. Chr. U FGERE 10. 3. 96. G. 2876.

24. 55 573, Durch einen Elektromotor bethä- tigte Vorrichtung u. s. w. Hella Akt-Ges. für automatishche Sonnenshugz-Vorrichtuugeu, Berlin. 23. 3. 96. R. 3254. 2. 3. 99,

34. 56 216. Shaufenstereinrihtung u. \. w. Ios. Hermauns, Köln, Hohestr. 141. 20. 3. 96. H. 5613. 1. 3. 99.

26. 54 299. Reguliervorrißtuna an Zimmer- öfen u. . w. Carl Buderus, Lollar. 6. 3. 96. B. 5947, 283. 2. 99. ;

36. 55 941, Zweifahe Rostvorrichtung u. f. w. Schulz & Wehrenbold, Justushütte, Kr. Biedenkopf. 20. 3, 96. Sch. 4446. 25. 2, 99.

36. 57 816, Heizkörpermantel u. f. w. Miche][- bacher Hütte, A. Passavaut, Michelbach. 15, 5. 96. M. 4113. 27. 2. 99.

37. 53946, Wendeltreppe u. f. w. O. Wilk,

Ÿ Eisena. 27. 2. 96. W. 3818. 27. 2. 99. 7. 54 330, Treppenstufen aus Metallblech u. st w. Wilhelm Pfrommer, Karlsruhe i. B.,

gy Urlaerítr. 4. 3.3. 96. P. 2138. 3. 3. 99. + 55 993, Mit Grhöhuagen und Vertiefungen

perfedener Dachfalzziegel u. \. 4 Iohann VEYET, j

. 3. 96. B. 5963

Klafse. 37. 56 287. Laternendach u. \. w. I. Ebers- E Eßlingen. 16. 3. 96. E. 1558.

37. 56749. Siteinbalken u. s w. Wilhelm Mesch, Magdeburg. Blumenthalstr. 10. 9. 3. 96. M. 3860. 2. 3. 99.

41. 55920. Stoffmüße u. st. w. J. Kauff- maun, Straßburg i. E., Steinstr. 30. 16. 3. 96. K. 4886. 27. 2. 99.

42. 55349. Papierstreifen mit Theilung für Kompasse u. st. w. J. W. Gillie, North Shields; Vertr.: Arthur Gerson u. Gustav Sachse, Berlin, Friedrichstr. 10. 7. 3. 96. G. 2866. 3. 8.99.

42. 55 517. Nebenvermerkwerk u. s. w. Otto Mohr, Charlottenburg, Schlüterstr. 78. 23. 3. 96. M. 3931. 4. 3. 99.

42, 56496. Thermometer u. | w. Wilbelm Uebe, Zerbst. 31. 3. 96. U. 408. 22. 2. 99.

42. 73134. Gasselbstverkäufer u. \. w. Joseph Braddock, Oldham; Vertr.: Carl Pieper, Heinrih Springmann u. Tb. Stort, Berlin, Pindersisie, 160, J 07 D, 7994,

44. 54964. Haarnadel u. f w. Wilbelm B Hanau. 18. 3. 96. Sch. 4439.

44. 55 712. Anhänger für Fahnenspitßen u. f. w. Franz Kammen, Krefeld, Marktftr. 58. 19. 3. 96. K. 4913. 6. 3. 99.

45. 54500, Kripvenbalter u. \. w. Ch. F. BALILa0G, Niesky O.-L. 7.3. 96. C. 1137.

45. 55 116. Swlagbaum für Pferdeställe u. \. w. Wilhelm Esser, Düsseldorf - Mörsenbroich. 29.2 %6— G. 1535. 25. 2. ‘99.

45. 55128. Schwingende Verschlußplatie u. f. w. Oskar Engelmaun, i. F. Engelmann & Sobn, Lützen. 4. 3. 96. E. 15140. 1. 3. 99.

45. 55394, Shaiedeeiferne Ackeregge u. f. w. G. H. Grashorn, Fredelake b. Goldenftedt, Oldenb. 9. 3. 96. G. 2874. 4. 3. 99.

