1899 / 73 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[87074] Activa.

Silonz per 31. Dezember 1898.

Aktienkapital-Einzahlungé-Konto : fehlende 750/06 auf 44500000 Aktien Bau-Konto

“4 [9 3 375 000/—

1 125 000/—

Aktienkapital-Konto :

St. 4500 Aktien à 4 1000.— . | 4500 000|—

0D W-M T RAN

Fünste Beilage

“zum Deutschen Reichs-Anzeiger und -Königlih Preußischen Staats-Anzeiger.

M 93. Berlin, Sonnabend, den 25. März

1899.

6. Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsck, 7. Erwerbs-- und Wirthschafts-Genofsenschaften. 8. Niederlassung 2c. von Rechtsanwälten.

9. Bank-Ausweise.

2. E bote Bus lungen u. dergl.

c ebote, Zustellungen u. der

3. Unfall- und Invaliditäts- 2c. BevstGierung. 4. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. S, Verloofung x. von ieten.

6) Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsh.

[87179] Berliner Makler -Verein. Bilanz-Konto per 31. Dezember 1898.

7500 000 Credit.

4 500 000|— Debet. Gewinn- und Verlust-Konto per 31. Dezember 1898.

—— : 7 E p 5 Verwaltungskoften 1 891/20] Zinsen-Konto |_1 891/20 1 891

Deffentlicher Anzeigev. 10. Verschiedene Bekanntmachungen.

Hahnsche Werke Actiengesellschaft. Bilanz per 31. Dezember 1898.

M. A M Aktien-Kapital . 4 000 000 2 060 000|—}| Prioritäts-Obligationen . | 1/900 000 Beamten- und Arbeiter- 1 283 356/55 127 641 337 616/17

Stiftungen. «s Kreditores . A 265 875 52 000 92 371 274/23 678 530

Reservefonds i Reingewinn 513 729 27 946/97 100 522/13

f 6 859 246/05 Gewinn- und Verlust-Konto.

Á 1891/20 aus abgesr. Forderungen von [87061]

. 76/71 653/89

Verluste an Effekten Eingang Verlufte an Darlehen 1896 PENNEAISNR R A Res Effekten-Zinsen-Konto ¡

[do | VInterefsen-Konto _4121/15 4 851/66 4 8511/66

Auf Grund vorstehender Bilanz wurde in der Generalversammlung der Aktionäre am est auf jede Aktie noh 65 4 50 4 vom 22, März ab

15. März cr. beshlofsen, von dem Vermögen®r| 3 zur Auszahlung zu bringen, zu decen Erbebung die Rükgabe der Aktien nebft der noh rüdcständigen

Dividendenscheine erforderlich ift. - Karlsruhe, den 20. März 1899. Der Liquidator.

Berlin, den 31. Dezember 1898.

Elektrische Kleinbahn im Mansfelder Vergrevier,

Aktiengesellschaft. Die Direktion. Griebel.

Activa. Passiva.

Activa. Passiva.

Berliner Grundftück8-Konto : Me, 12, 13, 14 und Marsiliusftr. 3, 4,5 Röhrenwalzwerk in Düsseldorf und Eisenwalz- werk und Blehshweißerei in Großenbaum . Fabrikanlagen in Berlin und Charlottenburg (Textilabtheilung) au Le Lts T es Laa S Lagerbestände an Material, halbfertigen und fertigen Waaren R G H Kasse . . i: Wesel .

é S 3 0C0 000|— 300 000|— 420 000|—

1 202 417/10 9 3 456/05 ® » 640 E

72 102/50 330 128/85

| 5 328 74450 Credit.

Aktien-Kapital-Konto Reserve-Fondë-Konto Spezial-Neserve:-Konto Diverse Kreditores , Diversen Debitoren Courtage-Konto Dividende-Konto L Pensions- u. Hilfsfonds-Konto . .. Gewinn- und Verlust-Konto . .

Kommanditbetbeiligungs-Konto . . . Kassa-Konto

Report: Konto

Börfensteuer-Konto . . . . .. Diverse Provisions-Debitores . . Ultimo-Differenzen-Konto Mobiliar-Konto

Konto pro Dubiosa

abrik A. G. Hamburg.

Credit.