45. 88 292. St{leudertrommel-Einsatz u. f. w. John Laidlaw u. I. W. Macfarlaue, Glas- gew; Vertr.: Euftace W. Hopkins, Berlin, An der Städtbahn 24. 4. 3. 96. L. 2999. 4. 3. 99.

47. 54132. Ventil für Dampf-, Wafser- oder Gasleitungen u. st. w. Clemens Wehner, SEPPA, Lng. 11. 29. 2. 96. W. 3832.

47. 54768. Selbiischmierendes Lager u. f. w. Th. Blafß, Seifhennersdorf i. S. 13. 3. 96. B. 5984. 2. 3. 99.

49. 54 521. Bohrmascinen - Gestell u. \. w. Bernhard Fischer & Winshch, Dresden. 11.3: 96) F. 2934. 27. 23.99.

49. 54692. Vorrihtung ¿zum Richten von Fahrradreifen u. \. w. Rud. Kronenberg «& Co., Obligs. 9. 3. 96. K. 4864. 2, 3. 99.

49. 57993. FensterlihtsihaWtgitter u. #. w. Agnes Scheibe, geb. Eschert, Berlin, Cuvrystr. 3. 4. 3. 96. S. 4486. 3. 3. 99.

50. 56214, Selbstentleerende Staubkammer u. st.w. O. v. Horstig, Saarbrücken. 16. 3. 96, H. 5586. 1. 3. 99.

5L, 54628. Uebungéinstrument u. |. w. A. Walhorn, Münster i. W. 9. 3. 96. W. 3871. 3. 3. 99.

52. 55 776. Spulenhalter für Nähmaschinen u. f. w. H. Großmann, Dresden. 30. 3. 96. G. 2949. 6.3. 99.

53. 55747, Sterilifierapparat u. f. w. Dr. Alexander Backhaus, Göttingen. 1. 4. 96. B. 6080. 3. 3. 99.

53. 56 373. Keimfreier Flashenvershluß u. f. w. Dr. Alexander Backhaus, Göttingen. 1. 4. 96. B. 6079; 3. 3. 99.

53. 64619. Kakaobüchse aus Pappe u. \. w. Wilbelm Ludwig Schmidt, Berlin, Schiffbauer- damm 16. 8. 10. 96. Sw. 5218. 2. 3. 99.

54. 56903. Packpapier u. \. w. Otto Stein- hoff u. Hermann Krefting, Barmen, Marien- straße 22 bzw. 21. 8. 4. 96. St. 1633. 28. 2. 99.

58, 56437. Presse mit federnder Preßplatte u. . w. Gebr. Welger, Seehausen, Kr. Wanz- leben. 31. 3. 96. W. 3950. 6. 3. 99.

63. 55008. Hohle Ee u. f. w. Friedrih Steuber, iegen. 6.3. 96. St. 1585. 2. 3. 99.

63. 55335. Befestigung der Lenkstange bei Fahrrädern u. |st. w. Neckarsulmer Strik- maschinenfabrik, Neckarsulm. 26. 3. 96. N. 1082. 6.3. 99.

63. 55676, Fahrsesiel u. w. W. Bruhu, DOE SMaperie, 1. 31. 3. 96. B. 6069.

64. 56 039, Flaschenkork u. \. w. Friedr. B: Lüdenscheid. 17. 3. 96. L. 1488,

64. 109356, Luftdiht abschließende Ver- \{lußvorrichtung u. \. w. Carl Pieper, Berlin. 2. 1. 99. P. 4245. 3. 3. 99.

69, 54824. Korkziehertashenmesser u. |. w. en Heuckels, Solingen. 14, 3. 96.

. 3889. 25. 2. 99.

70, 56151. Tintefaß-Einsahz u. st. w. L. H. Thomas, New York; Vertr. Carl Heinrich Fe Dresden. 10: 4, 96. T. 1514.

70, 56361. Spirituslampe u. st w. Hugo Straube, Dreêsden, Scheffelstr. 1. 20. 3. 96. St. 1604. 27. 2. 99.

72, 54 503. Obverring u. \ w. Waffenfabrik Mauer, Oberndorf a. N. 7.3. 96. W. 3869.

72, 54 504. Quadrantenvisier u. \. w. pur had fabrik Mauser, Oberndorf a. N. 7. 3. 96. W. 3861. 4. 3. 99.

V2, 59 551, Standvisier u. | w. Wilhelm von Wictede, Malchow i. Mel. 2. 3. 96. 1. 3837, 28. 2. 99.

77. 55 524, Papierlufts{lange u. st. w. F. E, Jageuberg, Düsseldorf. 26. 3. 96. J. 1258, 0.

79, 67560. Preßkasten für Zigarrenbündel u. st. w. Carl Bauer, Mannheim, 1 5. 3, 96. B, 5946, 4, 3, 99,

Klafse-.

80. 56999, Bordstein aus Zement u. f. w. Georg Suppert, Bockenkbeim, Ginheimer Land- straße 23. 4. 3. 96. H. 5493. 1. 3. 99.

80. 64 508, Muffelofen u. f. w. I. R. Geith, |} Inhalt

Coburg. 23. 9. 96. H. 6514. 28. 2. 99.

S1. 55 612. Kehrihtwagen u. f. w. Alexander

artwich, Wien; Vertr.: Maximilian Ming, erlin, Unter den Linden 11. 30. 3. 96. H. 5668. 25. 2. 99.

SE, 56225. Kebridtwagen u. f. w. Alexander Hartwich, Wien; Vertr.: Maximilian Mint, Berlin, Unter den Linden 11. 30. 3. 96. H. 5669. 25. 2. 99.

81. 56264. Mittels RoUläden vershließbarer Kehrichtwagen u. |. w. Alexander Hartwich, Wien; Vertr.: Marximiliai Mint, Berlin, Unter den Linden 11. 830. 3. 96. H. 5667. 25.2, 99;

81. 56265, Kehrihtwagen u. f. w. Alexander Sartwich, Wien; Vertr.: Maximilian Miny, Berlin, Unter den Linden 11. 830, 3. 96. H. 5670. 25. 2. 99.

82. 54163. Tischlertrockenofen u. \. w. August Martin, Plaue a. H. 4. 3. 96. M. 3829,

4. 3:99. 85. 55043, Spülkasten u. \. w. Ferdinand Ene 20. 3. 96. M. 3909.

Müller, Hamburg.

85. 55 260. Mittels bobler Schraube einstell- barer Druckregeler u. . w. Ferdinand Müller, Hamburg. 23. 3. 96. ‘M. 3925, 2. 3. 99.

86. 55 037, Sechss{üssige Köperplüshbindung u. s. w. Hermann Müllers u. Arthur Spindler, Dülken. 19. 3. 96. M. 3899. 25. 2. 99.

86. 55 562. Webschaft u. \. w. Felten & Guilleaume, Mülheim a. Rh. 11. 3. 96. D.0007, 27.2, 99;

Aenderung des Wohnortes.

Klasse. 69. 54 824, Korkziehertashenmesser Ü: f W. Der Anmelder ift nah Solingen verzogen.

Löschungen. Klafse. a. Jufolge Verzichts. 28. 101966. Rührvorrichtung bottiche u. #. w. 37. 55292. Rippenplatte u. f. w. 37. 57445. Nippenplatte mit Eiseneinlagen

Wi fw. 37, 60798, Sgeitre@te Dee u. f. w. Betonplatte u. \. w.

37. 68 190, 37. 76372. Gegen Wärme und Schall isolierte

Decken u. \. w.

37. 91 032. Ebenz, gemauerte Deenplaite u. f. w. 54, 107 173. Papierrolle u. f. w. 71, 108 666. Filzs{uh u. f. w. 85. S6 945. Strablregler u. f. w.

b. Jufolge rechtskräftigen Urtheils, Klasse. 34. 20583. Hohlglasspiegel u. \. w.

l ; Berichtiguug.