Englische Dampf Cakes u. Biscuits-F

Debet. Gewinn- und Verluft-Konto 1898,

P E 10 000,— 11 49475 4 65295 13 319/65 75 000|— | 87/11 L 114 554/46 Vilanz-Konto 1898,

M“ |9

abzüglih der 33 185/35 ali 49 780 1}— 1}

]

*.3/Z 187187) Norddeutsche Buchdruckerei und Verlagsanstalt.

11423008 Activa. Bilanz per 31. Dezember 1898. Passiva.

| : A1 Norddeutshe Allgemeine j Aktien-Kapital-Konto 1 600 2 Erwerbs-Konto Hypotbeken-Konto 350 000|— 114 554,46 Haus-Konto Diverse Kreditores 20 030/84

Passiva. ruckerei-Inventar-Konto Reservefonds-Konto . L #6 146 956.80 + 59% de. 24 763.84 , 89 231/74 M [S 24 009i— ,

1 Divitende 1 °/

von 1897 ewinn auf Waaren

Vortra

Abschreibung auf Immobilien Netto-

Abschreibung auf Inventar Reservefonds für Reparaturen Tantième

Dividende 25 9/0

UVebertrag auf 1899

6 859 246/05

| 5 328 744/50 Credit.

Gewinn- und Verlust-Konto per 31. Dezember 1898. M

s 91471 134 6977 s

Debet.

Debet.

M S 48 90671

76 800|— 148 000/60 150 000

M S 604/88

Vortrag von 1897 . 936 831/79

Steuer-Konto . | Betriebs-Ueberschuß .

Obligations-Zinsen . Handlungs-Unkosten . Abschreibungen

| 12 10 054/90 263 294 10

Per Gewinn-Vortrag von 1897... Gewinn aus dem Betrieb des Börsengeschäfts

An Konto pro Dubiosa dlungsunkoften-Konto Saldo

Activa.

Abschreibung . . . „17 200.10

185 C00|—

Immobilien-Konto 2 000|—

Inventar: Konto

MWaaren-Konto Bank-Konto Kassa-Konto Deposito-Konto

114 271/65 6 525/43

9 220|— 90 233|—

39 983/91 169 00848

539 242 47

Wechsel-Konto Div. Debitores

300 000;— 59 000/— 30 090|— 24 790/45 30 000|— 20 364/91 75 000/—

87/11

539 242/47

Aktien-Kapital-Konto vpotbeken-Konto eservefonds. Konto do. für Reparaturen Delkredere-Konto Div. Kreditores Dividenden-Konto Gewinn? und Verlust-Konto . . ..

Der Vorstand.

[87084]

Vilanz für das neunundzwanzigfte Geschästéjahr, abgeschlofsen am 31. Dezcmber 1898. |

Flensburger Dompfschifsfahrt- Gesellschaft von 1869.

Gewinn- und Verluft-Berechnung für das neunundzwanzigfte Geschäftsjahr, abgeschlossen am 31. Dezember 1898.

Activa. Vuckwerth der 8 Dampfer am 1. Ja- nuar 1898 Es Kosten der Reparaturen des S. S. e Deuteros* ., 6.105 946.99

Abfchreibung darauf „, 30 946 99

Zulchrerbung

Abschreibung pro 1898

Jetziger Buihwerth zusammen | 2 Komtor- Inventar Kafsa-Behalt

2 382 346/66

t |S

391/66 91 42931 49 062 29 32 750/60 50 425/99 71 845/56 50 267/48 51 148/05

604 75

397 925/69

Gewinn. Gewinn-Vortrag vom Jahre 1897 Gewinn dur das S. S. „Tertia“

„Quarta“

eDecima“ .

„Tritos“ .

„Tetartos .

„Deltos“ . . ó S . „Hebdomos“ Gewinx durch Lager-Konto

Verlust. 122 346/66

1371.10

Mobktilien-Konto . F 342.80

Abschreibung . . . -

Gewinn-Vortrag auf 1899

1 368/89 -

330 128/85 | Gewinn an Zinsen

473 973/70

200 624 70

473 973/70

Reingewinn N zu vertheilen :

Stall-Konto 1 747.23

Abschreibung . | Vorräthe an Papier ? 13 778/09 36 874/56

M 26 000,—

Der Vorftaud. i; E L ae L. Steintbhal. üAkerander. Jonas. S nieen Aufsichtsrath , t 2m

Die von der beutigen Generalversammlung auf S 9/9 festgeseßte Dividende pro 1898 kann 11 9/9 Dividende 440 000.

Reservefonds

Diverse Debitores is Banguier-Guthaben und Kaffa .