Bei der in Nr. 38A des Reichs - Anzeigers vom 13. 2. 99 unter Kl. 3 Nr. 109 408 bekannt gemachten Gebrauhëmusfter - Eintragung muß es heißen: An Knöpfen, Haken und Oesen angeordnete Befestigungs- kflammer u. f. w.

Berlin, den 20. März 1899.

Kaiserliches Patentamt. von Huber. [85496]

Thonindustrie - eng Fachzeitung für die Interessen der Ziegel-, Verblendstein-, Chamotte-, Töôpferwagren-, Steingut-, Porzellan-, Gips-, Kalk-, Zement-, Zementwaaren- und Kunststeininduftrie \o- wie des Betonbaues. (Berlin NW., Kruppstr. 6.) Nr. 20. Inhalt: Deutscher Beton- Verein. XXII. Generalversammlung des Vereins Deutscher Poriland-Zementfabrikanten. Erfheinungen beim Ablöschen von Kalk. Vorschriften für Lieferung und Prüfung von Zement in England. Gips- backsteine mit Spreu - Beimischung. Sektion der Kalkinteressenten. Berufsgenofienschaftlihes. Geritsentsheidungen. Geschäftlihes. Ver- gleihende Uebersidt unserer Großbetriebe. Waaren- verkehr. Auéschreibungen. Kurstabelle.

Der Weltmarkt. Verlag von Albert Limbach G. m. b. H. Berlin W. 9 und Braunschweig. Nr. 5. Snhalt: Ausfuhr von Eisen und Eisenwaaren nah Rußland. Von Fl. Gewänder aus Glas. Aus- wanderung. Verwendung von Acetylen. Vom Weltmarkt. Deutsche Einfuhr in Marseille. Zuckergeshäft in der- Türkei. Erträge der austra- lishen Goldfelder. Wasbington-Siht. Neuerung der Fernsprechgebübren in Deutschland. Deutscher Seeverkehr. Neue Eisenbahnen in den De Nen Staaten. Der japanische Einfuhrzoll. Neue Erzeugnisse der Badeapparate-Industrie. Mahnung zur Vorsicht im Verkehr mit Rumänien. Zünd- holzmonopol in Columbien aufgehoben. Eine postalishe Neuerung. Vecschiedenes. Konkurse im Auslande. Verdingungen im Auslande.

Technisches Centralblatt. für Berg- und Hüttenwesen, Maschinen- und _Metallwaaren- fabriken. (Technologisher Verlag Oscar Italiener, Berlin NW. 23.) Nr. 10. Inhalt: Weiteres über eleftrishen Straßenbahnbetrieb in Berlin. Zur Lage des Eisenmarktes. Prüfung von tehnischen Gummiartikeln. Für Gxporteure, Neuanlagen, Verarößerungen, Brände u. |st. w. Marktberichte. Bateniséau. Handelsnachrichten. Uiterarishes. Ausftellungswesen. Sub- missionen. Verkäufe. Handelgerihtlih neu eingetiagene Firmen und Firmenänderungen. Patentanmeldungen.

Weinbau und Weinhandel. Wochenschrift ür Weinbau, Weinhandel und Kellertehnik. (Ver- ag von Philipp v. Zabern in Mainz.) Nr. 10. Jnhalt: Das Schicksal der hessishen Weinsteuer- Vorlage. Kontrole wegen der unstweinsteuer in Bayern. Zur Verminderung des Faßinhalts. Die Weinbaugenossenshaft des Meßger Landes. Kommende Weinversteigerungen. Rebstands- und

andelsberihte. Ver|teigerungsberihte. Zur Bekämpfung des Heu- und Sauerwurms. Zur Durchführung des Verbots der Anwendung künst- liher Süßstoffe. Aus dem Bericht der K andels: kammern von Reims und Evernay, den Champagner-

für Gerb-

80, 56472. NRingförmiger Muffelofen u. \. w. | handel im 11. Semester 1898 betr. Patentliste.