Debet.

Abschreibung auf Druckerei - Inrentar- s Ea Abschreibung auf Mobilien-Koato . Abschreibung auf Stall-Konto . . . . Reingewinn M 21 763.84 Hierzu Vortrag voa 1897. „1843.15

é 26 606 99

436'

Davon: Dividende 15 %s Reservefonds 5 9/o M. 24 763.84

Gewinn-Vortrag auf 1899 " 1368.80

Berlin, den 31. Dezember 1898. Der Vorftand der Norddeutschen VBüchdruckerci und Verlagsanstalt.

173 583/61

e

R

Vortrag von 1897... .

17 200/10 Gewinn für 1898 aus Drudckerei, Ver- 342 8!

E aa s pin e Zinsen

26 606.99 44 5866

2 084 631/38

Gewinn- und Perlust-Konto per 31. Dezember 1898. Credit.

M [ch4 1 843/15

36 950/66 5 792/88

[14 586/69

Der VerwaltungErath der Norddeutschen Buchdruckerei und Verlagsauftalt.

täglich in den Vormittagsstunden mit 80 # pro Dividendenshcin an unserer Kafse in Empfang

genommen werden. Die

zu versehen.

ivitendenscheine sind mit einem arithmetisch geordneten Nummernverzeichniß

[8706) Berliner Aquarium, Commandit-Gesellshaft auf Aktien.

Dr. Hermes & Compagnie.

Activa. Bilauz per 31. Dezember 1898.

Passiva.

M S) | Aftien-Kapital-Konto 1 652 562 96} Hypotheken-Konto . . 9 713/58] NReserve-Fonds-Konto . . . 17 680/351] Spezial-Reserve: Fonds-Konto . 3 158/76] Erneuerungs-Fonds-Konto . . . 74 911/10} Beamten-Unterstüßungs-Fonds-Konto 1 500|—}} Dispositione-Fonds-Konto . S 300|—}} Prozeß-Neserve-Konto 600|—|}} Kreditores 1559/39 301 118/60 2 241 498/51 Gewinn- und

Gründstücke- und Gebäude - Konto Berlin und Rovigno . . . Damvfkessel-, Pumpen- 2c. Konto . Gleftr. Beleubtungs-Anlage-Konto Geschäfts-Inventarien-Konto Hotel-Jnventarien-Konto . Thierbeshaffungs-Konto . Bibliothekb-Konto . . .. fonds: und Effekten-Konto . afsa-Konto . L Debitores . Verlust

Debet. Verluft-Konto.

2 241 498/51

#A S 900 000 920 000

12 963/49

18 302 67

82 146/33

91458

28 758 14 185 129/99

93 282/81

Credit.

Vortrag auf neue Rechnung

Heinrich

Berlin, den 31. Dezember 1898. Der Auffi (rath. 8ner.

7 729,36 | M 513 129,36

513 729136

937 436

937 136/671

Der Vorstaud. Oscar Hahn. Max Eisner.

[87104]

Activa. 1) Kassa-Konto - 2) Diskonto-Wechsel-Konto .. 3) Auswärtige Wechsel: Konto 4) Effekten-Konto 5) Belehnung3-Konto Lombard-Darlehen . . .. 6) Belehnungs-Zinsen-Konto noch zu berehnen . . 7) Kupons- und Sorten-Konto . 8) Konto-Korrent-Konto Saldo

Bilanz der Schwarzburgishen Landesbank zu

Einundzwanzigster Jahres-Abschluf; am 31. Dezember 1898,

M, 169 520 319 091

1447 565 113

2 051 360

391 4 443

1 691 518

Sondershausen.

Passiva. M. 1) Aktien-Kapital-Konto A 2 500 000,— ab nicht eingeforderte 60% S ewe LOO0 000 2) Depositen a. auf Bankscheine 4 1 393 667,99 b. auf Guthaben- bücher . . . _, 2286 841/72 3) Depositen-Zinsen-Konto noch nicht erhobene Zinsen auf Bn ellE A Le o 4) Diskonto-Wechsel-Zinsen-Konto

3 679 509/71

30 455/67

Abschreibung auf die Dampfer . . . Verluft dur das S. S. „Deuteros“ Extra-Abf&reibung für die Reparatur

des S. S. „Deuteros" Zinsen-Konto Kurédifferenzen Steuern und Abgaben Geschäfis-Unkcften . Tantième von 4 202 048,36:

für die Direktoren 6 s

M 12 122.90 Á.