F. N. Geith, Coburg. 18, 4. 96, H. 5743.

28. 2, 99.

| |

Konkurse. pot eate, Feuilleton: Vor- zeichen eines guten Weinjahres,

Gewerbeblatt aus Württemberg, heraus-- gegeben von der K3nigl. Zentralstelle für Gewerbe und Handel. (Verlag der Stuttgarter Buchdruckerei- Gejellschaft {Chr. Fr. Cotta’s Erben]). Nr. 10.

nhalt: K. Landes-Gewerbemuseum. Abhaltung einer Landes-Schulausstellung im Jahre 1899, Das Vereinsrecht nach dem Bürgerlichen Geseßbuth. Zusammenseßung einiger 1898er Naturweine. Ver)chiedene Mittheilungen. Gewerbliche 2c. Re- zepte. Mittbeilungen aus dem Vereinsleben. (Landwirthschafts- und Gewerbebank in Gerabronn. Bezirksgewerbeverein Marbach. Gewerbeverein Neuenbürg). Ausftellungswesen. Littérarifche Erscheinungen. Frequenz des Landes-Gewerbe- museums. Neue Erwerbungen für die Bibliothek der K. Zentralstelle für Gewerbe und Handel. S ciempesen. Konkurse. Gebrauchsmufter.

itelblatt und alphabetishes Inhalts-VérzeiŸhniß für das Jahr 1898.

KeramisheRundshau. Illustr. Fachzeitschrift der Pa Glas- und Thonwaaren-Indu (Verlag der Dieß’schen Hofbuchdruckerei in Coburg.) Nr. 10. Inhalt: Glasmaherseifen, Bülwern, Läutern. Aus der Praxis. Gablonzer Waaren in China. Ueber die Erzeugnisse der neuzeitlihen Porzellan-Manufaktur. Vermischte und technische Notizen. Musterregister. Patente. Geschäfts und Perfonalnotizen. Submissionen. Aus der Praxis für die Praxis.

Proaisten Bes, Organ für Drogiften und Farbwaarenhändler. Annoncenblatt verwandter Geschäftszweige. Nr. 10. Inhalt: Gehilfen- prüfungen des Deutschen Drogisten-Verbandes. Der Apothekertitel in Znseraten von Drogiften. Voltakreuz, Hustenbonbons, Painexpeller 2c. als Gebeimmittel vor Geriht. Geheimmittel gegen Pflanzenkrankheiten. Alpenkräuterthee vor Gericht. Der Ausdruck „X's homösopathishe Kur“ ist niht gleihbedeutend mit einem „arztähnlihen Titel“. Aerzte und Drogenschränke. 1. Apothekenverkäufe. Apotheken und Krankenkassen. KGewerbe- Ordnungs-Novelle (betr. kaufmännishes Personal). Die preußishe Vorlage, betr. Besteuerung der Waarenhäuser. Der Begriff „offene Läden". Diebstahl in einer Apotheke. Zur Hebung des Umsates in Apotheken. Maße und Gewichts« kontrole in Berlin. Selbstmord durch Blaujäure. Verschiedenes.

Illustrierte Zeitung für Blehindustrie. (arlher Heute Blätter für Blecharbeiter.) Fach- att für die Interessen der Klempnerei, lehs- bearbeitungsmashinen-, Metallwaaren- und Beleuth- tung8industrie, Installationsbranche 2c. (Verlag von . Stoll jr. [E. Otto Wilhelmy’s Erben] in eipzig.) Nr. 10. Inhalt: Was die Konsuln thun follen. Das Reparieren emaillierter Koh- geschirre. Automatischer Fülltrihter für Petroleum- lampen. Eine neue Kugelbewegung für Gas- leitungen. Unfallursahen und Unfallverhütung. Eine regulierbare Glühlampe. Gasheizung. Das Auffkleben von Papier-Etiketten auf Weiß- ble. Aus FInnungskreisen. Verschiedene Patentsachen. Gebrauchsmuster - Register. Waarenzeichen-Register. Handelsregister. Lite- rarisches. Verein von Kaufleuten aus der Berliner Lampenbranche. Verschiedenes. Aus der Ge- \{häftswelt. Submissionen. Marktberihte. Neue Preiskurante und Musterbücher.