14 143.38

Rudolf Graf von Weftarp. Heinrich Freiherr von Oblendorff, Vor der. K M M L

Gebeimer Hofrath Dr. W. Lauser. j e / : 1 c f

Vorstebeate Bilanz, sowie das Gewinn- und Verlust-Konto hake ih geprüft und mit den Vortrag aus dem Vorjahre 148 191/80]] Mietbe-Konto 32 000|—

ordnungtgtemäß geführten Büchera der „Norddezutshen Buchdruckerei und Verlagsanstalt“ in Neberein- Betriehékosten „-!- » - 118 228/531] Pacht-Konto . «24058 3717/65

immung gefunden. Abschreibungen . . 32 738/98} Eintriitsäelder-Konto. . .. . 71 503/90 Berlin, den 17. März 1899. i Prozeß Reserve-Konto 3 505/90} Fübrer-, Photogravhie- undGarderobe-

Der gerichtliche Bücherrevisor : | Konto 21 O 51 C ilass 4 77741

Grnst Bierstedt. Verkauf lebender, todter und konser- |

vierter Thiere . j 3 300

8 202

132

{87106] Rechuungs - Abfluß | Elektr. B cleucbtungêbetrieb-Konto 637

der Leipziger Wesiend-Baugesellshaft zu Leipzig-Sthhleußig. | Dividenden-Konto - 6 j 3 21

9) Immobilien-Konto Bankgebäude in Sonders- hausen und Arnstadt . . 10) Mobilien-Konto

Nückzinsen

5) Handlungs-Unkosten-Konto noch zu zahlende Unkosten. .

6) Tratten-Konto

7) Reservefonds-Konto

8) Reiner Gewinn . . . hierzu Vortrag aus

1897 s

Konto-Korrent-Konto: Debitoren Kreditoren

7519.77

30 946/99 4 136/54 $0583 10 788/— 18 941/88

1998/37 |

1 656/96 5 476/14 58 878/52

47 364: 8 086

PasSsiva. Aktien-Kapital Reservefond Diépositions- und Erneuerungsfond . Dividenden von 1897, unerhoben . . Reingewinn

. M 75 639,99

4681,49 |__80 321/48

4 858 296/85

4 858 296 Sondershausen, den 31. Dezember 1898.

Der Vorstand der Schwarzburgischen Landesbauk zu Sondershausen. K. Däumichen. Muhle.

Gewinn- und Verlust-Konto der Schwarzburgischen Landesbank 3. S. Einundzwanzigster Jahres-Abschluf am 31. Dezember 1898.

« 4 « S Credit. I S 2 Vortrag aus dem | Vorjahre Erträgnisse im | lauf. Geschäft: |

a. aus Kupons u. 440/50

Sorten . 7 995/54

Verluft

J Diverse Gewinne . Genehmigt in der Generalversammlung vom 17. März 1899. die tig : Activa. Bilanz-Konto am 31. Dezember 1898. 302 665, 302 665 Berlin, den 22. März 1899. | Die persönlich hafienden Gesellschafter : Dr. Hermes. Dr, Hermes jr.

Abschreibung . . Aktien-Gesellschaft „Vad Hamm“.

: i S S ° N

Grund-Erwerb- und Garten-Konto Aktien-Kapital-Konto . 99 000 Amoilisallon . - au o Grundschuldbrief-Konto . 50 000 Gebäude-Konto . “werd 0 eto * 062 ï Stadl Hamm. .. «

17 3 tats Stiitungs-Konto. . . 100 Rükftellung für am 1. April 1899 fälligeGrundsuld- briefe... A. 2000.— Neservefonds- S Spezial - Re- servefond für

Neubau-Kto. 1966.46

für die Re- visoren 1% . 202048

10 % Dividende von #4 1 880 000.— . . . Gewinn-Vortrag auf neue Rechnung

188 000.— 296.64

202 440/02 397 925 69

Debet. 1. Geschäfts-Unkosten. | . Gehalte 27 438/82 . Zeitungs - Abonnement, sertionen, Feuerung, Beleuch- tung, Notariatskosten, Drud- sachen, Bücher, Schreibmate- rialien, Porti 2c ; Aufsichtörath

IT. Abschreibungen. , auf die Bankgebäude hier und in Arnstadt . Mobilien | 4: 28 ITI. Gewinn. | ._ zum Reservefonds 5 9/9 des Ge- winnes von ._ M 75 639,99 . Tantidme an den Vorstand . . c. vertragsmäßig zur Verfügung der Regierung . F 7 461,2 abzüglich bezahlter Staatssteuer . „1 693,— . zur Verfügung der Generalversamm- lung hierzu Vortrag aus 1897, .__

Grundftücke . . .. Abs@reibung . . Msrtelwerk . ..

Spezialfond3 E 4 681/419

Baukoften-Reserve [87066]

Flensburg, im März 1899. Flensburger Dampsscbiffsahrt- Gesellschast von H. C. Dethbleifsen M. Daniel/fen. Jobs. D. L P: Michel en. Ern fi KalUlfen. E Vorstehende Bilanz ift von urs geprüft und mit ten Geichäftebüchern nebs Belegen: überein-

i den. Rue E Die Revisoren: Carl G. Andresen. Nane Krog.

Vereinigte Ultramarinufabriken vormals Levcrèus, Zeltner & Cousorten_Nürnberg. Bei ter tun den Kg). No!ar Hirn Justiz-Ratb ESottlieb Omeis tabier vorgenommenen, mit Rücksicht auf die Veräußerung ene Theils der Piandct jekte verstärkter Verloosung unserer Prioritäts- bligationen wurden folgende Nummern gezrcen: S 41 0/9 Partial Obligationen vom 13. Juni 18820, 1ückzahlbar à 105 Prezeut. 138 157 80} Zinsen E A Litt. A. à A 1000.—. G - 0 202718 Sruntftüdsverkäufe und sonftiger Ge- 56 99 1C6 109 117 125 153 161 173 I6t n ne r Os 213 Ba 281 200 967 317 342 348 369 298 4C0 424 428 449 477 482 515 521 5 Î 934 73 5 j GCS 649 61 60 708 719 729 743 744 749 751 765 770 779 7€3 789 790 803 811 818 822 834 838 L: Vi a É O RERO #46 £66 $69 883 8&5 882 SO2 206 931 932 050 959 976 947 993 1023 1031 1048 1061 1082 1089 Leipzig, . F "Lei L5II. W Ba schaft. 1C90 1094 1101 1118 1130 1124 1125 1186 11d8 1195 1216 1222 1223 1233 1249 1255 1287 1297 eipgiger estend- p y 1342 1323 1364 1372 1889 13£4 1463 14(% 1427 1459 14S 1477 1485 145 1526 1544 1559 1561 / Zinkeisen. pp. Shotie. : ; 1566 15€9 1572 1588 1689 Di- Dividende auf 1898 ven 12% = # 120,— auf die Aftie gelangt an der Gesell M s Litt. B. à % 500.—. schaftskaffe sofort zur Ausiabluna- L de Bilanz if ger 04 G7 33 67 69 81 82 $2 111 128 175 177 195 209 211 213 223 234 240 256 275 303 312 Leipzig, 17. - amm, 28. Februar L 314 328 399 337 345 347 357 361 364 379 401 412 426 431 432 439 444 447 465 478 4% 502 50% Leipziger Westend-Baugesellschaft. Soll Gewinn- und Verlust-Konto. 506 567 541 565 ves p79 €02 647 E82" Fe0 ce 72a Di UE E e CE Me L [87097] E Ln | Sp EE Em T ven Aps der Ziekung vcm 28. März 1848 ¿ft die R calicn ; .— : 1 al 4 gekündict und außer Verzinsurg cetretcn per 20. Suk 2000 V : DUYE pax Einiöäfung voc- Bremer Tauwerk g ra A. - G. An Betrieb8-Unkoften (A e 10 12 457/891 Per Vortrag aus 1897 964/74 Sremea itattgehabten Aus- Stadt Hamm, Zinsen und Amortisation. . . - 78/2600, Einnähme Auleihe - Grondf (208 E : L, utteosd 21-199/45

loosung [bzinfen . 2261/25 trieb 2c. ] find folgende L ine à M 1000,— j: e 3 000/-

0 : L a ict j i Hol le 18 & Pacht/@ianabme ü 000 Rüdzablung 1. Juli 1899 : reibungen : nsen-Einnahme Jer U. Un R M 220, 32 313 33 387

Gebäude-Konto e 2071/32 59 * 569

Maschinen-Konto. „4 1 933/07 Mobilien- und Wäsche-Kont 2 323/84 i 165 596 Die ausgeloosten Antheilsheine find zahlbar be: zer Bremer Filiale der e

L E, Rüdckstellung für am 1. April 1899 fällige Grund- Vank Bremen. Gro tex 22. März 1899. ha-Vegesack, y

US69. Burmeister.

b.aus Diskonto-

| Wecbfeln

| c. aus Fremd- Wechseln .

d.aus Effekten

0, aus Lombard- Darleben

f. aus Konto-Kor- rent-Zinsen

g. aus Provisionen

19 780/23

492 88

29 772/38

l'SSII& |

[ 3 385 941 41

{87135] erlusti-Konio am 31. Dezember 1898.