_Das Deutsche Wollengewerbe. Zeitschrift für die gesammte Wollen-Industrie, Baumwollen- Industrie und die bezüglihen Geschäftsbranchen (Grünberg i. Schl.). Nr. 20. Inhalt: Die Ventilation von Färberei- und Appreturräumen. (2 Zeichn.) Sektoraldrabt-Kraßenbeschlag. (1Zeichn.) Sasftmashhine mit einseitiger eftellwand. (1 Zeihn.) Vorrihtung für Kämm-Maschinen zum Aufnadeln des zu fämmenden Fasermaterials auf einen endlosen Tranéportriemen. (1 Zeichn.) Deutsche Patente. Ausl. Patente. Das Dar- niederliegen der Wollenindustrie Neuschottlands. Weiße Leisten an halbwollenen Stückfärbern, Hutfilze bleihen. Stückfarbige Coaâtings scheren. Submission. Lumpen. Marktberichte. „Zeitschrift für“ die pg mae Kohlen- säure-Industrie. Zentral - Organ für Kohlen-- säâure-, Mineralwafser-, Brauselimonaden- Soda- wasser-, Shaumwein-, Eis-u. Frucht äfte-Fabrikanten, sowie für Apotheker, Chemiker, Bierbrauer, Gast«- wirthe, Kühlanlagenbesißer 2c. (Verlag von Max Brandt, Berlin NW. 23.) Nr. 5. Inhalt: Ueber den Bakteriengehalt dér künstlihen und nätür- lihen Mineralwässer. Von W. Zur Geschichte des Vereins der Mineralwasser -, Fabrikanten von Hamburg und Umgegend. on d. Zinkeisen. Ein österreihishes Ürtheil über das Eigenthuimsreht an Syphons. Neuer Kugelverschluß an Flaschen. Neues Ventil für Stahlflashen. Apparat zur Bestimmung des Kohlensäuregehalts von Induftrie- asen. Ueber die Kohlensäure der Atmosphäre.

elches sind die als Waarenzeichen beliebtesten Worte? Von C. Bloch. Gesetzgebung. Recht- \sprehung. Kleine Mittheilungen. Hande und Verkehrsnachrihten. Patente,

eet len in ami! idi pn und Industrie. eitshrist des Deutsden Acetylenvereins. Unter titwirkung von Professor Dr. Dieffenbach in Darm- stadt herausgegeben von Dr. M. Altshul, Berlin N., Brunnenstraße 109, Dr. Karl Scheel, Wilmersdörf-: Berlin, Güngelstraße 43. (Verlag von Carl Mar- hold in Hallea. S.) Heftb. Înhalt : Albert R. Fravk - Ueber Acetylenreinigung, J. Knappis: Stellung- nahme der Feuerversiherungs - Gesellschaften zur Acetylenbeleuhtun . =— Vivian B. Lewes: Acelylen.. Wissen gaflije und technishe Mittheilungen: IIL. internationale Acetylen-Ausstellung und -Kongr

in Budapest. Die Einwirkung des Acetylens au

Metallammoniumverbindungen. Beiträge zur Chemie des Acetylens. Ueber die Einwirkung von Acetylen auf Merkurinitrat. Ueber die Bedeutung der Acetylenrückstände in der Landwirthschaft. Neber Ammoniak im Acetylen. Ueber praktishe Einrichtungen zur Verwendung der Acetylen- beleuhtung in der Photographie. Die Nuybar- MaEana des Acetylens in der Bergwerköbeleuhtung.. Die Hebung gesunkener SGle dur Acetylen. Carbid zur Cementation. Elektrisher Ofen. Ein Canbidgefäß, Handelsnachrichten. Notizen.

Patentschau, Vereinsnachrichten.