Neuanlagen. . - 125 799/05

Mas@iren* Uü. chnstallations-Konto

Abschreibung. 69 101/78

16 942/98

218.50 D

M A

39 946 34 Grundftückserträgnifse o R

Mobilien- und Wäshe-Konto . Abschreibung E

Hiervon ab: Oevositen-Zinfen bis 31. Dezbr.

| 17 41 422 46 | | 1898: |

a. aufBankscheine 46 43 864,19

K

| 5 büc er

O * .

80 321/480 7457860 | 11844279 136 783/81 1

056 Banguier-Guthaben .

¿M 65 320,56 « 4681,49

154 926/76

70 002/04

Hermann Gerson. Haben. |

Vorstehende Bilanz if geprüft und richtig befunden.

t 1 OW

136 TW R]

| (86871) Spinnerei & Wederei Erlangen.

Hierdur®d maden wir dannt, dak in der Am 0, März 1899 adgedaltenon ordentiiden Seneral- versammlung don wurde, das Grundkapidai der Gelellcdaft von «A 1 A0 000 auf «G S0 000 heradzusetzen, und fordern wir gemäß dor Vow (drit dex Artil V und N ded D ducdos unsere Gitadiger auf, id det der do Yu welden,

Grlaugen, dea N. März 1899, Sdinuetel und Wederei Cnanges.

N. Kranter. M. MorgenKtrn

[87105]

Schwarzburgishe Landesbank zu Sondershausen.

Nachdem in der Generalversammlung der Aktionäre am 22, März a. 0. die Dividende tür das Jadr 1898 aus 60/), =— «1D, pro Aktié \e\stzeseut worden ist , kann dieselbe gegen Einvreldung ded Dividendenscheines Ne. 0 von heuto ad in Sondershausen an unserer Kasse, in Arustadt und Rudolstadt an den Kassen unsevev Filialen und in Berlin bei Herten E, Se@dlefinger.Teiev «& Cie, erhoben werden.

Die Direktion,

87107 _ Der Aufsichts: E E Dacis ris p onen : tit rautübesiger Diio Braun V eia, Vorfitzender, l H. G. Stomburgk in Leipzig, fFellvertr. Vor- Dr. jur. Gzrl Günther in Leipzig, Groëtericglih Sächj. Ober-Baurath Ernst Kobl tiaaA Peher in Zeiß, în GSutéatminiftrator Werner Ernsi in Schwödker

bei Hameln. Leipzig-Schleußig, 17. März 1899.

Leipziger Westend - Baugesellschaft. is _ Der Auffichtsrath.

Otto Braun.

aus Be-

gezeigt r R Obligaticnev vem 13. Juni 1895, rückzahlbar à 102 Prozent.

Ltt. A. à « 1600.—, 99 149 707 254 326 402 5C4 622 7/2.

Litt. B. à 5600.—. 62 119 164 251.

Die Süchcblurg der autgelcefn Eiï&: ai!olot ab 30, Juni 1899, ven weldem Tage an

vng aufhört crttäusern

boten Ar Bas Herz in Frauksurt a. M,

Bayer. iale der Dcutschen Vauk in Mürchen, Anien Kohn in Nürnberg, Filiale der Dreèduer Vank in Nürnberg é

de der betrcficrden Oblicaticren nbfft den vem 1. Suli 1599 [aufent cs Kvrxens und Talons.

, 22. Mä1z 1889. Vercinigte Uttromarivsetrifen tormais Livcrkus, Zeltner & Cousorten.

Der Vorstand.

9 000 918/50 1 966 40

26 3289

iren E Ee Reservefonds-Konto , . - + - - „_ Spezalreservefond flir Neubau-Konto

26 328

gegn R Hamm, ben 31. Dezember 1898, Der? Vorstand,

Qu